1907 / 95 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“des Verkrages nunmehr über ein Jahr verflofsen und in dieser | E Beit bas Baugewerbe vor den früher beraus häufigen E big A aus der Sue Aben Eintritt in einen Beruf haben, j Als eines der verheißungsvollsten Produkte Kwantungs be, i j durch Streiks und Aussperrungen verschont geblieben ist, kann man : zeichnet Herr Ishizuka das Salz. In Pißwo, Shwang-tao-wan und | dem Eintgungsamt durchaus zustimmen, wenn es den Versuch, die aDutao be es Salifeldor zur Berdunstüng dés Meerwassers, in D r î t t E B î Í “Arbeitsbedingungen in diesem Gewerbe für ein Gebiet von nicht Zur Arbeiterbewegun deneu Sali uit ersigunliGer Mühelsfigeit ' gewonnen iwäde. Alle @ g weniger als 350 verschiedenen Ortschaften einheitlih durch einen gung. AMUO Bedingungen vercinigten si hier, um die Salzproduktion È f 7 Kollektivvertrag zu regeln, als gelungen bezeihnet. Der Vertrag ift d Eine au eutlie Generalversammlung des Verbandes | é! er eihtern: trockene Luft, ständige Brise, dazu eine ruhige See, zum cu cin Rei da v ? in dieser Zeit dur die Arbeit der Kommissionen und des | der Baugeshäfte von Berlin und den Vororten fand gestern | bedungen e prderlid maten Mit Leicigkelt tbrnter Lie Gie nzetger un on i le Einigüngsamts ständig ausgelkäut, den wesekuden Bedürfnifsen des statt, um über die am Mittwoch vor dem Einigungsamt des Gewerbe- N een erforderlich maten. Mit Leichtigkeit könnten die Pro, l en aa san ei él industriellen Lebens angepaßt und gerade darum ein Mittel gerihts gepflogenen Verhandlungen und den dort gefällten g onsstätten an Ausdehnung auf 13 000 bis 14 000 cho (1 cho A 95. : 9 geworden, (dituiece Qrlibliteringón ded Mittsébcftölebent -tu. verbüten. Sghiedsspruch zu beraten. Nah längerer Erörterung wurde, | © wa gleid 1a gebraht werden. In Ostasien böten ih außerdem i Berlin Freitag den 19 April en Waschen das Ginigünaccni aenicii, bewei ailein bor Um wie die „Vos. Ztg." mitteilt, von einer Annahme oder Ab- vorzügliche Absaßmärkte für Salz; Korea, das gegen 253 120 00? catties /, , . 1907 stand, daß der von ihm aufgestellte Vertrag im Laufe des einen lehnung des Schieds\spruchs Abstand genommen und diese bis auf oe produziere selbst nur 168 750000 F l o Jahres auf etwa. 40 neue Ortschaften ausgedehnt worden ist und den weiteres vertagt. Dagegen wurde beschlossen, die am 1. Ma O N ere eiwa 10 226 000 und verschaffe sih den Rest dur Handel und Gewerbe, Anstoß und die Anregung zum Abschluß einer ganzen Reihe weiterer | feternden Arbeiter auf eine Woche zu entlassen und sie erst am 6. Mai | S muggeln aus der Rihtung von Shantyng her. Sobald der [f S Tore bei, Juni 18,85 Gd., 18,95 Br, —,— bez, Juli 18,95 Gd Tarife e die dem Baugewerbe nahestehenden Berufsgruppen ge- at Gs O E ee Seguna n Cn E r j O e Sea n D ite M0 (Schluß aus der Zweiten Beilage.) Sage 2A bez., August 19,05 Gd., 19,10 Br, —__' bez | Wetterbericht vom 19. April 1907, Vormittags 94 Uhr g ern, na em]selbven atte, eine Versa : g neqmer siarl tn BDelracht B ; er. Wochen . q A Vena ; Jn der Solinger Industrie lagen die Vorbedingungen für den Ap- | der Vorstände sämtliGer Bäckerin nungen E S felbst in Russish-Asien mit seinen_etwa 23 Millionen Ginwobnern Gc anetas der Ukti n: T D.) Auf der heute abgehaltenen | Qu Cöln, 18. pril "(L B.) “Pud oto 71,00, Mai 68 22 ÉS 7 i {luß von Tarifvereindarungen“ besonders günstig, weil es fich um | dr Vororte beschäftigt. Wie aus den Berichten dexr | nne man sich vom Kwantung-Salz; Erfolg versprechen. Wenn | Vorsizende, daß der Ges Uschaft À der Cunard - Linie erklärte der | Ottober 65,00. (O, Mat 68,00, Name der ÉESE Wind- B38 |=# W eine, auf einem engbegrenzten Bezirk zusammengedrängte, Jahr- | einzelnen Innungspertreter hervorging, haben sämtlihe Jn- davon nur 10 Millionen Menschen mit diesem Salz versorgt würden, [E sie zu veranla ellshaft Anerbietungen gemaht worden seien, | „, Bremen, 18. April. (W. T. B) (Bs Beobachtungs-| 2528 |rihtung, BS S2 ierungs. hunderte alte Industrie mit ausgeprägter Arbeitsteilung und | "Ungen in thren Versammlungen die Ablehnung der Forderungen so würden sie 210 Millionen catties Salz jährlich brauen, wovon Unteren Me [1A wieder mit den konkurrierenden Hriatnotierungen, Schmalz. Ruhig. Loko, Lub E ilDeriat) OES 25 Wind-/| Wetter ZZ n g e einer selbständigen und selbstbewußten Arbeiterschaft handelte, | Wubgesprochen. Einstimmig wurde folgende Erklärung M: Japan nur 34 390 000 cattios liefere. Die formosanishe Sal;- c ten Vors des Festlandes zu einigen, doch seien die | Doppeleimer 47, Kaffee. Sehr ruhig. Of i E oan flation (S TE| flärke Ba deren Erzeugnisse schon frühzeitig auf Ausfuhr angewiesen | „Die Bäckerinnungen Berlins und der Vororte bevollmähtigen ihre industrie liefere nur 80 Millionen cattios im Jahre, E3 könne daher C h fia nicht derart, daß die Gesellschaft sie in | der Vaumwollbörse, Baumwolle Rubi b ste C E E 0 ata E E waren und damit den gefährlichen S Rai funaon des Weltmarkts Vertreter, in Unterhandlungen mit der Gesellenshaft zu treten. Diese mit Sicherheit auf eine höchst nutbringende Ausbeutung dieses: E i T gte, Al wünschte, mit der Kon urrenz middl. 56 g. « g, aber stetig. Upland loko mm unterlagen. Arbeitgeber wie Arbeiter hatten ein gleihes Fn- sind jedoch nit vor dem Gewerbegeriht, sondern vor dem Enigungs- Industriezweiges in der Zukunft gerehnet werden, wobei nur das haben, daß der Cu h e Frieden müsse aber zur Grundlage Hamburg, 18, April. (W. T. B.) Petro! Borkum . | 761,1 |NNW 2|bedeckt L teresse daran, diese Industrie lebensfähig zu erhalten; dazu gehörte | amt des Innungsschiedsgerihts oder in freier Verhandlung zu eine zu befürhten sei, daß Japan und Kwantung sich auf diesem wird, wie sie ihn it R ¡le ein Anteil an dem Geschäft gewahrt | Standard white loko 6,80. D E Mia 759,3 [N p mei bewölkt aber vor allem eine Fewisse Beständigkeit in der Festsezung der Preise, | führen, und zwar mit den Gesellenausshüssen unter Hinzuziehung Erwerbsfelte gegenseitig Konkurrenz machen würden. i die freundsaftlihe G g an An, a fel. Ju hoffen, daß amburg, 19. April. (W. T. B) Kaff O e —22 1 |Nahts Nieders L bere Bexeisbitiia dar Geitebunabtosten \ zue Vorausse : | von je drei Vertretern des Bundes der Bäcker- und Konditorgehilf E C e Gesinnung der Cunard-Linie erwidert werde. | verit.) Good average Santos Mai 274 Gd ee. (Vormittags- | Hamburg . . | 759,3 WNW 5|wolkig Bal 0 x Tite und dae AGelieta Uaris vie für i oe a fa n Me | e und des Verbandes der Bäder. Als Basis sind die Verei 9 ilfen Die Angaben, u die Gesfell\haft ihre Interessen am ungarisch, | Deiemöer 29 Gd, März 294 Gd. Stetig. September 284 Gd., | Swinemünde | 755,0 |NW 2|bededckt | E Stetigkeit der Erwerbtverhältnisse verbürgte. "Als Neriragäpartei von 1906 zu Grunde zu legen. Die Forderungen in ihrer jevigen Ausshreibungen. e naarisde h L E a seien unzutreffend; | (Anfangöberit.) Hübenrohzuder L Produkt Basis R ie Rügenwalder-| j A Zabfs Nieders: "E sind auf seiten der- Arbeitgebervereinigungen- zu nennen diejenigen der {estalt können auf keinen Fall angenommen _werden."….— Die Auf--4 Auktion-von-15€8-Pud-Walnu b olz-+n-Ba Cunard-Linte redli g habe ihre Abmachungen mit der | nent neue Usance fret an Bord Hamburg April 18,80, Mat | —Bünde . . | 754,1 |WSW 3\wolki toeŸ; 4 Woffen-, s ¿ Serete der Tafelmesser-, der Taschenmesser-, der 8 O E A tar deiter in Berlin ist, | 4. Iunt a. St. I St. E V As 7 E e S be Ci s O Realen M | Ruin eet 19,08, Oktober 18,45, Dezember 1845 Mia E Neufahrwafser| 753,5 W— Bes Eg E E heiter ______ R Rasiermesserfabrikanten, ferner die Vereine der Tasfelmesser-, en Blättern zufolge, Mittwochabend bes{chlofsen worden. Bei der orstverwaltung. 8 Holzes: Ns as a i Kanathäfen an- erg, E A 5 7 —L meist bewöslkt 0 E Male tage ú Biele abritanten de Abetiacbi T aan M E dung 2 M s Ausfu L Parkeviteh, Ce f Bala "fe A Le R L Mle l N e le n 13 d apest, 18, April. (W. T. B.) Raps August 13,70 Gd,, er H EEE B ; E E Nieder{chl, rehend der Art ihrer Erzeugnisse glied von zwet oder ettg ertrages zurücknahmen. e | einer Veröffentlihung des englishen Handelsamts.) h E am besten gewahrt, wenn di j 2 H P : Î j E ; S 1,8/_1 |_ meist b ie 10 : ; s Arbeit ist in den meisten Betrieben 7 s, man die Angelegenheit vorläufi London, 18, 3 me eift bewsölkt eg e E E S A ade Die L N e S L Slatiin Q Dea a e ane ata irt E e Direktoren hätten für eine Dra 9 stetig, 10 h. 4x d, Verkäufe R Ede Javazu@&er loko E - Ep WSW 3 halbbev.| 1,8| 0 meist bewöltt Stherenschläfer Tafelmessersch!eifer, 'Tashen, ets Federme sser|chleifer, berichtet, mit den Unternehmern einen Tarif abgeschlofssen, 2 ad éa | Lr Gewinnung von Bergamottöl wird, wie eine italienishe P A u U Ah rw Die neuen Schnelldampfer der 5 d, Wert, ) r loko stetig, 9 sh. Dak M 7,4 |WNW 4halbbed.| 36| 60 meist bewöltt Rasiermessershleifer, Tashenmesserreider, Ausmacher, Gießereiarbeiter, der Tagelohn von 3 4 auf 3,80 Æ& erhöht worden ist; ferner wurde Zeitung meldet, infolge von Vorstellungen des landwirts{aftlicen g onaten mit den Fahrten beginnen. „London, 18. April. (W. T. B.) (Schluß) Chile-K resden .. |_759,6 |W 4'bededckt 235 1 Schauer Sclägeretarbeiter und andere, teils als selbständige Fachvereine, teils | der Lohn der fogenannten Reiseflößer um 5—10 46 die Woche erhöht Komitees in Reggio Calabria vom italienischen Ministertum für Wien, 18. April. (W. T. B.) Ausweis der Oester, träge, 974, per 3 Monat 974. i e-Fupser | Breslau ._. | 757,3 [NW 3|wolkenl.|_ 1,4 4 Vorm. ® ? als Sektionen des Deutschen Metallarbeiterverbandes. Soweit die In Leipzig beschlossen, nah der „Lpz. Ztg.“, üher 600 Maurer | Lendwirtshaft, Industrie und Handel vorbereitct. Es foll für die reichisch-Üngarishen Bank vom 15. April (in Ster ciberpool, 18, April. (W. T. B.) Baumwoll , | Bromberg . | 755,3 |WNW 3 bedeckt | 2, Qn Severi@l, Vereine nit in den Metallarbeiterverband aufgegangen \ind, haben | den 1. Mai, soweit mögli, durch volle Arbeitsruhe zu feiecn und | als die beste erkannte Maschine ein Preis von 50000 Lire ausgeseßt Ab- und Zunahme gegen den Stand vom 7 April: 0s Kronen). | 10 000 Ballen, davon für Spekulation und Export 1000 B. a: Meß —|— a edeckt 2,7|_0 |_meist bewöltt fe sich zur Wahrung gemeinsamer Interessen wi Deaantfali deshalb von den Arbeitgebern die Freigabe dieses Tages zu verl werden. (Bericht des englischen Konsulats in Palermo.) 1744164 000 (Abn. 35 631 000), Silberkura bs gge cenumlauf | Fest. Amerikanische good ordinary U i : Senden! -__-/_763,2NO _sheiter 0,9| 0 | meist bewölkt fie fd zur Wahrung gemeinsamer Interessen mit Organisationen | Sm vorigen Jahre haben rund 2600 Maurer en 1968 zu verlangen. E ee be 0.) 1772 000), @olbbarcen 1 091 Gg 000 L urant 2006 000 (Zun. 5,78, April. Mai 5,74, Mai-Iuni 574 A e en Frankfurt, M. | 762,1 |[NNW 2 )|heiter 36| 0 | meist bewöltt i Lronberer RUMSL auf bee Ea, Weise gefeiert, | C ie Ne Lau E 40 en Marine. Ge bare Wechsel 60 000 000 (unverändert), Portefeuille 587 63 zahl- |} 5,68, August-Sepiember 5,65, September-Olktober 360. ugust | Karlörube, B. | 762,5 [N 1beiter O8 1 | —— zielung und Sicherung guter Tarifverträge zu einem Solinger Indusftrie- Gine heute vormittag abgehaltene, sehr stark besuhte Versammlung Verstärkun der Kohl teser La ä 00 a Venten Oivedene DN (Abn. 48 682 000), Lombard 56 194 000 (Abn 519 000 ete, | tober - November 5,58, November - Dezember 5,57, De Me München 760,8 [NO 3 | i eee Ce O R zusammengeslossen. Die Tarifabmachungen beruhen m E d ies „W. T. B.“ berichtet, Ana bir C R, A _ Va 136 000) M E Pfandbeiefeumlauf L A I f 18 d il, E N i e 10/0 E bewöItt auf den Vereinbarungen zwischen Fabrikauten- und Arbeitervereinen Vereinbarungen an, die gestern zwishen Vertretern bes Hafen- i 92 Lire, § j S 2 eo O ; sleuerfreie Notenrese 4a9gow, 18. April. (W. T. B. : S 7 ilhelmshay. gleicher Berufsrichung-- u Tarife fv M oa betrieböverein 8, der S aue L ute und des Hafenarteterderban e, ata A 4 000 Lire, Bau einer U 2 1008 t „M A E 44 4 V «S u a serve 103 337000 (Zun. N ware ats 5519. ) (Schluß.) Roheisen tornoway . | 758,8 |S 3/bedeckt 5,6| | meist bew3Irt ) gründ er Weise die für die verschiedenen Teil- und Einzelarbeiten zu rden, und beschloß die ederaufnahme der Arbeit i; A E N, - April. T. B. L , 49, ril. D: S ; Kiel jahlenden Stücklöbne für alle gangbaren Fabrikationsartikel nah ihrer | 2M Montag. Bau eines Trockendocks in Taranto (Italien). De M reserve 25 794000 (Zun. 659 000) Pie Sie 1% Fojal- | stetig, 88 °/o neue Kondition 234-234. 'Velßer Buder fiele ate s | Malin Head | 759,6 S 4\bedeckt | 6,1) “mist bewölkt Art, Größe und Qualität. Die meisten dieser Tarife beschränken fi Aus St. Petersburg wird dem „W. T. B.“ telegraphtert: „Gazzetta Ufficiale“ veröffentlicht ein Geseß, betreffend die Genchmi- umlaufs 28 550 000 (Abn. 222 000) Pfd. Sterl F "H oten- | für 100 kg April 25"/z, Mai 261/s, Mai. August 261 Lrt Ee (Wr : auf die Begrenzung der Stücklöhne, legen daneben dem Fabrikanten | Die Arbeiter des Güter- und des Rangierbahnhofes der | Ls eines besonderen Kredits von 3 300 (00 Lire zwecks Baues eines 35 895 000 (Zun. 438 000) Pf. Sterl, Portefeuille 2a OE R Januar 267 /s. vere | Balentia . . | 761,0 [Windst. |bedeckt 7,8| reift bon R auósdrücklih die Pflicht auf, jedem Arbeiter einen Lieferzettel | Ntkola ibahn haben mit dem sogenannten italienishen Streik, d. h. Trockendocks im Koniglichen Arsenal in Taranto. 4 Abn. 639 000) Pfd. Sterl, Guthaben der Gie 48 634 000 Amsterdam, 18. April. (W, T. B.) Java-Kaffee good i O Lewölkt oder ein Lohn- (Arbeits-) bu zu behändigen, damit die Kontrolle über der passiven Resistenz begonnen. Statt 2000 Wagen sind nur 200 in Der Bau eines Zollgebäudes in Buenos Aires mi Zun. 66 000) Pfd. Sterl, Guthaben des Staats 9 044 000 ordinary 334. Bankazinn 112}. 600 } Scilly . . . | 761,0 OSO 4bedeckt 78 (Königsbg., Pr. Maß, Qualität und Lohnsaßz jederzeit einseßen kann. Die Beschränkung | Dienst gestellt worden, Die Angestellten auf den benachbarten | einem Kostenaufwande von 8090000 Pesos ist a igt L E Abn. 58 000) Pfd. Sterl, Notenreserve 24 461 000 (Zun. 722 000 Antwerpen, 18. April. (W, T. B,) Petroleum 2 Zeus, Nieders@l E O E n e uns Stationen der Nan find bam Streik beigetreten Ein Vertu | n 80 s genehmigt worden, fd, Sterl., Regierungssicherheit 15 447 000 L ) | Raffiniectes Type weiß loko 214 Br., bo. April 21 * | Aberd (Cassel) Arbeitöprozesse noch heute überwiegend hausindustriel oureefühee | den Verkehr mit Hilfe von Gendarmen in vollem Umfange Bidbae: j (Boletin Oficial) b terl. Prozentverhältnis der Reserve zu den Pas ua Pre Pfd. | do. Mai 214 Br., do. Juni - Juli 214 Be feft Br., cen. . |_ 762,8 |SSW 3\toolkig 3,3| -— Sauer werden, die Möglichkeit und Notwendigkeit weitergehenter Regelung herzustellen, ist mißlungen. Hafenbau in Karachi (British-Indien). Dem „lndian W in der Borwoche. Clearin ee 279 Mill 8 uen 437 | Sch malz April 108. ; L lui Sti Gi e t Mit Auber Stol ist ras Sli B UnA Die ‘enalie E _Dilio Tlegrayk" uièldeck aus Kairo Trade Journal“ zufolge baben bie „Trustees of the Karachi E sprehende Woche des Vorjahres 96 Mill. mehr 4 gegen die ent- New York, 18. April. . (W. T. B.) (S{hluß.) Baumwoll elds . , |_764,2|SW 2\[Dunst i Sai zwischen den Fabrikanten- und- Arbeiterfack@vereinen durd besondere von gestern: In der ganzen Stadt war keine Droshke Port Trust“ bet der Regierung die Genehmigung zur Aufnahme einer 4 aris, 18. April. (W. T. B.) Bankausweis B preis in New York 11,10, do. E Lieferung per Juni 9 66 Éa, fe (Grü Saßungen geordnet. Gemeinsame Organe der Vereine sind ständige | 4. mieten infolge des Ausstandes dex Droschken- | Anleihe hauptsählih zu Hafenbauzwecken nahgesucht. Es handelt sih F in Golb 2583 669 000 (Abn. 495 000) Fr., do. | arvorrat | Lieferung August 9,74, Baumwollepreis in New Orleans 103, | Lervhead . . | 762,8 SSW 3 bedeckt 6,7| eit Bett Kommissionen, die sogenannten Vergleihskammern. Ihnen liegt die | {utscher. Morgens kam es zu erregten Szenea zwischen hierbei insbesondere um den Ausbau der Werftanlagen, den Bau von 980 538 000 (Zun. 3 361 000) Fr., Portefeuille der H Bua Silber | Petroleum Standard white in New York 8,20, do. do, in Philad Ty b Z E E Kontrolle über die pünktliche Ausführung aller Besti dec | Trupps von Ausständigen und cinigen Arbeits- | Brüden, Warenlager, Eisenbahnen, Dienstgebäuden u. dergl. mit cin M 1204602 000 (Zun. 1850 000) Fr, Notenum nf 4 834 719 Mo | 8,15, do. Refined (in Gases) 10,65, do. Credit Bala Dil City | Dle d'Ai 763,0 |SO Sas a) [L S 4: e aben enc bie 10 Sie Ataake ein Gua s willigen. Die Ausständigen eiditiiter das Geschirr gesamten Kostenaufwande von 5 650 000 Rupien. i: (Abn. 4 753 000) R Lauf. Ne Sha d Prio 594 T ES 1,78, Shmalz Western Ciean ‘9,00, do. Rohe B ed 2E S t i: “uevedt 0 Schauer h vernehmen zwischen den Parteien zu pflegen und die bhinsihtlich der | 2? Pferde, beschädigten die Wagen und s{lugen die Kutscher und British-Burma. Der Bau ei St 7 680 000) Fr., Guthaben des Staatsshaßes 131 322 000 (Ubn. | treidefraht nah Liverpool 14, Kaffee fair Rio Nr. 7 62, ‘do. Rio St. Mathieu | 761,6 |SO (Friedrichshaf.) A Abmachungen hbervortretenden Uebelstände zu beseitigen. Die Tarife Pferde. Zu weiteren Zusammenstößen kam es gegen Abend, als | Obo nah dem Zegyo in der Stadt Mandaláy ift Fenenbaln d: 27 363 000) Fr., Gesamtvorshüfse 584 704 000 (Zun E00 000) e Nr. 7 Mai 5,55, do. do. Juli 5,35, Zucker 3,26 ‘Zi g L 3/bedeckt 6,8/_1 Schauer i Abmachungen Lervortretenden Vebelstnde zu beseitigen. Die Tarife | (twa tausend Araber lärmend dur die Straßen zogen M 2g ndalay t Lene al worden, ins- u. Disfonterträgnis 14 380 000 (Zun. 572 000) Fr Rd an 40,37¿—40,624, Kupfer 24,25—95,25, E um iriane y (Bamberg) | A can anet Vvaciea aciMbiaT tveeden, Sanerbalb, ber Su M Omnibusse anhielten; doch sind ernfle Bes{üdigungen nicht vorge: E ma Gazaettoe,) ältnis des Barvorrats zum Notenumlauf 73,74. » ers à ../_7645 N 2sbedeckt 5,2) 0 | meist bewoöl[kt A eine Neuregelung zu treffen; neue Abmachungen sfollea einen Monat tfommen. Berittene Polizeipatrouillen halten die Ordnung aufrecht Projektierter Ankauf von Maschinenanlagen dur Paris .. . | 764,3 |NNO l1\wolkenl| 20| 0 E f nah Ablauf der Kündigung in Kraft treten. Pflicht der Arbeiter ist | s9blreiche Verhaftungen wurden vorgenommen. ' | die japanishe Negterung. Der New Yorker „Times“ zufolge Band 60 Heft 8 der „Annalen für Gewerbe und Bau- | Blsingen . | 764,4 |NNO _3/Sthnee 3A 0 j es, den Nahweis zu führen, daß au die außerhalb der Fabrikanten- Dur ausständige Eisenbahnangestellte sind, wie bereisen vier japanische Sachverständige gegenwärtig die Vereinigten Die Preisnoti wesen“, herausgegeben von F. C. Glaser (Kommissionsverlag Georg | ÖVelder 763,2 |NNW - an vereine stehenden Arbeitgeber i zur Bezahlung der tarifmäßigen Lohn- | zW- T. B.“ meldet, in A ssuncion mehrere Brüen zerstört worden. Staaten von Amerika, Großbritannien und Deutschland zweck# die vom Köniali erungen vom Berliner Produktenmarkt sowie | Siemens, Berlin W.), hat u. a. folgenden Inhalt: Verein Deutsch : Bodoe Fr weng U S at tr Gaben Wbeivein baber vie Ac Lohn- | Die dortien Kut [Ger ub Aubereite babe l i Studiums der in Betracht kommenden Verhältnisse und Placieruna niglichen Polizeipräsidium ermittelten Marktpreise in | Maschineningenteure. Versammlun 2 : er odoe . ._./_753,5 N 4\wolkig 1,6| 0 E i aben die Arbeiter alle die- l aben sich dem Ausstand | F Best ; Q Placterung Berlin befinden sich in der Börsenb eil ür: Gehei S am 23. Oktober 1906. Nachruf Christi , jenigen Vorkehrungen zu treffen, die ihnen gestatten, sich von der | angeschlossen. Me iproben Ó G in Höhe von 2000 000 Pfd. Steil. für ndeilage.J Lite e Bars Baurat a. D. Carl Tilly, Paderborn. Vortrag des S ansund |_759,7 /W 4\wolkig 173 A Beaug gra ca den ARP en egenen H lgeen eingegangenen E Metan es C ove a Ore ree in sind s j Einribhungen 00 Artonabibveit E Ua, erige S S E n L s Betriebskontrolle und S Elitarbeiuna, ber Cobnbider veldich Handel und Gewerbe, agenten in den Vereinigten Staaten von Amerisa) O M Kursberihte von den auswärtigen Fondsmärkten jeuibèr 1008 eutsser Maschinentngerieue Versammlung am 4- De: | Besiervig— [758 9 NNO E I = e erein ift berehtigt, gegen Angehörige eines anderen Vereins | (Au : A t ¿f , i Ï R Es je Mitteilungen. Bericht d c j pra Me is, er 31/_0 E E 8s den egypten. Lieferung von Drogen und medizinischen Hamburg, 18. April. : S f 7 es Preisrichter- Mae Se ohne Grmächtigung der Vergleihskammer ein- e Rai E N Î n L ¡usammengeftellten Bedarkénittela ie das Mediraî C rees, Sn “Lhdüle 1s l Barren das Kilogramm 2790 g P luf) g M in rige e f L Sens der Beuthaufgabe 1906, betr. „Glek- Sade : _756,9 (N 4halbbed| 3,6| 1 2 B M E ie M Or de De O lter au Beschluß der en für Handel und Industrie".) E I Ca R bei dem London Agent of the Egyptian Metau 90,00 B,, 89,50 G. 5 f Da U Maschinenwesen a der Bayerischen, Subiläums da E ut n Stodholm T Sg (eortenL/ —08 0 , : ntscheidenden Streil- ar ce, Lieut.-Col. J. H. Western, Queen Avne's Chambert, en, 19. April, Vormittags 10 Nürnb - ms-Landeëaus|lellung zu om |_754,3 /NW 2\wolkenl.| fall in Betra&t kommenden Bücher den Vorsißenden der Vereine Portugal. Broadway, Westminster, London, SW. O 1a u M Einh. 4°%/% Rente M. mittags 10 Uhr 50 Min, (W. T. B.) ürnberg 1906 von Kurt Hering, Nürnberg. Verschiedenes Wisb E E und gegebenenfalls auch der Vergleic;skammer vorzulegen. Die Ein- Frist für die Einrei{ung von Einsprüchen gegen den | 1. Mai d. I. M urin i M ben Qisenen Vis nen ¿0 ver e 08 E p. Arr, 98,60, Oesterr, 42/9 Rente in | a. /_7942NW 4bedeckt 1,7/_0 rihtungen haben sich nach den Berichten der Gee b Abe amten Zo lltarifentw urf. Durch Beschluß der portugiesischen Be uliérten- A 7 O E. A R 48 E 50. "i A0 Goldrente 112,45, Ungar, 4 9% Hernösand | 751,9 [NNW wolken. 1,3/_0 auf das beste bewährt und werden als vorbildlih bingestellt. kammer und auf Antrag der Zolltarifkommission i} für die Ein- Der Bau einer Wasserleitung in Port Sudan uuter F Buschtierader Eifenb.-Äkt. Li lreische Lose per M. d. M. 188,50, Verdingungen im Auslande. Vaparanda . | 7465 /N wolkig |—0,6|_2 G Die Arbeitgeber verhalten ih den auf den Abschluß von Tarif- reichung von Einsprüchen gegen den Zolltarifentwurf eine Frist Legung einer 25 engl. Meilen langen Rohrleitung von dem in den E S x jen E . Lit, B —,—, Nordtwestbahnakt. Ut. B per Oeft i-U Ra 7532 WSW1 g y js verträgen gerihteten Bestrebungen den Arbeitern gegenüber verschieden. | 99 €0 Tagen, vom 11. März 1907 ab gerechnet, festgeseßt worden. Bergen zu errichtenden Reservoir nah der Stadt wird von der Re- F ——, Wiener Ba tberein Q 17.50 Meek e dbahngesellshaft 23. April 1907 Ea au Wilna 754, Ee 00 = G wird anerkannt, daß die Verträge in gewissem Grade gegen Aus. (Miario do governo.) gierung erwogen. (The Board of Trade Journal) F 664.00 Kreditbank, Ungar "a 716 00, B R U 75 A ult, Lieferung diverser Maschinen für Vie Weill Dodittion Liny: Pinsk A O e 5 Zee 5 ände und auch gegen Unterbietung durch unlauteren Welthewerb Der Bedarf an Kohlen in Port Sudan für Zwecke der E Kohlenbergwerk —,—, V oiitangeselfat D) rüxer | bahnen in Lin r e der K. K. Staats- (92, (egen 62| 2 N a de lauben: Lab nad noelicst lleiticee Einführun: Ae “Facif Argentinische Rep ubl ik. gung JLVoSI als auch für den Gel iebrmd ist, n amt- E Sue Reichöbanknoten V nul 117, 68 Une 566 20 Oa „Reichdanzeiger“. ; a v Laa De Beur8 E r LNegen A E ly 1 o J Loe S Lay E. E S i ea eue I x d 9 2 ; .- verträge, durch die beide Parteien auf Grund fBltacackener Gesetze Zolltarifänderungen. Der Gesezentwurf, betreffend Aende- ile infolte Da, Bais bon GNEBaBie B A unaen O H oos I U “8 M S [Jtalien 3 : Pra E g Ove 2s Gs gebunden werden, die Arbeiter und besonders au die Arbeiter- | kung der Zollsäße der Nr. 175, 176 und 177 des Wertshäßungstarifs | infolge des Nildampferverkehrs in lets Loe lar E lis Konsols 861/e, pril. (W., L. B.) (Shluß.) 24/4 Eng- Generaldirektion des Königlichen Arsenals in Spezia: 30. April | 5 M. -./75998W 2hheiter 27 0 _ verbände allmählich mehr und mehr erkennen würden, daß nur auf (Holzzündhölzchen, Zündkerzen aus Wachs, Stearin usw.) und der ent- | A t r G ; eter Steigerung begriffen. Vie E 154 000 s, Platzdiskont 3/5, Silber 20/6. Bankeingang 1907, 11 Uhr Vormittags: Lieferung des Bedarfs O d é: Rom . . , | 767,6 [N 5'bedeckt 106 0 _ dem Wege d an tio] O Ea auf | sprechenden Bestimm des Zoll A N usfichten für ihren Absay dürften von dem Zeitpunkt an, wo die Pfd. Sterl. für die Königliche Marine für d an Ohsenfleisch Fl 6 be Arb der ruhigen Entwidlung für die arbeitende Bevölkerung | |"x Deputiertenkammer «enebe Zollgeseßes, ist von dem Senat und | Werftanlagen und Kohlenverladungsvorri@tungen fertiggestellt sein F aris, 18. April. (W. T. B.) (Sl 0 634 000 Lire. Sich heitsl ist r 208 Herwaltungsjahr 1907/1908. | S —— e O O E Ge E Ee Les werden können. verd erli bt “BUAO AA und als Geseß vom 6. Februar d. J. | werden, günstige sein. 4 Rente 94,42, Suezkanalaktien 4610. uß.) 39% Franz, Sprache belin aieanei ean 63 400 Lire. Näheres in italienischer | Cagliari . , | 753,3 NW 4sbedeckt 10,9 5 G D anat bei Ablauf und Gr, efur va agegen, daß die Käwpfe : Ÿ Madrid, 18. April. (W. T. B.) Wechsel auf Paris 10,5 Generaldirektion des Königlich A Warschau . . | 754,8 |/NW [Nebel 31 0 s Í auf und Erneuerung der- Tari}verträge um fo heftiger E Lissabon, 18. April. (W. T. B.) Goldagi Mo JODO, 1907, 11 Uhr Vormittags: Ll Alenas in Specia. 80. April Thorshav 75 í y San nit V R P O I e (Bi P Chile Wagengestellung für Kohle, Koks d Briketts E New York, 18. April (W T B.) (Séhluß) Die Börs für die Königliche Viiue t L Me von 12 000 Cp Be Sepdiöfiorb ! E 4 es S L , den sozialen Fe Ó . / un Le 28 2 5 L U . rie er T0. ; i Lad E Insbesondere fin den es einige Arbeitgeber sige end dab fowobl führte: Mini a U Ait 0x Wüinäd: cinem Eofebs vön a L 19, April 1907: : 1E Alt De e OUN Anigeangier Tite Gul U [lustlosen Evrate lilta Ra eits 36 600 Lire. “Nübrdin italicaifcer Cherbourg . | 764,5 SSD 3 E ¿s 0 _ e minder tüchtige Arbeiter gleichen Lohn erhalten, und es infolge- | 25. Januar d. I. unterliegen Holzzündhöl ü uhrrevier Oberschlesishes Nevter E Deckungen wirkt : ny Londons Und / A ESE R | Gl ; i dessen erforderli sei, wenig lei : i g z¿undhlzchen für einen Zeit- S Y irkten anfangs zwar anregend, die Umsägze beschr Marineministerium in Rom und Aval bte P ermont . |_762,6 /NO 3\wolfenl.| 22/0 L Langen enipggenben Bevehlmng ‘woll teldtfigi werten fhnnlen | Enfuhtnile ten 26 Ernt fle 1's dba n U Baue E dig I 1 abl ieder saft aublGti eld auf die berufémihige Spekulation, | U, Knilichen Arjenals in Benedig. "1% Mol 1907, 11 Uhr | pnid— 7050 AW haet | 10s zu entlassen, ébnenb gea die Tarisberiräge verbilt fi inc | dieser Feist roll die Abgabe Abib une 2 Cectoed rg i Nicht gestellt 552 A. E einige Positionslöfunie elen. Später fanden I : Lieferung von Eisenplatten und verzinkten Eisenstangen ¿ja 750,0 |Windst. |wolkig 12,6 0 “e Cfgemeinen, bie Geest rit, die darin ene aner sie Stgefana | asi Ferm inder, werben, bis fle den Say von 14 Gentaos er: —— Y f af die Gesamfiimmung, n den Aktien der WnecL | Nüheres in Uallenisher Sprache beim «Velhoeziande, 210 Lire. | Fre 4s M _Lbedeckt | 4M _0 2 Y l ur Verschärfung | re at. iario oficial. 4 metling and Refining C H a e dle -emverg _. . |_748,7 [N M : der Lobnkämpfe erblickt. Nach den Erfahrungen der Gewer n Ver E L Un S A von E im g Bompany und in Stahlwerten fanden i f L 9 vededt 94 8 Tia haben sich die Verträge aber meist bewährt ial A rol reo BELIreLern Der lbe iffa R E A E ia enbang mit befseren Dividendenaussihten Käufe in 9. Mai 19 Eugen Hermanstadt _741,2 S 4\wolkig 122 & Gewerben als zuverlässig und die beiderseitigen Interessen fördernd Uéudüd laut Meldung tes „W. T. B.* aus Berlin, üb tlidhften E Viertel mfang statt. Die Verteilung einer 2 prozentigen . Vai 1907, 11 Uhr. Stadtrat von Vi (Ayuntamiento | Zries ,. 756,6 |ONO 1 A l A E erwiesen, in denen die Arbeiter zum größten Teil in flarkeèn Verbänden h unkte einer Betriebsgemeinschaft ene Sina E wee “oe M Com clahrodividende auf die Aktien der Amalgamated Copper- A As doe Vich): Lieferung und Unterhaltung der dffent- | Brindisi 716 O P E organ ert ray D Bee Innehaltung der getroffenen Abmahungen Su Ee oa ves Melisie aue A ft detelligten Gesellschaften beziehungsweise Körperschaften “verben sh : e M aide E E O e O wurde R Dit d s A b B Jahre vom | Livorno 78 ÑD ri O10 —- bren cine genügende Gewähr bieten konnten. Generalpostdiretti . ters des Innern an die | nunmehr mit der Ausarbeitung des Abkommens beschäftigen und F stand, daß {i urjen lebhafter. Der Um- ] anzeiger* und an & er Sprache beim „Reichs- e ¡9 N eiter 12,0| 0 a8 on vom 2. Februar v. I. dürfen vom Ausland | dieses ihren demnähst einzube eschäftigen 1 M a, daß in der gegen die Harriman- Gesellschaften gerichteten ge, | (cer und an Ort und Stelle, Belgrad . | 743,5 [(SW [R E eingehende Briefsendungen (paquotes) bei Vermetdung der Beschlag- | Genehmi en ans einzuberufenen Generalversammlungen i!! F Htlihen Untersuhung nateilig wirkende Enthüllungen visher iht Helsingfors i; E Er M ——__ nabme 1IENIGH A Gat KRE mibalten, Auf Dofloatee f N LoNeLa E gemaht wurden, gab der Spekulation in leyter Sh 4 Declngrors . |_748,0 (SSW 2 Nebel | 10/1 E chde en Ei lr) eck H eßter Stunde Anlaß ju | A | FUoPpto . i Die Shulsparkassen sind im Herzogtum Sachsen- enemianGns postales) mit ridtiger Inhaltéangabe findet der Erlaß | 1907: 3 194 631 4 A v us O irren D j L LRIOAO Wut, e längere Darlehen is fester. Für Rechnun Zig ._| 747,2 S Regen 19 9 R Meiningen eine allgemeine Einrichtung geworden. Im Kreise | d. verständlich keine Anwendung. Die Bestimmung ift am 18. März | 8568143 4 (+ 15 076 6) Laut Meldung des „W. T. 9" F bei ruhige N per aldo 5000 Stück Aktien gekauft. Schluß fe _-_./_760,3 N _2lheiter 20 5 Ls . 79 Spule aven. Sd d oa orteondenn berihtet, alle | I. in Kraft getreten, - db a die Bruttoeinnahmen der Baltimore and Dhiobaht i N Stunden. Durscn ginbraie ta ho ‘Rindente fle Tut s Da (eh, gea beg. Ra VUERR PdaonantiiSen Bu S E Calbe 380 : ulgemeinden Schu , : ch l 1 kau E a E S j Tx L P EEiO E G Sh BELERE A8 | Savants&e Unternehmungen im Paddtgebtet von | K Zetnnabnee 7 alf RL Bolac (uer de 20% M Pu Golon Gifee "Gomuteiat Das V Lies H | yedsenilt ron Buine Qetniuren Qua D 1 She [09 ——— ulentlassene, die au) nach der Entlassung a g. 0 ollars weniger). ' - Es x 8s: Tendenz für om Berliner Wett : —— : —2,3| add 1356 vorschulpflihtige Kinder, die {hon ry Lan tien, Die „Chuo E Tenn cine A Wien, 18. April, (W. S. B) Dex Rech nungsabschlu# : Rio E Janei 18 Drahenaufftieg vom 18. April 1907, 84 bis S e a, O L S 3\wollig L E sotaß 11 208 Einleger vorhanden waren. Die Einlagen betrugen | Chefs der Zivilverwaltungsabteilung am General Er des | der Südbahn weist einen Ertrogsübec)chuß von 5 298 203 Krone! E London 15!/,, eiro, 18, April. (W. T. B.) Wesel auf Statio : 4 Uhr Vormittags: | Portland Bill! 763,7 |S 2 heiter G7 n SBOR « 119108 M die Erhebungen 105289 # Im ODurÿshnitt | Kwantung, Ishizukas, die einiges Interesse Od ene A auf, wovan 83061 261 Kronen zur vorshußweisen Deckung für F : Seehöhe 122 "| ¿00 | 1000 Das Hochdruckgebiet über West | 4 hatte jedes Kind des Kreises 10,63 4 Einlage gemaht. Fast | meint, daß die japanishe Unternehmungslust im P a D ¡uka | Kaufschillingézahlung und die restlichen 2236 942 Kronen zur 1 E E 22) 1500m | 1770 m | über 764 mm liegt jeßt südost z “ropa nimmt zu, sein Marimune ebenso ist es im ganzen Herzogtum. Es haben im Jahre 1906 | Kwantung verhältnismäßig noch arößer sei, als i S gebiet von | weisen Neufundierung des aus den Ertragtübersüfsen für den Kt Kursberichte von d Temperatur (0%) | 44 | 14 |—1,5 Kanals, Eine Depression 1 ver 768 De R N U von 47 851 Schulkindern 35 894 Einlagen gemacht, und es gesellten | und sich im ganzen genowmen im Gegensay zu s a selbst | \chilling in Anspruch genommenen Betrages und zur Bestreitung n | on den auswärtigen Warenmärkten. Rel. Ft k. (0/0) | 91 a8 6 9 Qo 1 00 von Schottland und ente Let t 99 mm befindet sih nordwestli fi zu ihnen mit Einlagen 3275 Vorschulpflihiige, und 1760 Shul- | Gründungen des Mutterlandes auch auf solider B spekulativen | gedeckter Investitionserfordernisse für 1907 bestimmt werden. 2 F zud Magdeburg, 19. April. (W. T. B.) Zudckerberiht. Korn- | Wind: itung _ |WNWLWNW|WNW s ae der Biscayasce, Mini Ran einen Ausläufer unter 760 mm na E n t a Die Dur@suitia, fun Ausdruck komme sie dur Neugrünbuncén Yon belege Spezialreferve der 3 °/oigen Prioritäten ist unverändert geblieben, S E 0: N bder. Graf A 75 Grad o. S. | - Geshw.mps | 6 8 3 s bl: de N Mittelmeer und, nordostvitis M “aber Finale ÿ : 8 betrug 10,72 «« Inegesamt wurden im Lande | schaften, unter denen die Elektrizitäts-, Gas- und Salzw t Krista - Lluyiger. Drolraffinade I o. F. 18,874#—19, 124, i 1 Deutschland ist das Wett # in d'e Schulsparkassen 438 702 H eingelegt ; ; Tritte, und Salzwerke nebst stalzucker 1 mit Sack —,— 6 / Trübe, etwas neblig, untere Wol nens Zeetter ziemli kalt bei schwaden nordwestli H A s ingelegt; aus denselben erhoben | denen für Ausbeut : ; ; ; ; : mit Sack —,—. Gem. Raffinade m. S. 18,624—18,87. G olfengrenze bei 350 m - } Winden, im : Fen wurden 339 539 G, und der Bestand war 1 503 334 ( Alle Zahlen Pferdezucbt e Laden seien, Das in die euen Set fa C I Leg VRIEN LOMES | Vemallene Melis mit Sack 18,124—-18 374: Eiitans : Rubig, Zwischen 710 und 790 m Temperatur überall 0,5 °, Ole. 1 (Ftäde V. Miete: heiter, sonst Lie Liejao sind Ns j : n) 1875 (e uer I. E Transito fret an Bord Hamburg: April FLETs L j 18,86 Br, —,— bez, Mai 18,80 Gd., 18,85 Br., sonianiaailc Ge lbniis :

bezichen sih auf das Jahr 1906. Welchen Wert die Kassen bei der ! gesteckte Aklienkapital betrage gegen 30 bis 40 Millionen Ven.

40 A