1907 / 98 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[7698] Aktiengesellschaft Bank Ziemski in Posen. 1 7a Schügzeupark-Aktien-Gesellschaft in Harburg. | [7703] Co. Aktien 1. D j E j meen V

| s . Dezember 1906. Kredi, | : : A. Bilanz per 31. Dezember 1906. i Gewinn und Verlusikonto Zer n 2 E N redit Aktiva. il Î â aen 7 | A leiva Vilanz per 31. Si 5 liches Bräuhaus W

/ j L E H - | (| RoN Ee l "1 Effektenkonto L ai Grundkapitalkonto ! Diverse 1 h 95 Pad, Beitrag der Shügendep. und ] FaLrtbantaten - M Es E I ane E „L. Oktober 3906 i S Kapitalhypothekenkonto : 2367 027/11} (Attien 1./1V. Emission) . . 7e e Srinb nd ¿C21 N Sie ï Sregostide M 40441051 Obl Immobilienkont Rentenhypothekenkonto 75 691 Reservefondskonto schreibung Grundstück . K ee e E | fa id f . . y 1395 687,64 Guthab aßzeug 4 Kontokorrentdebitoren . . . . . . . | 275 558/37] Spezialreservefondskonto Inventar... , 500— ' Ümbauko nte * . » 3010 857,54 Pensi B / ga arzellierungskonto 2 764 285 Delkred N Reservefonds 1190/05 i P er ——13 499,74 | 4 824 455 eamt Grundstitfonto (ländlicher Besiß) . | 2339 518 Beamtenpensionsfondskonto STAIT Vorräte :

esamtvermögen am 31. Dezbr. Grund O m Sons per Depositenkonto Fe

1906 A 217 759 A2 : rtige Waren, Halbfabrikate, Rob- Ae R 1. 7. 06—30. 6. 07 (ländlicher Besiß) 80 627 Depo Bilanzkonto per 31. Dezember 1906. stoffe und sonstige Matte t 3 421 065 Arbeiterpensions- und Unierstugungs-

Ansiedlerkonto 1 1759 604 R G E OO O S CG G aaa T | Debitoren , , 2 194 534/86Nl Rreditoin 055 C L | Kentenan O 1904 18 | Grundstückfkonto f 186 100,— Aktienkapitalkonto O l ffekten und Gut: oe S angefauffen —————S__——— Rd Verlustkonto, o enionto L 0710 r » ypot É ————— io 947 128 dus in ee —- —— Do lobt Konto M6 32 750, Vorausbezahlte Feuerv 28 685 Obligationszinsen Þ. 2. Januar 1907 Ma ps e Fabrikation 10 459 F An Bier oriastraße Nr. i nventarkonto . 700, / r E i O Wechselkonto 32 361 De Lans S Abschreibung . . 9 200 ausgelost 4 à # 250 „1 000,— Obligation sagtotilgungs coEitändige) Personalkosten 1 984/25 Kassakonto 34 288 rundstückskonto (ländlicher Besiß) . . Kassakonto S 3 756 Reservefonds M6 4 630,37 Delkrederekonto nos e N Gewinn B E per ° : Diesjähr. Zuschreibung . 1 190,05 Geseßlicher Reser _2 629 Ade, O 189 556 Aclervefonds I Eine & /oige Dividende gelanct ce 121 E | O | | ortisation gezangt ab 2. Jauuar 1907 ¡ur A nsiedlerkonto I Harburg, den 31. Dezember 1906. der Gebäude Sämtliche Vorftands- und Auffichtsra(att ¡ur Auszahlung. Rentenansiedlerkonto II . trat. Der Vorstaud. É 6 665 454,84 des Aufsichtsratsmitgliedes atêmitglieder wurden wiedergewählt mit Ausn Gewinnkonto p. 1906 226 581 Der De l'tus F. Elgehausen. Carl Knust. oi «_ 1747 656,67 | 2413 111 Wiesen, am T Aer, e dessen Stelle Herr Jakob Büdel in Wiesen tritt. e . [10 517 050 In der heutigen S eneralvectammung wurde für den nah dem Turnus ausscheidenden Mau», G | erlustkonto 564 301 Der Vorstaud. meister Herrn Ad. Meyer hier der Shlofsermeister Herr Friß Köhrmann jr. in den Vorftaud gewi | Soll. 98/60 [7696]

Viktor Delius al fsichtsratsmitglied wiedergewählt i Getvinn- und Verluftk 11 267 798 Lönin B Der Auffichtsrat. während Herr Brauereidirektor Viktor Delius als Au ratsmitglied wiederge i erlustfonto am 31. inger s - s pl ins den 16. April 1907. E Dezember 1906. Haben. Aktiva. g L ank - Verein,

“K s Schütenpark-Aktien-Gesellschaft. trag v abre 1905... Handlungs- und Verkaufs M S DicblunIbitastenlots (enth. E Zinsenkonto D F. Elgehausen. Carl Knust. Arbeiterkantine : V funkosten, Steuern x. , , ,} 1285 wol Vortrag aus 1905 . 8 201 Á Hypotheken und Wesel

: P x visionskonto 7702 : : î E Bruttogewinn . . | 2222 999/41 Aktienkapital : z Steuern 13 006,25) . - rovifionskonto . [7702] Mechanische Bindfadeufabrik Oberachern. Arbeit, . t 5147,76 Kontokorrentdebitoren a

mien Kassenb 50 000 M 25 %/% Einzahl Aktiva. Hauptbilanz per 31. Dezember 1906. Belträge zur Krankenka e, Unfall- t 8 770,— ffenbest Reservefor.dg o Einzahlung . BRD At n p B O R E E R R und Inbalid.-Versi a K nfall-, Alters Mobilî fon

| Kontokorrentkre 39 641 1905/06 (ländlicher Besiß) . . | 74090 \} grtienkapital La —— 641/26 Einlagen

. inkl. Matten- Salho Betingewinu zur Bemeilung 1, Sue Getihle n A obnungen, N 363 685/18} Prioritätenanleihe Amortisationen auf Gebäude und Einrichtungen e 00s Reingewinn

180 008/55 237 63 Sa... .| 375127 : «. «1 375 127/94 | S3aukonto 8 579/74 Gere Abschreibungen im Kontokorrent und Ue erweisung au | Posen, den 31. Dezember 1906. Maschinen, Mobilien und Utensilien, Reservefonds . gpelrederekonto sung auf e vadlas Gewinu- u Der Vorftand. ferde und Wagen 249 115/08/| Spezialreservefonds eingewinn: A l. Chrzanowski. Z. Nyhtowski. Debitoren 139 013/44} Arbeiterunterstüßungsfonds G pu 1905 M 33 201,14 Laut Beschluß der Generalversammlung vom 19. April 1907 beträgt die Dividende pro 1906 | Kafse und Welhsel 27 894/091] Kreditoren : Darlehen . 4 212 000,— eiRn 1906 E E Oi 804 201 los Las Dibibende 4 °/0 und ist zahlbar vom L. Mai cr. bei der Kasse der Vauk gegen Einlieferung des Coupons Nr. 9. | Rohstoffe und 282 825/751 Lieferanten und Bank- : A Poseu, den 20. April 1907. Fabrikate und Halbfabrikate . . 90 942/80 schulden « 152 025, Vorstehende. Bila ua 9 956 200/55] T Ae: Wank Ziemskl. Prioritäten- und Grundschuldzinjen . mäßig geführten B nz nebst Gewinn- und Verlustrechnung

Î habe i í é Al. Chrzanowski. Z. Nychtowski. : Gewinn- und Verlustkonto üchern sowie den sonstigen Unterlagen übereinstimmend bert Und mif Jes Mos, H. Rolf inger A: E äña

| ah. Lor@, für die Kal. Gerichte zu Frankfurt S A Di fle das Se g E, ntsurt a. M. vereidigter Bügherrevisor. f î Shissowerste und Mashinenfabrik (vormals Janssen &Squmilinsky) A. G i Nr. 1—3500 und von 4 50,— füe die Aktien No boi np ende n Einlieferun, Ls DRU Heilbronner N e esellscha

R a {eins Nr. 2 bei der Ka erung des Dividenden- Abschluf þro 1906. Sm E : A Biebrich, I E n ogefellschaft in Viebrich vom 30, April ab erhoben in Ster Rechnungsabschluß für das Rechnungsjahr [haft

Ml M |d . | An Generalunkosten . . .. 92 177/03}Jan. 1.| Für Vortrag aus 1905... Kalle & Co. Akiieugesellschaft.

M. Vortrag aus 1905 69 463/21 . | Abschreibungen . . | » Warenkonto _Der Vorstand. O af O Stm 1499 Blilanzkonte, Gewinninkl. Dr. Kalle. Dr. E. Fischer. Feämien- und S

insen aus den 592 V [7692] : G Draltogn n : 21671 Duisburger Lagerhaus-Gesell chaft, Duisbur

Gewinn- und Verlustrech g Einkommensteuer 810 Die Generalversammlung vom 18. April 1907 bes{loß, den 24. Dividendenschein mit 4 150- uung þ. 31. Dezember 1906. 606 408 Prioritäginsen 6 066 bei unserer GeshüfistaFe Ver. bei der Filiale der Rhein. Creditbauk in Offenburg einzulösn T E 60 ursverlust auf Staatspapiere 143 90 Ebendaselbst können vom L. Dezember 1907 ab folgende ausgeloste Prioritätenobligatiounn An Ausgaben für Löhne Gebälter p zur Stund vorgezeigt werden: Prioritätenobligationen Nr. 10 14 17 21 88 97 133 138 1ÿ e «Prämie, Betriebs- u Per Eiergs aus E n Agenturprovisionen und Unkosten : , men a s Gebäu oen A aa: 4 000 P Oberachern i. Baden, 19. April 1907. E gese Ute in ditions-, gägetiiete: Steae ngdaufwand 21 972 Patent / 500 Mechauische Mindsadeasavuar Obevachern. schreibungen: und Interessenkonto Südversiherungen a . au Modelle E 9 273 Nauwerck. taschin: Verlust auf e Hi 319 932 Inventar 36 227 Bilauzkonto per 31. Dezember 1906. « Säck : 1525 591, 080 Reingewinn 27 115 Reserven. j 183 957

- Delkredere K T5 An nit einbezahltes Aktienkapital . 2 280 000 Per Aktienkapital S 20 000 00 ' Stei eree tons ORA Für s{webende Schäden und noch nige abgelaufene Versiherungen : esegliher Reservefonds . A ( N Rae Saule 22 492 Gou ie und Setlenkonto s A S Reservefonds TI 6 u n f E an Aufsichtsrat dée Wt Die Dividende kann

. ra 1 E 7777275 | © Wesel: und Devisenkonto. - - | 7 771 745 Avalkonto . . _. 4 517 940,40 - 49/0 Dividende von 312 000,— O O oI E

: 69/9 Superdividende von Aktiva. und lombardierte tokorrentkonto : —- Dividende 5 0/0 auf „6 300 000,— R fekten. 435 006 Seit fällige Kreditoren | M E | 4 492 Effel 9 325 515 M4 550 690,87 «„ Vortrag für 1907 Stuldurkunden der Aktionä M —- 10 %/% Tantieme a. d. Aufsichtsrat laut § 25 des Statuts 449 Konfortien 544 147 Kreditoren guf Staatsobligationen onare . ., Aktienkapital 4042/93 | 7 Ständige Beteiligungen bei feste Termine , 5 478 885,41 10 029 576 i Hypotheken ankpfandbriefe (eservefonds i —+ Gewinnsaldo aus 1905 767/57 fremden Unternehmungen . . |} 1305 605 Kassasbeinkonto——————————— , i ransportversicherungsaktien - - ffektenreservek

6 9/9 Dividende

Nettogewinn . . .

gegen Einreichung des Dividendenscheins Nr. 11 mit M 15,— = 60/9

Der Vorstand.

4 810/50 Kontokorrentkonto: kurzfällige Kassascheine E B28 Darlehen auf Hypotheken ividendenkonto . 2 3 000|— edeckte Debitoren 299 880,20 : ; ¿ Guthaben bet L Diverse Kreditoren —- 19/0 Superdividende auf 6 300 000, TEE g Raa 4.23 068 180,72 ias -tóne L 4 Sarmobillenkontd (Erbi®) . Per S ; Gutbaben bei Meeres und Gesell- A "e E ua u ¡goge- [ S RUE reJerveso s en un o, Bilauz am 31. Dezember 1906. Kredit. “Pitoren . v 9 418,866,83 [32 487 047 nalen e E? 455 S: Mono Spezialreservefondskonto : T ta bis 31. Dezemb bende Schäden ME Debet. S US E M I MINSSREE L C I T D er E E arer erer: À « Dividendenkonto Lohnkonto, V Ah ide : f 4 AGSEINVEL a 51 Gewinn- S S E E a e S 917 940,40 « Reingewinn 1256 660 cie Piel Bie Kreditoren aflenvorrat | 90 : Aktienkapital 300 000|— | » Vrundituatonto: 8 nkonto, Vortrag 2 839 047/88 E b 44 9/0 Prioritätsanleihe: Häuser in München, Lenbach- j * Dahonto, Bestandvortrag . . .| 4456 Dividendenkonto Heilbrouu, 23. März 1907. Ar am 1. J Bestand am 1. Ja- pla f gando U PUERLEEG: 7 584 264 Vortrag für 1907 J. Nauth. G Be M / erstraße 22, 24, _— aut. G. v. Olnhausen. 1? Abschreibung . nuar M 1 126 620,— 857 463 ausgeloste 127 400 q

mi Ag i L T Duisburg, 15. April 1907. [1998] ud i ano am ‘1. Ja- Arbeiterunterstüßungs- - Wbi@retbung Ri S V ois G wigshafener Walzmühle „in Ludwigshafen d. Rhein.

Mi 20,— Duisburger La erhaus-Gesellschaft. Aktiva. bro 31. Dezember 1906 E Abschreibung Diltreberekonio: E Hypothek 735000, | 380 240/— E Vorstand.

4— ° Kran- und Vorseyen- Bs am 1. Ja- Einrichtungskonto m Fri Kreuznacher Glashütte A.-G. Immobilien M 724 902,86

N ] 50 794 492 ab 29%/o Abschreibung 14 498/06 Bestand am 1. Ja- O Es Soll. Gewiun- und Verlustkonto per 21. Dezember 1906. D Maschinen 4 91 557,50 Ordentliche Reserve .

1500 Bestand am 1. Ja z e » 4 | S S ab 10% Abschreibung w 9 155,75 Spezialreserve

Dellkredere . .

Modellekonto: E An Unkosten (Gehälter, Bureau- Per ¿Deel und Zinfen Augen und Kessel 000 Belenganlage lági Dividende,

Bestand am 1. Ja- E erfordernifse, Porti, Depeschen 2c.) E ao nonen, L j : Ertrareserve . Utensilien M 768964 Hypotheken nuar 13 000 Diverse Kreditoren . . 6 439 312,70 « Sorten und Coupon E 9 annentilgung 7 638/64 Kreditoren 5 086 619 + Zugang 2 273 do. Anzahlungen Steuern . . . ., 67052,24| 506 364 Effekten und Konsortien . . . 29|| Gewi —— 688,64 ¿s

—— : p R tngänge aus abgeschriebenen 4 } ewinn } Kontorutensilien .. A 64139 “«_ T5 273 auf Neubauten . « Abschreibung auf Grundstückonto| 11 380 S EnAe ant ab Abe : ,99 Bruttogewinn 100 346,28 Abschreibung 5 273 Akzeptenkonto . . Reingewinn 1256 552 Ni E elabes S 4 | N shreibung .. 6412,99 —/}| ab AbsGreibung

i Prioritätszinscoupons- x - | Kafsavorrat 22 8432 auf Immobilien 4 Inna on: S kontc: 1774 297 17742908 40) Divident. p crtellung: T 127 456/54 14 498 06 Bestan am 1. Ja- fällige, nit eingelöste st eseßte Dividende gelangt bd 0 G Mh W d

nuar 240 000 Coupons Die in der heutigen Generalversammlung auf 8 9/9 3707 664/48 « Maschinen 9 155,75

ev 7 A e 183% S / j + Zugang . . .}__19 553/95) am 2. Januar 1907 22. April d. J. ab mit 4 5©,— für jede Aktie gegen Auabknd gung des Dividendenscheins N B, gung für Wannenofen A j t h 115715 - Konto E 53/95] i ur Auszahlung: ortrag aufs neue , ., Abschreibung . 26 263 gel 234 000 gon M U % G in München, Bamberg, Fürth, Nüruberg und Würzburg bei den Kassen unse! Tantieme dem Aufsichtsrat * Do 3230 517109 utensilien 6 412,99 37 755,44 | . 4 I R Em Em |

ebitoren 1054 494/17} Nett ioritätsobligationen Gesellschaft, _— ot 494117 ogewinn . . ., 62 590 Affsekuranzprämie, im Pr in München bei der Baunkkommandite Gebrüder Klopfer, #4 48 766,01 89 a aen Ae 5 249 E: e in Aunabae bei dem Bankhause Gebrüder Klopfer, erma ftrechnuug vom 31. Dezember 1906. ; Der Auffichtsrat N 8 947 357 Waren- und Arbeiten- Saldo aus 1902 u in Berlin bei der Bank für Haudel und Judustrie, B Emil Magenau. Art Der Vorstand. Va 142 428 Dividende pro 1906. 269 108/77 in Verlin bei der Natioualbank für Deutschland, ü Vortrag von 1905 ; Gewi ver 81, Dezember Diverse Debitoren . . | 142228 i d Verlust in Breslau bei der Breslauer Disconto-Bank, R Durs | N, j Staatspapiere und Gew nne und Verlust- in Darmstadt bei der Vank für Haudel .und Industrie, Mrd Effekten 29 913/45 konto: 1810/50 in Frankfurt a. M. bei der Filiale der Bank für Handel und Judustrie, d Norddeutsche Bank : in Frankfurt a. M. bei dem Bankhause Gebrüder Bethmanu, „nid E ins Sald 17 225/46 in Gotha bei der Bank für Thüringen vormals B. M. Strupp Aktienges V 55 982/03 2 380 E 387 069/44 T in M G gdeburg bei der g agde urger Privaibank, ind übereinstimmen, oi nebst Gewinn- und Verlustrechnung pro 1906 mit den Büchern , 717 319/27 | n Ma em Bankhause Bam ‘” d nden. t Hamburg, den o. ea 1907. Di teilt in Meiningen hei der Bauk für Thüringen vormals B. M, Strupp A Emil Pastar, Dr. Karl Aschoff. : Der Aufsichtsrat. .

Zl ch1

Vortrag aus 1905 arenktonto

euerversiherungsprämie , ,, [ters-, Ferungsp

verglichen | Provisionen und Reisespesen . . ..

: G Der nah d i rutto i ingen be div em Turnus ausgeschiedene Herr Dr. E nfall- u. Kcankenver| Er ns Burgdorf. Kurt Mertens. K. A. Zirn. in Neustadt a. Hdt. bei dem Bankhause G. F. Grohé-Henrich. idende von 4 677 pro Aktie ist vou A ‘ab ie n A Ua eh medergewählt. Die Bruttogewinn e Bs

reuzn eu s Hugo Cornelsen. Carl Matthaei. München, den 20. April 1907. na zahlbar, uacher Volksbank in

Richard Mauersber Bayerische Vank für Handel und JFudustrie. euznah, 20. April 1907.

Revidiert und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. Der Vorstand Der Vorftand. Der and. i s : C. J, Í Gmil Ma i G. O. Herwig, beeidigter Bücherrevisor, J. Brückmann Ludwigshafen a. Rb den 20. April 1007. Artmann. aufmann.