1887 / 38 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[56845]

Berliner Werkzeugmaschinen- Fabrik Actien-Gesellshaft vorm. L. Sentker.

Da die zum beutigen Tage einberufene General- versammlung gemäß $. 38 des Statuts nit bes{luß- fähig gewesen war, so werden die Actionaire zu einer neuen

außerordentlichen Generalversammlung auf Sonnabend, den 5. März cr., Nachmittags 6 Uhr, na< Hôtel de Ma gdebourg, Mohrenstraße

Nr. T ergebenit eingeladen. Tagesordnung :

1) Antrag cines Actionairs auf Kreirung von Vorzugs- Actien dur die jedem Actionair zustehende Zuzahlung von 100 # pro Actie bis zu einem be- stimmten Gndtermin und Festleßung der ie) en Actien zu gewährenden Vorre<hte und der ÄAusführungs- modalitäten, E auf Bildung eines Abschreibungs- fonds aus den so eingehenden Geldern.

2) Eventuelle Beschlußfassun g über die nah Fest- seßung der Vorre<te dieser Vorzugs-Actien vorzu- nehmende Aenderung der $$. 9, 7, 40, 42 und 43 der S tatuten.

Diejenigen Act onaire, wel<e an dieser General- versammlung Theil l nehmen wollen, haben bis zum 2 Marz cr.. Abends 6 Ubr, e: re Actien oder die Depotscheine der Reichsbank über leßtere beit der Firma Albert Schappach & Co., Berlin, Jerusalemer- straße 23, zu hinterlegen, wo auch der Wortlaut des Antrages eingesehen werden fann.

Diese neue G t

C neralversammlung ist bes{<lu G

2 a

thig,

C N U 1 au<h wenn niht zwei Drittheile des Acti i vertreten sind. Berlin, 12. Februar 1857. Der Aufsi hte srath.

>= A4 5 - A4 ) 1 D <happad j 230 riß ender.

56562 2]

Die Aktionäre des unterzeichneten Vercins werden bierdur zur Ses Generalversamn?- lung, Mittwoch, d. 9. März c., 6 Uhr Abends, in dem Empfangzimmer der Börsenhalle, Magister- ftraße Nr. 67/69, ergebenst eingeladen.

Tagesordnung :

1) Geschäftsberiht und Vorlegung der Bilanz.

2) Decharge der Rechnung pro 1886.

3) Fest!e Bung Der Dividende Pro 1386,

4) Wakhl der Vorst andêmitglieder.

5) Abänderung und Revision des Statutes în

Veranlassung des Ge!e zes vom 18. Juli 1884. Der Geschäftsbericht nebst Bilanz und Gewinn- und Verlustre<hnung liegt in dem Geschäftelokale von Sanio & Olterédorf, Kneiphof-Langgasse Nr. 26, zur Einsicht aus. Königs berg, den 11. Februar 1887.

Verein zum Bau und zur Vermiethung des Conversations-

und Laogirhaujses in Cranz, Conrad. Eichert. Olters8dorff.

[56834] L E E Provinzial-Aktien-Bank des Groß- herzogthums Pose.

Die diesjährige ordentlihe Generalversamm-

lung findet

Montag, den 14. be dieses Jahres,

Nachmittags 4 Uhr, im Geschäftslokale, Friedrichstraße 8, hierselbst statt.

Zu dieser werden die Aktionäre unter Bezug auf

8. 30 des Statuts hiermit eingeladen. Tagesordnung :

1) Geschäftsbericht für das Iahr 1886.

29) Wahl von zwei Mitgli edern des Aufsihts- raths an Stelle der dur< Tod quSgesieden ten Herren Justizrath Tschushke und Kommerzien- rath S. Auerbac.

3) Aufhebung der in der Generalverfammlung vom 14. März 1885 gefaßten Beschlüsse auf Nbänderung der E ben 12 LO und 18 des Statuts.

4) Ermächtigung für den Aufsichtsrath zur Be- willigung von Pensionen und en für Beamt e der Bank

5) Wabl von drei Kommissarien zur Prüfung

der Dia, Um re<tfindend der Direktion Decharge zu erthe ile! Die zur Theilnahme an der Genera ralversammlu 1g bere<tigten Aktionäre könne!

t DIE N aria jen bei dem Vorsitenden des Aufsihtéraths, Herrn Stadtrath Annuß, einsehen.

Einlaß- und Stimmkarten können von den na S 31 des Statuts zum Ers<heinen bere<htigten Aktionären am 11. Uno 12, Vats e. von 10 bis 1 Uhr im Banklokale in Empfang genommen werden.

Posen, den 12. Februar 1887.

Die Direktion. Weg E.

[56832] i L Hoerbiger Bantverein v. Sroeter, Koerner & Co.

Die Herren Aktionäre unseres Geschäfts werden bierdur zu der auf Moutag, d. 7. März a. €., Nachmittags 23 Uhr, im Gastbofe zum \{warzen Adler hier, angeseßten Generalversammlung ein- geladen.

Tagesordnung : Bericht der per)önlih haftenden Gesellschafter pro 1886. Bericht des Aufsichtsrathes. Beschlußfassung über Verwenduug des Rein- gewinnes pr. 1886. Beschlußfassung über Ertheilung der Decharge, Wabl dreier Aufsichtsrathsmitglieder an Stelle der durch den Turnus ausscheidenden Herren W. Pfeffer und O. Kotysch-Zoerbig und Herrn F. Mette-Capelle. Zoerbig, den 14. Februar 1887. Walter, Vorsitzender des Aufsichtsrathes des Zoerbiger Bankvereins v. Schroeter, Koerner « Co.

6) Berufs- Genossenschaften.

[56594]

Berufsgenossenshaft der Chemischen Jndustrie Seftion VI.

Wir bringen hierdur< zur 5ffentlihen Kenntnik, Bubl in Freiburg scin Amt als Vertraucusmaun für den 1X. Bezirk

unserer Sektion

daß Herr G. Ad.

3. September 1836 aufgefordert, den am 1. Ja- nuar d. F. fällig gewesenen Veitrag, sowie den sechêten Theil desselben als Strafe, un- verzüglich zu berichtigen, widrigenfalls na jenem 8. 8 weiter verfahren werden wird. Verlin, den 9. Februar 1887. Direktiou der Berliner allgemeinen Wittwen: Pensfions- Und Unterstätzungs- Kasse. Jn E: Winiker

Innern dabier, zu stylisiren und bei Vermeidung des Aus\chlu?es

bei der unterfertigten Administration einzureichen.

| Königliche Administration der allgemeinen S

Vierte Beilage E ul Deulscheu Reichs-Auzeiger und Königlih Preußischen Staats-Auzeiger.

Stiftungen. «M2 3s Berlin, Montag, den 14. Februar Ss,

bis zum 1. Mai d. Js.,

Vayrceuth, den 12 Februar 1887.

Herold, (L. 8. Schneider, Königl. Stiftungs- Kgl.fontrol.Dffiziant Dor s Age, gt. —| : er Inhalt dies er : Beilag e, in w eicher die Bek E E E e Due 2 s E ——— E n N - TT] 4 T c L ie e anritma< uUnCgen aus den D andels , (G eno ne en!QWarTtss, eichen - D utter) 1+ or M 110 arat oil. S G E GORIISTEIRONE, Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auc in einem bescnderen Blatt unter dem Titel n , DeiGen- und Muster-Regtstern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrp ¡an-Aenderungen der deuts

I E E N Ce

0 [56877] - Cr q V L a 1 - nr c 4 L 4 L Wald chüs in F br aen i. V. gewählt | „Vom Sommersemester 1887 an erledigt sich | [56593] Vekanntmachung, Sentral- anudels- é T En r das e schüg in F g î. D. gera?! | das von dem Serrn Pfarrer Joachim Pascha | Nr. 719/87 1D. 11. Ang. Je r. SS A) IDL cI 0 Ti î +7, 7 e G, Gia “n enen, $ ben 9, Aebrueé 1087 - m ju jäbrlid 270 auf Universitäts- -Stipen- utt ; NIGE e S E wr Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reicb fan dur6 alle Poft - Anstaltea, für Das euti 1E 2 ; tihe R / E V 270 M, auf wel<es zunäh!t Stu- n 1aHr Zevalt v 10 in au< di die Qt p s M 1H r L R R e a 4 s S Oandels - Regtiter für das Deutsche Reich er eint ine Sali —+ Dat Berufsgenofsenschaft der Chemischeu Juduftrie R au LAUT N L 6 f S oes zunähit Stu Sreserit mil einem ja ichen Gezalt von 600 M Berlin au E „die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Köuiglih Preußis<hen Staats- | Abonn ement beträgt 1 M 50 j “für das Viertel Gin li t fglid, E Sektion VI. dirende aus der Verwandtschaft des Stifters Anspruch | ift „erledìî gt. S i Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, „bezog gen twerden. Fnsert E B o E A De jahr. inz foitzn 20 Der Vorftand : haben. Qualifizirte Bewerber wollen si{< unter Einreihun P E E S Sr E E A NTEE M E am E Insertionspreis für der um einer Druckzeile 30 S. E H Bewerbungsgesu<e sind mit legalen Zeugnissen ; ‘ibrer Zeugnisse und ibres Lebenslaufs innerhal e Madr: M E A E E Aug. Ha T SSSEEOE R E R L] ( S DEPERDERIS Vom „Central - Handels - Negiste Ç E Aug. Hanse über Besuch der Universität, Talente, Fl: ih Sitt- 6 W3cheu T 2 ee D g ster für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 38A. und 388, ausgegeben. E T RAR S Diitialiit, Latte bers < der Verwandt- | Posen, den 9. Februar 1887, SER | Th Nord in L Nf r ; v1: E Es if F : ÏS Thorsten Nordensfelt in Sondon, Weste | Kesseler in Berlin SW,, Königgrägerstr. 47 5 in Neuß qa. Rhein. Vom 2. - schaft mit beglaubig ten Stammtafeln r ‘et an | Königliche Regierung, Abtheilung des Jnuern. 2 atente, minster, 53 Parliament - Street; Nertretet: j E e 7 E A Fs M S e rf pry in Neuz a. Rhein. Vom 2, März 8 RVerfchicd Königliche Regierung von Oberfranken, Kammer des Baeh>er. Le Me E H C S x | Julius Moeller in Würzburg. i Kine E ias, ) Berfchicdene E E S E ENZ M T I M E E N Für die angeg benen egenstände haben die Nach- | xc18s8se A, | KX. Nr A - on L SSCE. E K K K K K K K K K K K K K K K K K KKKKKKKK enannten die Ertk, n nes Paten var | a E e E . 39 077. Neuerung an einer selbst- | L]. 3e Q. MecanisGes Sagiteninstrum ent SeÎa T tit a t rw gena E 0E G theil zl g eine Pa ter tes na@geuMt. j LAXV., D. 447 fz. Ber? fabren ur gleichzeitige thâtig S 5454 [15+ 7 E. E y o E "M ). - E SIF T S LAES S E unge, + Mir Segenarh bex Anmeldung ist einstweilen gegen | Verarbeitung der au8gebrauhten Baër s E S E E EPADITNSSCHGE genann „natur « Drcbpiano“. Fabrik : . -. . ate N j Dék g der augrorar@ten Was einigungs- zua zum Patent tr, 25 644. Société Lei ger } S n A ) 1 Lt 1 D,=-S. . unbefugte Benußung ges{üt T a L E S O > SbL: 0 URA, EOAOR DZÍZen Musikwerke vorm. Paul [56591] Bekanntmachuug. Im Verlage von G. Siwinna, Kattowiß D.-S., erschien soeben k usb | masse Und des Gatra ers der Gaben anonyme des appareils anuto- Ehrtich & Co. in Soflis b. <eip;tg. Bot Für jeden dr Kreise Syke, Neustadt a. N. und Di i“ LV. C. 2106. Nundbrenner für Petroleum mit | LXXX. 2 Fn S Aug8burg * . matigqnes Porr accrocher et . Februar 1886 ab. - Sulingen foll ein eigenes Physikat mit dem Ie 0 03a po i tischen Seseze “e seitliher Brennfläche des Do Ses & Ciinbe i - 126. Neuerungen an d oflene „und âcerocher les wagons de che- LEY, Nr. 39058. Maschine zur Herstellung Wohusfize resp. ‘c, Neustadt a. R. und S J Ste tis in Berlin O, Frutsitr. 73. : | Die? lvretten, Steph. Quast in Nienburg E in Paris; Vertreter: F. E. Thode & von Papvichahteln. B. Alexander und J. Sulingen errichtet werden. T. M. 6203. Abläutera A e i N00P 2 n, Amaliemier, 3. Vom 17 Iacob Leivzig und L Pi i S E ; n 2 f + Ubläuterungsapparat. Tosef | erli A E 287 + L s a e Us in Leipzig und 8. Pinner in Halle Dualificirte Bewerbe cine dieser Deutsche 4 Neiches e Helliuger in: Regensburg. [E S E e705] E tember E 2D - a. Saale, Vom 10, April 1886 : werden hierdur@ ibrer Arve, binnen 4 Wochen nebst den zu ibrer at erlassenen Anweisungen, Erläuterungen und Entscheidungen “e VEII. C. 2169. Bürstmaschine. C. M | s E a ler für elektrische Eifen- | LVL. Nr. 39 049. teucrung unter Einre tun g ibrer Approba! ation als Arzt, der der höchsten Reichs- uud Staatsbehörden. Chwa!la's Söhne E Wien; E | WIUBV e, Mor, ias 2 R E in Hal ifar, Graf. Yr. f ¿B B Vatentt t gewesenen K sonstigen Zeugnijse venélaufs bei dem Bearb citet F. C. Glaser, S&öniglider Rommifston8-Rath in | Versagung von Patenten, i E S p Bertreter: Brydges & Co. in E R. S choenbeck, d : c LLA . : 1 V7 y | E t, E GAS ; N; IT nt Tier! ( Nor Gs rtl : N R aelftryTah Unterzeihn eten si zl 1 S ¡um praktis en Ge brau für ammt! iche Ne ths und Staatsbehörden, fur Arbeitgeber, e L erlin SW., LindenstraZe 80, | Auf die navitedend ezei iGneten / un Neich3- B O GGTE ir. 101, Bom 7. APTIi U, V N aelkir{play 24. Haunover, den 9. Februar 1887. Arbeitnehmer u. \. w. X. G. 4073. Verfabren, ein rauGloses Ver- | Anzeiger an dem angegeve! ien Tage befannt gemadten | 1586 s i E 1826 ab. Der Negicrungs-Präsideut. von brennen der Steinkoble ju erzielen und glei; zeitig | Anmeldungen ist ein Patent versagt worden. Die XXI, Nr 39080. Vibrirender elektrischer | LVEIT. Nr. 29 040. Arparat zum Numeriren In Vertretung : C. Zander > M den in E iben entha [tenen Schwefel beim Ver- | Wirkungen des einstweiligen Schuges gelten als Ziotor. 2 L. Parcelle in Bostcn, B. von photographishen Platten. —. C, J. E. Ó . brennen uns<hädlih zu ma Gus | nit eingetreten Dk. 3 F ereteter t Brydges & Co. in Ber- Krnse in Berin, Gneisenaustr. 15. Von 6 N A Ua zu tnacen. FUstaY | E : A E Z i R E T, 20. It Preis Mark. > H Godesroy ind Ferdinand MAovopmann | Klasse. es » ab Königgrägerstr. 101, Vom 12, August 11, April 1886 ab. - ; in Hamburg | XXII. G. 3813. Verfahre: Dun So a Lï%X. Nr. 39 032. Hahntteuerang für Luftdruck- O58 Y ienecne “t “f S1) 9 D e ETICHEEN ZUE tell Unq ' a c E L L 32. Un LTUCTTLUNY TJUT Zu uCcT- [56592] Y ia i d Das Buch entbält f ämmtliche his jeßt erschienenen sozialpolitis<hen Gesetze ein- A1. F. 1421. Tadenbeftinaschine. John Samuel brauner Az dati dur Einwir rur Met e X XEL. Nr. 39 029. Verfahren zur Darstellung und Dampf wafserbeber. J. G. Pohle A Geionnlmagung. heitlih zusammengestellt, mit den nöttigen Erläuterungen versehen, und dürfte ein unent- e Jones in New-York? Nr. 293 des Broodwap ; vhenvlendiamin oder A Pei Jett i uf os la uer Azofarbstofe. L. C3ssella Beorgetoivi: Gol, zrado, V. St, A. Vertreter : R: 408 V . M E 11 E -- j 4M . > . \ S T R a L E E P) . Le v. With. Die unter den E 100, behrlihes Hülfsmittel zur Orientirung fein. [56583] + Vertreter: die Firma Carl Pieper in Ber lin SW. Amidoazobenzol, Amidoazotolu ol Ra dogzorylol | ea S Sie a M Lon 5 Jul C. Feblert & G, Loubier, stt. F. C. Kesgeler in o A e E HRARRYARYRYRARYOA X7LL, E. 6616. Einbau für stehende Dampf- und Amidoazoanisol. Vom 4. Oktober 1886. | E L A Verlin SW., Königgräyerîtr. 47, Vom 31, März glieder werden gemi Reglements vom R RRRARERÄYRÄAYRLEYAR fessel. A. HamersKi in Sobbowis, reis | XLIL E. 6582. Neuerung an eleftrischen | * e E a fu Ie ebada Ri dl a L S C —— TDanta P S G antyaTah t d Mi | der ÉITA en ViratntdobenzoÞ die | LXXEI Ny O f C WUNiItg. Kontrolavparaten für Marimal- und Minimal- l n3000e Die ZLEZE. Nr. 39 041. 1 E E T LLELS ing nre l R E es Trt 1 a «L Ait et O et L An l Ge q F L B. 6742. Inner fe: ierung fir Damvfke”el. temperaturen. Vom 2, Ni ugu/ ut 1836. a A “Aintite d L E S » S mit Metall\ peichen und M S s 4 o Q "I Ç Februa Q A Let int: Un ovdDafc N O7 n Mtve d Bie TDoyar e E [. Gewinn- und Verlusi: -Conto fur das 18. Re<hnungs-Fahr vom i. Januar 1556 bi is 51. Dezember 155 D q Helm 6, 4: WMolsor in Dresden, Berlin, den 14. Februar 1: 8 fabrik | n in Rive de Gier, Departement Loire, - ( ; . 4956. Dampfkesselfe enerung für flüsf ige Kaiserlies Bat dak, [59706] | KKEV, E. A 10, Bou S uli 1886 a Franf reich ¿ Ver EIteleU: C a S E Ie ubi er. Einnahme. E M. P Ausgave. M: A E 7E Kohlenwa/ferstofe: Zu satz zum Patente Ner. 28 16 6, Stüve a Li r. 39 075. ¿AtUert our, =— 6% EB. 1. 5. C, Kezazsgeler în Berlin S E nig iräter- Bi R N . E Y B , e) S S . E . 4 «Der B Vtrañe M «+11 “s L De Q Q + 1) Reserve-Ueberträge aus dem Vorja 1) Rükversicherungs Prämien ; TAdaL i _Franz Mörth in Wien FVII. Neubau- Ertheilung von Patenten. G Sli 1828 * dan A, Vergliraße, Bom straße L Bom 0. Mai 1886 ab, Q L L ® 0 ° ano l S I - , . Fu av I) < def J : 2) Entschä âdig ungen, cini lief ltd de P Regulirungekosten: gane E Ot J ertreter T: Putzrath in Berl Tin SW., Auf die bi erunter a angegeben en Metal t ände ift den IKEKWE, {14 A 29 034 ee E V: (V. 33 047 . _Meßhahn. —_ U, E 2) Prâmien- E ine für 403 779 150 é | a. für regulirte Schäden C 8 O08 62692 Dessauerstr. 33, Nachgenannten ein Patent e o G R 1 E E E S Smith in London, 207 Victoria Park Road; J l | : (bierv on 171 502,72 . Regulirungskosten. R. 4008. Wasterstandshahn mit Quer- | Tage ah ertheilt. ÎDie Eintragung in die a M A C L E l, Vertre: d G Fehlert & G, Loubier, i. a. E b, für festgestellte, aber no< nit abgehobene Ent- tanal zum Durchstoßen dur die Glasröhre. | rolle ist unter der angegebenen Nummer erfolgt: | Brüel: V E S C. Kesseler in Berlin SW., Königgräperstr. 47. für direlt g J eschlofsene Versicherungen | 2989 546 3 shädigungen reservirt N vacat 3 096 626 92 Julins Roller in Frankenthal, Pfalz | P. N. 39 029—39 095 R 2240 E N om 19, September 1556 ab für übernommene Rückversiche- | A : L las ia] S OO DEEAS XÁI. D. 2756. Grbbobrer n it Aoblenmiltoe | l E | Verlin 8W., Gneifenauitr, i | LXVE, ic. 29 065 wiegemaschine mit U Omn VuUcdCvertMe 3) Bora usbezahblte, no < nit t verdie nte Zinsen E vYacat Ï : | l | : Db Da Pes BA ODTET Mil oólenmifro- | fa ASSE. ; . i | 1586 ab, uf U A E O E S N A M . 4) Zum M t evelonta: 10 ‘( la de r Vorprämtie = 298 951,63 S6. ; Mils Da anle! C in Eberlys | L. Nr. 39 087. Neueruna an Bakö a Cf Nr. 29 057 e T1 E E [ILCT S LLOBEe ; b, Na prämien, L (vergl. Einnahme Pos. 3a | lus Pa, B. St. A.; Vertreter: Specht, | WMor!ang und H. Morlang in Hamburg, | * Ai e R V 11. Dujaß zu P. M. 29 (17. Th. Waehtel P Forprätnie 172] 3 487 804/021 r.) Abschreil ungen quf: Ziese & Co. in Hamburg. : | Thalstr. 25. Vom 1. Septemeer 1886 ab, E | E zur _ nwendung des Gat-Schntitt- U Gean a E l 3, Mom 12. NuUguit A _— | e s 2] S d Neuer 5 E f et a | C. Lillensfein in Stuttgar 88G ab N) ns A Í | a, äImmocebi lien . S Yacat : : F v É ne Neuer rungen an , Mifkrop! zonen. E L. Nr. 3 9 S5. Neuerung an Lampen, welche | | A n September 12253 -h ; (gart, 1 Nr a 072i E N E à. Veitraz zuni b. Inventar, 10 %/0 ‘von 17 980,30 4 Ans{afungêwerth 1 798/03 Ea, du Halske in Berlin SW,, mit tur Prcßluft oder in anderer Weise zer- | KRXIVY. Nr. 39 05 Vidal 2 von 2 E E j | thy L VATENILL, è Naila E E . i —ar TEE : O N DOUNT e Borprämie_ | S Wert! bpapiere VacaL E X X77. F 2696. Neue E ftäubtemn Brenustoff gespeist werden. I. Lyle | E? cKert i o e G Let O a Bom 24, Oktober 1886 ab 5 , Staiuts zum | d, Ford erungen : vacat S ; R O in dem Vecfahren in Pais lev, Scottland , Vertreter: Brydges & | taky in Verlin S Di O S E Nr F E G erleita einnab! l | e. Organifationsftoster vacat 1792/03 E A g Heuer Celoer rotber uno blauer Co. in Berlin SW., Königgräberstr. 101. Von | 1886 n 8, Dranierstr. 57, Vom 16. Juni L VAEZ,. r. 39051, Sicherheits\{<loß. 1! è T V © E * S . L M Î D c \ OT E: L X50 t G H Ä Bilanz 3 Pos. | 6) Verwaltun 1sfosten - -_— (93,03 La ofarb stoffe aus den Tetrazoverbindun qecn vs9n | 24 tun t 1888 ab G E | XE S A 39 053 @ S B, An Und G. H O Mana in Berlin. D E. O) 256 l Iten : s ; P d | O, P S ; ALEZL, Vir. 89 0753. Kragenmeser; usaß zu Bom 28, März 1886 ab Po tcecec ren tamid o pber iolâth e Nd d) 4 by d U H Aae Lt E | De N v zuin (Ar V L, D es b8 bübren N Pr rovision der Gene ral- Agenten Und On 397 216 64 Amin- n Zi fas zut i Bat E N Phenolen M E 39 048. E n aufg igvorridtung obne Palent Mo, 39 090 Säüller à Suss-| , Nr. 39 052 Vers<hluß an Schiebetlbüren für e, S - eutic tal! traf en nat $ al L: ». Police: zebühren-A AÆntb eil D er (B cneral-Agenten R 19 43047 Farb fabr “Vis A F ien e O OUZ. E —! | Segengewicht mit L £ lbitth ätiger Lolung Und | X22 E R in JIeri in C. Roß! A Na om 16 äIunt Gi ¡enb abn G E N E S 7 Bersicherungsbedingungen 3 219/04 94 528/19 c. Sonstige Verwaltungskosten und zwar: | El U ilen vorn. Er. Bayer & Co. in R A. & elumiti -Wanderbach | n 2b E elter : Plombens E E O ZAric ae N Ä E jm ————— —- Z 16 é b 4 L V D. | 5 rel , 41 e M, N Z e f A | M N 2 e l Ma. i 4) Zinsen, ab:liglich der verausgabten 17 410/27 Neiseloste n und Tagegelder Ed BerwaltungSratks EXYE 1. 6719. N U iu Biebrich a, M A om 21, September 1886 O Mr, 3H 958. Wägemaschine für Kor! und N Si alzwedel, Nom 17. April 1286 gb 5) Sonstige Einnahmen . | incl, trolirenden Mitglie TOIOR | S (euerung an Segenz 1g | VL, Nr. 29 956. E an mit Waffersäule | d Mate a ) E I E T L N er Arie Sonstige l icl, des controlirenden Mitgliedes . X 19 965. 00 lampen; Zusatz Patentanmeld A C504 on D fh N S | Der eichen Materialien. Y, B. Aver F in} « Nr. 39053. Sclüsselloh-Verschließer. 6) Ueberweisung der Beamten-G ‘ebâlter und Ta! itièmen O S —— Tes erzheId Wi E E S S beitende E dru> - RNeçgulatoren, R. | Birmingham, Eng land; Vertreter : J, Brandt & G. Meise in Undébut i. Bayern. Vom im Fabr a 6. Büreau-Lokalkosten S 062, 18 | uta 0 A S E pi Luftg asse 35 a D. in Gaben! al. Vom Le Su LSSO B G. W. v. Nawrocki n WVerlin \ Ste drid 30, Mai 1886 ab. E nahmen gemäß Papier- und Drud>fkosten . 2638000 C E E E on jer, in Firma: E N E 0 025. E 38 Herstellung | tra ße 73, Vom 16. Oktober 1886 ab. , N 39 055 Sicherhei ts-Kett en-Vershluß. ho N+t7 s 205 07046 x 4 x A SDCiE S ICTLUN i von mu!tertem t 3 ç —_— A wr L. E a ie a es Á a S g siehe Bilanz Pef. 305 070 4( its S V 4 9. 9.9 99 d: O.-Q. C 1450. Apparat ¡ur He rítellung von Chwy allás P A O VII Apolo: | E i S E bz E C add E T Paris: P : Robert Porto . : 5 942, 54 E Ü A vot u e t Gez n Wi Apollo- | Antrieb der E hubivalzen an Futterschneide- R Sin idt in Berlin W,, Potsdamerstr. 14 x 2, 04 l medtcint\<c<e Raten bew, I E E 1+ Nertre S A A S Jal neIrde L, DEIn mm erlin otsdamerstr. 141. Bez zirféversammlung8fosten : 400290 zerstäubten M S S 4 E E G a A E S E R E E e R b Königlicher | maschinen. 6. J. Weseh in Eppelheim, Vom 29, Juni 1886 ab. E Organisationéfosten z 30 88 94 mungsz 0 (atten Dr. ein d A 2E Tur Tp | Ls mm! A Tati t e zerlin SW. Linden e 80, | Baden. Bom B. íAult 1886 ab. 7 Nr. 39 S9, Ne uerung an Vorlete&! Sfern E O $ | g vete. 2 ) S tot C G E G 4 lj al DLLLTZCIG/LO T, | ae des Nach \\busses S 160049 46 Veo or in Neapel, S E l 47; V = R C E 1586 ab, L Ne 39094, Béweglihe Pflugsohke, weldbe R. Linde in Ziegenrück a. S,, Thüringen | ZusHuß zur Wittwen- und Waisen- und O E E B e s tella 47; BVers- Se Jir, 34 ) 082. Röbrenanordnung bei | au als Transportshleife einstellbar ist. A, Vom 28. April 1886 ab, e ¡ wee ungsfasse der 2 F Zoamten c. | Ede t Berlin SW 5h Ler, in Firma: (DA S N geuröbren nt C eln. A. Sti U 1n | Ard F R und R, fYencokKe i in Rebden, IJeftpr. 5 Nr, 3J 690, Thürs{<lo5. N C. Hum- j laut (Seneralv U Beschluß ; O37 79 E R, 4618, e Veleitizun fünstlid R op Ä S e N ommercial Street, England Ver- | Vom Au aut 1886 ab, R in Flensburg, Holm Nr. 42, Vom 14. Mai Sonstige Unkosten incl. Prozeßkosten . , 20 865 05 983 027 68s] £699 674 79 7 Rocensfelder E S S E E e O ehlert & n Loubier, in Firma: O, M 39 095. Rückkehrendes A A A um 1836 ab -_ S a «A - (UTnT +4 10} S8 T I O Ci L f E aar 207 f (7 | S A T) pi 4 _ E P y - , S . 7) Sonstige Ausgaben E E gasse 7 nberg, Mondschein N A 1886 A Königgräzerstr. 47. | L sern von Pâdselmaschinen ver-| Nr. 39092. Vorkbängeshloß mit feitlih G R S E t R E . . . . . . 2 E 0 é Z E L O), Juli D 1C Y L \ nor dis T batret Sh 75 B » t A GHAH 8) Ned berweisung an die Spezial-Reserve zur Deckung der AXXKVE, Seh. 4344. Luftregulator für! , Nr. 39 668. Schußvorrichtung an Wasser- U S E erthei len iu fünne en, abdr ebba rem Vügel. C Bäumer in Dornap Enfcheid E D Nau, für ewa ige zur Niederdru>heizungen. Bruno Sehramns in standglöfecn. E. Engels in Engelsfird n, | », Oktober 1886 ab. E E Vei S T A E de Snts<eidung der Generalversammlung kommende Hagel- Erfurt : De Qs ñ i G L A L O Ss : Sicherung für gewöhnlie i: S alver]ammlung Hc Reg.-Bez. Köln. Von! 16. September 1886 ab. | Ir, 2329 0583 SaSmas>ine. Thürsblôfe \ A Entschädigungen 2. 5 : 66 713/14 AAAVEIL. Seh. 4269. Horüontalgatter. —| „, Nr. 39 072 Rertikaler D Dea E E XLYT, Vir, 39 088. Gatwaïine t N n Vor E 40 E i Sen cine Vel E 3 5 A —————[=> : S S N + DBertitaler Dc :+ Zusaß | ins: n London N. W, 3 Nassington Roaî Vorrichtung. chubert in Berlin XO. Summ: N 13 S6LSI2 S8 S amma E S ers Ss S «c Sehramnm in BSendis<-Buch- N Ra Nr. 27 725, Graf A. de Don, Hampstead: Vertceter: Fritz W, Lürmann N G G if E traße 64, Vom 7 S B T 5 C L S , )OLZ. L, Ottorn und Ch, Tréo d in | Ez Na E L T A E S Z î - ) é N O ) E S DBardoux in DSnabrü>. Vom 13. Yulîi 1886 ab. K. « Stg r PuBaLb li. Bilanz sür vas ads: Jahr vom 1, Januar 1886 bis 31. Dezember 1886. XLIÉ. D. 2809. Clivfenirfel. Dr. 44. | Paris; Vertreter: C. Bieper in Berlin 8W., | , Nr. 39 084 a L Mein, in Be E S - : = TounKe, Direktor des Realgymnasiums in | Grneisenaustr. 110 O E o E A : S DOUVITOT], Prob, Dannover, Dom c Z —— === É S S U Midl Uj . m 26 Oktober 1886 ab. Heiß luftn 1 en. Geb E » 1 Otgber Q 1 M H E k Passiva. 4 / E Q S Bc ober 1050 gd. na\@tnen. xebr. Eimecke in 1, Oktober 1886 ab. 1) Fo H S Gel O E ne # S # S S E XEV, Nr. 39 031. D Ea für Corliß- | B rauns{weig. Vom 12. Auzust 1886 ab LXXT. Nr. 39091. Verstellba Nu "N stän der Vetsidest 1) Re'erve-Ueberträge auf das nädste « P. 3075. Telephon. William Me. | Dampfmaschinen. E. HMerbertz in M.- | XLIX. Nr. 39 030. Steuerung für Luft E a. Nückstände der Bersicherten : L Haa | Pherse Q TE N j 5 E | A M Steuerung für Lusft- zum Erweitern von Schuhwerk, A. Stamm Nacbî Lf 188 299 98 o rf C é é é —— , n in London; i Or ‘treter: L, Putzrath Gladbach, Dable1 erstr. Boi 830. März 1888 A bämmer. W. Hasse!l in Hagen S Nu in Berlir N tonft 104 M7 19, unt Nad 192,25 2) L potbeken und ( Grur dulden, sowie j in Berlin 8W., 11. « Nr. 39076. Neuerung an zwangläufigen 25. August 1885 ab, E | 1286 b E » 1009 E A: lonstige in Geld zu [<à as G U. G Se 4 ? 4 S C get < ¡l S9 836 ab. e A ¿Ot ,(2 L l j zende Lasten | LV. T. 1808S. Sgeere ¡um Kastrir 0 J ste nage ; : ; é D Fri ; 1826 inf? i E 90 785,2 28 445/27 racat Pferden Schafen C Ja R t von A O a L N 38 (82, G Nr. 39 061. Walzwerk zur Bildung von | LXXVEIL. Nr. 39 039. Neuerung an Schlitt- E E [ R O S 4 - D Cr +3 : S x S E E S É ? E N i V O, SDOD 1s F DEV ton? i O itae!r (1 en 1 \ be! e n 7 [8r 40 b, Gutbaben: e bei Genera l-Age enten, vom Zahre 6 11 804/38 a Son Pass g Baar-Caution . S ; 10 000! in Silverton, Marion County, Staat Oregon straße 12, Vom 28 August 1886 6 D Feil. A W s Schüssen f R f Kaise “i A B, s E E N A e. Guthaben: ) Reservefonds: Bestand am 1. Ja- V. St. Y otar e aer Sant Ne 390042 Nas 5 L A Se Le À el 0D, L s ber 9 ab. uf Giro as nt 5 235,66 j | nuar 1586 i i vâcat Ko a - Vertreter: V. e Ain e e Hinen E at " euerung n ven Slel Zand) Pertreter E. E, Thode & Kno0] in| e _Nr, 39046. Selbsttbätige Umfteuerung an D ONT Z j S. E kl . é Ô GIO Li ï li enr. o. nen ; aB um tente 53 O resden $ n No O Q Tov 79H » Ap bei der Kur- j Einnabmen im Jahre 1886 gemäß XLIX. G. 3845. Sva gemaschine Gebrüder Föucker A D, 39 Rue 1886 ab, Ea Fvieie 7a! September 18: Luens E Darlebus- kasse - 90 000,09 95 235/66 | S. 74 des Statuts: E J ¿mi : N N E E D A Are : Bom 14. September 1556 ad. : S E _—— 2 S D) Batas des Versicherten 10 9% | >+ “u Z. Galtley in S ; T B, B M aa treter : Fehlert & G. Loubier, , Nr. 39 063. _Gekläscform für Schmiede- | LXXKXK. Nr. 39 037. S ae bei Stein» d, im f folgenden ahre fällige O soweit sie antheilig der Vorvrämie | S 902 0z41c9 S E R S C. Kesseler in Berlin SW., Königgräuer- feuer. C. Beissel in Gbrenfeld. Vom zeugdfen. M. Merkelbach in Grenz- auf das laufende Iahr treffen Yacat j j 9) uin F R Gf, 6 5 Et 05 Po, ra L A e 47, Vom 13. Iuli 1386 ab. G 99 Juli 1836 ab / A . Rom 16 C S8 Af renz . . . . H d 4 » i ì F L Ÿ s M2:X C 6 x MiaS6° r f 5 I ll, Pi G M d Ub, e, anderweit . Yacat E 135 485/31 ge L ire nnabumen —— 2 " E 7 Á Vorricht ¿ung A Niffeln von } - ESzt 39 044. Typenschreibmaschine. A.P.| Nr. 39069. Vorrichtung zum Ÿ dluffangen von | LXKXXVIIL. Nr. 39082. Horizontaker D (S Fonof 1A | E 9 1 F Summa ° ° 505 U 40 a \ zen ; Zus 4 m Patent T 96 (29. Gs gis in Freibu rg, Schweiz; Bertreter : (7, Xallhämmern. E (J, F. Champne in L erli Mt N G R orn Eis T “S * i asenbestand E 33 543/95 / S E Frnet SChiécs t Ditiseldorf-Oberbilk Brand B E : ( F Zerlin. Xind- oder Wassermotor. h. Schutze 3) Capital-Anlagen : wel A S (0 des Statuts E E 5194 M x Sk i; E x mit 139 t in Verlin SW,, Kochstr. 4, Vom Vom 21. September 1886 ab. und 8, Górnicki in Berlin SW., Groß» a. Huypotheken und GrundsHulden . . Vacat zur Deckung der Schäden und Kosten S lüfter O ‘Gegend H : V L E «E N gut U ab. « Nr. 39081. Conischer Zuführungstrichter beerenftr. 19. Vom 18. Juni 1836 ab. E b. Wecthpapiere E verwendet werden find, siche Ein- Kreis : ind en S: it ao E 39 054. Stabeisenwalzwerk, -— an Bolzen- und Nietenpresien. J, Rent in| , Nr. 39085. Wellenkraftmaschine. I. c. Wechsel i 19 084/80 _ nahme Pos. 6. S LI 2924 O, D E En ze 9 S irk. in Bankfield House, Workington, Ober-Döbling bei Wien ; Vertreter: U. M. Rotten Elias in Beirut, Syrien; Vertreter: J. Brandt. 4 U E i - 19 084 !80|| Ÿ Special-Referve: Bestand am 1. Ja- | j s 1 i in Berlin, A G ‘ias Hob A 1d, ne S d Vertret e O. in Wein S RontograBeriir, 94 Vot & G. W. v. Nawrocki in Berlin W., Friedrih= 3 A L, A A : ——— -——— A nuar 1886 28 587 : E T det (L, 10 alder in Berlin ! roß 2, 96: 30. März 1886 traße 78, Vom 12. L s s E 4) Bruttowerth der Grundstüte S eut E E E 3 / 128 587 34 Lv. Ez. 7174. Lumpenschneider, George Vom 29. Zuni 1886 ab. Großbeerenstr. 96 3 März 1886 E J straße 78. Vom 12. August 1886 ab. E Bue@we 1 S S A avon find für naHträgl ih b ewilligte ; . « Nr. $9086. Maschine zur Herstellung von | LXXXEIKR. Nr. 39 043. Neuerung an Appa- 9) S f S werth am 1. Januar 1886, é 324917 Entschädigungen verausgabt resp S Busbriàge in East Malling | XX. 39 933. Vorrichtung zum Signa- Sicherheitsnadeln. T. JFenKkins in Mont raten zum Sieben E, Filtriren; Zusatz zum Q nzuge 1 0238/4 2 i C U . E 2 una (Gar . Ï f C ° ad I i e - L ic i ? 44° ab Zuli inzugekommen S L auf Ausfélle abgeschrieben worden . 9 696.79 S A M s gla! S E liiren auf E s: mittelst Son Ur, M See, V Sl A Bevtteter! Patente Nr. 38 397. FÂSChEeE in Wien I., 928766 blei ———— 1 úe n Vreède1 rôme ohne elektrische Berbindung zwishen den Brydges & Co. in Berlin SW., RKönigarät M t N A Qu Sil / Gvpotk - aon ç f j E 8 890 . e C) e Ydg 0. in DerUn SWV., Komggrater- taxtimilianstr. 5 Verte ter: F. C, Glaser. Kgl. ab 10 %/o Abschreibung von K 17 980,30 Anschaffung8werth 1 79803 hierzu Ueberweisung E d E L ag „Zapf A Heid- einzelnen 1 Wagen. M. U. Bair, ehemaliger straße 101. Vom 15. September 1886 ab Kommis foudratt ‘in Berlin SW,, Lindenstr 20 ; Ç a F 2 e P A î 29 na E TEEA E di s . at 32 01 L 45 : Z S : O S 2 U Das S bleiben: a. Möbel und Hauérath i: i 7489 63 | stebénden Gewinn- Und NVerlust- K, 5119. l in Uerdingen f d okt eutscher Konsul in Tokio, jeu ¿t in Paris 67, Avenue | „, Nr. 390987. Maschine zur Anbringung der Vom 16. Juli 1886 ab. b. sonstiges Jr . Vacat O 7459/63 Conto (Ausgabe Pof. 8) . 66 713/14] 185 603/69 x saure n Trinkwa f i E E 5 nal. des Chaps Elysées; Bertreter: Ÿ Fehlert & Köpfe an Sicerbeitsnadeln. J. Jenkins | , Nr. 39 045. Apparat zum Verpa>ken von h / p —_— | S E | C G d 3 î S ‘Tf rf en f t f : T T t 5 Nl a R E E —- | | 14 | | N er AuE g , g oubier, t. F. # Kesseler in Berlin SW,, in Montclair, Grf\{<. Essex, New - Jersey, Würfelzu>er in Cartons. W. Lereh in Ï _ tz avr. KReallehrer in Nördlingen. Könic zgrätzerstr. 47. Vom 29. April 1886 ab. V. St. A.; Vertreter: Brydges & C î FKFwasnei Post S et H N ais e = | p LXVIILI K. 5051. Neuerung an S&löfser N 2 C er: Brydges @ 0 n Kwasnei Post Solnitz î. Böhmen; Vertreter : “tit E A E 195 603 69 e seph Kaye ‘in Stor Middl Én 98 "V ic y ‘g Bewegung8nechanismus für Berlin 8W., ‘Königgräße erstr. 101, Vom 15. Sep- R. Lüders in Görliß. Vom 17, August 1586 ab. S p E 5 Ì B , - IG Ü 2D ñ r S Norddeutsche Hagel: Versicherungs- Gesellschaft High Golboti: Nextreter: Wirth O / D Veichen 11g? Mie H. n L Ge in Wien; tember 1886 ab. Berlin, den 14. Febrtar 1887. . Vertreter : i 0 Vertreter : M. Rotten in Berlin 8W., | L. Nr. 39 066. Kugelmühle mit Zwishenwänden Kaiserliches Patentaurt [58707] Ueberein! L i F. Gruner, Director. S „Frankfurt Main. E S Nmaares eri, 97. Don 23. Juni 1886 ab. | und Förd ersternen. H. Bittinger und A. Stüve i A Die ereinstimmung der vorstehenden Aufstellungen des Gewinn- und Verlust-Contos und der Bilanz mit den ordnungsmäßig geführten Büchern X. W. 4542. Bleistifthalter. Otto | , Nr. 39064. Wagenschieber. C. L. Hörmann in Brauns<weig, Franfkfurterstr. 15. : der Gesellschaft beseinig e i hiermit. - L, Wollenbersg in Berlin. Barnhart in Flint, Bou, B. Sl. U; Vom 27. August 1886 ab. E S T3554 "f N R 6 P = 24 S A XXITL, N. 1516. Gestell für Wallgeschüte. Vertreter: C, Fehlert & G. Loubier, i. F. 0.! , Nr, 39078. S6lagstift-Maschine. F.

Berlin, 4

, Februar 1887.

Albert Flos, gerihtli< vereideter Bücher- Revisor,