1887 / 63 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

f

Ei Ster pre nant

E R a R S e 4AM O L AC D TTEE

[62137}

Allgemeine Gas-Actien-Gesellshaft zu Magdebur

Auf Grund der 23: nrg dcs revidirten Statuts vom 16. Oktober 1885 laden wir die Actionaire unserer Gesells<haft Hbierdur< zur dies- jährigen ordeutlicheu Generalversammlung auf Donnerstag, den 31. März cr., E Vormittags 11 Uhr, im hiesigen Vörsenhause (oberer Saal) ergebenst ein. p Ar é

1) Vorlage des Gei<äftsberihts und Re<hnung3- Abschlusses pr. 1886 mit dem Bericht des An petirat s zu demselben.

eshlußfasung hierüber und über Er- theilung der Decharge an den Vorstand und Aufsichtsrath.

2) Feststellung der Dividende.

3) Wahl dreier Mitglieder des Aufsichtsrathes für eine dur< Tod erledigte Stelle und die na< $. 16 des Statuts ausscheidenden Mit- glieder. :

Wer an der Generalvetsammlung als stimm- bere<tigter Actionair theilnehmen will, hat seine Actien- oder die darücer lautenden Depotscheine der Reichsbank,

dem Herrn S. Bleichröder in Berlin,

oder einer der Verwaltungen unserer Gas- anstalten s

mit einfahem Nummernrerzeihniß bis Mittwoch, den 30. März cr., Abends 6 Ubr, im Central-Bureau, Sharnhborststraße 4 (3 Treppen), vorzuz:igen und die Eintrittskarten in Empfang zu nehmen. Der Besiß jeder Actie gewährt eine Stimme.

Der Geschäftéberiht sowie die Bilanz und das Gewinn- und Verlust-Conto liegen vom 13. März cr. ab in unserem Centralbureau zu Einsichtnahme ‘aus. Der gedru>te Geschäftsbericht liegt vom 22. März cr. ab zur Abbolung bereit.

Magdeburg, den 11. März 1887.

Allgemeiue Gas-Actien-Gesellschaft zu Magdeburg. Bethe.

161381]

Dampfschifssfahrt Gesellschaft Globus.

Vierte ordentliche Gencralversammlung Dienstag, den 29. März 1887, : : Nachmittags 3 Uhr, im kleinen Saale der Harmonie. Tagesordnung : 1) Renungéablage urd Geschäftsberiht des __ Jahres 1886. 2) Wahl cines Verwaltungsrath8-Mitgliedes an Stelle eines dur< das Loos auszuscheidenden __ Mitgliedes. 3) Wahl eines Ersaßmannes. 4) Wabl eines Mitgliedes zum Aufsicht2rath an Stelle des statutgemäß auéëscheidenden Herrn A. Michelsen.

5) Abänderung des Statuts.

Die Aktionäre, welche diesec Generalversammlung beiwohnen wollen, werden ersu<t, gegen Vorzeigung ihrer Aktien 3 Tage vorber Einlaßkarten im Comptoir der Gesells<aft, Sciffbrü>te 30, abzu- fordern. Glei<zeitig mit dec Einlaßkarte wird ein Exemvlar des revidirten Statuts verabfolgt.

Blensvurg, den 7. März 1887.

er Verwaltungsrath. H. A. Petersen. Frd. W. Sel>. Peter J. Petersen. J. Magtzen. J. L. Lassen:

[62683] Köster's Vauk Akt. Ges. Mannheim, Heidelberg, Frankfurt a. M.

u der ddes. den 6. April 1887, Mittags 12 Uhr, ROSReUde ordeutlichen Genueralversamm- ung, Tagesordnung : nah $. 21 der Satzungen, werden die Betbeiligten e Bankgebäude zu Mannheim ergebenst einge- aden. Mannheim, den 14. März 1887. Der Auffichtsrath.

[62672] _ Dampfshifss Gesellshaft Swatow. Generalversammlun Donnerstag, den 14. April 1887, o 24 Uhr Nachmittags, im Bureau der Gesell)caft, neue Gröningerftraße 14. Dampfschiffs Gesellschaft Swatow. Gustav Schaar. Hamburg, 15. März 1887.

[61367] Spinnerei „Vorwärts“ in Gadderbaum bei Bielefeld.

Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden zu

deram Mittwoch, den 20. April 1887,

S _ Mittags 12 Uhr,

im gSfaale des Vorstandsgebäudes stattfindenden . ordentlichen Generalversammlung

unter Bezugnabme auf die $8. 20 bis 26 unseres

Statuts und nachstehender Tages8orduung ergebenst

eingeladen.

1) Vorlegung des Jahresberi<ts und der Bilanz

für 1886

r :

2) Antrag auf Entlastung des Aufsi

_ und des Vorstandes. E R

3) Grfaßwabl für die im regelmäßigen Turnus ausí@eidenden 3 Mitglieder des Aufsichts-

ratbes.

4) Wabl von 3 Reh 8-Revi E :

Hie Levitimariontlarien, weiden bijaig Attionäne, weldhe drei Tage vorher ibren Altienbesig unter merangabe bei unserem Vorstande ange- meldet baben, gegen Vorzeigung der Aktien oder der aaa ie gr gg ¡ria og fgr Ae e e gold af

O den 8. Mia 1887.

Forftmann, Justizrath. l

Curhavener Gas-Actien-Gesellshaft;, Curhaven.

Vorlage der Bilanz und der Abre<nung für das tritte Geschäftsjahr, sowie Bericht des Aufsichtsrathes.

Diejenigen- Actionaire, wel<he an der General- versammlung theilnehmen wollen, haben ihre Actien bis zum 29. März, Nachmittags 6 Uhr, im Bureau der Gesellschaft oder bei Herrn Max Magnus, Ham- burg, vorzuzeigen, um dagegen die Eintrittskarten in Empfang zu nehmen. _

Der Geschäftébericht steht den Herren Actionairen vom 21. März ab bei den genannten Stellen zur Verfügung.

Hamburg, 14. März 1887.

Der Vorfißende des via r: 2 der Cuxhavener Gas - Actien - Gesellschaft. Mar Magnus.

[61669]

Basson’she Omnibus-Actien- Gesellschaft.

Generalversammlung der Actionäre am Donnerstag, den 31. März 1887, 27 Uhr Nachmittags, im Bureau der Gesellschaft, Gr. Neumarkt 54/56 I. Tagesordnung: - 1) Berit und Rechnungsablage, sowie Decarge- Ertheilung. 2) Neuwahl eines Mitgliedes des Vorstandes. 3) Neuwahl zweier Mitglieder des Aufsithtsratbs. Stimmkarten sind gegen Vorzejgurg der Aktien bei den Herren Dres. Stocffleth, Bartels «& Des Arts, gros;e Väerstraße 13, am 29. uud 30. März a. c., zwischen 9 und 1 Uhr, in Empfang zu nebmen, und gelten dieselben als Legi- timation zur Theilnahme an der Generalversammlung. _ Die Bilanz, das Gewinn- und Verlust-Conto, sowie der Jabres: Geschäftsbericht liegen im Geschäfts- lokale der Gesellshaft zur Entgegennahme aus. Hamburg, den 9. März 1887. Der Vorstand.

[59671] __ Verloofung.

Außer den in unserer Bekanntmacung vom 12. Januar d. I. zur Einlöfung aufgerufenen ver- loosten Obligationen ift auch die Berlin-Potsdam- Magdeburger Eiscenbahn-Prioritäts-Obliga- tion Litt. C. „neue Emisfion“ Nr. 37 744 verloost und ift dieselbe mit den Zinsscheinen Reihe V Nr. 3 bis 12 nebst Talon vom 1. Juli 1887 ab bei der Königlichen Eisenbahn-Hauptkasse in

Magdeburg, oder der Königlichen Eisen- bahn-Haupt-Kasse in Verlin Abthei- luug für Werthpapiere, Leipziger - Platz Nr. 17 oder bei der Statiouskafse in Potsdam zur Einlösung einzureichen.

Die Verzinsung derselben Hört mit dem 30. Juni 1887 auf.

Magdeburg, den 28. Februar 1887.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

[51538] Verloosung.

Nachstehende Prioritäts - Obligationen der Verlin : Potsdam - Magdeburger Eisenbahn sind am 6. und 7. Januar 1887 zur Auszablung ausge- loofst worden :

I. Litt. A. (abzuliefern mit Zinsschein Reibe VII Nr. 12 nebft Talons):

à 600 M

Nr. 29 48 109 139 153 170 171 297 308 380 320 337 462 494 524 538 582 642 645 687 689 701 727 758 760 762 819 855 883 892 898 909 918 977 1023 1041 1069 1099 1101 1151 1280 1343 1367 1378 1387 1429 1433 1449 1471 1478 1487 1533 1543 1567 1576 1599 1679 1776 1788 1804 1835 1851 1878 1268 1973 1986 2035 2109 2163 2314 2338 2343 2372 2418 2452 2470 2481 2533 2539 2642 2718 2751 2765 2859 2929 2949 3034 3051 3054 3070 3103 3189 3245 3299 3306 3378 3434 3446 3478 3507 3531 3553 3613 3621 3626 3642 3686 3692 3713 3739 3808 3820 3850

3855 3972 3984 4001 4002 4062 4082 4087 4104

4116 4123 4138 4183 4304 4313 4415 4417 4596 4629 4633 4634 4847 4922 5004 5063 5327 5354 5393 5409 5779 5796 5861 5894 6071 6098 6153 6154 6360 6363 6371 6376 6681 6690 6700 6712 6837 6918 6940 6954 7075 T7104 7135 7140

4187 4192 4210 4211 4218

44129 4463 4474 4481 4498 4647 4750 4763 4772 4805. 5067 5102 5158 5213 5237 5476 5527 5581 5630 5707 5980 5982 5985 5989 6034 6180 6318 6325 6339 6351 6550 6559 6563 6592 6665 6743 6752 6772 6790 6804 6997 7007 7024 7041 707k 7146 7235 7250 7292.

1I, Ltt. C. „neue Emission“ (abzuliefern mit den: Zinésheinen Reihe 4+ 3 bis 12 nebit Talons):

300 M

Nr. 52 91 321 322 336 338 380 471 549 667

702 714 758 831 890

1291 1293 1374 1484 1649 1705 1723 1742 2241 2277 2314 2359 2804 2812 2946 2978 3208 3230 3234 3274 3370 3462 3467 3503 3901 3962 3975 3990 4328 4418 4542 4560 4866 4881 4885 4951 5116 5140 5253 5346 5710 5734 5840 5870 6228 6321 6324 6357 6753 6766 6784 6842 7005 7065 7130 7155 7300 7399 7523 7549 7795 7811 7878 7952 8237 8309 8320 8464 9020 9080 9155 9230 9415 9423 9437 9513

9916 9962 10918 10067 10108 10238 10492 10628

10439

10610 10286 11339 11614 12047 12440 12775 13295 13530 14077

10416

1060s

10945

11309

11534

11998

12370

12728

13292

13502

14060 14257

14571

15149 15490 15921

16334 16685 17137 17504 12096 18609 19496 19724 19930 20486 20837 21186 21578 22046 22495 23189 23523 94433 24745 25148 25621 26155 26449 27157 27334 27938 28620 28948 29165 29434 29699 29855 30269 30665 31313 31610 32121 32669 33151 33660 34076 34321 34814

11058 11346 11683 12073 12491 12788 13317 13651 14099 14267 14339 14610 14699 15272 15277 15588 15640 15933 15965 16365 16483 16716 17014 17148 17285 17629 17686 18267 182391 18742 18828 19529 19543 19792 19794 19963 20044 20487 20507 20882 20942 21211 21280 21656 21675 2209s 22141 22568 22677 23222 23325 23586 23755 24455 24463 24882 24959 25151 25169 25726 25779 26181 26211 26534 265954 27171 27212 27354 27360 28038 28184 28628 28681 28987 28989 29179 29302 29455 29542 29706 29707 30019 30021 30372 30426 30692 30718 31370 31473 31739 31798 32126 32298 32672 32778 33236 33370 33688 33719 34118 34148 34329 34344 34820 34848

955 1127 1142 1279 1546 1608 1610 1623 1885 1947 2132 2223 2425 2439 2509 2676 3110 3152 3176 3Y78 3284 3295 3208 3355 3631 3722 3746 3799 4124 4213 4265 4309 4742 4767 4782 4819 4980 5041 5586 5587 6040 6058 6427 6712 6955 6988 7275 T2T6 T7731 TT40 8129 8233 8806 8874 9326 9402 9779 9860 10406 10533 10836 11299 11507 11891 12273 12699 13084 13495 13908 14237 14570 15134 15471 15785 16325 16630 17122 17464 18011 18559 19363 19584 19914 204094 20828 21160 21522 21998 22479 23052 23467 24361 24721 25126 25574 26134 26425 27019 27289 27910 28456 28910 29131 29427 29685 29833 30157 30659 31287 31597 32108 32605 33147 33623 33873 34268 34729 35105

951 1516 1749 2369 3051 3280 3624 4017 4583 4960 4962 4972 5395 5433 5578 5872 5909 5912 6389 6402 6419 68421 6910 6948 T211 7245 7270 7626 7654 7670 7985 8034 8121 8465 8678 8749 9252 9269 9295 9567 9609 9644

10500

10818

11081 11174 11361 11382 11724 11790 12075 12096 12553 12566 12884 12889 13327 13380 13817 13840 14998 14145 14403 14464 14795 14802 15292 15364 15643 15670 16029 16173 16529 16590 17035 17082 17357 17381 17770 17944 18396 18441 18971 18982 19544 19550 19807 19832 20273 20314 20532 20585 20362 21094 21342 21368 21705 21808 22237 22271 22874 22887 23336 23368 23865 23874 24626 24657 24966 25033 25220 25470 25824 26025 26345 26355 266986 26720 27216 27250 27420 27542 28187 28325 28877 28896 290083 29060 29315 29335 29807 29618 29734 29788 30026 30058 30554 30604 30739 30888 31493 31498 31939 31970 32409 32424 32935 32995 33417 33516 33722 33756 34164 34192 34465 34484 34875 34963

10511 10826 11285 11501 11865 12182 12676 12952 13384 13889 14158 14502 15054 15422 15744 16295 16615 17112 17458 179814 18503 19231 19637 19877 20364 20759 21120 21497 21995 22356 22923 23402 24250 24696 25108 25480 260825 26377 26734 27251 27572 28341 28901 29088 29362 29671 29822 30154 30620 31125 31557 31990 32590 33063 33540 33791 34196 34598 35612

35613 35877 36349 36758 37138 37546 38148 38532 38990 39277 39854 40242

40494 40860 41517

42071

42413

43235 43619 43898 44418 44811 45090 45902 46192 46557 46794 47266 47508 47826 48416 48598 48891 49391 49626

50065

50389

50500

51056

91261

51681

91999 52206

52487

53192

53870

54383

54599

54885 595348 99983

56205 56452 58886 57233

57489 57745 57932 58883 59050 99435 59712 60085 60769 61277 61806 62341

62987 63650 64179 64492 65062 65336 65817 66581 67008 67385 67826 68107 68451 68988 69390 69622

1

35614 36080- 36391 36313 37153

37552

38165 38633 39017 39307

" 35169 35307 35310

35710 36142 26427

37245 37747 38176 38727 39098 39619

40014 40060

49257 40596 40919 41593 42114 42641 43240 43633 43927 44533 44356 45123 46010 46207 46581 46957 47292 47527 47838 48440 48601 49033 43418 49696 50087 50415 50532 51107 51327 51692 52023 52330 52608 593268 53874 54396 54670 54952 55362 56024 59224 56519 57041 57266 57508 5T7T5T 58133 58893 59112 59458 59831 60147 60773 61295 61992 62507 63190 63749 64230 64550 65093 65447 65892 66590 67048 67429 67859 68191 68493 68998 69392 69637

40263 40602 40920 41597 42223 42815 43300 43700 43974 44624 44899 45331 46060 46260 46599 46961 47331 47529 47934 48469 48640 49059 49488 49718 50132 50424 50702 51109 51329 951721 52047 52347 52645 53326 53895 54458 54719 55010 99385 56061 56371 56587 57046 57307 57553 57839 58170 58969 59119 99475 99851 60148 60811 61322 62106 62532 63334 63783 64253 64606 65096 65467 65926 66629 67091 67493 67879 68229 68523 69016 69491 69653

35404 35769 36159

36432 36880 36907 :

37262 37820 38209 38771

39138 :

39626 40063 40292 40613 41023 41656 42247 42933 43449 43707 44035 44680 44908 45380 46081 46279 46653

47008

47337 47546 47937 48487 48714 49200 49531 49732 50153 50451 50735 51129 51429 51740 52063 52350 52653 53480 93996 54467 54757 59108

95480 5

56074 56376 56694 57068 97313 57614 57842 58816

58986 5 59187 592

59492 59895 60280 60984 61427 62212 62756 63419 63894 64374 64713 65124 65550 66149 66720 67118 67513 67972 68231 68563 69065 69497 69787

40377 40728 41396 41741 42320 43032 43548 43821 44131 44792 44957 45836 46173 46507 46732 47058 47462 47766 48191 48574 48826 49247 49582 49809 50271 50462 50852 51248 51502 51903 52153 52463 52753 53749 54342 94573 54820 55157 99848 56120 56398 56850 57183 57374 57717 57913 58688 58999 59251 59528 59957 60660 61070 61680 62233 62925 63511 64092 64423 64334 65233 65764 66476 66895 67213 67662 68054 68320 68963 69315 69594 69853 69988.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

49386 49614 50934 50386 50497 50%4 51260 51565 51976 522907 52486 53004 53758 54369 54587 54858 55316 595901 56177 59404 56884 5725 57427 5772 57917 58899 59016 99344 59597 59995 60699 61126 61691 622 62954 63544 64176 64464 64900 65275 65768 66535 66944 67337 6769 68081 68424 68965 69370 69598

Diese Obligationen sind vom 1. Juli 1887 ab bei den Königlichen Eiseubahu-Hauptkassen in Magdeburg und in Berlin Abthei- lung für Werthpapiere, Leipziger Plas Nr. 17 oder bei der Statiouskasse in Potsdam

zur Ginlöfung einzureichen. E O derselben hört mit dem 30. Juni

Magdeburg, den 12. Januar 1887.

[62598]

A. BVilanz-Conto. Activa.

1) a. Wesel und Dekumente der Aktionäre als Sicherstellung . e 240 000.

der nicht eingezahlten 80%. . b. Wecfel von Aktionären, welhe zwar aus- geschieden, jedo no< zwei Jahre für die Vollzablung verbaftet sind (Art. 219, 184b Abs. 2. A. D.H.G.B). .. j, 2) Fonds: «é 107 900,— 34 %% Weftpr. Pfandbriefe, entenbriefe

A1 7 E S , « Danz. Stadt-Obligationen v. 1850, - Danz. Stadt-Anleihe v. 1882, i Buchwertb

3) Darlehne gegen Tinte fand ¿ l 5 Wechsel im D E : 5) Caffa-Bestand. . . 6) Debitoren . E

Passîva.

D E 2 a Ge 4 Greditoren L a e , O m h B

insen erve-Fonds Verthei

à M 31,— per ie (It. 6. 35 C E D 6 on g R E 7) Schaden . L Q-S S M d S D Q-S 8) Gewinn- und Verlust-Conto - E E

Danzig, den 10. Mäcz 1887.

Verein zur Versi

Verein zur

20 700. |

- - - -

Mix.

Otto. teffen 9.

1) Saldo ex 1885 . 3) ämien

zu Ginnabme ,

ab Au8gabe 4) Zinsen aus dem Reserve-Fonds .

8 infen aus dem laufenden ebershuß des See-Rü>versi Ansgabenu. covisionen und Rabatte abzü ils der Rü>versicherung3-Gese Beitrag zur Unterhaltun

Kommissionen .

6

1) Ristorni, Pro des Ant

2) Shâden . .

3) Dem anae und

der Schiffs-Rerisions-

4) Rüversi

herungs-Prämién

5) Reserve für laufende Risiken

6) Reserve für f

(it. $. 35 des Statuts)

zu Danzig.

äft .

ahres-Prämien-Reserve ex 1885 & 23 000.

105. 96 A335 105. 96 163. 44

ngs-Contos

Schäden . . . .…. en des Reserre-Fonds zur Ver- 200 Aktien à Æ 31,— per Aktie

lé.

erung wider Str ig. ierung für das Lie mgef mge E Danzig . B. Gewinn- und Perlust-Conto.

Einuahmen.

= ‘Durer Kohlen-Verein.

Die Aktionäre der Gesellschaft werden hiermit davon in Kenntniß gesezt, daß die vierzehnte ordentliche Generalversammlung

Freitag den 15. April, 12 Uhr Mittags, im Saale des „Prince de

Ägne“ zu Teplitz stattfinden sol. Der Saal wird um !/,12 Uhr geöffnet.

Tagesorduung : :

1) Vortrag des Geschäftsberihtes und des Berichtes des Aufsichtsraths.

2) Beschlußfassung über die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrehnung, über die Verwendung des Reingewinnes und Dechargirung der Ver-

waltungS$organe. 3) Neuwahlen zum Aufsicht3rathe. ' Die Aktionäre, welhe an der Generalversammlung theilnehmen wollen,

ihre Aktien mindestens 8 Tage vor dem Tage der Generalversammlung in Wien bei den Hcrren Johann Liebieg & Co., in Dresden bei der Dresdner Vank, in Verlin bei der Dresdner Vank, in Dux bei der Gesellschaftskasse

deponiren, woselbst auch die Legitimationskarten für die Theilnehmer an der

Generalversammlung verabfolgt werden. / : : An besagten Stellen ist au< der Geschäftsbericht vom 1. April l. J. ab

zu bezichen. f Dresden, den 12. März 1887. Der Aufsichtsrath. Gust. Hartmann. Th. v. Liebieg. (Nachdrue>k wird nicht honorirt.)

Rü>versicherungs-Verein S der Magdeburger Wasser Assecuranz Actien Gesellshast,

Die Herren Actionaire unserer Gesellshaft laden wir biermit zu der hierselbst

Mittwoch, den 30. d. M., Nachmittags 4'/, Uhr,

im oberen Börsensaal stattfindenden ordentlihen Generalversammlung

ergebensi cin. Tagesorduung: A 1) Vorlegung der Bilanz für das Fabr 1826/87 nebst Gewinn- und Verlust-Re<rung. sowie des vom Vorstande an den Aufsichtsrath erstatteten Berichts, welche von beute ab in unserm Geschäftslokale, bei der Magdeburger Waffer-Assecuranz Actien Gesells<aft, Werftstraßze 32, bierselbst, zur Einsicht der Herren Actionaire ausliegen, und Vors&lâge über die Gewinn-Vertheilung mit den Bemerkungen des Aufsitsraths. : A : / : 9) Bericht des Aufsicht2raths über die Es der Bilanz und der Jahresre<nung. L 3) Bestluß der Generalversammlung über Genehmigung der Vilanz, sowie der Gewinn- und Verlust-

Recnung und über die Vorschläge der Gewinn-Vertbeilung. N 4) Beschluß der Generalversammlung über die dem Vorftande und Aufsichtsrath für die Jahresre<hnung

pro 1886/87 zu ertbeilende Entlassung 5) Wakbl der zwei Revisions-Commissarien für die Fahreêre<hnung pro 1887/88. 6) Wahl eines Aufsichtäratbs-Mitgliedes an Stelle des dur<h Loos aus\{eidenden,

baren Herrn W. Zu>s{<werdt. Magdeburg, den 11. März 1887. : Nückversicherungs-Verein der Magdeburger Wasser Affecuranz Actien Gesellschaft. Der Aufsichtsrath. F. V.: Evertb.

[62384]

aber wieder wähl-

" Magdeburger Wasser-Assecuranz Actien-Gesellschaft.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft laden wir hierdur< zu der

Mittwoh, den 30. März, Nahmittags 4 Uhr,

im biesigen oberen Börsensaale stattfindenden z ordentlichen Generalversammlung

4 ns Tagesordnuug: L : 1) Vorlegung der Bilanz für das Jahr 1886/87 nebst Gewinn- und Verlust-Rechnung,

sowie des vom verwaltenden Direktor an die Direktion erstatteten Berichts, wel<he von

beute ab in dem Geschäftslokale der Gesellschaft, Werftsiraße 32, bierselbst, ¿ur Einsicht

der Herren Aktionäre ausliegen, und Vorschläge über die Gewinnvertheilung mit den

emerkungen der Direktion. :

3) Baue Des Direktion über die Prüfung der Bilanz und der Jahresrehnung. :

3) Bes(luß der Generalversammlung über Genehmigung der Bilanz, sowie der Gewinn-

und Verlust-Re<nung und über die Vorschläge der Gewinn-Vertheilung.120- Él éin

4) Beschluß der Generalversammlung über die der Direktion für die Jahresrechnung 1886/87

ertheilende Decharge. E a 5) A zwei E e-Rovitilissarien für die Jahresre<hnung pro 1887/88.

, den 11. März 1887. : Magde avs, cadeburger Wasser-Affffecurauz Actien-Gesellschaft. Andreae, verwaltender Direktor.

[60916]

Die en Aktionäre der L ¿ A Kammgarnspinnerei Sennheim

jur Generalversammlung auf Montag, deu 4. April 1887, 2} Uhr Nachmittags, am

chaftssige in Sennheim (Ober-Elsaß) eingeladen. welche an der Versammlung theil-

Gei ß . 28 Statuten haben die Herren Aktionäre, w nehmen „Sanäh Art S der S Tage vor dem Zusammentritt beim Gesellshaftssiy oder an

interlegen : , i 1E Ge “en Méeavand; Paccard, Puerari « Cie. in Paris, Rue Taitbout,

i „Banque de Mulhouse“ in Mülhausen, —— S d’Alsace et de Lorraine“ in Mülhausen, , 9Sockété Générale Alsacienne de Banque“ in Mülhansen,

bei Herren Gros, Roman & Cie. in Wesserling. Tagesordnung: N Bericht der Direction und Rechnungsablage über das Geschäftsjahr 1886.

icht des Aufsichtsrathes. Theilweise Sina des Aufsichtsrathes.

Deutsche Dampsschifss-Rhederei zu Hamburg. x ‘ce General - Versammlung der Actionaire Sonnabend, den 2. ril, um 24 Uhr. Nachmittags, im Woares: aale des FEEIIEE : or ; 1) Vorlage des Geschäftsberichtes und Genehmigung der Bilanz und der Dividende. 2) Wahl cines Mee iee ju lojeuden Sti hen eee ube, | A Herren Notaren Gobert und Asher, Dres,, großer Bursta der Aktien zu erhalten. “ls dru>t resber nd die Bilaúz- stunden M A wi Gde daft Scjauenburgerfira e Nr. 59, entgegen zu nehmen. Hamburg ri 188

[62391] Debet.

—TTS

—SDET 333 B

A. Hens,

ine sind vom 30, März, Vormittags Nr. 8, gegen in Franksurt eingelöst, —- Die Dividenden eine sind mit elnem Nummern?

d-‘vorn 19. März an li in den Vormittags-

M Sl M 619 2 785

1 000.

7574 25 975! 8 968/41

61 825/42

Activa. # S

1 747 440/83] An Conto-Corrent-Conto-Debitoren.

Inca

651 42377 27 005/99 191 323 6537/97 33 000 5 573 11 85 000

Borstebende

Kaufmann.

von

Soll.

insen-Conto. Debet Jrovisions-Conto. Handlungs-Unkosten-C

Hausertrags-Conto Ho

Ertrag . Ausfall einer Haus-Conto, Hohenzo Abschreibung . Utensilien-Conto. Gewinn-Saldo .

erhalten der Aufsichts die persönlich haftend

Hiervon eine Superd

Gesammt - Vilanz Activa.

3 031 27 50 010 6 000 97241 5 1

Cafia- u. Reichsbank-Giro-Conto. Wechsel-Conto.

Ausländische Devisen-Conto. Effecten-Conto.

Couponsé-Conto. Immobilien-Conto. Mobilien-Conto. Bankgebäude-Conto.

L. Iörissen, Rechtsanwalt. Die Dividende pro 18 Nr. 1 der II. Serie an un/erer Für den Auffichtsrath: Der Vorsitzende:

V. Monh

[62389] Deutsche Genossenschafts-Bank Soergel, &

Debet : Hypotheken-Zinsen vpotbek : Abschreibung l Von dem Gewinn-Saldo .

empfängt das Actien-Capital von 9 000 000 vorweg 4% L von den verbleibenden E S U 6 339947. 99

u den verbleibenden... «e E tritt hinzu der Gewinn-Uebertrag aus S L e ee

zur Vertheilung an die Beamten ver Bal, (44 verbleibt ein Gewinn-Uebertrag auf 1887 von

Aachener Bauk für Haudel und Gewerbe. (Actien-Gesellschaft.)

“rf und Verlust-Conto A Credit. 3

0% Absthhreib Mobtilien- vision8-Conto . 45 113/23 E Oa sr ed En insen-Conto 51 610/76

î s N o Ti s, î 3 # j Bankgebäude Renovations-Conto eta : Zinsen- 1002478

[3

Pee 2 lungsz-Unkoften-Gonto. gé-Unkosten-Conto.

Atséreibung auf Conto-Corrent- Conto-Debitoren.

Reingewinn wie folgt zur Ver- theilung:

59/0 Reservefond.

5 9% Dividende.

Tantième.

Vortrag auf neue Rechnung.

106 748/77 Passiva. p

j

A S

1 000 200 28 713/06 927 951/04 490 144/84 232 552/79 207 795/50 14 140|—

1 000/—

6 000'— 2724115

105

37150

60

120'— 330/— ¿ 50 010/— 2 961 883/88

Bilanz ift mit den Büchern verglichen und richtig befunden worden.

Vilanz nua< dem Abschluß. 31. Dezember 1886.

Per Capital-Conto Reservefond-Conto Depots-Conto. . . . « Conto-Corrent-Conto-Creditoren Incasso-Conto-Creditoren . Accepten-Conto . Aval-Côilo . .. »+ - Bankgebäude-Renovations-Conto Tantièmen-Conto . . . Gewinn-Vortrag auf 1887 Dividenden-Conto T ¿

1883 1884 1885 1886

fo-Conto-Debitoren. z

Aachen, den 23. Februar 1887.

Die Revifions-Kommisfion des Auffichtsrathes : N. Monheim, H. Na>en, Th. Nellessen, R. Weyers, Stadtverordneter. Rentner. Stadtverordneter. Kaufmann.

36: 59/0 = M 15,— pro Actie wird von heute ab gegen Dividendenschein

elf f bezahlt. Aachen, den 12. März 1887. E p Bank für Haudel u. Gewerbe : Welter. Drouven.

eim.

Co. 1886.

Hat.

M S 318 501/01

150 326/49 134 489/01

8 738/01

3 532/13 220 191/93

14 590/39

174 687/21 T 025 056|T4

. 6. 699 947. 99 360 000.

Parrisius und Verlust-Conto 1886. “M S

145 450/98 1 954

Gewinn-

Zinsen-Conto. Credit . . . -- Effectex-Conto. Gewinn und Zinsen 153 867/99) auf reportirte und eigene Effecten . | Disconto-Conto. Saldo .

| Devisen-Conto. Gewinn und Zinsen

2 478/29) auf fremde Wesel . . . 10 805 09|| Geldsorten-Conto. Gewinn an fremder | Provifioas-C: t Cet R rovisions-Conto. Credtt . .. -

So Dae Sris Charlottenstraße 35 a. Reinertrag . E

Go E Commandite Frankfurt a. M. Rein- F ertrag O s

T 025 056/14

onto. Saldo . henzollernstr.20. 7 650. 5 171. 71

llern-Straße 20.

“4 16 997. 40 “76653. 42 93650. 82

#6 246 297. 17 5 991. 19

pr 262 288, 36 i von 229% auf A 9000000... E 40 000. f N M 123288. 36

S . . . . . . v 9 000. E O Saa oe Commandite in Frankfurt a. Me

Passiva.

rath 5/0 Tantième . a en Gesellschafter vertragsmäßig .

des Berliner Geschäfts und der am 31. December 1886.

Giro-Conto.

Lombard-Conto. D Darlehns-Conto. Cassen-Conto

furt a.

Geldsorten-Conto.

Devisen-Contso. Effecten-Conto

reportirte Effec Haus-Conto. Char do ' 8

Utensilien-Conto Nachdem

Deutsche G

, 15, 7 C. er Aufsichtsrath : 0E Musch eia A

Vereine, laufende Rechnungen. Debitoren Debitoren

Erne laufende Rechnungen. onto für Verschiedene. Debitoren

Debitoren .

Caffe in Berlin und Frank-

do. beim Kassen - Verein und bei der Frank-

urter Bank. . do. bei der Reichsbank

Coupons-Conto. Bestand .

Bestand .

eigene Effecten .

Wehsel-Conto. Selant ;

herauszuliefernde Effecten

abzunehmende Effecten

ohenzollernstraße 20

t t ist, wird der. Dividenden hein Nr. 22 unserer Actien mit M 40.—, feliaefent in p Uen Ges u

l 5 Cenksurt G mh Uottenstraze A D ie Mainzer Straße 15,

M Mh. S

4 736 828 Capital-Conto ; 9 000 000/—

362 826 Reservefonds-Conto. . | 900 000/—

6 961 756 Special-Reserve «Conto |

3556 810 n Dill «425 13 000|— 1 899 047 Vereine, laufende Reh- N

6 359 706/74

onto. Creditoren | 3 264 256/43

j Debitoren

ebitoren 26 42% nungen. Creditoren

Giro- Private, laufende Reh- | nungen. Creditoren | 2124 754/02 Conto für Verschiedene. Creditoren. . 9 Darlehns-Conto. Cre: ditoren . . N Accept-Conto. . . Disconto-Conto, über- hobener Discont . Dividenden-CGonto 1866/1885, nit ab- gehobene Dividende . B De 1G N Gewinn- und Verlust | f p R Conto, Vortrag auf e vdálaa 724 566. | 3 05 469 E C | 555 000 | 320 000|— 14 774

. 4 376 193. 90

33 375/71 41 052/69 1

3 73774

1

333 767. 35 32% 956. 05 | 1035 917: 1 s 774 337 b

143 739 7 694 385 506 409

7 1

Bestand ; 37 145/50

Z 140 d 1 371 920.45 ¿ua

ten . . 2511 932, 35

lottenstraße 3b a.

| [T I T ZS 1886 C}

Vierzig a VER

&

in: der Generalyersammlung vom 12. huj. die Dividende äftästunden

erzeihniß einzure

14. März 1887. i Las o, ad Es

enoffenschafts-Vank von Soergel, Parrisius «& Co. Parrisius. e

gerer eiern emrn