1887 / 73 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

¡ N L A ° c S : Gf Di ¿5 &. 18 des Statuts vorgeschriebene Die Herren Actionaire der Steingutfabrik | Da in der heutigen Generalversammlung nit 9 0 s . 9 Dy 0 in der Leipziger Vorstadt zu Dresden. u a L S des Siadais pergu n Kaiserslautern Aktiengesellschaft werden das laut $. D dex S zur Beschlußfassung zum d) en cl 3- N cl (l und on rel l en Staats-An d Vilanz per 31. Dezember 1886. findet am Montag, den 18. April 1887, Nach- hiermit zu der am Dienstag, den 5. April l. J., | erforderliche 2 ftienkapical vertreten war, }o laden 2 e ger. Sthleusenbau-Conto . «+2434. 70 | ergebenst eingeladen werden. neralversammlung höflichst eingeladen. Die Bilanz Nachmittags 3 Uhr, i Berufs-Genossenschaften. A. 8 601. 63 auf Decharge-Ertheilung. 4) Verloosung von 2 Prioritätsobligationen. Finanzirung des Fabrik-Etablissements. 5, Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesell\{< . Familien-Nachrichten. |

G i 7 623601 I E [64774] i Z s F 00 î t B 5 A n E S [#7 Mayener Volks8bauk. s Steingutfabrik Kaiserslautern. Ceres - Zu>erfabrik Dirschau. un E cila ge ñ : Z= Í Z f : : t > s r L G 2 : Dan dre E on | pagE A Mde n S Mette Leh | (tuten folien ardentiigen Ge | G gung, den 12 Mt M 73. G s 6 2 fla L pi par Per h R s S E 4 23 1) Vortrag des Se igberihtes, Vorlegung der I E Denen Parte: m ie Me „Zum orn in Dirschau statt- L Stedbriefe 200 D E E n n S R ‘Verlust-Conto: i R D Dilaeg und bab COEO. I E 2) Vorlage der, ht des Vorstandes. i E E L Verkäufe, Vervacbtungen, Berdingungeu 2c E E E Deffentlich ¿V In : Wowen-Audweise ver deutschen Zettelbanken. P Aeciustvoeitas 1383 50 9) ericht der Revisions-Kommission und Antrag | 5s) Bericht der Nevisionskommission u. Entlastung. Tagesorduung : . Verloosung, Zinszablung 2c. von éffentlicven Papieren. 5 iger. g. a Tau aggr E Neclusé 18986. . ,„ 3301, 3 ,„ 11 2, 06 | 3) Beschlußfassung über Vertheilung des Rein- | 5) Ergänzung des Aufsichtsraths. Diejenigen Aktionäre, welche an dieser General- R a T L In der Börsen-Beilage.

e ; 4 N ifioné ifi \ lung theilnehmen wollen, haben ihre Akti i S A E R A6 350 000. gewinnes. z L A 6) Wahl der Revisionstommishion. Les ät stens den 13. April, Abends 7 U en ° s Z [64553] Palmengarten-Gesellschaft in Frankfurt a. M Passiva. 4) Ersaßwahl von drei statutgemäß ausscheidenden 7) Anträge der Actionaire. bis spätestens den 13. pri , hr, 5 Kommandit-Gesellscha ten auf Aktien n. Aktien-Gesellschaf : iebs-C S: ; n Stamm-Actien-Capital-Conto . . (4 330000. —| Mitgliedern des Aufsichtörathes. Kaiserslautern, den 11. März 1887. in iecus Bem Loumeen. ) \ ) n. Aktien-Gesellschasten. |_ Vetriebs-Conto pro 1886. Hypotheken-Conto . . L Mayen, den 24. Märi br der Stei Criseeete Kaiserslautern ' “Die Direktion. [64529] c 1) Geba (t «fon aTs 2 E 56 970 L E L E Theod SETdee, Vorsipeitee A. A.: C. Theodor Jacob. A. Krenz. Schmidt. Burmeister. Gewinn- und Verlust-Conto der Schwarzburgischen Landesbank z. S. | 2 E S 44 687 . 1) E Gon S O De O G A L siand L i i Neunter Jahres-Abschluß am 31. Dezember 1886. E 54 322 90 3) Palt-Conto L, S min Se 7 . E E E 4) Park-Unterhaltungs-Conto e 24 102 411} 4) Getränfke-Conto : ; : : 14 190 64 E O Debet. “M A # S Credit. De 99 336 04}} 5) Conto pro Diverse 075.46 3476: Dhurinagi i Bilanz pro 31. December 1886. Passiva. Ges<bäfts-Unkosten e M k M S | 6) Versiherungs-Conto . . L ON | 11 07ò 46 [64763] Thuringia. Ae E = - z S I, Sescha I 5 90 160|— Vortrag aus dem Vor- 910363 | Seuerungs-Conlo .. . . 11 17777 S Ps e 160) jahre . f | 8) Infertions-Conto 1 887 23 b, Zeitungs - Abonne- F E S O LeS

Bn - - * . y ; l G | c L E 9 . E Versiherungsgesellshast in Erfurt. «E Es ne N M Erträgnisse im | | 9) Renovations-Conto . « 13 218 39 Die Herren Actionaire unserer Gesellshafît werden Grundbesitz-Conto: 7e Bete Bap oe A! T A i a ments, nser E | laufenden Geschäft | | O. S G60 61 Ficrmit zu der am 3. Mai dieses Jahres, Vor- Saldo am 1. Januar 1886. . « « « + 10 986/76 Priorttasd-s (i G S 0 b aba a ° 51 000—| 849000 Feuerung, T U . aus Coupons und | 11) Betricbs-Ueb:ers<uß . . 57 964 31 mittags 107 Uhr, in unserm Ge)\chäftshause, | Anlage Meißen: R ab ausgelooste und nich convertirte . . « E - tung, Steuern, Nota- Sorten . e l 880 19 | ——- Steigerstraße Nr. 4, stattfindenden Saldo am 1. Januar 186... « + + 2 159 9141: l Hypotheken-Conto Neuendotf e e o | 100 000 riatsfoîten ay e . aus Disconto-Wechseln 6 394 82 | Wilans ? Satits dreiunddreißigsten ordentlichen General- Abschreibungen pro 186. « « +-+ __99113/ Pensions- und Unterstütungsfonds-Conto . . | 19 639|— sahen, Bücher, aus Fremd-Wecseln. 906 21 . i ____Vilanz - Conto.

versammlung 2 064 400/91 | || Reservefonds-Conto E | 34 636 Schretd! A itad : i

eingeladen. S Mia o 80 493/15] 2 144 8946 (rtra-Refervefonds-Conto . E | 52 586/45 „out 2. S S __ N e. aus Lombard-Darlehen 59 256 06 | 1) Gebäude-Conto 850 000 Actien-Conto Die zur Verhandlung kommenden Gegenstände sind: | „lage Neuendorf: | | Dividenden-Conto: E | C, Aufsichtsrath O S . aus Conto - Corrent- | 2) Park-Conto . E Co 1) Rechnungsabschluß, Bericht der Revisions: | n Saldo am 1. Januar 1886 Ae | nit eingelöste Dividenden-Seine pro 1885 | 816|— Ix. Abschreibungen | Sen 19D 208180 | 3) Pflanzen-Conto 150 000 —{[ 3) Ünterstütungs- u. Pensions-Cafse der Beamten 1 384 96 Commission, Festseßung der Dividende pro Abschreibungen pro 1886 H 99 860 | | Conto unbezahlter Prioritäten-Zinsen: | a. auf die Bankgebäude | . aus Provisionen . 15 325 63 | 4) Mobilien-Conto 75 000 —|| 4) Diverse Creditoren. . S 9 908.26 1886 und Ertbeilung der Dewarge. aid E nicht eingelöste Coupons 1; 1886 hier und in Arnstadt Z —3T3 207 92 | 5) Cafsa-Conto . 65792]| 5) Reservefond, incl. Zinn... 5 404 39 9) Wahl von Mitgliedern des Verwaltungs- ais 95 426180 708 11493 per 1. Juli 1886 . . S 3% M 5 884.99 1796/53 | Hiervon ab: | 6) Frankfurt. Sparkasse 1 384 961) 6) Special-Reservefond I N 2008 E S 31, December 1886 A e b, auf Mobilien 10 ‘/o | Depositen-Zinsen bis | 7) Neugarten-Conto . 10 000 —|| 7) Reingewinn A 13 713. 73. H

rathes. : : l . 3) Wakhl der Revisions-Commi| non. Rohjute-Conto: Conto ausgelooster Prioritäts-Obligationen: #. 3 924.13 392 40 / 31. Dezember 1886 | a. 10 9/0 auf Reservefond

269 520 60

184 63665 Screibmaterialien, . aus Effecten . . 35 836 65 | Activa. «e B E A 914 285 72 747 000

Unter Bezugnahme auf $. 26 des Statuts hat der Vorräthe in Meißen . « «+2 Trolgs| 376 063|35] nod nit präsenlirte Stüte pro 1886 - 4 200/— c. Verlust auf Wechsel i a auf Bank- b. 49% Dividende auf 108 Actien à # 17,14 Verwaltungsrath die Bestimmung getroffen, daß die o N 54 175%: P} Gonto nicht convertirter Prioritäts-Obligationen: | per Straßburg . 630 60 2819 531 scheine M 87191.24 | | c. an die Unterstüßungs- und Pensions-Cafse Herren Actionaire, welche der Versammlung bei- | Waaren-Conto: - E nit convertirte Stü . «« -«++° 23 400 II]x. Reiner Gewinu | b. auf Gut- | | der Ben

wohnen wollen, ihre Actien bis zum 30. April a. cr., Vorräthe in Meisen «ooo 88 0384/0 Y Dividende-Sparfonds . «e + + * 120 000|— (na & 30 der Statuten) | abene |

,

Abends 6 Uhr, bei der Direction einzureichen, oder o M N 96 675|565} 114 760 Creditoren: | a auf das eingezahlte | bücher 119 922.— | 207 113 24 106 094 68 —T00B5B | | |

Tol 1 S011 l S 1 000/— d. Uebertrag auf Special-Reserve . 9 491 24 ; 042 88 - T 307 0/2 S8 Frankfurt a. M., den 31. December 1386. Der Verwaltungsrath.

wenigstens unter Angabe der Actiennummern anzu- E E S 691 72716: Actien-Capital 5 °/0 | melden haben; im leyteren Falle sind die Actien Mat Materialien 1 653 in Neuendorf incl. 4 276 825.87 Centrale | Abschlags-Dividende 50 000 E T y das Daa E E Fabrik- U | G 43 281|25 Meißen . E, E 979 7928 971 520/51 vom Ueberschuß | | | L ur Theilnahme an der Versammlung sind uur E l ¿ E ; | b. Tantième an den Vor- | | | 4601 videnigen Actionaire berechtigt, welche seit bem | Heszungs- Materialien t E | T e | | T s Banque de Mulhouse. R lehen O Rubrik do. | Neuendorf 38 72316 Gewinn-Uebershuß. «e 7541/4: 8 506 92 e, vertrags- | | Gewinn- und Verlust-Conto pro 1886. C c L : itatt- 2 aas mäßig zur —— Vertreter abwesender Actionaire haben ihre Voll- Werkstatt- do. Vertheilung: | äßig 3 :

. Î e c 9 | Verfügung | | Debet 4 ; P n, die zugleih die Actiennummern der be- Affecuranz-Conto: S : für den Reservefonds „« « « ¿+ + 2 963: | er Gun | | Gt A d S 2 A E enthalten müssen, spätestens Vorausbezahlte Prämie in Meißen . . Reserve wegen Unfall-Versicherungs-Kosten . h S e 4955.45 | | | he: s bis zum 30. April d. J. bei der Direction einzu- do. A 4 f

| |

o. in Neuendorf . . .| 2 7 023 Vortrag pro 1887... ; 2543) | abzlialid | | Handlungsunkosten, Besoldungen und Cl o 32 066 45 reihen und die von ihnen vertrctenen Actien beim | Cassa-Conto: : L i: | bezahlter | | Renumerationen in Malhausan} Gewinu in Mülhausen nah Abzug Eintritt in das Versammlungslocal ebénfalls vor- Bestand în M ( gas! i | Staates | | __ und in den Filialen e 326 894 90 der Abschreibungen auf zweifel- zuzeigen. : A abs&luß k do. in Neuendorf . S : | steuer „_ 1800.— 3 155/45 | N g 32 066,45 a hafte Debitoren i 1 H n E Le Wedhfel-Conto: S ad | ebertrag von 1885) . .. .} 595 613 88 B M s age ao . ril A. Cr, b h 1 v E SCITan In (el en. Ä ü í è ö Ô S i è i C 99 ac j | er S ) )ret ungen un er anmeldenden A eingesehen, E 2%. April Si E J | O w 3 964 52 | | Tantièmen an die Direction . i Ét f h 7 y i : : ( 976 25 2Y2 | 1 4 E ———— 2

er n E M 4 276 825 87 S an Ge 566 198.27 | Generalversammlung] 12101 52| 6940012 | 922 508 78

E . Al ; | (incl. Vortrag aus | | Der Verwaltungsrath In Neuendorf E 97 052 01] 663 250 | 1885). L | Banque de Mulhouse.

der Versicherungsgesellschaft Thuriugia. S L GiulkenbarsSügüfanbdi | I O : : s Uno | Herm. Stüre. E | 1196766 108 195 31 | [7155/57 | —Seneral-Vilanz pro 31. Dezember 1886. Mülhausen, Strafburg, Epinal, Kolmar.

511 038 39 d, zum Reservefonds 99/0 | vom Reingewinn

Berichtigung, betreffend die Annouce der O ; Bilanz der Schwarzburgischen Landesbank zu Sondershausen. ici ett E E “s Thüringischen Nadel und Stahlwaaren-Fabrik S U 2 230 6 770 | Neunter Jahres-Abschluß am 31, Dezember 1886. G O2600BO S

_——— - ac 9 600 000 | 5 | | N A T Statutarischer Reservefonds 314 666/58 Activa. M S Passiva. A4 A M S | Effecten-Conto 1 748 029 52 Dispositionsfonds (Fonds L 7 E . 2 | L E 10 UZ9 Df - SPONTIONSTONDS S C - Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. December 1886. Credit. 1) Cassa-Conto . „} 19138160} 1) Actien-Capital-Conto . . .… . | 2500000 | | Syndikat-Betheiligungen. . . , . | 195 866 68 Oa Ï : : | | | 2) Disconto - Wechsel- L ab nicht eingeforderte 60% . } 1500 000 —] 1000 000 Guthaben bei Banken und Banquiers | 3 422 657 71 Creditoren: Banken und Banquiers . | 1093 084 58

A O N «U & S “M 4 “Conto …. . . .| 40410417} 2) Depositen ——————— | Debitoren in laufender Rehnung . . [12 472 200 30 do. in laufender Rehnung . 22577 115 46 Indem wir dieses berihtigend bemerken, laden wir 50 439/53 Per Saldo-Vortrag aus 1885 965 49 3) Effecten-Conto . .| 623938 60 a. auf Bankscheine . . . . | 2468 227/39 Do Mete O L 39 do. Depositen mit Kündigung |} 6 076 300 08

E iti O C | 0D ] .. 9 y 2 L / / 0 : i L E T La Gin ; O 3 145/96 E sabrifations- Sto. in Meißen 309 487 44 4) Belehnungs-Conto b. auf Guthabenbüher . . . |_3 508 311 99 5 976 539 38 do. Cautionnements-Conto . 004 913 do. do. mit festem

Wolff, Knippenberg «& Co. in Jchtershausen. | M395 $10 53 1325 310 53 In unserer Einladung zur Generalversammlung am 15. April a. ec. sind irrthümlih an Stelle der

Kommanditisten die Mitglieder des Aufsichtsraths Debet. 814 800

I 36 ¡ ; 002 41 brikations-Cto. in Neuendorf 47 843 51 _ Lombard-Darlehen . | 3557 329 —}| E O Cinzulösende Coupons . 80 599 31 Termin. . . | 1468 606 16 versammlung ein. 5 : Handlungs Mona E E E F 637 91 Nieth elder-Conto. . i 130 5) Coupons- undSorten- Depositen-Zinfen-Conto 5 : | | | Gebäude und Mobiliar Accepten-Conto . N E 3 357 033 39 Jchtershausen, den 25. März 1887. a 5 E E 6 995 60) 2 19 471/29 va erhobene Zinsen auf T a tóolss in Mülhausen . . 4 314 728,63 do (Cautionnements) . | 1004913 Mhiringi L A aa | 59 8: M San | A 5 S A Thüringische SSUI O O 4 350/10 a Belebnungs- Zinsen-Conto s e T auatoala: Rückdisconto-Conto, A 152 830 60 N del d St lw z brik E Neun O S 744/80 S S «22 S E, 133 02 Kolmar... j 365 128 63/| Noch unerhobene Dividenden ._. .}, 133816 (ade un s ah aaren-Fa l C 15 161/— | r E Disconto-Wesel-Zinsen-Conto | Mobiliar in Straßburg . ———_| 11267 86} Gewinn- und Verlust-Conto (Saldo E Wolff, Knippenberg & Cie. O 29 771/95 | Bankgebäude inDon- | Rückzinsen 1 987 55 | Vebertragungs- und Ümwandlungs- | S 32 066 45 G O 20 317/85 6 Ba und Arn- 087 57l| 6 Handlungs-Unkosten-Conto | | C 10 889 02]| Gewinn- und Verlust-Conto pro 1886 | 563 547 43 ; Conto-Corrente-Conto e E | | 8) E A % 231 zol No zu zablende Unkosten . 1286 42 | Nit einbezahltes Actiencapital . . | 4800 000 Steinkohlenbau- abzusreibende Verluste L E Effecten M “n 3167 11 ; e P E G A N N 47 056 801 89 47 056 801 89 e . . L . . . . C “I 9)

Dividende-Conto per 180 96 C Delcredere-Conto in Neuendorf 1 364 15 6) ares | U

[64764]

420 C .

FFS verein Gottes Segen Garant. Tantièmen und vereinbarte Gratificationen «e 10 500—| 18148422 | | Dividenden. Conto pro 1885 Men N | 44 922/15 no< nit erhoben. . .

zu Lugau. i M btb in Mas d ' | Reiner Gewinn nebst Vortrag | —— -

Die Herren Actionaire werden hierdur< zur Fabrik-Anlage-Conto 2% von M 1001 159— . . .| 2002320 | E | 69 400 12 Activa. X A Haciiva. 2

i lversammlung, wel L; 1 9E 9 | E e S | s F 29. oxDelilisen Se A S L he Maschinen-Conto 71 D 851 926,92 L 63 894/50 | 7117951 84 7117 951 84 Lager-Bestand «C M. 292 107,75 Actien-Capital 5 600 000 00

i: Transmissions-Conto c O. 4 342/50 | Sondershausen, den 31. Dezember 1886. | ib Qader-Mese v O00 939 107 751} Delcredere-

Anmeldun v E e A 'Sotel Reichold in Gasleitungs-Conto H GOLSD « 340 30 Der Vorstand der Schwarzburgischen Landesbank zu Sondershausen. Lars 632 37 Conto 5287,14 e aba 0 Tue n o Conto der electr. Beleucht. 2292029 . 1 146/— H. Palm. K. Däumichen. Tebbenjohanns. Buch-Forderungen M224 515,97 Delcredere- /

Chemnitz abgehalten werden s\oll, statu engemäß cin- Treibriemen-Conto 1 18977800 i 1 897 80 D, O N O a L i lag

eladen i 25A Z | ab zweifelhafte Forderungen .. „1487,65 993 028 32/1 Zugang1886 1274,78 6 561 92

Als Aenesorb : Utensilien-Conto Se 2 890 55 | S O C R 04

E i age ebet bit Bil Mobilien-Conto E 20 25 | h i isel-Bes U 1587 59 L E S 4 E

E C Fabriksul-Inventar-Conto d ‘/o E 640) Kammgarnspinnerei Meerane in Meerane. t N M. Os

2) Antrag auf Entlastung der Verwaltungs- Abschreibungen E Le Bar | Guit Bilanz-Conto pro 31. Dezember 1886 ab 5% Abschreibung. . ._._. „16 950/00 | 322 049 20|| Rein-Gewinn. . . . | 16022813 organe. _ : : G é S S5 S —— ——D No |

3) Beschlußfassung über Vertheilung des Rein- Maschinen-Conto Ÿ o 278, E 20 U An Grundstücks- und Ge- i s D T Ca Ebnio: S | 0 i A leite

gewinnes. n : E Sto 15 M G S 70890 bäude-Conto . . Ml 37297090 1000 St. Actien à 46 1000. = A 1 000 000.— : L b 896 613/93

4) Wahl von 2 Mitgliedern des Aufsichtsraths R B o E 23965 F, Mashinen-, Geräth- junge Actien noch Gewinn- und Verlust-Conto. an Stelle des ausscheidenden Herrn Kunst- UÜtensilien-Cont A So O 1 081/20 | schaften und Beleuch- U nicht ausgegeben M 250 000. | ———————— - : s

und Hankdelsgärtner Wilhelm Elgt in Zwickau enhilten-Conto 5 9/0 3,8 s 83110 99 860|— tungs-Conto .. 561 536 50 ab fehlende Ein- | K [M

5 » Zug- u. Garn-(Lonto zahlung 75% . 187500. , 62 500.— An Abschreibungen : | Per Waaren-Conto 938 381/75

8 | [64657

und des verstorbenen Herrn Kaufmana Carl Mobilien-Conto 9 %/o ' E 4 |

L Picht in Meerane. F 5 C C S LA 8 506/92 2 Materialien- u. Farb- : Je | 1 062 500 Debitoren . . . M 1487,69 | O 61/63 Dructexemplare, des Geschäftsberichts können vom | 359 886 59 359 886 59 waaren-Conto . . 32 608 80 G O 589 335 54 Delcredere. . . 1274,78 | Effecten-Conto 2134 4. April cr. ab in unjerem Werksbureau in rugau è i : e Conto-Corrent-Conto 459 393 78 Reservefonds-Conto : 9 918 94 Immobilien . . y„ 16 950,00 12 4: Miethe-Conto

io ke S Meisen, de 21, Dae N [er2 i e é e : e Gasse-Conto . 10 269 81 Gawinne und Verlust-Conto . « . « « | 222 176/48 G 10 919 23 M genommen werden, Deutsche Jute-Spinuerei und Weberei in Meißen. - Wechsel-Conto 18 673 89 lair-Gonto. | 92767584 Eingang auf bereits abgeschrie-

3, März 18 —SIBIOT i uis E Ss Sleotivtium, Der Derr es L M | 1869 23091 M] 1869 230/91 C 3 685 96 bene Forderungen. .

c , C c c V i 1 F. Zs\cille. uellmalz. o e S L E : _6 V 2 136 02 E L a Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlust-Conto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern überein“ S : Gewinn und Verlust-Conto pro 31. Dezember 1886. Haben. Ei i A 82 64772 stimmend befunden. n General-Unfoiten-Conto . . 4 | 343 205/20] Per Bilanz-Conto . . . . M | 643/19 M E 6573 j At tien-Zuc>erfabrik S<hlad Meißen, am 1. März 1887. ; « Zinsen- und Provisions-Conto 41 406|81]) , General-Garn-Gonto. . 610 549 25 Handlungs-Unkosten-Conto . 9 276/98 cUen-ZUler S cn. Carl Deißner. E j : Abschreibung auf Debitoren . , 40 s Disconto . , + +6 6 401/70 Am U d E S N In ‘cor Die in der beutigen Generalversammlung auf 6 °/o A E L Gr oe Geschäftsjahr 1886 gelangt mit « Gewinn E 222 176 43 | Rein-Gewinn. . . . . . . |__16022813 mittags r, fiadet im Breustedt'’shen Gasthose : ro Acke —TTTI93 71 —TTT55T7 241 550/84 711 550/84 zu Schladen cine gegen Einlieferung des Dividendensheines Nr. 4 von heute ab M | 611 192 44 M GITI9244 99 O

: l 7 A ; N G ŸÍ Kammgarnspinnerei Meerane. Die für unfere Actien pro 1886 in heutiger Generalversammlung auf 13% = M 65.— a S Generalversammlung bei A Dur @ A S fo oren Filialen in Hamburg und Bremen, g D Saisaub, e festgeseßte Dividende wird von morgen ab bei unserer Gesellschaftskasse und dem Bankhause

Tagesorduung : Quellmalz & Adler in Dresden, C. Schult. B. M. Strupp in Meiningen, Gotha, Hildburghausen, Salzungen, Ruhla, sowie bei den Herren

a fa, d o o o P % I ! «& 9 C i Beschlußfassung über Abänderung der Ver- der Gesellschaftékasse in Meißen B Siolter Deilébori, Ver E 1887.

bamptstation. Auszablung. S i: i Schladen, den 2, März 1887, zur 209 Meißen, den 24. März 1887. Die Porzellanfabrik zu Kloster-Veilsdorf. Der Aufsichtsrath. Der Verwaltungsrath. -