1907 / 113 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L Das Geschäft if laut V F 5. März 1907 auf ertrag vom 9. Januar und | Vertretungsbefugni L Übergegangen, aufmann Otto Jaeger in Lauf | dahin gSefugnis der sämtlihen Proku 1 waer h der die Firma als Einzelkaufmann | der Geselhaf 10 N el zusaniimeist s tas Gilbert va S 00 Wißdorff“ gehören zum | gemeinshaftlich zur Vert 4 1 25. k un s s : zur Ber | Gesgfi it an 1 pril 1907 auf Arditett Gusta Paas“, Cöln. Die Firva i erlsried- Wilh. L N Ala D Meg aMauTgen Seidnurg der Firm i eug S lassung in Effén“ ift aufgelost und der bisherige | Grand j n Bühl übergegangen, d unter Nr. 3956 bei d an, Reichs ur den Deutsche E E lishafter Eduard Ack s] STARRAE, V h Karl Weis , der es unter der Firma | & Cie.“ ei der Firma: z anzeiger. n ürstli Gele uard Ackermann alleiniger Inhaber ahung. [14129] | Gustav Be Dat fndlefa, Becteide un Vas | frntee E C Inbaber" ili Mathias | „Geundstüctögefels Haft Lubiwigshof mit be: Dieburg. Befannimaciung. [124 g gn A ca A f | Mad ne, tos Gelde fl nen dm | erli On 4 atienbandlung weiterführt, e 4 Fecuiken in (Cöln ift v rotura des Caspar | schränkter [haft Ludwigshof mit Bes n unser Handelsregister wurde e 10] Sem, P. [14121] | M iy in Graudenz und als erigen Gesellshafter F. F, em | erloschen. n j Gustav V eis ift erlosben. hrt. Prokura des | erloschen und ihm R A ang des Geschäfts | Ge Ea Hos O von dem verst otbaen M a MOn: Gua in s Handelsregister des Königlichen Ingenieur Friy Zühlodorff aus Saiten Aa ee O und Passiven U Sh T zu Nr. 896 Firma F. G. Schipper: Di | L a e Boie ae E E Eten B ide Dine «¿toitrtet area B vf | 20A toe t fe mei Den e | n M H e Eigner in | Vühlerthal einget und Stephan Kohler in | unter Nr. 19 bei i bteilung B. esißes Ahlbeckder Seegrund (Ludwigshof b rund- | defsen Witwe, M eu- und Strohhandlung, ist auf Jmport-Haus Inh, : Heinri G D ARLNEIE L niglihes Amtsgericht. schräukter Haft n esellschaft mit be- | Liquidatiou: rma Meyer Oppenheimer iu A Inbaber Sirgerragen mit Beginn vom 1. Mai | „Rheinis r. 19 bei der Gesellschaft unter de münde. gshof) -bei Uedcker- | übergegange e, F argarethe geb. Herget, zu 'Althcin i Essen. JInhader ist Ka A ch van de Locht reifenberg, Pomm. [14130] Der Si ae Grd Saone ou: Der Kaufmann Julius Selig in Zigarrenarbeiter Stephan Kohler Friedrich Kohler und | Gesell\ M fälische Sprengstoff La: Das Stammkapital beträgt 110 000 46 „Adam Ph de dasselbe jeßt unter der Sirue Locht ¡u Essen. ufmann Heinrich van de Bekanutmachung. Der Ge ells Maas ist Hamburg. Mertrelun L als Liquidator abberufen und seine Bühl, den 7. Mat 1907. a beide in Büblerthal, | Berlin ift aus dem Borslauto Li, pel en- | Geschäftsführer ist Walther Merk dam Ph. Fendt Wiwe“ betreibt. G | In unser Handelsregister Abteilung A is bei der | abgeschlossen aflvertrag ist am 26. April 1907 Af B e : «+ Vat 1907. Großh. A aus dem Vorstand mann zu | Cöln-Lindenthal. rkens, Kaufmann, rg, 27. April 1907. Flensburg. _„ | unter Nr. 42 verzei er worden, zu Nr. 2019 Firma Waareu- Af Blatt 3 ; "u N E Nr. 733 bei he Gesellschaft 1 Der Gesell haftövertrag ist ; D Großherzogliches Amtsgericht | Eintragungen in das Handelsregister s in Greifenber A Vor, jot Mi n Saone a err des Unternehmens ist die Errihtun System A, Wiedenvacs: Die Firma ist erloschen, teitià Thee e Statuen Handelsregisters M öln. : ¡Adler - Kaliwerke Aktienges er der | festgestellt. am 28. April 1907 |Dormunck@ i | 2. Mai 1907: om | Die Firma ist erloschen. f FUAPAGER T E tab e eines Automatenrestaurants in La N in Abteilung B: i Le Lheinos Stnr f Buren tet, f | blen ar See me, a E (E ao t umen me 1e fen DANOR D R t Pee. g Y Va dedtuialiete Qu: fie 28 C L Die genannte Firma i orden : Í Generalversammlun gt. Durch Beschluß der | Haftung“ ewes, Gesellschaft mit beschränk : | Inhaber der K gendortmund und als der | Offene Handelsgesell s mtôgeriht. „S Das Stammkapital d neralversammlung vom 2 1A Doi dex Se des in Berlin betriebe ift eine Zweigniederlassung | des Statuts, bet _ vom 30. April 1907 it 8§1| G nung‘, Cöln, nkter | Fortmund be aufmann Max Rosenwald zu Lüt M Ì ul i le) S gesellschaft. Der Uhrmacher Otto | &rCiCswald. E 2 #6 42 000,—. er Gesellschast beträgt | Gesellshaftsvertra m 20. April 1907 is der Mate enen Hauptgeshäftes gleicher | geändert A adL an reffend den Siß der Gesellschaft, ab- | k C AN des Unternehmens is An- und V Dortm eute eingetragen. gens E Su ff in Flens us ist in das Geschäft als persön- | „Im Handelsregist [14238] Sind meh 5 die Mitglied g geändert.- (9 23 Vergütung für ; , ab- - d, den 2. Ï [ih haftender Gesellschafter eingetret gister Abt. A Nr. 33 ist zu der ehrere Geschäftsführer bestellt glieder des Aufsichtsrats.) Der bisherige Inhab RES L 8e tet b O Kohlen, Koks, Briketts, Holz und äh li A n ai 1907. | aft hat am 1. A eingetreten. Die Gesell- | Firma Otto Bedke mit dem Orte der N die Gesellschaft durch mi ellt, so wird | zu Nr. 268 Firma B Lindner in Berlin ist er Kaufmann Herr Theodor | Firma: Kunftseid er Gesellshaft unter der | D s S nliden | De Königliches Amtsgericht. M 2) bei der Ft pril 1907 begonnen; “. -; #4 | Greifswald eingetragen R tederlafsung | führer oder einen Geschä tefübrer pivet Weshists, 1 1euatt mit Beleguanes B oaltina: Dan Gere In das Handels ERf RE en schaft mit beschränkt Verkaufskontor Gesell- Ges Stammkapital beträgt 20 000 46 Anf Bs Ï burg: ei der Firma Haus Jürgensen, Flens- | Die Firma lautet jeyt Albert Bedke“ kuristen vertreten ftsführer und einen Pro- | Kellermann in Hannößer y nas Sn Des Kaufleute Hans J it ft find eingetreten die Herren | „Dur Gesellschaft er, aftung“, Cöln. Jo äftsführer sind: di uf Blatt 11 379 des Handelsregisters N prtsl P D K haber derselben ist der Kaufm n A ERTE Du Zu Geschäftsführer unter Nr. 426 Fi E A rig Lindner, sämtlich in B Hermann Jürst und Marx | ist die Gesellschaft erbeschluß vom 18. März 1907 | und n Thewes, Inhaber einer Kohlenhand ch Gesellschaft Klebon, Gesellschaft st Heute \ hi aan Just Heinri Jürgensen in | Greifswald. ann Albert Bedke in August Sn A bestell: werke, Gesellschaft mi Oberheffische Vasfalt- Gesellshafter. Die Gefellfd als persönlih haftende | Frip Cronau und Wilhe Karl Friedri genannt | Teves estaurateur, Cöln, und Witwe He Wu H S Haftung, mit dem Sie i Di CS ; pen Elensb N A Greifswald, den 6. Mai 1907 amburg, und AEREN, G ivages, qu L us U RARRDI E Ges nsiand des Un ebnen 1904 erritlet worben esellschaft ist am 1. Januar | Cöln, sind zu Liquid Pren Goecke, Kaufleute En , geb. Spaan, Inhaberin einer Koblen ette e folgendes eingetragen word M resden l ensburg, Königl. Amtsgericht. Abt. 6. Königliches Amtsgericht Johannes Wilhelm G ist die gewerbliche Ausbe O des BOLReLens Gesaultnokuta if ortet schaftsvertrag ift (n atoren bestellt. Der Gesell- G ndlung, er Gesellschaftsvertrag ist am 6. Mat | Freiburs, Breisgau. [14123] | Greiz. B E , Bäiibura m Groth, Meiereibesiger, zu Basaltsteinbrüchen ad u u und Verwertung von Moriß Schul und Vos den Herren Kaufleuten | abgeändert etr. die Dauer der Gesellschaft | fest G 1 URasvertrag ist am 5 geschlofsen worden. « Mai 1907 abe i Handelsregifter Im Hand ekauntmahung. [14131] erner wird b beuteten Materiali er Vertrieb der ausge- h ; t. Jeder Geschäftsf0 . April 1907 | Gegenstand d Î Jn das Handel + andelsregister Abt. A ist am heut rd bekannt gemacht : erialien, der Erwerb gleicher oder ä D a gon Sitig) beide in Berlin. } uier 17, S di Sei r Geschäftsführer ist es Unternehmens ist ' andelsregister Abteilung A wurd auf Blatt 171 m heutigen Dage ie öffentlichen 2 lier Unterneh ragen , : 907. e Gesellshaft unt y Vertretung berechtigt allein zur | und der Vertrieb ei st die Herstellun Ì getragen: urde ein- att 171 bei der daselbst eingetrage i en Bekanntmachungen der Gesell mungen und die Beteiligun Das Königliche Amts „BVertoldi, Marchesetti er der Firma: | Ferner wird bekann Klebesti eines zum Patent a M orts domizilierten off genen, hier- | {aft erfolgen im Deutsch esell | solhen. Das Stammkapital beträ d A gericht. mit beschrä «& Co., Gesell ner wird bekannt gemaqt : estiftes unter dem Na ngemeldeten | Band1V O.-Z. 203. Firma Georg A Fi enen Handelsgesellschaft in | Hamburger M en Reichsanzeiger. | Geschäftsfüh i al beträgt 20000 Butzbach, Mit Selb, ie nt schaft | Der Gesellschafter I T beutung des i men „Klebon“, die Aus | Hotel zur Kyb ra A. Trescher, | Nemu Teommesx &ck Feustel eingen gex Marziban Handelögesellscch vere Lon Dann O S igniederlaf} 3, Fraukfurt a. M. | Kohl er Johann Thewes, Inhab d m Inland angemeldete | J urg, Günterstal. daß die Gesellschaf getragen worden, | beschränkter Haft aft mit | Hannover und Fabrikbesi e 5 Oeffentliche Bek [14105] G we ung in Cöln. ohlenhandlung und Restaurat , aber einer | der zu erlangenden Ausland n Patents und i Inhaber i Georg Adolf T l aft aufgelöst und diè Firma er D Ung, ind esiger Heinrich üller zu Ii atkifer Handels is anntmachung. B egenstand des Unternehmens is d zur vollständigen Deck ateur in Cöln, bringt | Das Stammkapital andspatente. Günterôtal resher, Hotelier, osen ist. e er Set der Gesellschaft ist Haniburg. ¡ ndorf, Der Gesellshastsvertrag ist am 2. Mai Ordn.-Nr. 3 beute es ster Abteilung B ift unter odenerzeugnissen, hauptsählih vo er Bezug von | von 10000 in die Gesell seiner Stammeinlage Mark. apital beträgt zweiundzwanzigtausend / Band V D -Z. 204 Greiz, den 7, Mai 1907. Der Gesellschaftsvertrag ist am 13 April 1907 907 festgestellt. Jedem Geschäftsführer steht nach Firma Wet S ragen worden : en Obst- und Gemüsearten s, gSdsrichten, a. das von ihm zu E haft ein: Zum Gesäftsfü N vprein, Freiburg. Firma Joseph Malle- Fürstliches Amtsgericht abgeschlossen und am 29. April 1907 ay eänd wis Gesellshaftsvertrage die selbständige Vertretun dustrie, Gesellsch gi Sand- und Stein-Ju- Ges Verkauf, sowie der Abschluß v uslande und | große Telegrapbenftraß 37 n in dem Geschäftslokale | Friedrih Reinh bxer ist bestellt der Kaufmann Ï Inhaber ist 8 Grünberg, Schles. : worden. geändert { der Gesellschaft zu. g Siß Butzbach aft mit beschränkter Haftung, | d eshäften, welhe mit dem vo on anderweiten are Aktiven und Paf 7 betriebene Kohlengeshäft | Aus d ard Schmiedel in Dresden. N Regierungsb oseph Mallebrein, Architekt und | F p MOMLON, [14132] Gegenstand des Unternehmens ist Hannover, den 6. Mai 1907. t f Gesellschaft i rgenannten Hauptzweck | bei und Passiven, wie dies dem Gesellschaftsvertrage wi rungsbaumeister, Freiburg. (Architekturb n unserem Handelsregister Abteilung A mit Konditorei- und der Handel Königliches Amt Seiflans bes Untern i g m Zusammenhang ei den Registerakten befind näher in dem | gegeben: ge wird noh bekannt E Band 1V O.-3, 205 rbureau.) | der unter Nr. 229 eing ng ist bei und Bäckeret-Bedarfsartikeln, i _Amtsgericht. Abt. 4 A. D ehmens: as Stammkapit 7 chen. n efindlihen Gesell 4 d : . Firma Bruno Bull- eingetragenen offenen ¡P besondere Marzipan. n, ins- | ay andel mit Sand urd Steinen, Gewerb “und Pee Seite f Gee Biene ‘Kauern, | Len e Dtr ge Lil 1007 | dem Gesclsaier Kaufmann Felde Venfet mea Fred: e llnann, Sdjradechérdler, | S Me i Neufala s/Od, m Seusswih und | e H gcgmtapital der Geseliaft tete a1Sn dab iefige Hanelscegiter Abi, 4 if heute unier i auf von Steinbruchsgeländen u erb und Ver- | Ch ain. Dem Emil Bertoldi n, | Forderung der Witwe Henri , abzüglih einer miedel in Dresden fei riedrich Reinhard | Freiburg. (Obst-, Südweine- u ructeyundler, | J. D. Gruschwi Si O N X GFtOFü r. 465 die Firma Reichsadler olf F stüdsteilen, insbesondere de: und sonstigen Grund- | ggarlotte Bertoldi, beide in Frankf oldi und der | Inhaberin einer Kohlenha ette Teves, geb. Spaan, | Erfindung des Kl best seine zum Patent angemeldete } lung.) , Südweine- und Südfrüchtehand- | berg heute v 4 und Söhne, Filiale Grun, Zum Geschäftsführer ist Otto Gotthold St Marwitz mit dem Niederl Fe Ee N 48 ia Dn & gon E der Fortbetrieb des der Veoura erteilt. nkfurt a. M,, ist | 4600 Mark und Geiäftg p orun8 in Cöln, von | vorhandenen M ebestistes Klebon sowie die bereits / Band T O.-Z. 132. Fi die dem Winklee. Cl worden, daß die Firma und Kaufmann, zu Hamburg, bestellt worden ahmer, | als deren Inhaber bér Basunggort Harburg und j i: örigen, in Trais-Mün m. b. H. zu Berlin ge- Der Gesellschaftsvertrag ist am 17. ch b. ein Geshäftsant [0 s\{hulden von 5400 M und fertigen Seelen, und Utensilien, Rohstoff burg (Hauptnied [af Firma Paul Faller, Frei- | teilte Prok l lauß, Decker und Geppert er- erner wird bekannt gemat : / Harburg eingetragen I E E | brudageschäfts -Münzenberg belegenen Stein- fesigestelt und durch Beschluß der Januar 1906 | gesellschaft mit bescbrä us der Kölner Koks-Einkaufs- | haft zu gewäh fle. Die hierfür von der Gesell- / Doe hiefi ner assung Saig) betr. Gruben 2 oschen ist. ie öffentlihen Bekanntmachungen der G Harburg, den 7. Mai i o : H o n : o Ü L : e p. f 1907 ; Das Stammkapital beträ versammlung vom 21. Juni t s eleUsWafter- zablten Betrage v A ter Haftung in Cöln im ge- | wan iittaüfe d )rende Vergütung wird insgesamt auf : eschäft Iosef “a ist jeßt selbständiges Haupt- rg i. Schl., 3. Mai 1907. j haft erfolgen im Deutschen Reichs er Gesell Königliches N) . taufend eträgt 100 000 hundert- | f n e mehrere Geschäftsfü abgeändert. | Die G ven dto einl nd Mark festgeseßt und auf die Stamm i + Josef Beer, Freiburg, ist als Prokurist Königliches Amtsgericht. | Mai 6. AREE, E S Zu Gesäftsführe idertt- } ist jeder derselben zur E Verhalten find, | Spaan, Aiierin, Witwe Henriette Teves, geb. Schratedel en Gefellshafters Friedrich *Reinbur tell IV Dag, 2 !| Gumbinnen. Betfanntmachung. [14133] Johs. Gross & Co. Gesellschafter : i Ad i de Da [14143] meister D sind bestellt: Negierungsbau, 4 Gescll derselben berechtigt Firma Wu bringt zur Rilvelen Dedung iee Gi in Cöln, | Dresden Um 8. Mai 1907 - | Wr S 06. Firma Wilhelm Riehle Senia B R Au A is bei Nr. 130 Ane i und Andreas Wilhelm Dokar unfer Nr Nee Dae are rer Au A ist heute U , n y r , ° h 4 =9 . v s y a . Der Gesell s(aftovertar is vers ju Bubba, —— | um Die Dauer | bee Wes E le, irte Forte ar Geselishaft ein die voraus- Königl. Amtsgericht. Abt. 11 | „Sorg Laux, Streinermeister in Freiburg, ist in Slembinien iolgende Eintteonis evt L | 100 ofene Handelögesellschaft Bahnhofsrestauration ck Weinhaudlung mil : festgestellt. aftsvertrag ist am 23. Februar 1907 r t 1. Januar ‘r 006 ¿b I d A fft 4600 orderung an den Johann Thewes An E T E (1 | das Geschäft als persönli haftender Gesell\Pafter Gs n eron, i s Alfred Fponten: a Sale: bex Dictiautaieus he und 1s deren : S e : t dem 31. net fest- n das Hand 4115 | \ elm Riehle Wit nuen, den 26. .A ; red Barber «& Co. z aurateur Christia | die Gesellschaft dur Me LOaRR wird e on af; es fann jedoch eine pâlestens 6M le folgen dur den Deutschen Reiche Gesellschaft er- ata guf Blatt Ae ile eingetragen worben: j Mere Gan eldo la, (M: i. Zuf 1906 ie Ani Königliches Attsgericht S Robert Reat aufm mals A a O U C Ei M oder durch einen Geshäftsfü ei Geschäftsführer m Termine abzuhaltende G nate | Königlich Preußi eichsauzeiger und ner Bank in Dresden esell aft Ÿ Fabrikbetrieb.) / echanishe Sthreinerei, | &umbinnen. Bekanntmachuu , übernommen worden und wird v : ® 3nialiches : vertreten. ührer und einen Prokuristen sammlung mit dreiviertel Majorität esellshafterver- Kal. Amt schen Staatsauzeiger. vertrag vom November 1872 i Der Gesellschafts- i Band 1 O In unser Handelsregister A ist bei L 14134] | unter unberänderier Firma fortgeseßt on ihm Königliches Amtsgericht. TX. Die Bestellung vo und unter welchen Bedingungen die bestimmen, daß « Amtsgericht Cöln. Abt. 111 2. Abänderungen ist in den §8 i N seinen mehrfachen | & Co Br 179. Firma Gustav Feldmann | Haus Viehofer vormals F W r. 103 „Firma Prokura ist erteilt an Robert Julius R Harburg, Elbe. führern nit zu viel Prokuristen steht den Geschäfts bestehen soll. e Gesellschaft fort- | Crailsheim der Generalversammlung von a 16 dur Beschluß, | Die Gl bare betr. binnen“ folgende Eint : W, Frank Gum- Die an G. P. E. Moritz, F. O us Reglaff. } In das hiesige Handels ee) / j i t ift aufgelöst. D D ragung bewirkt: J. R. R j, F. O. W. Böttger und tesige Handelsregister Abt. A ist heute Auf das U Ae nur dem Aufsichtsrat. Rer wird bekannt gemacht: K. Amtsgericht Crails [14107] | Notariatsprotokolls von deinselb März 1907 laut sells{after G af g er bisherige Ge- ie Firma is} erloschen eßlaff erteilten Prokuren find erl unter Nr. 467 die Firma Dora S folaende Stam pual haben die Gesellschafter n Anrehnung auf die Sta Im Handelsregister wurd fei. worden. Willenserklä elben Tage abgeändert | Zustav Feldmann, jeßt in Freiburg wohn- | Sumbinuuen, den 26 A Th. Claussen. Diese Firma i nd erloschen. | dem Niederlafsungsort H Motore Lit / inlagen a. im Register rde heute eingetragen : nun rlärungen, insbesond | haft, ist alleiniger Inhaber der Fi 5 - Ayril 1907. M. Jacob ; fia ift ertosMen, erbassungooe? DALbuten u) Qo eron Zie E 1. Die Firma Len "R C. ib in die Gesellschaft eingebraht vo deu Gas werden egister für Einzelfirmen B gen des Vorstands, sind ere Zeich- Band 1V O ul Königliches Amtsgericht acobsou jr: Diese Firma sowie d haber Fräulein Dora Schroeder i T bezdnele Satkeint j o. die nahstehend näher 1-von Gal Dalbkerias n den Gesellschaftern: Das Erlöschen der Firma d. I Bk, 81: | bindlih, wenn fie von zw U die Gesellschaft ver- Breit -Z. 207. Firma Josef Ketterer, | Gumbinnen Ges U oge ry, G. J Jacobson erteilte Prokura {find e die an j getragen. n Harburg ein- E eine Ma inlage im Werte von & 50000 u furt a, M, auf feine Stanakeialaes Le Mee Blezinger'she Apotheke in Cemilshei anb” ober von cin Mee fci0liedern ded Bore Thee 41 - Bekanutmachung. [14135] | Paul Eichler, H. Wil a find erlosden. | Harburg, den 7 E 49 000. nd | eine ih önli ammeinlage von 60 000 4 | Einzelfirma; eke in Crailsheim mit ei einem Mitgliede in G Inhaber ist Josef Ketterer, K In unser Handelsregister ist heute unt Fi O O E R ihes Munidagei T1. Herr Regierungsb m persönlich zustehende Hamb “s Es als einem Prokuristen abgegeb emeinschaft (Gemishtes W terer, Kaufmann, Breitnau, | die Firma Louis Wol e unter Nr. 175 rma ist erloschen. ' Königliches Amtsgericht. TX burg, „4 1000 gsbaumeister Reh, Charlotten, | "“indung im Shäßungöwert Dau uter WejMafts- b. im Register für G Vorstandsmitglieder stehen in sind. Stellvertretende es Warengeschäft.) Gumbi olff mit dem Niederlassungsort | Adolph Hiurichsen & C Harb ——— 6 s ; 40 000 M; Bl. 83: esellshaftsfirmen Bd Norft r stehen in dieser Bezi Freiburg, den 4. Mai 1907 mbinnen und dem Kaufmann Loui t o. Einzelprokura ist urg, Elbe. : 1) Die Firma Lenz & C ; 2) von Erminio Marchesetti Fau ; : . 1 | Vorstandsmitgliedern glei; eziehung den G 5 i Gumbinnen als Inhab n Louis Wolf in | erteilt an den bisherigen Gesamt In das hiesige Hand p eat i mit beshränkter Haftu; Co. zu Berlin, Gesellschaft | Uk vollständigen Deckung féiner Ci Verona, E Firma Hofrat Richard Bl ; 2) auf Blatt 11 192, betr. di a roßh. Amtsgericht. uach, Ler D eingetragen. G. Nagel. miprokuristen | „Fer Nr. 468 die Fit elsregister Abt. A ist heute das ihr gebörige "4 ringt als ihre Sacheinlage 110 000 M: ammeinlage von | Aþotheke in Crailsheim. Off ezinger’she | maschinenteile Fabrik & G e Gesellshaft Näh- ammertingen. Befanntmachung. [14124] 5 ini , Mai 1907. Die an L. Oliven erteilte Gesamt zur Wartbur eo rma Louis Plath, HôStel i Steine uod Wu rais-Münzenberg betriebene | die gesamte Kundschaft und saft seit 1. Mai 1907, Gesellsänfter Aue K; | bung in Dr open ot roßhanudlung Jacob | In unser Handelsregister B wurde heute zu Nr. 1, | Mabe1 nie ager, erloschen. amtprokura ift | jar Wantburg mil den T Rue eris Y i Passiven nah dem St, st Zubehör mit Aktiven und | e itoverbindungen der Frankfurte t sonstigen Ge- | Blezinger, Apotheker, und Rlbacd Sabel A Robert | tung in Dresden: Der G t beschräukter Haf- „Sammertinger Verbaundswasserwerk, Gesell-| I E ELEE [14136] | I- W. Lind. Ernst Oëcar Lind, Mal Plath in Dacbuca d Inhaber der Restaurateur Louis M 4 dergestalt in die Gesellsha vom 31. Dezember 1906 | ?* Ssportazione Marchesetti er Filiale der Socteta beide in Crailsheim. Zur V el, Apotheker, | 31. Oktober 1905 ist i eselshaftsvertrag vom schaft mit beschränkter Haftung in G Ine Handelsregister Abteilung A is heute unter | Lur, is als Gesellshafter ei Uten: die Ham- | * Harb ra eingecTage U h T, D 06 | im Schä i, Bernardinelli & Co, | {aft ist jeder G Vertretung der Gesell- | bes n § 1 dur Gefell tingenu“, eingetragen: ammer- | Nr. 85 die ofene Handels sell Handels G ae Se a n O M vom 1. Januar 1907 S , daß das Geschäft Bungswerte von 45 000 M; o. r Gesellschafter für sich allei e vom 6. Mai 1907 laut schafter- \ getragen: Laut Beschluß der Gesell- | Mouse & elsgesellshaft . in Firma: el8gesellshaft hat am 3. Mai 1907 b öniglihes Amt M! Gesellschaft geführt ab als auf Rechnung der þ. die gesamten Warenvorräte und di Den 6. Mai 1907. ein ermätigt. | kolls von demselben Tage abgeä gerihtlichen Proto- after vom 2. April 1997 ist Gegenstand des Unter- | Eb Eb Hahn, Dampf- und Wafssermühle C. E. Dawe. Diese Firma ist erlosch egonnen. gliches Amtsgeriht. 1X, N it cineliiat drt angesehen wird. Ausstände der gedachten Frankf Nt die gesamten Oberamtsrichter Bertf Firma der Gesellschaft fr utet A indert worden. Die 3 Mens _der Bau und Betrieb eines Wasser- und wo be dds Kreis Habelschwerdt eingetragen Chr. Engelhardt & Co. Diese Firm: i Heidelberg. Sandel8regifter. [14145 sellschaft Ct eingebraht und von der Ge li von deren Passiven) i urter Filiale (abzüg- | Cresela. S d. Nähmaschinenteil ünftig : Wekade Co.. lekftrizitätswerks. Wasser zu Genuß und n rden, deren Inhaber: loschen. + irma ist er- Im Handelsregister A Band IIT i ] men: - | 65 000 A n) im Wertanschla Gesell e Fabrik Jacob Fafb Ì liefert die Gesells und Gebrau | 1) der Mühlen- und Freiri Julius S O3. 130 heute d st unter | a. die zu Münzenb 7 45 , und zwar 20 000 M i g von | Die Firma Heinr. S [14108 | Sefellshaft mit beschräukte ERDEE, Hi esellschaft nur an die Gesellschafter Mons retrihtergutbesfiger Franz teinhardt. Prokura ist erteilt eute die ofene Handelsgesellschaft in / Gambah belegenen Stein Trais-Münzenberg und | “400 K in Außenständen; n Waren und | hiesigen Handelöregister hente elzipE eteid, ift im 3) auf Blatt 3686, betr. die Fi 83 Hinsichtlich der Elektrizität und des zum Betriebe | 2) d auf ; Leopold Cohn. eilt an } Firma „Gebrüder Hartmann“. in Heidelb stüdte nebst Zubehör im Wern ner le (Sandgrunds 3) von Pietro Bertoldi, K Crefeld, den 2 Mat Tag eit worden. & Munelt in Dresden: Dec bisheri e Mae y Oer ¡ur Speisung von Maschinen bestimmten Wassers 1E E E D Maschinen-Jnudustrie Gesellschaft mi eingetragen worden. Die persönlich haftenden Ge- / Auf diesen N r Ste von Æ 13 293,20. furt a. M., zur vollständigen Deter it in Frank- * Köni O O: Ludwig Moriß Kreßshmar ist er bisherige Inhaber J en Ee besteht eine solche Einschränkun ist eide zu Ebersdorf, \{chräukter Haftung. mit be- | sellschafter sind Adam Hartmann und Georg E, b, bid fertigen und.k o ruhen keine Hypotheken. einlage von 205 000 M: g seiner Stamm- C gliches Amtsgericht. Kaufmann Paul Arthur Kret age Men. Der | N niht. Durch denselben Beschluß ist der Ge- Habel In der Versammlung der Gesellschaft mann, Kaufleute in Heidelberg. Die Gesellschaft : Gerätshaften, Utenfilien ir e, Waren, Maschinen. | „e ezgeine gesamte Kundschaft j (gk ry Subaber. Er baftet nitt Mel Des U | sellschaftsvertrag auch noch in weit b abelschwerdt, den 6. Mai 1907, 2. Mat 1907 if die Aend after vom | hat am 1. Mat 1907 begonnen. (Angegeb f Ente im | ge aft und se J j 5 n nicht für die i eändert. eren Punkten ab- nderung des § 5 des Ge- #8 ; p ngegebener Ge- / M Gebäude und Suppen i pon M 30 000. 200 S Verbindungen im S bia uen den trägen 0E Nielge “d ist he N Lelvuste begründeten Verbindlichkeiten bes Tilbertaen s Gammertingen, 2./4. April 1907 Hamburg ie aae Ai ere s fidfüibrer betellt m bai lea aug V d 16a engeshäft.) / E . fei ea 4 ere S i e 0 L s „10-0 : | ae Ve audfobenden Forderungen cinsjieitis | avre (abpali der Palsler) im erfrsgeg etbeltungs: und MasViaenfelele Ge | Vecenat u Me L G E E ege ta bos Handelocenitic | deio Pras il fav Geg ied Gy: | motivronn, N j sh Ln E er Gesellidaft ieh Bi Sali 45 000 Riel Àl M ae 20000, in p tans(lag Mle Sicaldatter a! Sohamitt Gn Eb Königliches Ämtegericht Abt. 111 | F Auf Blatt 157 des Handelsregisters ist s a Sai s Speer: “Diese offene Handelsgesell E E ird einen Geschäftsführer J K. Amtsgericht Heilbronn A eziffert auf M. 4318,70 uchs\{chulden ußenständen; nd | Sandel , beide Kaufleute in Crefeld eut | irma Geringswalder Bank er a aufgelöst worden; das Geschäft : nen Prokuristen oder - durch zwei P n das Handelsregister Abteilung Der Gesamtwert dieser Ei c. die gesamte Kundschaft und d andelsgesellshaft. Die Gesellschaft hat eld. Offene | In unserem Handelsregi [14117] ¡u Geithain, Zweigni f Filiale Geithain, | dem bisherigen Gesellschafter J äft ist von kuristen gemeinshaftlich vertreten 10” | firmen wurde heute einget eilung für Einzel- der Passiven auf L Sagen wird nah Abzu \{äftsverbindungen der Cöl nd die sonstigen Ge- | 1907 begonnen. at am 15. April | Firma W elsregister A ist unter Nr. 298 di ink Bete gniederlassung der unter der | mit Aktiven und P er I. F. W. Tiedcke Der Geschäftsführer F. K. C. A. R. Ded C G TRU: M fest g | per Esport ner Filiale der „S Crefeld, den 3, ehrmühle Biesent e | ringswalder Bauk in Geriugs assiven übernommen worden | Brakel . K. C, A, A. Frhr. von s erer -Romann in Heilbronn. D P Bubbach t, Dai 1A C0. cit i die imm SShähungdnerte. O Deardinelti & Co. Königliches Amibgeriiit Ee e aufmann Ra Mark, und als iht, Ine feichegden Aftengeseaft beute eingetragen worden: Tiede fortgese L er, O6 B BEIRRE Gebeübee Lewandowsti zu Berlin mit Zweig er uge etne ift Pro: , l. e : ; P L YELIG §0 it E eamten : Gowa & C Ï niederlassung zu Hamb s D Gr. Amt e gesamten Warenvorrät Czarnikau. Bef eingetragen worden. riß Mühsam in Berlin a. Richard Otto Drechs owa 0. iese Firma ist g zu Hamburg. en 7. Mai 1907. Có1n, Rhein, Befannimacun Wertan sag von 2 i | oe giena u. Befanntmacung, [141101 | Eberêwalbe, den 3. Mai 1907 | b: Ernsi hüihard Meischner in Geringawalde, | zu: Altona, tft alo Gesel) S Den erteger, | GOO Srardouen Bitt c Grda, li Stv. Amtsrichter Kop p. T Handelsregister ist am 7. Mai 10 O E 94 eser Filiale im Betrag von | fol vide tin A ee oÿu in Gteutéin alie M Lg. | Sie turen die, BeelsSutt cue ia Gemei ; haft orene Bandelgefell@aft bar am L Mai, oe A Frau von Bismark U Bee m R Dea [14147] ; / r. 944 die G em K : : mit ei emeinscha egonnen. y urg a. H. i / andelsregister A Nr. 18 ist unter Nr. 4359 die ne E O EAA Wettern «C Wihtoef A der Firma : | Prokura erteilt. Diese ua Cohn in Czarnikau ist R B andelsregister A ist bei Marne, y deren ertteingg bersUtiaien Bb, Certicie zu | Hermann Seitz & Co. Gesfellschafter: Frieda Lewandowski, geboren am 20. Oktob E ; S Firma „Wilhelm Cürlis iu Hilfarth“ / Cöln, Unb-âla nbaber Sebr Ss Greuvers“, bes bente ge nterneRuteN, G Gei E gung zur Veräußerung und Velen die Ermähti- Witte & Ee hien genen „Oandelsgesell[chaft E Geithain, am 2. Mai 1907. Ee: Ra an und Walther B “Sihier, Sind Hab Kauf i H I T Cecta u Sutek der M c seit : aufmann und Fishhändler, Cs nrich Greuvers, | Unternehm ung“, Cöln, Gegenstand d üden. on Grand- erm-ister Friß Wilke ist ermerkt: Der | Kal. Amtsgericht eute, zu Hamburg. ' S e, Kaufmann, zu Berlin. Die diesem erteilt ürlis in Hilfarth. inter Ne M00 die A ln, Asphaltp ens ist Fabrikation und Vert ieb es | Cgzaruikfau, den 30. April 19 Sine Erben Witwe / durch Tod ausgeschteden. | Gera, Reuss. Bekanutm : Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. Mai | sell r Vertretung der Gesellschaft ist nur der Ge- | Heinsb as Prokura ist erloschen. unter der Firma: „Kün offene Handelsgesellschaft | führu rodukten und Straßenbaumateri lier von Königliches Amt 07. Kaufmann Ernst Wilk Flora Wilke, geb. Shulze J In dem Handels ist anutmachung. [4e 1907 begonnen. R Rin hafter Dahse berechtigt. n, Dr N E bur er Fuma: „Künneth @ Knöchel“. Magde- | und mg von Straßenbauten und sonsti Me aube | Detmold. O seßen die Gesells f mit nd Anna Wilke hier befreffend die Firma, E U L Haus Todseu «& Co. Diese offene Handelsgefell RgE De rort ls erheits an; Gru e E der Firma: „Künneth. tederlafsung in Cöln unter | ähnli ementarbeiten sowie. Erwerb gen Asphalt- schafter Schneid aft mit dem bisherigen Gesell | Gera, ist rma Nobert Blumenreih in | saft ist aufgelöst worden; das Geschä elsgesell- | Heinrih August Lindewirth. HermesK eil. Knöchel Fil unter | ähnliher Art und B von Geschäften In unser Handelsregist [14112] neidemühlenbesißer P V aa j ist zufolge Geshäftsveräußerung der bi dem bisheri j eschäft ist von | Deutsche Rohprodukt F [14148] persönli haftende Gesells iale Köln“, | Das St eteiligung an solchen Nr. 12 einget gister Abt, B ist zu der unt fort. Die Geschwist aul Wagner hier | Snhaber Karl Hecht in G er bisherige fer gen Gesellschafter H. Todsen mit Aktive mit b odukten Import Gesellschaft n das hiesige Handelsregister A ift heute unt aus, Ingenieur, Magdebu hafter sind : Franz Nien- | Geschäft eeantapital beträgt 400 000 fabrik Alb Ge, Firma: Detmolder Stuck- Vilte sind von der Vert Grnst, Paul und Anna | tragen worden, daß Ma a gelösht und einge- | Und Passiven übernommen worden und wird i be Ret Haftung. Die Liquidation ift Nr. 31 die Firma „Arthur Gestrich“ mit E T mann, Magdebura, und uro, Franz Krämer, Kauf- | Franz Wi führer find: Ernst von der Wett \chränkter H auermann Gesellschaft mit be- geschlofsen. rtretung der Gesellschaft aus- Löwenthal, in Hambu rtha verehel. Glaser, geb. | „thm unter unveränderter Firma fortgeseßt f gt und die Firma erloschen. Sitze zu Kell und als deren Inhaber die Hand R Aachen. Die Gesell nd Adolf Heucken, Kaufmann De, ßdorff, Kaufleute, Cöln etlern und | Der G aftung eingetragen: e- | Eberswalde, d | von ihr unverändert rg Inhaberin ist, die Firma Erich Diez. Inhaber: Carl Eri Diet, K Haus Tödt. Inhaber Hans Hinrih Tödt, Kauf- frau Barbara Gestrich, geb. Engels, | Kell e T begonnen. Zur V l hat am 1. Januar 1903 erteilt. Paul von der Wettern in Cöln ift Der bish eter alomon is ausgeschi Kön geo O schulden des bishe E fortgeführt wird, die Handels- | mann, zu Hamburg. eß, Kauf- | mann, zu Hamburg. L * f tragen worden. , geb. Gngels, in Kell einge- die Gefellshafter Franz N der Gesellshaft find nur | Der n ift Prokura | if erige stellvertretende Geshäftsfü gesteden. nigl. Amtsgericht. E loinen Wo, en Inhabers von ihr nit mit über- | Guftav Ebert. Dr. jur. Hans Ludwi Oswald Vecken & Co. Prokura ist erteilt ermesfeil, den 4. Mai 1907 2 : ienhaus und x er Gesellshaftsvert zum wirklichen Geshäftsfü ührer Beneke | Eisleben, ————— j n worden find und daß dem Georg Gl Engelhardt wig Ferdinand | Ernst Alfred Been. “N i : und zwar jeder Franz Krämer | festgestellt ertrag ist am 27. April erdinand Bod führer und der Kauf Bei in Hamburg Prokura erteilt rg Glaser gelhardt, Hausmakler, zu Hamburg, ist als G Königl. Amtsgericht. Dem Otto Poock ür sich allein ermätigt allei die Jeder Geschäftsführer vert ads . 1907 eschäftsfü ode zu Detmold zum stellvert mann Ah et der unter Nr. 395 unseres [14118] ; era, den 7. M Wi M ellhafter eingetreten, die ofene Handels Ul ft Amtsgericht Hamburg. Hof schränkung auf de M ift Prokura unter Be: Firm ie Gesellshaft und ift beredtigt, für sich | "Detm gee bestellt. riretenden Eis A eingetragenen Firma „Otto derd rea iters Ï 1205 d li oel, at am 1. Januar 1907 begonnen Gat Abteilung für das Handelsregister. 1) Chri Handelsregifter bir. [14149] nieverlafane f oen etrieb der hiesigen Zweig, na zu zeichnen. gt, allein die old, 3. Mai 1907. isleben ist heute vit Bann utschel“ in Gas rstlihes Amtsgericht. Courad Scholz. Prokura ft erteilt an E Hanau. Haudelsregi ider M ftoph Wolfrum in Münchberg: In- c unter Nr 1198 bei der Firma : „A. Beckhausen““, | E le Gesellsaster Wilhelm Zat b e P ea ua tos cat g T, D iolepan, Gloleben ist Prokura Lia P i In wise Bn licciter i E N ola, Casa Gu Mbirs DeiaeU , geb, Molehin O Friedrich enes ‘& Co. zu Rerel. Kaufmann Christoph L fru in Münchberg, E Seokiura der G E ist erloschen; desgleichen die eus E der Wettern und Wilhelm un er Wettern, | In unser Handelsregister Ab [14111] Königliches Amtsgeri cht E gee, die Firma Hermann Siegel in ‘Gera, ist an A. I. M. Hatop erteilte Beur A É f {ch ie | Dem Kaufmann Friedrich Mat Scibt Sab Baumgärtel in Schönwald bei Göln, milie Beckhausen, geb. Mostert, | ihrer E innineinias bringen zur vollständigen Dedang e ume: Lippische Möbelwerke, Le r 18 An Bekanutmachun ; j Gier S evtcilée n die dem Louis Albin SociótÉd'ExPOr tation de rins Elladah ist Prokura erteilt. Mengen 0 anan Seibt Ier Seba ist Baumeister Georg unter Nr. h: e en von 165 olbrandt, mtenbrink d . f rotura ero ist. aft mit beschrä anau, Em í Sa d, Cöln, D S V a „Friedrich D A S N die ‘Gefellihalt Ven, S a Dans mit bein S mit besGrüufter gende Firma Handelcrez fer À find bete P h Gera, den tit M L A8 st Vertretungsbef ugnis A Hastuns, g Die H an Nen Ed. L til 1907. N g É il Heinrich in Schwarzenbach a. S.: ôln ift - au H 1 us de o i ute etin- r. 343: n: ; Lidyes AmtiSgerid)I. en 5 A ———— N auss Gesellschafter Haa als persönli bafieubes Neaisteeatt Anlagen 1/ Ta und Tb. Cle Trage Der Gesellshaftsvertrag datiert i Siye b B Seligmann“ mit dem | Giossen. Bekanntmachung. [14127] Bayerische S iegel- und Spiegelglasfabrike Siena Gebe ANEOEEDOo. [14138] n Zügen e Ri in Ota L M esellschaft Bat qui F e unmenei e ofene | ständen ber Ld berigen E e und zu ves B Gegen E Ene ens ift tex Ea Pieroebandler Meraudée Selle la UUSE “d h Die N elde: mer S arbe an Mane PONO ben Bes (vorm. W. Bech. glides ofene ‘HandelogesellsGast is infolge Aus Verwalters Geora cinel in Selb gel “n M Uebergang der in dem § egonnen. | gehören. a „W. J. von der Wettern“ rma Friedrich Wilh er r. 344: „Bahnhofs- oqguard. i G q R cchließ;-Justitut 9 . uard Kupfer & Söhne) | | eidens des Gesells ‘f 5) Georg Eck in Helmb : j begründeten Forde em Betriebe des Geschäfts | D ettern“ | triebenen Kistenfabrik, Fortfü . Amtenbrink be- | Böker“ mit d Hotel „Union“’ Wilhelm- ießen Juh. Pet. Krummscheid zu Giefen i zu Fürth mit Zweigniederlassung zu Hamb elôst. D asters Wilhelm Jafsoy auf- | Kolonial R Ja aber dieser die Gefellshaft ift ‘tud en und Verbindlichkeiten a er Gesellshafter Franz Wißd Betrieb einer Möbel rtführung derselben und der | Inhaber d em Siße in Emden und als d l infolge Todes des Inhabers erl Ms In der Generalversam l o E De ( as Geschäft wird unter der geänderten nialwarengroßhandlung samt Spirituosengeschäft | T uf | Cöln, bringt ifdorfff, Kaufmann i elfabrik. er der Hotelbesißzer Wilhel oi Gi FONMen. 6. À mlung der Aktionäre vom | Firma „Louis Jafsoy von d ist Kaufmann Georg Eck in Helmb unter Nr. 3004 bei i G einlage von L0G teilweisen Deckung seiner Stamm- Das Stammkapital beträgt 37 5 Emden, den 1. Mai elm Böcker in Emden. eßen, den 6. Mai 1907. . Ypril 1907 is die Aenderung der §8 11 und 23 | [chafter, Bäckermeist em früheren Gefell- | 6) Hettig & W i pt pbipat unter der Firma: M. offenen Handelsgesellshaft w i von 165 000 4 diejenigen Aktiv Stamm- } Der Gesellschafter Amtend ink 00 M Köntali at 1907, / Großherzogliches Amtsgericht. des Gesellschaftsvertrages beshlossen n Hanau als Ein er, jeßt Kaufmann Louis Jassoy i: Nad ci Po quiederlafsun in Dem Hermann Iflel in Côla uud Len gge saftvertrage beigefügten igen Aktiv, und Passiv- | fabrik mit Gebäude und rink hat seine Kisten- | Wasen alies Amtsgericht. 111. | Gmünd, Schwübiseh. Waldorf - Astoria Company mit beschräukter | Hanau, d a art atm ga ol Ner offenen La Yar Kaufmann in Cöln ‘ift G Cöln und dem Richard al 8vertrage beigefügten Anla T em Gesell- | Preise von 27 500 4 d mtlihen f alGiten zum | Eintra Ruhr, 1 | K. Württ. Amisgeri [14128] | Haftung, Cigaretteufabrik. J Me Tes e den 25. April 1907. s t L “ift eser offenen Handelsgesellshaft aus- esamtprokura erteilt, Di gs ei den Regist ge IL welhe sich | Geschäftsfüh er Gesellschaft übereignet A ntragung in das Handelsregist BESC) Im Handel ister gericht Gmünd, ammlung der Gesellschaft ) " arpeit 1907 Königliches Amtsgericht, Adl, d. etreten tft, ist am 29. Kre Lay, Sa i: e l fichtlih sind und zu eg erakten befindet, er- | Wilh. A rer sind der Kaufmann iet mtêgerihts zu Essen N gister des Königlichen : ei elsregister für Einzelfirmen wurde heute l die Erhö after vom 27. April 1907 | Hannover. ägerhuber in Berlin als offener Gesells 4 t Destinden der bid! 1 Siegfried Wolbrandi dart) nd riedri | Abt, À zu N en Ruhr am 3. Mai 1907 | ingetragen zu der Firma A. Paula Egenter i e Erhöhung des Stammkapitals der Gesell- | Im hi 14140] | dieses Baumwollagent eee - | Siegfried Wolbrandt daselbst, Die der Direktor | schaft r, 294: Die offene Hand | Gmünd: genter in | {aft um „6 195 000,—, also v esigen Handelsregister ist heute in Abteilung A | Robert genturge\Gast des Kausmanus , Dieselben sind nur Éo in Firma „Holländische Butter:Co. el8gesell- / Die Firma i auf „4 300 000,—, sowie on 4 105 000,— | eingetragen : g obert Ludwig Weiß in Chemniß eingetreten und -Compagnie- : Gmünd de st erloschen. ce L tra sowie die Aenderung der §§ d | zu Nr. 436 Firma M wurde die Firma in „Ludwig Weiß ck Co ge , den 7. Mai 1907. es Gesellschaftsvertrages beschlo rma M. H. Thofehrut Der | ändert. g _Weift_ck& C°_““ ge- Carl They. Sababert Friedrich Gu tav Carl They, as Geschäft "als Persönlich uard L hatter in ga okura, erhielt Kaufmann Otto Prüdkner i after —___ . leingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1907 as d Val, Amtsgericht

ckermann & Co, ; ln, mit Zweigui o | guieder Stv, Amtsrichter Welte. Kaufmann, zu Hamburg. |

M T M I D E O E T E I E E M EEE S DE S N E E E S