1887 / 65 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E I E E E N

38 26 Y F7 44 424 N y [M 4 E 8

fauines mit selbstthätiger Aus- und Einschal-

ung.

IKlasse.

LXXIXK. Nr. 35 747. Anfertigung von Cigaretten. Berlin, den 17. März 1887.

Kaiserliches Patentamt. Stüve.

Taschenapparat zur

[63010]

Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem Königreich Württemberg und dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags, bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp. Stuttgart und Darmftadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die leßteren monatli. Achim. Bekanntmachuug. [62779] In das hiesige Handelsregisters ist heute Blatt 230 zur Firma Buchuer «& von Uslar eingetragen: Col. 3. Firmeninhaber: : s: Der Cigarrenfabrikant Winfried Seraphin Pilar de Saragoza Viktor von Uslar in Bremen ist ausges<ieden. Col.-4. Rechtsverhältnisse: Î Die offene Handelsgesells<hast ist aufgehoben und sett der Cigarrenfabrifkant Alfred Carl Wilhelm Buchner in Bremen das Geschäft unter unveränderter Firma und Uebernahme der Aktiva und Passiva fort. Achim, den 11. März 1887. Königliches Amtsgeri@t. I. Died>mann.

Angerburg. BVekauntmachung. [62780] i: In unser Firmenregister ist unter Nr. 102 einge- ragen: Der Kaufmann Hermann Mueller zu Krug- lanken, in Firma H. Mueller, _ zufolge Verfüguug vom 10. am 11. März 1887. Königliches Amtsgeriht Angerburg.

Ballenstedt. Befanntmachung. [62781] Auf Pol. 380 des Handelsregisters ist heute Folgendes aas roorden:

Zu Mitgliedern des Aufsichtsrathes der Aktiengesellschaft Anhaltische Kohlenwerke zu Frose für eine Periode von 5 Jahren vom 1. Januar d. J. sind

der Fabrikant F. H. A. Ronnenberg zu

Wernigerode und i i;

der Bankdirektor Carl Tewis zu Berlin in der Generalversammlung vom 15. Februar d. J. wiedergewählt worden.

In der Eigüng des Aufsichtsrathes der Aktiengesells<haft Anhaltische Kohlenwerke zu Frose vom 15. Februar 1887 sind

der Generalkonsul Ludwig Spiegelthal zu

Berlin zum Vorsißenden und 8

der Banquier Barthold Arons zu Berlin zum Stellvertreter des Dori bauves des Auf- Dea für das Jahr 1887 wiedergewählt worden.

Vallenstedt, den 14. März 1887. Herzogli Anhaltishes Amtsgericht Heinemaun.

Beeskow. Bekanntmachung. [62967]

Die in unserem Firmenregister unter Nr. 92 ein- getragene Firma:

„Lonis Trietschel“’ zu Beeskow

ist zufolge Verfügung vom 12. März 1887 am felbigen Tage gelös{t worden.

Beeskow, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregifter [63006] des Königlichen Amtsgerichts L. zu Berlin. Zufolge Verfügung vom 16. März 1887 sind am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 51, woselbst die hiesige Genossenschaft in Firma: Rohstoff-Afsociation der selbständigen Schuhmacher der Königstadt Eingetragene Genossenschaft vermerkt steht, eingetragen :

Durh Beschluß der Generalversammlung vom 17. Februar 1887 if die Genossenschaft aufgelöst worden.

Zu Liquidatoren sind:

1) der Schuhmachermeister Friedrih Moriß Hartmann zu Berlin, j 2) der Schuhmacermeister Josef Andreas Bartoszewicz zu Berlin, ernannt worden.

N unfer Gesel \Laftoregifter ist unter Nr. 7308,

woselbst die hiesige Handelsgesellshaft in Firma: Michel & Rudolph

vermerkt steht, eingetragen:

Die Gesellschaft ist dur Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Die Frau Wilhelmine Auguste Louise Michel, geborene Fröbrodt zu Berlin seßt das Handels- ges{äft unter unveränderter Firma fort.

Vergleiche Nr. 17 635 des Firmenregisters.

Demnächst ist in unser Firmenregifter unter Nr. 17 635 die Handlung in Firma: _, Michel & Nudolp mit dem Sitze zu Berlin (Geschäftslokale: Waß- mannstraße 24) und als deren Inhaberin die n Wilhelmine Auguste Louise Michel, geborene Frö- brodt zu Berlin eingetragen worden. In unser Prokurenregister ist bei Nr. 4568, wo- elbst die Prokura des Wilhelm Ferdinand Reinhold ihel für die Handelsgesellschaft : ___ Michel & Nudolph vermerkt ift, eingetragen:

Die Prokura is hier gelös<t und na<

Nr. 6980 übertragen worden.

Dem Wilhelm Ferdinand Reinhold Michel zu Berlin ift für vorgenannte Einzel-Firma Prokura ertheilt und is dieselbe unter Nr. 6980 unseres Prokurenregisters eingetragen worden.

A unser Gen) aftôregister ift unter Nr. 9838, woselbst die hiesige Hantelsgesellshaft in Firma: Sachs « Bolte vermerkt steht, eingetragen : Die Gesellschaft if dur Uebereinkunft der Betheiligten aufgelöt. Der Ingenieur Heinri Wilhelm Bolte zu Brrlin scht das Handels8-

S. W. Volte fort. Vergleihe Nr. 17636 des Firmen- registers. : Demnächst ift in unser Firmenregister unter Nr. 17 636 die Handlung in Fiume:

. . o e mit dem Site zu Berlin (Geschäftslokal : Alexan- drinenstraße Nr. 23) und als deren Inhaber der Ingenieur Heinrich Wilhelm Bolte zu Berlin ein- getragen worden.

Der Kommerzienrath August Röders zu Soltau hat für sein mit dem Sitze zu Prag und Zweig- niederlassung in Berlin unter der Firma: AugnE Röders bestehendes Handelsge\<äft (Firmenregister Nr. 17 518) 1) dem Wilhelm Fischer zu Prag, 2) dem August David Röders zu Paraisk bei Moskau, dergestalt Prokura ertheilt, daß Jeder cinzeln zur Firmenzeichnung befugt ist. Dies ist unter Nr. 6981 bezw. 6982 unseres Prokurenregisters eingetragen worden. Verlin, den 16. März 1887. Königliches A I. Abtheilung 561. ila.

Beuthen O0.-S. SBefanntmachung. [62784] Als Prokurist der am Orte Beuthen O.-S. be- stehenden und im Firmenregister sub Nr. 316 unter der Firma Rudolf Pringsheim eingetragenen, dem Transportunternehmer und Kaufmann Rudolf ete, früher zu Beuthen D.-S., jeßt zu erlin, gehörigen Handels8einrihtung ist

der Kaufmann Salo Sklarek

zu Beuthen O.-S.

in unser Prokurenregister unter Nr. 248 am 9. März 1887 eingetragen worden.

Veutheu O.-S., den 9. März 1887,

Königliches Amtsgericht.

Bentken O0.-S. Vefauntmachung. [62783] In unser Firmenregister sind 1) unter laufende Nr. 2348 die Firma „F+ Müller“ zu Berthen Mate und als deren Inhaber der Destillateur Jacob üller,

2) unter laufende Nr. 2347 die Firma „H. Schall“ zu Beuthen O.-S. und als deren Inhaberin die verehelichte Kaufmann Henriette Schall , geborene Görke zu Beuthen O.-S., am 9. März 1887 ein- getragen worden.

Beutheu O.-:S., den 9. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

Bremerhaven. Befanntmahung. [62616] In das hiesige Handelsregister ift Heute ein- getragen : ö Jachens & Müller. Offene Handel3gefellschaft. Bremerhaven. Die Handelsgefellschaft ist am 28. Fe- bruar 1887 aufoelöst. Liquidator ist Michael Hubert Müller. Die Firma wird nur no<h in Liquidation gezeichnet und ist im Uebrigen erloschen.

H. Jachens, Bremerhaven. Jnhaber : Johann Hinrih Jachens in Bremerkzaven.

M. H. Müller, Bremerhaven. Inhaber: Michael Hubert Müller in Bremerhaven. Bremerhaven, am 11. März 1387.

Der Gerichts\chreiber Æ S für Handelssachen:

Trumpf.

[62785] Brilon. I. Sn unser Firmenregister ist bei Nr. 43, Wittwe Kaufmann Ferdinand Vogel, Theresia, geb. Koch, Folgendes eingetragen: l

Die Firma is wegen Absterbens des Firmen-

inhabers hier gelös{t und sub Nr. 84 für den

neuen Firmeninhaber eingetragen. II. In unser Firmenregifter ist Folgendes ein- getragen:

1) Laufende Nr.: 84.

2) Bezeichnung des Firmainhabers: i „Ghefrau G. Kleine, Anua, geb. Vogel, in Brilon“.

3) Ort der Niederlassung:

,„Brilon“‘‘. 4) Bezeichnung der Firma: „„Ferdinaud Vogel“‘‘.

5) Zeit der Eintragung:

Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. März

am 4. März 1887.

Akten über das Firmenregister Band III.

Blatt 1.

Brilon, den 4. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Diez. Vekanntmachung. [62968]

Nathdem die Pandel9geten [Gan Hergeuhahn und Comp. dur< den Austritt des Theilhabers Technikers Hermann Engler zu Diez als solche er- loschen, ift dieselbe im Gesellschastsregister gelöst und in das Firmenregister unter Nr. 112 wie folgt eingetragen :

1) Laufende Nummer: 112.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Simon Her- Cn Wittwe Elisabethe, geb. Caspari, zu Diez.

3) Ort der Niederlassung : Diez.

4) Bezeichnung der Firma: Corgrubähn und

Conp. Diez, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht, II.

DüsseIldorf. Bekanntmachung. [62946] ufolge Verfügung des hiesigen Königlichen Amts- gerihts, Abtheilung VI., vom heutigen Lage ist zu der unter Nr. 2086 des Hantdels-(Firmen-)Registers eingetragenen Firma: „Gebr. Tapkeu“‘‘ Folgendes cingetragen worden:

Das unter dieser Firma bestchende Handelsges{Gäft ist mit Aus\{luß der ausstehenden Forderungen und Squlden seit dem 1. März 1887 auf den hierselbst wohnenden Kaufmann Ernst Haupt übergegangen. Derselbe wird das Geschäft und die Firma unver- ändert für alleinige Rehnung weiterführen.

Düsseldorf, den S Maärz 1887.

<miß, Geri@tsschreiber des Königlichen Amtsgerichts.

Emden. Bekanntmachuug. ihn, Auf Blatt 283 des hiesigen Handelsregister ist

Herm. Tito in Emder

eingetragen: 9 ‘Die Firma ift erlos<hen.“ Emden, den 19. März 1887. Königliches Amtsgericht. II. Thomsen.

Franksart a. M. Veröffentlichungen [62947] aus den hiesigen Handelsregisteru. 7274. Die Liquidation der Handlung in Firma Vauer «& Best ist am 28. Februar 1857 beendigt

und die Firma gelöst. E i

7275. Am 1. März 1887 ist der Theilhaber Carl Mayer aus der dahier unter der Firma C. «& S. Mayer bestandenen Handelsgesellshafr ausgetreten und führt der andere Theilhaber Siegfried Mayer die Handlung mit Aktiven und Passiven für alleinige Rechnung unter der gleichen Firma weiter.

7276. In die dahier unter der Firma Julius Jeidel bejtandene Handlung ift am 1. März 1887 deren seitheriger Prokurist Emil Jsaak von hier als Gesellschafter eingetreten und führt mit dem bis- herigen alleinigen Inhaber Julius Jeidel das Ge- schäft als ofene Handelsgesellschaft mit Aktiven und Passiven für gemeinschastlihe Re<nung fort; die De des Emil Jsaak ist damit erlos<hen; die

rokura der Frau Fanny Jeidel bleibt au<h für die

Gejellschaft bestehen. : 7277. Die hiesige Handlung unter der Firma A. Göt— Rigaud is} am 1. März 1887 aufgegeben und die Firma erloschen. 7278. Aus der dahier unter der Firma Döll- stadt & Richter bestandenen Panpel gese Has ist der Theilhaber Friedri August Theodor Döllstadt am 6. Februar 1887 au2getceten und führt der Theil- hater Johann Heinrih Richter das Geschäft mit Aktiven und Passiven unter der bisherigen Firma für alleinige Rechnung fort.

Nr. 52. In der am 18. Oktober 1836 stattgehabten Generalversammlung des Nohstoffvereins. der Schuhmacher E. G. dahier ist die alsbaldige Auf- lôfung und Liquidation der Genossenschaft beschlossen worden. Die Vorstandsmitglirder J. I. Mondrion, August Treutel und Christian Feuring sind zu Liqui- datoren bestellt, welhe die Firma mit dem Zusaß: „in Liquidation* gemeinschaftli< zu zeichnen be- fugt sind ;

7279. Die hiesige Firma Ferdinand Wolfs- Fehl ift dur den am 26. November 1886 erfolgten Tod deren alleinigen Inhabers, des Banquiers Julius Ferdinand Wolfskehl, sowie die Prokura dessen Ehe- frau, Franziska, geb. Leo, erloschen.

7280. Seitens der Firma Johann Tobias Nounefeld ist der Frau Emilie Ronnefeld, geb. Held, dahier am 11. März 1887 Prokura ertheilt.

7281. Die Kaufleute Johann Wilhelm Piep- meyer von Kassel und Theodor Neinhold Oppenhorst von hier haben am 1. März 1887 dahier unter der Firma Piepmeyer «& Oppenhorft für gemecin- shaftlihe Rehnung eine Handelsgesellschaft errichtet ; jeder derselben vertritt und zeichnet die Firma.

Frankfurt a. M., den 12. März 1887.

Königliches Amtsgeriht, Abtheilung TIY.

[62795] Gnesen. Im Firmenregister ist unter Nr. 326 die Firma Bruno Fechner mit dem Siye Gnesen und als deren Inkaber der Kaufmann Bruno Fe<hner zu Gnesen heut eingetragen worden. Gnesen, den 11. März 1887. Königliches- Amtsgericht.

62948] Göttingen. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 653 eingetragen zur Firma: Vorschnß- und Sparverein in Göttingen: Der statutenmäßig aus dem Vorstand aus- geschiedene Kaufmann Adam Bruns zu Göttingen ist dur< Beschluß der Generalversammlung vom 7. März 1887 in denselben wiedergewählt worden. Göttingen, den 14. März 1887. Königliches Amtsgericht. T1. Goldschmidt.

[62949] Göttingen. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 658 eingetragen zur Firma Zu>er- fabrik zu Göttingen : Durch Beschluß der Generalversammlung vom 8. Februar 1887 ist der Beschluß der General- versammlung vom 16. Juli 1885, betr. die Er- böbung des Grundkapitals auf 300 000 M, zer- fallend in 600 Aktien zu 500 Æ#, dahin ab- geändert worden, daß die Erhöhung nur auf 9258 500 Æ, zerfallend in 517 Aktien zu 500 , stattfinden soll. : Göttingen, den 14. März 1887. Königliches Amtsgericht. TIT. Goldschmidt.

Gumbinnen. SBefanntmachung. [62802]

In unser Firmenregister ist sub Nr. 183 die Firma A. Hubert und als deren Inhaber der Kauf- mann August Hubert zu Gumbinnen mit dem Ort der Niederlassung Gumbinnen zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen.

Gumbinuen, den 4. März 1887.

Königlihes Amtsgericht.

Gumbinnen. Bekanntmachung. [62801] In unferem g Pane Fregitee, und zwar in dem Register zur Ausschließung der ehelihen Güter- gemeinschaft ift sub Nr. 56 folgende Eintragung zufolge Verfügung vom heutigen Tage bewirkt: Der Kaufmann August Hubert in Gum- binnen hat für seine Ehe mit Marie Quednau dur< Vertrag vom 3. März 1887 die Gemeinschaft der Güter und des Grwerbes ausgeshlossen und dem Vermögen der Ehefrau e SORGE des vorbehaltenea Vermögens gelegt. Gumbinnen, den 7. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Gumbinnen. Bekanntmachung. [62803] In unserem Handelsregister, und zwar în_ dem Register für Auss\{ließung der Gütergemeinschaft, ist sub Nr. 55 folgende Eintragung zufolge Ver- fügung vom heutigen Tage bewirkt : Der Kaufmann “Martin Kannenberg zu Gumbinneu hat für seine Ehe mit Emilie

eschlossen und dem Verinögen der ; Eigenschaft des vorbehalten Vermö gent a Gumbinnen, den 7. März 1387. Königliches Amtsgericht.

Walle a. S. Sandel8register [62806] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. & In unser Gesellschaftsregister, wose die Handelsgesellschaft : Bauer «& Lehmaun dermoes E is eingetrag ld ie Handelsgesellschast ist dur egenseiti Uebereinkunft aufgelöst. Die Kaufleute Friede Franz Bauer und Richard Lehmann zu Halle a. S. sind zu Liquidatoren bestellt. Halle a. S., den 9. März 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung FII.

Hannover. Bekanntmachung. [62950] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 655 zu der Firma:

Carl Myrus eingetragen :

Kaufmann Carl Wilhelm Myrus ist aus der

Gesellschaft au8geshieden und wird das Handels-

gra unter unveränderter Firma von dem bis-

erigen Mitgesellshafter Kaufmann Jean - Maria

E Hubert Heimann zu Hannover allein fort-

gesetzt. :

Die ofene Handel3gesellshaft ist aufgelöst.

Hannover, 9. März 1887.

Königliches Amtsgeriht. IV b.

Jordan.

Hannover. Sefanntmachung. [62952] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3431 zu der Firma: Grimme «& Katzenberg eingetragen:

Nach dem Ausscheiden des Gesellschafters Grimme wird das Geschäft von den bisherigen Mitgesell- \chaftern Kaufmann Carl August Kraßzenberg und Kaufmann Arnold Wildhagen zu Hannover unter unveränderter Firma fortgeseßt. Offene Handelsgesellschaft jeit 15. November 1886, Haunover, 9. März 1887. Königliches Amtsgericht. IVP b. Jordan.

.

bst unter Nr. 257

Hannover. Befanntmachung. [62953] Auf Blatt 266 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: G. Lüning cingetragen:

Die Firma ift erloschen. Hannover, 9. März 1887. Königliches Amtsgericht. TP b. Jordan.

Hannover. Bekanntmachung. [62951] Auf Blatt 3792 des hiesigen Handelsregisters ist heute zu der Firma: L. Henschel eingetragen :

„Die Firma ift erloschen.“ HSaunover, 11. März; 1887. Königliches Amtsgericht. TV b. Jordan.

[62804] Warzburg. Sn das Genofsens<aftsregister des hiesigen Amtagerichtsbezirks ist heute auf Grund des Gesellschaftsvertrages vom 7. v. M. eine Genossen- {aft unter der Firma:

Consum-Verein zu Oker, i eingetragene Genossenschaft,

mit dem Sitze in Oker eingetragen worden.

Der Gegenstand des Unternehmens ist Einkauf von Lebensbedürfnissen im Großen und Ablaß in kleineren Partien an die Mitglieder. : n der Genoffenschaft ist nit be-

ränkt.

Die Vorstandsmitglieder sind:

der Sekretär Carl Knorr und der Hütten- inspektor Dr. Otto Lindemann in Oker.

Die Bekanntmachungen ergehen unter der Firma des Vereins vom Vorjtande.

Die Bekanntmachungen der Generalversammlungen, sofern sie vom Verwaltungsrathe erfolgen, ergehen unter der Unterschrift : /

„Der Verwaltungsrath des Consum-Vereins zu Oker, E. G. N Vorsitzenter.* :

Die Beröffentlihung geschieht durch die Kreis- zeitung für Goslar und Umgegend. :

Das Vekrzeichniß der Genostenschafter kann jeder Zeit - bei dem unterzeihneten Gerichte eingesehen werden.

Harzburg, den 9. März 1887.

Herzogliches Amtsgericht. Thielemann.

Hohenlenben. Befauntmahung. [62805]

Im hiesigen Handelsregister ist mittels Beschlusses vom beutigen Tage auf Fol. 29 die Firma: „Versandtstelle der Haugk’schen und eigenen

Viehmittel.“‘ Apotheke zu Hohenleuben. E. Burgemeister

und als deren Inhaber der Apotheker Ernst Carl Christian Philipp Burgemeister in Hohbenleuben ein getragen worden.

Hohenleuben, den 14. März 1887.

Gas Amtsgericht. ehrde.

Insterbursg. Befanntmachung. [62810] Heute is in unserem Firmenregister unter Nr. 45 die Firma A. Neumann, Inhaber Apotheker Albert Neumann von Norkitten, wegen Aufgabe des Ge*

\<äfts gelöscht. Jufterburg, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht.

[62808] Itzehoe. In das Genossenschaftsregister ist heute zur Firma Nr. 40, Genossenschafts-Meierei Krumstedt (E. G.) eingetragen :

Claus Rudolf Koopmann zu Krumstedt ist der Landmann Claus Rudolf Möller daselbst in. den Vorstand eingetreten. _

Jhehoe, den 12. März 15887.

Gwiasda dur< Vertrag vom 28. Februar 1887

ges{<äft unter der Firma

heute zu der Firma:

die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus-

Königliches Amtsgericht. TT1.

An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes "

[62807]-

Itzehoe. In das Genossenschaftsregister ift heute zur Firma Nr. 48 Sehleswigholfteinishe Hypo- thekeubank E. G.) zu Igehoe eingetragen :

Der ißer Peter Johannes Sähel zu Husum ist aus dem Vorstande ausgeschieden.

Jhchoe, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht. IIT.

[62809] Itzehoe. Jn das Genossenschaftsregistec ist heute zur Firma Nr. 33 Kousumverein des landwirth- schaftlichen Vereins für Süder-Meldorf-Geest (E. G.) zu Farnewinkel eingetragen :

An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmiigliedes Claus Hinrih Kühl zu Wolmersdorf ift der Land- mann Marten Klin> zu Nindorf als Direktor in den Vorstand eingetreten.

Jycehoe, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht. TIT.

Kiel. Bekanntmachung. [62813]

Nachdem dur< Verfügung des Herrn Justiz- Ministers vom 12. August 1886 auf Grund der &8. 25 Nr. 1 und 30 des Ausführungsgeseßes zum Deutschen Gerichtsverfassungögeseg den Amtsgerichten zu Bordesholm, Bramstedt, - Burg a Fehmarn, ciligenhafen, Lütjenburg, Neumünster, Neustadt in Peltein, Dsvenburg, Plôn, Preetz, Schönberg in olstein und Segeberg vom 1. April 1887 ab die Sans der Handels-, Genossenschafts- und Muster- register, einem jeden für seinen Bezirk, übertragen worden ist, wird hierdur< zur öffentlihen Kunde ebraht, daß die Fübrung der bezeichneten Register für die vorgedachten Amtsgerichtsbezirke vom 1. April 1887 ab von dem Amtsgerichte zu Kiel auf die genannten Amtsgerichte übergeht.

Kiel, den 12. März 1887.

Königlich:s Amtszerihi. Abtheilung V.

Königsberg. Sandel8regisfter. [62811]

Der Kaufmann William Krueger zu Königs- berg hat für seine Ehe mit Katharina, geb. Oertell, vom 8. März 1887 die Ge- meinshaft der Güter und des Ecwerbes ausge- \hlossen, das eingebra<hte Vermögen der Ehefrau und Alles, was sie während der Che dur<h Erb- haften, Geschenke, Glücksfälle oder font erwirbt, soll die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens

haben.

Dies ist zufolge Verfügung vom 11. März 1887 am 11. März 1887 unter Nr. 1097 in das Register zur Eintragung der Ausschließung der ehelichen Gütergemeinschaft eingetragen.

Königsberg, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Sandel8register. [62812] In unserem Firmenregister ist sub Nr. 3007 die irma J. Faubel zu Königsberg i. Pr., deren haber der Kaufmann Jean Faubel von ebenda,

am 11. März 1887 eingetragen worden. Königsberg i. Pr., den 12. März 1887,

Königliches Amtsgericht. XII.

Kotthus. Bekanntmachnng. _ 62814]

In unserem Genossenschaftsregister ist zu Nr. 6 Firma der Genoffenschaft —:

Consum-Verein zu Cottbus Eingetragene Genossenschaft in Spalte 4 eingetragen worden :

An Stelle des ausgeschiedenen Eisenbahnsekretärs Tiene ist der Gruben-Snspektor a. D. Ernst Bieligk zu Kottbus in den Vorstand als Stellvertreter des Vorsißenden gewählt und eingetreten.

Eingetragen auf Grund des Beschlusses der anu vom 2. März 1887 und der Bahlverhantlung vom 5. März 1887 zufolge Ver- fügung vom 12, März 1887 an demselben Tage.

Kottbus, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

Kreuzburg 0.-S. Bekanntmachuug. [62815] In unser Firmenregister ist sub laufende Nr. 298

die Firma: J. Zahuert zu Kreuzburg O.-S. und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Zahnert zu Kreuzburg O.-S. am 7. März 1887 eingetragen und an demselben Tage bei der unter Nr. 183 eingetragenen Firma J. Zahnuert vermerkt worden, daß das Handel8geschäft dur< Vertrag auf den Kaufmann Robert Zahnert zu Kreuzburg O.-S. übergegangen ist, welher das- selbe unter unveränderter Firma s Kreuzburg O.-S., den 7. März 1887. Königliches Amtsgericht.

[62816] Meinerzhagen. Die unter Nr. 19 des Firmen- registers eingetragene Firma „Caspar Noelle“‘ Inhaber: Müller und Bä>ker Kaépar Noelle zu testermühle) ist zufolge Verfügung vom 11. d. M.

gelös<ht worden. Rana gee 12, Februar 1887. öniglihes Amtsgericht.

Minden. Pantetouegtor [62954) des Königlichen Amtsgerichts zu Miuden. Bei Nr. 96 des Gesfellschaftsregisters, die Firma :

G. G. Wigand zu Qevnyausew: (elei Galter

die Kaufleute: Robert Eduard Wigand, Ernst Adolf

Wigand und Hermann Julius Wigand) betreffend,

hat am 12. März 1887 folgende Eintragung ftatt-

gefunden: j

Der Sig der Gesellshaft ist nah Linse verlegt und daher die Firma hier gelöscht.

Montabaur. SBefanutmachung. (62970] Die sub Nr. 3 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Firma: „Gebrüder Bollentin““ ift erloschen. Mounutabaur, den 12. März 1887. Königliches Amtsgericht.

62969] Montabaur. SIn das Firmenregister ist fol» gende Eintragung erfolgt : | Laufende Nr. 99. Bezeichnung des Firmeninhabers : e Wittwe des Franz Bollentin von Mon- tabaur. Ort der Niederla}ung: Montabaur.

Bezeichnung der Firma: q Gebrüder Bollentin. Zeit der Eintragung: Eingetragen zufolge Verfügang vom 12. März 1887 am 14. März; 1887. Montabaur, den 12. März; 1887.

Königli&es Amtsgericht. Mühlhausen i. Th. Sandel8register [62817] des Königlichen Amtsgerichts.

In unserem Firmenregister ist heute die unter

Nr. 214 eingetragene Firma : B. C. Becke uen. (Inhaber der Saffian- und Lederfabrikant Gustav Adolph Bee in Nr. 584 bier), nahdem das Han- del8geshäft aufgelöst, gelöst worden. Mühlhausen i. Th., den 26. Februar 1887. Königliches Amtsgericht. IV.

Mühlhausen i. Th. Sandelöregifter [62955] beim Königlichen SNIELINNIE zu Mühl- hausen i. Th.

Im diesfeitigen Firmenregister, woselbst unter der Nr. 442 die esige Firma Hugo Geerling ein- getragen steht, _ist heute unter Löschung dieser irma in Spalte 6 Folgendes vermerkt worden :

Der Kaufmann Adolph Wilhelm Emil Held hier- selbst ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Hugo Heinri Gecrling hierselbst eingetreten und ist die die Firma Geerling & Comp. führende Handelsgesellshaft unter Nr. 150 des Gesellschafts- registers eingetragen worden._

Unter dieser Nummer ist in dem bezeichneten Register sodann die Firma:

: _ Geerling & Comp. mit dem Siße zu Mühlhausen i. Th. und als deren gleihbere<tigte Gesellschafter :

1) der Stri>waarenfabrikant Kaufmann. Hugo Heinri< Geerling,

+2) der Kaufmann Adolvh Wilhelm Emil Held,

j Beide zu Mühlhausen i. Th. wohnhaft, mit dem Vermerke eingetragen worden, daß diese Handelsgesellshaft am 1. Januar 1887 hier be- gonnen hat.

Mühlhausen i. Th., den 8. März 1887.

Königliches Amtsgericht 1V.

Nordhansen. SBefanutmachung. Das hierort3 unter der Firma: J. W. Ruprecht bestehende Handelsgeschäft ist auf J 1) die Wittwe Wilhelmine Louise Dorothee Ruprecht, geb. Beck, hier, 2) den Kaufmann Friedri Louis Bruno Ruprecht

hier,

3) die verebelihte Goldarbeiter Schatz, Julie Wilhelmine, geb. Ruprecht, zu Greußen, 4) dea Kaufmann Hermann Emil Ruprecht hier, 5) den Kaufmann Julius Otto Ruprecht zu Quedlinburg, ;

Q den minorennen Max Julius Ruprecht hier vererbt und sodann im Wege der Erbauseinander- seßung auf den Kaufmann Friedrih Louis Bruno Ruprecht hier allein übergegangen, die Firma daher unter Nr. 118 gelös<t und das von dem Kaufmann firma Louis Bruno Ruprecht unter der bisherigen

[62818]

irma weiter betriebene Handelsgeshäft unter r. 944 des Firmenregisters zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen. Nordhausen, den 14. März 1887. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I.

Ohlau. , Bekanntmachung. [62820] In das Firmenregister ist unter Nr. 283 die

Firma: Louis Zobel und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Zobel zu Ohlau eingetragen. Ohlau, den 10. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Ostrowo. Befanntmachung. [62819]

In das Firmenregister des unterzeihneten Gerichts ist heute unter Nr. 305 die Firma:

,„F+ Braun‘

und als deren Inhaber der Kaufmann Fabian Braun zu Adelnau eingetragen. :

Ostrowo, den 11. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

II. Reg. Ab\{<. 1I. Nr. 1 Vol. VII. 29./87. O. Nr. 1.

Prsorzheim. Handelsregister. [62964] Zu O.-Z 1317 Bd. I1. des Firmenregisters irma J. Wacker hier wurde esugeinagent Die irma ist erloshen. Pforzheim, 12, März 1887. r. Amtsgericht: Mittell.

Regensburg. Befanntma<hung. [62956] Die Uktiengesellshaft „„Laudwirthschaftliche

Creditanstalt iu Regensburg“‘ hat in der General-

versammlurg vom 27. Februar 1887 folgende

Herren: s

1) Pepaier Georg Hamminger in Regensburg, 2) R TRENTEN Eduard Engerer in Regens- urg,

4 Ae Iosef Ferstl in Regensburg,

4) Vekonomierath Ernst Lang in Niedertraub-

ling, : H Privatier Christian Ludwig Ziegler in Abbach als Mitglieder des Aufsichtsrathes gewählt. Regensburg, am 11. Mär 1887. Der Vorsitzende der Kammer für Handelssachen. Lang.

Rudolstadt. Bekanntmachung. [62957]

In das Handelsregister des unterzeihneten Fürstl. Amtsgerichts ist am heutigen Tage auf Fol. 55 laut Beschlusses vom 9, März 1887 der Kaufmann Karl August Eberhard Suhr in Rudolstadt als Prokurist der Firma“Ernst Bohne Söhne daselbst ecin- getragen worden.

Rudolstadt, den 12. März 1887.

Fürstlich S<hwarzb. Amtsgericht. Wolfferth.

[62971]

Rüdesheim. gZu Nr. 4 des Genossenschafts- registers für den mogeric tber Rüdesheim inzer-Verein zu Lor<h ist in Col, 4 fol-

gender Eintrag heute gemacht worden: An Stelle des Johann Rudolf Choisi is der Winzer Nicolaus Muno von Lor< und an Stelle des F. J. Dreis der Winzer Peter

Perabo von Lor< zum Vorstandsmitglied ge- wäblt worden. Rüdesheim, den 3. März 1887. Königliches Amtsgericht. I.

[62828] St. Blasfien. Nr. 2101. Zu D. 3. 49 des Firmenregisters : „Josef Meyer junior in BVernuau- S'goenbas wurde heute eingetragen : er Inhaber der Firma ift vereheli <t seit 26. Juli 1886 mit Sophie, geb. Baur, von BVernau-Oberlehen und zwar ohne Ehevertrag. Et. Blasieu, den 12, März 1887. Großherzoglihes Amtsgericht. ur y.

[62829] St. Blasien. Nr. 2119. Zu O. 3. 14 des Firmenregisters : „Adolf Uglist, Holzwaarenfabrikation in Bernau‘“/ wurde heute eingetragen : Die Firma ist dur< Geschaftsaufgabe er- loschen. St. Blasien, den 12. März 1887, Großherzoglihes Amtsgericht. Bury. -

Schneidemühl. Befanutmachung. [62824]

In das hiesige Register zur Eintragung der Aus- \chließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- gemeinschaft ist heute zufolge Verfügung vom heutigen Tage unter Nr. 21 eingetragen worden, daß der Kaufmann Arthur Voeltcke zu Schneide- mühl für seine Ehe mit Alma geb. Hamscher dur< Vertrag vom 83. März 1887 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen hat.

Schneidemühl, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

[62827] Schopfheim. Nr. 1869, Mit O. Z. 13 wurde in das Genossenschaftéregister eingetragen: „Land- wirthschaftliher Confumverein Tegernau e. G“ Derselbe hat am 12. Februar l. I. be- C und bezwe>t gemeinschaftlichen Ankauf von Bedürfnissen der Haushaltung und Landwirthschaft, Veckauf der Produkte derselben und SQußtz der Mit- glieder gegen Uebervortbheilung. Die Vorstandsmit- glieder sind: Wilhelm Kuttler, Bürgermeister, als Vorsteher, Friedri Senn, Landwirth, als Kassier, Johann Friedri< Trefzer, Gemeinderath, Jakob Hug, Rathschreiber, Johann Jakob Grether, Ge- meinderath, Alle in Tegernau, als Beisizer. Die Bekanntmachungen erfolgen im landwirthschaftlihen Wochenblatt unter obiger Firma. Das Verzeichniß der Genossenschafter ann jederzeit hier eingesehen werden.

Schopfheim, 2. März 1887. Gr. bad. Amts8gerict. Weisser.

[62826] SehopsLheim. Nr. 1870, Mit O. Z. 14 wurde in das Genossenschaftsregister eingetragen: „Land- Oa ies Consumverein Wiesleth, e. G.“ Derselbe hat am 20. Februar l. J. begonnen

«¿und bezwe>t, gemeinshaftli<en Ankauf von Bedürf-

nissen der Haus8haltung und Landìvirthschaft, Verkauf der Produkte derselben und Scuß der Mitglieder egen Uebervortheilung. Die Vorstandsmitglieder ind: I. J. Bechtel, Bürgermeister, als Vorsteher, Gustav Bechtel, Gemeinderath, als Kassier, Andreas Slath, Gemeinderath dieser zuglei als Stell- vertreter des Vorstehers —, Friß Mot, Landwirth, alle in Wiesleth, als Beisißer. Die Bekannt- machungen erfolgen im landwirthschaftli<hen Wochen- blatte unter obiger Firma. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jederzeit hier eingesehen werden. Schopfheim, 2. März 1887. Gr. bad. Amisgericht.

Weisser. Sehroda. Bekanntmachung. [62825] Fit unser Firmenregister is unter Nr. 149 die irma:

„Gabriel Wolfsohn in Santomischel“‘ urd als deren Inhaber der Kaufmann Gabriel Wolfsohn in Santomischel zufolge Verfügung vom 11. März 1887 am 12. WViärz 1887 eingetragen worden.

Schroda, den 12, März 1887. Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. Bekanntmachung. [62821]

In unser Firmenregister sind heute nachstehende Eintragungen erfolgt :

Nr. 621 die Firma Leopold Pinkus und als deren Inhaber der Kaufmann Leopold Pinkus in Schweidniß,

Nr. 622 die Firma Max Siegmund mit dei Siy in Schweidnitz und als_ deren Inhaber Fräulein Martha Emilie Ottilie Siegmund in Leut- mannsdorf, /

ferner bei der unter Nr. 227 eingetragenen Firma „Richard Virner“/ zu Schweidnitz

vDie Firma ist erloschen“, bei der . unter Nr. 382 eingetragenen Firma „E. Klapötke“/ zu Schweidnitz „Die Firma ist erloschen“, j ferner bei der unter Nr. 558 eingetragenen Firma nd ode eas zu Schweidnitz „Die Firma ist erloschen“.

Schweidnitz, den 12. März 1887.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 1V.

Schubin. Bekanntmachuug. [62822]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 7. März 1887 Folgendes eingetragen :

1) unter Nr. 132 die na oritz Vaer mit dem S ¿zin und als deren Jn- haber der Kaufmann Moriy Baer in Erin, :

2) unter Nr. 133 die Firma Moriß Fuchs mit dem Niederlassungsorte Exin und als deren JIn- E der Kaufmann die A Fuchs in Exin,

unter Nr. 134 die Firma A. Monasch mit dem Bee ngglacie Exin und als deren Inhaber der Kaufmann Abraham Monasch in Exin.

Schubin, den 7. März 1887.

Königliches Amtsgericht.

Schubin. Bekauntmachung. [62823] In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 9, März 1887 Folgendes eingetragen :

1) unter Nr. 135 die Firma W. TrZmpczyns?ki in Nakel mit der Zweigniederlassung in Exin und als deren Inhaber der Kaufmann Wladislaus Trampczynski in Nakel,

2) unter Nr. 47: die Firma D. Vadt ift dur< Vertrag auf den Kaufmann Adolph Herzberg in Exin üLecrgegangen und hier gelöst,

3) unter Nr. 136 die Firma D. Vadt mit dem Niederlafsungéorte Exin und als deren Inhaber der Kaufmann Adolph Herzberg in Exin.

Schubin, den 9. März 18387.

Königliches Amtsgeri<ht.

Konturse. (62862) Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns und früheren Postageuaten VBhilipp Winter zu Oderuheim ist am 14. März 1887, Vormittags 114 Uhr, Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Gr. Gerichtéaffessor Carl Wolf zu Alzey. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. April 1837. Erste Gläubigerversammlung am 18. Vpril 1887 und allgemeiner Prüfungstermin: 27. April 1887, Vormittags 9 Uhr.

Alzey, den 14. März 1887.

Gr. Amtsgeriht Alzey.

62860] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Uhrmachers Emil Oettinghaus in Varmen, Berlinerstr. 131, wird beute, am 15. März 18387, Nachmittags 5 Uhr, das Konkur8verfahren eröffnet.

Der Gerichts8taxator Erdelmann hier wird zum Konkursverwalter ernannt.

Konkursforderungen sind bis zum 23, März 1837 bei dem Gerichte anzumelden.

Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigerauss<hufses und eintretenden Falls über die in $. 120 der Konkursordnung bezcihneten Ges enstände sowie zuglei zur Prüfung der angemeldeten E leheruncen auf

Dienstag, den 5. April 18387, Nachmittags 5 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt.

Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- hörige Sache in Besitz haben oder zur Konfurs- masse etwas shuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von deim Besitze der Sache und von den Forderungen, für welche je aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, dem Konkurêverwalter bis zum 28. März 1887- Anzeige zu machen.

Königliches Amtsgericht zu Barmen.

[63080 A

] Oeffentlihe Bekanntmachung. Ueber den Nachlaß des Schlachtermeister8 Johaun Christian Ottilige, Faulenstraßz2 40 hierselbst wohnhaft gewesen, ist der Konkurs er- öffnet. Verwalter: Rechtsauwalt Dr. Pavenstedt hier- selbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 30. April 1887 eins<hließli<. Anmeldefrist bis zum 30. April 1887 einschließli<. Erste Gläubigerver- sammlung 183. April 1887, 111i Uhr, allgemeiner Prüfungstermin 18. Mai 1887, X14 Uhr, unten im Stadthause, Zimmer Nr. 9. Bremen, den 16. März 1887. Das Amtsgericht. Abiheilung für Konkurs- und Nachlaßsachen. Der Gerichtsschreiber: Stede.

Io N - " [62937] Konkurs-Eröfsnung.

Ueber das Vermögen des Handelsmanns Ernst Gustav Tietze in Nicederrabenstein ist am heu- tigen Tage, £10 Uhr Vormittags, Konkurs eröffnet worden, 4

Rechtsanwalt Dr. Stadler in Chemnitz Konkurs- verwalter. \

Anmeldefrist bis zum 12. April 1887,

Vorläufige Gläubigerversammlung am 2. Aprik 1887, Vormittags 10 Uhr.

Prüfung der angemeldeten Forderungen am 26. April 1887, Vormiitags 10 Uhr.

Sal ener Arrest mit Anzeigefrijt bis zum 16. April

(

Chemnitz, den 15. März 1887. ; Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Pögts\ ch.

39 D [62263] Bekanntmachung.

Beschluß des Königl. Amtsgerihts Fürth vom 14. März 1887, Nachmittags 34 Uhr, auf Eröff- nung des Konkurses über das Vermögen der Bau- unternehmers - Eheleute Stefan und Vabetta Brunner in Fürth. i |

Konkur8verwalter: Nechtsanwalt BerolzHh-imer in Fürth.

Frist zur Anmeldung der Forderungen

Montag, den 4. April 1887, ein\hließli<, zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Konkursverwalters, dann über die Fragen der $8. 1:0 und 125 K. D. Termin auf Montag, den 28. März 1887,

allgemeiner Prüfungstermin :

Freitag, deu 15. April 1887, _ jedesmal Nachmitta,,s 3} Uhr, Zimmer Nr. 17/17. Offener Arrest erlass:in und Anzeigefrist bis 27, März 1887 inkl.

Fürth, den 14. März 1887. i Gerichts\hrciberci des K. Amtsgerichts. (L. 8.) Hellerich, geshäftsleitender K. Sekretär.

[62768] E Ueber den Nachlasßt des verstorbenen Gast- wirths und Besitzers der Vüduerei Nr. 9 Wilhelm Thiel zu Gammelin is heute, Bors mittags 11 Uhr, vom Großh. Amtsgericht hieselbst, Konkurs eröffnet und der Amtsanwalt Langermann hier zum Konkursverwalter ernannt worden. Anmelde- frist bis zum 9. April 1887. Wahltermin am 12. April 1887, Vorm. 103 Uhr. Prüfung®- termin am 27. April 1887, Vorm. 10} Uhr. Seuener Arrest und Anzeigepfliht bis zum 1. April 887.

Hagenow, den D März 1887.

. Jür ges, i) Gerichts\{hreiber des Großh. Amtsgerichts.