1887 / 30 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[547111 Besitze der Sahe und von den Forderungen, für | Verkauf des im Gruntbu< von Bahn Band Ul. [54708] ( ; Nr. 1141. Ueber das Vermögen des Schäfers | welhe sie aus der Sache abgesonderte Be7riedi- Blatt Nr. 116 verzeichneten Grundstü>kes des Ge- Z Bekanntmachung. 0 0 Wilhelm Bec ron Eppingen ift heute am | gung in Ansvru< nehmen, dem Konkursverwalter meinscbuldners und der im Inventar des Verwalters Der Konkurs über das Vermögen der Korb: B T e i c B E T I a g c

1. Februar 1887, Vorm. 11 Uhr, das Konfkurs- | bis um 10. März 1887 Anzeige zu machen. unter A. Nr. 1 bis 20 aufgeiübrten, mit 230,05 M flehterwaarenfabrikanteus:-Eheleute Hein ih \ ri

verfabren eröffnet worden. Kaiserliches Amtsgericht zu Masmünster. | abtarirten Sachen an den Kaufmann Karl Friedrich | Und Margarethe Kerling in Nürnbe e | Ä o 9 W..D 9 e (S 0 Konkursverwalter ist der Agent H. Raufmüller gez. Traut. | Schmarz zu Pyriy zum Preise von 18 000. gegen na dur{geführter S{luß;veribeilung auf e ird um eut cll Rei s-An C d Kôn | s-An cl von hier. Zur Beglaubigung: Uebernahme der Hypotheken und Zinérückstände, Nürnberg, den 31. Januar 1887, gehoben. us 3 gel un Q l relil l enl S ad e l zeig . Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. Fe- Der Amtsgerichts\chreiber : sowie über cine dem (Gemeinschuldner zu bewilligende Königliches Amtsgericht

‘uar 1887. Anmeldefrist bis z 26. Feb Riediger. ¡iterstüßung von tägli<h 2 e, vor de ¡ter- L. S.) Merb î rof A bruar 1887 imcldefrist bis zum 26. Februar Riediger. Unterstützung von tägli<h 2 H, vor dem unter ( ) Merb. wW ZO0. Berlin, Freitag, den 4 Februar 17. a

1887. Grste Glävbigerversammlung am Montag, ——— zeibneren Geri<ht Termin auf GeriGiss „Zur Beglaubigung:

den 21. Februar 1887, Vorm. 9 Uhr. | (9549 2] Danr F den 17. Februar 1887, Vormittags 169} Uhr, Serihtsshreiberei des Köntalichen Amt35s5-; s —— T m S E E S E : 2 i E 14s J L l Ee SEW. M Vei 1 Amtsqeri4t2 E E ; gi N N R S y S E - Prüfungêtermin am Montag, den 7. März 1887, Konkursverfahren. anberaumt, zu wel<em alle Betheiligten hierdurch Der geschäftsleitende Kgl. ‘Sefurezoerithts, Der Inhalt diejer Beilage, in welcher die Bekanntmacungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen

Vorm. 9 Uhr. Ueber den Nachlaß dcs am 25. Dezember 1886 | geladen werden. (L. 8.) Hater. ienbabnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Epuingen, den 1. Februar 1887. ¿u Mügeln verstorbenen Hausbefigzers_ und Babn, den 1. Februar 1887 S T 0 r Der Gerichtsschreiber des Gr. Vad. Amtsgerichts: Glasermeisters Ernft Eduard Finck daselbst | Königliches Amtsgericht. - [54713] - - e ist am 31. Januar 1887, Nachmittags 32Uhr, das | Bckanntmachung. ( s e Î cV L â U c cl 4 (Nr. 30 B.)

Schüß

- : Konkursverfahren eröffnet worden. S 154895 2 ¿ In dem Konkursv L 8s E E d :

[540699] Konkursverfahren L Konkursverwalter Kommissionsrath, Affsessor a. D. - | : Betannimachhung. . Kaufmanns E E gat Berabgen des Das Central - Handels - Register für das Deutse Reih kann dur aile Post - Anstalten, für Das Gentral - Handels - Register für das Deutsce Reich ers@eint in der Regel tägli. Das

LD î . Friedri< Wilhelm Prüfer in Mügeln. Der unter dem 13. Dezember 1886 über das Ver- | zur Prüfung der nahträglih da eidmtß wird lin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Neichs- und Königlih Preußishen Staats- Abonnement beträgt L Æ 50 -Z für das Vierteljahr. —- Einzelne Nummern kosten 0 A.

eber den Nachlaß des zu Holzheim vei Offener Arret, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum | mögen des Handschuhfabr:kanten Paul Scholz | Termin auf ! ) angemeldeten Forderungen L igers ew. Wilhelmfstrañe 32, bezogen werden. Fnfertionüvreis für den Raum einer Druczeile 39 A.

Mechernich verstorbenen Acécrers und Gast: | 26. Februar 1887. ¿u Breslau eröffnete Konkurs ift auf Antrag des | den 19. Februar 1887, Vormittags E E E N E Lieago 11 Uhr, Bekauntmachung. [54745]

E

wirthen Theovor Kamps wird, heute, am | Erste Gläubigerversammlung am 5. März 1887, | Gemeinschuldners, nacdem die Konkurtgläubiger in | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, 3; M Zandels - Register „der Seilermeister und Kaufmann Carl Gehr- | Leobschütz. Vekanntmachung. [54740] | Neudamm. 1. Februar 1887, Vormittags 11 Uhr, dos Konkurs- | Vormittags 10 Bhr. N die Eiastellung des Verfahrens gewilligt haben, auf- | Nr. 38, anberaumt. 8gerichte hierselbst, Zimmer 9 E mann in Jüterbog“ L In unserem Firmenregister ist unter Nr. 425 die | In unserem Firmenregister ist die unter Nr. d verfabren Crone. S ; Prüfungstermin am 15. März 1887, Vor: | gchoben worden. Z S Schioeiduitz, den 28. Januar 1887 D; Handelsregistereinträge au2 dem Königrei® | heute eingetragen. Firma: | i ingetragene Firma „H. Schwabe“ zufolge Ver- Der Rechtsanwalt Neuer zu Euskirchen wird zum | mittags 109 1ihr. Breslau, den 1. Februar 1887. Königliches Amtsgericht Wikeilima IV len, dem Königreib Württemberg und Jüterbog, den 1. Februar 1887. J. Morawetz üaung vom 2. d. Mts. heute gelöst worden.

Konkuréverwalter ernannk. E _| Mügeln, den 31, Januar 1887. E Geisler, ; ———- M Großherzogthum Hessen werden Dienstags Königliches Amtsgericht. als Inhaber derselben: Die dem Kaufmann Carl Friedrich Hugo S<{<wabe Konlkurésorderungen sind bis zum 31. März 1884 Königlich Sächsisches Amtsgericht. Gerichtss<hreiber des Königlichen Amtsgerichts. [54899] v. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik e Kaufmann Iohann Moraweßz in Leobs<hüg ¡u Neudamm für diefe Firma ertheilte Profura ist bei dem Gerichte anzumelden. " L 4 S y Petrenz. S = “Din GSL C Das Konkursverfahrcn über das Vermöge j: pie resp. Stuttgart und Darmstadt | Kempen. Bekanntmachung. [54735] | und als Ort der Niederlassung : erloschen und ift dies in unserem Prokurenregister Es wird zur Beschlußfassung, Uvex die, Wahl Zur Beglaubigung: Bo>, G.-S. (54710) ¿tontursversahren Kaufmanns Auguft Höfer zu E des rófentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die | In unfer Firmenregister ist unter Nr. 153 bei der Leobschütz unter Nr. 3 zufolge Verfügung vom 25. d. Mts. eines anderen Berwalters, ]0wte Uvex die Ve- i E K A n E E _| na rectéfkräftiger Bestätigung d ae ctorud ift a letzteren monatli. Firma Schaul & Feige folgende Eintragung be- | heute eingetragen worden. | beute vermerkt worden. stellung eines Gläubigeraus\{ufses und eintretenden (54692) n dem Konkursverfahren über das Bermöogen des vom 12 S as 1887 g e e S RNULUBRRE 5 wirkt worden : Leobschütz, den 28. Januar 1887. Neudamm, den 27. Januar 1887. Falls über die in $. 120 der Konkursordnung bezeic- Das Königl. Amtsgeriht München T,., Victualienhändlers Adolph Ascher in Brom- Weißensee, den 2 Siluer 1887 tona. Vekanntmachung. [54720] | Der Kaufmann Joseph genannt Julius Schaul Königliches Amtsgericht Königliches Amtsgericht. neten! Gegenftände auf Abtheilung A. für Civilsachen, berg it zur Abnahme der Schlußrehaung des Ver- Kónialiches A E Ee an unfer Handelsregisters ist beute, unter Nr. 862 | ¿u Kempen ist auégètreten. Eingetragen zufolge Ver- S A : Freitag, den 25. Februar 15d, hat über das Vermögen des Spezereihändlers walters, der Schlußtermin auf : . O S mtsgeri<ht. Abtheilung 1. T Gesellschaftsregisters, woselbst die Kommandit- | fügung vom 26. Januar 1887 am 29. Sanuar 1887. | Leobschütz. Bekanntmachung. [54741] | Neuwied. Bekanntmachuug. [54747] Vormittags 10 Uhx, _| Georg Seibert von hier auf Ankrag der zu Den S5. MeRrRAs JABE Vormittags 11 Uhr, | [54776] D É hichaît unter der Firma Hamburger Engros Kempeu, Prov. Posen, den 29. Januar 1887. | In unserem Genoffenschaftsregister ift bei der | In unser Firmenregister ist unter Nr. 604 die und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf dessen Vertretung bevollmächtigten Ladnerin Franziéka | Vor Lem Köntsalicven Amtsgerichte hierselbit, Zimmer Konkursverfahren. ager, Gustav Peterjen & Co. zu Elméhoru Königliches Amtsgericht. unter Nr. 2 eingetragenen Genossenschaft : Firma „Fr. Stelz‘““ und als deren alleiniger Jn- Freitag, den 15. April 1887, Schreyer dahiec am 28. Januar 1887, Nachmittags Nr. 9, des Landgericytsgebäudes bestimmk. In dem Konkursverfabren über das Vermö 1d als deren persönlich haftender Gesellschafter der E „Consnm-Verein haber der Kaufmann Friedrich Stelz zu Neuwied Vormittags 10 Uhr, 52 Uhr, den Konkurs eröffnet. Bromberg, den 27. Januar 1584. des Getreidehändlers Julius Rößler in Mere ufmann Guîttav Friedrich Heinri Peteren da- | Kempen. Bekanntmachung. [54736] zu Stadt Tropplowiz O./Schl.“ eingetragen worden. vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Kugel- E Born, Sekretär, E heim ift zur Abnabme der Sgt eg ed: it verzeichnet steht, eingetragen: : E In unser Firmenregister ist unter Nr. 420 bei | heute folgender Vermerk eingetragen worden : Neuwied, den 29. Januar 1887. Allen Perfonen, welce cine zur Kontursmasse ge- | mann hier. E Gerichtéschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Verwalters, zur Erhebung von Sintvendtiaen O Die Gesellschast „ist dur Uebereinkunft der | der Firma Oscar Feder, als Ort der Nieder- | Der Vorstand der Genossenschaft besteht zur Königliches Amtsgericht. hörige Sawe in Besitz haben oder zur Konklursmajje Offener Arrest erlassen, Anzeigefrist a On. E das Schlußverzeichniß der bei der Vertbeilu Vegen Gesellschafter am 29. Januar 1887 aufgelöst. lassung: „Wesola Mühle im Gutsbezirk Siemia- |} Zeit aus: ———————= etwas suidig find, wird aufgegeben, nie an den | desselben und Frist zur Anmeldung der Konkurs- | (920 0] stontursverfahreu berücsi<tigenden Forderungen und r Besi B Altona, den 1, Februar 1886. nice*, statt Siemianice, heute eingetragen worden. 1) dem Gastwirth Leopold Fuchs zu Tropplowit, ; E Gemcinschuldner zu verabfolgen oder zu lcisten, auc die | forderungen bis 5, März 15 7 einschließli bestimmt. G g a fassung der Gläubiger E S O O N Königliches Amtsgericht. Abtheilung 111 a. Kempen, den 31. Januar 1887. als Vorsitzenden ; : Posen. Handelsregister. A [54748] Bervflichtung auferlegt, voxz dem Vesige der Sahe | Wahltermin zur Beschlußfassung über die Wahl | F nan: Konkursverfahren über das Vermögen ded | Rermögenéstücke E ee : E Fr Königliches Amtsgericht. 2) dem Wekermeister Berthold Zimmer daselbft, | Fel unserem Firmenregister H wi N und von den Forderungen, für wele Be aus der | eines anderen Verwalters, über Bestellung eines Nus, A TNEE M Danzig E Ab- | ven 28 Februar 1887, Vormitt 39 Altona. Bekanntmachung. [54721] j als stellvertretenden Vorsitzenden ; woselbst die Firma LoME F- Löjwoinsoha E Sache abgesonderte Befriedigung in Aniyruc) neh- Gläubigerausscusscs, dann über die in $$. 120 nahme der Sclußrehnung des Berwaller®, Ur | vor dem KöniglichenßAmtégerichte bierselb 2A M Jn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 2041 | Kempen. Bekanntmachung. [54734] 3) dem Webermeister Albert Christ daselbst als Posen aufgeführt stedt, zufolge Bersügung men, dein Konkursverwalter bis zum Bl Marz 1887 und 125 der Konkursordnung bezeidhneten Fragen auf Grhebung von (Einwendungen gegen das _Shluß- Walieibie 2 S O 1887 l desitmmti, - ingetragen: : L In unser Firmenregister ist sub laufender Nr. 423 Beisitzer. beutigen Age nachstehende (Fintragung bewirkt , | | verzeichniß der bei der Verthetlung zu berüctsichtigen- E A E F aauimann Charles Guilleaume Jules Fester zu | die Firma: Leobschüs, den 28. Januar 1887. worde E / den Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläu- A Hamburg. S David Guttmann Königliches Amtsgericht Das Handelsgeschäft it dur Vertrag auf den [ t U E : Kaufmann Jgnay Löwinsohn zu Posen über-

r 4 E a ved Freitag, den 25. Fevruar 1887, Fiedler

emünd, den 1. Februar 1834. Vocrmittagë 10 Uhr, j N : GerichtsGrei 8 OlntaN Muta lin H

G A hz 1s 4 | Hi ge A i; A A N G Va denaiiide Serichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts Oa N L Quai 2 L e

Königliches Amtsgericht, Abtheilung I., zu Gemünd. | der allgemeine Prüfungstermin au} biger über die „I verwerthbaren Berinögenéstücke ) e glihen Amtsgerichts. Ort der Mtiederlastung: Hamburg mit Zweig- | zu Kempen und als deren Inhaber der Kaufmann y i Sgna win] j E O Hau, Amtsgerichtsrath iensí : = Z a der Schlußtermin au?! Á ziederlassung zu Altona. David Gutt s Fempe! N 1887 negangen, welcher dasselbe unter unveränderter Hauck, Amtsgerichtsrath. Bos E Ti 18S“, den 9, Februar 1887, Mittags i2 Uhr i a e L ofes O Su ann aus Kempen am 31. Januar 1887 | x, neKkenwalde. Bekanutmachung. [54742] ie fortseßt. Vergleiche Nr 9966 des

Vormittags Ir, 1 n V4 i Ee Dav? L 54077 M irma: T eingetragen worden. Ea unser Fi ian E He S S L

r 4907 N ; ae : l E, vo 0 I 7 » Mmtägorthte vf Fz 4 0 L x T S887 i - B 7 Fn unjer trmenregiller ift heute cirmenreai|ters.

[04705] Konkursverfahren beide Termine im Geschäftszimmer Nr. 1 anberaumt. e dert Aen Amtsgerichte KI, hierselbst, | F Arlf- 2. Veräuderungen der | Aitoua, den 1, Februar P ra Kempen, Prov. Posen, den 31. Januar 1887. 1) unter Nr. 150 die Firma Adolf Dornu- Dm + in unserem Ficmenregister unter

U E E Ä j München, den 29. Januar 1887 E 42, bestimmt. i deutschen Eisenbahnen I Königliches Amtsgericht. Abtheilung TIT a. Königliches Amtsgericht. O : e o” SaaR n i ers A LWininsaun zu

eber das Vermögen des Weißger ermeifsters Der geschäftsleite R ae ai anzig, den 1. Fcbruar 887. ; 7 9 E E i , S j; tr. 2206 die irma + L He u Z : n er geschäftsleiteude Königliche Gerichtsschretber : abr 0 t D 9 a Q E z s E O August Heyer zu Derenburg ist am 2. Februar L A E d Bs S Grzegorzewöski, Nr. 30. 2) unter Nr. 151 die Firma Fris Hanke, Posen, und als deren Inhaber der Kaufmann

095 \ : a , As, I, Y { Uu ded La . L ä L M E L E dem Königlichen e f Gerichtsschreiber dis Königlichen Amtsgerichts. RI. [54718] Nr 1013. Unter O. 3. 13 des Gesellschafts Amtéacridte, 1V. Abtheilung, hierselbst, das Konkurs: | [54696 R) 2 z : : 54718 M Mir. 1019 {n E 1 | Firma Si Saft in Kempeu folgende Ein- : : ;

S Ra Dr Fe : 546 3) / 5 4RGS E : : E R E Firma Simon Saft in Kempeu sogen ; S S Bala S A verfahren eröffnet. Verwalter : Kaufmann Mar | | Konkursverfahren. O d E Thiiringismde Berbanio-Bortonew Been s regiiters wurde E E eits a Guoiteu | Mguno bewirkt worden: : als 2 h E ate i Sie Königlihes Amtsgericht. Abtheilung 1V Engelmann hiersclbst, Offener Arrest mit Anzeige- | Ueber das Vermögen des E icoiiaifiers | „Am Koututle 1% E Einobosn Sprit: und | Vom 15. März d. Is. ab kommen die direlten Bille Uu D nan Die Firma ist erloschen. Eingetragen zufolge ¡u 2) der Kaufmann Frit Hanke i 547 vfliht kis zum 17. März 1887 einschl. Anmelde- | Wilhelm Heinrichs zu Oebisfelde ift heute Hefefabrik A. G.“ in Elmshorn sind 6 3909 Gotha—Kölleda und Gotha—Sömmerda über Er- M ist erloschen. 7 Verfügung vom 1. Februar 1887 am 1. Februar E R Mel N [54749] frist bis zum 17. März 1887 eins{<l. Erste am 1, Februar 1887, Mittags 12 be (2 0 zur weiteren vorläufigen Rertheilung verfügbar. | furt—Strauffurt niht mehr zur Ausgabe. i F Bretten, den 24. O 1880 S : i ¿u 9 5 1a V Wilhelm Nitsche Rostock. In das hiesige Handeléregister ift zur läubi f Ds i E E A eNE, e S S ‘ran varticiviren M688 607. 27 ¿t bevorre<- Gia: f 2 E 7 - h Sroßh. Bad 8 t. i s zu Luckenwalde T; R ¡ f afi K Gläubigerversammlung den 25. Februar 1887, das Konkursverfahren eröffnet. E bkr TRD 21 H m<>! Hevorre- Erfurt, den 1. Februar 1887. 2 Großh. U A gericzt Kempen, den 1. Februar 1887, E Ca E Firma H. J. Kichn zufolge Verfügung vom Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs» Verwalter: Bürgermeister a. D, Lehrmann hier, | E n 10 0, mithin mit ciner Abschlags- Königliche Eisenbahn-Direktion, a Königliches Amtsgericht. Luckenwalde, den 1. Februar 1887 da s E nis Rosto>k is

f î p î î 4 ce C. A Se 4 E c!c e dende vOo s & ftft My M 5pyzz 0% E G E E s L b . L v ( . ( S F . Ç J ae s 9 4 tcrmin ven 2. April 1887, Vormittags Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis O E N als geshäftsführende Berwaltung. : [54728] : A Königliches Amtsgericht A aue G. Hagemeister zu Moos A 11 Uhx, Zimmer N l, 99, Februar 1887. __VUSE Derzetcnri sabe i auf der Gerichts [reiberei / A ai, S ties Hetanitiia ?] | Königsberz i. Pr. Handelsregister. [54737] ° ( V 4 Sg T. Profura ertheilt.

4 C C T I <7 2% . ü A A 6 C A 03 S änorimta T eh - nToDor- A Ï ; n T & « ; - S ¿ : s g _

Halberstadt, den 2. Februar 1887. (rste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin des Königlichen Amtsgerichts in Glmshorn nieder [04779] E O Ds Z E T Ges ellschaftsregit R g Bezüglich der am hiesigen Ort unter der Firma | grienwerder. Bekanntmachung. [54743] Rostock, den 31. Januar L R / N Bowiß, Sekretar, am 1. März 1887, Vormittags 9 Uhr, gelegt. j E L S Frankfurt a. M. 2c. Vaycrischer Verfehr. F unler i n eres Vel e be L Su bach“ „Societät der Aktionäre des Schauspielhauses Fu das. Kesige Hand 1s-Gesell schaftsregister ist zu- Großherzogliches Amtsgericht. Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abth. 1V. | an Gerichtestelle hier i Elinshoen, den 2. Februar 158. Am 1. Februar ift der Nachtrag 11 zum Frank- er firma „Grube Joa, V B S zu Königsberg‘ bestehenden Aktiengesell\<aft ist | ¿[5e Verfügung vom 27. Januar c. am 28. ejd id Oebisfelde, ten 1. Februar 1887 Der Konkursverwalter: furt a. M. 2c. Bayerischen Tarif vom 1. Oktober u Fle>en Dobrilugk zufolge Dersugung vom | jy unserem Gesellschaftsregister am 29. Januar 1587 L ee ee l@at E s a j A [04702] ) Gh E Kröger, Rechtéanwalt. v. Is, in Kraft getreten. heutigen Tage eingetragen: A | folgende Eintragung bewirkt : Quovfabrik Mari Schleswig. Befanntmachung. [54750] ontursversazren Klet1nau, L E _ l : E Die Gesellf> t dur gegenseitige Ueberein- | "6 regun E Zuckerfabrik Marienwerder c N A Feutiae i L Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts 2 S Durch denselben kommen geänderte Stationstarife F Die Gesellschaft 1 durch gegen|et ige uweverein Dur Beschluß der Generalversammlung, vom | ¿uh N A O lonno 4 folgender Vermerk ein- | @ In unser Gesellschaftsregi]ter ist am heutigeu Ueber das Vermögen des Kaufmanns Theodor 2 sichrether des Ron!glie SgerIMIs, [54773] Gonkursverfal ren für die Stationen Augsburg, Kufstein, Möttingen unit au'gelöst. Der Kausmann Etuard Hoefer ¡u | 15 Dezember 1886 ist bei Revision und Ergänzung D a E E [a S Tage bei der unter Nr. 142 eingetragenen (Gesellschaft Detlev Christian Haamann, in Firma T. S. | [54-986 : S u S V E | 1 N Neuulm, Obergriesba<h und Frankfurt a, M Flecen Dobrilugk sept das Handelsgeschäft unter der | deg Statuts vom 19. Mai 1840 diesein eine ver- | M S lle des Rentiers Mar Puppel zu Marien- „Schleswig Angler Eisenbahn-Gesellschaft“ in Haamann in Kiel wird heute, am 1. Januar [54706] Konkursverfahren In dem Konkureverfahren über das Bermögen des | Main-Ne>ar Rabnhof, Aenderungen E irma „Grube Ida, E. Hoefer“ fork. ¿nderte Fassung gegeben. - Vgl. Fol. 8 folg. des An Stelle des Rentiers Lax Puppel zu arien Ver Colonne 4 folgende Eintragung bewirkt worden:

87 Nachmittags v Aa g LEA s Privatier Wolf Gotdschmidt hi O O E De E C f ufolge Verfügung vom heutigen Tage | g. M S E werder ist der Kaufmann Julius Klaassen zu Mareese | " Dur<h Beschluß der Generalversamml ( 1887, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren Ueber das Vermögen des Kauf E : Privatier 60! oldschmidt hier it zur | nahmetarifen für Steinfoßlen Steine des Ferner ist zufolge Verfügung vom HeU gen 290€ | 926ilggebandes 7 U E Durch Beschluß der eneralversammlung vom pas E s s - cber das Bermogen des Kaufmanus Michaelis | Abnahme der Schlußre<hnung des Verwalters, zur Sb T 1IT SEytrtt8 Pr E D RSEN E Feub Nr. 15 des Firmenregisters die Firma „Grube a E E die Gesellschaft zum Zwe, die (Fr- | În den Vorstand getreten. E 30 September 1886 ist der Gesellschaftsvertrag in

1 S E L z 4 Lippschütz zu Voseu, Breite Straße Nr. 6, ift GebeDi E Eis S S SSENE QOP. L. O Roheiten, Palmkernöl, eine F) G H rov u Fleck Di brilugk d Vanac) ba le Wee. 9 E S Maricuwerder den 28. Januar 1887. T ion Vuino baeänder insbesondere:

Konkursverwalter ift der Kausmann W,. C. Langen- beute Nachmittags 3 Uhr, das Konk 8verfah A Fryebung von nIDendunget gegen das Schluß» Neuauflage der Ausnahmetarife für rohe Steine, da, E. HVoeser zu e+lecten obrilugtï un baltung und Verwaltung des ibr gehörigen (Grund- &Fzni liches Amtsgericht. 1 verschiedenen Punkten abgeandert, insbesondere: heim in Kiel. f N O ags 5 Lor, das AKonTursSversaßren ers verzeichniß der bei der Berthetilung zu berüctsichtigenden Petroleum Und Noherze, sowie neue Frachtsäße für a3 deren Inhaber der Kaufmann Eduard Poeker zu tus Königsberg, Theaterplaz Nummer eins nebst Kömgliches AmlSgerIMt, 1. D gelten die öffentlichen Bekanntmachungen der Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 19. Februar s A A Gaufaas Carl Bri fl Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger | Hen und Stroh zur Einführung E Flecken Dobrilugk eingetragen. _ Pertinenzien, mit Einshluß der Aufführung theatra- [54744] Gesellschaft für gehörig publizirt, wenn sie je zwei 387. a Sa 2 N ‘aufmann arl Brandt dier. über die nicht verwerthbaren Bermögenéstücke der Dur diesen Nahtr s Tete V versiedenen Dobrilugk, den 29. Januar 1887. lischer Norstellungen für eigene Rechnung M A S Mal eingerü>t sind:

Anmeldefrist bis 2. April 1887 _Dssenex Arrest mit Anzeigefri\t, sowte Anmelde: | Schlußtermin auf E S i A even Vera i Königli#s Amts3gericht. s Gau dlavital de Gesells O 170250 M Meseritz. Die «irma -ir. 245 un}eres Hegtiter? 1) in dem „Deutscheu Reichs- und Preufzi- E a E : _| frist bis zum 13. April 1887. D f ven 24. Februa ; ‘rináßigungen einzelne Tariferhöhungen ein. Soweit H Brandt Das Grundkapital der Geleualt von a vem | (M- Philippsboru in Beutscheu) ist heute ge- chen Staats-Anzeiger“ ; Termin zur Wahl eines anderen Verwalters Erste Gläubigerversammlung D vunereag? en t. Februar 1887, dics der Fall ift, bleiben die seitherigen Frachtsäße x A E ! besteht aus 2270 vor Erlaß des Gesetzes vom | [¿\{<t worden. 9 E E A ai N J Hridte 4 den 24. Februar 1887, Vormittags 10: Uhr. | am 5 März 1887, Vormittags 10; U L L Vormittags 10 Uhr, |nod bis zum 19. März cr. in Geltung. _ n 4 5 - a4) [28 Juli 1884 an8gegebenen Aktien über je % Thaler | eseritz, den 31. Januar 1887 2) in den „Schleswiger tar! en,

Nllgemeiner Prüfungstermin den 14. April 1887, Prüf as 3 188d, g 2 Uhr, | vor dem Königlichen Amtsgerichte IV. hierselbst, Frankfurt a. M., den 1 Februar 1337 Elbersetd. Vekanntmachung. _ [94784] oder 75 Reichêmark, welche auf den Inhaber lauten S taliSes N reit 3) in der „Hamburger Börsenkalle A Vormittags 11 Uhr. alu 29 Ave 1887, Vormittags 11} Uh Gr. Kornmarkt 12, Zimmer 17, bestimmt, fowie zur Name oer betbeiligten Verwaltungen: i In unser Handelsregister ist heute Folgendes ein* | nd in das Aftienbu<h auf den Namen des Eigen- Köntgliches AmtlLgeri. : 11. Die Mitglieder des Vorstandes («Direktion )

i Se d t © 2 r, | Prüfung nachträglich angemeldeter Forderungen R A E Ägetragen : T a oigett h ; S ‘rauHen nit mehr Aftionäre oder Vertreter der 7 2 l t / t b V J U . e « 7 » e. 94 l D B 11 iers etingetra en 1nd. —_ 5 . mm $ ä Ri ( UU/Li : : iz BE j Die Königliche Eiseu£ghn-Direttion thümers etingelragen 11 i Möhlhausen i. Th. Handel8regisfter [54789] Fommunen, die Aktien besitzen, zu sein.

5 i L - 90) | Kempen. kanntmachung. 54733 : s E A ; A E f A j retten. Handelsregistereinträge. [54726] In Tae a ot 1 ift N 2D N E 3) unter Nr. 152 die Firma Wilhelm Nitsche, | Jgnaiz Löwinsohn daselbst beute eingetragen worden. ( D C L A mit dem Ort der Niederlassung Luckeuwalde und Posen, den 1. Februar 1887.

E E E S

/ f 1 Î ] 1

4

Kiel, den 1. Februar 1387 ; Di 1 ; Ï Ea E | im Zimmer Nr. 18 des Amtsgerichtsgebäudes Frankf 5 05 L l Nas V0 La Siarvaalfiets Mi Un N Fn s Amtsger Abtbe R R s Amtsgeriht8gebaudes ¿ranffurt a. M., den 29, I 8 ¿7 1) Vei Nr. 2279 des Firmenregiliers ¿Firma Dis ¿fte p Societät verde abr- : S : Gd O is Wronker Plaß Nr. 2. i Der C E L s 8 IV Frankfurt a. M. Gebr Dauber zu Elberfeld A a r O E N des Königlichen Ambtsgerichts Z!1 M. Dié Generalversammlungen werden in der gez. ) -LOWWe, » C a NRSS )reTber DeS S SgeriI8 1V. S or, Vi Lz | E ! enommen: A E _11T, Die Ser vers g e Set E, Oidledrata Posen , den 1. Februar E —-— - [54719] “Der Firma-Inbaber Kaufmann Richard Dauber | 8 10) dur die Gesammtheit der Aktionäre in v N drct N N Vaute pi Nr. 77 (neu) N E R bal 6 E e E O E | O [94897] Süidwes f 5 B ist am 12, Januac 1887 gestorben und ist das von Gene f | > C e R E s Aufsihtérath zu berufen, können aber au von der Bort htaihrothor dNoS @üntalt s : Es : Sidi 4E 5 .: -F Í h Î QUNBAE Q D E. E S t (Ben ralversammlung, L Gan Gs E fai GSanbel8geselle | A0 j en, U . E [4714] Konkursverfahren Gerichtsshrciber des Königlichen Amtsgerichts, In den Konkursverfahren über das Vermögen 2 E E N emjelben geführte Geschäft auf dessen Wittwe Gmille 9) dur die Direktion (Vorstand). E domizilirten offenen Handelégesell- | Direktion und im Falle die Voraus]eßungen N B % s | der Firma Adolph Hoffmagun i _QUN Dos Q Des Pa E E Rosalie, geb. Haarhaus, zu Elberfeld, übergegangen, O n it nit eingeführt E O R » Absatz 3 des Artikels 237 des Gesetzes vom 18, Zul N Y e RATIR R A L ( 9 , tarifs (Mc 159 ar 2 hn Badtscher Verkehr) ge- E E E Ml T N Ein Aufiichtäratd it nich: eingeführt. H . Vorländer E D A n L _Ucber das Vermögen des Schuhmachermeisters [547160] Konîtursverfahren. des Kaufmanus Arthur Hoffmann und e O A A der elche dasfelbe unter unveränderter Firma orte | Alle Bekanntmachungen erfolgen durch den Deut- | dem in dem Penn fte Pefindlichen Waufoiain | 0E O S iona ee Veriten war e t nus Y Konitz ift A 31. Januar 1887, | Ueber das Vermögen des Webers Moritz Jlling | ;z der nes Theresie, verw. Hoffmann, 1V Nachtrag zur Einführung : derselbe enthält neba E r A G E S E E ne schen Reichs - Anzeiger und die Königsberger | (Gustav Wilbelm Vorländer, Sobn des Mitgesell- | 5 N Sr: H E A t Nachmittags hr, das Konkursvcrfahren eröffnet. | in Wi S : T g | fämmtlih in Seifhennerêdorf, habe die Gemein- | Tyahtis E S * Gebr. Dauber mit deim Sitze zu Elberseld Un? | Sar f zj Q E Se belfanten 5 ordnung in den im Z. 10 des Siglure geru ; ' D l C i in Wildenfeis wird am 1 Februar 188 Nach- | 2 ì © f, haven die Wemetin Frahtsäßzen für neu inbezogene Stationen E 1 S 1 : ' E T < Hartung’ sche Zeitung. schafters Färbereibes1tzers und Fabrikanten GBultav | x ; 2 2 : D : i Q Verwalter der Rechtsanwalt Ziclewski z ; c E Col, ace ) er ac) Beibrin ey NQuftt nelle} Fra<taßen Jur neu elnbdezogent S O fals deren Jnhabei die Wittwe Richard Dauber Bl, pot A : MNftionären, wel<e e O iet O E öffentlihen Blättern mittels zweimaliger Bekannt- R N C Sanwalt 2 Ztciewett zu MKomK. mittags 3 Rb d 2 M Ö 7 "t schuldner nac) Beibringung der ummun(gS- voiîo aoûndorto Fr Z A. d Meuillen L: 8 „Znhaverin 1e YUIItve i _ ( r Die Direktion bestebt aus dret NAftionaren wel<he N E b selb heilte (Fr <tia ben A A v v S A Nt Gia: S ags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Quo R E weise geänderte Frachtsäße für Lindau und Pfullai E Emilie Rotali E E Vie L | V N e wee | Vorländer ierselbst ertheilte Ermächtigung, ode “hung, welche spätestens 2 Wochen vor dem BVer- 8ST Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15. März | Konkursverwalter ist Herr Vize-Bürgermeister lfubiger bi inte O D dorf fowie Ergänzungen ‘und Aenderungen der Aut- 1 3) Bei Nr. G44 d Dae o —— Prokira alle drei Jahre > Di ap O mee bezeichnete Firma per procura zu zei<nen, einge s Pet A muß od j Sts i 5 » f Rilaonfosa E x aubviger T1 n\teliun( der Kon ursvetrfa ren 0e- Rmo L E E A E A E E ev Pproi nrê( V N V ablb f; d > veidet Finer wahrend er ats 5 As ( gate CQ)eImen 11, D H A : agemann in L fels, g if G De en be- | nabmetarif ) L r wählbar find. Scheide Wa v 4 n scheine i Anmeldefrist bis zum 22. März d. J. “De ree mt Atadadeist bis 2, März 1887. | \ag!, " Murlorube den 1. Februar 1357 ee f 1 genannten Firma an Ehefrau Richard | periode aus, so wird ein anderer in dec nächsten | Mühlhausen i. Th., den 27. Januar 1887 Se O e ian Na A » V Eta F 6 « « u | 0 O o. ee c‘ c . ) i ( 4 E J auber —* A (04 D O - L - . . JETE 0. E . L E S Sor | Ry e am 24. Februar | (“Frte Gläubigerversammlung den 24 Februar Großschönau, al 3, Februar 1887. Generaldirefktion E D Qotira f tet ordentlichen Generalversammlung für den Rest der Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1°. | A De: Gd 7, Vormittags r. 1887, V E j f Königliches Amtsgericht L L E “c = 0 : Vie Protura 11f erlo]@en. i Fabre gewählt E Et Ç : E : é ormittags 10 Uhr. RontgetQes megertet. der Großh. Badischen Staatseisenbahnen. | s i T Q7 drei Jahre gewa. E Allgemeiner Prüfungstermin den 4. April 1887, S AieD ee Lig 8 Mär Tu87 und Prüfungs- : : Kunze. : o - schen DIEs SEN J Serien, den 1. Februar 1E G Alle Urkunden, welche auch nur zwei Mitglieder [54788] Ae Ÿ Uhr, im Gerichtägebäude, Zimmer | termin deu 29. März 1887, Vormittags i0 Beglaubigt: Gottscheu, Gerichtëschreiber. [54555] Südwestdeutse;-Sehweizerischer i Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. der Direktion mit der Firma unters<rieben haben, | mühlhausen i. Th. Sn unserem Gesellihafts- | Schweidnitz. Bekanntmachung. „pon “Dou Uhr i S E if H (E ' sind gültig. register ist unter Nr. 173 die offene Handelsgesell- In unser Firmenregister sind heut na \tehende Konitz, den 31. Januar 1887. Ii e « a2 54887 nut F i _ Eisenbvahnverband. 4 Ha r, 4786] óniags i. Vr., den 29. Januar 1887. c A E Cob E I A alla afolatt | i (Unterschrift Wildenfels, den 1. Februar 1387. [ ] Konkursverfahren. Mit Gültigkeit vom 6. bezw. 15. Februar 1. d E Vekauntmachung. [54786] Königsberg !1-, P1 cit At {aft mit der Firma Gebr. Martin mit dem Sintragungen erfolgt! A Geritts\fGreiber de E e R Das Königliche Amtsgericht daselbst. Das Konkursverfahren über das Vermögen de treten für die Beförderung von Strohmasse Stroh: h Jn das hiesige Handelsregi|ter Ul heute Vlatt Königliches Amtsgericht. . Sitze zu Mühlhausen i. Th. und als deren Ge- Nr. 575 die Firma C. Nowak in Schwciduiß Zerihtss{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Franke. offe 1H dels U Ler N gen V Aa 'Serabtei L A cllstoff in N 293 zu der Firma : 2 „ag7 | sellichafter: und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Nowak i: Bifannk aomalt dure: of R elsgese schaft in (nit eingetragener) e MA L MELLs h g db | A. L. Brnns & Söhue Königsberg i. Pr. Hanudelsregister. [54738] die Cigarrenfabrikanten Friedri Ferdinand und in Schweidniß, : [540 91 g f 8 2 S ott G ichts\< e trma a enhoff, Hartig «& Co. wird, nachdem <DAGet adungen von 5000 kg und 100 U g M E eingetragen : Das am hiesigen Orte unter der Firma „Ammon Gottbilf Christian Martin, beide hier wohnhaft Nr. 576 die Firma Eduard Leuschner in Leut- : onlur versa ren. S S der in dem Vergleichstermine vom 19. Januar 1887 Kranchenwies, Lahr, Gengenbach und Mank Y Das Oandelsge\<äft ift auf den Kaufmann Albert | & Wegener““ bestehende Handelsgeschäft ist, nach | eingetragen O | ' | nannésdorf, Bergseite, und als deren Inhaber der i N ei x A F E » 25 ano 5} » Z 2c45 or tod on0; 02 ort d (> onen O Met AMICT (L | (2 « ( « s s d 9 f A l as L Le : Ad s | h j 4, S H 4 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Andreas 4774 anganonmee Zwangsvergleih dur rehtékräftigen heim nah verschiedenen \hweizeri} chen Stationei / Winke hoff zu Save aberacgangen welcher das- Austritt des Kaufmanns Otto Wegener, mit Aktivis De Gesellschaft bat am L Januar 1886 be- Fabrikant Eduard Leuschner in Leutmannédorf, Berg- Aithaus zu Masmüuster, Inhaber der Firma [54774] Betkannimachung. Beschluß vom selben Tage bestätigt ist, hierdurch Min ane in Kras. N | selbe unter Beibehaltung der bisherigen Firma fort- | und Passivis auf den Gesellshafter Emil Ammon | gonnen : seite  wi aht afof f ] DE E G e 510 tio A0 «vit o (C Tone M 7 L “. Mi Url E u | “j E dvs c L C - ° e L , N N A E L i Atthaus, wird, da Zahlungsäunfähigkeit vorliegt, | Das Kal. Amtsgericht Winnweiler hat auf Antra aufgehoben. R L S E ertheilen die genannten Sat } jeyt - E iibergegangen, welcher dasselbe nah erfolgter Auf- | * Mühlhausen i. Th., den 23, Januar 1887. Nr. 577 die Firma E. Scholz in Leutmanns- heute, am 27. Januar 1887, Vormittags 11 Ubr, | des Gemeinschuldners am heutigen Tage, Naómit- Amtsgericht Hamburg, n 8. D "a us A O | Die Prokura des Kaufmanns Albert Winkelhoff nahme des Kaufmanns Adolf Ammon mit die!em Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. dorf und als deren Inhaber der Wekerwaarenfabri- daë Konkursverfahren eröffnet. 7 Lage, ammt Zur Beglaubigung: Holfîte, Gerichtsschreiber. Karlsruhe, den 1. Februar 1887. y it erloschen E unter der veränderten Firma Ammon «& Co. tant Eduard Scholz zu Leutmannédorf, Sounbieite, E l i ) K : Tip F 4 ; Nr. 578 die Firma Anton Schifktauz in

E : i 5 tags 6 Uhr, über das Vermögen des Schmieds N 3 de3 N Z Der Gerichtsvollzicher Broyv zu Masmünster wird | K n> i E i Ga l 4 Namens des Verbandes: H 98. F 387 set E 2A / < zU L arl Franck 9 8 ort r QQR A i S R 2 abt E . 0 5 aunover, 28 Januar 18387. fort)ctzf. E E L s io [F : M L ; zum Konkursverwalter ernannt. E L Alseubrück den Konkurs eröffnet | [54886] Fonkursverfahren General-Direktion der Großh. Badischen Känialices Y E N Deäbalb ist in unserem Gesellschaftsregiller ¿nb | Neudamm. Bekanntmachung. _ [54746] | Shweidnig und als deren Inhaber der Kaufmann Konkursforderungen sind bis zum 10. März U “E Konkursverwalter den Ger.-Bollz.-Bewerber | ¿ E ; Staatseisenbahneu. J RUUGeS O : Nr. 891 die Firma Ammon & Wegener gelösht | In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 1, | Anton Schiktanz in Schweidniß 1587 bei dem Gerichte anzumelden. E Mar Eberhard dahier ernannt. : _Das Konkursverfahren über das Bermögen der : | G ““> anb Nr. 915 die Firma Ammon & Go. am wKelbst tie Credit-Gesellschaft zu Neudamm, | "Nr, 579 die Firma Wilh. Rutsch in Lenut- Éa Se e S O Termin zur Wahl eines anderen Verwalters u. f. w Handelsfrau Lina Bc in Fi L. V 54780 d us S 4 A : i G enschaft, vermerkt steht, in L AKAUE E Ey I Fa wird zur Beschlußfassung über die Wakrl | Mitt D 16 1. W. S , i rg, „in Firma L. Verg [5 780] J __ 95 Januar 1887 eingetragen. eingetragene Henosscuschaft, vermerk 1er, maunsdorf und als deren Inhaber dec Kaufmann eincs anderen Verwalters, sowie über die Bestellung L U en 16. Februar 1887, Vormit- | hier, witd nal erfolgte Abhaltung des Schluß- Saarkohlenverkehr mit Württemberg. | Hannover. Bekanntmachung. [54787] | göuigsberg i. Pr., den 31, Januar 1887. Spalte 4 Folgendes eingetragen worden. 7 Wilbelm Nutsh in Leutmannsdorf, Bergseite, cincs Gläubigeraus\husses und O bai Falls ae A N 4 termins hierdurh aufgehoben. A „Am 1, Februar ift zum Saarkoßlen-Ausznahmetati! Auf Blait 1499 des hiesigen Handelsregisters it * Königliches Amtsgeriht. XII. _eAn Stelle des Tuchmachermdisters Gustav Zahn Nr. 580 die Firma Karl Menzel i Gaus über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichnet _Shlußtermin zu Forderungsanmeldungen 1. März | Leipzige den 2, Februar 1884. Nr. 7 der Nachtrag I. in Kraft getreten. | beute zu der Firma: : ift ‘der Fabrikant Friedrich Tosche zu Damm als | manusdorf und als deren Inhaber der Bauerguls- Sant 8 g bezeichneten E L d Na Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Derselbe enthält Sätze für die Stationen der neu Kaiser & Goldschmidt Königshütte Bekanntmachung. [54739] Borstandébeisißer gewählt, Laut Besluß vom | besiter Karl Menzel i T, f aintdorf Grundfeite, 4 : rusun( a ) er i Stel e orófnete tats pool ht eingetragen * i: x ca = “3 ce 8 17 Magnembe E wird ei nene alter A t R ee Donnerftag, den 17. Februar 1887, ven 8 ‘März 1887 Sor iitin 6 Me Hediuit S, e eröffneten Linie Freudenstadt-Schiltach. a N Als Prokurist der am Orte Königshütte be- | 6./17. November eta e leb Kasten R Nr. 581 die Firma Ad. Scheumann in Leut- Vormittags 9 Uhr, Offener Art : nt ag hr. Bekannt gemacht dur<: . Beck, G.-S. Köin, den E Februar 1<87. ; Dem Kaufmann Heino Goldschmidt zu Hannover | {ehenden und im Firmenregister sub Nr. 72 unter | der „den Rendanten in T ehinderungs- h b E mannsdorf und als deren Inhaber der Ziegelet- und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Winnweiler L b 1887 4896 4 i Z Königliche Eiseuvahn - Direktion Hai Profura ertheilt. der Firma: J-+ Lustig eingetragenen, der Kauf- heitsfällen zu vertreten hat une A E ae besizer Adolph Scheumann in Reußendorf, Kreis Donnerstag, den 24. März 1887, L e GeritsfGreib N [54896] Betfanntuiahung Clintsryecinise). j annov r, 29 Januar 1887. mannéfrau Johanna Lustig, geb. Unger, zu Köntgk- ist, die Firma der Genossenschaft mit einem ares Waldenburg. . 4 \TA . " . a , V L L ZETA . "_- M4 S # zetbnetr acwa ë C C dls G 0 e a 0 Vormittags 9 Uhr, Helm, K. ‘Sekretär. Das Konkursverfaßren über das Vermögen der | Königliches Amtsgericht. 19 d. hütte gehörigen Handelseinrihtung M. x- Borltan me Ine M eidamm Tine | Schweiduitz, den 41. Januar 1887. vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. G e O A Firma G. W. Gerdes Wittwe zu Nordeu, ist JOLP an. der Kaufmann Jacob Lustig zu Königshütte E E E voin 95 Fanuar 1887 Königliches Amtsgericht. Abtbeilung IF. Allen Personen, wel<he eine zur Konkursmaîie | [54884] B l na< rechtskräftig bestätigtem Zwangsvergleich auf- Nedacteur: Riedel. L in unser Prokurenregi|ter unter Nr. 8am 27. Zanuar ge ge (S074 g V 29. E i gehörige Sache in Besi haben oder zur Konkursmasse 4] uß. gehoben. 5 ; Berlin: j Jüterbog. VBefanntmachung [54732] | 1887 eingetragen Worden. 1837 : Neudamm den 27. Januar 1887 [54752] s : E L . é e A G E I G z tet ies 2 d T Si La e O S5 Í E c: n 26. Ja f , n Di, a O0 l. i N S Ï ; A, s gu A find, wird aufgegeben, ni<hts an Im Kaufmaun Karl Zühlsdorff' schen Kon: Norden, den 31. Januar 1387. Verlag der Expedition (S <0 3z). -;M uner Firmenregister it unter Nr. 376 die Königshütte, E À irn Ee Königliches Amtsgericht. Súieitin. In unser Gesellschaftsregister ist heute pen ( emeinshuldner zu verabfolgen oder zu kurse wird auf Antrag des Verwalters zur Be- Königliches Amtsgericht. Drut> der Norddeutschen Buchdruterei und Berlag2 Firma „Carl Gehrmanu““, als Ort der Nieder- Königliches Umksgeri@t. : unter Nr. 971 die Handelsgesellschaft in Firma » 5 4 s c Ce » S " E E wn . V F E S b 4 4 U & L _— U a? ung d 21 p E i i idw artei X 1j eisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem ! shlußfassung der Gläubiger über den freihändigen Daltrop. Anstalt, Berlin 8W,, Wilhelmftraße Nr. 2% sung „Jüterbog“ und als Jnhaber der Firma:

4 Thl