1907 / 108 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[ag oncordia, Cóölnische ; B Ly ; Gewinnu- und sche Lebens-Versicherungs8-Gesellschaft R ilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1906. D A E E strechuung für das Geschäftsjahr 1906 E 1. Wet A. Aktiva Ea R e aa Ore [12202] [11045] i A. Einnahmen j E E T EE . Wechsel der Aktionäre N “k S M | 17. ordeutliche Generalversamml I. Neberträge aus d dns Mh. : A R B la e o ao e a o dae s : uug der Bei der am 10. dfs. ; asfiva. 1 Bortrna aus bem Ueberufi “S 1) Geschäftshaus in Cöln (M 240000002 | Sprengstoff A.-G. Carbonit, Hamburg | versammlung der Sürepel & Kublbeh Mt: | Eigezaltes Attintapial 4 39000000, | 10) Verschiedene B , 2) Prämienreserven O E e dl N : Bona (Bahnhof al Ie S 706 037|— a : u Sitten A a, Lal in Hartmannsdorf, Bez. Lpzg., sind die O n S 7 142 224. ne elannt- ; I v S 26 65 5 7 E O , aale des Nobelshofes / aus. . . «. y Tes : 4) Reserve für swebende Versich unasfäle 4363 118 ; A (Schweidnigerstadtgraben 15 und dn in Hamburg, bei dem Zippelhause Nr. 18, f Franz Heinze, Bankier in Chemnitz, Vorsitzend zÓ: lich fällige Verbindlich- E machungen. : 5) Gewinnreserve der Ver R ISringsiae H 82 298/57 4) Wohnhaus Cöln (Dea D 302 587|— Tage ordnung: Dr. A. Herzseld, Nechtsanwalt in lben pen (L e e e ao 20713 446. B) Suwahs au dem Ube ‘dés Bersabin | 19 710 E L ¿ura M Rene bie Sllan ub dessegung der Mi- | gusas À Pee b, fell: | An Kündigunagfeit gebundene 1s 408 e bel ur Tae ab eo fut S i und dur e R a a e ao d eo aaa t ras n e , ay A. Pfau, K M D An n ndusirie und Went erti uud R ee Konto für o y. Pat E A 8 92066 127/01 E 2) e eines ausscheidenden Aufsichtsrats- | |n a Aufsichtsrat WiderCat Ul CeEIN Ne Daa i 7 970 074. SandGenger Ver pf er Antrag gestellt pn n E A Le. CLUE 0/0 Seid Wi 2 L e . Fn o O . s) AOR E 0 anertagen A 1794 E E 5 Waadt apiere a 6 157 965/40 D 2 D Vie S können bis zum infolge Schell anca ml Braun in Chemniy ist | Wechseln sind eiter baecge N une fälligen auteipe Aktien der Norddeutschen Len u eber|chusse des Vo i 5 m Sinne des § 59, ‘1 Sah 9 N.N G f . Mai dieses Jahres, Mitt ( j ämmerei «& E TI, A e 5 rjahres . 4 538/88] 1 799 365/44] 97 485 451/59 tg O S 99, Ziffer 1, Sah 2, V.-A.-G., H gegen Vorzeigung der Aktien oder Derbts@cine e Shrepel & Kußshbah Act.-Ges. Die Direktion. «& 5 300. 20, 0 Bremen, N 0.15 (g mmgarufpinterei in erun » * el. Bor|chr. e“ 24 an rsenha , 8. selbft abgeschlo (1) gu7. hen Fodesfall: V e », Bts L ats sr. zur Anlegung von Mündelgeld l) bei den Herren Notaren Dres. Bartels, | zuna I as, [11880] Wochenüberficht Berlin, dens! gn der Hiesigen Börse zuzulaffen. . in Rückdeckung übenrmumne s ndbriefe deutsher Hypotheken-Akt.-Gesellshaften e E von Sydow, Remé «& Nat / L L ulassun 2) Kapitalversicherungen auf beh Todes: an 84 102/10/11 195 000/95 VI. V 3) Sonstige Wertpapiere . . , P m E n Melen Gatten E ls burg, Große Bäerstraße 13, E Vayerischen Notenbank i: M OE Börse zu Berlin. validitätsfall : - und Jn- h Boraubzahlun E 2 C OAOOBIO 2) bei der Wechslerbank in Hamburg, 7) Eriverbs- und W vom 30. April 1907 : 0petky. D n R N: dea 77 353/85 a a L e O 8 030 797|— B I Sa g irtshafts- Akti | O bi Bon A L n ü E O 60 00 e & - . / S 08 ‘cles 4 , va. on er 3) Kapitalversi ane l 7984/97] 85 338/82 y bei Diere Gitis A 785 051/14 4) R Een S Co.) Vexlin, [12182] genofsenschaften. Sa A4 28 019 000 trag A & Co., hier, ijt der An- a. selbst ab all: » anderen Versiherungsunternemnn 2 e Straße s, ; j an Reichskafsenscheinen . . , 600 000 nue L D Ruf Alo cue C 366 384/40 IX. Gestundete Prämien . emu _68 666/85 853 717/99 während der Tagesstunden von 9 bis 12 Uhr in Eeneralversammlunug der Couserveu-Fabrik " » Noten anderer Banken . , 4 378 000 Nr. 1201—1800 dee O LEN à Á# 1000 4) M E S N 158/50] 366 542/90 X, I REnge O O L 92 380 853/03 de Ds gon en. E C A ck& Gemüsebauvereins E. G v an e E i Berlin-Wolgast zer“ Aktienugesell- 5) Sterbekassenversi au elbit abgeschlossene. . —} 605 634/71 auf Hypotheken... E M O ai 1907. Na Ls raunshweig 1907 am 11. Mai, f « Lombardforderungen . . . | 4531 000 | örsenhandel an der hiesigen Börse zuzulafsen 11 olieegebhren E ad ingen, felbst abgeschlossene 14464] 12252 662/02 ; ' O Pr Stadtgemeinde O M 244 E Ce Bg "Preußisches ofs Uhr, « im Saale des Hotels} folien e 2 338.009 Dulasunasselle an dée Börs P i : A 4 E ; E i Tages S e zu Berlin. 1) Zinsen für festbelegte Gelder MEOIS XI. Ausstände ie E (Darlehen) auf Policen .. .... 203 215 80 832 4026: [12183] 1) Geschäftsbericht A Bona bu Bila Das Grundkapital M Kopeßky. : 5 Fnlen füx vorftberg Tb Belle Slb 4409 985 59 Bure ix, 1 aus Vein Ge bezw. Agenten: ra 02/63 wi N Oa ritt unserer Gesellschaft werden 3) Na s ors und Aufsichtsrats 2E Pi lervesonds O N [12239] Bekauntmachun E E - G O esjährigen ord , en für de rat. , er Be L N Ae L 6262991) 4486 302/31 | X1. Baret C C al versammlung auf Montag, den S7. Mai 190%, | ° E E "f A tali fälligen Ber: (O ove geren L-L Veitene: Uf i uns ursgewinn . .., ZE Sve ar S M ooooo —— ß { Uhr, nah Berlin W., Link“ er Vorstand. Dein. ' der Antrag auf Zulafs ei uns A ema Le N E E e 114 060/44 straße 19, eingeladen. ' C. Smidt Alb Arommai G ie Sli à «4978 000 ung | Sonsüger Gewinn ....,, S E o oooooo oes L Alb. F n. ündigungsfrist ge von nom. 15 u T Set Me Riese e: __.68 917/71 es S S Cen an versiherte Bete 2 1) Aufhebung des Amortisationsfonds “An Ser a ena Die sonstigen Passi a S t Eine Dingen mi Min, von E rämienresery x 2c o S ted: Bus \ ; i D s 2 | ns\fonds. m S 5 o e C zum Handel und h 2) Eingetretene Versicheruncofälle BAS,) 94 788/30 Gs 2) Guthak n an die Stadtgemeinde Cöln... ., 20000 2) Geschäftsberiht, Bilanz, Gewinn- und Verlust- | mittags 11 L d rbe A uni 1907, Vor- | Verbindlihkeiten aus weiter begebenen, 9.999 000 } eingeveidht worden. En an des Ia Boese 5 Vorzeitig aufgelöste Versi G e T XVT en an Been U S 2 00|— rechnung sowie Verwendung des Reingewinns | ordentliche Generalv 7 e'piig die dietjährliche zahlbaren Wechseln D im Inlande Frankfurt a. M., den 3. Mai 1 4) Sonstige vertragômäßige Leistun E 398/60 ea C —- A Auf i 906 und Entlastung an Vorstand und | des Grosso- und Socamifionateu D Atitglieder München, den 2, Mai 1907. S G Die “Kommi M T. Cie G Ae ess l n E ls ee, Q 8) Lat iuiieea und Zeitschriftenhändler, e. G. m. b. E Bayerische Notenbauk. für Zulassung von wen i L 484 327/08 I. Aktienkapital B. Pasfiva. __138 396 090/13 Die durch § 15 unseres Statuts vorgeschriebene As a die Mitglieder berufen und E ITetton, an der Bör E A e Hie Tem1820a1 | 1 Reezutseds (8-8) B./0.G."s df p28. s: 8 66 bi Sti oooocee [Hint dee Mll mos spüestens drei Tage | Le agttordn und Bresamnlngtlatal werden | e, se zu Franksurt a. M. I. Zahlungen für unerledi te Versi ; ma 1) Bestand am Schlusse des Vorjahres S es Statuts) f kann aud bei der Nati alversammlung und | in der zweiten Bekanntmachung veröffentliht. An- ¿4 [12196] E Iabre, aus [clbst abges@lofenen Verserung E o A ia D Ei | fal amg, o M den Boa l oa nun nao | Mitielenroplisihen Wirls E a ael | é 6 L [529 er Bank für Handel und Judustrie i V j , . April 1907. len irt aftsverei N aus 36 298/57 1) Kapitalve: sicherungen auf den Tod dem Schlefischen Baukverci rie in Berlin, Der Vorstand des i: eins G für VerfiherungeverpfliGtungen im Ga 31 000/— 67 298/57 ) v 4 Toded. und Invalidülatofal! e e Si 28 T L E Breslau, der Oftbauk für Bus: rb Se A 1G S d Metallbestand Mp, Im Auftrag it Dealana, biermit di re aus jelbit abgeschlossenen Versi e 4 " e Sebendial x : ewerbe sowie deren Depositen- E E Dan, « M 9 Geschäftsstelle d “Tun. De 1) Kapitalver ersiherungen für : M E 4 166 830/42 kaf}e in Posen erfolgen. zu Leipzig. Neichska S 647 993/12 elle die Mitglieder des Vereins ergebenst a. N auf den Todesfall : i E 9) Sterbekassenversicherungen S 5 946 386/56 Berlin, den 3. e e: E Carl Pröhl. Karl Lindner. Note N Beitea 2 088 2 Cenavctoc a O d OUNE ordentliche E oren] 6 326 71d 78) E 9579/49) 89919 840/95 Trachenberg-Militscher Kreisbahu- [11820] AOeleIbesland .. " 116281 246/27 | d. I., 1D Uhr Tran omn, deu 27. Mai 2) Kapitalversicherungen auf d T A _—60 114/29) 6 386 834/07 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall . Actieugesellschaft. Griebel. Darlehen®cafse der evangelischen Gemeinde Lombardforderungen . 110 374 728/12 | Königliche Belvedere, B T nach Dresden in das validitätsfall : en Todes- und Jn- 2) : «4 Sobedi und Stall 4 548 195/99 N [12170] in Jaffa e. G. m. b. H. Sten L " 175 017 756|ch | wird. - Brühlsche Terrasse, einberufen E 1) Rentenvers - e Lebensfall . e pat aa : Württembergi a E aon: ago © « + | 1666 878/71 A agecordunde 3) Kapitalversiherungen auf den Lebensfalf: * * * 4) Bentenvezsißerungen 1 nen) Tedlo E ürltembergishe Nebenbahnen, | 10% Aktiva, a Passiva. 1) Delctsungtansyrade des Práfidenten E 927 282 80) y. Reserven für s{webende D dine E 5759) 4588059/10 E itlien- Gesellshaft zu Stuttgart. O An Kontotoeren on 3071/18 a oe o o 6) 9 000 000|— führenden Vüzepräsidenten. durch den geschäfts- d a O N | 500|—| 227 782 gol 5 beim Prämienreservefonds aufbewahrt . E Â ie prlonare unfeier Gesellshaft werden hier-| 3071118 “dit E S ., „1 1260 517/75 | 83) Vortrag von Kommerzienrat Leo Vossen-Aachen : a. geleistet (abgehoben) . E | [on ean E 92 943/95 4 Na B Ri ittwoh, den 29. Mai ds. Js., Passiva. Taägli “erli en a L UDOROG 400 Eindrücke und Ausblicke von einer Weltreise N b, zurüdgestellt (nit abgeboben) * * * 553 04975 VI. Gewinnreserven der mit Gewinnanteil Versen |— 92 943/95 h mittags 6 Uhr, zu der diesjährigen ordent- Per Kapaltonto 125|— | A 9 A ge Verbindlichkeiten . | 9466 282/26 | È 4) Vortrag von Geh. Justizrat Profes c 5) Sterbekassenversiherungen: 68 A ____ 1329/66] 554 37941 VII. Sonstige Reserven und ibae: Ee 3419 988/61 i E Enn iung im Hotel Marquardt Amwortisationskonto . . 2 946/18 Verbindlihtelien gebundene 6) ld Fat zer vil Scheckverkehr und S E TIT: î 7 ; «e BELENIEE S «o eo Lai nerhobene s ° : —— o m 1062 ) Einfügung i S : Feigen für in Rückdeckung übernommene Ver- | 1 1950—| 7170 946/28 2) Ueber das Verfibenieetile A A A S 70 154/20 Zur Teilnahme an der Generalversammlung sind 3071|18 | Sonstige Passiva... „| 843 2. t Tittas vas Da: Bialvien, i 1) Prämienreserveergän (gemäß | 4 mee für eventuelle Verluste und P eamenraten é 44 275/49 Akti E Pas L welhe thre Tan Vent aus F Debitoren i R, / t keiten aus weitergegebenen M Aw Bestimmung einzufügen: 2) Etngetretene Versi a gemäß § 98 V.-A.-G.) 1 581/37 5 Si a 1037 137/67 E Geecciiee Ra s 4 Stunden vor der D E R r. 49 027,— m Inlande zahlbaren Wechseln 4 991 902,30. l „Bei mangelnder Vollzäbligkeit des Direk- 3) Vorzeitig aufgelöste Versiberi: el q e 86 125/- : E oe für Versicherungen mit Vorbehalt der Er: E Î oder spätestens am 3. Wen r Gesellschaftskasse BLEPOE «. » ali A ILEE (11869) toriums kann bis zur nächsten ordentlichen ¡E R . fta o D . e H Snllio: valentile: bea 1178 y Biigung der Besen int bex at | cer spltestens am L, Werktage vor dex Ge: | qgtidertait "L Septense 10017) _| Stand der Badischen Vank See E ge ¿6 Zahlungen für vórjeitig aufgelöste, felbst abc es Len; 16 216/65 os toll v eta 0 10 000/—] 1863 | Vereinsbank in Stuttgart oder bei der Württem- | Zehn. Die Geschäftsguthaben fowie die Haft ne am 30. April 1907 {uß erfolgen.“ it aas M Gersiherungen (Rükaut) R abgeschlofsene —_ Ix. Barkautionea rer Versiherungsunternehmungen . i a! 669/75 j n Gia N on, Pflaum & Co. eei E sind unverändert éllében e Aktiva. i: 6) Neuwahl des Ausschusses und des Direktoriums : A Dee S 601 076/44 X. Sonstige Päsliva nd O B D b: oder bei der Direction der Dis- | Letrag der Haftfumme Fr. 85 000 Abc ine. E ; aus dem Geschäftsj nd ¿war: : 16422143 |ff conto-Gesellschaft in Berlin oder b Neuaufnahme keine. : dang keine. 3 ; V1. Müdpersbezungfrämien für N ne E E zool6s |) Schaafzausen scen Bankverein in Gols ode: | Iassa, dey 30, November 1908 D e o M] 0154 48241 | Jm Qusrrage des Lanbintennes Claus Hinri | 1 r er | : " 0.0 0E r Ae J Ee d al, \ n i . d, 7 1 : E 00ER u \ S m. - inri 2) Kapltalversierungen a E M R di 160 125/62 4 Ni Gi exbobeie U L, i s'f N O t 089/98 E Gölu gter beicinem deuten Notar binterlegt haben Geo rg Raue Das id Schan z Weselbestand Ben : N ry 48 1A Äriceridlerben der Ee, Sanp Auririden E / 5 M otot lonâre aus früheren Jahren 9 5296| L inigung der Hinterlegungsstelle bet- Jakob Jung jr. | ombardforderungen » 47 290 922/49 | und Frau Margaretha Hi 3 VIT. Steuern und Verwaltungsk e Len 1224|— 181 : 6) Vi, « Anteile aus den Kinderversorgungskassen TaRI E bringen, daß die Aktien bei derselben bis zur Ab- | L Ï Effekten . ; e |10 057 880— | weil. in garetha Hinz, geb. Hennings, tragêmäßigen Leistungen für in RKüdbedunt gber, S s D A M oa asts © P 2109490 Y baltung der Generalversammlung, hinterlegt bleiben. | T | S OnstiGE Atüva | 2037 70909 | gläubiger in Gemäßheil des 5 2061 B. S-B! ax oen Befe M H Guthaben her Dnflons-/ Wlhwca: uad Wetjentaite de Geenien| a1 12288 Y ebt: ine me Tue Be U 8) Ni Sd I 05 | Cre, Forderungen binnen 6 Monaten bei deren 2) Verwaltungskosten: a. AbsSlußprovifione; * | P o4779)29 L A er Beamten|__ 21 071/95) 2265 29226 | wei Stimmen. T d , gewährt ) Niederlassung 2x. von Passiv, 28 467 12208 | Hennings, oder dem Nachlaßgericht anzumelden. e lonen . .] 361 318/66 E 3 082 074/08 E ç agesordnung : D s 1 Q E n A R Back 5 310 962/24 | —T38 396 090/13 4 Bais Q As und des Aufsichts» } [11876] Rechtsanwälten. Ra e T C T KeStdrawalt i Melis s 3 z L i P E [lage der anz und der Ge 3 : a d 4 O ette E l VIII. Abschreibungen E __947953/64| 1620 234/54 1675 013/83 Concordia Cölnishe Lebens- | [12151] 2 U er zuslveWn ug; Beschlußfassung über Ge. ai ber Tei Due v Dodum is indie Sonstige ali tüllige Verbindlis; * |!° b44 100 | [10124] 1X. Verluft aus Kablalanfagen: T wf ov SOL O Ge MmaN, Teisnacher Papierfabrik A-G. d Ertelluag der Entlastung; Neanahl ium iste der bei, dem biesigen Amts und Landgerichte | fell de Verbindli (047 50661 | iger Wade und SGliokgeseUiBaft S. L S. urdberlust | | e Dividende für das : Der Auffichts ; O H Aufsichtsrat. g; euwa)ßl zum | Both d ; Me An eine Kündigungsfrist gebundene 906) er Wach. und Schließgesellshaft G. m. b. H : C 159 348/65 heute statt efundenen Seuts Iahr 1906 is in der ! i rat unserer Gesellschaft set s ussichtsrat. um, den 1. Mai 1907. N ndigungéfrist gebundene | | aufgelöst ist und in Liquidation i befi ‘i; ä « E 8/C = gefundene ralversamml wie folgt zusammen: t sich E Stuttgart, den 2. Mat 1907. Der Landgerichtsprä eini 6. L x Liquidation sich befindet. Die X Paten am Schlusse des Geschäftsjahres ; 008/22 160 006/99 e e Ul festgeseßt worden agu! Gaus E. Breustedt, K. Kommerzienrat Bankdi G Der Auffichtörat bey Wie tlemBés aile 11 andgeritWprähfident. Goes S , s zl M aReE Dex Gesell|haft werden aufgefordert, 2) Kapitalvem u a Todesfall . E 79 693 83 hi den Dit Deldalia g, seres Base oder bei De Ffide Se, Vorsthender, ankdirektor E Nebeubahnen, Aktiengesellschaft zu Stuttgart Su die Rechtsanwaltsliste des Landgericht t [38 4167 [22 08 Görliger Wach- u. Schließgesellschaft idità en auf den Lodes- und In- 38/9 M f o. in Berlin ; ardurger 11, Justizrat in M [12185 ! beuti ; des Landgerichts ist | Verbin T P I in Liqu __ validitätsfall und In- | auerstraße 61—62, ; , stellvertret 5 ¡rat in München, |} [12185] heute der Rechtsanwalt, Verbindlichkeiten aus weiter be in Liquidation. 3) Kapitalversiherungen auf den Lebensfall 103 205/50 Serie VI Nr. 2 chon twerden N Ae D Rosenbusch, Bankiee i a E Die Herren Aktionäre werden hierdurch zu d Buddee hier eingetragen. Geheimer Justirat Dr. | zahlbaren Wehseln 4 412 T M I A SARRE P Der Liquidator: 4) MNentenversiherungen . , L Sa 4 166 830/49 Cölu, den 2. Mai 1907, [11846 O. Steinbeis, K. Kommerileitat (r Donnerstag, den 30. Mai 1907 "E Greifswald, den 1. Mai 1907. ; : Norbert Bluhm, Mannheim O. 7, 24. x1 9) Sterbekafsenversiherungen S 5 946 386/56 Die Direktion. 1} Teisnach, den 2. Mai 1907. at in Brannenburg. E D u in den Geschäftsräumen der Gesellschaft in Köntgliches Landgericht. ; . Prämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjah s für: | 9579/49 89919 840/95 [12169] | Der Vorstand. M ey Mee Friedrichstraße 76 1 links, stattfindenden | [11875] T O R S Bremer Vörsenfed er / ) l r haerungen auf den T | D Tiesbau-&Kälteindustrie-Aktiengesellschaft | i555 ___ Frische. l eingeldentlichen Generalversammlung ergebenst | Re&tsanwalt Dr. Karl Kirchenbauer ift mit f b. in Nüddedung Tonne O AVLZIOUES vormals Gebhardt & Koenig Nordh oe Bekanntmachung. P 1) Vorla. Tagesorduung : beim “Reiade Rai Heu Une Vils ber ; m O a U L L U B) Ï 1 Aa N perfiPerungen auf den Todes- und In- 63157) 4 548 195/99 j T beehren uns, hiermit die Herren Ma 1902 im Aidinalkeene ee 20e pom 2L, Mürs h Tar t ad En Und Verlust- | anwälte eingetragen S Aden eas Gn :1:14,13:9:11]:04 13415; h validitätsfall : - In- | | u der am 25. Mai 1907, Vorm. 10 bet der am 30. April betä 4 000 000,— wurden Bericht d äftsjahr 1905/06 sowie | Karlsruhe, 27. April 1907 : j a. felbst abgeschlofsene . . ; in den Geshäftêräumen des A. S m. 104 Uhr, | «ende Stüde zur b betätigten 2. Verlosung fol- : biers es Aufsichlsrats und Beschlußfassung Großh, Bad. Landgeri seit nahezu 40 Jahre S - c 2 in Rückdeckung eron 3 741/99 : | R in c A siattfinbeilen Wecerziuecr 1. Oktober A aats Veimzahlung per 2) Déihargéectellung, [11873] V S M übt sud ve weltberühmt als beste Dthreibfeder. 9 Rentenversicherungen : selbst abgeschlossene . . —— a 36 262/32 n E gin einzuladen. h a. 26 Stücke à A 500,— : 3) Wahl des Vorstands an Stelle tes verstorb In unserer R Sgnima Tie : E daß por uänderwertigen NaGahmungen nur, wenn man beachtet Si ) Sterbekafsenversiherungen: selbst abgeschlossene . | 3 543/20 1) Vorlage der GseCornunas a 29 137 237 385 438 486 529 570 680 Direktors. nen | anwalt Rumpe Lierteloft i iste ist der Nechts- jede Feder den Namen S. Roeder trägt. i XIII Sonstige Mose v t ind Ri A: F N E [oie Bericht des ‘Vors 1d Ie 1499 1673 1674 1731. A 1201 1258 1370 1435 l 6) Wahl H er E MTEMiR gliedern. gelö\{cht worden. A AINTOTNO O EVEnE, Dae . eleévén. und Man o e ae / z « orstands und des 9 16 é 1 1950. E y L ) er Revisoren. Si Hovfo c d XIV, Saule Aa S e reo | | 1 868 669/76 | abgelaufene Ees&äftsjahe. 81. Januar 1907| 9, 2005 2013 Je ouds 1000— E R e R I I egar Mittel Verse “Ranigl. Amiggeriht d E | 268 669/76 | 92) Genehmigung der Bilanz ; aae us : 067 2102 2297 2385 2552 : . über Liquidation der Gesellschaft, hieran- S s | ——— |— orft lanz ; Entlastung von 9 80 2924 2946 2977. f \licßend Mahl etnes neuen À 4 "D RER R t Lea E id G S Gesamteinnabm C. Abschluß. | 111 837 178/33] 3) Bewerten Jollidfrat. b Die Veriinsung vorgenannter Teilshuldverschret : der Liq datoren. AUGERON und E E ic B E S Ee tuttgarter L A Sékaintaudeabee E | | Die gemäß 8 18 Lremtgewinns, unaen böôöct mit dem U, Oktober 1907, dem Tags i Diejenigen Herren Aktionäre, welhe an der Gce- 9) B Ÿ , 0 Een 114 919 252/41 | des Stimmrechts in der Pap licl zur Ausübung is Uung, auf. , ge s Aeoer ammlung teilnehmea wollen, haben ihre 2 an austwweise. Lebensversicherun Sb k Ueberschuß der Einn abmen A 111 837 178 33 N erging der Aktien L G HIOReE außer unserer Gei Run bezeihnen wir l defieiten Dedolsdein der Resbibert eer aus- } [11877] Ueberficht | i g an Q. G. I. An den Cr era: des Ueberschusses, —_ 6207108 | "Cöln med ea fbausen’schen Bankverein, | Vank für Handel & Industrie, S M aen ie ‘püteftens den Sächsi E = (Alte Stuttgarter) Il An die ndelsgeseßbuchs) i As S NG G M geseyes, 9 262 bei Ur Bergisch ctc Bank in Elberfeld, furt E M, sowie deren Filiale in Frauk- | den Geschäftsräumen der Gesellschaft Prers Fe | G enu Vank E Pegrändei 154 r D ‘onstigen Reservzn: eserve für event, Berluîte u. Setütfni s M. felli chaft, By Fiüekisei Industrie-Ge- "E Bi L i: Le ae O litt en : zu hinterlegen. Z Zu Dresden Versich anf Alle Ueberschüsse gehören den Verficherten E E, é c P. . , s f ¿ L ' erun d E ® A R F P L A A A ¿00 A0 bei der A ationalbauk für Deutschland, Verlin Gebr. Arnhold Der v nisses dient als Legitimation T ‘intritt QY Aktiva. E Seither E O det R S N 781 Millionen Mark 2 Gulatorat E 0 000 “li engesells@ast für Monutauindustrie, Asamberger Bank Nea e die i Vtaintiluig, Hintritt in! die Murefaiges deutidjes Geld M 17 749 993 Uebers{huß in LOE h. erzielte Uebershüsse D Milltonen Mark E I E JO Peer 45 000|— bei d f 7 affenburg, den 2. Be | erlin, 4. Mai 1907 Neichskassen schei L L E N R + Millionen Mark G edle ea 00 ies em Bankhause M g, den 2. Mat 1907. i , A E S 145 370. : . G Gewinnanteile an die Berfißerter, an die Gewinnreservn . , |——| „86500 | Rordhausen, ven 3 q Meverftein, Hannover, | Bayerishe Actien-Bierbrauerei | U Internationale O R i Unverfallbarkeit Weltpolice Unanfechtbarkeit E 43 87 usen, den 3. : A tnitäta. a 0 C S e AUROUIO L G retteten tmmtmtnn Seibt / 371/69 Maas R Ashaffenbur g. ectrizitúts Werke & Accumulatoren- Sonstige Kaffenbestände « 1081719, Dividende für die Versicherten nah 3 Arten. Darunter steigende Divi 3 082074108 Dr Wi, Lane Die Direktion. | Fabrik Actien-Gesellschaft. ebet « 39011 578. nay- ändig neuem System (Reutensvstem). Je nah der edie E Georg Oehsner. K. Euler, / Dev Bussimtbvaé, Effektenbestände . . * 8058 349. R Es 9 l: V R E A i edell. Debitoren und sonstige Aktiva . \ 8380 980.