1887 / 68 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R D Br A o

p sa WE Lait ine “D

-

a t aria A arte A ai i - U I A C A A E ù P

g E i

be Air dls P

P

me Wren

D

ailen «amis S B A T E L E L

¿ail e B f in Trter v Ri b 7s R

was

p L

23

D E T E 7 4

gn

T AE

o E E E i E ura n i

B Ce tim id Tar BrrA

j | 0 |

[63769] Deutsche Effekten- und Wechsel-Bank. Die Actionaire der Deutschen Effekten- und Wechsel-Bank wérden hiermit zu der Donnerstag, den 21. April 1887, Vormittags 11 Uhr, in unserem Vanklokale zu Franffurt a. M. stattfindenden Ordentlichen Gencralversammlung

cingeladen ($8. 24 der Statuten). Tagesorduung :

1) Bericht: des Vorstandes über das vierzehnte, si vcm 1. Januar bis zum 31, Dezemker 1886 erstre>ende Geschäftsjahr. 2) Bericht des Aufsichtsrathes über die Pr üfung der Antrag auf Genehmigung dec Decharge für den Vorstand 3) Beschlußfassung über die Vertheilung “des Reingeroinnes. 4) Neuwahl für die aus s\eidendzn Mitglieder des Aufsichtsrathes. M Zufolge $. 26 der Statuten haben Actionaire, welc<e an der Gene ralve rsammlung Téeil nehmen wollen, sih spätestens am 7. April l. J. dur< Hinterlegung ib rer Interims-Actien (die vom 22. April l. I. an gegen Rücgabe der Hinterlegungéscheine wieder ausgeliefert werden), auf unserem Bureau aus; zuweisen und empfangen dagegen die Gintritts farten zur Generalversammlung. Die Formulare der Hinterlegungsscheine, wel<he in doppelter Ausfertigung einzurcihen werden in unserem Dane ignnie aubgegeben, ét rankfurt a. «e den 18 ärz 185 F Dee Va deraB der Deutschen Effekten: und Wechsel-Vank. Auton L. A. Hahn. Marcus M. Goldschmidt.

wicfau er Bank. Die Aktionäre der „E Vank werden biermit ¿u der Mittwoch, den 6. April 1887, Nachmittags 4 Uhr, im Saale des Restaurant „„Seyfarth““ hierselbsi, Reichenbacher Straße 7, stattfindenden fünfzehnten ordentlichen Geueralversammlung

Jahresre<{nung und der Bilanz, sowie d und den Aufsi(tsrath.

find,

[63633]

eingeladen. Tagesordnung : :

winn- und Verlustre{nung f

1) Vorlegung des Geschäftsberichtes, der Bilanz und Gew i ung für das Fabr 1886, sowie des vom Auffichtsrat tbe erstatteten Berichtes. _Beschlußfa?fung über Genebmigung dieser Verlagen und über die Er theilung der Decharge auf das Iahr 1836.

2) Beschlußfassung über die Verwendung des Reingewinnes S

3) Wabl ¿weier Mitglieder des Aufsichtsrathes an Stelle der aus) scheidenden, aber sofort

wieder wählbaren Herren Stadtrath August Hentschel in Zwickau und Commerzienrath Heinri Göldner in Werdau. —__——

Der Saal wird pes 34 Uhr geöffnet und die Anmeldung Ukr ge Ólof en D r! #

c + Die Legitimation der Aktionäre, wel<e an der Generalverfan r Eröffnung der Generalverfammlung bei dem protokellirenden 2 No otar eine oder Aftien oder dur< Vorzeigung der über deren Sintérlegung eutliden Behörde guégestellten Beicheinigungen.

Zwickau i. S., den 18, März 1887. Die Direktion der Zwickauer Vank.

A. Harms. s

Frank

che or

Stobn, Bev.

Baubank.

63564]

furter

Activa. Vilanz pro 1886. P assiva. M M S Caffa-Conto: Cavital-Corto : Tafssa-Vestand 37 833 62/11 15 000 Stüd> Actien à Efffecten-Con 0: M 300. —. . . | 4 500 000 Effecten-Bestand Í ; 13 866 75} Hvvotk:ken-Cto. Passiv: Hypotheken-Conto Activ: Passire Hypotheken 500 009 Active Hypotbeften . ; 426 800 —|| Conto-Corrent-Conto: TontoeCeorrent-Conto: Diverse Creditoren 311 009/64 Diverse Dektitoren . 53 417 10} Conto no zu zahlender Kasseler Immokilien-Conto : Interessen: j Bauterrain und Häuser 14472123 M 31. Dezember 1886 : Kaßeler Steinbrikh : ufgelaufene Zinsen Bestand S 1000—| von Hypotbeken und l Ziegelei Praunbeim: : vor auébezablte Miethen 3 897 10 Terrain und Gebäude... . 60 000 Del redere-Conto : - Immobilien-Conto : Bestand . 2455 c, O Pensionsfonds: 2 Pfälzer Steinbrücse: Da 5 12 054/75 Bestand i 1 Con ito rücständige Interessen : Am 31. Dezember 1886 aufgelaufene E und Zinsen S 8 334 40 aaren-Cont Bestebend aus Gerätbs<aften, Büchern und Karten, Mobilien, Masctinen, Fuhrwerks- íInrentar 2c. 2c L W210 S Abzüglich 25 9% Abschreibung . 6834. 25 9 052.70 Praunhbeimec Fabrikations-Conto Bestehend aus den auf der Ziegelei in Praun- heim vorräthigen Waaren . 9 405 10 - 5 329 416 19 5 329 416 49 Soll. Gewinn- und Verlust-Conto pro 188s. __Haben. e [S M [3 Allgemeines Unkosten-Conto Mietbzinsen-Conto : Diverse Unkosten, Heiz ¿ung und BeleuStung, Eingegangene Miethen 88 537 36 Anwaltkosten, In}erate 2c. 3 585 341} Praurheimer Fabrika- Allgemeines Salair-Conto: tioné-Conto : _Salairs für Direction und Bureau. . 10 649 96] Nugen aus dem Be- Interessen-Conto : triebe des Ziegelwerkz O E 32 403/84 in Praunheim .… 12 15578 Immobilien-Unkosten-Conto : Immebilien-Conto : ; Reparaturen, Lieferungen und Leistungen g: ewinn aus S fen 109 $63 T5 M 6 794, 16 ctien-RÜ S nto: Grund- und „Gebäutesteuer, f0- “Gewinn an 000 S tüd wie Ver! ni<herun gsgebükre a 2974. 92 ¿urüda ( cimties Actie en, Provisionen, Stemvel, Währ- Nominal à # 300 816 857 10 schaft, Deserviten und Aus- lagen aus BYerkäufen e A A 13 31 L T6 Straßenunterhaltu agsfosten L S 94 323/09 Waaren-(Conto Bestehend aus Gerätbs{aften, Büchern und Karten, Mobilien, Ma schinen n, Fubrwerks- íöInventar 2c. 25 0 9/4 Abschreibung de K 2736. 95 684/25 Kasseler Ziegelei Verlust G 9631 04 Ziegelei Praunkeim : A e 12 509 35 Immobil! en-Conto : E A 67 881 54 E ae 865 745 58 - 1027 413 99 1027 413 99 | [63751] 3) Bericht der Revisoren und Decharge - Erthei-

| lung, Verwentung des Reingewinns. Rheinische Wasserwerks- Gesellshaft 4) Wakl von AufsiStératts-Mitglictern. zu Bonn. | e Wakhl v art m Revi Ire pro ge O L, «e g 195 ; As S nter Be:ugnahme auf 3 des Statuts be- vie a 1 hend g is r Ben bierucit merken wir, daß die Eintritt2karten vom 20. E, Wide 4 it 5 c é zur fünfzehnten ordentlichen Generalversamm- Scaaffbaufen lung auf Donnerstag, den 21. April d. J-, Vormittags 1175 Uhr, in das Geschäftslokal des | Î j

ab auf dem Effect en-Bureau des A. sen Bankvereins auêgerei<t werden.

Die Lilanz, die Gewinn- und Verlust - Rehnung und der Geschäftsberiht liegen vom 6. _April c. ab

I) >. =-== u Ir, »y 2 M ins A s S Vanjen [hen Bankvereins Köln ein- | im Geschäftélofale der Ge cieiiait ¡u Bonn, Col- gans | mantftraß5e Nr. 10, für die Aktionäre offen. : Ta esorduung: Bonn, den 17. März 1887. 1) Berit des Aufsichtsraths. Der Vorstand 2) Geschäftsberict der Direktion unter Vor- E legung der Bilanz sowie der Gewinn- und | Verlust-Renung pro 1336. |

[60371]

Preußische National-Versiherungs- Gesellshaft ia Stettin.

Die Herren Actionaire der Preußis<hen National- Versicherungs - Gesellshaft werden bierdur zu der

auf Mittwoch, den 6. April cr., Vormittags 10 Uhr,

im hiesigen Börsengebäude abzubaltenden 42. ordeutlichen Gercralversammlung eingeladen Tagesordnung :

Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Berlu itreSn ang pro 1886, des G-\<âfts- beribts der Direction und der begleitenden

Bemerkungen des V Berwaltungsrat[s, 2) Bericht der Revisoren, sowie ‘Bes&lußfasung

der Generalversammlung über Genebmigung

ter Bilanz und über tie dem Verwaltung®- rath und dcr Direction zu ertbeilende Ent- lastung,

3) Bes<luß der Generalversammlung i über die

Vorschläge zur Gewinnvertbeilung, Wabl eines Mitglieds des Verwaltung2ratbs,

5) Was[l von 3 Stellvertretern des Verwaltungs-

ratks,

H MWakl von 2 Revifor *

Der gedru>te Re{nungs-Abs{luß pro 1886 nebst dem Direktionéberite und “den Baz des NBerwaltungëratbs ijt vem 23. März cr. ab auf unserm Bureau entgegen raebiies. :

Die Stimmkarten werden gegen Legitimation im Bureau der Geselis<haft, Groëe Oderstraße 4 a 4. und 5. April cr. verabfolgt A nur auênabms- weise an fremde, zurei! sende Actionair no< am Morgen vor der Generalversammlung im Ver-

sammlungslofale ausgef ertigt werden.

den 3. März 1887.

Der Verwaltungsrath

der Preußischen National-V-rsicherungs- _Gesellschaft.

Bartels. Schlutow. C. Meister. Theune. Braun. [63527]

Bekanntmachung.

Na&stebende Prioritäts - Obligationen der ren

früheren Verlin-:Anhaltishen Eiscnbahu find

am 12. März; d. I., zum Zwe> der privilegmäßigen

Amortisation, in Eéegenwart zweier Notare aus- 17

I. 49% Prioritäts-Obligationen x7. Emission, _ ausgestellt am 2. Januar 18: ) busen mit den Zinsscheinen Serie Y. Nr. 4

bis 20 nebît Talon). 70 Stück à 500 Thaler :

Nr. 1076 1333 136 5 1436 1479 1666 1868 1972 2012 2061 2230 9948 2250 2346 2347 2369 9460 2513 2548 2653 2657 2701 2772 3020 3048 3050 3053 3127 3336 3342 3362 3441 3443 3516 3570 3611 3756 3816 4026 4986 4112 4179 4208 939 4271 4283 4314 4382 4416 4419 4429 4495 4515 4518 4551 4693 4790 4838 4939 4977 5078 5085 5090 5095 5125 5143 5166 5284 5285.

352 Stück à 100 Thaler:

Nr. 5447 5513 5589 5615 5703 5706 5735 5742 5754 5863 5884 6145 6165 6208 6394 6431 6435 6590 6547 6708 6736 6753 $774 6784 6870 6894 6903 7055 7359 7361 7387 7397 7452 7480 7522 T7565 7653 7740 7741 7795 7814 T7957 8209 8264 S267 8277 8360 8364 8429 8438 8452 8484 8538 8555 8702 8727 8796 8808 8829 8998 9002 9015 9142 9230 9383 9220 9424 9502 9606 9693 9725 9927 9937 10004 10082 10119 10214 10241 10261 10458 10435 10521 10565 10643 10671 11001 11062 11116 11149 11160 11219 L11348 11377 11434 11445 11524 LIG61 1121 11061 TES87T TISTE 11992 12080 12164 12185 12205 12230 12280 L12981 12238 1254 12456 12928 12589 12597 12614 12621 12685 12707 12710 120 128 2916 12928 12932 12952 13063 13071 13 8 13249 13370 13408 13498 13588 136 0 13721 13722 13793 14063 14065 14129 3 14162 14379 14390 14530 14539 14719 14729 14785 14951 14991 15007 15267 15342 15589 15599 15692 15618 15665 15803 15858 16025 Ü 16229 16251 16263 16431 16443 2 16798 16806 16844 16864 17021 7998 La 7395 17398 17569 17630 17701 17735 18008 18018 18063 18 18195 18204 18237 1828 18341 18480 09 18573 18672 18721 18917 19058 1306: 50 19272 19280 19354 19378 19432 19! S7 19603 19706 19708 19/24 19739 L 6 19861 19900 19924 19988 20039 Z S 29319 20368 20426 20432 20448 20625 20673 20700 20793 20796 20363 20982 21002 21163 21315 21338 21403 21448 21469 21489 21595 21697 21706 21837 21876 21919 21934 21947 21960 218 SIVOO Z2UOL 22120 22100 22359 22362 22365 22374 22404 22802 22823 99875 29882 229956 23121 23141 23195 23201 23224 23250 23255 23397 23430 23460 23480 93482 923494 23580 23769 23804 23888 23965 23987 24179 24219 24279 24307 24317 24447 94496 924514 24657 24705 24829 24948 24959 95023 25252 25307 25350 25379 25399 25434 95479 25530 25596 25697 25762 25807 25873 95891 25903 25994 26022 260977 25182 26209 96403 286412 26491 26496 26615 26638 26717 26770 26803 26982 26957 27099 27104 27117 Zee 27231 97234 27340 27343 27347 27376

27432 27446 27464. I]. 4.9/9 Prioritäts - Obligationen AO, Cs ausgestellt am 1. Oktober 187 (abzuliefern mit den Zinës&einen Ser se "11. Nr. 4 bis 10 nebft Talon).

202 Stücft à 500 Reichsmark :

Nr. 238 476 644 703 822 1094 1236 137 9 1450 1593 €27 1649 1878 1884 2915 2131 2557 2904 De2O 3210 3242 3254 3759 3884 4162 4597 4607 4724 4788 5161 5174 5201 5207 5271 5290 5358 5516 5522 5593 5639 5753 5932 6029 6174 6259 6380 6391 6599 6621 6703 6904 7095 7214 T7282 7399 7473 T5T1 T5ST TT34 TT48 TTT2 T8597 T9I1T7 8253 8398 8410 8448 $665 8786 8810 9433 9505 9613 9776 9959 10008 10245 10462 10532 10306 10932 11071 11313 11339 11565 11644 11741 11924 12314 12405 12413 12425 12511 12644 12824 12871 13014 13106 13341 39559 14154 14238 14266 14650 14757 14856 14859 15013 15035 15789 15953 15973 16161 16253 16460 16630 16805 16874 16960 16982 17031

17047 17281 17579 17646 1773 18247 18313 18490 18866 18941 19263 19305 19541 19664 19744 19885 19966 20447 2063 20877 21231 21281 21438 22090 22347 22706 22839 22918 22975 22023 23272 23662 24372 24408 24698 25004 25226 25395 25425 95127 25506 25783 25802 25861 26242 27155 27247 27393 27436 281809 938835 2838896 29033 29070 29308 29548 29635 29755 29878 52 Stü à 1000 Reichsmark:

Nr. 30118 30338 30474 30520 30529 5 31197 31119 31275 31452 31622 87 af 31713 31900 32118 32256 32455 32591 32625 32626 32697 32802 33011 33119 33340 33388 33477 33907 33921 33969 34460 34696 35831 35654 36004 36042 38191 37142 37189 37237 37466

10 Stü à 5000 Reichsmark:

Nr. 37909 37911 37945 37983 33181 38583 38768 38774 38821.

Bie Auszablung der ausgeloosten Df erfolgt gegen Einlieferung derselben vom j 2 d. F. ab:

in Erfurt bei der Königlichen Eisenbabr-5

dem g

derselben auf.

“eis

e Betrag der etwa feblenden Zin2couver bei der Ein [tung in ies gebracht. Von den im Jabre 1886 aquëgelooîten £5 2

AnbaltisGen Eifenbahn-Prioritäts-Obligatior

bisher nié t zur Einlôfung präsentirt und ftändig

1) Dbligs ionen L. Emisfion, auz! 2. Fanuar 185 56, aus der Verloc ofung zum 1 1886 (ab: ¡uliefe ern mit Couvons Serie Y, N: 20 und Talon):

Nr. 419 )9 4519 à 190 Thaler.

9) Obligationen UAI. Emission, 2, Sanuar 1857, aus der Verloosung

1226 (abzuliefern mit Coupon 20 und Talon):

2583 2681 805 583:

1 10838 14043 1 16305 1 19449 1 21789 2 24326 2450: 27001 27499

2

à 109 Tk

3) Obligationen Litt. B., ausgestellt am 23

(abzuliefern mit Coupons

Nr 2432 500 Thaler.

Nr. 5546 8844 9329 104: 13375 13428 15997 16083 17864 18270 21302 21341 93720 23792 26463 96683 nuar 18E6, und Talon):

Di 2892 5239

(abzuliefern mit Cou

Nr. 1051 1920 2723 2863 3064 411: 7367 E 15064 E 25208 268348 287 6

Nr. 35988 362 33 à

nd Talon) : 6684 T7907 793 12701 13043

Rüdf Juli die 4

9 6416 à 100 5

aus der Verlocfung i Serie V. Nr. 25

zum L Juli d

Thaler.

Obligationen Litt. C., ausge stellt am! ala 1875, aus der Verloosung zum 1. Juli

Hons8

2

8362

tändig ift ferner I mit S 4 » Berlin-A

nbaltisce Fis: enba

Serie III. Nr. 2

10171

E abn

ritäts: Actic vom 2. Jaauar 1841 1 3711 à 100 Thaler Betrag if

_ legt. E E N Die bis zum S<hluß des Re<hnungejabre# 19 im Wege der Amortisation eingelösten O

nebst C

ana ouvons

verbrannt worden.

Erfurt, den 17.

in Gegen

A nnd 1

—- bh

März 1887. ; Königliche Eisenbahn-Direktion.

wart zweier

[63542]

s) Verschiedene Bekanntmachungen,

Bekanntmachung. Syke, Nenstadt a. Ä

Für jeden der Sulingen, soll ein eigenes Pb

ite

und S Sulingen errihtet werden. Qual werter um eine diefer Stellen

ge fordert, binnen 4

ibrer Approbation als Arzt,

und eines Leberslaufs

melden.

Kreise

Æochen. unter

der sonstigen zl

.+ dem N

ysifat mit dem 2

re!v. in Syke oder Bassum, Neuftadt L

Ah

werden hi

bei dem Unterzeichnet2

Hannover, den 14. März 1

Der Regierungs-Präfi In Vertretung:

v.

Faco

Kundmachung.

gefertigte Liquidations-Comité der » hn - Aktiengesellschaft e p. T. Aktionäre zu einer A M I e ban Generalversamm welée am 28. Mai d. J., Vormittags 11 in Preßburg, Hotel „zum grünen

1. Sto>, stattfinden wird,

Gegenftand der E

bi.

1857.

deut.

in Liquid

(0

bildet die Bi lian; für die Zeit vom 1. Ende Juni 1879. *) 1 ; Preßburg, am „16. März 1837,

3000 Fl.

einer <

Das L

Stimme.

bere<tigt nah $. 34 der SZtÆ@

Hauptplat 2, zu deponiren,

iguidations-Comité.

mng T

®) g Der r Besitz von Aftien im Nominal

Die Aktien sind längstens 14 Tage v Generalversammlung in der Advokaten Dr. Jgnaz Deutsch,

Kanzit P

Vierte

Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Köuiglih Preußischen Staats-Auzeiger.

Berlin, _NMontag, den 21. _Mütz

0 68.

E TETTEET

1 T,

E

Der Inhalt dieser Beilage, in wel(er die Lekanntmaturge- aus è d

is Har dels,

ici,

über Patente,

_ Ñ a -—_—_—-. r «L ”. _ S AOIIUCIC, Zart, ur2 Malrrian- Ct ür 221

E.

Efffenbabnen enthalten sind, ersbeint au in einem besonderen Elatt untzr vem Zizes Central-Handelgs- Register für das Deutsche Reich. x: 54, Das Central - Handels - Register für da s Deut’ He Rei kann turs alle Pest - Anstalten Ds Gol. Gaabis « ailer Ly dot Venlo E 4 L E Berlin au< dur die Königliche Erpediticn des Deuti en KReité- und Kéniztts Przußiï en Sínats- Abonnement betrizt 14A 50 . A4 für E D D Daa cal cia r gus Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden, : Infertionsvreis ftr d:4 Raum êiner DeaFitile 39 N i a a d E Vou „Central - Handels - Register für das Deutsche Reich“ N Nrn. 68 4. ur - Patente. L. Goumand <& Cie. “Eg p g pa e S Cu rit M osrtrotor L pee E D R DLB o Patent-Aumeidungen. W 1 L ih ar ri E h ia Gærlin SW., Aubaltftr. t

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nac- genannten die Ertheilung eines Patentes nabgesut Der Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen

unbefugte Benutzung ge!{üßt.

KlasSse.

L. G. 3997. Verschiebbares Lager in der Müb[l- steinbühse zum Schuße des Mükleisens. |

Wilhelm Ginsberg in

Emmericbenbain, Reg.-Bez. Wiesbaden.

I. B. 7355. Teig1heilmasEine. Ferm. Bertram in Halle a. d. Saale, L'dwig- |

Strafe 1

VI. R. 4081. Malzentkeimung2ma’&ine. | Indwig RäössIer in Aibling und Heinr.

Reinhard in Münden. VII. H. 6578. gung ; Zusaß zum Patente Nr. 35 Friedrich Heymann in Neu-Oege bei Hoben-

limburg.

VISI. C. 2151. Verfabren zur Darstellung flüssiger \{<warzer antifeptis her Farbe zum Färben von Leder, Fellen und dergl. Charles

Collin und Louis FErrani in Paris; Ver- treter: H. Grün in Berlin 80.,, Dresdener- straße 2 II.

XIII. L. 4176. Vorrihtung zum selbsttbätigen Schluß der Hähne an Wass erstandsgläsern beim |

Bru der Glasröhre. Cormerais in Nantes Lamoric tère; Vertreter: F. Edmund Thede & Knoop in Dresden.

XXK. C. 2202. Elektrische für Eifenbahnzige George in Covirgton, Kentu>y, V S: Firma Carl Pieper in ‘Berlin.

XXII. B. 7434, Verfabren zur Darkftellun von gelben, rothen und blauen n Tetraz ¡ofarbitoffen, die fi< vom Parapbenylendiamin einerseits und der Salicy!fäure, der Navhtylamirsulfosäure und den Naphtelsulfoäuren andererseits ableiten.

E. Lebrun & | (Frankrei), 10 Rue

Bremseinribtung

A BYertriter:

S A

Badische Anilin- und Sodasabrik in Ludwigshafen a. Rbein.

„, V. 2949. Verfabren zur Darstellung von violetten bis blauen Tetrazof Farbstoffen aus

diazotirtem Paradiamidodiphenylamin und Napb- tolmono- nd difulfofäuren, Dahl «& Co. in Barmen.

F. 3132. Verfahren zur Darstellung von Keton! egi vat Fund Ketoketonen dur< Ein-

wirkung ztvei aureefîter auf einander oder von

Säuree!tern E 7 Ketone bei Gegenwart von Natriumalfylaten. Farbwerke vorm. I Luciaoas & Brüning in a. V.

XXIV. C. 2192. Feucrungêéanlage. Friedrich Conzelmann in Nürnbera, Kramerflettitr. 6, und Michae] Eichfelder in Nürnberg, vordere Be>kschlagergasse 18.

« M. 4902. Noitstab. Dennis Mellor in Nottingham, Radford Boulevard 92; Ver- treter: A. Kuhnt & R. Deissler in Berlin C., Alexanderstr. 70.

«, T. 1852, Feuerung. werberath in Oppeln.

XXVI. F. 3069. Verfa hren zur Erzeugung von reinem S R A2 mittelst Kupferd:lorürs. Adolphe Fritschi und Eugène Beaufils in Paris, 172 Rue du Tempie. Vertreter : Specht, Ziese & Co. in Hamburg.

XXXY. R. 3879. Central-Steuervorrihturg mit Coulifsen - Schiebergetricbe für bydraulische Hebezeuge. L, A. Riedinger in 4ugeburg.

Trilling, Se-

XXXVI. Sch. 4312. Regulirzorrilßtung an Dampfsfen Heizplatten, Heizshlangen u. dergl. T Schweer in Beclin SW., Wilhelmstr. XXXV11I. F. 3141. Stleif- und Polir- masbine für Zahnstoher. Charles Corry Freman in Dirfield, Oxford, Maine, V.

St. A.; Vertreter: A. Kuhnt & R, Deissler in Berlin C., Alexanderstr. 70.

« L. 4159. Verfahren zur Herstellung _ciner forfähnlidhen Masse aus dem Marke von Sten- geln des Mais und „öbnlichen Pflanzen. Eduard Langen in Dürfbheim, Rheinpfalz.

XLY. B. 7418. Blumentopf mit losem Boden. George A. Burrough in Providence, Staat Rhode Island, V. St. A.; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin W,, " Potédamer- ftraße 141,

XLIX. L. 3931. Verfahren zur Fabrikation von Theilen für Uhren und für andere Mecha- niémen. TIuR Leman in Slgin, Kane, Illinois, V. St. A; Vertreter: C. Fehlert & G, Loubier i. A “C. Kesseler in Berlin 8W.

2 : 449. Stellvorrihtung für den Schieber am Mundiia der unter Nr. 53 042 patentirten Vorrichtung zur Herstellung gekrümmter Nöhren ; Zusaß zum Patente Nr. 33042, Carl U hlig An Berlin.

L. L. 4059. Antriebsvorrihtung für Walzen- stühle. Hugo Luther in Braunshweig. LIL. M. 4640. Fatenspannvorrihtupg für Sti>kmaschinen mit Wa enbetrieb. Aug. Herm, Meier in Neustädtel bei Schneeberg in Sachsen.

« W. 4449, LVorrihtung zur mechanischen Führung des Pantographen an Sti>maschinen., Fedor Wiede in Dresdten,

Vorrichtung zur Drabtreini- | 269. —_— ;

i Dratie cis Card |

Höchst |

LYV. H. 6309. John Henry

| Horne L aft Esser îm Staat Mafiachufc Vertreter : Carl Pieper in Berlin M ienauîtr. 103/110.

LVIII. D. 2944. Ailterplatte aus drei Well ble<hen mit si< freuzenden Wellen. Albert |

j Ludwig Georg izehne in Halle a. d LÁH1L. C. 2046. Ztelloorrittun

—-—

7

, “Sek. 4438. Fahrrad, dessen oder gezogen werden fönnen. in Köpeni> kei Berlin,

| LEXVIE. G. 4044.

| Paul Grünert,

Sacbsen.

LXIX. P. 3215. Neuerungen an andere und Wi illiam Burma ¡n treter: F. C. Glaser, in Berlin.

LXK. B. 74653. Bleistiftfalter. H. Betche und Hugo v. Erettnaurer in Berlin.

; Sch. 4504. Einrcihtunz zum zeitweiligen Zufammenbeften von Briefen und fonstigen loten

Aisik Schapiro in Berlin C.,

Dinter nem Made ¿u? an mecne-

i Vi ictor Schoeler

G zielt O

y - Stnr orr or 12 - DELL-TLC) C I -

Haar- und Sdecren. Thomas Lovell Phipps

1 Birmingbam ; Ver- Königl. Kozmissionerath

a7

ap ¡erer Süderstr. 20.

LXXITI. C. 2198. Auêëwerfcr für Gewehre | mit Kipplauf. C. CatterseIld in Mehlis, | Thüringen | LXXX. R. 3819. Neuerunçen an Abscneide- | apparaten für Ziegelpressen. J, F. Rähne, | i. F. Rühne & Co. in Helmftedt. | LXXXVER. 3. 7357. Windrad, welches

| bei stärkerem Winde sih s<räg gegen den Wind

stellt. George Judson Bentley in Gan

Jose, Grafschaft Santa Clara, California, V.

St. A.; Vertreter: Wirth & Co. in Frank-

furt a De

Verlin, den 21. März 1887. Kaiserliches Patentamt.

Stüve.

[63681]

Ertheilung von Patenten.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände ist den Nachgenannten ein Patent von dem Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die rolle ijt unter n ae en Nummer erfolgt:

P. 539408 39 490. Klasse. I. Nr. 39485. Mechanik zum Befestigen von

S@lipsen. R. Cahn in Leipzig, Nordstr. 34. Bom 26. November 1886 ab.

V. Nr. 39 475. Aufseßvorrihtung für Förder- gefäße. C. Savelsberg in Aachen Alexander-

straße 19, Vom 10. Oktober 1886 ab.

« VYNr. 39477. Fangvorrihtung für Förder- förte, welde an Zahnfitangen-Führungen entlang gleiten. E Mareceuse und E. Jasmin in Franffurt a. M. Vom 5. November 1886 ab.

VI. Nr. 39468. Neuerung an Läuter-Appa-

raten. H. Hackmantnn in Mellrichstadt i.

Bayern. Vom 9. Iuli 1886 ab.

Nr. 39473. Scih- und Filtrir-Vorrichtung für Wäuterbottihe. H. Hackmann in Meilrichstadt i. Bayern. Vom 25. September 18%6 ab.

Nr.39479. Destillationskolorne mit rinnen- förmig gebildeten Abtheilungen. E, Piot in | Somanie, Frankrei; Vertreter: C. Pieper in Berlin 8SW., Gneisenaustr. 110. Vom 11. No- vember 1886 ab.

VIIL. Nr. 39483. Borrichtung zur Herstellung von Weißble<h. A. Th Davies, Th. H. Grisfliths und D. Grisffiths in Morriston Glamorgan, Gngland; Bertreter: Specht, Ziesze

& Co. in Hamburg. Vom 24, November 1886 ab. ; y VIII. Nr. 39472. NRotirender Längenstre>k-

; apparat. Th. Weiss in Reichenbach i. L

Vom 24. September 1886 ab.

e Nr. 39 480. Apparat zum <hemis{<en

Reinigen von Stoffen; Zusaß zum Patente Nr. 35 000, E. Lommatzsech in Plauen i. V. Vom 13, November 1886 ab.

Nr. 39 432, Herstellung von Briquetts aus Holzkohlenklein, Koksklein, Sägespähnen, Gerber- lobe 2c. unter Anwendung von Holz- oder Kohlen- theer, welcher unter Zusaß von Aeyalkalien vorher verseift worden ist, R. Martin in Niemes (Böhmen); Vertreter: R. Lüders in Görlitz. Bom 29. Juni 1386 ab.

XI. Nr. 39450. Fadenheftmaschine. I. R. Reynolds in 60 Woodland Street, Hartford, Grfschft, Hartford, Staat Connecticut, V St. A; LWertreter: F. E. Thode & Knoop in

s

Dresden, Amalicnstr. 3, Vom 20, Oktober 1886 ab. L Nr. 39455. Verstellbarcs Albumschloß,

Hammann & Knauer in Offenbach a. Main. Vom 25, November 1886 ab.

«„ Nr, 39466. Drahtheftmaschine. A. Brehmer in Leipzig, Hauptmannstr. 1. Vom

LIV. G. 4120. Maschine zum Befestigen der elastishen Länder an Zündholz- und anderen

angegebenen | Patent- |

EickershoM

Signalsicherungen. J: A Wien; Vertreter: M. Jüdel

Parcelle in Boiton, V, St. Brydges & Co. “in Berlin straße 101, Vom 12 August 1

Nr. 394183. Neuerungen an ele | Motoren. 9. Vernon bei New-York, V. St. F, C. Glaser, Königl.

vard VBaudouin 8; Vertreter: Deiszler in Berlin C., 21, ZU 1886 ab.

Nr 39438. Neuerung an W. C. Tarnboull in Ba

land, V. St. A.; Berlin 0,, 1886 ab.

Nr. 39446. Neuerung in und dem Betriebe von H. C. Spalding in Bofton, A. ; Vertreter : Königgräuertr. 1885 ab

«e Nr. 39 464. von Kohlenfäden in Charlottenburg, Christstr. 16. 1886 ab.

XXITL. Nr. 39 440. Neuerung Patent Nr. 30000 geschützten

Vertre!cr: Alexanderstr. 25.

Brydges & Co. 101, Bom

Neuerung în

Potsdamerstr. 141.

mit automatischer Ausrückunag.

halter. 0. Unger in Leipzig. zember 1886 ab. Nr. 39 484. Scharnieren an Schirmstangen.

25, November 1886 ab. XXAXATV. Nr. 39 430.

Nr. 39449. Eisschrank. - in Dresden A, Bergstr. XAXXNXVHI. r 39 411.

30, Mai 1886 ab, X. Nr, 39418. Elckftrishe Allarmvyorrich-

A. Ch, Bourdon in Paris,

schweig. Vom 24. Januar 1886 ab.

«„ Nr. 39442, Auffahrbare Weichenstell- Verscblußvorrichtung. E. Braunschweig. Vom 17. April

XAE. Nr. 39 409.

) P Neuerungen an elektrischen synchronischen Bewegungs vorrihtungen.

SW,,

Tk. Williams

Kommissions-Nath in

Berlin 8W., Lindenstr. 80. Vom 2 1886 ab. e Nr. 39431. Neuerungen terien. A. Wunderlich in Brüffel, Boule-

Alcranderstr. 7,

Vom 24, elektcischen Massacb., V. St.

00 S cptember

für Glüblampc

Härten von Harzen, B Lowell, im Staate Massachusetts, V. St. A.; Vertreter: Robert R. Schmidt

Vom 20, April 1886 ab. XXIV. Nr. 39 487. Schornsteinau!sa mit (Xin- und Einschlicßzen

und Branddirektor in Vom 16,

rihtung zum Auffangen Nuß. C. F. W, Doehring. baumeister, Bauinspektor Leipzig, Fleischer Platz 7. 1886 ab.

XXV. Nr. 39 490. Lamb'’sche

- C, A. Witt-

mann in Paufa i. V. Vom 5. September 1886 ab. XXXIIH. Nr. 39457. Zerlegbarer Knäuel-

Maschine zur Befestigung von Schimmelbusech in Wald, Rheinland.

Neuerung an

{ammern. von Rom in Stuttgart, Schloß- strafe 82, Vom 15, April 1<86 ab.

Nr. 39447. Waschmaschine. W, Mo1- dinghausen in Siegen. Vom 3, Oktober 1886 ab,

« Nr. 39448. Neuerungen an Wasch- maschinen. C. Stute in Hannover, Birken- strafe 8 Vom 8, Oktober 1886 ah.

J, Ph Lipps Bom , Oktober 1886 ab, Dopyeltvandige Calorifere.

Bertreter : F Berlin W., 1888 ab,

XV. Nr. 39460. Notatisrs-Druc# A. E. ’Xarinoni .«-: MieHans Paris, Rue d'Assas 96; Sertrateær: H & W Pataki in Berlin SW., Köniaarëzezr 41. Verm 2 D cil 1886 ab.

5 04 39469. NRadirvc ren für HoËdru>

"R Keil in Dreêden, Scumannftr. 12 TI V. Ba 8. September 15% ab

XIEX. Nr. 39424. Schnee; abgeïtumpften \yramide1 n. L. Von Rudnicki {. Wari&au Yertrete: J. Brandt & G. W. y. Nawroel! Berlin W., Fri-driÉ ir 738. Vom 22. Oktober 1886 E

XXK. Nr. 39 45S. El-ktrifh-meSanifWe Heil blo>irung mit Kontrol-Apvarat für Weich und

E. Nardtholat in | & Co. îin

und Büssing in 1886 ab,

A. L. U: Bertretes t

Königgräßzer- 83H ab ftromagnetischen in Mount A.; Vertreter :

26, Mai an Säulenbat-

A. Kuhnt & R. Bom Telcphongebcrn. ltimore, Mary- C, Gronert in ¿Februar

der Herstellung Kabeln.

in B erlin 8W,,

der Herstellung

n. C. Seel Bom 11. Mai an dem îim

Verfahren zum Melvin in

it WWeulin W., pon Regierung8- April

=

Stri>kmaschine

Vom 5. De-

Firma F. W. Vom

Kühßl-

Braun- |

39 412. Neuerung an Dr. K Vi euse N

¿TOTD2t S Le -+— -+—

R A. ünch fh

I

v L ¿ >

tmroritr ]} M arr "N Ms mnt - vit. Li il, 4 1. oU, HOVemtester

“èr. 39 422. Treppenstuïen, poteîte 15 DOod it auêwe>'elbaren Bliédten aus R Hutchinson in

(3. A. Dittmar in Y Berlin SW.,

9 Dfrobr 1586 7

F XL 1 >17) ) (L. 9 425. Eidberbcits-Thür. 6G, nvernes, Nr. 25 Neß Bank, Bertrcte n V Ter in

R Von 20, L

its - Vorrihtung am J. Brass in

Berlin. Ve . Norember 1886 ab.

XLIL. Nr. 39 442. Neuerung an Tropf- 2bvaraten. Dr. phil J. Fraube in Han- nover, Mehlsir. 6. Vom 11. Juli 1886 ab.

“N 39 451. Apparat zum Meffen der

Xarvenftärie vcn durdsi

Farbe <tig-:n Körpern. E Lovibond Un

London W., C, Nr. 53

Shancery - Lane; Wirth & Co. in cracffurt a. M.: vember 1886 ab.

o ILT 39 453. E B mit Stempv vel und Torornidtu Tricard in Ettrépilly, Sra fe: È treter: E lges & Co. in Berlin SW., Kóa 101 Bo 17. Novembe

- Nr. 39456. Federzirkel mit Shnellstellung. W Junge in Brenshecid b. Brekerfeld, Kreis Hagen. Vom 25. November 1886 ab

O 39 459. Neuerung an Metallthermo- metern J, Weytruba in Prag; Vertreter:

A. Kuhnt & R. Deissler in Berlin C., Alerander- straße 70, Vom 13. Februar 1886 ab.

XLEV. E 39478. Schnalle mit verscich- baren Dornen und verdeckt liegenden Dornspitzen. Á. Runow in Stolp i. Pommern. Vom 10. November 1386 ab.

Nr. 39 481. Ning mit federndem Verluß

Firma Heh. Schober & Co. in

Pforzheim. Voi 13, November 1886 ab. XLV. Nr. 39445. Neuerung an Handsäe-

maschinen M. WeekKel in Bad Silber-

brunnen bei Bahlingen in Baden. tember 1586 ab.

XLVI. Nr 39 443. Neuerung an der untcr Nr. 38121 patentirten Petroleumkraftmascinen- Einrichtung; 1. Zusaß zum Patent Nr. 38 121.

Vom 11. Spe

Dr, M. V. Schiltz in Köln, Vom 14. August 1886 ab.

XLVEIR. Nr. 39416. Hohlcylinder-Neibungs- kupplung mit dreifaldzen Kniegelenken. R. Gawron in Grabow Lei Stettin. Vom 7. September 1886 ab.

«„ Nr. 39417. Vorrihtung zum Andrücken

des federnden VBremstingecs bei Reivungs-

fupplungen. M. Friedrich & Co. in Plagwitz—Leipzig. Vom 14. September 1886 ab. «„ Nr. $9421. Längsgetheilte Klemmmuffen- kupplung mit Anzugskeilen parallel zur Welle. E. Peters in Remfcheid, Vom 12. Of- tob L 1886 ab. L. Nr. 39 408.

Luftverdichtungs un verdünnungs-Vorrichtung für Sichtena schinen.

F. &, WinKler in Ss\hoepau, Gachscn. Vom 4. Angus 1885 ab. LEIE. Nr. 39410. Doppelsteppstih-Nähmaschine

der Sohlen von Schuhwerk an Firma U. C. E os « Co. Württbg. Vom 31. uar 1886 ab.

zum Ausnähen E

das Vberzeug.

in Kannstatt,

«. Nr 39434. Arxretirvor E für den Stoffdrücker an Nähmaschinen zum Aufnähen der Sohlen von Schuhwerk an das Ol erzeug, MaschinenfCabrik Gras a Cc in Kannstatt. Vom 14. Juli 1886 ab.

LIEI. Nr. 39428. Berfahren zur Herstellung von Holzfuttermehl; Zusaß zum Patent Nr. 32 329 F. W. Wendenburg. Amtüêrath

in Stolp i. Pommern. Vom 12, März 1886 ab. LEV. Nr 39 452. r\{luß für Pappschachteln. A. Bareiss in Zürich, Löwenstr. 47; Ber treter: @. Milczewski in SFranffurt a. M. VYom 9, November 1886 ab. LIX. Nr. 39474. Einfachwirkende Pumpe mit Quetschventilen aus elastishen Schläuchen. Firma Scheinert & Nobiling in Gotha. Vom 6. Oktober 1886 ab. LXEI. Nr. 39444. Gassprite. jun. in Berlin N, Fehröbellinerstr. 47. 19, August 1886 ab. LXUIL. Nr. 39 488.

R. Loch Vom

Antricbsvorrihtung für

Fuhrwetke und dergl. ; Zusay zum Patent Nr. 32 943. J, F. A. Freiheir von Palstring in Kötit bci Coswig (Sachsen). Vom 2. Maîi 1886 ab.

LXIV. Nr. 39419. Neuerung an Stech- hähnen. G6, Lenusehner in Drebden,

Wilödrufferstraßè 24. Vom 222.

I 886 ab. L"(VI. 39 437. Neuerungen an einer

Kreismesser-iFleish- und Würkfelschneidemaschine.

S Zept tember

26 Boulevard

J, Backhanuss in Gotha, Jüdenstraße 11, Vom 13, Februar 1886 ab,