1907 / 83 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1323]

Measchinen, Utensilien 2c.

Fuhrwerk

Fabrikgebäude Fabrikgrundstück Warenrohmaterial, fertige Waren und auswärtige Läger Banksaldo . . E E a eei

Pee orderung iverse Debitoren

Debet.

Aktiva. , Vilauz 81. Dezember 19086.

Aktienkapital

%/ige Vorrehtsanlethe Reservekapital Statutarische Reserve Diverse Kreditoren Arbeiterunterstützungsfonds Beamten- und Reserve für dubiöse Dispositionsfonds Gewinn- und Verkustkonto

A 307500 0 0606

M 0 D I

00 Md 1 Wi A

. #6 34 020,36 « 29 010,02 « 169 798,20

4 922 724/38 Gewiun- und Verlustkonto 3k. Dezember 1906. p. 44 R P B ena 0A i MLS R 2407S Tas PAE MRHEP

Gereralunkosten Adöschreibungen Gewinn pr. Saldo

Itew-York

[1662]

Vereinigte Kunst-Fustitute Actiengesellshaft vorm. Otto Troihsch, Berlin-Schöneberg.

Vilanz per 3U. Dezember 1906.

Hausfkonto, Bestand am 1. Januar 1906 Abschreibung

Grundstückkonto Feurigstraße Maschinen- und Utensiltenkonto, Bestand am 1. Januar 1996

M 00/0 000A T 00.0. 0-0: 0 6 0: 0/0

Aktienkapitalkonto Oypothbekenkonto

Kontokorrentkonto, Kreditoren

An Kontokorrentkonto, Verlust ._. « Sortenkonto Abschreibungen :

Per Gewinnvortrag « Warenkonto Zinsenkonto

Vortrag aus 1905

T: 0. #0 S E D M0; E

G Ba D (M 2202

D S S 0 Q S

G: S Q 70S

885 367 [13 Hamburg, den 31. Dezember 1906. Z j Hamburger Gummi-Waaren Compagnie.

L. Osbahr. Friedr. A. Döh ner.

0: 01d D 0/50 E 6.50 00S 0 S

Pir S D S M S S. #0. S S 0 #0 S $9

R E O C00 0 @ & 0 e 0 0 S

0.259: 0019 /S

S: m S S E00 Q S0 S

Abschreibung

Warenkonto, Bestand laut Inventur Nahmenkonto, Bestand laut Inventur . Lithographien- und Verlag3rehtekonto, Bestand am 1. Januar 1906 .

D Pm S#: D 00 0.0.6 0 E 00ck ck ch0

D 00 00 $0.0 90 S0 0 0 -@

S S D S E: @ Q 0 D S S O S

D: S 0 D D 0 6. 040.9 0.0 460 E (@- 0

Abschreibung Photogravüreplatten-, Scheiben- und Negativekonto, Bestand am 1. Ja- nuar 1906

O0 00/6. S 0 E 070 0D Wi S

M E Wi E D-00216 00 $00 S 0-0 0 00S

0: D010 0S 09. @ 0A +0 00-40 0E

S E d 6. G E S S ckck A ck E

Abschreibung Utbographtesteinekonto, Bestand am 1. Januar 1906

D040 Q S: 00 0.0 T WAS Q 0- S S 0.4

S. Q S A. 9496S ch0 *@ 00S

Abschreibung Gemäldekonto, Bestand am 1. Januar 1906

A Pm @ W010 0 0 #00 0 0.0. ck® 60:0. G0 S

E S a it E uta H B E H e 2 E A E Cer N A E S U S 2ER A E

Abschreibung

Materialien- und Papierkonto, Bestand laut Inventur Kassakonto, Bestand laut K Wechselkonto, Beftand laut

Bankguthaben

Effektenkonto, Beftand laut Inventur Epe

R E Ee: Wee D S: Me

00. 2: Q S; G R E S 00 O0 06ck #0! 4 Q

E 0d. ck00 D R

S 00 E... @ 0 0&5 E 0 (0. m0 0 00 00 000.0 0.00 S Gs

00S 0. 0.0 n S @ €È T0 .0 00 0.00.00 «6

M 2B P00: 0804 0 0.0 0.0.0. 0. S

L,

Geroinn- und Verlustkonto : Gewinnvortrag von 1905' Reingewinn pro 1906

M0 E 00 0.0 0STD S

M S S S D 0 220 R M

D E S Q- 00.0.0 0. #06

0PM S0 0 Q 0 $6 T T 0G

Sm T 00 S 9 S S S

Lithographien- und

T A R S D 0 #0. ck00 0 @

hothogravüreplatten-, Scheiben- und Negativekonto ithographiesteinekonto Künsilerlithographiekonto Gewinnvortrag aus 1905 «„ Gewinn pro 1906 .

0.0 ck-ck ©

E ck00 E 0000S 0 0 0 0 .@ S

Dre 1 0-0: 00 0E 900-0. E @

0.9.0: 9.0 T E S E699

M0 M D: 00.0 O #00 0 6.0.00 #00 00 P Mm: D 0 0 0 P 0-0 0.60 9 ck# & q 60S

E S O M0 050 6-.6:-0 00 T6 000€ 606 S

Berlin-Schöueberg, den 28. Februar 1907. Der Auffichtsrat. Adolph Shwabacher.

90G D“ 10: ch+@ S Dn G0 E070 Q 0.0 A

nterstüßungsfonds ebitoren . .

S S5 Q R

S A120 @ D. (07 D

a "0.070:

d 0... 0. D

Sl ISISgIi|I|T Id

21

94 89

13

10

05

14 87

50

10

90 98

65

[S1 |

306 849/81

und Verlustkouto ver 31. Dezember 1906.

3 177 862/92

13

47 64

R 29 62

69

81 3c 20

66 51

Der Vorstaud. Otto Troißsh. Ludwig Neiche. Borstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den mir vor- elegten ordnungsmäßig geführten Handelsbüchern der Vereinigte Kunft-Inftitute Actiengesellshaft, vorm. Vtto Troizsh, Berlin, in Uebereinstimmung gefunden. Berlin, den 28. Februar 1907. Gustav Reuter, Die auf 30% = 200 M pro Aktie

erichtliher Bücherrevisor. estgesezte Divideude gelangt von heute ab bei dem

Bankhause C. H. Krehschmar, Berlin, Jägerstraße 9, zur Auszahlung.

Bevrlin-Schöneberxg, den 3. April 1907. Vereinigte Kunst-Justitute Actiengesellschaft vorm. Otto Troitzsch.

37

Kulmbacher Spinnerei. En ;

Aktienkapital... 4% tges Anlehen . . amortisiert bis Ende

S S0

Industriegleise . . .. Arbeiterwohnungen ..

Neservefouds Sparkasse der Arbeiter Arbeiterpensionskassa

Kreditoren

Amortisationen n 1 942 160/95

S D Ci

unverfallene Baumwolltratten . .

Gewinnvertrag Jahre 1905

Neingewtnn pro 190

Kassa und Effekten 0 Baumwolle, Garne und | Weaterialien , ch—, 424 85746

937 601 62

.——

2 963 543/50 | [2963 543

Gewinn- und Verluftkonto.

Generalunkosten, Löbne, Tantiemen 2c Amortisationen für 1906 . Retingewtnn : Vortrag von 1905. #6 7 813,69 Reingewinn pro 1906

Gewinnvortrag vom Jaßre I

Bruttoübershuß des Jahres 1906

0:00 S T Q S S

d So: S Wi Q ‘S

900 000/— | . 167 713/74 1 206 070,80

1213 884/49

[ 1213 884

Kulmbach, den 26. März 1907. Kulmbacher Spinnerei.

Friy Hornschuch(. u Waltershausen Actien-Ges

3A. Dezember 1206,

Gewerbebank E

Aktienkonto Sparkafsenkonto

Kontokorrentkonto Neservefondskonto Dispositionsfondskonto Unerhobene Dividende

Kassakonto BVorschußkonto Kontokocrentkonto Wechselkonto Dokumentenkonto Effektenkonto Rückständige Zinsen öInventarienkonto

P M Pa S S&W N E T UMSRE: E BTI R D Did G a Q L WTS

1736 367/09

E E L R e E N E E E S 2 h a g 10, E, f O A S4 O E E T e A

#00 9 S 6 0 Q. 0D 5: E RERE t E] E N R D T D 0&0 0 C S G0 #6 T 0 0.8 O0. $ ch0 T AE T L E P Q @ 0.0 E d 2G 00.0 V H Iw I Ie e e ooo) 000000 0 $ 0. (4. E P S U R E Es 0 6 0&0 M O-S ck04 N E E E: T:RD R RSGRNRENEEO L D RRIET BEL Q 6 S 6

E 0E. 9E

9 244 66144 Verlustkonto.

VBorentnommene Zinsen ‘aus 1905. . Kontokorrentkonto 1. Sem. Kontokorrentkonto 11. Sem. Wechselkonto Dokumentenkonto Effektenkonto Zinsenkonto Rückständige Zinjen

Rückständige Zinsen aus 1905 Kontokorrentkonto l. Sem. . Kontokorrentkonto 11. Sem Sparkafsenkonto nkostenkonto und Gehälter . . Vorentnommene Zinsen

d 20 S ch0 0/0

060: 0 0 60/60 0 0. A 5 A LITRRN: E D 0-00 0G E S 0.6 0E M ck Do

A E E D D R A0: R aS 00 D

Die Dividende ift mit 10% = 30 (4 pro Aktie festgeseßt und sofort zahlbar. Waltershausen i. Thür., den 10. März 1907.

Gewerbebauk zu Waltershausen Actien-Gesellschaft. Alfred Reinhardt.

Wilh. Jäger. Wilh. Pröger.

gesellschaft vormals Keyling & Thomas,

engießerei-Aktien Vilauz per V1. Dezember 1906.

S

I. Immobilien: Grundftücke- und Gebäudekonto 1 634 44765 Betriebsinventarienkonto Galvanisierwerklonto Modellkonto ferde- und Wagenkonto Meaterialienkonto Kontokorrentkonto Kambiokonto Kassakonto Effektenkonto

I. Mobilien: Cie A

E 0 A M0 ck00 S d

0:00. 0 0: 0 600 A Q D

ITI. Vorräte: IV. Diverse:

a C C E 1014 035/54

S E000 S E 0E

3 124 945/16

Aktienkapitalkonto 9 950 000|— Reservefondskonto Speztalreservefondskonto

Dividendenkonto für 1905 Kontokorrentkoato Beamtenpensionskonto Arbeiterunterstüßungsfondskonto

Reingewinn

E E 50. # a9. A0 S 0 0 0.0 00A S T S S0. Tf E 0 0 S 0D: 0 00S ck S E L L E n L L E E E E E E E L E

S 00h S0 45 0 0 ch0 0 C Ep C E M s E L O E T S E E E E C 00ck 0 #06 C A S100 S: 0.0 4 60.0 0 0E E A

i ‘Verteilung des Neingewinns von : Reservefonds: 5% von 46 238 981,81 Arbeiterunterstüßungsfondskonto

A 11 949,—

0 L M 0 Q M

S 0 +0: 9A S 0 6 0 0

Vorstand: 59% von A 223 032,81 = A 11151,64

Dividende: 49% von 4 2250 000,—

S. Q. 0..E. 0. S.

Auffichtsrat: 89% von Æ 121 881,17 Superdividende: 5 2%/5 von 4 2250 000,—

Vortrag für 1907

« 112 500,

0 E A E

6 60S 0 S #0 0-9. 0: & #0 E S

3 124 945116

An Abschreibungen erde- und Wagenunkostenkonto andlungsnnkoftenkonto abrikunkostenkonto oblfahrtskonto Umhbaukonto

erfichezungs8konto Reingewinn

4:0 S S S 00 D 00 0 ck00 d S a E S D S 060 0 E E R L E E A L L r E E E E E E s E A d 0. 0.04900 ® 01G AA 0 # 8/0. 0.0 00.4 d d 9. 0 00 5.0 Q ck40 0 T0 900 R

WS D 00 S #010 D 00 E T0 00a A R R D Q S0 00.6 C Eo S u

Su o 0 E E 0 E O S 0 0 E. 0 D D ck20 E E E E E

L Fes Ae d s es E A T E Me: a E D C54 M N A B E I E E S L O u A E E

Per Vortra Warenkonto Interefsenkonto Hâäuserertragskonto

0. 9.0 0.0 0.0 9 0690 00 0 T E 900.0 E: R E A E P 0 D040 000 (T 4. #4 T0 S Ua E T R S. 0D 0. S000. 6060 0-0 00.40. 0.100.016 #0 S A

M M 00 00 0.5. 0.0 0 E S E 2 E: E

leise elt und für di

i Thomas.

L, Keyltn estgesezte D

Gisengiefterei-Aktiengesellschast vormals Keylin Auffich

A. Philipsthal.

eneralversammlung auf D 0% {nlicferung des Dividentenscheins 9 bei der Nationalbank für Deutschlan dn ten ist ein arithmetisch geordnetes Nummernverze!

vidende pro 1

Die von der heut r. 1 unserer Aktien bei dem

sofort mit 4 90,— gegen Born «& Busse, Berlin, Behrenstraße 31 Voßstraße 34, zur Auszahlung. Den Dividen beizufügen.

Berlin, den 4. April 1907.

Der Borftaub der Eiseugießerei-Altieugesellschaft vormals Keyling & Thomas.

zum Deut

A2 SB,

1. Unterjuhungs t 2. Aufgebote geladen 4. 5,

6) Kommanditges auf Aktien u. Akti

[1059]

In der am heutigen Tage im Herrn Dr. G. Bartels beut T

H vorgenommenen Auslosung unser l obligationen bebufs Dei tute n mae von AE °%/o wurden gezogen : E __von Lit. 4, laute f j | 27 2E nd auf 4 5000,—

ö _bon Lît. 72, lautend auf

E 133 136 138 158 1792 174 340 430 455 495 503 555 727 746

910 917 925 946 956 974 977 980 981

i nebst n fälligen und om L. Juli

{ch geordneten

Gesellschaft, er Bank in

Die ausgelosten Stüde

J später verfallenden Zinsscheinen find

h De C. ab, fegleitet von arithmeti E Verzeichnissen, zur Zahlung einzurei s unserer bet der Filiale dex Dre#d+:

À Hamburg bei d?r Kasse

Hamburg und bei den Herren i Gogler & &o,,

in Bremen bei der Bremer Bauë

[ Dresduer Bank,

Hamburg, d. 2. April 1907.

Chemishe Fabrik in | vorm. Hell & Sthamer A. G.

R

[1060]

—_—

Kieler-Maschinenbau-Aktien \ vorm. C. Daevel | Bei der heute erfolgten z Partialobligationeu sind folgende aht Nummern

gezogen worden:

j 12 25 34 50 108 191 230 24 Die Einlösung dieser Obligationen S deren Auslieferung vont! L. Oktober d dei der Kieler Bauk in Kiel oder

bei dem Bankhause Gebr. Arnhold in Dresden

oder

bei dem Bankhause Sugo Thalmesfinger «& Co.

in Regensburg oder

an uuserer Geschäftêëkafse, hierselbft,

zu geschehen. Kiel, den 2. April 1907. Der Vorsftaub. « Daebésl

[1057]

50 Schußverschreibungeu

gezogen :

214 19 31 66 101 149 169 175 178 Ge c 99e ch p 1 9 2 2 231 239 333 334 356 357 377 435 437 451 531

939 545 553 558 601 604 605 61

722 742 744 780 807 840 854 866 915 948 949

950 958 959 974 978.

Die Auszahlung erfolgt de gemäß ab L. Juli 1907 Mies

Hamburger Filiale der Deutschen Bauk,

amburg.

Sämtliche über den Fâälligkei i N gkeitstag hinaus Zinsscheine und Talons sind tee hit E

gelosten Stücken einzureichen.

Restanten von 1904: Nr. 243, 244.

J « 1906: Nr. 236. Hamburg, den 2, April 1907.

Vereinigte Vugfir- uad Frachischiffahrt-

Gesellschaft. Der Bort.

T

[649]

--Neptun““.

Bei der am 28 März 1907 stati : 8. gefundene - ojung unserer 4 0%/, Auleihen sind R

ummern gezogen :

von der 1891 er Anleihe : 0 o 80 95 97 99 112 118 gtA 159 231 459 3 273 305 328 347 356 368 376 379 455 29 461 462 478 491 493 506 595 549 565 598

$04 650 693 694 723 724.

: von der 1893er Aulei e: 141 28 43 44 69 101 103 133 ei 175 177 218 254 9278 287 288 293 303 313 355 361 370

255 470,

von der 1895 er Anleihe: „„16 3b 63 93 96 123 146 153 ea G0 218 239 Zug ch7 204 268 282 995 392 325 329 334 334

46 351 381 400 402 423 463.

_„ von der 1898er An : „18 26 47 62 83 101 110 120 Ie e n 296 306 309 320 367 380 d zes n A 462 506 516 539, has ai „le Rückzahlung erfolgt am 1. uli A bei zwar für die 1891 er und aa itals

225 242 975

der Deutschen Nationalbanx

Bremer Bauk Filiale der Dresdner Bauk in e 1895 er und 1898 er

Weemes Herren MVernuhb, Loose & Co.

Die Verzinsung h( | y g hört mit diesem T - eftant von 1906; Nr. 56 der 1891 A Unteite

remen, den 30. März 1907. Der Vorstand. H. A. Nolze, Direktor.

shen Reichsan

erlust- und ds

nfall- und Invalidittge Been Verkäufe, Verpachtungen, Verdi Verlosung 2c. von Wertpap

Zustellungen u. ersiherung. g dergl. ngungen 2c.

—————

llshaften | engesells.

„Beisein des Notars ilgurg8plane gemäß er 4 9/5 Prioritäts- ung am 1. Juli a. c.

ge des Ges Beschlußfassung Aufsichtsrat und

euwahlen zum chäftlize Mi en zur Generalversammlung werden

oder eines Notar schweig bei der Gesell

aunschweiger Priv e Veruhard Caspar,

sBäftsberict

Daeil potscheine der Ref Uhr, verabfolgt in Ms

reditaustalt od Hannover bei dau O

der Deutschen V ). April cr. ab der pfang genommen eig, den 28, Mär

1000,—, Nr. 9 37 369 377 403 408 9 857 867

Stellen auch eingesehen bezw. in E Braunschw

Ioh. Berenberg - Filiale der

und Leihkasse

= A. Ei e Kassebehalt Sinnahme. Neue Spareinlag Zurükgezablte D Zinsen für Darleh Aus Darlehnskafse B

Billwärder

gesellschaft

9. Auslosung von A. Aktiva.

E gt auf Hypothk. L: Wertpapieren E tholst. Bank Elmshorn erein8sbank Neumünster arlehnskafe Brokstedt .

Belegt bei de Belegt bei der N Velegt bei der D Laufende Zinsen

S A A E E S .

Brokftedt, den 1.

4 | Vrokstedt, den 20. Vereinigte Bugsir- und Frg E Gesellschaft, Hambu os der am 2. April ds. Is. dur r. Nemó vorgenommenen vierten Auslosung von

chtshifahrt-

Herrn Notar

Fünfte Veilage zeiger und Königlich

Berlin, Freitag, den 5. April

Unsere Herren Aktionä Braunschwetg, stattfinden Uh Abends, eingeladen.

i

“as fotiiit * ‘1.7 22EIAO Summe . . [99 27

Summe . .

Jan. 1907.

T. Si ibbert,

ebr. 1907. ac. Schnoor.

Brokstedt, den 20. März 1907. Der Auffichtsrat.

6. Kommandit 7. Erwerbs- 8. Niederlassu 9. Bankausweise.

10. Verschiedene

ng 2c. von R

thn-Gesellschaft in

werden biermit z 25. ordentlichen Ge

Braunschweig.

u der im us, F rubftu

Hotel Deutsches neralversammluZ

agesordnung : der Bilanz, d ndung des Ref

T [häftsberihis über die Verwe

Borstand. Aufsichtsrat. tteilungen.

4: Gewinn- un

é d ngewinns, Erft Verlustkont

os pro 1906 ung der Entlastung an den

egen Niederlegung der

bis späteftens d schaftskafe oder de

sbank Aktien oder der darüber

Bankh anf und er-Trier & C

J 0,, a bon den ih [egitimiere p welchen

gedruckte Ge ( nden Aktionären

werden kann.

Der A ce tfsichiörat,

Abrechnung pro 1906 über die

m Amtsbezirk S

2272/14 67 606/21 18 350|—

1486/76

arlhusen, Aktien

. Ausgabe.

B Auf Hypothek neu Schuldschein n r Einlagen . r Wertpapiere stholst. Bank E ereinsbank Neumü ertpapieren

L 1) Vorlage des Belegt bei der We bei Ankauf . ge de Belegt bei der V ür Ankauf von W Bere etablte Spa T unas In Kasse aStosten

nebst Gewinn- He[Yäftsiabr 1906 Gerertustrehn

S 0E

S S S A S d S .

B. Pasfiva.

128 362/50] Bei der Kasse

belegt 4 Wgestriebene 3i es Geld nebst

259 262/20

eservefonds nebst Aktienkapital /

viegnungsführer. Continental - C

H. Robwer.

U anleihe vom 1. Juli 1899 wurden ole

Kassakonto . . Maschinenkonto Mobilien konto Debitorenkonto

;(nleihebedingungen Effektenkonto e

Amortisationskonto

De da A

General unk.-Kont

E 0E L

Fürth, den 12. März 1907.

Süddeutsche Patentmetallpapier-Fab

Die Direktiou.

Vodencredit-Aktien

attz ver ZL. Deze

Dampfschifffahrts - Geselschast

Verlinis

che i Dil

und Bankguthabe bekendebitoren E

An Geschäftgun kosten

der zur Verfügung stehende wie folgt verteilt:

blihe Reserve

antieme an den 2

15 0/0 Dividende

Aufsichtsrat. L Saldovortrag pro 1907 N

Vorstehende Bi Büchern der Berlin, den b. März 1907

D Lau V VDbwe, gerkbtlicher Bilderrevi! ax

mäßig geführten Berl

L. Conze. M. Reese. Vilanz per 30. September 1906. An Immobilienkono 184 558/—

E L 2 0D 0E S A S Sa A S S. 02S A A E E

Betrag wird

« «A 0 866,50 « » 1871950 6 687,80 « » (0000 e 94 110,59 O A eiw.

«M 15h 384 39

Verlin, 31. Dezember 19086.

Der Auffichtsrat. 1 Vorsigender owie das Gewlnn. Pen Vodouc

Per Aktienkapitalkonto OÖvppothekenkonto Kreditorenkonto

"169 000|— 106 700/—

Continentale du Pegamoid S. 4

E E Sm L

57 850/68 287 212/07

i Getviun- Verluftkonto.

Abrehnungétkonto 5

. . . s - Ä v

rif Aktiengesellschaft.

Kassenbestand und Wechsel guthaben

Außenstände

mber 1906. s A Deponierte Aktien i

i ‘S 127 708/09 1355 191/55 6 544/35

Per Aktienkapital . davon 25 0/ Gesetzliche N

. M 2 000 000, o eingezahlt.

S . - d chck

500 000/— | Mtienkapital. ck BSlatutengemäße Resordo Fonds Fär N v «L

Cts i Dee e Ne Kreditoren

826 09520 G 155 Z84.39 P ti. fam | Devo

1 489 443/99 1 489 44399 |

Gewtwinn- und

et V Vis H ALC N?trden

rluftkonto.

wad 5 Y i Y ma vie S 4 Cont

0 des GOHittiahros 1904

Per Saldo aus 1905 Ô vereinnahmte Pro.

« bereinnabmte Zinfen

j Gencral 1unkoften | Amortisatton auf Patente, Fabrik, Ft

auf Maséinen u. Mobikten 19 402,72 und Etn»

Preußischen Staaksanzeiger.

1907.

gefersa ten auf Aktien und Aktiengesell\ch.

ir geno enschaften. e

tsanwälten,

Bekan ntmachungen.

[1876] Credit. & Vorschuß-Verein,

@ Aktiengesellschast zu Lommakßsch. & 04 ralversammlung Dienstag, d. 23. April - Nachm. 4 Uhr, tür Ratskellersaale.

g

Tagesorduung :

1) Vortrag des Jahresb erichts i 1906 unb Senehmigung de M Bilanz auf

2) Entlastung des Borí f A es Vorfiands und Aufsichtsrats.

) ec dlußfassung über Verteilung des Nein- ablen zum Aufsichtsrat ommaß}\ch, den 4. i ) Der Auffichtsrat. TEOR N

Der Vor Ad. & aud.

reiber, . Koh Carl Gotthardt.

orf.

Centinental-Caoutcouc- und utta-Percha-(s ie Herren Tee a-Compagnie,

zu der am Doxnerst 8., Nachmittags 4: Mets, den 25, April

9% Æ2 Thr, in unserem Ge. Vahrenwalderstraße Nr. 100, e

ndenden ordentli ; gebenst din E Generalversammlung er-

Tagesorduung : ? Geschäftsberichts sowie der Vilanz

i ung für das enebmigung der Bilanz,

ewinns und Erteilun- c, dtsrats und Roe Entlastung des Auf

2) Erledigung der sonst in & 27 „5 vorgesebaen E A M D 37 unseres Statuts iejenigen Aktionäre, welche Attien mung geilnebmen wollen atesteus am 22, April N folgenden Mitglieder des Anesictte eee nâm errn Emil Arustädt (in Firma D. Pn

an der General- , werden ersucht, ihre ei einem

Peret),

Sillerstraße 27 ) Borg p 7, Herrn Bernhard Caspar, Bahn- Herrn Julius Mendel (i

T ius M i ojenthal), Stdillerstraße zu u B E E Tant mit der Annabme hre Legitimation in eù. de f f nad L S EN jure A in einer sonst

Verrn Eduard Maguus, Babnhof-

16S 62 oder Art natzuweisen. 2 O

- 9. April 1907.

aoutchouc- und Gutta-

U Compagnie. Ep Der Auffichtsrat. Der Vorstand

R o - »- L T Derndard Caëpar. A.

Compagnie

Crefeld-Krüssel.

Vilanz abgeschlossen am 31. Dezember 1906 Aktiva. ] :

Fabrikmarken 2c. Fr Fr.

Amortisation .

Sas, Gebäude und Eisenbahn-

Amortisation, Kosten der 110 756,76

Vorbereitungsarbeiten «275,281 107 981/48

Maschinen und Mobil “577 77 Amortisation pitien . 261 697,51

und Einrichtungëskosken Amortisation

435 276,77 285 276,77 | 150 000|—

83 322,67 | 178 374/84

24 859,22 . 24 $58,22 1|— E 10 460,08 | «e e TOUDOR 1|— R f Bankguthaben 49 957/40 a E e 44 5 16 674/24 Rohmaterialien und Warenvorräte . | 381 718/29 E A 160 770/62 V5 17 G 4 Ls 4 / A S Passiva. iy S25 000|— i i 3 400/52 voraub zu ebende Auslagen 0 000 193 977/29 j f r (7 i V&2 377181 X 1 045 478187

Gewinn- umd Verluftkonto am Fk. Dezember 1906.

Debex. Fr. E

142 848/08

118 000,

E, 1 d

4 858,221 139 260/94

169 011/17

4 Ne Divekcion

Sora Haberland und Verlusikonto d redit Alttengesonf

Z Kredit, ckaldobortrag des Gef mit den or Bruttogewinn dos Ge

eren n na gefun

dobortrag des Jahres T904 3101/06

385 210/08

chäftejabres 1904| 23 101/06 |häftetabres 1906 | 282 109/02 j Am

285 210/08

Vorstehende Bit j | ore CHende Vilanz wurde dur die General. versammlung vom 28, März 1907 genehmigt.

ft werden