1907 / 95 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

emmoor P-Z. engftenb. Ms erbxand Wag.

rmanunmüb,

{berniaBergw. Nr. 1—76200 . ildebranvMhl. iüpertMaschin. irschberg, Leder ochd.V.-Akt.k». ôchster Farbw. dich, Fis.u.St. óxrter» Godelh.| 0 do. Vorz.-Akt. offm. Stärfef.[12 ofmannWagsg.|: ohenlohe-Wke, do. i. fr. Verk. Sa ;

otel Dich .

owaldts Werke üstener Gew.| 6 Do. neue| -- E umboldt M. . do. Mühle Jlise, Bergbau .'16 B C

St.P. „Jaensch u.G9. Feserich. Asphalt. do. Vorig. .1 efseniß Kali. abla, Per Kaliwerk A\ch{l. Kapler, Masch. . Kattowitze- B, . Keula Eisenh, . Keyling u. LHÿ. Kirchner u. Ko. Klauser Spinn. Köblmann, St.

Kölsch.Walzeng.

Kön. Wilh. abg.|1 do. do. St.-Prx. König. Marienh.

do. Zellstoff Königsborn Bg. Königszelt Porz, Körbisdorf. Zck. Sebr. Körting. Kollm. & Jourd. Arthur Koppel . Kostheim Gellul. Kronprinz Met. Gb.Krüger & G. Kruschw.ZuFerf

Kunz Treiber. Kupferw.Dt\{l. Kyffhäuserhütte Lahmever u. Ko.

Lapp, Tiefbohrg. 20

Lauchhammer . Laurahütte . . . do. i. fr. Verk. LederEyck u.Str Leipzig. Gummi Leopoldgrube . Leopoldéhall , .

do. St.-Pr. Leyk.-Josefsthal Lingel Schubfbr Ldw. Löwe u. Ko. Lothr Zement , do.Eis.dopp.ah.

do. St.-Pr. LouiseTief.St.P Ludau u.Steffen Lühc:ckter Masch. Lüneburger W Märk.Westf.Bg. Madb. Allg. Sas do. Baubank do. Bergwerk . do. do. St.-P. do. Mühlen . Malmedie u.(29. Mannesmannr. Mannh.-Rhein. Marie, kon\.Bws. Marienh,-Koun. Maschin.Breuer do. Buckau . do. Kappe! . Ms\ch.u.Arm.St.

afsenerBergb.

ecch.Weh.Lind. do. do. Sorau do. do, Zittau Mechernich Bro. Meggen. Wlzro. Mend. u. Schw. Mereur, Wollw. Milowicer Eisen Mix uúd Genest Mülh.Bergwerk Müller, Gummi Müller, Speisef. Rähroash. Koch Naud inuten. NeptunSchiffw. N. Bellev. {. L, Neue Bodenges. NeueGasgf.abg.

N, Oberl, Glas)1

Neue Phot. Gef. Neu Grunewald N.Hansav.L.i.L.

Neu-Westend A.|-

Niedl. Kohlenw. Niederschl. Elekt Nienb. Vorz. A Nordd.Eiswerke do. V.-A. do. Gummi do. Jute-S. Ba-L

do. [N

do. Lagerh. i. L. do.Lederpappen do. Spritwerke do. Steingut . do. TricotSprick do. Wollkämm:. Nordh. Tapeten Nordpark Terr. NordseeDpffisch.

do. neue Nordftern Kohle

nh. Herk.-W. DbschL.Eisb.-Bd

do. Sr lSar D! ot

do. Kokswerke

do. Portl. Zem. 14 Odenw. Hartst.| En 2

„Portl.Zem.'13

bun prt C fe nj \

a S I S S

Bars dart dd punk dera e brd funk ort drt

[Wi |Salo]llo

frank Sard Pom jrmndh Geme aar ferne

Bart Jed an] fmd Pan j Funck en] Min dd Jerk Jerk Jnt pauk bout CT fru pt J en] band an] 2} dund: fred fs 1 pur fut fund deab m Pn cu pru Jen ax} due

183à83,29 bz

S

| | Sr | Ban | A005] L nd

TO D pi jmd O 0000002

91,75et.bzG

0 O pmk pr

7 1% pl En U M E En D Er

Ti 335 Vie An lt pes tin. Si pr pet Pol dant park dd fue pack fund ard Prok pat pmk pr dend rack duedk fra ard jak p bend Denis (pack jou Bret fmd prr frnat funais rals Pun fru Berri formt Bam [omn far Forth art jommuk pu Pee Jort juni Pud renk ral . . s * . - * . . * - . . . s . .

I IRI I Ïd Lok Pra Pa P L Tad rk Ps Pra Ert La Sa MI P 1

D

226,75A226bz

©|

(e Ib. ann 2a. (De. ass U IIDIRE BBe. I. L e200, IOD

pm

“de

S T O DE N bnd pem gte

sni bm D Dig I

E P T=T=L=S ch e

- uy

171,00 et.bzB

_—_

En So |

W Wen aa A A R E

So ren

D

ete ou

N D | oœR| ch|

É L O O (Ee AE JEE V IDE MEEE On: U. IEL A D D Ul UDE O G | O ÎD I HOe) S6. D B O OOT ciOO A

2

Pet fart Puch Pee J dund Puk jf —ÉW A

A d bd AnNRNO| ton

prt dD

b

Prt dmdk Prmdk punì jer funk Jarmi Predi [rer ded Pr juni Peck Per Perck ern Parr rk nd Jum rer drerk erk dk drr erc deni fark jur Deer pf Jui ard foudk pur Predi per frnck [rund prt fr bck þnt .

Q aaa ala bn

L ES|L lt

prt prmak Cp ANINO At

S

L6G

E

pr purá

omm

D

R Sp .

gott dz

R wr ¿x0

Zl 1E ET L E N

¿D

e oe

R A

l: E

_— t

naue ici TEIESIE: ea Pr prak fark pm Prendk J J bf

O —_—

et

Or TO

Juni ps

B

T R i NOc do O

dd Funck. dos out, Fnd. pen jus

Qi

Pud a das dena Jcl das Put Pick fili pur Ii

S

O t

per I Pm uth puri prt jpaneed puneti Ports Punk fra pmk pu 0 F Sd

Wi 4 0 i 9 De A0 I. D 3D AP D U O: 16, P 1D Dm Om n D D f e | [75 E

_— S

U

Ei

[uy =

Osnahr. er Ottensen, Elsrs.

0 n

do. Vorz. Petr ns hôn. Bergw. 2 Do Ee, laniawerte . . lauen. Spiten Pongs, Spinn. Pos.Sprit-Ä.-G.

reßspanUnters. Rathen. opt. I. Rauchw. Walter

Ravsbg, Spinn. Reichelt, Vèetall Reiß u. Martin

Rhein-Nasjau .|2

do. Anthrazit do. Berghau. . do. Ghamotte dog. Metallw . do. do. Bz.-A. do. Möbelft.-W. do. Sp/egelglas do. Stahlwerke do. i. fr Verk. . do W, Judusftrie do. Gement-I, KtH.-Wstf.Kailw., do. Sprengst. Rheydt Elektr. Riecheck Montw. J, D. Riedel, . do. Vorz-Akt. S.RiehmSöhn. Rolandshüite . Rombach. Hütt.

L L,

do. Ph.Nosenth.Prz 18

NositzerBrk.-W

14 do. Zuderfabr.| 6 RotheErde neue! 0 Rütge:swerke ..| 8x

SächsBöhmPt!. Sächs, Cartonn. Sächs.GußDhL. do.Kammg V.A. S ,-Thr.Braunk, do. St.-Pr. I S.-Thür. Portl. S atineSalzung. Sangerh. Msch. Sarotti Chocol. Saxoniaoment S u. l edemths É Schering Ch. F. do. neue

do. _V.-V | SchimischowCt.

Schimmel, M. . Sechlcs.Bghb.Zink do. St.-Prior. do. Gellulose. . do. Œlft.u Gasg Do E D. do. Koblenwe do.Lein.Kramsta do. Portl.Zmtf. Schloßf Schulte Hugo Schneider Schönebeck Met.

S{hön.Fried.Tr.|1

SchöónhAllee i.L

Schöning Eisen.

Schönw. Porz. ermannSchött

ps G0 wr“ D fia p f aaa

do tin 8 Tin pas Bi Hi M 7 pk d

der prr amb dan Prm pnath juni Prm ha pr rah frem pre

—_

Om ORNDIE R COUAN O An E-

S S-

nts farm pk jam pan pru jed fue Prarri orms pra Dok pan pom jmd Park pan pom Pr T a a S A2 S Bs *

94à93,50à94bz

drt V 11A 29x S I 7%

bs

pes tis pa

p

dam

fa 107 ¿t bts M 9 5

R SD

163,00 et. bzG —à185,60à,2bbz

P A . F L e E I S0 E S e rk jam fut fat jm Jnt jd gu nes Parr d Set arma dra j C) mt Dani u} Pru C J prandk erat frrnk J J brut prt

E ifier ti uin ¡fw 1

A D

dPn 3Pae pin pn ps 7 tin t D J Pen Bmk mee ruh pem Jermecth [pam Pra Fanant Jama pra

128,25 et.bzG

a ufe 3Pck Mum „ian fm Ot Din 6 Mf bin fn R, C far

ir

Ds

S Ses

Cr INERERA-1

n

-

[uy o

p Sat E t t I T Ls A A

Ps H H 5e Hin M H 1E 1 He 1PE 5E H

[u ES juni pen bund tre fend jr paad jerci pra ruh dmn dreh dum font Feet pmk Pet pmk dmck jm Jum emed dart urrd Perenò fat Pam frandk jareck pad Puk fund pur (end Înurt pm

UO R EN Q;

p

Pomba.u Be, Schriftgieß.Huck Schuhrt.u.Salz. Schutckert, Flktr. Frit Schulz jun. Schulz-Knaudt Schwelmer Eis, SeckMhlb.Drsd Seehck.Schffsw. SegallStrumpf Sentker Wkz. V. Siegen-Soling. SiemensE.Btr. Siemens, Glsh. Siem. u. Halske Simonius Cell. S.

J.C.Spinn u. SpinnRennu.K Sprengst. Garb. Stadtberg Hütt. Stahl u. Nölke StaX.u.Hoff.ab. Staßf. Chm.Fb. SteauaRomana Steins. Hohens. Stett. Bred.Zm. do. Chamotte . do. Elektrizit. . do. Vulkanabg. St.Pr.u.Akt.B H.Stodiek u.Ko. br Kamma.

t do. 1000 Stoewer, Nähr. Stolberger Zink Ghr.Stllwck. V. Strli.Spl.S.-P. Sturm Salazal. Sudenhburg. M. Sdd.Imm. 60% do.1 A6 609/60 Tafelal,

E Tecklenb. Schiff. |!

Tel. J. Berliner Teltower Boden

do. Kanaltecxz.!|-

Terr.Großschiff.

Terr. Halensee .|i. L.

Fer.N.Bot.Grt. do. N-Schönh.

too. Südweft

do. Wihleher |0.D.fr.Z. 4

Zeut.Mis3hurg . ThaleEis.St-P. 00, 29. V.-Aklt.

Titel Kunfttöpf. Tittel u. Krüger

O Pun Pun fark rnà C L EAE

00 —Y N b is D 0D t I —_—

S dD Was Q de

Pun mi D) I C O

Leo et.bzG

l Vin Fd Q A A Prt Prt QO 1M

———

H

n [S]

.

purd prak

—_ N

tr

d | |axrceo]| al ole]

12ck (f 5A di l 17 A UDe 1d 2PD 53s 1D 1 6DDe t 12e pa bl 3O 1 d Jl d T 1e ps pre pie pn jf ps Sf dls De s fin ps bf i bf P 1 b l b P

p N we-

ank DNAONRNANIIINPILIOADUDS

T brs Pert Pt C I J] Prt Jet 1 Jord Peri O

»ck

A S1 dad pu fun dama

2E D: S 2A » * . . «

Qi ata a a aa prrk

F R e m a E S

Fa Fab a a laat Qo af

L p .

e.

ck—

O | too

e hi D OO T An

Dk pad burt derek pra fark drt p pur jur er L

s s Es Ua fin pi ps Ca E

Levi Pors,

Ori. « Tuchf. Aachen . Unge Asphalt . do. Zuder Union, Bauges. do. Chem.Fabr.

Ver. B. Mörtlw. Ber .Ghern.(Shrl. Vr. Cöln-Rottw Ver. Dampfzgl. Wer.Dt.Nicteiw. do. Fränk.S uh

do. Glanzstoff30 |: B .Hnfschl.Goth.|

Ver. Harzer Kalk Ver. Kamm erich

P Kuft.Trotuich|18

Ver, Met. Saller do. Pinselfabr. do.Smyr.-Tepp do. Thür. Met. de.Zypen uWiff. Viktor. -Fahrrad

jet Bilt.-W.

Bogelì, Telegr. | 8

Vogtlad. Masch. do. neue do. V-A...

Bogt u. Wolf .

Boigtl. u. Sohn|1

Voigt u. Wind Borw.,Biel.Sp. Vorwohl. Portl. Wanderer Fahrr TWarfteinerGrb. rw, Pelent, N.17113-21500 Wege!t, u. Hühn.

Wenderoth .

B WernshKam do. S L Wie. 61

Lubwig Wessel [

Westd. Jutesp. .

TWesteregcin Al.|15

do. YV.-Akt. Westfalia Gex. Testf. Draht-J.

do. Oraht-Wr!.|1!

do. Kupfer .. ds, Stahlwerk. ZTPestl.Bdges.i.L. Wicking Peril, . Wickraïib Leder . Wiel,u. Hardt. Wiesloch Thon. Wilhelmshütte . Wiske, E Wilmersd.-Rhg. H. Wißner, Met. Witt. Glashütte Witt.Gußstblw, do. Stakiröhr. ÆWrede Mälizerci Wurmrevier . - Fe Arens Zeißer Maschin. Zollftoff-Bexein. Rellftoff Waldhf,

Obligationen industrieiler Sesellsch.

4 | 1.1.7 198,75et.bzG B 4,10194,50bzG 1.4.10|—

Dt\ch.-Atl. Tel. . Dt.-Nied. Telegr. Acc. Boe*e u. Ko.|10 U.-G, f. Arilinf.

do. do.

A.-G, f. Mt.-J, . Adler, Prtl. - Zern. Allg. El.-G. 1-IV

do. V unk. 10 Alsen Portland . Anhalt. Non 4

do. unk. Aschaffb. M.-Pap. do. do, Berl, Siena, é onv. ds. de. unk. 12

BerH.Kaiserh.90 er! D. Katser.

do. unk. 12 Beri.Luckenw Wll. Bismarckhütte ky, Bochum. Bergw. Braunk. u. Briket Braunscbw. Kohl.

Breol. Oelfabrik do. Wagenbau

do. deo.

do. do. tonv. Brieger St.-Br. BrownBoveri u Buder. Eisenw. .|1.0 Burdach Geweck-

Central-Hotel L ì Ti

do. do, 1, Charlotte Czerniß Charl. Wasserw. Spar ete i Eten . Grünau Chem. F. Weiler

do. Do. Cöln. Gas u. El. Goncord.Bg.uk.09 Const.d.Gr.Iuf.10

do, 71906 Cont. E. Nürnb.|1 Gont. Waßerw. , Dannenbaum Dessauer Gas .. 08. i

e 1905 unk, 12 Vis - dus Bag,

9. 9. 1 Dich. Ueberi. E, Dtich. Asph,-Ges. do, Bterbraueret|10:

do. Kabelwerke

dos. Linoleum .| 10

bo, Waff, 1698)

L z e Î

ch- R dent S

137,50 et.bzG

Bro Serma oon lte ip in m e t t a Ia A À

D

3

Sd: denk ax pes fans JachFrad p

o

S

D Wen | || N J J J F ret Fred Turi Pud Prck I] fue Prt J Pre Pt Pre J Junt: Jra Jud ric Jd C J funk J fend fert

p _- =RNRE | 2m wo nes - PRERRRA| FRRRERRPRSERRRFRRRAERRRRRRERR R R E A P R O

2

E

S S

| S | oe

bd prak pan Bad E pu dard derd durci pri EIÈ* pk prak pra fund þimi Dunk DÈ! Pru Pra derd Jereds drrak jak port purdk § urm Pur rk park prak drr Prunk p10 park Pert D [rack pur Prt gra Pr rk part dra Pank pt pnk pan nd Jur Drmk Sark jordà Pork pra fat Jt: prr sern pures puri Pack Pre fer duen drr S juni [ere jed drk S Sr . * * Li S

ft A J t E) U I 3 funk N) V 3 brs O Lun F Ê g 3

R A | E

i Ra t

7 1102,00B

wr Land fai punti Parc fuvts dun EE . 8 ®

tors eor

« » D 0 GS-1 D S S S Dies pmk pan Pran Para jur Jemen jer Port Pren fam jede jf pem euen ferm spe pt Pr Pn Prt parat Prm - . S0 S

Pa a IILILIZISN I D

i

v me D

brr fert Pt Jerk jm fk fr pre Jrr bonnà perà prmi S G O

103,00 ct.b¿G

nt wo

e I QR A

d p Ju purA pen p 0A @

ror

4 funk bend pot i

ck e E m E Or H Mck 2 in pt r U n P bfi 12ck pl Dm Mim P uns H p E r +ck pm P P H ck

»ck wers G

-— wy S

e

E S

4. 7a

p I S: s J —IIII I

¡Èck e 3d ¿Sck asi pf 5 wes

103 9) et.bz@

O00

Pas J dck J J prt fund fred Trt 2] J I] J J Q I I I

Funf dr Pat forc fork Jun dad pack prak pern furt anl hre get uns’ Jene dure ju fut fr pru fas saut purs Deb pre dart jo pad pad pu pi jut pu pet (=) G

i ddt Prt His d B Parti Puck 12e Hs D Jt Pordk Pat Pra Pork Park Pert Fand Pera Par Fu. Pr Parcs Jrr

A AAI A

*

4 puei 2Pd Paal Me D

Gisenh. Silefia .

Elberfeld, Papier (Flektr. Südwest . (Sleëtr, Licht u. K. do. ale: E Elektr. era Elektrohem. W. Engl. Wollw. do. do; \ (Frdmauns8d, Gy. elten u, Guill. lensb. Scbiffb. . rifter n Rosa. elsenk. Bergteo do. unindh, 12 Weorgs-Marienh. do. ut, 1911 Serm.-Br. Drt, Germania Portl. Germ. Schisfb. . Wes. f. elekt. Unt.

Do, D Görl, Masch, 2,0.

Hagen. Zert.-Znd./105 ganau Hofbr. ..|

andel Belleall. Harp. Vergb. kv, do. do.

J do. ut}; 11

Hartma, Masch. . Hasper ESij. uk. 10 Helios elektr. 4%

D As O

O Hendel - Beuthen Hendel-Wolfsb, . Mberria konv.

Ho. 898 bs, 1903 u!y, 14

Hirihherg. Leder|108 Lz fte Farbw, 1103

9rder Bergw. ./1058

o\ch Eis, u. St.| {60 GohenfelsSewsch.|1 2oroaldts-Werke .|1 Hüstener Bewerk i

Jise Bergbau JefsenißKaliroerke aliw. Aschers! . Kattow. Bergb. König Ludw.uk.10 König Wilhelm . Königin Marienh. Königsborn uk.11 Ge!r. Körting jed. Krupp .

ÜUmann u. K9. Lahmeyer u. Ko. Laurahütte unf. 10

Df,

Lederf. Eyck u.

Strasser uk. 19 Leopoldgr. uk. 10 Löwenbr. ut, 10

Lothr. Prti. Gem. Louise Tiefbau. .

: Ludtso. Lôwe u. Ko. Magdb. Allg.Gas

Magdeb. Baubk..

do, unk, 09 Mannesömanur. . Maff. Bergbau. .|1 Mend.a.Schwerte MixuGenestuk 11 Mont Fenis . .. Mülh. Bergw. . . MüsexBr Langen-

dreer O

Nou: Bodenges. 1102/4

0

Ober

Do

Pfesferverg Br. . Pomm. Zucerfeab.|10 Rhein. Enthr.-R./102 Rhein. Vee allw.. 3b.-Westf. Elekt. N Weit Kall.

do. 1397 ombacher Luütte

Do do.

Nybniler Siteink. 7 Schalker Gruben .|1 183

p,

do. do. 1901

Schultheiß-Br.kv.

do. kv. 1892 Schwabenbr.uk 10 Sibyllagr. uf. 08| Siem. El. Betr. Siemens Slash. Siem. u. Halsïe

Do, konv.

Siemens-Schuck.

Stimontue Gell.41 Stett, Oderwerte

Streiwer Näh-

raa, unf.1310 Stolberger Zink . Tangermünd.Zuck Teleph J.Berlinec Feutonta-Misb. . Theer- u, (Frhéi-

Ind. uk, 03

Thiederhall Jietietvinctier .

Untex ck, Zcnden . do. unf. 21 Westd. Eisenw. . Westf. Draßt .. do. Kupfer ., Wick.-Küpp. uk. 10

» er Mech. . ‘cllftofi. Waldh Zoolog, (Bartien

ad N fn L]

far 1 Do ite ja fee a Pa Fa e n Pa Do a A ASA A

amt J J 1 Part Prt Pre n F Per J Jra —= =_ -

E. Zus 1 1E ffs 2e 2A 1 ¿fu Wr plan 1D gs Dn dÄlE: pfma 3D Vf D di f ps d 10s Df 2 A wr ai wr L ad 62“ vôds woa ubr ulr T 20 ors ntqs H S

Irn dd perek prmcd Prm park pmk ord ar mk Pre furt frdk puali Peer fark fund Jork rak Prunk Puck dr Dk Pk dre bed sed ern

fs pn 2j b ¡P

UdtA Lt S S Di S S0 S D M S 2D Pur pr Jort Pank pern jr jp Zee Pen Puck 15 [20 ps pem Jurd Q pueck

UOUOLO 2A A

—:

Jrnat park: dri Joa femk fac: jancd juni Jaeaft Jin: Jeesd puncb: Jani Juante rock hres Put Juan urn: prak: Feet Jm Fans pas Jes Jans ES def Ss . Ee . S7 a S ‘U . - e O

» 5 »ck S144 N fund

wr L)

F D

2A

k Pan 4 2 I 1 J Prndk J) J drct D

-

A

Me h e hn MP Mr (bm M CA pBm Lf M3] 1 Wn” TZU 02A 3 fn 3D fre 1 1E VEn _

S

wn 25 —I brn I I J I f} M I

anan D

P J J] Pert 2nF) drr D

A AAAAII

o

D, C

bo. Basge!.uf.09/10: dv. Photogr. Gef. Titederi. Foblenws. neue unt. 12/1624 Nordd. Eisw. .. Sarolern Kohle . chles. Eitb. . do. (Eisen-Jnd. ho. Koksrerte „108 99. do. unf. 10 Orenfi, u. Koppel Van. Brauerei

po fr rf fucah hun pn pur prak jruck dm duk ddl jeu k puri fmd jurn jmd der ak jerdò jer * V S Q e

Feed Pie P Y O l

[—)

D J drk Jamek L

ror bi

A Ps bei F I J

raa gemi pra fand puri uts rei fam rut jprudb jurad rad ferrl jam D

T

S R m S S I O D R D S 20 * s “E E la S S S0 . . S: P

rc” tor #74 17° 264A

E

00. 1899

*o. 1908 u! 10 S9tl. Ei. u. Gas Hermann Schöôtt

Schuctert El.98,99

e

pre ee jmd pad bed pra Prei jor pem juni puri pmk rur annd Tp pad pk: pmk ju daes jmd per d fred prak jak A A I AABAAI

; A [—

D S E G D n E E H S O S Se E E 27 G5 E 1A VEn pl Ma l V nf di L alo pin p ban pin pin ps pf Ls Li Min v lli ps p p pl n a H

Sf

L]

e]

s m ba l M ler j M fee brs Dn P P E Pa ba fe r T J - Put ‘J Paenk dnr J

i I LO

0

Daus Dark prak pat Pu 0 O. e S be 4 jak ph nis Fa La l b d N

c

J ad

pt be A —Ì J t —J —I

L

75G

101,5

102/50B

103,00G 100,00B

99,10b 103 70h4 102,25B

.165,75G .164;75bz 98;,10bzG

99 5082 99,506 103 25B 102,75B 99,75bz 98,25G 102,75G 190,90G 96,40G 100,00B 93,90G 99,50B 93,50B 38,09B

97'50G 100,75G 100/75B

99,69G

| 194,00B

101,90B 102,00B

‘10[101/00G

101,00G 99, 70bz

103 00B 99,75bz 101,008

101,75bz

98,00G 95,90bz 91,25G

101,00bz 1000 A 99,56B 98 00B 99,50B 99 5CB 104,50B 100,00G 38,8I9& 94,75 01 98,10G 104,50B 103,01G 103,25B

100,50G 98 60S 101,70B 97 89B 97,80B

.1102,70B

102 60G 98,90

101,0)B 101/80B

99,50B

161,40B

°6 T5

(0498,00G

Dle 48,50G

i Ie 102,00h4B

2A Prt Dn Ds t I

u

;|

102,00B

103,090 et.bzB 103 006

101,75 et.bzB 03,808

99,90bzB

101 80 et.bzB

97,75bzG

98/00b:B

100,80bzB

102,00bz

161 ,00bzG 7 [103,106 1099,70 102,10 et.bzG 100,0) 101,206 101,506 100,90G [ 1102,25 1(.0,00G 102,50G

102,506

let. Unt. Zür. . Grêängesberg . R Pacha . [1

xphta Prod.

do, unf, 09 Oefi, Aip. Mort. R. Zellft, Waldh. Steaua Romana|1 Ung. Lokalb. L.

aje jn bj I) funk Prt Predi Jemi rut E

End pra D À pem e prnn jar Fork Fans handk Jani deth duns Dutls ues deres: dul: Pi: per Zuk hend: frna

S

Ï

Verficherungêëaktieu.

Colonia, R Cöln 8010G. ortuna, Allg. Ver). Berl. 2000G. tordstern, Lebens8ver. Berl. 3330bz. reuß. Lebensvers. 1150B lef. Feuer-Vers. 1800G. Securitas 408G. Thuringia, Grfurt 4245bzB. Wilhelma, Magd. AUg. 1650bz.

Vezugsrechte. Ruff. Bavk. f. ausw Handel 0,5öbz. Dänische Landmannsbauk 1,25bzG.

Berichtigung. Vorgestern: Berl. Stadtsynode 1899 101,10bz, Oest. Kr.- Rente 98,80bz, gestr. Berichtigungen irrtümli®. Gestern: Wiéner Stadtarl. 1898 98,90G. Pr. Cuntr.-Bdkrd. 4 % Pfdbr. 1890 99,70bzG. S@&les. Bdkrd. Pfdbr. V 99,30G. Hartm. Maschinenfbr. 127,90B, Schucktert EGlekr. 4} %/ Obl. 102,106. j

Fouds- und Aktienbörse.

Berlin, dex 18. April 1907?

Die Börse zeigte heute ein ziemlich festes Aussehen. Auf den meisien Gebteten blieben indefsen die Umsäye wieder in sehr engen Grenzen, und die Schwankungen waren gleichfalls sehr u:-bedeutend. Die auswärtigen Pläße boten keine Anregung, auh die {wachen Kurse für Canada Pacificaktien blieben ohne besonderen Gin- fluß. Eine mie Festigkeit rief der amerikanishe Gisenberidt hervor. Privat- diskont 4} 9%.

Produktenmarki. Beriin, den 18. April. Die amtli@ ermittelten Bree waren (per 1000 ke) in Mark: Weizen, inländischer 194,00—196,00 ab Bahn, Rormalgew cht 755 g 192,50 bis 193 Abnahme im Mai, do. 190,75 bis 191,50 Abnahme im Juli, do. 187 his 187,50 Abnahme im September mit 2 #4 Mehr- oder Minderroert. Fest. |

Noggen, Normalgewiän 712 g 179,75 bis 180,25 Abnahme tm Mat, do. 179,75 bis 180,50 Eename im Juli, do. 167,75 bis 168 Abnahme im September mit 1,50, Mebr- ode Minderven Sehr fest.

Hafer, Normalgewicht 490 ck 182,79 bis 183,50—183 Abnahme im Mai, do. 184,75—185—--184.75 übnahme im Juli, do. 163—164 Abnahme im September mir 2 46G Mehr- odez Pinderweri, Steigend.

Yiais, ohne Angabe der Provenienz 134,25 Abnahme im Mai, do. 131,75 Abnahme im Juli. Behauptet.

Weizenmehl (p. 12 ug) x. 00 24,50-- 25,75. Behauptet. |

Roggenmehl (p. 100 ke) z 0 u, 1 23,0 -- 24,40, bo. 23,40—23,4b Abnahme im Mai. Fest. ]

Rüböl fü: 100 kg mit Faß 69,50 loko, do. 69,50 Geld Abnahme im lau- fenden Monat, do. 67,30—67,60—67,30 bis 67,70 - 67,50 Abnahme im Mai, do. 61,60—62,80—62,70 Abnahme im Oktober, do. 61,30—61,20—62,,0 Abnahme im Dezember. Steigend.

Bexlin, 17. April. WMarktyreile nah Ermittlungen des Köntglihhen Polizel, präfidiums. (Höchste und nfedrigsie Preiit.} Der Doppelzentner für: Weizen, gut Sortet) 19,50 4, 19,44 A -- Weizen, Mitteitorie}) 19,38 6, 1932 M Weizen, geringe Sorief) 19,26 6, 19,20 #4 Roggen, gute Sortet) 17,40 #, 17,38 46 -—— Roggen, Mittelforte f) 17,36 #6, 17,34 4 Roggen, geringe Sorti f) 17,32 4, 17,30 4 Futtergerste, gule Sorte*). 17,40 46, 16,60 M -—- Futter gerste, Mittelsorte®) 16,50 46, 15,70 —- Futtergerste, geringe Sorte®) 15,60 #, 1490 A -- Hafer, gute Sorte“) 19,50 M, 19,00 M Hafer, Vittelforie®) 18,90 M, 18,50 46 Hafer, geringe Sorte*) 18,40 #6, 18,00 «A -— Maiîs (mired), gute Sorte 14,69 4, 142) A Mais (mixcd) geringe Sorte —— h —— A - Mats (runder), gute Sore 14,50 , 14,20 ,6 Richtstrod 6,50 4, 5,82 Heu 6,50 4, 4,80 #4 (Érbsen, gelbe, zum Kochen 50,00 4, 30,00 „á - Spetiebohren, weiße 50,00 4, 30,00 M Linsen 90,00 4, 45,00 „46 —- Kartoffelt 7,50 4, 5,00 M MNitndfleish von del Keule 1 kg 2,00 4, 1,40 M dito Eanuchfleish 1 kg 1,60 A, 1,20 # -—- Sweinesleilch 1 kg 1,70 A, 1,10 d - Kalbflei 1 kg 2,20 M, 1,30 # Hamuielfleisch 1 kg 1,90 , 1,50 M Butter 1 kg 2,30 4. 2,00 « ier 60 Stück 4,80 4, 3,00 M Karpfeu

3,00 Li kg è, 1,20 A Hechte 1 kg 2,40 M, 1,20 Barsche 1 kg 2,00 p n “Bleie Schleie 1 3,50 4, 1, a

1 L R ,80 H Krebse 60 Gtüd 20,00 M, 4,00 M

1 Ab Bahn. Frei Wagen und ab Baha

Königlich Preußisel

e

Der Bezugspreis beträgt vierteljährlich 5,6 40 Alle Postanstalten nehmen Bestellung an; für Kerlin Mita den Postanstalten und Zeitungsspeditenren für Selbstabholer

| oith die Expedition SW,, Wilhelmstraße Nr. 32. : Einzelne Nummern kosten 25 A

D

)Sanzeiger

Staatsanzeiger.

M 95.

Fnhalt des amtlichen Teiles: Ordensverleihungen 2c.

Deutsches Reich. Ernennungen 2c.

FExequaturerteilungen.

Bekanntmachung, betreffend eine Anleihe der Süddeutschen

Bodenkreditbank in München.

Königreich Preußen,

Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und

sonstige Personalveränderungen.

Berlin Abends.

‘gnädigst geruht: burg z Elsaß-Lo!

den Hochbauinspektor F ungs- und Baurat in der zu ernennen.

em Konsul der Schweize

a in Königsberg und dem Konsul von

namens des Reichs das Exequ

dssenschaft Felix | Posadowsky-Wehner und | in Mainz ist | sibung des Bundesrats wurde dem Ausshuhantrage zu

Dem Regierungs- und Baurc die ckatsmà

Stelle eines Hilfsarbeiters in

bisherigem Jnspektionsarzt wesens der Marine, dem Landrat a. D. rungsrat von Gerlach zu Vollenschier im Kreise Gardelegen und dem E Regierungsrat Dr. Friedri ch zu Breslau bisherigem i Adlerorden dritter Klasse mit der Sleife,

gelt zu Lüneburg, dem Hauptsteueramtsrendanten q. D, Rechnungsrat Johann Peters zu Lüneburg und dem Generalkommissionssekretär, Rehnungsrat Theodor Liedtke zu Frankfurt a. O. den Noten Adlerorden vierter Klasse,

Frankfurt a. M., bisher bei der Eisenbahndirekti b den Königlichen Kronenorden ee ase ektion daselbit,

direktion, Geheimen Regierun

Albert Suter zu Schöneberg bei Berlin den Köniali Kronenorden Deitier Klase, 5 en Königlichen

Leutnant der Reserve M des Bankhauses Mendelssohn u. Co. in Berlin Gu mann, dem e der Synagogengemeinde in Münster Ÿ a Mena De

ernhar iegfried zu Hochheim im Landkreise Wies- baden, dem Siadtsekretär 9009 Wilhelm S 0A E Crefeld, dem Kirchenältesten, Hofbesizer Robert &

Karl Bruer zu Gitter im Kreise Goslar d niali Kronenorden vierter Klasse, | L Pm

Kreise Grafschaft Bentheim, dem Kantor und Lehrer Karl

Ern

Zam Symanneck zu Geierswalde im Kreise Osterode

Pr. und dem Lehrer a. D. Adolf Seifert zu Da-

ua h un E s in Schönthal, Kreis , den er der ZJnha s Königli

von Sobéñzollern. Znhaber des Königlichen Hausordens

ur U

des Allgemeinen Ehrenzeichens sowie

G Schmidt, Friedrich Vollmar, Ferdinand 9 eißenring, den Kriminalshußzmännern Johann aiora, August Wolligandt, Albert Riebe, NAA Heyden, Heinrih Gehrmann, August

Er und Ernst Hentschel, sämtlih zu Welt 4 den pensionierten Schiffbrückenwäriern Johann o \ch zu Ehrenbreitstein und Peter Torbißk y zu Wesel, N Maschinenmeister Johann Diekämper zu Bielefeld, p Wiegemeister Christian Krause, dem Aufseher Karl Mule beide zu Pommerensdorf im Kreise Randow, dem

immermann Karl Zwick zu Straupiß im

llgemeine Ehrenzeichen zu verleihen.

Seine Majestät der König haben Allergnödigjt geruhi:

dem Marinegeneralarzt a. D. Dr. Grotrian zu Kiel, bei der Jnspektion des Bildungs- , Geheimen Regie-

itgliede der Eisenbahndirektion daselbst, den Noten dem Kreisbauinspektor a. D., Baurat August Opfer-

dem Oberregierungsrat a. D. Dr. Paul Meyer u

dem Syndikus der Westpreußischen Generallandschafts-

dem Mitinhaber der Mercedes Automobilgesellschaft, ax Wild zu Berlin, dem O tav Leff-

eph Stern, dem Bürgermeister a. D. ì i roddeck Wonneberg im Kreise Danziger Höhe und dem Hofbesißer dem Hauptlehrer Wilhelm Mülder zu Schüttorf im

S zu Sophienhof im Kreise Demmin, den Lehrern t Laabs zu Friedrihshagen im Kreise Ueckermunde,

dem bisherigen Ersten Oberwärter bei der Branden- isen Landesirrenanstalt in Eberswalde Karl Rosenthal riß im Kreise Angermünde die goldene Krone zum Kreuz

dem früheren Gemeindevorsteher, Bauergutsbesißzer Thiele Groß: Kieniß im Kreise Teltow, den Heaualroi dunn,

Georg Neutel zu Linden in Ponmover, dem

| O reise Hirschber dem Arbeiter Heinrih Wulff zu Gildeslzin bal

alabteilung für R gf

Landwirtschaft und öffentliche aßdurg über-

tragen worden.

Bekan

betreffend Ausgabe von S

i Etatsansaßes der Einnahme des Süddeutschen ungen der h außerordentlichen

odenkred ichen auf den Süddeutschen Bol í L euren die i ejeßlichen axima

Dad et G 61 As pfandbriefe auf den Inhaber Mark, elde LaASLE der Kündi

: k A. G. in t : E id N ie innerhalb | für S e hielten die vereinigten Aus\shü}e des Bundesrats

tmlaufs eine | Rehnungswesen, die vereinigten Aus S potheken- ir das Landheer und die Festungen, für das Seewesen und

Jr n ini Wege | wesen und für das Seewesen Sigungen. aufs rüdz

' gsrat Heinrich s zu Marien- werder, dem Geheimen aurat Nobert Meder M Halensee bei Berlin, bisherigem Mitgliede der Eisenbahndirektion in Elberfeld, und dem Polizeisekretär a. D., Rechnungsrat

Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S Inserate nimmt an: die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Staatsanzeigers

| Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

ige

1907.

Nichfamlliczes.

Deutsches Reich. Preufsßen. Berlin, 19. April.

Jn der am 18. d. M. unter dem Vorsi ministers, Staatssekretärs des Innern Dis Wut Dee

demnächst des Gesandt von Lerchenfel d- Koefering S Plerafen

um Re- thringen

em Entwurf eines Geseßes, betreffend die Abänderun Gewerbeordnung, ' die Zustimmung erteilt. erner Tuile beigetreten der Vorlage vom 7. Januar d. ., betreffend ßige Veredelungsverkehr mit gPandfeuerwaffen sowie den A hußanträgen, betreffend Aenderung und Ergänzung der Be- timmungen über die Befreiung des zu landrirtschaftlihen und gewerblichen wecken bestimmten Salzes von der Salz- abgabe, betreffend Ergänzung der Anweisung zur Ausführung des Vereinszollgeseßes, E Ergänzung des Marineetats für das Rechnungsjahr 1907, betreffend Cini des tais für 1907 und betreffend Aenderung des Etats der Reichspostuer,

waltung auf das Rechnungsjahr 1907. A 1 mehrere Eingaben Beschluß e ußerdem wurde über

echnungswesen und für Vlussbüge t A G uB (bas üsse für Ne tee en,

illionen | für Justizwesen sowie die vereinigten Ausschüsse für Rehnungs-

ein

‘bringe. G Das neuseeländishe Einwanderungs B ahre 1899 hat dur ein neues Gesetz, die Ta ge ri

estriction Act Amendment Act, 1906“ ¿rung erfahren. , 190 ey:

Q

E „is die Sin van derung vont Personen,

S E [D ( C5

Köniçcreih Preußen, :

Seine Majestät jer König haben Allergnädigst geruht: Durch die neue Bestimmung soll verhindert werden, daß

Heiligendörfer in Pr.-Stargard | wegen s{werer Straftaten zu mehrjährigen Freiheitsstrafen andelskammer L

dem Amtsgerichbrat und dem Syndikus der erihtsrat a. D. Heinri eimer Justizrat,

entligen Honorarpro Fakultät der Uni-ersität zu B Charakter als GHeimer Medizinalr __ dem Kreissgulinspektor Sermon ierungsbezirk Narienwerder, den Cha em Range eires Rats vierter Klasse dr von der Stadtverordne getroffenen Wahl den Rentn und den Redlsanwalt, Geheimen Justizrat efoldete Beigeordnete der ahre zu bestätigen.

Dove den

u Berlin, Land- | verurteilte Verbreher unmittelbar nah ihrer Ent arakter als Ge- | nah Neuseeland wenden können. a edo | Das Geseg wird in Kraft treten, sobald es die noch aus. fessor in der medizinischen stehende Königlihe Sanktion erhalten haben wird.

Dr. Oskar Wißtel den

d zu Strasburg, Re- rakter F Schulrat mit zu verleihen sowi : L

E Nrfammiung zu Legationssekretär C. Mano als Geschäftsträger. einrich Kalck einrih Bolß E

daselbst als unb Stadt Saarbrücken

auf fernere ¡echs

SeineMajestät der König haben Allergnädigst geruht: ewohner dieser Jnsel in See gegangen, gestern wieder in

dem Militärbauinspektor Tisch me Charaktæ als Baurat mit dem persönli vierter Klasse,

er in Jüterbog den | (West-Karolinen) in See. en Range eines Rats S. M. S. „Jltis“ ist gestern in Tschifu eingetroffen.

den Geheimen expedierenden Sekretär und Kalkulator im NKriegsministerium , bei der Landesau in Münster

dem Turigonometer fnahme, dem Proviantamts- den Garnison-

Q 0, Du

direkor Limpri h veryaltungsdirektoren Bart\ch Wæœner in Saarburg,

in Münster i. W., Albre Dirmstadt, dem Lazarettobecins dmn Festun gsoberbauwarten Gr Ghulz von der 2. und Henz )en Charakter als Rehnungsr

. Brandenbur Arnold in Hannove i cht in Jüterbog und Mueller in | einer Meldung des „W. T. B.“, eine Fachkommission zur pektor Milkau in Cassel sowie Beratung der Eisenbahnangelegenheiten zu

von der Fortifikation Posen, e von der 4. Festungsinspektion at zu verleihen.

Ministerium für Handel und Gewerbe. von der

Der Regierungsrat von Geldern Vorsißenden, der Regierungsassessor

in Bromberg ist un 5 399 000 Pfd. Sterl. stellt; diese Summe is dem Gesetze vertretenden Vorsißenden des Schi

öpker daselbst zum

L ‘versicherung Regierungsbezirk Brom Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

dem Staats- und Kriegsminister, Generalleutnant voa

ie genannt von Rothmaler die Erlaubnis zur An- Oôme des von Seiner Majestät dem Sultan ihm verliejenen aniêordens erster Klasse zu erteilen.

sSgerihts für d berg und des Schieds- | Ueberblick über das aalen Finanzjahr dieses als ein denkwürdiges

g cherung im Eisenbahndirektiong- | Jahr. Sowohl der inländ

gerichts für die Arbeiterversi

ezirk Bromberg ernannt wor

Justizministerium.

hisaffeffor Roemer iu Üerdingen is! «un Valdes werde anhalten und sich noch fteigern. Die Einnahmen zirk des Oberlandesgerihts in Cöln, mit ° des Amtssißes in Rhaunen, ernannt worden.

Der Geri

für den Bezir nweisung | würden auf 144 190 000 Pfd. Sterl. geshäßt. Der Schaßzkanzler

die wegen ge

r E T A aus Verbüßung de) Stra R Y i wahrend nach dem bisherigen Geseß diese Frist von T2 urteilung ab gerechnet wurde. [F DINE: GTIt VOR DES N

Der Königlih rumänishe Gesandte Beldiman Berlin verlassen. Während seiner Abwesenheit wirkt c

Laut Meldung des „W. T. B.“ ist S. M. S. „Planet am 13. April von Yap nah der von einem Taifun heim- esuhten Jnsel Ululssi (West-Karolinen) zur Unterstüßung der

ap eingetroffen und geht von dort morgen nah Palau

Oesterreich-Ungarn.

Jm Sinne der bei den jüngsten Ausgleichsver Grote | handlungen getroffenen Abrede is gestern in Wien, nah

ammengetreten.

Großbritannien und JFrland.

Im Unterhause gab der Kanzler der Schaßkammer

O L Nas das Finanzexposé. Aus den 2 vorher cchaßkammer veröffentlichten Angaben ergibt si

daß der Uebershuß aus dem Jahre 1906/1907 sich

itell- | gemäß für die Reduktion der Staatsschuld bestimmt. rbeiter- Nach dem Bericht des ,W. T. B“ bezeichnete Atquith bei einem

: {e wie der Auslandshandel seien lebha und blühend gewesen, obwohl auf dem Fond3markt Selebncootalt geherrsht habe. Die Ausgaben im Finanziahr 1907/1908 würden auf 140957000 Pfd. Sterl. geschäßt also 1 664000 weniger als im Jahre 1906/1907; er hoffe, dieser Rüdckgang

im Jahre 1907/1908 auf Grundlage der bestehenden Besteuerung

kam sodann auf die Verbindlichkeiten Englands zu sprechen und teilte unter dem Beifall des Hauses mit, daß während des Finanzjahres 1906/1907 die Staatsschuld beständig verringert worden sei, und ¡war