1907 / 110 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sé\hwadstrom- und Läutewerke , Akkumulatoren, \chalter, Umschalter, L

Starkstromtechnik , Mikrophone ,

J. 8086, Taschenlampen,

W.: NRohse,

Rautÿ-, Kau-, Sh slbutter, Speisefett, Spiritus, Getreide, ved

solierte Drähte,

Befestigungsteile Werkzeuge zum Verlegen von

Holièrte Leit Leitungen, Sicherungen.

Sch. 9098,

mis, Hexbede a. N n r G.: B und Weinhandlung, Li

Mineralwafserfabrik. ill, Schaum-, Wer-

15/4 1907. aretten, Zig

Zigaretten, Zigarettenpapier. 38, Sch. 90583. R ; | l 11/1 1907.

I. Schwarz, M .: Zigarettenfabrik. arettenpapier, -hülfen,

ülsenfrüchte, e und lünstlihe D

leishwaren, Fis udeln, Makk und künstlich

sfeilen, Na btalin, Kreide, Wichse J Konservieru Asbest und

Tee, Wein tein, Natro

mittel, Stz

Krebse, Auster aroni, Hirse, E , Vogelfutter, n, Zahnbürst

: enpulver, Desinfe i Smittel, Desinfektion

n, nämli:

D Q V

annheim, B. S. S, W.: Zigarren, Rauch-, Kau-,

8/8 1906. a. Carl mut-, Frulhtwein, / Ÿ i Vittern und andere

Spirituosen, Mineral-

F alkoholhaltige lle aus ge- keiten her- Mischungen; .Kapfeln, -Kor

Jahoda, Wien; Vertr.: 1 15/4 1907. G.:

W.; U und Schreib- und Zeichnen-

B, 13 839,

P ättf J è âttfeuer E

15/8 1906. 15/4 1907.

nannten Flüssig vershlüfse,

e A

Bier, Flaschen, ken, -Etiketten.

11/2 1907. 1907

S. 7303,

Ceres“

. Spies, Gesellschaft mit be- ung, Siegen. :

Wilhelm Gold G.: Fabrikati W.: Stärkezusa u

fteiu, Meiderich, Rh[d. on und Vertrieb von nd Plättmittel.

H. 1397L,

schränkter Wagenfabrik. zom Wiegen.

15/4 1907. G.: Automatische Getreidewagen

965689.

96 599,

S. 7134.

oa“

erberg ck Co., on Nähmaf nen und Fahrräder.

9/12 1906. 15/4 1907. Fahrrädern. W 9

“J. Silb

chinen und

CNTFERNT

96 608,

Ol

96 609,

ax Ze

07.

96 610,

chirme, Dichtungêrin h und als Garn und halbfeidene, b

i: e E , Zinn und in Barren, Blechen und Röhren Messing, Bronze, Blei,

Zustande, Al und bearbeitet plaiten, Röhren, Schlagmaterial , waren. Glas und Glaswar Glasmosaiken), Holz, und Balken, Brettern, Latten, S Schaufeln, Möb elluloidwaren , nämli: Nähringe, Fingerhüte,

fowie hieraus herg Packungsmaterial, Pelze, Rauchwaren Gen, Edelsteine, llen und optische Gläser, pattwaren, Haarpfeil teinwaren , nämlih: P Fiscleim, Roß Meatrazen y Bedarfsartikel f

ge UND St. 3792,

HSpilg*

letnene We Treibriemen, URteH Kupfer

ud

Fa. Samu G. : Tabakfabrik.

k, Schnuptabak, Roh S a.

3. 1555,

Áoia

29/12 1906. M plaß 17. 15/4 19

Rauth- und S Be BORUPE

el Stern, Steele. 15/4 W.: Zigaretten,

in rohem und teilwei Britann*=metall,

und Alfens zel, Gladper n: Stämnml arten und Fu

Bälle, K Schilder, Etuis,

estellte Waren, nämli: Di

fünstliche Blu P und El}enhej

chbauer, München, Odeons-

n Zigarren, W. : Tabak-

8. 1498.

G.: V

Pulverhörner, und Berns igarrenspiten; Stuhlrohr,

, Bettfedern, chubmittel,

olsterwaren, Rofts Lederfabriken, und

96590.

Tiokling, Jock!

Matth. Hohner, Fabrikation

H. 13 93,2,

HARZ-FETT-

“Ston yer

4/2 1907. Fa. 15/4 1907. G.:

trumenten. W.: il

a 1 V E O

Trossingen. und Vertrieb von

13/2 1907. Sofsmaun Mundharmonikas und

15/4 1907. W.: Fleckenrertilgun

Vioî

16/2 1907.

"s Stärkefabrifen A, G,, G.: Stärke- und chemische gémittel. Beschr.

E E E

§. 13 980,

Oli

Leipzig, Schreber- .: Fabrikation und Vertrieb Synthctische Ricchstoffe.

29/8 1906.

F. 6268.

Excelsior

Fischer, Apolda .: Kakaopulyer entôlter Kakao.

Fa. H

15/4 1907. G.:

Küchengeräten, Uhren, S : Uhren, Aquarien.

30/3 1906. Fa. Gebrüder

15/4 1907. L. : Kakaopul ver,

16/10 1905.

Schmidt, Solin G.: Fabrikation Export von Waren. zeuge aus Me in Verbindung Zelluloid, Elfenbein, Kn

Ton, Fischbein,

Seine ck& Co., 15/4 1907. von Niechstoffen. W.: Beschr.

spezialfabrik. W. 7817,

L. 8134,

„Lollo Ms

enz, Grünkber G.: Fabrik Soda und Glaube L Waschmittel und Toilette:

mutter, Steinnuß, Emai Papiermaché, Textilstoffen. mlih: Taschenme Küchen- Plantagenmesser Haue und Scheiden, chirurgishe Sensen und Sicheln. Maschinen, Geräte u inenbau, Haden, Beile, Gabeln, Kräter, Karsch messer, Schälmesser, Z

. Richard Lor

Scildkrott 15/4 1907.

Schneidewerkzeuge, Rasiermesser, Tasfel-,

Schulstr. 6.

Seifen, Seifenpulver,

di Seifer pulver, el.

ation von

François Merle, Paris; Vertr. : Pat.- Anwälte Dr. N.

Dr. H. Weil Dame, Frankfurt g, BerlinSW.13,

fümerte. W. fümeriewaren, he Produkte, besonderen parfü- tes Wasser, Oele, asten und Puder, ulver, Sagets, P Toilette-

/2 1907. Wa 15/4 1907.

huschafsfe & Co. m.

: Margarinefabrik.

Fäustel

F Gör rer und

Schlage, Pie, ammnadeln, Stampfer,

Stochhämmer,

13/3 1907. Berlin, Bülcwstr, 90 B.: Buchhandel.

S. Fischer, . 15/4 1907. W.: Bücher.

S R R E T T T,

Wagen-Achse und Ziehkarren,

nämli: Geweh offer, Munition, geräte und Scheiden Patronenträger,

Pfeifen, Peit

P. 5304, „Photo - Kunst“ aff, Berlin, Belle- 15/4 1907. ;

Schwoll & Siel

Photographisches Atelier. 8rcphtetarten.

——_ES

966083,

Bifumoor

L. Zucker «& Co., 15/4 1907. Seifen, Cremes

W.: Photo-

E E E E

B. 14 753,

Behrendt“

ri Behreudt, Grafrath Oelen und Fir

„Frit

15/4 1907.

Plalutensilien. nifhe Oele,

34, - 99 13/11 1906. damerstr, 73, Vertrieb von metishen Präp Pußpomade, Pußseifen, Toil S koëmetishe C osmetishe Tinkturen,

nämlih: S ff} Beschläge für Nieten, Draht, bindungs\tüde,

und Küchengerät oder Ton, emaillierte irre zu Eß-, T anniáas, Nidel- un ochapparate, Lampen, L

und Wasserle {Is

Berlin, Pots- G.: Herstellung und und sonstigen kos- .: Seifen, Seifenpulver, ettewasser, kosmetische klotmetishe Salben, äder, Mineralwasser,

Wellblech, 8 Holz, , verzinnte, Kcch d Neusilberbeste

A S F N E S SEE M E

on und V nissen für Malz

¿8 l, Farben, Firnt , Staffeleien, Pat Zeise

H. 14 062.

„Legnitos“

Fa. G. M. Holz, G.: Zigarrenimport.

B. 14 775. ahmen, P egel, Schm he Waren,

Pinsel, Bürsten, osen, Butter,

glas, Flaschen, metall, Shmelz

Frankfurt a. M. Wdeliud, leont

W.: Zigarren, d Schnupftabak.

; 15/4 1907. HREIB Ux Zigaretten, R

d auhh-, Kau- un g K0 PIERTINTE B

SCHE

15/10 1906, 15/4 1907. G.: Tabakfabrikaten.

Weine, Spiritu lessel, Sch

Sch. 88183.

OSSMARKE

F. G. Schmidt, Altona. rtigung und Vertrieb von W.: Zigarren. Beschr.

O. 2487.

en's Stolz

alische Tabak- e“’, Juhaber

16/2 1907. Fa. Eduard

Bayer, Chemn b. 15/4 1907. M. : ikation und Vertrieb von Kéfnten.

jeutisde, ph zeutisde, othopädi p Saarn,

HPanteln, Schlitten auswirtshaf

eishbadmafd

Aúsgezeichnet nit goidenen Und Silbernen Medaillen

Sch

Dresd

31/7 1906. rettenfabrif 15/4 1907,

TINTE 1ST MIT €556

und Ciga- Hugo Ziey, und Zigaretten-

Kästchen, Bände

ORD- E N PRE Ss,

96 611,

Fa. J. Albert 15/4 1907. Import und

W:.:

tall oder aus Metall Les oen, Nilpferd-

Leder,

nd W

e, Renthake aunbohrer, für Minenbau, , Brechstang

F.

Fenster, webe.

Ñ

Wiegen, itungshähne,

Teer.

Seme ite mi|cke, optische, d zahnärztliche A gymnastiscke

n

zwar Schukhstof «bänder, Schuß

Schuhblätter, elastiks, Oeill Poliermittel, Schuhst

war Schraubenslüssel, Oelks Reparaturkästchen

S@&huhriemen und

ß ; für Radfahtg

nnchen, Kette Nadreifen, Ls ppelspanner, / Blasebälge, Bats

en, Wäschemangel, f Kassetten, Schna für Moslker ate und Elemente Mefserbestecke für

, Automobi wannen, Klosettzs, W

Wringmaschinen, Gel Oesen, Bügeleisen,

[banishe Heilappar Oa rihtungen ,

ashmaschinen,

aus L. Z Fabrikati pielware

ind, Mühlberg i. n und Vogelkäfigen.

Sch. 7933,

ORIGINAL OBERNDORFER RÜBSAMEN - ZÜCHTER- GENOSSENSCHAFT

€.G. m.b, H. = _—_ OBERNDORF-SCHWEINFURT,. l, Kautschuk,

fer, Scheren, t-, Arkansas-, und Scheide blanke Wa Instrumente, Landwirtschaftliche

Kork zieher, Geräte und erkzeuge für Plantagen- Häpen, Shwingen, paten, Stößer, n, Sahsen, Reb- Zaunstrecker, Geräte nämli: Keil. , Lettenhaue,

Bohrscheiben, inen, Schle

Spigß-, n und -Federn

und Fahrg d Jagdutenfilien, agdtashen, Jagd- und Stich- atronengürtel,

26/1 1907, samen-Züchter-Ge Oberndorf-Scchw

und Nübensa

ginal Oberundorfer Rüber- j uossenschaft, e. G. E einfurt. 16/4 1907, ; und F Rüb:n und Rübensamen. W.,: Rüben

SPero

« Fischer, Leivzi, | G. : Import- und Export- | ohem Zustande (in zu Balken, Planken,

St. 3809, È

Neit- Gewehre un rpatronen und J Hieb-, dazu, Nudtsäe, Jagdnegze, Wen, Hundeleinen, Qundemaulkörbe un Angelgeräte, Koppel, Hörne Spielwaren. er, Niegel, Fitshen, S Schrauben, el, Gaësrohr und ment, Stuck. Haus- etall, Glas, P vernickelte und Nickel- Waschzwecken,

ampenteile, Laternen, Kron- Kopierprefsen, Uhren, Mösöbelbe Mantelhaken, Koffershlöfser und Meßapparate, olzpappe, Fenster- Flaschenkapsel irgelleinen, S Bindfaden, Flehtrohre, Käse, Konserven,

öfel und Gabel. nautishe Instru- pparate, pharma- Bandagen und uhe, Schneeshuhe,

tlide Artikel, nämli iegemefsser, Kaffeemühlen, und Ventilatorenappar Reisetaschen, Schirme,

ch fetts, Hosenträger,

aumwolle, Dosen, r, Spitzen, Litzen,

F: 26/2 1907. Weststr. 4. 16/4 1907.

W. : Holz in r men) und verarbeitet Hundeketten, | Bohlen, Kanten, Bret

d Jagdstôde, r, Köderkasten,

Bauartikel,

H. 13 986, |

© Mixtojon

18/2 1907. Ring 2. 16/4 1907. falbe.

Harttung, Jauer i. Sl, | G. : Apotheke. W. Tierheil-

L, 7721. F

apier,

GAZELLE

Laugenstein, Weißenborn .: Eisenhandlung. W::

S. 9110,

Rollastin

midt, Dresden, G.: Walzengußanstalt. de bezw. Radreifen.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur : r Dr. Tyrol in C Verlag der E Druck dex Nord Anstalt Berlin &W.

7/9 1906.

16/4 1907. Rodelschlitten.

Adlergasse 28.

16/4 1907. W.: Füllmasse

für Luftshläu

Kor

harlottenburg. geftr

xpedition (Heidrich) in Berlin.

druckerei und Verlagt- belmstraße Nr, 32,

deutsGen Bu

110.

P

; N e, © iti e Rei ie T TS bie Roe gliche Grpedition des Deutschen Reichsanzeigexs und König

Seer aus ezogen werden.

Sta x

AGPAG R

8anzeigers, SW. ilhelhnstxale 32, Warenzeichen. (Schluß.)

I 96 612. T. 4129.

Reformquell

90/8 1908. Gebrüder Thomaß, Vierbrauerei

sbräu, offene Handelsgesellschaft,

edo 114 1997. G. Fabrikation M E Fit von A M M O N larites es A tes Bier, ‘Färbebier, Bierwürze, Malz- rie, Bieressig; Weine O e aa wein, Apfelwein, überhaupt Fru E t oie Most, Pursh und U M Gera waser und alkoholfcete Getränke, Exirakte alie ven, Sirup, Fruchtsäfte

Herstellung folcher, s n R Gerste, Gerstenkeime, Abfallgerste, L E L dar: Mal¿schrot, Hopfen, e und Ea Hefe, Bierzeug, Geläger, A extrakte, Hopfendl, Stärkemehl, Trebern, Pech,

j » if Oele und ; Brennmaterialien, technische Oele un e Bbtlermittel: Fässer aus jeglihem Material,

\hrau -\punte, rreifen j blehe, Faßshrauben, -spunve, -reifen, A M -plom , zverschlußstreifen, Gli , Korke, eln, Siherunggflammern, E L Did B Ai 4 D is ästen, Körbe, Träger; ate, S 1 S Soi Transparente, Transportwagen, Eisenbahn-Waagons. Ne O Biaitits, Sie Tapeztierdekorationsmateria n F E Veit n: \{ränke, Garderobeständer, Eer Se anne, s{hirme, Rollwände, S ä Bis Wathe! Rolljalousien; Teppiche, Ma en, E E e tuch, Decken, Vorhänge, Rouleaus; & O e, F uer - und Bettwäsche, Bürsten Zelte, Handtücher, Tisch un O eat ( wämme, Pußmaterial, râte, Soul pa Nestaurations-Einrichtungen E ventargegenstände; Beleuchtungs-, Heizungs-, G Kühl- “Trocken- und Bent lation Saale und „Geräte, Wasserleitungs-, Me O ai ; Desinfektionsapparate un De e Bierhähne, -ventile, -\{hlegel, ‘Leitern, Que Ae Gläser, Kruken, Kannen, Bitischen, Syp L l d Trinkhörner nebst Deck ch:n, Becher, Humpen un ene N Dee und Verschlüssen hierzu ; Zapf- un Sitte - Banuen, Schüfseln, Teller, Tassen, NRO 5 h e Gali Tiegel, Haus- und Küchengeräte. wie Vi L tffel, Besiecke; Aschenbecher, Menüständer und - cten, Tis luSblcminera Sexviettenringe, U 1 Bi cken, Karten-, Brett- und Keg *, Spiel- rie Hettuneen R E Dtusitalien! Waschbecken, Musikinstrumente E R En, Musik- d andere Automaten und Berka ges n stände für solche, Briefkäften, Zündhölzer und Ständer ü ahnstoher und -behälter, eher, An sihtofacten, Vrietbogen E A ber Metall, -texte, Stoff-, Papier-, Ho ' „Oder Metc Syieleccien und Juxartikel wte Shmetterlinge, Schirme, SÉlangen, Degen und. N S instrumente, Medaillen, Orden, Fe e l veifen en und ähnl. Suppen, Fleis und Flei| eisen, Sihe “nd: d Bleis e Q laren Fleishextrakte, Geflügel, Saucen, B R E , Mais, Reis, Butter und Nargar abe daraus E p A A Le Rompotte, Obst fris, eingem __gedörrt, UUE Séasóven aller Art, Senf, S Ge Salz, Speifewürzen, L E de, Noh- Spciseeis. Brot, Teigwaren, Daa Backpulver, Honig, il s esurrogate, Tee, Schokolade, Kakao, Zu fr ny Zuckerwaren, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarren-

und Zigarettenspizen, Zigarettenpapier.

10 96 61S. Sch. 9144,

fr vf

A 4E h

eTHirad

2 . Fa. Albect Schäfer, Geestemünde. aid 1007, É Fahrradhandlung. W.: Fahrräder.

16 b, 96 619, M. 10 356,

Weltausstellung St,Louis 1904 Grand Prix.

1 MampeHalbuNalh | h di dem. \ Schimmelgespann

U V 722 Feinste Likürmischung;

Marmpe

\ (f A An [& 1 ARR Va 1/88. BERLNSW I T O f

a / ; », Berlin, Hallesches»

c 7a. Carl Mampe, Berlin, erde ñ 81/1 1907, V4 1000, G.: Herstellung und 0 trieb von Spirituosen, Likören, Essenzen. W.:

Spirituosen, Beschr.

orte v Op d

Neunte Beilage S zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

| 1907 Berlin, Dienstag, den 7. Mai

drs “der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- -, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrech as in “les besonderen Blatt unter vem Titel

L Dfenaturaäncen zud ben Hanbele. GiAlemedda, Mee Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts

Eisen hen, Patente, Gebrauh#muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der zeigen, as

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (1. 1108)

ür das Deutsche Reih erscheint in der Negel täglich. Dex

Das Zentral - Handelsregister inzelne Nummern kosten 20 S.

eträgt L A 80 Fnsertionspreis für den Raum einer Druckzeile 20 s.

in Berlin für

kann durch alle Postanstalten ch Preußischen

Bezugspreis x das Vierteljahr.

3. S. 7120. | beer, Falzbeine, Radiermesser, Bleistiftspiyer, y Bleistiftfeiler®,

T. 4264.

96620.

PERLA SORRENTINO

N Thorlichen & Co., Ham- E 710 e Berslies yon Wein und Spirituosen. W,: Wein und Spirituosen. Beschr.

“Tintensauger,

Gummibänder (Gummistreifen in Bandform). W. 7750.

16/4 1907.

2/1. 1907. Waldes & Ko.,

G. 7430,

tallwarenfabrik und Erport-

und Dejen, Knöpfe, Kleidecraffer, Kleidervers{lüsse, Taillenstäbe,

Metallperlen,

._ J. Silberberg «& Co., Hamburg. 4 B G Nertrieb von Nähmaschinen und Fahrrädern. W.: Nähmaschinen.

13 970.

14/2 1907. H. Söse Oer en,

i esen (Braun- abrik, Se l, ( 1907 G. : Konservenfabrik. W. : Gemüse-,Frucht- Fleisch-,

G, 7431.

NEROLEATE

Edmund Gillon, Frankfurt 16/4 1907.

. 9526. M 11/2 19074 A

2 w L ; 7 fici A Sea, ätherische Oele und Essenzen, Seifen.

é : rafenorter Sauerbrunuen-Ver- M Weber, Breslau, Klofster- straße 31. 16/4 1907. G.: Mee N

: lfrete Getränke, natürliches u - ies MibarUlwaser Limonaden, Fruchtsäfte.

B. 14 760.

Effeff

g 9 A. G., Altona- M E: Me Meargarine-, Kakao-

M. 10 258, 30/5 1906. 16/4 1907. N nd Schokolabe-Fabrikation, A Vertrieb von Nahrungs O stern. Backpulver, W.: Ananas, Au! Bouillonkapfeln, s denbonbons, Butter, Butter-

Bonbons, ne ne Sao Lutter. Zitronensaft , Cornedbeef, Gierfarben ,

Fa. E

Berlin, Prinzessinnen-

L O 16/4 1907. G.:

und Lederhand-

f A

Albums, Sattler- und Täschner-

ämlich Bügel, Schlöß-

waren, nämlich M BrlioE,

Leder zu Albums, Sattler- und Täschnerwaren.

14/2 1907. und Oelfarben.

Metallwaren- Br Sid a Schokolade , Konfitüren,

Men z f und Gemüsekonjerven, Fleischertrafkt,

; den, E vab gefrorenes Fleis,

SIE L Be änseleberpasteten, Gelatine, e Erie gene Seme,

i L de, Graupen, Grieß, Gewürze, Getreide P Eibe

fondenfierte

Eiernudeln, iertetgwaren,

ee Frucht- uchtessenzen , ru twein, Fischeter, Rauhfleis®, zal ä te und marinterte F , ti “Gäns elebern,

Fruchtgelees,

Hausenblase,

üsesamen, 7 j: Ste Haferflocken, Hefe, t L : i, Hummer, Haferkakao , Kaffee Base rn, Kaffeezusäte, Kartoffeln, Käsefarben, C Krebse, Krebsbutter, Krebsextrakt, Krabben, Kumys, Langusten, Kunstbutter, Makkaroni,

óôle, Schmierö eßhefe, Pudding- Brennöle, Smierele, Lu Be Eren, chweinefett, Stock- Saccharin,

E E o E E L L E

Ulm a. D., Kohl-

G.: T Ane Me

Parfümerien, Toilette- und Wäs emitteln.

Cioihe Produkte e E O h armazeutische Vrogen un

A kosmetisck&e Mittel,

29/12 1906. Hein B 16/4 1907.

surrogate, Kape

imerì ätberishe Dele Parfümerien, ätberisch s

Küchenkräuter, Seifen. Beschr.

Margarine, Man-

zulver, Pumpernickel, Pickles, Rost ar Sinken, Schmalz, S Suppeneinlagen, el ' Ee OT Speisefette, Sago, Suppen

24/11 1906. Fa. Wilhelm Arp, Straßburg i, Meggergießen 4. 16/4 1907. [S G.: Zigarrenfabrikation. W :

Suppentafeln,

ille, Vanillin, Waffeln, Würste, B E Zwiebeln, Porter, Ale, L Ver A

Schnupyftabak

Malzextrakt,

——&.97L

“A. 6057. 14/12 1906. Fa. Otto Schrimpff, Roth b. Nürns-

W.: Ünechhte und echte Gold- und Silbergespinste und daraus gefertigte Fabrikate, wie Ligen, Tressen und Spißen.

16/4 1907. Silbergespinsten,

S. 7219.

L Ä N P A Pa Daz

„HEROLD”

NXOURNISSEURS BRENETES s D à _—

î ck v E €. F S N y

S. 7220.

12 Amerik Charnier

& Co., Ham-

Göppingen.

ri Abraham aben Nodtabak, Nau§d-,

FLA

G. 9. K D.

Karl Schaible, GVY G. : Konditorei und Feinbäkereti. waren mit Zusaß von Kefirmilch

28/9 1906.

S, 7221. F. 6825.

The Oriental Pencil“ A. W. Faber

Bleistiftfabrik. Pastellftifte d deren Einlagen, Kopter- Kreidettitte

S, 7222,

Bleistifthalter Patentstifte, Künstlerstitte und | Tintenstifte S(hleferstiste, Rede kbe Maßstäbe Küllfederhalter Malertarben Näpfen und Tuben Kederkasten

h R Eda Kretdebaiter y Mreibtateln,

_GOLOMAGNET"

Q) d (G

Gumuiititte î aus Caîrga i

Pforzheim. Uhrkettenf abri!’ unechte Uhrketten und Schmucksachen.

Je 1 Beschr.