1907 / 103 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[10116]

Die Herren Aktionäre unserer G [9766] R E A : Aftionäre unserer GesellsÄaft werden | Stistsbrauerei- : [10109] - a ded Oatiaasa Li hr, ‘im elfte, rben k Mail L ls Eduard | iee esel vor M L Schleiber eibe dau e E I Sr taluea, zu Hörde es Brauhaus | ierdur zu der i e M E NMUNL Es D) agrilne Harp cane «t —————— Bilauzkouto zum 31. Dezember 1906. L ammlung eingeladen: ° . : ormittags 11 t . . e ordentliche Generalv ‘e L: E E N VXagesorduung: Sti der vor dem Königl. Notar Hern Julius fälzischen Bank zu Ludwigöbafen a, Mb, | ber | u Mita, bon H, Mai A907 gie Nordstern | jändische Gesamt Vater 0 Boegung der Bilan unt dee Gevlun- ged | sosunh von 12 See Bote Fin, Pee | pet” Generalversammsung ec ‘i: | Wirths, Babe G E d Geis Y a. niivs Rortien | dis Geiamt nung für 18906 ldver- . 9 / aße . M Sund, R fo % de Stü unserer Abteilung Guistöbranerei sind Tagesordnung : 1) V Tagesorduung: F. Hesel der Aktionäre . + «+2,57 S “n d B, Pasfiva. k“ M M S t d M S y ins ves Ltste ub Seins, | e U N L A2 d Bet D is ae ves ma | lata ie fte mnd Gren. m get, F O De EOA 8 gran l fun rfioow chôhun h f u a / j ' mund, . Kapitalresere . i Lao Veeatsvro (d vi “rer a t Va 000— Nr. 246 346 405 409 447 An E Wh S A der dag Geschäftsjahr 1906 und den Ÿ Verteilung des Reingewinns. , Neubauk o) i s! A Gr apior E Zuwachs aus dem Fusionskonto . . 495 000|—] 414 267/24 909 267/24 n 4) [Paf anertrags, : E Liese Stüa: werden den J 2) S Älubfaffung über die Genehmigung des Ab 5 an der Masi 8 une Bas der Entlastun ? F erse AUTI iti Fau M P lee E T eu : u s j vers. a. d. S att an Ce E E E E | Lia e Bene lars ta f emel, Wali ? ad 2E cum 4 O as ung ihr Stimmreht ausüben woll {Di e Verzinsung aufhört U ung des Stimmrehts sind gemäß | di an der Generalversammlu othefen «ooo 78 640 425/8340 58 en e ate 7 681 951/13] 2 177 603 hre Aktien gemäß § 20 uns 0 M haben e Rückzahlung findet an oben genu & 15 des Statuts die Aktien an ei sind gemäß | die ema Aktionäre berehtigt, welhe ih ng siny M. up hen auf Wertpapiere 8 3 900 119 224 325/83 4) Invaliditätsversicherungen 421 81 4 90 S trags spätestens am 1e a i Gesellshaftsver- | Tage gegen Einlieferung der ausgeloite auutem | kasse oder bei der Pfälzish U Gesellschafts. | oder Depotscheine der Reichsbank spät re Allien M Darle 4 Bea E E 7068/10 aal D A A S 475 284/56) 180 380 750|— a D E o ver Val E B L n nebst Cotvontogen Lt N 1 Unsen a. Nh. er Pfälzischen Bank zu Ludwigs: | 2. Werktage bis Abeuds 6 Uhr v estens au M Bere hlungen und Darlehen] auf Aa E GLLAMT 2694 414/10 *"* Y Kapitalvers. a. d. Todesfall L. Pfeiffer, Caffel, zu hinterle dem Bankhause | der Bauk für Brauindustrie, Berlin, od P evalversaninng u binte NVAE, Ypv. VEx beraumten Termin bei der Gesellschaf dem ay, Wi G Flehen aut 9) Kapitalvers. a. d. Leb a E 121 668/40) 118707 10| 235 365/96 Caffel, den 29. April 107. der Bank für Brauindusteie, Dresden, | ¿e Gerr Kommerzienrat W eaen. beraumten Termin bei der Gesellschastöstafe i V Feigshankmähige Wesel . . M 140 E 10 464 242/37 2 6115210 4196/76 9 311/97 , ; Î statt. , Dresden, ist ‘aus zienra erner Eichmann, Berlin, | Handel und Jud chen Vank fü, l. eichsbankmäßige esel... . .} 783 012/60 4 500 787 512/60 entenversiherungen . . . «- « 39 631/04 65/43 39 696/47 Casseler Dampfziegelei u. Verbl Hörd us unserem Auffichtsrat ausgetreten. : Industrie, Zweiguiederlaf Guthaben: 512/60} 4) Invaliditätsversicherungen . . . . 2 | L end- e, den 26. April 1907. Bensheim und Verlin, den 26 : amberg, in Bamberg oder bei dem B pu " 1 bei Bankhäusern. . « « + 950 801/83 : V. Reserven i; QAS 612/28 284 986/28 steinfabrik Acti en-G esells haf 4 L E AIA Actiengesellschaft orma M Deutsche St einindustrie A ktiengesellschaft Ee «& Co., Berlin, Jägerstr. 9, tanthau J hei anderen ersiherungsanstalten 2279 368 45 238 853 54 2 68 192 39 2 777 853/95 VI. Gerhemreserden chende Dersußerungnaee 244 345/181 109 776/28 ; 4 354 12146 Köhler. Sußmann. : Heukeshoven. Franzen. eue vorm. M. b: Schleicher. MERIM, ven Dor Butiies j / Gestundete PBinsen und Mieten: 2046 268/31] 1 304 075/30 3350 343/61} VII. Sonstige Reserven, R Ta PANC O) L a N 4 204 062/50 [10107] 9786] ; er Vorstand. M rat. E ; h 1) Kriegsreserve j : F - Abel, V E M A S 245A 9 750 o 40les) vord | A Mlemeine Gewinnieserve. 500 000|—| 268 184/13 768 1 Rheinishe Portland-C „Nordstern“ Lebens-Versicherungs-Actien-G B orfißender. “4 Sts nos 148 703/55] 405 270/10] 553 9736 583 164/31 2) Allgemeine Gewinnreserve 3 gleihs: T e 2 169789 36 ementwerke 1en- esellschaft u Berl —— Ausstände bei Generalagenten bezw 3) Organisationsfonsds (Ausgleihs- f Beta uns, unsere Herren Aktionire zu V | anm Rechnungsabschluß am 31. Dezember 1906 s E Jgenten S P 573 795/66] 100 342/41 674 138/07 9 Si Boe de bs für Kautionsdarlehen 236 814/45) 236 814/45 mittags 3} Uhr im Hotel E oa J., Nach- N E S S S E E E E as s , Barer Kassenbestand 250 557/87 41 100/96 991 658/83 5) Fusionsk st 9 s auliondartehen | 2 324/35 E I 2 324/35 M , pol zu Cöln an- | r A. Ei m E ta F RntaE dis d ata eee s 51 800|— onsfosten- und Vermögensper- 4 bergumien S. ordentlichen M chere én, 1) Ne M |9 “K oll Nr. ERE N ASRERS S ZERESEET T Au [ Frutionsdarlehen an versiherteBeamte| 832 Be L E 113 898/26 waltungöreserve . « «_-- e Le 179 542/83 g hierdurch er einzuladen. is Lebensverficherung 1) Nordft E Ausgabe. i M P - Sonstige Aktiva: 32 229|— 6) Zu ee Lebensversiche- esorduung: ; s t, ensver : On e ae lo la 1) Vorlage der Bilanz nebst Sewinne und Verlust 1) Sortin Cd dex e: L Zahlungen für unerledigte Berfidherungsfälle / d raa NGR A nbi ala D 4 1 386 500 02) 783483/87| 287 468/89 7) Unerhobene Gewinnanteile der Ver- 81 154/47 81 154/47 rena und des Gesäfttberichts für das 2 rämi em Uebershufse . . | 2431141 Zahlungen für unerledigte Versscherungsfäle| F Guthaben bei anderen Ber -Anftalten r E 1 scheren 120 973/31 Â Rechnungsjahr 1906. ür das 3) Primienüberträ b O 86 899 795/15 eite “P yes L Gu iafal M anderen Ser been: 8) Ave für nicht abgehobene Rück- 120 973/31 e eshlußfa L O Nes ear Wvebeade Verb 113 6 Ge s e 6 ene gs erung8- s ¡ s | e llen unt Verelere tes Knoten sone | ey Gie e deù Vercin 8120| T E t T l act O E S verab ana 3) M E L und des Aufsichtsrats. 5) Gewinnreserve der Versicherten 240 087/43 IL. e v Versicherungsverpflihtungen im 214 09506 “und Haftpflichtprämien) . . . . ; 7 484/92 7 484|92}VIII. G erungen. + «ooooo 1675 448 sl 117 263/82) 1792712714 83398681/12 Die Herren Aktionäre werde b ä Zuw 46 2 271 583,84 fiherungen füt: L I OOREREA E s Saaten E ee t s 23 der Statuten ibre AEEA h gébetes gemás e as dem 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall O 107 000 si 4 S n rh a a A. . o A der U etienmtuas ¡gg so 6) Ée Mét Ä v A 512,70 | 3 555 096/54 b. Lt ikgestellt 0 +192 76491 4 649 846/97 D O erldadauo A0 9 266/15 9 266/15 aft, 2 7 und Rülagen 2) Kapital en auf C i : 2) Vermögen der aufgelösten Beamten- E der Rheinisch- 3 A 1224 a versiherungen auf den Lebensfall gen der aufge östen Beamtens- e Cöln Fou Ges H A O OE 83899 1185 579/90} 92018 551/63 b. erigestelli H s 699 029,60 9 T et raf Dovtmund: Markt 6/8 308. 000|— a mlt vis io E aaa R ement ) enb a Em e A R er Bauk für Handel & a h « abgehoben . . . O L ( 149 010/68 f | der Rheinischer Bank, ‘Mölhcim a d, Nu lin, a. selbst abgeschlofsene b. nit abgehoben . . ._, 92038 604 71730! ® XT 9 evt cine L thes A e E L i U Ga eie e interlegung hei e b. in Rückdeck M 11 049 959,15 4 Si trie erungen (Sällige In- s Primienibetrie | Da wit f. E 280483 v 200 193/60 Y A , e i : ecku D ck / : L M abhängig, daß die Bescheinigun i Lea érdgo Davon éeinommene : 473 543,78 11]. Vergütungen für in Rückdeckung übernommene 17 803/301 6/980 862172 X11. Sonstige Reserven" C R A E 4 Hinterlegung bebufs Anmelbing, L E M erfolgte 2) Kapitalversi Strub S E 11523 502/93 Versicherungen ükdeckung übernommene | 1) Reserve für schwebende Versiherungs- Ae Mun versammlung spätestens S A 4 SE E: DEN IV. gains en für vorieitig aufgelöste selbst ab; 629 849/75 2) E reservè der ‘mit Gewinn- 380 496 |— 380 496|— À : eneralversammlung bet a. selbst abgeschlossene offene Versicherunger (Rück 2 N f Gesell g bet der g ückfaufswerte) . I e die v «Ps Sie ees A T genauuten db. in Rüddectuna o 950 677,96 Gewinnanteile q Versicherte (gezahlt ab 5 E 3) ene Gewinnanteile der Ver- E 68 760/43 Y Porz, den 26. Mei 1907. E übernommene . , 0 deo 677|96l YVI. RücverfiherungWrämien für G G 0E T GNI E 1221 179/_ \ ZIV: E: C o S 6S 4 929/09 4 929 = 454 175/52 4 Dr. H O 3) Rentenversihherungen 5 aile erungen auf den Todesfall . | 882 905/19] N ¿Nordstern «_. + - + 19 Y - H. Kupffender. a. selbst abgeschlossene 5 S alversiherungen auf den Lebensfall . 2 364/34 | G erländishe" «ode 30 662/54 | Á ai “R N 27902750 E oft O N: N —ck ÿ l j 718 110/30] _2 648 772/84 A . ° L - (U cini G) | Y v Slzern und Verwaltungtfosn c r d c 55 Golcied Lindner, Aktien Gesellschaft. sibepnoutitiène ¿ 2 033,45 | 127 VII. Steuern und Verwaltungskosten f 885 bl Die Direktion. 109 199 R ir beehren uns, die Herren Aktionäre 4) Sonstige Versich ungen Gnvalidi- SPOS D R t os Ae i Fris A late s L907, Vorr i s Freitag, den a Deci tätsver| eru Es " Verwaltungskosten E 54 306/86 Generaldirektor. Direktor. Direktor. 4 , Vormittags 11 Uhr, im Sigungsfaal a. selbst abgeschlo d ußprovisionen . 4 374 915,5 d7] 8952] Bil 31 i des Bentbauses Kabels Stede t se S d. jy M8 "4% 191 12405 d. Sofenravifom pg: l rsiern“ Lebens-Versiherungs- | ete —— Dezember A906, uach den BesWlüsenzder Generalversammlugn u C : lung ergebenst einzuladen. MAESIAIRA- d idi ea ial 0 e. sonstige O Le aa da Actien-Gesellshaft zu Berlin. T O f Chemische Fabrik von Heyden : 1) Entzezennabte des Geséäftederihts d A ole ebühren..... G ¿ M) 28 O E VIII. d en (auf Gesäf 1215 847,61] 1971 791/654 2026091 Die Dividende der Aktionäre für das Jahr 1906 An Immobilien- und Mobilienkonto | 7 489 008/89 Per Aktienkapitalkonto . .«ch - 9 960 woll Aktiengesellschaft. 4 h und der Gewinn- und Verlustrechnung für 1906/07, i 1) de! 10 643/22 und S Zenta (auf Geschäftshaus in Berlin inder heutigen Generalversammlung auf (6 180,— pra icn r D R 1846 075/79 P. Rd. Ed. Stöhr Kapitalkonto . | 100 000|— Bei der heute erfolgten notariellen Auslosung 8 h Entlastung der Verwaltungsorgane /07, 2) A d T 3 686 148/17 1X. BerléA aus Kivitalantagn WeiCmükiger 96 1390 jede Aktie festgeseßt worden und kann vom Eff ti gungs Pn n ‘vliefli% Divi: 836 050|— Hugo Keil Darlehnkonto. . 100 000|— | Unserer 414 0/0 igen mit 103 rückzahlbaren Teilschuld- F N 2) Beschlußfassung über Verwendung des Rei v O O, e V N 136 675|—| 83822 Kursverlust) algnlage. mber Mai cer. ab bei unserer Hauptkasse x Pnden d (U Kontokorrentkonto d. pers. haft. verschreibungen wurden folgenpe Summen 0E 4 Me H ewinns, g ein- . Gewinn aus Kapitalanlagen : 823/17) x. Prämienreserven am Schlusse des Geschäfts- 50 233/66 Jerlin, Mauerstraße 37/41, und bei ver Mosse Mils ene S Din E, oe «E 26 Sti e A3 300 444 406 t L 767 A A 3) eshlußfafsung über die Erhöhung des Akti 1) Kursgewinn . . . . 8 1978/3 jahrs für: am Schlusse des Geshäfts- 4 nserer weigniederlafsung in Elberfeld, 31. D P. ae mit Valuta Reservefondskonto. . . . . - - 3 395 000|— 128 259 280 299 323 360 444 496 547 731 757 À | kapitals um 6 400 000,— durch Aiaake vi 9) Sonstiger Gewinn... .| 20475 9 (einscließlich M 167 Htüdenstra e 6, in den Vormittagöftunden, gegen Kesiar tes 1906) . . . . [10015 078/85 Spezialreservefondskonto 1. . . | 250 000/— 931 987 1018 1076 1357 1440 1628 1773 1776 Ä 4 400 Stück neuer Aktien, unter Aus\ u e von | V1. Vergütung der Rückversicherer S i 22 453/39 itbaben ". bei S Reserve- adung des Dividendenscheins Serie VIII Nr. B. b R E eis s S 63 004/17 Spezialreservefondskonto Il . .| 1830000" 1856 1907 2005 2392. F | geseplicjen Bezugsreihtes ‘ver Abtionlies des | VII Sonilige Einnahmen C ube 1020 696/80 stalten) anderen Versicherungs- t Nummernverzeichnis in Empfang genommen A fucankonto O M 8 G Lo SA O L. raa ns: 2fPA 391 042/90 3022 Dra 3120 3331 §540 Ge 3678 3802 3816 Ÿ | rma L onto der Fusionskosten und der Ver- Í E na O uldve sfonto . 000|— 4 cines Vertrages mit dem Bankbrnse Neiadot Sbleusetalingtste 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall . 172 022 717/29 Berlin, den 27. April 1907. Debitorenkonto . . .. 3 214 358/720 40/0 Teil uldvers chreibungökonto 4 202 0001— | 8899 8904 4306 4921 4262 4872 2270 4628 4681 Steckner betreffs Uebernah ause Reinhold e se) AT&OISNS 374 432/10 3) R M prangen auf den Lebensfall . [12 450 622/46 Die Direktion. Garn(Fabrikat.) -Konto, Bestände | 7 912 107/24 Amortisationshypothekenkonto . 1 625 000|— 4705 4746 4846 4958 4987 5032 5070 5360 9433 | und Angebot an die Aktionä der neuen Aktien Unufallverfich ——TTT209 337193 4) Ser erungen T 7 764 288/60 Gerfkrath. Lehnen. Kämmereihypothekenkonto "17 800 000|— [8 9471. / 4) Abänderung des Gesellshaftsvertra s hi VITII, Ueberträge aus dem Vorja Pee 93 fi Ber ersicherungen (Invaliditätsver- 9764] s T c 913/70 Diese gezogenen Teilshuldvershreibungen treten & 5. Höhe des Grundkapitals gs hinsihtlich Prämieneinnahme e T 142 653|— XI. Prämienü Ged) e ee eee o 423 101/03} 92 660 729138 Greifenber er Kl . b Einlagekonto d. B. u. A. . 1 135 503/45 mit 1. Oktober 1907 außer Verzinsung und werden Zur E E iee Gand 9 209/56 151 862/56 . Prämienüberträge am Schlusse des Geschäfts- g ein ahnen- Kreditorenkonto. . . - . .+ -+ 5 640 82420 | SCOFN Rückgabe der Stücke und der dazu gehörigen jenigen Aktionäre berechtigt C i e Al sind die- 2) Vormalige Vaterländ —TTTIT S361 200/70]| XII (hrs E, Aktien-Gesellschaft Tantiemenkonto. . . . - + +- 85 458 70 | not de fälligen Zinsscheine und Grneuerungs\cheine ; doppeltem Nummernverzeichnis emä ktien mit Védonsversihouun e prtib dd S Stivnnreserty der Versicherten . . . . 166 40471 S Die General q Gratififationskonto . . . « -- 98 277/50 | in Dreêden bei der Dresduer Bauk, A SUA a N MROIaL Kir Messe. oder Gesellschaft in Elberfeld. D Ra O ias An: : 2397 81018 Wi beiWlosjen, bas Grundkap Spe uad Dividendenkonto «n 1 106 Vol 1 in Vexlin bei der Men E Y bei dem Bankhaufe Reinhold G l D n Au At 495 000|— jon 676 osen V Bed N aatiien gegen Bar- | 76 Gewinn u. Verlusikonta, Vortrag |__84 497/70 | Radebeul der Kasse unserex O ab tngeloii. \ . S. bis spätestens zum 21. ebensversicherung: T 500 000|— dhlung um diesen L H 31 721 510/23 317 53 f . L Vormittags 11 . Mai, Ta ) Allgemeine Gewinnreserve . . . n un diesen Betrag herabzusetzen und die 1 721 510/23 Von der vorjährigen Auslosung {ind D ormittags LL Ube, binterlegt hahen 1A. Rbem O -| 99498888 4) Siberbeldfonbs füt Kanffgnädgrtähen - | 2 32488 erden 824 000,4 Prioritlflammatien uer | em Gewinn, und Verlustkonto: Kredit, | Nr. 14 630 1086 1181 1790 3300 4589 4837 J Li Der Vorstaud. : In Abteilung XE i j 984 384 29 und L beitet NRüdkaufswerte Dividenden in E Ea E R E E : E | noch uicht erhoben worden. Diese Teilschuld- / p N indner. Rudolph. E Sonstige Lebens: XIV. Sonstige Ausgaben: M 19 270/64 1 186 39434 a E gesGiessen. : | An Kontokorrentkonto der, perlon A A Per Allgemeines Erträgniskonto . . | 2391 916/31 verschreibungen sind mit dem 1, Oktober 1906 außer E N [10112] Traben Trarbacher 2) Unfallverschrng: 41 467 14447 1) Zinsen Berlin, Mauerstr. 37/41 titsprehendes, una der Priori asentes Unfallversicherung, Krankenkasse, T S April 1907 N B l I N. Haftpflichtversiherung . . . | 1122 583/42 2) Zinsen Dort M 10 450,— Darlehn aufzunehmen, Jnvaliden- u. Altersversiherung 67 487/16 Chemische Fabrik von Heyden L Di tleucitungs-Setellzcchast. 3) Sélußrehnung (L). . [804 566/78 1 en Dortmund, Markt 6/8, 10 82662) 20 770/82 | d. 613 000 d neue Stammakbien un 37 jweds Sleuern: ad Sinpetonto »- P M alUido Atktiengesell\chaf.. 4 V R | e e gs-Gesellschaft. | 2 Sälußrednung (O) . . . . . |_804 566/74 50 740 873101 9 Neservefonto der Fustons ide "De 1007 E | N n u E ; N 22 Mi “Statuts zu der am Mittwoch. ia Gesamteinnahmen —— E 10 ent ; fesertefonto ter n A E L finer Kleinbahn bon Dargltlaft nah Treplow E E: E (109 Semeinnühige Baugesellschaft ; | | . Mai 1907, Nachmittags 3 U a B 102 073/59 ermögen8- L E Oen, 2 391 916/31 [2 391916|31 Age ne ' 1 Situnariiinee A Cte A ace verwaltungöreserve . . _. 179 542 6. die Stammaktien 1. bis VI. A : 1) 2 391 916/31 i i h 2 - Trarbach s\tattfind G _. v 179 542,83] 37401313 l aktien 1. bis VI. Ausgabe bis zum Die in der Generalv . ds. E des Kreises in a/M. f H Een Generalversammluug L SR Nordstern Vater- ) Dee des Neserveguthabens bei my Ee 1907 einzuziehen und dafür neue Stüdcke | « 700,— per Aktie für die E 12580 A O Feigelente D svidende L on 14 °/%0 =| Die Herren A M O 5 . | g Der Besi E u S ländische Gesamt n Versiherungsanstalten . . . 20 198/54 414 988/29 W Inhabern S vom 1. Oktober 1906 den fit. B Nr. L à: M6 M ift gegen Einlieferung des Dividendens eins N96 e fe Fan, der zu wi am D mie ne c., Nachmittags Y À Stimme. as Recht auf eine C. Abschluß. | 775/70 Vir ; - r. 17 von Lit. B vom L. Mai ab : r, in dem Sihungsfaale des Kreishauses À i G E C ga Lui C N end a «k k M [A xV. Niutve C S 100278670 D untaus@ be uns einzurei e E: L bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt in Leipzig, dahier slattfindenden KVUL. ordentlichen Ge- Î spätestens drei Tag ¿olm buten „hre (Attien bis Gelauibiudgaben «. . E 7us 200 49 50 740 873 0 162 102 073/59 Reserve ade adi E 9 209/56 E Septemb Ao Cte Sise be u N Tor Dibcgtus Mesem in Berlin und neralversammluug ange eingeladen. lan dei der Nafa ber Woselisdase ia Auabem | eericbuh d. Sl z 59 453 300/75 Abnahme der Reservebei erungen . . | 125 658/08 werden für kraftlos erklärt werden ei der Dresdner Bank in Verlin rem E : Trarbach oder bei der A ellsshaft in Traben- . Einnahmen 1 930 662/54] 718 110/30/ anstalten ebeianderen Versicherungs- Die Gläubiger der Ges llschaft ford i zu erheben. 1) Erstattung des Geschäftsberihts und Vorlage } f Gesellschaft in B er Allgemeinen Elektrizitäts-| D. Verwend 2648 77a anflalen „e 16 99 Gemäßheit ? bieden wis Leipzig, den 24. April 1907. der Gewinn- und Verlustrechnung und Bilan 1 erlin zu hint i ung des E, 4/92 151 862/66 eit des § 289 des Handelsgesegbuch8 aus, "e z 1) Vorlegung bei esorduung E L. An die Kapitalreserve 2) Vormalige Vaterländische Lebens T09 430 63770 in dospelie be A erd iges 1907 | Kammgarnspinnere! Sir 9 00, Kommanditgesellschaf! auf Allien. wendung ves enetien Gewinn, eat V Ra owie des Geschäftöberihts für die A Andie sonstigen Reserven: T RE M 27 245/89 er REERRRE S E (n Direktion der Greifenberger Kleinbahuen Carl Beck E "Dorfigenher, E Et Si 3D alia 3) Ersahwahl des Vorstands E om 1. F ewinn- 2 . ent- ese a t. N 3 T - x 2) * es@lußfaffung über Genebmi, Ane Bit 9 SEIERDE e tines s I |— E H Lebe Gen Weise | [8953 [9765] Zwickauer Bank in Liquidation ¿De Fein | made, E dei Geer 0 und SONIRg ee En sowie über Ver: TII dn die Aktionáre s S: p 222A 9 339/22 L I Abteilung © 59 A Pommersche d Nad erfolgter Rehe n T aas den: besteht N der L. Liquidationsrate von | spätestens ‘am leyten, Werktage vor los at d 8 ngew L 4 tb D STTTIPT T) P ems | ne E E . r : O i; H 3) Wahl dad Aufsichtsratmitglieds. IV. Tantieme für: 299 340 36 807/46 386 147/46 2 a M Mer erung Se 4019 707 73 Dampfsisss Gesellschaft F. Jvers “Gal E 11 M Pn: | Mb : 345 ,— auf eine Aktie à 300 M ad Seen De, S Uyr Me e vos Bad: 14 | H Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung sowie 9 Aufsichtsrat . . 8b 653/08) 12 339/56 I D. Abteil : t Q e 971 847/78 Kommandit Gesellschaft auf Actien Generalkonsul Albert de Viagre in Leipzig, Stell-|=,* O , « « d 1000 Ser, Il werke vorm. Meister Lucius & Brüning in e) (Meter liegen von heute ab in dem Geshä 9. 2) Direktion . . 70 235/52 7 765/08 2) Unfallversicher onstige Lebensversicherungen 141 177 413/61 i vertreter desselben, findet vom 2, Mai c. ab gegen die 5 doppelten | Höchst a. M. zu hinterlegen. / p ‘mag der Gesellschaft zur Einsicht der Aktionäre V. e an die 175 993/23 IE. aftplichtversiherung 1 wo: aGhdem durch n Suda Generalversammlung Sulius F E U R ai Nan E. Min nen Q 2% der inuten, p Traben-Trarba L v 6 Wed 100! rc E al, EOOTRER R 10] 2036 388/48 Rg E leer B an die Gesellshaft aufgelóft un Leivzig, den 24. April 1907. Gun Sregduer Bauk Ml widan i Ea. in Dn L N T De n. A 14 raben Trarbacher Beleuchtungs-Gesell schaft nung (Aktionäranteile) 13 658/56 “s baT LIO 002276280 M Handeldregister eingetrage 1 Si in eer | Kammgarnspi i Stö Die Aktien 1 an hei “Heren Landrat , Achenbach, Hôchft a. M, M4 C Der Auffichtsrat. ; Gesamtbetr [——— 13 658/56 : der Gesellschaft s N Ert, p Seite garn)p!nnuere öhr & Co., | Die Aktien werden mit Stempel über die erfolgte | zur Einsicht der Herren Aktionäre "A L | . Zander, Vorsitzender. d s 1930 662/54] 718 L10380] 2 648 772/84 t zumelden. g ' p Kommanditgesellschaft auf Aktien. Rütaptung versen zurü geg S Höchst a. M., den 27. April 1907. s | aa reo f Cts den 23, Que 400 Der Muffhtorat Bie Heese: | io 1" Eae den 24, Wri 1908, Gemesinügige Baugesellschaft auf der fol : : quidatoreu : arl Beckmann, haftenden Gesellschafter: Zwickauer Bauk in Li tion. N Y folgenden Seite.) H. Niebuhr. C. Depypen. A. Kunftmann- Vorsißender. E. Stöhr. D. Keil, A. Harms. E O D E }