1907 / 111 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

{13139]

Aktien Gesellschaft Vereinigte E lei pen

Aktiva.

1) Grundstücke u. Ton-

„T Abschreibung. 2) Gebäude Abschreibung 3) Lengemannshacht . Abschreibung 4) Brennöfen . Abschreibung 5) Maschinen u. Kessel Abschreibung 6) Drahtseilbahn Abschreibung 7) Anschlußaleise Abschreibung 8) Mobilien u. Uten- R Abschreibung 9) Fuhrwerk . Abschreibung. 10) Starkstromanlage . Abschreibung 11) Fabrikanlage

Rommerode . ..

Abschreibung

12) Beteiligung bei den Hessischen Elektri-

G2 LUtOIOeTIEN 13) Neubau éu= wohnungen . . . 14) Warenkonto 5)Debitoren .

16 Feuerversiherung j

17)?Kafsa und Wechsel 18) Effekten

R 67

18S 11S

ian

C3 ps

[211 1]

E E

E ck

Arbeiter-

Vilanz ber 31. Dezember 1906.

1) STOENTaDU O A L 2) Hypothekarishe Anleihe... 0) UTRTENDETONDE O 4) Spezialreservefondskonto M D): DIDIDENDENTONIO D a U T)! DeITTederatonilo e S H SLEDITOT E E R 9) Gewinn- und Verlustkouto : Kredit.

Bortrag aus 1905 . „M 514 14 Eingang auf IIQUIARenE

Forderungen . ü 75,65 Er1ss für altes Eisen . R 334,70 Miete, Landpacht und

Am 6056,64 Betriebsgewinn. . . . ,„ 480 143,12

A187 154,25 |

Debet. Generalunkofen . . M 54 253,53 Zinsen und Diskont. . „, 35257,21 Beiträgezur Krankenkasse,

Berufsgenossenschaft u.

Inbvalidenversiherung 21 684,09 T e A D015 Dae A c CCIBIRO

Abschreibung auf Pos. 1

is 11 der Aktiva . . 253 909,14 UTEIETDETONDS e 0 6091,08 Sant A 13 255,—

609/90 Dividende. . . . 84 000.-—

46 481 215,65

Vortrag auf neue Rechnung . .

Genehmigt in der Gengnalversaunmiaung vom 4. Mai 1907.

Großalmerode, den 6. Mai 1907. Der Ae Uorat, M. Schenck.

[13140] Aktiva.

S1 FIIZE

[13149]

Aktiva.

1) Grund- u. Bodenkonto 2) Fabrikgebäudekonto I . Zugang Neubauten

pro 1906 . Abschreibung

3) Fabrikgebäudekonto II Zugang Neubau pro 1906

20ck 0 S

Abschreibung

4) Maswhinen-, Geräte- u Werkzeugkonto I. . . Zugang pro 1906 .

Abschreibung

5) Maschinen-, Geräte- u. Werkzeugkonto T1 .. Zugang pro 1906 .

Abschreibung

6) Gießereimodellkonto Zugang pro 1906 ,

Abschreibung

7) Gisenbahnans{chlußkonto

Abschreibung

8) Fabrikgleisekonto (Shmalspurbahn) .

Zugang pro 1906 .

Abschreibung 9) Fuhrwerkkfonto .

Zugang pro 1906 .

Abschreibung

10) Mobilienkonto. . Zugang pro 1906 .

Abschreibung 11) Wohnhäuserkonto Abschreibung

12) GleftrisheBeleuchtungs- O Zugang pro 1906 .

Abschreibung

I E oe

14) Kassakonto

16) Montagekafse . . 6) Wechselkonto 17) Gffektenkonto 18) Kautionskonto . 19) Debitoren : Deo v Bankguthaben , . .

An Abschreibungen

An der beutigen Generalversammlun Aktie fefigeseht, vom 6. Mai d.

A

59| 59 342 450|—|| 8) Frachten H Januar bezahlt) 4) Konto Berufs-

F. Küppersbusch & Söhne big Ut: ¿A

„Bilanz ver 31. Dezember 1906.

p 362 620/12 3) Aktienkapitalkto. 2) Lohnkonto | (LWhnung tim

561/25) 1670/—

S 1080|

391 genossenschaft - N L I DEO 1VOO 3 375 170/—} 5) Unterstüzungskt. 6) Neservefondskto. 7) Spezialreserve- 42 fondskonto .. 421 184 555|—|| 8) Dividendenkonto a B Kreditoren . . . 10) Gewinn- und 96 Verlustkonto: 06] 289 260] Too s 176 474,92 78 11) Gewinn 78 00-130|— pro u M 1906 787 072,16 96— 6773|— 25

90 000|—

2/92 2/92 10 700|—

[S |

64 3/99] 2 528 956/63

816 889|— 11 802/93 276/76 244 78798 28 101 19) 96 769/58

Gewinu- und Verlustkonto.

E 0E S

M De aa 6 E Spezialreservefonds Spezialreservefonds I1I

vertrags- u. statutmäßige Tantieme Bortrag auf neue Nehnung . .

E 0-00

207 426/08 1132 489/19

5 423 212/19

Fur Wetriebdgewinn „. «¿i «„ Gewinnvoctrag aus 1905

M n wurde die Dividende auf 14 °/5 glei « 140,— pro

bei der Sesellshaftê asse in Seilenlivben/Schälte. bei der Deutscheu Bank in Verlin,

bei der Essener Credit-Auftalt in Gelseukirczen, Essen, Bochæem an Dortmuubd, bei der Schalker Bauk, Ageutur der Essener Credit. Lnftalt in

E aoaffhauseu’shen Bankvereiu in Berlin und Cölu. des Aussihtsrats, die Etn-

bei dem

Ferner wurde bes ossen, im § 11 e des Statuts, betr. Tantieme des {hränfung „in maximo 6 30 000,— pro 'Gelseukirchen- Schalke, ten 4.

Mai 1907 aufzuheben. Der Vorstand.

Januar O onto (im

Debet. Gewinnu-

G. V. V

Gelsenkirchen-

An Grundstückskonto:

Beftand am 1. Januar 1906 G Gon: estand am 1. Januar 1906

Sa e e

29/0 Abschreibung #6 9 794,45

Extraabshreibung

für AbbruGß . . „4 300,—

462 880|— 489 72745

26 847/45

14 094/45

Wohngebäudekonto : Bestand am 1. Januar 1906 29/0 D

Maschinenkonto: Bestand am 1. E, 1906 Sd

10 9/%% Abschreibung

Werkzeuge- und Gerätekonto : Bestand am 1. Januar 1906 S A

20 9/9 Abschreibung Modellkonto :

Bestand am 1. Januar 1906 Bd 4 a N A Abgang (Vergütung) . . ..

I 9/m Abschreibung

M 29 873,64 Exicaab)\chreibung , 9 873,—

1 248/—

62 428

75 430 2 266

7 769

6 77 69665 65

91 55 942/91 a

46 069 9 873

11 188/c

25 000|— 37 765/19

59 746/64

62 769/19 3 018/55

39 746/64

Mobilien- u. Utenfiltenkonto : Beftand am 1. Januar 1906

U Cs

20/0 MDIMIEOURd e

Dampfhetzanlagekonto: Zuzang (Neuanlage) . . .. 1009/6 À

Emaillierwerk, im Bau be- findlih:

B N Klischees- und Lihtdruckonto: Bestand am 1. Januar 1906 Anschlußgleisekonto :

Bestand am 1. Januar 1906 Elektrische Anlagekonto: Bestand am 1. Januar 1906 109/60 Aud...

Kupolofenkonto: Bestand am 1. Januar 1906 Warenkonto, Bestand lt. Jn- O E Materialienkonto, Bestand lt. Ae Zimmereikonto, Bestand M Inventur . . Packmaterialicnkonto, Bestand M B Feuerungskonto, Bestand lt. D Kassakonto, Bestand lt. In- E E A j Wechselkonto, Bestand lt. In-

De E G N

Effektenkonto, Bestand lt. In-

P is a 6 Kontokorrentkonto, Bestandlt. Inyentur : Be a o oie SIAnTOUID e N

Dekort- und Skontokonto . . Provi deo Geschäftsunkostenkonto i

Diskont- unb Zinsenkonto

Baureparaturenkonto . . ; (Setten O Mono TortenitonO

Abschreibungen :' Fabrikgebäudekonto 2 9/0

M. 9 794,45 Abbruch 4 300,—

Wohbngebäudekonto 2 9/9 Modellkonto 50 9/6

446 29 873,64 ertra „. 9873,—

Glektrishe Anlagekonto 159/6

Maschinenkonto 1099/6

Werkzeuge- u. Gerätekto. 90 0/0 Mobilien- und Utensilienkonto

A a S Da untl 109% .

Bilanzkonto, Reingewinn . . Verteilung des Reingewinns:

59/0 Reservefonds v. 4 135 082,93 Tantiemen an den Vorstand und und Aufsichtsrat sowte Gratifi- E C U E L Ueberweisung an den Unterstützungs- O N Vortrag auf neue Rechnung 1907

Die Auszahlung der auf UA 9/6 festgeseßten Dividende erfolgt vou heute ab gegen Aushändi- gung des Dividendenscheins Nr. 10

35 S721 5 171/21

O ECIBUNO

19 031|— 6 826/21

9 691/93 969/99

dD Go D A 0 D DY

l î

188 155/06 100 115|—

o

J

d 7 [

J

und Verluftkonto per 31.

A 15 626/13 41 318 25 108 667/62 487157

8 553,76

1 080|— 483/97]

14 094/45 1248|

39 746/64. 3 424|— 7 769/65

11 188/91

5 171/21 969/99

148 512/02

6 754/14 18 969/41 110 000|—

3 000|— 9 788/47

Bilauzkouto ver 81. Dezember 1906.

Per Aktienkapitalkonto ..

e Hypothekenkonto: aldo am 1. Januar 1906 . M 138 000,— Abgang , 18 009—

[è- f

Reservefondskonto: Saldo am 1. Januar E E E «„ Delkrederekonto : Saldo am 1. Januar 1906

J Unterftüßungsfondskto. :

Saldo am 1. Januar 1906. . 46 7964,98 E gewährte nter- ftüßungen

pro 1906 , 1253,32

« Kontokorrentkonto: M «„ Gewinn- und Verlust- konto : VRNGEWOUN A «A

Dezember 1908.

Per Gewinnvortrag a. 1905

»„ Miietekonto M 2393,— e, Fabri- kations-

Tonto . ,„, 392 520,08

in Harzgerode an uuserer Gesellschastskafse, Berlin bei dem Bankhause Arous & Walter, Quedlinburg bei dem Bankhause G. Vogler.

An den gleihen Siellen erfolgt gegen Auslieferung dey Talons die Ausgabe der neues Divideudenbogen.

Harzgerode, den 3. Mai 1907.

Eisenwerk L. Meyer jun. & Co. Akt.-Ges.

Der Vorstand. Selmar Meyer.

Der Auffichtsrat.

Weil.

IRIRE R S E L

1357 259/73

zum Deutschen taa

„¿ 111.

Fünste Beilage zeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Mittwoch, den §8. Mai

L Untersuhungs\achen. 2, Aufgebote, V 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. E Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren.

erlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

6) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

[13153] ing am 31. Dezember n 1906,

Aktiva. E E

Grundstüdkekonto: Bestand am 31. 12. 1905 4 650i“ a L C 968168 174 968/39

S E oe A 128/32] 474 840|— Gebäudekonto: Veslland am 31. 21S... i 969 050 E E «O 939 977 97

E 29 192 103 969 170|— Maschinen- und Gerätekonto : Bestand am 31. 12.1958 529 960

ae L 62 906,47

476 963) D3 E 46 696) 47 523 660|— Wafserwerks- u. Deirenaagelowls: Bestand am 1. 12, 1905 83 500|— E N 4 17770 79 3332/3 | aa S 79 870|— Bahnanlagekonto : Le E E 82 000|— L [8176/66 T3 8323| 35 | S E S 4 676/65 78 500|— Peohliecntome: De R E 12 300|—|

Abschreibung 20 9/9 eee eco O E Veaentonto : Se E T0!

E L 679) 1|— Steinbruchsanlagekonto : (Vorrihtunagsarbeiten) i F Effektenkonto: Bestand am 31. 12. 1905 ô E L 100 000|— E

E E 3 000|— 97 000!|— BVeteiligungskonto: Barbeteiligung am 31. 12. 1905... 4 14 101,— | F

E « _3309.—

A 10 16— | |

Zugang S E n E s) 249 18 975|—

Akzeptbeteiligung am 31. 12. 1906 . . 4 126 300,— |

E «O 500, 123 800|—] 142 775|— S ] 3562/45 Steuern- und Abgabenkonto (in 1907 erstattete Steuer)... | 2 604|— E S | 126 423/14 E 203 933/25

G 2 716 678/84 asfiva. Aktienkapital [3 á 2 5 . * . . . n 3 - a à â ä a 4 - Ï 4 A é‘ | 1 500 000|— E 600 000|—

Ausgeloft per 31. 3. 19066 .....…. t 12 000,— |

davon noch nit eingelös#. ....., 1 500,— 10 500|—} 589 500|— O e E N | 5 260|— L L 739/46 c 8 164/77 P R 185 000|— Akzeptenkonto B Beteiligung A L O aa 126 300;

E c Ai 2 500|—f 123 800|—

November | E Feuerversiherungsprämie pro Dezember O u 737 L | 284 601/29 G 18 876/32 2716 678 54 Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. h p k Fcriulvorltag M ic, 118 438/911 Erl58 aus G Fabrikbetrieb: Zement und (Löhne, Kohlen, Reparaturen, Säcke und Betriebsunkosten) 498 523 47) E i 823 837/63 Algem emeine Unkosten: h Grlôs aus ehälter, Tantieme, Reisespesen, Bank- und Diskontzinsen) 57 547891 Mieten . . 185|— Anlei S 19 730|—} Verfallene Steuern und Versicherungen: d Dividenden 200|— c 799,71 Besondere C 4 128,92 Einnahme . 4199|— Beiträge zur Invaliditätsversiherung u. Krankenkasse 3 132,88 8 061/51 | Abschreibungen pro 1906 auf: Gro A S ea 9 681,68 | E A 29 072,03 Maschinen- und Gerätekonto ca. 10%... . 52996,47 Reni, und Brunnenanlagekonto ca. 5% 4 177, 70 | r E L 8 176; 65 | S ai 2 460,— | | O e 679,— | 107 243/53 S 18 876/32 F 828 421/63 828 421/63

Lengerich i. W., den 31. Dezember 1906.

7 Smandilgrsels@a 7. Erwerbs- und 8. S ederlafun 2. va tsanwälten, 9, Bankausweise.

10, Verschiedene Bekanntmathungen.

| Öffentlicher Anzeiger.

1907.

en auf Aktien uO Aktiengesell\ck. enofsenschaften.

Birtscafis

ch0 Bilauz au 31. De ember 1906, Grundstückonto

0:0 S T0 S0

Gebäudekonto : Bestand am 1. 1. 1906 Zugang im Jahre 1906

Abschreibung im Jahre 1906 . . . Mascinen- und Apparatekonto :

Bestand am 1. 1. 1906

Zugang im Jahre 1906

E S. E ch ck10

Abschreibung im Jahre 1906 Ütensilien- und Mobilienkonto :

Bestand am 1. 1. 1906

Zugang im Jahre 1906

Abschreibung im Jahre 1906 . Emballagekonto :

Bestand am 1. 1. 1906

Zugang im Jahre 1906

Ss @ Sl E

A 0/7 E

Abschreibung im Jahre 1906. Fabrikglei2fanto:

Bestand am 1. 1. 1906

Zugang im Jahre 1906

d S 0 S

Abschreibung im Jahre 1906 . . Elbkran- und Hafenkonto: Beftand am 1. 1. 1906 Zugang im Jahre 1906

0E E S S

Abschreibung im Jahre 1906 . Tranêsport\chiffkouto :

Bestand am 1. 1. 1906

Zugang im Jahre 1906

| 2A R E U

/ 8 Aktienkapitalk “1 entapitaltonto , | 3 000 000

317 844/95 Reservefondskonto : 41 876/40

I Spezialreservefonds-

O 523 458/15 | Oypothekenshulden- g E 567 165 35 : t R 65 SOROIIOE Arbeiterunter- s

fiüßungsfonds . . 5 800|— Gewinn- und Ver- | [lustkonto : | Reingewinn . . .| 191 115|—

1119 028:

16 191

73 968

56 216

85 016

Abschreibung im Jahre 1906. . .

Neuanlagekonto : Zugang im Jahre 1906

—SASE 12S E 1E

G Dr 0.0 A

Fabrikationskonto :

estand an Rohmaterialien, Zwischen-

Lengericher E und Kalkwerke.

[13154]

In der Generalversammlung vom 4. Mai 1807 wurden die im Turnus ausscheidenden Aufsichtsrats- mitglieder:

Herr Stadtrat Hermann Horstmann, Münster i. W.,

Herr Rechtsanwalt C. Plaßmann, Münster i. W., wiedergewählt.

Der Auffichtsrat besteht nunmehr aus den

rren :

Jos. Kebors Münster i. W,,

a . Bispinck, Münster i. W.,

tadtrat H. linen, Münster i. A

Baudirektor Albert Löfken, Münster i.

Kaufmann Franz Lücke, Münster i. "an

Rechtsanwalt C. Plaßmann, Münster i. W.

Lengerich i. W., den 6. Mai 1907. Lengericher Portland-Cement-

& Kalkwerke. Schärf.

[13164

Als Nachtrag zu unserer Bilanzveröfentlichung in Nr. 107, Beilage 5, des MReichsanzeigers vom

3. ds. Mts. geben wir biermit bekannt. daß zu den L besagter Bilanzveröffentlihung aufgeführten Auf- fichtsrat8mitgliedern noch

Herr Bankier Julius Cohn, in Firma Gebr.

Guttentag, Breslau,

hinzutritt.

Schweinfurt, den 6. Mat 1907.

Vereinigte Chemische Fabriken A. G. Der Vorstand.

[13165]

In der ordentlien Generalversammlung der Aktionäre der Coutineuntaleu Pegamoid Actien- fe ie Crefeld-Vrüssel, weilte au 28. März

attgefunden hat, find statutengemäß Here Kernand

amotr als Vorftand&mitglied und Hexe Camil

rihard als Kommissar ausze|(leden und wieder gewählt worden.

241 896/45 220 086/85 |

und fertigen Produkten

Betriebsmaterialien- usw. Konto:

Bestand an Betriebsmaterialien usw. . Feuerungs- und Beleuchtungskonto : Beftand an Feuerungs- u.

materialien Sactharinverpackungekonto : Bestand an Verpackungsmaterialien Drucksachen», Reklame- usw. Konto: estand an Drucksachen, material ufw. Schwefelsäureinftallationsabgabenkonto Kassakonto: Barbefiand . 2 Wethselkonto : Wegfzlbestand Bankguthaben Kontokorrent?onts

O D 9

eleutungs-

T D E E M: D 0 S

24 966/95 [15 |

15} 497 905/55

D S0 S S

#0

Saccharin-Fa Ad. Otto Viett.

Allgemeine Unkosten _ lung8unkosten, Fragten, E Steuern / Abschreibungen auf E Maschinen und Apparate Utensilien und Modilien

. T4 und 10% . 10 und 20% lbkran- und Hafenkonto . Gmballagen Transpor1\chiffff

Reingewinn

Salbke-WeFKerhäüsen a. S., den 2!

Saccharin-Fabrik, AktieugeselUschaft v purm. D Liste Ca

Die Uebereinstimm ung der

Ed. Shellba

Die îin der è Draa

gelangt vou heute ab Haa WGhl. Idocite d Dibis

dendens@Feines Ny. §

Gee utvótafe Westerhüsen a. &..

bei der Magdeburger Povvatdaut, Wugde-

burg, bei de7 A gemeinen Drewen Vevdi- Anftalt bei deren Aden Ves K S.

Ras wad Sachs ia T * Aa peAiedu/s

ees D

Ad. Otto Viett P) 6 d

F | doU De Nvutide S E 6 Y A Saa

32 807/75

|__18 582/30 “7579 141/25

233 0572

471 820 506 765/20

7291 4114/90

95

[ £391 414/30

Salbke-Wefsterhüsen a. E., den 31. Dezember 1906.

brik, Aktieng gesellschaft, , vorm. Fahlberg, List &Co. i Gewiun, und T pin R Hi „G m ana.

Fabrikationnugen | Togzigiich zier Fe» | drifattema wz. Des Trediizadvräen, Rer-cki aue wedaadd roSegntn,

a2 ckaoolar 200 i 08

120 888/30 q Revaraiuzen: und

3 149% mnt ger DPprtend 52 U S0 2% &;80 Sreragnt Fo 18 44 460 Dautizn 1, Ven è It4USà d 30] 2 Il S2! 209 A] Did “T T —STSRIE

D L 'CÉC e A

*4 à G s Uh

Ur! B i Vila owi. Demita: * e Cha 1 ¿Dit vi i 4 don mir geprüften Ges@äftsbücdern der Geieil! ait Fabdriniga iermit Sti Salbke-WeFKerhüsen a: S... den 3, Ihril vort der Oundeiaenitirr

Saccharin-Fabrik, Aktengefeilsuft, voru. Fadlderg, Lit & Ca, Salbke-Weiterhüsen «4 Eide.

geitrigen Genera! veriammlung

Geschäftöjadr [906 leitgetegt

E

i Magde Ui adeires 0 daes Lichen,

2X1 T] Uri Mia! R Ia ite Met cia id Kult (6 Paar a, Haeest ici lud H LA Na At I», FLi ais DOTHAKLS Ode 24 Wt QUS, Heoag: Aug: Sumon, idi: Ub Wil Me Beide, Tis iss 2 Drecéis Un Ditauniaa ckGuSde Ii TA U, Ferg Wi Cn, Na Di, Ad. Rit Magduag DSaicdte, X A Nas Dus Vucituad Ims

Via ic ii-ÉRULiR, Auna cu, A4 i S AUOEC, L d Ca Ld. Dito V at De. D, Vuti dara d, d 2 f

Aut § H-G

S,

Ld UUd 435 kuk Odecait Auen Duiet