1887 / 64 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[62885] /

[62886] Stettiner Liedertafel i Acticu-Gesellschaft. Die Herren Actionaire werden hiermit zu der am 25. März 1887, pünktlic< 7 Uhr Abends, | sammluug auf Sonnabend, den 2.

April cr.,

[62

° . . 874) Actien - Zu>erfabrik zu Osterwie>. | „Wene nedeinaügigea Bau - Aktien:

Die Actionaire werden zu einer Genueralver-

Gesellschaft. Die Herren Aktionäre unserer Gesells<aft werden

in dem Vercinöziminer der Stettiner Liedertafel, | Nachmittags 2 Uhr, im Saale des Herrn Berger zu einer aufzerordentlichen Generalversammlung

CŒistav Adolph-Sitraße Nr. 11, tattfindenden ordent: | hier eingeladen. chen Genecralversarnmlung eingeladen. j _Tagesorduung :

1) Pobevge für 1885. 2) Verwaltungsberit für 1886. 3) Vorlegung der Vilanz und Bericht der Relh- aungé-Revisoren. 4) Beschlußfassung über die zur Vertheilung zu gelangende Dividende. 5) Wabl eines Mitglicdes des Aufsichtsraths. 6) Wahl der Re<nungëé-Revisoren. 7) Antrag auf Abänderung des &. 37 unserer Statuten (Gesellschaftstlätter). _ Betreffs der Stimmzettel wird auf $. 24 unserer Statuten hingewiesen. Stettin, den 15. März 1887. Der Auffichtsrath. Hofrichter. Wiegels. Scholz.

_ _ Tagesorduung:

1) Beschlußfassung Über den Verkauf einer Actie. 2) Nochmalige Beschlußfassung in der Heuba<'schen Agegenheis zur Sicherstellung einer Fabrik-

huld. - 3) Ersaßwabl in den Aufsichtsrath. 4) Geschäftliche Mittheilungen. Das Legitimationsverfahren resp. die Ausgabe von Stimmzetteln erfolgt von 1 Uhr ab. Der Vorsitzeude des Vorstandes. von Gustedt.

[62897] Nordischer Vergungs-Verein.

I]. ordentliche Generalversammlung der Actionaire am Donnerstag, d. 31. März 3. €., Nachm. 2 Uhr, im Conferenzjaale der Commerz: u. Discouto-Bank in Hambnrg. Tagesordnung: Bericht des Vorstandes. Samdurg, den 15. März 1887. Der Aufsichtsrath.

162870] / L Bremer Fute-Spinnerei und Weberei

Actien-Gesellschaft.

Die Aktionäre unserer Gescellshaft werden hier- durch zu der i En ordeutlichen Generalversammlung auf Dienstag, den 12. April c., Nachmittags 4¿ Uhr, in Bremen, Vörsen-Nebengebäude, Zimmer Nr. 16, cingeladen.

Tagesordnung: 1) Iabresberiht und Bilanz.

[62866] Vereinsbank in Wismar.

Zur Generalversammlung am 4. April d. J Nachmittags 5 Uhr, im Hotel „Stadt Hamburg“ 9) Ertheilung der Dectarge. ofe bit mw E Me, v Siadt Damourg 2 BesGlußfassung ber Gewinnvertbeilung. O die Herren Aktionäre hiermit er- ahl eines Aufsichtsrath8-Mitgliedes. Se N e T LRE Betreffs der Eintrittékarten verweisen wir auf veridt 0 RUTION vor CAE ges L TCIUAIE $. 23 unserer revidirten Statuten und maten als | der Jahreëre<nuna. 2) Beschluß über die Vec. Hinterlegungsstelle die Filiale der Nieder- | theilung des Reingewinns. 3) Wahlen zur Ergänzung

jächsischen Bank in Bremen bekannt. = Nf hterathe Fr Sto G Ds r Geschäftsberichte können vom 29. d. M. ab bei M E für die statutenmäßig ausf<eidenden

uns oder der Filiale der Niedersäcsishen Vank in | " Wismar, den 14. März 1887

Bremen in Empfang genommen werden. 7 Hemelingen bei Vremen, den 15. März 1887. Gn Ma E S Ta as

Der Vorstand. r O Alb. Haasemann. A. Ahlers. Frege. Müller. J.A. Martens, Vorsipender.

[62889] Generalversammlung

der Königsberger Hartungshen Zeitung und Verlagsdruterei, Gesellschaft auf Actien,

i Montag, deu 4. April cr., Nachmittags 5 Uhr, im Confereuz - Zimmer der Börse, ‘(Eingang von der Tbervriao. E _ Tagesordnuug: B M: N n ) Wabl von zwei gussceidenden Mitgliedern des Aufsichtsratbs laut $8. 21 des Statuts 3) Beschlußfassung über Abänderung der 88. 1, 3, 4, 5 ; 9 28, 32, 2 38, 39, 44, 46, 47 des Statuts. C A d a Br der E pro 1887. ____ Die Aftionâre, wel<e sih an der Generalversammlung betheiligen woll i i nebst einem doppelten Verzeichniß derselben spätestens zwei Tage fins Ss Bea eie, Le DE tion (Münchenbofgasse 2) zu deponiren. Das Duplikat des Verzeichnisses wird mit dem Stempel der Ge- sells<haft und einem Vermerk über die Stimmenzahl des betreffenden Aktionärs versehen zurückgegeben und dient als Legitimation zum Eintritt in die Versammlung und als Nachweis des ‘Umfangs der Stimm-

E Betreff der Zulässigkeit von Vertretungen wird auf $. 29 des Statuts hingewies Gafatai Dn S S Gberi und, Li Milanz proe 19% werden vei 17. 2, M. ab bel unserer Gese Königsberg, den 15. März 1887. der Königsberger Hartungschen als T De loveuaivaz, Gesellschaft auf Actien Moritz Simon. i

Deutsche Gold & Silber Scheideanstalt

vormals Roeßler zu Frankfurt a. M. ekanntmachung.

Na®dem in der außerordentlihen Generalversammlung vom 12 ä [<lof w Melis n Neuemission von 900 vollbezablten Actien à je X 1000 = O A 1800 006 a6 Le d Seit us a, offeriren wir hiermit den Herren Actionairen unserer Gesellschaft auf Grund 4 600 000. Actien unserer Gesellschaft zum C Of i j Dividendeuberechtignu i è P AUE dia at fótader MRAUES <tignug für das mit dem 1. Juli 1887 beginnende Geschäftsjahr

1) Auf je 5 Actien erster od iter Emissi je 7 eine neue Actie i 1 E lgiiatas Emission je 4 600) entfällt das Bezugsrecht auf Die Ausübung des Bezugsrehtes hat in der präclusivischen Fri i p N E Tien Ge e Vet Das m de Rail L G 1 ast8lunden fiattzufinden, unter gleihzeitiger D i der Mäntel der alten Actien, zum Zwecke der Abstempelu Tot unte Seele 6 j ng und abri FUC Betrages der neuen Actien. Für “Tatitere o L ooo E u celegen. 0 Zinsen auf den Nominalbetrag vom Einreichungstage bis zum 30. Juni a. c. ie bei uns zu erhebenden Einreihungsformulare find unter arit i ü E R ES B E ao Men. S Bormulae L ae Eu e eing i te Ginzahlung dem Einreicher zurü>gegeb î späterhin zum Rüt>empfang der alt, x E Fraukfart a, M Mäc Ta g en und Bezug der neuen Actien. Die Direction. Hector Roeßler. Andreae.

{62896]

462876]

auf Donnerstag, den 31. März curr., Nach- eee 4 Uhr, im „Kasino* hierselbst eingeladen. T.-O. : Neuwahl von drei Aufsichtsrathsmitglieder. Witten, den 14. März 1887. Der Vorstaud: Chr. Foerft.

[62867] Generalversammlung der sämmtlichen Aktionäre und zugleich cine besoudere Generalversammlung der Akticu- kfategorien 4, B und C sowie der Aktien- katcgorie D der Aftiengesellschaft Zucker- fabrif Neuftadt in Holstein am Freitag, den 1. April 1887, Nachmittags 1 Uhr, im Hotel Stadt Hamburg iu Neustadt. : Tagesorduung : 1) Bericht des Vorstandes über die Lage der Gesellschaft sowie daran si<h anschlicßende

Verhandlung und Beschlußfassung Frage, ob der Bctrieb der Fabrik E auf ein Jahr einzustellen sein wird. Verkardlung über folgenden Antrag der Jn, baber von 27 Aktien: Die Generalversamm- lung volle beschließen, den näht 200000 4 eingecragenen Hypothekgläubigern die Bewirth- haftung der Fabrik für eigene Renung zu übertragen unter der Bestimmung, daß die- selben die laufenden Ausgaben und Zinsen de>en, den Pflihtrübenbauern den Centner Rüben für 70 bis 75 Pfennige abnehmen und diese Bewirtbschaftung so lange fertführen bis ihre Forderung getilgt ift. L 3) Neuwakl eines Mitgliedes des Vorstandes an Stelle des ausscheidenden Herrn Trahn. Der zu Wählende muß Inbaber einer Rübenaktie sein, und das ftututenmäßig bestimmte Land- areal eigenthümli<h besißen oder in Pat

aben. Neustadt in Holstein, den 14. März 1887.

Der Auffichtsrath.

[62659] Activa.

Bilanz nah dem Abschlusse vom 31. December 1886. pagsiva.

“M |9 Cafsa-Conto:_ | N

baarer Caslsenbestand 278 802/73 Plagwe<sel-Conto: |

Bestand am 31. De-

zember 1886 . . Rimessen-Wechsel-Cto. :

Bestand an auswär- | tigen Wechseln am 31. Dezember 1886 Werthpapiere:

Werth der Effecten am

31, Dezember 1886 Lombard-Corto:

Darlehen gegen Unter- pfand . . S íIncasso-Conto: no< einzuzichende Wechsel auf hier Sorten-Conto : j Bestand am 31. De- zember 1886 . , Conto-Corrent-Conto: Debitor Conto für Verschiedene: Debilo Grundstü>-Conto I: Gebäude, Buchwerth Grundstüc>k-Conto II: Ad>er, Vuchwerth Utensilien-Conto: Buchwerth .

| 126 006 57

95 458/13

50419 31

2 591 823 92 86 63601 69 096 58h 368

1 120 5 L

Ché>-Conto:

ë | 4406 293,41| Eisleben, den 31. Dezember 1886.

Kramer.

Geselischaft bescheinigen wir hiermit. Eisleben, den 15, Februar 1887. Die Revisoreu des Aufsichtsrathes Ferd. Gerhardt. Rud. Richter.

Debet.

Zinsen-Conto: verausgabte Zinsen . E Verwaltungtkosten-Conto : für Gehalt, A Reisespesen, Heizung, Be- _ leu<tung, Inserate, Steuern «. Utensilien-Conto : 10%/ Abschreibung auf 4 1246.50 S o i reibung auf das cigene Bankgebäude, Buchwert M T0 5965S N E e Conto zweifelhafter Forderungen: zurückgestellt... Conto für Verschiedene: Gratifikation an die Beamten . Delcredere-Conto : __uneinziehbare Forderung . A von diesem Reingewinn von. . H 84 606.11 gehen zur Special-Reserve, 1. Hälfte : laut Beschluß der vorjährigen Generalrersammlung e 2500.— M S2 ICG.II Nach $. 38,3 des Statuts ge- langen zur Vertheilung : an den Aufsichts- rath 39% von é 82 106.11 an die Comman-

M 2463.21

Capital-Conto: __ eingezabltes Actien-Gapital Reservefonds-Conto: B De S 202 664/75} Special-Reservefonds-Conto : | Reserve . E Delcredere-Conto . .. Conto-Corrent-Conto: Creditoren . . Conto für Verschiedene: A E _ Creditoren . 937 189/64 D e Do A: inlagen mit 3monatlihßer Kündigungsfri Mo E B: N s inlagen mit 6 monatli<her Kündi i otto C: S E S Finlagen mit 6 monatli<her Kündigungsfri 3 549/77 E D: N Ia _ Einlagen mit 3 monatliher Kündigungsfri Depositen-Conto E: Y NSUSGNGE | Einlagen mit 6 monatliher Kündigungsfrist |

Einlagen auf täglihe Rü>zablung . Diéconto-Conto: N u _reservirt für überhobenen Discont . Me s reservirt für überhobene Provision . Alte Rechnung aae unerhobene Zinsen

e e 1 v | Conto zweifelhafter Forderungen .

Gewinn- und Verlust-Conto.

M. 3 900 000 90 440 50

î 20 000|— 10 448

344 631 70 116 853 38 189 799

634 739 193 149 330 343 874 145'— 601 298 43

1197/55 479

43345

d e E S 201 1 E L 892 85 1886 j 26 829 65

Dividenden-Conto 1882 unerbobene ‘Dividende E 60;—

- 1884 » A 16/50 6 1885 J : E 936/95 886 Ï ._._ ] 69 000|—

S 1 100'—

| 4406 293 41

Eisleber Discontogesellschaft.

Knad>e.

Die Ueécbereinstimmung vorstehender Bilanz mit den ordnung8mäßig geführten Büchern der

Eisleben, den 24. Februar 18837.

Die Revisoren der Jahresrechunu W. Eberhardt. Sale Fred Credit. e [H “M |3 Zins “hei p : | vereinnahmte Zinsen Disconto-Conto: | vereins j nabmter | Discont Æ 12 056.86 | ab über- | hobener Discont- , 1197.55 Provisions-Conto: verein- nahmte Provision A 37 782.89 ab über- hobene Provision , 479.— Rimessen-Wechsel-Cto. : Gercinn . A Sorten-Conto: Gewinn . Incaßs o:-Gonto : Gewinn . L E Mietbs-Ertrag-Conto : Mi | Werthpapier-Conto: O. Conto für Verschiedene: nahträgli<

106 930 zel 135 242/09

26 108/50 126/50}!

10 859/31

zum Deutschen Reich

M 64.

Zweite Beilage

s-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Mittwoch, den 16. März

17. 6. Berufs-Genofsenshhaften.

Ste>briefe und Untersubungs-Sachen.

F 2wangsvollstre>ungeri, Aufgebote, Vorladungen u. dergl. 3,

Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungeu 2c.

loosung, Zinszablung 2c. von öffentlichen Papieren. 5. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesell\<

Deffentlicher Anzeiger.

7. Woten-Ausweise der deutshen Zettelbanken. 8. Verschiedene Bekanntmachungen.

9. Theater-Anzeigen. E A 10. Familien-Nachrichten. |In der Börsen-Beilage.

5) Kommandit - Gesellschaften auf Aktien u. Aktien - Gesellsch.

(626471 Vogtländische Baumwoll-Spinnerei in Hof.

Die Herren Aktionäre werden unter Hinweis auf 8, 13 unserer Satzungen hiemit zu der am Mittwoch, den 30. März 3. Cr, Vormittags 11 Uhr, im Sitzungssaale der Fabrik stattfindenden ordentlichen Generalversammlung

eingeladen. / TageHordunug: 1) Berichterstattung der Gese! \chaftsorgane. 9) Rechnungsablage, Genehmigung und Decharge- ertheilung. _ 3) Wahl des Aufsichtsrathes. Hof, den 14. März 1887. Für den Aufsichtsrath : Der Vorsitende: L. Uebel.

Der Vorstand: Th. W. Schmid.

[56923] _ Vekanutmachung.

Der derzeitige Inhaber der abhanden gekommenen Police Nr. 1727 der Leipziger Kranken-, Invaliden- und Lebensversicherungsgesellschaft Gegenseitigkeit zu Leipzig wird hierdurh aufgefordert, fein Anrecht an die genannte Police bis spätestens den 17. September 1887 dem Directorium der Gesellschaft nachzuweisen, widrigenfalls nah $. 59 der Gesellschaftsstatuten verfahren Ls n

Leipzi en 14. Februar 7.

A Das Directorium der

Leipziger Kranken-, Fuvaliden- und Lebensversicherungsgesellschaft Gegenseitigkeit.

.| [62871]

Ordentliche Generalversammlung am Dounerstag, den 31. März a. €-,

mann hier.

H. [62370]

straße 173, Altona,

Prof. Dr. Heym. Louis Seyfferth. [62655]

Hamburg

1) Geschäftsbericht. 2) Antrag des Vor

Bad

Hamm.

Nachmittags 5 Uhr, im Logirhausfe. Tagesordnuug :

1) eleung der Bilanz p. 1886. 2) Decharge-Ertheilung. 2 3) Wahl von Aufsichtsraths-Mitgliedern.

Depot - Stelle der Aktien bei Herrn C. Wort-

Hamm i. Westf., den 15. Mär; 1887.

Der Vorstand : Engels.

Ordentliche

Generalversammlung am Mittwoch, deu 30. März 1887,

Abends 8 Uhr,

im Gebäude der Weißbier-Brauerei : Altona, Breitestraße 28.

Tagesordnung :

ausgegeben.

Geschäftsbericht einzusehen.

den 12. März 1887. Ad. Lehmkuhl,

Vorsitzender des Vorstandes.

Hamburg-Südamerikanische Dampsschifffahrts-Gesellschaft.

Fünfzehnte ordentliche Generalversammlung der Actionaire

am Donnerstag, den 31. März 4 Waaren-Saale der

Tagesorduung : i 1) Genehmigung der vorgeschlagenen Gewinn- Vertheilung.

2) Genehmigung der Bilanz.

3) Neuwakbl eines Verwaltungsraths-Mitgliedes.

4) Wabl des Aufsichtsrathes und dreier Ersaßmänner auf die

Der Jahresbericht und die Bilanz,

in Empfang zu nehmen. - y Hamburg, den 16. März I Hamburg-Südamerikanische

C. Laceisz, Vorsitzender des Verwaltungsrathes.

[62680] Debet.

S die A in die Generalversammlung dienen, sind gegen Borzelgung de den 17. März an bei ‘den Herren Dres. Stockfleth, Bart

els und Des Arts, gr.

1887, Nachmittags 23 Uhr, Vörsen-Halle.

Dampfschifffahrts-Gesellschaft. Ado.

F. Bernitt, Bureau-Chef.

Breslauer Lagerhaus. Vilanz - Conto.

C. Wortmann.

- Altonaer Weißbier-Vrauere!t.

standes auf Genehmigung der vom Aufsihtsrath geprüften und rihtig be- fundenen Vilanz. _ E 3) Wahl eines Vorstandsmitgliedes an Stelle des ausscheidenden Herrn Juan

4) Neuwahl des Aufsictsraths. Die A resp. S versammlung werden gegen vom 24.96. März, Vormittags von 10—12 Uhr,

im Bureau des Herrn Ad.

Msller.

timmzettel zur General- Borzeigung der Aktien

ehmfkuhl, Breite- Daselbst ist au< unser

Dauer eines Jahres. mfkarten, welche als Legitimation zum Eintritt

r Actien der Gesellschaft von Donnerstag, Väckerstraße 13,

Credit.

M S

1) An Grundstü>-Conto 1) Neue Odéèrstraße 10 2) An Grundstü>k-Conto Holteistraße 21. . 3) An Effecten - Conto des Reservefonds : Bestand in 49/oigen Posener Credit- und 349/igen Schlesisch. Pfandbriefe und ein Sparkassenbuch . 4) An Cassa-Conto . 5) An Inventar - Conto

20 149/90 13 371/50 1 000|— 34 295/56) 6 1 464 816/96

Go e e

Debet.

er See ers a : 2) Per Hypothekenshulden-Conto : Grundstü> Neue Oderstraße 10 Grundstü> Holteistraße 21 Außerdem stehen auf dem Grundstü> Neue Oderstraße 10 no< #4 600 000,— von der Vorbesigerin an das Breslauer Lagerhaus zu dessen Eigen- thum cedirte Grundshuldbriefe eingetragen. 3) Reservefond-Conto 4) Conto-Corrent-Conto 6) An Conto - Corrent- | 5) Dividende-Conto . } Gewinn- und Ver

[ust-Conto i;

Gewinn - und Verluft - Conto.

M S 1 000 000/—

387 000

!

20 149/90 1 608/52 202/50 55 856/04

1 464 816/96 Credit.

1) An Zinsen-Conto . ;

9) An Unkosten-Conto . . ._.

3) An Grundstük-Conto Neue Oder- straße 10:

42} 1) Per Vortrag aus 1885 68} 2) Per Grundstü>-Er- trags - Conto Neue

Oderstraße 10 .

M S 4 672/50

69 111

[62681]

1886. | 2 Deste. | An Grundstü>k-Conto : 8

Bilanz pro 31. Dezember 1886. Credit.

M [S}1886. , :

| Dezbr. | Per Actien - Capital- 128 316/20} 31. | Conto: :

| | Stü> 700 Actien à M. 1000.— . . Hypothek-Conto : laut vor- jähriger A. Bilanz 285 000 abzüglich Raten-

Debet.

Werth laut vorjähriger Inventur | An Gebâäude-Conto : | | Werth laut vor- |

jähriger JIn- | | Per ventur . . M6 285 506. 70 | | abziglih: Ab- reibung für | | 1886 M Î i A488; 20 273 022 45 | An Maschinen- , Werkzeug-, Uten- | | silien- 2c. Conto: aas En Werth laut vor- | Ur . jähriger In- | Per Conto des Reserve- ventur . M131 582. 84 | fonds:

dazu: Zugang | | am 31. Dezember

E E ey W136 072. 14 | | | Per Dividende - Ergän- | : | zungs-Fonds :

| | am 31. Dezember és c ¡75 G 5 000 E N | Per Dispositionsfonds | zur Unterstüßung | für Beamte und Arbeiter : | Guthaben am | | |

230 720/10

abzüglih : Ab- | ihreibung für

| H | An Modelle-Conto : | | Werth laut vor- | | jähriger Jn-

| | l j

14 105. 39

¿ ra M 95 000. | azu : ugan Dae 2 M 6225, 22 abzügli<h: Ab- \hreibung für

31. Dezember 1886 6 246 Per Dividende - Conto pro 1885:

Noch nicht abge- hobene Dividende . 700

T 1086 A200, 22 Per Conto-Current :

An Conto für te<n. Bücher, Zeih- | M nungen u. Patente : toren 77 080.23

Werth laut vor- Conto In- für no<h

è M. 1 500. » E in Abs

wi>e- |

¿ 1356, 65 lung be- |

M 2856. 65 riffene |

abzüglid: Ab- lese» | schreibung für r E

21 Credie

jähriger ventur . dazu: Zugang I

rungen 224 949.01 302 029/24 Per Gewinn- und Ver- | lust-Conto:

Reingewinn am

31. Dezember 1886

1856. 65

An Fabrikations-Conto : : Fertige und halbfertige Maf chinen

id ile e An Materialien und Vorräthen:

der Maschinen- | 9 na M. 16 634. 98 i

| 101 578/07

der Gießerei . . 7847. 40 An Versicherungs-Conto: Vorausgezahlte Prämien : An Wechsel-Conto : EOE gu C Dezember 1886 An ecten-Conto : Bestand am 31. Dezember 1886

Preuß. conso-

lidirte Anleihen

und zum Be-

zug von Con-

jols abgestem-

pelte Eisen-

bahn - Priori- :

täten . . . M421 614, 15

Industrie-

V E, 2, An Cassa-Conto: Goa am 31. Dezember 1886 3533/16 An Conto-Current: Guthaben bei

Banquiers . #230 153. 65 61 Debitoren 439 800. 17

421 616/15

669 953/82 1686 273/41 Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. Dezember 1886.

1 686 273/41 Credit.

| M S 1886. A | br. Gebäude-Conto: Per Fabrikations-Cto. : | N us Abschreibung für 1886. . . lin für 118 ges An Maschinen-, Werkzeug-, Uten- G silien- 2c. L Per Ge Res i ür 1886. . . e E An L A A Bruttogewinn für Abschreibung für 1886. . . O t An Conto für tehnis<he Bücher, Per Zins- und Pro- Zeichnungen und Patente : visions-Conto:_ Abschreibung E “ri x Hinentoersus für Versicherungs-Conto : e M Declilericiis-Vritie für 1886 Per Conto-Current :

Debet.

64

011 3) Per Grundstü>-Er- trags-Conto Holtei- straße 21.

eingegangene,

früher abge-

\{riebene

Forderungen M 274.49 - 186.30

ditisten 59/0 des Commandit-Aktien- Capitals nah $344 45 000.— , 47463.21

: i M 34 642.90

20%/o an die persönlih haftenden Gesellschafter L E M 27 714.32

bshreibung pr. 1886 .

4) An Inventar-Conto : An Gas- und Wasser-Conto : Eingang für bereits

i | . . O b ür 1886 abgeschriebene For- 5) An B Ae, E 4) Per Waaren - Lom- 344 An E derung . . Gewinn-Uebershuß . . . - 55 856/04 bard-Conto . . 4 L für usfallende Forderung . 98 [len : n Saldo: an E Fereefond E E 800|— Beau am 31. Dezember Tantième an Vorstand und Auf- S

_„-Pinuau‘/ Actien-Gesellschaft für Muühlenbetrieb.

Die ordentli ctionai i ite me pie Generalversammlung der Actionaire der e-Pinnau‘‘ Actien-Gesellschaft deu 7. April c., Nachmittags 4 Uhr,

17 191

j; Donnersta «im Konfexenzzimmer der Börse, Eingang von der Ostseite, statt. 1) GesWhäftsberiht des S r maus: der R Be Dorslandes und Bericht der Revisoren über das Geschäftsjahr 1886, zur Special-Reserve, 2. Hälfte . 2 500.—

Scscmigung lad Eig loivie der Setolnne und Verlustre<nung für das verflossene Hälft K 25 —— Ea... 2+ 3 628 50| Gesdhs jahr un Q orstandes und des” Aufsichtsrathes bezüglich ibrer 23 9/0 Superdividende an die Com- 214.32 44 9/0 Dividende an die Actionaire 45 000 2) Wahl dreier Revisoren für das Geschäftsjahr 1887. naeh o a E 4 bleibt Rest A 1214.32 |

Ergänzungswahlen für den Aufsichtsra 4) Abânderung der $8. 25 und 56 des Gefells der dem Del liderwi e 3 - 29 U 8 Gesellschaftsstatuts. er dem Delcredere-Conto überwiesen werd 31, Dezember 1886. Der Seschäftsbericht des Vorstandes, die Vilanz und die Gewinn- und Verlustre<nuung, mit ais / f Pre Per Vorstand. Tus Sthottlände

den Bemerkungen des Aufsitsrathes versehen, werten i ä ; h i e vom 22. ¿ i War ulius Schottländer. : im Gedähilofale der Geselshaft adligen. h : März c. ab zur Einsicht der Actionaire 222 01/12 922 013 Die ncbaanans wt CotiiMcaden Age mit a Daern der Gesellschaft bescheinigen : bei den Herren Dingel & Co. in Magdeburg oder bei der Gesellschaftskasse Nu A In z Tj ng find nur diejenigen ionaî : - war unge E A . E Sts : : J ä S. 47 des Statuts ¿hre Actien bei der Königsberger Vereinsbank bis More “ven L Mair v is mit E aon act Miete des Aufsichtsrathes. gegen Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 2 unter Beifügung eines unterschriebenen Nummern

12 Uhr, niederlegen. ; : lat ist, findet | verzeihnisses. : a ; L i E Nachdem die Genehmigung vorstehender Bilanz durch die Generalversammlung erfolgt isl, Ì ; x 87. Gedrudte Ges Gästeberichte fönnen von unseren Actionairen vom 22, März c. ab im Geschäfts- die Auszablung “her Dividende für das Geschäftziahr 1886 mit 1 Lo Wir ersuchen emnaG die Sudenburger : i aschinenfabrik und Eisengießerei

Jofale der Königsberger Vereinsbank un Empfan : 7

ja i C ä i der Gesellschaft, Neue Oderstraße 10, statt. Wir ersuchen demna die V „gina Aciiew@e| Reine E J D De ee SoidenbemiGein pro 1886 mit einfahem Nummern- Verzeichniß vom Actiengesellschaft zu Magdeburg. Stromberg. Oelkers.

„-Pinnau“ Acrien-Gesellschaft für Mühlenbetri ; i i Der Aufsicht rieb. 16. März c ab bei 28 car its? Der Vorstand.

, C. Gâdeke.

101 578 L. | 137 231/22 137 231/22 Magdeburg-Sudenburg, den 31, Dezember 1886. z : i Sudenburger Maschinenfabrik und Eisengießerei Actiengesellschaft zu Magdeburg,

Stromberg. elkers. L Die Auszahlung der für das Geschäftsjahr 1886 auf 10 9% festgestellten Dividende erfolgt vom

15. März ab mit Æ 100 pro Actie

55 856 91 318/98

R C6 S Ars: T U N Get S. ae Lt P M P n.5: 1puen e“ LTPT 4 L ITEÉ T A: 1

Eisleben, den 31. Dezember 1386.

Eisleber Discontogesellschaft.

Kramer. Knade Nach stattgefundener Prüfung vorstehenden Gewinn- und ä S 1 | ( - und Verlust- i ir di Richiigkeit desselben und erklären uns mit dem Vorschlage der Bertbeilur b Tz 0%

einverjianden. Eisleben, den 24. Februar 1887.

e Meettaee pes g pel 1887. : isoren des Aufsichtsrathes Die Revisoren der Jahresrechnun W. Eberhardt. Jod! Ea

erd. Gerhardt. Rud, Richter.