1907 / 115 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

14709 untm ; ; 14710 13037 13062 13180 13522 13698 13976 14391 jenem Tage verfallen. Der Betrag der etwa - Les L G E, S1. Saur kes Gesellshaft 15017 15045 15395 15611 15527 15813 15880 | fehlenden f dae wird von dem Kapitalbetrage s 1907 wurden die Hecren: für elektrische Unterneh 15893 16050 16133 16611 16612 16683 16699 | der Schuldverschreibungen gekürzt. Die Verzinsun [ ] Bekanntmachuug. Geheimer Kommerzienrat Karl Reiß, hier, mungen. | (3354 16998 17087 17088 17097 17428 17438. | der obenbezeihneten Schuldverschreibungen hört mi I. Vebertrag aus dem Vorjahre É M M d «N K An Gemäßheit des § 244 H.-G.-B. bringen wir Konsul, Bankdirektor Dr. Richard Brosien, hier, | Bei der heute in Gegenwart eines Notars statt- | Die Auszahlung des Nennwerts dieser ausgelosten | dem 30. Juni d. J. auf. I, Uebershuß aus: A 31 242/19 I. Dividendenergänzungsfonds. . . ...., 300 000“ Aussicht Pur Sens, F por, Doclugende unseres Bankdirektor Isidor Haas, hier gehabten Verlosung der am 1. Juli 1907 gemäß | Shuldverschreibungen nebst einem Zuschlag von | Von den früher ausgelosten Schuldverschreibungen 1) Unfallversicherun : T oe S 275 000 SNIBIECASS, Herr Bankvorstand Friy Schmidt, rén Max Mole Heidelberg den Anleibebedingungen zur Rüfzaßlung gelangenden | 3 0/0, also sind die nachstehend angegebenen Nummern bisher 3) Einbruchsdiebfta versch a « «l 404 300/03 ITI. Verwaltungs- und Geschäftsunkosten . . Vet T ingen, am 5. d. M. verstorben und der Vorsiß irektor Fri Hammesfahr, hier, und 49/0 Schuldverschreibungen v. J. 1900 | jeder Schuldverschreibung Lit. A mit 2060 h | uicht zur Einlösung eingereiht worden : 3) Transportversih EERNA Sao ee S 61 765/20 IV. Steuern und Abaubin, e eo 2 5 | demgemäß auf den bisherigen stellvertretenden Vor- Baron Karl von Hirsch, München, unserer Anleihe von 15 000 000 (6 sind folgende Lit. B mit 1030 M Lit. B zu # 1000. A B s A 156 064/48î 622 189171 V. Kursverluste auf Wertpapiere . . N 33 771 pi tigenden, Deren Kaufmann Josef Burkart, Bil- zu Mitgliedern des Auffichtsrats unserer Gesell- m im Gesamtbetrage von 91 000 M gezogen Ï Sud O Fie P a 515 M L 2289 E 3699 7974 8720. 1V. M cidetteäant C L Os VI. A u E una: Bilinaele dee 10. Mat 1907 t wählt. f olgt vom L. Ju ab be . C'zu M4 500. R S e S O e O Se 7 n den Kapitalreservefonds enjäur, d "C E Q h l aumbeim, 11. Mai 1907. 0718 Err e zu 1s N00 “unserer Kasse NW., Dorotheen- S E Mt 19d Vi, Aktienumschreibungsgebühren Eg 192 2) An Crtearelere (Risikores E T Uhrenfabrik Villingen A-G, | tf L ; aße erlin, den 8. Ma ; L A O U E o oos d Otye _— rtrareserve Dre) S | Nheinische Automobil-Gesellschaft b. 48 Stück Lit. V zu % 1000. v abe für Handel und Industrie Gesellschaft für elektrische Unternehmungen. t ene S 300 000|— 3) An die Attionire 2e O 210 000/— [14701 Der stan Aktien-Gesellschaft. gg00g L0OI Non E S 2222| der Vevlines Oanr S dcontoGe- Menck hoff. O. Oliven. : S 275 000 4) Tantiemen: a. Aufsihtsraï 4 19 003,20 ] „Nordstern“ D eumater. Séölvin ck. 2439 4012 1215 4243 4557 4622 2A S e der E der Discouto-Ge- ¿i eung O A b. Vorstand . 38 006,40| 57 009/60} Lebens-Versiherungs-Actien-Gesellschaft [14711] Bekanntmachung. 5092 5105 5192 5224 5810 5844 6152 6542 6732| der Dresdner Bank t bringen e E Len N ai iee 6) S T i rad ‘p _LOQOA zu Berlin. Le bemahe on À Zut fut ar bulgelebate | STAL S124 O19 gulp 1082 1085 7088 7884 7520 | tel SGaaNaufen'scen Wank | | Ges, alw Y y E O, E (970A 331 p10 | Gem §244 tes Hanbelgelebtude dringen wi machen wir bierdur bekannt, daß der Auffichtsrat : verein M 26 | ¿ur Kenntnis, daß das Mitgli unserer Gesellshaft aus folgenden Herren besteht: c, 50 Stück Lit. © zu 4 500. dem Bantbaule S. Bleichröder ) Nordhausen, den 11. Mai 1907. ur V. Bilanz am 31. Dezember 1906. s he 9% | Herr Rentner Willy Blanf in Elberfeld, ver locken Kaufmann Heinri Buddeberg in Zittau, 9504 9672 9677 9894 10065 19414 10436 10439 | dem Bankhause Born & Busse Kaliwerk Ludwigshall Aktiengesellschaft. Pasfiva. [ist und daß in der Generalversammlung vom Rechtsanwalt Dr. Oscar Haensel în Zittau, | 10720 10853 10860 10891 10919 10982 11048 | gegen Auslieferung der Schuldverschreibungen und Der Vorftand. 1. Wesel der Aktionä k“ M M d A 27. April cr. die im regelmäßigen Turnus aus- Rechtsanwalt Alexander Thiemer in Zittau, 11208 11303 11853 12223 12380 12460 12777 | der dazu gehörigen Zinsscheine, die später als an Pillegard. 1L. Grundbesiß IONGTE L e u C S E F A entavital ls C O Gs Á 3 060 000 A di Se wiedergewählt wurden Bankier Frit Andreae in Berlin. s ; s Ï f ï E F M n C / in er Auffichtsrat besteht d \ Bitan, den 1 Mei [14877] Rhenania, Versicherungs-Actien-Gesellschaft in Köln a/Rhein. E P Ml Drmjenrerven L + E 2 if i Vierunddreißigfter Rechuungsabschluf. " D mündelit@ : Deckungskapital für laufende Renten . . e red Lent, echanische Le eret. Gewinn- und Verlustrechnuug für das Jahr 1906. 5 D L Le ui eee avotbetcnat a 1021 153/45 IV. Prämienüberträge: aa ar Geh. Baurat in Berlin, Vorsigender. E Herm. S » Einnahme. L. Unfall- und n Ausgabe. gesellschaften 2c. 460 863/04] 1 482 016 ol 2 G A B een 1150 000|— Geb D Ber 14312] e : E E ZZ inbru ebstahlversiherung . . . ., 169 : rat a. D. in Berlin, Granitwerke Steinerne Renne S «k O 4 A M Ma a s cat 3) Tranbportversiherung . . -... 570 000|_{ 1 880 000/— Stellvertreter des Vorsigenden. : I. Veberträge aus dem Vorjahre: I. Zahlungen für Versicherungs- “D Ren V. Reserve für s{chwebende Versicherungsfä Wilhelm von Krause, A i } 1) bei Bankhäusern... 4480 ür s{webende Versicherungsfälle Banki i Aktiengesellschaft. 1) Prämienreserven fälle der Vorjahre aus selbst 9) bei anderen Versiherungsgesellshaften 97 66) (Schadenreserve) ankier und Rittergutsbesißer in Berlin. In Gemäßheit der Beschlüsse der außerordent- eckdungskapital für laufende abges{lossenen Versicherungen 3) V R Versicherungsgesellshaften . . } 120 894 40 1) Unfall- und Haftpflichtversicherung 700 000 Gustav Hartmann lien Generalversammlungen unserer Aktionäre vom Renten: 1) Unfallversicherungsfälle Prâ f üdversiherern nicht eingeforderte / 2) Einbruchsdiebstahlversi O U 700 ED Geh. Kommerzienrat in Dresden. 23. Mèêrz und 18. April 1907 sind die Vorzugs- a. Unfallrenten ( abzüglich 1 308 750/60 a. erledigt (inkl. 4 9513,87 | i _Prämienresee 49 393/—| 618 385/06 3) Transportversicherung . . 500 000 —| 12 Robert Müser, L Tictanaltien autetelnander völlig gleiSgeitellt, b. Haftpfliht- / Anteil der Shadenfeststellungs- | VII. Rüdfständige Zinsen... ..... L 2% 248/95] VI. Sonstige Reserven und war: Zj} 1240000" F Bone o S RLT T Les Danianer indem die seitherigen Vorzugsrehte der Vorzugs- renten Rückvers. )} 176 634/40| 485 385|— O 336 088/73 | VIII. Ausstände bei Generalagenten und Agenten: 1) Spe at i A a8 Bergbau-Actien-Gesellshaft in Dortmund. aftizn in Wegfall gekommen find, und ist alsdann 9) Prämienüberträge: aa b. \chwebend (abzgl. Anteil a. aus dem Geschäftsjahre ........ 599 228/49 ) e Ae erve (Dividendenergänzungs- Emil Kirdorf, E S E l ealerer Seseliibaft unters@iedalos Page t Rübe) | 193600|—| 529 688/73 | P dUO I Ae A 5 683/161 604 911/65] 9) DiRE a 300 000|— Geh. Kommerzienrat und Generaldirektor e L Los 20: anlaMmdgelegt. Die : bein iüatib E 2) HaftpfliGtverfiherungsfälle A | [X, Barer Kassenbestand 29 S Ore L «275 000/—| 575 000/— der Gelsenkirhener Bergwerks-Actien-Gesellschaft S A E zie Deleifiquwig, der Unterbilanz b, Cs I NUPS A e a L. Nibentas und Dru Maler. voil ¿bzelbrtelei VII. Guthaben anderer Versicherungsgesellshaften T} 113 194/88 zu Nhein-Elbe bei Gelsenkirchen. und jum 2weck der Vornahme von Abschreibungen pflichtvers- Rückvers. : Schavenfeststell angs- / resp. in Ausgabe geseßt O G O VIIL Sonstige Passiva und zwar: Dr. phil. Paul von Schwabach, bezw. zur Reservestellung. Jeder Aktionär ‘ist jedoh R Bainá ' bol 1040 000.— foften) 65 791/64 E N Guthaben von Generalagenten und Agenten | 120 897/71 Großbritannischer Generalkonsul und? befugt, die Zusammenlegung seiner Aktien dur 3) R - | b. {webend (abzgl. Anteil | 2) Guthaben von D e 73 521/76 Mitinhaber des Bankhauses S. Bleichröder Sazabluna von 9 %/o auf jede einzelne Aftie auzu- ) eseeve L U d. Rückvers). , . .| 45 920|—| 101711/64| 631 400/37 I ° A allenunter- | c coodo Emil Ber 126 L, . s L L C e e erve aer P dert lede Bes My0è in das Hanbelp- teil der Rückvers. 4 A __650 000—] 2 175 385|—}| II. Fplungen e e NE 4) Dividendenkonto (nicht erhobene Dividende) 1050|—| 295 469/47 Kommerzienrat und Geschäftsinhaber register eingetragen find, fordern wir bien unsere | 11. Pera Gia Maf A a E i} Ix. Cewinn- und Veilusltténung . . R 381 716/42 des Me N in Breslau. ionäre, die von dem Rechte der Zuzahlung : 7 E 8 341 650/77 _— r Scoeuer, brau maen wollen, auf, i nebt Ge- a. selbst abgeschlofsen . . | 1778 637/07 1) Unfallversiherungsfälle ; j e et i; 8 341 650/77 Geh. Seehandlungsrat a. D. armes Ag p eg maden i L oran nebst Ge b. in Nückdeckung über a. erledigt (inkl. 4632217,80 J Sli M EtreSund sowie Bilanz wird in O des § 52 des Statuts zur öffentlihen Kenntnis gebracht. Geschäftsinhaber der Disconto-Gesell\haft bis spätestens zum 27. Mai 1907 ein- ic Ge R R Ed. Ae) 1 908 882,09 A 785 230/95 ' Gustav Michels in Cöln als Vorstandsmitglied Utedaodse weiden is e D Sou Dr. j Wilhelm de W schließlich 2) Haftpflichtversiherungen M R O c k é r. jur. elm de Weerth, bei der Gesellschaftsfkafe zu Safferode a. §S., ) a. felbst ab esGlofsen 2 468 237/55 b. s{webend (abègl. Anteil 75 192 ar Y Heinrih Stein, Geh. Kommerzienrat, Bankier in Cöln, V M der Sea ; Regterungsassefsor a. D. in Elberfeld. Lei tem Barkhause Max Meyerstein zu Han- b. in Rückdeckung über- der Rückvers.) . . . . 375 129|—} 1 160 359/95 Gustav Micdels, Seb, Fommertienrat, M n n, bls A Gustav Coppel, Geh. Kommerzienrat, Fabrikbesißer, Beigeordneter und Ehren runo von Roy, nover s nommen 53 375/55] 521 613/10] 2 425 45579 2) Haftpflichtversicherungsfälle i verordneter und Präsident der Handel itglied des Herrenhauses, Stadt- bürger der Stadt Solingen; | Direktor der Bergish-Märkischen Bank in Elberfeld bei tem Bankhause Hugo Thalmessinger & | 111 van E l 1724753 a. erledigt (inkl. A 138,50 E Vorsitzenden: ent der Handelskammer in Cöln, Stellvertreter des Hans Leyendecker, Fabrikbesißer und Handelsrihter in Cöln; Berlin, den 5. Mai 1907. \ Cie. ¡u Regensburg 1V. Ner dh Des Rückversicherer | Sadenseststellungs- | i: ! Adolf Sternberg in Cöln, als vollziehender Direktor. Die Direktion. mébrenb ber bei jeder Stelle üblichen Geshäfts- i 1) Prä g serveergä | L Mo o 0 17 912/80 j Dtto Andreae, Geh. Kommerzienrat, Fabrikb ô N LEvas ves Ret Gerfrath. Lehnen. E A Es eide Autablung, von räm énre er cer Eng N b. \{chwebend (abzgl. Anteil | Nobert Kesselkaul, Geh. K Ï n , Fabrikbesißer in Cöln, Vorsißender; Arthur Pastor, Fabrikbesißer und Handelsrihter in Aachen; [14702] U 95 ‘/; zu leisten. Die eingereichten Aktien werden 2) Eingeiretene Versidherungso E der Rüvers.) 40755] 58667180 ' Gn i Er v e E O a M und Gutsbesiger in Cöln; „Nordstern, e En ern versehen und fle. 941 048/83 3) Laufende Renten, abgehoben 57 083/86] 1 276 11161 | Ae E Sao Rentner, Stadtverordneter in M.-Gladbach; “M DE L E, MEUneo der’ Buydolotannmer ea Ge A a A D S alédann wieder au2geHanDIgr. 3) Sonstige vertragsmäßige | ITI. Vergütung für in Rükdeckung M ; bert Heimann, Direktor des A. Schaaffhausen'shen Bankvereins in Cöln; 1 ; esellschaft“ zu Berlin. u M E E E La ih Leistungen (Provision) . . 159 503/49] 449 945/32 Dee D i os A O AULa Dari gegenüber dem ‘Jülichs-Plag), ch În Mannheim Konsul, Direktor der Dberrheinishen Versicherungsgesellshaft M Semi Ave v a eegeseh de bringen wir f Ca R Lat n h 4 n n; ulius Wegeler, Geh. Kom ienrat ° r Kenntnis, daß das Mitglied unseres Aufsichts | gefa O n L UNE n fälle ide M Tes Kommerzienrat (Chemische Fabriken vorm. Weiler ter Meer) Carl Wendt (Firma Audtiuben N eat) Kali ann in Cöln. ere Rentner Willy Blank in Elberfeld, veritooben j Durchführung dieser Zusammenlegung fordern wir j ah ‘erlebi S s 43 313/12 J Cöln, den 10. Mai 1907 27 Ap, day in ver Seteralbersammtang uam E unsere Aktionäre auf, ihre Aktien nebst Gewinnanteil- U Btorbend, A 33 066|—l 76 37912 i [146961 - - - Der Vorftand. bats Vier Miitliet e Witte ili tau Gan | | Le 4% Augul 490% ein- v Haftpflichtverftcherung, N Bilanz am 31. Dezember 1906. E L E besteht demna aus Plabiban : Ö a h T n: schließlich bei den oben bezeichneten Stellen ' L R E 1276/79 | Nr. Aktiva. 31. Dez. 06 | Abschreibung. | Betrag ||Nr. Passiv Alfred Lent einzureichen. Í | ajsiva. Betrag G n, on je 20 eingereihten Aktien werden 19 nebst E n ais E __11530—] 1280679 j K E A ch, O Vorsigender. j ¿ ¿ onstige vertragsmä : ; n, er gehargen er Mie, mit Gültigkelis. Seifitngen (Provision) bige a add 10 dls | 1 Giseneuletter und Förderungsrechte sowie 1 | Aktienkapitalkonto . Mk d U S 0d S Geh. Negierungsrat a. D. in Berlin, Vetiert ver en zurüdgegeben. ' IV. Rütveriberungtprinièn für Ti S TRG | ui o! as bla e : E L + 1459 169/51] 159 169/51] 1 300 000|— (hiervon für 1906 noch nicht“ divi- 9 R Stellvertreter des Vorsitzenden. E v SedAslea Wêtien die zur gu 1) Unfallversicherungen . . . 296 423/72 3 Sütlenvereinund et Suwablte iFricd V Edi E u S lige A dendenberechtigt 489 000 (6) Bankier und. iter N! \sammenlegung erforderlihe Zahl nit erreichen, der 2) Haftpflichtversicherungen 229 171/99] 525 59571 hütte und in Gleiwi L 2 | 49/0 hypoth. Obligationsanleihe . . | 7 500 000|— ankier und Rittergutsbesiger in Berlin. Gesellschaft aber zur Verwertung für Rehnung der | v A i “t 99 , 4 | Müteriali y Bi 29 885 754/05] 2 385 754/0527 500 000| binterleat M 170500 Gustav Hartmann, Beteiligten zur Verfügung gestellt werden, werden | R GenturProbinionen 381 769/63 5 | Bat s en und Produktenbestände . . . 4 328 121/32 unbegeben .. 9 950 000 | 2 420 500|— Geh. Kommerzienrat in Dresden. E L O bie Waise Guatreibien L Prámienceserven , Deckungs- Mugen an Unternehmungen und Ver- “s 2 M Robert Müser, C Tanger 19 beeilt and eine bur Stempel: E a laufende Renten 6 Wechfelk v! ae E f 1118 382/19 ab eingelöst 5 079 500|— Kommerzienrat und Generaldirektor der Harpener aufdruck für gültig geblieben erklärt. Die leßteren | j R U A Vorjahren 283 009|— 7 | Kasse Bankterguthaben, Girokonto . o Mi t 2 3 | Diverse Hypotheten L t aat N L N werden zum Börsenpreise und in Ermangelung eines b. aus dem Geschäftsjahre | 84 542|—| 367551 8 | Debitoren i 5 4 R : U POrIenP | h E c 6 313 363/11 M 2 478 662/48 Geh. Kommerzienrat und Generaldirekt LEE e Ee B Bul ibe 1E. [a a Se 2 | uten ae A 120082 | de Gnsahent Berpne Aalen Gesltat Aktienbesizes zur Verfügung gestellt. a. aus den Vorjahren . . | 185 409|— Z Fau nen Und Do a N 18 300|—| 6 Beamtenpensionskonto e S 979 751/85 zu Nhein-Elbe bei Gelsenkirchen. N Seen is 2 3 1A e festgesetzten Frist b. aus dem Geschäftsjahre 3 3101 l 188 719|—| 556 270|— LL | AVaNonIO s + H 529 100 | T Deamtendepotton O e pee 252 261/13 Dr. au aul von Schwabach, die Aktien nicht eingereiht sind, oder soweit die ein- | VII. Prämienüberträge für _— 2 Sees G C 6 880|— Großbritannisher Generalkonsul und ereihten Aktien die zur Audfübruna der zur be- 1) Unfallversicherung . . ._. 950 000|— A Feu pontonto i ee L 71 550|— Mitinhaber des Bankhauses S. Bleichröder schlofsenen Zu ammenle ung erforderlihe Zahl nicht 2) Haftpflihtversiherung 200 000|—| 1 150 000|— | 11 S duns N Laa 1 Ei a C So R E e Meeäguea | P Gee Derigen A F 12 Spezialreservefondskonto 1 Berufsgen. 200 000|— Kommerzienrat und Geschäftsinhaber geftellt ind, wird die Zusammen egun in der Weise | Y 1x. GruitofibersQuß T8 | i Men O eet S 2 654 973/98 des Shlesi e e BinE in Breslau. ausgeführt, e Âttien für kraftlos erklä Pas , : i oeller n e On s S iele H E Und 5 068 033/64 75 068 03364 : Bonstags Uo 232 535/50 Geh. Seehandlungsrat a. D. und Jftien ausgegeben werden, und zwar für je 20 Aktien Einualme. ux. Einbruchsdiebftahlverficherung. Ausgabe. i Sevinn I 7 119 399/02 Geschäftsinhaber der Disconto-Gesellschaft fuvaee, Que age g s e lor d e sind «e A N «Ta | B: AbiGreib 7 351 934/52 Dsz. tur Wilbe Weerth fir Rechnung der Beteiligten dur e Gesell- 5 4 M. j ab: reibungen... et LPeerly, hast zum Bbeteuprs e ano Ermangelun a I. Pebertráge (Reserven) aus dem L: Rüdversiherungsprämie i s D B08 H | 3016 179 56l64 464 38954 sGreibungen « «18016 172 “a = N Migierungsaenor L An Elberfeld. iolden tur ôffent ahre: : äden, abzügl. üd- i j 5 on No g A Lun MeRSE e Sagen zu Rei 7 E ria vetditate Prämien ati zügl. Anteil der Nück J ba Lia e Ie TanE low das dazugehörende Gewinn- und Verlustkonto riedenshütte, den 15. Februar 1907. y Direktor der Bergish-Märkischen Pank in Elberfeld ihres Alttenbesiges zur Verfügung gestellt. rämienüberträge) . . . .. 130 000|— a. aus den Vorjahren: h Fried en Püchern übereinstimmend gefunden, er Vorstand der Ob lefi Berlin, den 5. Mai 1907. i Hasserode, ; ee r a O 30 000|—| 160 000|— 1) bezahlt (inkl. M 891,09 E riedenshütte, den 22. März 1907. 5 G ersch esischen Die Direktion. Sannover, n 8. Mai 1907. II. Prämieneinnahme abzl. d. Ristorni h O11 120/03 Schadenfeststellungskosten) . | 2910/18 J Die Revifionskommisfion. Eisenb ahn - Bedarfs - Actien - Gesellschaft 7 Uth Frouen: Grauitwerfe Steinerne Renne 111. Nebenleistungen der Versicherten 2) zurüdgestelt .. .... 7 850/—/ 10 760/18 Baur. Juliusburger. Boetcker. Niedt 1 (A100) Aktiengesellschaft. E E 2 974/73 b, aus dem Geschäftsjahre : N | Gewinn- und Verluftkonto. i 43 °/9 ige mit 1030/6 rückzahlbare Lex Aufsichtërcat. Der Vorstand. IV. Grlôs aus zurüderlangten Gegen- 388/851 374 483/61 1) gezahlt (inkl. A 662,18 J Deb E hypothekariscch sichergestellte Anleihe der | Sellg Meyer stein. Jacob. a e dee Sthadenfeststellungskosten) . | 26 472 90 | ebet. 1906 | Kredit. Norddeutshen Braunkohlenwerk j F S E E G 2) zurüdgeneut 32 150|—| 58 622/901 69 383/08 ; Verlustkont | - 1906 Aktien esells haft enwerie j j PEE j ITI. Ueberträ : L riusitontio : M. L | Granitwerke SBteinerne Renne ertrage iee ir au utt | 3 Abih lar eingelöste Obligationen; Obligations- u. Hypothekenzinsen | 277 264 1) Bruttoübers{huß ves Se aeieus 4 vom A 1904 | Aktiengesellschaft. verdiente Prämie (abzl. Anteil der : 3) Rae Ca ain S E i S 7 396 663/55 | Bei der heute durch den Notar Herrn Dr. Bartels f: 9 ea Gegerdlversammlungen unserer Gesell- Se) a6 O-A 4 103 226/46 vorgenommenen 3. Verlosung S art An- i dati vom 23. Viän unb 18, April 1907 ift unter IV. Agenturprovision (abzl. Erstattung 4 7 396 663/55 —— | leihe sind die nachstehenden Schuldverschreibungen j anderem belchlofien worben : A gee P Cudgrer) N 23 307/13 F rider 7 396 663/55 LNGNOn L E R vom 1. Okt. | 1) D u « BruttolbersQuß „. „++ .+- 31 765: h ; - C. av an unseren Kassen [ un’ 1 611 000 a 60 000 4 in Mes A e 374 483/61 lea aRiE Oberslesi) N Eisenb xe gen Perren Vega Téomberg ck& Co., wurden, und daß Herr Direktor Oscar Schlitter, | Berlin und in rautsurt, a. M. Vivien j Havas |: eseht, baß bie sämtlihen Aktien unterschiedslos | Einnahme. JUL. Trausportversicherun M: M ishe Cisenbahn-Bedarfs- | i, Frankfurt a. M. bei de Fili le d exlin, neu in den Auffichtsrat gewählt worden ist. | J. Dreyfus & Co., in Braunschweig bei den | im E On i x Mama mee E, n U Sgane. i Aktien-Gesellschaft. für Handel und Industrie, E O E N r 7 TMiedt. t A -Gutfind & Comp. eingelöst | eder onär ist befugt, bie Zusammenlegun H bei d , : : . Me “r. | lmolne Akti urn O ahlung von 95 %/o au jede | 1. Ueberträge aus dem Vorjahre E 1. Rückversicherungsprämien 693 900/72 F Jahr 1906 bie Get mung A 3 blbaren i schen Banf ee n Spt (15110) 823 829 897 899 909. 930 936 1079 h ne ; ; S RDA c e s : ti trt dudd (f ung eine : ; | Line Mie an, gegn forte wie L: Sara : : : : :|_ 0] oro T AULOAS 6 Gd 00 aar | Bbibeats dea Fes oe jofort jtlieen | in Gumpgg ddie Commerz: und Dizconts- | Fhifübriir Adlersho,” Actiengesellschaft | 1 ¿0 2198 1018, 166, S M j E E Ee n Danteldreg zer Jn tiplntnnaime a au 114608 12 Li L d Aeeare C 600 000 ( | in Friedenshütte bet der Gesellschaftstafe T Pamburgss Filiale der Deutschen Berlin C. La. 8. Nr. 1330 1345 1354 1357 ial a E «o s ss 900|— 901/12 . 1, E 570 000|— 70 000|— i , .; E B le Ale Ae in Gemäßheit des IV. Agenturprovision abzl Erstattung ja (Sah : in p dey vas Sena iet M T SAUE, außerdem bei sämtlichen deutschen Filialen der id ele B t O7 As voR L ias late 1719 1722 1841 1898 1954 2014 2080 Hafserode a. S Lin guten. _ der Rückversicherer . . 70 888/64] 2631 436/64 Fff in Verlin bei der Bauk für Handel und In- "Ferie ile zur Le Scciti eit des §244 H.-G-B 9) Gesonderte Bestimmung der Setmiaiticalte 2061 2070 2105 2130 2148 2249, St 24 Granitwerke Steinerne Renue —— V, Drt 4 __166 064/48 bei rige La mit, daß an Stelle des Herrn Direktor rab Bega nmung der zu Punkt 6 zu faffenden | à X 500 = 412 000 L -Y auhO E (Shluß auf der \olgenden Seile) E bei der Deuies E | Bin, a7 Eile tus, Dea Dirtiee butiE| M Le MURTeiE Mdlov0Yos, |" Nrsipates: eins s auf der folgenden Seite, / bei der Natienaidane für Séutiend, - [Bala N e Director, errn Direktor Haenisch, Actiengesellschaft. 0 bura i, , ektor Shweißer, Breslau, Hamburg, den 6. Mai 1907. M L, EREREE Heinri Kno, Vorsigender. Commerz- und Disconto-Bauk.