1907 / 110 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[12625]

Aktiva.

Immobilien M 786 610,53 Abschreibung . . , 14553/32 M 772 057,21 Uan 79 854,73 oon / S i uhrpark j E t Utensilien mos Wel C j Kontokorrentkonto : De «1198 795,25 Bankguthaben L 81 900,—

Neunkirchen, vorm. Fr. om L. Oktober 1906.

Bilanz der Sthloßbrauerei

O O, * Meiticivirin

1 280 695 25

Immobilienkonto Obligationenkonto Obligationszinsenkonto Delkrederekonto . .

Pech- und Hopfens-, Fourage-, ‘Gerste- konto N E E Inbval.- u. Altersvers.-, Krankenkafsen-

konto .

Kohlen-, Eis,, Provisions-, Betriebs:

unkosten-, Frachtenkonto E Malzsteuer- und Biersteuerkonto .

VOandl.-Unkostenkonto u, Mut.-Konto

Lohnkonto .

S S S .

2 239 1311/93

Gewinn- unb Verlustkonto.

E10 6G

250 591/63 5 | Reservefonds

| 144 423/39 107 610/20

939 889/70

Aktienkapital . ligationen . Obligat.-Zinsen

$ eservefonds E

Krankenkasse N L Spez.-Reservefonds .

Gewinn- und Verlustkonto: Bort E 855,58

Bier-, Malztreber-, Malzkeime- Zinfen-, Malz-, L

Der Auffichtsrat. Dr, Straus Vorsitzender.

nkirhen,

8 000 2 | An Debitoren 317 900/—

236 000|— A Ega O E An Unkostenkonto

Bilanzkonto

Actien Ge

Aktiva.

Ÿ rente mina da rit 01 2070000

2 239 131/93

Grundbesitz

Maschinen

andwirtshaftskto. Utensilten

. e 66 000,—

915 034/12

Debitoren

Anleihetilgung S Disagiotilgung . . Aufgeldtilgurg ..

f E Em EE M A ÁS

939 889/70

[12630]

uts<-Amerikani

ftiva.

P d M2 D

D: 02 A R

M9 0 0: Q A

1D 0 0E d

Genehmigt in der Siegeu, den 2. Y

Dr. M. Schen>. O.

Mi 0 O0 d A E E

l [36 suftkonto ber 31. De ember 1906.

M Mt 7E Ss e le E N

sellshaft Î

Aktienkapital Reservefonds

Delkrederekonto

Gewinn- und Berlustkonto: Betriebskosten i Abschreibungen . Anleihezinsen

| 3999 397/75,

Meinhard.

ashinen-Gesellshaft A.-G. i

ilanzkonto

‘er 31. Dezember 1906.

Kredit

D E 4/50) Per Warenkonto 0183

2 635/33

der Löhnberger Mühle

ilanz am 3P. Dezember 190

S0) D

Warenkonto und Bestand Berlust . ; H aus der Spezialreserve gede>t, wie

eneralverfammlung vom 30. April 1907.

Auffichtsrat. H. Macco.

oren « Vlelervelronto « Gewinn- und Verlustkonto U

ab Verlust E Anleihe zuzüglich Aufgeld Kredit N

C. Mischke.

„zu Niederlahnstein.

. M 236 904,57 L N

21 712,50 6 334 V51 41 » 297 362,45

. A 36 688,96

oben.

F. Schulte.

n Frankfurt a

Vasfiva.

A A 2 055 0002

205 E

18 969/99 1035 000|— 636 028/65 90 89911

o Spez.-Reservefondskonto : E Der Vorftaud. Fr. Shmidt. [11808] Aktiva. V

An Barbestand

« Sa Abschreibung

Fabrikeinrihtung Abschreibung

« Verlagsrechte

- Warenbestände : E Du Fertige Bücher Materialien .

Abschreibung auf die in Kommissionslagern ruhenden E

- Kautionen e Wel « Außenstände

S 06 #0 S e

S S 0 $6: S > S

Graudenz, den 31. Dezember 1906.

Georg Jalkowski Aftien-

Die Direktion.

Debet. Getvinn-

An Allgemeinen Unkosten :

_ (Steuern, Beleuchtung, Heizung, Porto 2c.)

LWhne und Gehälter

- Abschreibungen : Gebäude ; Fabrikeinrihtung Berlagsrehte .

Verteilbarer Gewinn : 0/0 Velervefonds Vertragsmäßige Tantieme 39% Divtdende S VBoritag auf 19007

| Georg Jalkowski Aktien-Ge

Die Direktion.

[12636]

Fol. |

112 | Bahnanlagekonto

O Ga 8

90 Dea

Ï 56 Discontogesells<haft Berlin :

Bankguthaben N

98 | Kreissparkasse Gelnhausen. .

[27 | Kassenkonto

e. | au

ilanz ver 31. Dezember 1906,

109 854/60

156 191/22

155 191/22

451 3811/38 Gesellschaft.

und Verluftkonto per 31. Dezember 1906.

Per Aktienkapital

« Hypotheken

A Reservefonds N Spezialreservefonds « Dividendenreserve

pro 1905

Dividendenrese

pro 1906

Kontokorrent-

<ulden WVerteilbarer Gewinn

» Zinsen

Bilanz der Wächtersbach-Birsteiner Kleinba

Aktiva.

am 35. Dezember 1906.

806 375/88 Aktienkonto A : | Aktienkonto B. _. Bezirksverband Cafsel | Darlehenskonto | Amortisationékonto . | Erneuerungsfonds E O E | Spezialreservefonds. i Gewinn- und Verlustkonto .

Fol. |

46 | Generalunkostenkonto . S Qo 32 | Amortisationskonto

| | Gewinnsaldo laut Bilanz

a. zum Erneuecungsfonds Di

C

«„ VBilanzreservefonds . « Spezialreservefonds . .

Vorzugsaktien A, ,.

e. 29/0 Dividende von 6 254 000

| Aftten B

| f, Vortrag auf neue Rechnung h,

Gelnhausen, den 1. tai 1907,

Wächtersbach-Birfteiner Kleinbahn- Die Direktion. Winkler.

920 966/92 Gewinn- uud Verlustkonto Þro L. Januac bis Fol. 26 16

T0 000 G

| Berteilt wie folgt: |

d. 4 9/6 Dividende von 4 253 000

M 20 046,70

sellschaft.

innahmen.

b [S 350 000|—

243 138 Personen ab: Kosten beson- derer Veranstal- tungen

3) Wein- und Biernußen 4) P 9) Vermietungen 6) Verschiedenes

a A R L A mer E

451 381/38

Per Vortrag aus 1905

z Üebers<uß “auf | Warenkonto

Zu was Abschreibung

31. Dezember 1906.

konto

Gesellschaft.

hugesellschaft

Vorzugsaktten 294 000/— 241 619/98

920 966/92

Betriebspachtkonto

Wir machen Geldverwaltungs-

Weinberg aus ausgeschieden 1

M 0 S

uen H. Nei

straße 431 versammlung ein.

1) Abonnements: 2703 Familien 680 Einzelne 194 Pensionär-

abonnements

2) Tageckarten: 127 302 Personen zu vollem Ein-

trittspris.

112 135 Personen zu ermäßigtem S urilipreis,

üler.

Un 9) Tiere und Geschenke 10) Insekten

E 6 2165 000,—

Aquarium (Tiere, Seewasser,

Abschreibung De

Vorräte (Futter, Kc Vorversicherung

a. BVorrätige Wertpapiere b. Vorrätige geschenkte 4

c. Vorrätige ge Frankfurter Bank Kassenbestand

0: 0-6 S S

Frankfurt a. M., 2. Mai 1907. Der Verwaltungsrat der Ne L D. Met, 1. Borsißender.

[12652] Neue Zoologische Ge zu Fraukfurt a. hiermit bekannt, daß Herr Dr. Arthur dem Auffi<tsrat unserer Ges : ind Herr Sani d in denselben eingetret ankfurt a. M., 4. Mai 1907.

Der Verwaltungsrat Zoologischen Gesellschaft. ß. Dr. Franz Caspari.

Aktien-Gesellschaft fürHoch-undTiefbauten in Frankfurt a. M.

Die Herren Aktionäre laden Dienêtag, den 28. M in unserm Geschäfts E stattfindenden

Neue Zoologische Gewinn- und Ver Betriebsrechunun

“und Monats

. M 161 594,50

S E

E Q d eg

T S Da T0 0 S L

310 531/59 Vilanz vom 31.

#6 2 172 011,96 2 165 000|— 145 000|—

2 000|—

Scheiben) : i 5 000| --

M196 242,11 | 181 650|— J. 000|—

| 1 500|—

"hlen x.) N

6 375/98 2 969/49

33 037/58 1 800|— 138 900|— 30 233/04 19 447/30

shenkte 926 Priorcitätsakttien

#0 02 <2

2 804 409/39

tätsrat Dr. Ferdinand

b

bei dem Bankhaus E. L bet der Dresduer Bau entweder ihre Aktien ohne legen oder den Aktien bei eine Frankfurt Aktien-

wir hierdur< zu der ai 1907, Vorm. lokal, Neue Mainzer- ordentlichen General-

Tagesorduung: j 1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und V

re<hnung sowie des Geschäftsberihts des

S 70 250|/—}| Aktienkapital Prioritätoaltn Prioritätsobligationen : A. Sthuldver in Umlauf —. B. Darlehen der Stadt. Aquariumreserye- é Baureserve Ziisenboria | ‘Abonnenten für 1907 | Stadthauptkasse

I

| |

500|—

150|—

uen Zoologischen Ge Justizrat Dr. F. C 2. Vorsißender.

stands und des

rats.

gewinns.

oder

H. Weidmann.

schreibungen

A0 B

Nachweis zu erbringen, m Notae hinterlegt haben. a. M., den 4. Mai 1907. Hoch- und Tiefbauten. Vorftaud.

Halberstadt.

Gesellschaft für

Gesellschaft. luftfonto. oologischen Garteus vom Jahre 1906. Ausgaben, A | A Me 55 372/29 S 69 223/78 S N E 62 646 99 4) Heizung und Beleuchtung . 9 252/05 afservers ¡ 1103770 6) Gartenunt 8 247/90 7) Bauunterhaltung E 43 40781 U 3181105 Y Beo ; 3 62779 E C 1 365/40 11) Versicherung C 3 192/27 12) Allgemeine Unkosten . 8 243/05 13) Unterstüßungen . 480| L 7 851/49 S 19 657/88 16) Insekten O 2 562/70 309 349 38 Uebers<uß . . 1 182/14 310 531/52 Dezember 1906.

1 260 000 23

31 750

E “885 850 |—

350 000

2 000

9 000|— 16 091/25 48 536|—

1 182/14

sellschaft. aspari,

4) Wahlen in den Aufsichtsrat. Diejenigen Aktionäre, welhe in de ver|ammlung ihr Stimmrecht ausüben w spätestens am Freitag, den 24, bei der Gesellschaftéfkasse, oder ei dem Bankhaus J. Dreyfus «& Co. hier,

2 804 409/39

Prüfungsberihts des Aufsichts3-

2) Erteilung der Entla ax den Aufsicht9rat. 3) Beschlußfassung über die V

stung an den Vorstand und

erteilung des Rein-

r General- ollen, haben Mai 1907,

adenburg hier, oder f hier Couponsbogen zu binter- daß fie ihre

Aktiva. Vilanz pro 1906. Pasfiva. M [M M 19 M d Baukonto 2E | Atentopitallno 238 114/29 E 4 288/69 | Hypothekenkonto: / 484 141144 | eee E 109 700/43 Mh Arotbuna E 4 288/69 | Dividendenkonto: E —T79 3539/75 | _unerhobene pro 1902. . 5915|— isationsk 132 039/03| 347 813/79|| Kreditorenkonto... 24 825/57 | Amor nos F LIAOOD S N Gnweango 3 000/— . Mobilientonto- 23 975/83 | }} Amortisationsreserve .. 2 400|— p Zugang “S OOSIBS | Reservefondskonto . M 29 612,29 E 24 534/19 | unerhob. Absreltbua 598/36 pro 1900 . 564, 2397533 M 21 176,39 Amortisationsfonto .., 29 974/83 H Entnahme 17 983,53 | Gre | L SO N Ovelerveod 3 192/76 Debrtorenton P 18 068/16 E | 381 748/05 381 748/05 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. DSaben. N e. |y t t Unkostenkonto x. . S . | 9067/12 Vortrag O 2208) Gebäudeunterhaltungskonto . (19 102/45] Mieterträgnifse N 11 047/26 Bauamortisationskonto . 4 2 729,82 | Zinfen- und Provisionskonto 3 263/99 Hypothekenzinsenkonto -_4470,18 | 7 200|—} Beitrag der Soden 9 142/86 ie | Entnahme aus Reservefons 17 983/53 Abschreibungen : | auf Baukonto 6 4 288,69 P | Mobilienkonto «9098861 484206 STNeucrmgE 3 000/— L 39 716/62 39 716/62 Neuftadt a. d, Hdt., den 2, Mai 1907. Der Auffichtsrat. August Germann, Vorsigzender. s 6 G] * * * . Vereinigte Strohstof=Fabriken in Dresden. Bilauzkonuto für 1906, abgeschlossen am 31. Dezember ira Soll.

Grundstü>e- und Wasserkraftkonto . Gebäudekonto L Maschinen- und Apparatekonto Mobilien- und Utensilienkonto . Pferde- und Wagenkonto . Dohna Gleisanlagekonto . Kassakonto

d 0 E E S

Wechselkonto S Effektenkonto A ; N Fabrikationskonto (davon M 1 160 683 32 für Stroh) .

Kontokorrentkonto : Außenstände A Gul1haben bei Banken Aktienkapitalkonto . ; Obligationskonto . : Tilgung per 1. Oktober 1906

04 S E21 S 10 E

Silgunasquote ver L Dio e Cingelsöfte Teilshuldvershreibungen. ..

Obligationenzinsenkonto, 1üd>ständ. fällige Zinsscheine 68 St>. à M 11,25. ;

Anleibekonto

Dividendenkonto: ' rüdsiänd. Dividendenscheine aus 1902/1903 i I 1903/1904 x r v 1 904 / 1 905 Kontokorrentkonto, Kreditoren Wohltätigkeitsfondskonto Delkrederekonto

Reservefondskonto 11. 1

Gewinn- und Verlustkonto

Per Saldovortrag aus 1905 Fabrikationskonto e Zinsen- und Agiokonto .

An Effektenkonto , N 3?ntralunkostenkonto :

Aktteneinführungskosten Obligationenzinsenkonto Anleihezinsenkorto . | 1bschreibungen :

10% , Masch - und App.-Konto . 209% « Mob,- und Utens-

20% „, Pferde- und Wagen- , E Dohna Gleisanlage- ; Md E E S

ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden. Dresden, den 21. März 1907.

baden in den Aufsichtsrat wiedergewählt. | Der Auffichtsrat besteht demna aus den Herren : Ferdinand von Löhr, Mainz, als Vorsitzender,

broda, als stellvertretender Vorsitzender,

Kommerzienrat Franz FERISLDETA, Wiesbaden. S0 n, am 4. Mai 1907. e SONORE A j Der Vorstand. D Günzburger.

F 0 #0. S

. é 808 931,27 111 485,87

E

Vblizationentilgungskonto, rüdständige, getilgte Teilshuldverschreibungen M.

Oktober/Dezember-Rate vom Zinss<ein Nr. 14 Serie 11

Anleihezinsenkonto, rü>ständ. fällige Zinsscheine 8 St>. à M 137,50 .

Neservefondskonto 1... i 5 «6 030 000,

E. > Q

Dividendenkorto, verfall. 5 St>. Diy. Scheine a. 1899/1900

laufende Ausgaben . , ; C UC Odo 81

r he Ÿ A RNE A | 39% auf Gebäudekonto . G | , 161 192,89

Treuhaund-Vereinigung Aktiengesellschaft. Meyer. D Franlen : S In der heutigen Generalversammlung wurde Herr Kommerzienrat Franz Kupferberg aus Wies-

Landtagsabgeordneter und Fabrikbesißer Heino Kreßshmar auf

h

388 397

1 583 482 1 806 746 8 855

10 427 19 902 48 717 214 865 48 969:

1 456 668/31

| 920 417/14

6 507 449 61 Gewinn uud Verlustkonto für 1906, abgeschlossen am 31. Vearindes 1906. W 01.

M.

1 097/37

/ 215 451/10 399 626/52 790 885/39 Vorstehende Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustre<hnung haben wir gevrüft un

Weinberg Kynast bei Kößschen

E Oberstleutnat z. D. Hans von Hartmann, Niederlößniy bei Dresden,

Haben.

6 507 44961

b.

l l j l j j l |

| | | l | | |

4 000 000|— 646 500|—

75 549/83

337 306/25 399 626/52

Haben.

86 46261 687 768/64 16 354/14 300|—

ini L j eingelöst von unserer Geschäftsstelle in Coswig-

Vereinigte Strohstosf Fabriken | eingelöst sowie von den Bankhäusern Dresduer

in Dresden. Bauk in Dresden, Turn uD Rege a Lr

Di i lung hat etne Divi- | Allgemeine Deutsche Credit-Anstalt, Abt eilun

dende ven As d P O A werden unsere | Dresden, in Dresden und Mainzer Volksbauk, Veginnantellheine Nr. 1 bis 3000 und ee : m d Met 1907 S ür die s Nr. g un e den 4. 907.

Serie 111 Nr. 1 für die Aktien Nr Der Auffichtörat.

F. von Löhr, Vorsigender

S L N 00) bis 14000 mit 4 65,— das Stück

[12650]

Aktieugesellshaft Bürgerverein

, Flensburg. Bilanz pro 190

Grundstü>konto Diverse Debitores Kaffsabestand

o. R S2

Aktienkapitalkonto Diverse Kreditores 215/09} Hypothekenkonto . . Reservefondskonto. . Zugang pr. 1906 .

Saldovortrag auf neue Rechnung . .

A S S

Pasfiva.

# 42 000|— 1160/86 97 600|—

746/72 667/51

und Verlustkonto.

Unkostenkonto . . 1189/63} Saldo vom vorigen Fahre 39|—}| Gewesekonto: 67/51 Mietseinnahmen . .

M 495 32

S. S 0 C E DTEE

R R h Q

Reparaturen . .

Interessenkonto .

Flensburg, im April 1907. Der Vorstand.

Lorens Poulsen. P. P. Be >.

Deutsche Wechselstuben-Aktiengesell

ilanz am 81. Dezember 1906.

Passiva.

Aktienkapital

S Q S D S G

T E Q S

Q S0 #6

Getvinn- u. Verluftkont

am 31. Dezember 1906.

Per Effektenkonto

A. 0 S E250 S R S A

An Saldovortrag Unkostenkonto

N it A r Aa M Ac e

00-700 D S160 20

Der Liquidator: J

Verliner Spar- und Depositen-Bank in Liau. am Zk. Dezember 1906.

. Blanyalet.

Pasfiva.

Kafsabestand

ena,

Gewinn- und Verlustkonto . N 452 694/18

477 025/10

Gewinn- u. Verlustkonto

am L, Dezember 1906.

An Saldovortrag 1905 Unkostenkonto

414 472/68} Per Zinsenkonto :

Gewinn 1906

Da L L

Der Liquidator: J. Blanvalet. Boden-Aktiengesellschaft Berlin-Nord

Bilauzkouto am 31. Dezember 1906.

Aktienkapitaleinzahlungskonto : S : Noch nicht eingezahlte 50 9/5 auf die Aktien Lit. B

Grundstü>e:

. Müllerstr. Nr.

straße (Straße

Abschreib.

. Müllerstr. Nr. Abschreib.

2. Müllerftr. Nr.

. Reini>endorf

Hypothekenforderungen :

Restkaufgelder aus Gr

Disponible Fonds:

a. Bankguthaben

b, Kassenbestand

c. Wechsel

Debitoren :

a. Hypothekarish gesicherte Vors

b Baugeldforderungen

c. Diverse Forderungen

Bureaumobilien :

Bestand am 31. Dezember 1906 —- Abschreibuna

150—154, Luremburgerstr. (Straße

othekenzinfen

Aktienkapitalkonto : : . 5 000 000 «A Aktien Lit b. 5 000 000 Æ Aktien Li Straßenbaureserven: i a. Mülleritr., Straße 13 b. Reinid>endorf . .

Hypothekenschulden : - a. Müllerstr., S b. Müllerstr., Nr

Kreditoren :

a. Noch zu zahlende Vermittlungs8t b. Diverse Kreditoren Reservefonds \ ,

Gewinn- und Verlustkonto Gewinnvortrag aus 1905

Gewinn per 31. Dezember 1906

o VOREIACG R S R

Geschäftsunkosten :

a. Vandlungsunkosten inkl b. Abgaben und n Abschreibungen auf: a. gezahlte GObppotdekenzin!e: b. Bureaumobilien Reingewinn pro 1906

Gewinn aus Grundstü>ksverks Provisionen. . i Pachten und Mieten .

Zinsen aus Bankguthaben

Berlin, den 3 Die Direktion

102 175/09 Kredit.

3/64 3/90 392/14

Chr Thomsen.

schaft in Liqu.

“k |S 90 000|— 44 042/25

94 042/% Kredit.

M. FA T75|—

49 310/61 49 385/61

M 5 475 000|— 2 025/10

|

477 025110 Kredit.

“M A

1 039/70 452 694/18

E E E T E E E

453 733188

«A

2 500 000'—