1907 / 83 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

p ; Gesamtüberschuß : Uebershu

Vilanz der Aktiengesellschaft zur Näuberhöhle i. L. Haben. Betras lui Adaue Ser Geb R E etrag in Mar er Lebensber M 14 M A Gegenstand. : Uebers, 8 der Ünfallvermce ngbabteilung O 12007798 sicherungsabteil / [1318] a im einzelnen | im ganzen O 174 11: n a ee via 116 344/80} Aktienkapitalkonto ......,, 1 000 / » 174113,86 fiatodt G E 63 Papi, arte nog S 23 500 M Uebertrag 7 652-981/32 f t s L 4297 991,69 E arienburger Ziegelei und Toutvarenfab if L _ Morttiation O : ¿ e e E , us Ï o Amortisationskonto 11... 36 339/93 | XI. Prämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjahrs für : E Segeaftaxk A meuanas va Vilanz pro 31. Dezember T2 Aktien -Gesellshaft, Dividendenkonto 4B 1) Kapitalversihecungen auf den Todesfall : È g and. Betrag in Mark naa 6. Pasfiva U o 1 000|— M TeHPIE GPO I E E 392 104/49 O L T —— FANUBIRE uud Z M |y a 3 184/60 b. in Rükdeckung übernommene... . .... 58 257/021 450 361/51 . A A in einzelnen | im ganzen Fabrikgebäubdepen S crätekonto © * « | 127596/45/) Aktienkapital M s 118 269/53 Tis 269 269/53 : 2) E a A en auf den Lebensfall: R A . d SVs dee Aktionäre a a. | Inventarkonto . q E G 97 16 Neservefonbabe E e 000,— S ELDIE Da CIMIO N L C 28 483/000 S e a it S R L F unn de L un E tr | 7 200009 lere Liblaniaagnto e 30 387/32 Dividenzeec p efondüfonto O 18 500/— E Gg A: «K [4 3) Rentenversicherungen: . U 1) aen auf Wertpapiere E 8 578 CadITE Konto pro diverse Debitoren S 1 446/010 Obligationskonto E, „9 765|— S L O E 3 267/82 . Undelsichere E De Kautionskonto . 815/62 Korto pro diverse Kreditorea * * * ° 360 000|/— Ee Sa uenteietanto C E C 3 800|— b. in Rückdeckung übernommene. 901/68 3469/50] 491 745/95 2) Sorstige P 200 482|— | Wohngebäudeklono ‘‘‘‘‘- 5 260|— Tantfemekont G I 228 910/43 L S e L idfvedung übe | O v e 405 133/80 O 28 815/30) Partialobligatto8.tnts,tpte 20 808/67 ingewinn Räuberhöhle E. V. überwiesen |_2 184 T S e Et UnL RlEla en s E A 517 118 2) Gestundete S ita n B far O R F 605 615/80 S o oooooo ae 2 026/31 Ges äftounkostenpa mentonto L 4 050|— 3 860 3 860/30 / Uebershus D E E 123 877/83 B L B87 427 ails abrikinventurkonto U 57 ZaUe ewinn- und Verlustkonto S 200 Wien, 81, Dazernber 1006. Der Auffichtsrat. E n. E E (a4 2 andwirts{.-Inventurkonto . : \ * 21 720 «o-a 199/66 Die im Turnus ausscheidenden Auffichtsratsmitglieder wurden in der Generalversammlung ch2 1) bei Bankhäusern O m /— m 26. März wiedergewählt. [103821] Aa bg ablelluna. e anderen Versicherungs Unteenebiun M 224 068/34 Debet Vewils, qut d 887 433/76 T L0: , z M 1 E 1E Et l D e 497 597/37) 72 » —rluftfonto pro 31. 433/76 1 Atlas Deutsche Lebensversicherungs-Gesellschaft S A an 13 794/94 L Auengindige Sinsen E O R A ass Sieber 1906. Kredit. 0 ° S GUL Lo HLUCTIQUNE . e o o a o o 00 “N B eNeraladelten bels Maa e o e f ï T R aan Zu Ludwigshafen am Rhein. 2) N: I Tate brektotes D) aus de GesMäftsjaß en bezw. Agenten : ; | 15 122177 Pon lobligationszinsenkonto 44 9/6 Zinsen D A s 100, M L Wai, ab Deelufbeeinteui - Dekungskapita : A E 68 540/96 « GeschäftsunkostennWo (‘e Betriebskon ._.] 1204/86 R E s TEE E E E C O T L A, c REL V XITL, Barer Kassenbestand S 1 318 é Interessenkont " 0 O C0 as x S le onto Gegenstand ai] A » L Graf f l] row I S a t 2008| 2 Sidonio fe Mel - Whsihatüfanto - | 139 40/8 im einzelnen | im ganzen | ampfsiff8sunfallversiherungn ...... 3562/95 M XV. Sonstige Aktiva, 1 versicherte Beamte oen, | 23 E 15| " “träge 0 Altersversich.-Konto für Bei: irtshaftsgewinn 16 846 O Sa A E V. G : E 46 Lebensverficherungsabteilung 9 P ie U aiberin 122 49795 ; 1) Ausstände bet Versicherten . | V T4 Krankenkassekonto für Beiträge E A. Einnahmen. b. für Haftpflichtversicherung . . . . .. , . .| 21186229] 33436024 S aen 128 684/71 7 Aangurfonto für Reparaturen... - I. Veberträge aus dem Vorjahre : 4) Reserven für {chwebende Versicherungsfälle . E E ae 9941111 Ï antiemekonto Gin (ür Abschreib, D s en ae. 13 794/95 ain O 99 164/10] 219 259/99 « Speztalreservef di zlufsihtsrat u. Vorstand 2) D L A 5 268 027/09/- N Unfallversigherungen: a e T8 666 938/75 fonda ondskonto für Reserve, 3) rämienüberträge a Q O0 0 § Q 56 450 084 41 a selbst abges{lossene 368 832|— T, Aktienkapital . Pasfiva. | ú Dividendenkont: 40/ Ee S 5 S E e eriFerungsfüle N Sar atis #9 499/26 b. in Rückdeckung übernommene... 924/17| 8369 756/17 I, 1) vefonds 262 Handelsgeseßbu) : E E S 10 000 ooo! - Uebers /0VBinsen von & 240 000 E C o i: p—— : l | |— Zuwachs aus den Ueberweisungen des Vorjahres .| 73 000/—| 260 433/98 2) D Rer erungen: 861 770l80 s 9) Surcads e Gebete anan E 48 057/68 N Pio 107 6) Sonstige Reserven und Rücklagn . 182 896/31 j n E O S A 979 aanlar E 111. Prä a | | i : 3 5N9| Tal | Zuwachs aus dem Uebershusse des Vorjahres . . |____8500|—|__191 396/31| 6 229 190|— H Wait O übérnommene 20 851/65) 872 630,95 742887112 ) Kapiegernen für e as E 59 E Gesellschaft übezorltchende Bilanz sowie das Gewinto? 202 ‘Valaats sti 153 502/19 5 r E e Ee Ea 05 E: O7 , o ¿ , E IT. Prämien für: : IV. Kapitalerträge : E 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall S 4 089 478 38 Kalthof Wpr., den 23. M3 j immen mit den Büchern der 1) A Pes erungen auf den Todesfall : 1477 531|66 D Qinien Ur festbelegte Gelbe | 74 159/53 L 6 Decenbersiherungen E 531 705/25 | ti i N a. le E d | 3 534‘ : ungsfapital E 4 479'‘ | U e Revisoren: b. in Rückdeckung übernommene... 116 189/22] 1 593 720/88 B O EIEN belegte Gelder | O L N 5) Lebenslängliche Eisenbagen de Unfall, 4nd HaftpfliGitrenfen . . : :| “67 478/82 Die Divideude für das L2? Pa gig. Res Krüger. 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall: ; j I R E 1V. Prämienüberträge für: PId; sunfallversiherungen A 35 595'63| 6 5: | Serie 1V Nr. 5 entweder bei a Jahr 1906 mit 42% ann gegen Einrei . A [EEDIE O A 91 814/94 Y aier e A lanlagen: | S [ 1) Kapitalversiherungen auf d d S E 734/58 | bauk D. Martens o der Gesell schafiskasse in Kalthof oder R ae des Dividendenscheines b. in Rückdeckung übernommene... ...., |—| 9181494 2) Sonstig e E E P E 4 Fpltalverfiherungen auf den Sa C C E 450 361/51 s R der Norddeutschen Kreditaustait 1e auf Aktien, Rud. Woelte lu Marienb Taba 3) Rentenversiherungen : x n E —— Y E e 379149 | Lcilkannengasse 28/29, oder bei £ [g oder bei Herren F. Boe Æ 2E r T 248 451/81 VI. ee M § 58 Pr.-V.-G 3 39268 | L ie 3 469/50 | Kalthof Wpr., den 28. Mär 196: & Gelhorn in Danzig, Langenmarkt 38 “bots wetß b. in Rückdeckung übernommene... ..... 1387/78} 249 839/59 2) Eingetretene Versicherungsfäle Gk 117 81544 J 9) Vaftpflihiversiherung A, «| 166 870/04 i Der Auffichtsrat. : , erden. 4) Kautionsversicherungen : 3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen. .... 412/78 } V. Reserven für {chwebende S 216 141/44| 87475743 ud. Woelke. Alb, Warkentin, 7 gy Der Vorstaud. Tig h - j 1) beim Prä rungsfälle: | C. Ans ü P A. selbst abgeshlofsene A N 121/58 4) Sonstige vert:agsmäßige Leistungen . . 20 123/18] 141 674/08 E 9 H inlenreservefonds aufbewahrt | | 97 p. H. Raabe. b. îin Rükdeckung übernommene .. ...... |— 121/58] 1 935 496/99 VII. Sonstige Einnabmen T S Ÿ v p Ae L ree 42 432/20 | Sit E ce aa nis 4 967/39 f E |—— E S Deo E ae Ma Goa ai o o 4 01 412—| 243 8449 ; E V, Äapitelertbeen | 11596 223/08 j VII. Sonstige Neserven und ante tit ai e | | 269 R igendorfer Porzellan - Manufactur A, G vormals Gebrü 1) Minen für festbeledte Gelder l 269 483/34 B. Ausgaben A E | 4 s as Vilanzkouto pro 31. De ile 19 Yt rüder Voigt. 2) Zinsen für vorübergehend belegte Gelder . 7 358/19 É, Aablungén für Versicherun sfälle ‘bes Vorjahre aus selbst | i 4 Unkostenreserve s C x 47 222/14 | E E enu A Paffiva. 3) tetserträge S O Ad O 0/0, (E 00 S 3 021/50 279 863/03 : i: AbaiGN enen Berlihoruggen | À H Nicht eumenreserve . C A 8 28873 | An Grundstückekonto Mh A S I S —— V. Gewinn aus Kapitalanlagen : Se - | | : E WeIDINNGnteile déx Na ooo 81/58 | - j R S t ate 979/781] 9, ; j M 1) ente E as S E 1) L Segal: C 4s os 20| 5) Reserve Für Wi ederinkraftsezun; nad ‘Vesierten S 8 650 7s | A und Wohngebäudekonto „4 521 085,82 »Ò 781] Per Aktienkapitalkonto - . [1000 000!— 2) Son Ge T 3 662/02 3 662/02 b (äraefient (nah Abzug der Rückversicherungs- h 7) Nicht abe erungdreserve O U 4 508/20 | Masékineztens S 921085] 51587497] " dee * «I 100000 : D n A N 28 731|— 7901 , vei E 16 952/— E E K 211 A o L, Y) Prbmienrelezeergnnung gent Ga 19026043 z n « M es oda 28 731 67 720/20 H, Hachaben anderer Versicherungsunternehmnn —19/20| 225 822/61 Abschreibung . 244195 (Kreditoren) . . .}. 1763533 2) Eingetretene Versicherungsfälle. ........ 46 500|— E S 70 64611: È x. S Ee 132 614/30 M 21 977,50 3) Borzeitig aufgelöste Versicherungen. .... 3 959|— D: sGwebenb (nah Abzug der Rückversicherungs- i s 1) Gub fa: C | 7 584/50 S E 12866] 2326416 4) Sonstige vertragsmäßige Leistungen ...... 57 760/26} 298 479/69 anteile in Höhe von 4 42941) .... 69764|—| 140410|13 | 2) Nicht de Ta as C 107 l y Abge nonto t CIREE E "De E Eingänge auf abgeschriebene s gáai1a 3) Ne in den Vorjahren niht abgehobene M J 3) Vorausgezahlte Zinsen rdibidende E Ae N 1 462 50 O R, ——__ i 098,70 L 12 enten : | ' E S 2 919/42 1 d 6226,07 E ola 8 ab ehoben E E M A | C 802/24] 15 891/71 D Formenkont _— 7 747,61 6 973/68 —- L L E L _—_|— E —— S i Tonto . & 69 137,18 ir unerledigte Bee: älle der Vorj IL. Zahlungen für Versicherungsfälle im Geschäftsjahr aus | —297 991/69 A - 17 359,37 I. Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der Vorjahre Ibit abges Versi L | V 7 |— o E N gesGlasoen Versicherungen : A se | ; Mee Nen een eeungen: | 1) Der Kapitalreserve sind statutengeni ns, Des chevershusses: 9 666 938/75 Zugang Aa I G S7 4 j E E : é | esetb na den Bestimm es L ; ferde- e d 2 229,291 68296/56 | N Quadt O 15 932/08) 44 992/08 l B O d deut Kat Rütverfidherungs: 189 784/02 | 9) Die Atfionfre erbaltor Nreiben 5 1/9 aus e 270 401,80 d. i. C 5 / Dane E, Proc und Wagenkonto M 3564,64 E | Pie A ager unoerpfli angen p Ass, anteile in Höhe von M O 33 8786| _| 923 662/02 | H ad dem tee erungdreserve sind u paten Aktienkapitals als erste Dividende , 100 S ; MusterloaliMitt N E T5 9116 2 673/48 ahre aus selbst abgeschlofsenen Versicherungen für: ad —— / PETIOITE, Der na Uno E 0 a ut a N Qu S e e e 6 9 051,56 | 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall O 2) Bas N WversiGerungdsälle 0 dine i aufgeführten Positionen vert eE b M N O0 an der unter 1—3 9 500, L E 5 2 060/20 | S U Es ( : A 72 A4 J es Au ts 7 q gen J)aßungs8gemäße Bez A c 7 | | b. jurüdckgestenlt a 24 986/121 125 874/79 a a P —2037|-| 69503|15 | 9) Tantiemen fün S Mer ändigen Kommission des Aufsihtorat e Sedge 14 738 Verkaufte Muster m n aae ; i R [R 3) Laufende Nenten : } 6) Von dem da und Gratifikationen für Beamte S (38,17 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall : baebcb 7 497|85 j di nn noch vorhandenen Reingewinn erhalt e DOSGOOS 5 # 19 586,96 | a. aa a0 1 499/67 T utolas x Ne en ibek E N 2189 7 427851 300 593/02 T L A ne e pre Dividende bon 1% be eingetablton Aktienkapital K N ta G O E ¿831638 16 270/58 S S U E Se C l 85 . ‘u auf fünfig ; nfapitals , 95 | e Kontokorrent vitor T A 3) Reil Neuen: A ITI, O für in Rückdeckung übernommene Ver- “Die gungbabteilung eine Gewinne nnbeteiligung Versicherten der Lebens, E 2 9/0 Abschreibun O ad A 1&0, QCIeteE (Abge D 110 903/29 | erungen: : 7 iendung ad b fließt nah den bla C O E S 575.9: aw gon b. Purüdgesbellt (nicht U O 1514—| 112 417/29 L) fie Urfallteeiegaandung gemäß § 58 Pr.-V.-G. E 7 Auf ée E M Policebedingungen ‘in den bezüglichen - Rohmaterialienkonto —B8 d N 4) Kautiontversicherungen: f remer s G ae Ee ti: E E. L R E 2753142] ; Eman Koblenkonto . O ; + 857 38 a S i a. Unfallversiherungsfälle : | 8) Aus d G ragen ferner: Sti 42) - Sn E 8 791/99 I, [— 1 289 791/75 A E 100/87 E er 'ewinnreserve für Todesfallversierun I iz L M 297 991,69 | « da ritation8- und BVorrätekonto 11 555/18 I. Vergütungen für in Rückdeckung übernommene Versiche- ß. IubEStestellt S 5 429| 5 529/87 | bierffe por 1908 eine Dividende von S0 O bejiw. bon fo etvinnbetelligung für das] * arden Gols und Pinselkonto . ; 308/80 O j L ¿ß § 58 Pr.-V.-G A b. Haftpflichtversicherungsfälle : 1 | Obige Anträge fanden die einstimmige O ersiYerlen der Jahresklassen 1898 s 1908 ne R ee R l 212/36 3 S eepeleerraärgung Femas S r.-V.-G. - | e 783/03 ; js, ¡Die Aktiendividende im Betrage vos migung der Generalversammlung vom 27. März 1907. o: N CHEH O m a e 24 184/42 Y p vei ersiherungsfälle : "9 vos lau n E 4 573|— 5 356/03 j de Aktie, kann gegen Nükgabe der Dividendens ap qr gezahlten Aktienkapitals, das ist A 12,50 | Tons Af 8 1 S L [2 9 9: 3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen. . . . . a 2 qn Unserer Hauptkasse zu L : i » Ron (Arbeilervorsch0se) ‘* Saz B zurüdkgestellt O a f 2 n 4) Sonstige vertragémäßige Leistungen ..... 4 365/46 15 251/36 f SULE. oder bei den nachstehenden Attien ee 7 Nh, « Bankkont O N S 002/68 3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen. . . . 7 IV. Zahl fir vórietti fgelöste selbst abgeschlo} —— | ) der Rheinischen dreditbaufk i ellen erhoben werden : » Warenkonto (fertige und halbfertize Waron) 77 956/95 4) Sonstige vertragë8mäßige Leistungen . ... 7 197/20} 8880415 . Fee Berüigen geillg aufsgelöite le avge|chlo]lene 411011 | reiburg i. Baden, Heid elber Ge m sowie deren Filialen in Vaden-Baden. | * Feuerversiherungskonte (vorausbez Prä A 113 543/10 V Folungen für ( N aufgelöste selbst abgeschlossene S v. E adi a P e Qa FuBaden, Mülhausen i. Els, ‘Offenburg, Pfocgye ruhe, Konstan , Lahr | * Verlust vom 31. Dezember 1905 le) l 935/50 E ee ooo edit o So T4 O ea i 59 411/46 | rien, der Depofitenk i t irafiburg i. Els. t 45 417,1: | j. Gewinnanteile an Versicherte: 2 Haftpslitae rung S 45 678/24] 105 089/70 | 3) den Wre der Rheinischen Cra in Nag sen nereditbank in Bruchsal bai ab Reingewinn vro 1906, 91 H 24 146/¡1 1) aus Dn: 9 121/10 VI. Steuern und Verwaltungskosten, abzüglih der vertrags- S : 4) der Bas( haaffhausen schen Vaukverein in Berlin irchen (Neg.-Bez, Trier), D 7133 | K M ta L 4 486/23 6 607/33 Bethe Leistungen für in Rückdeckung übernommene ' 9) der Deutschen Boe gbauk in in he Ff j eret: Gewinn L i 1117 635/33 ( L arttarac corewrmamaeomnnineerar finn ersicherungen : : 6) dem Bankha öVrantfurt a. M,, S mm erlusifonto. ded 2) aus dem Geschäftsjahre : c 7 1s Velter & Cie. in L A T Kredit, ) 2 beob s N I jah E 17 483/98 5 N léeoteh: S S 4 495/92 | ¿ ) der Bayerischen Vereinsbank in 7% An Handlungs- und Y ok | e) E D O S 4164/53} 21 648/51] 28 255/84 «A E 110 374/61 Sea prirttembergischen Vereinsbank in Stuttgart. Sltleuerlonto etriebsunkostenkonto 41 350/95) Per Warenkonto i s J. Nückversiherungsprämien für: D’ TORIHge Derwältungtloften. 185 420/22| 295 794/83] 300 290/75 elften ordentlich g r zur Kenntnis, „daß die turnusmäßig ausf{eidenden A : » Kranken toe 325/13 N 116 919/99 ll 359 58274 Zoe dit en Generalverfammlung vom 27 7 nden Aufsihtsratsmitglieder in er e, 2 143/70 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall... .. N Uen 2 560/84 êrat sih aus fol, « März 1907 wieder gewählt « Heuerversiherungskonto l 25 | 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall é 1A YTIL. Verlust ur Kapitalanlagen |[— Ff. August von E Neidgra mensegt worden sind und der | * Ma und Inbalidenversiherungskonto i : 768/40 E E E S, _— |= x S L R N, / er Krone Bayern, V v nfenkonto. Y 7 4) Kautions il Rer l L A E ____92/23| 359 674/97 ILX. i ag tar fe Tntenbà Mol: l Heinri È Gapale, Booggger Geheimer Rat, stellvertretender Vorfißenden Lnbwiettite aa Ub D[Grei S ea (68/60 J. Steuern und Verwaltungskosten, abzüglih der vertrags- a. Unfallrenten: | Dr. Albert Bürkli n, Exzellenz Karlörbe bei Bruckmühl, ein, Fabrik- und Wohngebäudekonto | mäßigen Leistungen für in Rückdeckung übernommene G qu D 18 525|— H. Hartung, Geheimer b i A! M 521085 | Z c Dr ersinanzrat, Berlin Maschinenk t 1 | Y Versicherungen : P CUSTDeEN Oa 13 469| 31 994|— : Felix echt, Geheimer ofrat, Mannhetn Utensili e O O » 2441,95 | J G C 4 894/05 b. Haftpflihtrenten: i Hermann Hildebrandt, Oberamtsrichter a D. M Mephmenkonto e) a 1098,70 | J 2) Verwaltungskoften : 20nd G AUBIDEN A C e cu 31 985|— a Lichtenberg, Geheimer Regterungérat, 4 irektor der g ferde U armentonto , 1736937 j B ionen E L 0 1 ß ausdem Geschäftsjahre... ....., 3497 —| 35 482/— Rub olf A pg Direktor der Basler Handelsbank Base, vergischen Vereinsbank, Stuttgart, MusterlagtepaBadenkonto E B Bee | j E e oe a eo a uo E + bon enbourg, s R " ,38 | y c. Sonstige Verwaltungskosten... 264 003/65] 404 026/68| 408 92073 % Dees fan céenMnaliGje Eisenbahn- und L L aile Ct bon Pfister, Kommerzienrat Mt ah Generalkonsul, München, Konto pro Pott" 4 i a: LAONOS i e 3! ( tl Reiß, ' , : R H | I ev ei a J ves M X. Prämienüberträge| für: Erih S U, Peer Kommerztenrat, Generalkonsul, Mannheim, Reparaturenkonto , \ 110d U, | i | F Prie serve V Ge Sälesse des Geschäftsjahres für: D R eel La 166 870/04 Dr. Friedri Volz ‘Mürhec vilger Filiale der Deutschen Bank, Leipztg Reingewinn —L| 4552248 | . Prâmienreserven am U 2 : 2) Hafipflichtbersicherung. : j / i / G 216 141/44 383 011/48 anz agner t n, 2 ' 1 Ln 21 271 01 | \ 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall. . . 4 089 e L Na e Gd 174113186 Bit A Seiler Rrettor der Pfälzischen Hypothekenbank, Ludwigshafen am Nhein | 116 519/90] |— F 2) Kapitalversiherungen auf den Lebensfal .. .. 531 uf men L - Kommerzienrat, Direktor der Nhetnishen C 5 \ 116 519/99 Md L 1814 479/32] 6 435 662/95 1596 223/08 Amponafen a. Nh. - den 27, März 1907. en Creditbank, Mannheim. Sittendorf, den 29, März 1907. 116 519/99 Seite . . 7 652 981/32 (Schluß auf der folgenden Seite.) ; as Deutsche Lebensverficheruugs-Gesen aft, Der Vorftand. Die Direktion, (Nahdruck wird nicht honoriert.) E Sarl Voigs