1887 / 27 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

>

j k [92448] | [54413] 54140] Sac H D217 S G g ° 9 Niederlassung : : [54413 [54 Sächsische Vieh-Versicherungs- ant 3) Ort der Niederlassung: S<hoSen. Ballenst B Sie 5200 [ C 46 5 7 Zoll L g m resd 4) Be eichnun der Firma : e e: : enstedt. Z [50590] Frankenthal. 50427 N r L I 7 A U Waareu-Credit-Anstalt Berliner Oddseliow - Hallen - Bau- ; 7. Gewinn- und Verlust-Conto für das 14. Rechnungsjahr en, N Dae s erh pa O Io das Musterregister des unterzeichneten Amts- Unter Nr. 27 des hiesigen a E 20 Buer vllener D waaren, Sr: 0 H : in Hamburg. verein-Aktiengesellshaft. Einuahme, vom 1. Januar 1886 bis 31. Dezember 1586. Aus ) CToc1887 an demselben Lage. E E Sue gol mon en D getragen : : ; für Fläcenerzeuanisse, S<ußsrist 3 Jahre ange- ; E : : E SJ Ge L S E ——— —— ga î 9 - . 58 des Musterregiîters, Firma: ; zläcenerzeugnt)e, B Ire, Fünfzehnte ordentliche Generalversammlung | Auf Grund unseres Statuts laden wir die Aftio- A F # 4 Wongrow'#, a 24. Januar 1887. 2) Mägdesprunger Eiseuhüttenwerk von Adolf D Neusavten Thonplattenfabrik von | meldet am 12. Januar 1887, #10 Ubr Vormittags. der Aktionäre am Mittwoch, den 9. Februar | näre unferer Gesellschaft zur ordentlichen General: | p, Lz E : E Kk H Königliches Amtsgeriht. T. Wenzel in Magdesprung 9 Modellen L erve A ein versiegeltes Pa>ket mit | Großschönau, den 15. Januar 1887. 1887, Nachmittags 2t Uhr, im Waaren- versammlung Sonuabend, den 19. Februar c- 1) Reserve - Ueberträge 1) Eingegangene, aber | i S ESE 3) den 8. Januar 1887, Vormittags 94 Ub L ellen, Muster für plastische Erzeugnisse und Königliches Amtsgericht. Saal der Vörsenhalle. Abends $ Uhr, nach Göße's Restaurant, in un- | aus dem Vorjahre: no< ni<t verdiente wongrowitz. Befanntmachung. [54278] | 4) ein verfiegeltes G aué C s Must Les für Thorfliesen mit gekörnter Oberfläche Kunze. j Tagesordnung : s use. Alte Jacobítr 128 E A a. für no< nicht ver- | i rämien (Prämien- In unser Firmenregister 1st Folgendes eingetragen : | blätter: Arml 8 Couvert, enthaltend 31 U Ee es<ma>smuster) für Küken, Hausfluren, Läden, E c up F A E 4 Le BACHBIT Tee em. : 3 e 9 7 + ALN E nummer , Sardi- | Trottoirs und Vorpläyen 2c T En T H ( 1) Erstattung des Geschäftsberichts und Vorlage r cgesordnung 1) Bilanz O Geschäftsbericht ‘diente __ Prâmien | O E 7 # M E 170. des Fi ; nare, R Ee ames S Dat E OENEden 2c, welche Fliesen in Halle a. S. [51804] der Bilanz für das Jahr 1886 nebst Rech- | pro 1586. 2) Festsezung der Dividende pro 1886. (Prämien -Reserve) 127 377/79 | 2) Entschädigungen, ein- 150395 2) Bezeichnung des Firrietinbebars: Soleps Kay. | nummer 4320, Schreibzeug _FERE E E In, Dou und Farbe fabrizirt werden. Fabrik- In das biesige Musterregister ist eingetragen: nungsabs<luß zur Genehmigung, 3) Geschäftliches. b. Reservefonds . . |__58 642 J ließli der Reguli- 3) Ler Bar L TPongemns. mern 4341, 4342, Photograpbierahmen, Fabriknum- | 7. Janua L R bun Sre, angemeldet am | Nr. 40. Handelsgesellschaft Schmidt 9) Wahl von zwei Mitgliedern des Aufsichts- | Der Geschäftsberiht des Vorstandes ist im E i —| 186 07227} rungsfoften: 4) Dezeimung der Brin: Fus Katz. |mer 4343, Tiscleucter, Fabrifnummer 4344, Hand- * Frankenthal. RRaE n 4 Be, Spiegel zu Halle a. S., ein vers{lossenes Gou- rathes an Stelle der im regelmäßigen Turnus | „Oddfellow“ Nr. 3 dss. Is. veröffentliht und wird 2) Prâmten - Einnahme a. für regulirteSchäden] 408 931/16 m Gg e Tb Es vom 24, Ja- | leuhter, Fabriknummer 4345, CEtagère " Aedig Die Köni liche L E E. t, vert, enthaltend die Zeihnung eines Milchküblers, ausscheidenden Herren A. Dr. Branss und | außerdem jedem Aktionär per Post gesandt. Die für 16 429 494 M hiervon sub a und b | W A E “4 ausl 7 Fabriknummer 4348, Sthreibzeug mit 2 Gl., Fabrik- e Senia “al S Mau: SerGitonnnemer 1, plastisches Erzeugniß, Scbup- h - Heiurich Hudtialcker. E Bilanz ist ebenfalls in Nr. 5 des „Oddfellow“ vom Versiherunge[ummne: M. 31 424,05 ong Königliches Amtsgericht E nummer 4349, Feuerzeug, rund, Fabriknummer 4351, DEntg , Mt» KIMETIETTERE, [Ee Z Jahre, angemeidet am (. Januar 1887, m «D Wabl der Revifions-Kommisfion. 1, Februar c. veröffentlicht und wird im Deutschen Prämien (feste Prâ- Regulirungskosten, ; i ia : Ss 4e>ig, Fabriknummer 4350, Schreibzeug Fulda. [53100] E ¡e ne 4 Minuten. j _ Die Aktionäre, welche in dieser Verfammlung ibr Reichs- u. Kgl. Pr. Staats-Anzeiger nach er- mien, ohne é aM- in welchen Beträgen itz. Bek 5,497 Es Gl, Fabrifnummer 4352, Handleuhter, Fabrik- íFn das Musterregister ist eingetragen : j Köni liches Amtég, Na 1884. R Stimmre<t ausüben wollen, erbalten am d., 7. | folgter Genehmigung durch die Generalversammlung oder Zuschuß) für auch die Erhebungs- Wontremus. = anntmahung. [54279] | nummex 4353, Coupe, Fabriknummern 4354, 4355, Nr. 28. Vereinigte Schuhstoff-Fabriken i Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII. ¿ E und 8. Februar cr., Vormittags zwischen 9 und | zur öffentlichen Kenntniß gebracht werden. direkt geschloffeneBer- E fosten enthalten sind In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen: 4396, Etagère, 4e>ig, Fabriknummer 4359, Screib- | Fulda, 14. Januar 1887 S ormiitans. 10 Ubr E Halle a./S ORN ' e 1 Uhr bei den Notaren, Herren Dres. Stokfleth, Verlin, 23. Januar 1887. sicherungen E . 525 636 50 für nicht perfeft ge- 1) Nr. 169. E zeug, Fabrifnummern 4360, 4369, desgl. mit. 2 Gl, | versiegeltes Padet entbaltend 1 Dessin Nr 'eR7 n h 3 hies ° Mus E S [52593] i M Aue Vartels und Des Arts, große Väcker|tr. Nr. 13, | Der Aufsichtsrath der Berliner Oddfellotv- 3) Nebenleistungen der | wordene Schäden. | 2) Bezeichnung des Ficmeninbabers : Fabriknummern 4361, 4362, 4363, 4364, 4365, | (Diana), 1 desgl. Nr. 672 (Scifermuster) a e 41 iefige usterregister ist eingetragen : ria L gegen Vorzeigung ibrer Aktien Eintrittékarten unter Hallen-Bauverein-Actiengesellschaft. Versicherten: | b. pro 31. Dezbr. 1886 | * : Max Swiatkowski. : egulirofen, Fabriknummern 9a, b, e, Untersezer | Schubblätter Flächenerzeugnisse "SHutifrif 3 E “Gi + der MUULELMEEs Otto Schubarth 5 M Beifügung der ihnen nach 2 94 der Statuten zu- lugust Koenig, Vorsißend a Reservefonds . 96 131/90 festgestellt S 3) Ort der Niederlassung: Wongrowit. mit 3 Rollen, Fabriknumme 366 4367 4368, S R gni)je, SuBsri]t 3 ZAaHre. zu Giebichenstein, ein versiegeltes Paket, ent- As G Er I D 3 gu} J, Bender. E DIE 0E! reitgeiteute und am () Bezeich Las Si A 7 z E S ummern 4366, 4367, 45368, Fulda, am 15. Januar 1887. haltend ein Modell a. Gange - S N A fommenden Stimmenzahl. b, Eintrittsgelder. 26 131/90 3. Sanuar 1887 4) Bezeichnung vex Br: M. Swis3tkowski. | °) plastische Erzeugnisse, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11 e L O A enträger, deren Halter : B Der Bericht nebst Abrechnung ist vom E c. Polizegebühren. 22 180/80 zahlbare Schäden | 5) Eingetragen ¿ufolge Verfügung vom 24. Ja- 6) Schutfrist 3 Jahre. i Mackeldey S N Stfionnram mit Gummiringen verfehen_ sind, 4 A 25. d. Mts. an in unserem Bureau, gr. E E s d. 19/o verfallene Sel- (Rest der Dezember- H nuar 1887 an demselben Tage. _ Ballenstedt, den 8. Januar 1887. 2 : F elchastenummer 1, plastisches Erzeugniß, Schuß- f Bleichen Nr. 42/44, entgegenzunehmen. der nach $. 13 des | Schäden : lge Wongrowiy, den 24. Januar 1887. ; Herzoglich Anhaltisches Amts8gericht Fuld E srit d, Jahre, angemeldet am 14. Januar 1887, 14 ! L a a Statuts anken äden). . . . |__3010085 Königliches Artsgeri Hei R (gsi [53858] | Nachmittags 3 Uhr 11 Minut V 9 iei 1 O Verufs- Genofsenschafteu. Statuts. . 390 69 R 49099 önigliches Amtsgericht. Denen ann Fn das Musterregister ist eingetragen : | Halle ‘a/S Ga in Sas 1887 N 54111 92 ss : - | ( 25 3) Zum Reservefonds T i ;: E Nr. 29. Vereinigte Schuhstoff-Fabri i ¿nialides E Kata r M Bad Nassau. 154148) Brauerei- & Mal i- 4) Verfallene Schaden- E 4) Abschreibungen auf : 92060 Wongrowitz. Bekanntmachung. [54276] s ; S G s [59044] | Fulda, 26. Januar 1887, S Vie da R M Abthei 9. S Vilanz pro 31. Oftober 1386. Ï zerel- E 174|— a. Inventar (siehe In unser Firmenregisler ist Folgendes eingetragen: nter Nr. 44 des Musterregisters ist eingetragen : versiegeltes Packet, enthaltend: Muster Sh i : n e 2 - G S ») Erlôs aus v b N Ney Sr 172 getrag Firma Gebr. Rahning ¿zu getrag reg Paket, enthaltend: Véuiter fur Z><uhb- | Heidelberg. [53009] Grund und Boden... + «M6 28002, 02 Berufsgenossenschast 5) Erlös aus verwerthe- E Bilanz-Conto). 1) Ne. 142. e : C . ning zu Bünde. Ein offenes | blättec, Nr. 574 Nictoria (Fläcbenerzeugniß), Schuße | Nr. 2661. Zu O. Z. 35 des Musterregisters Gebäude. . . . #198 483, 01 Pir bringen biermit na<stehende V . « / L N 52 735 50 b, Forderungen n 2) Bezeichnung des Mo: ae G E E und Außen-Etiguetten | frist 3 Jahre. dg A V s ca St O. Z. 35 des Musterregi\ters Save _INE AL , 194709, 67 | Wir bringen V rmit nachstehende Veränderungen | 6) Zinsen aus den KaPl- Agenten pro 1886 798 0: Moses Czarnikauer. : 2 Brandabdrü>ke, zur Ausstattung von Fulda, am 26, Ianuar 1887 8 Neotuka 2 A R, mlt gR in M Besetzung der Genossenschaftsorgane | tal-Anlagen : 5 6590 99 c. Organisations-(Ein- N 3) Ort der Niederlassung: Wongrowigt. E mit den Geschäftsnummern Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung E Köliba>lh, wobn- El I zur Kenntni: E 7) Coursgewinn auf rihtunas-) Kosten | 4) Bezeichnung der Firma : M. Czarnikauer. | 556 S2: 223, 224, 225, 232, 233, 234 und Mat>eldey Vi N A zwe GftisGe von Zeitungshaltern, (f ougan ——— I Sektion ——_| Werthpapiere . . 4 590 39 des ersten Reth- 5) Cingetragen zufolge Verfügung vom 24. Januar 226, Flächenerzeugnisse, Scußfrist drei Jahre, ange- - - veel Salas, ange Y i A n A e M 67 278. 49 S A Herr Ad. Aug. Clauß, Landau, Vorstandsmitglied nungsjahres (behufs 1887 an demselben Tage. meldet am 6. Januar 1887, Vormittags 10 Uhr | Giessen. [51842] | mitt Da n E et am 21. Januar 1887, Bor Abschreibung „4036. 68 _„ 63241, (7 | der Sektion 11., ist dur< Tod ausgeschieden. Amortisation) u Wongrowitz, den 24. Januar 1887 40 Minuten. Musterregister des Großh. hef Sat R a E 2 : Vorräthe 403, 25 Seftion VI. N isation) und : Königliches Amtsgericht i Bünde, den 6. Januar 1887 9 - Par 4 hess. Amtsgerichts Heidelberg, 22. Januar 1887. ; 0 C. E A S Z v U E L E E 2 : T z F « U M. V ° 2 E fa L 3 L Gs s) a , Cffekten des Reservefonds... . 29 700. Herr W. Evers, i. Fa. A. Janensch-Lindow, stell- Nerlooste Bank- Königliches Amtsgericht. Eingetragen am 17. Januar 1887. : Gr L. 33 627. 80 vertretender Vertrauensmann des 50, Bezirks, Ful dDei wongrowitz. Befanntm 977 E Nr. 72. Firma J. Varnaß in Gi ; L S Kas 974 69 und \chuldschetne ongTowI efanntmachung. [54277] | Deggendorf. ¿A N 5 1 Ziesßen, 1 ver E N 1 974. 62 R S ö : M In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen: In das M E A [53008] | \{loîfes Padtet, enthaltend vier Muster-Etiquetten Heidenheim. [53956] E T Herr Th. Zimmermann in Erdmannsdorf, stell- 10St à 3009 =3000 1) Nr. 171. In das Musterregister ist etngetragen : Nr. 3112, 4024, 4025, 4026, drei Muster-Streife a 0 act E : vertretender V e a6 : S 0 =5000. Nr. 5. Wilh. | j S ! , Y(uter-Slrelfen A. In das Musterregister ist eingetragen: | : A - vertretender Berkrauensmann des 38. Bezirks, 9 F 2 | 9) Bezeicl) °8 i { E S ilh. Steigerwald sel. in Regen: Nr. 257, 272, 282, \e<s Muster-Brände Nr. 30 Nr 20 Seite 26. Sir V S ; Aktienkavital 257 142. 86 | haben in Folge Ausfcheidens aus der Genossenschaft 20 à 150 4(=3000. 2) Deget mung des Firmeninhabers: Franz | hütte, Zeichnungen von Gläsern und Zin Ai 256 360. 367 368, 3 Muster rande Nr. 300, Nr. 30 Seite 26. Firma C. A. Windrath in c : 2 E BL| F D Q ) 0/ io hi : RN j f e S e D 96, 860, 86 368 37 z Nusfte 0 ei ; S E A L Hypotheken . 20 008. 57 | ihr Amt als stellvertretend E : no} na 10 9/0 Agio hierauf 600. 6 600|— Adfeldt. - : verlosen, Muster für vlastishe Erzeugni} nde>eln, 6, 300, 367, _ 368, 370, zur Ausstellung von Heidenheim , 1 versiegeltes Paket mit 22 Mustern Nerwaltungskost 9 143 41 | gelegt als stellvertretender Vertrauensmann nieder- E 730 3) Ort der Niederlassung : Wongrowigtz. i bie E u ische Grzeugni)e, Fabrif- Cigarrenkisichen, Flächenerzeugnt}e, Schutfrist fünf | für Tischdeken, Schoner, Tischläufer Handtücher Aa, osten i M N gelegt. U 5) Verwaltungskosten: “f 4) Bezeichnung der Firma: F. Adfeldt. pg Z 19 d inklus, Schußsri}t 3 Jahre, Jahre, angemeldet am 17. Januar 1887, Vor- | und Taschen, Flächenerzeugnisse ‘Fabriknummern E H N M 2 Herr Christ o, E A fitGaA a, Provisionen der 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Ja- Biagendvef E ai 54 Uhr. | mittags 114 Uhr. 608, 624 I. und ITI., 625, 628 632, 634, 635, 6331 - . C d " Ö“ E UTTIL. T zu M . Koln, \teuverkre- I c L uar 1887 an So \ Tb T 37 , G E AL LOOT. S s bis VI1II P I T E a Es vf O S 91, E E 5 A On E 83 146 47 n Í demselben 2age. S aur L ee Qo - ia : 18 636—639, 641, 642, Schußfrist 3 Jahre A6 348 509. 13 E hat wegen b. Verwaltungskosten Wongrowitz, den 24. Januar 1887. Kgl. bayr. Saa Deggendorf. GÖrlitz. A E __ [50477 angemeldet am 2%. Januar 1887, Nacmittags d Uhr. Gewinn- und Verlust-Conto. A E nossen) aft sein Amt als | der General - Di- | Königliches Amtsgericht. E n unser Musterregister ist unter Nr. 73 ein- Heidenheim, den 28. Januar 1887. L Ausgaben inkl. Effekten... M 79499. 62 Frankf Vg S R a rektion infl. Mo- | : ; S Detmold. 368 Ca ; E i K. Württ. Amtsgericht. Saldo incl. Dividende 36 609 49 furt a. M., den 30. Januar 1887. | biliar - Anschaffung 89 650 wWongrowitz. Befanntmahung. [54274]| J M aveatfar if [53680] | Schlossermeister Friedrich August Sigis- LempvV | ; , E À E 5 F. Henrich, Vorsitzender. | . Verwaltungskosten N | In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen : Nr L “Gebe, Klinge N nat io E. Rogge, 4. Januar 1887, Vormittags Y i L 28 G 6 4 70 f ) 75 E oe S nberg in Detmo 0% Ubr, ein eiserner bronzirter Kleider-Reinigungs8- Bao & a8 : S der Agenturen . . 34 870 50 1) Nr. 179. ner Briefums +9 L H FEA 4 , ein eiserner bronzirter Kletder-Reinigungs- Heidenheim. 5395 Se pro 31. Oktober 15% mit l: g L ot 9) Bezeichnung des Firmeninhabers: Isidor E v L E Ag Vtatai 3 Iahre. In das Musterregister ist eingetragen: (Oen c L 6) Sonstige Aus 1E S({lome “T e, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 1915, örlitz, den 4. Januar 188 ' L Nr. 29. Seite 2%. Firma Gebrü Fi Sag S Sonstige Ausgaben : A E i 1961, 2048, 2050, 2051, 2054, 2055, 2076, 2077 Os i i A Ne 2) Selle 22 irma Gebrüder Einnahinen pro 1980... L s) Verschiede Zinsen bezahlt auf 3) Ort der Niederlaffung : Janowit. 9084 2085 2086. 2105, E erd M N (L Königliches Amt: gericht. Zöppritz in Mergelstetten, 1 versiegeltes Packet I 04 E ) versie oeuc Bankschuldscheine . N A der e, Fsidor Schlome. 2450; 9151 9161, 2163 “5168 9169 1919 SB S) . Schulz. M Photogravhien von Mustern und 3 Muster- Die G r g N G ; E i = 5) Eingetra U T L O D, LLOO, O E E Ï absc<nitten für Bettde>ken, Flächenerzeugnisse, F rif L Generalversammlung hat besclossen, v4 /o Bekanntmachungen. Einnahme | 349 699/46 Ausgabe ) ea Une, E Me drei Jahre, angemeldet am 21. Januar 1887, Görlitz. [53238] a 0000 eitbacten, AiWenertenan e Bee J p Snne tofe a A1 . 04 s E S De ags Al i » E E Lal L 24A E, SU, V, oruv, G, DIAU, x j per Actie zu bezahlen, und fönnen diese gegen Abgabe A 11. Bilanz für das Rechuungsjahr Wongrowit, den 27. Sanuar 1887. A A 4 Uhr #0 Minuken. In unser Musterregister i | unter Nr. 74 ein- | 6780, 6850, 4811, 4870, 4881 Schutzfrist 3 Zabre | er betr. Coupons bei unserer Kasse, sowie bei dem Die Kreiswundarzt-Stelie des KreisesWaren- Activa. vom 31. Januar 1886 bis 31. D ber 1886 iy Königli Amtsgeri etmold, den 25. Januar 1887. getragen : M e A C L Ae, ; Vorschuß: Ver n Sea d: 5 E ; J jeSZParen E I + Dezember 86. P assiÏa, oniglihes ‘Um 8gericht. eitrstlides Amtsgericl f ee u angemeldet am 17. Januar 1884, Nachmittags en A Aa Ie aden, Eingetragene Ge- | dorf ist am 1. April d. I. wieder zu besetzen. R ————————— ——— E Gurt e l mtsgericht. I. Eisenhändler August ‘ulz zu Görlis, | 12 Uhr. s o Hafan, erhoben A Qualifizirte Bewerber um diese Stelle werden A S M S N 5 rer 4000 iti 21. Januar 1887, Vormittas 9 Uhr, ein eiserner | B. Bei Nr. 12, Seite 12. Firma Gebrüder jau, N aan a hierdur< aufgefordert, sich unter Einreichung ihrer | 1) Forderungen an die 1) Nath $. 38 des Sta- Kleider ! Bn, plastische Erzeugnisse, | Zöppritz in Mergelstetten, bat für die unter gSraty. N rg Ll die sonstigen Zeugnisse eihner der Bank- | tuts einittittes Capi- f Aner Jahre. 1887 Nr. 12 M -R. eingetragenen Muster Nr. 5430 ————— : is zum 1. März d. J. bei uns zu melden. FHuldfceine D 2 C ries QaPls- + 22, Januar 1887. 5460, 5510 die Verlängerung der Sn a E Münster, den 27. Januar 1887 Que Qene . 66 090 tal in Bankshuld- “248 Amtsgericht 3 Jahre ¡melde | y B N [54112] N Maler D Dl 9) Sonstige Forderungen : | {hei 150 000 E 3 Jahre angemeldet. i A Königliche Regierung, Abtheilun des J1 4 S B A | scheinen . E 50 000 | Heidenhei m 28, I - 1887 CPR 4 ; ° c t ge ug des „zuneru. Außenstän 9) ; | 5 Br Q - | enheim, den 28. Januar 1887, Eff ciner Bergwerkverein v. Viebahn. O E O a | ab Amortisation 81 000 i M 4 a Múrett 9mftsgerit. m9 4 g + U E C S N 88 3 E © Qr Ä L | A S A „König Wilhelm . [f 1141] N 3) Kassenbestand E l 1 És 2) Reserven - Nebertrage D 0 Die Herren L tonare ora Norcins ct 941‘ o E Le “t < f das näht Fahr! t R a6 dea unseres Vercins laden wir 7 Q etannimahung. 4) Kapitalanlagen : L an E | ; eun scher Reichs- An ci E i Saustag den 26. März d. I Bei dem adeligen Dameustifte Birken bei a Werthpapiere . 160 866 9% diente Prämien / ger n C l Le Ot Vayreuth ist dur) Verchelihung einer Stifts- O 34 456 45 (Prämien- Reserve) 150 341/53 j Und im Hotel Reßbe A aiDer H f zu Gf dame eine Präbende in Erledigung gekommen. l 195 328/40 b pro 31 I S L t 0 5 E E V E heim\<her Hos) zu CSihjen Nuf dieses Stift haben vermögenslose adeliae 5) Inventar : Or O O e : o D 0 : tattfindenden diesjährigen Mittwen und Fräuleins aus den Familie adelige | 9) Dane, 1886 festgestellte L Î 1) reu l er S 9 ordentlichen Generalversammlung E S amen on Erffa | a. Möbel u. Hausrath, und am 3. Januar | J : aa S- N: : eraebenst éin, : und von Steiu, und zwar auf gegemvärtige Präbende Bortrag 1887 zahlbare Refst- ; i = ( © . E „Tagesordnung: A aus lezierer Familie statutenmaßigen E 1e aus De- i: : ) Geschäftsbericht, Bilanz pr. 31. Dezember E a s o Sl E gang ij E 30 100/85 j : 1886 und Nevisionsbericht. S TE A h von Stein cen Us feine vro 1886 238,05 c. verfallene aber noch / L i 9) Decharge-Grthe » qualifizirten Vewerderinnen zur Zeit vorhanden sein c 7 ict erhobene Zin- : 1 ; 5 9) B eitilnbtastung über Herabsetzung des Grund N M auf diese Präkende die von Erffa schen Ubf&reibuna E E | Snhaltsangabe zu Nr. J Be]<lupsa}un L etzung des Grund- | Familienglieder den nächsten Anspruch, 1 ofe A E R e h » : , ; o aud bei dieser Familie E e D Ie pro 1886 4 1580,90 283611 P 8 91 | des öffentlihen Anzeigers (Kommanditgesellschaft i 4) Beschlußfassung über Beschaffung erforderlicher E e S E eing geeigneten (abaeshr. 6050.90 d amortisirte aber | derg ( gesellschaften auf Aktien und Aktiengesellschaften) M dur Ausgabe von Prioritäté- | andere adelige Familien zugelaffen S 9 von 1873—1886) Los M en für die Woche vom 24. bis 29, Jan E ( E S C ; E . S AThor Ny É gio Bankschuld) 1e t O S . -_ 5») Wahl von Aussichtsrathëmi ebe Es werden nun diejenigen adeligen Wittwen und b. Schilder-Vorrath . e (Aa a A s S 7: R Januar 1887. 6) Wahl der R Et C Ei - Fräuleins, welche nah den Statuten einen Anspruch 3 000 (U —— (4 N E : V 4 L E D OO l. t too ovToht E 5 N FELLEA d Hat - O L 5 ——— n m N 7) Beschlußfassung über ein Abbites de au Des erledigte Präbende begründen zu ftönnen 6) Organiiationsfosten 2) Rofervefonds : : Firma L Mtianaesete vo O E De glauben, aufgefordert, sich abgeschrieben . . _ |_}} 9) Nelerve[onds : Sitz 9 A 90 ie vom 18. Juli 1884 entspreWendes bis 15. April 1887 Bestand am 1. JIa- | E Nr. Datum atut. : e Sit A E N ; y . 12e E o R | j Eintrittskarten zu der Versammlung fertigt unscre S Jer ne Gee mi ren schriftlichen Siu e ‘trete E O s 8 Reichs : Direktion in Borbeck gegen Nachweis d 8 Aktie Gesuchen unter Anlage der erforderlichen amtlichen De, e ges M des Reihs- und T0 Tant w L n D 4 es Aftien- | Zeugnisse über ißre Verwandtschaft mit den genann- gemäß S. 6 des A Staats-Anzeigers Éffen, den ‘98 e A ten adeligen Familien und über ihre NVermögens- Statuts . L 906/04 / Actienbierbraucret s \ ; deu, den 420. Januar 1584. verbältni!le bei Rermelidun G Vichtbe r S 7 111 600 52 Ac h er raueret Ansbach, ehemals marfkfgräfli<hes G fbr g Der Aufsichtsrath. È E Bermeidung der Nichtberücksichtigung A Gub di De j Actienbrauerei von Abelöbafet gräflihes Hofbräuhaus . Ansbach 6 10 ar L. von Born, Borlsißender. Sollten die Verwandtschaftênahweise schon bei L, 35 und 39 des tienbrauerei zum Löwenbräu in München . —— A j 2 0 B ——— ——— früheren Gesuchen überaeben worden fein ïo fann Statuts zurDec>kung i : Actier L in x V x G L S E 41/2, 8 r R At s i A , P I ?) ibrauberein zu Plauen i. V E 5 5a n [54115 G i hierauf berufen werden, jedo< sind diejenige -- der Ausgaben ver- A A O ; 24 28/1 L ] (Elbe und Saale O mi A R va M E N iat M 59 553143 Actiengeselishaft Central-Viehmarkts-Bank zu Dresden. . Lie ae V. 21 W/1 S7 if z (Gofollj wurden, mit Datum und Betreff gen E L Pian (0A e S y / S resden 21 1 20/1 Se J Dampsshleppshzissahrts Gesellschaft Sara is a zu bezeichnen. 2 Metan A chien-WelelisWaft für Pappenfabrikation " e n, 54 8/1 S7 d zu Alsleben a. A Kgl Regierung vou Oberfranken Activa | 301 625/47 Pasiiva 401 65 Aa Swloßbrauerei Schöneberg enn 22 2%./1. 87 : e L c é A N E x : « S C S E R s V enmahl! e der Bäcke 7M S Schönebera «O 97 ey __Die Generalversammlung unserer Gesellschaft Kammer des Jnnern. i Bilance-Conto des Geschäfts in deu Königlich Preußischen Staaten (c Ari -Mexeirt e Ver Y äcter Und Melber in Ansbah . . - “Al Nes Ae 2/1, 84 ' findet am i (Unterschrift) Soll. vom 1. Jannar 1886 bis 31. Dezember 1886. Hab Arti ete ntt brik Zoologischen C E. E L a 0 | 29/1. 87 G Mittwoch, den 16. Februar, j E Actien-Buer-Fab A A O E tas 2 29/1. 87 x L Vormittags 10 Uhr, [54142] K G A M M M Actien-Buctertebrik Munel-H S E 4 2 28 q im Hotel „Deutsches Haus“, Alélebe S, f V Voäilon Nosaupe S xin g 98 9) E e D E L A n 20/1, Sf ¿s i Sea a. S., statt. Leipziger Bauk An ag 18 Reserve ca 16008 Per bezahite Schäden . u S elaUie E E S Munzel-Holtenfen 22 | 20/1 S7 f Nori z n Ltt I ° j - C us F . ° « 4054 ü rovtitonen j j 5 ) Y J e oblenwerke . : . . . ° . . í á 4 Vetiau 21 97 V9 s s E E i A X Ps Z p E Meserve, Fonds aus : x Rerwaltungkosten, „o Apenrader Actien Brauerei Gesellschaft E E rofe 923 D 27 4 "E e 08S Ee Geschästs-Uebersi<ht 1885 |__13 656/44 Amortisation 2 9 Bank Ey 21 | %./1. 87 ; en as Jahr 1886; Vecharge- 43 “D "Q (2? l 081838164 Prämien-Reserve 3 580 20 anf des Berliner Kassen-Vereins E Ÿ Ertheilung an den Vorstand. ultimo Dezember 1956. Prêntan Me i M! A + agu dp S1 Bergs<lößche ‘Act E E ee Berli 9 J 3) Beschlußjassung über Verthcilung des Rein- Activa : L Ub Ver- « D pa iben Bergs<loßb E Gen tic eaueret in Braunsberg D.-Pr t) Da B 2 E E | E C S E abgeschlossene Ver- | Fn Effecten bei de ; <er( rauerei Actien-Gesfellschaf ; P Draunsdverg 0 12 7 4) E abr gt A Uak Htérath-Mitgliede Galle: und Giro-Guthaben . . M 1 264 000. —. sicherungen | 221 954 70 M O L nd Blech- & Sievert Rewelles Actien-Gesellschaft _Berlin 21 25/1 37 ) Stelle der # 3 Ausfsichtêrath- Mitg iedern an | Wechselbestände . . « - +-=- 0086 000, —, | »« Mesetvesonds 10 016 30 Nußenstände 748 Brauerei Germania . , Actien-Gesellschaft . . Kirrweiler 2% | 29/1, 87 \ O N eue E ie e Herren Lombardbestände ; 1 365 000. —. | Eintrittsgeld 10 016 30 l Braunschweigische Actien-Gesellschaft für Jute & Flachs-Industrie . Hamburg 22 | 8/1 S7 : A Nienb D lsleben, Aug. _Höppner, | Debitoren _ 17 886 000, —, | » VPolizegebühren. . 11 599 40 Bremer Bank. - aft für Jute & Flachs-Industrie . Braunschweig o Be S7 j Si ienburg, und des auf feinen Wunsch zurück Effectenbestand 3 163 000. (Frl68 verwerthete : Dra Gilartenfäbtiten vorm. Biermann & Sra Bremen 2 4/1 S7 ; tretenden Herrn C So L Lr S oe .| » Etrlôs verwertheter er Cigarrenfabriken vorm. Bierm & Sri remen 20 4/1, 8 U A L tre enden Herrn Sonnenschmidt, Alsleben. Immobilien e 180 000. —. Thiere 99 715/30 Bremische Hypothekenbank S ann Sa 0 O d c J E 5) Antrag der Direction auf miethweise Ueber- Passiva. 0 e E | O Brennerei Î S S E 5 ot 24./1. 87 4 | nabme eincs Lösch- un» Lade-Naumes vom | Actien-Capì g i « 1 °/% verfallene Brennerei “d E A 2% 1294 : Hamburzischen Staat in den neuen Hafen- s S S 14 800 090. U. Gever 98 Bromberger Credit-Verein G. VoelßkŒœ . i gs de L 2 |W/1 ; F O Cet fta Dei | Vern L N 00, es S 8 6G 5C S E Bromb 97 A 14 B F Anlagen ; Beschlußra)ung hierüber. Baar-Cinlagen gegen Rehnungs- L A | AEO 10 Carlsfelder Uhrenfabrifkacti i S 20 29/1. 84 - Ÿ Ulsleben, den 29, Januar 1887. bücher 3 989 000. E | ili lan abritacltenveren. Karlsfeld »1 ) 4 î 5 : : : x N 2 S s . E E | 40 0 v S « Löe 2 95 / t Der Aufsichtsrath. Die Direction. E R | 348 037 24 3h" as Ï " E U 93 L 87 J . 4 668 000, wu L Dem Zünowaaren A c C Ge “1 Le i ü y Y R Ee aren-Fabrik a. Act. vorm, Gebrüder P L E " 2 29./1. 87 f Somnerp und Disconto-Bank in Hamburg ; Pohl & Groß . Zanow 29 | 29/1 S7 Ee E 6 A Hamburg % | 29/1 87 ontinental Pferde-Eisenbahn Actien-Gesellschaft . „Zabrze 21 20/L Se S Vresden 21 26/1, 87 W

Y s Glis c ; = 4, A. Andree, Vorsitzender. Se Se E