1907 / 107 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1907.

Aachen.

Kaufmanus habers der Fir wird, nade 12. April 19 rechtskräftige

26. April 1907, N verfahren eröffnet. A. Ritterhof in S

baldigst, spätestens bi eriht anzumelden.

achmittags 5

Uhr, das Konkurs- Konkursver

walter: Kaufmann yke. Konkursforderungen sind s zum 18. Mai 1907, bei dem

Jubigerbver ammlung

Genthin findet vor Genthin am 15, Ma eine Gläubigerver den Verkauf des buch von Genthi

dem Königlichen Amtsgericht - Vorm. 11 Uhr, t. Dieselbe soll über legenen, im Grund-

LÖtzen.

Das Konkurs Kaufmanns uud

Konukurêverfahreu.

Schulberg 8, wird na

verfahren über Swhlußtermins hierdurch

fammlung stat

das Verms zu Genthin b

ch erfolgter Abhalt Hotelbesizers Emil Z

aufgehoben.

Börsen-Beilage

und Prüfungstermin am 25. Wt 12; Uhr. Offener Arrest und 17. Mai 1907. Königliches Am

26. April 1907

maun zu Widm haltung des Schlu Löten, den 25.

Wiesbadeu innen wird

n Band XFVII ßtermins h

ai 1907, Mittagê Feulduldners etnge en.

Anzeigefrist bis zum t9geridf. 2.

, den 27. April 1907. Königliches Amtsgericht, Abt. 8. Ziegenhals.

In dem Konkursverfahren über

latt 765 auf den

nach erfolgter Ab- tragenen Grund-

zeovurd) aufgehoben. Königliches Amtsgericht. Abt, 3,

Namen des Gem stücks Beschluß fa

Genthin, ven 1. Mai 1907.

sanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

das Vermöge

Triberg. Koufursec

Nr. 7110. Ueber

München. gl. Amtsgeri

zum Deutschen Reih

chroeder, Aktuar,

verstorbenen S als Gerichts\hrei

Kaufmauns L A + u Langer, früher hier, ist ;

er des Königl. Amtsgerichts. auen L Able das Vermögen des Schreiner- E

meisters Karl Schond?:lma wurde heute, am 30. April 1907, das Konkursverfahren eröffnet.

Mangold tin Hornber ernannt. Anmeldefr

Görlitz.

Das Konkurtverfa 16. Juni 1906 in G

1907. den 3. Mai

aden, hat mit das unterm 10. Septem der offenen Handelsg

Späuglerei- in München

rechnung des Verwalters, zur Erh

gen gegen das Schlußverjzei teilung zu berüdsihtigenden F ußfafsung der Gläubiger ü aren Vermögen: \tüde

es{chluß vom 30. April er 1906 über das N esellschaft Gebr. W

und Juftallat eröffnete Konkursver

St.Johann a.S. 02 N' Do. 1836 Schöneberg Gem. 9

M107 __ | {lid festgestellte Kurse.

Berlin, Freitag, Mitta 12 Uh Sparkassenrehner onkuréverwalter

g i chnis der be

ber die nich der Schlu

r den NawWlaß des am torbenen Fabrikanten ird nah erfolgter Ab-

S

Schleswig-Holstein. . do. do.

g wurde zum K

* 2 J

e,

iousgeschäft

wr: mes ae

Arrest und Anzeigefrist bis Gläubigerversammlung am 7, Vorm. A1 Uh

Samsêtag, 15. Juni vor Gr. Amts

Unleihea ituatiich@ Juistitut. fahren als durh

Dlbenbg. staatl. Kred.

p Alt add. Obl (Ta, GothaLandestn :

und Verteilu

do. Stadt 1904 IT urh ep fgehoben.

Schwerin i. M. 1837 A Lo93 ufy Oa 20s ufv. 12

pur 4

N gi 1907. x Börse vom 3. M i Berline odd 080 a L Af

err. 2. , ld. füdd. W. 70 u O Mark Banco

Konkursmasse hierd Görlig, den 29, A

Königliches Amtsgericht.

den 24, Mai 1907, Zimmer Nr. 10, vor dem hterselbst bestimmt. Ziegenhals, den 25. April 1907. Königliches Amtsgericht.

1. Juni 1907, enêtag, 14. Mai r, und Prüfungêétermin am Vorm. 11 Uhr,

d beendet aufgehoben

ünchen, den 30. April 1907. Der Kgl. Sekretär: Neu-Ruppin.

Das Konkursverfa

o ait E

Zwangsverglei M

C E H T S oten

Vormittags Königlichen Amtsgerij

R E fn dent J fernt bend Tenk J J

1 Frank, 1 Lira, 1 Lëöu Gop-O 1 Krone 0 d G

Pack jurrd brr Pren eni Prm fart Pre deem: | R P E

(L. S.) Dr. Weyse. Beschluß. hren über das Vermö

ri.| 5006- 100/95,75G Görlitz.

Das Konkursver

C35 C5 C33 me fn N C5 O Hr

np 652 tp=

gericht Triberg.

» °.. m B S

Triberg, den 30. April 1907. Der Gerichts\hreiber Gr. Amtsgerichts: (L. 8.) Röôdle.

Zittau.

u + 1902, S .-Weim. Ldskr. Zi Rud Ldkr U O red:

fahren über das Vermö : „Paul Schiller Zi- er, geb. Degebrodt, der in dem Vergleichs-

01 1000—200

2,16 4.16) O 50

A Ae 6000-200 )' 200C—-200

1893, 1901 bo. 1898 N, 1201 N ffen 1901

cCcSceeo Coo

C0 O Fa P tf

fan 7B:

Kaufmauns Karl H wird, nachdem der in I 1907 angeno en Beschluß

5000 —100195 75B 1,50 A 1 fand. Kro 1 (alter) Goldrubel = 1 Peso (arg. Pap.) 1 CÜvre Sterling Die einem Papier

Inhaberin der Fi garreuhaus“ El Görliß wird,

annemaunu zu Neu- dem Verzleihsterm amene Zwangsvergleich dur

m 11. April 1907 beftätigt

v

argard i.Pox. 189% S endal190! ulv.1221

e

pr bri P bla pte p P fun) Þ E E Ser Sre siiig L S REA

In dem Konkursber

fahren über das Ve Kaufmanns Ernst

Nichard Je eines von dem Gemeins

ise Schill

C55 P C Meck l, pem Fun Junk pre i E Tant u J dart fue nes

S

1000—2004—,— 1000— 100 E

e E:

rechtsfräfti

T ——— ist, hierdur Koukursverfahren. st, h ch

Stettin Ltr, B, C ung N besagt, daß

e

beigefügte Bezeichn

% Gi C5 Sa

mor)

[ Veber das Vermögen des Bäckers Juliu

maun Rudolph in am 29. April 1907, V verfahren eröffnet. Ko

Wahl- und

Vorschlags termin aufden 27, vor dem hiesigen Königlichen A

gleih8vo:schlag ist rihts\{reiberei einzu

Zittau, den 27. April 1907.

C3 P. e

1907 angenommene aufgehoben. tigen Beshluß vom

Swlußtermin ftatt-

twwangsverglei elben Tage best gefunden hat, hierdurch den 29. April 1907. Königliches Amtsgericht,

er. der bez. Emission lieferbar sind.

b

g m Zwangsvergleiche B - Vormittags 911 j chte anberaun| auf der @,

gurbestimmteNrcn. od.

pak J 7s

durch rehtsfräf ist und der

I

Olbersdorf Nr. §9 wir orm. 9 Uhr, das nkursverwalter :

Neu-Ruppin, den 27. April 1907.

Königliches Amtsgericht. Oldenburg, Grossh.

Das Konkursverfahren über das Y

ck

ltdamm-Kol Mai 1907

Bergish-Märki eigische T N Wittenberge

0 pra jut fre ermd pra fri rend prt ri derl pem dret domi) derk Pre . 4

fs D 18e Juni ns P

jr Tunis I

o. a 8 Frankf. a. M. 1 do, 1906 N unf. 1 d j Thorn 1900 uk do. 1906 ukv. Z C

7s

G5

tis

jet demi pumck pack C, Mck ¿ck r

od

Rechtsanwalt 15. Mai 1907,

drk f O

Etat S Eh

dam -Rotterdamj Amfter Do

A R D. ps Pa D

ermögen des

Jani prak

Grimm in Prâfu Anmeldefrift bis

Vorm. 9 Uhr. 15. Mai 1907.

Zittau.

S8

t

Do I U D R

do. 2 "F d Antwerpen Brüssel M DO. net am 24. Mai 1907,

isters Diedrich Karl nzeigefrist) bis

urg, Bremerchaussee, wird a des Schlußtermins hierdur burg i. Gr., 1907, April

Gr. Amtsgericht. Abt. 111.

bg. ret B9o 3 : -Carow . O Provinzialanleiben. Pr.-Ani, 189934 500 andeskr. XI25/34 Hann. Prov. Ser. [X34

Guhrau, Bz. Breslau. Konkursverfahren. kursverfahren über dex

Guhrau verstorb nigêberger qa

reiburg i. B. . 1900

o.

FrftenwalheSp.008 p . 1301 uk. 10/4

Fürth i.B 1901:

Wichmann in nah erfolgter ch aufgehoben.

ffener Arrest (A

Kgl. Amtsgericht Zittau. - Konkursverfahren.

de

Königl. Amtsgericht.

Q 0. E O0 de 6

T S

In dem Kon im Juni 1906 manns Julius K

O 0A

OCCOMOO

Nachlaß des enen Kauf-

In dem Konkurs S ägewerkösbefitze

M do D e 25

verfahren über das Ver und Holzhändle

brt pur ¡ams br pack jed jired pn: freut

pi bk J er L t OoOD

Tra brd Jerk deut Jani Samt fra T Q

do. 1903 A” uv. 16 Stalienische Pls

O

Ueber das Vermögen des

rich in Ei

TIO H M nige 2.

|1,006zG

Or

us Guhrau

Nichard Hugo g des Ver-

Hugo Mattheu Väckermeister

ist zur Abnahme der chgraben wird h

ntliht: Schaay, Gertchtsaktuargeh. zur Erhebung

Mattheus in Oybin, Konkursverfahren.

1879, 80, 83 s daselbft, ist

H Ÿ, 98, 01, p. 9% 30

E

a jem Bao 1e is Hin E e B Û es

S®Slußrehnun

N derd T Cs Wo 09 S Ti pu jet Jort imt ti E b e Þ S IS L D

Glauchau 1894, 1 11000 u, 509

p

infolge eines bon

29. April 1907, Vorm. §12 Uhr,

verfahren eröffnet. Dr. Seidemanr

abon und P dem Gemeins ; i

Einwendungen gegen Verteilung zu be- ur Beschlußfassung t verwertbaren V-r-

_Das Korkur Kaufmanus P nachdem der in dem Vergleich

angenommene Z

Worms . Ouldnuer gemahten V

Zwanasvergleiche Bergleichstermin auf U lichen Amtsgerichte

das Kor kurs- Nechtsanwalt frist bis 18. Mat n am 28, Mai

verfahren ü fverzeihnis der bet der

n Forderungen und j

M BMES

Cts

pt A jet jt Yb G.

ber das Verms

ause aus Posen wird, 8termine vom 20. März

| 5000—200 {lags zu einen den 29, M4!

dem Köniz:

en 1901 ufv. 1911/4 , 1907 uk

(u pk

Konkursverwalter: i in Zittau. Anmelde Wahl- und Prüfungstermi

Pomm. Provinz.-Än!. 31 Posen. Provinz.“

2

aul Otto Kr

N S 4 Prt En e S D O I E P F:

s S {o 8 D

der Gläubig

ags 9 Uhr, vor môgens\tüde

raumt worden

S C T S000

Mdrid und Beta

s Fami fremd an] brem

2 pak pam LS jak pack [ort

T C33 p6 e E

| 2000—206 j

—2—UF-

119. 1822, 1894

m Þr

Grlik 1900 unk, 1N

1907, Vorm. 9 Uhr. zeigefrist) bis 18. Mai 1997.

Kgl. Amtsgericht Zittau.

Das Konkur

hierdurh aufgehoben. Aacheu, den 30. April 1907.

Barmen.

Friseurs und in Barmen w teimine vom 5.

Das Konkur

wang8vergleih durch rechte-

hôrung der Gläubiger 20. März 1907 bestätigt ist,

gen und die Gewährung tglieder des Gläubiger- n auf den 25, Mai vor dem König- mer Nr. 6, be-

über die Erstattung de Offener Arrest (An- einer Vergütung an die Mi ausschusses der Scchkußtermi 1907, Vormittags 11 Uhr

„Amtsgerichte hierselbst, Zim

Guhrau, den 27. April 1907. Der Gerichtsschreiber des Köni Hamburg. Das Konkurs Kleinmotoreuf beschränkter H des Schlußtermi Amtsgericht Hamburg. Das Konkurs Tischlermeiste Hauseu, in nicht eingetr Steinhage Nfg. Schlußtermins

d Jud Jrend ant jur reti derk pueti dert drk run jeh } C

ins Un Fat ut Pt 1D Put Pt P

di S E A —A=ISA

kräftigen Beshluß vom h aufgehoben. Posen, den 26. April 1907.

Königliches Amtsge-ri{&t. Recklinghausen.

In dem Kon Milchhändler wird an Stell vollzieher a. D

as ist auf

nj E N E

do. i ena 1900 ukv, 10/8 Gr icierl.Gem.289b 31 eem. l 18%/3 eben , Sa 1907 unkv. 12 Iron, ;

V er Gerichtsschreiberei ein. F Zittau, den 27. April 1907. Königl. Amtsgericht.

Tarif- x. Bekanntm der Eisenbahn

Esperstedt-Oldislebe Die in den direkten Güter- die Station Oldiskeben und Frachtsätze tre

Berlin, den 1. Mai 1907. Zeutraiverwaltung für Sc kundärbahnen Herrmann Bachstein,

Mitteldeutscher Privatba Am 10. Mai d. J

4b und 5 die Nachträ Kraft. Sie enth

d. o

S mi fm ¡Das b ps pn Jreni Fun Pa

ndbriefe. §000—1501122,00bz 3000—300/108,00G 3000-—150|164,40& 3000---150}96,00G 5000-—100/100,29B 5000—-100|23,0bz 5000-—100184,75:5 50000-—-1001---,--

S

G

La L Es

«‘ & 9029/0 6. 06.08

Konkursverfahren.

8berfahren über das V Josef Hubert Ohligf ma Dochstetter & Lau m der in dem Verglei 07 angenommene Zwan n Beschluß vom

CD L233 CD M) i L I CIO CE U H CA

«‘ T 321 2%, 8 A u. Gg hs

do. St. Petersburg do. O Schweizer Pläße « ch «

do. Do i s Sto&holm Gothenburg

0. ch0: 0-00

G

93,00et.bzB

P

T

i-Z

VIILunk. 16 D Le unk, 1909

Koukursverfahreu. kursverfahren übe s Friedrich H Friß Goldschmidt d

hier zum Konkursverwalter

hausen, 26. April 1907.

öniglides Amts3geriht. Abt. 5.

Riedlingen.

K, Württ. Amts Das Konkursverfahren

Georg Bude,

Riedlingen, ist na Abhaltun d dem Vollzug de

Den 28. April 1907.

ermögen des chläger, Fn- ge zu Aachen, chstermine vom gêvergleih dur selben Tage bestätigt ift,

2000—-200/93,20G 5000100 108),25bz 5000--100195,50G 5000—100195,50G 3000-—600/93,25B | 2090—206;94 40B

L

mert dant drwnt Juen frond dem dureh jerat dunn dne fark Pur punk P fend jruss part fred tuen Jerk r

—Y N

ahungenl r das Vermögen des i: zu Herten

er Gerichts-

12 O5 CD D H C Ea

: S D

Fa fd Min bt 1 bt ja In N bund 2 bk J F retten S Fa nin Ser

glihen Amtsgerichts. Konkursverfahreu. verfahren über das Vermö abrik Hambu aftuug wird na ns mangels Ma Hamburg,

Konkursverfahren.

verfahren über das Vermö (Jakob) August Otto gener Firma wird nach erfolgter mangels Masse hier-

3E Z-

L-D,

02, 05 uty. 12 do.Landesflt Rentb. ei D ry ukv. 15/164 do. [Vufv. 02/37

D 5 n IV 8--10 ukv. 15 I Pr. A.VL uk.

Lur wu, Neum.

P S §0.0 9E

g M L E ena gnS S Ss:

3000-—150|54,30b4 5000-—100|94 10G 5000— 100 al Bi

88,20et.b:G

uer Eisenbahn. J und Kohlentarifen für h Entfernungen . J. in Kraft,

prr: tao

- Gesellschaft mit erfolgter Abhaltung e eingestellt den 1. Mai 1907.

B R Aa E A E E e Pelehiduni unis Me dit Dm Dis Dn Hs E Ds bis Das H pmk Put P È

) T8 d i v bo. Konm. ODbliig.|à

0D

Bankdiskouts.

(Lombard 64). : talien. P!

enthaltenen

Amsterdam 5. Brüfsei 5. ten mit dem 4. Mai d

3, Uf ú h. Sopenhaaen 6. Lissabon ú.

ris 34, St. Petersbura #1. Madrid Ui. Pari holm 6. Wien 44.

Seldssrten, Vankuoten und Coupons. Müna-Duk.i pr] —,— Rand-Duk. (GL overeizni Ñ Fr3.-Stüte -

Königliches Amtsgericht. 5.

Koukursverfahreu.

sverfahren über das V Zigarreuhäudlers Er ird, nachdem der in de L bers mati D vergle ur) rechtskräftigen Be Tage bestätigt ist, h

| 2000-—-200/101,26B 2000—200/94 50G

Christiania 9.

Ot

geriht Niedlingeu. das Vermögen des Wilfliugen, O.-A. g des Schlußtermins verteilung aufgehoben

L J J f errt derd nf 2

wreußiti%e. E MWarscau 7. Schweiz 45. ermögen des

nft Siebeker m Vergleihs- erommene Zwangs-

{luß vom gleichen ierdur aufgeh 6 glei)

R e, A R Di Pren Joe Pech Puk den Jemubs (I prnd fers jouti jm J N S

pr pen prr fmd prt jrmt D per jnk prr iri jem drk brt lmt

6 a Í Jed ferodb pk 1 pad jus dant duen Jura dul drri del Þ 2 2

S E E S E Park Fer an} fut purá Park ck X «2

E, Q s R e +5 02 31 00 Krämers in rs Jackob

S

20-—200 d 7 1000 u.600 100,30B

2000-—-100[100,70b4

rit pan J ck@

ß 104 f Y (B i h z

2

81. Vommersche d8, : el o8. neul.f.Klgrundd 8 hngüter verkehr. treten zu den Tari

g Ba

j

0| 5000-200

S -chL ena þ t Fremd Puck jarert Parr fs fra Pk Furt Fit fert Pert Prt Prt 12s 1e Pra drt Uf, C, fti drt 1 t t Zt È bd je: ._. A

—I Ia

\ Abhaltung

üinflamKr.1901lukv.15/4 durch eingestellt.

8h. Kr. 01 eo. Sai, Wilm. u.

1. Bîn. 100 fl.

A SALA=I

Þs. Katserst. 1901 u

annt pen jeh rk

AITI und XX[ in}

Barmen, den 25, April 1907.

Breslau.

Das Konkursve Kaufmanns Os nachdem der in dem Ver leichste nuar 1907 angenommene kräftigen Beschluß von hierdurch aufgehoben.

Breslau, den 27. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Cöln, Rhein.

Das Kon

Everhardstr. 63, wird Man

Verfahrens deckenden

Côln, den 25, April 190

Königl. Amtsgericht. Abt. 111: Cuxhaven.

Das Konkursverfahren über

Gostwirts und Dachdecter

Heinrich August Lüdke in Abbaltung des S&lußtermins Cuxhaven, den 30. April 1

Elbing.

Elbing, den 27. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Eppingen. Konkursverfahren. Das Konkursverf

Kutschereibefizer wurde auf Grund d

ahren über s Karl Rup es rechtsfräfti

vergleihs und nach erfolgter A termins hie:durch aufgehoben.

Eppingen, Großherzogli (L, Q)

ch:3 Amtsgericht. (Unterschrift)

Frankfurt, Main.

Das Konkur Agenten, frü lohr hier, eine den Kosten de nit vorhanden ist.

Fraukfurt a. M., den 25. April 1907.

L P Sit Ms SE

Königlihes Amtsgericht.

Geestemünde. Das Konkursver Kausmauns Ott

wird in Gemäßhei Kosten des

E E L E A A E

Beschluß.

Verfahrens enlsprech

nicht vorhanden ist, eingestellt.

E S

15. Mai 1907 wird gehen, Geestemünde, den 27.

Genthin. Das Konkur Haudelsmanus Carl

nah erfolgter Abhaltung des aufgehoben.

alten außer be arifmaßnabhnen hauptsächlich: gen und Ergänzungen

¡um Kilometerzeiger en und Frachtsäße für ne

der Preußisch- Hessi , Brauns

| 2000—20C0

5000—1000 reits anderwei

2000-200 92,60G 2000—A A Li i 8 Gub. -Stücte, 3000--500[100,10G Gold-Dollars .

| 2000-500193 50G

A

Gerichts\chreiberei. Sekretär Bayler.

Konkursverfahren. e über das Vermögen am Munk in Hocken- Sams in S&#weßingen

Amtsgericht Hamburg, den 1. Mai 1907.

Konkursverfahren. 6perfahren über das Verms Restaurant,

kanntgegebenen T a. Aenderun Vorbemerkung

184 90etbzG

84 ,90etbzG Schwetzingen.

Nr. 8744. In de des Zigarrenfabrikanten Ad Herr Rechtsagent onkursverwalter ernann Schwetzingen, den 27. April 1907. schreiber Gr. Amtsgerichts : ch ner, Gr. Sekretär. Schwetzingen. Konku In dem Konk Zigarreufabrilaute Hockenheim wurde Herr in Hockenheim zum Konku

Schwetzingen, Der Gerichts

Hamburg. Das Konkur

Automaten - schränkter Ha

durch eingestellt Amtsgericht Hamburg, Kölleda.

In dem Kon des Gaftwirts Vachra, jeßt in Zeitz, rechnung des Verwalters gen gegen das Sch ung zu berüdsitig ußfaffung der Glä wertbaren Vermögensstück 21, Mai 1907,

Könlglichen Amtsger Kölleda, den 24. April 1907.

Gerichts\ch{reiber Königsberg, Pr.

: .1900unk.15 Teltow.Nr. 1890 1901

Kachen St.-A t do.

Um Mi J jf ft

. T pk bme

Königliches Amtsgericht. Abt. 11.

aud S

do. do. 1000 Ke. Russ. do. p. 100 R.

.1215,30etbG] de. Ghwed, N.100K

eiz.N.100Fr, P, 100 G8.

der allgemeinen F do. alic vr.500

¿eues Ruff Gld Neue N

rfahren über das Verm3

Gesellschaft wald Teller

wird nach erfolgter ermins mangels Masse hier-

heim wurde

pr us C e b mt

SSC

bezogene Statione burgishen Stagt8- stedt-Oldislebener

in Bresl rmine vom 30. Ja- wangsvergleih dur rechts- 1 gleihen Tage bestätigt ift,

1901; 1902/84 do. Nönigsberg . -

901 unkv. 174 | 1, do. 1891, 92, 9684| 2

1990 Lukv. . a. W., 90, 96/24 2

n... » « 1897/84 14, E O. ! 1902/34) 1 Lichtenberg Sem. 5 1;

hafen O6uk.11 )4, 1900, 02 Do. 1 0, 1895

hed Magdeb:1ö1ufv bo. 75, 80,86,91,02/ nz 1900 unk. 1910 do. 1907 Lit.R uk. 16 do. 1888,91 f».

Me i 11

[{ch- und Olden- weig. Schöôntnger, Esper- mar. Berka-Blankenhainer

Amer. Vot. gr. do. feine. do. Sp. ¿. N. D. Belg. N.109Frc. Dän. N. 100 Er.

_

e

E EIAZIE

(=]

do, Sächsische... do °

; ES ES j pri pi jur juudt dard pu ami pam juni prr pre brd bor 4 pu park Park Punk Pack pad Jh funk Puk fk jun det Drt S D Pei Jas P pt bund prt pur! Þ SIS

. S V Drit Pack Fri ; Bunt nt Predi bard Pr Puck rad Jord þ

Der Gerichts

A A A A N

do. 1887, 1899, 1898 34 Apolda Aschaffenb. 1901 .1901 ukv. 1908 E 2 1889, 1897

Baden-Bacen 1906 uf 1LLN" Bamberg 1903

den 1. Mai 1907,

c. Aenderungen und Er tarife, unter anderem Neustadt Güterbhf.

d. Berichtigungen.

Eintretende Frachterhö 24. Suni 1907

2

[s

gen der Ausnahme- nahme der Station Bremen in eine Reike Ausnahmetarife.

puri det but S det D

do. Sch!es. ctandf do dz

n 2 CA

rêverfahren. urse über das Karl Te : Kaufmann Peter Pfisterer r8verwalter ernannt. den 27. April 1907,

schreiber Gr. Amtsgerichts: ner, Gr. Sekretär.

Deutsche Fonds. kursverfahren über das V

Staatsanleiben. 1.4,10 fällig L

5000---200/94,00G

2000—100 100,60 bz 2000—100|—,— 5009 200/10),10W

1410 0 t

ELA P S

C

S,

Abnahme der Schlufß- , jur Erhebung von Etn- lußverzeihnis der bet der

Forderungen und zur über die nit ver- Glußtermin auf den 10 Uhr, vor dem elbst, Zimmer Nr. 1;

1.4.08199,10G

1.7.08/98,80G

" 1.10:08/98 50

" 1 .409/98,408

11008 S

versch. 5000—200 95,30 bz K 200|84,10B

ver./10000— BLI0S bz

kuréverfahren über das Vermsö Kaufmanns Adolf Pley zu Cöln-Eh

gels einer die K ose eingestellt.

Disch. Reichs-Schak do. Do.

=ck

gen erhalten erst vom

000—200{95.00B 1000200[94,2G ab Gültigkei

2000- -200 1

Pun J urn ‘F 2} r J Per J I

=—

beteiligten Abs fertigungen. Erfurt, den 30. April 1907.

Königliche Eisenbahndizektion.

Westdeut Am 15, Mai d. für Steinsalz in Ladu Nedckarsulm nach t erteilen die Abf Mainz, den 27. April 1 Namens der beteili Königlich Preuf isch Hesfishe Eis

m aMBP jen 1er Frs 1 Pa a Ÿ

A Schatz-Scheine t. Reichs-Anleihe 8

I gad jerd dund unt pmk

S Frs D E

oa oact ip A AAAAGA

- lrt erat

Schwiebus.

In dem Konkursverfahren über das Verm Vauunteruehmers Otto Oer

ist der Kaufmann Bruno Kelle Konkuréverwalter

gewählt und ernan Schwiebus, den 30. April 1907. Königliches Stallupönen. In dem Konkursverfahren Kaufmanus Louis Mose Firma Kaufhaus Paul Inhaber Louis Moses, 14, Mai 1907, Vorm. Prüfungstermin gleichzeitig ilens des GemeinsHuldnez Zwangsvergleihs gemachten handelt werden. Erklärung des Gläubig liegen in der Gerihts\ch Stallupönen, den 27.

Königl. Amtsgericht. Abt. 4, Stuttgart.

C

Vormittags

C2 T _—N=--

A

TL trnd jrecd D

5

mahung.

scher Verkehr. I. wird ein ermä ngen von minde Gernsheim

[4 S

Preuß. toafol. An!.

Ce r

das Vermögen des

fters Joachim roden wird nach

veri, [10000-—100

2000-—2041100,60bzG 3000--100194,00B 3000—-200193,75G 3009—--200193,75G

twig in Schwiebus r in Schwie an Stelle des Spediteu nt worden.

pr ft furt Cy Peck Tun Se

Do.

do. Hdlskam tadtsyn. 1899/4

f So 1904, 05/3;

ßigter F rahtsaß P [tens 10 000 kg F cingeführt. f L gungsstellen.

gten Verwaltungen : e und Gro enbahndix Bekanutmachung. her Eisenbahu. ge Ttommt der Binnenverkehr zur Ein- schriften un Personentarifreform

öntglichen Eisenbahn d. Is. i

P iee e A

ch4

E A A I-I

E

2 J] fern

Reichenbach,

5000—200/99 des Köntalichen Amtsgerichts.

“e.

2000-—500/100,20& 2000-—200193,0CG 5000—-100/100,10G

2000—-100/93,10G t 700 93,108 }| 5000—200/93,50G

pes . . Z Go att —--

v, 92, 94, 1900 1302 ukb. 10 1904 utfb, 12 1907 ufb. 15

[89

E pur De

pt C70 Qx bt L O O7 S bf pi

Das Amtagerit Rigtebiittel.

Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermö Kaufmanns Albe

nah erfolgter ch aufgehoben.

—_

s

¿ s

/ bund part pad preb jar prak

i p p pi p A pup at pre ta Ea TO T

r 10ck u tr D O

Bingen a. Rh. 05 3, TL

Bonn .…....,

O Mar if. Cio P 10ck CS Ma p C

ft nd 0} frrk dend mio

tinachung. über das Verm s in Stallupönen, in Auschwitz Nachfolger wird in dem auf den 10 Uhr, anberaum!en auch über den inzwischen s zwecks Abschlusses eines gleihsvors{lag ver- bvorshlag sowie di? chusses auf denselben Sgt aus.

: 5000—1000 ßherzoglih

pk jt pk Drt =—

H nto Do Co

rt Nomahn

in Elbing wird Abhaltung des S

chlußtermins hter-

a: Q Q M T d ua d Furt d bi bi L În 1e t Put Pt Du L, Lt S SS,

daa 2 - U a C Ra

L-L) L I U 1 C0 I Cd C0 D Ce wt

E ie Ee U Dep f. ritterih.2 9, de 4A A, do. „„ Rummels

R a. H. i

do. 1880, 189 Breslau N

Königsberg, den 24, April 1907. Köntgl. Amtsgericht. Abt. {f

Konkursverfahreu. verfahren über Johaun Kuchler

ega do. Ldôk.-Renten! Brusch.-Wn. Sch ta

Li, P

Mit dem h zu unserem Tarif führung. Er enth ührung dec Vekanntmachung der Berlin vem 14. März

Die in den Nattra

e e D

Merseburg Pot O il i 1906 Mülhausen i. E S

eutigen Ta

puri park purat uml pri pk jet pet erk dart B S

m R S

5000—100 S

Nachtrag 1

pl pt de p S

pt 3 L

Kosel, O.-S. In dem Konkurs Schneiders ist zur Prüfun g Termin auf tags 11 Uhr, gericht in Kosel, Zimmer N Kosel, den 29, April Gerichtsschreiber tes Königli Kreuzburg, O0,-s, In dem“ Konkursve

ck

neufauds. 32

N P A A I A A I J Nit [A A A2 I

prt p pur jet per beck pra proc Þró 2 Q S p pa Furt a Pra Ps Part mt Dra

jun pmò jem

)| 5000-—200/100,00G 5009-—100194,75G

‘7 | 2000—100[100,00G ich.) 3000—200/93,50G

d Tarifsätze

1 jim Pm je

das Vermögen des aus Kandrzin angemeldeten S. Mai 1907, vor dem Königlihßen Amts-

umt. 2N. 7/06. dien Amtsgerichts.

5903-500]93,0004

5900-—50093,00 bz das Vermözen des

ret in Eppingen g bestätigten Zwangs- bhaltung des Schluf- den 30. April 1907. j Gerichts\chreiberet.

2, 93, 38, 9. f s. 1905,unk.15/8 do. 1896, 1902),

St, 9 K D Hamburger S 1900

et S

pet park prt dn CA

1000 u. 50093,10G 5000--200/93,10G 5000-—2001-- ,- .| 5000-200100,

Hess. Ld.-Hypotheken- r XIT-XTIT 4 Pun XIV-XYV 4

1900 unkv. 10 N Gaisel 1868, 7

do. i; b. 1889/99 arloos unkv. 11 ; a8 unkv, 174 885 konv, do. 25, 99, 1902, 05 85 d. (l, A Goblena 1902 N 2

1 A Jan. pur E

do. 13 Mülh., Ruhr 1 300/01 uf.10/11 1906 unk. 12

g aufgenommenen

en Vorschriften unter ung genehmigt.

hu-Gesellschaft.

[Ey

r. 25, anbera

“2 D prak jut L == I = C55 n 2 1x CiS Cs H M M C

isenbahnberkehröor -„ den 1. Mai 1907. witscher Eise Die Direktio Bekanntmachung. und-Tribseer-Eisenbahn. d fommt der Nachtrag T zu erkehr zur Einführung. und Tarifsätze zur

Königlichen Eisenba Die in den Nachtra rigen find gemä senbahnverkehrs-

- 5

y0.87,91.98,99 1904 unkv. 14 do. 1886, 97, 1902 n 1899 unk. 09

906 unk, 1

2 S

5000-500193, 2.100 200/83 26bzG 5000—200/101,30G

pt l

Liegnit.Na

e %

Es E S S o S

gericht Stuttgart Stadt.

Das Konkursverfahren über

Wilhelm Haecker, Fnhabers etr eshäfts hier, ätigung des Zwangsverglet von heute aufgehoben. Den 1. Mai 1907. Der Gerichts\{ch Stuttgart-Cannata

pad fand sprns horn pte hort jenecb feeak dens pes S js prt pt t ft t t t H n

do. «Giadb,9 Mia 1600 ukv, 08 4 1880, 1888/34 1899, 1903 N84 Münden (Hann.) 1901/4

das Vermögen des ¡es Serrenfkleider- rechtskräftiger Be- ch3 dur Gerichtsbeschluß

Konkursverfahren. sverfahren über das

heren Bauunte rnehm Egenolffsiraße 2, wird 8s Verfahrens entspr

1 rfahren über das V händlerin Emma Dost irma Lina Wefkkert in

von der Geme

:e ant JOck Fami J Id L

ermögen der

S

m S 2 2X

: Prt Parcs Punti Gert Pre: S

Vermögen des ers Chrisftiau eingestellt, da ehende Masse

D

do. . 1896, 1903, ( Lit Staat8-Anl. 1

Am 1. Mat baberin der

unserem Tarif für den Bi

; die Vorschriften ührung der Per fonentari ntmahung der Berlin vom 14. M aufgenommenen zu

Vorschriften un ordnung genehmigt. Stralsuud, den Eifenbahn-

g

—M 11-1111]

do: 94, 96, 98, 01, 03

@ôpenid 1901 unkv. 10 Kreuzburg

inshuldnerin

wangsvergleiche den 25, Mak O eh

H!

Zandw. Pidb, his X dg. his KKYF Kreditbriefe b do hi

B: ¡14 | Bad.PräzAn:. 186i 4 Braunfchzo, Bien : Hambura, d CTir.-L.38 Lübecker 50 Uie.-Lose|Zd Oldenburg. 40 Lic.»L,j3 Sachser-22en s .

ugsburger 7 Fl.-Lose . G3 n-Mind. Präm.-Ant. Pappenheimer 7 Fl.-Lose

Anteile u. Obligationen Deutscher Kolonial gesellschaften. Ostafr. Eisb.-G. Ant.3

mahten Vor ergleihstermin au ttags 9 Uhr, vor S immer Nr. idsvorshlag

Amtsgericht

Landsberg, Lech.

Das mit Beschluß yo

gen des Kaufma

nete Konkursverfah

lußtermins und vo beendet aufgehoben.

Fa P

A

D E gnd tand jarò pur deri’ drt [rk drk

«s P

g Nürnb.99/091 u 5000—200 At:

reiber: Henßle ki

gericht Stuttgart:

onkuri verfahren über den

hristian Karrle,

wurde nah Abhaltun

und nah Vollzug der S

beshluß vom 26. Apri

O E S

O

4) A V C6 d

i -

do. : ottbug 1909 o ldy. tisb.-Schuldy.

p

5000--500/93,60bz 6000—500|— 2000200 100,40B

E ch2

Abteilung 17.

€,

100 E O8 108 95,75bzG Cannstatt. Nachlaß des ver- Schreiners von des S{hlußtermins

dur Gerichts-

V i i i Hn t Pa E Tk 1b pin d Ps

blichen Bestim ter 1 (3) der Ei

30. April 1907, Gesellschafi Ftralsund-Tribfee.

Fk nd J 2] brach nf) J brck I: S puri À

a bmi pra

zur Einsicht der Betei

Kreuzburg O. G

[ « do, 1901/06 u?v.11/12 ollenen C

fahren über das Vermö o Paffrath in Geestemünde t des § 204 K.-O., weil eine den ende Konkuremasse Der Termin vom

p pk pri park perdà Per jut pmk dra juert

0. 9.

Oldenb, St.-

G h S A

«Gotha G1." 4

Sicbsilche St.-Rente 8 ult.

s wrzh.-Sond. 18/4

T d cas o D —_———

ck24

9. April 1907. Bekanntm m 21. Mär uns Adoi1f Rolle in ren wird na Ilzogener Sh!

chlußverteil [l 1907 aufgeho Amtsgerihtssekretär Mann. Konkursverfahren.

kursverfahren über daz Verm

100100 84 '2bet.baG

1,4.10| 2000— versch.| 2000—

35: p P E fi J I: A:

o.

Danzig 1904 ub

Dutinstadi 1907 uf. 14 1897

n erk C A A 7-4 ck ck

machuug,

Tierverkehr R hn—Baden und

ch Abhaltung des Mit Gäâltigkeit vom 15.

n dem Kon ußverteilung als Â

April 1907.

EE uni pour jr pr purmk

S ra 24 200

Köntglicbes Amtsgericht. Y1.

enthin, den 26. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Genthin.

In dem Konkursverfahren über andschuhfabrikanten Emil

hb pruch

f

Mat 1907 wird für K mebr Böden etn uadratmeter der das Kilometer mit

0s für das Quadrat-

n 26. April 1907. Generaldireftion in Elsaß-Lothringen.

Kaufmanus Sustav G Straße 42, Inhabers de Nachfolger“ daselbst,

angemeldeten Forderungen T

Mai 1907, Vormitta Königlien. Amts

Tilsit, den 27.

M

Gerichtsschreiber des

Wiesbaden.

Das Konkurs

Kaufmanns Wil der Firma M.

Landsberg a. Gerichtsschreiberei

(Unterschrift), Kgl. Sekr

oerick in Tilfi r Fitma ist zur Prü

agen mit 7 und

S für das Q gebühr von

Hannoversche « « - « « do.

Ke undRm. (Grd) do. do.

Lech, den 25.

[e] 3 prt Park 4 Pte

(v. Reich m. N Zin h

Di-Ostafr. Schldvsch.

i rgestellt)

(v. Reich siche 2 Le

Argentin. Eisenb. 18 do. do.

e P N

m}

Konkursverfahren. verfahren über das Vermö

rtge in Geuthin wird Sélußtermins hierdurch

April 1907. Ÿts Landsberg. r

faß von 3 bodenfläche Abfertigung

Straßburg,

der Eisenbahuen

23000—500]9

Friß Hahn ung der nah- ermin auf den s 11 Uhr, vor dem immer 7, anberaumt.

1 Z ‘unk. 13/4 08 unt.

N00 SUs68 Obs

Fed Det Bm E

Leipzig. Das Konk Anua Ida Zigarectten- / Brandvorwerkstr. 29, Schlußtermins hierdurch Leipzig, den 29. Apr

Königliches Amtsgericht. Abt. IT A1,

P amd, t T2, F O

gerickt hier,

ursverfahren über April 1907.

Genksch, Inhaberi Tabakgeschäfts

aufgehoben.

pi park pn A ck d fond fjoes hie ders Jai del Sti Pert C Dn s Prt art Prt ft Pert et E E l T 0 (E D

das Verms

ines Zigarren, in Leipzig, Abhaltung des

pat j pre

A: S p pt e D:

“A4

—_— P

A

e pri pet S pur pru prak prak

s.

134 d g [E e E Posensche C 18 Preußische do. . Rhein. und Säfshe. .. « « « -|4

f

Königlichen Amtsgerichts. Konkursverfahren. ahren über das Verms elm Westenberger, eftenberger zu

EE

Anleihe 1887

S

f

das Vermò

ps

ppe pes pp E

m A BEEi Aw

zie

Wiesbaden,

und Verla 18e Anstalt Berlin 8, 3a. 9

Wilhelmstraß

E

äußere 1888 1000

- &

do. da bOet.bzB Saarbrüden . , 189634

¿esa bi