1907 / 114 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j E E i

movr D.-Z, engftenb. Ms rand Wag. rmannmühi. YiberniaBergw. Nr. 1-——76200 ebrandMh1. ilpertMaschin.

irschberg, Leder! V.-Akt.ky

Lier Mara, ös, Eij.u.St. öôrter - Godelh. do. Vorz.-Akt. Hoffm. Stärkef. Lotnann trags. Hohenlohe-Wke. _ do. i. fr. Verk. otelbetr.-Ges.… otel Disch .. owaldts Werke üftener Gew. do. neue üttenh.Spinn. umboldt M. . do hle

se, Berghau . aug.SeP. „Jaensch u.Co. Jeserich. Asphait.

Keyling u. Th. Kirchner u. Ko. Klauser Spinn. Köhlmann, St. Köl <.Walzeng.

Kön. Wilh. abg.|12

do. do, St.-Pr. König. Marienh. St.-A. abg. do. Vorzg.-A. Kgsb. M. V.-A.

A. i.L. do. Walzmühle| 0

do. Zellstoff

Königsborn Bag.

Köni He Por

Körbisdorf. Z>. br. ‘K

rting.| 5

ollm. & Jourd. Arthur Koppel Kostheim Cellul. Kronprinz Met. Gb.Krüger &C. Kruschw.Zu>erf Küpperbusch Kunz Treibr. .. Kupferw. Dtschl. Kyffhäuserhütte Lahmeyer u. Ko. Lapp, Tiefbohrg. hammer . Laurahütte . .. do. i. fr. Verk. LederEyd> u.Sitr Leipzig. Gummi do. Werkzeug Leopoldgrube . . Leopolds (e do. t.-Pr. Leyk.-Josefsthal Lingel Schuhbfhr Ldw. Lôrge u. Ko. Lothr Zement do.Eis.dopp.ah.

do. St.-Pr, LouiseTief.St.P Eud>au u.Steffen

Lübe>ex Masch. |2

Lüneburger W. Máärk.Weftf.Bg. Madb.Allg.Gas do. Baubank . bo. Bergwerk . do. do. St.-P, do. Mühlen . Malmedie u.Co, Mannesmannr. T Dzarie, kons.Bw. MNarienh.-Kotn. Naschin.Breuer do. Bud>au . do. Kappel . Msc<.u.Arm.St. MafsenerBergb. Mech. Web.Lind. do. do. Sorau do. do. Zittau Mechernich Bw. Meggen. Wlzw. Mend. u. Schw. Mereur, Wollw. Milowicer Eisen t und Genest ulh.Bergwerk Müller, Gummi Müller, Speisef.

Nähmaich. Koch) uh.\äuref.Pr.\i. L.

eptunSchiffro. N. Bellev. i. L.

Neue Bodenge/'.! MeueGas3gs.abg. N. Oberl. Glas|12 Neue Phot. Ges. Neu Grunewald N.Hansav.T.i.L, Neu-Westend A,

do. München , Neuß, Wag.i.Lq. Riedl. Kohlenw. Niederschl. Elekt Nienb, Vorz. A

do. Gummi .

Nordd.Ei3werke do,

r.Jute-S.Vz.A B

0. DO,

do. Lagerh., i, L,

do.Lederpyappen

do. Werte Do. eingut . do. TricotSpri> do. Wollkämm. Nordh. Tapeten Nordpark Tecr. NordseeDpffish. A O gene

ordfiern : e Nürnb. Le Obschl.Ei\sb,-Bd do. E.-J.Car.H do. Kokswerke do. Portl. Zem. Hdenw. Hartfst. _db.Eisenh, ky.

Zppv.Portl.Zem,

Orensft.u Koppel Ottensen, Eisw. anzer aud, Mai, Peipers u. Gie.

eniger Masch. etersb.elftr.Bl.

KTrachenhg. Zu. Triptis Porz. „12 Tuchf. Aachen .| Ung- Asphalt .

E. —_— s rb H elan pn Er

p

I LIS |

do. Chem.Fabr.

b m bo i B E O | e _——

Das l li n ps be pm ps ¡ip bsi pi d ps [e p pn bi D stn iss Jn: ps gis bse Jf B dnn tin Gs [De H g

|

do E E L SiSvs Jak pi TS O0

lauen. Spißen Ver. Dampfzgl.

ongs, Spinn. \Sprit-A.-G. reßspanUnters. Rauchw. Walter

A | | |

pi oto

er. Harzer Ka er. Rammerich| 0

|NoAnSs wr

Ver. Met. Haller do. Pinselfabr. do.Smyrx.-Tepp

d i 108,50 et.bzG | VeevenuWiff

Vogel, Telegr. . Vogilnd. Mas {<.

R | Dr Wr

Reese i do. Anthrazit do. Bergbau. . do. Gbampite do. Metallro . do. do. Vz.-A.

do. Msöbelst.-W. Doe elglas

duk pt —— o

0D

OOINNSNRAN E E E Se SA S E I L ADA

J nt Pert Pk Prt Peck Pk Peer Prei Pert Prt Prt Þ

115,00 et.bzB 427:00G

E

puná O

do W. Industrie ovigt u. Winde Vorw, Biel.Sy. Vorwohl. Portl.

nderer Fahrr

Mis Pm Parr J Pm Pn

Riebe> Montw. F: D, Riedel. .

p pu bnd m DAAWIDOIIAO | R

Wffffrw, Belenk N.17113-21500 Wegel. u. Hübn.

Funk V

0/157/,50bzG

o

Rolandshütte , Rombach. i

—_=AJ T p

WernshKamm

n o

er este eel ; D Wehe Bir do. V.-Akt. Westfalia Cem. Weitf. Draht-J.

do. Kupfer do. Stahlwerk.

J

do. Zu>erfabr. RotheErde neue Rütgerswerke SächsBöhmPtl.

A

ps D

28 pu 2 sp aS| |ANov-ANE| o PARRRRA R E E

„DVDZ 258,25 et.bzG | do.Kammg V.A. S .-Thr.Braunk.

do. St.-Pr. I Sächs.Whst.-Fb.

2004 112,00 et.bzB

It bf brend pern pmk fend Predk Perm fremd from Pk Pren d Pork erd enck pmk pri Pk Pera Pomm ferm jm

Prt Ford J Pri Perrin Pk (2 F Pk Perm Pk J Porn F Peer

D

i -- I D D H Co e

246,00 et.bzB .101184,10

Sarotti Chocol. biG SaxoniaCecment

äf. u. Wa

Goes Schimis s <les.Bab.Zink

o. St.-Prior. do. Cellulose .

S |

H. Wißner, Met.

Witt.Gußsthlw. do. Stahlröhr. Wrede Mälzerei

DDO TD

NONIPAISA

Ik bd park ft E pee een dund Pr prt bra pem redi Jank drk drci EF Puk Prt Prm frank derk Prt pareris arc rand Predi Perl Pernndi Jr Peel prr Pren deme rak grun [erei prr Prunk Prardk Pre prredi pr d rk * . . .

do a É ih s G0 I E I A In Pa P Pa I A ALA S n S

p O0

ech. -Kriebitsch eißer Masch

lstoff-Verein. R WeIDET (20?

Obligationen industrieller Gesellsch.

Dtsch.-Atl. Tel. . ied. Telegr.

dD p

2A

bo Q B j do. Kohlenwerk 18,00et.bzG

wes Too

co

I on N _—

A

119,70bz 207,50bz 102,75bzG

125,50G |191,75bzG 148,25bzG 286,00bzG 199,00bz¡G 136,00G 148,75bz 208,50bzG 250,25bzG 91,00bzG 21290bzB D 561,00

Fak J

Ms Din bnd J) Prt Jans Jencé Pa Fra Fa s 2 Fra dert

D

,90bz

A tas Ps Fr Jr Prt Jr O aae K ZS ZS @

S

0121.264@ 140,00bzG 260,25bzG 250,00b 262,50 200,50G 157 00G

1 181,75G

.1 186,90G 216,75bz 275,00 bz 143,90bz [227,50bzG 236,00G 156,00bz

107,60G 127 25G

Peri Pre Pk E J Predi n F Prt Pk J

Jena Jerenk D

J

pmk D

1,1,7 197,80bz 1.1.7 [97,75G

1, 158,00 et.bzB | G 21

Schönebe> Met. ön.Fried.Tr. önhAllee i.L/: ónng Eisen.

H Rx 1A 1E 1 P Er P H P P H R P E A E Pn En 155 Ex 1E 1E D DEm 1E D DEn E 1E E Dr 1 1E E H M P H H H Hes D OEm D D C

dk pan pmk jed Perl fred pmk rk Prerk ermd [rk Per Pk r prr pmk Peck Pr prr rak Pk derk dern unk

V J Pan J dd O n] Prt Pri J) Prdk Puk Q Pur Perak Pur Pu Pre Pr Jck J

R

Acc. Boese u. Ko. A-G, f. Anilinf. d do

A-G. f. Mt-J. .

So S O

C3 s D

G 113,50 et.bzG

p

L A

ermannSchöôtt <hombg, u.Se, Schriftgieß.Huk Schuhri.u.Salz. Schu>ect, Elktr. rik Schulz {un.'99

Schwelmer Eis.|12 Se>Mhlb.Drsd

SegallStrumpf Sentker Wk c

SiemensE.Btr.| Siemens, Gls

Simonius Gel. Sißtzendorf.Porz,

J.C.Spinn u.S)| : SpinnRenn u. K Sprengst. Carb.

N

_—_ do D Om zz

* 2; S220: @

O pri Peck

i

*

W

Anhalt. Kohlen. . Do. unk. 1 Aschaffh, M.-Pap.

do. o. Berl. Elektr

dD

Wr | |

[ay S n Us 55> di 2s Sfom Dm pin hn 12m 15 pl ps p pn L 1 alu pit p p pl l pt p Ds Dl J l P ln M p °

r

8.75¡et.bzG 36,00G

e. S —_— s bl pak bnd Park ern Predi park dund pn

i P Fi A] I Pt Dunk QO P drk N

de, do. L Bert O.Kallerp Berl.Luckenw Wll. Bismarcthütte ky. Bochum. Bergw.

Braunk. u. Briket Braunschw. Kohl. 1

| rXR| o] A M L _— des C | aa | A000 S

pmk on

S

o ps Ex M 5. Îx:

Brieger St.-Br. BrownBoveri uC

Burbach Gewerk- :

schaf Calmon Asbest , Central-Hotel L

Charlotte Czernik arlottenhütte .

S F. Grünau Chem. F. Weiler

[uy nRNRD

i

DdD . . Q-S 2 E pi Punk Bund Pera Pr fred pk jeredk pmk Seck j

pt —I A

Stark.u.Hoff.ch.

SteauaRomana Steini. Hohens.| ! Stett. Bred.Zm. do. Chamotte . do. Elektrizit. . do. Vulkan abg. St.Pr.u. Akt. B H.Stodiek u.Ko. Stöhr Kamma.

114,56 et.bzB 136,00 et.bzG

136,00 et.bzG

S S * S: 1E 2

Punk Pren Dane Pren ded Junt Pan J am] Jer CIT ernt Juen Jud durci Jank Dreeti fend parat Pran Puch Panl geit Denen Jm Prm Jed Send remer [mac Jam reo om mad fend frauen fk Send fprandb fond ford Joe Pncth Pont Form Puente L . * S. @

3 Pnk Pri Park Q I G I M) Prt mt im Pk Per P21) Puck Pri

4 pu jus =& Q: E

pra s

[2

Wi IAIANDRENS 2

=Q

Pi pk

funk Jud

A

ae

and deme Pra dum E D

r A D

P R

Dom

Stoewer,Nähm. tolberger Zink

L. Strl\.Spyl.S.-P. Sturm Falz Sudenhurg. Sdd.Jmm. 609%,

LTafelglas .. Te>lenb. Schiff,|: Lel. J. Berliner Teïtower Boden

Terr.Groß\<iff.| -

C

Concord.Bg.uk.09 G WES

Cont. E. Nürnb. Cont. Wasserw. . Dannenbaum .

Ü E

O 1d > S 052> ¿Dn

—_ L

[7] Mei D 3 fra Pri fernt Gend Jem

I

_—

e Q O Wz;

> a pin 7 Drt Pat Prt its Frdi Peer Prt V Pert is Pas Pfi Predi Pert Puck Pri Park Pr

8 Ferm Ph fart Pm Feet Sees jam fab Band Sre San wies wes

ina 36 26 52> 1E 1E ¿5

do. 1205 unk. 12 Dtsch, - Lur, Ba.

; o, 1 . Veber!. El, . Asph.-Ges. do. Bierbrauerei d9, Kabelwerke

do. Wass, 1398 do

4 lf 51 A dts pn ¿20 dds pPs 3A: pin pn

L

bs pt i m t i i

G aa

D S

i E E b >

Q

Sm D S De/2S Wi N I s N ad pak ban S @ z

t eno O

U D, P A UD I D I H D 1D 1D 1D Ul 32 16 0D, ¡> DEm P D D

O HDTNE O A O

e O T t t 1 L

O T:

O0 S: | 0] es O a: —_.

_ bunt pan dund deÎ

Dk puri pk frmò pre demn Joer fm pruch pem: ps L Tf E CA e a Se S

do. N-Schönh. do. Rud-Joht z do. Südwest N do. Wißleben , Teut.Misburg . LhaleEi, St-P.

. do. V.-Akt. iederhall. ,, iergart. Reith riedr. Thomée

ü Thür.Nd1l. u.St. Til'mannEisnh. Titel Kunfttöpf.

17275 et.bzG | Titte! u. Krüger

dot | | Ire dernà TIU df Pn Pee N i P

_— Bots

O as

E

—+ 7

D

Sr

i D - S igl eer li ll S

b DO derak N [oco BD

Ot do

Donnersmaréh. .

do o. 1 Dorstfeld Gew. Dortm.Bergh.jett

Gewrk. General

8, Anton Part.

[uy

do O D M

da e O O I I Ern

4

1 d ¿fla ps 237 d dns fan 27> ds 3D Pra fend fend pm jur Pk Jam R E D

A

Eèrt Masch, [1083 Eisenhütte Silesia

wo |

0— 0/102,20G 109,50G 92,50G 100,00G 104,00B 96,90B 99,75G 97 ,25G 98. 00G 100,40G 0/98,50G

102,75bzG 100,50G 103,70G 103,90G 102,75B 99,90B

10325G 0/96,00B 102,30B

,

98'50G 95,00G 101,50B

105 00G 105,06G 100,40bz 100,80bz 101,906 103,00G

O

s A—AATA I A 1AM

S

J J J Fund J fund J J dent Jun fernt Jerk J “3 U Sen t E S =— S C E en D am) dra & D F A C44

bd J J i J

L E B 2

Elberfeld. Papier Elektr. Südwest . Elektr. Licht u. K.

do. uf. 101 Ste Liefergög.

ektrochera. W. Engl. Wollw. .. do. do. ¿ Erdmannsd. Sp. elten u. Guill. lensh. Schiffb. .

riífter u Roßm:

Geisenk. Bergw do. unkündb, 12 Georgs-Marienh. do. uf. 1911 Germ.-Br. Drtm. Germania Portl,

erm. Schiffb. . Ges. f IR Uai

9. do. 1 Görl. Masch. £.0.

agen. Text.-Jnd. anau Hofbr. . . andel Belleall. ary. Bergb. ky. do. do.

D O Hendel - Beuthen endel-Welfsh. . ibernia konv. . d 189

o. 81 do. 1903 uky, 14

irshberg. Leder öfter Farbw. . órder Bergw. . öh Eis. u. St. ohenfelsGewsch. owaldts-Werke . üstener Gewerk se Bergbau R efsenikKaliwerke aliw. Aschersl. .

Kattow. Bergb. . König Ludw. uk.10 Aonia Wilhelm .

nigin Marienh.

Königsborn uk.11 Gebr. Körting . .

ed. Krupp . mann u. Ko.

Lahmeyer u. Ko. Laurahütte unk. 10

do. Lederf. Ey> u.

Strasser uk. 10

Leopoldgr. uk. 10 Löwenbr. uk, 10 Lothr. Prtl. Cem. Louise Tiefbau . Ludw. Löwe u. Ko. Magdb. Allg.Gas Magdeb. Baubhk. .

do. unk. 09

Mannesmannr. . Maff. Bergbau. . Mend.u.Schwerte MirxuGenest uk 11 Mont Cenis . Mülh. Bergw. .

MüserBr Langen- dreer U A E Sg d

0. o. do. GBasges. uk.09 do. Photogr. Ges.

Nieder!. Koblenw. neue unk, 12 Nordd. Eisw.

Nordftern Kohle . Oberschles, Eisb.

do. Eisen-Jnd. do. Kokswerke . do. do. unk. 10

Orenst. u. Koppel

Patenh. Brauerei d TII

o. Pfefferberg Br. .

omunx. Zu>erfah, ein. Anthr.-K.

Rhein. Me allw.. Be Wel Elekt.

o. R Vacer Hütte

o. do. Nyhniker Steink. Schalker Vruyer:

„Westf Kalkw. d 1897

DA,

do. 18991

do. 1903 uk. 10

Schl. El. u. Gas Hermann Schött

<udert El.98,99 do. do. 1901

Schultheiß-Br.kv. do. fv. 1892

Shwabenbr.uk 10

Sibyllagr. uk. 08 Siem. El, Betr.

do. 1907 ukv. 13

Siemens Glash.

Siem. u. Halske O0, LOND Siemens-Schu>. Simonius Cell.[T Stett. Oderwerke Stoewer Nane masch. unk.1910 Stolberger Zink .

Tangermünd.Zu>

Teleph I.Berliner Keutonia-Mish, . Theer- u. Erdôl- Ind. uk. 09 Thiederhall Tiele-Win>ler .. Unter d. Linden . do. unk, 21 Westd. Eisenw. . Westf. Draht .. do. Kupfer Wick,-Küpp. uk. 10

Rog eeintgall C Zeiher M E

eißer Masch. .. 7 clstof Was:

Zoolog. Garten .

Verficherungsaktien.

Concordia, Leb.-V. Cöln 1080bz.

üd>- u. Mitvers. 1300G.

Deutsche Transportvers. 2800G.

ankf. Trans8p.-, Unf.-u. Glasvers. 1725B.,

euerversih. 4425et.bzG.

agel-Vers.-Ges. 330bzG.,

tern, Lebensver. Berl. 3355bz.

}. National Stettin 1275G. ecuritas 415G.

Westd. Vers.-Akt.-Bank 800bz.

Wilbelma, Magd. Allg. 1690G.

Deutscher

E

agdeburger A OMORtIE

10 Pn f P Et Fa i 1 DO 1e 1e

| Dec Bezugspreis beträgt vierteljährlih 5 A 40 y, Alle Postanstalten nehmen Bestellung an; für Berlin außer den Postanftalten und Jeitungsspediteuren für Selbstabholer

onch die Expedition SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Einzelne Unummern kosten 25 s,

Berichtigung. Gestern: Bucarester St.-A. 1888 96,60bzG. Orel Griasy 1889 74,70B. Wieslo< Thonw. 140 25bzG. ershl. Koksw. Obl. 97,40bzG. Bezugs- rehte: Schles. Gas 8,40bzG.

. S S d. 00

T i i i t l P m Pk erk rk Pk Jur pri Pr r Pr jmd rk P Prck pr jun r nd ri rank Prcki jo Pur der a a

V 114.

Juhalt des amtlichen Teiles: Ordensverleihungen 2c.

D S

Fonds- und Aktienbörse.

Berlin, den 11. Mai 1907.

Die Börse zeigte heute eine {wähere als deren etgentlihe Ursache die ungünstigen Ernteberihte aus verschiedenen Weltteilen anzusehen find. verkehrten die Getreidemärkte in \ auh die hiesige Getreidebörse war erhebli< höher, was glei<falls dazu beitrug, die Stimmung der Fondsbörse zu verflauen. Jm Verlaufe der Börse {hien eine gewisse Widerstandsfähigkeit bhervor- zutreten, do<h blieb die Haltung \{<wa< und das Geschäft hielt si< in engen Privatdiskont 44 9/6.

A ferrb 2

p —_

Gendarmeriewatmeistern Max Löbau, Wilhelm Battige zu Sorau N.-L., Ernst Shwandt zu u Pencun d Dannhausen zu Straußfurt im Kr- mann Nieter rel Müller zu B.-Gladbah und Jako! im Kreise Crefeld, den Fußgendarmeriewa<h Kunersdorf Wick zu Groß-Räschen Wein zu Vetshau in demselben Kr zu Tzscheßshnow im Kreise Lebus, F Jarmen im Kreise Demmin, im Kreise Randow, Karl Godow Joseph Müte Schweidniß, Franz Kattowig, G haft Hohenstein, Max Haase zu V Kreise, Karl Bohn zu iz helm Eichhorn zu Rodheim im mannReimann zu Bredeney imt Gehm zu St. Tönis im Kreise Ker ältesten, Altsizer Johann Küchen Kreise Bubliß, dem Holzhauerme® St. Ottilien im Kreise Wißenh u Liepenhof im )einri<h Wiese z sorgehilfen Wilhelm 2 beide beim t : sionierten Kase:

L]

Infolgedefsen Deutsches Reich.

Exequaturerteilung. j

Bekanntmachung, betreffend Erweiteru

Bekanntmachung, St. Kreuz im Lebertal.

Branntweinerzeugung un April 1907.

Stendel im Kreise

des Fernsprechverkehrs. der Gemeinde

Nam

j u Ranis im d Branntweinverbrau<h im Monai

im Landkreise Königreich Preußen. im Kreise

Ernennungen, Charakterverleihungen, Standeserhöhungen und sonstige Personalveränderungen. :

Mitteilung, betreffend die dem Kreisausshuß in Ninteln erteilte Erlaubnis zur Vornahme von Vorarbeiten für den Bau einer Nebeneisenbahn. :

Bekanntmachungen, betreffend die Erteilung von Konzessionen als Markscheider.

pk J J J J J J J fend Punk

. . . . p * . . . . . S6 ._.

S Q W-

ibilla zu Produktenmarkt. Berlin, < zu amtli* ermittelten eise waren (per 1000 ka) in Mark: eizen, Normalgewicht 755 g 203,00 bis 203,50 Abnahme im laufenden Monat, do. 204—203,75—204,50—203 Abnahme im Juli, do. 196,75—197,25 —196,25 Ab- nahme im September mit 2 K Mehr- oder Minderwert. Roggen, Normalgewicht 712 g 200,75 Abnahme im laufenden Monat, do. 198,25 bis 200,50—199,25 Abnahme im Juli, do. 176,590—177,25—176,25—176,75 bis eptember, mit 1,50 „A Mekbr- oder Minderweri. Steigend. Hafer, Normalgewicht 450 g 192,00 bis 192,25 Abnahme im laufenden Monat, do. 193—193,50 Abnahme im Juli, do. * 167,25—168,25—168 Abnahme im Sep- tender mir 2,6 Mehr- oder Minderwert. e

Mais geschäftslos.

Weizenmehl (p. 100 kg) Nr. 00 26,00—28,00. Sehr fest.

Roggenmehl (y. 100 leg) Nr. 0 u. 1 25,40 - 27,60, do. 26,00 Abnahme im JZuli.

für 100 kg mit Faß 71,00 do. 70,60—70,50 Abnahme im laufenden Monat, do. 65,90—65,60 Abnahme im Oktober, do. 65,50 Brief Abnahme im Dezember.

D

L)

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

dem Wirklichen Geheimen Kriegsrat Max Billhart zu Schöneberg bei Berlin, bisher Abteilungschef ministerium, den Roten Adlerorden zweiter Klasse mit Eichenlaub,

dem Ersten Beigeordneten , Gustav Brodzina zu Barmen, dem Geheimen Rechnungsrat Christoph Neumann und dem Geheimen Kanzleirat Hasenpatt, beide im Kriegsministerium, den orden dritter Klasse mit der

dem Königlich württembergishen Hauptmann vo n Hal dens wang, Mitglied der Artillerieprüfungskommission , dem Land- rat und Schiffahrtsdirektor von dem Superintendenten Hermann Eitner zu Kreise Rummelsburg, dem Garnisonverwaltungsdirektor a. D., Rechnungsrat August Jngmanns zu Düsseldorf, dem Tri- gonometer a. D., Nehnungsrat Richard He> zu Schöneberg bei Berlin, bisher bei der Landesaufnahme, dem Geheimen Registrator, Kanzleirat Georg Albre<ht im Kriegsmini- sterium, dem Vermessungsdirigenten a. D., Kanzleirat Julius zu Berlin, bisher bei der Landesaufnahme, dem Oberlandesgerichtssekretär a. D., Känzleirat Karl mann zu Cöln und dem ôn den Roten

im Kriegs-

(3

Geheimen Regierungsrat Abnahme im

oten Adler-

A Rh A ed

fwärter Emtl isher bei der Haupt

Kreise Samter, nhilfslademeister Adam T0 mans zu Elm im Kreise

bls pa CAS pre p ne 1 D

lüchtern, dem Hilfsbahnsteigs im Kreise

i wr

öttiher zu Swinemünde, lt-Kolziglow im

L

Fechenheim rottenführer Christian bahngüterbodenarbeitern Georg Lei Uhrig, beide zu Langen im E Offenbach, den Bahn- unterhaltungsarbeitern

Landkreise

anau,

l A f Juri Jud

ndreas

i O

t I b —I

co

Brief loko,

Ind ti Pk Jn pfl pre Pre Porr redi Pra rech Per Pera pern pmk fet Jem fernkr pn rend unk jeh amch Predi Po eren Pra rem emc Perecdh Percck pererk jr . .

eldwebelleutnant a. D. Eduard dlerorden vierter Klasse,

| ilitärintendanten a. D., Wirklihen Geheimen Kriegsrat (mit dem Range eines Nats erster Klasse) Theodor Kund zu Karlsruhe i. B., bisher beim XTV. Armeekorps, den

df pl pi ffn din 2 1 bi pn pf p pn p p OD

vf 52 op. d N J A J fd funk J J unk fund

und

Königlich Preußischer

den 13. Mai, Abends.

den Gendarmerieoberwahtmeistern L&evnhard Tho- massen zu Bitburg, Selmar Merkel zu Montabaur und Pahrmann zu Oldenburg (Holstein), den berittenen orst zu Lonkorsz im Kreise walde, Otto Leeß zu Forst (Lausi Randow, e Weißensee, Her-

u Fischeln (1) Ln Beni Kottbus, Bernhard

ö

%

ehler

Berlin, 10. Mai. Marktpreise na Grmittlungen des Königlichen Polizei- präsidiums. (Höchste und niedrigste Preise.) Der Doppelzentner für: Weizen, gute Sorte —,— &, Mittelsorie Weizen, geringe Sorte —,— 6 gute Sorte —,— k Roggen, Mittelsorte —,— ,

Stern zum Königlichen Kronenorden zweiter Klosse, : gen Divisionspfarrer bei der 29. Division, ristian Roscher zu

B i t t Pt 1nd 1 f Prt Jet Jrs D Denk Q f Prt Prt Jr Pk 1 Ds a i Jt Prt Pt Jt P M i m D>

dem bisheri igen Pastor C itterfeld und dem Fabrikbesi den Königlichen Kronenorden den Lehrern Friedrih Tiedge und Karl Steben, beide zu Dortmund, dem Proviantamtsrendanten Rudolf dem Garnisonverwaltungsinspekior ammerstein im Kreise Schlochau, dem Garnisonverwaltungsinspektor a. D. Otto Bolt zu Char- Westend, bisher in Pasewalk, dem Zahlmeister a. D. orowsky zu Breslau, bisher zugeteilt dem Bezirks- kfommando I Breslau, dem Geheimen Kanzleisekretär Heinrich Werner im Kriegsministeriuum und dem Gerichtsvoll Ju Cöln - Ehrenfeld den König e,

Pr perndk 2 S

etersroda im Kreise elberg zu Berlin ritter Klasse,

En r pt ¿f fn L D des 15e dr.

&5n

—— «A W

r wt Œ

prak pat frem Jord Pren Jem Peck Pra s jem Jer Dem Pom Perm drm D Pren ermm rze Perm Prem pen drei Prm Pr Pre . d: iu *

i w-

Generalkonsul in H

P wee

Q A d Tg S E A E A

_—

Jurkscheit zu Celle, Rudolf Stange zu

5 LLY J =ajjind S

w—“

Futtergerste, gute H, 17,20 A Futt

gerste, Mittelsorte®) 17,10 4, 16,50 „6 eringe Sorte*) 16,40 M, er, gute Sorte*) 20,20 ,

m "e-

Ert ABS é, 0 Sorte*) 17,8

o

Futtergerste, 15,80 A 19,80 é 19,30 A 18,80 Æ Mais (mixed 14,80 M, 1460 A

geringe Sorte —,— Mais (runder),

Peck 2 J brand Peck per O

eröffnet worden.

M ho R ja ije je aar Ln

102,90 et.bzB Q: D. Lat

Kronenorden vierter Kla i

dem pensionierten Schußmannswachtmeister Wac>kwiß zu Berlin das Kreuz der Jnhaber des Königlichen Hausordens von Hohenzollern,

dem pensionierten Wachtmeister Hermann Wache zu Berlin, bisher im 2. Gardedragonerregiment Kaiserin Alexandra | von Rußland, den Gendarmerioberwachtmeistern Adalbert Nowak zu Roßberg im Landkreise Beuthen und Paul Philipp endarmeriewachtmeister Wilhelm im Kreise Lennep, dem pensio- Wilhelm im Kreise Naumburg, den ern Karl Schroeder Groß-Wusterwiß im zweiten Jerihowschen Krei Berlin, und Ferdinand Niederbarnim, : d männern Theodor Bielang zu Nieder-Schönhausen bei Berlin, Gottlieb Graf und Karl

_QAJOO0

gute Sorte ais (mirxed)

Sorte 15,00 4, 14,50 A Richtstroß 6,00 4, 5,66 #, . 5,00 G —- Grbsen, elbe, zum Kochen 50,00 4, 30,00 #6 peisebohnen, weiße 50,00 46, 30,00 A Linsen 90,00 4, 45,00 A off 00 4, 6,00 A Nindfleis< von eule 1 kg 2,00 A, 1,40 A Bauchfleish 1 kg 1,60 4, 1,20 6 1,10 4

[S

A pl pi

S D B S

pra pre pft purk prak

J] =—J bad I «I —_

Heu 6,50 #,

>

Stallupönen, dem Fuß u Radevormwa : ußgendarmeriewachtmeister e bei Schönbur riminalwachtm

A J] ens

SS O

zu Deblißschle ur Ausgabe

Schweine Kalbflei s pensionierten

bri ia ba Fa ©

e, bisher in ienstädt im

akk Z||

J J dek dund J

Havenstein zu Sop in Berlin,

2

S

S

planmäßigen Anlehens.

dm pmk Punk dend Jam pra Pert Prem Perm dk pern prr Pren drn Drn

E E

S

eidelauf, beide z

o. Unt. Oeft. Alp, Mont. D Zell, Was. Sieaua Romana Ung. Lokalb. T,

Elekt. Unt. Zür. . Grängesberg . . aidar Pacha . [1

aphta Prod. 09

| KRZ

ijergeanten Wilhelm

dem pensionierten b h im Kreise

Pr. - Oldendorf s | dem pensionierten Gerichtsdiener Friedrich S crepffer dem pensionierten Bureaudiener loger zu Berlin, bisher bei der Jntendantur des Garde- Kasernenwärter Julius Rudolph zu Neustettin, bisher in Graudenz, das Kreuz des Allgemeinen Ehrenzeichens sowie

p

U S

‘5.11/102,10G ‘410/102 70G

Pen pruch Dk Predi} Pn J] Peck O O E

Abteilung für Finanzen, Han Der Ministerialdirektor. Keetman.

denk Mi Ms C Dn | Hi rk i Jork Jork

m | |

und dem pensionierten

Pl bri l p P tri j t

5.11102 20bzB vers<.195,00G

Deutsches Reich.

Dem Kaiserli<h und Königlich österreichish - ungarischen amburg Hugo Grafen Logothetti ist namens des Reichs das Exequatur erteilt worden.

VektauntmaGnung betreffend Erweiterung des Fernsprechverkehrs.

Der Fernsprechverkehr zwishen Berlin und den Orten des Reichstelegraphengebiets Lichtenwaldau und Supponin ist Die Gebühr für ein gewöhnlihes Gespräh bis zur Dauer von 3 Minuten beträgt:

im Verkehr mit diesen Orten je 1 M

Berlin C., den 11. Mai 1907. Kaiserliche Oberpostdirektion. Vorbe>.

Bekanntmachuna.

Der Gemeinde St. Kreuz im Lebertal ist auf Grund des 8 79% B. G.B. die staatlihe Genehmigung erteilt worden Schuldverschreibungen Jnhaber für ein Anlehen von 50000 i, verzinslich 31/4 Proz., eingeteilt in 111 Stü>ke von 400 4 und 28 Stüc von 200 A, rüdzahlbar dur<h Verl malig am 1. Juli 1908, unter Vorbehalt der Verstärkung der

der Kündigung des ganzen

den 7. Mai 1907. terium für Elsaß-Lothringen. ndel und Domänen.

arent r R E

G A AST T 5544/03) S 2E A H

chsanzeiger

s Cr E « pr 4E Lc E Si O E S E E E Ait: it, T B L LT NRI E R I CIETO A A

‘taatsanzeiger.

\ Insertionspreis sür den Raum einer Dreuckzeile.30 ». Inserate nimmt anu: die Königlihe Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Staatsanzeigers ilhelmstraße Nr. 3S.

Berlin 8W., W

Branntweinerzeugung und Branntweinverbrauh im Monat April 1907.

Nach den Angaben der Direktivbehörden.

gern

unter

Im Kalendermonat April 1907 wurden

Zon

steuerliher Kontrolle verblieben

Im

zur steuerfreien y

otte Verwendung

Versteuerung in

Verwaltungs-

e: Fran Dri Pommerensdorf i u< in demselben Ober - Weistriß nze im Landkrei

<lufse des Kalendermonats Rechnungsmonat April

ril 1907 find in den La

denaturiert Am S und Reinigungsan 1907 find ns den freien Verkehr gesetzt

Ap

darunter vollständig

Hektoliter Alkohol

Ziedenkopf, Her- Sfsen und Willy ), dem Patronats- Safsenburg im

meister Albert

„/ dem Zigarren- if Mara Radolf Bartel,

Brandenburg . .

Gn Schlesw. -Holst.

Hohenzollern A Preußen . .

enke gzu Peteratwe adettenanstalt, dem Eisen-

Sabhsen.. Württemberg . . Hessen N

edlenburg . . Thüringen . . . Oldenburg. . .

affner Karl Leisegang zu dem Eisenbahnhilfs- aurer zu Ems, den Eisen-

fr und Johannes

zu Wi>ker im iesbaden und Gottfried Volk zu Kriftel im Kreise Höchst, dem landwirtschaftlihen Vorarbeiter Heinri < Kramm zu Grunzig im Kreise Meseris. den Vorarbeitern Wilhelm Andres bei der Munitionsfabrik in Spandau, Wilhelm Leisenberg bei der Gewehrfabrik in Erfurt und Wilhelm Arend beim Proviantamt ix Hofgeismar das All- gemeine Ehrenzeichen zu verleihen.

Deutsches Steuergebiet

Dagegen im April 1906

80 818/1 573 659

119 814/1618 763 | 171 Mit Anspruh auf Steuerfreiheit wurden ausgeführt im Monat April: i : Branntwein, roh und gereinigt 12390 h1 A. Branntweinfabrikate . : *®) Hierunter find au enthalten die Alkoholmengen, welhe zur Erlangung der Steuerfreibeit nah dem Freihafengebiet Hamburg aus- der auf inländische Lager zurü>genommen wurden, um von da in verarbeitetem Zustande wieder ausgeführt zu werden. N nagewiesen Branntwein und Branntweinfabrikate, gegen Steuerfreibeit auf Ausfuhrlager (Bfr. O. $ 58) gebracht wurden. Berlin, den 13. Mai 1907. Kaiserliches Statistishes Amt. C N .

Nicht aber sind darunter nachgewiesen

F

C3

Königreich Preußen.

Ministerium der geistlihen, Unterri@ts»* und Medizinalangelegenheiten.

Der bisherige Oberlehrer am Progymnafium zu Eupen Dr. Joseph Heß ist zum Kreisschulinspektor in Wipperfürth ernannt worden.

Ministerium für Handel und Gewerde.

Bei dem Salzwerke zu Vienenburg ist der mit dec Leitung des Werks betraute Bergrat Wiefel zum Bergwerksdivektor dem bisher auftragsweife dort Berginspektor Herold die Stelle des Betricbsinspektors ü tragen worden.

osung in 50 Jahren, erst-

Ministerium der öffentlichen Ardeiten.

<uß in Rinteln a. W. t für ein onders zu dildendes Komitee die Er« allgemeiner Vorardeiten für eine vollspurige Nebendahn von Nintein nad Lemgo mit Abzweigung nah an die Höhe von Alverdisson für das gebiet erteilt worden.

Dem Kreisaus zu diesem Zwele de laubnis zur Vornahme

jingfeld dezw. dis preußishe Staats-

C4 B SEAAIR T) PRA E S NES O E T E E E E E E e L

d S S R E N E R S Er A E R L e E E