1887 / 30 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

„Oscar Schulz & Co.“ mit dem Sitze der Ge- | Wongrowitz. Befanntmachuug. [54761]

sellshaft Stettin eingetragen. Die Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Oscar S{ulz, 2) der Kaufmann Paul Schrabish,

In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen : 1) Nr. 180. : 2) Bezeihnung des Firmeninhabers: Simon

Bradt.

in Vaugtzen hat die Verlängerung der Schußfri für die unter Nr. 113 eingetragenen, die Fabrik- nummern führenden Muster Nrn. 13524, 13526, 13572 bis mit 13575 um drei auf se<s Jahre an-

Bei Nr. 113. Die Firma Gebrüder Welgang

Stradella, versiegelt, Flz S L rie T I Ban Bu M.-Gladbay, tags 11 Uhr,

Börsen-Beilage

Königliches Amtsgeri ¿ Beide zu Stettin. 3) Ort der Niederlassung: Wongrowitz. gemeldet am 8. Januar 1887, Vormittags 311 Uhr. “m sgerit. Abtheilung L Die Gefellshaft hat am 19. Januar 1887 be- 4) Ss der Br Simon k Vaugzen, dm Erf ee: et Gols, Li i; 2 gonnen. : 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 28. Ja- 8 Königliche Amtsgert ajelbît. n das Musterregister ift 55,» = [3 : ¿ s! : Lt. Stettiu, den 28. Januar 1887. nuar 1887 an demselben Tage. Meusel. Otto in Greiz Feier ilt für die Firm & 2 ZO. Berlin, & reitag, den #. Febr uar Königliches Amtsgeriht. Abtheilung XI. Wongrowitz, den 28. Januar 1887. S A l worden : r. 183 L L E L Ae M S —— Königliches Amtsgericht. R g bitte 0 ait [54771] ER p E, (Siegelmarken versGlofen : s 4. Feb 1887 Greee MEON Skr Strasburg. Befanntmachung. 54753 E In das Musterregister ift eingetragen : angeblich enthaltend 50 vers<iedene Me I ; zrse vom 4. Februar : roßherzogl. Hes. Obl. In unser Genossenschaftsregister ift bei dem unter Wengrowits Vekanntmachung. [54762] | Nr. 150. Peter Hartmaun, Horn- und | seidenen und halbseidenen Be auft a ps Ps z Hamburger Staats-Anl. Nr. 6 eingetragenen Vorschuß; und Darlehus | In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen: Schildkrotwaarenfabrikaut, und Johann | mit den Desfin-Nummern 2039 9040 „Kt atutlich f est gestellte Course. do. St.-Rente . Verein für Strasburg und Umgegend folgende 1) Nr. 181. Bruuner, Lorguetten- uud Brilleufabrikaut, | 2006, 2007, 205 51 39, 2040, 29% L) ia Mel. Ei SuldversGr.

, : : e s : , 2050, 205 , 2106 9108 "gn, % f ir L D Veränderung eingetragen worden : 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Beide in Fürth, ein Pa>et mit 3 Mustern von | 2038, 2037, 2024, 2054, 2053 aue 2043, uUmre<hnungs-Sägte. Reuß. W.-Spark. gar. 1) An Stelle des Genossenschaftsvertrages vom Moriß Spagat. d S Mark. 100 Francs = 80 Mark. 1 Gulden | S.-Alt. Lndesb.-Obl. gar.

) d Brillengestellen aus Nickel oder aus jedem vor- | 2022, 2021, 2023, 2076, 2049; 2041" 912 ü 1 Dollar = 4,25 B Zu R Mét L. Lndes | 11. Februar 1873 ift der Gesellshaftsverirag vom 3) Ort der Niederlaffung: Tongowit, kommenden edlen oder unedlen Metalle herzustellend, | 2042, 2168, 7533, 7534, 7535, 7536 7:55 derr. Währung = L s E E Tours e 2.00 Mat E 28. Dezember 1886 getreten. 4) Bezeichnung der Firma: M. Spagat. mit Horn- oder Scildkrotfedern, offen, Muster für | 7532, 7545, 7544, 7543, 7542, 7541 20, 100 Gulden 0 Mark. 1 Livre Sterling = 20 Nark. <sishe St.-Anl. 1869/4 2) Die Firma der Genossenschaft lautet wie folgt : 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 28. Ja- | plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 1001, 1002 und | 7548, 7549, 7547, 7554, 2170, 2173 p! G : Bank- hfishe Staats-Rente : Vorschuß und Darlehnêverein für Strasburg und nuar 1887 an demselben Tage. 1003, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet den 18. Ja- | Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei Jahr eth Wesel. Disk. 1. Landw. - Pfandbr. Umgegend eingetragene Genossenshaft in Strasburg | Wongrowitz, den 28. Januar 1887. nuar 1887, Vormittags 97 Uhr. __} den 28. Zanuar 1887, Mittags 13 Ube, ang nsterdam . -/100 Fl. 8 T.) E do. Westpreußen. Königliches Amisgericßt. Nr. 151. G. M. Nürminger, Kaufmann in Greiz, den 31. Januar 1887. n O Walde>-Pyrmonter or 3) Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb E E Fürth, ein versiegeltes Patet, enthaltend 44 Muster Fürstlih Reuß-Pl. Amtsgericht Abtbei af. u. Antw. 100 sr. Württemb. Staats - Anl. eines Bankgeshäfts bebufs gegenseitiger Beschaffung Wongrowitz. Vekagutmachung. [54758] | von in verschiedener Façon aus Milc- und sonstigem Boiat ellung do. 0. 100 ¿5e Preuß. Pr.-Anl. 1859 .|3¿| 1/4. von Geldmitteln. In unser Firmenregister, ist Folgendes eingetragen: | farbigen Glase, Porzellan, Steingut, Fayence, Ma- ‘ndin. Pläge 100 Kr. Kurhef.Pr.-S<.à409Tbl. pr. Stück |2 4) Die Bekanntmachungen erfolgen : 1) Nr. 183. 2 , jolifa, mit und ohne Bodenzavfen, weiß, einfärbig, | München. hagen . ./100 Kr. Badische Pr.-Anl. de1867 4 1/2. u. 1/51 a dur< den Vorstand in der Weise, daß die Vor- 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : bunt bemalt und vergoldet berzustellenden Tinten- | Jn das Musterregister ift einget t ndo! L. Strl. Bayerische Präm.-Anl. 4 | 1/6. }1 standsmitglieder unter der Firma ihre Namensunter- i David Foerder. L zeugen, dargestellt in 44 Zeichnungen auf 2 Blättern, | a. Nr. 294, Die ies M ragen: i L L Strl. BVraunschr». 20 Thl.-Loofe - Stü schrift setzen, 3) Ort der Niederlassung : Wongrowig. Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern | Müncheu, ein verfiegeltes C ‘ebr. Allman u. Oporto 1 Milreis Cöln-Mind. Pr.-Antheil. 33 b. dur den Aufsichtsrath in der Weise, daß der 4) Bezeichnung der Firma: David Foerder. | 501, 501 a, 502, 502a, 503a, 504, 504 a, 505, | eines Bierkruges Ges Nr 15 prt Mit den My 0. 1 Milreis Dessauer St.-Pr.-Anl. . 33 Vorsitzende desselben beziehungsweise dessen Stellver- 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 29. Ja- | 605 a, 506, 506 a, 507, 507a, 508, 508 a, 509, | Erzeugnisse Schußfrist 3 S Muster für y Radr. u.Barcel. Ie Del j treter unter der Firma den Vermerk: nuar 1887 an demselben Tage. 509 a, 510, 5105, 611, 5110, 512, 52a 513 18° Fanuar 1887 Morin 16 ffe angemeldet y d2. 100 2 El. 129 „Der Aufsichtsrath“ Wongrowitz, den 29. Januar 1887. 513 a, 514, 514a, 515, 515a, 516, 516a, 517 | b. Nr. 295. Wolfgaug Wild. a: Paris . - 100 Fr. und darunter seine Namensunterschrift setzt. Königliches Amtsgericht. 517 a, 518, 919—522, 522 a, 523, 923 a, 524—526, | in München, 1 Muster f g Wild, Zinugiek M d: 100 Fr. 5) Zur Verpflichtung der Genossenschaft genügen L N

Schußfrist 3 Jahre, angemeldet den 25. Januar | Gesh.-Nr. 15, M e L cinen Krugd >el, vaveit . - . 10051 die Unterschriften zweier Vorstandêmitglieder. 1887, Nachmittags 4} Ubr. Ae 3 Gabe else Gri Q E L 6) Der Vorstand besteht aus drei und der Auf- | Zeven. Bekanntmachung. [54763] | Fürth, 31. Januar 1887. 1957 t E den 13. Tr ien, ôft. W. A sihférath aus se<s in der Generalversammlung ge- | Auf Blatt 31 des hiesigen Handeléregisters ist | Kgl. bayer. Landgericht, Kammer für Handelsfahen. | e, ‘Bei Nr. 162, Die Firma | A 0 D), wählten Vereinsmitgliedern, diese Wahlen erfolgen | beute zu der Firma: / Der Vorsitzende. in München hat für Dl i Ne er & Rod Shwz. ape 100 Lire auf drei Jahre. i: : H. H. Heimsoth in Gr. Sitteuseu (L. 8.) (Unterfchrift.) Muiter eines Verbandtäs<Hens die Verse. M Statten. ® 1100 Lire | 7) Zu Bekanntmachungen der Genossenschaft sind eingetragen. ; e E ——— —- der Schußfrist auf weitere 3 Aitue E ec: E L, 00ER die Zeitung Pielgrzym und das Kreisblatt des Kreises | _ „Vle Firma ist erloschen. WM.-Gladbach. [54769] | d. Bei Nr. 158. Gotfried E St. Peteróourg 100S.R.|: Strasburg Westpreußen bestimmt. Sollte die Be- Zeven, den 28. eg hi i In das Musterregister ift eingetragen bei Nr. 117: | München hat für die unter Nr. 158 N E 100S.R.'8 T. 182,40 bz Bukarester Stadt-Anl. .|5 [1/5.u. kanntmahung durch diese Blätter oder eins derselben Lane mtsgericht. Firma Hermann Schütt in Rheydt bat für die | 6 Muster von Möbelstüken die Verlän, Mal ++ : e “4 do, fkl.\ò [1/5.u. nicht erfolgen können, fo bestimmt der Aufsichtsratb Vuning. unter Nr. 117 eingetragenen Cigarrenetiquetten- | Schußfrist auf weitere 3 Jahre angemeldet Geld-Sorten und Vankuoten. Buenos Aires Prov.-Anl.j5 1/1 ¡usammen mit dem Vorstande bis zur nädbsten Ge- Muster, mit Ausnahme der Nrn. 1088F, 1097F, ; ) Stud S Eayptische Anleihe Ang andere Blätter beziehungéweise ein 1098F, 1109F, 1113F, 1125F, 1131F, 1145F, aten P ad 99 346:B L andere att. - 8 .- 9 j pereigns P. Cd 16125 B i Strasburg, den 29. Januar 1887. Muster - Negister Nr. 14, längerung der Schuhfrist auf ein Jahr, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, anzen» 20-Francs-Stül wle i E Königliches Amtsgericht. (Die ausländi <en Muster werden unter bei Nr. 118: E den 25. Januar 1887, Nahm. 5 Ür. E s vr, Sil S do. E f 54754 Leipzig veröffentlicht.) Firma Hermann Schött in Rheydt hat für die | _Müucheu, den 31. Januar 1887, Pete pr. 500 Gramm fein . . . .41393,00B do. Tarnowitz. Sn unserem Gefelli baft e Ar aataae [54802] unter Nr. 118 mit, Fabriknummern 228H, 229H, Der Vorjsißende der 11. Kammer für Handels) ; E N 1392 50G Finnländische Lo: B j 93 (ald, E i ] link Ain Vielen Muslerveallits i cliaitinati ivordan 1179E und 1192E eingetragenen Etiquetten-Kalender am Kgl. Landgerichte München [. ist bei Nr. (neu), betreffend die Tarnowitzer | Nr. 33. Firma H. A. Noebling in Arnstadt,

i i i ; L \ \ "Bankn. pr. 1 Lv, Sterl. . 20,393 do. Staats- und Papiermuster die weitere Verlängerung der Briel, Kgl. Landgerichtsrath, gr: dos E : e. S [A 7 : E n Aktiengesellschaft für Bergbau und Eisen- angemeldet am 13 Januar 1887, Vormittags M-:-Sladbac, den 31. Januar 1887. ivi

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger.

einge

pra pet pt A pem der pud | 5 7

s f: S Hag-eOblig /4.2.1/10. 87 90 bz | Div. pro\1885 1886 s “do. ; è 187,00 bz Dortm.-Gron.-E.| 2! 4] 1/1. 95,(923 E 133,00 bzG do. vr. ult. Febr. ¡Ob ŒEutin-Lib. St-A. 1 1/1. |—, Frankf. Güterb. 5t| [4 | 1/4._ co | Ludwb.-Berxb. gar. 2 1/1. u. 212,00 (5

i 1/1. [150 50bz 149,40à151à150,50 bz 32 4 | 1/1. [90,40bz

90a90 50à,40 bg

2 198 0 )B

C3 M Ne S t i je |

Or

5. Anleibe Stiegl. .19

do. E

». Centr.-Bodnkr.-Pf.L. 5 . Kurland. Pfandvriefe

| S 2 | Lübe>E-Büchen

M F” Ì i Î

Mia US be s C 1 d c cu es 4 532 Beil x F- -3 prt pt pr prr prrh pel jur

p pad g

d » . pi fa: b G

Lan _

Do DO.

do.

x E s t a E ema

1] 1

E. [151,25 bz ,„O0à 95à151,40et.A151 bz

"J ( O

S

; A p g e 4 ey _

S fa jf e M C r M

_-

E

E :

e a £4

» L

55S

—_,

r

A pur permd lek bre prb reh pu sre Î L)

O

a b v +- e A= D N N N S

_ rx ry ry ry copy ry » O wn r (C (0

-

(5

es

a (Ç) T

as t =

3

A Us m I D A L COL

L L L T7

E Mt -

c r, C “i A ao _ en

(5)

Hamb.50Tbl.-Loosep.St. 5 B. 195,00G Lübecker 50 Thlr.-L. p.St. 33 . 1186,00bz Meininger 7 Fl.-Loose .|—| pr. Stüd |—,—

'

Oldenb. 40 Thlr.-L. p.St.13 | 1/2. 154,10b3

>

brei pad per bd

aat _ ry ry D 5

Co

(F

e

D ey 2 r

Q

tyr, c rew D s

L L

_-

t:

>

Ly

S S

158,00 63 Vom Staat erworbene Eisenbahnen.

7 10k avo -_ (R IOTLODS Niedrs{l. - Märk. St.-A./4 [1/1 u. 1/7,[100,10G_- / Stargard-Poscner 4141/1, u. 1/7.1102,006zG

s

“>

A >

tet e

C

n

Wr er r T F Los Df ®

O0

—- wo

S 182 05 bz

181 15 bz

C S ots O05 D

O

)

d. S G

<2 - /

M Ç

Tr

UNus8ländiscZe Fonds.

———— [S O:

V L _-

A

c

Co 27)

S

Str ey F,

V4 o

Q e Bui «

e. Nr. 296. Die Firma Müller & Rod i ; Müncheu, ein versiegeltes Paket mit dem e ps 1146F, 1161F, 1162F und 992F, die weitere Ver- | einer Reisetashe, Gesh.-Nr. 2006, Mui M S°:

r 3

D

r r r a r "B E

T, D

S

, "6% S : 1a ( 8,25 bi

07,50à108 bz

N

r ry Or ry cy n

ry r & O

Ungarische Bod do

D? 4 r T Wiener Commuin

paptermu!t O O S, N80/40Bb3 Holl. St.-Anl. Int.- Schußfrist auf ein Jahr angemeldet. U G hütteubetrieb, heute Nachstehendes eingetragen 113 Uhr: ein Barbier- und ein Seifenbe>ken aus Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. In das Musterregister des unterzei<neten Guit de Banknoten pr. 100 Rubel 1152,90 6; do. versammlung vom 21. September 1886 besteht das Bl. 102 Vo01. 11. der Akten über das Musterregister. M.-Gladbach. [54768] hütte: Ein Muster f

Banknoten pr. 100 Fl 158 15 bz Italienise Rente

worden : Horn, Geschäftsnummern 1 und 2, ofen, Muster ist eingetragen : ult. Febr. 183,25à182,75àa183,00bz Kopenhagener Stadt-Án . 1 . r 8 [

i i sellshaf : i / i ister ift ei für Megulirfüllöfen Nr. ! 2ollcouvpons ._. 322,30bzB | New-Yorker Stadt-U Aktienkapital der Gesellschaft von 1500000 4 |, Nr. 34. Firma E. Wagner in Arnstadt, | In das Musterregister ift eingetragen : f ollcoupons V t e

ï pi Þ> pr

E P P G7 M PI e S gd

L

(4 o. Silbergulden pr. 100 Fl, do. " j 0" 4 Lte á T. . Ä 0 é feu S t i : . Z j E a l Nach Ausführung des Beschlusses der General- für Pplastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Nr. 18. Firma Gebrüder Lossen zu Concordis ult. März 183,25à,183 bz Luremb. Staats-Aul. v. plastis<e Erzeugnisse, Schußfrist 15 Jahre, angen a

\ i i ; Nnätnù der Rei "sbank: W 26 e 49/9, Lomb.- 5/0. Do d9. aus 2369 Stamm-Prioritätéaktien zu je 300 4 im 1 vershlossenes Paket, enthaltend 5 Muster zu | Nr. 348. Fabrikant C. Viederla> in M.:Glad- | am 26. Januar 1887, Nathmittags 3 Uhr :nsfuß der Reichsbank: Wechsel 4°/0 : Gesammtbetrag von 1010700 4 und aus 1631 | Blaudru>k, Geschäftsnummern 5179, 5180, 7391, | bah, 1 Paket mit 2 Mustern für gestri>te Puß-| Neuwied, den 28. Januar 187, Stammaktien à 300 4 im Betrage von zusammen | 2269, 2370, Muster für Flächenerzeugnisse, Schuß- | Scheuer- und Aufnahme-Tücher, fogenannte Fendels, Königliches Amtsgericht B R /10 1102 506 489 300 M : frist 2 Jahre, angemeldet am 17. Januar 1887, | offen, Flächenmuster, Fabriknummern 2, 3, Schutz- A E: : Deutidhe Reichs - Anlcihe/4 1 4.1.1/10. 104.50) i

Tarnowitz, den 27. Januar 1887. Vormittags 113 Uhr, Vl. 103 Vand II. der Akten | frist 3 Jahre, angemeldet am 3. Januar 1887, | s9yremb B E 341 4.u.1 G apiere Königliches Amtsgericht über das Musterregister. Nachmittags 4 Uhr. E [4 Preuß. Consolid. Anleihe|4 vers). E E j do i S f Nr. 35. Firma C. G. Schierholz & Sohn Nr. 349. Firma Gebrüder Peltzer in M.-Glad- Nr h Ma rnginer ist eingeiragen: do. M do, E C a8 O do. prr. ult. [54755] in Plaue, angemeldet am 27. Januar 1887, Vor- | bah, 1 Paket mit einem Muster für Baum- Oëwáid N ge f etra Karl Hein Staats-Anleihe AGOO c N N 006 Hi ; 9. f Vockermünde. Sn unser Firmenreaister ift mittags 9 Uhr, ein verfiegeltes Paket, enthaltend | wollengewebe, „Busento“, versiegelt, Flächenmuster, | mit auswechselbare G ie id Stolle “mit Gi I 1/6109 90 bz zufolge Verfügung vom 29. Januar 1887 am 31. Ja- | ten, P E De M Me R O Lee beitsplatte, versiegelt, Muster für plastistt G e Sduliv, L. 141199 00 bz i 837 S b 2 ¡ en, Favritnummern 20a, 1200, uster für | am 7. Januar 1887, Nachmittags 34 Ubr. S = ' L] L E M kurmärli] e SMuldv. . 10 Fs od | B fleine 4: “E E La A plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Blatt 111 | Nr, 350. Fabrikant Schornsteinfegermeister | "15 A E L „angemeldet am è E Neumärkishe do 7 4A | o. 4 Rob. Wittenberg“: getragenen Firma | der Akten über das Musterregister Band 1. Emil Nitschke in M.-Gladbach, 1 Pat>et mit | iu Omiltags vier Uhr dreiundrin/ I Oder-Deichb.-Obl. 1 E 4 T mal E Firma Nb. Wittenberg i. L Arustadt, den 31. Januar 1887. einem Modell für Schornsteinaufsaß, versiegelt, Nr Sd Firma W. H. Schmidt zu Spr Berliner Stadt-Dl S pr. ult. Febr h 4111/4.1.1/10.|—,— E 94495 60bz ist erloschen; gürstl. Schw. Amtsgericht. I. Muster für plastishes Erzeugniß, Fabriknummer 1, | berg, 1 Patet mit 50 Mustern für Buck S N el i . 950 Fl.-Loole 1854 - A do, 0 1 1/1 u, 1/71100,006zG do, pr. ult, Febr. i 1, 164261 2) unter Nr. 133: Langbein. Rol U S E am 13. Januar Fläcbenmuster Fabriknummern 61, 63, 64, 68, d Aue Stadt-Anleibe 102 25B / E 1858 - | emed, Hyp. A U : Aa 13 7hab4 25A€ 3,90 bz als Firmeninhaber : ——— 87, Vormittags 15 : 0. 71 72 73 4 75 76 79 80 85 86 88 8 Breslauer Stadt- Anlethe . 1860er Loose . 1 f 10 [Mee hvve 4 E | do. pr. ult. Fe | | Ves wiigut M A Robert Wittenberg L Nr. 391. Firma Hermann Schött in Rheydt, a0 o 0 40 f 48 0 e E “o d Casseler Stadt-Anleibe 4 01.00B ' “do, pr. ult.Febr.| _108,00ct.à107,00 bz n do. T E u. 1/7.[100,008 ; do. Unionb. M6 ar als Ort der Niederlassung: i E a A [54765] | 1 Paket mit 50 Mustern für Cigarrenkisthen-Aus- | 197, 109, 110, 112. 115, 116, 119, 120, 121, A0 Elverolker Stadt-Oblig 100,75 bzB E Ll E Meininger Hyp 1 T 1/1. [22 1063 Luckow, In das Musterregister ist eingetragen worden: | stattungen., ofen, Flächenmuster, Fabriknummern | 193" 154" 196, 37" 38" 0 0 4 09 C D Meininger Ov L E. e Nr. 176, Firma Gebrüder Weigang in | 11861a, 11862a, 11564a, 11865a, 11866a, 11867a, | 1a 20, dl, 00, 09, A4U, 41, 42, 1 Ess.Stdt-Obl.TV, u. V.S 35 50à137,50A137 bz

s P

C T

1224 378,5 àd | O Zati E Anhalt.- fand ( U 1/1. 56,00bzG Fonds ns Pat Pete? do A T A CQAOL/O | L é Solo 56,00 bz S Brann San H! e fs L S < raun. DAN. « + . | S i j T E Deutsche Grkrd.-B. 1L i E R | r. ult. Febr. 3à43,50ù43 bz lla u. 1b. f. LIOBSL E, u C R | v0 Elbthb. vSt| 21 i E

‘údz. 11013

a CT ed puend pat pro prt pen pad

E i

de.

t r3

f Es Q > > N

d

4

H

t

- A

| : H { 1 h F f : 1 y h

f f 3 H _— O

D

P r SPRS 4 Wh. . Will. L Ld, . Le d 0 n Dardup. pr. Ulr. Febr. ' I A 100 1064 | yen! l Silber-Rente . . 45 ¿i JOZ,VU D 2, Do, L O 105. 106zG | RKuti.Gr.E1v.gar.

f E ry

s 4 Woh do. pr. ult. Fe

trttt

p p b i i A A

Ma Edm aa F nut. D, gar.

S S

Ï D ULiLl

C es L A b

=] 1 1

Q

er

e

1 v

OGT A

=_ 4

L

{ 4

U E f S S D T

B 4

J

d 4

' s

T n.

—_

- o

Lede Ged MeV: Sd >= = pad Ar

E ET

mi pk p D Þ> p bi p-5 D 2 Eu NG: S S

pk r p

2 T ED T 2 p ba]

als Bezeichnung der Firma: v G ORR O O n 268 Ta T 69 o (8, | Schußfrist zwei Jahre, angemeldet am 15, Jm zénigsb. Stadt - Anleihe ._ --Nob. Wittenberg“. _ Me n s A E E E U E! 9967F, | 1587, Nachmittags drei Uhr fünfunddreißig Minuta i Orov ¿OuIK, Mare pen a O ra und Streifen zur Verpa>ung von Cigarren und Ci- 5387F. 5390 5391F. 5394F' 5395. CAGED Spremberg, den 1. Februar 1887, | Réeinprovinz - Oblig. . önigliches Amksgericht, I. theilung. ieretlen eims, Bea memern 17537 bis mit | 5399F, Innen-Etiqueiten, 11871a, 2102F, 2103F, S Ref P Anl. þ 7540, 17545 bis mit 17547, 17557 bis mit 17560, | 53 5,360 : 5368SF, 5370F. 5376F | e T > L500 Welslpreuß, Prov. Ant. „f Wongrowitz. Befanntmahung. [54759] | 17573 bis mit 17576, 17722, £94, 696, 698, 699 5381F" 5492p. 5308B. D40IP, Außen ti 9276F, | Suhl. E (0 Schuldv. d. Berl. Kaufm. 43 In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen: | 713, 718, 733, 740, 750, Flächenerzeugnisse, Schu ° 275, 276, 277, 278, 279, 280 a Fn e Buterregier ie Heute Cg S Es 1) Nr. 177, : frist drei Jahre, angemeldet den 8. Januar 1887, | 3002E 3004E, 3117E, 3119E, 3190E, 3121 diverse ne, 4. ina Sans Schlegelms L 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : Vormittags #11 Uhr. Etiquetten Scutfrist 3 Jahre, angemeldet f SUNl, in Gie veoegeten G A | I : Theodor Rucinski. Nr. 177. Firma Gebrüder Weigaug in | 17. Januar 1887, Vormittags 9 Übr , n | zeihnungen zur Dekoration von Zlächenerzeugn O : 3) Ort der Niederlassung: Juncewo. Bauen, ein vers<lossenes Couvert mit 35 Stü> | Nr. 352. Firma Görz «& Kirch in M.-Glad- | Lten Fabriknummern 4016, 1017, 4 „E |andschaftl. Central». 4) Bezeichnung der Firma: T. Rucinski. Mustern von De>elbildern, Auflegern und Eti- | bach, 1 Packet mit 50 Mustern für baumwollene pee Me E E Schupsrtt 2 A 2: E 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. Ia- | quetten, zur Verpackung von Cigarren und Cigarretten | Artikel: ¿Titania®, cen, Flächenmuster, Fabrik- | Lmeldet am 25, Zanuar 1857, Mittags E do. Interimsscheine : nuar 1857 an demselben Tage. bestimmt, Fabriknummern 17589 bis mit 17592, | nummern 10616—10623, 10826—10631 ‘E Suhl, den 31. Januar 1887. Kur- und®Neumärk. . 32 Wougrowigt, den 27. Januar 1887. 17617 bis mit 17636, 17750 bis mit 17755, 17760, | 10635, 10637, 10638, 10640—10643, 10648, 10650 Königliches Amtsgericht, E dgs Königliches Amtsgericht. N bis An I Aas Schutze | 10654, 10659—10661, 10663—10865, 10668— Tr : E 54900! Dítpr er l E E rist drei Jahre, angemeldet den 28. Januar 1887, | 10682, 10685, 10687, 10688, Schußfrist 3 enen E E S Wong&rowitz. Befanntmahung. [54760] | Mittags 12 Uhr. angemeldet am E 1887. Vormittags D Ube n das Musterregister ist eingetragen wo E In uner Firmenregister ist Folgendes eingetragen: Nr. 178. Firma Gebrüder Weigang in Nr. 353. Firma Görz «& Kirch in M.-Glad- Nr. 41. Firma Stödcel «& Wolf in Sun E 9) a: 178. Z : __| Vaugten, ein vers{lossenes Couvert mit 39 Stü>k | bah, 1 Patet mit 18 Mustern für baumwollene 1 versicgeltes mit $8 & W 35 bezeicnetes Pat, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: David | Mustern von De>elbildern, Auflegern, Eti- | Artikel : „Titania*, ofen, Flächenmuster, Fabrik- | Muster in seidener Chenille und wollenL U Hirschfeld aus Rogasen. i quetten, Bränden und Streifen, zur Verpa>ung von | nummern 10624, 10625, 10632, 10636, 10639 weben zur Verwendung als Colliers, L 3) Ort der Niederlassung : Wongrowitz. Cigarren und Cigarretten bestimmt, Fabriknummern | 10644, 10645, 10646, 10647, 10649 10650, 10651, | Echarpes, Tücher und Confections1to!, i 4) Bezeichnung der Firma: D. Hirschfeld. 765, 1844 bis mit 1849, 16796 bis mit 16799, | 10662, 10666, 10667, 10633. 10684, 10686, Scut:- | Slora Desfin-Nr, 3500 und Clara Dessin-Nr. 20 5) Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. Ja- | 16924 bis mit 16927, 17324 bis mit 17327, 17420 | frist 3 Jahre, angemeldet am 22. Januar 1887 enthaltend, Flächenerzeugniffe, Scußfrift © “ita nuar 1887 an demjelben Tage. bis mit 17423, 17467 bis mit 17470, 17521 bis | Vormittags 9 Ubr ; E AUGGBdber am 10, Sanuar 1881 S Wougrowitz, den 27. Januar 1887. mit 17524, 17569 bis mit 17572, 17577 m Königliches Amtsgericht.

d [O7 —_—

i pn À É A D000

e Z (N

T0 ü R Er , - -. Sh G Ar F A j Nürnb Vereinsb. Polnische Pfandbriefe . ./5 (1/1. u. 1/7/06, 0, Nürnb. V do. Liquidationêp}dbr. 4 1.1/1 z Raab-Graz (Prâäm.-Ant.) 4 Röm. Stadt-Anleihe 1. .4 : 95,00e 5; G : ti. 11044 1/1, u, 1/7104, do. IL U. I. Em. 4 4 195,00 b3 B do, L E E E R 106,00G Numän. St.-Anl., große 8 i dg, : 102,90 bz : mittel'0 96,00 tz G „00 bz( M 160 T50 do. 95,50 bz B do. 95 00 bz 8, —,— do. e A 96,00 bz DO, L 191,25G do. amort. 3 95,30 bz do. : fleine 95,70 bz Russ.-Engl. Anl. de 18225 191,80bz bo do, des 18098 —— do. do. de 1862/5 109,506 i do, eine 94,60 bz do. consol. Anl. 18/03 E do. do. kleine © 9480 bi do. do. 1 371 O —— do do. kleine : A 5 Q7) 5 94'80bz do. E 1872 I 94,80 do. 0. f do. do. D e do.1871—73pr. ult. Feb. do. Anleihe 1879. . do, do. bo D

jd S

O

1 E H N= f >= > Þ> Sr

en

Sd E M wr

r

268,10 bz 0àG66,5C0à, 10 bz

G

pk —-

95,00e »:G Z

E S

TEP 106,00 R. W.Unl. j 1 106,00 bz o. Ser. 1I. rz. 100 1882/9 100 30 bz G 160,30 bz G 4

96,09 03

N

=

r

1 : ë C Meichselbahn. ..

Westizil. St. - A.

1/71110,50bzG 105,798 104,50 bz G [104,808 | Altd.-Colb.St.Pr /111,50G Angm.Schw. do. 109,50 bz(8 1 : 100,00bz G Rres 9, E : 112, 25G R A) E M Pfdb. unk. LA F ¿ 16 M Os d Pr. E + R 41 109, 50G Marienb. Wêl. Ga: G, 7.199,10 bz Nordh.-Crsurt do. j 3 7.195,00 bz Oberlausitzer do. do. s E ® L E A "s A do N H | Vi\tpr. Sudd. 00. T e R {- 2. via aominits F kkr 3 Pr. Centr.-Comm.-Oblg. 4 1/4.u. 1 12/7 Saalbahn 90, Pr. Hyp. -A.-B. I. rz. 120/45 ] E ' Weim.-Gera do. do. VI. rz. 110/9

do, div. Ser. rz. 1900/4

9./91,10B do. v c rz. 100/38 4 J 102 40G 190 90491 bz Pr. Hyp. -V.-A.-G.Certis. Ls U. i 1014 G ).191,10B E E 21) vers<, {98,106G | Aachen-Jülich «_+ + « +9, E 2.191,40S L Bergish-Märk. 11]. A. B./35/1/1. u. 2,191,608 Rhein. Hypoth).-F andor. T S 2 do. (35 90, 30à,S0à,TO bz . do. Gel. 4 L I do. ). 185,10 bz kündb. 18874 [V F E 186 00 bz ; bo. 189018 |_ Verl, As do, = Ie 50 hi8 do do 3111/1. u. 1/7.19(,0203_ . 196 50 bz O l n ae Ä E vers 103 00G do. A L d ‘feine c: üg 50 bz T. S(bleî. I ODENITL. F E 41 E R . 10 4063 2 do Nordb. Frd. Nil. m E O 1 Ob 1 do V O O Berlin-Anhalter 1857 .| d E O L . U i L 4 a Berlin-Andhalter 1506 Do, 90, C A PEA ROR do do. E i: \ ) Fe C a ; 5 1/1 01,2: do. Lit. C. e L d 91,20 63 Stett. Nat.-Hyp.-Kr.-Gf. 5 1/7 Uu 1/7 10G do. (Oberlaus.) do. do. Od O 01,6 S do do. rz. 110 41 U N 2D U C E : Cr de fehlen E i * 1/1 u. 1/7.199,096zG Berlin-Dresd. v. St. gar. Ddo. do. 500er s Ä 91 40b4 do. do. rs. 110 1 T U. 0e ) Ne ne BarTihe Lit B L T T E RAVO 3040 ) 90 bz do. do. rz.1004 1/1. u. 1 Es S R. E. i 4 0h U Lal, Up S p y c k uo 99 30 bi Berl. Dam! S e, En B 106,10bz 1f. Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr. 4 vers. ,30 bz T E D -_ ; -Ji E G L S 7 i 1A Obi Eiscubahn-Stamm- und Stamm-Prior.-Aktiec. Berl.-P.-Magd. Las abe lers [1/1 u. 86,90 Þ F e511 886 __ i 102,50bz Do; Le pr. ult. Feb. 86,25 bz i lid Pro Uy 1e is Berlin-Stettiner 4102,00 bz N e ll ;1.1/12.54 90b3 Aahen-JUU@ . » Braunschweigische . - - 103,00b¿B kat os “u. 1/7055,10bzG do, pr. ult. Febr R S | Beaunsw. Lds.-Eisen 104,00b3 Do H o. e l 24/90a556 | Aachen - Mastricht 21 L Bresl.-Schw.-Freib. /102,00bz do. M “5 11/5.u.1/11.|55,00b3B Altenburg-Zeiß - .| 8/10 Me Dae, E 4102,00bz do. i pr. ult Feb. 54 ,75à,90à,80bz Berlin-Dresden do. de 1876 do V. V. . .

7 En D * it O 9 60 bz Crefelder . E Nreslau-Warschau 1103,40G do. Nicolai-Dblig. . - - i TAL 82/603 Crefeld -Uerdinger, | Breslau-Wars 103,40G do.

, 76,50 ba

O L

103,00G 34,10 63G 19 00 b

) M

p pr pri l r n “1-502

ort

[T

S

D D Er

Le)

96,506

V Æ - O8 A r

mittel © kleine ©

r

,

U tp do D) A Bm Om Ah

Co o o q D E E E r E

mim tre E: . =

Gd qud

_— 100,50 bz O S9 TÖl (9

0

5D b p p p j ° p d A jm

ry c rf ry rf rf S

1 S N

5D G Dr C

Seid. Adi Mp t C

S ETE

—A

tot

i A i p i pi prt d Vf A j r S e E S E E S

A A *

t, R

L

e t

bel bed pak p pmk pt E

O R A A C

grd _

99 253G Dux-Bodenbch. A. : do. B.

G U Eisenbaghu- Prior. - Aktien und Obligatioue,

11000! pt pt É pk pundk jun jan pur Gmb jak prt jmd pen pm e prak

oro Ltc

p j

Y l 25 T

3

4197,00 bzG 197,00 bz G

Pfandbriefe.

f E . 4

F E;

do. do. do do.

[6476] do. do.

A A A A I I

1A -I-

T N O E D S E S L E bd pet jun Park pern pom pk bert Pud brd parek mik je pam prak: drumkt Perm

BBODT

S LOR N A bis mit Nr. 354. Firma C. C. Vang Nachfo in | 44 Uhr. z 17580, Lea SGuEt drei Jahzue, Mere, 1 Paket mit 4 Mustern ae E Treuen, Da B E N ¿ht » angemelde en 5. Januar 1887, Vormittags | „Regina“, offen, Flächenmuster, Fabriknu n 212 as Königliche Amtsgerlct. Wongrowitz. Befanntmahung. [54756] | 12 Uhr. E 507, 363, 373, Shuist T VEe A f Busse. In Be Cen register ist Folgendes eingetragen : _ Bei Nr. 109. Die Firma Gebrüder Weigang | 27. Januar 1887, Nachmittags 4 Uhr 30 Miruten i 1) Nr. 182. : : in Vaugzen hat die Verlängerung der Schußfrijt | “Nr. 355. Firma C. C. Bang Nachfolger in Vreden, S 0 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : für die unter Nr. 109 eingetragenen, die Fabrifk- | Rheydt, 1 Packet mit 19 Mustern für Halbseide: | F? das Musterregister ist eingetragen: ey do. do. e | Barbara Piatkowsfka. nummern führenden Muster und zwar: Nr. 13128 | „Imperial“, offen, Flächenmuster, Fabriknummern | z„ 2k- 1. Firma. Hermann Terhalle c | A Mi 2E 7 3) Drt der Niederlassung: Wongrowigtz. bis mit 13131 um zwei auf fünf Jahre und bezüg- | 45xx, 128xx, 130xx, 132xx, 276axx, 276xx, 279xx, | Breden, ein Paket mit 4 Mustern fur Delta if M: N 4) Bezeichnung der Firma: B, Pigtkowska. | lih der Nummern 13124 bis mit 13127, 13156, | 281/18xx, 281bxx, 98lxx, 282/18xzx 989bxx | Offen, Flächenmuster, Fabriknummern J | estfälische ; 9) Eingetragen ¡ufolge Verfügung vom 28. Ja- | 13158 um drei auf se<s Jahre angemeldet am | 283xx, 285bxx, 285xx, 287/18xx, 579xx, 430xx | #91, 458, Schußfrist drei Jahre, angemeldet # 5 S nuar 1887 an demfelben Tage. 8, Januar 1887, Vormittags 311 Uhr. Farbe 6 und 430xx Farbe 7 Sóußfrist 3 Jahre 4. November 1886, Vormittags 8 Uhr. e it (Westvr., rittersch. 2 Wongrowitz, den 28. Zanuar 1887. Bei Nr. 110. Die Firma Gebrüder Weigang | angemeldet am 27. Januar 1887 Nachmittags 4 Uhr Nr. 2. Firma Hermann Terhalle Söhne pannoversche Königliches Amtsgericht. i Cann Mt M Verlängerung der Schußfrist | 30 Minuten. : a Ss alis mit drei R aid ey dh Es E] A ür die unter Nr. 110 eingetragenen, die Fabriknum- Nr. 356. Firr 3 : | barchend, offen, Flächenmuster, Fabriknumm “5 ur- u. Neumärk. . Wongrowäitz. Bekauntmachung. [54757] | mern führenden Muster und zwar: Nr 12001 bis mit | in M.-Gladbach, nale 20 S ae 460, 461, Schußfrist drei Jahre, angemeld an Lauenburger In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen: | 13004, 13021 und 13023 um drei auf se<8 Jahre | Foulé, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern | °- Zanuar 1887, Mittags 12 Uhr. Dose Ne 1) Nr. 179. S und bezüglih der Nummern 13041 bis mit 13044 | 300—324, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet Vreden, den 18. Januar 1857. p oteuige 4 | 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : um fünf auf aht Jahre angemeldet am 8. Januar | 31. Januar 1887, Vormittags 11 Uhr Königliches Amtsgericht. reußische E Heimann Daus : 1887, Vormittags #11 Uhr. Nr. 357. Firma Carl Brandts meh. Weberei G u. Westf. . „4 Ort der Niederlaffung: Wongrowigt. Bei Nr. 111. Die Firma Gebrüder Weigang | in M.-Gladbach, 1 Paket mit 50 Mustern für ; SrlRe S 4) Bezeichnung der Firma: Heimann Daus. in Bautzen hat die Verlängerung der Schußfrist | Stradella, versiegelt, Flächenmuster Fabriknummern Redacteur: Riedel. > e Ul FRFERT 9) Eingetragen zufolge Verfügung vom 28, Januar | für die unter Nr. 111 eingetragenen, die Fabrik- | 325—364, 367—376, Schusfrist 2 Jahre angemeldet Berlin ————*S Babiste So Peistan . 1887 an demselben Tage. nummern führenden Muster Nrn. 13528 bis mit | am 31. Ianuar 1887, Vormittags 11 Uhr Verlag der Expedition (S 01) Baye T Wongrowitz, den 28. Januar 18387. 13531 um fünf auf aht Jahre angemeldet am | Nr. 358. Firma Carl Brandts mech. Weberei Fen S : und Verlas® ‘Werische Anleihe Königliches Amtsgericht. 8. Januar 1887, Vormittags {11 Ub in M ts mech. Weberei | Dru>k der Norddeutschen Bubdru>erei un "3 | ' g r. in M.-Gladbach, 1 Paket mit 50 Mustern für Aaftalt, Berlin SW., Wilk elinstraße Nr.

P C L E B EESGSEIENAANSN

D

J 100,00 bz B 7.1100,( vbB 100,008 .1100,00B 199 90G /7.199,90G

Les O

i A A À

orts r ia ins

G i b j

p pi p t i R i A A i

102,006; B

N

E > A k bd deu erd gd und pre pan prrck

ror

pi pi d i i i A A A

A A A A

95 80 bz 0

—,— do. Ç L do. o. |

E GBolde-Rènte . .… [6 [1/6.1.1/12.

1102,90 bz A M * TR08 4/7 86.8063 i d. 1/i:

1 /

D ISI

p

1100 25B /7.1100,25B

a #>

q _

199,90G

s

a5 L bed pu

Q E = f #4

e ti

7.1100,00B

0,199, 90 bz G 7199,90 bz G 499,90 bz G

o

am

S E RE E E

orn wi mis

Rentenbriefe.

= En

2 lla e P E

f:

E

R E,

1/5,u | do. fleine 4 1/9.u. : E

ca Er