1907 / 110 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

16h. 96 547, Sch. 7508,

5/4 1905. Franz Jos. Schmid, Karthause Hain

Unterrath b. Düsseldorf. 13/4 1907. G. : Vertrie

von Spirituosen, Weinen und anderen Getränken und NRoh- und Zwischenprodukten zur Herstellung von Getränken sowte der zum Vertriebe notwendigen ilfsgegenstände. W.: Alkoholfreie Extrakte, Kräuter, ruchtessenzen, Fruchtäther, Fruhtlimonaden, alkohol- | Mineralwa er, kohlensaure Wässer, E Ge ätherishe Oele, Brenn- piritus, Essig, Essigessenz, Stillwein, Schaumwein, Fruchtwein, Frucht- und Kräuteraromas, L

ele Fruchtgetränke,

u>ersirup, natürlihe und künstliße Versü offner,

Je 1 Besch

16hb. 96548, S. 7515,

16 b. 96 549, Sch. 7516.

7/4 1905. Franz Jos. Schmid, Karthause Hain, Unterrath b. Düsseldorf. 13/4 1907. G. : Vertrieb von Spirituosen, Weinen und anderen Getränken und Noh- und Zwischenprodukten zur Herstellung von Getränken sowie der zum Vertriebe notwendigen

ilfsgegenstände. W.: Alkoholfreie Extrakte,

räuter, Fruchtefsenzen, Fruhtäther, Fruhtlimonaden, alkoholfrete Fruchtgetränke, Mineralwasser, kohlen- saure Wässer, Sauerstoffwasser, ätherishe Oele, Brennspiritus, Essig, Essigessenz, Stillwein, Shaum- wein, Fruchtwein, Fruht- und Kräuteraromas, Zu>er, Zu>ersirup, natürlihe und künstlihe Ver- süßungsmittel, -Flaschenstegella>, Flashenwa<hs, Flaschenöffner, Ausschankvorrichtungen, Kühlvorrich- tungen, Hlaschenständer Flaschenhalter, Gläserständer, Gläserhalter, Flashenhüllen, Flashen- und Gläser- untersäße, Servierbretter, Servierde>en, Feuerzeuge, Aschbeher, Schnupftabakbehälter, Menühalter, Kisten, Körbe und sonstige Emballagen, Verschnürungen.

16 b. 96 550. Sch. 7519, Pee CRERPBEBPrEo

(Juatre francs.

ELIXIR VEGETAL FABRIQUE PARLES PERES CHARTREUX

Gee Eo Eee

OEDED R E

8/4 1905. Franz Jof. Schmid, Karthause Hain Unterrath b. Düsseldorf. 13/4 1907. G. : Vertrieb von Spirituosen, Weinen und anderen Getränken und Roh- und Zwischenprodukten zur Herstellung von Getränken fowie der zum Vertriebe notwendigen

ilfsgegenstände. W. : Alkoholfrete Extrakte, Kräuter,

ruchtessenzen, Fruchtäther, Fruchtlimonaden, alkohol- reie Fruchtgetränke, Mineralwasser, kohlensaure Wässer, Eifer Eier ätherishe Dele, Brenn- spiritus, Essig, Essigessenz, Stillwein, Schaumwein, ru<twein, Fruht- und Kräuteraromas, Zu>er, u>ersirup, natürlihe und künstliGße Versüßungs- mittel, Flaschensiegella>, Flashenwahs, Flaschen- öffner, Ausshankvorrihtungen, Kühlvorrichtungen, lashenständer, Flaschenhalter, Gläserständer, Gläser- alter, Flashenhüllen, Flashen- und Gläserunter- Pde: Servterbretter, Servierde>en, Feuerzeuge, Asch- er, Schnupftabakbehälter, Menühalter, Kisten, Körbe und fonstige Emballagen, Vershnürungen.

16 b. 96 551, Sh. 7544.

A Enn) z Z E A A N

2) s M: Í LIQUE URg, Ÿ* S , FABRIQUÉE} Î A E A :USER

LA G f GHARTREUSEß

A

LIQUEUR s # & FABRIQUEE| P P C2 CHARTREUX È

Ô

TLLILTLLITL

p ad A

A A N I T T E E E E E E E

c d o

15/4 1905. Franz Jos. Schmid, Kartha: i Unterrath b. Düsseldorf. B 1907. G. Vertrieb yon Spirituosen, Weinen und anderen Getränken

und Rohbs- und stände. W

wishenprodukten zur 3: Alkoholfrete E .: Alkoholfrete Ertrak en, Fruhtäther, Fruchtlimonad Mineralwasser er, ätherische

enz, Stillwetn, Schaumwein,

{aft und Gärtneret. odukte für medizinishe und hygienische harmazeutis<he Drogen und Präparate.

erbandstoffe. Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel. Desinfektionsmittel. Konservierungsmittel für Lebens- mittel. Beleuhtungsapparate. Chemische Produkte für industrielle, wissenshaftlihe und phot Rbrrufmasse für abntriilià Zwe>e, Zahnfüll Abdru>kmasse für zahnärzilihe Zwecke, Zahnfüll- mittel, mineralishe Rohprodukte. | lier und künstlicher, Farben, Farbstoffe, Farbholz- extrakte sowie Bronzen und Blattmetalle für teh- nische (Anstri<-, Dru>k- und Reproduktions-) Zwe>e. irnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Lederpuß- und Lederkonservierungs- und Gerbmittel.

Nachtlichte,

stellung bon Arzneimittel. otwendigen te, Kräuter, en, alkohol-

kTohlensaure

Bureau- und Kontorgeräte, eins bücher, Schulgeräte, j Signierkreide. Parfümerien, flege der Haut, der Zäh artes, Sommersprofsenmittel, Nasi Toilettenseife, und medizinis<he Seifen, Wasch- und Bleichmittel, wie Seifenpul Fettlaugenmehl, Bleichsoda, Stärke und Stärkepräparate, F le>envertilgungsmittel, Rost oltermittel (aus mittel, Zündhölzer

Lehrmittel. ‘unstgegenstände,

kosmetishe Mittel zur Haare und des: excreme, ätherische

Nasier]seife, ver, Wasch-

arbzusäße zur W s<ußmittel, P genommen für Leder), , Feuerwerkskörper.

Elsa

14/9 1905. Felix Strauch, 13/4 1907.

srelie Fruchtgetränke, Wäfser, Sauerstoffwa spiritus, Essig, Essige

u>ersirup, natürli<he und künstli

siegella>, Flashenw U E P TRE

Flaschenhalter, las<hen und Glä

Lind Signierkreide, Par 1 : der Haut, der Zähne, der Haare und des jur Pfl des Wanenmittel eine, dherilthe „Dele Er eraugenmittel, Rastiercreme,

D Meise Toilettenseife, Haushaliseife, technische Sind medizinishe Seifen, Rasierseife, Wasch- und

Waschseise,

öfffner, Ausscha Dünger, natür-

aschenständer, alter, Flashenh ervierbretter, Servierde>en, F Schnupftabakbehälter, und sonstige Emballagen, 1 Besch

Kühlvorrihtungen, Gläserständer, Gläser- euerz ler nersibe

euge, eher, isten, Körbe ungen. Je

Menühalter St. 3122,

Pußpomade, Mineralwässer , und Badesalze. Brennmaterialien. mittel. Benzin. Fleis<h- und Fischwaren, Fleich-

Eier, Mil, Butter, Käse, Speiseöle und Fette. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, ehl und Vorkost, Teigwaren, Ge-

Schokolade, Zuckerwaren, Ba>- und Konditorwaren, Hefe, Balpulver. Diätetishe Nährmittel, Malz, Photographische graphishe Erzeugnisse sowie Erzeugnisse sonstiger vervielfältigender Künste und der Dr karten, Schilder, Buchstaben,

alkoholfreie Leuchtstoffe.

R. 8389 TBigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

PATRIOT

21/1 1907. Roth & Müller, Stuttgart. G.: Präzisionswerkzeug- und Ma W.: Werkzeuge für Maschinenbau und Werkzeuge der Metall- und Holzbearbeitung, Werk- zeugmashinen, nämli: Drehbänke, B Shapingmaschhinen und Fräsmaschinen.

E

Zeiß, Kaiser Wil G.: Jmport- und Export»

von Forstwirtshaft und Produkte für industrielle und Feuerlöschmittel, Härte- für zahnärztlihe Zwe>e, Rohprodukte. Dünger,

ungs mittel, Flaschensiegella>, Flashenwahs, Flaschen- Auslan Kühlvorri en

P en ues, lashenhalter, Gläserständer, Gläser- alter, Flashenhüllen, Flashen- und Gläserunter- äße, Servierbretter, Servierde>en, Feuerzeuge, Ash- er, Schnupftabakbehälter, Menühalter, Kisten, Ne und sonstige Emballagen, Vershnürungen.

ï.

helmstr. 11. ges<häft. W.: Erzeugnisse

wissenschaftliche und Lötmittel, Abdru>maf}s Zahnfüllmittel, mineralische natürliher und künstlicher. extrakte sowte Bronzen und Blattmetalle nishe (Anstrih-, Dru>- und Reproduktions Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, ederpuß- und Lederkonservierun Appretur- und Gerbmittel. Brennmaterialien. Leu Malz, Futtermittel, <e Erzeugnisse sowie ender Künste und der igbell Ar eihen-, Mal- S O ie und und Kontorgeräte, einschließli Schulgeräte, Lehrmittel. T Fettlaugenmehl,

und Poliermittel j Schleifmittel. körper. Zigaretten,

A D Zu>er, Honig, V N

Elektrotechnik, H j S 14/9 1905. Felix Strau, Zeit, Kaiser Wil- V «mir. 11. 13/4 1907. G.: Jmport- und Export- geshâfl. W.: Erzeugnisse von A>erbau, Forstwirt- S haft und Gärtnerei. Arzneimittel. Chemische Pros dukte für medizinishe und bygtenishe Zwe>ke. Phar- mazeutishe Drogen und Präparate. Pflaster. Ver- S fandstoffe. Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel. Desinfektionsmittel. Konservierungsmittel für Lebens- Ÿ mittel. Chemische Produkte für industrielle, wissen- * astlihe und pkotographishe Zwe>e, Feuerlösh- mittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahn- S irztlihe Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte. Dünger, natürliher und künstlicher.

ohrmaschinen,

Futtermittel, und litho-

Sch. 8908, < ud>erei, Sptel- ) Dru>kstö>ke, Kunst- Schreib-, Zeichen-, Mal- und Mec- ierwaren, eins<ließli< Tinte, Tushe und Mal»- farben, Bureau- und Kontorgeräte, eins<ließli< Ge- [<häftsbüher, Schulgeräte, Lehrmittel. Signierkreide. Parfümerien, kosmetishe Mittel zur der Haare und des ommersprossenmittel, Nafiercreme,

20/11 1906. Joseph Neichweiler i, GClf. 13/4 1907. G.: i Fabrikation undVertrieb Me : von Fahrrädern, Kraft- : fahrzeugen und Zubehör. W.: Fahrräder, Kraft- fahrzeuge sowte Bestand- teile derselben und Zu- und zwar:

g8mittel, Pußzso

Billard- und | Nachtlichte, Wachs. Schmiermittel. Benzin. Eier.

Photographische und lithographis Erzeugnisse fonstiger vervtelfältig Dru>erei, Spielkarten, Schilder, Bu stô>e, Kunstgegenstände. und Modellterwaren, Malfarben, Bureau- Geschäftsbücher, und Signierkreide.

aut, der Zähn rzenmittel , Hühneraugenmittel, Waschseife, Toilettenseife, Haushaltseife, tehnishe und medizinis<he Seifen, Rasierseife, Wasch- und mittel, wie Seifenpulver, Waschpulver, Fettlaugen- mehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke und Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenvertilgungs- mittel, Rostschußmittel, (ausgenommen Zündhölzer, Feuerwerkskörper. Zigaretten, Naut-, Kau- und Schnupftabak.

E und Blattmetalle für te<hnishe (Anstrih-, Dru>k- E und Reproduktions-) Zwe>ke. Firnisse, Lake, Beizen, E Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Lederpuß- E und Leterkonservierungsmittel, Pußpomade, Appretur- E und Gerbmittel. Brunnen- und Badesalze. Kerzen, T Nachtlichte, Wachs. Brennmaterialien. Schmier- mittel. Benzin. Fleish- und Fischwaren, Fleisch- E ertrakte, Konserven, Gemüse, Okst, Fruchtsäfte,

Pneumatiks, und Sceinwerfer, Pe- dale, Sättel, Signal- apparate ‘aus Metall und Gummt, Pumpen, Sc<hmtermaterial, Oel- Schrauben-

taschen, Reparaturkasten, | Neparaturmaterial für | Pneumatiks, :

Bleichsoda, Fle>envertilgungsmittel, i N für

euerwerks- Nauch-, Kau- und Schnupftabak.

St. 3129.

Die Woche

14/9 1905. Felix Strauch, 13/4 1907,

und Poliermittel

für Leder), Sthleifmittel.

Zündhölzer, St. 3119,

Othello

14/9 1905. Felix Strauch, Zeitz, Kaiser Wilhelm- : Import- und Export- : Erzeugnisse von A>kerbau, Forstwirt- Arzneimittel. und hygenis<he Zwe>e.

Speiseöle und Fette. Zu>ker, Sirup, Honig und " Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Senf, Koch-

| Malz, Futtermittel, Eis. Photographische und litho- graphishe Erzeugnisse sowie Erzeugnisse jonstiger yervielfältigender Künste und der Drudkerei, Spiel- E karten, Schilder, Bu>bstaben, Dru>kstö>e, Kunstgegen- P stände, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, einshlteßli<h Tinte, Tusche und Malfarben, Bureau- und Kontorgeräte, etin\{<ließli<h Geschäftsbücher, Sthulgeräte, Lehrmittel. Billard- und Signierkreide.

13/4 1907. Zeit, Kaiser Wil- Import- und Export- : Erzeugnisse von A>erbau, Forslwirt-

Arzneimittel.

helmsftr. 11.

e ; ¡ \<haft und Gärtnetet. rodukte für medizinis{<e harmazeutis<e Drogen und Präparate. Pflaster. erbandstoffe. Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel. Desinfektionsmittel. Konservierungsmittel für Lebens- nittel. Beleuchtungsapparate. für industrielle und wissenshaftliße Zwe>ke, Feuer- [ös<mittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>mafse für Zahnfüllmittel, Dünger, natürliher und künstlicher. arbholzextrakte sowie Bronzen und Blattmetalle für te<nishe (Anstrih-, Dru>- und Reproduktions-) Zwe>te. Firnisse, Beizen, Harze, Klebstoffe, Bohnermasse, Bier. Weine, Spirituosen. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Kerzen, Nachtlichte, Brennmaterialien. ( und Fischwaren, leishextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Ba>- und Konditorwaren (aus-

14/9 1906. Fa. Richard , Berlin, Linkstr. 42, a S

G.: Papierhandlung.

f Vis s rodukte für medizinis<e und hygtenische harmazeutishe Drogen und Dae erbandstoffe. Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel. Desinfektionsmittel. Konservierungsmittel für Lebens- Beleuchtunasapparate. für industrielle, wissens{ Zwette, Feuerlöschmittel, Hârte- und Lötmitte ¿tlihe Zwe>e, Zahnfüllmittel, ukte. Dünger, natürlicher und Farbholzextrakte

für tehnis<he

13/4 1907.

| Waschseife, Wasch- und Bleichmittel, wie Seifen- Ï pulver, Waschpuïver, Fettlaugenmehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke und Stärkepräparate, Farb- wsäße zur Wäsche, Fle>envertilgungsmittel, Rost- Ï \<hußmittel, Put- und Poliermittel (ausgenommen N fürLeder), Schleifmittel. Zündhölzer, Feuerwerks- i förper. Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

| 42 96 564. St. 3136.

EINGETR, WARENZEIGHEN

: i; : Chemische Produkte liegenpapier, Heftpflaster. Mr Beleuchtungsapparate und „geräte. Toilettegeräte, Shwämme, Pinsel. Bl apies,

Chemische Produkte aftlihe und Ap s

R N L

zahnärztliche Rohprodukte. Farben, Farbstoffe,

i i mineralishe dru>masse für zahnär mineralis<e Nohprod künstlicher.

photographisches

Messershmiedewaren, Nadeln, x und Kassetten. adeln, Geld|hränke

arbstoffe, Tei Blattmetalle.

Bindfaden.

Gummiringe. Schirme, Stöô>e, Reisegeräte. Waren aus Holz, Schildpatt,

O

Farkstoffe, und Blattmetalle Dru>- und Reproduktions-) Firnisse, Lake, Betzen, Harze, Klebstoffe, Bohnermasse, Lederpuß- Pußpomade, Spirituosen.

und Lederkonfervierungs- ne E ; ineralwäfser, alkoholfreie Getränke, und Badesalze. K } Brennmatertalien. mittel. Benzin. Fleish- und Fischwaren, Konserven, Eier, Mil<, Butter, K Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, iÞ, Honig, Mehl und Vorkost, Teig- waren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, waren, Hefe, Balkpulver. Malz, Futtermittel, Eis. Ku Zeichen-, Mal- und Modellterwaren, eins<ließli Tinte, Tusche und Malfarben, erâte, Schulgeräte.

Leuchtstoffe.

Knochen, Kork, Horn,

e, O antes

eer]s<aum, Zelluloid und ähn- lihen Stoffen, Drechsler-, Schnitz- und Flechts- waren, Bilderrahmen.

. Taschenapotheken.

. Kontroll-, Vervielfältigungsapparate, maschinen, Lesegläser, Maßstäbe. Schreibmaschinen und Teile davon. Bureau- und Kontormöbel.

Papier, Pappe, Karton, Papler- und Papp-

Ehotographische \tô>de, Kunstgegenstände:

Sattler-, Täschner-, Lederwaren. Sghreib-, Zeichen-, Mal- und T

Nachtlichte, Leuchtstoffe. Senf, Kochsalz. enommen sind Cakes und Biskuits), Hefe, Backpulver. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futter- mittel, Eis. Lithographishe Erzeugnisse sowie Er- zeugnisse der Dru>kerei, Spielkarten, Schilder, Buch- staben, Dru>kstô>ke, Kunstgegenstände. Kontorgeräte, eins{<ließliÞh Geschäftsbücher, Schul- geräte (unter Auss<luß von Messerwaren aler Art). Parfümerien, kosmetis<he Mittel zur Pflege der Haut, der Zähne, der Haare und des Sommersprofsenmittel, Nafsiercreme,

Obst, Fruchtsäfte,

Speiseöle und Fette. Zu>ker, Sirup, Bureau- und 1, Ba>- und Konditor- Diätetishe Nährmittel, nstgegenstände. Schreib-

Bureau- und Kontors t Billard- und Signierkreide. arzenmittel, Hühneraugenmittel, Stärke, F zusäße zur Wäsche, Rostschußmittel, Schleifmittel, Zündhölzer, Feuerwerkskörper.

Warzenmittel, hneraugenmittel, Borax, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>envertilgungsmittel, Rostshußmittel, Pußt- und Poliermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. Zündhölzer, Feuerwerkskörper, Kau- und- Schnupftabak.

Drutereierzeugnisse, Buchstaben,

al- und Modellierwaren, und Signierkreide, Bureau- und Kontorgeräte, Lehrmittel.

Sand-, Schmirgelpapier, Schmirgelleinen. Sptelwaren.

St. 3132.

Adsella

14/9 1905. Felix Strauch, 13/4 1907.

St. 3121,

Dies da

14/9 1905. helmstr. 11.

eshäft. W.: aft und Gärtnerei. apparate. Feuerlös{mittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>mafse für zahnärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, ohprodukte. Dünger, natürlicher und Farben, Farbstoffe,

sowie Bronzen und Blattmetalle Dru>- und Reproduktions-) Zwe irnifse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wise, ohnermasse, Lederpußz- und Lederkonservierungs- mittel, Pußpomade, Appretur- und Gerbmittel. Bier. Weine, Spirituosen. Mineralwässer, alkohol- freie Getränke, Brunnen- und Badesalze. . Kerzen, Nachtlichte, Wachs. Brennmaterialien. Leuchtstoffe. Schmtermittel. leischextrakte, Konserven, Eier, Mil, Butter, Käse, Speiseöle und Fette. Kaffee Zu>ter, Sirup, Honig, M Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>- und Konditor- waren, Hefe, Balpulver. uttermittel,

igarettenpapier. H. 13 9283,

LANGONIA

2 1907. a. . Chr. a. M. Zeil tf Joh. Chr Hoeffler,

eiß, Kaiser Wilhelm- mport- und Export- W.: Erzeugnisse von A>erbau, Forstwirt- Ia s Sai * G

rodukte für medizinis<e und hygienische Pharmazeutis<he Drogen und Präparate. Pflaster. Verbandstoffe. LTier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- Beleuchtungsapparate. für industrielle, wissenshaftlihe und photo wed>e, Feuerlöschmittel, Härte- bdru>masse für zahnärztlihe Zwe>ke, Zahnfüll- mittel, mineralis<e Rohprodukte. Dünger, natür- licher und künstlicher. extrakte sowie Bronzen und Blattmetalle nische (Anstrih-, Dru>k- und Neproduktions-) Zwe>e. irnisse, La>ke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, und Lederkonservierungs=- und Gerbmittel. Brunnen- und Bade- lze. Kerzen, Nachtlichte, Wachs. Brennmaterialien, euhtstoffe, Schmiermittel, Benzin. is<waren, Fleischextrakte, Gemüse, Obs

Speiseöle und -fette. Kaffee, Kaffeesurr u>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkos ewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch Zu>kerwaren, Ba>- und

Felix Strauch, Zeiß, Kaiser Wil- G.: Import- und Export- Erzeugnisse von A>kerbau, Forstwirt- Beleuchtung8-

13/4 1907. Arzneimittel.

13/4 1907. Seifenpräparate für Was è Va A lde

r und gepulverter Form : r Waschzwe>ke; Sode und präparate für Wasch-, owie als Nährmittel- Boraxpräparate für

Arzneimittel.

Bims|steinpräparate Bleichsoda; Stärke und Stärke Plätt- und Appreturzwe>e so zusäße; Borax und nishe und pharmazeutishe Zwee; und Toilettemittel, kosmetische und Glyzerinpräparate.

mineralische

künstlicher Chemische Produkte

Mrz î Präparate; Glyzerin Farben, Farbstoffe,

St. 3115,

Deutschlands dtOlz

14/9 1905, Felix Strauch, 13/4 1907. G.:

ohnermasse, Putßpomade,

[eish- und Weine, Spirituosen.

emüse, Obst,

Kaffeesurrogate, Tee, und Vorkost

Tate a otographishe un lithographishe Erzeugnisse sowie Erzeugnisse sonstiger vervielfältigender Künste und der Dru>kerei, S karten, Schilder, Buchstaben, Dru>kstö>e, Kunst Zeichen-, Mal- und Modellter- waren, eins{ließli< Tinte, Tusche und Malfarben,

onditorwaren, Hefe, Ba>- Futtermittel, Eis. Phot ishe Erzeugnisse sowie

lfältigender Künste und der Dru>eret, Dru>stöke,

dib, Ae E e mport- un port- ges<äft. W.: Erzeugnisse von Aerbau, Sorfitdiens

und lithogra fonstiger verv Spielkarten,

gegenstände. Schreib-,

Buchstaben,

, einschließli< Tinte, Tus und alsarben, Bureau WE R S P d L M Uher, ulgerate, Lehrmittel. rd- Jeshästobüger E icten kosmetishe Mittel

erishe Oele,

ittel, wie Seifenpulver, Waschpulver, Fett- s Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke und tärkepräparate, Harne zur Wäsche, Fle>en- ertigungsmittel, Rostshußmittel. Puy- und Polier- itel (ausgenommen für Leder), Sleif- ittel. Zündhölzer, Feuerwezkskörper, Zigarren,

96 563. St. 3134,

Farben, Farbstoffe, Farbholzertrakte sowie Bronzen

elees. Eter, Mil<, Butter, Käse, Margarine,

salz, Hefe, Balkpulver. Diätetishe Nährmittel,

Hühneraugenmittel, Rasiercreme, ätherishe Oele,

SIMpliCISSIMUS

14/9 1905. Felix Strauch, Zeit, Kaiser Wilhelm- iuae 11, 13/4 1907. G.: Import- und Export- ges<häft. W.: Erzeugnisse von A>kerbau, Forstwirt- \haft und Gärtnerei, Arzneimittel. Chemische Pro- dukte für medizinishe und hygienische Zwe>ke. Phar- mazeutishe Drogen und Präparate. Pflaster. Ver- bandstcffe. Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel. Desinfektionsmittel. Konservierungsmittel für Lebenss mittel. Beleuchtungsapparate. Chemische Produkte für industrielle und wissenshafilihe Zwee, fee: lôshmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>mafse für zahnärztlihe Zwe>ke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. Dünger, natürliher und künstlicher. Farbstoffe, Farbholzextrakte sowie Bronzen und Blatt- metalle für te<nishe (Anstrih-, Dru>- und Repro- duktions-) Zwe>ke. Firnisse, La>lke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohnermasse, Lederpuß? und Leder- fonservierung8mittel, Pußpomade, Appretur- und Gerbmittel. Bier. Mineralwässer, alkoholfreie Ge- tränke, Brunnen- und Badesalze. Kerzen, Nachtlichte, Was. Brennmatertalien. Leuchtstoffe. Schmier- mittel. Benzin. Fleis<- und Fis<hwaren, Fleisch- extrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. Eier, Mil, Butter, Käse, Magarine, Speiseöle und Fette. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Shokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, e Ba>pulver. Diätetishe Nährmittel, Malz,

uttermittel, Eis. Spielkarten, Dru>stö>ke, Kunst- gegenstände. Billard- und Signierkreide. Parfüme- rien, kosmetishe Mittel zur Pflege der Haut, der

ähne, der Haare und des Bartes, Warzenmittel, ommersprossenmittel, Pm e, Noasier- creme, ätherishe Oele, Waschseife, Toilettenseife, aushaltsseife, tehnis<e und medizinishe Seifen, asierseife, Wash- und Bleichmittel, wie Seifen- pulver, Waschpulver, Fettlaugenmehl, Bleichsoda, Soda, Borax, Stärke und Stärkepräparate, Farb- zusäße zur Wäsche, es ost- [<ußmittel, Put- und Poliermittel (ausgenommen h Leder), Schleifmittel, Zündhölzer, Feuerwerkss rper.

1, 96 568, L, 7877.

31/10 1906. Landwirt- \haftskammer für die Provinz Haunover, Han- nover, Leopoldstr. 11/13. 13/4 1907. G.: Herstellung und Vertrieb yon Brenn-

stempeln, Vertrieb von

erden, Ueberwachung der

ferdezucht und des Vertriebs von Pferden. W.: Pferde, Brennstempel für Pferde,

W.: Sanitäre Steingutwaren (Wasserleitungsartikel aus Steingut), nämlich: freistebende Klosetts, Klosett- el, Pissoirbe>en, Waschtishplatten, Wand- und Klo'‘ettspülapparate, Ausgü >en für Laboratoriumszwoe>e.

F, 3354.

Alson

19/2 1907. Fa. Alfred Johnson, Wesel. 13/4 G.: Herstellung und Vertrieb von sanitären utwaren (Wasserleitungsartikel aus Steingut). anitäre Steingulwaren (Wafserleitungsartikel aus Steingut), nämlich: freistehende Klosetts, Klosett- ifsoirbe>en, Waschtishplatten, Wand- und en, Klosettspülapparate, Ausgüsse, Gemüse- \püler und Be>ken für Laboratoriumszwe>e.

Jonal

Fa. Alfred Johnson, 13/4/1907. G.: Herstellung und Vertrieb von fani- tären Steingutwaren Steingut). W.: Sanitäre Steingutwaren (Wassers leitungsartifel aus Steingut), nämlich: freistehende Klosettshüssel, platten, Wand- und Waschbe>en aller Art, Aus- güsse, Gemüsespüler und Be>ken für Laboratoriums-

96 565, E. 5024.

Sreib-, Zeichen-, Mal- und | 42. 6. Fsfiletisde Nährmittel, Malz, Futtermittel,

pe, Karton, Papier- und Papp- - und Halbstoffe zur Papier- fabrikation, Tapeten.

hotographis<e

e>en aller Art Gemüsespüler und

Drut>ereterzeugnisse, pielkarten, Schilder, Buchstaben, Drukstö>e, Kunstgegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren osamentierwaren, Besatartikel, nôpfe, Spitzen, Sti>ereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner, und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, und Signierkreide, Bureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel),

Schußwaffen.

kosmetis<e Mittel, ätherische ele, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Noftshuzmittel, Put- und Poliermittel ü Leder), Schleifmittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- werkskörper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportableHäufer, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapter. Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz.

M 3255,

(ausgenommen

19/2 1907.

23/6 1906. Ebbeke & Co., Schangha (Wasserleitungsartikel

Otto Rosenstern u. Max NRosenstern, G. : Ex- und Importgeshäft. W.:

Kl. A>kerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang

gd. Arzneimittel, <emis<e Produkte für medt- zinishe und hygienische Zwe>ke, pharmazeutische Drogen und Präparate, stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. : 3 a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Put, künfst- lihe Blumen. b. Shuhwaren. c. Strumpfwaren, Trikotagen. d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- Krawatten,

11/4 1907, Pissoirbe>en, Waschtischs

Seh. 9106,

Hans Schwarzkopf

2 1907. Fa. Hans Schwarzkopf, Charlotten- 11/4 1907. G.: Fabrik Parfümerien und kosmetishen Präparaten und W. : wie 96 565.

K. 12 578,

Pflaster, Verband-

burg, Hardenbergstr. 18.

Exportgeschäft. C. 6873.

Yohimvetol

2 1907. Chemishe Fabrik Güftrow Dr. Hillringhaus & Dr. Heilmann, Güstrow i. M. 13/4 1907. G. : Fabrikation und Vertrieb pharm zeutisher und <hemis<her Präparate. mittel und pharmazeutis<he Präparate.

und Bett- Hosenträger,

eleu<tungs-, h Tro>ken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Bürstenwaren, Toilettegeräte,

Produkte für industrielle, wissen- \chaftlihe und photographishe Zwette [ôs<mittel, Härte- und Lötmittel, masse für zahnärztliche Zwe>ke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. ; Dichtungs- und Pa>kungsmaterialien, Wärme- \{uß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

a. Nohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. b, Messers<miedewaren,_ Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

ufeisen, Hufnägel.

maillierte und verzinnte Waren.

f. Eisenbahn-Oberbaumatertal, Klein-EGisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, S<{löffer, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr- beshläge, Nüstungen, Glo>ken, Schlit Haken und Oesen, Geldschränke und Ka mechanis< bearbeitete Fassonmetallteile, ge- walzte und gegofsene Bauteile, Maschinen Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automo

ahrräder, Automobil- und ahrzeugteile.

arbstoffe, Farben, Blattmetalle.

elle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Schwämme, Putmaterial,

Stahlspäne. E. #339,

SYR. HYPOPHOSPH COMPOS. D? EGGER

22/1 1907. Fa. Dr. Leo Egger «& J. Egger, Budapest; Vertr. : Dr. Arthur Speier u. Dr. Felix Gradenwit, Berlin, Zossenerstr. 10. G.: Chemish-pharmazeutische Fabrik. W. : Pharma- zeutishe Spezialitäten.

Magdeburg - N., G.: Fahrradgeschäft.

P. 5020,

Premier“

The Premier Cycle Co. Ltd. Werke iu Nürnberg - Doos, Nürnberg-Doos. 13/4 1907. G.: Fahrrad- und Motorwagen-Fabrik. W.: Kraftfahrzeuge für Land, nämli<h Motorwagen und Motorräder und deren Teile sowie Pneumatiks. G. 7365.

„RUSSELUNE

Frankfurt a. M., Chemische Fabrik.

Richard Kruse,

3/12 1906. 13/4 1907.

Lübe>kerstr. 103. W.: Fahr- und Motorräder.

13/4 1907. Werkzeuge, E. 5411,

2/3 1907.

Erlenutwveinu, Johannesstr. 3 a. G.: Herstellung und Vertrieb nsektenvertilgungêmitteln. W.: Wanzenyertilgungsmittel.

Stuttgart, 13/4 1907.

N. 3432,

Amend“

4/12 1906. A. Nattermaunn &@ Cie., Cöln a. RNh., 13/4 1907. G. : Chemisches Labo- ratorium, Herstellung und Vertrieb <hemi W.: Ein chhemi

14/1 1907. Obertwveg 42. W.: Polituren und Farben für Leder.

14, 8/12 1906. 13/4 1907.

Strümpfen und ‘Trikotagen. Strümpfe und Trikotagen.

Eugen Gauz,

ahrradzubehör, 13/4 1907.

St. 3730.

rnstein

Fa. Carl Stein, Altenbur von Stri>kgarnen, Strickgarne,

A

Lederpuz- und Lederkonservierungs- | Jülicherstr. 17.

mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohner-

Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermatertal, Pa>kmaterial. 16 a. Bier. b. Weine, Spirituosen. c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. Edelmetalle, Alumintiumwaren, Britannia und ähnlihen Metallegierun une<hte Shmud>sachen, Waren, Christbaumshmu>. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe 3 Schirme, Stöcke, Neisegeräte. 20 a. Brennmaterialien. b. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnis<he Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin. c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Schildpatt,

mazeutisher Spezialitäten. mazeutis<es Produkt. Beschr. _ D. 6251,

Pyrisfakl

Diamaut- Gasglühlichtfabrik A.

Defsauerstr. 16. i rf, Beleuchtungsindustrie und Exportgeschäft. W.: Glühlichtkörper, Beleuhtungs- apparate und Geräte.

B. 14 735,

aus Neusilber,

f 4/2 1907. Beerholdt, Leipzig .: Gasglühlichtfa

13/4 1907.

D. 6264,

ASTrogeiton

lühli<htfabrik A. 13/4 1907. Beleuchtungsindustrie und N, : Glühlihtkörper, Beleuchtungs-

8/2 1907. J. Bubser Brauerei zur Nette, Weißenthurm a. Rh. 13/4 1907. G.: Brauerei. Knochen, Kork, Horn, W. : Biere. is<bein, Elfenbein, Perlmutter,

Bernstein, Veeershaum, Zelluloid und ähn- Figuren für

B. 14 796.

Magdeburger Bürgerbräu

Bodenftein Actien- 13/4 1907, W.: Helles

11/2 1907, Diamant - Ga Beerholdt, Leipzig, Dessauer : Gasglühlichtfabrik, Exportgeschäft. apparate und Geräte.

le<twaren , onfektions- und Fri 22 a. Aerztliche , uerlö\<-Apparate, -Instrumente und -Geräte, künstliße Gliedmaßen, Augen,

ähne.

b. Dho falishe, <emishe, optishe, geodätische,

nautische, elektrotehnis<e, Wäge-, Si photographische Instrumente und Geräte, Meßinstrumente. Maschinenteile , Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen- räte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche

Möbel, Spiegel, dekorationsmaterialien, Betten, kinstrumente, deren Teile und

erven, Gemüse, Obst,

öle und Fette.

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Ge- würze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d, Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, Ba>kpulver.

22/2 1907. Gesellschaft, Magdeburg - Neustadt. G.: Biervertrieb und Bierbrauerei. und dunkles Lagerbier mit starkem Malzgehalt.

L. 4582,

„Aebenmost RabenhorsΓ

Alex. Lauffs, Unkel a. Rh. W.: Alkoholfrete,

Brauerei

O. 2516,

28/9 1906. Oberdörster «& Hahnerberg-

1907. G.: Her- stellung und Ver- trieb von Werk- zeugen und Eisen-

Maschinen , Treibriemen,

16/7 1906. 1907. G.: Weingroßhandlung. unvergorene Trauben-, Obst- und Fruchtsäfte, Limo- naden und ähnlihe unter Verwendun säften, au künstliche, hergestellte alkoholfreie Getränke.

B, 14 317,

RENSIE

7/12 1906. Berliner Neuheiten-Judustrie G. m. b. H,, Berlin, Neuenburgerstr. 15. und Verkauf von neuen Gebrauchs- W.: Waren der elektrischen

Oberdörster &

Polsterwaren , Maurerkellen. F, 3258.

Freson

19/2 1907. Fa. Alfred / G.: Herstellung und Vertrieb von sanitären Steingutwaren (Wasserleitungsartikel aus Steingut).

Fleischextrakte, Kon- ruht\äfte, Gelees. Margarine,

u>ker, Sirup, on, Wesel. 13/4

G.: Herstellun gegenständen aller Art.