1907 / 89 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

deren Teile.

näpfe, Kopierblätter und -bücher, Shwamm- S , Hektographenmasse und oen Dora a E Siempel-

intenpulver, Tusche, Tuschkasten, Schreib- SUL Ne agen, E Zeichenfedern, ederhalter, Schreib- und n Sieatol

Suppentafeln, Seife, Tier-, Mi

: 28 95 83S, G. 7329. | Backkonserven, Sirup, Vanillinzucke

Neunte Beilage sanzeiger und Königlih Preu

Reißzeuge und Malvorlagen, Paletten, Mal- bretter, Malleinwand, Pausleinwand, Lineale,

, Schalen für Siegellack, Radiergummi, Sch Feb E Caen,

Schreibzeuge,

Zeichenstifte,

\chreibeheste, deren Teile, :

ordner, Schreib- und Schreibunterlagen,

Geschäftebücher, Sammelmappen,

Schnittmuster, Menükarten, Lehrmittel,

zum Deutschen Rei

alender, Postkarten, Broschen,

anzen- und Mineralien-Sammlungen. E Aentfermingömiltél,

hishen Staatsanzeiger.

, kandierte und eingemachte L R T nämli: Bilder, Malbücher, Mal- S Elie el, Lesezeichen, N D Minas, Nadeln, Notizbücher.

95 840,

29/12 1906. E. F. Grell, Hamburg, Admirali- 32.

: - und Export-

tätstr. 40. 20/3 1907. G.: Jmport- un y ; .: Eismaschinen und Gefriermaschinen. T, 95 834. E. 5356,

_MAUD

7. . Gerh. Evenusen, Christiania; Bak Ln E. Lamberts, Berlin ut p 20/3 1907. G.: Pianofortefabrik. W.: Pian nos Flügel, Orgeln und andere Musikinstrumente sowie

25, 95 S835. K. 12 700.

0chs

2 SY,

Der Inhalt dieser Beila zeichen, Patente, Gebrauhsmuster,

Zentral-

Das Zentral-Handelsregt ‘Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW.

Warenzeichen.

M

7/3 1906. Fa. H. J.

Sheribstistipiver, LWscher, Kopier- und Tusch-

M

Appretur-, Färberei-, Heil- und Puzzwecke, in harter,

Bimssteinpräparate für Wasch-, Pu

x 2 i -, Plâätt- und Stärkepräparate für N Parfümerien, Toilettemittel, kos,

medizinische und kosmetische Holz, Leder, Glas, Porzellan, Emaille, Fleckwasser, Fleckpasta; Pußpomade, Puy-

2 Glucccin und Glyzerinpräparate für hygtienische und tehnische Zwecke, für Braueret-, Nähr- und he und pharmazeutische Zwecke; Chlor und

H. 13 529.

Berlin, Freitag, den 12, April

n aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins- rplanbekanntmahungen der Eisenbahnen ent

gister für

in Berlin für ch Preußischen

L, 7708,

1907.

echtseintragsrolle, über Warens

e, in welcher die

Bekanntmachunge nkurse, sowie

die Tarif- und Fa

Handelsre

für das Deutsche Rei edition des Deutschen Re ezogen werden.

|

«fts, Zeichen-

] Muster- und erscheint au

Börsenregistern, der U n einem h

esonderen Blatt unter

das Deutsche

Das Zentral - Handels eträgt L 4 80 onspreis für den Raum ein

; . Luhn & Co., Ges. D ets 2013 1907. G. : Che-

- und mishe Fabrik, Großhandel, Import- un Exportgeschäft. W. :

m. b. §H., Barmen.

Reich. (x. 89B,

Deutsche Rei für das Vierth E er Druczeile 20 d.

dur alle Postanstalten

register für das ihsanzeigers und König gister für da

eint in der Regel tägli, Dex

ilhelmstraße 32, elne Nummern kosten 26 4.

Drechsler- und Schnißwaren; geodätische und nau- 42,

gen zum Wägen, photographische sel, Dampftöpfe, Vakuumappa-

ürlihhes und künstlihes Eis; ! Papier- und Pappwaren, phische Erzeugnisse, Oels Nadierungen, Kupfer- und Papp- und Lederpressungen ; G!a8waren, Glasmosaiken, und Metallwaren, d zwar Lederwaren,

pparate, Wa Apparate, Dampfke _Eismaschinen ; | Musikinstrumente; nat Papter, Pappe, photographishe und lithogra un Farbendruckbilder, Stahlstiche, Holzschnitte, Porz¡ellan-, Töpfer- und Glasuren für Stein-, Spitzen, Tülle, Sattlerwaren, un

Seife sowie Seifenpräparate für Wasch-, ü und gepulverter F Ln E a8 Stärke und

ä ir die Waschblau, Farbzusäße für inie ätherische,

und Polterzwecke ;

20/7 1906. preturzwecke sowie

Fa. L. Soyka, Hamburg. 20/3 Export- und Importgeschäft. e

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei» und i gherzeugnisse, Ausbeute von Fischfang agd.

chemische Produkte für medt- hygienishe Zwecke, pharma- Präparate, Pflaster, d Pflanzenvertils

N. 3146, als Nährmittelzusäte ;

metishe Präparate; Oele und Fette Lackierungen und

ine, rohe, gereinigte, e S Poliermittel für Metall,

uren; NRostshußzmittel ; Fleckstifte,

ohra

Arzneimittel, zinishe und zeutishe Drog Verbandstoffe, Tier-

97/10 1906. Fa. Wilhelm Huch,

G.: Herstellung und esinfektionsmittel.

Konservierungszwele ;

Borax und Borarpräparate für chemische, tehnif Nebel, Altona.

Chiming BeIlls | zus 528

d Vertrieb von Bureaueinrihtungsgegenständen un 25/1 1907. Fa. Ands. Koh, Trossingen. | Zureauartikeln. :

K

20/3 1907. G.: Musikinstrumentenfabrik. W.: kinstrumente. Be ÿ 95 S836, H. 13 7983.

„Heermann's Armee- und | Marine-Kokoshufter“

28/12 1906. SHeermanun & Co., Hamburg-

gungsmittel, Desinfektio

vierungsmittel für Lebens + Kopfbedeckungen, künstlihe Blumen.

pfwaren, Trikotagen. dungsstücke, L

mittel, Konser- Friseurarbeiten, Puy,

ums; Bilderständer, Schreib-, waren, und zwar Tinte, Tusche, tafeln, Zeichenkreide,

Lineale; Schußwaffen, Poliermittel, Bimss\tei \hußmittel, Wasckmitte Sprengstoffe, Zündwaren,

Pech, Holzkonservi Uhren; Samte, P Wäschestoffe, stoffe. Besch

1907. G.: Kolonial Export-Geschäft. der Forstwirtschaft Sämereten,

Zeichen- und Mal- Malfarben, Wand- Zetchenstifte, Geschäftsbücher, Geschosse; Seifen, P , Bolus, Schmirgel, Nost- Spiele urd Spielwaren; Feuerwerkskörper, Gips, Kalk, Kies, Asphalt, erung8mittel; Teppiche, P lüsche, seidene, leinene, seidene, wollene, baumwollene Web-

aren en gros, Import- und

Farben, Wäschetinte. des Akerbaues,

° d Harzôle, Wichse, Shuhcreme, Lade, Zahs d E für Leuchtzwecke, D Wichsen der Parkettböden und Nähfäden und a für Parfümerie und Pharmazie fowie zur Stearinpräparate für Leucht-, Polier- und Þ für technishe und chemische Zwele, Konservierungs8zwecke, zur Appretur von

K Zündhölzer. Beschr.

‘und der Gâärtn Treibkeime,

otang, Kopra, Mais,

Haare, Klauen,

; i ür Salben und Heilmittel, zum

M iecmalerial: Ceresin und Ceresinpräparate

retur und an Bart ; Paraffin un

i Ne, s Tränken von Papier; f

Wäsche, Leder und Geweben; Schmiermittel.

L

ü waren, Pinsel. 9b. a Messer, Papierschneider, Radtermesser, Scheren, Werkzeuge, Locher. - E alebanmmi 20 b. Tebaisde Oele und Fette, Schreibmaschinen- ôle, Nähmaschinensle. Drechsler-, Schnig- und Flehtwaren, Brief-

: Treibzwiebeln, Kräuter, Rohbaumwolle,

Bast, Nohr, Bamwmbusrobr,

Palmen. Vogelfedern, Eier, Vorn, Geweihe, Zähne, Fischhäute, Fischeier, Schuhwaren, Glühstrümpfe, Bligtlich!f und Zierlampen,

Stearin und

ARES p

eib-, Tish- und Beit- A eEtS Krawatten, Hosenträger,

eizungs-, Koch-, Kühl-, entilationsapparate und Wasserleitungs-,

1} o d für Leucht- un eleuhtungs-,

e

ZLaschenlaternen, halbleinene

Leuchtkugeln, Illu- Lampions, Ampeln.

21.

Sch. 8926, minationg-

Billwärder. 20/3 1907. G.: Kokosbutterfabrik. | 92 p, Meßinstrumente, Maßstäbe, Rehenmascinen,

s anzenfette im allgemeinen, Pflanzenbutter, Seibt R onuEdl und andere Palmbaumfette, Pflanzenmargarine, Pflanzenöle, Speisefette, E arine, Speiseöle, Mishungen von Speisefetten un Speiseölen und von Speisefetten untereinander und Mischungen von Speiseölen untereinander. 26 d. 95 837. E. 5296,

Chocolado

6. B. E. Enge, Oberlößniht b. Dresden.

90/3 r G: Konserven- und Präservenfabrik, Fabrik pharmazeutischer, chemis{ch-technis{er ai anderer Produkte. W.: Kakao, Kakaomehle, Kakao- | 27. präparate, Kakaokonserven, Kakaopräserven, Kakaosur- rogate, Schokolade, Schokolademehle, Schokoladeprä- arate, Schokoladekonserven, Schokoladepräserven, Swhokoladesurrogate, Zuckerwaren, PAeea eee Zuckerwarenpräparate, Zuckerwarenkonserven, RuSel warenpräserven, Zuckerwarensurrogate, Kaffee, Kaffee- präparate, Kaffeesurrogate, Kasfeekonserven, Kaffee- präserven, Biskuits, Cierteigwaren, Haferpräparate, Suppenmehle, Suppenkonserven, O NEA Gemüsepräserven, Pudding- und Backpulver, T - mehl, Eee Parte für Haut- und Gesichts- ege, Medizinalweine, Liköre. e d. 95 838. H. 13 865.

HANNOVERSCHE

CAKES-FABRIK

_H-BAHLSEN

H-Cr

1907. Offene Handelsgesellschaft Hauno- versehe ( E eitctiós R i allec Ms de cbiutit Genußmittelbranche Waren der Nahrungs- n. i O dne sowie von Reklamematerial. tut tra waren, Konditoreiwaren, Zuckerwaren, e E

8, Biskuits, Marmeladen, Waffeln, Wasfelgebek, Sähotalade Kakao, R O

/ ingpulver, Balpulver, j

lben : "a cchkonserven, SLIO E Den

Gelees, Saucen, M i ege E

e fte, Früchte aller Art un -

ereftung, Malgpräparate de D a Kaffee, Malzkaffee, Getreidelaffee, F

ogate, Konservierungspulver, Lee,

igs Feri sifte, Ce i Rat

Geleecextrakt, Senf, rke, Panie M ns da

ckfonserven, Sirup, Vanillezuder,

E E Suppentafeln, Seife, Tier-, E

und Pflafizeneiweiß, erie e eider Gras,

lamematerial, nämli: ; °

See Draa Erzählungen, T

Menüfarten, Spiegel, Lelezeihen, Kalender, Post-

karten, Broschen, Ringe, Nadeln, Notizbücher.

26 d. 95 S839. H. 13 S771.

DERNBURG

7. Offene Handelsgesellschaft Han- gere Se Eee Lor Vat eet de 20/0 T Mabrungs: und Genußmittelbranthe sowie Warten der Nahrungs, uen V Si tlihe Backwaren, von Reklamematerial. W. : S Sa uo Konditoreiwaren, Zuckerwaren, 2M ret affelgebäck, Gakes, Biskuits, Marmeladen, Melivan ciibee: Schokolade, Kakao, Zwiebäde, Le 6

ver, Backpulver, Honigkuchen, m Iden Ril@fonserven, Eierkonserven, Veless, Sein Ge P M Sale Ms ü t und in a d / 0 Stfuden, Bonbons, Brot, Kaffee, Sas baffee, Getreidekaffee, Zichorien und andere Kaffee

Oefen und Borstenwaren, Shwämme. Besen, Kellen, Tafelwagen,

steher, _WVeesser [huhe, Schneeshuhe,

, Drahtseile, Gespinstfasern ( eine, Spirituosen. freie Fruchtgetränke, Q Schmucksachen, leonische Waren. nische und chirurgische Hart- Schirme, Koffer,

Schlafdecken,

Holz, Torf,

Kochtöpfe, Borsten und inden, Puderquasten,

Ausklopfer, Tücher,

Zangen, Nägel, Schlitt- auben, S(löfser, Felle, Häute, Leder. und Polstermaterial. Mineralwässer, alkohol- !

Borsten, Bürstenw Schwämme, Toile Stahlspäne. Chemische Produkte f schafilihe und euerlö\{hmittel, Abdruckmasse itel Due ungs- un Düngemittel.

R. S098,

Iopyrin

- Riedel Akti

Rechenapparate, Rechenschteber, rierkassen, Register, Wagen zum D i Schreibmaschinen , Farbbänder, für Schreibmaschinen, B umschhlagskästen, Drahthefter, Formularkästen, Kopiermaschinen, Schnellhefter. 94, Möbel, Schränke, Archivschränke, Formular- : {ch:änke, Kontorschränke, Kopterschränke, Re- stratorshränke, Schulshhränke, Zeichenschränke, ktenshränke, Tische, Koptertishe, Schreib- tische, Lesepulte, t P P E ntische üble, ; Sre eel egale, Aktenständer.

aren, Pinsel, Kämme, ttegeräte, Pußmaterial,

po T ; T | pri T SSSA METT URTI 81 O S pra Uf BaESTA Papa Eh UUN AUNa U pUN VapaM JpUVANA ume } Ruf rapgon]uj 109 nn7a87 9110 7 pOVa0STONOSpAÓ 0) UUT | s punarziguISap J pt f wapungaifiva 225A M1 VaYS PDS Mae S In kagn Gage zunrf gin me T

aJiag-IopeJeN 6JIaS-JOpeJe } aJIag-JopeJeN } mer OJIag-JOPPJEN | aJIag-JOPPJPN }

Teppichwalzen, Dezimalwagen,

f Scheren,

Maschinen , maschinenteile, Unterlagen

23, Kastenschoner,

ür industrielle, wissen- photographische Zwecke, Härte- und Lötmittel, ¿ahnärztlihe Zwette, arme ralische Rohprodukte.

ackungsmaterialien, Wärmeshußtz- und Jsoliermittel

eilweise bearbeitete unedle Metalle. effsserschmiedewaren, Werkzeuge, Sen Nadeln, Fischangeln.

ufeisen, Hufnägel. illierte und verzinnte Waren. Eisenbahn-Oberbaumateri Drahtwaren, Ble waren, Gloden, Schlittschuhe, Ha metallteile, gewalzte und g und Wasserfahrzeuge,

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Därme, Leder, Pelzwaren, Beizen, Harze,

ppretur- und Gerbmittel, Bohner

Gespinst , Polst B nstfasern, Po fl e

b. Weine, Spirituosen. c. Mineralwässer, Edelmetalle, ähnlihen M Gumumiersaßstoffe und Schirme, Stöcke, NReisegeräte. Brennmaterialien. Wachs, Leuchtstoffe, Kerzen, Nachtlichte, Waren aus Holz, Knochen, Meerschaum, Zelluloid und Figuren für Konfektions- Aerztliche, gefundheitliche, nstlihe Gliedmaßen, b. Phyfikalishe, chemis und photographische Maschinen, Maschinent arten- und landwirtf Möbel, Spiegel,

Sul

Berlin, Gerichistr. 1 ! stellung und Vertrieb von C zeutishen Präparaten, W. : Arzneimittel für Menschen

infektionsmittel, Hopfen, Bekleidungsgegenstä d gewirkte Waren, Klei Handschuhe, und Koch-Ap Streihleder;

Ammoniak, Bor Quesilberpräparate ; materialien, H Wärmeschußz- und Jsoliermi gur, Fiberpräparate;

Silber, Wolfram, wagen; Ppflanzliche, Tierfelle, Klebstoffe, D

Spielbälle, Sr

ll nefeie

hemikalien und pharma- und Import-Geschäft, und Tiere, Verband- Ilgungsmittel, Des- Getreide, Malz

Operationsmäntel, Schuhwaren; Beleutur parate, Bürsten, Gemische Produk hlorpräparate , Formaldehyd Dichtungs- und zwar

Ÿ 13g TPAT AUNU UINVGIAJN 1 Asbestfabrik Mricehia as 80 Echte und une(te |

Kautschuk, tech- und Weihgummiwaren. Plaidhüllen und Ruck-

Leuchtstoffe ; Zelluloidwaren,

O 90=J

mDRN E

‘1e YySNeHh udp 101 E L ajsWwes1edS 915 ajeY]1a110A

1 i 1 i o 2 nd Pflanzenvetti sen, Sicheln, Hieb- und Stihwaffen

Honig, Wach

E

änke, Schulbänke, BT Sélempaite Briefpapier, Blöcke aus Papter, Briefumschläge, Durch\schlagspapter, Postkarten und Postkarten- er, Notizbücher. L Se E Postkarten für Schreib- Anhbängeschilder Rechentabellen ,

- Lederwaren, Brieftaschen. Elen “Streibfédern, Schreibtafeln, ultafeln, G E A

tenfäfser, Tinten ; A Elie NRadierschablonen,

Briefordner,

äftsbücher, Gummierer, ape Kopierblätter, Kopiermappen,

E

D

Teine u.unverfälschta

24/11 1906. # Sctüßler, Ma deburg. 20/3 1907. G. : Seifenfabrik.

Grude, Koks. Kork-, Schildpatt-, G N : ptelzeuge , Puppen, Albumdecken , Etuis, Schmuck Schreibgegenstände, . Musßikinstrume üse- und Obstkonserven e, Milch, Getreide, , nämlih: Makkaront suits, Suppeneinlage ogate, Zucker, Kakao, Schokolade, 3 Konditoreiwaren, einschl Nahrungbmittel für

al, Klein-Eisenwaren, opierpapier,

Sthlofser- und Schmiedearbeiten Anker, Ketten,

Elfenbein-, und Fahrgeschir

, Schlöfser, B , Rüstungen, eitete Fasson-

Stahlkugeln, Reit- ken und Oesen, Geldschränke und Ka} egossene Bauteile,

Pinsel, Ra zwar Aether, ilpräpararate, isenpräparate, und Packungs-

assetten, mechanisch bear Blechteller, Blehdosen.

Automobil- und Fahrradzubehör, Fahr-

Maschinenguß,

Kästen, Dosen, Automobile, Fahrräder,

und Eßgeräte, Gartengeräâte. Fischwaren, Gem und Gelees, Käs Mehl und graupen, Nudeln, Bi Kaffee und Kaffeesurr

genstände, Trink- landwirtschaftliche

, Fruct sa

Schtebladen.

ttel, und zwar natürlißer und kün

roh und b tierische «und mineralis der, Firnisse, extrin, Wichse, Garne, Zwirne, stoffen und Metalldrähte Baumwolle, Seide,

irnisse, Lake, servierung8mittel,

A eestofe, Wichse, Lederpuß- und Lederkon

Nee, Drahtseile.

Gewürze, Sen rmaterial, Packmaterial.

uckerwaren sowie ießlih Hefe und iere in festem, gem Zustande, roh und gedörrt, Vogelfutter, fse und sonstige arton, Noh- Papierwaren. gnisse sowie Erzeug- B Künste und der fe der Photographie,

des Buch- Glimmerwaren, , Tonornamente,

he Farb- | Lade, Harze, | ohnermasse, t ie 6 n, SGelspinstfa künstlicher Sei Polstermaterial, und as, Indiafaser, Bettfedern;

Wein, Spirituosen

Brieföffner,

Bleistiftfeilen, Zahlbretter ,

Backpulver. Kontorgeräte , flüssizem, halbflüssigem, pulverförmi

Leguminosen,

alkoholfreie Geiränke, Brunnens» Gold-, Silber-, Nickel- und Alu echte und unechte daraus für tehnische Zwecke.

und Badesalze.

Toilettemittel, Toilettewasser, Toiletteessige, Glyzerin siinttmwares

Streupulver, Borax und

C. 6768.

God save the Queen!

retteufabrik „Kosara“’ Jo-

4a A O Direrstr. ¿af 20/3 . G.: Tabak- und Zigarettenfabrik.

Rud. Sas, Und Schnupftabake, Zigarren, Zigaretten,

Zigarettenpapiere, Zigarettenhülsen. Beschr. __

H. 10 630,

E. 5335.

_„Uxawa“

7 Engels, Düsseldorf, s 10 G Herstellung und Parfümerte

eile aus Fasers ern aus Wolle de, Flachs, Hanf | 18 ¿war Roßhaar, Sees | Getränke, und zwar ineralwässer, Frucht- Brunnensalze, s{chmucksachen ; Guttaverhawaren

, Waren aus Neusilber, ontorbücher,

Hundekuchen, leonishe Waren,

) Fische, roh Uméeiseneier, Mais, Mandeln E und Halbstoffe zur Papi Pboto- und lithographisch niffse sonstiger vervielfäl rudckerei, nämli FaHographie,

Britannia und

und Glyzerinpräparate, Ghristbaumshmudck.

Briefmappen, Borarpräparate.

Selten Aen Ü l, Konzepthalter, Aktens hreibstüßen, Stempe Hicerigen, Dou

, Zeichen- und Malwoaren, - Prin d O Reißzwecken, Schablonen, Tuben, Tuschen, Tuschnäpfe, Vervielfältigungs- apparate, Winkel, Zirkel.

95 841.

¿ reinigte Gummi- 4/2 1907. Ve ug Bette ck& 20/3 1907.

etallegierungen, Schmucksachen,

apterkassetten,

Anfeuchter, erfabrikation,

Schmiermittel, Benzin.

Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, ähnlichen Stoffen, Drechsler-, und Friseurzwecke. Rettungs- und Feuerlö\ Augen, Zähne.

e, optische, pparate, Fn eile, Treibrie chaftlihe Geräte. Polsterwaren, Tap strumente, deren Teile und Sait waren, Fleis

n de Oele und Fette,

h T. ltr. 72. Barth yon E Nasiermitteln, und Toilettemitteln, e t ifen, chemische Rasierpräparate, mit Seife ald dei Papiere Stoffe und Gewebe, Nasier- ittel, Rasiermesser, Miete Abziehriemen, Abziehsteine, Puß- und Poliermittel, Rostshuymittel, Waschmittel, Par- fümerie- und E C dee l j ein

Samte und Plüsche, leinen, ha baumwollene und tofe, Bartbinden, Bürsten, Zerstäuber.

sonstige Webstoffe I GTE

Elfenbein, Perlmutter, 20/3 1907.

b- und Flehtwaren, ch- Apparate, -Instrumente und -Geräte, Bandagen,

elektrotehnische Wäge-, Meßinftenuete ta G

Kautschuk - hem und tehnishem G eräte, und zwar S taschen, Relseapotheken; . K anzünder, Leuchtsalze, Nachtlichte, t Sildpatt-, Elfenbein-, und Zelluloidw physikalische,

photographi Dampfkessel, D 7 (dle, Ie eischwaren,

Käse, Kunfstbut fffeesurrogate,

: Erzeugni Hektographie,

Gravter- und Hol idekunst und Kunstd "Teoolisneidekun

Schmelztieg öhren, Ziegel,

hannes Rin, zu medizini

Bilderrahmen, und Reiseg

V. 2869. Webstoffen.

irme, de, Reise- Leuchtflutd, Schmieröle, Kerzen, Räucherkerzen, Kork- Meershaum-, Be Bie as und Sh emische, o e, Meßinstrumente. he Apparate,

rucks, der Chromotypie. el, Katheln, Mosaikplatten Terrakotten,

Schreib-, Zeichen obücher, Kladden, Kopierpressen, Aftenständer, Zählbre Malerei, nämli : F Farbennäpfe, Gravierungen ittarbeiten.

& Ae Cie., Leipzig j Gummiwaren- und chemische Fabrik. W.: Radiergummi, Guwmibänder und -ringe, Kautschukkopierblätter, Tinte, Tusche, Klebstoffe, Farben, Beizen, Bronzen und Siegellack.

32,

eodätische, nautische, rumente und Geräte, men, Schläuche,

Signal-, Kontroll- -{chwämme,

Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, ezierdekorationsmaterialien, Betten, Särge.

Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

ehl und Vorkoft, Teigwaren, Gewürze, Hefe, Backpulver.

RADAW

und Täschnerwaren, , Kontorutensilien, Briefwagen, Brief- Registriermappen, tter, Geldschränke. sien, Paletten, Malleinwand, „Radterungen, Tusche, Papier- Kopterbücher, Kartonnagen. Zündwaren, Zündhölzer, Zement, Kalk, Kies, rgewebe und Dach- Felle, Läufer, Ge- Portieren, Zelte, r.

Treibriemen.

nämlich: Kont geodätische, nautische

zum Wägen, tonsapparc ‘*, akuumapparate, C --

leischextrakte, E Su esetit 5 ee, Zucker,

Kakao, SÞokolade, oreiwaren, Hefe, ches und künstlich Papier- und P hographishe Erz

Wäschestoffe, seidene, wollene,

leish- und Fis, b. Eier, Mil, But c. Kaffee, Kaffeesurrogate,

Saucen, Essig, Senf, K ch\ d. Kakao, Schokolade, 6. Diätetishe Nährmit

hextrakte, Konserven, Gemüse, äse, Margarine, Spei‘eöle und ette. Tee, Zucker, Sirup, Honig,

Utersilten für

arbenreiber, en, Lichtschirme. reten, Kerbschn ihenblocks, Ges,

95 842. W. 7654.

e-Wee

19/11 1906. Fa. Enten Tags, Hannover, teler Damm ¿

Ene e lorfarben, flüssige Tuschen, Hs und

Klebstoffe, Bureauartikel, Exportgeschäft. 2

Zuckerwaren, Back-

und Konditorwaren, tel, Malz,

t Futtermittel, Eis. Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Noh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation,

und Drutckereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- orzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

Posamentierwaren, Bänder, ttler-, Riemer-,

chäftsbücher,

Pappwerkstücke für Zuerwaaren, |

Backpulver, Süd- !

euerwerksförper, Ge es Eis; Papier,

früchte, natürli Pappe, Karton, aphishe und lit arbendruckbilder, Radi tihe, Hol¡schnitte, Porzellan-, Töpfer- und Gläser, NRetorten, Glasm attilerwaren, Bilderständer,

Zeichenkreide, Schußwaffen, Gescho e: mittel, Bimsstein,

, Washmittel, T

2

Photographische egenstände. G.: Fabrik

eugnifse, Oel- und adierungen, Kupfer- und Stah!- Lederpressungen; en, medtztnische Spitzen, Tüll,

(Lte aus Bast; Decken, Gardinen

ide. Uhren, Webstoffe. Besch 42,

28/7 1906. I Be-lin, Gerichtstr. 12/ stellung und Vertrieb zeutishen Präparaten,

: Heizungs- und Koch-Appar tungs- und Packung ummi, Asbest, Kieselgur, natürlicher und Stahl, Kupfer, Platin, oh und bearbeitet, Tier- Latte, Harze, Lederputz- und Leder-

Zwirne, Bindfäden, talldrähten, Gespin

Besayartikel, Knöpfe, Täschner- und Lederwaren.

e Mittel, ätherishe Oele, Sei zusäße zur Wäsche, Fleckenent eder), Schleifmittel.

Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition. i ech, Asphalt, e Häuser, Schorn kate, Zigarettenpapier.

Spißten, Stickereien.

N. 7932.

rmako

Riedel Aktie 13. 20/3 190 c von Chemikalien und pharma- Import-Geschäft. Rasiermesser, ématerialien,

arfümerien, kosmetis{ tärkepräparate, Far oliermittel (au

Pinsel, Shwämme. Chemikalien Aetzwasser.

en, Wash- und Blei

mittel, Stärke und gsmittel, NRosts

und zwar Lederw ußmittel, Puß- und e, Tusche,

Zeichenstifte,

photographische 9 þ. Messer, Scheren, Werkzeuge für Schreib-

| ; ißbrettzwecken, Schlüsselringe, Klammern Y Nee cieU Platathalter Kartenösen, Zettel- haken, Geldfkassetten, Metalldosen.

, Lake, Harze, Klebstoffe. Pa Bap S E Gerate

apier- und Briefkörbe. Apparate, Wagen zum Wiegen, oge edenen, Maßstäbe. gten un r rvo bänder, Vervielfältigungsapparate Os Pslanzenpresen Heftmaschinen. Kontor- und 0 syapier, apter eins{ließlich Kohle rb Pappiwaren Roh- und Halbsabrikate zur Papierfabrikakton. Soriebüher, Besuchs-, Spiel- und Mit teilungsfarten ,

tTeb äße. ¡ Stciltlotee aus Gummi für Pakete und

8genommen für L Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Zündwaren, Zündhölzer,

1 Wandtafeln, Geschäftsbücher, Lineale; Seifen, Putz olus, Schmirgel, Ro oilettemittel, und zwar und Bartfärbemittel, Za Haaröôl, Bartwichse, wässer, Hühneraugen-

E ätherishe Oele; stoffe, Zündwaren, F ement, Gips, Kalk, Kies, Kigaretten, Nauch-,

e, leinene, halbleinene baumwollene Web-

ngesellschaft, Steine, Kun

teine, Zement, Kalk, Kies, gewebe, Dachpappen, transportab MNohtabak, Tabakfabri Teppiche, Matten, L Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz. 95 852,

zkonservierungsmittel, Rohr- teine, Baumaterialien. s h

inoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke.

906, sheimer-Parfümerie-Fabrik E, Le Safolio, ilde8heim. 20/3 1907. U

Wilh. de Laffolie, Haarpomaden,

ümeriefabrik. 0 Sai ol Bartpomade, Bartwässer, Schönheits- wässer, Blumen- und andere Extrakte mit und ohne O uder, flüssige und trockene Schminke, ettschminken, Nieh- und Räu@erpulyer, un bwäiser Den Zahn-

/ e, Riegel- und mierseifen. pasta, Toilette-, Riega e I

Klement & üpacth's Edelrosen

) Spacth, Ravensburg, 10/1 1907. Klement & Sp Parfimeriefabril W. : , Seifenpräparate in fester, flüssiger un Vieles Scala eile Präparate, Die zur Pflege der Hände, Zähne und Nägel, Pes D Made und Zabawisser

s8mittel, und- U a , Sabry O A caana Puder, Schminken,

Export- und

r, Kopfwässer, Augen Parfümerien, Blumenesprits, Niechstoffe, und Spielwaren ; werkskörper, Asphalt, Tee

Uhren; Samte fo co

t 4, Be M T j E PARA LAS PER'| S 4 T LMIAL N A: L T L N!

11 1904. Havana Tobacco Comp Á Bibby, Hamburg, Kl. Reich

18/2 1907. G.: T fabrik und Import von Ta ia

W.: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten

Gummirin 90 þ. Technische

zwar Hanf, termittel, und künstlicher Dünger, Eisen, Silber, Wolfram, r felle, Häute, Lder, Firnisse, Wichse, Bohnerma konservierungsmittel ; Garn Seile aus Faserstoffen und Me Baumwolle, Seide, und Jute, Polstermaterial, und Indiafaser, Betifedern; chen; Hand-

St. 3130,

Das hohe C

14/9 1905. elmstr. 11. 20

| [haft und ¡ dukte für harmazeutis erbandstoffe.

Beleuchtungsapparate.

Chemische Produkte für industrielle, wifsens L

aftlihe und photo Feuerlöshmittel, Härte- und Lötm für zahnärztlide Zwecke, Zahnf Dünger, natürlicher und Farbstoffe, Farbholzextrakte zen und Blattmetalle für tent Druck- und Reproduktions-) Zwecke. Beizen, Harze, Klebstoffe

masse, Lederpu§z- und Lederkonservieru pomade, Appretur- und Gerbmittel. Mineralwässer, Brunnen- und Badesalze. Kerz Breunmaterialien.

ucheressenzen,

Zündhölzer; Z

hnupftabak'; Plüsche, seiden dene, wollene,

18/3 1907.

Rauqhztabake. (Schluß in der folgenden Beilage.)

mineralische künstlicher. owie Bron

Nohprodukte.

20/3 1907.

95856, H. 13908. Posipl. 18.

„MISSINyer Rùkoczy-Gürtel“

Stuttgart, Tübirger- vezialhaus für Damen-

¿war Roßh und Silbershmucksq und zwar Schirme, Stöcke Torf, Kohlen Schmieröle,

kerzen ; Kork-, cershaum-,

Felix Strauch, Zeig, Kaiser Wil. v und Export-

Chemische Pro- und Hygienische e Drogen und Präparate.

Pflanzenvertilgungsmittel.

Verantwortlicher Redakteur : Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburs-

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin, Oruck der Norddeutshen Buchdruck

und Neise- | , Reisetaschen | anzünder, Leuchtsalze, Leucht- | Nachtlichte,

Horn-, Schildpatt-, Elf

Bier. Wei alkoholfreie Getränke, en, Nachtlichte, Schmiermittel.

leischextrakte,

W.: Erzeugnisse von Ackerbau Gärtnerei. Arzneimittel. medizinische

Spirituosen. Siegelmarken,

Leuchtstoffe. und Hautcreme,

Hans Harwigz, Fleisch- und Fischwaren,

erei und Verlagb /3 1907. G.: S)

: E | fette A Konserven, Gemü Zahnpulver, straße Nr. 32.

surrogate, Konservierungspulver, Tee, Gewürze, | 30.

Fruchtsäfte, Saucenwürie, Saucenpulver, Gelee-

* W., Wilhelm Zelluloidwaren, ! konfektion,. Schreibmaschinen, Anstalt Berlin SW h

se, Obst, Fruchtsäfte, Schreib-, Zeichen- ur.d Malwaren, Tinte,

j elces. Eier, Riechstoffe, Käse, Margarine,

W,: Damengürtel Speiseöle und

) aus Goldtrefse, | Q@esinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens arfümerten,

Milch, Butter,

extrakt, Senf, Stärke, Pantermehl, Fruchtkonferven, i 82,