1907 / 101 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

.

& #

Ruhr. Gesellshafter sind: . h se use er sind: Alois Große, Arditett, Gera, Reuss. Befkfanutmachu [9158] | Nach dem Gesell oi be: sellshaftsvertrag vom 20. April 1907 Berahacd und wird von ihm unter der Firm M N | e eunte Beilage

Essen, Loren ‘oh, Bauunternehmer, Gf bert Rose, Kaufmann, Boum. Die Grell Ro- Wee andelsregister Abt. A Nr bil hat am 16. April 1907 be S inaa. ellshaft | treffend die offene Handelsgesellscha q \ | bildet Gegenstand des Unternehmens die fabrik- ; der Gesellschaft ift nur Robert Rose ermächtigt Handelomann ia eingetraaen worden, daß der der Ark aus Célltmasse, sowie de von Waren Dies i E um 19 Apel 1907 b unser ‘Danbas N r, A Essen, Ruhr. O eithe in Gera aus der | solchen. ; 1 er Handel mit | eingetragen. register A \ : t M Eintragung in das Handelsregister des @önilieA S ausgeschieden und die Gesellschaft auf- 20 160 4 De N R O ft beträgt önigshütte, den 19. April 1907 / 4 os 2 : Mr? V i 9 Amtsgerichts zu Efsfen Ruhr am 18 April 1907 Die Firma wird von d außergerihtli4 durch einen G i ae chtlih und | 13 H.-R. A 60. Königliches mtsgericht | : d m culj en ci gan cl ÉL U : on li i i A n E E m aa gon elm Tigges“ Inhaber, Kaufmann Max Geithe ia G fe Me durch einen stellvertretenden Ge hastöfkhrer tra P abieisias : [9174] | | l en aa anzeiger. end: Dem Kaufmann Ewald S eränderter Weise fortgeführt. t es eshäftsführer wurde Fabri i m Handelsregister Abt i : e E zu Essen ist Prokura erteilt. Qs Gera, den f mil A ENAL E n e als Stellvertteter Konditor Ler, a as ‘Dominieus u: Cie “n Gaden M 101. Berlin, Freitag, den 26. April 1907 Filehne. Bekauntmachuug 915 r es Amtsgericht. 4ER n Rehau bestellt. Und g eren Inhaber der Kaufmann j [E C S S j y S In unser Handelsregi 51] | Gera, Reuss. SBefauntmai E Hof, den 23. April 1907. mann Gustav Dominicus in Obe : Cre Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntma a, (Biterrect8-, Véreitid-, G S S GCE folgendes 2 E u ster A ift heute bei Nr. 81] Jn unser Handelöregister hte A [9159] | . Kgl. Amt3gericht. und Firma sind von Barmen ree Fe äft jeihen, Patente, ebrauhmuster, Konkurse, sowie die Tarif- R Dae , Gltere T j ene Gaste Zee Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warcn- er Kaufmann Gustav Krause aus Schneidemühl i t ffend die Firma Carl Bölsh Naf. in Gera O AR, R L [9171] lec ör igswi t E 5 : anaaaduagen de V ETEIEE Gat nd, ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Tie! ist aus der offenen dels heute eingetragen w N a | In das d nigswiuter, den 22. April 1907. / nt [ î | : Krause & Co. in Filehne R len N asten in Berlin Prokara eeteilt vot S zu der Firma Baukloh Carljude We A Königl, Amlsgericht. c ra - a c ce T ter T das De g N j D ie iq 6 Sis i Lebmaiin Gera, den Fu lite T n ist. R Enge eingetragen “das Me Fie V unst S E chung. [9176] Das Zentral-Handelsregister für das D t Nei Î 5 Gir. 104 G) er, der das Geschäft unter der Firma ürstlihes Amtsgericht. . W. Emil Baukloh, Westfäli andelsregister A i bei d : ú reger T eute arn dur alle Postanstalt ü ; G | On UNLOS , \che Blech- | Nr. 388 er unten abholer d ostanstalten, in Berlin. für Das Zentral - Handelsregi S bas A E Filehne Juhaber A, Bekanntmachung. [9160] Ee be genen ist. „Eruft S e Handelsgesellschaft F La e E ik, Ede N E Deutschen Reich8anzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis "beträgt F p 80 e für Lee L, ee H er Regel täglich, Der Filehne, den 18. April 1907 16 Av 1907 R Selle E ua ; San ialiG Aiteactibt Kärbereibesiger Gottlob Erast Micherlis gay der StaatBangeige s E E E ——— Insertionspreis sür den Raum ner Drucheile 80 H. R Königliches Amtsgericht Lach Nachfolger, Juhaber G. Bara ,-Robert | y ed L Atabitdad e ed esellshaft ausgeshieden und daß d us der i : L A M gliches Amtsgericht. ; . Baumd serlohn. G der Kaufman op besißer Paul Kuchenbecker in Pillkall V ; P De R E A [8732] | Pa as A E E. Baumdeder 28 E Pardaloregttior Abt. B ist heute e Schannes Bechler in Mablow inn ürbereidireto A Ben Fes m A 7 allen eingetragen H E Inhaber „der Firma ist seiner Ehefrau handlung Striegau, i Y Schl. und e deren Ju In unser Handelsregister B ist eute unter N | Amtsgeridt Gerdau Nadel Indu ngetragenen Firma „Deutsche Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten find E Le s "S 7 Ae 5 Lönin aa [9181] 'öni liches A n Den 8. April 1907. eingetragen worden E E die Gesellshaft mit beshränkter Haftun i nt ï. 7 | Gerdan T R Haftung“ ei e Gesellschaft mit beschränkter | ber für Georg Michaelis und Johannes Bete: a iht ist h Le fem C ebad in pen nd E A E Dane Striegau; den 22- April 1907 irma ¿sluftevivalder Ofen: Und. H V Qu e Bekanutmahung. [9161] S land und Sudan f daß die Geschäfteführer Carl | "getragene Prokura wurde gelöscht. t Le gei vinget eute zur Firma J. Cordes in | Pillkallen. [9199] | Sehorndors. [9211] " Königliched Amtsgericht L matt citebaie V. m..b. S Herd- unser Handelsregister, Abteilung A Nr. 23, | st udwig Nuschenburg aus dem Vor- Kottbus, den 20. April 1907. Löning getragen : In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 150 K, Württ. Amtsgericht Schorndorf. i E : SL n Ae eUdtraden as dem ; E A A » Reause m Gerdauen Ani und Gerhard Vödlinghau A FEE Serte his L OES Angers, 1007 April 20. ¿i E Fa tp S Pilifallen L E Deni für Einzelsiemen y wurde Auf Blatt 120 bes Handelsregisters ist hene die and de ; | . Krau / n, be- S. e j —- s ateur Gusiav ufend- n: : und der Ve “trieb vda e H Pion | biet M A „Quas ; Martens Gerdauen“ P iavs. den 19. April 1907 nete Du viengen Danboleteatstee A a g Laer 5 g A S [8766] E E 08 C ¿worden 4 n SelAi e L, Schüß «& Cie. in Schorndorf Eren Jubaber Pater treidebkabler Fricdih Emll s F " ne x Tre . , ° 4‘ . A n E nfertigung aller Schlosser- | eingetragen. n Gerdauen Königliches Amtsgericht, Cottbuser R prr es Reu 7 Pd Verlin- u D.-Z. 80 (H. Asal-Brunuer CE C, eie Königliches Amtsgericht. Den 9. April 1907. Rae n Dee E Mpril 1907. ao Das Stammkapital beträgt 52 000 G Amtsgericht Gerdauen. MEtromin, 0.0, [92411 | So i bier gelöst worden. Ihr ‘Sib istnas etragen : Die Firma i clolen- Pillkallen. 9198 Oberamisridtter: Hartmann. “Königliches Amtsgericht Geschäftsführer sind der Kaufmann Richard Schuster | T N Bekanutmachuug. [9162 In unser Handelsregister Abteilung A ist am Berlin verlegt. ß ift nah Lörrach, den 19. April 1307. In unser Handelsregister A ist heute unter Nr isi Sebnitz, Sachsen. - [9213] | Thorn. : t U De nnd der, Sanfmain Franz Kunst- | N Lie Handelsregister B 52 wurde heute bel 13. April 1907 eingetragen worden, daß die unter Kottbus, den 22. April 1907. Großb. Amtsgericht. die Firma Neue Walzeumühle Pillkallen In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: | In das Handels gister A unt 9226 mai lu Rlidöbern, welibe jeder selbständig zur Vere | er Firma Rheinische Seifen-Judustrie, Gesell- Nr. 144 eingetragene Firma „A. Lewandowski“ Königliches Amtsgericht LügumKklester 8 Adolf Schweinberger und als Inhaber der L) auf Blatt 482, die Firma Paul Fritsche | der Firma M " Sirf „unter Nr. 444 ist b tretung der Gesellschaft befugt sind r- | schaft mit beschräuker Haftung in Reiêshol in Kattowiß erloschen ist. Laage, MeKkID Die in das hiesige Handelsregister A [8401] | Dampfmühlenbesiger Adolf Schweinb h Gy il Nachf. in Hertigswalde betr. : Die Handelsnieder- | get d an BA Thon Leue, Que Nor don Sclel a e ER | folgendes eingetragen : Ö Königliches Amtsgeriht Kattowitz In das hiesige Handelsregi [9177] nter Nr. 7 einget g Fi e e fter Abteilung B | fallen eingetragen worden einberger in Pill- | sung is nah D inden S M ge ragen wor en : Von den Gesellschaften bringen em Dur Beschluß der Gesellschafterversammlung | Kn unser TEGRE : Am 8. 4. 1907 unter Nr. 89 die Fiema G unter Nr. 7 eingetragene Firma laule! rb | Pillkallen, den 19. April 1307 mg if nad e E baiüee Bienengeräte: | Thorn, den 22, A 5 anem meheuge ur Materllie, die mi 1000 "nat Düsscldoef vertegt. 9 eer Gesduft | ge 763 ‘de offene Lndeleg lait in [92421 | Jos in Laage, Inhaber: Apottefer rest Ir) F vügumkloster, den 2 April 1 fin alides Amitgeritt: fabeit Ferdinand Wil d Sebr, La R | rovi, Beit Amtsget ¿ ar uster zu Finster-? Gevreshei f: : : ofene Handelsgesellshaft in Firma: , Geschäftszweig: Apotheke und gumklofter, den 22. April 1907. : Plauen, Vogtl A copoe e in Seon n- | Treptow. Toy c walde beweglidje Maschine j vresheim, den 20. April 1907. Herdemert irma: | handlung. und Drogen- : O 9200) | haber. A : P 8828 mit 18 000 pa aschinen und Materialien, die | Königliches Aimtsg p Vi. Fabrik L Landleute es Vüro, Y Am 10. 4. 1907 unter Ne. 9 Königliches Amtsgericht. In das Handelsregister is heute ing Geräten E 0: Fabrikation von | Jn unser Handelsregister Abteilung A e Dl 2) ber Aaufmain Tiauérti Shuhe ‘tun | Gleiwitz, E E Kattowitz und als deren Gesells haft Magen in | Meyer“ in Laage Snbab 0 die Firma „Paul Werseburg. [9185] worden : S Sebuitz, den 24. April 1907. offene Handelsgesellschaft in Firma Sauer & Koch, Finsterwalde Maschinen und Werkzeu( jun. U) Jm Handelsregister Abt [9163] | Karl Herdemerten und der Hausb er der Direktor | Meyzr zu Laage, Ges er: Kaufmann Paul In das Handelsregister Abteilung A ist folgendes a. auf dem die Firma F. H. Günther Nachf. Königliches Amtsgericht. Treptow a/Toll. eingetragen worden. Die Gesell- 15 000 M, ieuge, die mit’ N26 Andétcagenén Fit A heute bei der unter | kotsch, beide zu Kattowi teR esiger Hans War- | Materialwarenhandel eshäftszweig: Kolonial- und eingetragen worden: Unter Nr. 323 die Yirma in Plauen betreffenden Blatt 301: Der Kaufmann | Siegburg E O 921 schafter find der Musikdirigent Otto Sauer und der 4) der Kaufmann Franz Kunstmann in Altdöb | Gesellschaft mit beschränkt ermania-Braucrei, Gesellschaft hat am 1. Äpril C worden. Die |" Am 19. 4. 07 zur Fir „Bruno Hoffmann in Merseburg“. Inhaber ist Emil Hermann Dehnel in P ist in das Handels- | Fn das Ha ndelsregister ist bei der Fi [9214] | Schornsteinfegermeister Gotthilf Koch, beide in Ne Sia die mit 6300 M E Gele worden : Michael Kaiser e e Kattowitz, den 19. April 1907 ias in S Die Firma ift p igunius San E T D nto Pelmans A Lien: I bie wardeo: Vie hak M t N Breuer in Siegburg eingetragen “als due t a ber Die Geselishatt bab: iu L. Miss auf ihre Stammeinlagen angerechnet werden { Geschäftsführer niedergelegt. Di N Königliches Amtsgericht aage, den 24. April 1907. , 107: Firma Gust. Fuß in Merseburg: ? A: « Ser L nhaber die Witwe Bierbrauereibesi \ j Finsterwalde, den 19. April 1907 i | nunmehr durch Siegfried “5 e Gesellshaft wird | Kirch G O DUELLY e G ; : nhaber ist jeßt der Kaufmann und Seilermeister F. H. Günther Nachf. Erste Plauener Damps- K iger Joseph | Treptow a. Toll., den 18. April 1907. , : : | dler allein vertret 0m. : roßherzogliches Amtsgericht. stav Fuß in Merseb j Destillation; reuer, Jenny geborene Schiller, in Siegburg, önigliches Amtsgericht Königlices Amtsgericht i Amtsgericht Gleiwiß, 18 Al rtreten. In unse i [9173] | Langensal u in erseburg. Die Handels\hulden e Siegburg, den 20. April 1907 alies Amtsgericht. gliches Amtsgericht. O Gleiwig, 18. April 1907. t r Handelsregister Abteilung B ift heute : R {9178 sind mit übernommen. b. auf Blatt 1621: Die Firma Marie von aeg, Dn E A ; Ulm, Donau. K. Amtsgericht Ulm. [2227 * Suttagune in dad Bankeldéegif [91521 | “Sn unf i [9164] Eis bei Bei Da dir” Fine Bic trdiee f deute meter Le, 233 bei Nr.62: Firma Gebrüder Steckner \ in Merse- Vateiies n M U Sögel. Si i 92161 | alt, for GelellsWastöfirmer getra 1907 bei der Ad Ges Dea Aba: i Nr. 1169 t A R U@, S Aa n: ? achbah eingetragen Be ermn Inhaber der Sema Sie ae Die ‘Sieda ne tat / Das Söritlihe Amisgericht In unser Handelsregister A ist bei der indes Nr. R A O D Ci Gans Adolf Man fals, Aloe t Mete O m aa L nsa L nade | B Mt eie in Bradtas i Pro Pole, H Shgecagen werten Langenfatn F ge Mgen teten E Gt | mSnaunser Badelecig er Abels Auth ute mee ermard Dinklage 3s S0E! | p apy e. Soeignibeclasung i Um. f und beträgt jeßt 820 000 4“ ; worden. n Görlig eingetragen |, Dem Direktor IJgnaß Loeser in B f Leipzig E i ; if E une D unter | Die Firma ist erloschen. in Ul ung in Ulm: ch *8 | j ( k i rachbach ist Pro- Ee A i aufgelöst ; die Firma ift erloschen“. Nr. 270 die Firma Möbel- und Waren-Kredit- Das in Ulm betriebene Geschäft ist mit den Ak- ee nenen Mle oen zum Nennwerte aus: Dri e ai ‘Kietgen, dez 12. eit 1907 Be ane e onermen La Y Bi Laie hn |EnSle i Bien (Wicn M E Nd gus ies Sager. |Eto@ulsen, etrjanze Die Puciceafing : m i “7 M N S e Firma f A . . 4, . W. u s . 1 gen. Die Zweigni Flensburg, Königliches Amtsgericht. Abt. 6, | Görlitz. ie Königli@des Amtsgericht. land in Leipzig. Der srin Fra N uste Moskau. Befanntmachun 91871 | der Kaufmann Theodor Hrinkmann in Cöln, Flapper- Solingen. [9218] | in Ulm ist hierdurch aufgehoben. Ut an Frank furt. Main [9165] Königsberg, Pr. Sandel8regi Haberland in Leipzig ist Inhab anz Gustav J g. [9187] hof 13, eingetragen word / Eiutragung in das Handelsregister Abt. A Siehe Einzelfirmenregister ai entlichungen aus dem Gaiddlsrecifter N "e die Bee V rul Boi ist unter desKöaiglichen Amtsgerichts Königöberg i. Pr. P10: Betrieb eines “erren le bel der unter Da anca M: is Oas: Nedtlinghausen, den 18. April 1907 alt 1044. Firma Friedr. Pauls & Cie, I für inzelficmen: . Latscha. D Li , * ogt in Klein- en ijl: N OE ; 4 ¡oe E önigli h : olingen. e Firma W i zu Frankfurt a. M. ist Üintaptakura Zeilt ea Dae O as deren Inhaber der Maurermeister | {1 18. April 1907 Abteilung A: 2) auf Blait 13256 die Firma Ni S V eingetra en una grn gan a Weifi- | nehna E ger: 0 Offene Handelsgesellschaft. dows Hauptniederlassung G ulm, Inhaber 2) Vernhard Oelrichs, Fabrik für Ce | t ogt in Klein-Biesniß, Kreis Görliß, ein- bei Nr. 240: Dke am hiesigen Orte unt Batereau in Leipzig. Der K hard Mar Piepenbring i B lin E Ins bi é e Gesellschafter sind: 1) Friedrih Pauls, 2) Hugo Jgnaz Aufricht, Kaufmann in St Gallen Seigunagon, Dem Diplom- Ingenieur Philipp, Sa E Gbelig, den 92. April 1907 j Pa E Ziebac bestandene ofene Senate esell (Maur Herinaon Batereau in ain Ur Quas la L in Berlin Prokura n ctt if A Friv Decufs Ham erren g eute zue E art, 3) Hermann Pauls, alle Fabrikant zu Die 10 Geschäftsbetriebe be ründeten Verbindlich- D l Gie V Ae Sema i SDoi@en erteilt. | G Königliches Amtsgericht. as aufgelóft “Der bioherige Viltge(ell cafier, Crofbaubldna tr hp dae "feufmänzisdben pan E E de erialibes Aaifgeridbi E R e @ bi fie v Fina B OeBesellschaft hat am 2. April 1907 begonnen an der Me De lia d E za 4) Gladbacher ; | Grevenbroich. aufmann Kurt Ziebah ist er, | Kommissionsgefchäfts) ; E „ader tant Pa ain aid es Geschäfts ohne Passiva | Solingen, den 19. April 1907. “| Den 22. April 1907. ; Flörsheim Tee Ne dite I L E f Jn unser Handelsregister Abteilung B ist Lei bes unverändert gebliebenen de E niger Inhaber der | 3) auf B B Vet die Firma C. G. Gaudi Neukalen. h 9188] M on Kaufmann Wilhelm Schmidt zu Rehna h Königliches Amtsgericht. VI. : Si Amtsrichter Sindlinger. auf eine ofene Hantelsgesellschaft gleicher Firma | unter Nr, 14 eingetragenen Firnia Never het ._ Abteilung B: Nachf., Lackfabrik in Leipzig: Die Komman In unser Handelsregister ist heute die Firma | Rehua i. M,, den 22. April 1907 Solingen. [9217] | Uslar. [9228] Aber caaaen Vie atn 1 Reblune 1907 belonneit bat. | tit a spütten-Gesellsckaft mit beschräzkter Haf- | h bei Nr. 84: Für Leutsche Feld- und Judustrie- ditistin ist ausgeshieden. Ein Kommanditist ist pr Georg Schönfeldt zu Neukalen mit dem Müller Großherzogliches Amtsgericht Eintragung in das Handelsregister. Abt. A. | In das hiesige Handelsregister A Nr. 49 ist heut D M E GesellWafter find bie zu Frank- | G Wevelinghoven folgendes eingetragen Boleirug, fe dur Beitet SE beschränkter Tbl E Gesellshaft ist am 1. April 1907 S E E I A oa Rheinsberg, Mark. E [9203 V T s Gloria Holzwollwerk Dorten | ¿Ur Firma D. Kagenstein Witwe zu Uslar c ° en j 4 E e U , ' g c P Z . x unt DUO Mde. ‘Dem Kaufman Data Wün: | z Fe ZUOuE ist von Wevelinghoven Lam ae E Sud 1907 gi Le SeUE is: 9 H gzu Blatt 866, betr. die Firma Fr. Ludw u E ange fen de vei rie Ca G a Edo i urter Ne: 1 bet Die “esel Mist aufgelöst. Der bisherige Ge- a ge eite A T Ra twe ran ¿Me : D ci {fta : . 9 23. Í y es : wonten L urt a. M. ist Einzelprokura erteilt | ¿n Stammkapital ift um 70000 ( auf 190 000 4 Bs GetteaE der Sra E (e rals, ist ale Gef has p Großherzogliches Amtsgericht. Tp A tot s NIRENES am E Scan S aa E a den, den 13. April 1907 ospiz Baseler Hof, i : i eshäftsjahr 1807 läuft : | lebens ausgeschieden; g N T T D I Y Ngerragen: ort. : r ; schräukter Mitta y Hof, E E | Der Gesellschaftsvertrag is gemäß Beschlusses der 30. September 1907, jedes fermere Gesdäftaiabr vom 9) auf Blatt 367 betr. die Firma Fr. W A Ulesige Handelsregister ist zu d N os Bahnverwalter Fischer in Rheinsberg ist V O ier 4 Wald ift Prokura erteilt. | Villin Muiglihes Amibger V raa Frankfurt a. M. ist als M lbertreterber j At Eaiagersannalong vom 14. März 1907 ab- R A U SL September des nächst- per df na Lepos: Elisabeth bg den Molkerei Neukalen Gesellschaft tit V e e Err liches Amtsgericht Rheinsberg Solingen, den 19, April 1907. i In me Maier E A ratere bénia dvr ührer j : - es. , ; As ' 7 aAmtisgeri@t N . e ein ¿0 Süddeutsche Gasgeseti aft, Gesellschaft v AOHOON wird durch zwei Geschäftsführer nunmehr nar durch den Deutschen Relchöanzeiger acl Fried aubgesdhieden. et Berlagsbr bändler Lt vem e Selrnbee E B Le ldtzalfter 6 L. d t L L druids E mtsgerht, V [9219] Nan e oSistnges n e Rain E U rankter Hastung. ie Firma ist ge- | } s ; : Für die hiesige Zweigniederlassung Ger eißer in Leipzig ist in die Gesell- 1905 das Stammkapital auf 60 600 A erhöht elSrégitier wurde Yeute VE e 1 Im H.-R. A 224 ist heute die Firma Alfred Baumeister —: Die Fi ist in: äntert in: Gascentrale S g Zur Abgabe von Willenserkiär 4, | der Ofen- und Ton-Judustrie- g | haft eingetreten. i ; E w j Ge offenen Handelsgesellschaft unter der Firma „Wil- rma Alfr : Die Firma ist in: Schwarz- pt ALEUO ‘Gesellschaft “ie Veldeliaieee E der Fiuma. ijt die Grfläcung und Zeiinung d A 2 o „des Statuts bus Senate Be li aue 96, bete Me Vie Silies & Partien. den 23. April 1907. pat h: rag Spinnerei“ zu Rheydt folgendes Fein eien Aft C I irn Anton R desaieek. * Der Tutbaria: / und der § 1 des Gesellschaftsvertrages | und ei 1 er eines Geschäftsführers | abgeä vom 16. März 1907 dahin eipzig: Prokura ist erteilt dem Kauf- Großherzogliches Amtsgericht. N walde i. Pomm. Firmeninhaber isi gestorben Das Geschä entiprehend geändert. Der Siß der Gesellsch ges } und eines Prokuristen erforderlih. Die Zeichnu abgeändert, daß das Sitzungéprotokoll der G mann Alfred Artopé in Berlin. Gesamt vi gina: Aciniteicet er Kaufmann Wilhelm Junkers in Rheydt ist | &St i der W E N eschäft wird nah Schwab aft ist | geschieht in der Weise, daß di ng | versammlung in - not er General- | erteilt den Kauf . Gesamtprokura ist Nordhausen. 91927 | aus der Gesellshaft ausgeschieden. argard i. Pomm., den 20. April 1907. yon der Witwe weitergeführt. 4 Schiwabenbeim (Kheinhefen) verlegt sia der Geselgafi iee Namantehft de | "qu? hei 19 Ssunatprotofol der eger: | icli Ler Kauslegen U) Susmne in Son Y " uetas sartciorgiser B it fj e s Aben | heMb dp ibe 107 | Mnigl. Ämttgeriät Villingen, de Oh. Kenitgrca Kgl. Amtsgericht. Abt. 16. | fügen. Der jeßige Geschäftsführer Karl Beer k am 19. April 1907 Abteilung A: des Wilhelm Heinrih Emil Pfeffer E O esellschaft für Tapeteufabrikation zu Nord- Königliches Amtsgericht. WEDRKII [9220] roßh. Amtögeri@gt. GelsenKkirchen. Handelöregiste i p Gefellshaft allein vertreten. Der Aufsichtsrat | der Firma oe a E hiesigen Orte unter | 4 auf Blatt 9072, betr. die Tlene A. Ahicerd Auen eingetragen: Rostock, Mecki®. 9239] A unjer Handelsregister B if} heute bei N u, | "Fn das hie (86001 Fg E Amtsgerichts zu Celsenkirchen, j a ne fue Veit eres Stellver- schende Habelegedäi I ck Co.“ be- peitorben in Beipaige pa Ludwi FleÆenstein ist v Huter Ed 800 id 90A e j «t Fri Bea r Grlisger N E Se b: 9. Loig“ in Loth i weigniederlaffung ‘in ju Ver Fina 'Bbaudt u. Sohn 4 Ke dinten ei der unter Nr. 618 eingetragenen Fir | für die lebt rer an, und gelten die | heri ; ‘geschäft ist nah dem Tode des bis- | f . Inhaber sind seine in Crbengemeinschaft Vorstand ausgeschi 9 e Le MELNEE as Erlöschen der dem Kauf- Stettin) eingetragen: Das St kapital ift 4 A R Hermann Eicker zu Wanne (S rma | Stell eßteren gegebenen Vorschriften auh für die gen Inhabers, Kaufmanns Julius Löwenthal, chenden Erben: Therefia verw. Fleckenstein, geb Günther zu aeicieden, an seine Stelle ist F. Walther | mann Ecih Caspar erteilten Prokura eingetragen. | 50 000 getragen: Das Stammkapital ist um | eingekragen : Brennereib nhaber: der | Stellvertreter von Geschäftsführern. auf die Witwe Therese Löwenthal üb e | Mayr, die unmündige T , geD. ünther zu Nordhausen zum Vorstand bestellt. Rostock, 23. April 1907. Æ erhöht und beträgt jeßt 150 000 G Der oh. Heinr. Brandt ist gestorben und an ¡seine 19 April 1907 eingetragen E pi GYe U ame „2e fentlichen Dekgunkmahüngen bar Gesell-} A eti tr D die Kaufleute Mle und David | REAenftein aud der unm ündige Ludwig Kar! August gaufnann Karl "Épangeabera, delbe Ju t e Großherzogliches Amtsgerist. Telibaltee vom 8, Februar M MeR as M per Moa e O S ene Handelsgesellschaft. ' Reichs: und Köui e urch den Deutschen | d nigsberg i. Pr. abgetreten, welch stein, |âm n Ruxrechtsau-Straßburg, die t b e zu tordhaulen, | Saarlouis. Al 4 i etragen. Zur Zeichnung und Vertretung ift nur l s li asfelbe unter Begründ , e | leßteren beiten v g; {t Prokura erteilt dergestalt, daß sie nur in Gemein- [9205] s nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Die | Hermann Brandt befugt. e wun 0e i e E S E E E ita ita tein dard fette ete Y (el mt fun Üafmaigsen ote Lis | gin G Bona e Tor jy Eannlouis: dru | Se nton: da, Jula Flug m | Walrode d A Me eingetreten. nder Gesellschafter Bt, Us ¿E 1907. Maf FoSAE Picmonn Wolffheim «& Co. U a T B 754, betr. die Firma Friede- Nocbdarten, Se "19 Ap: CD07 M, verimerkt dlotden: dai Lis S An terieecialiuag nat darin dah eins Po or Grundftüte ver Geselsaft A eue ae ie Gesellshaft hat am 19. April 1907 b nigliches Amtsgericht. bei Ne. 992 ael? eshalb ist die frühere Firma 2 o. in Leipzig: Paul Rudolf Emil \ L EE ; St. Johaan verlegt ist in Loitz einget Hypothek des Kl Weinheim. 9313] Die Firma ist Nr. 647 egonnen. | GüStrow. ei Nr. 992 gelös{ht und die neue Fi Friedemunn ist als Gesellscha ter aus ; önigl. Amtsgericht. Abt. 2, 2 9. 9 eingetragene Hypothek des Klug gel5[Mt M. - E gegn N C delt Ne] Frederit Pausen ugen: Die hitna 7 da rdelaregiiers eingetragen; "name! Semide Lee 6: Fiena gDie ne R E E dite: Abtesloni A! i h 900 e Fniliies Anitgert, 6 A tniglihes Amisgeriit, At. 6 Se Ats h Eve, „Eieker allen‘ zu Wanne. ngetragen : Die Firma lautet | bei Nr. 28: De ehrs- uud Reklame- unserem Handelsregister Abteilung A ist die | Sehlitz. Taxntmahutr ¿ E esellschaft mit beschränkter Hafiung in Gelaenkirches. Saubelöregifter L dire E eA Hausen Nechflg. Das Handels- mühle Alticaz A die Königsberger Walz- Rei Ludwig Lazar Schön in Leipzig: Die unter Nr. 40 eingetragene Firma F. W. Kunz in ‘Die E tunen Mee: Bang dit [A t ater Handelsregister, Abt. B, ist h ebel Weinheim“ wurde eingetragen : Die Prokura des n C aas A O LEN e A A S tien: | Eheti: dia 29 Lil 1907 er unter Nr. 183 eingetragenen Fir Güfstroto, den 23. j rektor Albert Millenet i s n und} 10) auf Blatt 13 y O s : in das Handeläregister wird dahin berihtigt, daß | Gesellschaft in Kavelwisch bei Stettin) einge- / 1 ; Jakob Segall zu Gelsenkirchen (Inhaber: der | G , den 23. April 1907. bei Nr. 137: Für bie Wie dfer ewählt; | Schellenb A E D Q S Söniglie E E N cine Gesamtvertretung nicht dur alle G Ul) cchafte tragen - De Raimund Bamberg in Breslau ist i Gr. Amisgert@t. L Vaufmann Sakob Saal : zu E a m der roßherzoglih Mecklenbg.-Schwerinsh. Amtsgericht. | furt, G esells P: g die Waggonfabrik L. Steiu- | Sh en erger in Leipzig: Theodor Emil bniglihes Amtsgericht. sondern nur dur die G fel{ fter esell) Gefe | dem Vorstar vg B {hi ban s ide L Wiesbaden. Befkfanntmacunug [9230] 19 Mei 1207 eino nfirhen) ist am | MWersord. Bekanntmachung. , C f mit beschränkter Haftung in | cheuenberger ist als Inhaber ausgeschieden, Der Oldenburg, Grossh. eselschafter Frau _Olqa nde außgeshieden und an seiner See | Jn un delsregist 0 - 105 Offene Handelsge sells E: Ta das Handelsregister Vbteilurs A ift e Fier Gefe he s A dem Karl Scharfenber R Reinhold Gustav Pohl in Leipzig ist | In unser Handelsregister ist heute zur Firma e ita voS: ae Ma tei le E fande bestellt, Point SIADi 18 DIeRas I R wte heute die Firma. „Ferdinand Ludwig, Der Kaufmann Louis Segall» zu Gelsenkirchen ist T Ne C, JIsacson in Herford (Nr. 338 | ér zur Zeichnung A Maßgabe, da Leipzig am 24. April 190 Friedrich Theilfiefje in Oldenbuxg eingeregen, findet: ; Stettin, 22, April 1907. Wiesbaden“ und als deren alleiniger Inhaber der ln Ea als persönli haftender Gesellshafter | De E aa L E worden: Profuristen Zolltts und A ul I E E nigliches A E Tor, s E Vals! weren Pte Schlitz, R E Königliches Amtsgericht. Abt. 5. p mier Ferdinand Ludwig zu Wiedba ein- Sa i Grrford if cus | Könilanborg. Pr SZENS .| Lichténstein-CGI a as Handelöge ro . Amtsgericht. Stollberg, Erzgeb. 9222 ; Die Gesellschaft hat am 16. April 1907 be der Gesellschaft ausgeschieden. L 8, Pr. Sandel8register [9243] stein-Callnberg. [9180] als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten ist “E G E Ee [9222] | Wiesbaden, den 19. April 1907. hat am 16. 4 gonnen. | Herford, den 22. Apri des Königlichen Amtsgerichts 1} Auf dem die Firma K Die Gesell 7 | Schmölln, S.-A. (9209) | _, Auf Blatt 241 des hiesigen Handelsregisters, die GelsenKkirchen. | ? pril 1907. gerichts Königsberg i. Pr. raus & Vilz in Lichten- sellshaft hat am 1. April 190 begonnen. i Königl. Amtsgericht. 9. ges e. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen, | Wöxter * Beta Ss 10: Dee L g des esl Baftooeutns Q Laisters if beute, cie L des Jiesigen POeS | ean Beide wird unter unveränderter Firma fort- eingeiragen wordén: Gtrifer & Dec in Göhui, bie, ift heute eingetragen en en l Sentend Er E ie | iat [9231] ei der unter Nr. 139 eingetragenen Firma Otto | x machung. 91701 | der Laudgesellshaft M rage® | hafter Herr G 9 : Ver Selle, Olde : : ofene Handelsgesellschaft, begonnen am 1. Juli 190 | versammlungsbes{hluß und Notartiatsurkunde vom gl. Bm ts Wormditt. Glebsattel zu Gelsenkirchen (Inhaber der K o| Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 73 ist | mit beschränkt etgethen , Gesellschaft | ausgeschied Stgviur [bert Julius Kraus ist : L . Gr., 1907 ApeA 16, ersöónlich haftende: Gesellschafter : “Werkführer | 8- April ur ‘die Satzung der Firma geändert Am 19. April cr. sind in das Handelsregister mann Otto Glebsattel zu esen en) rit auf- j heute zu der Firma E. Bergmann in Lüchtrin en Gesellschafterversan Haftung is durch Beschluß der Pat gbo M e as Handel sgeschäft ist auf den bis- | r. Amts ericht. bt. V. ilhelm Striker in Gößntß und Kaufm er Art Vit wörden I a geändert | opt. A eingetragen die Firmen: 19. April 1907 eingetrage j am } eingetragen, daß das Geshäft zur Fort Ber | dahi versammlung vom 15. April 1907 nhaber, den Kaufmann Christian Marx Pasewalk. Befanntmachung. 9196 t in M ann Aut | Stolsbe 3 : Nr. 36: Norbert Holzky, Wormditt. Inhaber : erlo sen, getragen worden: Die Firma ist unveränderte m auf A For mann ald G abgeändert, daß die a L ao wei Richter in Libtenstein, übergegangen, der es unter E nh us Heirat: A n heuie he ai Gesehältainwelg ist die Fabrikation mechanischer RErT, Den 1 » U reicht. Doteibeies Boeee Pots in Wormditt ha L: Voi: E | l ringen übergegangen ift. idem zur Fiementeinung b en | Lichtenstein, den 22. April w ohrenfe 9 Pase- | Knöpfe, insbesondere von Wäsche- und Mechanik- | Striegau. E [9223] . 37: Bernhar enge, ormditt. Jn- In das [9154] | Höxter, den 22. April 1907. zweite 2 EHGF ing berechtigt ist. Zum? , . April 1907. alf eingetragen: Die Fabrikbesißer Wilhelm Andres, | Knöpfen ange eben worden. f haber: Kaufmann Bernhard Menzel in Wormditt. 20. April 101 Tel her muer Lung A E | mter Königliches Amtsgericht. A Geschäftsführer ist Paul Faxt von hier Königliches Amtsgericht. Dl goimina und Paul Ridleraun sind in die Schmölln, am 19. ‘April 1907. n 17 pot E ei oíd Be Bude Nr. 38: Franz Ollesh, Wormditt. Inhaber: Gesellschaft mit beschränkter Haftung Genthiner g L q Handelsregister Eee 191001 L laizeblinte, S8 BNL, ae L als persönlih haftende Gesellschafter Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. Pandiania für christliche Litteratur und Kun Namens as L 4 Be Inhaber: E s Geer ¿ HAY vollständi er Ver- | und Delikatefsenbndlua, it Keufneen Ea U 20 unter ber, Firma Berottt Cale Aa Direkt era E Redakteur : Pasewalk, den 19. April 1907. Seer ae, Amtsgericht Schorud gs ist Os ar eingetragen worden : „Die Gesellscha giiT 29: Menden S in Basen. úhaber: ; ermögen é Ver- | in Selb. | arl König | haber Berußard R mut, Dis rektor Dr. Tyrol in Charlot | : Königliches Amtsgericht. daß "Hande OeRIBE. , Nr. 40: J T einrif ber: tretungsbefugnis des e } tesenfeld, Königs i arlottenburg- glidzes Am12g n das Hand S : oseph Thamm, au. Inhaver : gericht Genthin. E E O | vesBe ute Dat Ea Gesellschaft mit n dtr: 60 bes Handlsregiteco) bierselbst de: Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. U ger ay avétbvecits a tf. heut [9187] heute bei die Giro S Keiner {a Schorudors ags Königli ged “Ämitgerict. Hi l hE nd Liam in 0 “Pra bia Mrmen: Ñ mit dem ei t G , aufmann red | re eute unter | eingetragen: tri A ( | : e in Rehau braham in Berlin-Wilmersdorf, Moßstrafße e / Dr itel Then Li en L Bc die ns E g D j a Prokura des Kaufmanns Ernst Merz hier Ra Bentcterraititr A. ift beute unter Nr O It S De ugo L B sre Ebu e 0 f a - 2 , . chen u olferci- | ist infolge Ablebens desselben erloschen. Firma Theodor Urban, Christliche Buch- | Hoppe, Bafsien, Nr. 30: Peter Gohheiu,