1887 / 47 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L R en diese Wabl { [58757] : É % festaciek ividende Þpro 1886 erfolgt mit A 36. 75 4 7 î î beri&t des Vorstandes und des Aufsihts- Diejenigen unserer Herren Aktionäre, wel<e „an | Sommerfeld zu deponiren. 5 E E werden A Eeftebt dis y , Die Auszablung der dend 12 Nr festgelep?en Aptden eines doppelten Nummernverzeichnis Mcczanishe Webere F zul Linden. rathes. i 2 dieser Sererasversammlung téeilncbtmen wollen, baben | Verliu, den 23. Februar 1887. 48 Gencralversaw miínns der Actionaire der mmen. V gegen Einreibung des Dividenden!@etns . In Gemäktbeit der Anleibebc ingungen f 2) Genebmigung der Bilanz und Beschlußfassung ibre Aktien spätestens am Tage ver derselben an Der Vufsichtsrath.

au angenom! 1 S Lövec> Königsberger her aus den, Tee G38, vom 1. März 3. €. S unserer Gesellschaftskasse in Frose (Anbalt), unsrer Anleihe von 1875 heute folgende über die Vertheilung des Reingewinnes. unserer Kaße, Köpnierstraße 24, oder bei der | Sig. Sommerfeld, l H

n Z [58739] wil

ry

cs

Land

» “C cs

7

4.

o n

[58726] Verlustre{Gnung pro 1886 sowie Aufidte:| 3) Wall von Mitgliedern des AufsiHtsrathes3. Berliner WeSselbank Hermann Fricdländer und | 1

Ë] E s 5 Ey ial-Obligationen zur Rückzahlun E. am Dec E Garz 1887, Stadtrath 2 en Gruner, bei dem Vankbause Eg E S = A E E S R zahlung “ttaas 11 Dr. Otto Günther, bei der Deutschen Bank in e i : . 918 55 73 90 126 127 134 143 167 243 ]

| im Cafiac, Betergrube Nr 12/14. Sorini Brenhaed Balinigà i gy err vam D A ¿0 ius An TOCLOL 30D 2OS ES T U, 41s | (98558) P: M S agesordunng: Consul Bernhard Limburger, haar in Wernigerode. : 433 448 451 455 466 499 507 513 545 573 574

VBVremer Varuf.

ias E E E E SED E M b Gewinn- und Verlust-Conto. stattung des Jahbretberichtcs des Vorstandes Garl Linnemaun, Frose, den 23. Februar 1887. 575 584 613 672 683 685 730 783 786 787 833 | _ Debet. C L Credit. 1) Erstattung des Jabretberichtcs des Vorstar IR;I bom Q7 Ee , ° S ert 99 902 919 o e G SRO : _ und des Verich?cé des Aufsichtsratbs. Wilhelm Lud, Anhaltische Koh enwerte. 839 878 886 947 957 963 974 984 988 1028 1038 a 4 à ta L EA Z 1 L wh 4h - Ï Ee Pn C - ) t 5 e o » j - - h A S des Recbruncsab{luscs und der Marx Merer, E E, 1053 1065 1068. An Deposit insen-Conto: (2 ; E G c ¡D c [S 2) DOTiegung es HNeMrungeav!@ Genreralconsul N lfred Thieme, Linden, den 22 Februar 1887 n Vepos\iten-Zin ens» onto: j : ; Per Saldo: i E L : Bilanz. N; Ouittirung des Ferdinand Ulri< und S S Mechanische Weberei zu Linden Zinsen auf Contobüher .....,, 230 900¡— Uebertrag vom vorigen Jahre für nit ver- | $) Genebmigung der Bilanz und Duittirung des Corful Dr. Rudolf Wachätnutb, j z 3 V; bilienacsellshaft e Y An Handlungs8-Unkosten-Conto: ; E 95 66 | Voritandes. G É Aa B S in Leipzia [58556] Bilanz der Leipziger llimovilieng E B. P. Becding. S ; é A 55 883/71 | Y Per Platwesel-Conto: N s M415 R "8 Æ téraths. ar L a E L ERR 2 s s i . E. . s I i S E “g F : E ; 4) Wabl eines Mitg!iedes des Aufsichtérat? In Gemäßkeit $. 17 des Gefell!baftsvertrages ift Ende Dezember 1886. s [58719] Bro nber er Bureaukoften, nämli: Dru>kosten, Formu- j Vortrag für Rüdiscont auf die Ente 1885 iz Lübe>, 24. Februar 1587. auf den Zeitraum bis zum 31. März 1888 mit dem E S M S 1 g [lare, Bücber, Insertionen, Geld- und j _vorrätbigen Wesel auf u. zahlt. Bremen | 115 514 89 t: S Der Vorfiand. | Vorsige im Aufichtsratbe Vermögen. A d GRRIDE, E Hafen- Actien- Gesellschaft BVriefporto, Stempel, Telegramme, Heizung j Eingerommener Diécont auf 4397 St. Plax- es Br | “Herr Consul Dr. Rudolf Wabsmutb, As 20681954 Cuba «¿F 300000- E A Z ¡esell! baf E und Beleu<tung 2c., Unkosten der Noten- weQ/el im Betrage von #62418276. 56 | 40475753 12s 00 [52557] Tesssmgft | mit der Stellvertretung des Vorsißenden ‘qu r s. E S 557 113 51|| Hppotheken-Scbulden: Gi E Actionaire unserer Gesellschaft werden Einlösung in, Berlin, Affecur2nz und (turésGnittli iri Dis 7 P 454 . . as r. [7 N c T dat a RBornhard Limburger Rauare Ï R S L LA C “7 E E - tecmit zu der am nterbaltunastfos cs B 7 2 des. . 817740 Sis 5 Q-S E f Leipziger Zinmobiliengesellschaft. c efzuna inte Ón E L ake Rechnungen... . ._. | 126262164 auf den E L 7 ; Donnersftag, den 17. März cr., Bezahlte Messen au die Serte mond ud 2s bzüglih Dia, Bis M In der beutiaen Generalversammlung find die | betraut worde. . S ECHTERINE S 1786 521 0: tende . . . . M 1286 500. | Nachmittaas % Uh cic f nfertigung ne B abzüglich D Lrt 08 n der beutigen Weneraive c 3 die! Leimzig, den 22. Februar 1887, Hypotbeken-Forderungen. . . # Ks Pano- ahmittag Ü, Sg Es 1281.10 65 349 91 libe Ei Es Y aus’ bcitenden Mitglieder des Aufi ;térathes, die Le19z1g, den Der Auffichtsrath Betbeiligung am Panorama-Grund- 913 400 Eh ga leunhe ¡ in Berlin, im Hôtel Impérial, An Élbeietetitos S e O DEZ -i E Ll as : E hig Es | S S ‘onaefoIi E F 2M rama - Gründ ; G4 : : 7 L - | 2/28. F 420 76926 f Herren L É E j der Leipziger Jummobilicngescllshaft. M ea 38 949 06 itüde baftende. 110 9000. | e Unter den Linden Nr. 44, Bezahlte Einkommensteuer und Armersteuer 46 994 70 Per Reichs. Mod 6d 26 2 Marx Mever un Dr. Ractemutb. R 05 Iz Ut y i Bal stattfindenden ordentli{en Generalversammlung er- = ; 5, O es gau 2 E De CLN L Ferdinand Ulri | ias Bank-Gutbaben S ée 21 202 45 auf dem Pi I 316 000 ebenst cingeladen. L A E s + e # e O A 51 934 7 Vortrag für Ri F BN L S Goutielicnde Qini a 2916245 arcale baîtende „316 000. 19 Tagesordnung : An Referve-Fond-Conto: : vorrá 51 147/69 ; E ° 2 C Außenstebende Zinien . . 100.— 171250082 7 Dgs g: G tbetrag der Credit-Poften (Einnabmen) | E Ñ 98611] erman «& Cre. e E S33 662 14 1) Erstattung des Jahresberihtes, Vorlegung elammtbetrag der Credit-Poften(Einnahmen) L “net C Q { r. 3 O r j j A i in M lmerspach Effecten «_.| 154887/—} Gläubiger . „0... 300 090 des Abschlusses pro 1886 sowie der Bilan: auss<ließlih des Salds $53 456 81 Wechsel : Bs G e E E F S - M for aof g @ è . . . O I E “) L Eg E M 2it0l7 h 5 or T) 6 s F + 35 + . 2 Wollen-Kammgaruspinnerei A M , Habeu 100 000.—. 35°/o Preuß. confol. e 71 432 32 vom 31. Dezember 1886: abzüglich der vorstetenden Debet-Posten (Aus- I trage | 989 172. 02 na< Abzug 2 C . 2 ih 2 é Ens î nISTONCS . . . . . Cs x , e ce ° Q 3 2E Ven S 1172 >45 I. -- qum Irtt o Soll Vilanz pro #1. Dezember 1886. em R Staatsanleihe- E Es ividende 190/— 2) Genebmigung des Absclufses und der Bilanz O e 5+ O 25823691 R Courtage E O MHELEHSOE ael =—— s S i E « la S h pienent cat v BEW ‘und nob und Ertheilung der Decharge für den Vor- bleibt Uebershus. .. .565T D Danguters Dil 284 989/42 M l L S « 57 090.,—. 3% Sächs. Renten- | “DOLURDOTIN e E T : 1 605 stand: wovon 5 % gemäß $. 78 des Statuts d P T T _ ; 3712 £31 65 L ZAho | ) e Hypotbekenzinsen . 609 ia Es z E ron 9 /0 gemaß S. ¿8 des Statut3 dem A S An Debitoren (Ausstände) 3 169 689 26} Creditoren E T Ans en S anleiße-Scheine. | Gewin Ueber bus s 256 843 25 3) Festitellung der pro 1886 zu :ablenden Divi- Reservefond überwiesen sind mit. . 25 261 /— avzugld Dis reutlle be- <-CbItoren AlLGIIC i h ° . . . 19 021002 E at, Et al-Conteo : Z : 5 2000 C ne [4/5 . s . . . s S L, dende: 9 Bts - Li Î End i M fuläre E vilien- und Immobilien-Conto . | 1517 871 96} Actien-Capital-Conto. . 52 O S * 1769257 Et) s An Dividenden-Conto: indie : Parte 2c, Debies- zud Zun obilien-C 300216 Go Le 6176 23271 6 176 23271 4) Zustimmung_ zur Zahlung e. ivibenbe Dividende pro 1886 4 24. pro Actie durDiHni ar fallig, E 3 jt S E E 30 134/11} Vorsits-Fond2-Conto . S . (S. 41 des Statuts) vom 23. März cr. a ; E E [— 480 000|— à 4% , ; 83 692 87) 309 03324 / E L i 9 000 M «¿ü 1227 000 Gewinn- und Perlust-Rehnung, 5) Aufsihtsraths-Wahl. An as 19 10) E Per Pf S i 9 e e 1le zu V [960 - E e E 99268 es - e j : ¿T ot Q . . Ae - S L S 4 A A Wecsel-Conto (Wechsel im Porte- Arbeiter-Ersparniß-Conto . . 2 eee das fünfzehnte ERRS L EIRDE- 1886 umfassend Der Verwaltungsberi<t pro 1886 wird zwel Uebertrag auf das nädste Jahr für nit zur zommener Discont auf Wesel pr feuille) L - . . | 1911 618/08} Freie Hülfskasse-Conto . . . -- 670 6O den Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember = Wocen vor der Generalversammlung in dem Ge- Vertheilung kommenden UVebers<uß. 5456 abz. Courtage / 5 T6S G5 E ._. . } 926 788/32] Arbeiter-Pensionsfondës-Conto . . . L 26 - 4 S 1 s<âftélokale der Gesellschaft zur Einsicht der Herren bsel-Conto: Ssecten-Gonto 26 461/24} Interessen- und Sconto-Conto. .. 52 651/36 Soll M H Hat. v A Actionaire auéliegen. ive Gta. E E E 26 461 24] Antez Nort. ant 1 669 46680 Sou. / CIONATE 9 >= s ; ener Discont auf Wesel pr Waaren-Conto (Nolmaterial) . . 4518 348/921 Gewinn- und Verlust-Conto . E s 10 944 47} Uebertrag vom vorigen Rechnungs- z Gemäß $. 31 des Statuts werden die Herren ; i 11825 Garn-Conto (vorräthige Gespianste) 157 568 08 Va tlon roi E O 27 788/50 E 8 961 83 Actionaire ersuht, die „zur Legitimation dienenden cen-Conto: Kämmlinge-Conto (Vorrath) . ._. 5 813 92 Ü ost S des tebnifchen Bureaus Ie 39 35033 Eintrittskarten spätestens am 14. März cr. bis 4 Uhr lene_ und no$ ¡u empfangende , < . nto!t ( D. . GEWE * Q C 2 2 7 1 B. trn 2 d Ai, E S Diverse Vorräthe-Conto. . . 104 311 64 Tia I E E E 14406 1 E 37 782/99 Naimittags, im Büreau des Berliner Holz- uf Darlehen gegeu Unterpfaßd 71 03946 j : i O0 Go71TA a M S 256 $43 25] Erträgnisse des Antheiles am Pano- i; Comptoirs in Lerlin, Charlottenstraße Nr. 84, : | | 12 030 627/13 5 P a ee S rama-Grundstile . .. 6 893/32 oder im Vüreau unserer Gesellschaft in Bromberg E 535/50 Gewinn- und Verlust-Conto. E A tis 122 040 32 gegen Niederlegung der Aftien in Empfang zu E N E | Cie Topon2 20 ° 5 nebmen. ntt Han BELE ¿u ifferenz zwishen den Buchwerthen neomen. _ : Y L l rovisi vergütet ers M d vis Je | F und den Veelaufévrellan dex ver- An Stelle der Aktien können Depotscheine der Courtage für An- und Verkauf e f . c [0 43 A z - - T en D697 p: C de ; - S L j Vertheilung des Reingewinnes: | f Gewihn- und Verlust-Conto . 1 669 466 80 | äußerten Grundstüde . . .. 100 267 62 Na needegelest r anl dar fecten 2c z 614023 # + e j G 6) 300 2 [M T “l Verwaltungé-Gebühren und Tanne) 311996 1 311 296 41 romverg, Der Aufsichtsrath o: S h E E 00716156 y Lia E D H E Cr A ommene und in Aua kus vergütet tas ( S J) î î e 99 Fo S887 A, N . 1+ 5 2 in’en (a zúali 0:7 Trter T nr to Dividende C Ut 590 000 Lcipzig, den 22. c ruar O S is e - UUTRT Den (abzug ezabite OntTLC E Auferordentlihe statutarische N Der Vorstand der TPLAEE N: 155604] lfteinif Zinsen 2c E i 31 595 17 Amortisation . ; L e E Dr. Coldit8. ° N o stein} e z i E C Arbeiter-Pensionsfonds. . . .|® 432423: 6 > h 7 f < ft für die Eintragung und UnsGHrei- Verbindungsbahn-Conto . 79 062 92 M 5174] Mars ba n-Gefells ast. 4 Actien / i G elan 369 466 8 Il it S es : z î i 2Ss-Provisionë-Conto 1 669 466 80 1 669 466 80 S eveneinter Geschäfts: nud Rechenschafts- Bericht Je U GanBlungs -Artinnvereins A uffo rderu ng ür Aufbewahrung von Wertb- Q O s a . - - Z t. . A z A x Z Ey “i «bia Wi cui -- 2 L J i Malmerspah, den 2. Februar 1887. & Ci zu Eibensto> auf das Geschäftsjahr vom 1. Juli g G Credit. zur Einzahlung der dritten Nate im Betrage E 15 450 0: S Germain e Debet. L von 20 °%% auf die zuc Fortführung der Bahn | 553 599 77 S3 oa f Es or T Led A N af j / E von Heide bis zur Landesgrenze bei Ribe : e : E R i i 0 Lauenburger Dampfshleppschifffahrts - Gesells<haft. Vilanz: « [9 Conto. * [3 eier N H L E RO B i Vilanz am 31. Dezember 1886. Passiva. Nn Anlage- und Baukapital S 99 009 —} An Actienkapital E S S S Die Zeiwner au? die zu emittirenden Stamm- Gi bali —— —— As SiveR._ t Act Yat. - ————— E A q } el ch nen Gvv otbefen 15 U Es; . > ¿r tEZ4a „9 , T E K e N S 26 J v0U—} geen O 20 uni 1886 15 958/05 Aftien Litt. C. und Stamm Prioritäts - Aktien 3 i; e A e D i 7 \ M S ; } D 00 e E Do E N 616 49) Vermögen am 830. Juni 1886 . 9 Litt. C. werden bierdur aufgefordert, die dritte ia CafaTouiss et V E n A - t. A An Dampfer-Bau-Conto | h} Per Aftien-Capital . R T: Amorlisälionssond 398 91 Einzahlung mit 20 °%% zum 1. April d. Is., und Vorrâtbige baare Case: Srundcapital: 20009 Actien à 250 Tbcr. R t f. N 8 Gt 1, orrathig (F + UCiICcn <- i A 194 763. 28 Vividenden-Conto O] e Lagerbestand an Beleuhtungs- ¡war na< Abzug der ftatutmäßigen Zinfen der ge: Metall , couréfähiges deuts<hcs geprägtes | - Gold = Æ 830,35 16 607 009 Abschreibung. 8 863, 28 | 185900 —| , Creditoren . Af E E gegensiändeaa ... „. S 945 65 leisteten Einzahlungen vom 1. Iuni 1886 bis zum Geld E E 1543 190/10 Ver ce E E e E : veraüte an 2 By L als n dts (S ad emein T: s c 28 E . Qr = 28 jn Fo A C E E : . . . jd v e: E nig i . E A . Stiffs-Inventar-Conto zu eg en Í n E L O an die Stadtgemeinde 1 90740 T E E M l 59 M 90 A für jede ger Reichs-Cassenscheine E 36 865 | E S91 S855 23 M 5094, 54 E 1875 1 885 17 +426 5 95805 ¿cidnete Altie zu leisten. i c Eigene Noten in Vbschnitten à 100 M. 400 9 °/o des Reinacwinns nat &. 78 des Statuts 25 261'— Abschreibung 640. 24 4 454 30 Schlepplohn E Le 0E 105 95S 0% S c ZER Zablung wird gegen =uiltung auf den MNetSbank-Noten i 140 700i— Gemäß $. 89 des Statuts verfallene Divi- N B * E m ; 4 Tor noFnn F-4 950 eis .. . D I riat ed î tasbôa ß ei se E - E E x C 3 d f 3 G 2 5 F I A f E D e t i Se E ' S Ae c Schiffs-Materialien-Conto Reserve e A S s Amortisatious- S aa S E Glüdftedt außer bei unserer Haupt No ae u d 2 000—| 1723 155/10 denden der Actien Nr. 4720 und 12,989 e | M 2865. 77 Sewinn-Bertdeilung: 750 An Guthaben bei der Stadtgemeinde, Bestand des Amortifationëfonds am L ‘irbsviels\&reiber | An Platwebsel-Conto: E 80 L A 89? 44 an den Reservefonds . .. 750 vie bei Giurichtuna Les Siegen: 30. Juni 1885 abzüglih jedo< | 1) in Luandea bei Herrn Kir{spiels\{reiber R C R E A —— xrbrauht. . 1973. 33 9 R As Manni Haf 7 Tte vai Einrictung der Straze E A eta 936 Stü Wesel auf u. zablb. Bremen 917 196 S3 nf T ————— Sratifitation an die MannsZaft ail d beleuGtung gemahten Verläge | der an die Inhaber der ausge- Cornelius, E M16 Sas n 19598 360 5 er Abzug in diesem Jahre naStreäalic Bureau-Inventar-Conto E A Dividende auf Altien E S 3 090!— oosten 20 Actien abgegebenen 2) in Friedri<stadt bei dem Fricdricstädter P E E E S I Aae 710 2 unter Su S D T H E gttd M. (1, 2 Ne 300 à 5 M 1500 E N , 2 ir Ph e As nao 15 3 Bankverein U s aug . E20 142 eingelonter Wold-Ybaler Note e E E Nr. Aa 909- Zl E 30851 Antheile in Höhe von je 3 M S _ Bankverein, S E E i S ——— O A Abschreibung ._„ 166, 29 E « 301 —450 à 3,75 . 662507 « Saido . . . 4 20 A, zusammen 62 M i 3 136 86 5) in Qufum bei der Husumer Volksbank e. G, (durshnittlih per 27./28. Februar.) [15523 502 55 s tin Detrage von M 99, é E e 2 : ? neue Reénuna 988 36 t E ei} 1] SRE in Bredste! : Sr Qs 91 bz m Dizcont do ¿sgl. Courant- « Kohlen-Conto . M 26 717, 64 n Vortrag auf neue Rehnung . 288 36 Zinsen des &onds vom 1. Juli 1885 R ap 9 in Bredstedt bei Herrn Fr. Herrinann unter s I S 0 dem Dizcont der E de Se E verbraubt. . , 26202. 64 ST5— bia 39, E, Lid 45 engegengenommen, 2 : VGant am G E a 93 503 09 15 423 999 S6 beta 0 Mar? " 2 S R E 4s f 11RR5 /128 21 2 FTy No er F > cs Ver:uaes ect Etn- ati Alz aren am 21 Rol A Ce -- M Effekten-Conto . # 23588. 30 l Amortisationsrate auf 15395/1836 . : 61 80 _ n T etreff der as e ¿Benuas „bei Ein- (weiter begeben waren am 31, Dezbr. Non S O 359.631 916 837 99 Cours-Verlust , 158, 80 29 429 50 Zinsen von der Stadtgemeinde Eiben- | zablung der auégesrie enen en LET - E Reg 46 100 000 per 2. Jan.) R S y l 910 S37N L <1 tod vom 1. Suli 1885 bis wird au? die Bestimmungen der Artikel 220 bis 222 An Reibêwethsel-Conto : Per Banknoten-Conto : ; f Intereffen-Conto f Effekt 30 30, Juni 1886 E 82/37 incl. des Allgemeinen Deutschen Handelsgesezbuches | 1222 Stü> Wesel guf Reichsbankvpläte 2c. Vetrag der zur Casse gegebenen Noten in : Anb T d Sa Ti ara 3 048 63 —T39857 E 3398S 51 bingewiefen. G, Dis 15, Januar lla... . T 9016807 95 O e A 4 650 000 a EISOI S F RSR 16 S Slücfstadt, den 21, Februar 1287, S i 6 Suse ante 936 249 £0 ' Per diverse Creditoren-Conto: i S 5 686 16 _ ¡ebs- Conto. Gläcfstadt, O L b, n dem 15. Januar a : 14 236 242 60 1 A haben auswärtiger Creditoren und noG —| i; Vetriebs A ¿ i Die Direktion. S S A E. T T Gutbaben auêwärtiger Creditoren und ne C 20 461 93 741 Für Rab i ¿consumente 69 11 (durbscnittlih per 18./19 Februar.) 15 137 910 T E 930 461 03 220 461/93 Für D 1061174 Sur Rabatt an die Gaëconsumenten s e H Lund i A6 L 2] E s A Dies t q : 3d 99 zu bezablende Courtage, Uen C. 160 474/83 ; f z 3 Ï E a8 zum Gasmotorenbetrieb 425/42 s E 3 097 S unler &OzuUg von_ 4 */o, d —I1SConI de erbot N R239 1922 104 Debet. Getvinn- und Verluft:-Conto pro R „Credit. |, E n i L42504 e ia boi S 1 554 18 [58599] Ç 32 Bai 31 Dee 83 694 S715 054 21568 erho nene Bivibenden E L 9 976 Al, ———————— E Straßen-Beleucbtung gemäß dem o ouela E 5 Oa. 539 70 LIOIA Vremer Bauk. éleé bebin En dne E E E S O 220 162749583 M A M A Brenn-Kalender . S 200 E 187 20 Die für 1886 t A A L Akti (weiter egeben waren E . Vezbr. Per Devositen-Conto : F f =! oli c A Aua 1QRE Qr. inr A K neen ° Stro Stranéêy E A OZ O le JUr au —— Pro Ae « 1272673. 97 ve /10, Fan. auf E E i S Lys ! An Provisions-Conto . 1667 42h} Per Plabrett us f E ai Es E T Ren O E os / 3 207 49 (2 9/0) frei von E ukonnnenstener festgeseßte E hat h agi 1/10, Zan. a a. An Kündigungëfrist gebundene Verbindli4- \len-(Sor 26 202 64 d lohn-Conto M 73 538.65 uBerhatld der tm Vrenn-Kalende E + o e P a E E a E A 1E L VLEIC/DV UDe, ‘iten: e E 19 40750 * »züal ‘as Feftnefetiten Zeiten l 257.20] , Laternenwärterlöhne. . 32 Dividende ftann gegen Eirlieferung der Dividenden- | An Pfund Sterling Wetsel-Conto : ggtilen: Gie mit Glaseaas ia TONA 929 486/81 Lobn-Conto E 194075 Cr E S A E L E, S6 13 Co 1pons Nr. 30 Sali infor Fase od b z > Str Nt c Qk G E Let! 636 CMmiotu@er mt Gtnlagen bis 100C M 259 406 91 " L R 3 938 8 n Atcio- Téeerverfauf ; s 446/61] Steuern, Abgaben, Zinsen 5E 19 -LUPons tr. oU Tag) an unferer Rasse oder bis 12 Stük Wesel pr. London durbsnittlih | S0 y fiber 1000 e Detriebékosten-Conto , . O E E mi ctc C - s u iar Ste T anhetteZoe 12 95 zum 9. März inkl pr. 28. Febr. /1. März £ 48735 6 S v Ier S , 4 Gia en. C 9 816 5: 1 876 1661 6; E 60439) Ortskrankenkassenbeiträge . . -< Um 9. arz til, pr. 28. Febr. /1. März 45873. d. ta 0042 I A004 dgolia Gefchäftékosten-Conto 2 816/55 » {5 (1 DOLIDO >OALEVerta t : à 2 E E ei bis 10090 A | 3294 499 14 v S mib E 9 343 61 : Graëvadt I N Neigganaeial 6 in Verlin bei Herrn H. C. Plaxut, S 98 830 02 4s E 2 2 <ÜUnecuranz-Con E S - Df onto aid p : B C, E iv2ig boi c tuten ç S “1s 213 ë N l 2 V00 E y R 909146 H 1f belegte Cavitalien 1095/15 (Besinb u G8... 39/200 Aufwand zur Herstellung des S133 n C A er Allgemeinen Deutschen An Francs T Ut Soulot Paris durs@nittli® 5 s 50000 | 3979 870 75 S 1 972/29 G E a6 E De tlen 6 99 Ammoniaks S >41 9d reit: 3 Stü>k Wesel pr. Paris dur@&scnittli 9 iber 50 000,4 | 5 975 A707 Meaterialien-CTonto e L E 1 93:33 # œ Koblen E L 96 H L O1 D s as 93 L e a S E I E D I Ee j ¿ A 33 E é 2 über 50 000 N 5975 073 97 F f c O A E E bs Togfs e O Nersi iedene Ausgaben E S 993 crvoben werden. A 3r. 25./26. &eor. Frs. 78 000, à S0 6249750 erige ati t S E 2 Q G. B G L Ls E 164 * O : A 7 0 Bremen, den 22. Februar 1887. An PfanteContos s 1755 Goniobüder mit Einlagen von zusammen |TZ158 923 F -„ Unkosten auf 111. Emission SELA . G I Loerffern N 180 —|| Vorzäbriger Bestand an Gas 31/50 Bremer Bank. Gegen Unterpfand auszelicben: Zinévergütung 3. Z. 3% (2% unter dem | D T Ar ot lh In * i; ci . . . . U _- wit Mv E Ee. B D L A s . Ò 4 w T . I: L. tio Gti « Abschreibungen: i o , S fue 8 10 : E Koblen . . 54/40 Der Direftor: Der Vevollmächtigte : a. auf im $. 13 des Bankgesetes unter / monatli<hen DurHshnitts-Discont, wenn | auf Sampser Ls t S s I 5 E Gas 60 Bischoff. Lemke. b, e. und d. verzeinete Effecten 423 813/30 derselbe unter 49%, und 19%/ darunter, | | Scls- Snventar , 640.24 ; Se 5 uf andere gestattete Efecte 39 558 79 wenn derselbe 4/5 und mehr beträgt). « Bureau-Inrentar , L ED E : » u o E s 180|— [58560] Bremer Bart. b, auf andere gestattete E E S S / Kündigungkfristcn: bis 1000 1 Tag, - Effekten „158.8 G p g L * Scwéefelïs 40 C ; R : e a A E ea über 1000 bis 10000 Æ 8 Tage, über | E: v Schwefelsäure Unscren geebrten Aktionären bringen tir bierdur zuzügli Zinsen bis 31. Dezember 1886 6 797581 1 863 169 58 E: A | Be 3 250 86 | \<wefelsaur. : E ? de s 7 ns S f] 2 009 109IOO 10 000 bis 90 000 E 14 Tage, sUr größere | E E N S T2 S419 55 | ; 7 " Ammoniak 59 85 ¿ur Anzeige, daß E z An Effecten-Conto: S Summcn mit der Direktion zu vereinbaren. | B ada Gewinn S 4 886 67 BE VEnen “ie ae Cothousbgen Vorräthige Steuer-Anerkenutniffepr. 25. Febr. } b. Täglich fällige Verbindlichkeiten (Unver- “s Lauenburg (Elbe), 31. Dae : L : E T 15 h tus É r j E E. E 670 637 10 U S 31 973 87113 590 897 54 Der Versiand : N. B urmester. H. Keusfer. Fohs. Drewes. 16 664 35 S zu den Attien unerer Tant gegen Auslieferung der unter Abzug von 4 2% Discont C A 841860 662 218/50 Per Gewinn- und Yerlust (Conto: E m | { d A0 S 40 . ci S 22 L s E L, Ss Nort nog Af f avi Ga z . R t Zal 8 . 7 4 l o s f T L R S Y Zti? R - ¡45 Z2LUP, A ¿ | Die Fitigkeit der vorstebent en Bilanz und des Gewinn- und Verluft Contes, sowie deren Veleuchtungs-Uteufilien- : Le R Conto. N E i An Len Ha Comptoir in Emy sang ge- An diverïe Debitoren-Conto: | Pro 1836 zit verlbeilende Dividende auf | | f Ucbercinftimmung mt den Büchern bescheinigen L Für gefertigte Beleuchtungs s Einric- VUr aeckaufte Beleuctungsgegenstände S M 4 Ôer En Aen. L : A Z E Gutbaben auf Giro-Conto bei der Neichs- 900 0 Actien à S E e 8 G j ) i 480 000!— | T3 U 1, bur (Eibe) A Februar 1887. E tunaen und verkaufte (Sea enstände D 139 05 Und Arbeitslöbne E E L 1 167 98 <DIT erfud&en, die Talons nah der Nummernfolge F 954 62 a6 n: E N . R F 1887 | Taucnvurg (Sive), 2. el e e = Ur « L a D “AJELSE n Furt 1R8- 7010 7 n r Nüei it dem Nane C 94 203 00 Nicht zur Vertheilung kommender, auf 1887 | ¿H t . T o Y - Q renNT eld a - Les ddes J Tur 1 9 6 N >y la > 0 f T 1885 ä 970 geordnet und aus der Au leite mitt dem anen und . D N gitits ik R L E S S : 5 j Die Revisoren: Frie e, O N IETD, L Waarenlager am 30. Juni 1886. 45165} Waarenlager am 39. Juni 1885 . ¿lag F H H A : : Gutbaben bei auswärtigen Banquiers und zu übertragender Uebers{uß 5456) 48005456 i thi u der beutigen zweiten ordentlichen Generalversammlung ist die Dividcnde pro 1886 au A | Gewi . 94662 Wohnort des Eigenthümers versehen einzureihhen. Cu cie j 95, 1o8'99 E ôn USetitagender Le E 430858 é U der beutigen zweiten ordent iMen Weneralrer!ag nmlung ui Ote Vitridende Pp - 4 c . Gewinn S A A E D S E 9 S r Snstituten E L 895 188 93 1149 452/89 s für die Afkticn Nr. 1-—300 und M 3.75 für Nr. 3091— 450 festgesectt worden und fann sofort gegen Divi- 3051.70 3 034 70 Vremen, den 22. Februar 1887. vbilie L E E | | t Fheta Du 9 1E hee Gott tar, Et, selbst und in Berlin bei He Merer & Wol? cr- | E Para - Vremer Bank. An Immobilien-Conto: A A | 2 dendensczein Nr. 2 bei der Gesellschaftskasse hierselbst und in Berlin bei Herren Merer & W-e E Gewinn- und Verlust: Conto. Der Direktor : Der Bevollmächtigte : Das Bankgebäude Stintbrü>e Nr. 4/5 (incl. R boben werden. N dh S L rer c G wos R, 906/09 Für Iantie em Direktorium 10 °/ 643 68 r T tor: ) v : 6 iliar) und 5 Nebenbäuse / 300 000/— 1s Zür die statutenmäßig ausscheidenden Aufsi&tsrathämitglicder _Herren Erdm. Graa> unt C. Se i aa tien Zahre B ¿ba 67 Für Direnie em Luettociam 10 1 4 500!— Bischoff. Lemke. Mobiliar) und 5 Nebenhäuser . . E 0 *ni - x c : Fs Qohtops as tet How Vat inortroton {f - e T2 Y D TeDSCONToS R B O VIODCNDe < ¿ n a B Baal A | A O C ¿s D. Fooken wurde Erster 2r wieder- und für Leßteren, wel&er in den Vorstand eingetreten ifi, Herr Iohs. | Gewinn Beleu&tanosutenliliea- * Herstellung des Dreier- und Einer- [58740] 36 337 539/13 | [36 337 538/13 S Drewes euge äblt o e A Lu Ul if i q log o 0A - 1 993 15 1 A Ï 5 ü 2 A S d 31 N L mber 1886 A: D . t . Ä 10 E ® z L E A 946/62 S 20 Victoria-Speicher Actien-Gesellschaft. Der Verwaltungsrath: Vremen, den 31. Dezember 1886, Die Directiou: N Sti Ba E «2 G 3 N 2inf Reservefond 349 41 Wir laden hiermit unsere Herren Aktionäre ¿ur H. H. Meier BisGoff, : G Kos ug Tala iho zung des Aufsi@téraths wählte derselbe Herrn Erdm. Graa> als Vor“ | Zinsen vom Reserve E S8 | L L E A A ' ; A, Ja der nun folg E S LIN SUNHtoralhs vâblte derselbe Herrn E G von Kasfsenbeständen. . 48 01 ' ls S. ordentlichen Generalversammlung am E E 2 S : E Director. A l fißenden E ee E T ee S für Sátibora Herrn Emil Aron, große Reicbenstra®e 58 | 6436183 643653 F. Dienstag, den 15. März d. J., Vormittags In Gemäßkeit des 8. 77 des Se ift die eon G Nechuungsab\Llusscs vom 31. Dezember 1885 dur den Bank-Ausschuß am [eutigen Mr niere Vertretung lit von nun ax für Hamburg He ti 1, große Reiwenstraße 58 ; e 10¿ Uhr, in unserm Geschäftèlota öpni>er- } Tage vorgenommen und derselbe ribtig befunden daher die Zuschreibung hiemit erfolgt. N und für Berlin Herrn R. Thraenbart übertragen. Eibenfto>, am 39. Juni 1886. è Uhr, erm Geschäftélokal , Köpni>ker- | Tage vorge se <tig en, dal 3 g g

: Tw ' . . . E straße 24, ergebenít ein. Bremen, den 4. Februar 1887. Al E E L, Das Directorium des Gasbeleuhtungs-Actienvereins. Tieigeiduana: E G L

g ; Lauenburger Dampfschleppschifffahris:Gese iQaft. Tb. Löscher 1) Vorlage der Vilanz nebst Gewinn- und F. Wm. Delius. Cacl F. Gever. N Ÿ Der Anffichtsrath. . Löscher.

J I Ü - E