1907 / 95 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vierte Beilage

tragung. Abt. 111 Nr. 9: lehn zu 6 9/6 aus der Dr E Tlr. 10 Sgr. Dar- ; [647 . Gallesfi 4] Neubau d sür i N Vreitisléten Bie Von E in Berlin C De S5, 792 848 893 1002 1045 1050 1092 C e “Weie eb, d. 1 Bl. Nr. 12 der | Die L Verdingung. aon 175 1197 1276 1307 1312 13 1095 1107 : [5271] Eheleute a geb. Simmat-Naujoksshen | Kalk ieferungen von Mauersand, P E C Ae ; 9058 2078 2130 21: emäß $ 244 H.-G.-B. b Eintragung: Abt. 111 N Sie sollen in öôffen1licher Verbin A und | 2150 2158 2171 2183 2231 239 130 2135 | Kenntnis 3. bringen wir hierd : Abt. . 16: i: 231 2309 2315 236 nis, daß die diesjähri „Vlerdurh zur N a. Ziffer v: 1 Tr. 7 Ba E auf Sonnabend, deu 4 M d 2434 2441 2443 2457 2480 251: 5 2382 | versammlun prige ordentliche General, Justizrat Stern in Tilfi 7 Sgr. 6 Pf. zu 50/0 . 11 Uher, Termin zur Eröffnu ai d. J., | 2639 2729 2791 28 13 2633 2572 2579 | storb a unferer Afrioäre an Stelle des ver, {i Î t o für | bote im Neuba rôffnung der Ange- | 3019 3064 : 51 2856 2865 2896 2 | storbenen Herrn Arthur R eue des ver nt dzs d. Ziffer 4: 11 Ur. 2 o C E L e 9 3064 3152 3206 3228 32 932 2970 | Xaver von Hof aus, Schaffhaufen, Herz 0 cu Eigenkätner Leopold La 27 Sgr. 5 Pf. zu 5 °/% für rgebäude II Tr., anberaumt ist enmarkt 1, Die Einlösung b 99, unserer G ofer, Waldkirch, in den Au , Herrn My en s8zus in Barsuh Die Bedingungen und , am 14. I g derseiben, ebenso wie di Sesellschaft gewählt hat ffidtêrg: E ITI. aus dem Re t uHhnen. selbst gegen G und Angebotvordrucke sind d uli a. c. fälligen Co e der | Arlen, den 12. À a 5 M2 95 C 9 Kreis Fishhausen C O Königsberg: I eetrend, rlegung oder porto- und bestellgeld a- | 14. Juli a. e. an statt: oupons findet vom! Hg , . April 1907. / Veo a ? un D 5 von 500 für Abtret erwendung des Kaufgeldes A Q ung von 0,50 Æ für jede der E in Berlin bci Gebrüder Gi umwoll Bpinn- & Weberei A . mg î / j D von dem Grundstück Gr ciner Flähe von 25,02 a B E der Vorrat reicht, zu beziehe efes in Warschau bei der W usberg, [6878 rlen, 1. Unterjuchungs\, B ; f ren Î ( des Emil Kéause r.-Kuhren Bd. 1 Bl. Nr. 23 | sprechend ngebote sind verschlossen und E bauk. arschauer Disconto- |- C 9 2. Au E aden, erlin Freita N 2 aat : Eintra dgen: Abt E. spregen ¿r Aufschrift versehen bis zum Eb ent-| Den Stücken sowie den C Brauerei Bahrenfeld i _ 3, üntal, und au und Fundsachen, Z T / g, den 19 April ; | D E O 1 2 (nei é! Nr. 1-90’ Llr. 42 Gre 2 an Vent untegei naa R O Dee I EnIotge. geordnetes Zounona Ms, cin O E MEN n Hamburg, F L D Se Q Big ungen u, dergl (e i | M M nebst 5 9% Zinsen für R roschen väterlihes Erbteil Mo gsbaumeister | gefügt sein. ummernverzeichnis bei- j Aktionäre am nee Generalversammlun 9 F 5, Verlosung 2c rpaltungen, Verdingun A i; Nr. 3: a. 18 Ulr Se Makowski. B agsfrist: 3 Wochen. E E R E E E T R R A E E L E S: Vormittags 11 enstag, den 14, Mai 19 der D - bon Wertpapieren. a C $ 190 Keüfcëlder tür di V 9 Sgr. 4 Pf. rückständige erlin, den 20. April 1907. in S ainkan i è Uhr, im Patriotischen @ 07, un Q n Î Cr 9 6. K e T. Stein, geb Mak'owski Real Anna Regine A Graef, Könt g, Zimmer Nr. 20. ebäude F 0 Kom ; - Kommanditgesell\{ch Tz Apr 1 S 1 S nt 6 n gk, T . U m ———— 7. Erw a q ten au . für” a Eigenkätner F Ñ "Pf. rlfndige Kaufgelder | [3958] N Baurat. Regkerungsbaumeister. 6 K ommanditgesellshaften I Va der perrén Louis Britfner und Genoff au Aktien L Aa Kunsimühle Tivoli, et €L. 9: Hicdelassung Wiriktgstggenohsenghaf. c. 18 Tlr. 23 Sgr L rich Jouppien in Poschlau. | Dieust Bekanntmachuug. au Aktien : zwecks Prüf E d uss{husses von 5 Mttgli en: [6885] . enge ellsckch Wix lahen oli, Mün e 10. Vers ausrwei}e. anwälten. für die Krügerfrau M Pf. rückständige Kaufgelder | 12 U ag, den 30. April 1907, Mi U. Aktiengesellsh 5 Jahre ung der Geschäftsleitung in de Pots Einlad + | Dienstag, unsere geehrten Aktionä n. welche ihren Aktienb schiedene Bekanntmach Gr.-Kubren. aria Toode, geb. Jouppien, in | dies res jollen die im Rechnungejahre E S Oi Sue d . EintÄttskart n Lehen 1607 ug zu der am Dienst 11 Uh e den 14. Mai a pla zu der auf derselben im Alticnbegt mindestens 3 Ta ungen. Die Besiger dieser H ' V | Materialie Betriebe voraussihtlih entsich im | papteren befinden Ad au über den Verlust von Wert- | ¿igung und Absien Stimmzettel sind gegen V E ¡immer des Li Uhr Vormittags den 14. Mai ordentlichen loco Tivoli anbera Vormittags schreiben ließen uad „auf thren Me ae [6527] E aufgefordert sid mit ypothekenforderun en werden etwa : n L ¿chenden ( ausschließlich in Unterabtetlung 2 Notaren Herre empelung der Akiten hei c L Pragerst es Vanthauses Bondi 8 i im Sizzungs- höflihhst ein Veneralverfammtun e aufer- Besitz Nachweis licfert über den fortdauer his Rh i späteftens in dem ob thren etwaigen Ansprüchen : kg Eisenblech in verbrannten Glü [4904] mt 92. | Sydow, G. A. Ne res. G. Bartels, G. ver versamm , statifindenden Maron, Dresd i ung hierdur & 30 Abs. 4. „Sämtlic e einishe Spi : ble ; , G. A. , G. vor sammlu en ordeutl en, of. 4. „Sämtli c fesgesehten Lbsindun ie"ipees Pera an dn: 1800 Lg tet Aldiee s |Gobsann Asphalt Geselshast | 1 rose Biceestraße Ne, 13/15, Vo gew P Glashüttenwerk Maa General: | Abänderung des 922 Lisa? un 8 pad Bestimmung ves Aussibterats alo ein Teil | q 05 M éamp b, Les wrtainl ndungskapitalien verlusti i 800 kg alt E i r bis zum 1L , Vormittags erte atuten in fol und $ 30 Ab unter ermögens im s ein Teil as Mitglied 1 önigôsberg, den 12. Apri erlustig gehen. g altes Flußeisenblech E i + Mai abzuf E g ° amen 8 22 A folgender F 2 saß 4 gesonderter R 1 Geschäfte Graf unseres Au f , den 12. l 1907. „5 000 kg altev G , zu -Amsterda Der Vorftaud ¿uforderv, F Lift : F? L g „Fassung: oder ga echnungsfüh selbst de Kerchove fichtsrats H Königliche Ge r 4000 È v Gußeisen, Couvonu N Me H. Ah . H iengefellscha neralversammlunge ur Teilnahme an d gelegt nz oder teilweise auß rung verwendet, | Seneralverfa ist verstorben. D err Oswald für die Provinz R 2 Gußeisen in verbrannten Rost- | v0 15 d r. 10 ist zahlbar mit 40,— Gu S __H. Ahrendt. D Tages f . ngen find alle Aktionä en Ge-| M gt werden.“ er dem Geschäft an- \{loffen, et mmlung vom 2. ie ordentliche preußen. stäben und Ret oft- 2. April bei He - ,„— Gulden | [6531] B E 1) Bericht des orduung: [6529 näre berechtigt ünchen, den 18 Ns , eine Ersaßwabl nid ärz d. J, hat . 30000 kg Dreb- und B orten, Effen, Baukiers, A exren Dunulop & van | betre ekanutmahung —— Wi a es Vorstands und ] 4 0 ' . April 1907 [65 nit vorzuneh be- A , ohrspäne (trockene) ‘s, Amsterdam. effend Auslosung v E M r das am S Da —deB _Aufsichtêrats lo A lei Die Direktion. [6902] 33] did aus Eisen und St e Der Generaldirekt verschreibungen d on & %/% Teilschuld, H Geschäftsjahr. ezember 1906 abge! alA F nietye de . 2 on. g) 3) Unfall- und Juvaliditäts- 2c «160.000 g S E Del getrónkte 4 E aid Save 100 E M ?) Festltellung der Bilanz und der G ei | Actie B Maschinenbau Ae für Gasindustrie -N,| 2000 kg Stahl i 4 enwälde R ienbrauerei E L 3) Entlaflind d Boe E. 10 e nd „Germani E n Au A Versi erung Í 90 kg altes Bit en Feilen r Hartstein-Fndustri rlaungen 1) B saqang des Vorstands on Fri et mania“ Bei der beute st igsburg 2 ] le ' 40 IC. vorm. G M eschlußfafsung über di und des Aufsi 9 ried. Kru : ß 40 r heute ftatt t ————— b F + " 100 Ks altes Zinkblech, E /9 Obligatiouen . Gebrüder Rei L Nur Diefention dner ie Sawin Ytérats. | 1 Det der am 10 pp Aktiengesell /igen Schuldverschreibung Ber 0k O Keine. f 10 La alter Fu ech, ol er am 15. April 1907 stati Uabt L Bei der heute vor dem Kd eif, À ÉSiimnreGt & gen Aktionäre sind ea, osung von Teilschuldv( April 1907 im Geschä schast Germaniaw stehende Numme verschreibungen O unserer Í E L N R E R E At E x 230 kg altes U bee Hung PO die folgenden Teilschuldv . Aus- {rift des Tilgunespklanes E Notar na Note E Be cheinigun auszuüben, welche ihre a gh ihr am L. Oktober oor crsreibungen Mo a ide der Germanît erft. Lit. A à M. 1066 urden nach- R A 7 500 kg Tau- und Strickw No u in Gegenwart cines Notars erschrei- losung wurden folgende T attgefundenen Ver- de Abhal G bee Det binet beute oder eine Lit. A 21 gezogen worden: e folgenden Nu aniawerft stattgehabt 226 336 354 O Nr. 19 52 4 f : erk r. 49 111 364 401 705 70 verlost : zu je «6 400 gende Teilshuldverschreib Ÿ A altung der Gen _ deutschen Notar bi . A 21 Stü mmern, zur Rück en V. Ver- | 599 602 425 457 484 5 63 143 188 ) Verkäufe Ve " 900 Stúck alte Glühlampen, 873 928 981 05 708 781 815 836 852 | 771 456 6 GrIOBeR? 1ngeu E ftien spätestens eralversammlung hi 19 zu M 5000 ¿ahlung mit LO20/, | 84 631 640 642 6 07 521 546 570 Ó rpachtungetii, f 90 Hte Tee n, Diei ; 771 456 648 932 899 303 A L Generalv am 4. Werk nterlegte , tüm ahlb l /o 1 863 914 989 656 660 684 77 979 9 v r mente und ieselben gelangen mit L 349 487 290 850 5 807 823 345 16 5 v ersammlung, d tage vor de Nr. 15 Nennwert zayibar mit M 5 1188 1201 996 1026 1055 4 782 821 Verdingungen "e van s kg altes Gummi « 515 per Stü 03%, d. h. mit Die I 206 198 207 669 200 ) 641 E ersammlung nicht - den Tag der G r | 744 760 929. 2100 107 172 rt M 105 000 , 100, 1390 01 1223 1260 1357 1: 1079 1101 115 d verkauft werden i dein Bani Stück am 1. Oktober 190 e Inhaber werden aufgeford )0 3 100. Mh der Gesellscßafti mitgerechnet, bei euergl- 29. 221 229 238 315 Ie , 1419 1463 1481 1359 18363 1368 9 [6877] Oeffentlich @ Vorschriftsmäßige Angebote sind Bebrenstr an hause Geb-üd-r Bonte, Berli »% | Teilshuldverschreibungen e R die ausgeloftes M dem Banlbauie Ge ( Lit. B 62 316 358 369 424 49 Die verlosten Stücke A Am 24. April L Safeigeeiug, schrift: nd mit der Auf- | außer Ver t ¡ur Rückzahlung und treten R N a Zinsscheinen und B noch nit fälli F dem Bankhause Sn ck Maron in D Stick zu M 2000 9 601 603 628 698 7 ¡um vollen Nennwerte werden ab L. Juli E ie im Mistrage de „Ankauf alter Materialien“ Gbiantens Nr. 16 Me | L'EcneuerundésGeinen vom A, Qfiober 1007 4 gegen eine uibfa i A0 E feige N -—, rückzahlbar mi 37 | pebft sämtlichen unv gegen Ablieferung der Titel Kroatischen Er meistbietend im Auftrage der versehen der unterzeichnet T ens Nr. 159, an unserer Kasse i + Okiober 1907 ah F während de pfangsbesheinigun eipzig Nr. 1032 1035 10: ennwert M. 1‘ mit M. 2040,— nweisungen erfallenen Coup r Titel zbergbau-Gesell ge der | nannten T zeichneten Direktion bis Darmstadt, den 16. Apri Bet d e ia Erlangen oder À e er Generalvers g hinterlegen 1652 1762 2 35 1036 1062 106 , 124000, , bei d an der Kasse d ons sowie de ca. 185 Auteile (Re ellschaft m. b. H.:| D ermin portofrei einzusende L Odenwä «April 1907. er Verliger Handels - Ges 4 Diese EmpfanasbesGei il Hinitexleg? und | 9677 2701 2755 2018 2191 1067 1148 1155 11 E : Gere A: Go er Gesellschaft und Die Verstei hte) dieser Gesellschaft. Die Bedingungen liegen i L nwälder Ha-tstein - Judust Berlin oder - Gesellschaft in F tion zue Ausübung, eseinigung dient edt laffen. | 3487 gere 2128 2782 280 2300 2313 2330 2331 3339 Jag 1492 14 c vorm. Paul vo e der Dresdne und Hérait A O claaae im Amêétslokal des zimmer aus, fönnen auch 4008 dieset lgen Geshäfts- Actiengesells{aft. strie hei der Firma C. Schlefinger- E Kamenz, Une Stimmrechts. als Legitima- 87 3534 3582 3603 36 N 2805 2807 2852 4 22 2426 2484 S108 L 1548 1561 1573 16 gor und treten N O in Au gsbu DEE arafenste. 66, ftatt ars Seldis, Berlin, Mark- M e t abschriftlich Laon E Einsendung | [1753] Commanditgesellfcch aft gex Trier æ& Co, F Lu A Lit. C 146 Si fle, E 3837 39 e 2923 2999 3000 2 t 2529 2543 2583 Bong em genannten Tage s h Berlin, den 18. April 19 rshriftsmäßige Formul | Die Kommanditi f erlin oder tien in ussictsrat zu 100 / 3370 3423 n früher verlost : , s 07. unentgeltlich ab b are zu Angeboten werden | biermi nditisten unserer Gesells bei dem Bank i j L h ar Kray, s d ° 0, rid : 3432 tretenen Stück en und außer Verzi Gustav Rhode,! gegeben. rmit zu der am Freita S aft werden | etnzure! ause Gebe. Urnhold i ; L [6905] , Vorfißender. N Uen I zahlbar mit M A C B üden find noch r Verzinsuug beeidigter und öffentlich a ode,! Königliche Di Abends 6 Uh ag, den 26. April d. J zureichen und den Nennwe hold in Dresdez Gen 4478 r. 4105 4121 41 nweri M 146 0 T1020 V N O1 ausftäudig: L ges : ngestellter Verstei der G rektion mach r, in unserm Geschäftslok + Fee | nebm-n. ert dafür in Empfang 1 eralversammlun « 4479 4480 4 46 4163 4168 42 i 00,— S Lit. A à M 10 (verlost per 1 : Lit. B Gormannstr, 25/26 ersteigerer, ewehrfabrik zu Erfurt N Ne 10 n, Flesienvalde fa al, Tuh- | Mit d 0 i DE gesellschaft zu B g der Hüttenh 5699 5693 5639 ces 2204 4000 4 33 4238 4243 4308 43D per 1. J 00,— Nr. 1076 ans 1 [6551] Los Ï . ordentlichen Saiie i rstenwalde stattfindenden | d it dem 1. Oktober 1907 bört di L: / 1907 Abe Berlin Freitag, d aus-Actien- | 6423 64 639 5642 5651 56 625 4816 4856 486 08 4350 4383 4385 Au uli 1906). . und 1449 (verl ; | verpachtung geladen 'alversammlung ergebenst ein- er ausgelosten Teilschuld hôrt die Verzinsun F straß N ends 8 Uhr, im en 10, Mai | 71 87 6499 6549 6550 95 5873 5953 599 2 4885 5017 515 4419 4430 4476 ugsburg, den 16 : rlost Stralsund, d . . ein- Für fehl verschreibungen auf i & Ur: 9. , Hüttenhaus 98 7208 7213 7 559 6572 657 2 6010 6048 5 5212 5376 4477 D . April 1907 | D E l , den 16. A hlende Zins i ; e, Bad- | 7 3 7291 ; 4 6594 6 6060 61 5421 54 er Vor G ' N t mannfhagen Teral Krel 9) Verlosun g x von u Vorlegung u Fngeforda na L vom Kapital  U wird deren Wertbet 1) Vorlegung S gedadiun 4 y E O 00 e L a 4 E 7667 7603 7609 7627 6908 6932 6984 7076 6349 6398 (6891) ftand. Wilhelm Geyer. | Kartoffelbrennerei retéstadt Grimmen . Ww s rieilung der Entlastu ro 1906 und H SB e, Den 0: pril 1997 L und der Gewi Heschäftsberits sowie d 9986 10014 3 9077 9142 9 8270 8288 835 669 7768 777 7083 7093 ónter 2j 25. Mai d. Is., Vor soll Sonnabend, den papieren Fürstenwalde, ven 3 Ing . Henuinger-Neifbräu Aktien : Geschäftsjah inn- und Verlustrehn er Bilanz | 10760 10801 10018 10051 10177 10 156 9476 9499 9544 9 9 8509 8548 8683 87 5 7787 7823 7847 nationale Bau | selbst für die Seit V ormittags 11 Uhr, hier- d Der Auffi pril 1907. Meyer. Raabe. E RCISIAE Sha r 1906 und Beschlußfc ng für das 10807 10851 10867 1 190 10194 10239 10268 701 9728 9827 9837 9 94 8814 8821 8898 ui! der am Donnerst gesellschaft 1926 meistbietend A Johannis 1908 bis 1. Juli Die Bekanntmachungen üb der Vereinsb ichtôrat [6539] sen. i Verlust gung der Bilanz und d ahung über Lit. D $5 0870 10951. 10331 10426 104 847 9914 9966 997 ormittags 41 ag, den 16, Mai e pachtet werde ul | papieren b über den Verlust von W i ank des Lebuser Kre x ustrechnung und ü er Gewinn- Stück zu M. 97 10538 1063: 3 | Gesellschaf Uhr, im Geschä Os Größe rund n n befinden sih aus\ch{ließlich in Unt ert- | in Fürstenwalde vou C. reises + M lastung. über Erteilung d an : 900,—, rüd 633 10718 | statt aft, Taunusanlage 1 eshâftslokale der A iitintitrs 72 ha nterabteilung 2. Commauditgesellschaft ähuadrich «& Co. Bürgerli es B 2) Wahl von Aufsi g der Ent- s Nennw O zahlbar mit Æ 5 Les findenden 35. ordentli , Þ., in Frankfurt a M Erforderliches aal B 1467 M [103499] Bek / Th. Rotb, Vo a Actien. rauhaus 3) Wahl eines R chtsratsmitgliedern 11507 11559 Ert 11054 11063 11090 ert M 42 500,— : 910, —, dur beehren wir uns bie en Genecalversamm- Bisberige Pacht Da . 25 000 4 Bei der am S5 untaBnng. : e Borsitzender. 4) Beschlußfassun evijors. ; 12097 12151 E 11644 11654 11671 11101 11123 11231 1 fi . einzuladen. , die Herren Aktionäre s 1 é . De L j ; E 3 hier- E rund 20 A E un der auf Grund des Cn, Auslosung [6293] Actien-Gesellschaft A. G. vormals | tragung von Meteer Einwilligung in die Ueber 12961 13023 13024 E 12223 12244 12244 N 11741 11764 S 11498 11499 11504 1) Vorlage d Tagesordnung: der Zulassung zum Mitbi über die Boemefegungen der R 1888 aubeeserlicien Anleibe eine für Verzinkerei und U st Carl RNaudies il { j Zur Teil A er Serien B und C an 14567 114 18709 13825 13974 15088 13087 13090 a E, 12721 12733 es 12045 12098 2) des Reda der Bilan m eten, erteilt tralsund (2. A | eine -Conftructio 4 die? nahme an der G 14581 146 9 13978 1 04 13256 1327 759 12897 12 Beschluß ifung8berichts B D ag un ialihe M A "Musaabe) And folgende | _VOLUl, Incob Hil i n j Ti j Serien Ailonäre bee! S Merl 78 14581. 14658 14669 14720 1 4024 14103 1417 3 13421 13435 12908 i fassung über die Ent Abteilung für direkt egierung, Lit. 4 N worden : Auf di ilgers Rheinbrohl Bek + D im Akltenbutb als Eigent Serien B ung sind g erzinsung dieser Teils 4785 14811 1487 2 14195 14255 13491 13584} ¿ ands und des Aufsichts: Entlastung des V e Steuern, Domä . r. 27 88 über je 200 uf die Tagesorduung d . e anutmach J ein h als Eigentümer d und C, welche Aus früheren eilschuldverschr ib 0 14871 14966 14351 14474 3) Beschlußfa u sichtsrats. [1 und Forsteu zu Stral - Domaneu Lit. W Nr. 98 211 K 0 A 4000 (6 | den 2. Mai d. Is g der am Do#xnerêta 1) Justi 28g. J getragen sind, sowie diej er betreffenden Akti vorgezeigt worden: Auslosungen sind eibungen hört am 1. O 14999. 14491 gewi ung über die Vertei [6552] TSomüncn zu Stralsund. 404 412 über je 100 266 304 368 Sizunzsfaale 4 „„ Nachmittags 34 Uhr r ) V ustizrat August Neiß Ti E Serie A befugt d e diejenigen Aktionä en n: nd folgende Schuldve . Dftober 1907 auf 4) W nn8s. erieilung des Nein verpachtun Lit. C G d Zee gsfaale bes Bankhauses Sal. D # Uhr, im 9) Ri E iß, ‘ilfit Abeuds 6 Uh, elche bis zum S8 Mo Ve Der / Zu rshreibungen noch ; Wahl von Aufsicht s Stralsund, d 3. Nr. 1 14 35 38 46 57 . 8000 , te. zu Cöln stattfindend . Oppenheim jr. ) Rittergutsbesißer E - D schei e E e, A O Do, 19 Lit. A zu M 50 r Rückzahlun nicht zur Einl Diejenigen sratsmitglieder Die Domäne Klei , den 16. April 1907. 307 484 über je 500 M 7 133 148 versammlung tw aden ordentlichen General A L Ri R A rust Kroehner, etne der Reichsbank od hre Aktien oder Devot- tr. 11476 11818 00,— Nr. 443, Ut g am L. Oktober 19 nlösung | General Herren Aktionäre n. 10 Em aub Boll GBeelvi “Kreis Grinmiten Lit. D Nr. 61 80 s 000 Gegenstände ges d hierdurch nachträglich fol E : d. Stürlack 7 1E selben bei. der Firma F. er eines Notars red Eh l , L, C zu Æ 1000,— Nr. 47 083. sucht e emnting teilnehmen 1 welche an der Kreisstadt | tärkefabrik —, 18 k 1200 A. 99 100 über je L 1) Abâ geleß : gende ind aus ç L h zu Charlotten F. Zimmermau dte- Lit. : Zur R . 4769 7049 7185, / e Aktien spätesten wollen, werden er- Sonnabend, den LL. Mai L Js, Bo "ol As Anleihescheine werden den Inh. Denis e Ï (Gruntfapita)- Fassung des 5 8 der Statuten i E ‘Ger des Bürger Berit bag Tebterer Fie c afte, 29/28, deponiert Ls Si Nr. 12057 A007 Mie, 1383 1818, 5 “aas Oktober 1904 E der AAE unserer Gesenschatt, E bei ven derselb für die Zeit don Jobannis 1998 en zuni L, Oftober 1907 abern der- Beschlußfassung über den Ec _Brauhauses Act. Ges. vorm. Ca i re nd die Bilanz nebst er Geschäfts | i , Lit. © ¡u M 1000,— Nr. «R A U 10e wb vel ide | Lebe d do tig Ie B Cn | mniateolle L M Naudies, Tie nach Kicderleguna wf Piienhaue A R I ay oren M MOINng ax L Otatee xa jest Huhare E. I. Mezer zu Vertin, Leh Grundsteuerrein L : der nicht verfallenen # f der Anleihescheine und A 17. April 1907. 4 E ausgeschieden. err Justizra ) Tann s E E L a f: zu binterlegen' u RUEA, 209s Grforderlich e Wermbgen 31 00 L jur Grbebung neuer Sindsbeln On der Anweisung Emil S eva O istt zum Goviiattamiid A i Hüttenhaus- Ackiengesellschaft 5470 cia E zu M 2000 Zur Rückzahlung am 1. Oktob 698, 5698 6442, Lit. D zu M 500,—- uan Notar Set E Hinterlegung bei ge Pacht, einschl. 115 7 asse in Empfan S Vorsigend H wählt und M F „Vorftaud : 116 5565 5835 6233 6: 1386 2101 210: er 1906 , ntrittsfkarten i ¿uweisen und zinsen, 1865 M M. Meliorattons- Für fehlende Zinsschein g zu nehmen sind. - ender. . hat die Wahl anati en Carl Zimmer . 99 11656 11762 11 6233 6287 6864 722 2102 2152 Lit . Nach & 93 d n tin Empfang zu n dagegen Nähere Auskunft, auH ü Som Kapital abdeia e wird der Betrag derselben [6903] Tilfit ban 17. Ati genommeas [6555] Einlad mann. [68 2 11858 12062 12477 12688 1 7222 7223 7224 U 7 zu M 1000,— Nr. 45 oder 10 Pri i e Statuts geben je ehmen, der Zulassung zum 'Mitbi ag die Vorausfepungen Kündigungsfrist bört die V Mit dem Ablauf der | Moseldampsschi : : . April 1907. i Akti ung der Aktionä 29 | , Ut. D zu 6 600,—- Nr. 11076 11812 | Priorität cioritätsaktien oder sovi Stammaktien L ) at iffahrt - Act D ( s tiengesells 20re. Soll. l r. 11076 11212 ät8aktien, daß d oviel Stam die Königliwe Re 6 en, erteilt Anleihescheine auf. e Verzinsung der gekündigten J ctien - Gesellschaft Eer Worfstaund ' haft für Fein : m trag A 3000,— eren zusammen me und Ne Miete Reglerng, Ddteilung für Gle wird and! i zu Coblen i R Jrif , | vormals Jeiter & $ Tnmechanik E Eu Zkonto per Z1 Svautfuri «e N Ln getaneler Veo M uen und Forstz betrags für di e Abhebung des Kapita1- | „Die diesjähri d . Frishmuth : Gemäß $ ch weerer in Tultli E O Oi a. M,, den 18. April E zu Stralsund. en gs für die zum 1. Oktober 1906 gekü al- | (amm! ge 24, ordentliche Gen : i di Ÿ 27 ‘unserer St ingen. | Grundstüdckf E Der Aufsicht (6668) Domäuenverpachtung 6 a Lit. B 443 449 und Lit, C180 249 Ubends 6) Uhr, a s E Maid S. A. Bedarf, ff E unserer Gesell/@aft ein, s eh Gebäudekonto E 594 803 sl ani ita m Ren. F Nitter. r b e d 26. L O edie le Duft | 1656 uri _W 3 Uhr, . Mai 19 j er au e 20 600|- enkapit E] [6901 j quDie Domlne flemendorh Rate A L Ae 1. G GesWäfteberidht und I L s saft | [6560 Berlinis he Profurisi Pflaum L gee E Bank, U MINaRE Berteugkonto E 517 330156 Reservefondskonto E 2000 eie N Lederfabrik Hirshberg na arth Zuk y , 6 km / FMEINTEL 100) at. escästs!okale zur Einsici iegen in unserem j ordentli j gart anberau orma o un agent: è M 148 57616 S N 64 A orm y | Kleinbahn nah Stral fund erfabrik —, 23 km [4391] zur Einsicht ofea. Lebens-Ver 6 : en Generalversam mten zwölfte nventark : Q ee 61 Dispositi S 382/50 N Heinri K q ad E au) : E - S Y lung t u S 6671/39 onsfondsfkont S 72 806 Di noh & meist rübenfäbig, foll Uen Zuckerfabrik —, Aer Bilder beute tatigafund / 1) Erstattun Tagesordnung : Wir h siherungs-Gesellschafl L 1) Ent Tagesobduune Ung eilzu nehmen Qutenl: E A oes 91 89: Hypothekenkont o 6/39 e Herren Aktionä Co De r iltaas UA Ub ontas, den 6. Mai d. Js., | losung der ¿uni Miode, enen planmäßigen 6. Aus- | 2) Festst S des Geschäftsberichts, Mont laden hierdurch unsere Akttonäre zu der f j Ve gegennahme der Bilan A er * | Modellkonto ersuhskonto 1 892/731} Kreditorenk t S L Mitiwoch, deu $8 âre werden hiermit zu d f Jobannis 1908 bis e hierselbst für die Zeit von Dn in Akte deraufbau der Kreuzkirhe in | 3) E stellung der Jahresbilanz ontag, den 6. Mai 1907, re u erlustrechnung übe T Gin O O L ino e 211 364/92 | 4 Uhr, in Berlin, Mai a. er., N er am . Juli 1926 L ahre 1909 aufgeno ) Erteilung der Entlastung 10 Uhr, in unserem Seschä 7, Vormit jahr 1906 r das abgelauf O ed ed 1|— S 1890 02 schaft erlin, im Geschä achmittags pahtet werden u meistbietend ver- sind die Nummern 15 50 75 mmenen Anleihe N j Entlastung an Vorst s unserem Seschäf1sh N»: Farait , sowie der Be ene Geschäfts- a! c o e 1/05 stt, Neue Friedri eshâftslokale d ° i f 82 91 93 94 ufsichtsrat and und | slraße Nr. 11/12 H f18hause, Ma:kgia! und Aufsicht erihte des V Y S 103 140/75 E 1048 577/93 | diesjähri edrihstraße 38— er Gesell- Größe rund 121 128 131 175 176 193 214 99 119 | 4) Verteilu General , abzuhaltenden ordeutli 2) Bes 1Þtsrats. orstands b O S 962 929 Gewinn- und N e E 3 i gen ordentlich 40, stattfindend e O 399 ha, Die Inhaber der gelost C worden. 5) Wahl I Ens, alversammlung ergebenst ein 4 Bi ubfafsung über die G E anae B78 787 06 elun s 758/28 eingeladen. en Generalversammlung Erforderliches Merinos 0222 vom L. Oktober 1907 en Schuldscheine haben | Duisbur A Bücherrevisors. 1) Vorl Tagesoarduaung : j Sin und über die Verw enehmigung der E T 1 615 13 4 / 9 062/89 Tages ng Bisherige Pacht . Jen L Kreuzkirheuvorftaud an bei der Kaffe des fe April 1907. orlegung des Seschästsberichts des Vorfat 3) E H endung des Rein- | Kassakonto . A VALEEE | 1) Vorlegung des G LEHRURZ Nähere Aeohenit, s iu Ui E M Erdgeschoß, oder bei ie Sächsis Kreuzkirhe 6, | - Der Auffichtsrat. t 1 und der Gewinn- und T Die Bilanand des Vorstands und Auf Reichsbankgirokonto O: 37 187101 Le Genebmigung dee Bilene, Beschlußfaffun der Zulassung uan Mitbieten erteilt oraussegungen Me gegen Rückgabe der Schaldscbeine A6 n sihtórats orte e de r e n u ne die A efi Geschäftsbericht des Vorftar ds Effektexf: O V ras 4202,78 | 2) Beschlußfassun 5 für das Geschäftoi b ewinn: e Königliche Regi gehörigen noch nicht fälli N enania Ve i dieser Vorlage! evisoren úber die Pri ati Vaud dg Ne VOS MINNY ad R O 412 000 /— alu eer V Lane 1906 Abteilung für direkte s erung- die Kapitalbeträge in E fälligen Zinsscheine ersiherungs- Act 5 oriagen. der A n 29. April an in törats hierzu | Bankdepositenkonto . . rats und des Vorsta ntlastung des A e teuern, Domä dem 1. O ge in Empfang zu nehmen. Gesell i ien 2) Beschlußfassung über die ktionäre ein unferem Bureau sei Kauti L E 2 E 3) Beschl I A, und Forftea zu Stralsu omänen . Oktober 1907 hô:t die f E Mit j ellschaft in Köln a. R restes (8 2 g über die Verteilung des Gew diefer Zeit ab gesehen werden, bezw seitens S 7 758/28 ußfassung über die L [6554] Dem T Sai sund. der gelosten Schuldscheine auf ernere Verzinsung | ,, Die Herren Aktionä Z hn. 3) Erteil 9 der SaPung). Zur Tei ¡u deren Verfügun, ¡w. stehen von Asphaltgrubenlono 1 073 050 | 4 Ge lnbtg e Verteilung des Rei erpachtung. spätere Zinstermi uf. Der Betrag der auf hierdurch ire unserer Gesellshaft werd rteilung der Entlastung für den Vors du G eilnahme an de g. R 72 | ) Antrag, betreff M Stralsund, d bei ne ausgegebenen Zinsschet G zur vierunddreißigt erden den Aufsichtsrat g für den Vorstan eneralversamml n Beschlußfassu « + [154 890/08 | Aufsi reffend Aenderun f Die Domäne Dabi , den 16. April 1907. udgabe der Schuldscheine fehlen, r ne, welhe | Generalversammlung gten ordeutlichen | 4) Ergänzun f welher si \pätest, ist jeder Aktionär bere der | Soll e bi törats und Aenderun der Bezüge des bis Haltestelle Küstro h, Mee Franzburg, 2,5 km von dem zu zahlenden Kapitale M en, wird daher | L0. Mai d. J., Mitt Freitag, deu | 5) Wabl zungswahl zum Aufsichtsrat. | Aktienbesitz spätestens am 12 Ma T vate ede Getwwi 9 605 473/96 5) An AA, nderung der Statuten Seesb, 6 lan nad a ; er Kleinbahn Sirxalsund— Nicht erhoben ist der am 1 L us gebracht. | Disch hierselbst eraebenit as a Uhr, im Hôtel Revisi bon mindeftens zwei Revisoren auf u + Mai über seinen utt- und Verlustkont | uffihtsratwahl. 1,6 K th ns am 1. i 4 der Bilanz de i nserem Bu E l O n Le 5 605 473! Der Geschäft ; meist rübenfähig, soll am T U 2 SLN bar gewordene Schuldschein Nr. 164 C A N Tagesorda! E 20 S8 anz des laufenden Gel bei der Württ. Verein General Januar 1907 9473/96 | und V sberiht, die Bil j d. Is., Vovmiti@as T L, den 15. Mai Dresden, am 9. April 1907. a. Vorlage des Grschästsbericte Die Anmeld bei der Wirt Vereiusbauk in St Ae Mentbontd ; « RET E R E Haben sells erlustkonto liegen im Gesa und das Gewinn- eit von Johannis 808 La hierselbst für die Der Finanzauës Bericht des u Olonais fiber des Vorstands. spätestens eldung zur Generalversammlung «& Co irtt. Bankanstalt vorm ia Qr! Nüdstell C 290 560 30} Gewi T | nre u zur gefl. Cinsicht châftsIokale der Ge- ietend ‘verpactet Mie is 1. ult 1926 meist- des Kirchenvorstandes der uf Bilanz, der Gewinn- ü v2 V. die Prüfung der | selbeu bei d am Oas Werktage vor “F bei den Nied Stuttgart, als Pflaum | Rein ne M t Ale 203 884/07 Sa aus 1905/06 « T ; r die Herren Alktio- Größe tund [6865] NARI Mp a ros: des Vorsch!ags zur Gewin exlustrechnung und ien, em Vorstaud der Gesellschaft u. Indufcie (e G der Bauk gewinn pro 1906/07 _40000/—} pr nn der Zentrale und Filialen 18 095/11 ie A des Stimmrecht Grundsteuerreinertrag . Zus 5 °/ Obli b. Beschlußtassung über die Shiel Bollmachten und Darm e in Verlin, Fraukfur I L 309 062/89 o 1906/07 . alen welcher ung ist jeder Inhaber v ? au der General. Erforderliches Vermò 6568 M Baumw (l, u der Actien-Gesellschaft Vilanz und der Seine E, ung der | testens am weit Vertretung sind ebenfall M oder bei einem g ge E Die i S 829 412/15 Sanceatac ce wei N berechtigt Bisherige Pacht mögen . 85 000 v Seical „Spinnerei, Weberei und Blei r sowie über die Verteilun ; ses „Verlustrechnung vexsammiug N Werktage vor der Ét mäntel bis na otar durch Hinterlegung d Dividendenschet n der heutigen Generalve N | | sells versammlung seine At vor der Nabere Audkunst ‘au über è 8 500 M Bei B s A. «& B. Ginusberg, Zawi eiche | c. Entlastung des Vorsta uo es Reingewinns. bei uns zu N (d. i, bis Freitag, den 2 M Jede Aktie G der Generalversammlut er Aktien- | sofort zahlb ein Nr. 7 für die Akti versammlung auf D 0/ ai Baue oder bei den Herren G en bei der Ge- der Zulassung in , ed über die Vorausseßungen ei der am 14. April a. c. B R ercie. d. Wahl der Mitgli nds und des Aufsichtsrats. Di zu hinterlegen. kann perss giebt eine Stimme. D ung auswetist. ar: en Nr. 1—1500 und o festgeseßte Dividende = 3 907/26 } bei urg, bei der Wechsl ößze & Popert eten, erteilt geseßlihen Bestimmun arshau, den Aufsi glieder des Vorstands und e Bilanz, die Gewinn- {ren werden : nlih oder durch Bevol as Stimmrecht in N id Nr. 2 für di e= M 95— ei den Herren A erbauk in H D die Königliche N losung d gen gemäß, staitgehabten Aus. Htérats. und des | und der Geschäftsb no und, Verlus rden ; leßtere hab evollmächtigte : euftadt a. H e Mtien Ne. 16012000 6.4 Sea M - H. Osterriet amburg, Abteilung für direk e Negieruug- fol g der Zawiercier 5 °/6 Obli Die Bilanz, Gewi | Bericht des * eriht des Vorstands nebst q der Vers aben ihre Vollmacht ausgeübt in Ludwigsha| aardt an unserer K j —2000 ist | D - Kaufmaun, Fra h, Cöln, Leo- te Steuern, Domä olgende Nummern gezo gationen sind | der Geschäft Koeid nn- und Verlustrechnun | Bericht des Aufsichtsrats liegen b 90 April T ammlung dem V vor Begiun gshafeu a. Rh., Fr afse, resdner Bank, nkfurt a. M., b und Forsten zu Stralsu omauen 43 107 185 2 gen worden: sberiht liegen im G g sowie | ab während der Geschä gen vom p uttlingen, d orstaud auszuhä g Bank und d ¿- Fraukfurt a. M erren Delbriieck, Frankfurt » bei der nd. 11 222 265 325 32 Gesfellschaft zur ( eshâftslokale d er Geschäftsstunden von 9-3 Wf , den 16. April ¿uhändigen. in Ver eren sämtli + M. und elbrück, Le a. M., bei 488 610 19 638 642 660 GTL 697 698 747 787 Cölu den 18. April 10 Aktionäre auf. n e Ne ur L Apoil 100E, Attionáre 01 F Für den Auffichtsrat. Neustadt a. Haardt, den 16 Ai 109 A A Sagen, ia bei der Pfälzischen | Disconto-B Sohn, Berlin, Com Marcus Der Vorstand. Berlinische Lebeus-Ve fidez ends Nes Silee: W ; 046 hausen’ schen Vaukverein Bogtläudische: k, Verlin und Hamburg, und dez Vsesiheeungs- Gel x. Pflaum. ayß & Freytag A. G . cinem deutschen Dae, ¿Plauen nburg, und der i Der Vor s Die Bescheinigun ar hinterlegt hat. y G. F reyt ftand. ist in der G g über die erfolgte / ytag, Kgl. Kommerziennat. Hirsübers (Saa as, vorzule Hinterlegung l Der Auffichtsr 1907, N , Vorfißender. |