1907 / 95 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Blumenthal (Hannover).

Die neuen Zinsscheinbogen 5. Nethe unserer 4 9/9 Anleihe sind dn ga und können gegen Etn- lieferung der Talons bei der Bremer Filiale der Deutschen Bank in Bremen erhoben werden.

Der Vorstand. Clamor Gerding. C. Kassehohm.

Bankier Ludwig Thaluesstuger, Berlin, wiedergewählt. Bernburgas, den 17. April 1997.

Bernburger Maschinenfabrik Aktien Gesellschaft.

i Naa. Borstehendes Gewinn- und Verlu büchern.

Theodor Häbler.

Drescher. [6500]

Königsberg i. Pr., den 31. Dezember 1906.

Kalk- und Mörtelwerke Aktien-Gesellschaft.

ppa. Froese.

sikonto ergibt sich aus den ordnungsmäßig geführten Handels-

Königsberg i. Pr., den 7. März 1907. R. Suttkus, vereidigter Bücherrevisor.

le einzulösenden Dividenscheine müssen auf der Kütfseite mit dem Namen (bezw. Firma) des Etn- eihers versehen sein. rankfurt a. M., den 16. April 1907. Die Direktion. Hugo Kettner.

Magdeöurg, und decen Zwei gegen Rückgabe dec Stücke mit Z Magdeburg, den 17.

Harbker Kohlenwerke, Actien-Gesellschaft in Harbke.

Liestmann.

nébogen

April 1907.

Pfister.

uiederlassungen Ï erfolgt von

Stettin,

Talons und Einreichung eines Nummeraverzeichnisses

heute ab bet der Gesellschaftsxafse. den 17. April 1907.

Der Direktor: Nicolai.

x s ; o Es D 9 165181 Württemb. Portland-Cement-Werk zu Lauffen am Nedckar. [6017] Vergwerks-A.-G. „La Wouve“, [6520] Deutsch Spanische Jummobilien Ge llschaft [2741] Unnaer Vank, Aft.-Ges., U Vilanz ver 31. Dezember 1906. Aktiva. VBisanz am 21. Dezember 1906. Pasfiva. E Aktiva Vilanz pro 314. D 9 Aktiva ile 2 Gs t S «5 x 4 1 E E R ——————— E E E S s E - L M e T t E e zu ms * è ezember L Vafsfiva. M o, wi S a onzesfion L s n et #| Satt E j R E Á E 75 Liegenschaften und Wasseranlagen . . | 1043 400|72}} Aktienkapital... 20000 DO Una e i GUHONSON E ¡00/— Y 6 An Dom Nüdckständige Einzablun :

E ulaen z y die = O O oe 400.000 F afen und Wesel... 40 150/68 | M 599 405/35 P 1E Smmoblientoo. s Aba E E auf 1000 000, Áftien « «þ 000 000|— Rei aonto A E R n ;1 [eftrizitätswerk Lauffen-Heilbronn . | 74725474} Ünterstüßungskonto ...... S O es 393 472/23}} Dividendenkonti 1903/05. . . 2 630|— E , A 74975 Kassa- und Reichsbankgirokonto 44 333/161] Spezialreservefondskono 60 000 2 Mobilien, Materialien, Vorräte . D111 O02 eer fonbalono C 260 000|— F Kontokorrentkonto : Der e Ao 172 683/37 H i Gewinn- und V l ftkonto . 397/96 O e 758 617188 [krederekonto O 40 000 if Debitoren nah Abzug der Kreditoren 49 353/84)) Außerordentliher Reservefonds .. .| 150000—] 1) Außenstände. . . . 260 949,23 Mr 97 335/53 D S - A es 190 S0 Aan S 150 592/91 Segeiligung R m N 09) Bioidandenkonzo: nicht erhobene Divi- 2) P alungen M zl in voll Gewinn- und Verlusikonto. . 280 991/36 4 511/06 d 86 511/06 Mobilienkonto L is 3 900,4 A I

S ende: reditoren A D 240 outo. reibungen E E C pro 1900 . Mk 90,— Schacht „Marie“, M S 776 500|— G C T D m Grundstüd- und Gebäudekonto 150 582/50 für vorauserhobene i | : 1208 H 0 450|— S e Nr Da SUALINSE Me A | #& [s } Kontokorrentkonto: E / Son G a A 8 A e O j Aup!quer|Gläge R 4 A 0 2 M Ee 1 Per Sinsentono 447/36 | a. Guthaben bei Banken a. Banken... M1375 390,82 e _{| Gewinn- und Verlustkonto : Reingewinn |__261 247/30 Bau 2 a S 1574 64859 E 4 10 000 = . . A 300,— b: sonsti M 71 035,26 : b, sonstige Kreditoren , 397 335,01 | 1 772 725/83 3 669 974/47 S o) entral 0 R J . Uebertrag a. Hy loren 25422720 / 2626 272/40) Gewinn- und Verlusikonwo 178 896/38 Soll. Gewinu- und Verluftkouto ver 31. Dezember 1906. Neue ae S a8 810 66 5 Reservefonds „97,76 |__ 397/96 A ENTONO e ———_—- E Is E B V ¿is O S Y 447136 L L231 005190 M als S A 6 709 015161 670904561 P Barmen, 15. März 1907. 447136 } Debet, Gewinn, und Verluftkonto. Kredit. An Set A Unkosten D B E Per A L: eyeri Qu 2 an 29 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. Haben. P Heinrih Mittelsten Scheid M | E o Wetter Un erNmerungen 24/2: z Dee GETETGUSIONIO c a3 m : E G ' ent / ¿ | 5 : Abschreibungen... 99 994 17] , MRefngewinn des Elektrizitätswerk 49 963/38 Obligationszinsen pro 1906 69 044/47] Gewinnsaldovortrag aus 1905 8 077/50 À E a fe vorg c061,80 Steuern 7 586 U é A Trt 25 439/36 « Reingewmn N » Gewinnvortrag aus 190. P eve O TON D: 0 O A 678586968 i a à L Abschreibungen auf Mobilien . 900/42|| Gewinn I D ; "as e 933 623/88 s 933 623/88 Und IAOO Sn O 13 560 62 E [6494] Frankfurter Rückversicherungs - Gesellschaft. Verlust auf Effektenkonto... 16 173/29 A Württemb. Portlaud-Cement-Werk zu Lauffen am Neckar. eingewinn „e, 280 991/36 E Einnahme. Hewinn, und Verlustrewnuvg für das Johr 19068 Mu3ggve _[ Keingewn. 4178 896/38 - - Aut Or. W. Schulze. ppa. W. Bareiß. e S E (Fra S DOEGT N S R M Em Et E 253 626123l a5 Ativa ilanz für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis 31. Dezember 1906. Pasiïva. 24 9% Superdividenden . 99 000,— Y Feuerversiherungsabteilang : QA Feuerverficheruugsabteilitng : E e 2 //o festgese6te Dividende ist sofort s | N s E E E E N 38 674,16 Á Schadenreserve aus 1905 Mh. Net U S [6488] 9 04/9 s [6499] i S L Tant es Shadenr etrozessionéprämien M lensburger Elektricitälswerk Aktien- E “| 10/288/00]| Per Altienkapital 1 960099 | Vortrag auf neue Nodmung E M peimlenreserve Y BezblteSchäd S 9 C S: A 164 940/46 Teilsuldverschreibungen . | 398 000|— E —=— E aus 1905 734 365 85 c¿ahlte Schäden nah Ab- E R E E R E r L (ÊD A O 2 399/15] 162 541/31] / Kreditoren (einschließli 700 229/08 700 225/08 F Avon ab / zug der Retrozessioas- uy / k |9 a T4 Effekten und Kautionen Y Ds 18 513/68 e Aateaei E 194:304|19 Aktiva Vilanzkonto. Passiva. f Prämien Provisionen und Gewinn- I N lonto e E Be 365 70 Neft drpothereento n d ie + E Grundftücke und Gebäude | 400 294|0 A (Y E E B S ini E pie auf die tele D Eu dee Q O 5 365/70|| Resthypothekobligationn "+1 B R 1 394/10 é Meservesond 102 286/33 M A 4 lanfende Net / Brunnenbau und Reservoir (280/711 MebonbetanO : ia 401 688/17 « Spezialreservefonds . . 16 110/82 | Grund- und Bodenkonto Mörtelwerk : Aktienkapitalkonto . | 650 ooo) 2 H Jahreéein- | S A O At- E Abe lnen- und Kesselkonto 370 1425 Dispositionsfondskonto . 64 190 9 3 0/0 Abschreibun 12 050/67] 389 637/501 « Delkrederefonds . . 90 000/— } Bestand laut vorjähriger B 82 490/221 Hypothekenkonto . . 80 000|— : nahme über- zug der Retroze\sions- Aiumulatorentono 91 383/711 Kontokorrent 99 080/43 s g crtrttrerterremtran na Beamtenpensionsfonds Gebäudekonto Msörtelwerk: reditoren i 40 749148 / gegangen sind 107 177 50 627 188,35 anteile 187 942,— L 112 805/07} Rükitändige Zinn 25 |— e E eet s N Al ; é 21 403,62 Bestand laut vorjähriger Bilanz. . . A 68 000,— Reparaturreservekto. 3712177 Y ämleneinnam im Prämienreserve * * 75676302 | 9 152 022/43 A, 360 692/87] Gewinn- und Verlustkonto. . . 65 934/52 E infen ge se E E DOCI O, 233608 M Suhce 1906 na Ab, Lebeusversicherungéabrerlung Zülertonto "Gl G 97 652/78 Sun e S O | 52 352|— nan e ; 2 7: E f N Starni Z : E E ‘E tadt Flensbu » A9 B (a erti rtrtnrti entr emrrrin et 68 089, L ug der Storni . . 1516267,41 | 2311 754/76) Retrozessionsprä 82 822: a O 0203/8 10% Abschreibung . . 5 235/201 47 116175 Arkeiterunkerstüßungöfonds Abschreibun 9 085 6 L us f A Adi d j sprâmien , , 2,39 r 12 107/41/| 70/6 Dividende auf s 3970/89 5 : B tit L000 Y Levensverficherungsabieilung : Zahlungen für Sterbefälle, Lagerbestand [t ! D E 1008 its i 126 56 Zuweisun A O Damypfer- und Fahrzeugkonto : E Shadenreserve aus 1905 16 829.00 nah Abzug der Retro- O e Sventur E G 588 Ñ eds R 35 000 e TCTE | Zinsen 2189,17 E 8 ae uno S O is tg, 199 900,46 E eo P 130M 340 Dibibénte Wf A : : anieel : ugang .. .. » 3, h eibrentenreserve aus ezahlte Kapitalien Kontokorrentkonto .. c N 15 °/o Abschreibung E i t a s M 46 413 44 E O 2 380 9.2,64 fällig gewordene Ver- Kassakonto . E S 14421 91 Äftien R aas 17 500,— « Transmissionen u. Riemen 1|— Unter- Abschreibung . . . 5413,44 41 000|— L Prämieneinnahwe im Jahre siherungen nach Abzug Tantieme an den Auf- A Zugana 18 282/60 stüßungen : Mas@inenkonto: E 1906, nah Abzug der der Retrozessionsanteile 36 113,-— Tidiorat c u 5 60) j Le ved T a6 Bestand laut vorjähriger Bilanz . . . 4 40 000,— E alisecatiait E 262,90 E A Borstad auf neue Res: / a 282/60 e E e Hf h nenn, 76,20 | 2 c s un Dividenderükstand aus 1905 360|— DUOARA «1 ial L Trausportversicherunas M des ——| O e 1236,61 L « Formllien .+ + + + l 845: 4 40 293,45 | Nükfäufe rah Abzug der 1 253 984/50 Zugang 1906 92770 - Reingewinn ...... 134 684/55 S6 fdieibun 4208401 88 000 E abteilung : garause nah Abzug der Deb 1253 984/50 D 0e 6 d, i Schadenrefeive aus 1905 42 639,— : Retrozessiontanteile . . 29 204,44 ebet Gewinun- und Verluftkonto pro 1906. Kredit. Abschreib 927170 a Fuhrwerkekonto: i E Prämienrescrve aus 1905 31 413,25 Provisionen, nah Abzug . E E E E E O reibun. E Bestand laut E N C 16 E | Pinne Jahre elde N Abschreibungen 0 192 z Bruttogeshäfts (8210/8 " E e E RRO 1906, na bzug d ; M C : ruttogesMäftegewinn. 14 5 10 9/0 Abschreibung . 90/— SILOIES M 16 290,— Storni r / 5 q tes 117 042,33 | 191 094/58 Ae Retrozessions- e L e a N e x S2 G ie ge a Dn Einbruchdiebstahl- und Wafser- Leber sversicherungs- i Mnn pro 1906 65 934/52 N I B Inventarkonto: leitungéshadeuverfiherungs- Leibrentenrese: ve 2.508 996,48 9E e O 1|— Besland laut vorjähriger Bilanz... 83 000,— | 2 abteilung: TiaiiSbgutis fic 148 210/12 148 210/12 Zugang 1906 0 6/08 Zugang 26757] Sihadenreserve aus 1905. . 75,26 rausportversicheruug@- Die in der heutigen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1906 festgeseute Di rae arine etiare 2 ——— | : abteilung : = 1 geseßte Dividende Abschreib 9 944/33 Abschreib of ls 9 000 Peanlereleene u 85 Bezablte Schäden 81 510,03 Lia Bs G Q pro alte D FE 1—500 Er 37 % = M 35,— pro neue Aktie Nr. 501 U n 5 945/33 D reibung : 2 C00|— | | 2 ; Veovilon 14 893 10 h von morgen ab in Flensburg bei der Vereinsbank in Hamburg, Flenêburgerx «„ Unfert!ge Arbeiten: Bahnbaukonto: “e E S O E 45 000 e in Fampura bet Herren Maguus & Friedmann und der Vereinsbank in Hamburg d a. Maschinenfabrik 52 692/53 Bestand laut vorjähriger Bilanz. . A 12 000,— | laufende Mabnis) Prämienreserve... 35112,70 | 176 515/gz (? Bremen bei Herrn E. C. Weyhausen ausbezablt. b. Kessel fabrik 119 019/35 17171188 A U | L E {04 Eiubruchdiebftahl: u Ee Ghristopbeztn Lieda Cet wurde das der Reihenfolge nah ausscheidende Mitglied Herr H. W. Materialien und Vorräte & 149 957/05 M 13 356,76 | | gegangen find . 2116,92 5 761 93 leituugêschadenverfiherungs- Die Aus ne ; ; S \ 3 25 R'7 c E | t( D 4116092 p gabe der ueuen Gewinuauteilsheinbogeu zu unseren Aktien Nr. 1—509 a S Kontorutensilienkonto: G e t O | E G e Gas it Netiore oe N Bs 94d s a7, Moe L A E Q E arithmetisch ird Burt Nunittracc N l f, e v | 906, na ugderStornti 9 242, 15 080/04 7 L An Ug nd, vom . r : 9+ ab bei den Her a ê & Effekten des’ Beamten- ott a tian aale E uta Pt vorftebens” Ot Er Ba A 483,35 ; E der Zeit vom 17. April bis 1. Juni d. J. fann die Einreibung ‘lede Mal L f Ä Tandionto : | 4 - o lame Nl I 10 (E nn- unserer ese afts lensb l L E Ee gnosonos Arbeiter- M S N vorjähriger Bilanz #6. 1 | | At abertadutafreltbrin S S 30 10 etro aaa F 2 349,28 spät d f Eimreider erbält, das cine der Wilgtieferten Nummerrenzeiduise quittirt gur ins f estand laut Uer Quan. 2e | an Nons8ai d F äter ; i § ; , unterstüzungsfonds . L 1880 f en ( | Schadenreserve i a 66.99 | pâter an S teadbuea. E 16 Dil Op den Nückgabe der Quittungen in Empfang zu nebmen. j | D (98 c ; 98 c L aut vorjähri Bi 20 —- | ämi De : 98,56 s ; | 1 2038 251/69 2038 251/69 | Bestand laut vorjähriger Bilanz. .__.__25 000, Prümlenreserve : 8298, 11 431/50 Fleusburger Elektricitätswerk, Aktien-Desellschaft. Bernburg, den 31. Dezember 1906. | AbsHreib M 2 a OR a | A an N I 9 135/05 C. Upleger. M ; É 31. De ( rena. 000, | Kursverlust an fremden Valuten . 226/39 | i6 , ; us Borflehende Bilan N E A 0) vidua Bernhuvger Mastinenfabrit | (L: 14 Maur: | | Verwaltungskosten C 99 495/77 | 16494] ; „Union“ Actien-Gesellschaft T E Pa a. AktiengeselUschaft. Besiand laut vorjähriger Bilanz . 4 25 020,— | | Veiträge jur Pelfionunstalt iür ble (“Ls für See- und Fluß - Versicherungen in Stettin. Bervburg, den 26. März Abschreibung auf die Mole im Ver- 9 D 873/36 Fünfzigster Geshäftsabschzluß pro 1906. Ernst Gerlach, Cöthen i. Anh.,, Der Vorstand. hältnis zum abgebauten Gelände, _7000,—| 18 000/— | _|| Reingewi 5 825/39 | „Einnahmen. Gewi d Verluft l gerihtl. vereidigter Bücherrevisor für Anhalt. Grundstücktkonto Gr. Holstein nebst Zußb:Dbr. F L —_ d Verluftrechuuna am 31. Dezember 1906. Ausoaben. Soll. Gewinn- und Verlusttonto per 31. Dezember 1906. Haben. Bestand laut vorjähriger Bilanz. . 136 949,73 | | Vi a 9 967 ate gy N 5 567 164/44 A E S S Ä R E S | E Ss Abgang . 12 611,80 | 12433793 | Lg, ilanz au 38. Dezember 1906. Passiva. | Schadenreserye aus 1905. .., 370 000 | Rüoersicherungéprämien 332 847 eie fa iel 4. i | E E E E : Prämienreserve aus 1905. 199 883 23 | Ristorni, Rab Vi A1 Feste; 9 479 : / i Beteiligungskonto : | E E N AOUD «ad rei aGe ten 0 i istorni, 2 abatte u. Provisionen . 66 041/45 An Generalunkeste: C 129 472/80} Per Vortrag aus dem Vor 2 it vorilhriger Bil E 0 Selavesetber Atltond K 2 E e S 647 979 86] Bezahlte S, 158 975/02 Abschreibungen auf: e 1902998 f : | Ol er Ultionâre] 9 257 160) Grundkapital E 1028000 65 397 66 | Schadenreserve für 1907 370 000 Grundstücke und Gebäude 12 050/67 - Bruttogewinn . . . 270 325/86 | Beleu§tungsanlagekonto : j tand anWertpapieren | 1 434 728|— || Prämienreserve für Feuerversiheng 756 763/02 i e PEaleirdfeve Mi E i “t Maschinen. O 28025 Bestand laut vorjähriger Bilanz, . . 4 209,96 | Barer Kassenbestand 12 105/87] Lebensversiherungs- und Leibrentenreserve 2 508 996 48 | Dae P R: es D Werkzeuge und Geräte , .…, 621/94 DUOANO a «200620 | E Dypothekarische Anlagen | 3 876 000/—}} Prämienreserve für Transportversicherung : 35 112/70 j Abscreibun auf Effekten E 934 8 Transmissionen und Riemen . 282/60 | : M 2216,16 | : Dorrâtige Wechsel 165 De Prämienreserve für Einbruchdiebstahl- und Wosser- l Tantiemen 8 M 882320 en N 92770 Abschreibung . 216,16 2 000|-- j Guthaben bet Versiche- | eitungesdabenvetliweng 8 298/56 E 90 000 98 823/20 obiliar I0|— aBuitations- und andere Bs | 2235954 ; tungögesellshaften 204 186/9211 Swadenretierve für Feuerversicherg 187 942|— y A ——— ——— ch2 A 45|— | Rae bestan C E 9 693/57 | | uthaben für Lebensver- | Se neroe für Sebenova ea 28 350|— 1283 260/75 1 283 260|75 O, E 5 945/33 25 198/49 a E 474130 | A K herungéreserve 137 512/841 Schaoenre!erv- für Transportversiherug . , 45 000|— Aktiva, Vilanz am 38. Dezember 1906. Reingewinn W 134 684/56 Debitoren C e 37 697 8 | Ÿ at 18 E ai; ao t al Wasserleitungöschadenversihezung A 66192 N A N N T E E R R E N SNRIUA A I M uns «v VLEINgewiInn o | R —— | Bankguthaben... E B 30 | E a EENE herung) . (98) S 41 ; : | A a a ba, daa o ROOE 280 a6 (8a 4 Naben E E | l “hen a Hypo. 47 212/80 a E E 258 763 93 Diet ees ads 3 P al. a 3 600 000 2 ernburg, den 31. Dezember 1906. ¿ | | enundWertpapiere 212) eserve für Kursverluste an Effekten . 58 138|— Oden 1 20RD Sd d Die Richtigkeit vorstehender Betriebsrehnung für 1908s und deren N _138 597/98 i | | Guthaben anderer Versicherungsgesellshaften . . , | 14123120 | Lombarddarlehn 599 050 Schaden 0A e Uebereinstimmung mit den von mir geprüften Geshäftsbüchern ter ; ; ; 776 798/18 776 798/18 E: Guthaben der Netrozessionare für Lebentversicherungs- | Hypothekendarlehen C I O) Dee 214 3 Bcrub g 49/12 Rat iAnder Maschinenfabrik Aktiengesellicha|t, Bernburg, wird hiermit Cru Ut iengefen G rit Königsberg i. Pr., den 31. Dezember 1906. / 4 eie O Ee 33 260/48 Seen C 348 SUAN Diskontwechselzinsenvortrag i 3 879173 escheinigr. . Kalk- und Msrtelw f Aktien-G \ llsch ft f | a verschiedener Ten 2 726/22 | S B O A R S 5 709|— Beruburg, den 26. März 1907. Der V d - Dr erie - Wee aft. L | Unerhobene Divideade aus früheren Jahren 463/29 Rege r glaldo N (O SANISON Loe 8 823/20 Ernst Gerlach, Cöthen i. Anb., er Vorftand. Raa. ppa. Froese. | | Ln 225 825/39 | Reichsbankgirokonto... 9 442/80}} Dividende für 106. ... i gerihtl. vereidigter Bücherrevisor für Anhalt. Borstehendes Bilanzkonto ergibt sch aus den ordnung8mäßig geführten Handelsbüern. E 15 La7 70453 T E L L 1021/45 o richt erhoben aus 1903 . ; s D Gemäß der in unserer heutigen Generalversammlung gefaßten Beschlüsse erfolgt die Auszahlung Königsberg i. Pr., den 7. März 1907. E : s L Z FOJOT (06100 L O 2 098/90 was Dee das Abe Phi mit 9% = 90,— M pro Aktie vou heuie ab gegen Gie R. S L Ln berelvlater Ne rrevisoe, TOS Y Fraukfurt a. M., dea 16. April A ia Sen E 1 Z inlieferung des Dividendenscheins Nr. 8 Serie 1 eet. ewiun- und Verluftkonto. redit. E N 4 652 752/05 p-i bei unserer Gesellschaftskasse in Bernburg, S a S S B T S E T E H Hugo Kettner. 8 4 652 782/05 bei d Becitcta es SiliaE der Allgemeinen Deuischen Credit-Austalt in Bernburg, P M. P L G Der Auffichtsrat. : Ter Direktor : bei dem Baykhau‘e Gebr. Aruhold, Dresden, e Qu O, i hi f 244 740/91] Grandkonto: E [6498] Frankfurter [8524] : i Franz Gribel. Georg Manasse. J. Geiger. Nicolai. bei dem Bankhause Paul Krause & Co., Berlin W. 8. Zinsenkonto eta A 1397,27 Robgewinn 92 651/10 4 NRütv U : 410, TeilGaltvea ge dabien ciosun unserer Wilhelm Jahn. Walter Staßlberag. Bernburg, den 17. April 1907. Handlun09- und Betriebsunkosten .. , 28 431,57 Mörtelkonto : j E Â L o TellQuldverschreibungen sind die Nummern | 7 s ; L s Be. b x M ; brik A ti -G (l t rec O « 30 357,93 Nohagewinn 80 705/81 E Die tr ersiherungs Gesellschaft 287 421 443 535 594 669 671 872 à 1000, (6495) „Union“ Actien-Gesellschaft [6496] „Union“ Actien-Gesellschaft cernvurger ashinenfa ri ciien- ese haf . Do, auf zweifelhafle Forde- V A foats: D g g lûr das Jahr 1906 ausgegebenen Divideuden. | 997 1081 1170 1206 1239 1266 1282 1344 1384 für See- und Fluß-Versicherunge ür S d F Drescher. E N «7506,64 67 693/46 NRohgewinn 519/88 E Gesells@ger O Uo Mie C ugs ; D Be Q in St tti Ugen f L ee: un oa Mais i Z S APAI0 L érden mil G 16,— für jeden Schein | gezogen worden. eitin. in Stettin In ver heutigen Gen?ralversammlung unserer | [6534 173 876/79 | an der Gesellschaftêkaf}e (Kleiner Hirstbgrab Die Rüdt L j ; ' . DET : 6: a graben e Rüc ahlung dieser Obligationen mit dem | Die Zahlung d 0 ( Sat die terem meen erer Se- | Farge-Vegesacker Eisenbahn-Gesellschast si I E 6E E Deusen adler oder bei der Sektion des | Amort satio. zuschlage von drei Prozent erfolat vom | oder 30 ie nos til feld atePodr 1906 auf 20 0% | Der Aufsicht8rat der Gesellschast besteht gegen: R Lee E N Ne elen Herten M E t 312 434/37 31243437 E pen qjven Phöuix in Karlsruhe, Werktags in | L. Oktober a. €. ab bei der Kasse der Gesell. Dividendenschein Nr. 50 sowie die Altbändigang | Somme Seid als Vorsitzender adtrat Lorenz Bode r ur, g iitfagsstunoen von 9 bis 11 Uhr, eingelöst. | saft cder der Magdrburger Privat-Bauk, | dec ueuen Dividendenscheine gegen Rückzabe ter Generalkonsul Georg Manasse als Stellvectreter

des Vorsitzenden, Joh. Geiger, Wilhelm Jahn, Walter Stahlberg. Stettin, den 17. April 1907. Der Direktor: Nicolai.