1887 / 51 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Haldern am 24. Februar 1887 eingetragen. Emmerich, den 24. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

[59503]

EÆiterrseld. Zu Nr. 4 des Genofsenschaftsregisters, den Buchenau’er Darlehnskassenvereiu, ein- goivogene Genosseuschaft, betreffend, ift egister unter dem 21. Februar 1887 folgender

Eintrag bewirkt worden :

Nach Anzeige vom 5. Februar 1887 ift aus dem

Vorstande ausgeschieden der Rentmeister Borstell zu Buchenau

und an dessen Stelle in Folge Wabl der General- versammlung vom 1. Dezember 1886 und Annahme

der Wahl dur<h den Betreffenden getreten :

Förster Friedri<h Fuhrmann zu Buchenau.

Eiterfeld, den 23. Februar 1887, Königliches Amtsgericht. Grohne.

Gera. Vekanntmahung, [59518] Auf Fol. 9 des Handeléregisters für unseren

Stadtbezirk ist heute die Firma: Huth « Efardt in Gera gels\{<t worden. Gera, am 25. Februar 1887. Fürstlih Reuß. Amtsgericht, Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. E. Brager.

i [59243] M.-Gladbach. Jn das Handelsregister des bie- figen Königlihen Amtsgerichts ist sub Nr. 1875 des Firmenregisters, woselbst das von dem Kaufmann und Apotheker Jacob S@&mithals, in Rheydt wob- nend, daselbst unter der Firma J. Schmithals be- stehende Handelsgeschäft eingetragen si< befindet, vermerkt worden: „die Firma ist erloschen“, sodann ift sub Nr. 595 des Prokurenregisters, woselbst die von der genannten Firma J. Schmithals dem zu Rheydt wohnenden Mar Koellner ertheilte Prokura eingetragen sich befindet, vermerkt worden: „die Pro-

kura ift erloschen“. —— L M.-Gladbach, den 21. Februar 1887. S<wace,

Gerichts\creiber des Königlihen Amtsgerichts.

[59244] M.-Gladbach. Tn das Handelsregister des bie- figen Königlichen Amtsgerichts ist sub Nr. 2162 des Firmenregisters das von dem zu Rheydt wohnenden Kaufmann und Apvotbeker Mar Koellner daselbst unter der Firma Max Koellner erridbtete

Handelsgesellschaft eingetragen worden. _ M.-Gladbach, den 21. Februar 1887. Sc<hwad>e,

Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

[59519]

Greisenhagen. 1) Die in unserm Firmenrkgister unter Nr. 225 eingetragene Firma Albert Schulz ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Carl Kaselow bier übergegangen, welcher das Geschäft unter der Firma Albert Schulz Nachfolger, Kaselow fortseßt, vergleie Nr. 274 des Firmenregisters. Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Februar

1887 an demselben Tage. 5 2) In unser Firmenregister it unter Nr.

eingetragen die Firma Albert Schulz Nachfolger, Kafelow, Inhaber Kaufmann Carl Kaselow zu Greifenhagen, zufolge Verfügung vom 17. Februar

1887 an demselben Tage._ ; Greifenhagen, den 17. Februar 1887, Königliches Amtsgericht.

Gröningen. Befanutmahung. [59522] In das lrmenregister des unterzei<neten Amts- geribts ift sub Ne. 47 der Mabl- und Handels-

müller Carl Nichof zu Kloster Gröningen als haber der Firma: C. Niehoff

mit der Niederlassung in Kloster Gröningen zu- folge Verfügung vom keutigen Lage eingetragen

worden. Gröningen, den 25. Februar 1887, Königliches Amtsgericht.

Gröningen. Befanntmachung. [59521] Die in dem &lrmenregt!ter des unterzeichneten

Amtsgeridts unter Nr. 169 eingetragene Firma: Gottfried Brandes, Wittwe

mit der Niederlassung in Gröningen ift erloschen.

Gröningen, den 25. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Gröningen. Vekauntmachung. [595201 Die in dem Firmenreatster dez Enterzeichneten

Amtsgerichts unter Nr. 297 eingetragene Firma: F. Radig

mit der Niederlassung in Gröuingen ift erlos@en,

Gröningen, den 25, Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Gröningen. Vekanntmachung. [59523] In das Firmenregister des unterzeibneten Amltrs- erichts ist sub Nr. 48 der Kaufmann Heinri MWil- elm Böttcher iu Kroppenstedt als Inhaber der

Firma: H. W. Böttcher

mit der Niederlassung in Kroppenstedt zufolge

Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden.

Gröningen, den 25. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Hamburg. Eintragungen [59524]

in das Handelsregister. 1887, Februar 23.

Heinrich Kanberg & Co. Ernst Georg S<midt ist aus dem unter dieser Firma geführten Ge- s<äft auëgetreten und wird dasselbe von dem bis- berigen Theilhaber Elias Heinrih Wilbelm Kan- berg, als alleinigem Inhaber, unter der Firma

Seinrih Kanberg fortgesetzt. Februar 24.

T. Baurmeister. Das unter dieser Firma biéber von Julius Theodor Baurmeister geführte Ge- saft ist von Louis Baurmeister und Alice, geb. Dangerfield, des Christian von Hartkausen Wwe. leßtere zu Wiesbaden wohnhaft, übernommen

[59511] Emmerich. Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 611 die Firma J. Hassel und als deren Jn- haber der Holzhändler Iosef Hassel zu Sonsfeld bei

worden und wird von denselben, Inhabern, unter unveränderter W. W. Wolff. von Wolff William Wolf g von Jacob Rehrbehn überno wird von demselben, als alleini der Firma W. W. Wolff Y Theodor Lütje. Diese Firma,

Hildesheim. Befanntmachung.

Im biesigen Handelsregister eingetragen die Firma :

Emil Hermes

mit dem Niederlafsungorte Hildesheim und als

deren Inhaber der Kaufmann Emil Hermes zu

Hildesheim, den 25. Februar 188 Königlihes Amtsgericht. (Untersrift.)

als alleinigen Firma fortgeseßt." dieser Firma bisber cführte Geschäft ist mmen worden und gem Inhaber, unter tahf. fortgesetzt. deren Inhaber der _rerstorbene ist erloschen. er: Abraham Lewan-

zu verbessern, die dazu nöthigen treffen, namentli die zu Darlehn erforderlicen Geldmittel unter Garantie zu bes<haffen, müßig liegende Gelder Letteres zu erlei<btern, angenommen werden, stimmen der Generalversamm! 3) Die Mitglieder tes Ve . Iobann Stein, - Anton Litiinger, Landw: :5, . Iohann Cduard Königstein, L . Heinrih Sc<upv, Landwirth . Christian Hilfri, Landwirth, von c. bis e, Vorstand sämmtli von Niederbrecen. 4) Alle öffentlichen den Vereinëévorsteber Nafsauer Boten bekan 5) Die Zeichnung für den Verein ie Unterschriften der Ze Die Zeichnung hat, lle, nur dann verbindliche 6,2 vorsteher oder dessen S vertreter und mindestens zwei Beisit: ; er oder theilweis bei Verwendu Sculddokumente des ® ng durch den ertreter und mindestens ei; für den Verein re<têv

Ritzebüttel. Eintragungen

in das Handelöregister.

1887. Februar 19.

J. H. Meyer in Rigebüttel. der gleichnamigen Firma in Ge Johann Heinri Meyer. L : J. S. Meyer in Ripgebüttel. Zweigniederlassung der glei<namigen Firma in Geestendorf. Diese Firma hat an Friedri< August Meyer Prokura

Amtsgericht Ritzebüttel. Muster - Register Nr. 25.

(Die ausländif<en Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

ist beute Fol. 967 Das unter

sowie Gelegenheit z verzinslih an sollen auth fle veren Minimal ung vorbehal tandes find: Winzcr, Vors

Zweigniederlassung estendor?. Inbaber :

Cbristian Emil Lütje war,

A. Lewandowsky. Inhab Stellvertret,,

A. Lewandowsky. Diese Firma hat an Berthold Benjamin Lasferstein Prokura ertheilt. A. M. Poscher. Alexander Poscher. Adolph Sternberg. Firma, dcren Inbabe und Henry Anton Wil aufgelöst. Laut tion beshafft u C. Vering. Firma in Han Carl Hubert, Vering zu Hannover rihtiger Johann Hermann, Selmaun Danziger.

Höxter. Der Kaufmann Wilhelm Pott zu Steiuheim hat für sein

eborene La Roche,

® ao 9

e Cbe mit Therese, [laut Urkunde vom 16. Fe- ruar 1857 die Gütergemeinshaft ausges<lossen, was heute in dem betreffenden Register unter Nr. 6 ver- merkt worden ift. Höxter, den 22. Februar 1887, Königliches Amtsgericht.

Antonius Mathias

Die Gesellschaft unter dieser Atolph Leopold Sternberg helm Hübscer waren, ist gemachter Anzeige ift die Ligquida- gemäß die Firma gelöst. eigniederlafsung der gleidnamigen Carl, ri<tiger und Hermann, Vering hieselbst. Nach dem am 19. October 1886 erfolgten Ableben von Jacob Salomonsen wird das Geschäft von dem überlebenden Tbeil- haber Samuel Hirsch, als alleinigem Inbaber, unter unveränderter Firma fortgesetzt. Lieben-Königswarter.

Bekanntmachungen sind », zu unterzeihnen un

usterregister ift eingetragen : nt zu maten.

Nr. 39. Firma Gerhold & Co. zu Ottensen, 1 Karton zum Verfenden von Waarenproben und Werthgegenständen, Fabriknummer 7, ofen, Muster für plastishè Erzeugnisse, Schußfrist 3 Iahre, an- Vormittags

- geschieht, ix der Firma d na

gefügt werden. E der nabgenannten

Kammin. Sefanntmachung. In unfer Firmezregister ist Firmen- Inhaber : der Kaufmann Jacob Herrmann zu Kammin, als Ort der Niederlaffung: Kammin i. Pomm. als Bezcihnung der Firma: „eFacob Herrmann“ zufolge Verfügung vom 21. F 22. deëfelben Monats eingetragen. Kammin, den 21. Februar 1887, Amtsgericht.

sub Nr. 217

Altoua, den 16. Februar 1887. riht. Abtbeilung Ill a.

Bei aänzlih tung von Darlehen, Sparkafsenbüchern als genügt die Unterzeihnu oder dessen Stellv sier, um dieselbe zu machen.

Balingen i. Württ. In das Musterregister ift eingetragen: Nr. 3. Firma Th. Gro «& Söhne in Ebin- en, eine Stri>mascinennadel mit Haltefeder in ver- \<lofsenem Umschlag, Muster für vlastishe Erzeug- 4 nisse, Geschäftsnummer 24, S ¿meldet den 24. Feb 1887 gemeldet den 24. Februar 1887, Den 24. Februar 1887. K. Amtsgericht. Oberamtsrichter

Na(þ dem am 8. Februar 1887 erfolgten Ableben von Leopold Lieben ist diese Firma in Liquidation getreten. nung der Firma in Liquidation sind Söhle und Abrakam Lewandowsky, und zwar jeder allein, befugt.

Februar 25. Inhaber: Abraham Lewan-

Zur Zei<-

Zeid wird bekannt gemaßt, d Dr. Martin

zeihniß der Gesellshafter jederzeit b

zei<neten Amtsgeriht eingesehen werde

Limburg, den 16. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

frist 3 Iabre, an- Vekanntmahuug. elbt geführte Genossenscaftêr r. 44, betreffend die

In das bies ift am beutigen Tage ad 9 Genosseuschaftämeierei zu Husberg, eingetragene Genossenschaft,

eingetragen worden:

Zufolge Beschlusses der Generalrersaummlun om 3. Februar 1887 ift an Stelle auêgeschiedenen Hufners in Husberg als Vorstands- der Hufner Paul Hinrich

Abr. Lewandowski.

R. Telge « Co. Diese Firma hat an

August Eduard Witte Prefkura ertheilt. Das Landgericht Hamburg.

Mosbach. register œurde unter O Die Firma Landw. eingetragene Genossenschaft mit Fahrenbach. Die Statuten der Gefe in der am 16. Januar d. F, versammlung derselben r Gesellschaft ist:

neinscaftli<h billigte Be durfnifsen der Haus- und Land

In das Genosse; -Z. d eingetragen: Consumverein

Bielefeld. —- Genossenschaft In unser Musterregifter ist eingetragen : Benofsens<after v

Firma: Wenzel & Cronemeyer.

Hannover. 10. (zehnten) Februar 1887, Vormittags

Bekanntmachung.

In das hiesige Handelsregister ist heute Bl eingetragen die Firma:

Georg Thiele

mit dem Niederlassungzorte Hannover als deren Inhaberin Ebefrau des Kaufmanns Rudolf Call- zu Hannover und

Iobann Hinri< Danker mitglied neu gewählt : Wittorf in Husberg. Kiel, den 24. Februar 1887. Königliches Amtsg

Uschaft wuts

abgetaltenen Gener: e

genehmigt. | Col. 4. Ein offen übergebenes Modell von Eisen

t is zu einem Zeicbentifsche. S :

; Mutter für plastis 2e Erzeugnisse.

Drei Jahre.

Band IV. Llatt 107.

Bielefeld, 10. Februar 1287. : Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung I.

t. Abtbeilung F. \{Gaffung von B

VIrth? TE in boa meyer, Louise, geb. Thiele, Vekanntmachung. wirthschaft in lek eführte Register der chelihen Güterì heiratheten Kaufleute und Handelsfrauen ist am beutigen Tage sub Nr. 17 eingetragen: Der Hands>ubmacer Paul Friedrich Anton Grella zu Kiel und dessen Ebefra1 Agnes, geb. Weygand, das

b. gemeinschaftliber V dem landwirths<aftliGen c. Shuz der Mitglieder ge lie von der Genoffen

erfauf von Produkten :s

Betriebe und

gen Uebervortheilu-:

saft ausgebenden Befzrz. dem landwirth\<{aftlitz

der landw. Consumpbverein:

Hannover, 22. Februar 1887.

Königliches Amtsgericht. IV b.

Bielefeld. Handelsregister l i des Königlichen Amtsgerichts Viclefeld.

[bf L Lina fr 66 In unser Musterregister iît eingetragen :

elbt baden dur< CEbe-

. Februar 1887 für ibre Ehe die

Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes

Wochenblatt, Organ

Handelsregister für einfa<e en Amtsgerichtébezirks ist beute roehl, Großhandlung in Koblen Inhaber derselben der Kaufmann Kroehl in Harlingerode und als ederlaîssung Harlingerode eingetragen

Harzburg. Firmen 2c. des die Firma G. H. K und Coaks, Gustav Heinrich Ort der Ni

Die Zeichnung des Vereins ge\<ieht dur< Nat Direktors oder seines Stellvertret:i und cines weiteren Vorstan Firma des V

2. Nähercibesißzer Franz Nr. 14 in Bielefeld; : (fiebenzehnten)

Kiel, den 25. Februar 1887, Vormittags 12 Ubr;

Königliches Amtsgericht. Abtheilung F. Vorstandsmitglieder Vorsteher, Gemeinder Kassier und Landwirth Johann Ec Beifißer, sämmtli in erzeiwniß der Genossenschafter fzz Amtsgericht f

meister Ludwig Bopp, Anton Epvel, Wilhelm jg,,

Bekanntmachung. | Firmenregister ist am beutigen e sub Nr. 1692 eingetragen die Firma: P. Grella

Inhaber der Hands<hubhmacher ri< Anton Grella in Kiel. : Kiel, den 25, Februar 1887.

Königlic)es Amtsgericht. Abtheilung V.

L E feiner Wäsbe, Nummer 9999 Harzburg, den 23. Februar 1887, Herzogliches Amtsgericht.

Thielemann.

In das hiesige Muster für Flächenerzeugnisse ; Drei Jahre;

Bd. 1IV. BI. 108.

tesleittg in Kiel und als deren E Paul Fried Mosbach, den 24, Februar 1887. Gr. Amtsgericht. v. Marshall.

Hann. Münden. ist heute eingetragen : Blatt 284 die Firma Niederla\sungsorte Kaufmann Philipp Bähr zu Münden. Theodor Lobenstein :

das biesige Handelsregister

Philipp Bähr mit dem

Blankenhain.

In das Musterregister ist eingetragen: Firma Fasolt & Eichel zu Vlanken- hain, 1 verfiegeltes Pa>ket mit 12 Mustern für vlastis{e Erzeugnisse, und zwar: Porzellangefäße : Fabrifnummern 2039, 2040, / Porzelianteller: Fabriknummern 2044, 2045, 2046, 2047, 2048, 2049, 2050, Söußfrist drei Jahre, an- gemeldet am 25. Februar 1887, Nachmittags 4} Uhr.

Vlankenhain, den 25. Februar 1887.

Großherzogli Sächs. Amtsgericht. Reinhard.

Oberkausen. Handelsregifter des Königlichen Amtsgerich Gesellschaftäregist „Société des mines et fonds Ties de zine de la Vieille Montagne“ eingetragen ftebt, ist Folgendes vermerkt : Der Direktor Adolf von S(werpenzell-Tkim ü ist gestorben; ist zum Direktor der Zwis Derselbe ist bs allen Geschäften u die Zweigniederla

Kloppenburg. In das Handelsreg eingetragen : ; Firma: „Gebrüder Terwelp, H. Buchhandlung und Buch:

[ ]

) Amtsgericht Kloppenburg. 0 zu der Firma ister ist heute Seite 49 Nr. 97 Die Firma ift erloshen Bitt 121 j VBalluse : Hann. Münden, den Königliches Amtëêgericht. T.

Hölscher.

Blatt 170 z ts zu Oberhause L woselbst uni irma Georg Audreas Die Firma ift erlos Nachfolger in binderci.“ Siß: Kloppenburg. Offene Handelsgescll\<aft seit 1, Januar 1887. Gesellschafter : a. Iohann Terwelv in K b. Heinri Terwelp daselbt. Gesell? {aft dur< jeden

», Februar 1887.

Oberbausen niederlassung Oberbau? die Gesellschaft RNechtsvcrbältnifsen, Oberhausen betreffen, zu vertreter, Eingetragen zufol: 1887 am 17. Februar 1887.

Zieidelherg.

Vekauntmachung. en ernannt

loppenburg, Zum dicé!. Handel :

Sregister wurde ein- das Musterregister ist eingetragen Nr.

Firma Mechanische Drahtwaarenfabrik Gustav Pickhardt in Bonn, ein versiegeltes Packet, ent- baltend ein Modell en miniature einer Spiraldraht- Fußmatte aus runden Federn, in Eisenraßmen ge- flohtenundam Stü verzinkt, Fabriknummer 1, Muster für plastishe Erzeugnisse, Schutfrist drei Jahre, an- Feb Vormittags 10 Uhr

I. Zum Gesellsha'téregiiter : a Zu D. Z. 143: Die Firma „Fried. E in Leimen it als Gesellschaftsaf

«& Welde““ dahier i T. Zum Firn Firma „Fried. Erhard“ elben ift Fabri- vobnhaft dabier, vereheli{t J n. Nach Art. 1 des n Ekbegatten die Güter- S. 1530 bis

der Ge!ellschafter. _ Kloppenburg, 1887, Februar 12. Großberzoglihes Amtsgericht.

igung vom 1s. irma erlos<{en. „Vogelsberger

Die Firma j

b Vekanntmachung. [; des bieramtlihen wo die Firma Magnus Brödel i verzeichnet steht, ist die Wittwe geb. Glaser, ir

Oberweisshach.

gemeldet am 5. Februar 1887,

30 Minuten. : Königliches Amtsgericht. 11, Boun.

O

n Lichte b. V. Auguste Brêdd Lichte b. W.,, als derzeitige Inhabers der Firma zufolge Bes{lusses beute eingetragen worten. Oberweißba<, den 14. Februar 188 Fürstl. \<warzb. Amtsgerich Streibhardt.

. 311 des Firmenregisters, woselbit Sternefeld““ zu Goch ein- ermertt worden: ) Vertrag auf d zu Goch über- r daëfelbe unter unv

in Leimen. ¿riedri© Erhard, mit Marth ] Ehevertrags ist zwis<en de gemeins<aft na< Maßgabe 1535 ausges{lossen.

die Firma ,, getragen, ift Folgen „Das Handelsgeschäft den Kaufmann Isaak Sternefel gegangen, wel Firma fortsetzt.“

Kleve, den 18. Fanuar 1887, Königliches Amtsgericht.

Abraham

In das Musterregiïter ist eingetragen : Firma Ollendorf-Wilden in Bonn, fegeltes Packet, enthaltend 1 Muster eines

ie legelTes Fade J Tie Firma „Karl Welde““ stubles, Fabrifnummer ?

und 1 Muster eines Uni- versal-Taschen:nefsers, Fabriknummer 6, beide Muster für plastisbe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, an- 1887, Vormittags 11 Uhr

ist Kacl Welde von Wimpfen, wobnbaft dabier, ver- von Sclierbach.

\. Gerichts

0 j _Handelsregister. Ín unserem Genossenschaftsr

Königsberg i. Pr. E Ie s E woselbst dic

Der Apotheker O Eugen Haase

egister sind bei Nr.i enoffenschaft in Firma:

,„Vosener Credit-Verein, Eirgetragenc Genossenschaft,“

zu Posen, aufgeführt steht, zufols 1 heutigen Tage na<hstebende Éin:

T E2 R gemeldet am 14. Febru Dur Beschluß des dies Je, s 1877 it zwischen den Chegatten gemä

Proz. Ordg. - di

Handelsregister. [59542] Scar Zornow und der Kaufmann zu Königéberg haben am 15. 1857 am hiesigen Orte unter d-r Zornow &:

Königliches Amts8gericht. 11, Vonn. absonderuna ausges

gemeinscaft- Heidelberg, 26. Februar 18387.

s E mit dem Sitz Co. eine ofene Verfügung rvo gungen bewirkt worden :

I, Gemäß S. 4 des Statuts in der Veschluftes vom 30. Nov von den Mitgliedern des Vorstandes alljährlit ein Mitglied aussheidet und dur< Neuwabl > leßt wird ift in der Generalversanmmludt vom 30. November 1886 Mever zu Posen als erster Direktor auf dre Januar 1887 ab, wiedergewätl

Xirma O. llschaft errichtet.

Dieses ist am 24. Februar 1887 in unser Gesellshafteregister Königsberg i. Pr., den

In das Musterregister ift eingetragen: : Firma Friedr. van Hauten in Vonn, cin ver- siegeltes Paketchen, enthaltend 19 Abbildungen von Glasgefäkßen, vorläufige Nummern K 1 bis K 16, sowie Fabriknummern 146, 147, 164 nebst Abbildung eines Henkelmusters für Glasgefäße K 17. Ferner ¿wei Zeichnungen D 77 und D 79 für Reliefs auf keramishe Gefäße; sämmtli< Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 19, Februar 1887, Nachmittags 1 Uhr 25 Minuten.

Königliches Amtsgericht. 11.,, Bonn.

tet Ne. 917

eingetragen.

29, Februar 1887 [mtsgeriht. XII,

Büchner.

itim dais: ember 1885 wona er Register übe cheliden Gütergemeinschaft von beute am 23. Febru bewirkt worden unter Nr. 35: Der Kaufmann Au Seciligenbeil

Vekauntmachung. r die Aus\<{liezung der

1!t zufolge Verfügung ende Eintragung

ar 1887 folg Langensalza.

] Vekanntmachung. Die in uns

erem Firmenregister dem Sitte in Langensalza ein „J. Wesselhoeft's Inhaber: Theodor H

der Kaufmann C: sub Nr. 105 mit getragene Firma : Nachfolger“ Oandelsgärtner evdrih ift erloschen, Langensalza, den 16. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. I.

guft Heinrich Kollberg aus

Caroline Ludowika Ecklof dur Ver 15. Februar 1887 die Gemeins& des Erwerbes ausges<{loïsen.

Heiligenbeil, den

Iahre, vom 1.

ir< Beschluß dec Generalversammlung . Dezember 1886 ift das Statut in den und 48 abgeändert worden.

Posen, den 25. Februar 1887.

Königliches Amtsgerit. Abtheilung IV.

Rawíitsch. Befkauntmachung. 294 des hiesigen Firm

aft der Güter und

das Musterregister ist eingetragen Nr. 225, Firma Rolffs « Cie. in Sicegfeld bei Siegburg. Vier versiegelte Pakete, enthaltend Muster bedru>ter baumwollener Tücher und Stückzeuge.

1. Patet, entbaltend 59 Muster, Fabrifnummern 677, 679, 680, 682, 683, 684, 685, 686, 689, 692, 693, 694, 695, 696, 697, 698,

703, 704, 705, 706, 707, 708, 728, 1724, 12D, (26, 728, 1942, 1943, 1946, 1947, 1948, 1959, 1952, 1953, 1954, 1955, 1955. 7 E

2. Padet, entbaltend 50 Muster, Fabriknummern 24, 41, 667, 1956, 1957, 1957, 1958, 1959, 1965, 1966, 1967, 2055, 2058, 2060, 2079, 2080, 2081,

L, den 22. Februar 1887, Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Bekanntmachung. Im hiesigen Handelsregi

BVekauntmachung. regtiter des unterzetchneten es eingetragen worden :

Limburg.

In dem Geno

Amtsgerichts ist Folgend 1) Lufende Nummer: 6.

2) Firma der Genofenscaft: Niederbrechener Darlcehnskassenverein __ eingetragene Genossenschaft.

3) Siy der Genossenschaft :

4) Nechtsverbältnisse

1) Der Gefellscaftêver

zember 1886.

2) Zwe>k des Vereins ist: Di

in sittliher und mate

ster ijt beute Folio 856 registers eingetragenen Fi C. W. Hellwig und Sohn zu Rawitsch einer Zwcigniederlafsung Lütowstraße Nr. 91, zufolge Ver” am 25. Febru!

I- Vutterbrodt . (E. Hermes) eingetragen :

Die Firma ift crloscben. dem Kaufmann Emil Hermes zu der Firma Emil Hermes f Hildesheim,

Geschäft wird von

: - Niederbrechen. _Olldesheim unter

der Genossenschaft : trag datirt vom 29. De-

Verlin, gegenwärtig fügung vom 24. F 1887 eingetragen werden.

Rawitsch, den 25, Februar 1887. Königlichcs Amtsgericht.

ebruar *1887 25. Februar 1887. 1962 3, 1964 Königliches Amtsgericht. V. 2048, 2049, 2052, 075, 2076,

Verbältniffe seiner rieller Beziehung

Firma Farbenfabrik von Gebrüder Mayer in

2084, 2086, 2087, 2089, 2088, 2090, 2091, 2092, aus 2094, 2095, 2096, 2097, 2098, 2099, 2100,

3. Paket, enthaltend 48 Muster, Fabriknummern 991, 561, 562, 563, 564, 565, 566. 567, 568, 569 969, 570, 572, 2102, 2103, 2104, 2105, 2106, 2107, 2108, 2109, 2110, 2111, 2112, 9113, 2114, 2115, 2116, 2117, 2118, 2118 2118, 2119, 2120, 2121, 2122, 2123, 2124, 2125 2126, 2127, 2128, 2132, 2133, 2134, 2135, 2136, 2140.

4. Paet, enthaltend 31 Muster, Fabriknummern 1290, 1297, 1311, 1313, 1328, 1331, 1332, 1333, 1334, 1335, 1336, 1338, 1339, 1340, 1341, 1342, 1343, 1344, 1345, 1346, 1347, 1348, 1349, 1350, 1351, 1352, 1353, 1354, 83, 84, 85.

._Sämmtlih Muster für Fläcbendekoration, Scut:- frist drei Jahre, angemeldet am 22. Februar 1887, Vormittags 8 Uhr 30 Minut-n.

Königliches Amtsgericht. T1, Vonn.

Braunschweig. [56531]

In's biesige Musterregister ist beute eingetragen sub Nr. 159: Zimmermeister Carl Huch hier- selbft, eine Zeihnung eines Rahmvrofils behuf Verdihtung und Giebel-Verzierung von Bara>en- Bauten, ofen, Fabriknummer 1, Muster für plastis6e Erzeugnisse, angemeldet am 3. Februar 1887, Mittags 12 Ubr 50 Min. Schutzfrist drei Iabre.

Vraunschweig, den 4. Februar 1887.

Herzoglihes Amtsgericht. R. Engelbrecht.

Braunschweig. [58308]

Ins hiesige Musterregister ist heute eingetragen sub Nr. 160 die Jugenienre Richard und Char- les Gebr. Steinau hieselbst, ein versiegeltes Couvert mit Mustern von Verblendziegel, Gesäfts- nummern 7, 8 und 9, Muster für plastishe Erzeug- nisse, Schußfrist drei Jahre. angemeldet am 17. Fe- bruar 1887, Morgens 10 Uhr 10 Minuten.

Vraunschweig, den 17. Februar 1887.

Herzogliches Amtsgericht. R. Engelbrecht.

Bromberg. [59572]

In unser Musterregister ist eingetragen : Nr. 13. Der Slossermeister Carl Fiebrandt zu Ofollo, cin mit 7 Siegeln versiegelter Umschlag mit der Zeichnung einer Waschmaschine, plastisches Erzeugniß, Geschäftsmusterbub Nr. 21, Schußfrist 3 Iahre, angemeldet am 4. Februar 1887, Vor- mittags 10 Uhr. e

Bromberg, den 4. Februar 1887,

Königliches Amtsgericht.

| Coburg. [58307]

In das hiesige Musterregister ist eingetragen worden:

Nr. 105. Firma Conrad Gaget, Rohr: waarenfabrik in Coburg, ein versiegeltes Paket, angebli< entbaltend 2 Naturmuster von Damen- körben aus braungefärbten Weiden mit 1 Leder- iemen Nr. 3625/0, mit 2? Lderriemen Nr. 3625/4, ferner 9 phot. Abbildungen von Blumenkörben aus grünen Binsen auf 1 Blatt Nr. 1469, 2167, 2430, 2444, 2445, 2447, 2448, 2449, 2451, 8 phot. Ab- bildungen von Blumenkörben aus Palmblatt und Weiden mit Strohrand auf 1 Blatt Nr. 1469PÞ, 2430P, 2444P, 2445P, 2447P, 2448 P, 2449P, 2451P, Muster für plastisbe Erzeugnisse, Schuß- frist drei Jahre, angemcldet den 3. Februar 1887, Vormittags £10 Uhr.

Coburg, den 16. Februar 188

„Kammer für Handels Dr. Otto.

-

( fachen.

Detmold. [57347] In unser Musterregister ist heute eingetragen: _ Nr. 96. Gebr. Klingenberg in Detmold, offc-

ner Briefumschlag mit 12 Muîtern litbographiscber

Erzeugnisse, Flälhenerzeugnisse, Fabriknummern 1821,

1822, 1823, 1896, 1897, 1898, 1899, 1900, 2096,

2097, 2098, 2177, Schußfrist drei Jahre, angemel-

det am 4. Februar 1887, Vormitta1s 9 Ukr. Detmold, den 11. Februar 1887.

Fürstlich Lippishes Amtsgericht. T1. : Heldman.

Detmold. [90TH In unser Musterregister ist heute cingetragen : Nr. 97, Wiegand «& Frank in Detmold,

offener Briefumschlag mit 12 Mustern von Deel-

bildern, Auflegern, Etiketten und Schlußetiketten zur Ausftattung von Cigarrenkisten, Flächenerzeug- nisse, Fabriknummern 288 bis 295, 305 bis 308 infl.,

Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 22. Februar

1887, Nachmittags 41 Uhr.

Detmold, den 24. Februar 1887. Fürstlich Lipvishes Amtsgericht. IT. Heldman.

| Dillenburg. [55081]

In das Musterregister für den Amtsgerichtébezirk Dillenburg, ift zufolge Verfügung vom 2. Februar 1887 am beutigen unter Nr. 11 eingetragen worden:

Hessen-Nafsauisher Hüttenverein zu Stein- brücfen, Anmeldung vom 2. Februar 1887, Nach-

mittags 4 Uhr, 20 Lithographien und 1 Photo- graphie von Oefen und Herden, dekorative Ausfüh-

rung, Geschäftsnummern 1) für die Reguliröfen: 200; 220/2208, 220b, 2200, 2208/ 22l1a 221b, 222a, 222b, 228, 223a, 223b, 223e, 223d, 224, 224a, 224b, 224c, 224d, 2) für die Herde: 1, 2, 3, 4, 5, 10, 11, 12, 13, 14, 71, 72, 73, 74, Sqhußgfrist 5 Jahre,

Dillenburg, den 3. Februar 1887. Königliches Amtsgericht.

Eisfeld. | 57659]

In das Musterregister ist eingetragen: : Firma Phil. Re>nagel & Co. Eisfeld, je 1 Muster von Waschblau in Heften Non plus ultra

in cinem verficgelten Paet, plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 5 und 10, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 10. Februar 1887, Vormittags 10 Uhr.

Eisfeld, den 10. Februar 1887. Herzogliches Moe, Abth. 11. reß.

Esslingen. [57991]

K. Amtsgericht Eßliugen. In das Musterregister ist eingetragen: Nr. 16.

| gerichts ift beute für die Firma vou Römer &

Nummer 324, eines Trinkfruges mit Feuerwehr-

Tintenfasses, oval, Dessin-Nummer 326, Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- meldet den 2. Februar 1887, Nachmittags 32 Uhr

Hagen i. W. 5 [59015] Musterregister des Königlichen Amtsgerichts

Hagen, ein Packet, enthaltend ein Muster zu einer Kaffee: Aufguß-Maschine mit Skala, mit der Ge- \<häftsnummer 100, plastishes Erzeugniß, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 17. Februar 1887, Nach- mittags 43 Ubr.

Hor. [58714]

Hof, ein Paket, Kaisermuster für Manillatischdecke, Dessin 115, ein Muster, Flächenerzeugnifß, vorge- merkt am 19. Februar 1887, Mittags 114 Uhr, Schubtfrist cin Iahr.

Eßlingen, ein versiegeltes Paket mit 3 Modellen und zwar eines Versandtkübels, sogen. Hobbok von verzinktem Eisenble<h, Fabrik-Nr. 2, 1 dto. aus Zinkble, Fabrik-Nr. 3 und 1 Kanne aus verzinktem Eisenble<, Fabrik-Nr. 4, plastisches Erzeugniß, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 17. Februar 1887, Vormittags 11 Ubr. Den 17. Februar 1887. * Landgerichts-Rath Rueff.

Erfurt. [56133]

In unser Musterregister ist Vol. I. Pag. 39 e. eingetragen worden:

Nr. 79. Firma J. S. Nömpler zu Erfurt, 1 versiegeltes Pa>et mit 22 Schnallenmuîtern, 2 Mustern von S{lößcen, 1 Muster von Henkeln, 2 Mustern von Klammern, Fabriknummern 266, 275, 264, 184, 207, 218, 233, 239, 251, 270, 281, 265, 198, 210, 225, 236, 244, 254, 273, 279, 181, 201, 213, 232, 237, 248, 261, Muster plastis<en Erzeugnisses, Schukfrist drei Jahre, angemeldet am 4. Februar 1887, Vormittags 11 Uhr.

Erfurt, den 5. Februar 1887.

Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung V.

Flensburg. [59575]

In das Musterregister is cingetragen :

Nr. 33. Firma Anthon «& Söhne (Eisen- gießerei und Maschinenfabrik) zu Flensburg, ein offenes Packet, enthaltend Zeihnungen zweter transportabler Kocbhbeerde, Fabriknummern 5 und 6, plastishe Erzcugnisse, Schußfrist 3 Iahre, ange- meldet am 16. Februar 1887, Vormittags 11 Uhr.

Flensburg, den 25. Februar 1887.

Königliches Amtégeriht. Abtheilung 1II.

Fulda. [57658, In das Musterregister ist eingetragen : : Nr. 30 Vereinigte Schuhstoff-Fabriken in Fulda, 19, Februar 1887 Vormittags 923 Ubr, ein versiegeltes Paket, enthaltend Muster für Scuhblätter Nr. 1000, Flächenerzeugniß, Schuß- i 3 Ihre. Fulda, am 10. Februar 1887. Königliches Amtsgeri{t, Abth. T1. Mat>eldev.

Görlitz. [67043]

In unser Musterregister ist unter Nr. 76 ein- getragen:

Techniker Rudolf Tümler zu Görlitz, 11. Fe- bruar 1887, Vormittags 84 Ubr, eine Laubsäge- arbeit (mit Sand zu betreibende Windmühle), plaftishe Erzeugnisse, Schutzfrist 3 Jahre.

Görlitz, den 11. Februar 1887.

| Königlicbes Amtsgericht. (L. 8.) Schulz.

Gräfenthal. [56136] In das Musterregister ist eingetragen :

Nr. 49, Firma Carl Schneider’s Erben in Gräfenthal, 1 vers<lofenes Kisthen, entbaltend eine Figur mit Musterdecor für Porzellan jeder Art,

eshäftsnummer /34, Muster für Flächenerzeugnisse,

Schußfrist 3 Iahre, angemeldet am 5. Februar 1887,

Nachmittags 4 Uhr ;

Gräfenthal, den 7. Februar 1887.

Herzogliches Amt®geriht. Abtheilung T. Jahn.

Gräfenthal. [59577] In das Musterregister ist eingetragen : : Nr. 50, Firma Carl Schneider’s Erben in

Gräfeuthal, 1 vers<lossenes Paket, enthalt-nd ein

Gewürzsä>chen von Porzellan, Geschäftsnummer 3459,

Muster für plastishe Erzeugnisse, Shutzfriït 5 Jahre,

angemeldet am 18. Februar 1887, Nachmittags

44 Uhr. e Gräfenthal, den 21. Februar 1887.

Herzogl. S. Mein. Amtsgericht, Abth. T. Jahn.

Greiz. [55506] In das Musterregister des unterzei{bneten Amts-

Födis< in Fraureuth unter Nr. 1214 eingetrage worden : S Ein verschlossenes Couvert, enthaltend Blätter mit photographischen Abbildungen und Zeibnungen von Modellen von Porzellangegenständen, und zwar darstellend Modelle einer Erdbeersbüssel, dur{- brochen, Dessin-Nummer 328, einer Saladien, rund, tief, glatt, Desfin-Nummer 329, eincs Kaffeekrugs, Form B, Dessin-Nummer 330, einer Brodplatte, rund, Dessin-Nummer 318, eines Meffergriffs, Dessin-Nummer 319, eines Spu>napfes mit Delphin- köpfen auf Fuß, Dessin-Nummer 320, eines Spu- napfes mit Delphinköpfen ohne Fuß, Dessin- Nummer 321, eines Blumentopfes, Form F, Defsin- Nummer 322, eines Untersatzes dazu, Dessin- Nummer 323, eines Bierkruges, Rococco, Dessin-

(Emblemen, Dessin-Nummer 325, eiyes Comptoir-

Greiz, am 3. Februar 1887. ; Fürstlih Reuß. Amtsgericht. Abtheilung TI. Voigt.

zu Hagen i. W. a Eingetragen am 21. Februar 1387. Nr. 216. Firma Julius Otto Trepper zu

In das Musterregister ist eingetragen: _ : Firma S. Wilmersdoerfer und Comp. in

of, am 19. Februar 1887. Grie Landgericht, Kammer für Handelssachen. Müller, Vorsitzender.

Kaiserlautern. {59012] In d2s Musterregiter ift cingetrazen : Í i Nr. 65. Firma Clem. Ang. Reichard in

Kaiserslautern, ein vershlossenzs Patet, ent-

haltend: : E

2 Ded>elbilder Nr. 1002, 1011, 2 Aufleger Nr. 1003, 1012, 2 Etiquetten Nr. 1004, 1013, 2 Scblußetigquetten Nr. 1005, 1014,

zu Ver‘&{luß und Ausftattung von Cigarren-

Kisten, Fläcenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre,

angemeldet am 11, Februar 1887, Nachmittags

34 Uhr.

Kaiserslautern, den 24, Februar 1887. Der Gericts!<{rciber am K. Landgerichte. X. Rossfée, K. Rath und Ober-Sekretär.

Karisruhe. [59423] Nr. 4900. In das Musterregister ist eingetragen: Nr. 71. Nähmaschinenfabrik Karlsruhe vor-

mals Haid « Neu ¿zu Karlsruhe, ein versiegel-

tes Paket, enthaltend 9 Muster zu Verzierungen an

Nähmaschinen, für Fläcbenerzeugni"e. Fabriknummern

1—9, Scwbuykfriït 3 Jahre. angemeldet am 14. Fe-

bruar 1887, Mittags 12 Ubr. Karlsruhe, 24. Februar 1887.

Großh. Bad. Amtsgericht. v, Braun.

EKassel. [56132] In das Mustertegister ift eingetragen : Nr. 74. Firma Oscar Roihoïil in Kassel, 1 Pa>et mit folgenden Mustera: 1) Fabriknummer 770 für Touristen-Kleiderbürsten, 2) Fabriknummer771 für dergleichen, 3) Fabrifnummer 2152 für zweitheilige Porzellanstummelképfe, 4) Fabriknummer 2699 für Papier-Etiquetten, mit Sinnsprücben bedru>t, zur Berzierung von Rauhrequisiten, 5) Fabriknummer 2862 für Glascinsatzpatronen, mit Filtermasse ge- füllt, Muster für plastishe Erzeugnisse, versiegelt, Sóußfrist drei Jahre, laut Anmeldung vom 2. Fe- bruar 1887, Nahmittags 12 Uhr 57 Minuten. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 4. Fulda.

Cassel. [56131]

In das Musterregister ift eingetragen :

Nr. 75. Firma Kühnemanu und Kauerauf in Kassel, 1 Paket mit Abbildungen folgender Muster : 1) Geschäftsnummer 107, für Comptoir Waschzeug, 2) Geschäftsnummer 133, fantige Kaffeekanne, 3) Geschäftsnummer 134, fantige Kaffeefanne mit Rohr, 4) Geschäftsnummer 209, Bierglasträger, o) Geschäftsnummer 210, Bierglasträger mit Draht- gestell, 6) Geschäftsnummer 225, Fruhtschale, 7) Geschäftsnummer 260, Schöpfer mit Troprblech, s) Geschäftsnummer 269, fantiger Wasßerkrug, 9) Geschäftsnummer 271, Wasserkrug mit getriebenen Verzierungen und Fuß, 10) Geschäftsnummer 276, Weinkühler, 11) Geschäftsnummer 289, SalzbüGse, 12) Geschäftsnummer 301, Spu>knapf mit Mechanik, 13) Geschäfténummer 319, Seifenbehälter, 14) Ge- \chäftsnummer 326, Tintefaß, verschlossen, Muster für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, laut Anmeldung vom 5. Februar 1887, Nachmittags 4 Uhr 15 Minuten.

Könialiches Amtsgericht. Abtheilung 4. Fulda.

Kassel. [59578] In das Musterregister ist eingetragen: Nr. 76—79, Firma Adolph Jacobi in Kassel: 1) Ein Muster für gekreuzte Fournire mit Web- stoffeinlage, i 2) ein desgleichen für einen vierbeinigen Jagd- und Promenadenstubl, e 3) eine Photographie eines Musters für ein Militärzelt, und 4) cine Zeichnung cines Musters für eine Lazub- tägemas<ine, offen, Muster für plastisbe Erzeugnisse, Schubfrist 3 Jahre, angemeldet am ‘9. Februar 1887, Nach- mittags 4 Uhr 36 Minuten. “Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. Fulda.

| Kassel. [58306]

In das Musterregister ist eingetragen : Nr. 80. Lehrer Magnus König zu Kassel, 1 Packet mit Abbildungen von 4 Mustern, für 1) zwei Einmal!einstafeln, z i 2) cinem Kartenständer (Kartenfchoner), Zu- sakmuster zu Modell Nr. 69 des Muster- registers, E 3) einem Zaßlenbilderavparat mit Schieber- vorrihtung zum Darstellen von Zahlen- bildern in rother und weißer Farbe. zu 1) Flächenmuster, zu 2) und 3) plastische Erzeug- nisse. versiegelt, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am l5. Februar 1887, 12,30 Nachmittags. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. Fulda.

Kirchheim. 5 E [08893] In das Musterregister ist eingetragen: Nr. 9.

Firma Gebrüder Müller in Oethlingeu, 1 ver- siegeltes Packet mit 22 Mustern gefärbter Marmor garne, Fabrikaummern 1150—1171, Flächenerzeug- nisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet dez 18. Fe- bruar 1887, Vormittags 10 Uhr.

Kirchheim, den 21, Februar 1887. K. Württ. Amtsgericht. Oberamtsrihter Gulden.

Landsberg a. V. {07660]

In unser Musterregister ift eingetragen : Nr. 9, WVildhauer Bernhard Runze zu

Landsberg a. W., in Firma Bernh. Runze, ein versiegelter Umschlag mit einer Abbildung des Modells für einen Holz;schrankaufsaß bezw. Möbel- aufsaß, Fabriknummer 46, Modell für plastische Er-

zeugnisse, Scbußfrijt 3 Jahre, angemeldet am 17. Fe- bruar 1887, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten.

Landsberg a. W., den 17. Februar 1887, Königliches Amtsgericht.

Langenselbold. [57758]

In das Musterregifter ist eingetragen: Nr. 26, Firma J. Vrüning u. Sohn zu

Langendiebach, 1 Packet mit 10_ Mustern für Flächenerzeugnisse auf Cigarrenkisten, Fabriknummern