1887 / 50 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Klasse. XLVIUA,

S wungräder.

Nr. 39 206.

T,

se!d in Aachen, Sandkaulfteinweg 5. 10. September 1885 ab. Nr. 39 207.

I

New-York, V. ‘St. A.; Vertreter:

Nr. 39 255.

Vom 29, Januar 1886 ab.

Nr. 39 261. Selbsttbätige Lärmpfeife

Metallgiesßzcrei linpertz d in Düren. Vom 3. August 1886 ab. Nr. 39 264.

Handrädern.

an

manm in Îserlohn. « Nr. 39179.

lischen Lohmaschinen, Nietmaschinen und Sceere zur Ersparung von Druckwafsser;

Vom 7. Oktober 1886 ab.

C. Resseler

lert & G. Lonbier, t. E Berlin 8W., Königgräterstr. 47. 1886 ab.

Vom 23. Iuli 1886 ab.

25. Juli 1886 ab.

68 F. Krietsch in 27. Oktober 1886 ab. _ « Nr. 39227. Mehlsihtemaschine.

Nr. 39 204. Artie us aut

tirender Kurbelschleife für einseitig belastete E E e A S n Depe, F auhaerstr. 28 11. Vom 4. September 1886 ab. Tanga M&Hrfahe Schmiervresse mit dopveltem Uebecrsetzungsäschaltwerk. R. Wiütt- Vom

Wufteinlaß- und Delauslasirobr ir aläferne SG-nierbüchsen. J. 8. Walll in für gläferne S A L

Pataky în Berlin 8W., Königgräyterstr. 41. Vom 22. Sevtember 1886 ab.

Aus- und Eincü>kvorrihtung | , ® tir cin Riemen-Wende- und We@selgetriebe. e F Erdmenn in Berlin 8., Brandenburgstr. 80.

an ciner Danipsschmierprefse mit Differentialkolben. Dürener PRhosphorbronce-Fabrik und « Banning

Sicherung umlegbarer Griffe Conmnumanditgesellschaft

von Drahtgeflehten. Kissing «& Möll- nann in Sferlo Vom 18. März 13886 ab. Verfahren zur Herstellung von

Nr. 37341 patentirten Einrichtung an hydrau-

Zusatz zum

C. Kesseler in Berlin SW., Königgräßerstr. 47.

Nr. 39 230. Aufwerfhammer. A. Ander- s0n in Svedala, Shweden; Vertreter: C. Feh-

Vom 17. Iuli

« Nr. 39 231. Neuerungen an der Dodge’schen Hufnagelshmiedemashine. M. Samoje «& Co. und F. Malin in Ratibor, Oberschlesien.

treter: Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Vom

Nr. 39 223. Verfahren, ges<hälte Hülfen- früchte mit einem \{üßenden Ueberzug zu bedeken. urzen i. Sachsen. Vom

E. Weiss und L. Fraenkel in Berlin S0.,

Vom 5. Ncvember 1886 ab. Nr. 39 256.

Lindenstr. 80. IKklasse. LXIX.

Vom 19 November 1886 ab. Vom 14. August 1886 ab

in Lyon; Vertreter:

auf Actien Grimme, Yatalis & Ce. in B. St. A.; Bertreter: C. Gronert in Berlin 0., Braunschweig. Vom 10. August 1886 ab. Alexanderstr. 25, Vom 16. Juni 1886s ab. Nr. 39266. Scutzhülle für vorstehende | LXKXX1I1. Nr. 39203. Trokenapparat. Keilnasen an Riemscheiben und Rädern. G. P. A. Bloch in Barmen, Kleine Flurstr. 5. Vom Sschmidat in Schmiedeberg, Sachsen. Vom 29. August 1886 ab. 8. September 1886 ab. „| « Nr. 39209. Ein Darr- und Bakapparat. “Nr. 39 268. O0ldham’she Kupplung mit C. E. Dörr in St. Jobann a. d. Saar. rabmenförmigem Zwischenstü>ke und selbstthätiger Vom 20. Oktober 1886 ab. | Scmierung. C. Daevel in Kiel. Vom| , Nr. 39235. Troenvorrihtung. A, 918 Sevtember 1886 ab. / Flamache und E. Picard in Brüffel; _ Nr. 39 272. VNorriGtung zur felbstthätigen Vertreter: G. Brandt in Berlin SW., Kochstr. 4. " Ein- und Ausrü>ung einer Wellenkupplung Vom 21. August 1886 ab. (Kraftmaschinenkupplung). Ce Arndt in | LXXXV. Nr. 39 224. Filtrirpumpe. _ A. Braunschweig, Frankfurterstr. 73. Vom 6. No- Koecllner in Neumühlen b. Kiel. Vom 9. Juni vember 1886 ab. Ml E E XLVHL. Nr. 39187. Verfahren zur Ab-| Verlin, den 23. Februar 1887. \{cidung der schädlichen Zinnlegirungen aus den Kaiserliches Patentamt. [59308] Zinnbädern beim Verzinnen von Si lengegen- Stüve. ständen. A. E B. 7 ust Nichtigkeitserklärung cines Patents. R ©C., Alexandersir. (0. Dom 27. Aug IG dai A O i As ge Se 06 ab, ; c tent Nr. 35 686, betreffend einen Apparat zum Kühlen XLLEX. Nr. 39 174. Maschine zur Herstellung von Luft dur@ abgekühlte Salzlöfung ist dur

rehtsfräftige Entscheidung des Patentamts vom 16, Dezember 1886 für nitig erklärt. Verlin, den 28. Februar 1887.

dihteter Luft auf das Fahrwasser. P. Waen- lein in Frauenfeld, Schweiz ; Vertreter: F. C. Glaser, Kgl. Kommissions-Rath in Berlin 8W.,

Messer- und Gabelheft. J. Ockermüller in Wien, Afatemie- straße 2, und Altmannédorf bei Wien; Vertreter : R Lüders in Görlitz. Vom 19. Mai 1886 ab.

LAXXHIL. Nr. 39190. Vorrichtung zum Loern der abges<ofsenen Patronenhülsen in Revolver- walzen. H. Pieper in Lütti; Vertreter : C. Pieper in Berlin S, Gneifenaustr. 110:

Nr. 39234. Zielvorrihtung für Geschütze. Dr. M Heeren in Hannover, Uhlandstr. 5.

LXXVE. Nr. 39218. Seidenbaëpel mit me<ha-

nisher Anlegung der Coconfäden. L. Camel Firma Carl Pieper in Berlin 8W., Gneifenauftr. 110. Vom 23. Juli

1886 ab. LAXXVEL Nr. 39229. Eleftrisher Melde- apparat für Frage- und Antwortspiele.

W. L. Gates in Bayonne, Hudfon County,

Belie Br FriedriGftr. A Bn N Guli OERAEE Patentamt. [59309] 1888 4 E Stüve.

1886 ab.

- Nr. 392208. Neuerung an der unter

Handels - Negister.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich

P 37341. L Delaloe und | Sachen, dem Königreich Württemberg und Â. Piat in Paris 17 Rue St. Maur; Ver- | dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags, treter: C. Feblert & G. Loubier, i. F.:| bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik

Leipzig, rev. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die leteren monatli.

Altona. Bekanntmachung. [59064] n| Bei Nr. 1746 des Firmenregisters, woselbst di? Firma M. Friedheim jr. in Hamburg mit Zweigniederlaffung zu Altoua, und als deren În- haber ver Kaufmann Moritz Friedheim zu Hamburg verzeichnet ftehen, ist heute Folgendes eingetragen worden:

Die Zweigniederlassung ist aufgehoben.

L. Nr. 39219. Staubsammler. The | Altona, den 24. Februar 1887, Knickerbocker Company in Jadfon, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1 a. Grfsch. Jackson, Michigan, V. St. A.; Ver- E E

Berlin. DHanudvelêregifter [59321] des Königlichen Armtsgerichts A. zu Berlin. Zufolge Berfügung vom 26. Februar 18837 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser Genoffenschaftsregister ist unter Nr. 119, woselbst die hiesige Genossenschaft in Firma: Erste Vereinigung Berliner Töpfer Eingetragene Genossenschaft

ft Cuvrystr. 64. Vom 1. April 1886 ab. vermerkt steht, eingetragen : j LE. Nr. 39 257. Doppelfklaviatur zur Erzielung Zufolge Neuwahl besteht jeßt der Vorstand nur M des Fortklingens einzelner Töne oder ganzer aus dem Töpfer August Carl Günther zu Berlin. Accorde. W., Bieger in Stuttgart. Vom

6. Juni 1886 ab. Nr. 39 267.

mann in Dresden, Ostra-Allee. Vom 19, Sep tember 1886 ab.

Nr. 392710 Verstellbarer Doppelbkamme

M) für Glo>enspiele und ähnlihe Instrumente. j C. O. Major ix Dreéden A, Marschallstr. 50.

Vom 4. November 1886 ab. _ LTIL. Nr. 39176. RingshiffGen und Spulen

gehäufe für Nähmaschinen. J. Bühr in Vem 22. Mai

15 Hamburg, Caffamacherreihe 8. AIS 1886 a5. Í i

L «Nr. 89 183. Neuerung an Nähmashinen Ee \chif<en. F, Droste in Neustadt-Magde | burg, Le<voldstr. 1 a.

Neuerung an der Hammer- Mechanik für Drehbfklaviere. H. F. Kaus-

Vom 8. August 1886 ab.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 7707,

woselbst die hiesige Handelsgesellschaft in Firma:

Carl Eduard Meißner

- j vermerkt steht, eingetragen :

Die Frau Wittwe Meißner, Dorethee Therese,

r geborene Suffert, ist dur< Tod aus der Han- del8gesellshaft ausgeschieden.

In unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 9978,

* | woselbst die hiesige Handelsgesellschaft in Firma:

Zacharias & BuéZello

vermerkt steht, eingetragen:

Die Gesfells<aft ist dur< gegenseitige Ueber-

, einkunft aufgelöst.

- Der Kaufmann Arthur Richard Buzello zu

Friedrishagen bei Berlin seßt das Handel8s-

E N L. Nr. 39 185. Verfahren zur Herstellung ges<äft unter der Firma: i l von fkonzentrirtem Kaffee-Erxtrakt. Firma A. Buzello | ÁÀ. Zuniz seel. Ww. in Bonn. Vom fort. Cat 12. Auguft 1886 ab. : Vergleiche Nr. 17 594 des Firmenregisters. 4 MWLV. Nr. 39 173. Papiermas®ine. W. F. Demnächst ift unser Firmenregister unter Nr. 17 594 l Edwards in SGummit, Union County im | die Firma:

Staate New-Iersey, V. St. VBerireter

A:

Robert B. Schmidt în Berlin W., Potsdamer-

straße 141. Vom 12. Januar 1886 ab. «„ “Nr. 39 216.

«- Nr. 39 217.

L Knotenfängerplatte mit bogen- förmigen Schlißen. Wagner «& Co. in Cöthen, Vahnhef. Vom 19. November 1886 ab. Sortirapparat für PapierstoF und andere in Flüssigkeiten suspendirte faserige

: A. Buszello

mit dem Siße zu Verlin und als deren In- baber der Kaufmann Arthur Richard Buzello zu Friedri<shagen bei Berlin eingetragen worden.

In unfer Firmenregister ist mit dem Sitze zu Verlin unter Nr. 17593 die Firma:

Georg Sichling

oder fêrnige Stoffe. R. Kron in Golzern, | (Ges{äftslokal: Große Grankfurter\traße Nr. 29) und Sachsen. Vom 13. November 1886 ab. als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Ludwig

« Nr. 39262. Troencinrihtigung für Papier, Pappe, Zellstof, Gewebe und dergl. 6G. Kaiser in Chemnitz, Zwidauerstr. 19. Vom 9. August 1886 ab. LVIIL. Nr. 39195. Neuerung an Filter- Pressen. Fürstlih Salm'’sche Eisenwerke S, und Maschiuenfabrik in Blansko; Vertreter : : 0. Sack in Leipzig. Vou: 11. Juli 1886 ab. / - Nr. 39 202. Zufanmengeseßte Filterplatten.

J. Kroos in Halle a. S. Vom 27. August 1886 ab,

LIX. Nr. 39 205. Rotirende Maschine. P, Fentzloir in Hann. Münden und

G. Tisckher in Melsungen. Vom 7. Septera-

ber 1886 ab. LXV. Nr. 39251. Eirrihtung an Sgiffen

zur Fortbewegung derselben dur< den Dru> vex-

Georg Sichling zu Berlin eingetragen worden, : Gelöscht ift: Firmeuregister Nr. 9694 die Firma: Louis Peiser Söhue. Verlin, den 26. Februar 1887, Königliches Le I. Abtheilung 561. Mila.

Bochum. Handelsregister

des Königlichen Amtsgerichts zu Bo In unserm Firmenregister ist am 25. Februar 1887 unter Nr. 364 die Firma Arthur Koppel als Zweigniederlassung der zu Berlin bestehenden glei<hnamigen Firma und als deren Inbaber der | Kaufm ann Arthur Koppel in Berlin eingetragen.

[59232] um.

Breslau. VBefkfanntmahung. [59065] In unser Gesellschaftsregister Nr. 2202 die von —— . 1) dem Kaufmann Alexander Hoffmann zu Breslau, 2) dem Kaufmann Joseph Auft zu Breslau am 4. Februar 1887 hier unter der Firma : Hoffmann «& Auft Drogerie zur Soune / errihtete ofene Handelsgesellschaft Heut eingetragen worden. Breslau, den 19. Februar 18837. Königliches Aitntsgericht.

ist

BresI1au. Vekanutmachunug. [59070] In unser Firmenregister ift bei Nr. 7144 das dur den Eintritt des Kaufmanns Fciß Enderwit hier in das Handelsgeschäft des Kürschnermeisters Friedrich (Snderwiy erfolgte Erlöschen der (Einzel-) Firma F. Enderwis hier und : in unser Gesellschaftsregister Nr. 2203 die von dem Kürschnecrmeister Friedri<h Enderwiß und dem Kaufmann Frit Enderwit, Beide zu Breslau, am 18, Februar 1587 bier unter dcr Firma: F. Enuderwitz i errichtete offene Handelsgesellschast heut eingetragen worden. H Breslau, dex 21. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Breslan. Vekauntmachuung. [59069] In unser Prokurenregister ist Nr. 1529 die ver- eheli<te Johanna Bru>, geb. Alexander, bier als Prokuristin des Kaufmanns Ludwig Bru>k hier für dessen hier bestehende, in unserem Firmenregister Nr. 2755 eingetragene Firma : Ludwig Brucc heute eingetragen worden. : Breslau, den 21. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

BresIau. Bekanntmachung. [59068] In unser Prokurenregifter ift Nr. 1530 Florian Gilli<h zu Saarau als Kollektiv-Prokurist der zu Laasan bei Saarau bestehenden Aktiengesellschaft Silesia, Verein <emischer Fabriken, und der in unserem Gesellschaftsregister Nr. 931 unter der Firma E Silesia, Verein <hemisher Fabriken, (Breslauer R x eingetragenen Zweigniederlassung mit der Mafgabe, daß Florian Gillih nur befugt ist, gemäß $. 16 des Gesellschaftsstatuts mit cinem der daselbst ad b ge- dachten Direktoren die Firma mit z: unterzeichnen, D

di

Breslau, den 22. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

BresIanu. Vetauuntmachung. 159067] In unser Firmenregiiter ift Nr. 7147 die Firma: C. Grütner . hier und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Grüttner hier heute eingetragen worden. Breslan, den 23, Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Breslau. Secfanntmachutng. [59066] In unser Firmenregister it bei Nr. 6380 das Erlöschen der Firma Fleis<hmann & Stenzel hier heute eingetragen worden. E Bresiau, den 23. Februar 1887. Königliches Amtsgerit.

Darmstadt. Befanntmachung. [59071] Nachdem Antrag auf Eintragung der Aktiengesell- haft „Polytehnis<es Arbeits-Institut I, Schröder“ zu Darmstadt in das Handelsregister gestellt worden ist, beruft das unterzeihnete Gericht hiermit in Ge- mäßheit des Art. 210a. der Novelle zum Handels3- geseßbu< vom 18. Juli 1884 eine Generalversamm- lung der Aktionäre zur Beschlußfassung über Errich- tung der Gesellschaft auf Montag, 28. Februar 1887, Nachmittags 3 Uhr,

Zimmer Nr. 14.

Darmstadt, den 24. Februar 1887. Großh. Hessisches Amtsgeriht Darmstadt T. I. V.: Wagner. [59072] Fisenach. Auf Grund Bes{lusses vom beutigen Tage sind die Fol. 31, 185, 230 des Handelsregisters für den Bezirk des vormaligen Stadtgerichts Eifenah eingetragenen Handelsfirmen : 1) Reinhold Walther in Eisenach, 2) G. Lorenz in Eisenach und 3) Vereinsbrauerei Eisenach von S. BVa>- hauß & Comp. daselbst

gelösht worden. Eisenach, den 18. Februar 1887. Großherzogl. Sächf. Amtsgericht. Abth. IV.

Königliches Amtsgericht. -

Flensburg. SBefanntmachung. [59074] h I. In das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 48, woselbst die Firma Söuksen ‘& Johanusen und als deren Inhaber die Kaufleute Jens Michael Ioahim Sönkfen und Julius Carl Jacob Johannsen in Flensburg eingetragen stehen, worden: j Die Gesellschaft ist dur Vertrag vom 1. Fe- bruar 1887 aufgelöst. Das Geschäft wird unter unveränderter Firma von dem Kaufmann Julius Carl Jacob Johannsen in Flensburg fortgeseßt. Vergleiche Nr. 1543 des Firmen- regiiters. II. Ferner ist in das Firmenregister unter Nr. 1543 der Kaufmann Julius Carl Jacob Johannsen in Slensburg als Inhaber der Firma:

daselbst beute cingetragen worden.

e„Sönksecn & Johannsen““ F Flensburg, den 23. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

Hannorer.

heute eingetragen worden. l

Anne ver.

heute zu der

Hannover.

Löbau W.-Pr. Befanntmachung.

heute vermerkt eingetragenen Firma:

zufolge Verfügung vom 18. Februar d. Js. ! 19. Februar cingetragen worden:

Lüdenscheid. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdensche?

und als deren Inhaber der Kaufmann neper zu Halver am 22. Februar 1887 eingetrage

Görlitz. Jn unfer Gesellschaftsregisters ian

bei Nr. 291 betr. Verliner Spediteur-Ve», Actiengesellschaft zu Verlin in Colon, folgender Vermerk eingetrazen worden: ‘4 Die Prokura des Walenda ift erloschen, Görlitz, den 21. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. (L. 8.)

Sqhulz.

0A Görlitz. Die Firma J. O. Gaffron (520 folger zu Görlitz ift dur< Kauf auf den Apot, Kurt Otto Ve>ter_ zu Görliß übergegangen, t, sub Nr. 469 des Firmenregisters beute gelöst na< Nr. 903 des Firmenregisters übertragen wor Görlitz, den 23. Februar 1887. M Königliches Amtsgericht. Schulz.

(L. S)

GosIar. Vekaunntmachung. [597 In das biesige Genossenschaftsregister Nr. 3 Pi

Spalte 4 ist zur Firma Consum-Verein Vienez, burg, eingetragene Genosseuschaft, eingetrage, Der Weber Johann Kaupe zu Vienenburg niht der Bahnwärter Heinrich Ahlburg daf

ist drittes Vorstandsmitglied. j Eingetragen zufolge Verfügung des Königliés Amtsgerichts Goslar, Abtheilung I. vom 5, 3, bruar 1887 No, aectr. 26 am 2% e. m, «i F. Heine, Gerichtsschreiber.

Guben. Vekanuntmachung. [5079] In unserem Firmenregister ist beute zufo!

Verfügung vom heutigen Tage folgende Eint bewirftt : 1) Nr. 499, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Carl August Müller zu Guta 3) Ort der Niederlassung: Guben. 4) Bezeichnung der Firma: C. Müller. Guben, den 24. Februar 1887.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

raguy

599

Bekanntmachung. I In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 2

Eduard Köhler In das bestehende Handelsge\{<äft ist der Kz

zu der Firma: eingetragen :

mann Friedrih Martens zu Hannover als Gd

hafter eingetre Offene Handelsgesellschaft seit 15. Februar 18, Hannover, 18. Februar 1887.

Königlihes Amtsgericht. IY b. Jordan. Hannever. SBefanntmahung. [592M]

In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 121 Fr. Heclmholz Das Geschäft ist auf Heinrih Helmholz zu H

zu der Firma: eingetragen:

nover und Gustav Helmholz daselbst zur Fortsetuj unter unveränderter Firma übergegangen.

Offene Handelsgesellschaft seit 10. Februar 1887, Saunover, 19. Februar 1887, Königliches Amtsgericht. TV b. Jordan.

Vekanntmachung. [5927 Auf Blatt 1197 des hiesigen Handelsregisters i Firma: Fe HZiegeubein «& Cop.

eingetragen:

Die Firma ift erlof$en. Haunover, 19. Februar 1887.

Königliches Amtsgericht. TPY b. Jordan. Bekanntmachung. [5929 Auf Blatt 2212 des hiesigen Handelsregiisteré i

heute zu der Firma:

J. T. Charlier

Die Firma ist erloschen. Hanuover, 21. Februar 1887. Königlihes Amtsgericht. IV b.

eingetragen :

Jordan. Köslin. Vekauntmachung. [5907

In unfer Genossenschaftsregister ift bei dem urt

Nr. 1 eingetragenen Vorschuß-Verein zu Coeësli Eingetrageue Genoffenschaft, getragen:

Folgendes

An Stelle des verstorbenen Kaufmanns C Heinrih Brose ist gemäß $. 19 der Statu der Maurermeister Günzel zu Köslin du Beschluß des Aufsi{htsratß8s vom 17. d. M zum einstweiligen Mitglicd des Vorstandes #

Pilz. wählt worden. i 4 E Eingetragen zufolge Verfügung vom 19. # S bruar 1887 am 21. Februar 1887. E Elbing. Vekanntmachuug. [59073] | Köslin, den 21. Februar 1887. In unserm Firmenregister ist die unter Nr. 350 Königlihes Amtsgericht. Enge agene Siiga A E e: Ar S aberin Fräulein Dorothea Gehrke ift, heute gelöscht. 5008 Elbing, den 22. Februar 1887, V, Ea, [vas

In unserem Firmenregister ist die Firma: e-Derrmann Ludwig zu Lauban“ Nr. 121 des Firmenregisters eute gel5\{<t worden. Lauban, den 24. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

[5908 In unserem Firmenregister ist bei der unter Nr.?

,„W. Zolleukopf“

.

„Die Firma ift erloschen“. Löbau W.-Pr., den 19. Februar 1887. Königlihes Amtsgericht.

[5924

In unser Firmenregister ist unter Nr. 49% irma Th. Enneper mit dem Sig zu Halb heodor C

Lüdenscheid. Sandelörcgister

In unfer Firmenregister it unter Nr. 496 d Firma Th. Wolf mit dem Sitz und als deren Inhaber der

getragen.

Magdeburg. Sandelörzegifter.

Franz Oberbe> angenommen, Nr. 2278 des Firmenregisters die bisherige Firma unter Nr. gisters gelöscht.

Nr. 837, ift gelöst.

2) Der Kaufmaun Gustav Carl Ballerstedt bie ist als der Inhaber der Firma G. C. Ballersted hier Landesprodukten- und Cigarren-Großhand

lung unter Nr. 2279 des Firmenregisters ein-

getragen.

3) Der Kaufmann Georg Bifsen bier ist als der

Inhaber der Firma Georg Vissen hier Hande mit Glas und Porzellan unter Nr. 2280 des Firmen regiiters eingetragen.

4) Der Kaufmann Gustav Moritz Ko kfier ist scit dem 1. Dezember 1886 als Gesellschafter in die t & Wild hier be- Handel8gesell)haft eingetreten. Ver-

unter der_ Firma Joesting stehende offene Handelsgesell]aft eingetr merft bei Nr. 1357 des Gesellshaftäregisters.

5) Der Kaufmann Carl Miller ift seit dem 1. Ja- nuar 1887 als Gefellshafter in das von dem Kauf- mann Wilhelm Paul unter der Firma Wilhelm

Paul hier betriebene Handel8ges<häft eingetreten

welches beide feitdem in offener Handel2gefells<aft unter der Firma Wilhelm Paul & Mirller fort- führen. Leßtere ift unter Nr. 1402 des GesellsGafts- registers eingetragen, dagegen die bisherige Firma

unter Nr. 1677 des Firmenregisters gelö[<ht.

Die bisberige Prokura des Kaufmanns Carl Miller Prokurenregister

für die Firma Wilhelm Paul, Nr. 730, ift gelöf<t.

6) Der Versiheruncsbeamte Carl Wackermann und der Weißgerbermeister Louis Hannemann find aus dem Vorstande des Consumvereins Neustadt, eingetragene Genossenschaft, ausgeschieden, an deren Stelle find der Schriftsezer Ludwig Bartels

und der Schmied Franz Wehlast zu Vorstandsmit- gliedern gewählt. Vermerkt bei Nr. 5 des Ge- nossenschastsregisters. 7) Die von den Kaufleuten Horatio Sampson Leon und Frederih Wißler, beide in London, und Gustave Rans<hoff in Paris unter der Fir:na Leon Brothers (Gebr. Leon) zu London gebildete offene Handelsgesellschaft hat eine Zweigniederlassung des von ihr betriebenen Geschäfts Handel mit Zu>ker unter gleicher Firma zu Magdeburg er- richtet, die unter Nr. 1403 des Gesfellschaftscegisters eingetragen ift. Magdedvurg, den 23. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Memel. Bekanntmachung. [59083] Der Kaufmann Carl Leopold Beyer zu Memel hat für seine Ehe mit Hulda Johanne Wilhel- mine, geborenen Hobinuder, dur< Vertrag vom 18. Februar 1887 die GemeinsMhaft der Güter und des Erwerbes ansges<lossen, Dem Vermögen und dem Erwerbe der Braut ift die Eigenschaft des ver- tragsmäßig Vorbehaltenen beigelegt. Dies ist ein- getragen am heutigen Tage zufolge Verfügung vom 22. Februar 1887 unter Nr. 276 des Registers zur Eintragung der Auss{ließung der Gütergemeins<aft.

Memel, den 22. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Nakel. M aanamaans, In unser Firmenregister ift Folgendes worden: Spalte 1: Nr. 46. Spalte 2: Bezeichnung des Firmeninkbabers : Kaufmann Casper Lewin Meyer zu Mrotschen. Spalte 3: Ort der Niederlassung: Mrotschen. Spalte 4: Bezeichnung der Firma: Casper Lewin Meyer. Spalte 5: Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Februar 1887 an demselben Tage. (Akten über das Firmenregister II. 2, Ord.-Nr. 195.) Nakel, den 24. Februar 1887. : Königliches Amtsgericht.

(59084] eingetragen

Nakel. Bekanntmachung. [59086] In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden: Spalte 1: Nr. 47. | i Spalte 2. Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Aron Gabriel Salomon zu Mrotschen. Spalte 3: Ort der Niederlassung : Mrotschen. Spalte 4: Bezeichnung der Firma: A. G. Salomon. Spalte 5: Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Februar 1887 an demselben Tage. (Akten über das Firmenregister II. 2, Ord.-Nr. 196). Nakel, den 24. Februar 1887. | Königliches Amtsgericht.

NaKel. Vekauntmachuug. [59085] In unser Firmenregister ist Folgendes eingetragen worden : Spalte 1: Nr. 45. Spalte 2: Bezeichnuna des Firmeninhabers: Kaufmann Moîes Casparius zu Mrotscen. Spalte 3: Ort der Niederlassung : Mrotschen. Spalte 4: Bezeibnung der Firma: M. Casparius. / Spalte > : Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Februar 1887 an demselben Tage. (Akten über das Firmenregister II. 2, Ord. Nr. 194.) Nakel, den 24. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

[59087] Neubuckow i. M. Ins biesige Handelsregister ist unterm 24. Februar 1887 zur Firma J. Weber—

59242 des Königlichen Amtsgerichis zu Lüden fh e

zu Lüdenscheid d ren n. er Kaufmann Theodor Wolff zu Lüdeuscheid am 22, Februar 1887 cein-

z [59082]

1) Der Kaufmann Franz Oberbe> bier bat für das von ihm bisher unter der Firma Obcrbe> «& Korte hier betriebene Handelsgeschäft die Firma . Lettere ist unter eingetragen, dagegen 2247 desselben RNe-

Die Prokura des Kaufmanns Stefan Wiesiolowski für die Fizma Oberbe> «& Korte, Prokurenregister

etngetragen. Neubuow i. M., den 24. Februar 1887. Großherzogliches Auntsgericht. Der Gerichtsschreiber. L. Eli es, A.-G.-Act.

Handelsregister.

ie

Posen. In unserem

vom beutigen Tage eingetragen worden: ) unter Nr. 332,

Gebrüder Ballo bestehendes Handelsgeschäft der Frau Hulda

theilt bat;

Gebrüder BVallo

r | Ballo zu Posen Prokura ertheilt bat. t | Pofen, dea 25. Februar 1887, - Königliches Amtsgericht. Abtbeilung IV.

Quedlinburg. SöIn tas l | register ift zu Nr. 116, - Prokurenregister ¿u Nr. 54, Col. 6, beute fngelenzen

Soltmann & Co. in T

eingetragene Kollektivprokura ift gelös{t. Quedlinburg, den 21, Februar 1887. Konigli®es Amtsgericht. f [59089] Quedlinburg.

H. Conrad zu Quedlinburg, Nr. 395 des

Firmenregisters,

dem Kaufinann Max Conrad

Prokura ertbeilt.

Eingetragen im Prokurenregifter unter Nr. 55

zufolge Verfügung vom heutigen Tage.

Quedlinburg, den 22, Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

¿zu Quedlinburg

Quersfart. Befauntmachung. [59246] In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 13 bei der Firma „Molkerei Querfurt E. Ge- nossenschaft“ beute Folgendes eingetragen: Den Vorstand bilden:

1) der Stadtgutebesiter Paul Friedri zu uerfurt, ; 2) der Ritterguttbesiter Rittmeister Lücke zu Obhausen, 3) der Rittergutepähter Otto Endlih zu Leimbach. Querfurt, den 19. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. 11. Abtheilung. Sagan. Bekanntmachung. [59090]

Das in unserem Firmenregister unter Nr. 6 ein- getragene, die Firma: „Aug. Künzel‘“ zu Naum- burg a./B. führende Handelsgeshäft ist dur Vertrag auf den Kaufmann Richard Künzel zu Naumburg a./B. übergegangen. Leßterer führt das Geschäft unter unveränderter Firma fort. Es ift deshalb die Firma Aug. ünzel zu Naumburg a./V. und als deren In- haber der Kaufmann Richard Künzel daselbst unter der neuen Nr. 302 unseres Firmenregisters ein- getragen, die Nr. 6 unseres Firmenregisters dagegen gelö\{<t worden. Sagan, den 21. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

[59247] Schmalkalden. Sn das Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts ist zu Nr. 89 (Firma H. A. Lesser & Vogel“‘) Folgendes cingetragen worden : „Die Firma ift erloshen laut Anzcige vom 23. Februar 1887.“ Schmalkaldeu, den 23. Februar 1887. Königliches Armtsgerit. Abtheilung T.

[59248] Schmalkalden. Sn das Firmenregister des unterzeihneten Amtsgerichts ist eingetragen :

Nr. 198. Firma Heiur. Augt. Lesser in Schmalkalden. Inhaber der Firma ist der Kaufmann Heinrih August Lesser in S@&mal- talden laut Anmeldung vom 23. Februar 1887.

Schmalkalden, den 23. Februar 1887.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

[59091] Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des Groß- berzoglichen AttsgeriŸts hieselbst rom 22. d. M. ist an deméelben Tage in das biesige Genofsenschaft8- register zu Nr. 4, betreffend die „Neue Gewerbe- Ee cingetragene Genossenschaft“, eingetragen worden : „In der Generalversammlung vom 5. Februar 18587 ift das statutenmäßig ausgeshiedene Mit- glied des Vorstandes Hoftislermeister Reinhold für die Jahre 1887, 1888 und 1889 wicder zum Mitgliede des Vorstandes erwählt“. Schwerin i. M., den 24. Februar 1887. Der Amitsgerihts-Sekretär : C. Herrmann, als Gerie%htss<hreiber.

Sommerseld. Bekanntmachung. [59092] In unser Firmenregister ist bei der unter Nr. 449 (Sorau) eingetragenen Firma : : M. Cloti“ Spalte 6 folgender Vermerk: Die Firma ist erloshen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 24. Februar 1887 am 24. Fe- bruar 1887 (Akten über das Firmenregister Band Ik. Blatt 107),

gez. Tshepke, Kanzleirath. cingetragen worden. ommerfeld, 24. Februar 1887.

Königlihes Amtsgericht. Stasssurt. Vekauntmachung. [59093] In unscr Gesells<haftsregister ist unter Nr. 110 die Firma :

Zeiß «& Bethge in Visdorf,

vom 5. Februar 1887 das Erlöschen der Firma

[59245] Prokurenregister ist zufolge Verfügung

332, daß der Kaufmann Gustav Ballo zu Posen für fein daselbst unter ter Firma Nr. 1717 des Firmenregisters

verehel. Ballo, geb. Lachs, zu Posen Prokura er-

2) unter Nr. 333, daß der Kaufmann Gustav Ballo zu Pofen für fein daselbst unter der Firma 1 ! Nr. 1717 des Firmenregisters bestehendes Handelsgeschäft dem Fräulein Betty

: _ [59088] biesige Sefellschafts- Col. 4, und in das hiesige

Die von der offenen Handelsgesells<aft Emil l hale a. S. dem Kauf- mann Erich Kerksieg in Berlin und dem Kauf- mann Walter Keßler in Thale ertheilte Pro- fura ftebt jedem einzelnen zu. Die für dieselben

vurg. Der Mühlenkbesißzer Hermann Conrad zu Quedlinburg bat als Inbaber der Firma

_ Bethge zu Bisdorf eingetragen worden. Ve Gesellschaft bat am 1. Dezember 1886 be

der Gesellschafter berechtigt. Staßfurt, den 17. Februar 1887. Königliches Amtégericht. Abtheilung II.

Stettin.

, | schaft „Stettin“ eingetragen: Die Gesfellshafter sind: 1) der Kaufmann Guftav Pol>ow, 2) der Kaufmann Mar Günzel, Beide zu Stettin. Die Gesellschaft hat am gonnen. Stettin, den 23. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung XI.

32 dr

23. Fe

Stettin. Oer Kaufmann Gustav Voas Grabow a. O. hat für # Vauer, dur< Vertrag vom Gemeinschaft der Güter und lossen.

gemeins<aft unter Nr. 850 heute eingetragen. Stettin, den 23 Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

Stolp. Bekanntmachung. A: ©) - o ei o , Vie unter Nr. 3:6 unseres Firmenregisters einge-

heute im Firmenregister vermerkt. Stolp, den 21. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. [59097] Trier. Zufolge Verfügung von beute wurde bei Nr. 1178 des biesigen F

bestehende Handlung eingetragen: der Firmeninhaber Johann Hautb, Kaufmann zu Hillesheim, bat eine

Zweigniederlassung in Büdeéheim gegründet. Trier, den 24. Februar 1887. Strob, Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts.

Wesel. Handelsregister [59249] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. Unter Nr. 226 des Gefellshaft8regiters ift die am 24. Februar 1887 unter der Firma Wwe. J. Stams & Söhne errichtete offene Handelsgesellschaft zu Wesel am 24. Februar 1587 eingetragen, und sind als Gesells<hafter vermerkt: 1) die Wittwe Iohann Stams, Elisabeth, geb. Nagels, zu Wesel, 2) der Bierbrauer Robert Stams zu Wesel, 3) der Bierbrauer Hugo Stams zu Wesel. Breker, Gerichtsschreiber. [59259] für daë Amt Wiesbaden folgender Eintrag gemacht worden: Col 1 Mer. 867. 2, Firmeninhaber: Kaufmann Kappler zu W:esbaden. 3. Sit: Wiesbaden. 4. Firma: Fr. Kappler.

Wiesbaden, den 18. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung FIII.

Friedri

Wittlage. Vekannutnmachung. [59098]) In das hiesige Handelér:gister ist heute Blatt eingetragen die Firma : S. Suntemann mit dem Ni-derlassungSorte Osterkapveln und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Heinrich Hurxtemann zu Osterkavveln. Wittlage, den 19. Februar 1887.

Kömgliches Amtsgericht. Abtheilung T.

Hermann.

Konkfurfe, (09%7] Konkursverfahren.

Veber das Vermögen des Krämers Johann Jakob Lang U. von Beerfelden, wird beute, am 25. Februar 1887, Nahmittags 24 Ubr, das Konkursververfahren eröffnet, Konkurêäverwalter ift Kaufmann Georg S&winen in Beerfelden. Offener Arrest ift erlassen mit An:cigefrist bis zum 13. Arril 1887. Die Anmeldefrist läuft an demselben Tage ab. Die erste Gläubigerversammlung und der all- gemeiner Prüfungstermin ift auf Mittwoch, deu 27. April 1887, Vormittags 10 Uhr, vor dem Gr. Hess. Amtsgericht Veerfelden beraumt. Veerfelden, Hessen, den 25. Februar 1887. Der Gerichts[hreiber Gr. Hess. Amtsgeri<ts Beerfelden.

Kalt. (568633] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaunfmanns Adolf Strenger in Darkehnien wird beute, am 22. Fe- bruar 1887, Nachmittags 14 Uhr, das Konkaurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Carl Steiner von hier. Anmeldefrist : bis 22. Aptil 1887 eins<ließli. Erste Gläubigerversammlung : 18. März 1887, Vormittags 11 Uhr.

10. Mai 1887,

Allgemeiner Prüfungstermin : Vormittags 11 Uhr. .

Anzeigefrist : bis 15. März 1887 cins<{ließlic.

Königliches Amtegericht zu Darkehmen.

[59224] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des August Demange, A>crers in Küttingen, wird heute, am 22, Fe- bruar 1887, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. i Konkursverwalter iff Bauermeister, Eduard, zu

ans

Niendorf, Amts Redentin, gemäß Verfügung

und als deren alleinige Inhaber:

Dieuze.

die Kalkbrennereibesißzer Franz Zeiß und Andreas

[59094] In unser GesellsLaftsregister ist beute unter Nr. 973 die Handelsgefells<haft mit der Firma e-Polcékow «& Günzel“ und dem Sigze der Ge;ell-

bruar 1887 be-

[59095] ¡u seine Ebe mit Elise, geb. 14. Februar 1887 die des Erwerbes au®ge-

Dies ist in unser Register zur Eintragung der E L DEO S L Ausschließung oder Aufhebung der ebelihen Güter-

[52026]

tragexe Firma „L. Dempel““ ift erloschen und dies

118 irmenregisters betreffend die zu Hillesheim unter der Firma „Joh. Hauth“

Wiesbaden. Heute ift in das Firmenregister

Termin zur Anmeldung d:r Forderungen bis

21. März 1887.

Wabltermin am 31. März 1887.

- Allgemeiner Prüfungstermin am 31. März

Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 21, März 1887. Kaiserlihes Amtêgericht zu Dienze.

(°92923] Konkursverfahren.

Ueber den Natblaß des am 14. März 1885 ver- storbenen Mühienbesißzers Wilhelin Köhne von Etoppenberg, ist durb Beschlu5z vom

gonnen, und ift zur Vertretung derselben ein Jeder | 1887.

h A As 25. Februar cr. der Konkurs eröffnet. Der Rechtéanwalt Anz 11, zu Essen is zum Konkursverwalter ernanut. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 19. März cr., Anmeldefrift bis 29. Marz cr., erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin : 29. März cr., Vormittags 11: Uhr, Zimmer Nr. 43 des Amtsgerihtsgebäudes. Essen, den 25. Februar 1887.

Maas, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsêgerits.

C19 \ 3 e 6%] Konfursverfahren.

Ueber das Verinögen des Müllers Bernhard Brenuecr zu Oberursel ist beute, am 22. Februar 13837, Vormittags 10 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worden.

L Konkutsverwalter: Rechtsanwalt Dr. Ziinmermann bier.

Erste Gläubigerversammlung:

15. März 1887, Vormittags 10 Uhr. Anmeldefrist für die Konkursforderungen bis zun 10. April 1887.

PrüfungEtermin:

13. April 1887, Vormittags 10 Uhr. aue Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. März OD «6,

Homburg v. d. Höhe, Februar 1887. Der Gerichtss<reiber Königlilen Amtsgerichts. Abtheilung T.

99

- -“. 1

997] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Unternehmers Etienne

Eimon zu Ansertveciler wird, da Zahlungsunfäbig-

feit vorliegt, beute, am 21, Februar 1887, Vor-

mittags 11 Ubr, das Konkursverfahren eröfnet.

Der Kaufmann Bruno Nceot zu Mez wird zum

Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen find bis ¿um 12. März 1887

bei dem Gerichte anzumelden.

Es wird zur Beschlußfassung über die Waktl

eines anderen Verwalters, fowie über die Bestellung

eines Gläubigerausshusses und eintretenden Falls

über die in $. 120 der Konkuréordnung bezeibneten

Gegenstände auf

Montag, deu 14. März 1887, Vormittags 9 Uhr,

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

Montag, den 28. März 1887, Vormittags 9 Uhr,

vor dem unterzeichneten Gerichte, Sitzungsfaal ebener

Erde, Termin anberaumt.

Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige

Sale in Besitz haben oder zur Konkurêmase etwas

schuldig sind, wird aufgegeben, ni6ts an den

Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten,

au< die Verpflichtung auferlegt, von deim Besitze der

Sade und von den Forderungen, für wel<be fle aus

der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru

aehmen, dem Konkursverwalter bis zum 12. März

1887 Anzeige zu machen.

Kaiserlihes Amtsgericht zu Met.

D E Konkurs-Eröffnung.

Neber den Nadlaß des Gutsbesitzers Ernst Seiurih Krause in Hinterjessen ist heute, Vor- mittag 9 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Svieß in Pirna.

Offener Arrest ist angeordnet.

Anzeigefrist bis zum 14. März 1887. Anmeldefrist bis ¡um 28. Mär: 1887.

Erste Gläubigerversammlung den 23. Marz 1887, Vormittags 16 Uhr.

Prüfungstermin den 14. April 1887, Vsor- mittags 10 Uhr.

Pirna, d:n 23. Februar 1387.

Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgeri 5ts. At. Müller.

-Q A d

(5260) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Handelsgesellschaft

unter der Firma Simon «& Streller 5

Reichenbach, deren JnHhaber die Karfleute

Carl Eduard Streller und Carl Gustav

Streller hierselbst sind, ift heute, am 23. Fe-

bruar 1887, Nahmittags 5 Ukr, das Konkurêv:rs

fabren eröffnet.

Der Rechtsanwalt Ullrih in Reichenbach ift :1:::1

Konkursverwalter ernannt.

Anmeldefrist: bis zum 28. März 1887.

Erste Gläubigerversammlung: den 19. März

1887, Vormittags 10 Uhr.

Prüfungstermin: den 16. April 1887, Vor-

mittags 10 Uhr.

Offener Arrest mit Anzeigefrist: bis zum 14. März

1887.

Neichenbach i. Voigtl, am 23. Februar 18C7, Nagler,

Gerichtëshreiber des Königlichen Amtsgeribt5.

[59222

e

5905 ) 2 E L

(09%51] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Maschincnfatrikanten Karl Hermann Schreiter in Werdau, in Firn:2 e-Karl Schreiter“‘ daselbst, it heute, am 24. Fe- bruar 1887, Nahmittags 14 Ubr, Konkurs eröffnrt. Verwalter: Rechtsanwalt Pintber in Werdau. än- meldefrist bis zum 22. März 1887, Erste Gläubiacr- versammlung : 18. Márz 1887, Vormittags

10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin : 1. April 1887, Vormittags 10 Uhr. Ofener Arrest 1:ît

Anmeldefrist bis 26. März 1887. Königlicbes Amtsgeri<ht Werdau, am 22. bruar 1887.

_

ces

Bachmann.

Veröffentliht: Reichert, stellv. Geritss@reiber.