1907 / 115 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S T I E S

96 784.

Reforman

8/3 1907. Haake «& Co., Bremen. 19/4 1907. G. : Bierbrauerei. W. : Bier. 16 b. 96 785. K. 12794,

„Dhaussee-0tein-DIkôr“

18/2 1907. Fa. Adolf Kobs, Berlin, Frier straße 105 a. 19/4 1907. G.: Weingroßhandlung und Likörfabrik. W.: Liköre und andere Spirttuosen.

16 b. 96 786. N. 3234.

H. 14 086.

p S n E N E

YACHT BRAND.

11/6 1906. Norddeutsche Spritwerke, Ham- burg. 19/4 1907. G.: Fabrikation und Haadel in Sprit, Num, Genever, Likören, Bitters und anderen Spirituosen sowie Weinen, Essig, Essigessenz und voi ois ferner Waren-Export. W.: Sprit, Rum, Genever, Liköre, Bitters und andere Spiri- tuosen sowie Weine, Essig, Essigessenz, Kisten und Kistenhölzer , Flaschen, Steinkrüge, Demtjohns, Kanister und andere Blechemballagen , Korken, Kapseln, Strohhülsen, Etiketten, ferner Fässer.

16 b. 96 787. P. 5595.

„Vor der Einfahri“

4/3 1907. Hubert Pfennings, Schaufenberg b. Aathen. 19/4 1907. G.: Drogerie. W.: Uköre. Beschr.

16 hb. 96 788. T. 4414. C | l

15/3 1907. Fa. Hermann Termeecr, Gelsen- firhen. 19/4 1907. G.: Likörfabrik. W.: Spiri- tuosen, Weine, alkoholfreie Fruchtgetränke. 16€. 96 789. G. 7375.

SAluti“

19/1 1907. Grafenorter Sauerbrunnen-Ver- waltung FriedriÞh Weber, Breslau, Kloster-

traße 31. 19/4 1907. G.: Mineralwafserhandlung.

W:.: GSrafenorter Saucrbrunnen.

16 c. 96 790, K. 12 856,

16e. 96 791. K. 12 858, 27/2 1907. Kloß «& Foerster, Freyburg a. U.

19/4 1907. G.: Herstellung von Schaumweinen und Handel mit \tillen Weinen. W.: Bier, alkoholfreie und alfobolarme Getränke, Brauselimonaden, natür- lie und kfünstlihe Mineralwässer, Fruchtgetränke, Milchgetränke, Liköre und Spirituosen aller Art. Fe 1 Beschr.

20 b.

96 792,

K. 12 691,

2/11 1906. Fa. Max Arthur Krause. Char- lottenburg, Windscheidstr. 23. 19/4 1907. G. : Chemische Fabrik, Oelraffinerie und Vertrieb von Maschinen und Maschinenbedarfsartikeln. W,: Tech- nishe Oele und Fette, Riemenleim, wasserlösliche Borviskose, Dampfdichtungsplatten, Stopfbüchsen- und Mannlochpackungen, Antikesselstein, Schiffsboden- \hußfarben, wasserdihte Pläne, transportable Dampf- entwickler, Annihilatoren, Farbensprißen, Wasser-, Saugç-, Druck-, Wein- und Gas|chläuche. Treib- riemen, Nähriemen, Treibriemen-Verbinder, Niemen- \spañner, Wasserstandsgläser, Stahlhärtepulyer, Bogen- lihifohlen, Rehhenmaschinen, Lagertropföler, Lager- und Dampf-Zylindershmierapparate, Kondensations- tôpfe, Schalldämpfer, Kaminkühler, Speisewasser- Reinigungsapparate, Maschinen- und Damvfkefsel- armaturen, Pumpen, Ventile, Elektiro- Ventilatoren, Dynamos, Gas8-, Petroleum- und Spiritusmotoren, Automobile, Lokomobilen, stationäre Dampfmaschinen, Heißdampfmaschinen, Unterwind-Feuerungsanlagen,

96 793, R. 8424.

“Mädchen für Alles.

12/2 1907. Eugen Robert, Frankfurt a. M., Mainzerlandstr. 47. 19/4 1907. e S e SFmport von Maschinen, Stahl-, Eisen- und Metall- waren. W.: Landwirtschaftliche Maschinen und deren Teile, Maschinen für milchwirtschaftlihe Zwecke und deren Teile, landwirtshaftlihe und milhwirtschaft- lihe Geräte aus Stahl, Eisen, Metall und Holz, Kraftmashinen und Werkzeugmaschinen, Eisen- und Stahlwaren, nämlich: Werkzeuge für Anstreicher, Bildhauer, Buchbinder, Drechsler, Friseure, Gärtner, Gerber, Glaser, Goldshmiede, Graveure, Hufshmiede, Fnstallateure, Klempner, Köche, Küfer, Kürschner, Landwirte, Lithographen, Maler, Maurer, Meßger, Sattler Shlofser, Schneider, Shuhmacher, Tischler, Uhrmacher, Wagenbauer, Xylographen, Zimmerleute. Kleineisen- und Kuxzwaren, Haushaltungsgeräte aus Stahl, Eisen, Kupfer, Zinn, Zink, Holz; latierte, verzinnte, emaillierte, vernickelte Haus- und Küchen- geräte, Tür-, Fenster- und Möbelbeschläge, Schlösser

aller Art, Schlittshuhe, Messer, Gabeln, Löffel, Korkzieher, Metallteile für Reit- und Fahrgeschirre.

Sch. 8259.

23. 96 794.

14/2 1906. Frit Schulz jun., A. G., Leipzig. 19/4 1907. G. : Herstellung und Vertrieb chemisch-technischer / R Produkte. W.: Warenver- 7h I N A packungen als: Dosen, E Büchsen, Beutel, Flaschen Y R M C und Gläser, aus Blech, 1 Zinn, Zink, Eisen, Pappe, S S Karton, Papier, Papter- A S machs, Stoff, Holz, Zellu- loid, Glas, Porzellan, Steingut, Ton und dergl. sowie Kuverte, Briefbogen, Rechnungen, Postkarten, Empfehl ungskarten, Prospekte, Preislisten, Inserate, Etiketten, Umschläge und Schilder.

23. 96 795, 14/3 1906. FrißSchulzjun. A. G., Leipzig. 19/4 1907. G.: Herstellung und Bertrieh chemis{ch- tehnischer Pro- dukte. W.: Warens- verpackungen als: Dosen, Büchsen, Beutel, Flaschen und Gläser, aus Blech, Zink, Zinn, / Eisen, Pappe, Karton, Pavier, Papiermachs,? Stoff, Holz, Zelluloid, Glas, Porzellan, Steingut, Ton u. dergl. sowie Kuverte, Briefbogen, R-chnungen, Postkarten, Empfehlungskarten, Prospekte, Preis- listen, Inserate, Etik:tten, Umschläge und Schilder. 23. 96 796. Sch. 8564,

Thuringia?”

2 0s 4 ere L Ried Cut

{118/6 1908. Georg Schmidt &; Co. ¡Ma- \chinenbaugesellschaft m. b. H., Jlmenau îi. Th.

Sch. 8331.

19/4 1907. G.: Maschinenfabrik. W. : Maschinen für die Fleis(ereiindustrie. / 26 a. 96 797. L, S182,

„EGLANTINE“

23/2 1907. Lemcke «& Co., Hainburg. 19/4 1907. G.: Im- und Gxport von Nahrungsmitteln speziell Fischkonserven aller Art. W.: Fischkonserven aller Art.

26 C. 96 798. K. 12 833,

KKOSt1

95/2 1907. Kaffee: Handels-Aktiengesellschaft, Bremen. 19/4 1207. G. : Vertrieb von Kaffee und Kaffeerösterei. W. : Kaffee und Kaffeepräparate. _ 26 6. 96 799. M. 10 066,

Urquell

8/11 1906, Münchener Export mna!z-Fabrik München A. G., München. 19/4 1907. 6G.: Malzfabrik. W,: Malz, Farbmalz, Karamelmalz.

26 c. 96 800, W. 7841,

SOPHIEN-MÜHLE

11/2 1907, J. Weigert & Co., Breslau. 19/4 1907. G.: Mühle. _W.: Mühlenfabrikate, nämlich Mehl aus Getreide, Mais, Neis und Hülsen- frühten, auch gebrannt oder geröstet; geshrotene, geschälte, gespaltene, gestawpfte Körner von Getreide, Mais und Hülsenfrühten, Graupen, Grieß, Grüße aus Getreide, auch Grieß aus Neis.

28. 96 802. G. 7440,

13/2 1907, Gummersbacher Abziehpapier- Fabrik Adolf Siebert, Sitimeeiag oi 1907. G.: Buntalas- und Abziehpapier - Fabrik.

Ringschmi-rlager, Transmissionen. Beschr.

W.: Abzieh- und Buntglaëpapier.

96 801.

F. 6858,

Pelîamon

8/2 E h Gustay Frauke, Berlin, Linkstr. 39. 90/4 1907. G.:

Vertrieb von

hemisch- tehnishen Prä-

paraten. W.: Diätetische

Nährpräparate, Teig- und Back- waren.

CrLoP

I ie «4 E 10/1 1907. Winter & Adler, Wien; Vertr. :

Pat.-Anw. Dr. Dagobert Landenberger , Berlin

SW. 61. 20/4 1907. G.: Bronzewarenerzeugung.

W. : Knöpfe, besonders Manschettenknöpfe.

34. 96 804. Sch. 8683.

ROSA SCHAFFER RAVISSANTE

17/8 1906. Fa. Rosa Schaffer, Wien; Vertr. : Pat.-Anw. Dr. Dagobert Landenberger, Berlin SW. 61. 20/4 1907. G.: Herstellung und Vertrieb von Parfümeriewaren. W.: Mittel und Piäparate zur Schönheitdpflege.

37. 96 805. M. 10 509,

Betonschichtenbau Meyer

f#16/3 1907. Joh. Fr. Meyer & Co., Bremen. 20/4 1907. G.: Ausführung von Bauten. W. : Baumaterialien und Gegenstände aus denselben. Bauteile. Beschr.

2, 96 806. C. 6735.

PULVAI

17/11 1906. Chemische Fabrik Flörsheim Dr. H. Noerdlinger, Flörsheim a. M. 20/4 1907. G.: Herstellung und Vertrieb hemischer Produkte. W.: Arzneimittel, chemishe Produkte für medi-

zinishe und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verband-

stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des- infekiionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- mittel, Drogen für industrielle Zwecke, Mittel zur Tier- und Pflanzenpflege, Wasserleitungs-, Bades und Klosettanlagen. Cbemishe Produkte für industrielle, wissenshaftlihe und photographische Zwecke, Feuerlöshmitiel, Härte- und Lötmittel, Gefriershußzmittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zwecke. Zahnfüllmittel. Wärmeschuy- und Isolter- mittel, Feuerschußzmittel, Düngemittel. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpußz- und Lederkonservierungs- mittel. Appretur- und @&erbmittel, Bohnermasse, íFwprägniermittel, Packmaterial. Mineralwässer, Brunnen- und Badesalze. Brennmaterialien. Tech- nische Oele und Feite, Schmiermittel. Aerztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuérlöhapparate, eInstrumente und -Beräte, Bandagen. Physikalische, demishe Apparate, -Znstrumente und -Geräte. Butter, Margarine, Speiseöle und -fette. Backpulver, diätetishe Nährmittel. Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Oele, Seifen, Wasch- und Bleich- mittel, Stärke. und' Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rostshußzmittel, Putz- und Poliermittel, Schleifmiitel. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Dachpappen, transportable Häuser, Baumaterialien.

e. 96 807.

K. 12 351,

1/11 1906. a. Rh.

Kleutgen & Meier, 20/4 1907. mazeutisher und chemischer Präparate. artikel, Zuckerwaren, pharmazeutische und medizinische Prôäpárate.

Godesberg G. : Fabrik medizinischer, phar- W. : Lakritz-

2, 96808. F. 6594,

AGETYSAL

8/10 1906. Fa. G. & R. Fritz, Wien ; Vertr, : Pat.-Anwälte Alexander Speht u. J. Stuckenberg, Hamburg 1. 20/4 1907. G.; Materialwaren- handlung und Vertrieb von chemisher, pharma- zeutishen, diätetishen und kosmetischen Präparaten und Produkten. W.: Naturprodukte und Präparate, welchze chemisch-pharmazeutishe oder diätetishe Ver- wendung finden. Beschr.

t L 96 809. H. 14 11.

_ MARK MADÉ ABROAD

3e. 96 810,

1E

Sehutzmarße

H. 14 112.

Superiors- Tricotstoff

13/3 1907. Fa. F. Helfferich, Neustadt a. Haardt. 20/4 1907. G.: Mechanische Trikotwarenfabrik. W.: Trikotwaren.

96 811. H. 13 365.

„Samarite

17/9 1906. Fa. Arnold Holfte Wwe., Biele- feld. 20/4 1907. G.: Herstellung und Vertrieb von Stoffen und Bekleidungsgegenständen. . Bekleidungss\toffe, Bekleidungsgegenstände für Herren, Damen und Kinder, nämlich Hüte .und sonstige Kopfbedeckungen, Ober- und Unterkleider, Ueberzieher, Mäntel, Röôdcke, Jaden, Joppen, Kittel, Blusen, Taillen, Westen, Hosen, Strumpfwaren, Ceibbinden, Schuhe, Stiefel, Sandalen, Sohlen, Schürzen, Tücher, Schals, Gürtel, Bänder, Korsetts, Gamaschen, Kragenschoner, Hosenträger, Schweißblätter, Matten, Decken, Handschuhe, Pelze, Felle, Kopf-, Hals8-, Arm-, Brust-, Rücken-, Puls-, Leibs, Magen-, Knie-, Fuß- und Sohlenwärmer. 3d.

96 S812. F. 6719.

META

10/12 1906. Julius Friedlaeuder, Schweif- blätterfabrif G. m. b. H., Berlin, Stalischreiber- straße 23a. 20/4 1907. G. : Schweißblätterfabrik. W.: Sch(hweißblätter. 3d, 96 S813,

Empire.

3d. 96 814,

FE

13/12 1906. Julius Friedlaender, Schweifß- blätterfabrik G. m. b, H., Berlin, Stallschreiber- straße 23a. 20/4 1907. G.: Schweißblätterfabrik. W.: Schweißblätter.

4. 96 S815.

1/3 1907. Jean Stadelmann «& Co., Nürn- berg. 20/4 1907. G.: Fabrik von Beleutungs- anlagen. W.: B-leuhtungs», Heiz- und Kochappa-

rate, Glühlihtbrenner, Glühlihikörper für Gas- und flüssige Brennstoffe, Glas, Zylinder und GlodLen

F. 6731.

F. 6732.

St. 3815.

für Gas und Petroleum oder andere flüssige Brennstoffe. S q N 96 S136, S. 6989.

94/9 1906. Sähsische Packungs- Industrie Hermauu Kramer, Radeberg |. S. 20/4 1907. G.: Herstellung und Vertried von Dihtungsmate- rialien und anderen technischeèn Bedarfsartikein. N. : Stopfbüchsenpackungen, Gummiplatten, Treib- riemen und chemish-t-chnische Fettprävarate.

9b. 96 817, B. 14 700.

PERPETUUM MOBILE

4/2 1907. Fa. M. A. Bayerclein, Bamberg.

90/4 1907. G.: Sensenfabrik. W.: Sensen und Weysteine. E SOLIOE 9b. 96 S1S, St. 3574. / 16/8 1906. Fa. Frauz von den Steinen, Remscheid. 20/4 1907.

G.: Herstellung und Vertrieb von

Werkzeugen und Metallwaren. W:.:

Messer, Gabeln, Hieb- und Stichwaffen, Scheren für Schneider und Hausbedarf.

10. 96 S819, N. 3312.

25/8 1906, „Neuer Fuhrhercrenverein von 1895“, e. V., Hamburg-Hamtmn, Bei der Kirche 8- 20/4 1907. G.: Vermietung und Verkauf von

Fuhrwerken und Fuhr-Utensillen, W.: Fuhrwerke, N Fahrscheinhefte.

11.

e LYPP !

E 108% 0 D, 80 E A CAMPHD

8/1 1907. L. Auerbach «& Co., Q i. B. 20/4 1907. : Metall- und

Bronzefarbenfabrikattion. W.: Bronzefarben, Blatt- metalle, Zainmetalle, Rausch- gold, geschnittene Plätte.

BERUN, S. Waertlorat: 8x PRAG, Mnigotuue 27 B6

Me: E nará ‘0s

96 820.

S D R m

Metallham merwerk &

: VETTiO, 1

T, 2% Rue des Archives. UWTEN V Sotemtengaueil D E ad R E E E E E e y 0) Bel fla

ONDON E.C. 2 Atemontuxtdittns O SQUIP in Böhmen.

11, 96 S21L.

2/10 1906.

4 a. E. Merck, Darmstadt.

G.: Darstellung und Vertrieb chemischer

pharmazeutisher Präparate. W. : Farbst o vyiolett und Auramin, in ihrer enu en

M. 9938.

Fs V

COBLENZER u BÜRGERBRÄU

und 4/3 1907.

heis Söhne, Koblenz. 22/4 1907. und Mälzerei. W:: Bier. i

20 a. 96 827,

L : vorwiegend desinfektorishen Zwecken. 14, 96 S222, Z. E519,

H L wieky F119.

25/10 1906.

Berlin SW. 68. Vertrieb von Nähseide. W.: Nähseide.

16 a. 96 823,

_ 22/2 1907. Brauerei Pfefferberg vorm Schneider & Hillig, Actieu-Gesellschaft, Bli Schönhauser Allee-176. 22/4 1907. G. : Herstellung

und Verkauf von Bier. W.: Bier. 16a. 96 825. N. 3410, bwab en-

E)

15/11 1906. Noll & Fortaer vorm Brauerei, Reutlingen. 22/4 1907. SLO A

F. ZwicCy, Wallisellen (S : Vertr. : Pat.-Anwälte N. Scherpe, De K Mibrolig:

22/4 1907. G.: Herstellung und

B. 14 798,

a. Saale. dukte.

22 b.

MW.: Feueranzünder. 9G S28,

Triumph-Rohr

1907. G.: Metallwarenfabrik.

mantel.

22D, 96 829,

„JUbilo"

22/4 1907.

instrumente.

26 a. 96 830.

29/5 1906. Erust Botsh «& Co, Hamburg,

Neuer Wandrahm 1. 22/4 1907. G.: Im- pori- und Erpori-

geschäft. W. : Oleo- b Margarin, Premier jus. 4 26€. 96 832,

T Taue

äagliches Getränk 2

-

20/2 1907. Sermaun A R Nam9f., Leipzig. Kaffee, Le Ri Kolonialwarenhant sun. Wr:

/ ‘e, ao, S I 1 d Feel C0 Getreidekaffee. / Schokolade, Kaffeesurrogate, 26e.

196 8383,

P, 5358.

A0 Pa

\ |

G M u E

O 5 N

29/10 1906. Porzer Werke für l i 4 schaftliche Bedarfsartikel Bltica Gesemtirt Porz a. Rhein. 22/4 1907. G.: Fabrikatioa und

W.: Helles Bier.

Vertrieb landwirtscaftlicher Bedarf ) Futtermittel. edarfsartilel.} W. :

A. 6053.

Sh. 9223,

Schultheis-Brauerei H, Schult- G.: Braueret

N. 3448.

Äeuer-Smmellanzünder |5z

„Solarin”

19/12 1906. Fa. Walter Neumaun, Al3lebe 22/4 1907. G.: Fabrik chemisher Pro»

F. 6308,

23/4 1906. Fränkische Jsolirrohr- & Metall- waren Werke Gg. Schäfer, Shweinfurt. 22/4

) | W.: i mit galvarisch verbleitem und bermesfinzien A

G. 7487,

6/3 1907. Mar Botifurcht, Berlin, Ritterstr. 90.

G. : Fabrikation und Vertrieb von Sprehmaschinen und Sprehmaschinerteilen. W.: Sprehmaschinen und Sprehmaschinenteile, Musik-

B. 13 540, | 34,

29/12 1906. $. Schürer «& Sohn, Leipzig. 22/4 i ka G.: E D i 9- .: r 49 / } Butter. 0

SS=

VZUE d S

i P J De D N

H

iy, 17 j

n. Schüror ¿Sohn Leipzig.

R wn WA 20/2 1907. Heinri Mack, Ulm a. D., Roh gafse 31. 22/4 1907. : Herstellung und Ver- trieb von Parfümerien, Toilette- und Wästhe- mitteln. W. : Niechkissen, Parfümerien, kosmetische Mittel, Toilettemittel, künstlihe Parfüms, Taschentuchparfüms, Christbaumshmuck.

21/4 1906. Märkische Seifen - G. m. b. H., Witten a. d. R. Don Marie Seifenfabrik. W. : Mil{seife. :

96 837,

28. 96 834.

. UzikKa 15/2 1907. Dr. Aleris Schlei ; | burg, Kurfürstendamm u 24 E: Grapbishe Anstalt, Kunst- und Zeitungsverlag.

W.: Typographische Erzeugni x r und Ansihtspostkarten. ai AUR Uner

96 836, N. 7882.

Tugboa!

3/7 1906. Fa. J. J. Rehbach, Negensbur 22/4 1907. G.: Blei- und Farb Hftfabri. W: eien» und Schreibmaterialien, nämlich: Blei-, arbe, Pastell-, Tinten-, Kopier-, Schiefer- und Griffelstifte mit und ohne Fassung, Billard-, Schneider-, Signtier-, Spiel-, Tafel- und eihen- kreide, Kreidehalter, Kreidestifte, Künstler- und Patent-

Sch. 9165,

balter, Füllfederhalter, Nadiergummt mit und obne Faffung.

31, 96 835.

Comba

22/1 1907, Leivziger Vuchbiudereci Aft. Ge vorur, Gust, Fritsche, Leipzig N., Crusiusstr. E 22/4 1907. G.: e Lung und Vertrieb von Buch- einbänden, Selbstbindern und vhotogravhishen Be- darfsartikeln, W.: Bucheinbände und Um'chlag- deken mit Haltevorrichtungen (Selbfthind»r)

L. 8101,

Silbera

14/2 1907. Vereinigte Wunderkerze ti W- Nabere Ges. m. b. H., Hambura, Feiditr. 3% /4 1907. G.: Fabrikation von Kerzen und ähn-

stifte und deren Einlagen, Bleistifthalter,Feter-

lihen Artikeln. W.: K i TN insbesondere sog. Wunderktezie = Bean E

Sch. 90x S.

M. 10 421.