1907 / 82 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

pxr mar R R D Zee ar rzen A t R A rine me irm T nee)

[1265) M, Lamberts & May, Act.-Ges. M.

Viïanz vom S1. Dezember 1906.

Aktiva.

U R Ez Zt E B D U O a oa n od 190 000 Aktienkapitalkonto . .. . I aa a e E se 421 06! 06] Obligationenkonto . . ....“ C GER DAOITAN Queditoren «e «e n es O «s a ee A 62 601/73|| Reservefonds . .. Ra Warenkonto: Außerordentliher Reserveerneue-

Vorräte an Sans legen L p | G ade A

fertigen Garnen u. Geweben, Kohlen mor :

U. U tsievenen Betriebsmateriali-n . 468 908 aof Ende 1905 . . . A 322 155,65 O a ea aen oie 19 578|— Abschreibungen : Aan a e S O A 2101/05 pro 1906. . . 60421,99 Effektenkonto G L O 0E 0 Se 10 296 Gewinn- und Verlustkonto : O vorausbezahlte Prämien 42000 Comm,

ebitoren : | ;

Bankguthaben . . . . . 6188 833,19 |

Sonstige Außenstände . 248 842,92 437 706/11

2 275 220,24

Soll. Gewinu- und Verluftkonto am 31. Dezember 1906,

S BPCE E 91 E

andlungsunkostenkonto . . . . A Orovtraa aus 10D E s 7 A 99} Warenkonto, Uebershuß . ... E a C S 93

[1044]) Zktiva.

Grundstückonto : Siand am 1. Januar 1906. . U a zie a Gebäudekonto A, eigenes Terrain : Stand am 1. Januar 1906. . Ba e

V A

Gebäudekonto B, fikalisches Terrain :

Stand am 1. Januar 1906. . Maa s a a se

Elevatorenkonto : Stand am 1. Januar 1906 . .

U

Ld Fabriksmaschinenkonto :

Stand am 1. Januar 1906. .

Aa aas o

Elbspeicherzuführungsgleiskonto : Siand am 1. Ianuar 1906

ElektrischeBeleuchtungs8anla gekonto :

Stand am 1. Januar 1906. . M DIeIUNd ais

Mobilien- und Utensilienkonto : Stand am 1. Januar 1906 . .

C

Mb a a eo aas

Sâdtekonto : Stand am 1. Januar 1906. .

A e eo d os

Abschreibung Kassakonto:

Kassa- und Bankguthaben . . . davon #4 131 109,— bei der DresdnerFiliale der Deutschen

Bank, Dresden. Wechselkonto:

Besiand an Wechseln abzüglich E

Effektenkonto : : M4 13 400,— 34 9/0 Deutsche

Reichsanleihe „9 000,— 3# 9/6 Preußische

Konsols o 60 900, 3 2/0 Sächsische Rente nom. 83 300,—. Beteiligungskonto : Beteiligungen . « « « + + - Gffeftenzinsenkonto:

noch nit detachierte Coupons .

Afffekuranzkonto : vorausbezahlte* Versicherungs-

D oa an

Materialienkonto: Bestand an Materialien Kohlenkonto:

Bestand an Kohlen . . .

Bestände an Raps, NRapsmehl und Delen Lombardkonto:

Gewährte Vorschüsse auf Lager- E a aao a0

Kontokorrentkonto :

E aa o A

Riesa, den 6. März 1

Speicherei-

Unkostenkonto:

Gehälter und Unkosten. . . . Prioritätenkonvertierungskostenkonto: c C

Bilanzkonto:

R ae u 6e

Riesa, ten 6. März 1907.

Speicherei- und Spe

Wir haben vorstehende Bil eingehenden Prüfung unterzogen und be

32 Die heutige Generalversammlung beschlo Reservefonds die Verteilung einer Dividende von G3 9% M.-Gladbach, den 30. März 1907. Der Vorstand. F. P. May.

Eer H S E I AETE O R D

arau V A M E n M M

140 720/98 2 296/40

_ 447 825 40 590 842/38

ditions-Aktiengesellschaft. Glüdckmann.

anz nebst Gewinn- und

stätigen deren Uebereinstimmung mit den

399 229 74

| | l l

443 000|—

|

359 000 /—

103 000|—

54 000/—

8

|

| l 600/— |

905 49521

|

130 178/28 |

| l

74 553/60

1677 206/— 512/76

| | | |

6 ie 10 176/59 77795

47 5615

| 3 588/86 1192 110

4 762 498

Saldovortrag

Zinsenkonto : Zinsgewinn

Betriebs- und Beteiligungskonti: Gewinn

ordnungsgemäß getührten Büchern der Gesellschaft.

, den 4. März 1907. Berlin, den Deutsche Treuhand - Gesellschaft.

Kaemmerer.

S E I Eer ern Ber

E C Ed erger: edi a, pr S

ß nah Ueberweisung von 5 °/o des = 4 65 pro Aktie.

Gladbach.

Der Auffichtsrat. Or. W. Friedrickch.

Vilanz þp?ex 31. Dezember 1906. van 7 5

Aktienkapitalkonto: 3000 Stück Aktien à #4 1000— Prioritätsanlethekonto: 40/9 Anleihe 1000 Stüdck à 6 500,— S 500 000,—

ab au?geloste 30 000,—

Hypothekkonto : Go S e ge Ausgeloste Prioritätenkonto : noch ausstehende 9 Stü ausgeloste Teilshuldver- \Greibungn .. .«« Reservefondskonto: MNésorvefonds .. . Dividendenkonto : L noch nicht eingelöste Divi- dendenscheine . . . . Prioritätszinsenkonto : noch nicht eingelöste Gou L an Speditionskonto: Saldo voraus berehneter und bezablter Spesen . Kontokorrentkonto: Kreditoren und Zollkredit Gewinn- und Verlustkonto: Gewinn . 46 447 325,40 abzüglich Abschrei-

bungen . 37 038,20

und Speditions-Aktiengesellschaft. Glüdckmann. Debet. Getwinn- und Verluftkonto per 10

Dezember 1906.

Verlustkonto per 31. Dezember 1906 einer von uns ebenfalls geprüften

Uhlemann.

Reingewinns zum

aren ne f emr T M E C R

79

0 d 2 000 _E

13 712/66 536 571/72 |

——

590 842/38

G S L 20ck 0D LeW

[366]

Berlinische Vodencredit-Aktiengesellschaft. Aftiva. Bilanz per 31. Dezewber 1906.

Per Aktienkapital . . M 2 000 000,—

davon 25 9/6 eingezahlt. . .. Gesegliche Neserve Kreditoren . Gewinn- und

An Kassa- und Bankguthaben Hypothekendebitoren noch zu vereinnahmende Zinsen .

An Geschäftgunkosten Steuern Jahresreingewinn | der zur Verfügung stehende Betrag wird

15 0/0 Dividende . Saldovortrag pro 1907

2M S _S

D O00 0 D D D a/S: “Wi E I R U S 0 O Q S 0 S, O M

wie folgt verteilt:

5 9/9 geseßliche Reserve ; Tantieme an den Vorstand. . . ,

. A

O VLUNIIMISIOU

Vorstehende Bilanz mäßig La mag c d E

, x a 07 : : a ae Se4 n R. Obme, gerichtliher Bücherrevisor.

R Es #6 155 384,32

Berlin, 31. Dezember 1906. Der Auffichtsrat. Müller, Vorsißender. sowie das Gewinn- und Verlustkonto Berlinischen Bodencredit-Aktiengesell\

#4 127 708/02 1355 191/55

Pasfiva. M H

500/000

7 964/40 826 09520 155 384/32

1 489 443

1489 44399] e E .

Gewinn- und Verlustkout

Per Saldo aus 1905 . vereinnahmte Pro- 155 384/32

| yereinnahm

M

92

S 38 054/28

99 856/59 31 10034

169 011/17

Die Direktion. Georg Haberland. babe ih geprüft und mit den ordnungs- chaft in Üebereinstimmung gefunden.

169 011/17

122 514

242 782 696 929 74 Der Dividendenschein pro 1906 der alten Aktien der Dividevdenschcin pro 1906 der neen Attien ab 27. März an unserer Kaffa zablbar. Von den aus dem AufsichiS8rat au F. A. Breuer, Heinr. Fac. Conten, Gutsbesitzer, Nippes, Rechtsanwalt Dr. Joesten, Cöln, Urban D

Die Direktion.

Schlöfser, Frz. Zilkens; wiedergewählt die Herren: Dr. Flecken, Brübl, direktor Schüller, Mülheim, Rhein.

92 Spareinlagenzinsen.

14 216/95] Vorerhobene Zinsen und Debitorenzinsea, Provisionen au 17] Reingewinn.

Aktienvorzahlungszinsen. i f Cffeften- u. Kontokorrentkonto, Diskont . .

ist mit 4 65,—, #st mit 4 27,10

Facob Conten, Josef Pingen, A. A. 18, Paul Schmit wurden neu- bezw. Fos. Pingen, Rentner, Bonn, Direktor lligs, Gutsbesißer, Godorf, General-

s\heidenden Herren : Olligs, Jean E

[1262] Vank für Landwirthschaft und Gewerbe, Cöln. Vermögen. Bilanz pro 1906. Schulden. R A 2060 000 B nfgeläube A 4 146 000'— (Einzahlung auf neue Aktien) . . 856 5145 Db 8 026 464 35 M S S pt E Effekten und Beteiltgung . | 280 082/801 Red S 3 67 Q Ausstehende Hypotheken . , | 768 027|— Unerbobene Dividen r íImmodilien abz. Hypoth. e! e G A e d A b E O elte S U L ( Wehsel E “P 640459 37) Vorerhobene Zinsen und Aktienvorzahl.-Zinsen . 14 216/95 | Reservierter Nen tmbda. 2068 Me E 10 414 893/56 10 414 893/56 Soll Gewinn- und Verluftkonto. Haben, T E E | «“ [H Sei ortraa aus 1 S H a 2e 71 389/79 Gta S 2 946 025/91! Kreditoren;insen und Diskont.

681 298/38

696 92974

[

Wn: am D. L F V «L

Debet.

An Lohnkonto « Brennmaterialtenkonto Reparaturenkonto Betriebskonto . . . Fuhrwerks- und Pf Geschäftsunkostenkonto Steuern- und Abgabenkonto Nohmaterialienkonto Holzindustriematerialienkonto Partialobligationenzinsenkonto Zinsen- und Skontokonto Arbeiterwohlfahrtskonto Beamtenpensionsverein Nentenkonto Abschreibungen Gewinnsaldo

663] Deutsche Ton-

Aktiva.

An Grundstück- und Gebäudekonio . Grundstück und Gebäude Lichten

D A S W V È

Tonindustrtemaschinen- Utensilienkonto .… . Holzindustriemaschinen- Ütensilienkonto . . . Modelleklonto . .. ferdeeisenbaßnkonto tormalspurbahnkonto Neue Förderanlagekonto . . Tongewinnungérechtkonto Matenitonlo . . « 4 Wirtschafts- inventarkonto . Gffeltentonto « . + » Kautionskonto . .. Wechselkonto. . .. Kanatonto. i Konto für vorausbezahlte Feuer- versiherungsprämien Fnventurkonto . . . Kontokorrentkonto . Avalhypothekenkonto

07A E N S E d E # §

und Fuhrwerks- j

S De

D D A d S E D (S

0. +6. 4. §® S

und

E S S E ck00. 9 0 S S L S #0 S500 S0 S Ea #9

erdebahnbetriebskonto

S T E #99: 0/7 M e

und Steinzeug-

Bilanzkonto per 31. Dezember 1906.

É S 02S

Per Aktienkapitalkonto Prioritätspfandbriefkonto Partialobligaltonenkonto Partialobligationenamor

T Hd E 0/0: 0/05

3 145 399/40

E R 0M

Reservefonds I Reservefonds II Hyvothekenshuldenkonto . . Delkrederekonto Couponskonto

Dividendenkonto Kontokorrentkonto

Avalhypothekkonto Gewinn- und Verlu

00... 0-0 S

134 885/63 A A stkonto M 776 798,83 Abschreibungen . 147 305,86 Zur Verteilung wie folgt vorgeichlagen: Rückstellung insUnternehmen100 000,— Dotierung des Delkredere-

439 665/69

Tantieme an Vorstand und 40/4 DIDIDENDE . « + Tantieme an den Aufsichtsrat 28 668,11 6 9/9 Superdividende Vortrag auf neue Rechnung 18 845 87

629 492,97 |

1230 503 99 1 763 456/70 373 000

* 160 098,— "940 012,

7 896 818/46

Gewinn- und Verluft?onto Dezember 1906. -

Per Vortrag von 1905. . Fabrikationskonto . .

0) isenbahnbetriebskonto Patentlizenzkonto Modellekonto . . .

0 #00. 02S

S E L

Werke Aktiengesellschaft.

Pasfiva.

600 882 000

12 050 567 100

3 075 613 Die auf 10 0/6 festgeseßte Dividende gelangt sofort zur Auszahlung,

häusern Arons & Walter, Berliu, Breslau, sowie bei der Gesellschaftskasse zu Charlottenburg, den 28.

O, Wilke,

Arnhold, Dreêdev,

Charlottenburg oder

Der Vorftaud. N, Jungeblut.

b 4 750 200|—

6) Kommanditgesellschaften rsihe

[1254]

der RNheinishen Nüve vom A

Einnahme.

Vortrag auf neu

Nachshußreserve

Prämienreserve rämieneinnahme insenetnnahme

Aktiva.

Solawethsel Wertpapiere:

4000 33 °% E 1000 3F % 8500 30/9 E Sou “A de Jantguthabe Kassenbestand

Mobiliar

Vorstehende konto wurde |

r Rhein. Vieh: V

A O C So R O .

Bilanz und Gewinn- der heutigen Verwaltu

zum Deutschen Rei

A S2.

1. Unt

N . all- u d : 4. Meckäufe, BAA 5. Verlosung 2

‘und Fundfachen

ditäts- 2c. h erpachtungen, V "ilt: c. bon Wertpapi

e RNehnung aus 1905 ¿

S ck 40 A 0 S S an . . A e a S QEA E A S C S . d H

® . T D S A R A

Nheinpr. Anleihe X .

VI

XI u. XIV

ers.-Ges.

F D E S .

. A L E r r L

Zustellungen u. dergl. g

erdingungen 2c. eren.

auf Aktien u. Aktien Rechuungsabschlufß

rungs - Aktien -

+ Januar 1906 bis 31, D

Nahschußreserve Lr ienrelerve i; ein. Vieh-V und Steuern Zum Kapitalreservefond Dividende pro 1905

Kursverlust Abschreibungen

—————

rämienreserve Sonstige Reserven Kapitalreservefonds Gewinn, Vortragauf n

112 391/60 Nheinische Rückversicherungs-Aktien-Ge

Der Vorstand. und Verlust-

Dritte Beilage

. E g

s

S 6g

Me A C

E S

M00 0G

sellschaft zu Koeln a/Rh.

sanzeiger und Königlih Pr

Berlin, Donnerstag, den 4, April

Öffentlicher Anzeiger.

6. Kommandit Erwerbs- un

8. Niederlassung 2c.

9. Bankausweise.

n auf Aktien un

enofsenschaften. e om

E | m s 112 391/60

geprüft und richtig befunden. ng6ratesizung Vorstehenden Rehnungsabschluß habe ic Ï din, den 18, Min 1907. Edin, den 9 ebnet Tag mend gesund Fri H. Destróe. W. Püllen. rig Forbe riß Bollig. Porten. vereid. Bücherrevisor 1049] 83 é i oologische Gesell i Debet. e scha m La: ———Sewinn- und Ab x Hamburg, Betriebsunkoften o. 10 O E 269 303/991] Saldovort Reingewinn. s | l | : | 0 70 h E Betriebbeinnahmen E R 349 286/99

Bank und Kasse

Aktiva,

Konto tio elektri

Ab

Mobilienkonto: T 2 Pra gueutaus bis auf r S O i

L G . . S A .

Kontokor

auspostenkonto . N 80.000/— N Aktienauslosunosfont oos 7 062/50 E nis t) Ba serve n 7 2 Co T E S E 11 20047

E 3 926/04 1180 866/03 E E Zoologishe Gesellschaft, ——_

350 000|— 169 000 4 148

8 420 552

150 254 373 000|—

629 492

[1298] Donuersmarckhütte Ober Kohlenwerke Akti Die Aktionäre unserer G durh zu der am D Le Vorm.

erwaltung?gebäude der G ordentlichen Geueralversa;

1) NorTage s und der Gewinn- und 2) Beschlußfassung über V ) Wahlen zum Aufsichtsrat fung von 4% Obligationen. trittskarten und St age der Generalversam ag vorher am Sih bfang genommen werden. , Stimmberechti aties Tes ern der Gesell veralversarntu E abi pi sind, un r der Generalversamml ftande in Zabrze, a a f in Breslau und b sfy & Co. straße 3b, entwede nterung der Aktien er Reichsbank oder bereins oder eines de anderen enügend er en, daß Verlin, den d. fri 1907 TAMRLE TRtes Oberschlefische Kohlenwerke Akt. Gef Der Auffichtsrat. Adolph Zarislowsky.

7 896 818

Kredit. 4) Verlo

ne n E Die Ein 844

3 042 086

5 529

9 786

9 367

15 000

A

3075 613/36 r bei den Bank v. Pocha'y's Münsterberg i. Schl.

iert ha

Enkel,

In der beuti

i T A

zu 500

744 818, ju 7B

M: Nr. Vie Eigentümer werd

der zugehörigen Eintrittskarte

gen Generalversammlung uszahlung ausgelost worden :

0 271 325 359 368 2 Mit. 271 G78 747, zu

“3 trittsfarte unter Baegartien mit

Der Vorstand.

echnung an de elfugung einer Gartens Ande uptkaffe des Zoologischeu Hamburg, 26. März 1907. [1050]

re, auf deren

in Verlin NW,, r durch Vorzeigung oder Vorlage etnes der Bank des Berl utshen Notars oder scheinenden Bescheinig

Besitze der Aktien find.

shlefische Eisen- engeselschaf, Ee S 4 Len hier- 10} Uhr, in Zabrze O

.*

n Zabrze, O -Sqh[,, i

Jer iGast faltfiade u

age&orduung : Saab

Geshäftsberihts sowie der Bilanz

rehnung pro 1906. g des Reingewinns,

mmzettel können am

g od der Gesellschaft in G

gt sind nah § 27 desg Statuts die-

Namen in den Aktien- ten am Tage der Ge- destens 6 Wochen ein- gstens 3 Tage ung bei dem Vor: Breslauer Disconto- Herren Jaris- MS un epo- Depotscheines iner Kassen- aber etner ung legiti,

Eisen- und

Hamburg. sind folgende

Sâhs.-Anhalt. Arm Metallwerke, Akt.-G

j} 29 Mas ag unse uns, die Gesellschaft zur sechzehute versammlung auf M Nachmittags 3 Uhr, im burg ergebenst einzuladen.

Ta 1) Vorlegung der B pro 1906 und Beschl des Gewinns. 2) und es ung über es Au srats. 3) Aufsihtsrateuehl, N Herren Aktionäre, ng beteiligen 25. April cer eftion oder bei der [lgemeinen Deuts

einem hiefigen Notar zu binter-

VBeruburg, den 3. April 1907. Der Aufsichtsrat. Wichmann,

Generalvecsa Aktien bis zum bei unserer Dir Filiale der A auftalt oder bei

A S N E

E

Per Al tienkapitalkonto:

[I. Gruppe Per Kontokorrants

e: 2 NE S ZeR, A

Stolp, d. 16. Februar 1907.

Der Liquidat Max Feige

aturenfabrik &

es. Bernburg.

res Gesell Herten A schafts\statuts

welhe sih an der wollen, haben ihre Abends 6 Uhr, Bernburger chen Credit-

Chemische Bündwarenfabrik A. G. / in Liqu. Vilauz am 314, Dezember 1906.

Akti An Verpflichtungskonto : N I. Hypothekengru

An Konto An Kassakonto

Panow.

ppe (nah 171 000,46) A 91 800

A 105 054

6 105 054

onâre n ordentlichen General- - den 29. Ap

otel Kaiserhof z

eêorduung:

ilanz und des Geschäftsberichts

ußfaffung über Verteilung Entlastung des Vorstands

Debet.

Geshäfts- und ewinnant Effektenkonto : Kursverlust C G Gesedlidh feistungen: C euern und or Invaliditäts. dal MítE Krankenver derung Unfallversi erung Abschreibungen : auf Glasb

«Á 91 800

4 Ch

gesellschaften, [10

[103896]

Mlenkapital: 4% Pr

90

Vebertrag auf 1907

puri A Ge Dividende ist zahlbar bei der Oldenb Oldeuburg Grh., 27. März 1907.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

eußischen Staaksanzeiger. 1907.

d Aktiengesellsch.

Actiengesell vormals Gie

n Sus

Hüttenh

1 . V 0D E R S *

D E D S

Kassen- und De g Wedhselbe

E E A S E A

Delkrederekonto ividendenkonto

S: 6 D 6 8 E S L710 M-W)

545 845/49/| D 2 893 270/161

und Verluftkonto.

An Reservefonds

d She cberet N ; Abschreibungen « Dividendenkonto

Sil Actieugefell schaft

Per Betriebsgewinn

Ge S

E zt 181 730/99 den 1. Januar 1 Hilchenbacher Lederwerke vor

mals Giersbach, Gieroba

Oldenburgische Glashüt ads Vilanz am 1.

Immobilien :

1) Glashüttenimmobil schreibungen seit E e B TEAA 10 i Us ung für 1906 2) Sonstige Immobilien A Buchwert am 31. Absthreibung f

te, Oldenburg A

anuar 1907.

205 T O): Vahnanschluß und Hafenanlage;

14 %/0 Abs

M 269 215,12 4 038,23

rbeiterwo nun i! futliess wf ejember ha N;

frühere Abschreibungèn & [165 6 é 328 205,80 4 923,09

1# 9% Inventarkonto 1

Bestand Abs@r. am 31.

Lagerhauskonto :

Ab ; ta een MS guf

Bu

Abs Konto der Oefen A frühere

. . E S E C E E G

Dezember 1906

E R L E L E

M 5 542,5 5 539,50

ert der Schiffe reibung für 1906 1 B; C, Baukosten d gau Abschreibung für 1906 Maschinenkonto: Anschaffungswert „« 28 e Beleuchtung :

Dezember 1906 4 14 623,07

A É 378 240,64, Abgeschrieben bis auf

ch2: d . M M S0 o S d A .

6,45.) Abgeschrieben bis auf

1462,31

E EUSS S s S S S2 00 Sa 9 D S (S: «

Ms E Mi . # Er O0: S e e n t N E S n S R . . * . . -

Staats- Gla

Materi

und Kommunalanleihen

Glaslager laut alienkonto: ut Inventur

Vorräte laut rentkonto: Inventur

D S S @--:@ de: a E D U A E: G Wt . . e 6 S ck 0 S e G L S Wh E S S S D S d # S T..5@ D E A R S E S 0 . . 05S

1 534 755/04

Hüttenhein & Kraemer.

Grh.,

E E G "S S S . . E O H H A G ck@ S S L D

nd des Schleppdampfers am 31:

d 51 234,45

39 217/20 j

H— 3 | 3! 4127 135 312/50 144 281/63 107 557/08 501 827/81

en Se 1000, ritatganleihe von 1889 abzüglih Tilgung seit 189 4% Anleihe von 1898:

300 S eservefonds Guldver

Neserve für unvor Beamtenunterstütz estand am

Zins für 190 Tantiemekonto Dividendenkonto e E

/o Dividende

niht eingel. 2 Die An Kontokorrentkonto : editoren

ortrag: lieftreg auf

ioritäts

S Q . d A E A 6. d #2

S L Q E A R E S

reibungen à „4 500,—

E —ck: d S S A S

O Q Wr S a L E a r En L U E E E E S

Q Wi Se T 0&6 G S-A D e

ungsfonds :

0. . E. 0.S §4 S S S S R E * .

Ey D E E E I s L L R E E L A e R R E A: 0: S 0 E § . E. G R

. . E * Q É . D d . .

T e L L 2” E Dee D T,

. S 0 -_-“ P Ma A m4 Se S G * 6G * G S . L

S S zu A R D Q E E S E L

850 000/— 45 000/— 150 000/—

100 000|— 100 287/44

26 969|— 6 072/66 76 530)— 175 01445 á 891 49

Getvinnu- und Verlu

lossen a [uftberechnung.

ezember 1906.

Betriebsunkosten sowte

eile des Vorstands und de vertragêmäßige

r Bea “O Uebertrag aus 1905

Betriebsübersduß

Zinsen- u. Diskonto.

E G g

8versiherung .

. M 9539,41

üttenimmobil L Arbeiterwobnungen ventarkonto Maschinenkonto Reedereikonto Konto der Oefen Tantiemekonto 9 9/6 Dividende

S S À E S 9 s . . E E E.

. . M 2A E G _«“

* 4.0: : M S0 G

243 072/72 urgischen Spar» 1, Leil-Va

rftanbd. Aug. Schulte. «

L 934 79504

Kredit.

M A S7 09

DDD Q Q)A 2 SIN7I

9 166/91

j |

|

MTO7S 75

n zu Olden-

1032 331 23 294

87 500 j R E 2 893 270

795/69