1887 / 69 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bekanntmachung. rem 1. Mai d. I. tritt sür den Hannover-

aeciscben L E Fünste Beilage

(Heft Nr. 1) in :

E s S A zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. E: e Su: ree M 69. Berlin, Dienstag, den 22. März 1887.

erden dur dicien Tarif : Lo - A S - i A “4 BVarerifd e e Verbands «Gütertari Der Inhalt dieser Beilage, in weler die Bekanntmatungen au n H 2s ifgitis D: nd Muster-Keziitern, über Patente, Konfuriz, Tarif E f 7 p T , u? atenit, KOniur'2, Zart, y adrr : -TUNGeN rer deuti en

{ ovAttno f E "2 E s P » _—..__ 0? 4 Moiae. Hcrr Lichtlen bier, ist zum | ift zur Prüfung der nadbträgli& angemeldeten Forde» Aufgabe Marv uy rréin bestimmten Eisenbahnen enthalten sind, ersHeint auc in einem besonterea erger ter-Kepiftern, Konkurse, Tar S Ss

ai J rungen Termin S dung: n zu den be! ref enden 5 äger bgefertigt. | _2) i 3 3 In ct ri e Ve - rif T nuter dei 15. Februar d. S erlasiene Dee | (O Lecke seilber ns sié dex Bake B Central- ‘Handels- -Reg s D fi ung binsibtlih der Auf g der Auênas me- Lars LEE E s va cu E cid) 13 E M (Nr. 69B.)

e [wr]

: S&lußv ilura ia f iermi , fehr zwischen deu Stationen der Köuig- au? den 19. April 18S7, 3 Uhr Nachmittags, | S&lußvertheilurg becndigt und wird hiermit auf ne leh Joie Eiscubahn cinerscits uud

be --

im Sirungssaale des Kais. Amtêégerihts Schirme. achebon. E E Schirme, den 18. “Marz aue G Eisleben, den 12. März 1887. Staziouen der Königlich Preußischeu Staats S , ais Imtégeridt. Königliches Amtsgericht. G PR E E ee e G ubigung: Bo Zeri<ts]<reibe Zur Beglaukbigun m 15. Mai d. Z2. en die in den vorbe ; Digurg : EUELT, Ge ri@ts]<reiber. ÉiSner, g: zeichneten Berkel ren für die S e rovas Seiden berg, ; nats i Ti tber, ¿\<rciber des Königlihen Amtégerichts. Liebau, Halbstadt, Mittelwalde, Ziegenhals, Jáge B E G B dorf, O derberg, Diiedit, Oêwigcim I Myrélowit

[63700 6 Í Nr. 2363 Konkurdverführen des Jakob | re3e61 E bestekenden Transitsäge _außer Kraf (Es werden } ur S E at ; ¡E [63661] Konkursverfahren. deu gemäß von diesem Tage ab Sen s welche |

ricoric Eichin, MaicrwirthsS in Weitena1, i dr E Beschluß Grefß. Atatégerichts vom Heutigen In dem Konkursverfabren über das Vermögen des | in Ermangelung direfter T K auf jenen Stationen j Kürschners Wilheim Vecker zu ‘M.-GladbaŸh | zur Umkartirung celang so wie die daselbst |

«t

f 228 s L O 2; 1 c

F

(Q 12 p

eo,

-—

©Ò S . d

D! tit

i C

Cs Ges = 2 Aa e «a B. 16 At Sin D e

r Dry T

2 T E

IGiter crnannt 1

nd Anzeizesrist bis 10. Apri Mittwo<, decn 6. April 1887,

T b er Zei L m « nz h L

887, Anmeldefrist ebenfalls ‘bis zum 10. u

Prü üfungstermin: vor _ Freitag, 22. April, 9 Uhr. straf Schopfheim, 15. Parz M.

B,

Vormittags 10 Uhr, dem Königlichen Amtégericht hierselbst, Weiher- e 64, As, :Gladbach, den E 5 : i ed it Gerichtéchreiber des G Sroßb. Amtsgeri@ts. Gerichtsschreiber Kön gerichts.

L 4 are Li &

für Holz des ezi . von und j ur | Ls ndung finde : è “Liebau tr. und Seidenberg tr. in den ! 3) ex Magdebur D der vandé- Das Central - Handels o Register für das Deutsse N Reis fanv tuts ; S . ; TAr1? V m 1.2 ober 18 85, nebt ? d 1e toda Berlin aub dur die Königliche Expe dition des Deutschen * : l i 2 i ILA [o t i | tice Rei é eri<ei

mai iat Bi A d A a

Bal c L

E

den 16. nur int of als ders elbe iref s nt der Anzeigers SW., MWilbeimstra® a2, bezogen werden

E e | Verkebr na und von Ringelbein entbält. i y ;

S übrigen Neben zablrei@en Fra<termäßi gungen, ergeben f Z E = n T E s r [63703] G ea is mit Einf Sbrung jenes ] neuen Z2 Tarifb« “auc b theil Handels - Register. Eintragungen [63914 Herzberg 2. H. Bekanntmachung.

37104 i L991 1 S R weite T arer bu ¿na forte Handels ¿regi istereinträge aus dem F; igreid | “in n dgs Handeletegisier. - s Zchl melch lêrea !te t ¿ur

m 7 1 > on 2 In ¿ be r 1. 2 6 AME er Lis 2 F 7 ndeiege é ? J 7

dem Königreich Württemberg rudentia, Aktiengesellschaft für Rüct- und | Nr. lr. Nr. ns ; ( Z Scheibler“

N Z g In dem Sornfurzrerfabren fiber das Vermögen des [63709] Gs und Beschränkungen. N 1/07 1 eis deu Vis <! ran! ezen H n f ui fs : Eydtfuhunen’er Tranfit-Güterverkehr. 8 E Z M L D ¿ E 2 “E S + Für die G ornfur d Siationc K 5 - nt 26 | . c c 4 en :

Ez A ltenwmcecddingen verstorbenen ‘Wittwe Hoff: VES Gustav Seidel ; n S Bekanntmachung. S : 8 Dee, dre Effo fur Pre uts L Buer ogthum „De sen R nîtags, | pee er sherungen in Zuri. L A M5 ol O rfote E e ix 2 L A y E a mxs mati, As) ci A VOEE, IVITO, c Es | 5 M i Ì A 1 A i vat S aus [794 gem 4 7 Mit Gi olti akzi <0 . E I j ‘tirek f E Frage p B x L J ¿Tit J. i i zt ee ETS C Onentger caufleuten Dubert Biatt : : nd J in au P : 1886 A erwetien t sra

l u dem vem Li z 185 ç : "den 21. April 1887, Vormittags 9 Uhr, 29 e L IT g itertarif S tion | Tage an in folgenden Verb artéverkebren

r dorr Canto hn Murter t bierselb ft, im Ters- „Cin

h ih Cn Lee V

S

--

Db: dls. üt “ie

e M) 6 L

s

c ero

s QO

7 -_ D, Viarz : : Mr rot ¿v

Stut tg zart ‘s beiden ‘ersteren leßteren monatli.

Handelsrichterliche eige I naht e Bekauntmachung. 1 ndtranéportversiceru C L ; E Fo 31, A iche Buchha, ein Ee: j z1 ] 2 Be Po zu ur 21 en 2 te is S o : E ; 1. Firma „Schettler’she Buchhandlun; einzutaisiren und Ler 3 aus bie J. ‘A. Elvers“ in Cöthen ift erloschen. m] Gefell igen (Se Ut >ten S lens i rft“ mae: uet Auf Fol 429 des Handelsregisters, woselbst die C Iweiguiederlaïïuna s E E E G Firma : Firma „Paul S Bas Verlag“ in Cöthen er clcidG n i Firma in London. J :| Nr. 4. Leitner, E S „Kölner Lagerhaus Gesellschaft“ vermerkt stebt, it Folg endes eingetragen : | oon Zti U Ds es und Vi Billtan E L F. Frölian, in Köln vermerft stebt, beute : e Gintragu una er- Die Firma if in „Paul Schettlers Erben“ | Chemery, Beide zu London | Nr. 2%. C. Ével, | folgt, daß zufolge Pro E tars G, E Ki 5 , n > / . Je , La Zu ge ïÎ ê 0A rs »oede umg E Aidize Z K. Gottberg, j Köln voli 5. L z 7 der außer- Fräulein Gertrud Sette L W. Anschei, | ordentlihen Gen ¿ra versamm In ì “Ae tionäre der der Kaufmann Jürgen * Ado M. Cohn, | Gesellschaft der $. 5 des Gesellschaftsvertrages er ge M. Noscecnthal, | (Statuts) abgeändert worden ift. Paul Stephany, Köln, den 14, März ry [63923] Fr. Wolff, Keßle J. Grün, | Gerichtsschreiber des Königl lichen Amtsgerichts. A. Woyczic<howsfki, Abth eilung VII. A. Retof, | Eduard Kirstein, Königsberg N 31. Bekauntmachung. [6392 6) R. Kühn, | Vie in unserem Firmenregister unter der Nr. 27 # Silvermann, | eingetragene Firma : Alexander, | i: „Ferd. Lehmann“ Aug. Tomuschat, Ut auf den Kaufmann Paul Heinrih Ferdinand Pietrzyk Wwe., v0 ann zu Schönfließ N.-M. übergegangen. E. Scheimann, Königsberg N.-M., den 16. März 1887. A. Jesgarz, | Königliches Amtsgericht.

r Or ry es 2 [S1

eten om rI0É> trrd c Fun: a0 Mad Wo Metres L Whg Edo

" Gti Zams namiardiaii O E E Lg A

C8 VTSR A

E E Ta Tz r „N 5 i n trans ito einerseits und Cas änguifses anberaumt. s P t ae ? 5 2A r Ayr T tion n ; 1887. 4 *CIDAR C Lie

+4, sls Abt beilung IV.

e S: e > D B

d...

c en :té äit aut Ber berei is f ¿immungen zu dem Ta rif V ¿name? rabtsäge iür ‘den

Bekanntmachung, E bai fefeln, Nefervoirs u. f Kenkuréverfabren über das Vermögen des | und Stadl, Sten und S aaren aller Art u. f. L, R Salomon Kristeller zu Glogau | Blei un i Semer " Gokent vaaren, Gha- j,

P CAe : V - beitätt + M ay nit 48 f t : 7 Sicinen u E - vor ! Folge des re<tskrästig bestätigten Vergleichs | motte- und 220n n, Siein 5 :

15, 87, Vocn:ittags 10 Uhr, wird uten 2 5vdtfubnen transzito zur

i Ls M Apri il 1 S avi ans D eruà t ciaaetet G vdttubne iviaee g

L e 1 Ter angemeLlLeren f S r ¿ Ac 2

: logau, ten 12 Mär! 1887, rie : g 14. Mai 1587, Vormittags 10 Uhr, M Kbniclides Amtsgericht. Abtkeilung IF. : i onnen en betoetiaten Stationen | dei : Gerichte, Zimmer 17, Termin , S wie von den Vermittelung ron Tarifen bere<e | - po j 1aten art err iten i ¿TLEiC L ¡ogen werDen Le ; R Lt L

R263 ] Ä F S y 2 >rai: 2! eftion der li Barer m ec Mt inba b Aar 0m

10303 ontursverfayren, Bromberg, den 12. * : | . Ler N E D E ift Mitinhaber der Fir rma g gewi j j | Been vaten, SEE ars-Abtbeilung, zu Münen. Cöthen, den 18. März 1887,

e onfursverfahr über das 2 c ï i; E es f Svilevs Sod dem F ren uber A n: 0g Königliche A | Som 15. f. Vcts. an nd jede Grem plarí Herzogli Anb ties Amtsg

s

Fz

R a

U _-- ry Cp t n

ra . A

G

_ ode G t-A A co

d) G

ili a S is Wee mam E Vor ph,

@

2 Or ry « D: h

Q

c e c

ry E

n é Diese | Si emen Profura |

R (

Li

T-i

t co

satlautische Handelsgesellschaft. ralversammlung è i

I 1+ - 1 LiA

2E R A Ri

22 U D memer Ee natd

s

_-

des Spenglermeifters l / Ge YrenE | fragli Tarifb dur<h die Güter-Erpeditionen S <wen>e. ) 2L0O1 Sl nung des j f R E Sis ne o 11 zum Vretse ron S | Einwendungen gegen | : I aO A QILE L KUEA s O Lz H „Marz 17. : L nl i6: Bekanntmachung. 0 e Ta Donaneschingen. Beschluß. 13139) | Liese Fi J ; F we erden e 128 | ias, den 1 Nr. 2871. Unterm Heutigen wurde zu O j é nes Ge Ylerander Pauls ertbeilte Pro» | 75. MCTUC >: ; N 4 Lit Lc _— . j V : ils ül rander ? I TTDet T0 ür de Königliche Eini je Diretüon, des Firmenregisters eingetragen : | f a E r Mer on 8 s, ats or altungen G - A S i au | l Narmers der betheiligten Berwaltun S 5 Ratbel in Gutmadingen, Inbaber ift | Eduard ‘Wulf «& Kelter. (d IYulf ift aus 2A d 23 die zreii<hen P olland un 1 gen neu L È athta ôthele von Gutmadingen, “Ehevertrag | | dem unter dieser Fir Jefi 1 Geschäft aus Gerichtss@reiber des | Maas 13. April 1887, tnoéridiicte ¿ile Neuendorf-Friedbei [05/48] Vekauntæachung. : d, d. Geisingen, den 2. Juni 1869 mit Maria | getreten und wird dasselbe von dem bis herigen ç i r 4 E e E 4 d D 5 As 22 3 uy r Ææ z r c I L T E S EE f | C p I E -_— 9 W eiae T | | aczmitiags , : - un -ranften Güter eien Am 1. April d. Js. wird Dattevunit 22ee Zah n bon Kirchen unter dem Geding der allge- | Theil aber WerDard riedri) elte als alleini-

L N Q N L,

1 as 06 Eme M R: Lan

S3. R C G E P S i LidlAI co S

M T

1

c dd

O1 O

+5

Brofberio M +2 id bierse 4 b av L Ì E é j A E e L i: x : j R N | i ( rob erzoglid Den «B LSgeTI c Cee Rieß 17 < zeugv F Ï 120415 j f „n «tr "Cle ; tis J Imi é D d J Ion me einen (Bi üter emein! Tbaît. | gem Inb abec, imer mers 5 Firma Ce Ne ; 2 ¿T s h 2 z Q iOwe piegender i euge) un gelan U c nenrericd 16, Mêr S7 j : = . goutursverfahren. S utunstabt, den 19, Mis 1M | (ee mieterder Babe) ete bi quf | S n en 1+ D: Said +7. sz Vermöaen Des Zu Grr:newaid bei ! v . TUT Cen Cen no C J L j O E R e A1 : D 5 E x ie4 gertMt. Köster E E Zer. G nhaver : Aug ust He inri Nr. B E. Hübner, Königsberg i. Pr. Handelsregister. (63 3927] ermge 3 : - n Rüvplir öst Heinri< C [l Friedrich < Selzer. Nr. 95, Ernst Schmidt, In unser Gefellschaftsregister ist am März

Lite Ls

Dabvringhausen ivobuenden Eisecnwaarcn- und | Baumarerialienß,äudlers Miton é nan E L L Vet: CL, E ift heute am 17. März 1887, Ita: | 1393959] Ko onturs

S H r. H “Ferro rt Arr (O1 TUTSVETC aurer

@

Ot Uo

F

r

‘Harth & Menkes, I haber: David Jonas Harth Nr. 100. N. Meisrner, 18587 unter Nr. 922 die offene Hartalscefclibatt 163977 und Leopold WVienfes. Nr. 101, G. Musculus, F. Daniel «& Sohn zu Königsberg eingetragen |

è m

Li L H e L s

_— _

14 g 4 Gernsbach. Zu D. 25 des tiefseitigen März 18. Nr. 140, A. Zimmermann worden. Die Gesellschafter sind: Gesells<aftêregisters, F L | M «& Wriedt. (Caesar Christian Bötticher | sind erloschen. j 1) der Möbelfabrikant Friedri<h Daniel von hier, in Hördeu““ wurde fte S A ut dem Umer die] E Firma geführten Geschäft Johannisburg, den 14, März 1887. 2) der Möbelfabrikant (Gustav Daniel von hier. Kaufmann Wilhelm M ausgetreten und wird das!elbe von dem bisherigen Königliches Amtsgericht. Die Gesellschaft hat am 1. März 1887 begonnen. A L Minn irie Profura ist erloschen.“ Theilhaber Fciedrih Wilhelm Albert Wriedt, als Königsberg i. Pr., den 15>. März 1887, h 150 um fe 2 2 inu Gernsbach, den 18. März 1837. ura Inhaber, unter unveränderter Firma i h Bekanntmachung. [63907] Königliches Amtsgericht. XIL. ¿ntalid:c cs AmiSaZzrtat. - rertun3 ° D OLE j E arie. a2 Ä T EOK (Br B > A êaer ibt c In un?er irmenre ister ist das Erlös D d s E iedbei ¿ungen und Abänderun Vor- | Y en auf den Stationen eingeschen Sr. Bad. Amtsgerich N E g s Erlöschen der| Nachmi tags Le ie min am 29. VNpril S Tiede N E! ind Ae Ti gen der D DOT E N ten Stationen inge Dr. Tref: <4 s aa { Bemans, Julius unter Nr: 243 eingetragenen Firma : Köslin. Bekanntmachung. [63929] Hugemmetne uTungStermi . rE2cGN 2 erfungen ! ent Tarif and Ler wtr L ert / Î . Zenjamin ür in das unter ieser Firma M. E. Cohn M Kattowit Sn infèe G : h l E S B ie die —tai en Gutjernunge März ; z } ser Genossenschaftsregister ist bei dem unter 1SST7, eris. 10 he thr L Mi ‘efauntmadung. O vom 1. Mai d. I. gültigen Ent rnungen | Köln, ten 12 are V A E geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in | heut eingetragen worden. Nr. 1 eingetragenen R af 94 Ämigeri(t as Konkursversabren Uver das Dermogen er | für den Güterverlezr mit der Verti Hon önigliche Sie : X (08008) Gemeinschaft mit den bisherigen Inhabern Eduard | Kattowitz, den 16. März 1887. Vorschufe-Verein zu Coeslin. Leo Pn es i Kaufmaunsebeleute Christoph und Bertha |(egtral-Mark:b A A (linfsrheinishe). Gnesen. °1n Firmenregister is unter Nr. 327 | Ludwig Benjamin und (Conrad Johannes Benjamin Königliches Amtsgericht. Eingetragene Genossenschaft, ) E tao j | Müller in Hof wurde dur I des König Il. ie Entfernungen für Kiez enthält bereits i S die Firma E. Grieben mit dem Sitte Gnesen unter unveränderter Firma fort. Folgendes eingetragen : ¿nialiGes Armtêgeri>t. | Amtsgerichts $ m 18. d. M id reits- | Kilometerzeiger. | [63718] Aachen: Jülicher Bi. und als deren Inhaber der Apotheker Ernst Grieben | C. O. C. Burmester. Dieje Firma, deren Jn- [63924] In der am 2, März 1887 abgehaltenen General- d. s E u, em Heft D è zu Gnesen cingetragen worden. haber der am 20, Dezember 1582 verstorbene | Köln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage versammlung ist der Vorstand neu gewählt. Der-

s aufgeboben, Die Abfaßrtszeiten der Züge ron Neuendorf- | Am 1. April

om 75 artig DEî E S E le Tz UiA E L 2 ove L E E. Ni Sto M 7 ; , ‘r, ; or O F f 7 G : (63702] gonfuróversahren. Pos, den 19. Mrz Se. R s im fin uf sämmtlien Stationen zu er* } Rheini Ed i tfäliid “itederia Huter! Gnesen, den 17. März msd ac A M O urmester war, ist erloschen. | ist bei Nr. 279 des hiesigen Handels- (Gefell- | selbe besteht seit dem genannten Tage aus folgenden

L E N e : Chesrau des Müllers GeriEtErciberet de ol. AmtégertEts. i q S | vom 1. Fe 1584 “erf ter N z in Kraft, Königliches Amtsgericht. O othenstein. A eigniederlassung der | shafts-) Negisters, woselbft die Handelsgesellschaft | Perfonen :

ACNET Ce <2 d T 5 - STT 2 E A cer 5 tse . - < é nt t 5 S E: i e 4 Co d Y Ì R ¿day Scimide, Sried derife, gebopreke Deis- Milliver, K f “Vromberg, d Eu | enthaltend Fractfäge it f gleichen Tage —— in S Firma in Berlin. Diese Firma | unter der Firma: 1) dem Bahnhofs-Restaurateur Bernhard Neit:ke aut u (fenburg, t am 18 Mári 1887| E Königliche j aus dem Hi "Gen Viararbi 2 ¡Tr 2 S i at die an Garl Doecrry und Curt von Sydow „Gebr. Krumme“‘ zu Köslin als Direktor,

E F qu s erni | [63995] E e | gen der Ho ¿ *0ldap. Handelsregister. [63909] | gemeinscaftli< ertheilte * Prokura aufgehoben. in Gummersbach und als deren Gesellschafter : 2) dem Rentier Carl Braash zu Köslin als BOrntttags S : : z e s Konfuronersabeet fe Mi 3 Ve hi en d a | ; unser Firmenregister Col. VI. ift heute Das $ Landgericht Hamburg. 1) die Handelsfrau Wittwe Gustav Krumme, Kasfirer, Liesner ier wird Me in Qt ati | E E j ingetragen : Mathilde, geborene Kleinjung, und 3) dem Kauf Alexander Willenius zu Köslin uer hi 551 C. Mit Eröfnung Linie Geitkain—| ___ E a L : E ilde, _Kletnjung, und : 9) dem Kaufmann AÄlerander Willenius zu Köslin aufgeboben. E E {63714} A Nr. 3 bei der Firma: Fr. Etzer in Goldap: Hameln. _… Vekanutmachung. [63915] 2) der Kaufmann Gustav Krumme junior, beide als Controleur. Tarif für die ¿Firma it erloschen. E In das hiesige Handelsregister ist heute einge- ¿u Gummersbach wohnend, Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. März unter Nr. 150 bei der Firma: W. Mars in tragen: S E : , vermerkt stehen, heute die Eintragung erfolgt, daß | 1887 an demselben Tage. Szittkehmen : : Die Firma ist erloschen. 1) auf Fol. 242 zur Firma: Wilh. Niecland | der Kaufmann Gustav Krumme junior aus der Ge- Köslin, den 15, März 1887. unter Ne. 55 bei der Firma: A. Vischoff in M Aerzenu : ¿irma ist erlo]<en, sellschaft ausgeschieden ist und daß die Handelsf rau Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung de : Szittkehmen : Die Firma ist erloschen. / 2) auf Fol. 323, Firma: B. Damm, Wittwe Gustav Krumme, Mathilde, geborene Klein- Großherzogliche Direktion, unter Nr. 81 bei der Firma: C. Goebel in Ort der Niederlassung : Aerzen, jung, das Geschäft unter dersclben Firma für allci- | Köslin. Vekauntmachung. [63928] Namers der betheiligten Verwaltungen. | Tollmingfkehmen : Die Firma ift erloschen. Firmeninhaber: Apotheker Bernhard Damm nige Nechuung zu Sas fortführt. In unser Gesellschaftsregister ijt unter Nr. 47 Goldap, è s 18 ârz 1857, : in Aerzen. Sodann ist unter Nr. 4856 des Firmenregisters | Folgendes einge tragen: S [62716] Königliches Amtsgericht. Hameln, den 17. März 1857, die Handelsfrau Wittwe Gustav Krumme, Mathilde, Firma der Gesellschaft : Bee, an 2 1RST7 | Ss ? l e äu E s Königlich 108 Fiutagericht, 11, geborene Kleinjung, zu Gummersbach als Inhaberin Cocsliner Niecdermühle Franz Laurin, Königliche E O rcieoriión der sächsischen S s DEND. Ç Handelsregister. [63910] G. Mühcy. der Firma : Moritz Lewinberg. Staatscifenbahnen, | E —=> Viet-Verkehr ; In unser Register zur Eintragung der Aus- Ri E E : e-Gebr. Krumme““ Siß der Gesellschaft: der mitbetbeiliaten Verwaltungen. | E, Î blicßung oder Aufhebung der Gütergemeinschaft Hannover. Bekanntmachung. [63917] | heute eingetragen worden. Köslin. E E L D S E unter Kaufleuten ist beute unter Nr. 64 eingetragen: Auf Blatt 3893 des hiesigen Handelsregisters 11t Ferner ist bei Nr. 1706 des Prokurenregisters das Rect8verbältnisse der Gesellschaft : —————- | mae Sia i E i ; A Der Kaufmann Hermann Spieß in Thewel: | heute zu der Firma (Frlöshen der dem Kaufmann Peter Krumme zu Die Gesellschaft ist eine offene Handelsgesell\(haft

De N

5 Ea

“i c

ißwaarenhäudiers S S. ¡Brüune

l na & erfolgter dur< aufg 188: } die Vi kierdur< au gehobe n. i: E oon M T I O E In Gaal WELbED

6. Upril 1887, Halle a. S., den 18. Wiärz 1. eitigen Pes ave e e

L pad purd

r 4.

Gutmann (Éo M44 1146.2

. .< b)

Cas et c Q

b Lit t

J. D

R R Br'

72 2n ie v

| des Kaufmanns Eduard V zäutigam zu u Langen: | E A Sa

S g OEE naCirag

C) an gemeldeten

Ante vid riol ht Zim-

ATITLCECLLG C bierselb 2,

anntmachung, | mer 7, anberaumt. t L Kourad | | " Dviaden, den 1 i 19. 5) (Ari E

eröffnet. Verw

pg - mitadt.

idi M R B oe 0 ¡ugleiß Namers

kehmen hat für seine (She mit der verwittweten | Oscar Winter Gummersbah früher ertheilten Prokura vermerkt | und«hat am 6. Dezember 1886 begonnen. Frau Gastwirtb; Auguste Lucht, geb. Schneider, | eingetragen : worden, und sodann unter Nr 2160 und Nr. 2161 Die Gesellschafter sind dur< Vertrag vom 16. Februar 1577 die Gemein» „Dem Kaufmann (Smil Goltermann zu Hannover desselben Negisters die Vinteaauns erfolgt, daß die 1) Kaufmann Franz Laurin, ) haft der Güter und des Erwerbes ausges<lossen. und dem Kaufmann YRobert Winter dajelbst ist genannte Wittwe Gustav Krumme für die obige 2) Kaufmann Moritz Lewinberg n súr von den 2 Li eMtzeltig Æ Goldap, den 18, März 1887, Profura ertheilt.“ 5 7 Firma den in Gummersbach wohnenden Kaufleuten Beide zu Köslin. è Di res der Fifen iroagen L Königliches Amtsgericht. Haunover, 16. März 1887. Peter Krumme und Eugen Krumme, und zwar jedem Beide Gesellscha! ter sind nur gemeins e - Königliches Amtsgericht 1V þ. derselben für sich allein, Prokl'ura ertheilt hat. Vertretung der Gesellschaft befugt Grätz. Bekauntmachung. [63911] Jordan. Kölu, den 9, März 1887. Eingetragen zufolge Verfügung In das biesige Firmenregister ist bei der Firma: | 1y 3 018 : Gta Mot MCN Ler, ; 1ER am 19, V L091 - Simon Tarlau in Grätz In das biet Vekanntmachung. 4 [65918] (Berichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts, Köslin, den 16. Mär: 1857 i Nr, 51 Fol O ; In das hiesige Handelsregister ist heute Blati 3894 Abtheilung V1. Königliches Amtsgericht _ März 1387. 21 Folgendes eingetragen worden: ; eingetragen die Firma: “Die Direktion Rie o Firma ift O GNgeirageit ege j Eduard Reibert [63926] | Kottbus. Vekanntma>nng. Lübe : Vüchener Eisenbahn- Gesellschaft. erfügung vom 15, März 1 am selben | mit dem Niederlassungéorte Hannover, als deren | Kö1m, Zufolge Verfügung vom hentigen Lage ist | In unseren Handelsregistern sind Grä, den 15. März 1887. Inhaber Kaufmann Eduard Reibert zu Hannover | bei Nr. 2476 des hiesigen Handels-(Firmen-)Negisters | tragungen bewirkt: , j und als Prokurist Kausmann Hugo Münstermann | vermerkt worden, daß der in Köln wolbnende Kauf- I ister zu Nr. 391:

M L ry 2.

r 4 co =

15 En

E : onétursverjahren. E i Das 2 réverfabren über das Ber 1ôgen des |

19. B J i V i S über das S 4E ly pet H ergutsbesizers Erust Kummer in Waldau

(N

f d ¿J Can

«G * es ° O r

t

G Ho M Ïs naëdem der in dem Bergle icstermine vom A Iranaëverale angenommene Hang glei

L

è» c cs

O R _u

eri ey bS 65 -r- S Wri Mh 3

e

A EgeriMt. lden

Naitaiter

(0

T 4 /& —— T 1 Î

Scene

kurse üter das Vermögen der Hau-

= ACTiUr Cer “L

frau Caroline Pintus, gebornen Seßberg, ; ¿ der Firma K. Pintus hierselbft, Ant rag der Firma Gebtler & Comp. zu Prüfung der na<trägli< angemeldeten

Kaufmauns E Viumenihal_ _zu 2 Friedrich

a Cr

Een

a r co

| der

La J

t 1m Firmenregistez 41 ul 6 ? 0 c » y h L D C Elberfeld, ; Mr; 1 | Apri [2 Sn Königliches Amtsgericht. A a A mann Leonhard Neumann die für feine Handels- | die Firma: Herrmann Werner zu Kottbu® be- L tr i L Fabrzeugen und leb iden hier : anuover », Marz M, niederlassung daselb geführte Kirma : tresfend.: Königliche Eisc ahn ‘Tirekt isn. tion vo G en, Fahrzeugen und S Grät . n019 r, 16, i erlassung daselbst geführte Firma : rosfond.: glich | zwiscben Bremen einerseits und 2 In bas Sleftác S E hei der Siena Königliches Amtsgericht. 1V þ, „J: Theod. Stroof Nachfolger“ Vas Geschäft ift in cine Handelsgesel\(haft 63707] > Tul E | tionen Seandes. Hocrgerecen, Hocegezant, Snet ‘Ne ici G E E t: Jordan. in die ¿Fiuma: unter der b herigen Firma umgewandelt, dabe! fd Mecselrestforderuna von 120 c 40 S Termin auf i ___. M | @ ;: Beenrwonde n und Zuitbro> der Niete J. Rewicki ¿u Gräh Leo Neumann“ bier gelö\{@t und unter Nr. 178 în das Gesel» L L Z U E 197 Be fanntma<ung. Î 1A G CTTNIITOTI L C S Nr. 993 Fol; ent cingetragen worben : N 5 Ï ee V C VaC : CV Ci (t Und unici il id n dad Eci e das Vermögen des 14. April 1887, Vormittags 11 E | Mit dem L. Mai ds. Jé. verden die n | ländif>e taatseisenbahnen, nêrdliche Linien, 2 ie “lrdg ly Bea, Eingetraaen zufolge Hannover. Bekanntmachung. [63916] | geändert hat; zuglei is der Firma-Inbaber mil \chaftüregister übertragen zufolge Verfügung voin Do m unterzeidneten Gerichte, Zimmer Nr. 9, : zwischen Hamburg (Venloer Bakbnbof its ftatt. y u e á erfü un ta 15 Ma 1887 ieg ibt ! T 9 Auf Blatt 2584 des hiesigen Handelsregisters ift | dieser Firma unter Nr. 4837 desselben Nogisters 18, März 1887 an demselben Tage und Homburg v. d. H,, Soden, Satksen- | Naätere Auskunft ertbeilen die Sxpe ien Grä ie “Márs 1887, 1m Jetbigen Lage. | heute zu der Firma : eingetragen worden, 11 im Gesel @afteregiter unter Nr. 173: Selnftaufen und Naffau | den 4 2tione: f s Si liches Amts ericht / P. Mühlhan #orner ist in dem Prolurenregister bei Nr. 905 Kirma: Herrmann Werner. Olbenbices: 1 887. Iz Bg g eingetragen, daß die Firma und die dem Apotheker } vermerk! worden, das die der Ebefrau Leonhard Siß der Gesells Past: Kottbus,

E a ouar s 2 io Uhr, Großherzegliche Eifeubahn- T NOs Louis Mühlhan ertheilte Prol'ura erloschen sind. umann, (Sonstanze, geborene Slkroof, für die MRechtdverbälti isse do Ges clschaft: C31 Amtsgeri ( 2 A s MCTATE 20 eitchenten | Namensé der betheiligten Verwaltungze Grossalmerode. Bekanutmachung. [63915] Hannover, 17, März 1887, Firma „J, Theod. Stroof Nachfolger" früher er- Die Gesell) (after sind - arif- 2c. Veränderungen der Berianettua-Billels ferner die Schnellzua-Billets | In das Firmenregister des unterzci<neten Umts- Königliches Amtsgericht, 1V h, thoilte Pi okura erloschen isl. a. dei Deuriialdet Herrmann Deuti Eisenb h n ir den Verke : Hamburg (Ver Bahnhof) j gerichts ist pag. 9 folgender Cintrag bewirfl Jordan. Köln, den 9, März 1887, Gottbuse | | euts<en Ee if Í furt und Ilmenau über Göttingen | Nedacteur : Me DE L, worden : Keßler, d, dexr Kaufmann Carl Griefer d)oid! Ir. 69. G rinefel Got! 2e nancelntec Benugung ! G E - Die Firma Johs. Prüschenk zu Truben-: | Worloras. Handel&register [63919] (Gerichläschreiber des Königlichen Amfkösgeri(ts, Die Gesell (aft dat am 1. Janua 763517 E | A : “Duilar dee E (5 érved S013). hausen ist erlos<en, 16. Mies 1887: us en E Res ¿u Boas, d, Abtheilung V1, y gonnen K : y L ( E h L Z 7 QLE a7 Ms y aut Anzeige vom 15. arz 158 “In unser nmenreqier 1 unter (r e (Fingelragen zufolgc Verfügung vom 18 Män | [63991] Betannimaiung Lokalverkehr des Eisenbahn : Direktions- rathe: ¿2 e E 2 zer Noctdeutien E E und Balas Eingetragen: Großalmerode, den 16, März 1887, | Firma H, A, Pieper zu Herford und als deren [63992] | an demselben Vago Daë Konkurêrerfaßren ü das me n des | Vezirts Berlin, Staatébahnverkehr BVerliu- ° talt, Berlia 2W,, Wilßelmftraße Nr. 32 Königliches Amtsgericht. Inhaber der Kausmann Friedrih Hermann August | Köm, Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ist Kottbus, den 18, März 18 : Altona, Hanscatisz-Oftdeutscher Verband und x A ai Pieper zu Herford am 18, März 1887 eingekragen. | in das biesige Pandels- (Prol'uren-) Negister unter | Cg Köntglicbes M

[63715] Vekannutmachung. | Vom L April cr. ab findet eine dicet fte

ilung VII.

Fn S Q cem .

Keufmanus Baul Momsen ¿u Dömitz

-_- -t+; _. e > 12 Prüfung der na<träglih angemeldeten Forderungen | an s i 2 2 - . : ç 37

Termin auf 3 März 1s Sonnabend, den 16. April 1887, :nizlicces Amt têgericht. I.

S. 8

N orm n

ano

d

Vin fägericit,

Kaufmanns Emil Hagen V Eisleben i

oran piere M 4

S i

4g