1907 / 86 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Actien Gesellshaft „„Katholi

Bilanz am 31.

ches Gesellenhaus‘/ zu Steele.

ezember 1906.

Kapitalkonto Aktienkonto ypothekenkonto

e 2:0 Am G D m O M: E

Barbestand Immobilien

402M S Di Q Q: S

e & o 6 6% T 0.0. T CEUTIRLIRE ERTSPPID M O. D S (0°. a 0 0.0 0/0/00 S

Noch nicht erhobene Zinsen . . . . 312

0 D e 0 M

Sparkaffenguthaben Mietguthaben

#0 S-M

T R L D D M 1027; M! M

Verlustkonto.

Unkostenkonto Abschreibungen

E 25S S i S: D: S. Wi. S: 7D

DE E S S0 0 §0 @.#ck@4S

Steele, den 31. Dezember 1906. Der Vorftaud.

Gesellschaft in Meuselwizgz. Gewinn- und Verlustkouto per 31. Dezember 1906. dit. M S

Prehliger Braunkohlen-Actien-

Per Gewinnvortrag 5 aus 1905 .. 6424,50

davon verwendet

An Gebäudeunterhaltungs- kostenkonto

0 O Knappschaftskont Allgemeine kostentonto n\sen- und Provisfionskonto isenbahnbetriebskonto Abschreibungen auf: Grundstückskonio .. Kohlenfeldkonto .

rif Herma

40 S 0 S S

Qk ®

erve (ad I

Gewinn aus Verkauf von NRohkohle und Briketts . . | 342 359/52

- era avec

Brikettfabrik

Sch Eisenbahnko Konto für e

lektrishe An-

6075: S Q S

Gewinnsaldo pro 1906 . [T2738 59

Restvortrag aus 1905 . .

| | 358 724 Bilanzkouto per 31. Dezember 1906.

E

An Grundstückskonto : a. Beamtenhaus in Meusel-

Per Aktienkapitalkonto: 72 Sick. Stammaktien

aktien à # 300 . .. 122 Stck. Prioritätsstamm- aktien Lit. B à 461500] 183 000|/— 432 900|— 250 000|— 189 880/10 3 037/50 54|—

b. in Prehblißger

Anleihekonto Reservefondskonto Anleihezinsenkonto Dividendenkonto Kontokorrentkonto: Kreditoren für Kohlenfeld 25 1761/93 Kreditoren für Berufs- enossenshaft undKnapp- schaft

c. in Nißmaer Flur, frühérer Pfarrplän .

d. früher Ham- mers Wiesen-

Q ‘D V T

Mumsdorfer Kreditoren für Abraum-

Kreditoren, sonstige . ..

Akzeptkonto

Kohlenfelbtonto R Nüdllagefondskonto . .

|

C S S D E S

Wilhelmschacht

BrikettfabrikGrubeScha Abraumkonto

Eisenbahnkonto Kettenbahnkonto . . Koito für elektr

ar- und Utensilien-

Beständekonto : Kohlen und Briketts

Materialien .

Kontokorrentkonto : Bankguthaben100 768,88

Anlethetilgungskonto : 17 Stck. Teilschuldver-

Gewinn- und Verlustkonto:

R L E

Gratifikationen . .

Gewinn pro 1906

Verkaufsprovision vom Verkaufsverein . . ..

Anteilkonto „Verkaufs- Kautionskonto Versicherungskonto . Effektenkonto Kassakonto

Meuselwiß, den 31. Dezember 1906. Der Vorftand.

mit den ordnun geführten und von mir

Actien-Gesellsh

Prehlißer Kraunkohlen-Actien-Gesellshast | Altenbur in Meuselwihß. Die Dividende auf das Geschäftsjahr 1906 ift von det heutigen Géneralversammlung für die Skamtwmprioritätsaktien auf 20 9/6 und für

die ‘Stammaktien Demnach gelangt die Dividende auf die Stamntþrioritätsappoints à F 300,— mit

60,—, i die Stammprioritätsappoints à M 1500,— mit

M 300 -—,

Stammäktienapboints à 4 300,— mit

10 9/9 festgeseßt.

Curt Steckner, Vo

für Gratifi- kationen . . 1891,68 } 4 932,82

zurückerhaltene

Verkaufs-

provision vom

Berkaufs-

Verein . . . 11831,84 16 364/66 Koöblenkonto:

21 600|— 228 300|—

11 614/90} s E 93 389/41 17 248/05] 147 429/29 E 1 000|— ¿ 80 610/43 Arbeiter- unterstüßungsfondskonto . 17 985|— Delkredérefondskonto . . 6 000|— \{chreibungen, uneingelöst 17 000 Gewinnvortrag aus O 6 424 N ür 1 891/68 4 532/82 e 130 906/68 haltene

11 831/844 147271

Vilavz vom 38. Dezember 1906.

iimobiliéri und Betriebsmobiliar Warenvorräte

o D D E 0 0) 0 #0 (S: 0:

Kassa Portefeuille Anleiheunkostenkonto

0:70 01/0 ck70

D (0 W000 E S S

Geschäftskosten Abschreibungen Saldo

G A MP2 37S: 00D

An Stelle des ausgeschiedenen Aufsihtsratsmitglieds Fabrikant in Ensisheim, zum Mitglied des Auffichtsrats gewählt worden. Aktiengesellschaft Haeusler (Société anonyme HWaenslIer).

Bilauz per 3U. Dezember 1906.

[2660] Aftiengesellschaft Haeusler (Société anonyme Uaensler)

Mülhausen i. Elsaß.

3 560

8 500

1075 497/44 Gewinn- uud Verlustkonto.

2b 42617 292 977/56]

Der Auffichtsrat. Peter Schlumberger.

Fabrik photographisher Papiere vormals Dr. A. Kurz Aktiengesellschaft

in Wernigerode.

Bilanz der Metallwaareufabrit „Aktiengesellschaft“,

Dezember 1906.

vormals M

ax D ürnberg, x Daunnuhornu

Müller,

67) Nheinisthe Gerbstoff- u. Farbholz-Extract-Fabrik Gebr Aktiengesellschaft ilan; Þþro 34. D

ember 1906,

M S 682141531 Altienkäaptäal. aa QIS dGO 2H BIIOatH O e S A CAM ee a ae e S O 161 908/40] Gewinn- und Verluftkonto. .. ..

Immobilienkonto Maschinenkonto

Inventarkonto Warenvorräte

Aktienkapitalkonto Hypothekenkonto . Arbeiterunter Kreditorenko

elkrederekonto Ge,

durch diesjähr. Zutweis nd M 45 285,

9.0 0 S S-W

Grundstüdckfonto

d E eue

—— 24 661,25 2 9/0 Abschreibung Ms

Maschinenkonto 10% Abschreibung Warenkonto Effektenkonto Wechfelkonto

Debitoren inkl. Versicherungsko

. M 291 893,53 Aktienkapitalkonto

Neservekonto Hypothekex konto Kapitalkreditoren

S E 0 d M A

. C05 8 & Gu E: O Ee R E E n e 0E e 0

S0 M Wi R

316 994/78

A E E D n S M Le S U

stüßungsko

V S S R R S .

479 316/07 908 257131

0E S Et S E M A

Bestand an Bar u. Debitorenkonto tselu

E 2 «A 77 060,66

E E G C Q

ung M 15 000,—

Delkrederekonto

. D S M Me: Ae A

977 637/57

E E10 C Sis 0: +0 Si

Gewinn- und Verlustk, Gewinnverteilung :

Vertragsmäßige

10% Superdividende Gewinnvortrag pu

S 0E e . R O A B A

E 174 730/45 Spezialreferbefond S ch diesjähr. Zuweis stand M 70 000,

ebühreuäquival Rängewia “a alentkonto

M S 257 945/551] Saldo aus dem Vorjahr . ..….….

DGURB4R Drutntat a o afi #6 40 000,

ung M 15 000;— 510 959/17

1 O - 100 000,—

. Heinrich Kling ist H. Jacques Sautier,

E A M D

M 174 730,45

E E E E ERE

E ara 1986 32895

1749 613/64 und Verlustkonto am 31,

1749 613/64 Verlustkouto.

An Generalunk T drei

M 257 859 r

. M 8 060,66 . , 3661,74

* E R

abrikunkosten . . [lgemeine Unkosten Abschreibungen

g vom Vorjahre

. & 0 S020 M U E E E R o D: 0 D G Sts O R T Ie Ce T E P L F L RE 2 M R E ag T P P @ . S D L dl o d, Sa

470 022/38 auf Gebäude . .

Cd Q @

D Oouto R S Ae G Effektenkonto

Dasselbe besteht aus: #4 43 000,— Westendorp & Wehner-Aktien Buchwert #6 81 409,70

148 000,— C. Christensen-Aktien . .. Z 185 382,593 7b 000, 32 9/0 Preuß. Konsols... à 98,20 , 73 650,— 49 500,— 3F 9/6 Königsberger Stadtanleiße à 96,10 , 47 569,50 30 000,— 9/0 Ostpreuß.Provinz.-Anleihe à 96,60 , 28 980, 25 000,— 3# 9/6 WérnigeroderStadtanleihe à 98,40 , 24 600,—

M3000

Grundstücks- und Gebäudekonto :

e 1E

Beteiligungskonto . Maschinen- und F

358 724/18

Kredit. Wechselkonto:

Kassakonto:

0 0 D Q: S Q ck00 00ck A0 S. ch9 S

A 0 E S0 00 E W090. 9. S 0/7 0 S D

TONTO TISOCHEDENE Duo a aa Warenkonto :

S E S 20 O0: 0E 01S S 00D Q S0 E 0

Kontokorréntkonto:

S En D S D S S S § Q S E

DIVANT E EURTDELQUTUNCaSLONIO e e a a a4

E G E E E_ ck00 0 S S E 9 S S ckA

Per Aklienkapitalkonto Reservefondskonto C O Genußschein- und Dividendenkonto : niME MRRCION E: BNDendensMent ae o oa ooo oi Vortrag aus 1905

Genußscheinauslosungskonto : Vortrag aus 1905 Kontokorrentkonto :

R Ca I Q 1: Q S S (S Q 0s S: 0A

D S S

Gewian- und Verlustkonto : Reingewinn

S M S S T Q

. | An Effektenkonto : Kursverlust auf unseren Besi an Staats- und Kommunal-

Steuernkonto .

Inseratkonto

hn- und Gehaltfkonto. . .| 5365162 Frachtenkonto Unkostenkonto . Drucksachenkonto i NAgentenprovisionskonto . . . 1 05490 Bilanzkonto :

Reingewinn

S S E

m... S 4

S S. D

Der Auffichtsrat.

Curt Steck ner, Vorsigender. Vorstehenden Abschluß, bestehend aus dem Gewinn- und Verlustkonto und der Bilanz, habe ih eprüften Geschäftsbüchern der Prehlizer Braunkohlen- euselwiß verglichen, und bescheinige ih die Uebereinstimmung mit denselben.

Halle a. S., den 16. März 1907. Hermann Knauth, vereidigter Büchérrevisor.

vom heutigen Tage ab zur Auszahlung in bei der Allgemeinen Deutschen

Credit-Austalt, Lingke & Co., Halle a. S. bei Herrn Reinhold Stecfaer, Leipzig bei der Privatbank zu Gotha, Filiale

eipzig- Zwiau bei der Vereinsauk Abteilung Heutschel & Schulz, Zeitz bei Herren Gebler & Co., Meuselwit an unserer Kasse. Meuselwitz, den 5. April 1907. Prehlitzer Brauunkohleu-Actien-Gesellschaft

elwit. , Der Vorstaud.

in Meu Enno Vorfi

ender. Froefe.

Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und Verlustkonto habe i Uebereinstimmung mit den ordnungsgemäß geführten Büchern gefunden.

1293 167/66 e Weruigerode, den 9. März 1907.

Mit vorstehendem Gewinn- und Verlustkonto und der Bilänz erklären wir uns einverstanden. Meuselwitz, den 15. März 1907.

bekannt, daß Herr F

Der Vorstand.

Aktiva. K

R C00 S D E S S0 S: S. S S

M. 441 591,73

Band am 1 Saar 10D T N 77 088

ZUDIMEEIDUNG Der L a S 1541 nventarienkonto S

O N L S L 4 909 A P e I aae S O Ua L e e

d I S S D D: S 10: @ (i S0 70. S

S 0. #0 ck S ch0 F 0 # S. S S

d ch2 D Q: De S. Q: S S T@

Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1906.

M E 1906 |

3 359,93 Dividendenkonto . . D L 40 538 56 Warenkonto : Betriebs- Skonto- und Dekorikonto . . 3 332 42 G 4 671 05 Zinsenkonto 2 853/91 thek-, CEffekten- Kontokorrentzinsen) . 6814 20 Genußscheindividenden- 1 680 44 konto für verfallene A 13 024/10 | Dividende aus 1902 . E 5 198 91 | | 242 567139 | 378747 43!]

Wernigerode, den 31. Dezember 1906. Fabrik photograhischer Papiere vorm. Dr. A. Kurz Aktiengesellschaft.

eingehend geprüft und in genauer

Der Vorftaud. Weise. Hendeß.

Edwin Rüdiger,

verpfl. kaufmänn. Sachverständiger und Bücherrevisor des Kgl. Land- und Amts Die in der heute stattgefundenen S ung für das Ges Dividende von 10 9/9 wird mit 100 „# für die Aktie i in Wernigerode bei der Gesellshaftsfka}se und Herrn Bankier Heinrih Schmidt und in Dresden bei der Allgemeinen Deutschen Creditaustält Abteilung Dresden und der Dreêëduer Bau? H gegen Einlieferung der Dividendenscheine Nr. 12 sofort ausgezahlt.

Wernigerode, den 5. April 1907. Fabrik photographischer Papiere vormals Dr. A. Kurz Aktieugesellschaft.

Der Vorstaud. Weise. Hendeß. [3097

2688]

Gemäß § 244 des H.-S&.-B. geben wir hierdurch Auf Grund des § 16 unseres Gesellschaftsstatuts ranz Hoffmann durch Tod aus | maten wir hierdurch bekannt, daßunsere ordentliche dem Auffichtsrat unserer Gesellschaft ausgeschieden Be E vom 3. ds., M

und an seine Stelle in der heutigen Generalver- Herrn Bergrat

sammlung Herr Stadtrat Hermann Max Em Ar Herrn Direktor Wilh, O

helm in Dreéden neu in den Aufsichtsrat gewä

worden ist. Wernigerode, den 5. April 1907.

' 1 / D tab 5, April Fabrik photographischer Papiere Bergwerksgese vormals Dr. A. Kurz Aktiengesellschaft, Li Wéise. Hen eß.

ax Gra

1907 [l

534 984/04 _ 444312'53

Nürnberg

S

Der Div

oder bei der Beurath, den 6. April 190

Der Auffichtsrat. Müller, Vorsitzender.

s ilanzkonto per 31.

idendenschein

Nürnberger Va : Deutsches N sofort mit 4 80,— eingel s Nürnberg, 6. April 1907.

Der Vorftand. ax Dannhorn.

Nr. 10 wird entweder bei der Gesellschaftsfasse in

in Nürnberg oder bei der u. Wechsel-Bank, Frankfurt ga. M.,

2 |

Der Vorftand. Julius Müller.

Dezember

“M 205 080/83) Per Aktie

Effekten- öst N

An Grundstückskonto Gebäudekonto, We

Abschreibung 1% .

Der Auffichtsrat.

Wuzel, Vorsitzender. nkapitalfkonto .

6000 Stück Genußscheine . Konto für Neuanscha gen Neudotierung NReservefondékonto Extrareserv:fonds?konts Delkrederzkonto E Inbalidenkafse. Beamtenunterftüzungéfonds.

rt 1. Januar 1906 K 893 775,70

U Bilanzkonto ev 4. Dezember 1906.

L P L 000.

E , _ 8

« Maschinenkonto, Wert L Januar H

#6 112 752,50

» 229 637,84

M 342 390,34

._. » 142 390,34

Immobilienkonto: 1061 631/77 b. Grundftück | Einrichtungskonto :

Stand am 1. Januar 1906 «M 31521,73

Ée r r

Aktienkapitalkonto Hypothekenkonto Erneuerungsfondskonto eservefondskonto Spezialreservefo

726 356/61] Gewinn- und Verlustkonto: Y / Vortrag von 1905 M. 10 592,50

250 009i 342 47391

156 343/79

d 635 309,19 1 100 000/—

1735 309/19

[S

M 695 877,43 Abschreibung

Z FabrikeinriGtungskonto, Wert 1. Ja-

3 632 Kontokorrentkonto, Kreditoren

diverse Kreditoren

en v DIDSD

M E : eriagsartifelI Halbfabrikate s

Kassa, Wethsel und Effekten

Material, K j ohlen und Zugang , 203 522,50 „4 203 523,50

Hiervon ab: Die aus

¡urüdgestellten .

Abschreibung . q Utensilienkonto, Wert L. Januar 1906 1

Gewinn- und Verluftkonto:

Vortrag aus 1305

E Gewinn pro N 1906

. „150 000,— #4 53 5923,50

156 000|—

2 709 427 43 31. Dezember 1

_ Verteilung des Reus

Statutenmäßtia

„Hewinn; und Verlu

- Duorzrre—n - ck S2 A7 Dee

. » 3 392,85 4 3 393 85 Abschreibung 3 L FiSlereiwerkzeugkonto

1. Januar 1206

i K

Papier, Farben und Material g und eeleuchtung e

Arbeiterversi Betriebountofe 0 N: und

A r Drs

Pre DOTTIND d F s Ln Seb A a Anfubterat

0E —_— - W

S, e

La Lttderde 277

T taa A T

Gewinnvortrag von 1905 Fabrikationskonto

448 783/13

210 064/72

Klischeekosten) . .

3 ¿ - » 800,— „A §01,— Abschreibung... N

Afsekuranzkonto : Gießereikonto, Bestand [t. Tischlereikonto, Bestand [t. Fabrikationskonto, Bestan

Materialienkonto,

Kassakonto, Barbe « Wechselkonto, Webselbestand

«& S850 000,—

D A V S 6 L L

(r —————————————R

München, 22. Februar 1907.

E. Mühlthaler's uch- und Kunstdruerei A. G.

. Holzer. jelsGaftökafse fowie Handelsbank, Mün en, wurde zum Mitgliede

Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend

München, 21. März 1907. Siegfried Oberdorfer.

Ld

1 106 203/96

__242 667/39 C. Wildt.

2 061 432173

r Divideudeuschein Nr. Handelsbank, Müncez, Clemens Steyrer, Direktor Ss neugewählt.

8 gelangt an mit G 50 sof der Bayerischen

Vayerischen unserer Ge

des Auffichtsrat

ofort zur Au

| | Dezbr.| Per Separatzinsenkonto . Jür Diskont und ak Gewinnanteilkonto Effelteukon

s Westendorp & Wehner- to, Staatspapiere

potbekendarlehnskonto, Hvvoth:ken Staat8paptere i Diversen ….

ilan per 38. Dezember 1906,

Kautionenkonto, Bankguthaben be Kontokorrenikonto, Debitoren

E 982496 641!,71 für Inkassospesen ,

An Cisenbahnkonto : Bestand am 31. De, bember 1906 ,

Eisenbahnbaukonto: Bestand am 31. De-

zember 1906 :

Per Aktienkapitalkonto N Erneuerungsfondskonto : Bestand am 1. 1. 1906 . ; insen pro 1906 . a: üdlage pro 1906 chreibungsfondskonto : Bestand am 1. 1. 1906 Zinsen pro 1906 S Rücklage pro 1906

Spezialreservefondskonto : Bestand am 1. 1. 1608 : Zinsen pro 1906 E Nüklage pro 1906:

29/0 von 6400,40 M.

Reservefondskonto :

Bestand am 1. 1. 1906 Nüklage pro 1906: j 10% von 6400,40 A.

Dié positionskonto

Kreissparkafsenanleihekonto

Kontokorrentkreditores :

Netngewinn

h s 2 613 000|—

8 931 048/54 Dresden, den 31. Dezember 1908.

Aktiengesellschaft vorm. Seidel &

H PPa. F. Weidenberz &. Welden ber

e Tit wnN t n G ti DTi 4 Une Ii den ordmunga8gemät

R E R

Srneuerungsfonds- efffektenkonto | E Bestand laut JIn-

Cffektenkonto: Bestand laut Jn-

Jaumann.

j; , Vorstehende B übereinstimmend gefunden Dresden, den 11. März 1907. onslommission des Au . Naumann.

Bruno Kalbe.

ilanz baben wir

actuhrtrr Gri ttahüudhrn

a R |

D d N D een fichtêrats.

H d. § p Wau à (4 F 7 nd ®

Ge» Lis Bi D 4A SaHvorständioor Ke F i y FOCTRGNDILET flir Tentfmärniilhee Meru G T A LEL C

Spezialreservefonds, cfelientee Os Bestand laut In-

F. Dezewmbor CDHC&

und Verluftkonto per

An Abschreibun en:

« XWagenlto. Gebäudekonto R

Maschinenkonto e rihtungskto. ,

D H . 3 392 §5

q. 1 4 d —. » N Brutto: rfrag abzüoli@: dez s triebs, u. Handlun tot

erichts zu Chemniß. ftsjahr 1906 festgeseßte

209 d4Z3'z4

f? 632/36 2 966 697/81 Reingewinn

1 522 901/26 Dresden, den 31. Dezember 1906.

Aktiengesellschaft vorm.

A Vorstehendes Gew führten Geschäftsbüchern ide Dresden, d

An Dispo tionskonto : age pro 1905 Tneuerungsfondsk'onto: tage pro 1906 . dre bungsfondsk'onto S üdlage pro 1906 talreservefondsko üdlage pro 1906 servefondskonto : üdlage pro 1906

. M E A0 L Q M

Per Vortrag pro 1905 insenkonto . Betriebskonto :

E

E 0: d

Seidel & Naumann.

d E N ordmnpßgemtt ge,

Mei dTN ber bon wir erf

_und Verlusikonto da reinsimmend gefunden

D fst h&r ars. Vttod Fier

n 11. Mix

l'ommisson des

N d umann, runo Kalbe

Die Dividende ür des Jod 1906 if

t A O

nlleferung des Oividendendotns Van? în Serlin.

S Die Nevi Dr.

U Sdibterständigor 5; p Feet Noedniengttmneïen.

Hoi D, Ari «4

PW6 E S «° Beru

E Vere 1

sen-Ruhr, und

[t | neu in den Auffichtsrat unserer Gesell wählt hat. ne

Köslin, den 31. Dezember 190

vereinigten Kleinbahnen E

Der Vorftand der

haft Hibernia. der Kreise Köslin—Bubliß— Belgard,

nd ner.

der Dresdner D