1887 / 29 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

f 4 E j [f

daß derselbe bcreHtigt ist, mit einem Vor- 7222. Die dem Kaufmann Frib von Goede>e standémitglicde der genannten Gesellshaft | dahier Seitens der biesigen Firma C. «& S.

leßtere re<tsverbindli zu vertreten und

deren Firma zu zeihnen.

Im Gesellschaftsregister ift bei Nr. 504, die Kommantitgesellshaft in Firma --„W. Kummer jun. & Cie.“ zu Dortmund betreffend, am 25.

d. M. Folgendes eingetragen:

Die Gesellschafi ist aufgelöst, die Firma er-

d. M. bei Nr. 79, die Handelsgesellschaft in Firma „Bergbau Actien- gesellschast Borussia“ hier betreffend, Folgendes cingetragen: Der Bergwerks-Direktor Bobs#es iît aus dem Vorstande geschicden, der Bergwerks-Direktor

loschen. _ / Daselbst ist am 28.

Carl Diergardt aus Kastrop ist als Vorstandsmit- glied ernannt. Dortmund, den 29. Januar 1887. Königliches Amts2gericht.

[54657] Eisenach. Auf Grund Gerichtsbes<lusses von beute ift a. die Fol. 89 unseres Handelsregisters eingetra- gene Firma: Schloß & Goldschmidt in Eisenach gelöst, b, Fol. 98 unscres Handelsregisiers die Firma: N. Schloß in Eisenach und als deren Inhaber der Kaufmann Nathan S<loß in Eisenach cingetragen worden. Eifenach, den 27. Januar 1887. Großherzoglih Sächs. Amtsgericht. TV. Pil. [54658] Ezrsert. Sän unserem Einzelfirmenregister ist vol. II. pag. 55 folgende Eintragung: Laufende Nr. 399. Bezeichnung des Firma-Inhabers: Kaufmann Walter Kuhlmann zu Erfurt. Ort der Niederlafsung: Erfurt. Bezeichnung der Firma: Walíier Kuhßhlmaunu. Zeit der Eintragung: Eingetragen auf Verfügung vom 26, Januar 1887 an demfelben Tage bewirkt worden. Erfurt, den 26. Januar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung F.

Frank snrt a. M. Veröffentlihungen [54659] aus den hiesigen Handelsregiftern.

7210. Die Kaufleute Otto Maas von Pfor:heim und Fricdri<h Tuft von bier baben am 1. Januar 1887 dabier eine Handelsgcsell\<aft unter der Firma: „Maas « Duft“ gegründet. Jeder Gesellschafter it zur Vertretung der Gesellschaft befugt, doch förnen Ges@äfte im Sachwertle von über 200 M rur mit Zustimmung beider Gesellschafter ab- ardlofen werden.

7211. Seitens der biesigen Firma J. Linz «& Go. ist am 22, Ianuar 1857 die Ehefrau des Kauf- manns Julius Isaak Linz, Mathilde, geb. Linz, da- bier, zur Prokuristin bestellt.

7212. Aus der dabier unter der Firma Nöfßler «& Vaumbach bestandenen Handelsgesellïchaft ift am 1. Januar 1887 der Theilhaber Reinhard von Baumbach ausgetreten und führt der verbliebene Gesellschafter Friedrih von Rößler das Gechäft unter der bisberigen Firma für alleinige Rechnung nit den Aktiven Passiven sind ni@t vorhanden weiter.

7213. In die dabier unter der Firma Fleischer & Mühlich bestebende offene Handelsgesellschaft ist am 22, Sanuar 1887 der Kaufmann Christian Abbiß dabier als Gesellschafter eingetreten und ift glei den bisberigen alleinigen Inhabern, Iohannes Fleis<her und Carl Eberhard Mübli®, beretigt, die Gesellschaft zu vertreten und die unverändert fortbestchende Firma zu zeichnen.

7214, Die zu Meltkam Mills bei Huddersêfield bestehende Handelsgesells<haft unter der Firma Jonas Vrook «& Brothers lat dabier cine Zweignieder- lassung errihtet. Die einzelnen Gesellschafter sind: Edward Brook zu Meltham, James William Car- lile in Ponsbowne Park, Artbur Calrow Armitage zu Meltham, Thomas Iulius Hirst zu Meltham, Eduard Hildrad Carlile zu Meltham. Ieder der Gesellschafter ist zur Vertretung der Gesellschaft und zur Firmenzeihnung befugt. Die Gefellshaft hat

‘dem 1. Januar 1887 begonnen. 215. Der Kaufmann Loeb Rapp dahier hat 1. Septeraber 1886 am biesigen Plaße unter

mit 7 in der Firma „L. Rapp junr.““ für alleinige Nech- un 7

- v4 ?

nung cine Handlung cexrrittet.

216 M dem 1, September 1886 U dex Theilhaber der dabier unter der Firma Heinrich Wellhöfer & Lo. bcstandenen Handelsgefellfchaft, äFIohann Georg Wießner, au®Lgetreten und wird das Ges<äft von dem verbleibenden Gesellschafter, Hein- rid Welll»sfer, für alleinige Rehnung mit \ämmt- lichen Aftiven und Passiven unter der bisherigen Firma fortgeführt.

7217. Nach Anzeige vom 25. Januar 1887 ist Seitens der biesigen Aktiengesells<aft unter der Firma Metallgefellschaft dem Kaufmann Richard Nestle junr. dabier in der Weise Prokura ertheilt worden, daß derselbe gemeinshaftli< mit dem stell- vertretenden Direktor Iacob Langeloth oder den PDrokuristen Conrad Prior und Otto Heß zeichnen wird.

7218. Die biesige Handlurg unter der Firma Alfred Gands ist am 26. Januar 1887 aufge- azben und diefe Firma erloschen.

7219. Die Seitens der hiesigen Firma Wilhelm Rommel dem Bucbhändler Wilhelm Schwab da- bier ertbeilt gewesene Prokura ift mit dem 27. Ja- ruar 1887 erloschen.

7220. Die biesige Handlung unter der Firma P. J. Schell ift, naddem deren alleiniger Inhaber, der Kaufmann Peter Ioseph Schell gestorben ift, von dessen Erben am 1. August 1886 mit den an diesem Tage vorhandenen Aktiven und Passiven dem Schuhmacher und Scbubwaarenhändler Mar Schind- belm dahier zum Eigenthum übertragen, welcher die Handlung unter der bisherigen Firma für alleinige Re<nung fortführt.

7221. Durch den am 1. Dezember 1886 erfolgten Austritt des Prokuristen Wilhelm Hilken aus der biesigen Handlung unter der Firma Schuhmacher «& Co. ift dessen Prokura erloschen.

Gacnßlen értheilte Prokura ift dur<h dessen am 31. Bazerotes Es erfolgten Austritt aus diesem Zeschäft erloschen.

G Die zu Neustadt, Kreis Kirchhain, unter der Firma M. Bacharach Sohn bestehende Hand- lung, deren alleiniger Inhaber der dortige Kaufmann Salomon Bacharach ift, hat am 20. Januar 1887 dabier cine Zweigniederlassung errihtet. Die Ebe- frau des Inhabers Fromine, geb. Birnbaum, in Neustadt und der Kaufrnann Samuel Bacharach da- hier sind Prokuristen.

7153. Die hiesige Firma Liefmann «& Prax- marer hat den Kaufmann Franz Kcamer dahier am 1. d. M. zum Prokuristen bestellt. .

Frankfurt a. M., den 29. Januar 1887.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung TV. Gelsenkirchen. Sandel8register [53643] deá Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkircheu.

In das Ge'ellschaftsregister ist sub Nr. 18 am 94. Aanuar 1887 Folgendes eingetragen :

Der biéberige Direktor der Gesells<haft Gelsen- firchen - Schalker Gas- u. Wasserwerke zu Schalke, Herr Iohann Michael Scmitt, ist aus der Direktion ausgeshieden und hat das Recht zur Firmenzeihnung verloren; an dessen Stelle ist Herr Ernst Winde>k zu Schalke eingetreten mit allen Be- fugnissen, welche das Statut der Gefells<aft der Direktion beilegt; inébesondere dem Rechte, die Firma in Gemäßheit der S8. 12 und 13 des ge- dachten Statuts zu zeihnen.

GeIlsenkirchen. Sandelêregifter [53644] ves Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. úFña unser Gesellschaftsregister 1st sub Nr. 39 am 24. Januar 1887 Folgentes eingetragen :

Die Gesellschaft Geschwister Nubens in Gelsen- firchen ist dur< den am 4. März 1881 erfolgten Tod des Gesellschafters Simon Rubens und dur die zwiscen den beiden anderen Gefellschafterinnen stattgehabte U-bereinkunft aufgelöst und in Folge dessen ge!ös<t worden

agen i. W. Sande!8register [54661] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. Die unter Nr. $64 des Firmenregisters einge- tragene Firma Emil Schollmeyer (Firmen- inhaber: der Kaufmann Emil Scollmeyer zu Hagen) ist gelös{t am 31. Januar 1887.

Hagen i. W. SHandel8regifter [54662] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. Unter Nr. 462 des Gesellschaftsregisters ist die am 22. Januar 1887 unter der Firma Emil Schollmeyer & Co. errichtete offene Handels8- gesellschaft zu Hagen am 29, Januar 1887 einge- tragen, und sind als Gesellschafter vermerkt:

1) der Kaufmann Emil Schollmeyer zu Hagen,

2) der Kaufmann Carl Mahler zu Hagen.

[54686] Kehl. Nr. 712, In das hiesige Firmenregister wurde heute cingetragen :

1) Unter O.-Z. 116: Firma F+ Walther in

Kork. Die Firma ift erloschen.

2) Unter O.-Z. 167: Firma Heinr. Neuer in

Korf.

Inbaber: Ludwig Heinrih Neuer, Apotheker in Kork, derselbe ift vereheliht mit Johanna Laura, geb. Ernft, laut Ehevertrag 4d. d. Ag- lasterhausen, 3. Oktober 1870, wona<h jeder Theil 50 Fl. in die Gütergemeinschaft einge- worfen hat, alles übrige Vermögen davon aus- geschlossen wird.

3) Unter O.-Z. 168: Firma J. Hirth in Kork.

íäInhbaber: Iohann Reinkbardt Hirth, Bierbrauer und Malzfabrikant in Kork, derselbe ist ver- cbeliht mit Elisabetha, geb. Köbel, laut Ebe- veriraa d, d. Kort, 24 SwWlember 18609, wonach jeder Theil 100 Fl. in die Gütergemein- haft einwirft, das übrige Vermögen davon auégeshlossen wird.

4) Unter O.-Z. 169: Firma J. Kreiner in

Korf.

íöInhaber : Iakob Kreiner in Kork, derselbe ist ver- eheliht mit Karolina, geb. Wundt, von Auen- beim ohne Ehevertrag.

Kehl, ten 31. Ianuar 1887.

Großherzogliches Amtsgericht. RNizi. [54685]

Lahr. Nr. 892925. In das Firmenregister

wurde eingetragen :

1) Zu O.-Z. 1%, Firma Frieda Scholderer in Lahr: Firma mit 1. Januar 1886 erloschen.

2) Mit O.-Z. 283, Firma Wilhelm Osiander

in Lahr. Inhaber der Firma ist Kaufmann Wilhelm

Osßzander in Lahr. Ebevertrag vom d. Januar 1887

mit Minna Wacenheim Wittwe, geb. Friedrich

von Lahr, wonach jeder Theil 50 # in die Gemein-

\chaft einwirft und alles weitere jetzige und künftige

Beibringen fammt etwaigen Schulden im Stü

verliegenschaftet wird.

Lahr, den 20. Januar 1887.

Großherzogliches Amtsgericht. CEichrodt. [54663]

Osnabrück. In das hiesige Handelsregister

Band 1. Fo]. 76 ift zur Firma:

B. Greve hieselbst

als jetziger Inhaber :

der Kaufmann Carl Erdmann von hier

eingetragen.

Osnabrück, den 31. Januar 1887.

Königliches Amtsgericht. T. Kettler.

Posen. Handelsregister. [54664]

In unserem Gesellschaftsregister ist bei Nr. 429,

woselbst die Handelsgesellschaft in Firma Stenzel

«& Co. mit dem Sitze zu Stettin und ciner Zweig-

niederlassung in Posen aufgeführt steht, zufolge Ver-

fügung vom beutigen Tage nachstehende Eintragung bewirtt worden: Der Kaufmann Heinrich Hugo Albert Stenzel ist aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Der Kaufmann Hermann Heinri Eduard Ernst Wegner hat feinen Wohnsiß von Hamburg na< Stettin verlegt.

Posen, den 31, Januar 1887.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung 1Y.

Posen. Handelsregifter. [54665]

In unserem Firmenregister ift bei Nr. 2211, wofelbst die Firma:

J. Baer jezt W. Münnich

zu Pcsen aufgeführt stebt, zufolge Verfügung vom heutigen Tage nastchende Eintragung bewirkt worden :

Das Handel2ge\Häft ist dur< Verkauf auf den Kaufmann Paul Herforth zu Pofen über- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma:

F. Vaer jezt P. Serforth fortsezt. Vergleihe Nr. 2265 des Firmen» registers. Demnächst ist in unscrem Firmenregister unter i

J. Baer jest P. Herforth zu Posen und als deren Inbaber der Kaufmann Paul Herforth daselbst heute eingetragen worden. Poscn, den 31. Januar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V.

Schrimm. Befanntmachung. [54666] In unser Genofsenscbaftéregister ift heute unter Nr. 7 Volksbank zu Dolzig Folgendes eingetragen worten : Der Verstand der Genofsens<aft besteht aus: 1) dem Ackerbürger Michael Anyzewski zu Dolzia, als Direktor, 9) tem Ackerbürger Iohann Burzvnski zu Dolzig, als Rendant. 3) dem Kaufmann Thomas Latanowicz zu Dolzig, als Controleur. Schrimm, den 29. Januar 1887. Königliches Amt3gericht.

Schwerte. Handelsregister [54667] des Königlichen Amtsgerichts zu Schwerte. Fn unser Firmenregister ist unterm 29, Januar

1857 bei der Nr. 8 eingetragenen Firma M. Wein-

berg Folgendes eingetragen worden:

Das Handelsge\<äft ist dur< Erbgang auf die mit ihren 4 Kindern:

a. Caroline, gnt. Clara, b. Siegsfricd,

c. Hermann,

d. Emilie

in fortgesetter GütergemeinsGaft lebende Wittwe

Kaufmanns Moses Weinberg, Sortina, gcb. LÆff-

mann, zu SŸwerte übergegangen.

Demnäcbst ist in unter Firmenregister unter Nr. 55 die Firma M. Weinverg und als deren íänhaber die Wittwe Kaufmann Moses Weinberg, Sortina, geb. Lf\mann, ¿zu Schwerte, beziehungs- weise deren mit ihr in fortgeseßter Gütergemeinschaft lebenden 4 Kinder aus ibrer Che mit Moses Wein- berg eingetragen.

Weinberg

Schwerte. Sandel8register [54668] des Königlichen Amtsgerichts zu Schwerte. íIn unserem Gesellschaftêregister ist bei der Aktien-

gesellshaft Eisenindustrie zu Menden und

Schwerte das Nachstehende eingetragen:

Die dur< Generalversammlungébes{luß vom 10. Januar cr. vorgesehene Erhöhung des reduzirten Grundkapitals um eincn Betrag von ¿zwei Millionen Mark hat bezüglih eines Theilbetrages von Zwei- bundertundfünfzigtanfend Mark stattgefunden , indem laut Anmeldung der Mitalieder des Vorstandes und des Aussichtsratkes zweihundtertundfünfzig Prioritäts- Stammaktien jede über Tausend Mark lautend, zum Paricourse gezeibnet und der volle Nominalbetrag mit zweibundertfünfziatausend Mark baar an den Vorstand gezahlt worden ift.

Des Weiteren wird bemerkt, daß der Direktor Fritz Asthöwer zu Efsen aus dem Aufsichtsrathe aus- geschieden ist.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 28, Januar 1887 am selben Tage.

[54669]

Solingen. Sn unser Firmenregister ist heute

Folgendes cingetragen worden:

I. Bei Nr, 21 Firma Carl Fänger mit dem Sitze zu Gräfrath

Das Handelsgeschäft ist dur< Erbfolge und Vertrag auf den Kaufmann Carl Fänger zu Gräfrath übergegangen, welcher daëéselbe unter unveränderter Firma *ortfett.

11. Bei Nr. 482. Die Firma Carl Faänger mit dem Sitze zu Gräfrath und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Fänger daselbst.

Solingen, 26. Januar 1887,

Königliches Amtsgericht. Ik.

. .

Solingen. In unser Firmenregister ist heute Folgendes eingetragen worden :

Bei Nr. 481. Die Firma Carl Evertz mit dem Site zu Solingen und als deren Inhaber der Stablwaarenfabrikant Carl Everß dafelbst.

Solingen, 26. Ianuar 1887.

Königliches Amtsgericht. II.

Wilhelmshaven. Befanntmachung. [54671]

In das biesige Handelsregister ift heute Vlatt 216 eingetragen die Firma:

A. Vorrmann

mit dem Nicderlafsungëorte Wilhelmshaven und als deren Inhaber der Maurermeister Christian August Borrmann in Wilbelmshaven.

Wilhelmshaven, den 19. Ianuar 1887.

Königlizes Amtsgericht. Keber.

Wilhelmshaven. Befarntmachung. [54677]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 217 eingetragen dic Firma:

F. W. Mengers

mit dem Niederlafsungzorte Wilhelmshaven und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Wilbelm Menaers in Wilhelmshaven.

Wilhelmshaven, den 19. Januar 1887.

Königliwes Amtsgericht. Keber.

Wilhelmshaven. BVefanntmachung. [54675] In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 218 eingetragen die Firma: F. Kotte

mit dem Niederlafsungëorte Wilhelmshaveu und

als teren Inhaber der Unt: Ferdinand Kotte in Witheleeg ner Wilhelmshaven, den 19. Januar 1857 Königliches Amtsgericzt 887, Keber. :

Wilhelmshaven. Vekanntma

Cars Heinr

In das biesige Handelsregister ist Four [987g

cingetragen die Firma:

: # S. Scherff mit dem Niederlafsungsorte Wilhelmsh als deren Inbaber der Bandagist Iobg

Wilhelmshaven, den 20. Januar 1887 Königliches Amtsgericht, Keber.

Wilhelmshaven. Bekanntmachun

F too; 2E Mere In das biesige Handelsregister ift beute Bi e N

eingetragen die Firma: ] : _E. Wittber mit dem Niederlassungëorte Wilhelms als deren Inbaber der Unternehmer E Wittber in Wilhelmshaven. Wilhelmshaven, den 20. Januar 1887 Königliches Amtsgericht. Keber.

eute Blatt 5

aven wi HeinriG Scherff in Wilhelmstan, n J

U le

fpe “..)

haven u nil Rit:

Wilhelmshaven. Bekanntmachung, (54679)

In das hiesige Handelsregister ist beute Ls;

S

eingetragen die Firma: G. Takenberg

+4 n u ¿cl

mit dem Niederlaf\fungëorte Wilhelmshaven als deren Inhaber der Kaufmann Johann Herm

Gerbärd Takenberg in Wilhelmshaven. Wilhelmshaven, den 21. Januar 1887 Königliches Amtsgeriht.

Keber.

Vim

Wilhelmshaven. i Bekanutmachung. T5405

1951:

In das hiesige Handelsregister ist beute Blatt

eingetragen die Firma: B. F+ Kuhlmann

d a.

mit dem Niederlassungs8orte Wilhelmshaven t) [3 deren Inhaber der Uhrmacher Bernbard Fris,

ri Kublmann in Wilhelmshaven. Wilhelmshaven, den 22. Januar 1887, Königliches Amtsgericht. Keber.

Muster - Register Nr. 13,

(Die ausländi <en Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Elberfeld. [54681]

In das Musterregister ift cingetragen: Ne: B15 H Elberfeld, 1 Pa@ect mit 15 Mustern für stoffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknu

3603, 3633, 3669, 3670, 3687, 3896, 3697, 376, Schußfrist 3 Jabre, ar-

3708, 3710, 3713, 3719, 3720,

Firma Krugmaun & Haarhaus i

gemeldet am 5. Januar 1887, Vormittags 10 Ur

30 Minuten. Nr. 846. feld, 1 Umschlag mit 2 Mustern für Z Kovftücher, offen,

Januar 1887, Vormittags 11 Uhr. _ Elberfeld, den 31. Januar 1887.

Flächenmuster, Fabrifnummen O7 O ge V C 3524, 3525, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am X.

Firma Schaefer «& Cie. in Elber

ff autolls wi ü!

Königliches Amtsgericht. Abtheilung F.

Frankfurt a. M. [ Ins Musterregister ist etngetragen :

Nr. 683, Firma Flink & Grünsfelder hier, i versiegeltes Paket, enthaltend 1) vier Brandaddru auf Holz für De>el von Cigarrenkisten, mit Nr.

466, 467. u. 468, 2) vier Etiquetten für Ci Pa>ungen, Nr. 56, 57, 62 u, 469, fur

O

erzeugnisse, angemeldet am 5. Januar 1887, D

114 Uhr, Sc{ußfrifst 15 Jahre. ;

Nr. 684. Firma J. H. Epstein hier, i \{lofsenes Couvert mit vier Mustern geprez! grundirtem Leder, Büffelsaffian genannt, mil nummern 289, 290, 291, 292 nisse, angemeldet am 6. Januar 188, 112 Uhr, Schußfrist 3 Jahre.

Nr. 685. ein versiegeltes Couvert,

“è

enthaltend 90

(lithographishe Abbildungen) von plaftisen h zeugnisjen der Kunitschlosserci, und zwar: M 10 eiserner Lüstres Nr. 203 und 904, b. deégl. Ro'

Nr. 905—952, angemeldet am 11. Janua Vormittags 115 Uhr, Schußfrist 10 Jahre Nr. 686. Dieselbe, ein versiegeltes ®

A zj

enthaltend 50 Muster (lithographische A 1

von plastischen Erzeugnissen de Kunsts> zwar: a. \<miedeeiserner Rosetten, Nr. b. desgl. Blumen Nr. 980 bis 1002, an

für plaftif>e (

q

r

n ver!

7

N avrtr

Firma Valentin Hammeran hicr,

41117

1 Qi

am 11. Januar 1887, Vorm. 114 Uhr, SQUL

10 Iabre.

Nr. 637. Dieselbe,

Erzeugnissen der Kunstschlofserei und zwar: A.

) ein versiegeltes Cou enthaltend 50 Mustcr (tbeils lithogravbi\h:

bildungen, theils Handzeichnungen) von plastite mit!

R

eiserner Rosetten Nr. 1003 bis 1026 und IEN

b. \{miedeeiserner Blatt- und Kelchformen -

bis 1044, c. desgl. Formen von Köpfen l

18d(,

bis 1052, angemeldet am 11. Januar 115 Ubr, Scuyxfrist 10 Jahre. Nr. 688. Drahtwaarenfabrikant Georg

hier, ein versiegeltes Couvert, enthaltend einen Æ.

aufhänger aus Cisendraht, mit Fabriknumm für plastisbe Erzeugnisse, angemeldet am 22. 1887, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten, D 3 Iahre. Nr. 689.

und Eisen ausgeführter Bicycle-Lenkstangen

mit Fabriknummer 132, für plastis<he Erei

angemeldet am 31. Januar 1887, Vormittags 10 Minuten, Schuyfrist 3 Iahre. e Frankfurt a. M., den 31. Januar 155

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV

Hamburg. íIn das Musterregister ist eingetragen: Nr. 577. Firma H. Nothenbücher i burg, ein versiegeltes Pa>et, angebli en

23 Muster für Regenmäntel und Regenröde. -

für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 5, 6, 7, 26, 27, 28, 30, 31, 32A, 32, 35,

51, 52, 59, 60, 61, 62, 63, Shußfrijt 3 Jabre, 5

gemeldet am 4. Januar 1887, Vormittags

N

Firma Spohr «& Krämer,

è S Z L Gui ein versiegeltes Couvert, enthaltend ein o Boe «P L

r 1 L, 1

7

20

Enge! er 1%

í T ah

ugt

10 U7

[54521]

[5 Haw

thaltc?

Mull®

S A » Á

10)

G

14 Uk

Nr. 578. p zmbnes: ein_ versiegelter Unscblag, angebli ent- baltend 10 Muster Cigarren-Elfetten und 2 Eisen- Pru Lis 412, Schuyfrist 3 Jabre, angemeldet am 5. Ia- nuar 1887, Namittags 12x Ubr. i

Nr. 579. Firma Samburg - Amerikanische Uhrenfabrik in Hamburg, ein versiegeltes Paet, angebli< enthaltend 9_ Abbildungen von_ Ubr- acháusen, Muster für plastishe Erzeugni}e, Fabrik- nummera 27, é E C 3 Jahre, angemeldet am 12. Sauuar 1887, Nach-

mittags 2 Ubr.

Firma Ofterhof «& Schmidt in | [54476]

Das Kgl. Amtsgericht

Gläubigerversammlung

Bekanntmachung. u

Ÿ Bayreutb bat am 31. Ia-

Mur F136 ster F nuar 1887, früb 11 Ufr, bes{lefsen:

F-Muster, Fläcbenmuster, Fabriknummern 401 “Ueber tas Vermögen des Webereiwaaren- händlers Erhard Thierold dahier wird das Konkursverfahren eröffnet.“

Als Konkursverwalter ist der Privatier Oskar

Steuerer dabier ernannt.

Ofener Arrest mit Anzeigefrist bis 19. Februar

7 528, 530 bis 536, Scutfrist | 1887 erlassen. E

Anmeldefrist bis 28. Februar 1887 festge?eßzk.

und zugleih allgemeiner

l“)

(F

Anmeldefrist bis 23. Februar 1887. ; Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 30. März 1887, Vormittags 10 Uhr. Burgstädt, am 31. Januar 1887.

[54481] E

: 5 : ne Ueber das Vermögen des Oekonomen Johann | T On aufmann C. A. M. Wolf zu Hagen wird Lorenz Stammberger in Rofsach ist am 26. Ja- | 7 &or?ur D. H H E S nuar d. I., Nachmittags 22 Ubr, das Konkursverfahren

?

» Ra F 7 mit Anzeigefrift bis 20. Februar Fener Arrest mit Anzeigefrist bis 19. Februar Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20. 5corua 7 1887 U

S Gottesberg, den 1. Februar 1554 Königliches Amtsgericht.

of eo

154651] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Schuhwaarcnhäudlers

Friedrich Julius zu Sagen wird heute, am 31. Ja-

nuar 1887, Vormittags 19 Ubr, das Konkursver?abren

Königliches Amtsgericbt._ Zinner, Hülfsrihter, Afsefor.

2 Lis

zum Konftur®zverwalter ernannt.

Konkursforderungen find zum 10. März 1887

A _

Nr, 580. Firma Hamburg - Amerikanische Prüfungstermin ist auf Montag, den 14. März | eröffnet und es ift der Justizrath Emil a E T Sani din L bri it b H 3 i Î 4 i Si nas 21177? nur . A I 4 - Fle L I L L 14215142 c pi A z Ä g Ubhrenfabrik in Hamburg, cin versiegelter Um- 1887, Nachmittags 3 Uhr, im Sizungé#sfaale | hier zum Konkurêverwalter ernannt worden. | “(x8 wird zur BeiGlußfasung über die Wabl eines lag, angebli enthaltend 1 Abbildung eines Uhr- anberaumt. ; S Konkursforderungen sind bis zum 25. Februar d. J. E i zur Se PURNBE e Bestciiung cines Î t m. ; -" -.- C .—_ -_ . D C 4117 ”. E es 7 r erwalters, ] î UDCTr E 1 -ebgut es, Mutter fur vlasti de Erzeugnisse, Fabrifk- Vayreuth, 31. JANUAT 1887. L ë anzumeteen. e os 26. Lln e TL L: i Gläubige: qus\buTecs Und eintretenden Falls über die ummer 537, Schußtfrist 3 Jahre, angemeldet am Gerichtsschreiberei des Kgl. Amtsgerichts. _ Offener Arrest mit Frist bis zum 26. Februar d. J. in & 120 Se Largorbunia begeiéineten Stay A 1887, Nachmittags 24 Uh Berzmann. ist erlassen. s G ha

tanuar 1887, Nachmittags 2 T. st erlassen. : : Ee E Firma A. M. E>stein & Söhn 0E t E P Prüfungätermin steht Sonnabend, den 24> L n :

Aer ige ac Mage D : qus E 54475] E E E | den 24. Februar 1887, Vormittags 11 Uhr, ia Hamburg, ein offcner- Umfchlag, entbaltend 4 [5 (5) e E —— 5. März c. E | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Etitetten für Cigaretten, Flächenmuster, Fabrif- Ueber „das Agen des Noten, Coburg, den 26. Januar 158 | den 18. März 1887, Vormittags 10 Uhr,

Z Q +5 ) > rit A Æ o on!t 2 A2 Gor: nal S F j - . « F o F --_ nummern 59 bis 62, Schußfrist 3 Fabre, angemeldet | händlers Karl Penuitz hier, Garten!traße 122, Oëerz0: TII. | vor dem unterzeineten Geri®te, Zimmer Nr. 17,

am 20. Januar 1887, Vormittags 11} Uhr.

7 d 2 9 Sgnort&Ato Nr. 592. Firina A. Schwabe & Co. in Ham- E s r öffnet.

burg, ein versiegelter Umschiag, angebli entbaltend » Mutter Cigarren-Etiketten, Flä@enmuster, Fabrif- nummern 171 bis 175,

gemeldet am 29. Fanuar 1887, Na<bmittags 2 Ubr. u Nr. 346. :

Hamburg hat für die am 28. Januar 1884 ein-

etragenen 7 Muster von Etiketten, Fabriknummern

213 bis 249, die Verlängerung der Schutßfrist um 7 Jahre bis auf 10 Jahre angemeldet.

Nr. 583. Max Paul Wilhelm Ohm in amburg, cin versiegeltes Paket, < ent altend 22 Modelle von Schirmglocen, Muster für lastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 1 bis 22,

icli.

t; d

Schuufrist 3 Jahre. angemeldet am 31. Ianuar 1887, Vormittags 11} Uhr.

Hamburg, den 31. Januar 1887.

. s Das Landgericht Hamburg. L

Lichtenstein. Fn das Muiterregister ist eingetragen : Nr. 48. Hupfer & Neefe in Lichtenstein,

1 veri<lossenes Paket mit 50 Mustern für Webe-

waaren Jupon Matelassé —, Flächenmuster,

Musternummern 1017—1066, angemeidet am

naecblib ent- mittags

E. rio R 2 E Friedribstraße 13, Hof,

v (R zu Beutben O.-

Erste Gläubigerversammlung am 12. März |

it beute, Mittags 12

Berlin T.

Übr, von dem Königlicen das Konkursverfahren er-

s

Vermalter : Kaufmann Gödel bier, DreSdener- | G

>— bitt 2A » S straße 56. S, 5 Adre, u Erste Gläubigerversammlung am 17. Februar _ . 2, S t+ -

Firma J. I. W. Peters in | 1887? Vormittags 11 Uhr. «i D ANnzelgepUu> 18 1. Diarz

Offener Arrest mit

1887,

A Frist zur Anmelduong

1. April 1887.

M a8 IEET-A Prüfungstermin am

113 Uhr,

Verlin, den 1. Febr

Trzebiatow ski, Gerihtss{reiber

des Königliken Amts

54470]

N 7. a C, Verroalter ist der Ka

D

1887, Vormittags !

der Sonkursforderungen bis Robert Vek, ift beute, am 31. Januar 18584, 7 39 Uhr Vormittags, das Konkursverfahren vom 28. April 1887, Vor-

. _- . M - 9 Ca D, 4 PETEN Ot y im Geribtägebävde, Neue walter Herr Rechtsanwalt Fent1C

F zar 1887.

Marstohond 7 T2 f Vorstebendecr Be?

: ( : ç d. d E P y M »y biesigen Königl. Amtsgericht eröffnet worden. Ber-

v d a R ird biermit veréffentlicdt. |

cine zur Konkurêmafse ge»

EF é | =hor dor 2106 Pana . r - ° . S ? Toni Ú1 ) rit dbreciter des (Sroëh :0al Amts ert Hts ITI t aven ODeT FuT MbL ett nan!e ei Lie Ls O L U ae V Ld W ® D T0005 27 2 an wird aufgegeben , n! a , ort

Tas 2 bts zu veraofoigen oder zu Lein,

54428 5 - 1 {buldner 1 Leister gon Konkursverfahren. | au die Verpflihtung auferlegt, von dem Besitze Ueber das Vermögen des Cigarrenfabrikanten | der Sas von deù Forderungen, für welche sie Karl Nobert Vek in Deuben, in Firma Karl | au baefonderte Befriedigung tn An- S 1furêverwalter bis zum

Ut mon a Lars

‘iht zu Hagen i. W.

_—

+44 1 Poti havVv “_= 1a Pi aaa tle

Tr Zz S E. M utt Mieotaor uns Aumeldetein i8 | [5447 Ä Sea Fsgel B., vart., Saal 32. i Arrest 1087 eige und raten n Lo 101 74] Konkursverfahren. mit 16. März 1887. Erfte Gläubigerver)ammlung e 60 Narmäaen Sea Wie g f am 16. März 1887, 10 Uhr Vormittags, | Uer N brin Wird des M D 0 ® E al Sor Netten attorm in . » í i e Tr 4 G U Ì IDIT Cuic, (i 01. E C e erie L MRTICERS emen ey SO am 16. April 1887, | Ÿ -Hmittags 7 Ubr, das Konkursverfadren eröffnet. s R 7 Der frübere Kaufmann, jeuige Rentier Robert

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Oswald [54679) | Gaertner zu Beuthen O.-S. ist heute, Vor- | mittags 11 Uhr, das Konkursver

umann

1 Uhr.

F } c ; O ani Offener Arrest mit Anzcigepflt

Prifungëtermin am 12. März 1887, Vor-

fabren eröffnet

Fricdrih Schölling | [94471

c ; x | t 1) V A y Ri2 - nz, | unbefanuter Abwesenßzeit, wird, da durch die in | in F. 120 der Konl

<t bis zum 5. Marz

Döhlen, am 31. Jan

é Laas Lt ¿5e l, 1M Len 5 S frühe Der Gerichtsschreiber des Königl. Amts2gericht Brust zu Königsberg N.-M. wird zum Kontursver- c L L Ui ES (L Vi i it LL Le S s ; walter ernannt. t

Konkursforderungen zum 26, Februar

| 1887 bei dem Gerichte

J A 4 a 4 o S a S Q. L Fh L Z a A Os : Konftursverfaßren. Es wird zur Beschlußfa! über die Wabl eines Ucber das Verinögen des Schuhmachermeifters | anderen Verwalters, fowie über die Bestellung eines E E 22 i ; ; L Et aan d olbuitrofondoun Aalla hee di Carl Knabe, früher in Woimirs!eben, jetzt 10 | Gläubigerauss{usses und eintretenden ¿5als uver die ie in! î tur

A0 V L 2 h An & - ordnung bezeiwneten Gegens

4 - c T r

> 7 r ad 6j S Anferti Zadhon RolF ‘/ Qnabe G. 2/87 crfolgte Pfändung | stande aus di C z 1887, Vorinîttags F Ubr SMUBTrTIit R Samen Zol . Knave G. 2/56 gie Prandun( s . U ay i é 1887. y A L S d de tände | den 22. Februar 1887, Vormittags 9 Uhr, 0 2M E. E L L E ï s F ‘7 21 T 4 49 Dung 4 Kon SForder aen bI18 Bo D“ VPPEELLED P P M PSLEPW E t i D ara R mud s 111 M ing Do "0: oto F ordert nae 1 Königli&cs Amtsgericht Lichtenstein, Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen 1 | 1,5 Knabe, sowie aus der be g aus | und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf ur 1, Sanne 1887 :um 25. Februar 1887. L R s 1 feines | den 24. März 1887, Vormittags 9 M 31, Jan 30d, N Hen { Termin anbe-

(Unteririft.)

; 4592 Meissen. _ E i [54523 j In daë Mutlterregiiter des unterzeichneten Gerichts

Nr. 43. Firma Woldemar Schäfer in Vor- brü>e Köllu b. M., ein versiegeltes Paket mit drei Mustern für Inseftenpulverkästen, Fabrik- nummern 10, 11 und 12, plastische Grzengnih!e, Sóutfriit drei Iabre, angemeldet am 27. Januar 1587, Nachmittags 5 Uhr.

Meißen, am 31. Januar 1887.

Königliches AmtsgeriÖt. Caspari. Posen. [54680]

In das Musterregister ist eingetragen:

Nr. 25. Ingenieur und vercidigter Feld- messer Ernst Mayer zu Posen, cin Vuiter für einen Vollfkreis-Transporteur auf Papter, offen, Muster für Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummer 1, Scugfrist 3 Jahre, angemeldek am 4. Januar 1887, Mittags 124 Uhr.

Posen, den 31. Januar 1887. _ i

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. Saarbrücker. : i

In das Musterregister des hiesigen Königlichen |

Amtêgerichts ift eingetragen:

Firma Louis Jochum ¿u Ottiveiler, cin ver Fegeltes Couvert, enthaltend angebli< 12 Belag- muster von Alexandrinisbem Mosaik mit Nr. 1 bis 12 bezci>net, vlastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet den ò. Januar, Vormittags 9 Ubr

Saarbrücken, den 2! Königlicet

Cs a27 Januar 1 E,

Amtsgericht.

Sul. [54678] In das Musterregister ift heute eingetragen : Nr. 46. Drechsler Johann Jacob Scilmann

Ri t af c; Touvert 3 Muste ¡zu Viernau, in einem versiegeiten Couvert 3 Muiter von Heften an Zangen, plastische Erzeugnisse, Se- scäftênummern 1 bis 3, Schußfrist 3 Jahre, an-

gemeldet am 20. Ianuar 1887, Vormittags 3 Uhr. Suhl, den 28. Januar 1887. Königliches Amtsgericht.

Konkurse. Konkursverfahren.

Ucker das Vermögen des Handelsmannes Heinrich Oskar Schueider in Adorf wird heute, am 1. Februar 1887, Nachmittags 423 Uhr, das Konkuréverfahren eröffnet. i

Konkurêverwalter; Rechtsanwalt Dr. von Petri- towsfy in Plauen i. V. L i Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12, März

887.

Wahltermin den 25. Februar 1887, Vor- mittags 11 Uhr.

Prüfungstermin den 1. April 1887, Vor: mitiags 11 Uhr. :

Königl. Sächs. Amtsgericht Adorf, am 1. Februar 188. As De Würler. Veröffentlicht: Siegel, G.-D.

[04638]

[54849] S E Kgl. Württbr. Amtsgericht Backnang. Konkurs-Eröffnung

über das Vermögen des Karl Hudelmaier, Bauern und Krämers in Oberweissach am 31. Zanuar 1887, Nachmittags 4 Uhr. Konkursverwalter Albert Kugler, Raths\hreiber in Ba>knang. Offener Arre\t mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 1. März 185. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü-

mittags 11 Uhr, im

rihtéstraße Nr. 4, Zimmer Nr. 7. Beuthen O.-S., den 30. Januar 1887. ô cs Amt3gericht.

G A7 lic Ob Ls

YOerrimal!

"F f Gie Ges in’\<en Hause, Ge-

an

li erwiesen erscheint, daß

jener | vor dem unterzeichneten Gericke seiner U S A bangels | Allen Personen, wel<e eine zur Konlursma))e ge- éêrige Sacde in Besi haben oder zur Konfursma?e

b eiwas s<uldia find, wird aufgegeben, nichts an A d H

=-

N: d s tali NIMET p n Veaitteln niMi é

1eA7 Carl Knabe in Wolmirsleben ic in Zahlungs» | den Zemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, a Ÿ [54647] unfäbigfeit befindet und seine Zahlungen eingestellt | die Verpflichtung auferlegt, von dem Beste der Ueber das Vermögen des Vuchbindermeifters L bente am 28. Januar 1887 Nachmittaas 44 Ubr, | Sache und von den Forderungen, für welche nte aus Max Jung in Brake wird heute, au 31. Januar | 1s Ronkurêvi fabren eröffnet O | der Sache gbgesonderte Befriedigung in Anspru 1887 Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren | 2 Mufktions-Kommissarius Seeländer in Egeln | nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1d. Ee eröffnet, Der Rehrungésteller Meenyen in Brake gp a Konkursverwalter ernannt O L [beuar 1887 Azelac zt machen. è wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefriit L a A tab ü e 00 März 1887 | Königsberg N.-M,, den 31, Januar 1887.

vird rsver bis 22. Februar d. J.

den 5. März d. J., Vorm. 19 Uhr. Offener

c L Un alia ar H Arrest mit Anzetgesfrilt

E % j Wakhl-

bis 22.

Braëte, 1887, Januar 31. s ( Großfherzoglihes Amtsgeribt. Abtheilung I. :

Beglaubigt: Rüdebus<,

_ e (Grob 9 2agoriMt2 », des Großh. Amtk2geri@1s.

v3

Gerichts\<reil

P -. ov; (R CTe Ii

[54457]

Spitta Sen.

straße 26, ist am 29.

| 7 Ubr, das Konkur8ve

D

Bekanntmachung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Bngust

Wilhelm Nichard Spitta in Firma Richard

rfabren e

und Prüfungstermin

Februar d. I.

“I

röffnet. l

bei dem Gerichte a1: anderen Verwalters, sowie über die | . . | . A . den 24. Feöruar 1887, Vormittags 19 Uhr, | Alexis Terricex Ui und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen vor dem unterzeihneten Geri

L ug hörige Sache în Ben

Li S 44 -—

| Meißner, i : «| Gerichtsf@reiber des Königlichen Amtsgerichts.

1% t neiden.

; X Tun ho Es wird zur Veschlußfa)tung Ubver

S . e , | . è ay i STäubigerauss<u und eintzctenden Falls über die | [54483] v 7 { 6. n 6-120 der Konkursordnung bezeihr2ten Gegen» K onurSberfag reit.

| Ueber das Vermögen des Tuchwaarenhändlers | Kolmar wird heute am auf | 29. Sanuar 1887, Mittags 12 Ubr, das Konkurs- | verfahren eröffnct. : i Der Geschäft2mann Simonin in Kolmar wird

[R SER E) 417 tande aus

den 2. April 1887, Vorurittags 10 Uhr, | Serihte Termin anberaumt. | } nasse ge? | zum Konkursverwalter ernannt.

1ré- | Konkurs nagen sind bis zum 19. März 1887

d h L & L S

Allen Personen,

iersctibfi T \<uldig f #%+t8 | bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubiger» T Lo 44. = y - “Af t 5 4 S r s | be 21 r C i ï L i ( hiersclbst, Wilbelmsdor!er? | matte etwas 1{uldig nund, Ute | ] L N D C ; 287 î 4 ift 3 951 0InT nor 1 y P nine Der 311 ri ( Fanuar 1887, Nachmittags | an den Gemeins<huldner zu verabfolgen oder zu | verjammtung

1

t : Ltt cisien, au< die BVerpfsl1c

Samstag, den 26. Februar 1887,

toria Ar > j tung auferlegt, von De 1 .-

| Vormittags 10 Uhr,

: fmann Karl Loose hierselbit I of vor Sache und 1: den Forderunaen, für

Verwalter : Kaufmann Karl Loose bierselb\t. _ | Besige der Sache unk ben Forderungen, | Dona L M oe

Of !\rrest mit Anzeigefrist bis 3. März 183 O a Ra Sor Sache abaesonderte Befriedigung | und Prüsung der angemetveren For

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 3. März 1887 | welche sie aus der Sache avge]onder!c Ter gie | fung der angemeldeten Forderungen in Anspru< nebmen, dem Konkursverwalter bis Samstag, 26. Marz ;

einschließlich.

1887, Vormittags i termin am 17. V

rath Rabert.

[54642] _ : Oeffentliche Bekanntmachung.

Vauunternchmers

oh

| Peter vau Allen, wo

At Cn straße Nr.9, iît der Koni

1887, i1 Uhr, N E -

Vretmen, den L F 5

[54650] Bühl. Nr. 619. 1887, Nachm. 35 1

lls

zum 26. Februar, d

n

(L. 8.)

ain 01

fungétermin am 10. März 1887, Vormittags 9 Uhr.

Den 31. Januar 1887.

Gerichts\<rciber: Weigand.

Konkursverwalter : Burgstädt.

10 Uhr, Zimmer Nr.

Uhr;

40 vor

2 M A0 So as Ne rmogen LLS

huahaît hierselbft, Alera

F

CL Uta

1it VdHr, allgemeiner Prüfungstermin 30. Marz

unten 1m

ebruar 1887. Amtsgericht.

+ Cr A .. M s es - Abtbeilung für Konkurs- und Nachlaßsachen.

(N Rat Gta lor * Cr Gerichtsschreiber :

Foukursverfahren.

Ueber

Bäers Albert Fritz in

nr D 4 Lr v

L

¿fnet, der offenc Arrest erlassen, die ae M a Mugea nab S. 108 der Konkursordnung _vorgesrievenen Anzeigen und zur Anmeldung der Forderungen 918 er Wahltermin und ber aügemetne Prüfungstermin auf Samstag, den 5. März 1887, Vormittags $ Uhr, festge)eßt worden. Vüßzl, den 31. Januar 1ST Gr. Bad. Amtsgericht. Der Gerichtéschreiber.

Boos.

[54468] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Papp brif! erd Karl Wilhelm Köhler in Görighain wird heute, Januar 1887, Vormittags 112 Uhr, das

Konkursverfahren eröffnet.

Nechtsa

Grite Gläubigerversammlung am 19. Februar allgemeiner Prüfungs8-

èärz 1887, Vormittags

Brandenburg a. H., den 29. Der Gerichtsschreiber des Kör PinczakowÄt

s Ti,

S ern l antärortMtä- Herrn Antsgerid T8?

anuar 1887.

guici {nl

2

M oran top Mo Ae et. Berwailker : Ret»

anwalt Dr. Arnold hierselbît. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. März 1884 einschließli. | S CILHE 2 d E a0 L D l Nnmeldefrist bis zum 15. Viärz 150/ cin]<uezo@. | UAnmciDeTTiii De Un i: O j 20 Erfte Gläubigerveriammlung 23. Februar 1887,

+

Skut Lev Stadtfause, Zimmer

r, A

StTrede.

das Vermögen das

F E 11119 hi ist am 31. Januar Konkursverfahren er-

avpcnfabrikbesizers

E

v .

¿um 24. Februar 1857 Anz igli Cl

[54472]

lichen Amtsgerichts. | Parvs zu Grevesmühlen wird beute, am 1. Fe

7 bruar 1857, Nachmittags 1 Uhr, das Konlursversahren erofsmet. ' S E

(T

wird zum Konfturtv

Vormittags 19 Uhr. - Afener Arrest und Anzeigefrist 1. März 1887.

| Tihcs Amtsgzeriét zu Egeln, bth. IL. | Offenc l 9 a as dig : | “Kal'erliches Amtsgericht zu Kolmar. {onkursverfahrenu.

. | [54473 n des Fehrmauns Haus [54473]

s kK2 Marta o a2 y Ueber Luc Lilie

C Ant Ou L lil)

Befanntmachung.

l Ueber das Vermögen des HDofvesitzers und | Pfennigmcisters Lorenz Maart auf Nord- | strand ift am 25. Januar 1554, Vormittags 11 Uhr, | das Konkuréverfahren eröffnet

1 Greveëmußzblen V0 [ : D f e N e Verwalter: Apotheker Rosenthal auf Nordftrand.

» D. L A + Y l] Der Rechtsanwalt A. Ihlefel

Konkursforderun: um 26, Februar 188i | Dffenec Arrest mit Anzeigepflicht an den Konkurs- bei dem Gerichte an a aae L E bis zum 19. März 1887 einschließli. Es wird zur ang über die, Wabl | Frist zur Anmeldung der H forderungen im cines anderen Berwc _ sowie über die Le | Yntögerichte bis zum 19. März 1887 etns<tezlic. stellung eines Glâu {usses und eintretenden Erste Gläubigerversammlung Falls über die in der Kon! Mittwoch, den 16. Februar 1887, zeichneten Gegenstän r Prüfung der angemel- Vormittags 10 Uhr,

| und allgemeiner Prüfunystermuun L Mittwoch, den 13. April 1887, Borrmittags 19 Ußr,

dat otorn M tagoart At vor dem unterzeihnetcn AmtsgertMk.

deten Forderung Cic TCTUil, l À E Moutag, den 7. März 187,

Vormittags 10 uhr, : vor dem unterzeihneten Gerichie Termin andveraumli.

S r E Saur ate 0e L An E n

Allen Personen, 1 zur Konkursma!!e ge“ | Nordstraud, den 25. Januar 15. ‘ige Sache in Besitz zur Konfkursmat}e Königliches Amtsgerich \<uldig sind, wird aufgegeben, n<ks Neröffentlicht: Fi>, an den Gemeins<uldner zu verabfolgen oder zu leisten, Geri<tsf@reiber des Königlicen Amtsgerichts. au< die Verpflichtung auferlegt, von dem E i

Zacbe und von den Forderungen, fur welche Lc Al Us LCOR den ¿L L url, : 6 A i: E z 7 > Taudorto Nofriediquna ir 478 sie aus der Sache abge!onderte Befriedi in | [54478] Konkursverfahreu. Anspru nehmen, dem E s ran Ueber das Vermögen des Mühlenbesi zer Ée de E as 4 - J 20128 U Na en, au 4 nUu S A e E t L Qs 26, Bebra L1G, SIOE Su R R August Meyer von hier ift durÞ Beschlutz de diesen Zablung zu leisten. __- E biesigen Königlichen Armtszerihts heute, Mittag

1 . Torr A Ie MLONITGLLeH & : 9 E

Grevesmühlen, den 1. Februar 1 l ¿Gt | $12 Uhr, das Konkurêversahren erd E E S - - r C 111) Tai d ( éd Le 1B Á L Z : : f Großherzogl. Mectlenvurge SQUCTn ches Amltêgerit. Pechtäanwalt Krause hier zum Konkursverwalk:

| | Î j urSordnung be- | | f |

_ 1

ho P

gez. Floe