1887 / 63 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E dds E D A D M I B rats 0 ip f, M Ed S M 2) [sa * B TiRE Lé” Ld e

nft, F. Otto 6 o ller gelös<{t.

be, Gesellshaft bat am 17. September 1886

en. M.-Gladbacy, den 7. März 1887. : Séwatde, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. W.-Gladbach. en Königlichen Viersen wobnenden Kaufleuten 1) Conrad

unter der bestehende

mit Aktiven und Passiven und Firmenber

eingetragen worden.

Die Gesellschafter sind die in Viersen wobnenden

Kaufleute Hugo und Otto Better. Die Gefells<baft bat am 6. März d. I. begonnen,

ferner ist sub Nr. 725 des Prokurenregisters di der leßteren Handelsgesellschaft E L Vetter

in Viersen dem Kaufmann Conrad Better, in Vier- sen wobnend, ertheilte Prokura eingetragen Es und endlich ift sub Nr. 569 des Prokurenregisters, woselbst die von der nun aufgelösten Handels8gesell- schaft Kreuels & Better in Viersen den Kaufleuten Hermann Kreuels, Otto Better und Hugo Better nd M R E Ee, orten Prokuren einge- 10) befinden, verme : Di anes N t worden : Die Prokuren M.-Gladbach, den 9. März 1887, 2 Sdwade, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Heidelberg. Bekanntmachung [62341] Nr, 9450. Zu O.-Z. 53 Fi if wurde cingetra gen | 3 6 des Firmenregifter3 le Firma „Martin Hengstler““ dahier ift mi dem Beisaßze „Nacfolger Karl Reis auf R Magaiinier Karl Reish von Merchingen, wohnhaft dahier, übergegangen. Derselbe ist mit Anna C E g hier vereheliht. Nah i Sbevertrags ist die ( in- beit L GTUA 98 ist die Errungens{haftsgemein Heidelberg, 10. März 1887. Gr. Amtsgericht. üchner.

«Johannisburg. Bekanntmachnng. 62343 In unser Register über Aus bliekeng l ces lichen Gütergemeinschaft unter Kaufleuten i| zufolge Verfügung vom 9. März 1887 an demselben Tage unter Nr. 33 eingetragen, daß der Kaufmann Emil Wiemer hier für seine Ebe mit Anna, geborenen laumann, die Gemeinschaft der Güter und des rwerbesJmit der Maßgabe ausges{lossen bat, daß dem gesammten Vermögen der Ebefrau die Natur des Vorbehaltenen beigelegt ist“ : Johannisburg, den 9. März 1887. Königliches Amtsgericht. Kassel... Handelsregister. 62344 E Firma E Appel zu Get ) i er Firma ift zu i ig- nieterlassung érri@itet. E E E Inhaber der Firma sind: Laser Appel, Iacob Appel und Kaufmann Moses Appel, sâämmtli< zu Borken, laut Anmeldung vom 8. März 1887. Eingetragen den 9. März 1887. Kassel, den 9. März 1887. Königliches Amtsgeriht. Abtbeilung 4. Fulda.

Leipzigs. Handelsregistereinträge [62602

im Königreich Sachsen (ausschließlich E die

Kommanditgesellschaften auf Aktien und die

Aktiengesellschaften betr. Einträge), zusammen:

gestellt vom Köuiglichen Amtsgericht Leipzig, ag S für Registerwesen.

Fol. 13, 51, 54 6 j 3869

. 13, 91, 54, 66, 37, 38, 62, 34, 39 und 44. Erdmann Eichhoru, Joh. Robert Steinbach, Moritz Schneider, Friedrih Leibri<h, August Adler in Brambach, J. H. Geipel daselbst, Paul Wolfram daselbst, J. C. Schmalfuß in Vad Elster, H. A. Glö>ner daselbst, Rein- hold Penzel daselbst gelöst.

Fol. 23. J. C. Schiller in Vad Elster, auf Albine Ernestine verw. Schiller, geb. Ruderis A j

ol. 68. Moritz Schneider «& Co., na d Ableben Friedri< Julius Köhler'8s ift Karl Morig as alleiniger Inbaber der Firma geworden.

autzen. Am 2. März. . Fol. 317. Gebr. Thomshke Nachf. Alfred Thomschke in - Alfre Ased Soma aria, Juhover Peinris) Chomnits. Am 4. März.

Fol. 374. M. V. Niedermüller i Gh Ndd Geb 8 Brotura eie ian, A . mi oezel F : s Booch in Werdau Öbergegangen. N Uns BEN m 5. März. Fol. 2615. Gustav Engelbre<ht, Ernst Wil beltn Ziegenbal ift g P le Débeln. g ift Prokurist.

Am 4. März. Fol. 397. Karl i G S arl Emil Herzog, Inhaber Karl Dresden. Am 5. März.

Fol. 4805. Gebr. Türke aufgelöst, Marximili e Tür>ke und Ernst Richard Tür>e n

Fol. 5378, J. A. N in Pi Johannes Augud Nobis. obis in Pieschen, Znhaber Glanohaov.

Am 4. März. Fol. 384, 493, 298. W. Knopf, Goettert &

62538] bicfige ee daf, Handelbregiie ded i 1 ist au N

des Gesellschaftsregisters, woselbst die zwischen deu zu 2) Wittre Martin Kreuels Balbina, geb. Nee g irma Kreuels «& Vetter zu Viersen

ndel8gesellshaft eingetragen \i<h befindet, vermerkt worden: Die Gesellschaft ist mit dem 6. März d. J. aufgel5#t und das Handel es<äft auf die zu Viersen wohnenden Kaufleute s Otto Better übergegangen, sodann ist sub Nr. 1298 des Gesellschaftsregisters die zu Viersen unter der Firma Kreuels & Better errihtete Handel8gesellshaft

Elingonthal Am 3. M

Firmirung C. H. Herold’'s Wtwwve.

irma. Loipsig, Am 3. März.

Otto Bertholdt, M. Bro>kmanunu’s Nah Fol. 5568. M. Nap Es f

in Moskau sind Miti

künftig Oscar Bure. ats m 4. rz.

Paul Steinbö>. Fol. 6705. Trostorff. Am 5. März.

Firma ausge\s<lossen.

banna Magdalena Mattbes, geb. Hell

ri< Guito Matthes ift Beoba s G

Da 08 M Am 7. Wik Ä ol. N ermann ei u

G ECLS, Inhaber Hermann Wegandlung ol. ; . A. BVilfin

Albert Bilfinger. at E Gans

Am 8. März.

Fol. 3513. Sermann Augustin f i Augustin ist Profurist E E s ol. 5991, Expedition der Deutschen Schirm- Sacob Ahtelsteter it Mitth Scifttller Pete i itinhaber, künfti irmi- rung Kuffß: & Achtelftetter. E Brune , Fol. 6710. Bauer «& Co. in Konuewit, er- gte et Oer 1887, Inbaber die Kaufleute o Bauer in Leipzi Reqner in onnewig eipzig und Johann Anton 01. è . Freund, J L R freund, Inhaber Fedor Freund. Am 2. März. Fol. 182; Sösel « Rauchfuß, Naberg N Lichteustein verlegt.

Fol. 240 Wilhel ‘id : ; m 6 léidae pohn gelös<t. Fol. 115. Cl n L d ee A

. 115. Clemen eher, Amali sali verw. Kreber in Folge Ablebens R Be Gottlob Walther's Prokura gelö\s{t. Fol. 136. Reinh. Seifert auf dem Gebirge auf Laura Mathilde verebel. Seifert, geb. Berger, über- gegangen, Zart Reinhard Seifert ist Prokurist.

L Am 2. März. „M A : C. F. Henke, Jnhaber Bruno Her- Oederan.

J

Siß von

Am 4. März. Fol. 106. Antou Körner, s s rner, gelös<t.

Fol. 72. Verub rdi Sh d G. eruhar midt Spinnerei Arnsdorf, Ernst B sind Peri \ aumbah und Otto Häntschel lanen. Am 4. Märi.

Fol. 686. Moriy Marx, gelöst. Spie verchel, Etent Us, S beute . Erbert, geb. , Gus Bernhard Erbert ist “Mot nis A R T 880. Oswald Mu>, Inhaber Oswald Fol. 881. Ernft Weiekert, I st Emi Odwald eider eidert, Inhaber Ernst Emil ol. 882. Guftav Engelbre<t Zweignieder- lafsung der Firma Gustav Ennelbredt Y j A G Es Emilie Margarethe verehel.

E, gel . Wagner.

Am 23. Februar. Fol. 104. G. O. Hi i i I Guftav Otio Ny Höhne in Krippeu, Inhaber Fol. 105. J. Cohn , Zweigniederla d Pirnaer Hauptgeschäfts, Cubabre Sin u n f

Pirna. Am 3. März. Fol. 104. G. O. Höhne in Krippen fo Sai Fa rers L gn Krippen E E San iti i T SO va vg itinhaber. Um 4. Märi. Fol. 98. W. S. Wolf gelöst.

Zöblitz. Am 3. März.

Fol. 167. ; rast (7. Robert Ruben in Olbernhau ge-

Am 26. Februar. Fol. 667. C. Bettel8 gelöscht. Am 28. Februar. Fol. 973. Victor Meguer,

Victor Megner. Am 4. Märj.

Fol. 50. Julius Murfinna auf Laura ili verw. Mursinna, geb. Dietsh, in Zain bea Kaufmann Franz Paul urfinna in Hamburg unverebel. Klara Therese Mursinna in Zwi>au und den Student Louis Julius Max Mursinna in (Hriser Menge Me leßtgenannten drei Ge- h ursinna find von der

Firma aus8ges<hlofsen. Ps M

Weustettin. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister nes Nr. 1 ift zu- folge Verfügung von heute eingetragen worden: In Stelle des ausgeschiedenen Vorstands-Mit- gliedes und Direktors des Vorschuß-Vereins u Vaerwalde eingetragene en- haft —, Poiebesigers Louis Colberg, ist der Auma . R. Reblin zu Bärwalde erwählt Neustettin, den 4. März 1887.

Inkaber Carl

[62568]

Am ?. Fol. 152. C<humann & Zsehosel gelöst.

Fol. 12. Christian Seincth G. künftige erold, ausgeschieden, Adolf Herold ist S bee

Fol. 4587. M. Brocfmaun in Eutri Otto Bertholdt übergegangen, künftige S auf

ort & S , s leute David Rosen in Leipzig, und Michae! Blut

Fol. 5578. Vieler & Vogel Oscar Richard Bieler ausgeschieden, der alleinige Snhaber t

Fol. 6704. Jean Eteinbö>, Inhaber Jean Carl Turoftorf}f, Inhaber Carl

Fol. 6706. E. Krauß; & Co., erriGtet 1. Januar 1887, Inhaber die eule igen Krauß in Paris und Johann Leonhard Kayßer in Leipzig, Erstgenannter is von der Vertretung der

Fol. 6707. J. M. Matthes, Inhaberin Jo- ein-

Newstettin. getragen worden : Kaufmann Freund

re<tigt.

oschen. Nenstettin, den 7. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Nicolai. Als Kreis

Bekanntmachung.

irma Korn und ändler Heinrih von Korn zu

Bo> in Sakrau und dem Kau in Breslau gehörigen Handelseinrihtung ift der Kaufmann Paul Baede>er zu Breslau

1887 eingetragen worden. Nicolai, den 4. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Ober-Glogau. Bekanntmachung.

[62571 vom 1. April 1887 ab die

desselben übertragen worden. Ober-Glogau, den 10. März 1887. Körniglihes Amtz8gericht.

OscherslIeben. Bekanntmachung. [62572 Bufolge Verfügung von heute it in E Ge: nofsens<haft8register unter Nr. 9 bei der Firma: E O R zu Horn- ausen, eingetragene Geno Folgendes eingetragen : n aiaitain Colonne 4: Die Genossenschaft bat sh dur< Be- {luß der Generalversammlung vom 27. Februar 1887 aufgelöst. Oschersleben, den 9. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Pforzheim. Zum Handelsregi wurde Ae: an die - Zum Firmenregister :

_Zu O. 3. 1493 Bd. 1]. Firma : Heinrich Lechler in springen. Inhaber ist der ledige und gewalts- entlafsene Kaufmann Heinrih Le{ler, wohnhaft zu Ispringen, welcher mit Ermächtigung seines Vaters, das Bâlers Jakob Leler daselbst, ein Spezerei- geshäft betreibt. Dem Letzteren ist Prokura ertbeilt.

IT. Zum Genossenschaftsregister : Zu O. Z. 12 Bd. I.: Landw. Consumverein Hoheuwarth (Eingetragene Genossenschaft). Nah dem Gesellschaftsvertrag vom 27. Februar 1887 bezwe>t der Verein zur Förderung der Wirth- saft seiner Mitglieder : a. gemeinschaftliche billigte Beschaffung von Bedürfnissen der Haus- und Land- wirthschaft in bester Qualität, b. gemeinschaftliben Verkauf von Produîten aus dem landwirthschaft- lihen Betrieb, e. Schuß der Mitglieder gegen Ueber- vortheilung. Der Vortand besteht aus dem Vor- steher, dem Kassier und zwei Beisißern, von wel<' Letzteren einer als Stellvertreter des Vorstehers zu fungiren hat. Jn der Generalversammlung vom 27. Februar 1887 wurden gewählt : Zum Vorsteher : Gregor Morlo>, Bürgermeister, zum Kassier: Alexander Eßwein. Accifor, zu Beisitern: Martin Eßwein, Rößlewirtb, und Albert Kern, Hauptlehrer alle in Hohenwarth. Die Zeichnung für den Verein geschieht in der Weise, daß der Firma die Namens- unterschrift des Vorstehers oder feines Stellvertreters und eines weiteren Vorstandsmitgliedes beigefügt wird. Die Bekanntmachungen des Vereins erfolgen unter der Firma desfelben und werden im „Landw. Wodtenblatt*, Organ der landwirthschaftlichen Konsumvereine in Baden, veröffentliht. Das Ver- zeihniß der Mitglieder der Genossenschaft kann jeder- zeit bei dem Gerichte eingesehen werden. Pforzheim, den 9. März 1887.

Großh. Amtsgericht. Mittell[.

Poesen. Handelsregister. 6257 In unserem Firmenregister ist bei Nr. ug E selbst die Firma M. Wassermann zu Posen aufge- führt stebt, zufolge Verfügung vom keutigen Tage nacstehende Eintragung bewirkt worden:

In das Handelsge]<äft des Kaufmanns Markus Wassermann zu Posen ist der Kaufmann Georg Waffermann daselbft als Handelsgesellschafter eingetreten, und es ist die hierdur< entstandene Handelsgesellschaft, welche die Firma: win E EMARN Â ohn A mmen hat, urter Nr. 456 sell- d O eingetragen. S mnait ijt in unserem Gesellshaftsregi unter Nr. 458 die seit dem 11. März 1837 bestebt Handelsgesellfhaft in Firma:

A Sia N ana « Sohn

s e zu Pojfen, | ciell- sdaftec Z len, und sind als deren Gesell

er Kaufmann Markus Wassermann zu Pos 2) ter Kaufmann Georg Waf aselbst beute eingetragen werke M Posen, den 11. März 1887.

Königliches Amt3gericht. Aktbeilung IV.

Rawitsch. Befauntmachung. 2 unser Firmenregister ift Ste Bef D)

vom beutigen Tage beute ei

gn „Heutigen Tage beute eingetragen worden unter G. Danne u Vojanowo

und als deren Irhaber der t - bold Danne zu Bojanowo. iz Aatt Rawitsch, den 10. März 1887.

Königliches Amtsgeri<t.

Saarbrücken. Sandelsre

des Königlichen Amtêgericts Sa dde

at Kaufmann Georg Neidlinger zu Hamburg

I Stena mie R R JE ) ung mi Sií

Johaun unter der Firma: E E

Königliches Amtsgerit.

G. errichtet. Meviingoe

In unser Firmenregiser i beute bei Ne B G Die Handlung M. Frennd is auf den der Inhaber p, Ste füh fen

Ferner ift in unser Prokurenregister bei Nr. 16

eingeman vom Kaufmann Mendel Freund dem Kegmana H. Freund ertheilte Prokura ift er-

: [62570] rokurift der am Orte Breslau bezw. Sakrau, ; Oels, und Czulow, Kreis Pleß, bestehenden und im Gesellschaftsregister sub Nr. 15 unter der Vok eingetragenen, dem Buh- Breslau, dem Kauf- mann Johann Andreas Bo> daselbst, dem Dr. Max ann Gustav Bo>

in unser Prokurenregister unter Nr. 9 am 5. März

Dem unterzeihneten die Bie Amtsgericht ist I ührung der Handels-, Genosseuschafts- und Musterregister Tür Ly Bezirk

Eingetragen gemäß Anmeldung vom 5. und 11. * 1616 L igung - E. März 1887 unter Nr. 1616 des

n, den 11. März 1887. Der Königliche Gerichtsschreiber : Kriene. : Saarbrücken. Sandel lichen Amtsgerichts Saarbrü!

des König In die zu St. Jugbert domizilirte Kommandit.

gesells<aft :

mit Sit E entris gniederlafsung ¡zu N

Hammer, Gemeinde Reutrisch, sind als Ke

manditisten neu eingetreten der Ge - Kommerzienrath

Carl Stumm zu Palberg b. Breba und der Ritt

meister a. D. drid Stumm zu Saarbrüten.

gembß Verrúgung rom 12. Mare 1ggp t oregifien om 12.

Eaarbrü>en, den 12. März 1887. Der Königliche Gerichtsschreiber :

Kriene.

einer

L 62583 St. Blasiem. Nr. 2095. In das ea I e geri N ce ZU D. Z. 34. E. Mayer i : Die Firma i erloschen yer in Menzenshwanzd: er O. Z. 61. Firma und Nied ° H<. Mayer Wittwe in Menzensc a 0dort: an E „Fuma; Frau Heinri Mayer Sreibueo E E geb. Maier, wohnhaft in um Prokuristen ift f i Menzens{wand bestellt. Musmana Aenold Mazèr ki

Et. Vlafien, 11. März 1887.

Gr. Amtsgericht.

Burv.

62580; Sehalkau. Nr. 15 das ister ift beat E die Fiema: G a as eorg und Eduard

und als deren Inbaber : O E E

immermeifter Johznn Georg Stei i Zimmermeister Eduard Steiror R R laut Anzeige vom 1. und 5. d. M. SEthhalkau, den 8. März 1887.

Herzoglihes Amtsgericht.

Krause. Sehrimm. Bekauntmachung [62579 In unser Genossenschaftsre ister i ] Nr. 5 Vorschußfvereiu E bi Ln

stebender Vermerk eingetragen worden: Der Vorstand de f folgenden Mitgliedern: Genossenschaft besteht aus ) Apotheker Wiegmann zu Xions, als Di 2) Kaufmann Marcus Kunz zu Tos G » Wren 9 antor Bruno i , rate: mann zu Xions, als Con Echrimm, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Sehweidnitz. Befanntmachun 62578 ut wo e Firmenregister ist unter Gntecdes r. 620

zu Freiburg und E d T b k und als deren Inhaber die verwi Handelsfrau Caroline Weiß, geborene Rutolvh, in Freiburg am 11. März 1887 eingetragen worden. Schweidnitz, den 11. März 1887. Königliches E Abtheilung IV. ohn.

Stargard i. Pomm. Gim m, e Leser ist heute zufolge Ver- . Mär i unter der Nummer 00: E E a Os a2 Serte ; mann Lou ahan zu St i. Ort der Niederlaftung : S BOEO, s targard i. Pomm. Bezeichnung der Firma: B : L. Zachan. Stargard i. Pomm., den 9. März 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Steele. Bekauntmachung [62584] In das hiesige Handelsre ister i u unter Nr. 41 eingetragenen Fa, aat als : Ernft Eickeuscheidt

eingetragen :

Das Handel8ge\s<äft ist auf den Kaufmann Mar Ei>enscheidt zu Kray übergegangen, welder Mate ae Firma fortseßt.

ergleihe Nr. 73 des Fi i Steele, den 9. März E E Königliches Amtsgericht.

Stralsund. Bekanntmachung [62582] In unser Firmenregister ift zufol ü vg é 0. März 1887 am selbigen gie n erüg 646 teas Be Firma Leonhard Tietz Folgendes einge- ür dieses Handel8geshäft ist ei ignieder- lassung in Schweiufurt eiti ORE, D

Stralsund, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht. III.

SyKe. Bekanntmachung [6258 In das hiesige Hantelsregister ijt Spalte 3 bei der Ee ijt heute Blatt 60

: Anton Pe eingetragen : Peyold

Das Geschäft ist na< dem Tode des bisheri S Anton Peyold auf bat ieren

rben Anna Petzold, Gustav ld, ¿x Niard Pevald, Otto Dn e ain

egangen und werden leßtere von ihrer Mutter, der Wittwe es 2 E Agnes Petzold, geb. Lepin, Syke, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht. IL

v. Dassel.

Swinemünde. SBefanntma 62586] In unser Gesellschaftsregister i i s unter etragenen Handelsgesellschaft „Jasper

r. 35 p & Kuuf“ Folgendes eingetragen :

der Gesellschaft :

in Zwei des i llschafter vermerkt : SesGäst isl cin reiaar I riebenen, Bei E S rufmann Fri Bohnen zu Wesel, Lai ter aper rb afidregisters ves König: | 2 der Kaufmann Albert Stabls@midt zu Wesel. lien <ts zu Stettin. Breker, Gerichtsschreiber. b. iden mieltrifie der Gesellschaft: ae E s Wiesbaden. Heute ist in das Firmenregister

ann August Jasper zu Lö>nitz ist

vom 1. März 1874 ab MidgesellsSafter esen und ist der Kaufmann hard Jasper in- zwischen aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. Februar

93. Februar 1887. 1 tien e bes Gesellschaftsregister Band IIl. | w

Gaite 99). , den 17. Februar 1887. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung Il.

emünde. Sefanntmahung. [62585] unser Firmenregister ist unter Nr. 199 als Firmeninhaber : â Kaufmann Eduard Mar>wardt, als Ort der Niederlassung Swine y als Firma: Eduard Marckwardt olge Verfügung vom 24. Februar 1887 am 25. ebruar 1887 eingetragen worden. Swinemünde, den 24. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Königliches Amtsgericht. Trachenberg. Befanntmachung. [6258] | zeitz. Bekauntmachung. [62597] In unser Firmenregister ist unter Mr. 57 die Jn unser Handels-Firmenregister ist zufolge Ver- Firma : Guerlich“ fügung vom beutigen Tage unter Nr. 500 die Firma i „ues Ene Jn- | C- Hölling mit dem Sihe in Zeit, und als deren mit dem Sitze in Prausnitz und als deren In- | qlleinige Inhaberin Frau Fabrikant Hölling, Clara, haber der Kaufmann Gustav Gnerlih zu Prauêniß | eh. Schwager, eingetragen worden. be a N96 ebruar 1887 Zeitz, den 3. März 1887. ra s : De 23 ; Kön iglihes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. IV.

Weongrowitz. Befkanutmachuug. In unser Genossenschaftsregister ift bei Nr. 2 woselbst die dank lnudowy dla Golancxy eingetragene Geuosseuschaft, ein-

getragen ftebt, Folge gen: Durch Beschluß der Generalversammlung vom

20. Februar 1887 i an Stelle des als Dis- rektor ausgeschiedenen Dekan Rynsfi der Propst

or- ftand der Genossenschaft gewählt worden. Ein- getragen zufolge Verfügung vom 10. März 1887

Wesel am 11. März 1887 eingetragen und find als

Nr. 744 Col. 6 bezügli< der Firma W. zu Viebrich a. Rhein folgead

worden: „Der Sig des Geschäfts ist na< Eltville verlegt

orden.“ Wiesbaden, den 11. März 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VIII.

okoliey,. Folgendes eingetra

Leónik in Gollants< als Direktor in den

am heutigen Tage. : Wongrowitz, den 10. März 1887.

er er Eintrag gemacht

[62596]

,

Trachenberg. Bekanntmachung. [62589] In unser | egi ist bei Nr. 34 das Er-

löschen der Firma: : ; „Albert v. Taschitki zu Prausnitz“‘ am 26. Februar 1887 eingetragen worden. Trachenberg, den 26. Februar 1887. Königlihes Amtsgericht.

[62590] Triberg. Nr. 3022. In das Gesellschaftsregister wurde eingetragen : . Zu O. Z. 67: Firma J. Rieber u. Cie. in Schonah. Der Gesellschafter Johann Rieber ist mit Wir- fung vom 11. März 1887 aus der Gesells<aft aus- geschieden. 1I. Zu O. Z. 67: / Firma J. Rieber u. Cie. in Schonach. De Gesellschaft hat sih am 11. März 1887 auf- eon. G Die Aktiva und Passiva der Gesellshaft gehen auf die neugegründete Gesellshaft Kuner u. Becherer in Schona< über. II1I. Unter O. Z. 68: Firma Kuner u. Vecherer in Schonach. Die Gesellschafter sind: a. Augustin Kuner, verh. Uhrenkastenshreiner in Schona<, : b. Raimund Becherer, verh. Uhrenkastenschreiner in Schona(. Die Gesellschaft hat am 12. März 1887 begonnen. Die güterre<tlihen Verhältnisse der Gesellschafter wurden bereits bei Bekanntmahung des Eintrags O. Z. 67 Firma J. Nieber u. Cie. in Schonach veröffentlicht. Triberg, den 12. März 1887. Großberzoglihes Amtsgericht. Müller.

[62591]

Trier. Zufolge Verfügung von beute wurde ein-

getragen : I. Vei Nr. 185 des hiesigen Gesellschaftsregisters, betreffend die zu Merzig unter der Firma „Gebr. Weil“ bestehende E grad: : Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst und fegt der bisherige Gesell- schafter Îsai Weil, Kaufmann zu Merzig, das Handelsgeshäft unter der Firma „J- Weil vormals Gebr. Weil“ fort; -

II. unter Nr. 1767 des hiesigen Firmenregisters

die vorbezeihnete Firma „J. Weil, vormals Gebr. Weil““. Trier, den 10. März 1887. : Stroh, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Usingen. Bekanutmachung. [62592]

In das Genofsenschaftäregister des hiesigen Amts- erihtsbezirks wurde heute zufolge Verfügung vom 3, lfd. Mts. bei laufender Nummer (4) 1, woselbst der Spar- und Vorschußverein zu Wehrheim (Eingetragene Genossenschaft) eingetragen ift, in Colonne 4 Folgendes bemerkt : Jn der Generalversammlung vom 20. Februar 1837 ist an Stelle des verstorbenen Friedrih Heinrich Miel von Wehrbeim der Landwirth Friß Eyel 11. daselbst als Kontroleur gewählt worden.

Ufingeu, 5. März 1887.

Königlihes Amtsgericht. Abtheilung Il.

Wehlan. Bekanntmachung. [62593] _In das hiesige Firmenregister ist zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage unter Nr. 411 die irma A. Moehring mit dem Niederlassungsort ehlau und als Inhaber Kaufmann Albert Ms ring in Weblau und in das Handelsregister D, unter Nr. 106 die Ausschließung der Güter und Erwerbs8gemcinschaft des Firmeninhabers mit seiner befrau Agnes, geb. Justmann, eingetragen. Wehlau, den 9. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Wesel. Handelsregister 162594] des Königlichen Amtsgerichts zu Wesel. I. Bei der unter Nr. 541 des Firmenregisters ein-

rzoenen Firma Ludwig Mottau zu Wesel ift palte 6 am 11. März 1887 vermerkt:

Die Firma ist in die im Gesellshaftsregifter

sub Nr. 227 eingetragene Firma L. Mottau Nachfolger aufgegangen, daher erloschen.

II. Unter Nr. 227 des Gesellschaftsregisters i

Konkurse.

162286) Konkurs-Eröffnung.

Ueber das Vermögen der zu Andernach unter der Firma Gebrüder Bittner den offenen Handels-Gesell\ das Privatvermögeu ihrer \chafter, nämlich:

a. des Philipp August Bittner, zu Audernach

zu Audernach,

1887. Anmeldefrist bis zum 9. Mai 1887. 5 Erste Gläubigerversammlung den 28. März

1887, Vormittags 11 Uhr.

Vormittags 10 Uhr. Anderuach, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht.

[62287] Î K. Württ. Amtsgericht Backnang.

Konkurs-Eröffnung

in VBackuaug, am 11. 6 Uhr. Konkursverwalter :

mayer hier. Anmeldefrist ! versammlung und allgemeiner 14. April 1887, Vormittags 9 Uhr. Gerichtsf\cyreiber : Hi emer. [62278] wird heute, l das Konkursverfahren eröffnet. fursverwalter ernannt.

15. April 1887.

1. April 1887, Vormittags 9 Uhr.

play, Zimmer 9

[62275]

Konkursverfahren.

fahren eröffnet. Verwalter :

Lindheimer hier. 20. April 1887. 7. April 1887, Vorm. 9} Uhr. Prüjungstermin: 5. Mai 1887, Vorm.

markt 12, Zimmer 17. Frankfurt a. M., den 10. März 1887.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung TV.

Bekanntmachung.

[62294]

das Konkurs3verfahren eröffnet und der verwalter ernannt worden. bei dem Gerichte anzumelden.

anderen Verwalters, sowie über die Bestellun

\tände den 4. Apri 2) zur Prúfung der angemeldeten den 28. April 1887, Vormittags 10 Grof;-Strehlitz, den 10. März 1887. Aomoriare Amtsgericht. Zur laubigung :

rma L.

st die am 1. März 1887 d Î Mott Nachfolger t e eer o Sirelsgesell schaft u

Klausa, Gerichts\chreiber.

«& Cie. befteheu- haft, und über beiden Sesell-

Kaufmann b. des Adolf Wilhelm Vittuer, Kaufmaun ist am heutigen Tage, Vormittags 11 Ubr, das

Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Buchhalter Heinrih Hoffmann

zu Andernab. C : Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. April

Allgemeiner Prüfungstermin den 27. Mai 1887,

r 9. Königliches Amtsgericht zu Düsseldorf, Abth. V.

Gläubigeraus\husses und eintretenden Falls über in $. 120 der Konkursordnung bezeihneten Gegen-

l 1887, Vormittags 10 Uhr, orderungen

über das Vermögen des Gottlob Kayser, Sattlers März 1887, Nachmittags Gerichtsnotar Stauden- Offener Arrest mit Anzeigefrist und bis 5. April 1887. Erste Gläubiger- Prüfungstermin :

Ueber das Vermögen des Kleidermachers Wil-

helm Schäfer zu Düsseldorf, Klosterstraße Nr. 6, am 11. März 1887, Vormittags 12 Uhr,

Der Rechtsanwalt Frings hierselbst wird zum Kon- Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum Erste Gläubigerversammlung am Freitag, den

Allgemeiner Prüfungstermin am Freitag, den 22. April 1887, Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, im Justizgebäude am Königs-

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Albert Lehmauu dahier, Elkenbachstr. 11, ist am 10. Márz 1887, Vormittags 12 Uhr, das Konkursver- Rechtsanwalt Dr. Offener Arrest mit Anzeigefrist : Erste S anverlauun uma: llgemeiner

: é Uhr, vor dem unterzeichneten Amtsgerichte, Gr. Korn-

Veber das Vermögen des Kaufmanns A. Po- rada zu Gogolin ijt gestern, Nachmittags 7 Uhr,

N aufmann Johann Kempski aus Groß-Strehlißy zum Konkurs- Konkursforderungen sind bis zum 18. April 1887

Termine : 1) zur Bes (lußfaffung über die Wahl eines

[62609] Ueber das Vermögen des Wäschehäudlers Salomon

Oppenheim Neuerwall 76, in Firma Sal. wird beute, Nachmittags 14 Uhr,

et. Verwalter: Buthkbalter C. W. C. Krause, Admi-

zu Hamburg, Oppenheim, Konkurs eröffn

Konkursverfahren.

ralitätftraße 65.

d

d. J., Mittags 12 Uhr.

. J. einschließlich. Erste Gläubigerversammlung: den

Nrüfungstermin: den

d. J., Vormittags 11 Uhr

[62288] Konkursverfahren.

eines

hr.

die

[62297]

Konkursverwalter: Gerichtsvoigt j.

hieselbst. : S Der offene Arrest ist erlassen mit Anzeigefrist bis

zum 1. April 1887.

Wahltermin: 4. April 1887, 12 Uhr. y Prüfungstermin: 16. April 1887,

mittags 10 Uhr.

Hanuover, 12. März 1887. Schütte, Sekr.,

das Konkursverfahren eröffnet.

Anmeldefrist bis 1. Juni 1887. 18 Vormittags 9 Uhr

Vormittags 9 Uhr. Herford, den 11. Cn 1887.

(62281)

am 11. März 1887, verfahren eröffnet.

Anmeldefrist bis 30. Apri

deu 31. L r Allgemeiner Prüfungstermin: 1887, Vormittags 11 Uhr. Kiel, den 11. März 1887.

ldbed>

[62605] Ueber Gustav Beer,

Beer hier, Zeiterstraße 2, wird heute 1887, Vormittags 104 Uhr,

hier. Anmeldefrist bis 18. Wahltermin am 29.

Vormittags 11 Uhr.

den 14, Märi 1 Steinberger.

[62397]

riedri} Emil Neumaun, in cumann in Lübe, ist am 11.

Dr. Vermehren.

11 Uhr, d. Js., 11 Uhr, Zimmer Nr. 2. Lübe, den 11. März 1887. Das Amtsgeri i

Zur Beglaubi ung : Fi>, Gerichtsschreiber.

[62295]

Griem hieselbst Vormittags 8 Uhr,

Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur

eines anderen Verwalters, sowte

eihneten Gegenstände auf ‘Vet 31. M |

vor dem unterzeihneten

an den der Sache und von

sie aus der Sache abgesonderte

waarenges<häfts unter der Firma :

Ueber das Vermögen des Kaufma

eshlußfassung über die

Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 31. März eldefrist bis zum 13. April d. I. eins{l

teßlih. 1 April 29. Adril

mtsgeriht Hamburg, den 14. März 1887. Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber.

N. 13/87. Ueber den Nathlaß des Barbiers Heinrich

Ernst Thiel in Hannover, am 12. März 1887, Mittags 12 Uhr,

verfahren eröffnet.

allbofftr. 10, ift beute, das Konkurs-

D. Die>mann

Mittags Vor-

Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Gatdolsgesomiar

Amerlan und Zeusen zu Herford ist heu! 11. März 1887, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten,

Konkursverwalter: Rehtsanwalt Lü>ken zu Herford. Zie Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. April Erste Gläubigerversammlung: 12. April 1887, Allgemeiner Prüfungstermin: 20. Juni 1887,

peith, Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Bäckermeisters Jasper

Jakob Bernhard Jahn in Gaarden wird heute, Mittags 12 Uhr, das Konkurs-

Konkursverwalter ist der Rentier Asmussen in Kiel. Offener Arrest mit Angers bis 26. März 1887. 0. April 1887.

Termin zur Wahl eines anderen Verwalters : ärz 1887, IRans oe Uhr. en 4

Königliches Amtsgericht, Abtheilung IIl. -Löwe.

gez. o Veröffentlicht: Sukstorf, Gerichts reiber.

das Vermögen des Kaufmanns Jsaac Juhabers des Weis;- und Woll- Gustav

am 14. März f C U Salt Dent Freatel

eröffnet. Verwalter : Herr Re<ht8anwalk Pau!k izrenle y April 1887 eins<{ließli<. März 1887, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 28. April 1887,

s Offener Arrest

zeigepflicht Fis 14. April 1887 einschließli. Königliches Amtsgericht R, Mun II.,

,

Bekannt gemacht durh: Be, Ger.-Schr.

t, Abtheilung Il.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Tuchmachers Geor wird heute, am 10. März 1887, das Konkursverfahren eröffnet.

Der Stadksekretär Schott hieselbst wird zum 9, April 1887

Wahl die Be-

stellung eines Gläubigeraus\husses und eintretenden Falls über die in $. 120 der Konkursordnung be-

über

árz 1887, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

den 21. April 1887, Vormittags 10 Uhr, Gerichte Termin anberaumt.

Allen Personen melge eine zur Konkursmasse ge- hôrige Sache in Besiy aben oder zur Konkursmasse etwas wird aufgegeben,

auch die Berpsttang E M dem Be en For gen,

efriedigung

beute, am

Mai

mit An-

nns Georg va Emil ärz d. Is, 114 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Re tsanwalt Offener Arrest mit Anzeig Anmeldefrist bis zum 26. April d. J Erste Gläubigerversammlung 2. April d. allgemeiner Prüfungstermin 26. April

e- und eins<l. Js.,

<huldi nd, nichts vert Bd zu verabfolgen oder zu leisten,

ür welde

[62292]

zum Konkursverwalt

nehmen, dem Konkursverwalter bis zum

Ansprud O Magciee qu machen, au< nur an diesen

Zablung zu leisten. Malchow, den 10. März 1887. Großherzogl. Me>klenburg-S<hwerins<hes Amtsgericht.

ur [aubi : De Gu L RS Slacles, Cidas.

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des

Althäudlers Gaillard zu Met wird, da Sablungtunfäbigtei

vorliegt, heute, 10 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet.

am 9. März 1887, Vormitt

Der Kaufmann Theodor Großwendt zu Mey wird er ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 14. April 1887

bei dem Gerichte anzumelden.

Es wird zur Beschlußfaffung über die Wahl eines

anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{<hu}ses und eintretenden

die in é

genstände auf

E über

. 120 der Konkursordnung bezei<neten Ge-

Montag, deu 4. April 1887, Vormittags 9 Uhr,

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf

E den 25. April 1887,

F 9 Uhr,

vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 20,

Termin anberaumt.

Allen Personen, wel<he eine zur Konkursmasse ge-

hörige Sache in wp haben oder zur Konkurs-

masse etwas \<uldig sind, wird aufgegeben, nihts

an den Gemeins<uldner zu verabfolgen oder zu leisten,

au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besi

der Sache und von den Forderungen, für welhe

esriedigung în

aus der Sache abgesonderte l 18 zum

le

L nehmen, dem Konkursverwalter 1. April 1887 Anzeige zu machen. Kaiserliches Amtsgericht zu Met.

(62301] , Das Kgl. Amtsgeriht München I., Abtheilung A. für Civil-Sachen, hat über den Nahhlaß des am 9H. September 1885 dahier verstorbenen Agenten Fsaak Weil auf Antrag des Chemikers Hippolyt Rammelmayr hier am 10. März 1887, Nachmittags 7 Uhr, den Konkurs eröffnet. ; Konkursverwalter : Rechtsanwalt Lang hier. Offener Arrest erlassen, Anzeigefrist in dieser Rich- tung bis 6. April 1887 eins<ließli<h und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 23. April 1887 einshließli<h bestimmt. ; : Wahltermin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, über die Bestellung eines Gláäubigeraus\<usses und über die in $$. 120 und 125 der Konkursordnung bezeihneten Fragen auf Mittwoch, den 83. April 1887, Vormittags 9 Uhr, und der allgemeine Prüfungstermin auf Samstag, den 7. Mai 1887, Vormittags 9 Uhr, beide Termine im Geschäftszimmer Nr. 6/0 an- beraumt. München, den 11. März 1887. : Der ges<äftsleitende Königl. Gerichtsschreiber : (L. 8.) Hagenauer.

162299) Konkursverfahren.

eber das Vermögen des Kaufmanns Georg Nosenhain zu Orauienburg, ist heute, am 12. Zin 1887, Nachmittags v4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Eugen Schaad zu Oranienburg ist zum Konkursverwalter ernannt. : Konkursforderungen sind bis zum 12. April 1887 bei dem Gerichte anzumelden. i ; Es ist zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\<hu}ses und éinte@eava! L über die in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stände auf : den 25. März 1887, Mittags 12 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auß Freitag, den 22. April 1887, Vormittags 10 Uhr, : vor dem Königlihen Amtsgerichte zu Oranienburg Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- hörige Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas \{uldig sind, wird aufgegeben , nihts an deu Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche fie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- spru< nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 23. März 1887 Anzeige zu mahen. S tein, Gerichtsschreiber des Königlichen Amts- gerihts zu Orauienburg.

(62302) Bekanntmahung.

Ueber das Vermögen des Väckers Elias Rheinheimer in Pirmasens hat das Köni liche Amtsgericht allda unterm 12. März 1887, Nach- mittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, den Geschäftsmann Adolf Friy in Pirmasens zum Konkursverwalter ernannt , S zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 16. April 1887 eröffnet, die erste Gläubigerversammlung auf Montag, deu 28. März 1887, Vormittags 9 Uhr, und den allgemeinen Prüfungstermin auf Montag, den 25. April 1887, Vormittags 9 Uhr, an- beraumt, offenen Arrest mit Anzeigefrist bis 21. März 1887 erlassen.

Pirmaseus, den 13. Buri 1887.

er Königliche Gerichtsschreiber : Huber, Stellv.

(62290) Ueber das Vermögen des Schusters Carl Thiede zu Wend. Priborn ist vom Großberzog- liden Amtsgerichte hierselbst heute, am 9. März 1887, Vormittags 113 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Amtsanwalt Albreht zu Plau. An eigefrili bis zum 1. April 1887. Erste Gläubigerversammlung : am 9. April 1887, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungsferen : am 9. April 1887, Vormittags 11 Uhr. Plau i. M., den 9. ial 1887. i Der Gerichts “a

W. Rust.