1907 / 88 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dur Beschluß der 30. April 1906 if die sofern geändert, als das „CGentralheizungswerke“ gestri

Generalversammlung vo irma der Gesellschaft ma hinter dem Worte

Gesell shaftsvertrage wird folgendes be,

chungen der Gefellshaft erfolgen dur n den Deutschen Rei

Sind mehrere Vertretung der selbständig zu. rgarete verehel.

is. Die Inhaberin der Firma i rs Heinrich Flottmann, Em in fortgeseßter G Heinri, Em ur Vertretung und Z itwe allein befugt.

kapital beträgt sehzigtausend Mark. Geschäftsführer bestellt, fo fteht die Gesellschaft jedem Geschäftsführer m Geschäftsführer ist bestellt Ma hoh, geb. Rebner, in Leipzig. fellshaftsvertrage wird folgendes be-

garete Shoh bringt in meinlage folgende Werte

annes Müller, sämtli in Hannover. Offene del8gesellshaft seit 3. April 1907. in Abteilung B: ¿zu Nr. 34 Firma Hannoversche Bank: Dem M August Meyer in Linden vor Hannover, Melloh zu Hannover und dem Hannover ist Gesamtprokura für die der Weise erteilt, da Gemeinschaft mit ei einem p ea der uptbank zu zeichnen. Bs Nr. 417 die Firm schaft mit beschränkt

zu Magdebürg. Der Gesell- 21, März 1907 festgestellt. ch einen Geschäftsführer nicht eingetragen bekannt nrechnung . auf die übernommenen sellschafter Richard nit eingetragenen e Auskunftei und g betriebene Geschäft zum festgeseßten aft eingebracht.

Richard Wiegert, beide Mettmann. hastövertrag ist am ie Gesellshaft wird

erner wird als

lie geborene ütergemein- ilie und Ernst

ster Abteilung B des heute unter laufender nand Serres, Ge- Haftung mit dem

mens ist die Weiter- Serres bisher allein zeutisher Präparate

Teichgraeber, Boch haft mit ihren Kindern

irma ist die einri Flottma berger, beide in Bochum, Kattowitz, den 27. März 19 Königlies Amtsgericht.

[3898] gister Abteilung B ist heute eingetragenen Gefellshaft mit Göhmann & Einhorn in eingetragen worden, daß die Herdemerten in

ite Firma Ferdi t beschränkter

dahl eingetragen tand des Unterneh von Ferdinand abrik hemish-y

Krankenpflegeartikeln. trägt 30 C00 4

a. Ferdinand b. Hermann Henkel, K

Jeder Geschäftsfü Der Gesellschaftäp erer if

dem Ludwig Max Blume zu Hauptbank in ß sie berehtigt sein sollen, in nem Vorstandsmitgliede oder Hauptbank die Firma der

a Chasalla Schuhgesell- er Haftung mit Siß genstand des Unternehmens if der

ortführung des bisher von dem in Hannover betriebenen das Stammkapital be-

llschaft mi

Siye zu Ho Ver Gegen

führung der

macht: În A

kannt gemadt tammeinlagen

Bekanntma Einrückung i Sie erfolgen unter dec Firma d welcher, je nachdem die Aufsichtsrate oder dem «Der Aufsichtsrat“ nebst Unterschrift des Vorsi oder dessen Stellvertreters bezw. der Vorstands hinzuzufügen ist.

2) auf Blatt 11 125, betr. die sellschaft mit beschrä

Aus dem Ge kannt gemacht :

Die Gesellschafterin Mar Anrehnung auf thre Stam in die Gejellschaft ein: 1) das amerikanische 2) das österreichisdhe 3) das deutsche Patent Nr. 168 411 (Mikrophon)

und

4) das deutsche Patent N aus diesen Erfindungen zust 5) die thr eigentümlih ge

Vem Techniker dem Kaufmann Louis Bams esamtprókura erteilt.

es Le e t das von ihm unter de E „Justitta , International shlteßlih des Geschäf inschließlih de e n von 6000 Æ in die Gesells Magdeburg, den 6. April 1907. öniglihes Amtsgericht A. Abteilung 8.

Magdeburg. 1) Die Firma „Hermann Lackert“ unter des Handelsregisters A ist erloschen.

ch8anzeiger. er Gesellschaft. ungen von dem stande ausgehen, der Zu- bezw. „Der Vorstand“ Aufsichtsrats Mitglieder des:

Firma Sinsel nkter Haftung

Bekanntmach atent Nr. 631 032, tsinventars

Kattowitz, O.-S. atent Nr. 24 832,

In unser Handelsre bei der unter Nr. 18 beshränkter Haftung Zawodzie-Kattowitz Prokura des Kau Zawodzie erloschen

kapital be- Geschäftsführer As O

zeut zu Hochdahl, mann zu Barmen, dem-

ist vertretungsbere@tigt.

benden des

r. 162 103, mit allen ihr ehenden Rechten, hörigen Mobilien, Gegen-

rwerb und die Kaufmann Heinri

anns Carl Schuhwarendetailges{häfts ; mann

é &o., Ge

Heriäinn Josef Keller al mehrige Inhaberin: Laura Kell Prokurist: Hermann Josef 9) Brauerei zum S München.

10) Wilhelm e : C

Kommanditgesellschaft Alleininhaber : München. D bleibt bestehen. Neubesi ünchen. Automobiltecchni + Siß: M

als Inhaber

31. Januar 1907.

2) Di irma „Ern euer & Co,“ 2) 6E ? st H e im Deutschen

Magdeburg und als deren persönlich sellshafter, die Kaufleute Ernst Krüger, beide daselbst, sind unter Registers eingetragen. Die o hat am 1. April 1907 begon

3) Bet der Firma unter Nr, 119 dessel Die Vertretungsbefugnis des Liqui

in Oegsch: Prokura ist erteilt Johannes Moriy Siebenhaar in G Leipzig, den 8. April 1907.

Köntgl. Amtsgericht. Abteilung Il B,

Lennep. In unserm Handelsregister Abt. A Firma Hermann cke heute einget Heinri Huhn z

bestände usw. wie sie in Registerakten überreichten gs aufgeführt sind,

wie sie in §5 Ziffer 3 des m 15. März 1907 näher be-

gesamten Einlagen wird auf

stände, Werkzeuge, Waren der Anlage A des zu den Gesellshaftsvertra die Außensi Gesellshaftsvertrags vo zeichnet sind.

Der Wert dieser 44 500 M festgeseßt. Die Bekanntma

| trägt 50 000 4; Geschäfts Heinrih Göß; der Gesell\ch 1907 festgejtellt. bestellt sind, so wird die Ge zwei Geschäftsführer oder dur und einen Prokuristen vertreten. unter Nr. 418 warenfabrik, aftung mit Sig

führer ist der Kaufmann aftsvertrag ist am 2. April mehrere Geschäftsführer haft dur mindestens einen Geschäftsführer

Firma Hannoversche Metall- mit beschränkter Kirchrode bei Hanover.

Kattowitz, den 28. März 1907. Königl. Amtsgericht.

[3905] gister Abteilung B ist Heute eingetragenen e,Kattowitzer rgbau und Eisen- eingetragen worden, en Friedri Ullrich

a Kaufmann tmachungen erfolgen

An Sacheinlagen werd des Herrn Ferdinand Se ihm bisher allein betrteb Vermö »enswerte 9, Geschäfts- lien im Werte von 7500 A

u haftende Ge- euer und Albert r. 2234 desfelben ffene Handelsgesellschaft

hoff & Ehrecke“‘, , tis eingetragen : dators ist beendet.

Reichsanzei

Kattowitz, O.-S. In unser Handelsre bei der unter Nr. 7 Aktien-Gesellschaft f hüttenbetrieb zu Kattowitz““ daß die dem Hauptkassenrendant

en auf die

Stammeinlage rres folgende

aus dem von Geschäfte herrührenden

Lagereinrihtung, Mobi-

[383 Nr. 144 ift Huckenubeck zu Krä- ragen worden : u Kräwinklerbrücke ift

angerechnet :

Dr. Brock , Fabrik- und

Gesellschaft wiuklerbrii en Negister

chungen der Gesfellshaft erfolgen Buchhalter

Marie Libotte, Zivi Forderungen und V

8s Inhaber gelö\{cht. Nun- in München.

öcherl, du Zee

Siß: Münuchea.

München. Nunmehrtger

Gericht gelten erfolgen wird, Oderberg G

Oels, Schles. In unser Handelsre

d zu machen, widrigenfalls die Löschung

arf), den 6. April 1907. öniglihes Amtsgericht.

eller, ledig, Keller in M

gister Abteilung A ihneten Fírma 18 eingetragen Aenderung der

Rothschild,

Bad (Rothschild in Kaerger Ad

worden, daß d Firma in „E. auf den Apotheke übergegangen ift. le neue Firma ift an Handelsregiste getragen worden.

ler Apothekc as Geschäft unter Strube Adler A

aufmann Karl Mari nbesißer Erwin

e Prokura des Julius

h Strube in Oels ellter Prokurist: Karl So

demselben Tage unter rs Abteilung A- ein-

cht Oels, liden 6. April 1907.

Bekanutmacyung. - § Sregister Abt. B Diskontobank Prinz

rnsft Ernst Heinri Libotte Nunmehriger rsehefrau in erbindlihkeiten sind n

Opladen. In das Handel,

G Dit E G A LTS G L E A R:

Nr. 32 ist beute

Prokurist :

Haus N Ulm, Zweigniederla\sun trennung vom

Kau

zu Kattowiy erteilte Prokura erl Forderunaen ti Beitaae V0 Kattowitz, den 28. März 1907. Königliches Amtsgericht. Kattowitz, O.-S. In unser Handelsregister, Nr. 757 die Firma und als deren Fn Erich Ullrich ebenda Kattowitz, den 30. März 1907. Königliches Amtsgericht,

Kattowitz, O.-S.

Nr. 758 di Gebrüder Grüupe witz eingetra schafter derselben sind die Grünpeter zu Kattowig. 29. März 1907 begonnen. Kattowitz, den 30. März 1907. Königl. Amtsgericht. Kattowitz, O.-8, i [3906 Handelsregister Abteilung B ist bei de 8 eingetragenen Firma: Eisenbetongesellschaft mit beschränk

Die Firma ist erlos 4) Bet der Firma „Kieswerke «ck@& Rodeubeck“‘, unter Nr. 2C8 ist eingetragen: Der Ge ist aus der Gesellschaft a Magdeburg, den 8. April 1907. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Mannheim. Sandel8register. Zum Handelsregister B, Band y Firma „Braunkohleu - Vriket - Gesellschaft mit beschränkfter Zweigniederlassung heim mit dem Hauptsißze in Cöln eingetragen : Wilhelm Lucanus, Geile, alle in Cöln, find zu Prokuristen Gemeinschaft mit einem sellshaft oder, soweit me sind, je in Gemeinschaft der Gesellschaf zu zeihnen. Die Beschränkung der Brünning in Mannheim un

im Deutschen R 6 Ausstehende

Leipzig, den 6. April 1807. Königl. Amtsgericht. Abteilung T1 B.

Leipzig.

egenstand des Unte eichsanuzeiger. von Haus- und Küchengeräten jeder Art, gegenstände und von anderen in die Meta einschlagenden Massenartikeln. beträgt 50 (00 A. Geschäftsf Ernft Lappe in Hannover. ist am 3. April 1907 abges Der Rentier Gustav Lappe hat auf seine Stamm- nlage in die Gesellshaft die ihm gehörigen, auf em von dem Produktenhändler Bernhard Rüe- in Hannover gemieteten Grundstücke bei der rode bei Hannover befindlichen, Metallwarenfabrik bestimmten maschinellen Einrichtungen, Geräte und eder Art eingebracht, deren Gesamtwert e von 25 000 Æ angenommen worden ist. Sannuover, den 6. April 1907.

Königliches Amtsgericht. Abt. 4 4. Bekanutmachung. [3825] Sregister Abteilung A Nr. 81 r Firma P. N. Hölck in uard Ernst Kruse in Heide

rnehmens if die Herstellung von Luxus- [fabrikation Das Stammkapital ührer ist Ingenieur

Der Gesellschaftsvertrag

Prokura erteilt. Leunep, den 8. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Leobschütz.

In unser Handelsre 8, April 1907 unter N Seidel mit dem Inhaber der Ka eingetragen. 2 H.-N. A 18 Amtsgeriht Leobschüs.

Lichtenstein-Callnberg. Im Handelsregister ist betr. die Firma A. M. stein, eingetragen

Lichtenstein, den 8. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Liebenwerda.

Bei der im Handelsregister A

Firma Friedrich A. Woigk,

der Uebergang der Firma auf d

renbrück eingetragen.

Weichsel, Nitter

fellshafter Chrifti us8geschieden.

c) Einen Teil Warenvorräte i 00 L im Werte von

Mettmann, 8. Februar 1907. Königl. Amtsgericht. 0.

Mülheim, Rhein.

Im Handelsre

[ Abteilung A, ist unter „Srich Ullrich“ zu Kattowitz aber der Wurstwarenfabrikant etngetragen worden.

ndelsregister ist heute eingetragen Firma Leipziger Posa- Rosenthal in Leipzig. senthal in Leipzig ist Geschäftszweig : Engrosgeschäfts) ;

2) auf Blatt 2442, betr. die Firma G. Liebich Carl Robert Adolph Liebich ist als ausgeschieden. Arno Berg in Leipzig ist Inhaber; 3) auf Blatt 7371, betr. die

[3840 gister Abteilung A ist qa r. 183 die Ftrma: Sitze in Leobschüß

latt 13 240 die menten-Haus Heimann Der Kaufmann He Angegebener

gister B Nr. 15 ist bet der wenbrauere

und als deren h Seidel in Leobschüß

ufmann Josep Q 47 Verkaufsverein ftung Cöln, in Mann- wurde heute

Wilhelm Oellerich,

und Hermann Flohr in stellt “und berechtigt anderen Prokuri hrere Geschäftsf ( mit einem Ge t diese zu vertreten und

eines Posamenten-

Der Brauereidirektor Brun st aus dem V

Buchhalter Heinrtch

Mülheim am Rhein, 5. April 1907. Königliches Amtsgericht. 5.

Handelsregister.

getragene Firmen. ogerie Karl Buisson. Buisson, approb, naldrogerie, Nymphen-

Siß: München.

[390 Handelsregister Abteilung A i Handelsgesellshaft in Firma: ter“ mit dem Sitze in Katto- ersönlih haftende Gefell- ufleute Salo und Otto Die Gesellschaft hat am

ODruno Grüßbach i orstande ausgeschieden. nug daselbst ist Pr

\{ânke in Kir zum Betriebe der Maschinen, Utensilien j zum Betrag

in Leipzig : Mannheim“

[3841] heute auf Blatt 208, Arnhold in Lichten-

en worden. worden: Die Firma

Firma Emil Seidel Die Prokura des Otto Wilhelm Seidel samtprokura ist erteilt den Kauf- leisher und Karl Nobert Heinich,

tr. die Firma Leipziger Krah, Otto J udwig Otto Jäger ist als

Der Kaufmann Gustay schaft einge-

in Leipzig : ist erloschen. leuten Adolf F beide in Leipzig; 4) auf Blatt 7555, be Nollfuhrverein Paul Co. in Leipzig : / Gesellschafter ausgeschieden.

in Leipzig ist in

sten der Ge- | München. ührer bestellt {äftsführer

die Firma

Prokura des Theodor d des Heinrich Bohle in

Heide, Holstein. In das hiesige Handel ist heute als Inhaber d Heide der Kaufmann Ed eingetragen worden. Heide, den 6. April 1907.

1) Volkart-M Siy: München. Apotheker in burgerstr. 178/0.

2) Johaun Endres.

Nr. 9 eingetragenen edicinaldr

Wahrenbrück, ift en Kaufmann Mar

¡Schlesische er Haftung

unter Nr. 4 Paul Liebsch Woigk in Wah

i Meuser, G. m. eingetragen wo f Grund Beschlufses om 21. März 1907 t jeßt 60 000 Ma

der bisherige Inhaber. Hauptntiederla} ung: Neu- München. Junfolge Ab- : Münzen. {cht. Nunmehriger Hans Roemer Winkler in München.

auptniederla\sung : afsung: München. chrôöder infolge Ab- Gesellschafters

Comp. Hauptnieder- niederlassung: F uptntederlassung ver-

schaft in Liqui- Generalversamm- Abänderung g etner Be-

+ in Langenfeld Stammkapital der Gesellshafterversam um 30000 M Opladen,

Hauptgeschäf oemer als Inhaber Inhaber der geänderten fmann Josef

Hann. Münden. Gesellschafter Karl lebens ausgeschieden. August Jakob Schröde Ignaz Bru lassung: München. furt am Main. legt nah Frankfurt am Photocol dation. Siß: ch lung vom 28. Februar 1907 des Gesellschaftsvertrags dur stimmung über

Aktien und hier {aft unentgeltlich zur

te nun Sig erhöht und beträg

den 27. März 1907 Königl. Amtsgericht, Vekauntmachung. delsregister fenen Handelsgese pladen eingetra ie ofene H

Opladen. Zweigniederl In unser Han

Abt. A Nr. 196 if: Friedrih S

llshaft in Firma W ITagen worden: R ellschaft ift aufgelöst. 5 Es unveränderter Firma r, Eisenwarenbändler

r nun München wird unter Gesell schafte Opladen fortgese 8. März 1907.

Königl. Amtsgericht,

Bekanutmachung. er Handelsregister unter Nr. 139 ein lierten offenen Ha

bon dem früheren Ewald Busther in Opladen, den 2 Actieugesel . Opladen. g

Abt. A ist heute bei der Burscheid domizi t in Firma „Albert day dem Nichard Thiel

ch Einfügun [sigkeit der Einziehung von Einziehung der der Ge erfügung gestellten,

getragenen, in | ndel8gesellschaft _ etngetragen worden, ¡u Burscheid Prokura erteilt

gegebenen Prioritä

ter Ginztehung von 15

28. Februar 1907 die F Gesellschaftsvertrages ü Grundkapital

336 090 M,

Liebenwerda, den 6. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Vekauntmachung. [3843] ster sind folgende Firmen

Inhaber Bau- Lissa, Inhaber |

asur, Lissa, Inhaber Kauf- Moritz Schuell, Lissa, r Moriß Schnell in Lissa. Lissa, Inhaber llguth, Lissa, Inhaber lguth in Liffa. Lissa, Inhaber Vieh-

Lissa, In- oentwetter in

Mannheim auf den Betrie Mannheim ist aufgehoben. Mannheim, 3. April 1907. Gr. Amtsgericht. L. I Bekanutmach [er Handelsregister Abtei 8 die Firma August K und als deren Inhaber der Kappe in Sam Margonin,

Seine Prokura ist erloschen ; b der Zweigniederlassung 5) auf Blatt 8288, betr. die Nachf. in Leivzig: Emil Inhaber ausgeschieden. mann Heinrich Josef Bode un Walter Ludwig, beide in L sellschaft ist am 1. April 1907 er 6) auf Blatt 9101, betr. Nausch in Leipzig : Inhaber ausgeschieden. Allkucktaß in Leipzig ist Inhaber. Gustav Altkuckas (vorm. Nobert

7) auf Blatt 10 010, betr. die Firma Winkler’s Papierhandlung in

Winkler ist als Inhabe ges. : drucker David Häring in Leipzig ist J haftet nicht für die im Betriebe

gründeten Verbindlichkeiten des bis 8) auf Blatt 12 440, entzwey & Co. in Leipzig: Carl Gustav Friedrich ist erloschen; 9) auf Blatt 12 780, betr. F+ Hauptmann in Le geschäft ist eingetreten der Jr genieur Die Gesellschaft ist am Die Firma lautet künftig : und Maschinezn-

Königliches Amtsgericht. orden: Das

Bekanntmachung. Handelsregister einge unnich in Heidelberg, die nicht on Amts wegen gelöscht werden. Hübsh, Kaufmann 3 Rechtsnachfolger etwaigen Wider-

folgendes eingetragen w f Grund des Beschlusses der 22. März 1907 auf

zu Kattowitz“ Stammkapital Generalversammlung 150 000 M erhöht worden. Kattowitz, den 30. März 1907. Königliches Amtsgericht,

Kattowitz, O.-S, [3899 Handelsregister Abteilung A ist ¡Auna Trapp“ haber die Frau A n worden. Dem Maurermeister 1 awodzie ift Prokura erteilt. Kattowitz, den 2. April 1907. Königliches Amtsgericht. fer Handelsregister Abteilung A ist unter i „Alma Hawlitzek“ n Inhaber die Frau Alma gen worden.

Kaufmann Johann Hirtenstr. 22/0. üddeutshes Sbþe

Handelsgesellsha! Élamebureau und Verw Gesellschaft Perzel, Kaufleute in M 4) Joseph Reichhart. Si ber in Erbengemein s8witwe, Therese Z x NReichhart, Posamentier, art, Lehrer

ndres in München, zial-Reklame-Vureaqu

3. April 1907. atenten, Klenze- etton und Jofef

ß: München,

Gipsformators- Marie Reich-

phine Reichhart, Sih: D Kaufmann derjähriger nd Mode-

ssious äft, Mae Be

Firma Louis Miethe Albert Miethe ist als [chafter sind der Kauf- d der Ingenteur Karl

Heidelberg. Die im diesfei Firma Ludwig mehr besteht, toll v Der Inhaber unbekannten Aufenthalts, oder dessen werden hierdurch aufgefordert, einen gen die beabsihtigte Löschung ivnerhalb geltend zu machen. 4. April 1907, Großh. Amtsgericht. Heidelberg. Haudelsregifter. andelsregister wurde

Jeitter Nachf.“ in Heid

2) Abtlg. A Bd. 1 fisterer““ in Heidelb ima bestehende Geschäfr a dwig Wilhelm Pfisterer gegangen ist, der es unter unve

LisSa, Bz. Posen. In unser Handelsregi eingetragen worden :

Ne. 261: August Itsch, Reisen, unternehmer August Itsch in Reisen. Nr. 262: Bernhard Ksinski, Kaufmann Bernhard Ksinskt Nr. 263: Emil M mann Emil Masur in

Fleischermeiste Nr. 265: Bruuo Kozlowskfi, hhändler Bronislaus Kozlowski Nr. 266: Hermann

Fleischermeister Hermann Nr. 267: Paul Stephan, dler Paul Stephan in Liss stav Schoenuwetter,

5 r Schuhmachermeister Gustay Sch

st bei der Firma Daniel Wormaun in etragen, daß an Stelle

Margonin. lung A ift heut appþpe, Sa ßer August en worden.

ertung von rihtet worden;

die Firma Robert Friedri Carl Rausch ist als fmann Karl Gustav

Die Firma lautet

otshin eingetrag den 25. März 1907. Königliches Amtsgericht.

zu Zawodzie und als deren Fn nna Trapp zu Kattowitz eingetrage

Alfred Trapp zu

Posamentier ehefrav, M hart, ledig,

Heidelberg, Meissen. Im Handelsregister des unter heute auf Blatt 37 nfabrik Saxon shräukter Haftun Prokura des Kaufm in Meißen gelös Meißen, am 8. April 1907. Königliches Amtsgericht. Mergenthei

Betty Reichh Kaufmannsehefr diese in München, in Nürnberg, und Alfon Bankbeamter in Berlin; warengeschäft, Theatinerstr Mayr Viehkommi Inhaber: Johan Adlzreiterstr. ;

Siß: Münuncheu. Viehkommissionär in

ß: München. Vünchen, Viehkom-

München. Viehkommissionär tin

Johann Wimmer. Sit : hann Wimmer, Möbel.

zeihneten Amtsgerichts Firma Cösln-Meifßener

9- in Meißen anns Eduard E cht worden.

beute eingetragen : . 286 zur Firma „Carl elberg: Die Firma ift

OD.-Z. 155 zur Firma „V. daß das unter dieser uf den Kohlenhändler in Heidelberg über- ränderter Firma fort-

57 bei der Firma

Arnold Theodor Der Buch-

des Geschäfts be- herigen Jnhabers ; irma Mitts- Die Prokura des

Leipzig: r audaelebien s Neichhart, min Posamentier- u

Zatvodzie und als dere Hawlitzek ebenda eingetra Kattowitz, den 3. April 1907,

Kgl. Amtsgericht. Bekauntmachung. [3831] register Abt. À Nr. 102 i} Handelsgesellshaft, Firma en worden: st und die Firma er-

Nr. 268: Gu Siß : Müuchen.

kommissionär in M Ignaz Heigenhub gnaz Heigenhuber, umblingerstr. 34/1,

Seorg Gaigl äft, Kapuzinerplagz Mühléauer. Georg Muhlbauer,

ß

9) Möbelfabrik

Kempen, Rhein. Im hiesigen Handels der offenen Schlungs «& Cie, ej ie Gesellschaft ist aufgel

Kempen, den 21. März 1907, Königliches Amtsgericht.

tsgericht Mergentheim. delsregister ist heute eingetragen

g für Gesellshaftsfirmen: f & Sohn, Siß in Mer- ‘ffene Handelsgesell Uschafter Luise Lülf, Clemens Lülf, von denen jedes

Die Firma

die Firma Richard a3 Handels- Moritz Arno

des bisherigen In das Han manns Daniel Wormann în

nnsfrau Henriette Wormann in

Lissa eing Inhabers, des Kauf Liffa, die Kaufma Lissa getreten ist. Lissa i, P., den 3. April 1907. Königliches Amtsgericht. Luäwigshafen, Rhein. Handelsregister. Betr. Firma Graf S

ipzig: In d BRERE T

9) Aba B Bo. 1 O.-Z. «& Borchmaun, Gesellschaft zur Ver- wertung der Kieferschen Beton-

Erfindung mit Heidelberg: Gustav ührer ausgeschieden. Heidelberg, den 8. April 1907. Großh. Amtsgericht.

Hörig in Leipzig. 1907 errihtet worden. Leipziger Patent. Ap Vauanstalt Hauptmann « H Leipzig, den 8. April 1907. Königliches Amtsgericht. Abteilung Il B.

Leipzig.

‘eil-Decken- beschränkter Haftung“ in

mona Borchmann ist als Geschäfts-

geuthcim. Offene schaft seit 1. Januar geborene Haas, und Hutmacher, beide in

allein die Gesellschaft

deren Sohn ick Mergentheim, ÖPenick.

Das unter der chül, ofene Handels-

[ : Firma „Kaufhaus Eduard

36 Prio1itäts TTI. Löfch

2) Stefan De 3) Revisious- Aktien-Gesellschaft.

Zweigniederlassung: M G. Birk & C lage des Geschäfts in df druckeret &

t8aktien beschlofen. Nach 9 Prioritätsaktien wurde

Aufsichtérats vom r Bestimmung des s Grundkapital ab-

Opladen, den 28. März 1907.

Königl. Amtsgericht. Bekanntmachung. “F [38 ndelêregister Abteilung A 9 ma G. Kromschröder, Oëna- s eingetragen:

_ Ernft August Kromsch l solge Todes aus gesellschaft ausges Kommerzienrat Otto riß Kromfschrêder zu 1 Kaufmann Friedri brü ist Prokura erteilt. Osnabrüd, den 5. Avril 1907.

Osnabrück, _ Im hiesigen Ha beute zur Fir brück, folgende

eingeteilt in 300 Fabrikant E

aktien zu je 1000 A Ungen eingetragener Firmen : mm. Siz:

Stammaktien und S 2 Ó offenen Handel[s8-

8: München,

Siß: München. rmögensverwaltungs- Nung: Berlin, Letztere aufgegeben. München. (Ein reugegründete

Fabrikant F

Hauptniederla

Osterfseld, Bz. Halle,

Verlagsanstalt E shränkter Haftunc e) S

9) Elektrizitäts beschränkter

: Dachau. München, 6. April 1907.

. Birk & Co. mit be-

Gesellschaft in Liquidation.

Se 4 x As Ds l S n Unter VDandels

der Firma Fran werk Dachau, e S

a M E A H va CTA

rfeld, den 7. M2

Kgl. Amtsgericht München [.

Münster, Westf.

In unfer Handelsre Nr. 638 eingetrage Münster heute Reisenden Fritz worden ist.

Die in unserem

getragene Firma

heute gelö\{cht worden.

Nauen, den 5. April 1907. Königliches Amtsgericht

Naugard.

Julius «& Karl Mühlecck,

geschäft, Mer- 1907 bestehende Julius Mühleck, editeur, beide in

gesellshaft in Grünstadt. [ Geschäft ist auf den bi b Frick, Kau

Die Gesellschaft ist auf- sherigen Gesell- fmann in Grünstadt, über- abgeänderten Firma «& Schül weiter- find mit übergegangen, r den bisherigen Gefsell- b Frick hälftiz

fabrikant in München, 10) Franz Deiuleiu. Sigt: Franz Dein kirhnerstr. 1

[ i In das Handelsregister ist heute auf Blatt 13 241 ge Künzli Gesellschaft mit r Haftung in Leipzig eingetragen und weiter folgendes verlautbart worden : Der Gesellschaftsvertrag abgeschlossen worden.

Rohnu“ (Nr. 366 des Handelsregisters Abteilung A) ide bestehende Handelsgeschäft ist n Walter Eppenstein zu Ober- Die Firma ist in „Kauf- haber Walier Eppenu- Die neue Firma ist heute unter registers Abteilung A ein- Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Verbindli@keiten und Forderungen ist bei dem Erwerbe des Ge

ltranêport- und Offene seit 18. Gesellschafter: tühleck, Sp denen jeder allein die Ge

München. lein in München,

Sit: Pafing, A.-G. Adolf Fleisch. Pelzwarenversand-

Siz: München. Spenglermeister in München

Eingetragen in das Handelsregister : Nohlen - Jmport - Gesellschaft mit be Paftung. Gesellschaft mit beshräufkter Haf-

nens : Einfuhr und Handel Waren mit Reedereibetrieb,

Wilhelm Julius Eduard Hansen,

die Firma Bei

in Oberschönewe T beschräukte

auf den Kaufman \{chöneweide übergegangen.

haus Eduard Rohn Jn stein“ geändert. Nr. 366 unferes Handele getragen worden.

\hatiter Jako Jakob Frick vorm. Graf

schränkter Dandel8ges ellschaft.

Sp?diteur, und Karl Y. Mergentheim, voa ¿l vertreten ermätt . Abteilung für Einzelfirmen : ma Karl Stahl, S Karl Stahl,

I R Lal e * München 11. Ea Las mann in Pasing, Kürf, S e Rer ax. er. Mor Ibsiber,

ist am 21. März 1907

Gegenstand des Unternehmens bildet die Ueber- nahme und Fortführung des in Leipzig unter der Beige & Künzli bestehenden Geschäfts sowie aupt die Uebernahme von Vertretungen und

Gegenstand des Unterneh mit Kohlen und anderen Stammkapital : 4 20 Geschäftsführer:

mann in Husu

während die Aktiven unte chneret und

shaftern Karl und Jako Ludwigshafen a. Rh., 26. März 1907.

in Mergent-

E | Goldarbeiter in lergentheim.

Unter Nr. 63 des ist beute die Firma und als deren Inh in Naugard eingetragen.

Naugard, den 6. April 1907. lihes Amtsgeri®t. NousalzZ, aer

Bet der unter

Textilwerke i, Schles. ist

Kgl. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein.

Handelsregister.

Eingetragen wurde die Firma Ernst Wiede-

gshafen a. Rh. Inhaber ist Ern|t

i in Ludwigshafen a. Nh,

ationsgeshäft

7, Belgradstr. 2 und 13) Sächsisches Schuhwa

h Siy: München.

frau in München,

sellshaftsvertrag vom 4. April 1907. Bekanntmachungen der Gesellschaft fügung der Firma und Unterschrift m Husumer Wogenblatt Nachrichten.

und Geschmeidewaren- Ungererstr. 22.

renlager Elsa Junug- Elsa Jung- Schuhwaren-

die Verwertung von Erfindungen, Patenten und Schußrechten, sei es durch Verkauf, sei es d Lizenzgewährung oder durch eigene Fabrikation. Stammkapital beträgt neunzigtausend Mark.

Sind mehrere Geschäftsf chaft durch wenigstens zwei Gef gemeinscaftlich vertreten.

Zu Geschäftsf Grih Brockhaus

ppenstein ausges{lossen.

Königliches Amtsgericht.

Küstrin. E a [3834 In das Handelsregister Abteilung A ift bei N

fimanuu & Nippel in Küftrin

eingetragen worden : Inhaber is jezt: Kaufmann Richard Karker in \

g der in dem Betriebe des Geschäfts

ch den Kaufmann E

Köpenick, den 6. A 2) Die Firma Karl Wei enick, den 6.

Inhaber: Karl Weiß,

3) Die Firma Eu tergentheim. Inha b Mergentheim Martin Bauer, : Martin Bauer,

Firma Geschwister Da

#, Siß in Mergeut- Buchbinder in Mer-

en Strohhäker, r: Eugen Strohhäker, Gold-

Sih in Jgers- Kaufmann in

hlberg in

Die öffentlichen folgen unter Bei eshäftsführe nd in den Husumer Husum, den 6. April 1907. Königliches Amtsgericht. 1.

ufmannsehe handlung, Rosentha

[I. Veränderun 1) Vaugesellscha schränkter Ha tung. Anton Wengerter Hans Eisele, Ar

maun in Ludwi Wiedemann, B d Geschäftszweig: Baugeschäft. Ludwigshafen a. Rh., 27. März 1907. Kgl. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein.

ührer bestellt, so wird die châftsführer

uührern sind bestellt: die Ingenieure und Hermann Arthur Künzli, beide

gen eingetragener heute folgendes ern Gesell«

Serlohn. Sih: München.

In unfêr Handelsregister Vir. 465 die Firma Htiederlafsung8ort J

[ Abt. A ift beute unter

Friedrich Wilh. Giese mit Der: ÜUckeunan 9) Zu der

Prokura ist Karl C lauß. Königliches Amtsgericht

Neuwtrelitz. In das htesige Han Schröder «&

Brotfabrik Vez

VDîte Ebefrau

eingetragen worden. Spiralfedern- eschäft betrieben. Jnhaber ist der Giese zu Jserlohn.

Handelsregister.

eues Gußwerk Speyer, Dem Rudolf Haudck, ist Prokura erteilt. genieurs Julius Ilges ist erloschen. entraldrogerie Wilhelm fer in Speyer. Die Firma ldrogerie Wilhelm Breit- Das Geschäft ist auf Ludwig

ois dem Gesellshaftsvertrage wird noch bekannt

Hermann Arthur Künzli bringt untec der Firma Beige & Künzli châft mit allen aus der Bilanz vom

1906 sih ergebenden Aktiven und nit allen der Firma Beige Gebrauchs8mustern mit allen Erfindungen, gen und Utensilien sowie auch Gebrauhsmustern, Schuß- welche ihm für eine irma Beige er Firma Han- Gesellschaft vorm.

tellter Geschäf ün

2) Metallpapier- werke vormals Lindner & Voit, mit beschrä afterversammlung vor nah näherer Maßgabe des [ aflôvertrags, inöbesonders be

esellschaft, beshlossen. Die

Mergentheim : aufmann in Ro irma und den aufmann in

Der seitherige Inhaber ttenburg, hat das G Handelsshulden an Mergentheim, Firma Max Ka Firma ist geände . Schwegler.

Jakob Kay, chäft mit der tobert Neich,

ergentheim : rt in: Max

a Christian Sinner in Ebel- rtlaut der Firma ist geändert in : abrif Chr. Sinner, [rektor tn Edel fingen,

ubert Albrecht in Mer- echt hat seine

ktrizitätöwerk ur chlosiberger in Mer- mit dem G haberin Babette S ln Heldhelberger, uft worden,

euny Heidelberger vor Uebergang ber lm Hesch er entstandenen Nechte und jer ist auvsgeschlossen worden,

rbindlihkeiten des früheren Fnhabers

begründeten Ve 1 Geschäfts durch den

rt ist bei dem Erwerbe des Kaufmann Richard Karker au3ge| Küstriu, den 3. April 1907. Königliches Amtsgericht. Landeshut, Schles.

Im Handelsregister i Aktiengesellschaft fabrikation zu Laudeshu Zweigntiederlassungen zu Gottesbe i. Scchl. und Rudelftadt, Kr.

Unter der Firma wird ein

Metallwarenfabrik.

Fabrikant Friedri Iserlohu, den 30. März 1907.

Königliches Amtsgericht, werlohn. [ In unser Handelsregister Abt. A ift am 5. 907, eingetragen worden, daß die dort unter ngetragene offene Handelsgesellschaft

zu Grüne aufgelöst ist. Das Ge- er unveränderter üheren Gesellschafter, Fabrikant Srüne, fortgeseßt.

Iserlohu, den 5. April 1907.

Königliches Amtsgericht. erlohn. [3828 In das Handelsregister Abt. A ist heute bei de

eingetragenen Firma Giese «& daß das Handelsgeschäft mit auf den Fabrikanten

Firma N Auguft Hau in Sp Ingenieur in Speyer, Prokurà des In

Breitwicser, Apothe ist geändert in: Centra wieser Nachfolger. Huxel, Apotheker in S Vereinbarung is der Uebergang Geschäftes begründeten V rungen augeschlofsen.

gesellshaf

Broncefarben - Blattme Leo Haenle, acob Heinrich, Gese Siy: München n 23, März 1907 wurden Abänderungen gl der Firma lautet

g s

Der Gesellschafter das bisher in Leipzig bestehende Ges 31. Dezember Passiven, namentlih auch 1 & Künzlt zustehenden P und sonstigen Schutrechten,

(4 fäuflih ab Ernst Scholl,

Der ortla

st bei der Firma Schle fifds ahu vorm, G

brauerei und Malz- Schlefien und rg, Hirschberg Bolkenhaiu, ein-

die Prokura Pohl erloshen und dem ar Wolff in Hirshberg Gesamtprokura

Amtsgericht Landeshut i. Schl, den 28. 3. 1907

: Der W Edelfinger Wo Pans Stahl, Fabri

Firma der

Metallpapier - werke, Gesellsch eingetragen am 4. esellschaft für elektri beschränkter Gaftun Hermann Diek in Mi Thonwerke Geisenbrunu

Sly: Müluchen, Ole ly 7. September 190

übergegangen. der im Betriebe des erbindlihkeiten und Forde-

Firma Gewerbebank Speyer, Aktien- Die Vertretungsbefugnis liedes Karl Schalf, t erloschen. tenberger, Kaufmann ie Gesamtyrokura des Kauf- er ift erloschen.

mit denjenigen P rechten und Erfindungsre Person zustehen, endlich auch Künzli übertragene Vertretung der Ma)chinenbau - Aktien - Georg Egestorff, Linden vor H zur Beibehaltung und Fo herigen Firma Beige & Künzli

einlage in die Gesellshaft ein. Einlage wird auf

F. D, Halver

chäft wird unt VBronzefarben - Blattmetal-

irma von dem chräukter Haftung :

udolf Halver zu

f H i Nortorf, Ju unser Haudelz Spav+ und Loi D, in JFuntieu® anntma Pungen dex [luß vom 4 Weil 1e Fu [Weinenden Juebodi N Nortorf, den 5 Vg

Hubert Al agwerk in ein Œle irma Max

Kunstmühle

iftvrie mite ngewandelt,

nckchen, Prof'urlit :

Akiiengefell der General (i beshlollene 286 000 A in

Müilnchen,

(Fl)enwaren Verbludlich

München, «G. München München. habers verlegt as

t in Speyer. des stellvertretenden Vorstan Zigarrenfabrikant in Speyer, i Vorstandsmitglied is Georg Lich in Speyer, bestellt. D manns Wendelin Müll '

Ludwigshafen a. Rh., 2. April 1907. Kgl. Amtsgericht.

In das Handelêregister B ift heute unter Nr. 19 die Firma „Gesellschaft für Produfktenhaudel, Auskunfts- und Baukwesen mit beschränkter Sitze zu Magdebur nternehmens is Betrieb einer Auskunftei, eines Bankgeschäftes und s roduften- Stammkapital beträgt 20 000 M Adolf Döhmland, st der Kaufmann

: Gl:

rtführung der bis- als seine Stamm- Der Wert dieser 45 000 M festgeseßt. ; chungen der Gesellschaft erfolgen im Reichsanzeiger. Leipzig, den 8. April 1907. Königl. Amtsgericht. Abt. I1B,

Leipzig.

Ja das Handelsre 1) auf Blatt 8 izungêswerke, weigniederlaffung : 30. April 1906 if dur Beschlu versammlung vom 15. März 1907 prototolls von dem gleiwen Tage ab

[3836] geutheim : gister ift heute bei der Firma Lehe Abt. A Nr. 166 erloschen ist.

Im hiesigen Handelsre Christoph Maiuzer in eingetragen, daß die Firma

Lehe, den 5. April 1907

Königliches Amtsgericht. 1Y, Leipzig.

In das Handelsregister ift heute auf Blatt 13 23 Compagnie mit be- g mit dem Siye in Leipzig er folgendes verlautbart worden : sellshaftsvertrag ift am 15. März 1907 n und am 25./27. März 1907 abgeändert hmens ist die Her- und Telegraphenanlagen rfindungen. Das Stamm-

e an Benjam

j Kaufmann sn entheim, verfa

ter Nr. 231 nter Nr. Lepterer führt bie

Schulte eingetra Iftiven und Passiven Shulte in Sundwig übergegangen ift, der das riß Schulte fortführt. Die e ijt sodann unter Nr. 472 deg

versammlung vom 2 Derabsepung bes Grunbkapllals auf

h) Jos, VBöekleiu, l als Jnhaberln gelöscht. Maderholz,

Forderungen unh ibernommen, 6) Veit ck& Cle, S Milbevtshofen, Wolifv, ck

Irma unh ertohofen, G Min Dermann J,

Bekanntma Deutschen

ter der Firma Magdeburg.

firma Friß Schult tegisters neu eingetragen.

serlohn, den 5. April 1907. Königliches Amtsgericht.

attowitz, O.-S.

In unser Handelsregister A ir. 752 folgendes eingetragen worden : loitmann & Comp., Bochum, niederlassung in Siegen,

Erloschen sind die Chriftian Heinol Franz Ulsamer in

elöscht wurde

Telemach schränkter Haftun eingetragen und weit

abgeschlofse Ls Gegenstand des Unterne von Telephon-

sowie Ausbeutung anderer E

gister ist heute eingetragen worden : in Kreglingen,

846, betr. die Firma Central- aft in Leipzig, ftsvertrag vom ß der General- laut Notariats- geändert worden.

Haftung“ mit dem

Gegenstand des Sih verlegt

tergentheim, » tragungspflldn ble Ser heim,

Aktiengesell\

Der Gesellscha als nit ein

Schmitt in Den 6, April 1907, Gerihtosassessor 1b e n,

ist beute unter Die Firma mit je einer Saarbrüecken und

obnort bes ift der Kaufmann

Geschäftsführer : : stellvertretender Geschäftsführer i

Ah N f Bien Vio

Marte geb, Gier. Gesellscha!t ausge| Die Gesellschaft if

Osterfseld, A S Bekanutmachung. F: mier Ke Wiiiis, gister A ift zu der 7 d E a nen Firma Emi eingetragen

Bell zu Münster Prokura

Münster, den 28. März 1907. i Königliches Amtsgericht.

t Hzude wräng N m2 „Julius SSacice Miu

Gren Dol G IN Xzmanr Krei Fri

l Wirth zu | Ofterfeld als J

Osterfeld, de

OsterwiecK,

Fre K, mZ V r Sl E H v C RAL

Handelsregister A Nr. 113 ein- es Ny L

Kremm, Nauen is Stügzer ¡2 OsterwieX 2D

L Ter : E E D) wretow M. Q ean D T

[ 2) Unter Nr. 27 tùr Förm: Summa Sitäittur 1

Osterwieck a. H. un i

Handelsregisters Abteilung 2 R S, P U Hugo Radestzïy in Osterwieck a. D. den er Kaufmann Rai B? Ostho fon, Rheimbeossem.

Einträge îms Duaad: Green

eres Handels |

dat Gruschwig Neusalz

en den

| Nr. 8 Abteilung B uni registers eingetragenen Aktienges.

ftiengesell schaf am 6. April 1907 eingetragen erteilt: Kark Geppert

Neusalz a. O

deläregl!ter R Mi Papendhagen, WMeXlendaxe Wi tal] (Dar fte Kauuganns L i ut eta it am 4. Nai tor Wi fégivaes

dvd LANEY va FO déivs, Ÿ b en eitbe Leder Dax

Der B

' Aermetiter Bi zul Neustrellu set das veränderter Firma mit esellschaft audge|Pledeuen geb, Gier, fort.

Vie Prokura des Vau farguns ® int erlo!ea.

Neustvelig, 6& Mull 1907 Grokberzogliies A vitGrerd dr uma ui

v an dox Va Cs A (0

dels Podendaues Vaudeldze D j Ì VY Larm Drotm

H wt N T Mrd tin

Wurtt Ddrtadrri angs Thin; Kra Mai Bi eve Wiss

Wt K Cte \ Wigtsta d Was wn

atl Ladwig Stres |

& C. Pu Wi Co)] Ca f É N a Hebt \ A C -VEI pin Bd de d

T] Mrd M

L A Nad CEI eite E ads

"Ét this Dsst (irSritqntn

i Ÿ . Os Bis Vhzot: f M

Kil es Aa do dd

DA6r Hor, Mark.

Ns Wb: Ug Lte

iq T Y

wae R U ¿4 i dor May, derou I ede t §4 SP A, h wid h 14 G - A De Deb in C d A L Moaaiva Na NuA

N, Wv V N Ne D

¡ k / Wt Ns B V4 N j

ï ) V N C Us: SUE bh Witz rikgs Pik Man E Le

\ Ar S K (I Maas d A A V R} Was H D K h h Ÿ G h v O Mes

2E V z Bw nes C F R Kis Kd. A M,

Waadidtsta “N B D Yad aff K Cet

De Ps 16 ais,

V A N, i