1907 / 108 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1) Bahnanlagekonto 2) Kautionskonto .. 3) Kautionseffektenkonto 4) Effekten und Guihaben der Unter-

stügungskasse Betriebsmatertaltienkonto . .

der Beamten

Oberbaumatertalienkonto . . Bankguthaben Neubaukonto 10) Kassakonto

0 0: S D: S S:

0: D S 0 E70 6: 150 S

per S8. Dezember 1906.

k S L 467 926/86 4 750|— 2913/70

571/88 15 284/41 777181 90 469/22 166 910/07 | 4209/53 168/71

Gewinu- und Verluftkonto

1) Betrieb9ausgaben 3) Rücklagen in den Erneuerungsfonds 4) Nüdcklagen in den Abshretibungéfonds 5) Ueberschuß

0.706 M P S

144 586/68 Dessau, im März 1907. s D Dessauer Straßenbahn- Gesellschaft. Der Vorstand. M. Kubierschky.

1683 982/19

i 0 79 220/83 5 404/96 16 025|— 6 650|— 37 285/89

1) Aktienkapitalkonto

2) Bank für Handel und Industrie,

Darmstadt

3) Kautionskonto der Beamten

4 9

Konto der Unterstüzungskafsse 0 Kautionshypothekenkonto . . ..

6) Dispositionsfonts?onto. . . .,

7) Kreditorenkonto 8) Kleiderkafsenkonto

G D S - S S7

0:20:70 R

9) Erneuerungsfondskonto. . . .. 10) Abschreibungsfondskonto

11) Reservefondékonto

12) Unfallversiherungsfondsfonto . .

13) Ueberschuß

1) Bortra 2) 3) Besondere Etnnahme:

a. Plakatmiete . . fena. Gffekten2c. , 1539,37 004/50

obhnungsmiete d. Stromabgabe an das Elektrizitätswerk

E010 E 0: S 0007 M

aus Rechnung 1905

M 1 086,

«123/05

M 1 300 000

120 111/02 2913/70 571/88 6100|— 46 874/83 7 098/15 38711 99 006/36 61 296/81 395/69 1980/75

37 285/89

1 883 982/19 per 31. Dezember 1906.

Kredit.

A 6 758/31 13477512

3 053/25

144 586/68

[11829]

Liguidationsbilanuz

Terrainkonto Fmmobilienkonto : Bestand: 31: 12.05 50/0 Abschr. für 5 Monate . Inventarkonto Wechselkonto Kassakonto Debitorenkonto : Bankguthaben . .

2000S 0/60/00 M L R e S

M 000) #0 20050 6 0 A0 ¿T0 S Q

0 O D E D S L & M d Se M Q

Fmmobilienkonto (Abschreibung) Steuer- und Affekuranzkonto Unkostenkonto Gewinnrücklage 1905... ., Gewinn 1. Ian. bis 22. Mai 1906 ,

D Ed E C S C0: 0d Cp 6

60040/0160 D 0 S #090

42 464,16

Mh

Li A 139 005

M 379 700, | 7 900, f 371 800|—

1083 8398

8312 2 287,10 3521,18] 775808 1 396 344

_Gewiun- und Verlustkonto am 2

170 531

Karlsruhe, den 1. Juni 1906. Vilanz vom 23. Maî bis 31. Dezember 1906.

182 373/92

T:rrainkonto Fmmobiltenkonto : Stand am 22. Mai 190

Abschreibung

SFnventarkonto

Kassakonto

Debitorenkonto: Bankguthaben . .

0. 04.4 #0

R O E A O: P S Q S S

M 371 800, 7 645,84

M6 379 449,84 17 847,47 j

1/02 S5

A +0 D ck00 S 0.2 S

. 6 498 342,39 . v 090 647,29

M. 119 349

361 598

1146

848 989/64

íImmobilieakonto (Abschreibung) Steuer- und Affekuranzkonio . . Unkostenkonto L Gewinnvortrag . .

K A 17 84717 11 516/95 7 066/30 170 8

206 961/76

Der Liquidator : A. Meeß. Genehmigt in der heutigen Generalversammlung, Karlsruhe, 29. April 1907. Der Aufsichtêrat. Ad. Williard.

1 331 084/27 Gewinn- und Verlustkonio vom 23, Mai bis 31. Dezember 1906.

Atftierkapitallonto . ..

Hypcthekenkonto E Nelservefondskonto S Nicht erhobene Dividende . Kreditorenkonto Gewinn- nund Verlustkonto

2. Mai 1906.

1 396 344/49

[11834] Karlsruher Terraingesellschaft iLiqu. Karlsruhe i/ B.

am 22. Mai 1906.

29 544/87 170 531/04

Gewinnrücklage 1905 . . Terrainkonto

0: 050.0520

Mietzinsenkonto j y 046 | Wechselkonto

1D S E -Qi@

Der Liquidator: A. Meeß.

Aktienkapitalkonto . .

ypothekenkonto . . Reservefondskonto . . .. Nicht erhobene Dividende . STPDITOTENTION O L Gewinn- und Verlusikonto

Gewinnrüccklage vom 23. Mai 1906 .

Terrainkonto Zinsenkonto Mietzinsenkonto Pachtkonto Wechscikonto

T9. V9 070,0 S

A 0 0 S S I:

R C0 S

a0 G 0..0 §0 05 F: A: Q

E r R S E e E E A

182 373/92

1331 084/27

M |S 128 066/88 37 554/30 9 865/15

5 949/40

4 938/19

Pasfiva.

910 000|— 197 000|— 29 572/58 224|— 23 7566 170 531/0

Haben.

M S 170 531/04 23 24743 6 547/63 628571 Q 341/95

206 961/76

Fmmobilteakonto Gebäudekonto Bahnkonto Maschinenkonto Gerät:fonto .. S Kontormobilienkonto usmobiltenkonto

0 S 0.0 0 Mae T

E 0 ck M DS S

A Gi C D B G E É 0E S

Kassakonto Debitorenkonto Effektenkonto

An Abschreibungen S

V0 4 G00 G 244

b 986 482 78 465 44 147 463/76 48 688/01 2b 762|—

2 142/52

1189/59

120 012/45

12 436/39 321 305/31 95 000|—

1838 948

M [A 70 708/79 95 283/89

165 992/68

M

01 erluft- und Gewinnkouto

Per Saldovortrag Betxriebskonto

emver 1906.

Aktienkapitalkonto Reservefondskonto . .

Speztalreservefondskonto Dividtendenreservefondskonto Kreditorenkonto MUaITONIO 1. Berlust- und Gewinnkonto

er 31. Dezember 1906.

Wergisch-Märkische Stein-Fudustrie, Köln.

Bilanz pex Zk. De;

S. 6:0 G

. M 161 374,—

60/, Dividende sofort bei der Gesellschafisfasse in Cölu zahlbar.

Pasfiva.

M,

1 200 000|— 21 634/68 173 500|— 16 500 |— 332 029/44

95 283189

1 838 948/01 Haben. d

d 6 284/27 159 708/41

165 992/68

P ri D T T I mOTEMTBAPE-E ag B K m-r:

Bergisch-Mückische Stein-Industrie.

Die Herren Aktionäre der Gesellschaft werden hier- einer aufßerordentlicchen Generalver- fammlung auf Dicn#tag, deu 28. Mai 1907, Mittags 12 Uhr, in Côln, ergebenst eingelaten unv zu diesem Zweck ersucht, ihre Aktien sowie die Vollmachten ihrer Vertreter spätestens drei Tage vor dex Generalver-

Kardinal-Straße 1,

sammlung im Geschä oder bei der Oberberg

tslofale der Gesellschaft schen Bauk Aktiengesell-

\chaft in Ohl (Bez. Cöln) oder bei der Firma Wilh. Werhahyn in Neufe zu hinterlegen.

Tageéordnu Erhöhung des Aktienkapitals,

Der Vorftaud.

nug:

Begebung der neuen Aktien und Abänderung des bezüglichen Para- qaraphen des Statuts.

Cöln, den 1, Mai 1907.

Bilauz per 31. Dezember 1906. Pasfiva.

12 Ñ Per Aktienkapital 595 090 E n Qa S 5 124: er ena r e Ca S 20|— O a s e ee oe 220 O0 DODOIDEIER «Ns 105 000|— So aa a EOA O O00 Ten U ends 11 403/14 fTünstlihe Trockenanlage . . .. 27 0000—h ODtiverse Kreditoren . .. . . 5 121 502/99 Oa V _87200—}]| Gewinn: Sea 0 by tete o de 41 750|— Vortrag aus 1905 „46 10 283,50 Merde und Geshiree .. „.» 3 205|-— Uebershuß im S O s 591/10 Fahre 1906 . 24 864,05 35 147/55 Ou s 172/65 A E E « CBelriebomaterialien . . « « - 748/97 E L L 7 870/07 «Bat G A C E, 21 061/51 Diderse Deblloren ¿c 6998011 j n 798 053/68 798 053/68 Debet. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1906. Kredit. M g M“ [s An Ab[chreunan L as 19 049/74} Per Gewinnvortrag. .. . 10 283/50 Roe s N 23 270/84] Landwirtschaft ........ 1 608/48 allgemeine Handlungsunkosten . L OOO O E a dre e eia 6 128 926/52 OREanTtentOnendettage L N 9951/22 E 36 53786 „allgemeine Betriebsunkosten .. 5 295/66 ._ BetriebamateralMt «6 218 61 ¿ MalschinlenreParatüren 80/70 R ee 9195/93 On s bo a di 101/88 - AOODINNIDe U e 4 35 147/55 140 818/50 140 818/50

Schmicdeberger Tonwerke Aktien-Gesellshaft vormals G. R. Frohne.

Bad Schmiedeberg. den 16. Februar 1907. Der Aufsichtsrat. Der Vorstaud. G. R. Frohne, Vorsitzender. A. Frohne. Vorstehende Bilanz und Gzwinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den ordnungs3- mäßig und rihtig geführten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden. Vad Schmiedeberg, 24. Februar 1907. : Fri Hasse, gerichtlich vereideter Bücherrevisor. Die in ber heutigen Generalversammlung auf "F 9% festgeseßte Dividende gelangt gegen Ein- sendung der Dividendenscheine Nr. 1 und 2 vou heute ab bei der Kasse uuscrer Gesellshaft in Bad Schmiedeberg (Bez. Halle) zur Auszahlung.

Wittenberg, den 1. März 1907. Der Aufsichtsrat. Der Vorftaud. Richter, FEE venvex, Giesemann. ; Die Nichtigkeit der o scheinige ich hiermit. Wittenberg, ten 2. März 1907.

Hermann Knauth, beridigter Bücherrevisor.

Bad Schmiedeberg (Vez. Halle), den 27. April 1907. [11811] Der Vorstand. A. Frohne. [11021] Bilanz nebst Gewinn- uud Verluñäkonto p. 31. Dezember 1906.

Gniest Bergwiter Braunkohlenwerke Act. Ges. zu Wittenberg. Aktiva. Bilanzkonto. Passiva. E ) M d é el M F

Koblenfelderkonto«. 545 377199 Aktienkapitallonio Ia A 3377 99 542 000 4 : 1 000 000,— Weblubekonto 0 E 195 416139 | Obligationen- Abschreibung (744 9911/89) 485 550|— Á tons a 750 000,— Mascinen- und Utensilienkonto . | 738 522 69] 1 C ua Abschreibung E AE 37 084/37 701 438/32 ditoren) . 935 482,58 Alte Seilbahn „Friedrich I1V.* . 940|— Obligations- Abschreibung . O 900|—} * jinsenkonto _1440,— | 2 686 922/58 Drahtsalbahntonld 209 316/26 E E L E 14 656/26) 194 660|— AGluligleietono .. e 48 620/76 AblhreibuUng 5 c 5. 972/76 47 648|— Elektrishe Anlage für sämtliche E E 124 75762 M eau 6 257/624 118 500|— Cu E 34 1061/34 MOIMTEDUNA e 2 476/34 22 230|— Pferde-, Wagen- und Geschirrkonto 2 76755 MDIMTEIVUNA, cie e 6s 27799 2 490 Gen baulanto e 132 265/75 AUDIMTEBUNI E N 13 26575 119 000|— Stunbslüdeldnto 4 eters 6 141 380/54 Glas6sandwäschereianlagekonto , . 12 810/95 Wegebaulonto. amar 6% 604/79 Naum O e 114 473/05 Kontokorrentkonto (Debitoren) . 48 607/63 O i e ass 783/52 T E 4128/15 Orahtseilbahnpahtkonto (voraus- U C ___80— O a a 22 500|— Verficherungskonto ( vorausbez. O a oa 2914|— | Zinsenkonto (an Akzepte vorausbez. i | B i 2 705/88 Beständekonto : o 260/40 Mau eiane «Lee 10 058/25 D | 3 284/95 13 603/60 Deut P O o o 87 909/15 - 2 686 922/58 2 686 922/58 Debet. Gewinua- und Verluftkouto. Kredit. gn E C 43 p S, Es P S s M E S S E M ADOA V R B Tp C D b A t. - | e A andlungéunkoftenkonto. . . 34 780/09 Ziegeleikonto 4 37 758,40 Bn denbotricb E T Ar 85 766/36 Kohlerkonto , 156 276,58 B s mo de 28 508/65 Búiklettkonto , 249 074,64 D CETEDETTT D s o e S als 172 52514 Glassandkfto. , 1822,05 Glasfandwäscereibetricb . . ., 844/93 Pacht- u. Er- N Lm onio s 2 18 80 tragskonto ,„ 836,92 445 768/59 MIEICIUHdNIONIO . , #6 3 432/30 Verlust p». 1906. (I 87 90915 Steuern- und Abgabenkonto . 835/82 raust p N de 41 360/65 MITTOFETIGIEENTONIO , . + Ws 9 592/98 Gebäudereparaturkonto . . . .. 398/49 O es eco e Mie 64 572/—| 445 357/21 Abschreibungen auf: | A L 3 377/99 e E C c A, 9911/89 Maschinen und Utensilien . .. 37 084/37 Alte Seilbahn „Friedri 1V,“ 40|— DTODTE Ian (i d, 14 656/26 L G A 97276 S Ana s 05 6 257/62 O 2 ep eris O 2 476/34 Wagen und Geschirr . 27755 Bea E e, 13 265/75 88 320/53 | E 533 677|74l 533 67774

igen Bilanz sowie der vorstehenden Gewinn- und Verlustrehnung auf Grund vorgenommener Bücherrebision und Vergleihe mit Belegen und Hauptbüchern bes

[12153]

Südd. Portland-Cement-Werk A. G. in Münsingen.

Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1906.

Immobilien: Sea N Liegen sWaften Gebäude, Maschinen, Gefehliher Reservefonds. ..... Bahnanschlußgleise Außerordentlicher Reserve ; i: é 1 281 483,01 Arbeiterunterstüßungsfonds abzüglih Abschrei- Hypotheken und Anlehen i L 98632,95 | 1182 850/06 Siigren N Kontingenterwerb Kuppenheim . . .| 300 000|— ewinn: Bantaltbaben L 192 218/80} Saldovortrag von 1906 (S 5 844/77 # 9200,86 O 230 871/230 MNReingewinn pro 1906 , 124 154,76 Vorrâte: Waren, Kohlen, Materialien, Säcke |__144 751/93 2 056 53679 M S Qb 69 299/56] Saldovortrag . MOIMYCIPUNde., L E. O8 CO2VDN Detriebogewinn.. L O . « +__133 355/62 301 288/13

beschlossen, welche sofort bei den Bankhäusern

Die S vom 30. April d. Js. hat die Verteilung einer Dividende von 8 °/

der Herren Hellmann «& Co. in Ulm a. D. sowie bei der Gesellschaftskasse in Münsingen erhoben werden kann. Münfingen, 1. Mai 1907. Der stellvertr. Vorstand. S. Hellmann.

[11830] Abschluß der Zuckerfabrik Attien-Gesellschaft in Demmin.

X X11. Kampagne.

Geschäftsjahr L. April 1906 bis 82. März 1907, Vilanzkonto am 31. März 1907.

der L Doertenbach ckÈ Co. in Stuttgart,

304 390

i LESS

8 569

| [2E2]2 ! ZES

=J

J

3 466

| [S]

9 376

14H H 1 ISSS

|

j j

I

1

|

Soll. b : 1907, 1. April. Un GSrund\ucäslonto ll L, R Nieselwtesen E e N Fabrikanlagekonten : Wedel D O 348 600 Neubau: Melassefuttermishhaus und Fabrik haus- Va N 5 7501/9: 2U/0 Trab und I | 7 050 e E e 336 000 O Ot C 16 800 « Gn C 4740 Neuanschaffung: eine Melassefuttermishmaschine, ein DLORCTHGURCAADParAt 3 829 10/0 I a at R A S 1100 Neubau etnes Bollwerkes für Zucker- und S{hnitel- VerIaod a 2 366 L070 ADIMTRIR B L e ied 1166 ¿« Glelir: Data E D L E Neuanlage: eine komplette Damp}lichtmaschine, zwei Sthaltanlagen und Leitungen 8 576 E de l E d 1 UFODICENTONO D Daa 0 O O s 4 VLUDeN Een I A 209/00 O L N d E 1050 200 O E a Un E 1 000 L U : e A E 13 100 O Ia O 1300 ¿ SGLeTIE, MIaItaniade L D S E 1 000 O O j Bahnanlagen : Eisenbahnanschluß mit Lokomotive lt. v. Inv... 20 250 C L 1050 Cra O C; 14 500 10/0 OIDIEDENO Un a 1 500 e em O

Va E

1907, 31. März. An Rübenkonto . , . 6 968 093,30 do. Zuschläge für Lieferung nah dem 15. Novbr. 1906, 28 675, do.Uebernahmekosten bis frei Fabrik ., 4111494

« Generalunkostenkonto : auf 17 Spezialkonten .

Nea s E Aa E M 1 770, « Garant. Minimal- tantieme .., , 6000,—

2 Whalifitationen -. 7/5 000/—

Bilanzkonto: n

Fr. Die Richtigkeit vorstehender

auf neue Rechnung vorgetragen.

Demmin, den 1. Mai 1907.

Debet. Gewivun- und Verluftkonto am §1. März 1907.

Per Bilanzkontovortra

cen

Per Bilanzkonto Demmin, den 11. April 1907. Zuckerfabrik Aktien-Gesellschaft in Demmin. : Bil d c U S lustrech anz un ewinn- und Verlustrechnung sowie deren einstimmung mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern bescheinigt. 8! g Carl Hagemeisier, vereidigter Bücherrevisor. l. d. Mts. ftattzehabten Generalversammlung werden die gelieferten 1210 116,62 Zir. Rüben gemäß § 43 erl e 20 S mit zusammen 242 023,30 A an die Lieferanten nagezahlt, 30 000 4 als Dividende verteilt, 2000 4 dem Dispositionsfonds überwiesen und 471,04 4

In Gemäßheit des Beschlusses der am nach Abzug der Tantiemen und Gratifikationen auf des Statuts und § 10 der Verträge pro Zentner

1906, 1. April.

1907, 31. März. Rohzucker- und Melassekonto : Einnahme aus verkauften Pro-

dukten M. 1 169 381,20 Inventurwert für lagernde 47 188 Zentner Zudcker ]. Produkt und 14278 Zentner Melasse ... 467981,80 Nebenproduktekonto: Erlös aús folien 42 950,75

1907, 1. April.

00.60 0.0 D020

Die mit der Jahreszahl 1907 gezeihneten Dividendenscheine werden vou heute ab - unserer Fabrikkasse mit 20 ,6 pro Stück eingelöst. ° s as Die Rübengelder werden den Herren Lieferanten zugesandt.

BUEGA E Mktiea-Gesellschaft in Demmin.

A 420 282,— abzüglich er» haltene Ent- schädigung für gegebene Einwilligung zur Berän- derung der Straßenbau- fluhtlinie_ 4000,

160 | Kontorutensiltenkonto : Stand ay 1. Januar 1906

M 226,87 Abgang durch Berkauf t. 10087 0 22 63,— 149 | Kassakonto . . V 140 | Kontokorrentionto, Debiioren, Guthaben bei der Bank 134 | Gewinn- und Verlustkonto

134 | An Gewinn- u. Verlustkonto, Da 145 | MNReparaturunkostenkonto . 157 | Geschäftsunkostenkonto

Chemuitz, 27. April 1907.

140

.|_118 142/47 536 737|74 Debet. Getwvinn- und Verlufiko

4} Lit. C 170 | Per Mietzinskonto . . . 1061 U 22

uto am Z3ckL

119 612/88]

vormals H

r. Witt. Dr. Jaworowicz. [1: 848] Aktiva. Liquidationsbilauz am 31P. Dezember 1906. Lit. C Li O L 150 | Grundstücks- und Gebäude- Aktienkapitalkonto : konto: 144 399 St. Vorzugsaktien per 1. Januar 1906 à 4 1000,— Æ 395 000,—

1 460St. abgest. Aktien à M 300,— „, 138 000,—

Kontokorrentkonto, Kreditoren

. Dezember 1906.

|

Chemnigzer Actien-Färberei und Appretur-Anstalt ch Körner in Liquidation,

L I

Auswärtige Nübenabnabmestationen inkl. Gebäude, Zentesimalwagen und Einrichtungen: in Brudersdorf G U E A

Effektenkonto: Kansols u. Neichsanleihe für Kautionszwecke « Kassakonto A E E 6 « Kontokocrenikonto: Debitores in laufender Nechunung . .. » Noorrais:

47 188 Ztr. Zucker I. Produkt

14278 3tr. Melafse

Mere WOUTOIE U S o M A v +Simentonto: Cel infen dato S 5 Q E

DUDEDEL 1 UNDCTIDUIE at

» Assekuranzkonto: vorausbezahlte Prämien .......,

S ch0. 0

7) Konsum- u. Verwaltungegebäude

8) Kabeldampfer . 6 2 205 900,45 | Abschreibung . , 178 237,49 | 2 027 662/96

9) Vorausbezahlte Versicherungs-

0 a E Vorräte und fertige Fabrikate . | 2185 342/10

Haben. 1907, 1. April.

Ea E N M TETEUETO G i d V uin Ba E Ati drit e nend a au V OIDISDANIDNEIDNDPIONEO s an a e C A L Gi d «„ Grundschuldkonto :

QUSGCIEUN e E lp A

ausgelost und zurückgezahlt bis 1. April 1906 . . A 201 000,

planmäßige Tilgung pro 1906/07 2%... . " 9 000,

VETITGENTIS, Ai: e a ebe 0 ele Bw A GUs a e 21 000,—

Unna Iu las) 0% Med udow «s 6 290 000, « Kontokorrentkonto:

Krevitores in laufender RePnma 10 S T N Krankenkassekonto:

Rückstellung für Beiträge an die Berufsgenossenshaft .....,

Nükbenkonto:

Rückstellung für Beiträge an den Verein der Deutschen Zuer- INDUTE I R C O

« Betriebsunkostenkonto: ; Rückstellung der Kosten für Drucklegung des Geschäftsberichts, der Bücherrevision und der Generalversammlung Gewinn- und Verlustkonto: E C

3) Maschinen . . . 1 184 057,55

4) Fabrikutensillen und Werkzeuge

M 21 365,09 Abschreibung _. „__ 2799,93 | 5) Elektcishe Meßinstrumente 2c.

«&Á 51 321,33 Abschreibung 4659,40 6) Bureauutensilien und Bibliothek

4 4444,49 Abschreibung . . 1165,57

Einrichtung und Utensilten

4h 23 379,— Abschreibung , 336,56

V E R U T

11 19) O 19) D Ca | 2714 433/12

Soll.

A | R 248 418/24 ¿* Moiteibungennt . . « 343 476/39 ¿ M A4 674 13788

Abschreibung . , 113 329,26 1070 728/29 |

R a

11) Gewinn:

9 9/0 zum Neserdefonds ÆA 3462,32 40/0 Dividende . #240 000,— 10/4 Superdividende . , 60 000,—

Ueberweisung an den Diepositionsfonds . . , 50 000, Ueberweisung an die

Beamtenunters-

ftüßungskafse . «6 O Vortrag auf neue Med-

L .… e 310 675,56

9 456 689/24] Gewinn- und Verluftkonto.

Per Gewinnvortrag aus 195 5 Fabrikationskonten L « Kabelyverlegung8- und Reparatarenkouto

1 266 032151 In der ordentlihen Generalversammlung vom 30. v, M. 1 die Z2d Auffichtsrats auf 11 erhöht, und fiad die Herren Professor Salomon, Franktur Steven, Müihbeim am Rhein, neu in den Außchtirat gewählt worden. Nordeuham, den 2. Mai 1907.

Dex Vorstand,

Diederids.

Gräßler. Hösel. [11833] Norddeutsche Seekabelwerke, A.-G., Nordenham a. d. W. Uktiva. Bilanz ver 31. Dezember 1906. muna r: E f e 1 U: aa G G D A u Ba i O 2) Gebäude. .. . #1017 890,70 2) O aae Abschreibung . , 42 948,18 974 942/52 3) Spezialreservefonds . . .

Beamteaunterfiüuungéskafse . Arbeiterunterstützungskaffe dividerden- u. Rmortisationtfonds

P T (2 +4 » WVSothitionLfonds . . .

Voctrag aus 1905 4 604 891,57 Jur 1906 . 69 246,31 Gewinnverteilung :

674 137,88

S -

M

D 4 ..

i

f #:

J r

| Mee EreEe mCE O M C) A M Ln

n

I 536 73774

Ü E L R L

I 458 C9 Z4

D SW

1 66 Q