1907 / 84 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Peller Volksbank (A.-G.) Zell a. d. Mosel. Gewinu- und Verluftkouto. Haben. L A 7 774\79}] Per Gewinnvortrag aus 1905. . . .. 1 956/73 L 1368|—} , Gebete aus Provisionskonto . . | 4921/59 Kursdifferenz am Ueber]chüfe aus Zinsenkonto . 124 623/11 E E 3 701/70 L e 18 656/94 O 31 501/43] 31 501/43 Vilanz vro 1906. Pasfiva. e E 35 438/23] Per Aktienkonto ....... . .| 150 000/— Es 1111 327/330 , Depositenkonto. . . . .. « . 1 1482214 91 S 503 293/17} Kontokorrentkonto .... 92 546/26 e iee a 160 192200 AlieVtentonto ... e «a 10 000|— E S 20 814/43 i Rennes A 326/80 E Dn Mont Pro DIELIE 6 1 149/30 E E 823/601 , Neservefondskonto .... 46 000|— Speztialreservefondskonto . . .. 36 000|— Saldo aus: S Gewinn- und Verlustkonto 18 656/94 1 836 894/21 1836 894/21 a. d. Mosel, den 28. Februar 1907. Der Vorstaud. cheuer. Treis. Wasfenfabrik Mauser Aktiengesellschaft. Gewinun- und Verluftkonto vro 31. Dezember 1906. Haben. e S A unkostenkonto . . . .| 436 194/56] Per Saldovortrag von 1909 . . 15 771/20 E 390 939/931 , Rohgewinn pro 1906 . . . . ./ 1818 897/98 E Sr 1 834 669/18 1 834 669/18 Vilanz þpro 31. Dezember 1906. Pasfiva. M S S E d P L ISTG2B08N Der ATHeNtabitaltonto «e o e o aao 2 000 000|— konto . S OAT O Se CrDeTonbBtonio «o ao d ee 186 453/64 onto 28 499/83] Spezialreservefondskonto 100 000|— 51 246/22 | 2 IOEXIE MNeDLEOIEN i e O s O 1 472 687/97 D T4 Reingewinn. aae ees «v e C OOT 0409 R 7 266/80 davon werden verteilt : d. Debitoren . .| 290 929/96} an Reservefonds ..... 59 768,05 Vorräte . .1 2370 153/57 Dividende 29%. .. . . « 580 000,— ¿ Wee ees 192 000,— Z Feet tsratätantieme . . .. 50 779,68 Arbeiterpensionskafse . . .. 20 000, Gratifikat. f. Beamte U 12 000, Vortrag auf neue Rechnung . 92 986,96 F 1 007 534,69 2 4 766 676/30 4 766 676/30 dorf a. Neckar, den 26. März 1907. Der Vorftaud. P. Mauser. Theodor Schmid. Bilanzkonto am 31. Dezember 1906. 3asfiva. M F M d M S s 68 450|— v Aktienkapital 2 000 000|— ge : 2) Reservefonds T. 84 000|— e- und Gleisanlage . . | 3830 029 90 3) Reservefonds 11. .| 20 000|— T O p 940/33 4) Unterstüyzungsfonds . 20 150|— 330 970/23 5) Kreditoren . . . .} 8328 457/92 M420 181,78 7) Gewinn- u. Verlust- lagen 1906 , 8 561,98 Toni e 238 314/12 46.428 743,76 g... 1500,—| 427 24376 808 213/99 | ngskonten : Abschreibungen 4 280 000, reibungen : 0 000,— | 340 000|— 468 213 99 a a ae 16 974/59 C 277 201/87} I a9 1 860 161/59 N 2 691 002/04 2 691 002/04

Der Auffichtsrat. 8car Nuperti, Vorsitzender.

Gewinn- und Verluftkonto

“M A 88 566 297 130/2 60 000/— 238 314/12

684 011/10

sunkostenkonto . . onto bungsfonto

0 chck.. #6 .0.. 0.

D S U O

she Guano- Der Aufsichtsrat.

scar Nuperti, O O.

‘iaaiaadin und mit den 2

e Guano- & Phosphat-Werke, A.-G. Harburg a/E.

eutigen ordentlihen Generalversammlung car Nuperti in den Auffichtsrat

dende von 4 90,— per Aktie ist gegen des Gewinnanteilsheins Nr. 8 bei der aftsfafse,

schen Bank in Hamburg oder irokfaf}fe in Harburg

Var. g a. E., den 4. April 1907. Der Vorftand.

uder Bierbrauerei, Hamburg. en 4} °/9 Teilschuldverschreibungen olgende Nummern ausgeloft :

5 189 232 270 288 299 303 310 321 O 443 444 455 459 469 537 545 597 5 694 730 771 777 806 809 821 836

szahlung erfolgt vom L. Oktober g, den 2. April 1907.

Der Vorstaud. Buerschaper.

781} Per Vortrag von 1905

Der Vorstaud.

am 31. Dezember 1906.

«„ Warenkonto

Der Vorstaud. Schumann. Johannes E. Rupe

üchern übereinstimmend befunden. P. Woldemar Möller, beeidigter Bücherrevisor.

[1356]

in Dresden.

(Rechnungsabshlufses) für 1906. Decharge. der Dividende.

5) Wahlen zum Aufsichtsrat.

den Notar

Gesellschaft ausgelegt. Dresdeu, den 21. März 1907. Der Vorstand. Bertling. Kluge.

sche Guano- & Phosphat-Werke A. G. Harburg a. Elbe.

O. Shumann. Johannes E. NRuperti.

achgeschen und mit den Büchern übereinstimmend befunden. ) P. Woldemar Möller, beeidigter Bücherrevisor. Kredit.

M.

P EE

Sächsische Rückversicherungs - Gesellschast

Wir laden die Aktionäre zur vierundvierzigften ordentlichen Geueralversammlung au woch, deu 24. April cr., L Uhr Nachmittags, Dresden, Johann-Georgen-Allee d, ein, um über folgende Tagesorduung Beschluß zu fassen:

1) Geschäftsberiht des Vorstands sowie die Be-

merkungen des Auffichtsrats hierzu, Genehmigung der Bilanz und des Gewinn- und Verlustkontos

2) Bericht des Bücherrevisors und Erteilung der 3) Verteilung des Reingewinns und Bestimmung 4) Wahl des Dlgterteritos für die Rehnung 1907. Die Legitimation erfolgt in der im § 2l des Statuts vorgeschriebenen Weise beim Eintritt in das Versammlungslokal an den dort auweseu-

Der Geschäftsbericht ist im Geschäftslokal der

E) 5 108/54 678 902/56

684 011/10

& Phosphat-Werke A. G. Harburg a. Elbe.

f Mitt-

[BOTOP 49/0 hypoihekarische Aulecihe der Mahn & Ohlerih Bierbrauerei Aktiengesellschaft zu Nostok i. Meéekl.

im Gesamtbetrage von Á 1 600000,—. Bei der heutigen notariellen Auslosung unserer 4% Teilshuldverschreibungen find

folgende Stücke gezogen worden : Nr. 9 50 142 144 172 197 429 580 615 631 655 700 713 945 1040 1046 1049 1321

1371 1415. Die vorstehend ausgelosten 20 Teilshuldvershreibungen, lautend auf 6 1000,— per Stück sind am 17 Juli d. Js. zahlfällig und werden von diesem Tage ab mit 4 1050,— per Stü bei der Deutschen Bauk, Berlin, der Norddeutschen Bank, Hamburg, dem Bankhause Ephraim Meyer & Sohn, Hanuover, der Roftockter Bank, NRoftock, und an dem Hauptkoutor unserer Gesellschaft, Doberanerstraße 27 hierselbst, eingelöst. Vom 1. Juli d. Js. ab hört die Verzinsung der ausgelosten Stücke auf. Nostock, den 2. April 1907. :

Mahn «& Ohlerich Seelen Aktiengesellschaft.

. Mahn.

l Anglo-Continentale (vormals Ohleudorf}f’ sche) Guano Werke.

Ordeutliche Geueralversammluug der Aktionäre outag, deu 22. April 1907, Mittags 12 Uhr, im Geschäftshause der een Bank in Hamburg, Adolphsbrücke 10, I1. agesorduuug : 1) A des Jahresberihts und der Bilanz sowie Beschlußfassung über Erteilung der ntlastung. 2) Wahl von zwet Mitgliedern des Verwaltungérats. Einlaßkarten und Stimmzettel können von den Aktonären gegen Vorzeigung und Abstempelung

der Aktien bis zum 17. April 1907, 1 Uhr Mittags, bei einer der Aadfalaenden Stellen in Empfang genommen werden:

in vam a E Herren Dres. Vartels, vou Sydow, Remé und Ratjeu,

gr. Bâälkerstr. 13,

in Berlin bei dem Bankhause S. Bleichröder, in Frankfurt a. M. bei der Filiale der Bauk für Haudel uud Judustrie.

Hamburg, 4. April 1907.

Der Verwaltungsrat.

Höhscheider Ringofen-Ziegelei A. G. Höhstheid.

br. 31. Dezember 1906.

[1724] Aktiva.

E ODIITENION O D Bo LTTeNTaDHAlIontIO. ai a6 65 000|— AUEAT I ENTONIO ae eo) 6 16 849/64} Kontokorrentkonto 4 22 219/18 ETOGeNMUPDenTonto .. «e. 9 952/88 2 B S 2 092/92 I e aa 4 1TOILAN ORCTeTDETONDSIONIO 4 s a C 8971/75 aa a nao d 124/09} Gewinn- und Verlustkonto. . . .. 2 048/74 I en e E 5 100|— Produktionskonto ....... 23 75/67 100 332/59 100 332/59 Soll. Gewiün- und Verluftkonto. Haben.

O aae 18 402/691) Per Saldovortrag, « «a N 2 545/95 Matten . e «do ob 1907/00 Droduttiondtond cs es e 38 318/14 o E 4 247/59} PENTINAZETIGUCNTONIO „5, 6 377/38 A N e ao aas 8 046/54 gui und Dividendenkonto . .. 2 897/62 I e es 8/57 | D a eno aa ov s 1 789/57 MESTECDCIONDELDIIO e e ev v 107/83 A s aa A _2 048/74 A. 40 864 o9l 40 864/09

Rheinische Elektricitäts- und Kleinbahnen-Actien-Gesellschaft, Kohlscheid b/Aacheu.

Aktiva. Bilanz am 28. Februar 1907. Pasfiva. “K 0 K M e A Elektrizitätswerkskonto . . | 1909 753/81} Aktienkapitalkonto ... . . 2 250 000|— Bahnanlagekonto . . . . | 449361/92]} Amortisationsfondskonto Zentrale 73 960/53 Utensilienkonto # 8 475,— Zuweisung 1906/07 „- „« + 22 000/78 95 9611/31 Abschreibung 4 432,02 4 012/98] Amortisationsfondskonto Bahn 29 837 42 Mobilienkonto # 3 424,47 Kuwelsung 1906/07 «6-4 9 076/35 38 913/77 Abschreibung 1 027,34 2 397/13} Erneuerungsfondskonto Zentrale . 71 828/23 Fuhrwerkskonto M 1 801,97 Quweisung 1906/07 . . .- « 19 042/36 90 870/59 Abschreibung ._ 900,98 900/99} Erneuerungsfondskonto Bahn 25 030/11 Uniformenlonto - «5 1754/90 Suietfund 10000 8 842/23 33 872/34 Warenkonto. . . . . 49 703/64} Reservefondskonto .… . . C 10 762/13 Assekuranzkonto . . . 3 557|—|}| Kontokorrentkonto, Kreditoren . . 33 262/94 Maat 1132/98} Gewinn- und Verlustkonto . 106 685/31 Kautionskonto E 5 164/79 Bruttogewinn S 165 647103 Kontokorrentkto., Debitoren | 232 558/25 Zuweisung zum: (davon Bankguthaben Amortisat.-Fds.-Kto. Zentrale M 192 959,50) 46 22 000,78 Amortiisat.-Fds.-Kto. Bt e 9076/30 Érneuerungs-Fds.- Kto. Zentrale . . 19 042,36 Erneuerungs-Fds.- Kto. Bahn . . . 8842,23 58 96172 S Meinen. 106 685/31 10A 2 660 328/39 2 660 3281/39 Soll. Gewinu- und Verlustkonto am 28. Februar 1907. Haben. A M M d M S Betriebsunkostenkonto Bahn. . .| 133 184/56 | Vortrag aus 1905/06 5 438/38 und vertrag8mäßige Zinsen an Einnahmekonto Bahn 216 349/04 den Landkreis Aachen. . .. 36 748/36 Einnahmekonto Zentrale —T69 932/92 46 269 905,12 Betriebsunkostenkonto Zentrale .| 124 973/31 Elektrizitäts- Handlungsunkostenkonio. . . __47873/98) 332780/21 Ee, is Ueberweisung zum: B Aleuer- s ' Amortisationsfonds Zentrale. . . 22 000/78 anlagekonto 662, | 9274 894/12 Amortisationsfonds Bahn. . 9 076/35 , Lx : Erneuerungsfonds Zentrale . .. 19 042/36|| Installationskonto Erneuerungsfonds Bahn . . …. 8842/23) 4 2617,39 Abschreibungen: Neklamekonto . , 950,— auf Utensilienkonto. . . . . 4 432/02 Zinsenkonto .. 4938,65 8 106/04 G SUCODILIEMTONIO « » oe os 1 027/34 auf Fubriwertotonlo , «o 900/98 6 360/34 E ai a) 106 685/31 Berteilung des Reingewinns : 59/6 von M 101 246,93 RNeserve- r E 5 062/35 40/0 D o 060% 90 000|— Tantieme, Gratifikationen und Unterstüßungsfonds. . . . .. 5 500|— Vortrag auf neue Rechnung. . .|___ 6122/96 T06 68531 0 L 504 787/58] 504 787158

Die Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto

Rheinische Electricitäts- & Kleinbahuen- habe ich geprüft und mit den ordnungsmäßig ge- A Aktien-Gesellschaft. führten Büchern der Gesellschaft sibereinstimmend Dex Vorftaud. gefunbe

ben. Mertschin g. Kohlscheid, ben 23. März 1907. Es s e Schah, vereid. Bücherrevksor.

: Vierte Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

zum Deutschen A¿ 4,

Aru sfachen. Ausgebote, Berlust- und Fundsachen, Zustellunge h Unfall- und Invaliditäts- 2c. See E Berkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

D f go DU p

Berlin, Sonnabend, den 6. April

Öffentlicher Anzeiger.

Beilage

19072,

6, Kommanditgesellshaften auf Aktien und Akti gesells T Erwerbs- und Wir Palts eriolens Bath. E 8. Niederlassung 2c. von § ecbtSintodlion

9. Bankauswei|e.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

N) Kommandilgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

Aktiva.

Bilanz per 21. Dezember 1906.

[1654 Ea nz t Anlei e 2 ma « O nleil gf d i . Grundstü Münster, Annenstr. S0 ; fé. o Anleihe der Rheinishen Metallwaaren- und Maschinen- | äie Mäuse Ameaste. «2616200 "0 | Aientapitl 250 000|— a v va j 6, fabrik in Düsseldorf. - | @ebâute Múnfle, fr L] 26970] Beditorn ir j Vei der heute in vegenwart eines Notars in Düsseldorf statt Geräte, M ed 47 369/38}] Avalkonto E E E E E 5 500,— 181 721/48 b. Oktober 1907 gemäß E 108 MONabluna gelangenden BeEiSsiORA N Vom omen t 2 8638| 80 160 34 Dettredere und AnzgleiP7onds 5 e L R L d 46 43 sind folgende Nummern i 0 schuldverschreibungen Di N 471/48] abzüglich besondere E | e ern im Gesamtbetrage von 4 136 000,— gezogea worden : ende gis nen O B Fe Peelbungen u d 0 t E L . M S . : | t 75 87 185 230 232 237 5 Emission 1897: R a a L E E, E O 1181 1268 1266 1270 1310 1314298 272 302 346 349 400 446 472 496 592 644 689 748 939 1124| an 14 021/63 1771 1782 1801 1807 1809 1901 1906 1979 2006 2007 2169 por 1462 1488 1519 1608 1661 1713 | Bureauncialien ust.” d N 2421 2432 2506 2537 2580 2591 2592 Et fi 2748 2813 2856 2936 2938 n O E Verlust O 248 357 37 ; mi ion 1902 À E V Lag A E S I E T 0 E. 00M E 0 S E 1/0/00 L E 83065 3075 3125 3135 3142 3174 3198 3266 3287 3296 337: GOV HOT 0E 169 901 [64 718 0720 Bf he Se 1807 100 1000 907 1008 106 15 201 n D E L B | mee E Se eLLS; S 386 4521 4561 4598 4656 4724 4769 47 5 A J ch t i a r R E Ce E 5175 5258 5872 5396 5467 5478 5498 9509 2017 4766 4788 4897 4950 4965 4979 5103 5106 5165 | An Verlustsaldo aus Vorjahren 24874316} Per N T E im ganien 136 Stü über je 1000 7 5669 5701 5726 5899, - Gebäudeabschreibung . . . 223/2€ As abe inieten Debitoren . . Ga Aufgeld s Biaanng dieser ausgelosten Teilshuldvershreibungen erfolgt zum Nennwert mit 5 0/ N, DSilCnono E, 248 367 5 g ,— vom 1. Oktober 1907 ab bei | G 249 266/42 d 249 76D Münster i, Westf., 1. Januar 1907.

der Kaffe der Gesellschzaft sowie bei \ 6: G Trinkaus, Dal at den Bankhäusern ant für Haudel und Iuduftrie, Deutsche Bank, bak g E Didzg Nationalbank für Deutschland, Berliu, C. Schlesinger-Trier & Co., Berliu, von Erianger &@ Söhue, Fraukfurt a. Main, gegen Aus[i férnna vér S E S gen Auslieferunç il|chuldvershreibungen un ( Rück; g j i Der be E Tou wird Go A G, E MlGablungttage fälliger RRRRE eraziniun en Dee ietber 1009 le ainjung der obenbezeihneten Von den früher ausgelosten Teilshuldy ibung 3 A N N 2902 3073 deus n E E sgelost per tober 1906, noch nicht zur Cin i Düsseldorf, den 2. Aprii 1907 : E A aeromaits,

Pheinische Metallwaaren- und Maschinenfabrik.

G. Müller. H. Beitter. Preußische Boden-Credit-Actien-Vank.

Verliosungs8anuzeige.

Bei d 9 L H+8 verloft L, er laut § 24 des Statuts stattgehabten Auslosung unserer Sypothekeubriefe sind

31/ 0 L :

A Ds /o Hypothekenbriefe VITI. Serie, rückzahlbar à 100 9/..

2636 516, 2000 M 456, à 2000 418 954 2734, à 1000 225 555 579 718 760 845 BES8 SIGI Tod, à 500 d 1549 8274 5063 888 6300, à 300 680 803 1911 2598 926 8329 5962 7282 945, ; 30 686 10896, à 100 Æ 2931 942 3202 289 294 711 713

i 91/7 Q J 27h17 G Sor B. 31/2 °/9 Hypothekenbriefe XT. Serie, rückzahlbar à 10090/ à 5000 64 259 560 702 747, à 30 385 5 596 847 898, à 2 203 9g 72,5000 4 64 25 2 747, à 3000 A 385 430 515 596 847 898, à 2000 M 97 5024 414, à 800 4 95 225 706 789 4106 464 BaNR BTO dia ao: L RRC L U D 422 638 r; S m r Fr 1A 9162 s A t L S s 3 #328 7 910, à 4 1) 5 727 745 775 4180 316 2045 145 493 524 8140 163 458 512 4063 244 376 501 915 940 SOLL 97 781, à 100 « 328 418 466 608 687 711 906 1163 236 268 273 799, N j A lo Hypothekenbriefe AIII. Serie, rückzahlbar à 100 °/,. _ à 5000 4% 234, f: A 610 1034 à 2000 A 70 27 415 574 742 902 1945 2214 318 567 8290 327 421 635 656, à 500 1% 800 836 953 ROSE 31 58 483 890 2027 7 60 67 205 549 602 4098 116, à 300 A 423 625 1532 3 94 2152 458 577 600 611 S211 735 828 837 4143 205 718 5081 144 611 805 Sal T 100 4 83 313

578 822 889 974 R016 295 374 751 2431, 0/ » toff, L Vort 2 A X lo Apo lnt tenveiele AX1IV. Serie, rüdzahlbar à 100 V d à 5000 19 559 2105, à 3000 A 173 1410 964 à 2009 & 933 1457 674 2703 83095 718 753 4034 707 907, à 1000 4 F Ar Tol Sn 1191 196 669 2207 307 597 3035 404 709 891 4523 5360 6072 384 461 7088 172 189 467 470 487 8000 169 545 690 9108 234 10380 687 731 794 973 997 11128 197 294 307 309, à 500 „« 196 299 349 377 537 544 611 864 877 1364 475 761 2583 646 3129 78 982 4171 286 36 610 669 654 773 5651 6600 8018 317 387 9065 161 187 297 323 660 ¿Al BOIGO M ES 46 946 11049 634, à 300 „« 430 624 1045 95 99 257 258 562 641 822 991 2006 7 288 292 868 ‘3737 761 4627 968 5883 6079 41 013 698 734 789 7178 453 8176 335 418 589 775 9384 708 101589 309 565 594 68€ 70 415 876 12115 656 13356 456 2‘ 7 0) L0E POLLaSN NTOTO 410 276 A 5 356 456 14172 255, à 100 A 1162 2179 701 B. 31/4 %/, Hypothekenbriefe XVI. Serie, rückzahlbar à 100 9/,. O. 5000 1 76, à 3000 198, à 2000 f 221, à 1000 A 237 318 478 940 1208 e 0 U VIO C0 C08 090 i009, J ¿ c / 484, à 100 8 165 215 239 378 429 431 546 561 996, E S 100 8 welhe am U, Oktober 1907 zur Rückzahlu Verlin, 20. Vèär; 1907. A e a E Seuinsong ‘0E

[101389]

NB. Listen sud an unserer Effektenkafse gratis zu haben, die Nestantenliste ebenfalls. [1703] y Ó » . 7 Nürnberger Wohnuungs-Verein. A. G. Debitoren. Vilanzkonto ver 31. Dezember 1906. K a Ran O E ZGLO00N Arten a 183 T E Ca 51 879/431 Reservefondskonto ......., 39 837/12 Mr 164 07371 Bauleservetonto L 8 000|— VDOIDERN O O a 4 Cas 1 500|—]} Besißveränderungstarxenkonto . . S 1 325|— y 0 MAADANE S, odo a0 8 000|— | Aende too Fu, 8 658|— Aktienrückzahlungskonto . . . 33 771/71} Verlosungskonto ......,.| 1217153 _{} Gewinn- und Verlustkonto. . . 7 888/57 961 653/18 261 653/18 Debet, i Gewinun- und Verlustkonto 1906. Kredit. M 5 O “4% [8 An Verlust “a E 1 002-1 Per Saldovortrag . o aao 6312 f » Meglelonto anonen 2500010 Mioteofonto! «L Ï Dautonto E wat, Kis 0 O D L E20O V u I 2(\— N ü O C 7 888/57 E aao R 4 21 009|18ll 21 009/18

Die Dividende für 1906 mit § K 60 4 pro Aktie kann sofort erhoben werden.

: Aktiva, Teilshuldvershreibungen hört mit dem 30. Sep-

einstimmend gefunden. Münster, 13, Februar 1907. M. Sprickmann-Kerkerinck.

[1320]

Leipziger M Vi

lanz per

Leipzig, den 28. März 1907.

Der Auffi&têrat der Leipziger M Vorsitzender, Georg Friedrich Helbig, “Feliver

Leipzig, den 28. März 1907.

Der Aufsichtsrat. Paul Gerhardt.

[1733]

Aktiva. i

„Vorstehende Bilanz habe ih mit den Firma Aug. Potthoff A.-G. L Betorba di

Gewinn- und Verlustkonto.

Die Dividende ift auf 6 9/6 festgesezt und es ek 60 von dem Bankhause Meyer & Co. in Leipzig eingelöst.

anz þer 30. September 1906.

Fischhaufener Kreisbahn-Actiengesellschaft.

Aug. Potthoff Aktien-Gesellschaft für Vetoubau in Liquidation.

Gust. Böhme. Aug. Köhne.

Für das ausgetretene Auffichts zer L wurde Herr Kaufmann Julius Encet t Dire M ern Ba L Mee

usikwerke „Euphonika“ Leipzig.

S1, Dezember 1906. Pasfiva

R

An atoato e A 1015/19} Per Aktienkapitalkonto ._. 1670002

¡ Maidinen- b Gectieuaraclo i ¿S s F enntdnto dee a eds 60/—

: Fuventarkento “V i i E Neservefonds E N 23 000

» Instrumentenfabrikationskonto 90 253/35] 7 Srediloro i 730168 1 : 90 253 G ditorenkonto 51 730]

ú Stensabrikationstonto N 445735] Gewiun» uad Verlustkonto: e E Ä Ss F 7QF 95 5 dotn gem tun I O: 24

S Debitoren 76 326 87 i E E S 4 Wandontontono 15 258/03 ü Stempelfonto e 726|—

& Briginaluotentuno 30 121 35 Debet. E red s

Kredit.

An Zinsen und Provifionen ..,.…. 7 704/05} Per Vortrag aus dem Vorjabre “as »= Vandlungsunkostzn. . .. . . , 12999831] . Gew n an vertauiten Waren S5 23496 r ranken- und Invalidenkaf\senbeiträge | 2209/19 R E » R. 19 867/67 |

59 779/22] [59 779/22

wird der DividendensHein Nr. 10 sofort mit

Leipziger Musfikwerke „Euphouikag“.

Becker.

sikwerke Euphonika besteht C ) 5 : e. Vorfißender, steht aus den Herren Paul Gerhardt, ermann, und Direktor Bernbard Hille, sämtlich in Leipzig.

G. J. W. Hermann, in Firma I. G,

Leipziger Musikwerke „Euphonika“,

Der Vorftand. Becker.

Paffiva.

Aktiengesellschaft.

versammlung am 28. sichtsrat aus folgenden Mitgliedern :

2) Regierungsrat Or. jur. enstein i berg i. Pr., stellvertr. igorsigender, i: 3) Bankdirektor Kraschayki in önigöberg i, Pr. 5 rbeiten: Parrentray L abrikbesißer Porr in Königsberg, den 30. V N Ian

Nüruberg, deu 4. April 1907. Der Vorstand. A. Heerdegen.

Dex Vorstand. Lucht.

Auf Grund der Wahlen der ordentlihen General- D. März cr. besteht der Auf-

3 Landrat Petersen in Fishhausen, Vorsitzender, nige

in Königsberg ì. Pr.,

M A E As E An Eisenbahnkonto 1 023 370/47] Per Sta “M 3 E Mie 0D Ï S t ontonto S 20 000/— - Lenz & Co., Kautionskonto as 000 & Munde Und Wodenlonto 12 een » Dispositionskonto . . 12 500|— - E U 86) , Erneuerungsfondskto. „4 24 944,40 24 o N CINe Flledbabn-Gesellsgaft, E Dotieritig Þ. 1905 06 L 4 08a 80 29 93328 Gewinn- und Verlusikonto: - Kreditoren 23 17051 Verlust per 1905/06 23 154 79]| 1096 603,79 TODs co 79 Debet L Gewinn- und Verluftkonto. Kredit An Verlustvortrag . 18 204/761] Per Zinfenk M ales Cd: un s EL E T0 to L S y E al entonto E N 418/16} , Östdeutshe Eisendahu-Gef ZuiFriktg “Ie v T ebskonto : (Dieselbe erstattet das BefrieWdeFzit Betriebs8etnnahmen , „#6 26 206,28 E A 16 N05 Betriebsautgaben . 42 476,79 und die Verwal ú S t area N 16 270/51 Tosten de . « 48S 16 « Erneuerungsfondskonto : sammen A TC E C 1 e aeaen Dotierung Þ. 105/08 4968 (8f , Beitust , sammen“. ATTEREN 16 eater 39 882/30 D Köni es Mig 1907. O er Auffichtsrat. De y Dr. Hassen stein, stellvertretender Vorsißender. s E N [1734 : {1756] E ischhausener Kreisbahn- Die s\tatutenzets adzubaltende ordenttiche

Generalverfammlung der Aktionäre unserer Gea sellschaft wird bierait auf Donnerstag, dew Mai a. €.. Vormittags UA Uhr, in unseren Geschäftslokalitäten statifindend, anderaumt.

Tageboedtung:

Erledigung uvd Beschlußfassung ¿über & W, 27

und W der Statuten, Wabl eines gliedes

m den Dane ea, Seen uwd Guta altung der e vorgelegte Jadredrechn Verwendung des Gewinnes. E

Séhwelusurt, den 4. April 1907.

Cramershe Mihlen- amershe Mühlen-Actiengesellsczast,

Y. Cramer.