1887 / 74 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wasser der Kaufmann clin zum Mitliquidator

Marienburg, d à L liches Amtsgericht. III. E

der älteren Aktie der Gesellschaft

Vertretung der Aufsichtsrathe einem oder und den Vor- des Allgemeinen

eler dem Antbeil je Reservefonds

Geschäfte und wird von dem

anntmachung. pergliten, an dem vorha

Graudenz. Befanr irmenregiîter Ut

In unser Ÿ ius Fal vormals J. L. Riese

2er Vernierk :

Nr. 302 Col. b

<aft nah außen cine Direktion ern mebreren Mitgliedern d der Gesellschaft n Handelsgeseß

Die Namen der Aufsichtsrathe wenig

welche die

Meinerzhagen. ist unter der laufenden bewirft worden: „Col. 2 (Fi Col. 3 (Siß): Col. 4. Die

Nr. 12

rma): G. Dürre & Comp. Vollwerk._

esellschafter sind :

ant Carl Stindt,

Gustav Dürre,

Reinhard Dürre,

tlih zu Bollwerk.

bat am 2. Oftober 1882 begon

ilbelm Hoppe zu Bollwe ist delsgesellschaft aus

bestehen fann, im Sinne buches bildet.

1a ift erlos{en“, Profurenregi! en Firma d Die Profura des Kauf it erloschen“, ¿ufolge Verfügung vom Tage cingetragen GrauDenz,_ S

bei Nr. 35 Col. 8 er Vermerk: _ manns Mar É

end m unter der sind von dem l öffentlich bekannt

Gefellshaft verpflichten, <ten, bedürfen zu ihrer liche Unterschrift zweier 3 Direktionsmitgliedes oder zweier Prokuristen d

der Gesells@aft sind Direktionsmitglieder

95. März 1887 an dem- stens zwei Ma 9) Fabrikant

Exflärungen, 3) Fabrikant

insbesondere au} D die gemein

mitglieder od Prokuristen,

i de: Prokuristen Zeise, wie dl bekannt zu machen. eneralversammlung lmäßig spätestens

Maärz 1887. Amtsgericht.

Die Gesellschaft nenz der FA am 30. Jun

5 d Direktions für den biesigen Amts- l Fo). 243 die Auflösung brikant Wil Reitverein“/ ver- i 1884 aus der Han sind die Herren l Arnold und

eingetragen

Gesellschaft. Die Namen der

in derselben

Greiz. Im Handelsregister itsbezir? ift beute f 1ftiengesellschaft

lautbart worden.

Eingetragen

Liguidatoren 1887 am nam

der Aktionäre findet in im März jeden I Beschluß des Aufsichts- Aktionären, welche min- ausgegebenen Die Einladung dazu ter Angabe des Z i Mal zu veröffent- iten Bekannt- lung min-

A, Schleber, sammilih bier, Di

Leipzig rege der auf Antrag von Schneider, den zwanzigsten _ Meinerzh Aktienkapitals ist vom Auf der Seneralversamml lichen, derge machung un

Greiz, am

Fürstlich Reuß egerit, Abtheilung I.

Bekanntmachung. J iefige Handeléregister Fol. 134 ift zu der Vreymanu zu:

olgende eingetragen : Kaufmanns

<t3rathe un Neuenha

zwischen der zwe der Versamm

er Gesellshaft erfolgen Abgabe von Er-

andelsregister des unterzei aut Anzeige 935 eingetragen w fohlenhändler Fr unter der Firma t dur< Vertrag cher daselbst # sei, der daë]c d. Sommer Nf. W. Stecher

en 19, März 1387. Königliches Amtêtg

vom 18. ds. daß das von < Sommer zu Hanau drich Sommer g?- auf den Kaufmann em 24. August 1885 lbe unter der Firma:

d dem Tage heute das T

Die Wittwe des Maria, geborene Poll, zu Firma auêges Den übrigen der Kaufm als dritter

Gerichts 1

ntlihungen d

Die Veröffe i G tsrath in dec Jur

dur< den Aufsich klärungen desjelbe Aufsichtsrath, 10w andelsgeseybu erzu aus\<hlic nd gelten a

dem Stein

neine Deutsche Personen für t oder verp bindlich erlassen, wenn <s-Anzeiger und

ndestens zwei Mal cine ôftere Bekannt- worden {ind. hes hat die im zugebenden Erklärungen zu

<t das Allge! < ausdrüdli< andere ßlih bere<tig [8 rehtsver

ltalbert B

ilhelm Ste Theilhaber und 0

übertragen w

weiter betrcibe.

: Neuenhaus, | Leipziger Z eine jede mi Königliches g vorschreiben Der Vorsige

elligen, bezw. zu unt Leipzig, d

ecingerüdt Auffichtsrat

aftsregister ist Kreditverein Haua:1 eîinge-

Genossen\< Hanau'’er enschaft in ft worden, daß März 1387 für die Zeit hin 1392 der Vorstand au

inri Ni>el,

In unserm , woselbst der ene Genoff

zur Firma:

i. Abtheilung Ib. eingetragen: S L 3. Der Kausmann Jacobs

<es Amtsger der zwischen ihm nnd

Steinberger. E

Bekanntmachun

irmenregister un

tragen steh zeige vou 21. 1387 bis da

ist vermöge Helene Fuchs

ast alleiniger t derselbe un

s folgenden

Leobschütz. Die in un) getragene Ftrma:

I. N.

A in Leobschüß, bis

E I E Ene

5) Kautmann P Herrmann Ko

r ist Kaufmann

sämmtlich in Hanau. en 24. März 7

Königliches

Handelsregister mtsgerihts 31

zu Jserlohn am

Activis un herigen Firma unver

aaten

)i Gerhard Gruber,

Kaufmann Hugo ndert auf den in Lobshüy ü eres Firmenregisters

Stellvertrete

beriger Inhaber ift unvera emann, verwittwet t ist Profura ert

Osnabrü

Hanau, d 7. i Amtsgericht. T. ter Nr. 426 un]

gegangen und un : beut eingetragen _

als neue Firma Leobschütz, d

>, den 21. Königliches

Iserlohn. v. Hartwig.

niglichen A tr. 11 des G a Stephan Witte ârz 1887 vermerk Der Theilhaber gestorben und find nunme \\aber der Firma:

1) Kommerzien-

2) Kommerzien -

Beide zu Iserlohn.

Fserlohn. 91, 3 Amtsgericht. E

osnabrück. Bekauntmachung-

Zu der Fol. 212 des getragenen

ing Bekanutmachun Auf Blatt 244 des hiesigen

er & Corp. zu Leschede

294 f +7 ; 2 ers zu Iserlohn ist andel8registers U

Ludwig Herber l die alleinigen In-

>horst's<{ Gesc&aft ist na dem am 14. März Tode des bisherigen

/ Lietmeyer, eingetragen :

Firma ist erlosWen.“ ist heute nage a des Kaufmanns ühren üt erloschen.“

1887. e Abtheilung I.

Friedrih Hermann Anton von | 1887 erfolgten händlers Georg horst, auf d 1) die Ebe Hermine Friede 9) Fräulein zu Oënabrü,

E

Graes zu Emsb! den 16. März

- 5j Be 2neriî In unser Fir liches Me 17. März 1887 gelöscht worden:

Mendelsohn

l in Kempeu, íIn- oebel Friedenthal zu

Prov. Posen folge Verfügung vom 887 folgende Firmen Mceudelsohn der Kaufmann Moriß

Kempen, register sind zu

J) J! x am 18. Var Bckanntmachung. _

Eintragung, brigen FriedriG Ad

Vormuntscaft deë K Osënabrüdt,

oll daëselbe unter der bis- der Bestimmung fortgeführt

Lingen. Nacstehende es biesigen G Molkerei- getrageue fannt gemacht.

registers eingetra» Vawinkel, g

y u 6 2 rd bierdur de übergegangen berigen Firn werden, daß

A. L. Friedentha E baber Handelêmann Abrabam L senschaft“, w! Epstein in Kempen, Epstein zu Kempen. Mugdan in Kempen, b Mugdan zu Kempen. David S<zwarz in Kempen, id Schwarz zu Kempen Salomon Goldmann in Salomon Goldmann Goldberg in Kempen, oldberg zu Kempen. Kempen, In- erg zu Kempen.

6, März 1887.

hes AmisgeriV Abtheilung TI. Sihe

berectigt sein soll.

Dem Buchbändler

Osnabrüd> ift P

Osnabrück, den i

Königliches Amtsgericht. I. v. Hartwig.

Kaufmann Leiser g Nr. 45. J der Firma C c Can Kaufmann Jaco

Laufende Numme Firma der Geno? winkel, cingetr Genofienschast : Rechtsverbältnisse:

Der Gesellschaft? und befindet desselben im

Molkerei-Genosseu- Genossenschaft.

schaft Va ? Vawinkel.

Kaufmann Dav

datirt vom - c cine beglaubigte RBeilagebande.

Vereins ist, dur Mil< von de nossenschafter zu verwertb 1e der Geno)jen ) der Vorsta 3) die Genera

Inhaber Ka! zu Kempen. Quedlinburs-. Fommanditgesell\> Thale eingetr Kerksieg zu T die dem Kaufman offenen Handelsge! in Thale ertheilte

Quedlinburg, : KöniglicheS Amts8gerit. t T

gemeinsamen Betrieb

haber Gastw Mil @fühen der Ge-

Salomon Goldber alomon Gold L. Schoenfeld in Kem

n Mayer Gocß Scho

scher in Kempen, In- alisher zu Kempen. Zosen, den 18. 7 3 Amtsgericht.

baber Kaufmann S

Aufsit®tsrath, [versammlung. and bestebt aus dem Stellvertreter. der Fabrikant Fr ertreter ist der Mitglied des lher gemein edern des Vorstandes un brheit aufg

haber Handelsman

Abraham Kali haber Kausmann Ab Kempen, T

Der Vorstank Direktor und im Behinderungsfall Direktor it Nawinkel, Stellv Gelß zu Haverb > Jeder werden, wesenden Mitali ratbes na% Stimmenme Die Bekanntmachungen unter ibrer Firma du Ó in Bawinke Sonntagen. versammlung ratbes Namens des Lef hung in Bawinkel 0 ladung der Mitgl Die Zeicbn re<tsverbindli Namensunter? Die Verhan eins, über die ratbes, der \< 1887 fowie das bei dem bi eingesehen wcrden. Eingetragen 15. März 1887

anz Altmarn zu Hofbesizer Iob. Bekanntmachung.

Firmenregister ist beute

von den an- d Aufsichts» enommen wi Haft erfolgen Lc Bekanntmachung Norlesung an d zu den Generale es Aufficbtê- ublihe Be- der dur direkte Ein-

8 des unterzeichneten 2881 des vormaligen Stadt Leipzig, allwo dle

ht, i\t heute cin-

Leipzigs. Im Handelsregister Amtsgerichts, und zw f Handelsregisters für slftienge\ell\ xämmerei en worden,

der außer die in der

versammlung vom \<{lofsenen revidirten iber wird anno Folgendes aus n bekannt gemacht.

ür di Sagan, und als fst in Firma Salomon L in Leipzig vermer Sagan, den - Kraft getretene Gesellschaftsvertrag außerordentliccn

öffentlicher Einladungen en erläßt der Vorsizende d Statuten erseyt wr 22. März 18

Bestimmung den revidirten

die Genossenschaft gesceben S Vorstand und zwar tur Firma des Bereins. Gründung tes Ver- es und Aufsits- ellihaftêvertrag 2 der Mitglieder k Amtsgerichte, Abtb. Il,

zug2weise aus

A Der Kaurmann

< dur den ge]\häft unter der Firma:

chrift unter die dlungen über die Wabl des Vorstand riftlihe Ge? Rerzcibniß Königlichen

Grand der (Blatt 4 der Akten)

Gesellschaft

7 500 000 6 in 4800 Aktien zu 1500 #,

Aktien zur Ausgabe ind die Be-

e Allgemeine die Herren d. Dürbig,

Unternehmens, nämli di Credit-Anstalt zu l Bassenge, Dietel, Pau Har>|, Mori Limburger, Jaco

Be>mann, Fer l Gerisher, Ludwig Kohner, Albert Leppoc, Ust, Mar Meyer, Ge Emil Röder, Caes. Sonnen Julius Wagner, Yug eren Erben b i kommenden

am 16. März

, Barts<&, Aftuar, Gerichtéshreiber Könial. Am

falb, Alfr. Thieme, o Welter, Fricdr. die Hälfte der aricours zu lfte den In- Aktien zum Paricours an- beiden Fällen ist auße [ftien für jede Aktie ein D

Sul. Schund, Emil Treff, Weber, bez. d zur Ausgabe übernehmen, habern der umlaufenden zubieten ift. i Nominalbetrag der

Vekanutmachuug- l’aftzregister ist bei Gagsgesellscha ignidationu, Marieuburg, des verftorbenen

Marienburs- In unserm G treffend Neue und Comp., | nicderlaïung zu etrag ' daß an Stelle

Nr. 15, be- ft Wilhel zu Berlin, vermerlt worden, Sommerzienrathes

Mar Sttindowseki zu rnannt ift. ärz 1887

[64706]

In unser Gesells <haftêregister folgende Eintragung

zufolge Verfügung vom 18. März

iben L : sellshaftêregiiter Band I.

Amtsgerichts-Sekretär.“ Marz 1887. liches Amtsgericht.

isherigen Mitinhabern ist reymann zu Papenburg ffcner Gesellschaster bei-

März 1887.

Amtsgericht. Abtheilung T. dendors. Osnabrück. Bekan

Fn das hiesge Handelsregt

„„Jac. Herkenroth““ s Fuchs bieselbft seiner Ghefrau

¿eb. Hönemann, verwittwet gewesenen Güter-

ntmachung-

allgemeinen ehelichen

Geschäftsinhaber geworden ter Uebernahme {ämmtlicher vis das Geschäft unter der bi ändert fort. Eßefrau Helene gewesenen Herkenroth, hie»

heilt.

März 1887.

Amtsgericht. T.

biestgen Handels

e Buchhandlung“

Erben, resp. für den Minder- dessen Vormund, zur selbständigen Zeichnung

Robert Vaegler zu

eral 3. März 1854.

Die bier für die ebemalige Emil Soltmaun & C Prokura des Kaufmanns bale ift gelöst. An deren S

in Eri Kerksieg von der jeßigen ellschaft Emil Soltmann Prokura getreten.

den 24. Marz 1887.

Herrmaun zu Loos,

teren Inbaber der Kaufmann daseltst, eingctragen worden. 91. Mèärz 1887.

öntaliches Amtsgerit.

Vekauntmachung. ___ (2 Marz 1887 ift am

Ne: 30;

Rerfügung vom 21. Pa S7 eingetragen worden: . in unjer Ge'ellicaftêregiiter zu 2 ie Geselicaft ist dur seitige Uebereinkunft aufgelöft.

f Fris Saur scgt daë

F. Schuur

. Nr. 269 des Firmenregift en zufolge Verfügung vom

März 1887.

gisters).

Lippehne. Bezeichnung der Hirma:

“F. Schuur. Eingetragen zu

Solingen. Jn unf endes eingetragen Ï ei Nr. 254: Firma Venninghoven «& Hempel zu Ohligs, brifani Ezuard Benninghoven, abrifant Carl Hempel, Beide daselbft. Jeder der Gesellschafter \{aft zu vertreten un Solingen,

Spandau. In unser Fi Firma M. Hi lafung in der Kaufmann Verfügung vom 12. eingetragen word en 14. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Spandau. Bekanntmachung. Genossenschaftsregister ist bei Nr. 7, Vercin zu Spandau, cingetragene Folgendes eingetragen worden: 4. Rechtsverhältnisse der Genefenichaft: < Beschluß [verf

rom 25. Februar 1887 itellvertretenden lter Rudolf Brettshneider zu Spandau elle des Johann Wageniß z vom 25. Februar 1887 bis zum 8 gewäblt worden. folge Verfügung v

Genossenschaft, [64708] Wietmarschen

Bernhard Breymann, Papenburg 111 aus der

und an St Bucbbalter

10. Juni 188 Eingetragen zul! 1887 am 19. Spaudau,

Spandau.

ster ist heute Blatt 775 . Rechtsverhà Dur Beschluß der Generalversammlung vom 9. März 1887 ieter, nämli: Bauernautsbesitzer August Berkbolz, Bauerngutsbesizer Herman f Bauerngutsbefßer August izmmtilih zu Hakenberg, je Zcit vom 9. März 1887 bis zum 8. März wieder gewäblt worden. ngetragen zufolge an demselben Tage. den 23. März 1887. Königliches Amtêgericht.

Stendal. Befgannimahung.

_In daë hiesige Firmenregister ist unter die Ftrma:

Fus, geb. Spandau,

E [64756] registers ein»

) Inhabers, Buch- Gotrfried, gen. Auguit Ra- Erben, nämli:

frau Kaufmanns Aug ) rike, geb. Radhoríst, zu Osnabrü>, Elijabeth Amalie Rat>hborst

olf Rudolf aufmanns

gust Wessel, Helene _In unfer G f unter Nr. 399

esSen. Bekanntmachung. O Regiiter, betreffend die Ausï{liczun3

In unfer : ] i lten Gütergemeinshaît, 1!

oder Aufhebung der eheli i folgende Einrragung bewirkt worden:

30. Oktober 1872 ScE E 5 bes it des (FrwerDes m1 daß das Vermögen der Vermögens

folge- Verfügung vom

Tremessen,_

unter Nr. 303

, Kaufmann in Weinheim.

Ehcfrau C25 Sauzerktrey, von Dítersvai unl? labrítein erriteten ;

94. Januar 1887 zu Ober: daß unter ibnen

4 wurde betimmt, Gütertrennung bestehen joll. Weinheim,

x; Nr. 265 (vergl. *

3 ¿ra des Firmcninbabers: unn Fris Snur zu Lippebne. : : eingetragen worden.

Wollftein, den

folge Verfügung vom \ 51. März am 22. März 1887. Soldin, den 21. März 1887.

Königliches Amtsgcrisót.

[6475 er Gesellschaftsregister ist 27] worden:

und als deren InLaber:

ist bere<tigt, die Gesel-

d die Firma zu zeihnen. März 1837. gliches Amtsgericht. IT.

Bekanntnrachung- [64714] rmenregister i rsh zu. Potsdam und eine Zweig: Spandau, Fsitor Hirs zu Potédam, zufolge

stt unter Nr. 477 die und als deren Inhaber

März 1887 am 14. März 1587

[64713]

es

der Generalversammlung ist an Stelle des bis-

Geschäftsführers der biéherigen Kassirers der u Spandau für

om 14. März 1887.

den 19. März 1887. Königliches Amtsgericht.

Vekauntmachung. J Genossenschaftsregister „Molkerei Hakenberg, eingetragene es cingetragen worden:

ist bei Nr. 10

zltnisse der Genossenschaft:

sind die bisherigen Vorstands»

Rönnefartb,

A. Rechtenbach

Stendal und als deren Inhaber der Goldleisten- abrikant Adolf Rectenbah bierselbst zufolge fügung vom beutigen Tage einge

Steudal, den 17. Königliches Amtsgeri@t.

I ( tragen worden. März 18S.

[64715] esells <aftêregister ist heute bei der Firma Kurth «& Defkkert Stettin Folgendes eingetragen:

Die Handelsgesellschaft ift dur Uebereinkunft ligten aufgelöst. Kaufmann Otto Robert Erdn Stettin ist zum alleinigen Liguidater

887.

24, März

I önigliczes Amtsgerict. Abtheilung üI.

[64716]

O2. Der Kaufmann Joseph Kempe aus Tremeñi bat für seine Ebe mit Sara, geborucu Engel den

Vertrag d. d, Trzemeszn0, die Gemeinschaft der Quke

haben soll. Eingetras 19, März 1887 am

den 19. März 1887. &öntaliches Amtsgericht.

Weinheim. Nr. 3222. Unterm Heutiaecn Wutl in das Firmenregister unter O. 3. 167 eingetras die Firza Joh. Weinheim, T Giersbauîten In dem zwis@en ibm und fciner

Di

_—

den 21. März 1887. Großh. Amizgerit. v. Bodman.

Wollstein. In_ dem Firmenregister deé

(GSerióts ift

a. unter Nr. Rakwig und als deren Inhaber der Baum und Holz ¡ - am 23. März 1887,

b. unter Nr. 171 die Firma

n Æoynit und als deren Inbaber

Jakob Großmann

bändler Heinri Gregor in

in Kopniß, am

94. März 1887. Königliches Amtsgeri@t.

Redacteur: Riedel.

i A Kerlag der Expedition (S

Drut der Norbbeuti Zen Bugtruderei und Anstalt, Berlin $W, Wilkelmftraëe Nr.

: : Börsen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

Berlin, Montag, deu 28.

Rufs. Poln. Schaß-O do. do il . Pr.-Anleibe de 1864/5

M 74.

Berliner Börse vom 28. März 1887. Amtlich fesigestellte Course.

Umre<hnungs-Sä 1 Dollar = 4,25 Mark. 100 g-DUye. ¿zcr. Währung = 2 Mark. 19) Sulden holl. Währ. = 170 Ma 10 Rudel = 320 Mark.

1887.

k | 1/1. [4 5061

: 64,50à 40b (4 | 1/1. 134,25G y 106,7563G

Div. pro!188 Guido A s do. pr. ult. März | Cutin-Lüb. St.-A. j Un er jy udwh.-Berb. gar. Lübe>- Büchen - J do. pr. ult. März' Mainz - Ludwigsb. do. pr. ‘ult. März, FROSL S

o. pr. ult. März M4l. Frdr. Fenzb. do. pr. ult. März! Nordhauîf.- Erfurt!

Ostpr. Südbahn . do. pr. ult. März

89,70ct. bz G 188'80et. bz G

Bremer Anleibe Großherzogl. Heff. Obl./4 |15/5.15/11 Dn. 4 1/3. u. 1 _ __St.-Rente .'32/1/ Mel. Eis.Sculdvershr./34/1/ Reuß. Ld.-Spark. gar. .14 11/1. S.-Alt. Lndesb.-Obl. gar.'4

Sähsische St.-Anl. 1869 Sächsische Staats-Rente 3 Säc!. Landw. - Pfandbr.

Walde>k-Pyrmonter . Württemb. Staats - Anl. '4 | Anl I I 1/4 ) .-S.à40Th[l.— pr. Badische Pr.-Anl. de1867 4 1/2. . 1/8 Bayeri]e Präui «Anl. E rauni<w. 20 Tbl.-Loose/—| pr. Stü Cöln-Mind. Pr.-Antheil./33 | 1/4.u.1 A0 Dessauer St.-Pr.-Anl. ./35) | amb.50Tbl.-Loofep.St. 3 | Lübe>er 50 Thlr.-L. p.St. 34) Meininger 7 Fl.-Loose Oldenb. 40 Thl

[3311/2. u. 1/8. ig.! blig./4 |1/4.n.1/10.

i h. Baleiße Stiegl. .

. Boden-Kredit . do. Centr.-Bodnkr.-Pf.1. do. Karländ. Pfandbriefe S<@wed. Staats-Anl. 75

pi pu t nr

Francs = 80 Mark. 7 O a Ly == 13 Mark 1 Livre Sterling = 20 Is Es

|4 1/1. u.7

o 13211223

=

JI-nfterdam . . ./100 Fl. do. . 100 #L. Brúfs, u. Antw.'1

S D S S?

A p

bd pn br pg m rg es

E G I

36,30à,25 bz

138à37,50à,90 bz

do. Hyp.-Pfandb do. neue 79

s c

a dul

ztzndin. Pläye 190 Kr.

Ot mtd

a i N Sa n P T A AAAD A D AA pa pee  v

A L Strl. 3 M

&7ab. u. Oporto 1 Milreis 14T.

L 1 Milreis 3M. Madr. u.Barcel. 100 Pef. [14T.1 e [100 Pes. |[2M. s

135,006; G

O

do. _do. St.-Pf Serb. Eisenb.-Hyp.-Obl.

Serbische Rente . j pr. ult. März

do. do. pr. ult. März Spanische Schuld E

o. do. pr. ult. Stockholmer Pfandbriefe

Stadt-Anl.

. do. Türk. Anleibe 1 i pr. ult. März . 400 Fr.-Loose vollg. fr. pr. ult. März Tabats-Regie- Akt. . do. pr. ult. Ungarische Go 6

do. d

dbr. $80 u. 83

222 Ens

mins Amme

Weim.Gera ¡ar.)| _— | ive s G do. pr. ult. März!

Albrehtsbahn . .| Amst. -Rotterdam| 6,9 | Aussig-Teplit ._15%n| Baltische (gar.) .| 3 Bhm.Ndb.&p.S.| Böhm. Westbahn do. pr. ult. März) Buschtiehrader B. do. pr. ult. März Cfakath- Agram Donezbahn gar. Dur-Bodenbach . do. pr. ult. März! Elis. Westb. (gar. )| Gold-Obl.| Franz-Ioscfbahn .| do. E.St.Schuldv' Gal.(CriLB. gar. | do. pr. ult. März] Gotthardbahn . do. pr. ult. März! Graz-Köfl. St.-A.| Ital. Mittelmeer do. pr. ult. März) Kaschau- Oderberg| Krpr.Rudolfs gar. Kursk-Kiew. . . .| Lemberg-Czernow Lüttich-Limburg . Moskau-Brest Oest.Fr.St.6pS do. pr. ult. März: Oesterr. Lokalbahn do. pr. ult, März Oest. Ndwb.6vSt do. pr. ult. Mär. do. Elbthb.. vSt do. pr. ult. März Raab-Oedenburg. Reichenb.-Pardub. 3,31 Russ. Gr.Eisb.gar. do. pr. ult. März Rus. Südwb. gar.

E

TrCr Si F H fe Cf Ha E O

179;00et. bz B

Go

r.-L. p.St.|3

S

versh. [64,25 bz 64,50à 20 bz . u. 1/7./102,00B .u.1/11.199 20 bz / 4100,50et.bB * ;/6, u. 12./100,40ct.bB+ 1/3. u. 1/9.113 59et.bG

>

Vom Staat erworbene Eiseu

Niedr\<l. - Märk. St.-A.'4 |1/ Stargard-Posener 1/1. u. 1/7.

Gde 035 f iz Qn

[64712]

4 —2

T E E E E

“u

S4mws. Pläye ./100 4241/1. u. 1/7.

Genossenschaft“,

pra j > da > n =

*4,50à84,90 by

n wor

LDD L S S

S I

Ausländische Fouds. Mee G 15

0. Buenos Aires Pr Egyptische Anleihe

pl pre daa f tee —J

ad C A

St. Petersburg .|

S R R TOT

ges R

[1/5,u.1/11. 1/5,.u.1/11. 11/14. 1/7. [1/5.u.1/11. [4 [1/5.u.1/11 . pr. ult.|\März 74,50à

6 L UIO

x

Vanknoten. 133,60à,75 by

E E

L Geld: Sortea un D Faten pr. Stü>k Sovereigns pr. Stüd> 9-Francs-Stü>k Dollars pr. Stü>k SImperials pr. Stü> . pr. 500 Gramm fein .

2E

n Rönnefartb, | ( An

nittel4 1/1. u. 1/7 eine4 1/1. u. 1/ . do. pr. ult. März E ; Gold-Invest.-Anl. 5 . Papierrente . .

do. pr. ult. März

. St.-Eisenb.-Anl. | . Temes-Bega 1000r

Pfdbr.71(Gömörer)/5 Ungarische Bodenkredit ) D do. Gold-Pfdbr. 5 Wiener Communal-Anl. 5

Deutsche Hypotheken-Pfandbricfe. O 4 1/1. u. 1/7.

—144 ©0

u

66.0.5 0.0.» 69s

(4,70à,60 bz G

4“

S0 0. 0.660€ 604

i T Y p A jeh peni pel jer =I_JI—I—I—J

O O N E E

80,70à,90Aà,70 bz

80,75à 30,9054

E pr. ult. [Mä Finnländische Goofe - M

"> p

Verfügung vom 23, März | | .|—! pr. Stüd

_ Staats-G.-Anl. 4 1/6.u.1/12 [l. St.-Anl. íInt.-Sch. 34 u.1 12, alienishe Rente ¡08!

S S Md 00 & È.9È

E pr. 500 Gramm neue . Gagl. Bankn. pr. 1 Lv. Sterl, Franz. Bankn. pr. 100 Fres. . I desterr. Banknoten pr. 100 Fl D „do, Sildvergulden pr. U E Luise Banknoten pr. 100 Rubel . ult. März 178,75à179 bz ult. April 179à179,25 bz Selle. i, e 320,90 bz Zinsfuz der Reichsbank: Wesel L 2 l 9%

onds und Staats - Papierc. cis - Anlecihe|4 A

do. [33 1/4,u.1/10. Anleihe\4 | ¡34/1/4.1.1/10. 1/1. u. 1/7.

70,60a79,70 bz (0,30à,10bz

p pr vid A A + °

—] t

b

[64813 101/20bzG

r Nr. 281

c

96,90à97 bz

do. pr. ult. März 95,80et, bz G

Kopenhagener Stadt-Anl. 3#|1/1. u. 1/ Luremb.Staats-Anl. O New-Yorker Stadt-Anl. 6 1/1. u. 1/7.

D do. Norwegis{e Anl. de 1884

C L E

“- ex S

A 4

101,60bzG

Id q A (f /

_—

|7 |1/5.u.1/11.

d feine 4 18/3, 15/9 R ein /3

Oesterr. Gold-Rente d 3. 15/9,

de, pr, ult.\Mär Papier-Rente . . :

pr. ult. [Mär

; pr. ult.\Mär Silber-Rente . ‘411A. u. 1/7. Fseine/4{1/1. u. 1/7. ./41/1/4.u.1/10. E M i pr, ult. März 260 Fl.-Poofe 18044 i redit-Loose 1858 —| Þ ü Tae Soafe E pr. ult. März! ï 1864|—| pr. Stüd do. Bodenkred .-Pfdbr. 4 1/5.1.1/ Pester Se. i B

do. Polnische P

102,40 ¿G

l > 3 i e O be

c Se c 4 s i A C S) R A

Cs r A E uo ps

3 as rar L

¡S111

105 89bzG U, M | o

Braunschro.-Han. Hv Deutsche Grkrd.-B. T

I0a. u. IIIb. rz. 110/3$/1/1. A E 1/1. . rüdz. 100 31/1/1. Dtsk-Gr Präm «Psdbr. d I j

o E, cilung/3$/1/1. u. 1/ D Hupbt Pibbr. IV V VT 5 A | 14 1/1. u. 1/7 Drsdn. Baub. Hyp.-Obl. 34 /1/4.u.1/10. E Hypoth.-Pfandbr. u 1/7

[ o.

44/1/2. u. 1/8. 45/1/5.u.1/11.

3. u. 1/9.[—,—

do. JIreuß. Consolid.

Staats-Anleibe 1868 . .! E 1850, 52, 53, 62! Etaats-Schuldscheine . Furmärkishe Schuldv. . Neumärkis<e E Dder-Deichb.-Obl. I.Ser.

: do. Kerliner Stadt-Obl.

m a 2ER

M p A r

- T p puA pt brm Per Jr p C

A —_

7 N

101 25bG*®

O

eco Trt d)

=

Sc<hweiz. Centralb

Ae do. pr. ult. März

44 1/4.u.1/10. 14 1/1. u. 1/7. Ms Hyp.-Pfd.1.rz. 125 42/1/1. u. 1/7.

d E

Meininger Hyp.-Pfndbr./4 1/1. L do. Hyp.-Präm.-Pfdbr. 4 / Nordd. Grd r.-Hp.-Pf.cv. 4 [1/1

Nürnb. Vereinsb.-Pfdbr. 4 1/1. u. Pomm. Hyp.-Br. 1. rz.1205 1/1. u.

T. u. IV. rz.110 5 II. rz. 110/4}

do. Pr.B.-K.-B. unk. do. Ser. TII. rz. 100 1882/5 N rz.100 18865

C G E SA

S ia O5 fr O5 LO US He M

[0] aua)

-- r

mm

el

100,00bzG

v

101,0061G

A A

5B A * OAAAÆŒODA

eslauer Stadt-Anleihe/4 | Cisseler Stadt-Anleibe . 4 Charlottenb. Stadt-Anl. 4 Elberfelder Stadt-Oblig. 4 (7 Stdt-Obl.IV. u.V.S. 4 Königsb. t A Anleibe | ) rov. -Oblig. .| Pnyrovm - Oblig. E |

o. Vestpreuß. Prov.-Anl. Shuldv. d. Berl. Kaufm.

E S0 E

./9 [1/5.u.1/ 11

le S R . ult. März

C

d

274,00bzG

Vivzis d hal sik Pai dert G)

—-Ì —J

„E14 n 1/4 fleine/S 1/1. u. 1/7. e P 16 1/10 18 n Sees 1e S Raab-Graz (Prâm.-Anl.) 4 15/4. u.

Röm. Stadt-Anleihe M 140.110, / _ do. Il. u. ITI. Em. Rumän. St.-Anl., große

Südöst.Linb. v. St

arg R

Fa

BBE

BEeBEE

). pr. ult. März|1 Ung.-Galtz. (gar.) Vorarlberg (gar.)

56,50 et. bz B

1110/25 bzG

‘13001

4+ 4

der Bestimmung auSge]@tL* e E 102,50 63G 1/4.u.1/10 .1.1/10.

Ghefrau die Natur dèé

E S —Â p pr prÀ ‘.

i

_—

113 00bzG

00G4

107,50 bz; G 107,601 5 104,00bz G” 164,00bzG

100,10 bz G

20, Mar

000.00 #

[. Central-

AAAAAAD

Staats-Obligat. d fei

G3OT'OG1 ‘auoI

Altd.-Colb.S

BESESFBEEE

pr pm deme pem pee jr dm p

7.1110 10b G

Kur- und Neumärk. . 101,25 bz G

TUONURaAuUUCIaAaNNNN O

YJp 5, S Bresl Wr?ch. do

pl pmk R I J

do. Pr.Ctrb.Pfdb

e P E

do. Ostpreußische Pommersche .

P S

Ph. Metté Nachfolger

nbaber der Firma ilt Wt do Rufs.-Engl. Anl. de 1822

BSSRES p ta E r f

8

de A —I

Dez b pre L L. L: S

r. Centr.-Comm.-Oblg. 4 )r. Hyp.-A.-B do.

A 3 t

. I. rz. 120441 VI. rz. 1105 1 div. Ser. rz. 1004

do. confol, Anl.

altlandi<{./3 ; do. 4 | . Tands<. Lit. A./3//1/1. ; Lit. C./34/1/1. Lit, A.14 |1/1. do. Iât.C.LII.

neue/34/1/1. do. neue 1.11.14 1/1.

.H.L.Krd.Pfb.

A

=

Pr. Hyp.-V.-A.-G.Certif. 44 1/4

Pfandbriefe.

94 30a 40b E 94,30à, 10 bz | Eisendahn Prior. Africa Ÿ

Uen

94,00a,60 by Rhein, Hypoth.-Pfandbr

[1/1,/6.u12, 94A94,10 by

e Do: 1871—73pr. ult.

do. Anleihe 1875 B d e kündb, 18874

Fe

170 tie Firma S-. Grege?:

Schles, Bodenkr. -Psudbr. © |

98,20 b, G 1. do, rz. 11043)

80,30a,40b 1f. 8S0,10A,30 by

it fis dus: dio dio Cu Ci

Ph

LOL 90 b, B

EEEBEBEEEEEELE

i pr. ult. März

Jakob Gro*® 104,

Stett, Nat. -Pyp.-Kr.-(Gi. do, rz. 11043 do, r. 1104 b do. rz. 1004 Südd Bod.-Kr.-Psandbr. 4

Eiseubahn-Stamm- und Stamm Pt Tv, pro! 1885 1886 Agachen- Jülich . do, pr, ult. Mini Aachen s Mast i tenburg Zeih. MBorlineProbbden

[T1

31/1 u. 1/710

Qn

annovershe . essen-Nassaa . ur- u. Neumärk.

j pr. ult. März

. Gold-Rente 106,40 4B,

[1/4.u.1/10. ivy. Aktien.

. _ do. pr. ult. März i ; V Ee o

do. pr. ult. März! do. pr. ult. März

; Nicolat-Oblig. fleine/4 |1/5,u.1/11.

a a

hein. u. Westf.

E e L5)-

N

A da \ Vg N Lo, i a COLY N

[1/4.u.1/10, [1/4,u.1/10, [1/4.1,1/10, [1/4.1.1/10,

Fentenbriefe.

D, la 26 b (H [1/5,1.1/11 s! O OAODADA O bi Mb TOA 0b 45 40A BOPÑA

T M O

- 1 L 1 p p a p S S

(Are)elb «Novbingc V

rishe Anleihe