1907 / 87 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[3228]

Aktiva.

Rudow-Johanunisthal, Aktiengesellschaft. VBilauzkonto per 1906.

Terrain-Gesellschaft am Teltow- Canal

Ï t. Weunderwerbölonto 9.619 TI2L2H Rapitallonto A 7 850 000 L N a S 214 323/35] Hypothekenkonto 2 280 000|— utsinventar- und Gebäudekonto . 2 OE0ISSN Aa O 10 000|— E e a 2 O Med E ä 139 560/33 MITQUT O 10 000|— VOTDETCION O C 100 000|— ureauinbeniartono 1|— A 69 937/56 Gewinn- und Verlustkonto. . . 207 085/41 10 279 560/33 10 279 560/33 Verluft. Gewinn- und Verluftkonto 1906. Gewiun. « s) M [a Ba a e E 201 680/67 Fa tonto Life e E A A H L S 3 736/65 O E E 38 113/21} Grundftücksverkaufskonto, Gewinn . . 51 988|— C E 40 2021000 E C C A 237 085/41 E A 6133/63 Oen R 3 600|— ; 292 810/06 292 810/06 Berlin, im März 1907. Der Auffichtsrat. Der Vorftand. H. Kreßschmar, Vorsizender. Dobrinowicz. Dr. Schwarz.

Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den mir vorgelegten ordnungsmäßig geführten Büchern der Gesellschaft ia Uebereinstimmung gefunden.

Berlin, den 16. März 1907.

M. S chherzer, öffentl. angestellter beeidigter Bücherrevisor.

[3193]

Altenaer Aktiva.

anz am 3. Dezember 1906.

E

gemeinnügige Vaugesellschaft in Altena i/Testf. l

assiva.

M S C P A F

Ae C L 100 1871821 A Attentat C 93 000|—

E a C 12/87] B. Grundbuhshulden. ... [—

N 7.122990 0 Mesértefond 9 300|—

D Oa ODeA Und o «6 192/85}f D. Noch nicht erhobene Dividende . 108|—

D On N 111/47} E. Dividende pro 1906 = 39/69 des

AIenlaptala 2 790/—

F, Rüdlage für Reparaturen 1 500|—

G, DiSbonitionefonB 939

107 628|— 107 628|—

Soll. Gewvinn- und Verlustrechnung. Haben.

M |S M S

i L400 DruttoubetiGU a aa a N 6 676/92 Rüdlage für Reparaturen ...... 1 500|/— DISDONTIONBTON D a a s 930|—

Reingewinn als Dividende ... 2 790|— K

6 676/92 6 676/92

In der Generalversammlung vom 27. März sind in den Auffichtsrat an Stelle der aus- scheidenden Herren Friedr. Bremer und Wilh. Oventrop die Herren Albert Klinke, Heinr. Sohn und Julius Borbeck auf die Dauer von 3 Jahren gewählt worden.

Die Auszahlung der Dividende pro 1906, festgeseßt auf $8 °%/ =— 9 4 pro Aktie, erfolgt vom 1. Juni d. J. ab vormittag bei dem Herrn Emil Reininghaus in Alteua, Kirchstraße Nr. 9.

Der Vorstand.

[lteua, den 8. April 1907.

[3176]

Norddeuishe Portland - Cement - Fabrik Misburg in Hannover.

Aktiva. Vilauz am 3L. Dezember 1906. Passiva.

:

« “M d Anlagekonten: ATHenlaPpitalionO . . 1 2200 000|— umfassend sämtliche Grundstücke, Ge- Allee M4570 000 bäude, maschinellen Einrichtungen, ausgelost p. 30. Juni Eisenbahngleise 2c. X 2 029 390, 1E e. e 3000021 040.000 Zugang . . ... «112 062,80 j Ee 300 000|— #62141 452,80 U ETETDETONDS La ours 30 000|— A ¿ 560, STTTOTCCFNC Od e as E 60 000/— A6 2 140 892,80 E N 35 000|— Abscreihung 4 180632,801 2 003/360) —-}y Kreditoren e e o) n oe 38 203/01 Utensilienkonten : Grundst üd6freditoren : h L umfassend sämtlihe Mobilien RüEsländige, erst spüter fällige Utensilien und Geräte h Forderungen auf Grundstücke . . 64 000|— M 217 376,— Kautionsakzeptkreditoren 6 33 400,— |— Zu an 3 091.12 Couponkonten : B s i Unerhobene Zinsscheine .. 6 080|— M 30 467,12 Dividendenkonten: Aa a a b ace O Unerhobene Dividende. .. . 3 260|— M. 30 373,02 Konto gekündigte Obligationen . .. 2 040|— Abdrauna. 601002 23 858|—}} Bruttogewinn pro 1906 4 517 644,87 Kassenbestand und Bankguthaben .. | 286 190/55] Abschreibungen . .…_. 144 047,82 | Wechselbestand . . . . M158 347,54 Gewinn des Jahres 1906 46 373 597,05 D. 2 LB0DOT 10G DL1IND Vortrag aus 1905 . , 5628,54 E TETLENDENANO e E, 143020 Gewinnsaldo 379 225/59 Aktien der Misburger Portland- Cement-Fabrik Kronsberg . . . . | 600 000/— Vorräte an Portlandzement, Halb- fabrikaten, Kohlen, Materialien, Gen, T 180 387/02 Vorausbezahlte Versiherung?prämien 4 779|— Vorausbezahlte Paten . . 935|— A 387 867/28 Kautionékonto . . . . M 33 400,— s 3 657 808/60 3 657 808/60

Haunover, den 28. Februar 1907.

Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg.

Der Vorftand. Koenig.

Gewinu- und Verluftkonto.

Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den von mir geprüften Büchern der Gesellschaft

bescheinige ih hiermit. Haunover, den 2. März 1907. Otto Schley,

vereideter Bücherrevisor aus Magdeburg.

Kredit.

M S A |S C e 144 047/82] Vortrag aus 1905 5 628/54 AllgemeineUnkosten, Gehälter, Reisespesen, Steuern 2c. | 119 854/01} Ertrag der po iation 708 981/12 euer- und Unfallversiherungsprämien. . . , 8 146/30} Ertrag der Kronsberger L, 40200 N Am ae 48 000|— Reparaturen an Gebäuden und Maschinen... 71 135/94 Bruttogewinn pro 1906... .., M 517 644,87 E ea u 144 047,82 Gewinn des Jahres 1906 ... M 373 597,05 E O eis « 5 628,54 E s E L As 379 225/59 762 609/66 762 609/66

Haunover, den 28, Februar 1907. Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg. Der Vorftaud. Koenig.

Die Dividendenscheine Nr. $ werden

Dos vorstehende Gewinn- und Verlustkonto stimmt mit den Büchern der Gesellschaft überein.

Haunover, den 2. März 1907. Otto Shhley,

vereideter Berner aus Magdeburg.

mit «A 130,— per”

Wolfes, Hannover, sowie an der Gesellschaftskafse in Hannover sofort eingelöst.

ktie bei Herren Gebr.

[3229]

Aktiva.

/ s M Ron 537 333/88}| Aktienkapitalkonto . . . . 1 2000 000|— C 160 432/10 R E e 200 000|_— T! 24 062/67|| Kontokorrentkonto . . . ; | 112852577 C S SOOIIGIE ADeDITonto,. 4 s 159 807/53 Eerteug, Und tenen 23 858/321) Kautionenkonto . . . 2 900|— E 10 894/30 Kautionswechselkonto . . . 35 8600|

O. 3 464'18)| Gewinn- und Verlustkonto | 95 784/33 Ma duan[Mluggleif O a N 120 076/01 A a a 57 350/02 O 54 464/98 Kalkbrennereikonto Freiroda. ........ 44 883/10 Be et eronto R E ¿ 76 542/91 P Meno a 4 145/55 Arbeiterkaserne- und Kantinekonto .... 99 891/66 REINENTTADTITACDAUDeINND 1 364 001/25 ementfabrikmashinenkonto ........, 572 228/77 E a I 2 995/68 Hausgrundstückskonto Dresden. ......, 21 124/95 Ae Le baulontd » «C 29 574/89 Ee L 117 678/13 N 6 690/51 O N 43 544/30 Rund T 12 350|— E onto R E 4 500|— abrikatinskonto: M phmarerial und Vorle 8 271 864/31 3 622 817/63] 3 622 817/63 Gewinu- und Verlustkouto per 31. Dezember 1906. Debet Mh Oa U L 145 281 s G C, Abschreibung 5 308/18 G y 4 961181 O R é 2 673/63 E s 503/79 I EPTIei0s Und Uten flienlon O N 5 5 792179 O C N E s 1116/93 L Es ° ü 384/90 N DOUNAN WLUBGI eo ee C ú 6 071/81 O C y 5 601/58 Deo eda ai E s 6 051/66 E D Nee Ca C T f 1388/13 Ï R touao n ea a Ee L 2 352/17 I O T N 46061 Ene UND Manie C, Ï 1 140/64 aae ouio E N L 27 502/17 En De O N O E LCCRELRA n 29 462/31 O U E s 332/85 v E tao D E C C A s 108418 E D A 109 570/58 C 60 323/30 E E E C M 36 024/67 L M 241 066,26 U T U D O A 145 281,93 95 784/33 549 174/95 | Kredit. | C 540 262/47 é D Ier E E A 3011/85 N e s o aa a Ce ra 5 90063 549 174/95

Die auf 40/6 für das Geschäftsjahr 1906 festgeseßte Dividende gelangt vou heute ab gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 9 außer bei der Gesellschaftskasse in Kösen

in Leipzig bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt, in Berlin bei A, Busse & Co. Aktiengesellschaft, in Erfurt bei der Erfurter Vank, Piuckert, Blanchart & Co.,

zur Auszahlung. Vad Kösen, den 6. April 1907.

Sähsish-Thüringishe Aktien-Gesellshaft für Kalksteinverwerthung.

Paul Kersten.

Aktiva.

S T. C T-.Q A Q

020] Vereinigte F Debet. 1906 | M 3l. | An Effektenkonto A... 1 437 De Immobilien... 5 455 Aen 3 460 « Hetlzungsanlagen- u. Maschinen- N U 13 225 6: Wen O 41 495 ¿f NTONENTONTO S a e ai 152 770 Weleitigunastonto 42 840 Gewinnanteilkonto . . . 161 178 «„ Gewinnvortrag aus 1905 A 27 392,56 « Reingewtnn für 1906 O64 E 92983 817 715 680

1906 M A R O E 368 700/90 Dez. Kontokorrentkonto. . .. 746 962/72 SANATONO i 22 398/65 Deo 170 189/64 Gffektenkonto A 111 900|— Effektenkonto B 214 465/10 Effektenkonto C 240 681/37

Gffektenkonto D E 1

Stiftungseffektenkonto . . 68 914/10 Kautionseffektenkonto . . 5 880/25 Gaskautionskonto . . .. 650|— ypothekenkonto . . 198 000|— mmobilienkonto . . . ,| 267 313/50 Ülénsilientond 10 382/60

Hetzungéanlagen- und Maschinenkonto. . . 39 675/80 Versicherungskonto . .. 4 738/60 Beteiligungskonto. . 64 260|— DALenttonto ¿ «+54 L 2 535 115/23

Dresden, den 31. Dezember 1906.

Der Aufsichtsrat. Kommerzienrat A. F. Silomon.

Vilanzkonto per 31. Dezember 1906.

abriken photographischer Papiere.

Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1906.

Kredit.

I 1906 M d h 31. | An Gewinnvortragaus 1905 27 392/56 Dep | Sine 11 696/79 « Hypothekenzinsenkonto 5 526/94 Effektendividendenkonto| 227 884 90 ¿ SToOntotonio . 6 11967 o old E 437 05971

96 ° 67 E RAOT A 57 715 880/57

Pasfiva.

A | 31. | An Aktienkapitalkonto. . . . | 1 150 000/— Dez. | Genußscheinkonto . . . . n aas « Reservefondskonto. . 115 500/— Spejztalreservefondskonto . 455 000|— Dividendenreservefondskto. 125 000/— « MVPOIDETENTONIO 56 917/57 Konto der Ernst Sulz- | berger-Stiftung. . .. 70 151/73 Meservekonto 4 Beteili- QUNASTONI O v 107 160/— Genußscheindividendenkonto 390/— «„ Gewinnanteilkonto .. 161 178/26 Gewinn- u. Verlustkonto : | Vortrag aus 1905 6 27 392,56 pee gewinn | 1906 ., 266425 11 293 A 2 535 115/23 Der Vorstand. Nud. Sulzberger. Dr. Pasel.

In der

[3204] Vereinigte photographischer Papiere.

Fabriken

beute abgehaltenen Generalversammlung

ist die MANIARde für das Jahr 1906 auf

festgeseßt worden. Bie Beträge können gegen Einlieferung des

9% = 80 pro Aktie und 30 Æ pro Genufßschein

Coupons Nr. 18 von den Aktien sowohl wie von den Genußscheinen vom 8. April d. J

. ab bei

der Allgemeinen Deutschen Creditaustalt, Abteilung Dresden,

der Dresduer Bank hier oder

an unserer Kasse, Blumenstraße 80,

erhoben werden.

Dresden, den 6. April 1907. Der Vorftaud. Rud. Sulzberger. Or. H. Pasel.

E E S I E

VE E Fs E ¿25 See Ta f

Vierte Beilage

zum Deutsch

M 87.

L S L L E E E E R R T L

. Unter}uhungssachen. . Aufgebote, Perlen

1 2

4 Verkäufe, Verpachtungen,

9. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

und d Unfall- und Invalidittt Becly

Zustellungen u. dergl. ng. Verdingungen L

—— E Bey L f

en Neichsanzeiger und Königlich

Berlin, Mittwoch, deu 10.

tp

ril

N —————— TaN R L

. Komm

V S i S S 8 anditgesell ch ssentlicher Anzeiger. |: etl Bett.

anwälten.

Aktie

Preußischen Staatsanzeiger.

1907,

ngesellsckch,

E - Bankausweise. Î Se S 10. Verschiedene Bekanntm 6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. |*72 " Hessische V ahungen og Aftien-Gesellschaft der Chemischen Produkte * | Aktiva. che aut, Act.-Ges. Tad Darnistadt E T Vilanz am 38, © ; Vilaæz per 31. Dezember 1906 gi i Aktiva. _ | An Ka d e e De aa A Wll ‘ne 2989/7} Der Attientapitat 1 00900 E d 311 000,— a eltenbesland T T « uen E s 1 176 474 r 20) 2200| 7 Debit en efand - .} 1215005) 7 Erattenfono, - * - : : 282534 n E t Mobi aconto A "10900 ¿ c Dividende: : : : E 128 ultimo Dezember 1905 Á L A N 8981 C 1 895 E A517 560, \ P oupaetonto: 4 saeMqude, - Gewinn- und Verlustkonto 79 542 C y_372 525,35 straße 39 * K 256 Lg 7 i 2 E A 259 585,5 4 « b 1p gSreibung: A6 890 085,35 ab Hypothek , 110 000 145 585 A I 0 29 078 Soll 2 998 218 r l —— 1725 35 195,35 | 854 890/— | mm G 2 998 218 wlimo Vezember 19055 Haben. uga O S O oe E Es E A A f Sr An Handlungsunkostenkonto, Salär L M Ta Nbséreibung : P ETU T E „„Susertionskosten, Steuern usw. Per Gewinnvortrag bon 1905 , 2 468/09 10% v. A 434 260, g: 292,36 « ¿u Ne Hypothekzinsen ab- 9 Seiiun quf Webs 35 363/80 e E E | O G Pteingewinn o ondener Miete 648/96] ; Gewinn U E und Sorten T Rosneapnans{lußkonto C = 000016 81 432,067 111 79 542,56] , Miau auf Zinsen . . agen s 394 13 eria r E E s ewinn auf rovi G s C Brennmaterialkonto O 102A » Gewinneinnahme v Gs S 21 548/17 Ghemische Fabrikatekonto „Pommerenödorf® C S 36 592/80 Vorstehende Bilanz, sowi 124 254/44] —— 220 - i L 1255 974/95 | der Hes Lanz, sowie das Gewinn- und Verlusitk 124 254/44 O E T s efishen Bank geprüft und mit ñ ullonto habe ih im Auftrag des Tae twereikonto mballagenkonto C 4E i De den 18. März 1007, ern der Gesellschaft in Üebercinstimmne "at P N S E L E ; e der heutigen Generalversammlun s 2. b. Sauerwein. S A e E E fann mit ‘Die beiden t Einlieferung des Dividendens eines N: 2 c, senedmigte Dividende pro 1908 Dampfverbr H 5 680/— | Müller wurden einstim das 20s auszeschiedenen Auffichtsratsmitglieder Albert 2 L o R Pferd E Fau und Maschinenkonto C 52 702/70 | sihtêrat gewählt. mig wieder ‘und Graf Arthur zu Erbach - Erba, Erlau E L S andlungfgeräts fta und Mobilicnkonts” e E S N io Darmstadt, den 6. April 1907. Der Vorftaud der Hessischen V A : L a : ? S g: L i L 000 S5 Fries. aut. S t 86 876,62 y \{chborn. Diskontovortrag pro 1907 E ata Maschinenfabrik Grißner A A Etien- S Ga «710,52 | 86 166/10 | i ——— —Dilong"onto am 3. Dezember L906 9 P L A 12 44/2 | Smmobilienfonto: | A [A | „Fer E g o 248 975/22 | Gwndftúde und Baulich- | Aktienkapitalkonto: a A 9 000! eiten E A 1 935 913/57 ktien à Á 1000,— 4 500 900i— e O 60 000|— | Abschreibungen pro 1906| 4222018 | Nelerelanto: | Pasfiva. H 01 i 1393 693/39 E en 1981 175) o. E E L S E t S G 359 948 01 Zugang in 1906... . Î a Son 1986 egalao En: ‘und Dividendenreserve- E O toe E S E 3 000 090/— | Baukouto: T 4 Bestand. - Delkredoccronts 029 N 750 000/— | Anzahlungen aufnog nit | e M 575 000:— Unterstüßungsdi8positionsfondekc i E C S e E S 849 167 33 fertiggestellten Neubau / 124 589!g Bestand s L L gin U S Maschinenkonto: | R Obligationskorio: drs 1 PHENIOD Idi C ‘es B es emasinen x. . } 1458395/99 922 Partialobligationen S R 369 000/— | Abschreibungen pro 1906 | _203 490/21 à # 1000,— „& 522 000,— O O D S 60 000|— i T251900 78) | 335 Partial obli- 23 000, E 780/68 | m Sudang in 1906. , . .| 25473149] 1509 637|27 gationen is —— | Maschineninterimskonto : DaN E A M :00—. , 167500—| 689 500i;— it, Und Verlustrechnung pro 1906. 9 399 948/01 s ae ifndliche Ar- | Hypotbekkonto R 550 000 manne. | alu nterftüßungskonto: E zei E Per Gewinnsaldo von 1205 Kredit. T Werkzeugkonto: | 9 593/62 Bestand 4 a L 80 000!— C E als Nan Ende 1905 , .| 140090|— Konto für Woblfahrtszwecke : I C 24 794/84 | Abschreibungen pro 1906 | 20000|—| 120 000|_[| - Besand 24 365/91 e 934 684 15 } Material- und Fabrikations. Obligationszinsenkonto: « An Unkosten: Debet. M 935 438/49 fonto: 181 Coupons Interessenkonto . S Materialien u. Fabrikate 2 866 812/31 155 e O M0 pripengounkostenkonto L e 3874441 e E | à & 10, L 6 of S SIR er : / A. S E Tbe fuerve rf rw p A a A 105 256 06 Waren in auswärtigen d reer INO Lb i | C c é OEE ch7 E / i 2 atr C S 33 645) 2 - Patentkonto : : | 181 549/38] Kontokorrentkonto: M 45 969/91 " ohlfahrtseinrichtungen : e —M 279508/90 | Bestand Ende 1£05 Kreditoren diverse 4 749 737,76 | avrilkrankertassenkonto . s | Zugang in 1906 e: M Anzahlungen auf E A ee o7 694/68 l P—TRE Bestellungen ; ‘Sbfireiinden: denversicherungskonto ; C L d 4 6 400/87 38 900/75 | 57 Abschreibungea pro 1906 4691 1}/— n S E 527,60 | 826 265/36 abrikgrundstücke- und Gebäudekont M T fige 1 | Bersicherungsreservekonto : url gas Et A uan ate, R a E 19 000|— Vorausbezahlte Feuer- rirag aus 1905 „4 66 340,73 «O 7 K versiherungen bis 1910 54 154/75 E A1 Q Ce Schlee UDinen und Geräte L a ane Bestand 1 ai t —] G en C “p E a [29 M U 4787/50] - 140 415/21 Best n dan N, fs VETEUt e fo e 476 613/63 | Kontokorrentkonto: GLEAN dem Fabrikkrankertag q Depo E E 50 000 Diagrenabzüglich zweifel, Tantiemen dem Au R 10 000|— er Borderungen . , } 2401 698/18 | Semmantett 129 v- f n Der und den Beamten „66 882 Ä Bankguthaben. . , 163 E 2 565 463/84 | A 28 10 174 069/81 fte S 780/68 Maschinenfabrik Gri HO LT4 06981 Soll. G N riner Aktien - Gesellshaft Durlach. verflofseue Segen Aushändigung des Gewinnanteilsheines Nr. 5 ift dex Gei 48849 ins eius und Verluftkonto am 31. Dezember 1906. Daden mit Á T 069 : e D S 100 pro Aktie à 4 1500,— An Obligatiouszinsenkonto : D Per Gewinnvortrag aus 1905 S0 d Aw L Q F 14S

U pro Aktie Lit. rneuerungssceine die neuen Reiben der cine peidyeitig il 1607. Gewinuauteilsch

B, C u. D à 1000

d eiue pro 1907-1911 L avs tferun

Die Direktion.

e———— Otto S

chiering.

Aktieu-Gesellschaft der Chemischen Produkten-

abrik An Stelle parit Pommereusdor i

ber ammlung Herr Kaufmann B, nunmehr besteht aus den Herren: ommerzienrat Nud. Abel, als

Kaufman i Sia H B Mrs Aviagid als Stellvertreter, genlul Theodor Lieckfeld,

aufmann B, Fohrmeister.

Stettin, den 8. April 1907.

Die Direktio [3202] Otto Shiering.

C. A Tod ausgeschiedenen a Keddig ist in E, ordentlichen Gta

Mitglied des Auffichtsrats gewählt workea Rer Le

Vorsitzenden,

{3215]

1907 ift die Mitgliederzahl unse auf neu Ges eas Tufneigelebl worden. Ausgeschieden

rr Geheimer i tr Bande toe Blei i[ger, Berlin,

burg; dagegen neu eingetreten err Bankdirektor Dr. reslau, den 8. April 1907. er Vorstand

Aktiengesellschaft,

E E b Laut Generalversammlungsbes{luß bom 5. April

Aufsichtörats | - nd aus

aecuisch, Charlotten-

Hans Vosberg, Breslau.

der Shlesischen Dampfer-Compaguie

der

mpfang zu nehmen. | , J

D per Aktie ist

49/0 Zinsen aus 4 « Allgemeine Unkostenkon

nkosten

Abschreibungen P 1006

E C Y

ashinenkonto:

Abschreibun Werkzeugkonto. E E schreibungen pro 1906. . i‘

eingewinn

in F

A U

689 500, to:

obig « Fabrifationdfonto:

224 401/11 Druttogewinn pro 1906 42 22018 203 49021

20 000 836 622/67 E R

M S (d

e ———— R

1354 814/17

Gesellschaftskafe,

» Schaaffhauseu"schen Vaukverein.

Durlach, dea 8. April 1007. Maschineufadrix Grißner Aktien-GeseUschaf:.

ommel. pps. Ruckstudl.

A V R T O pr - e c E N "E M R Me MOR T

Î D d Pu 1 W7 27344

i 1 354 31417 e durch Beschluß der G , 354 314! vou heute au d foloenden Siegen ung festgeseßte Dividende don 145% = A 140,— in Durlach bei der \

in Karlsruhe bei dem

Creditbauk Vankhause Veit L, Homdurger und der Filiale der Rheinischen

rankfurt a. M. in Werlin bei dem bel der Vfälzischen Vank,