1907 / 112 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

26b. 96 706. K. 12 741, | 32. 96 709. Sch. 9168. | 38. 96 713 M. 9601. b. Physikalische, <hemishe

ti Lira e j 4/2 1907. ° Koniuklijke nautische, elektrotechnische Wt ge o codätishe, : A ch t c B e î l a g E

Reventaudsche 1 PGat api Co ern] F | Fon, E Pal rae Ap n E : 4 d i wi e d wll der fans, m Meomfoi Der R Rittv « r mac D zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

Pat.-Anwälte Alexander Specht 16/2 1907. S<hwaunhäußer vormals Grof- und Küchen:

. S b 1 e , ü . i Cs o âte, Stall-, G tens D L s s i T5 u. Julius Stu>en erg, Ham berger & Kurz, Nürnberg. 18/4 1907. G. : Her ide uad ea e andwirtshaft L T 12. Berlin, Freitag, den 10. Mai 1907.

, burg 1. 18/4 1907. Her- stellung und Vertrieb von Blei- und Farbstiften,

' L Und Vertrieb von Käse. Vertrieb p e, La Seltenutensilie W.: 2516 00a Manoli Ci enfabeis A 24. P EULoS, Me Tapezierdekg, L E E E L E E E E E E E L I Ee, ber Waren j .: Käse. ei- un arbstifte, Kopierstifte, Schieferstifte, ¡ ano garettenfabr : , , Sdrge. E Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus dén Handelse +8, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeilßen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Waren- i 30. 96 708. —FSGTS. | mnedanisWe Bleistifte, Blei- und Forbininen, Zeiten: { Mandelbaum, Berlin, Splittgerbergafse 1/2. | 26. Dtustkinstrumente, deren Teile und Saiten, | i » \ alten find, i

| P Meine Nadiergutmni, behalte en, See: 18/4 1907. G.: Zigarettenfabrik. W. : Zigaretten, 26 a. Fleis<- und Fis<waren, Fleischextrakte, A zeichen, Patente, Sebrau<smuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplanbekannkmachhungen der G enbahnen en find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

9) n Rob, é , Gemüse, Obst, Fruchtsäfte tr ¿0 &/ e ; (nicht gewebte), Füllfederhalter, Stylographen. igarettenpapier, Zigarettentabak, Roh-, Rauch-, CEDENR, Je, ï säfte, Gelees, l D 18 D 8 D R ¿l C d graphen au- und Schnupftabak. b. E e sf targarine, Speise. - Zen 1 -Han c Le er T d Cu É ei 4 (Nr. 112B.)

34. 96 712. R. 8328, 96 715. S. 7276 c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup, | ü ü e . Z ¡ , Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Rei int in der Regel tägli. Dex Zin / Saucen “Eisa, Sen Ko 2 Ge E Selbstabholer au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Relhbcnpeiges n Königlich Preußis n | Be ugspreis berbgt 180 S für das Vierteljahr. 2 Mile Nummern kosten ‘20 d. d. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Bak, und | O Binnen E E E A eere rne> mia

38.

Konditorwaren, Hefe, Ba>kpulver. S G G S S G E Ea a S a En E Aeu. E Q Q : ia a E E Diateti Eni L : 22 b. 96 727. M. 10 303. |. 32. Sthreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, | Starkästen, Ahornstiste, Buchsb latten, Uhr- o. Diätetishe Nährmittel, Maly, Futtermittel, [F Warenzeichen. 7 Dia a0 Signierkreide, Zteuee gchäule; ‘inasdinennotel (aus Dol Gen ard 27. Papier, Pappe, Karton, ter- , V : nd-, Schmirçgelpapier, Schmirgelleinen. ps; pharmazeutische, orthop e, gymnastische, t i a G ee Pren E (SHlufßi.) 35. Spielwaren. geodätische, chemische, deftroteWnische, nautide

30/8 1906. William Prym, G. m. b. S., Stolberg, Rhld. 18/4 1907. G.: Metallwaren- En Export- und Importgeshäft. W.:

9a. Nobe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. d. Hufeisen, Hufnägel. 9. f

maillierte und verzinnte Waren.

Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisen- i 2 y : Blewaren Anker alia i Siablkugeln, 28. Dhaiagreppishe und Drutereierzeugnisse, E L A eis 38. M Seettenpaer. P a “Walen pu Mien Neit- und Fahrgeschirrbeshläge, Nüstunger, an N E Seuff, Königsberg N Pr. pielkarten, Schilder, Buchstaben, Dru>t. [E AÁÀ E A | 42. 96 730. J. 2806. op B 1A Fp Z fh ; Gloden, Schlitts<huhe, Haken und Desen, ; A L. \ E oe G, : Vertrieb von Roh- tôde, Kunstgegenstände. 4 27/11 1905. Fa rie Se dtmüblen E U en, wrtds - 19. Engli und gegofea Sager Mostinengub lafal (ove Fabri ion und Yertrig von Labok, | 29. Porelan, Lon, Glad, Wimmer und Bares Y 19/8 1908, Chemikde Fabrik Prß De; Adol) Jdrß, pan SCie amten, E E / rute, e, Metlegerale. ia s | / ' i: _ . Noerdlinger, Flörsheim a. M. i inde i , J 25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Zigaretten, Rauchtabak, Schnupftabak, Zigarillos. 30, Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, [i G: Sersiellung und Vertrieb <emis{her Produkte. i | L/LI0OT, G A od O E d dee ten CuAi e 30, i Bântder , Besaytartikel, 42 96716 6 Knöpfe, Spiven, Sti>ereien, W.: Pflaster, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, 17/1 1907, Mengers «& Co., Hamburg, | und Exportgeschäft. W. : lithographis e Und u<dru>pressen ; Den ien- nôpfe, Spitzen, Sti>kereien. . 4 E. 5078. | 31. Sattler-, Riemer- und Täschnerwaren, E Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- | Ferdinandftr. 29/33. 18/4 1907. ‘G. : Export- und | Getreide, Pilze, Küchen- teile, Kaminshirme, Reibeisen, Karto réibo: 33. Schußwaffen. L. : Ri E R E E 32, Schreib-, _Zeichen-, Mal- und Modellier- [F mittel, Drogen für industrielle tas Mittel zur porthaus. W.: Apparate zum - Aufzeihnen, | fräuter, Hopfen, Roh- maschinen Brotschneidemas<inen Kafserollén 35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. | i 0 | waren, Billard- und Signierkreide, Bureau [F Tier- und Pflanzenpflege. Wasserleitungs-, Bade- | Erzeugen oder Wiedererzeugen von Lauten oder Tônën, baumwolle, Flahs Bratpfannen, Eisshränke Trichter, Siebe, Pa fer» 39. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, l) / j j | und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel), F und Klosettanlagen. Chemische Produkte für photo- | Sprehapparate, Grammophone sowie Teile solcher u>errohr ; Nußholz förbe, Matten, Klingelzüge, Orgeln las ere ; De>ken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, | 2/1 1907. Fa. Christian Reul, Caffel, Untere d | Lehrmittel. E qraphishe Zwe>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Löt- | Apparate; Ständer (Piedestale), Tishe, Schränke Sa eEol Gerberlohe Schinken, Spe> Wurst au<fleis, Pôkelfleisch, Sâä>e. Königsstr. 99. 26/4 1907. G. : Seifenfabrik. W.: M E D 33. Schußwaffen. : O A mittel, Gesriers<uzmittel, Feuershußmittel, Dünge- | und Gehäuse für die vorbezeichneten Apparate, Vor- | Kork, Baumharz, Nüsse eräucherte, getro>nete und iecit Vishe: änse- 40. Uhren und Uhriteile. Haushaltungsseifen, Toiletteseifen, Seifenpulver. i : B 34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe E mittel. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Kleb- rihtungen zum Ein- und Aus\schalten sowie An- und Baimbusröhr Rotang / brüste Fisch- Fleis<- und Fruhtkon V. Gelees Dele, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke [F stoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Abstellen derselben, Vorritungen zum Inbetriebseßen | Fopra, Palmen, Rosen- kondensierte Mil; Butter, Käse &malz, Kunst- und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, [F mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermafse, | derselben durh Münzeneinwurf, Motoren, Trieb- | ftämme, Treibzwiebel nile L GS Speisesette, Tee, Zu>ker, Mehl,

34. 96 710. A. 6065, led ittel, Rost ; mme, Lretbzwiebeln, R N Le utter, Speisesette, Tee, Zu>ker, Mehl, Kakao, Fle>enentfernungsmittel,Rostshußmittel,Pug- íFmprägniermittel. Gummiersaßstoffe. Brennmate- werke, aufziehbare Triebwerke, Geshwindigkeitsregler, Treibkeime, Treibhaus- t i t Schokolate, Bonbons, Zu>erstangen, Gewürze und Poliermittel (ausgenommen für rialien. Technische Oele und Fette, Schmiermittel. | Vorrichtungen zur Einstellung der Spielgeschwindig- | früchte; Moschus, gefrorenes Fleis; Talg, rohe und | Biskuits "Brot, Zwiebä>e, Ba>pulver, Malz,

ÁÂ Leder), Schleifmittel. ; Aerztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- | keit bei den vorbezeichneten Apparaten; Vor- | «ewashene Schafwolle; Klauen, Hörner, Knochen, | Honig Reisfuttermchl, Baumwollensaatmehl Erd.

| 36. Sprengstoffe Bhubtaren, Zeobddlie F ArpEe ¿Fultruménte 08 Miete. Physikalisede, Ee el a FurnE e Appa ren E elle, Häute, Fishhaut, Fisheier; Muscheln, Tran, | nußkuchenmehl Traubenzu>er; Shreib-, Pa>-,

96 711. . 6063. n DU , Zündhölzer, Feuer- emishe Apparate, «Instrumente und -Geräte. | Vrissein en vorbezeihneten Apparaten, j vi \ rae ; is : : j

ands ; u Butter, Margarine, Speiseöle und Fette. Ba>pulver. | und Griffel, Schallplatten und andere Schallwellens- “ha E e t, Sive Korallen; | Dru>-, Seiden-, Pergamentpapier; Pappe, Papier

werkskörper, Sicdoles Munition.

37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumatertalien.

i: : “3 2 - z ldyatt: natürliche | laternen, Brillenfutterale, Tüten, Tapeten, Holz- Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signier- Eger D Ae üets En E D und künstlihe Mineralwässer, Verbandsto e, E tapeten, Lumpen, altes Papier, altes DUiRe: freide. Aetherishe Oele, Stärke, Farbzusäge zur | Feu für Nadeln, Griffel und Schall | Stehbe>en, Inhalationsapparate, wediko-mechani/<he | Preßspan, Zellstoff, Holz\lif, Bücher, Broschüren, Wäsche, Rostschußmittel, Schleifmittel. Steine, } platten © onwellenträger und Teile jener Apparate; | Maschinen ; künstliche Gliedmaßen und Augen; fertige | Zeitungen, Prospekte, Cß-, Trink-, Koh-, Wasch- Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, | Schalldosen, Schalltrichter, Sallarme, Schall- | Kleider sür Männer, Koller, Tishde>en, “Läufer, gelhirr aus Dorielian teingut, Glas und Ton;

IRE T HON

14/1 1907. Aktiengesellschaft künuftli<cer Riechstoffe „Aromophor‘‘, Genf-Plainpalais;

P

/

H j

2 " 4 R, 180 E e (A E A A

/ « E P A A A AAAAA Y S P A i A A A A N A | A

| ) i A A4 h i i [eit Alb i [l ¡

Vertr. : Pat.-Anw. Dr. E. A. Franz Düring, Berlin SW. 61. 18/4 1907. G.: Herstellung und Ver- I 1250 A 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Dachpappen, ungen, Albums für Schallplatten. Teppiche; Leib-, Tish- und Bettwäsche; Hosenträger; | Demijohns, melztiegel, Retorten, Reagenzgläser ; trieb von <emishen Produkten und Parfümerien. W.: i A 1E 39, S Matten, A E transportable Häuser, Baumaterialien. 26 e. 96 728, K. 12 840. e und C Siu R Ea lata iegel, R eie Kl. j eden, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säde, 4. 96 723. W. 7846. Kronleu<ter, Anzündelaternen, Bogenlihtlampen, | Terrakotten, Kacheln, Mosaikplatten, Tonornamente,

40. Uhren und Uhrteile.

41. Web- und Wirkstoffe, Filz. Glüblihilampen, Illuminationslampen, Petroleum- | Glasuren, Sparbühsen; Gummigläser, Geschäfts-

V fa>eln, Magnesiumfa>eln, Pehfakeln, Schein- | bücher, Shriftenordner; Zündhüthen, Jagdpatronen, al h 1 werfer, Glühstrümpfe; Wärmflashen; Ba>köfen, | Pußtücher, Pußgleder; Sprengstoffe, Zündhölzer, Brutapparate, Obst- und Malzdarren, Petroleum- | Amorces, Zündschnüre, Feuerwerkskörper, Knall-

t « koher, Gasfocher, eleftrishe Kohapparate; Venti- | signale; Lit ographiesteine, Mühlfteine, Schleif- 25/2 1907. Fa. Carl Kühne, Berlin, Brunnen- } lationsapparate; Weberkarden, Teppichreinigungs- | steine; Zement, Teer, Pe<, Torfmull, Gips, L straße 111. 18/4 1907. G.: Weinessigs, Mostrich- | apparate, Bohnerapparate; Kopfwalzen, Frisier- | pappen, Kunststeinfabrikate, Stu>ro?etten; “Per- und Konservenfabrik. W.: j mäntel, L&oŒenwi>el, Haarpfeile, Bartbinden, Menschen- | sennige, Rollshuzwände, Segel, Sä>e, Betten, Kl. c : * } hadré, Perü>en, Flechten; vhotographisde Tro>en- | Zelte, Uhren; Web- und Wirkstoffe aus Wolle, 2. Chemishe Produkte für medizinishe und | platten; Kesselsteinmittel, Erze, Marmor, Schiefer, | Funstwolle, Baumwolle, Flahs, Hanf, Jute, Nefsel hygienishe Zwe>e, pharmazeutische" en | Koblen, Steinsalz, Tonerde, Bimsstein, Marienglas, | und aus Gemischen dieser Stoffe im Stü>; Samte, und Präparate, Konservierungsmittel für | Asphalt, Schmirgel und Sómirgelwaren; Dichtungs- | Plüsche; leinene, halbleinene, baumwollene und

2, Arzneimittel für Menschea und Tiere, pharmazeutishe Drogen, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Desinfektionsmittel.

5, Toilettegeräte.

6. Chemische Produkte für industrielle, wissenshaftli<he und photographishe Zwe>ke, Feuerlöshmittel, Härte- und Lötmittel, mineralis<e Rohprodukte.

13. irnisse, Lake, Harze, Klebstoffe.

20 þ. Technische Oele

34. 0 r f g „| 31/7 1906. Fa. Ekert Brothers, Hamburg, 34. Seifen, Put- und Poliermittel für Metalle, Rostshußmittel, Washmittel, Parfümerien, ätheris<e Oele e Mübrea 48. 18/4 REI G: Sol

38. 96 714. S. 7236. pn Exportgeschäft. W.: 1, At>erbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und

Glücks-Klee

2. 96 721. St. 3208, 1/

Tierzu<hterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang e Lebensmittel. d Pa>ungmatertialien, nämli: gewellt | wollene Wäschestoffe; Filztuh; Bernstein, Bern- 11 1905. Felix Strauch, Zeig, Kaiser Wilhelm- 6. Chemische Produkte für industrielle, wissen- n S tobühsonschnue, anen © Brin: d fe eite, Ambroidplatten, \chaftlihe und photographis<he Zwe>e. s{ußmittel, nämli: Korksteine, Korkschalen, Kiesel- | Ambroidperlen , Ambroidstangen; Oeillets. Ent-

13. Firnisse, La>ke, Beizen, ze, Klebstoffe, | gurpräparate, Schla>enwolle, Asbestfeuershußmasse, | wi>ler und <emishe Präparate für photographische ih}e, Lederpuß- und Lederkonservierungs- | Asbestschiefer, Asbestfarbe, Asbestplatten, Asbestfilz- | Zwee.

W.: Zigarren. und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- ittel, Austern, Bakmehl, Ba>kpulver, Bandnudeln,

L und Jagd. : 11/1 1907. Fa. M. Samuel, Elberfeld» : eder B V 9, Arzneimittel, <emi dukte für med straße 11. 19/4 1907. G.: Import- und Export [F 18/4 1907. G.: Zigarren- und Zigarettenimport, (S L N ierisGedede eme auia Dol gela. W.: Alkoholfreie Getränke, antifeptishe [E

und Pflanzenvertilgungémittel, Desinfektions- Butter, Butterersay, Butterfarbe, Bouillonkapseln, F mittel, Appretur- und Gerbmittel, - s , s E On S Lebenômitiel. Bros Ca Ee und Badesalze, Borax, Benzin, F 13/2 1907. Weychewald & Wilmes, Neheim masse. w - S Porfihalen. ‘elaschen- p Bütsendersblüfe: Asbest 2. 96 731. Sch. 8878. 3a. Fepslerecingen, Friseurarbeiten, Puy, künst- d 1 Vis Pro Sre Pra, Degarrer, are Y f, d. Rubn 10e t G D e Ur sowie 168, Ster: S Asbestpulver, Asbestpappen, Asbestgefleht, Asbest- e Blumen. s (ee S rieb hon Deteutung?gegen . ne, rituo}en, i 5 : , 42. 96 717. W. 6661. c. Strumpfwaren, Trikotagen. hygienische, diätetische, photographische und industrielle F Kothern und transportablen Heizöfen. W.: Lampen c, Mineralwasser, alkoholfreieGetränke, Brunnen- e Asbeftpapiere, Lubwoile, Pub Sine B 18/12 1905. d. Bekleidungsstü>e, Leib-, Tish- und Bett- Mete r Est Parr, A E und deren Bestandteile, Heizöfen und Janty Teile, und Badesalze. Plabek, Blechen, Röhren; Eisen- und Stahldraht ; Fa. F. M. Wolff, Hamburg. S T7 S Pie S nt E E e lud iteac: lampen-Silinder | Sr Fette, | Eupsex, Messing, rone, Nu Yar L ARMile G.: ima La Erportgeshäft. S S M e 4. Beleuhtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Hleishkonferven und -präserven, Fleis<waren, Fleisch l Lampen- Kugeln, ampenglo>en und Tulpen, Dohte, 26 a. Fleish- und Ciswaren, Fleis{hertrakté, Kon- pa N n e U l “Ferm e W.: Aterbau-, Forstwirt- ¿ t M 2 S É Troden- und Ventilationsapparate und Geräte, ad via M e, S E Selbstzünder, Lampen| As rge für a erven, Gemüse, Obst, Fru(htsäfte, Gelees. | Barren, Rosetten, Rondeelen, Platten, Stangen, 12111 1906 \haft-, Gärtnerei- und Tier- -. S F S “É e Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen. Bau Seit, Mbno M teidekaffee, M flüsfigen Brennstoffe für Leucht-, Heiz- und Kohzwe>e. b. Eier, Mil, “Butter, Käse, Margarine, | Röhren, Blechen und Drähten; Bandeisen, Well- Alfred S ihaertl zuhterzeugnifse, Ausbeutevon —==S h h e E 9. Borsten, Met enwaren, Pinsel, Kämme, Orauben, QUE Gemüsekonserven Mis ‘práferven, - 9b. 96 724, Sch. 9059. Speiseöle und Fette. ble<, Lagermetall, Zinkstaub, Bleischrot, Stahl- Aue sburg Kasern- Se D mise Provukte l 1E 6 Ste produkte ‘für industrielle, "viffen- | Sesihtspuder, Glanzstärke, Gasglühlichtkörper ge M 15/1 1907. Fa. Her- 6. Sale Nafecurrogate a Vas Mail fugeln, Stahlspäne, Stanniel, Que he ¿ole ftraße O ' odufte E e t 25 E ; ' R { fru z See, E : L A ' ' ¿Be etall, ' i 7 für ‘ledizinische und byge« —— P R A E \aftli<e und photographishe Zwecke, Feuer- e Vas Hlelih, Gewürje, Haserpräparats, 0% U v4 In B07 Ae 2 Vewilze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. alladium, Wismut, Wolfram, Platindraht, E: Ävothete ische Zwedke, pharmazeutie E P A D É = [öshmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse | affee, Kaffeesurrogate, Kochsalz, Kunstbutter, Kis, An- und Verkauf von d. Kakao, Sthokolade, Zu>erwaren, Ba- und | Platinswamm, Platinbled, Mog: | W.: Geursseits- An Ee Unt S EA ; N A N D ¡R ra B M E E et, DOYANU G Krebse, Kautabak, Klebstoffe Kerzen Kesselsteinmittel, Ÿ Bert sengen und Metall- ó uad S Sora Pre i Futtormittel Gene, C balsam toffe er- un anzen- S C PGUAR A N L C h, / : | ; '_ M i : ' , ' nen, , ; ' : ftoffe Tier. und Pon L 7 S - | 7 Dihtungse und Padfangomatorlalien, Wäeme- | Loninofen.® Mahztaffee, Morgarine, Mehl, Mis i zux Bearbeitung von C ¿theriste | BnterlagWlatten, Ünetlagdebrge falen, Lde Hom, Rouservierumgt, m S S A E 4, Parfümerien, fobetiide, Mtel, äte | Sanbelabee Konsole, Buller, ernen ü 8mittel. . : R (Ain ' ' a Can C 1 , , , S! eile, ansäulen, elegra! angen, s Kopfbededungen, friseurarbeiten, Putz, künstlihe Blumen, Schuhwaren. Strumpfwaren, Trikotagen. 9 a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. pr e i M E Mineral H Pet rie S und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsle, | hrauben, Spanten, Bolzen, Splinte, pas, Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Kozsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuhtungs-, b, Mefsershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Mittel Tati BauisAcbautdt Nud N ctlichte i au, iséubalnban: und FledÆenentfernungsmittel, Rostshußmittel,Puß- | Klammern ; Drahtkörbe, Bogelbauer, Angelgerät- eizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>en- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. Skbinapulber Pbavmateulii he Prâ 0 mae Pro Mf Berakäu r Scheren E Poliermittel (ausgenommen für fallen, kündstlihe Köder; Neße, Harpunen, Reusen, Tosettanlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, S<{wämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl- c. Nadeln, Fischangeln. dukte Pbotoarapbii Si Aval PAE Snstrumentt Y G E E See Stichwaffe n, S@löfser, Bau- eder), Schleifmittel. l ag Hufeisen ; metallene Signal- und Kirchen- A O A E R oes. E. 52 187. | Lie Bleltetas Bauers, Mane, ‘Vinen 20 ârte- Ö , ru>masse für zahnärztlihe Zwe>ke, ZahnsüUmittel, ( 6 : i ' / ' ' ' V l , c : / ° S . ° 18 y y j ) ° ana: unt Poingdatciae, Bega d Zialermite, Asbesebeiate- Dbpgemet Rebe | f EepbhneOb ba gig, G Eger | 9st Senf Specht, Selle Sdmah, Sa f sle ¡Aan ylün, Mvalo natur | 24 1906. fa, Ma Watte) Nantes ast Gen und cut, S und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Mefsexs<miedewaren, Tecte wob verzinnts C E Tas l ' | Suppenwürze, Schnupftabak, Stärke, Suppentafeln Gifen, landwirtshaftlihe Geräte und Maschinen. _ Krause, Berlin, Lee ' Ç [ “Sti , Nadeln, Fi In. Hufeisen, Hufnägel. Emaillierte und verzinnte Waren. Cisenbahn- Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, be, nup{tabat, Slärle, Suppen 1E ' Alexandrinenstr. 93. Geldschränke, Kassetten, Ornamente aus Metallguß; | 96/10 1906. d E ial, L r feneren, S ber- und S@miedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Blehwaren, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr- Fel Tol E ie G A Ls / 2%2 a. 96725. K. 12 721. | 18/4 1907. G. : Papier- Kürafse, gedrebte, gefräßte, gebohrte und gestanzte Eisele, Leipzi „Flirtnrer Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeshtrrbes{<läge, Rüstungen, Glo>ken, Schlittschuhe, Haken und bes<läge, Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, | |, ndstoffe N eriiavtn Was Go alber, Wafblai, Mf Ga ® ausstattungsfabrik, Prä- Laftonr ällteile; Metallkapseln, Floshentapfern, Wiedebachstr: 12. 18/4 1907. Deer, Galtshränke uxd Kasetitn, math bearteteit fafonmetalele, gene uny Prt War: | nedbnris@ beackeitete Fasonmenlilete, ge: | Wundpube ads, Wadesihda Wurm P Sickerit et Brut e atten Wem Viobrbrummen, | E e Snleieoblenfeelt ü -, - , Automobile, Fahrrader, U omodbil- un o 1 T f « 1 f 5 ruderei, 1) 1, , t E j 5 lee tis Blattinctalle Selle Dite Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. | Wiener Kalk, Warzenmittel. Zahns{<merzmittel. 31/1 1907. Heinrich A. Kaysan, Cassel, Wilhelms | mit Papterutensilien aller Rauchhelme, Tautherapparate, Kleiderstäbe, Felde W.: Eislege gt A Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierungsmittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermasse. | 10. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automo- : 06. É höher Allee 4. 18/4 1907. G.: Fabrikation <emis<» | Axt: W. : : s{hmieden, Falbähne, Wagen zum Fahren, einschließli Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material. Bier. Weine, Spirituosen. bile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad- | 4. 96 722. A, 6100. F pharmazeutisher und te<nisher Artikel, Import- | Kl, Kinder- und Krankenivagen ; Wa exfaßzede ams Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und zubehör, Fahrzeugteile. 7/2 1907. Ernst 5 und Erxportge|<äft. W.: 2, Fliegenpapier, pre M An t A br S ie: 8d. Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, e<te und une<hte | 11. e 2 rei) x Jul. Aruold + Kl. E SUEN nedizinis® fipflaster. / Q Er; Ee men o en S babeleiti E 9 ns Smuaden, Gummi, Gummie affe und Waren daraus fie (dn hd Bei Bete "Waren: aud | 1%: Velten arie, Klebllose, Bobneemase, | Kie Puenseir. 1 ite + Citi Ebaiae Val E R ae R Tas a; Sei i  ú 7 f 6 el, . . 1 I 1 . . 41. N PHO 7 Í » - o E E ' Me egeriie Senn Sen e apa, Mis@bein, i und Präparate, after, Verbandstcfe, T S1 6, Licltpauspapier , „leinen, photographisches walte: Pferdehaare, Robseide, Bettfedern ;

/ , Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, | 14. Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. 18/4 1907. G. : La- aas Ven, uis O zknlihen y Sf Drechsler-, Schniz- und Flehtwaren, 15. Mer Polstermaterial, Pa>material. | ternen- und Metall-

R Saucen, Pi>les, Fleischextrakte, Preßhefe; riseurzwe>de. Aerztlihe, gesundheitlihe und | 16 a. warenfabrik. W. : Be- Gold

mu>, e<hte Shmud>perlen, Edel- und Ha b- edelsteine ; Me erbänke, Tafelaufsäze, Teller,

o

ier mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. G

i : \hmiedewaren, Nadeln, Geld|cränke Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und 22a. Gesundheitliche, ‘Rettungs- und“ uerlös{h- ee di E

und! Pflanzenyertilgüungsmittel, ‘Desinfektions- er. Nettungs-Apparate, -Jnstrumente und „Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Physi- | 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Alu- leu<tungsgeräte, 2

; tische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photo- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia | nämlih: Laternen, E R Á apparate, «Instrumente und «Geräte, Bandagen, | 11. tmetälle. Schüfseln und Beschläge aus * lfenide, Neusilber, falis@e, Memilde, P Ne aruente und "Baätee Vtinsteamente Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, und ähnlichen Metallegierungen, e<te und | Scheinwerfer, Gas- irurgishe 'Punilivaren, Pessarien, S 13. e, Klebstoffe. Britannia, Ni>el und Aluminium; SGltttenenen: Swbläuche Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtshaftliche Geräte. Möbel, une<hte Schmu>sachen, leonishe Waren, Christ- | entwi>ler, Gasentwi>ler mit Scheinwerfer. Ajetylew : servativs, künstliche Glieder, Zähne, Augen. | 14, Bindfaden. Schilder aus Metall und Por R Mappe Hy Spiegel, Polsterwaren, Sa tcdekorationamatelialien, Betten, Särge. P deren Teile und baumshmud>. Erz¡eugungs-Apparate. Automobil- und Fahrre" Beschr. 18. Se e. L T stôd>e, Feldftecher, D aul n fiber, Saiten. Fleish- und Fishwaren. Fleischextrakte, Konten S s t, Ee Sees o D EOE A Reisegeräte. Pen n MO Pa Fahr- dr 22, 96 726. A. 5826, 19 S irme, E, Beilegrente: QuE: Bis Siectin Doâte: ths Mobil Ee “Robr und i âse, S j Ö d Felte. e, Lee, ZYuder, rup, Honîg, Pcehl un ° : räder, Automobile und Kraftwagen, Korneltl 4 aren au olz, Knochen, , , in, ; ; MUN, Butter, De ite Saucen, Eis une ‘Kowsaly, Kakao, Schokolade, Rudérwaren Batt- und | b. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Oele und Fette, | Automobile und Kraftwagen. Glo>en, Signal KgA | Sildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Silen e SihesAtneGte, Gar dulden, / Fússer, Senden, Bee et B E L B u Pa tabaaion, Let. Bhotgia pt | , ® Kren Nate, Bad epparate, nimlich: Puppen, Sirener, Psesn Agga Filter SystèmPasteur | E Li, Chi une ved | Webs, Meh, Kin, Brei „Bien M - j e abr on, Lapelen. otogra e 1 1 . n offen, e n o s 1 1 1 e e Beufaeicugnlse, Spielfarien, Silber, Bubstaben, Dru, Kunfgegensinde. Port Zon | 2 Shilnatt, F bn, Gren, Peti CEaad in vex sgenten M 22. Lofite Bilderrahmen Leit B mente Fiehgenbilin S , Bänder, Knöpfe. atiler-, Riemer-, Täschner- un ederwaren. / ' ' 1 s ¿ A. napotheken. ' L E N Ss, BUNee n O Mevellienváret (ausg eno Ap en sind Tinte und Tusche), Billard- und Bernstein, Meershaum, Zelluloid und cur 26/7 1906. Actien-Gesellschaft für Groß b. Lesegläser. : eer Perl Rorkso len Mo e ese uvdomnesser- Stei d m M n (ae cvom nen Mubeh ehemite Ssuhwaen._ Par | luden Ss, Pr Sa | e Beronhnortler ebet O raton f Var neten int Me: | o Bat e aats M V Ctm Beda ü / , - 1 eimittel, rie f L ' f ; M F y eranlagen - Ô “r ' i prâparate Fledenvectilgungéimittel, ofishugmittel Puy und Poliermittel (ausgenommen für Leder), und Friseurzwe>e. Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbur s apt. W.: Filter und Filtrierapparate, Filter- | 28. Pbotographishe und Drudereterzeugnifse, u Ra deine Elfenbein) N a oivbroschen 20/10 1906, Kracht & Co., Lemgo à. L Vi Sghleifmittel, Spielwaren, Turn- und Eportgertie- s E rhr Ag Feen Bn Met er oi: E I eat a gu Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. fiosss Pole Ser ant {e ide en de er, Buhstaben, Druc- “iubrketten Stkls@mu, geprehte Ornamente aus R A G. N pg aen Halblciner» und E S Kies, Gips, Asphalt, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, kran8portaLt H user, , L r L erlag F orôse Kohle, Heber, Leitungêr0hren, ndungs- h t vyentraillen, Bienenkörbe, | W We « und HalYeènen-Windeltäher, 4 steine. Rohtabak Tabakfabrikate, Pgaretenpa er, Teppiche, Matten, Linoleum, Wahstuc, Deten, M G LNndagen fünstlihe P S Dru der Nordieutl hen B R E Me 32. stüdte Meetpähae. Röhrenreiniger. Beschr, 31. Sattler-, Téschner-, Lederwaren. Zellulose, Spinnräder, Treppentraiüen

7 O hänge, Fahnen, Zelte, Segel, Sä>e. Uhren und Uhrteile, Web- und Wirkstoffe, Filz. Zähne. e A