1907 / 101 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die Bilanz und die Gewinn- und Berkuftre@uun g vom 31. Dezember 1906 stellten sich, wie folgt : | zu zahl x Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1906 ' ; M en, woselbst au< die Aushändigung der neuen Zinssheinb j F time . : ger Umtausch von ogen, eine etwaige Konverti s E 1906. iva Sue g f Hnr und alle sonstigen hierauf bezüglichen Maßnahmen fostenfrei ersi? [8 e E R Gewinn- und Verlustre<nung. its Kaffa, und Guthaben bei Banken und Attienkaplal 7 500 000|— Mitteldeutsche Bodenkredit- Anstalt. Gegenstand Betrag in Mark _| Gene U ering m4“ pr ORE L n 3 i ; . #6 102 886,35 | D itttetandbriese: O « « | 207 824/86 Au T0 Prospekts sind auf unseren Antrag TTS im einzelnen | im ganzen |= E L 2 2 N A Gutbaben bet Banken y , 49/0 z , 39 761 900,— [42 201 900/— unverlosbar, bis 1. April 1915 unkündbar, der A. Einnuahmeu. : Ens R e und Bankhäusern . 486 875,81] 776 313/72 34 9/9 Kommunalobligationen . . 57 700|— Mitteldeutschen Bodenkredit-Anstalt in Grei 1, Ueberträge aus dem Vorjahre: n s i411 1073 982/57 Sguldner in l E Grundrentenbriefe : R zum Handel und zur Notiz an der Berliner Börse zugelassen worden t 1) Vortrag aus dem Vebershufs E nada G 743 152/45 Eigene Dit (L bh al 11490266 8% Grunbrmnténbeleis 1 E B fie im April 1907. | 2) Prämienreserven: E _ “1+ Uebershuß der Einnahmen . . 330 830/12 0 M 306,000, D ; l ae Pi eg | 10020] Eo eon Berner Handel ZeselsPaf, Demmer n Sat e e “4 En reuß. riese, 9 eie y 653 300,— S i l iva 0 R : E E E D RTE O . nahmen. tons a e H Ggioidó (eigent 902 242/90|| 4°/0 Grundrenten- i Terraingesellshaft am Central-Viehhof Actiengesellshaft. E T A y I. Vortrag aus dem Vorjahre. . 4 9/0 R ar gene aogaoi M a N III. N 18 089 800,— |19 049 100|— Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1906. L | c. sonstige E Reserven (Eisenbahn- 2c E ad r n ter Vorjahre: e S R E O e +9) e I eingelöste berloste Grund- | : : : nglü>sversicherung 2c.) . . 143 erdiente Prämien (Prämtenüberträge) : C es rentenbriee L ; t E 385 40) 161831/29| 1) Einbruchdiebstahlversicherung . Pypotbefendarlehen (davon als zur Sd nad nf ctiféne Goid | Saat a 079A Raniger otto ‘f he Bala o 61 26592 ) e e Eee fandbriefde>ung bestimmt in g eile pro an E E 9 ontokorrentkonto : . ». für Haftpflichtversiherung A 110 ; 4) Wasserleit E 3 816/66} das Hypothekenregister eingetragen pons Per L S vez 0E S Bs Kreditoren . „en 4) Reserven für \<webende Versiherungsfäle: A 1174165 e G 22448136 M6 43 804 457,16) 44 759 384/73 ge, noh niht erhobene Dividende |______|_}| Passivhypothekenkonto . . a. für Unfallversicherung M: 6 Medi gunsa apa S 959/51 Kommunaldarlehen . . 346 099/45 Bre 1902/1905 R e S 3 290|— 7638 832 b. für Haftpflichtversiherung . 38 D421 / b nenshadenverficherung . . . . . « « „1648261 14488901 E 2 du io 48 184159 Verzinsliche Bareinlagen. . . ... 76 634/90 | Soll. 6) ‘Gewinnref i G 14 471/931 48 014/09 . Schadenreserve: Fällige und anteilige Darlehnszinsen S in laufender RSA L R 50677 | E Zuwass lr Aen: B 1) Einhruchdiebstahlversiherung . . . D bershusse des V 2) Glasversiherug 17 284/55 und inen gleistebende Leistungen E Zinsen, Annuitäten K 6) Sonstige R em Uever|< orjahrs . 22 ae 3 i; U, An V | ge Reserven und Rüllagen : 3) Wasserleitungsschadenve A 886/70 Gvboleférbarkeben (rüdftändig E ; Gewinn auf veräußerte iu N A. H a 490/40 Mietsertragskonto 7 u aus dem Uebershusse des Vorjahrs . _— |_} 935 88683 5 ehneugunsallversißerumg - - E 2217 15 e E M aaa Vadeia | , Kontozinsen . . 666 U y : a Ad aaa eee 11187 R E ondfonbs. A i S 1) Garantieleistug . ... III. Prämieneinnahme abzü : N 69|__ 3b 035/29] 179 924/30 i E Ie S 6 435 eber ichuß der Aktiva über die Passiva 546 013 70 : M 17 740,10 C 270 008/43 De Einbraddiebitahlver E, S Rentendarlehen (rü>ständig 0 i C a. selbst abgeschlossene .… . M T 156 492/31 1 6608 1) rü>ständig «oi N 2,75 | 21 412/85 b. in Rü>kde>ung übernommene . . ...... 65 245/75 c, Sturmschadenversicherung . .. 414 310199 Bankgebäude in Greiz #4184 473,64 433 449/67 175 348/75 E E 62 076/631 127 322/38 d. Wasfserle Aaids[Wavenverfidièrang S 15 785/58 —- Abschreibung . 3689,47| 180784/17 i R a L Dae 1906. B N A Mossene C e 118 504/60) f. D ierten S 54 028 98 E E T raingesellschaft z . e>ung übe e ns<adenver}iche S Inveriae e: A b 5325,41 Ties E m Me x. Voliciahben s : mot 135 194/991 253 699/59] 651 030/40 8: Wertgegenstälideversicherung - E 86 902/80 : Lung oe LAEUES 3 994/06 Aktiva. Bilauzkont 31 : R 449139 | IV. Nebenleiftungen der Versiche: i a vas 70 577 723132] T 57773339 | [8986] ati a E e er 28 «F Zinsen M Ma G etend becegse Gitter 90) Ginbruchdiebstabl t nsen für vorüber d Ï nbruchdiebstablvy Soll. Gewinn- und VPerlustre<hnung. Haben. | Stundstü>ke: da a as R « 3) Mietserträge A Res E j 7 237/92 d) Glasversicherung E 290/85 Î Ae S O 424 800 |— 41 e «e «O 000000 V. Gewinn aus Kapitalanlagen : (f. Schlußauffstellung) 7 A i Wasser l it denversihermg ann E Unton: Vortrag aus 1905 u Beiga N 209 58580 Reservefonds . . . . * 30000 R M Bilinieaeeserieras T ani ; Mashinenshadenversiherung - S 15/— E I L ma S l i, E O L rgan ä Ns T a I E R N 151 361,62 Hypothekenzinsen . 7 2 n Rittergut Grödel . ... E S p A Meerane ai s 200 000 2) ingetretene Versicherun Í c Pr.-V.-G. . 1 801|- 6) Wertgegenständeversicherug „. ...... G staatlihe Abgaben Kommunaldarlehnszinsen. . . . 13 093/13 | Gebäude: Z N Anle ibe u s nleihe 10816 3) Vonzeitig aufgelöste Versicherungen . . . . . 113 412/92 V. Kapitalerträge: O 356|— O ibeeuern . 48790 Nenteabárlébnöuinsen C ORIOalR7 } Vadebeul, e oa a o 1610 014|— Lane Mie G 4) Sonstige vertragsmäßige Leistungen . . . 416418 G U | kvabbriefusen y ; M t 2 E aue Pes Wechsel und ret S 963 745|— gers E oupons S 11, Gouflae Gm e L 64 164/18] 179378110) 7 i E N 5 3977) 5 39772 6 insen auf Grundrentenbriefe . . . | 769 474/64}| Provision cus Hy) thek idarleben . 89 066/24 A E E N 21 676/47 rüdgestellt ; Gesamteinnah E —— E V Sonstige Gi talanlagen (f. Sihlußaufstellung) fen auf Srundren ee nen” ; | 2267 05f Erftmalige Verwaltungükoste P 7595 334 17 für { Gou- A LO73 9827| Provisionen - E - * Bareinlagen . 4 O bet Dtexeubatiebans ostenbeiträge 2 0/0 Abschreibung . . . . 51 907147 2543 427 PonNr.12 44550—| 4) B. Ausgaben n O o 0 A Kursverlust auf eigene Wertpapiere . | 2b 354/75} Laufende Vetwaliung stenbeiteä R 68 097/05 | Dampfkefsel und Maschinen: Dividenden : E ; j G 1 308/32 : . gskostenbeiträge : | are ph 1. Zahlungen für Versicherungsfä j esamteinnahmen . Bebelenptandbriefen übec pat V ol aus Hypothekendarlehn Weißiq e P T unerhobene Coupons aus abges<lofsenen Ver i vión, «bu R IO ahre au [N B. Ausgaben. L Kosten für Anfertigung diee Zin s: i | L aud Sauktunials M 7 302,25 Anschaffungen in 1906 . . 38 069/85 Gupotheken: ; e 4 L 480- ) e e ae e aus I. RüebergtWerunggpeemen E e 7265500 dar Hn L 461,25 10%/0 Abschreibun 242 540/85 E A D, (Rebe a e d |— b. Sturmschadenversicherung O 17 890/45) a. auf Bankgebäude 3689,47 entendarlchen „56 987,74) 6475124 ériv ente: A f 2425485] 218 286/— | amortisiert 43 114,87| 2618| N Daf Rg Ens: S Ï D seileitungssWadenveriihtrung S ee S 5 Gee Q ¿Qu nventar L 1331,35 b 020 82 R d b x Ko t k ———— e B S 606 60 00 6 a E 0 3127 45 Z a nen adenversicherung .. ì ; j iz y : E 64 Stingeivina: b irc H i e L OBBOOD On | b. séhwebend E E 205|— II. A. Shäden aus den Vorjahren, einschließli u 38 277/98) 7009978 aas 397 768|— R 69% 32 3) Laufende, in den Vorj ; 3 332/49 Abteilung ' eßlih der in Gewi g . #6 112 534,56 Anschaffungen in 1906 . . . . | 263 067/72 eingewinn... . 960 779 Renten: ahren nis avgegovene Cinbruhdieb 1906 des Jahres TO91 38779 a. abgehoben Glasbe d E S ets t 755,09 Pia aud 433 479,14 2 013/70 e S 169 189/72] 1 522 698|— Ö b. nicht abgehoben . E T Sturm satenvesißerun E «S 1871/27 y ekirishe Anlagen: T | n den Vorjahren nit abgehobene Prämier E afserleitungss<adenversiherung . . . . " 16'165 f 3971 871127 | Radebel. ióvdan t | gewährbeträge: alda a Fahrzeugun e E 52% vos (ACAIA Je Arbetiliden Nile | Rnidliungen in 1606 : : : :| 1676815 P s Petragenden Sihadenermitielungsfofien A o von 14 4 zum ordentlichen Reservefonds . . ( S 15 C M S C d E agenden adenermittelungskosten, abzü l S ene auf 7 500 000 Aktienkapital : R 866 250. M 100% Ab 280 902/15 IT. SaaUmgen für C R im Geschäftsjahr aus 24 792/76 à des e der Rü>versicherer : P Tas 5 0/0 Staatsab sazungsmäßige Tantieme. . . .. U E E 3241662 - 4 220016) 20D OM a O E ° ) Ginb Einlage in gabgabe auf die 4/9 übersteigende Dividende (56 250 H) . S81250 , Mobilien und Utensilien: A 1) B Inge: 2) Gla A eta 7 0U20 a fbes Pensions- und Unterstüßungsfonds der Beamten . . .. 5 000,— , | M s 44 042|— S CHLODIOE O d ov O Ae 53 206/57 3 Sturm E e e S a ee a 2729/65 Z B, fi ationen an die Beamten C A s 12 000 n : Weißig O Ea d 6 1|— b. \chwebend s U E S €29 E R S0 26 788 56 79 995 13 4 les ak, A6 #80 (0/02/90 L I Ca A ede Be a a L GOGO N, Anschaffungen in 1906 . . . . |__13 10825 | A R Ange: 6 Fbrieagunfalverfihermg S ea adm Cem C Em Ei 77 T1075 : O e e 14 742/224 6) Maschi S 1986/99 Am 31. März 1907 besaß die Anstalt: 546 013,70 9009/0 Abschreibung . . . . 11 430/35) 46 719/— 3) ea lwetend S Le S 4184007] 18926/29| b, wrüdgefiellt: A i S 8 604/97| 20993/24 Doro Ma L E E 44 354 181,72 M Aus\hiffungsanlage u. Kleinbahn: A h gui 1) Einbruchdiebstahlversicherung g Ea ettage verwendet 43 670016,40 G) ' L Worirag Qu 1000 U ies 18 i A: L e i E E 2 2) Glatversicherun a 3 2952| D ie Ge a s rtstalten: rämienrü S S ) Sturmschadenversicherung. . . S qx gx Énfenfotberung tra 22 24 00048 - | gBortrag aus 1905... s | 4 Prämienrügewährbeträge: 9 Bast tungs dadenver O Hvpothekenp fandbriefe: : Ba T de M E abgehoben . A 2 O ») Paschinen jadenve MELUNA «o eo 0e 700|— 3 952|— | 34 9a Reibe T (unkündbar bis 1. März 1900 ero 4 ¿d i. [form n | 111, Vergütungen für in Rükde>ung übernommene Verfiche- 4B B, Gaben n lien i der n E 08054 4 oj L « 1. Jan. 1906) 7 091800 ¡— « | Anschaffung in 1906 . . 8 818/45 E A An s Glasversiherurg O t ogs Le abres p ) Prhmienzefenzeergnuung gewlß $ 58 Pr-B-G, Stuem/gdenvershermg : 5208 " v G M s 00 , O Ss « Unfauver1icerungen . . e o o o ooooo nes S Wasferleitungs\{adenversiherung . . 4 f I O « 1. Jan. 1903) 636200 „_ 39390600— Auswärtige Anlagen . . F F ) 2) G beru falle: E L E sabrzeugmsallvererm n 0 „831 Kommunalobligationen Wh. Santa C A | anen Me aon R E betragenden Swadenermitielungsfoften,” abiäglic C e 0885/45 x 9 E E E S S O S Od t . N O N va e e 301 500 10/0 Abschreibung e 7 089/45) 63 796|— L Led 19 311 07 88 821/32] A, or ia E S Le L 624 900 , R Pa R iat " und fertige Waren . “110 | a wr eaen 2) be Ot a a 2 L A O 17789800 ; 18716 200,— E S ih L S p. T L G 24 562/03 H Saa e, 13563/83 nem vom Aufsichtsrat notariell gefaßten Beschlufse v "Wels E A 93 4 JUNUGGEIIEHL » » e 66 o ooooo so 562/03] 82 343 urmns{adenversi@erug „5 Bhe Que, Bente Ao E qt u Be g et, Me Efellen: Asen The bepden works 626 840 Le E E 4) T Es 688328 L 1 L r und nicht vo d 1. « Bet ilt : ngen : e L 66 d 00 0 08 N tallive as Vidal iiciotee 1 0d Zunahme des Beste des mselagtbiam Bree Kanligdn be Behm. 810 12980 4 OERREETEEREEE „7 701/08 L ec E 27408 8 80718/86 . 4 1 ontokfor entk : ede E —_ t Pat bitt l ae Aae: DOLOS T E e S E E 99 c c 2 : ¿ Pfandbriefemissiorea der Anstalt, briefe genießen die gleihen Rehte und Sicherheiten wie die bisherigen Außenstände E O 1075 294/01 A ie ien: vorteltia aufgesóste [Abt abgesGloene E 2) Glatver R ern E Pera Die neue Reihe ist eingeteilt _ in beate ‘Versicherungen ; vas 768 us E Gewinnanteile an Versicherte 3 N Í Sturmsdenversiderun A ede *240 10 6000 Stü> A Nr. 1—6000 zu 100 4 gen 8|—| 1585 530/56 - Rüdversiherungsprämien für: | E 4) Masserleitungsshadenversiherung . . 3814/45 O d: das 1120610006 1 O ae Ae Sa V d - v" . ewinn- und V 4 Nd s s a eie Gas L adenversiherung . . . « +“ 8000 D 18000 1000 , Ber ut O E E E E E VII Steuern und Verwaltungskosten, abzüglich der vertrags- 106 458/15] 194 062/60 | 1II. Ueberträge (Reserven) auf das nächste Geschäftsjahr: L O LIL TODGS t; E , 1—2500 2000 , # T3 A mäßigen Leistungen für in Rükde>ung übernommene Ver- / a, für noh nit verdiente Prämien, abzüglih des und wird mit halbjährlichen Zi « F, 1— 400 , 5000 , Allgemeine Unkosten : Vort ; ; derungen: . Anteils der Rü>kversicherer (Prämienüberträge): All nsfceinen, deren erster am 1. Oktober 1907 fällig ist, ausgegeben ehalte, Tantiemen, Steuern, Handlungs- Geivinn A2? dd 1) Steuern (s. Schlußaufstellung) 1) Einbruchdtebstahlversiherung i 106 797 e auf diese Pfandbriefe bezüglihen Bekanntmahunge Ae unkosten, wissenschaftliche Arbeite i ewinn auf Waren und S A O E D G a N a ee A 41 Berliner Zeitung: kid Peeztmungfälott und dem Ls Oi destens i gie Veröffentlihungen, Skonto und Dekor au L NLO U: Pen 4 4) Vasserl a E ¿ 08 bs erliner Zeitungen, einer Frankfurter, Bretlauer, Dresd L mindestens in ¿we Reisespesen 2c. 4850 391,71 ande . M 2065 355,75 b. fonstige Verwaltun gfoften (\. Shlußaufstellung) 4 666/19 4) Wasserleitungsschadenversiherung . . . . - Anstalt hat auf das Recht, diese Pfandbriefe zu kündi ner, Leipziger und Hamburger Zeitung, Die | Arbeiterwohlfahrtseinrihtungen ,7L Gewinn aus | VIII, A gskoften (f. Schlußaufstellung) 2 E 4468819 5 nversiherung . 36 772/06 gen, bis zum 1. April 1915 / eiterwohlfahrtseinrihtungen 33 697,44] 884 08 g . Abschreibungen (f. Schlußaufstell ; ahrzeugunfallversiherung ...«-+ ++ R 1915 ab tönen dieselben Jes Él eine Ki rieg D En jurlfgezhlt E Bom 1 Ari O ne S e 171 a n Effekten 20 L2Z 208 X Daa t ‘Rtplialanagen f Sl ußaufstellung) N E A D Masbinensdabenverfiherng E 21 793/72 ndigten aber 214 | Reparaturen «ooooooo : i : e l S e i e Tar (D Pandbott ag de cer gefun e V: Ae Ee 1) Dosingonat fe eee artn e u lone He n my e E ae n ne Zinsleiste nebft halbiährlichen, am 1. April und 1, Oktober 1 es Treuhänders. Dieselben | C URS Vin S - Abschreibungen (\. Shlußaufstellung) - «5 a | : 1. Oktober zahlbare ebäude 2%. #6 51 907,47 «a, aus den Vorjahren. «e |— V. Verlust aus Kapital R N aa eh ait 1. April 1915. Die Zinsscheine und die zur Rückzahlung fälligen So lelenvlendbriefe Pa 0, Maschinen 100% 2 254,85 b Haftpfliitn Gesäftäjahre O E N kf Verwaltungttofen, ab ald ded h nes der Rü>- E a0 bei der Kasse der Austalt Elektrische Anla E 0 08 i 189,72 i ° enten: ; erer : : gen 10%. . . „» 280 a. aus den Vorjahren... |— a. Provi : A Se e BaGbnts. bei ber Cunmaaty Und Didtotla-V E o ip 1 4302 2 „aus dem Gel e 7 ug l Glbruchtieftalverfberung Day 89 602/94 - un couto-Ba L e « ‘8818,4 ewährreserwe .. «eee E k a S in T e dem Bankhause Gebr. Arnhold und dem Ber rhause Philipp E nlagen 10% ._. 7 089 45 300 781/44 XI „9 Sofie re<nungsmäßige Reserven . . . « -- 14 920 19 17 51475 7 Sturmssatenverfihetung L RELE L 16 o D Sllesedta-Géniniin O S e e G E 560 778/13 P itr: asserleitungssadenversiherung . . . . . .| 1571096 p nl i allversiherung . eo ooo 5) Fahrzeugunfallversiherung . L E In S Chemische Fabrik dic | 21090 x1 E s E ESSEEE 121 486 h 162 702/56 7) olbinenl cdenteridering G: adt E in Hannover bei dem Ban , ische Xa : nnreserven der gewinnberehtigten Versicherten . . . gegenständever}iherung . « « « « - + ta F em Bankhause A. Spiegelberg, ri E eyden Aktiengesellscha . H Saalioe auth und Rugen N G : P j S b. sonftige Verwaltungskosten (s. Schlußaufstellung) . —— N orftand. + Sonstige Ausgaben C |[—| VIL Steuern und öffentliche Abgaben 4 COROE [— | v1. Sonstige: Ausga gaben (s. Shlußaufstellung) . L Gesamtausgaben . 743 152/456 | (Schluß auf der félgenten Seite.) | Eifanmimiagalión E S 485 703/46

eipzig bei dem Bankhause Hammer & Schmidt Dr. Kolbe Dr. R. Seif i i r. R. Seifert. R. Vorländer.