1907 / 111 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

haber, von

Furtwangen wurd beute, am 4. Mai 1907, Na

das Konkursverfahren Mayer ia Furtwangen

ist nah erfolgter Abhaltun Beschluß Herzogl. A1utsg Tage aufgehoben.

g des Schlußtermins dur erihts hier vom heutigen

schweig, den 3. Mai 1907. er Gerichts\hreiber Herzoglichen Amts3gerichts. 6. Breslau.

Das Konkursverfahren üb Jacob May stermine vom 6.

verglei<h dur re<tskr ärz 1907 bestäti

Breslau, den 27. April 1907. Königliches Amtsgericht. Konkursverfahren. rsverfahren über das Verm osef Becker in Vleichfe folge eines von dem Gemetnshuldner ags zu einem Zwan

Æeiligenbeil. In dem Konkursver Kaufmanns Wil

Neuitomisechel. Das Konkursverfa Glüßhkörperexport bes<hräukter Haft nah erfolgter Abha durch aufgehoben.

Vekanntntachun fahren über das helm Vanhöfea in Bladiau nahme der Sc{lußre<hnung des Verwalters min auf den 17, Mai 93 Uhr, bestimmt. Heiligenbeil, den 4. Mai 1907. Königl. Amtsgericht. Konkursverfahren. nkursverfahren über das Verm

ge Nachf., Inhaber Hugo ur Abnahme der

Koukursverfahren. hren über das Vermsz n gesellschaft, Gesens<

ung, in Neutomi ltung des S<hlußter

Neutomischel, den 2. Mai 1907. Köntgliches Amtsgericht. Konkursverfahren. hren über hias Hüpperli

mittags 53 Ukr, Buthbinder E.

wurde zum Konkursverwalt Juni 1907. Er?-

lung am 14, Mai 1907, Wörx termin: L. Juni 1907, Nach- hr, vor Gr. Amtsgericht Triberg. den 4 Mai 1907.

[eiter Gr. Amtsgerichts:

frist bis 1. Bläubigerversamm-

1907, Vorm.

n ams uiitags 1A Uhr,

und Prüfun èr das Vermögen des

mittags 3 na<hdem der in

1907 ange-

äftigen Be-

gt ist, hierdur<

Kaufmauns dem Vergleich nommene Zwangs {luß vom 6. aufgehoben.

MÖxter,. In dem Ko Firma A. Lan in Höxter, ift z Verwalters, zur Erhebung von das Shlußverzeichnis der bei der Verteilu rüdsichtigenden Forderungen und der Gläubiger über mögens\tü>te der S 1907, Vormitt

Odenkirchen. Das Konkursverfa Wirts Matt nahdem der | 14. Februar 1907 angenommene .re<tskräftigen Beschluß vom ist, bierdur) aufgehoben. Odenkirchen, den 29, April 1907. Königliches Amtsgericht.

Konkursverfahren,

rsverfahren über das Verm s Oskar Swzellhorn nahme der Schlußreh Erhebung von Einwendun Schlußverzeihnis der bet der Vertet Forderungen der Schlußte 1907, Vormitta MtiGen Amtsgerichte hier

Oebisfelde, den 4. Mai 1907. Der Gerichtsschreiber des Köniali

Konkursverfahr 8verfahren über den 12. September 1906 zu Potsda Restaurateurs Hermaun Simogu Abhaltung des Schlußtermins erteilung hierdur< aufgehoben. Potsdam, den 1. Mai 1907. Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. Koukursvzrfahren. verfahren über das Verms3 Emil Glasow in P altung des S<hlußte

Prenzlau, den 30, April 1907. Königliches Amtsgericht.

E E das Verms

Vergleichstermine 0 gsvergleih dur

Vekanutmachung.

Ueber das Vermögen des Schueider Friedrich But von Oberlauken ist am d. Is. der Konkurs eröffnet. Prozeßagent Gutenstein tin biz zum 25. Mai 1907, Erste Gläubi lung und allgemeiner Pcüfungstermin a + Js., Vormittags 11: U mit Anzeigefrist bis

Ufingen, 3. Mai 1907.

Königl. Amtsgericht. 3. Weiler, Schwaben.

Das K. Baye vom 4. M ermögen de

Usingen. Schlußrehnung des

Einwendun

Verwalter if der Anmeldefrist gerversamm- m 28, Mai ffener Arrest

zur Beschlußfa

die niht verwertbaren

<lußtermin auf den 15. Juni

ags 10 Uhr, vor

lichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. Höxter, den 29. April 1907.

Der Gerichtsschreiber des Köntglichen Amtsgerichts.

Konkursverfahren. verfahren über

Bromberg. In dem Konku Landwirts Bromberg ist machten Vorsch erglei<stermin Mittags 12 Uhr, vor dem geriht in Bromberg, Z Der Vergleihsvors<lag Gläubigerauss<u}ses sind des Konkursgerihts zur niedergelegt. Bromberg, den 26. April 1907. Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Chemnitz. Das Konkursver Maschineufabrik Inhabers der Firma , anstalt und Maschineufabrik Max in Chemnitz, wird na< erfol S&lußtermins hierdur< aufgeho Chemnitz, den 4. Mat 1907. Königliches Amtsgericht. Abt. B. Crone, Brahe. In dem Konkur und Darlehusk

dem König- | GebisCeIde.

In dem Korku Tischlermeister felde ist zur Ab walters, zur Er

¿um 20. Mat 190

Königlichen Aml1ts- immer Nr. 12, anberaumt. und die Erklärung des auf der Gerichtsschreiberei Einsicht der Beteiligten

nung des Ver, gen gegen dag ng zu berüg.

8 10 Uhr, elbst, Zimme

Lage, Lippe. In dem Konkurs Sattlermeisters Adolf Prüfung einer na Termin auf Mont s 11 Uhr, st anberaumt. Lage, den 6. Mai 1907. Der Gerichtsschreiber des Fürstlihen Amtsgerichts. Lauban. Das Konkursver verstorbenen S Laubau wird

das Vermögen des Müßmaun in L <träglih angemeldeten F Juni 1907, Vor- bor dem Fürstlichen Amtsgericht

Bekanntmachung. ; geriht Weiler hat mit Be- ai 1907, Vormittags 10 Uhr, über s Alois Schwärzler thenba, das Konkurs- lter: Gerihtsyoll- Offener Arrest und An-

07 beim Gerichte mmlung fowie all-

ag, den 3. s Kaufmann 8,

in Oberhäuser, Gemeinde Ns verfahren eröffnet. zieher Füchsle in Weiler. zeigepfliht bis 24. Mai l. Js. Forderungen sind bis 24. Mai 19 Erste Gläubigerversa üfungstermin

Konkursverwa hen Amtsgerichts, Potsdam.

fahren über das Verms Das Konkur

Max Kaermßeu, alleinigen

Müihleubau-

Kaermfen““

ster Abhaltung des n.

fahren über das VermêE pediteurs Otto Hill, hierdur< aufgehoben. Lauban, den 4. Mai 1907. Köntgliches Amtsgericht.

Konkursverfahren. erfahren über das

anzumelden. gemeiner Pr L. Juni 1907, V g?rihtlihen Sißungs Weiler, den 4. Mai 1907. Gerichts\hreiber des Köntgl. Amt Fischer, K. Sekre

J m verstorbe Chemnitzer wird nach n

ormittags 10 Uhr, im dies- und bewirkter

Liebenwalde. In dem Konkursv Kürfchnermeisters Auto walde (Finowkanal) ist re<nung des Verwalters u wendungen gegen das S Verteilung S<hlußtermir mittags 11 U hierselbst beftimnit, Liebeuwalde, den 2. Mai 1907. Königliches Amtsgericht. Ludwigsburg. Das Konkursverfahren über das Verms Friederike Gölz-Waldeumaier, Putzgeschäfts hier, wurde heute, dem Vergleihstermine vom 28. Fe g8vergleih dur re<htskräftigen Be- ârz 1907 bestätigt und Termin zur Schlußrehnung des Verwalters ab-

8gerihts Weiler : Prenzlau : Das Konkurs Kaufmanns na erfolgter Abb aufgehoben.

Vermögen des n Faulhaber in Lieben- zur Abnahme der Schluß- nd zur Erhebung von Ein- dlußverzeihnis der bet der zu berüd>sihtigenden Forderungen der vor dem Königlihen Amtsgericht

L E E E L R R R R E R:

Belgard, Persante. Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über de storbenen Tape bnahme der S

se über das Vermögen der asse E. G. m. u.

a. Br. soll eine 2. Abshlagsverteilun kursgläubiger stattfinden, zu welcher 30 bestand zur Verfügung stehen. find 108 433,49 A F Crone a. Br., den 4. Mai 1 Der Konkursverwalter: Rehtsanwalt D orien.

Konkursverfahren.

Konkursverfahren über das Verms auus Leo Friedheim in Domna haltung des S@(lußtermins hier-

reuzlau wird rmins hierdurh

H. zu Crone g an die Kon- 000 4 Masse- Zu berü sichtigen hne Vorrecht.

n Nachlaß des

ßre<nung des Einwendungen

zu Belgard Gehrke ift zur A

gegen das Schlußverzeichnis der teilung zu berü>sihtigenden Beschlußfassung der Gläubiger wertbaren Vermögent\tü>e de den 81. Mai 1907, vor dem Königlichen Amtsg Belgard, den 2. Mai 1907.

X Gerichtsschreiber des Bentschen. Das Konkursv 7. März 1906 in Bentschen ve fsars Max Nehring ung des S{&lußtermins h Benutschen, den 29. April 1907. Königliches Amtsgericht.

Koukursverfahren. kursverfahren über das offenen Handelêgesells<Gaft Kurt Veariannenstraße 9/10, ift zur Ab- re<hnung des Verwalters und zur dungen gegen das g zu berü>sihtigenden <lußtermin auf den 15. Mai ags 107 Uhr, vor dem König- Neue Friedrih- 3/115, bestimmt.

niglihen Amtsgerichts Abteilung 84.

orderungen o

Tharandt.

Das Konkursver Schnittwarenhäu Wobft, geb. Lei in Leipzig, hierdurh auf

fahren über das Vermö dleriu Marie Martha Leistner, früher in Thara wird nah Abhaltung des

Tharaudt, den 4. Mai 1907. Königliches Amtsgericht. Koukursoverfahren. nkursverfahren über das Verm Instaklateurs Fritz zur Abnahme der Schluß- , zur Erhebung von Ein- lußverzeihnis der bei der genden Forderungen fowie biger über die

Forderungen und zur | Domnau.

über die niht ver- r Sghlußtermin auf Vormittags 9 Uhr, t hierselbst bestimmt.

Schlußtermins erfolgter Ab

< aufgehoben. Domnau, den 2. Mai 1907. Königliches Amtsgericht.

Inhaberin eines nachdem der in

bruar 1907 an- Tondern.

In dem Ko Klempnuers meister in Touder re<hnung des Verwalters wendungen gegen das Sh Verteilung zu berü>siti zur Anhörung der Gläu agen und die Gewährung einer Mitglieder des Gläubigeraus\ ermin auf den 25. Mai 19 mittags 10? Uhr, vor dem Könt gerihte hierselbst bestimmt. Tondern, den 28. April 1907. Der Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts. Befkfanutmachuug.

iht Waldsafsen hat in de as Vermögen des Häudlers Waldsaffeu dur< Beschluß Prüfung der nachträglih an- g der Firma Gebrüd in Arzberg b

enommene Zwan luß vom 7. M Abnahme der gehalten ift, au Den 2. Mai 1907.

Gerichts\{reiberet des K Ade Ludwigsburg.

Königlichen Amtsgerichts.

Konkursverfahren. erfahren über

Dresden. Das Konkursverfahren über Wilhelm Ernst Ringel, Inha räucherei hier, haltung des Schlußtermins Dresden, den 6. Mai 1 Königliches Amtsgericht. Konkursverfahren. verfahren über das Verms mmermeisters Alfred bnahme der S{luß-

das Vermögen des bers einer Herin Conkordienstr. 28,

den Nachlaß des am rstorbenen Distriktê- wird nah erfolgter dur aufgehoben.

edu aufgehoben.

Lüneburg. In dem Konkursverfahren über das Verm Hcrmaunu Ahlbrecht zur Abnahme der S Verwalters, zur Erhebung von Et das Schlußyeczeichnis der bei der Verteilu rü>sihtigenden Forderungen und zur Bes der Gläubiger über die niht verwertb <lußtermin auf Sonnabend, 907, Vormittags 11 Uhr vor dem Königlichen Amtsgerichte hier Nr. 7, bestimmt. Lüneburg, den 6. Mai 1907. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Marienwerder, Westpr. Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermö des Kaufmauns Paul Wichmann in Mari Prüfung der nahträgli< angemeldeten ermin auf den 31.

Eberswalde. In dem Konkurs Architekteu und Zi berg aus Vie re<nung des

In dem Kon Kaufmanns 07, Vor-

glichen Amts-

Vermögen der Lefevre «&

enthal ist zur d<lußre<nung des

erwalters, zur Erhebun gen gegen das S{hlußverzet erteilung zu berü>sichtigenden Beschlußfassung der Gläubiger baren Vermögensf\tü>e Gläubiger über die Erstat Gewährung einer Gläubigerauss<usses 27. Mai 1907, Mitta Königlichen Amtsgerichte hi stimmt.

Eberêtwvalde, den 27. April 1907. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amksgerichts. Frank fort, Main.

Das Konkur Zigarrenhäudlers Privatwohnung und Ges wird, nachdem der 13. April 1907 ang re<ts6kräftigen Beschl stätigt ift, hierdur<h au rankfurt a.

Co. in Berlin, nahme der Sl Erhebung von verzeichnis der bei d Forderungen der S 1907, Vormitt lihen Amtsgericht ftraße 13/14, 111. Sto>, Zimmer 11 Berlin, den 23. April 1907. Der Gerichtsschreiber des Ks Berlin-Mitte.

Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das V Delikatesiwareuhäudl-r erlin, Große Frankf ist zur Abnahme der Schlußtermin auf den Vormittags L114 Uhr, vor 8gerihte Berlin - Mitte, Neue 14, IIT. Sto>, Zimmer 106/108,

orderungen und zur er die nit yerwert- owie zur Anhörung der tung der Auslagen und die an die Mitglieder des <lußtermin gs 12 Uhr, vor dem erselbst, Zimmer 2, be-

Waläsassem.

er Verteilun Das K. Amtsger kursverfahren über Audreas Heiul in vom Heutigen zur gemeldeten Forderun Dampf\hreinerei,

termin auf Mitt

mögensstüde der S dea L. Juni L

e Berlin. Mitte, selbst, Zimmer

er Gleißner, esonderen Prüfungs- woh, deu 29, Mai 1907, j 10 Uhr, bestimmt. Waldsafsen, am 6. Mai 1907. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Der K. Sekretär: (L. 8.) Walter.

W öllstein, Hessen.

Bekauutmachung. verfahren über das Vermögen des Johann Nelge in Neu-Bamberg g des Gemeinschuldners mit Zu- Forderungen ange- 2 K.-O. eingestellt.

des Butter- und Wieukoop in B und Koppenstraße 35, re<nung des Verwalters dec 14, Mai 1907, dem Königlichen Amt N Tage 13/

Berlin, den 27. April 1907. Der Gerichts\chreiber des Kön Berlin-Mitte. Bernau, Mark. : In dem Konkursverfahcen über das Verm verehelichten Heleue Hallbauer, maun, in Buch wird gemeldeter Vorrechte ei auf den 16. Mai,

Bernau, den 4. Mai 1907. Der Gerichtsschreiber des Königlichen y. Lebkowski, Amtsgerichtsf Borna, Bz. Leipzig. Das Konkursverfahren Lederhändlers Hugo Müller in haltung des Schlußtermins hterdur< auf-

Boruga, den 6. Mai 1907. Königliches ‘Amtsgericht. Brandenburg, Havel. Koukursverfahreu. fahren über das Vermögen des aute zu Brandenburg a. H. a dem Gemeinschuldner gemachten einem Zwangsvergleihe Vergleich8s- Mai 1907, Vormittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht in Branden- , burg a. H., Zimmer Nr. 46, anberaumt. Der Ver- glei<svorshlag und die Erklärun es find auf der Gerichts <ts zur Einsicht der Brandenburg a. H,,

werder ist zur Forderungen T Vormittags UA Uhr, geriht in Marienwerder, Marienwerder, den 2. Mai 1907.

Heinrich Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Vekanutmachung. Apuil 1907: Das Konkursverfahr gen des Glasermeisters Rudolf Wink stadt ist wegen retskrä glei<s aufgehoben. Gerichtsschreiberei des Kal. Amtsgeriht Moosburg. Neuhaldensleben.

In dem Kon am. 3, Zuli torbenen Stei

Ss R B B E 4

urterstraße 122 Koukursverfahren.

sverfahren über da Mai 1907,

vor dem Köntglichen Amts- Zimmer Nr. 2, anberaumt.

s Vermögen des eorg Bonuengel, <äâstslokal: Schönstraße 7, in dem Vergleichstermine vom mmene Zwangsvergleih dur vom 16. April 1997 be-

M., den 1. Mai 1907. Königliches Amtsgericht. Atteilung 17.

Koukursverfahren. In dem Konkursverfahren über Väckermeisters Albert Riede ist zur Abnahme der S<{lußrechnu Einwendungen der Verteilung zu be- {lußfassung verwertbaren der Gläubiger über d die Gewährung Mitglieder des Gläubiger- rmin auf den 5. J vor dem Köntglichen

Das Konkurs Schuhmachers wird auf Antr stimmung aller ( meldet haben, Wöllstein,

Släubiger, die htermit gemäß $ 20 4. Mai 1907.

Gr. Amtsgericht.

Moosburg.

das Verms in Nandl Zwangsver

iglihen Amtsgerichts _ Abteilung 84.

Genthin. ftig bejtätigten

das Vermögen des l in Neuderben ng des Verwalters,

geb. Hanne- zur Prüfung nahhträglih an- n befonderec Prüfungstermin 11 Uhr Vormittags, an-

arif X, Bekanntma der Cis

[13244] Kleinbahu Neustadt— Ver S 20 dey Neustadt—Prüs}s Emballagen erhält n eine andere Fassung. stellen zu erfahren. Stettin, im Mai 1907.

s<e Betriecbsdirekiiou Stettin m. b. H. Leuz & Co. Berlin.

fenbahnverband. othringen und via Schweiz.

<unge® enbahnen.

Koukursverfahreu. kursverfahren über den Nachlaß tes Alvensleben ver- | Rudolf Döbbel <lußre<nung des Verwalters, en das Schluß- erü>sihtigenden Schlußtermin auf den 31. Mai vor dem König-

Schlußverzeichnis der bei rüdsihtigenden Forderungen der Gläubiger über: die nicht sowte zur Anhörung ung der Auslagen un einer Vergütung an dle aus\{<usses der S{hlußte 1907, Mittags 12 Uhr, Amtsgerichte hierselbst beitimmt Genthin, den 2. Mat 1907. Schroeder, Aktuar,

reiber des Königlichen Amtsgerichts.

1906 zu Markt- nbruchsbefißers Abnahme der S zur Grhebung von Ein verzeihnis der bei der Verteilung z Forderungen der 07, Vormitta lihen Amtsgericht h Neuhaldeusleben, den 3, Mat 1907. Königliches Amtsgericht.

Oesterreichish-Ungari

Verkebr mit den französishen Oft] Tari Cel 11, A, Heft 2.

Mit Gültigkeit ge, längstens jedoch

und zur Be Amtsgerich1s mögensstüde

Tarifvorschriften der Kleinbabn die Erstatt

ber die Beförderung gebrau@ter lit Gültigkeit vom 1. Juni d. I. Das Nähere ist bei den Dienst

wendungen

| Nachlaß des

Borua wird s 10 Uhr,

als Gerichts\<

Genthin. In dem Konkurs Haudschuh Genthin i

<-Franzöfis<her Ei nen via El)aß-L Abänderung v Widerruf, beziehungs! en die auf Seite 107 de Nr. VII, Serie 13 von Turo Deuts<{-Avricourt Grenze dur

verfahren über das Verm Emil Holmquist n 15. Mai 1907, Vorm. äubigerversammlung auf-

In dem Konkursver Kaufmauus Otto J ist infolge eines vo Borschlags zu termin auf

vom 1. Juni 1907 bis auf bis 1. Februar 1908 werd n Schnittfrachtsäße des Ausnahmetarifs nitipunkten Fents< Grenze bis eins{ließli<

e bis zur Dur<hfübrung im s obgenannten Tarifs vor c; - Szt. Márton na< den die nabstehenden ersetzt: _—___Von oder nah dem Schnittpunke Fents< Amantvoetiler

abrifanten t die auf de anberaumte Gl

Genthin, den 4. Mai 1907.

Schroeder, Aktuar, chreiber des Königl. Amtsgerichts, Beschluß. des Pfeffernuß- hagen zu Grabow Abhaltung des Schlußtermins hierwit

Grabow (Me>l.), den 3. Mai 1907. Großherzogl. Amtsgericht. Konkursverfahren. Das Konk ursverfah môz1en des Maurermeisters wurde nah erfo und Vornahme dur< Beschluß des Großh. Amts 2. Mai 1907 wieder aufgehoben. Heidelberg, den 4. Der A Großh. Amtsgerichts:

als Gerihts\ Grabow, Meckip.

Der Konkurs über den fabrikanten Friedri<h Boll

Deutsch-

g des Gläubiger-

reiberei des Kon-

Beteiligten niedergelegt.

den 30. April 1907. Pinczakowski,

Gerichtsschreiber des Köntglichen Amt3gerichts. Braunschweig. Das Konkursverfahren über das Verms sters Haus Jacobi hier ist Abhaltung des Schlußtermins dur< Herzogl. Amtsgerichts hier vom heutigen

Braunschweig. den 3. Mat 1907.

Der Gerichtsschreiber Herzoglichen Amt3gerichts. 6. EBraunschweig. MÆonfurs. Das Konkursverfahren über Puhmacherin Ehefrau Mathi

9 S) \ aufgehoben. le- Roman sur-Mosfelle

Konkurs. nken für 1000 kg Heidelberg. Ausnahmetarif Nr. VY1II für

gen na< Fran Wien, am 4. Mai 1907. K. K. Oesterr. Staatsbahuen namens der beteiligten Verwaltungen.

Verantwortlicher Redakteur Direktor Dr. T Verlag der Expedition ( Heidri

cen über das Vers- Friedri<h Rei lgter Abhaltung ¿r Schlußverteilung gerihts dahier vom

in Rohrbach Schlußtermins

yrol in Charlottenburg.

das Vermögen der <) in Bec ltn.

lde Glee yon hier

Drud> der Nocddeutsthen

Buchdru>lerei und Verlagsanstalt, Berlin 8W,, Wilhelmstraße Nr. 32,

M¿ Tf.

Amtli ellte Kurse. gFerliner O IUBEN 8. Mai 1907.

1 Frank, 1 Lira, 1 Lëu, 1 Peseta = 0,80 «A 1 österr.

Gold-Gld. = 2,

rone ósterr.-ung. W. = 0,85 E 590 «á 1 Gld. holl. W. = O P =1,50 A 1 fand. Krone = 1,125 4 1R 1 (alter) B 3,20 A 1 Peso (Gold) Pap. i

ivre Sterling = 20,40 i A : Die einem Papier beigefügte Bezeichnung F besagt, daß nur bestimmteNrn. od. Ser. der bez. Emission lieferbar sind.

1 Peso (arg.

Do. . Pat «eee D ea 6 St. Petersburg DN.

d

Amsterdam -Rotterdam| do. do. | Brüfsel und Antwerpen] Do. Do. o E Do s ae Se Ghristiania ... . Ftalienishe Piäße “do de. Kopenhagen . e i | Liffabon und Oporto do. do. C a E C es D dee H

e R E E S E #0. #

G E

AS<weizer Mäze

T)

Warihan . « - m. Do,

G T 00

Münz-Duk, pr-|- Soyereizzi8 ./20,43bzG 0 Frs.-Stücte ./16,235bz 8 Guldo.-Stüde|—

Rand-Duk, t

do. e A Stocholm Gothenburg

É 6:6

Baukdiskouts. S

Berlin 55 (Lombard 64). Amsterdam 5, Brüfsei 5, Christiania 5. Jtalien. Pl, 5. Kopenhagen 6. Lissabon 4, London 4, Madrid 4. Warîchau 7, Schweiz 41.

Gold-Dollars .|—,— Imperial8 St..|—,—

do. alte vr. 500 |—,—

NeuesRuff Gld!

¿u 100 R... .2

15,30bz

Amer. Not. ¿c./4,1975bz do. lieine ui t do. Cp. 3. N. 9./4,195bz

Belg. N. 100 Fr. 81 40hzG

Dän. 92.109 Kr.|112,10G

Deutsche Fouds. Staatganleiben.

Dt.Reichs-SchatInt. Do, Do

Do. do. Do. Do, do. do.

PreußSchaß-Sch Int 4

Do,

DO, Dt. Reichs-Anleiße

d9. do.

Do. ult.

Mai

Preuß. *onsecli. Anl.

Do. Do, Do. uit

Mai

Baden 1901 unky. 09|4

do. j Do 0.92/98

konv. 1900

do. 1902 ukb, i0 do. 1994 ufb, 12 do, 1907 ulfb 15

do. Da do

1836:

do. Eisenbahn-Ob1.|3

do. Los! -Rentensch, Brnsch.-Wn, S<.VL!|3

Do. Do,

YT|!

Bremer An 87,38, 95

gw

92, 98, 98, 99

A2 I do. do. 1905,unk.15/3,

do, do. 1896, 1902/3

Hamburger St.- do. amori. DOo, DO.

do. Do.87,91. do. 1904 unkv. 14/34 1902/3

do. 1886, 87,

Hut.

P.

1907/4 35,99 (31

Hessen 1899 unk. 09/4

do. 1906 unk. do. 1893/19934

13/4

do. 1896, 1903, 04,05 3 Lüb.Staat3-An1. 1906

DO, -Do,

18939

do. do. ufy, 1914

DN.

1895

do.

Mel, Eisb.-Schuidv.|!: do. fonsf. Anl. 85 do. do. 1899/34 Do, do. 1901, 05

Oldenb. St.-f 198

Do. do.

1896

S.-Gotha St.-8,1990 Sächsische St.-Rente/! do ult. Mai

Schwrzb.-Son d,

19)

Württemberg 1881-83

Hannoveric:,, ,

0. Hessen-Nafau ,,

« e asV

D, DE; A „8k Kur-uud Kin. (Vedh.) do bo. 3

Lauenburger .,.

Pommer É

9. A PoleaiBe do. O, Preußische do

Rhein. und Weftfäl. g

0, d Sächsische. ..,

Vörsen-Beilage i zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Mittwoch, den s. Mai

10009-—200,99,00G - 5000—5(0193,80bz Saarbrü>en .

St.Johann a.S. 02 N\è d ; 1336/:

o. Schöneberg Gem. 96/8 do. Stadt 1904 IT

Schwerin i. M. 1837/34" Solingen 1829 u?ky. 10/4 1902 ukv. 12 L

e

do. 88,99,94,1900,03

a. ..1899

882, 85, 89, 96 do.

Durlach 1906

Eisenach 92 uk», 09x84

—ZA brt

de Jerk

Ct prt Pi t

U E

R

Anleihen ftaatlicher Yustituïc. Oldenbg. fiaatl. Kred./4 | 1.1.7 d

0. d Sach\.-Alt. Ld do. GothaLandeskrd.|4

purá

1 Gld. óosterr. W. = 1,70 7 Gld. füdd. W. 1 Mark Banco 1 Rubel = 2,16 6

f —_

134) wid. 2000500! 1.4.10 5000—100

1,4.10| 5000—100 15,11) 3000—200 [3000 u.1000 1.1.7 } 1000—200 versh.| 1000—100 Div. Eisenbahnanleihen. .134| 1,4,10| 1000 u.500

00/109,10:9 3000—100/93,10G 5000-——200/93,50B 5000-—200/96,10G 1000-—-200/97,00 1000—200|—,— 1000-—-200|—,—

5000—1000/100,10G

bank pri fra prt

Ge Gs

« . «1903 A 34

Em C ( 7 Srfurt 1893, 1901 N/4 do. 1893 N, 1901 N

f 190 do. 1879, 83, 98, 0

p p ja P

Bund mami deme? Jur bard 22 Pi jut Para

_—, A

l de;

do. Stargard i.Pom. Stenda11901 ukv.1

do. J Stettin Ut, 5 Ik 1304 Lit, Q N

do. 1906 N unf. 13

Thorn 1900 ukv. 1911 do. 1906 ufv, 1916

S .-Wein. Ldskr u

Sc<{wrzb.-Rud. Ldkr. ds. Sondb., Ldskred.|34

ns prt Punk PnA 2 Y J] J J derd

t

B De e Dio ae. C bE= bk Me S bl D Das Ps res —2 D

7E —] ima bat 2

S

2000—200¡—,—

C

O

do. Altdamm-Kolberg .. 1 Ms a. M. 1 Bergish-Märkisch.ITT/35| 1.1.7 | . Braunschweigische . 4 Magd. - Wittenberge|3 | Medlbg. Friedr.-Frab.|34 Wismar-(¿arow . .

Anl 1820 Brdbg. Pr.-Anl. ( Caff. nens MLEOE . Prov. Ser. Hann e L

Ofipr.Prov.VITÏu.1X 4

Pomm. Provinz.-Anl./34| Posen. Provinz.-Anl. 34

Rheinprov. XX, XX14 | do. XXTlu1 XXTIL3

bs. [L VIT, X XI-|

XXVÍI, XXIE 34 XXYFTIl unk. 16/34 2. XIX unk.

do. 4 Al 3) i: rv.-Ani. 98/34| do. 02, 05 ukv. 12, 15/34 andesflt.Rentb. 34 WeftfPrv.-A ITllukv09/4 |

do. 1V, V ufv. 15/164 | do. TVukv.09/3t| do. ILTILIV 34 do. IV 8—10 ufv.15

B Se Me 2 E T he

Weftyr.Pr. A.VI u?.12/4 |

Kreis- und Stadtanleihen. „Â0| 5000—Z200|—,—

O

5

5000— 200/94 50B 5000— 200! —,—

5000—200|—, 2000—200!99; 2000—200!93,25G

--200{99,80 bz 2000-—--200/92,70B

i

bo. Frauftadt. .., B. , 19004

e G

8 4": uts

4 m f ma “i jun } t ju ° J F U Jugs

Ee 2 6 D F e Lie . . S2 P Ee a a a a p tf Mis Fs Juni Pk Paras 12: bim Br D Pk CD Die Fk 7DN. furt P A UC7» WES E B Dees S bla Js Furt Prt J

urftenwalted

ürth i. B. 1901 uf. 10/4

O

É es

OOCRO

Wiesbaden ._ 1800, 01 do. 1903 X ukv. 16 1879, 80, 83 do. 95, 98, 01, 03 N33 Worm 1901/4 1906 unk, 12

lens. 1892, 1894 Berit. LIOO T

o Lis Hf 1m 5 G5 Gr C H > 2 E pi pax j

T L O Ma C5 C0 C Ha E E O OES O0 O V Lo 00

S

m4

Glauchau 1894, 1903/3| Gresen 1901 uks, 1911/4 do. 1907 ukv. 1917/4

Sf j 1300 unk. 1908/4

SGraudera 1900 uts, 10 Gr.Lichterf.Gem.189 34

Hadersieben } Hagen 1907 unkv. 12/4

M ps L bt L ft Pera Prt Prt Prt ant dA

O puri dank fred

J C2 Ma Jd Ha

3

J o) bund 2) —] burt brd 2 duk in M P F i Co I ier j Ém Ie j Ebe

- —_

g A bt bad fr Pk pn jor dak Pert furdk Park Prt Jemch Druck Pack jar mnt dk Pk pm S erti erk Prunk Bred Prunk þrndi fmd Pud dec ema:

S t

D jem fer jr jem pern Pk Jem jene rk jtd jprmndk,

d a Ì a

| 5000-—100 0 1000——200

E: H VP> Predi Jem Pmt Prm femeck:

s

E ‘3 + bai pr Gy i prt ÎÎ

s

E L E A

t pi ord prt

-I =—J

S S J =Y E

O

E M A R

e

= t 00 00 7 »D O0 5 00 29 C0 S P a] Zen s

Prunò pernb pre jar

Halle. ..…. . 1200/4 1886, 189234

ent da H Ferd bm Prt Ps

S

J M Es

A b 4 brd jt j

t X S 9

“D, K. fümbdb. 31 Kur- u, Neum. „0

: * * 1903/33

arburg a. E. . 1903/35

A —ULD,, I bn Zt

T A

Wy Ly By A

5000—200/100,25bz

p e

Rom Dig. 24

e mitm

—_ F+ pn jun las rak

tet D EP7

Li

St. Petersburg 1. Stodholm 6 Wien 41,

GBeldsorien, Baukuoten uud Coupons. Éngï. Baukn. 1 2/20,445bzG 3. Bîn. 100 Fr. oli. Bkn. 100 fl. Jtaï. Bkn. 100 L, Norweg. N.100Kr. Oeft. Bk.v.100 Kr.

eilbronn 27 ufy. 10 N'4 ildeSheim 1889, 1895 ri

ONGD

Pa ba ba ja ip je a S N 2

I ADAI A A A fen bret J) I

C

Mm bt 1e T2 Him Din Prt Prt Prt Prt

t Prom 2 F drmm Pun Pro erur d

fk per jan fend jon pre

B B L Dire hie e

Irmi fun prrdk pmk prt rk ln furt Pet fred þ _

ban brt duk jer pk jed Ms Hs Dn Min Mm D

L

obensalza . . . 18973} omb. v. 5.$. fv. 1.02/37 Jena 19009 uf», 1910/4

de. Kaisers: 1301 un »

do. Marlêruhe 13082, 1 do. 1886, 1889/3 1898 ukv. 1910/4 1904 unk, 174 1889, 1826/34)

1901, 1902/24)

9043; |

»

Pu

Jrek pra dank

I

« tri E

E E

üÄntiamKr.190luts.15/4 | Flensb. Kr. 01 Kanalv. Wilm. u.Telt.|4 Sonder A E T: ¿ Teltow.Kr.1 nk.15/4 7 do. 1890,1901/34 achen St.-Anl. 1893/4 | 1.4.19 1902 N/4 | 1.4.10 1893'34| 1,4.10' u.IT 4 f versch |

r e Dv D e 2 L L De. Heu STIOITUK D) 7

F

I

| 5000—100

J

T fend A Sai Dee

N

dv. do. 5,3u.1R.|

Me Se chweiz.I. 1. Zollcp. 100 G.-R.

| 2009—500 ‘4.10| 2000—500

do. Altenburg 1899, L i Altona 1901 uf. 11 X 4 | 14.10 do. 1887, 1889, 1893 34! vers.

Up

Atchaffenb. 1901 uk. 10

Augsb. 1901 ukv. 1908 do. A 1 S

Baden-Bacen

Bamberg 19006 uf .11N7

ic AOOO

I YAIAA I J

do. 1901 unkv. 11 | do. 1901 unkv. 17/4 |

S en

_ N __

C D D,

A Ps can fes i us mm} m

do. Schlef, atlila; 9.

A ps S

wr e Wi 5, Ek

Konstanz .… .. 1902/33) Krotoic. 19001 u?v.104 | Landsberg a. W. 90, 96/3 Langensalza

J J

P Co S Mx A, 8K

ADAA IZA A I

TO d

r } ut preá.

2

bli pen pu jl Pa C3 s b M N

L

M ME> P C15

©

Lichtenberg Sem.1200/4

Ludwigshafen 06uf.11'4 do. 1890,94, 1900, 02/34

Magadeb.1891uky 1910/4 1906 unf. 11/4

»s. 76, 82,87,91,96 1876" 78

| versch.| 5000—200 3 | ver!.[10000—200

et e i i f pt t pt prt dk pl prt Pl Pl rek P I m Pm dek Pun jrÀ d pri nt jt . ° s

S2 420. & E S 76 L T Tas fas fand fart Pun deut fend Pei Jeu Drit Junt fund fred Juet Pud pee Jared fra Junt pru Pra Pans prak dere Jer S A . . A 5 S

O

b Cs A Tf jk dun pes b V Pank dts Pm Porn

I N A fans b lan

s S 4

Q J J t J

pk V d Jiu dul

[20000-5000

F m A

pt bd f

do. SHdiskamm.Obl. Ddo. Stadtsyn. 1899/4 do. 1899, 1904, 05 Bielefeld 1898, 1900 do. F, G 02/3 ufv.08 Bingen a. Rh. 05 L, L[|35

S L t So

26

5 >

Pre ume jar Pams .

O

do. 1907 Lit.R uk. 16/4 do. 1888,91 kv.,94,05/34

1906 unk. 11/4 88, 97, 96134 1994, 1905/84

Marburg . , . 1903 XN/3¡/

Merseburg 1901uk»:.10/4 |

1895, 1902/35

Mülhausen i. E 1906/4 |

Mülheinz, Rh.

„N ukv. 11/4

1899, 04 N34

Muülh., Ruhr 1889, 97|

do. 1900/01 uk. 10/114 1906 unk. 12/4 do. 8, 87, 88, 90, 94/34

d I C3 E _DBD [La Mo s Frs Furt Frei rk A Je Pr Jani

| 5000-100

rie, 2000-100 <,| 5000—100 .10| 5000—200 ‘10| 1000—200 <.| 1000—-300

‘10/1000 u 590 10 (A 10/1000 u, 00

0D

Da

las M Junk Ja Mrs furt fund J I A N N M I

de J dund dund J jmd funck J

a a bus a i É pa

p Q u Res M

4

S

do. Boxh,- Rummelsh Branden a. H. ;

o. Breslau 1880,

N

pmk jene pern J n PP_ E

T. pon Seit iet fat Fak rk Jrnik Free Jirdi Sra don Jar bert ba S 2 M

L) af formt Prt erme Parent ermn rur fern Para jomd

* * ami Poren Junt 2nd Jed Jra tet jumh Loms

P pt 2 D

’>

P S E R ed nd J J J J J

Hess, Ld.-Hypotheken-

Pfandbr.XI1-XITI CTV R V

Unk pk fik pi fernt jet É jun jem L

V 1 Vf jn 5 _—“

Co C3 as C i C3

“5 A

Fafsel 1868, 7 O

Do. arlottenb. S 1895 unkv. 11 1907 unkv. 17 do. 1885 konv, 1889 do. 95, 99, A 05 Cohlenz R

1906 vfy, 11 do. 94, a T UL, E

Tópenid 1901 unkv.

Sóöthen i. Anh. 1880,

| 5000—209

>— J b bs B55 5E [4 p ct ps >=2

P Ä e

S S ) Y M Pf Js Cf F Hin M 1m J V Ps Ps _——_—

100,90et. bzG

p pr

M.-Giadb. 99, 1900 N'4 1900 ufv. 08/4

1880, 1888/35 1899, 1903 N 34 Münden (Hann.) 1901/4

97,1900 fv. 34

do. 1902, 04uk.13/14/4 do. 91,90lv.,96-98,05/34

O5 7 Ha E

5 9 mes 20 4

D. eli fred redi Peel ei ei Sre rern Pemd pereni

A A RAGASÁ—AA J

und J] dn (S

V s Jr 3 [=

pk pen pam Ta

100 49 et.bzB

_-

e d

_— pt

Ci P 2 f Bim Dn Pt Pn Jn Pt Pn Ln

>*S

s s

J M C3 M 15d -; S

es

p pi jet Denk pri Pra Per Jer —l dzs 2 2 I J A J

s

x

O

rens LE dent drct fra hered prets jed 12 P

E

Ì 10 Fir e L

1154756

5 H C3

S e

Bad.Prám.-An;. 196714 | 1. rauns<tw. 2 Tlr.-L. |-—|p.Ste. axburg. 20 Ilr.-L, übeder 50 Tlr.-Lose

s e

E

-

N T

e

bd pk prak dund fru Cy pt fa n L Pn Un Pt ert C2 Pi H

ir S 1c rér O0 Ft ps Vit. pf, fes

—_} Dent pmk J H f C3

do. 1901/06 uky.11/12 1876, 82, 88

ig 1904 ukv.17 N ana A 1904 N armstadt 1907 uk. Darm 1897

S S E E T s S et ey . . D) e p i J J S825

wr ute

F

bk punkt prak bk pmk jeh prnn Gamen fruh pre: E 2

Do. Nea a.

4 pr. Stü |32,00B

Æ pr. Stü |—,— gesellschaften.

Augsburger 7 Fl.-Lose . Cöln-Mind. E eAat Pappenheimer 7 Fl.-Lose :

‘ile u. Obligationen Deutscher Kolonial Anteile u a ‘10001. 100 O

[T4 bs S

D

Mas O Ha C13 -

100,60 et.bzB

—Ÿ pt a Ì pt jt pee ps D

Oppeln , ,* 1902 N83

BE jut pt pens prncd jus C

-, Eisb.-G. Ant. E 3% Ziv.) u. 120% Rüdkz, gar.)| afr. Schldvsch. (v. Reich sicher gestellt) Ausländische Fouds. Argentin. Eisenb, 1890 , d do.

e, Bt Dat fet Prt fn Pen prt prnn fend pet jene jun

dm pre

185, 1968 34

F

i Go 5 C3 “r 2 o de: «O

D.-Wilmersd.Sem 99 Dortrnund 91, Dreóden 1200 uk

ZE pt jp: 2 O0 S

N ) m lauer 1903 unk. 184 E G

4 ps 23

idi Ì 1 t

do. 1905 X unk. 124

1894, 1908 84

Potédam .,.. 1928

Regen8b.97XN01-l o

do. Remscheid 1900, 188 Nhevdt IV ,,. 1824

1881, 184 8

Ven Jn T 12 f ps p

B pur t Put Get Prt ‘pt f

t G. L)

2,

FTS 11

do. 1905 do. Grdrpfdbr. I u. TI

d do. V unk. 14 do. VITlunk.16 doLiI,TV,VINut12/15 do. Grundr.-Br. T1, Il Düren F 1899, 1301

-

ir ;

e pet pt E eti pern jk jer -

S

"F.

Anleibe 187

j

-200/- 5000-—500fN 3000— 1001 SONX

4 s p I -

prt Prt Uf 1] fn fra “r f r M,

2000-20093 50G

4 M wr

gt puré jus fun W-—i- d

Je

L l. l, L L l e i L L l, L,

—-

306 unl!. 11