1887 / 86 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-= eee * bo Laufende Nr. 64. e te aus und tcitt der Landwirth Carl [2327] Ersie Gläubiger«ori ; FLIR Lo e L : L: Z oi dnifi cfenshafter fann jeder-| d. 1) Laufeï Le E : diescm Amte aus ¡Il DET x 5 S a 1232 eite SStaudigervzrsammlung am 2. Mai 1887 A:umeldefrifi bi3 zun 14. Mai 183 i: Erwin Langshwadt übernommen und wird von | kafsca Verein, cinrgetragene Senossenschaft“ Vas VeyeBos „der Genen werden. 2) Firma der Gesellschaft: L Delius zu Schôönebe> an seine Stelle. Wetzlar. In das Genossen’ Haftisregister des unter- Vormittags 10 Uhr. q Erfte Gläubigerversammlung S 26. April iele “as all ‘inigem Inhaber, unter unver- j wird bierdur bekanzt gema<ht mit dem Beraerken, zeit bei dem E Ves 6 Avril 1887 s Sermarn Steinke. Schönebe>, den 30. März 1887. zeichneten Gerichts, betr. den Westlar-Braunfelser Prüfungsster:nin am 23. Mai 1887, Vor- ! 1887, Mittags 12 Uhr L V , L E G E F N 5 2 Morz1ot nt Toni f f E P 9 7 or e ® = Ds 2 l M 8 4 i 7 1 5c 35 ; F . 4 J 1 S s . änderter Firma fortgeseßt. | daß das Verzeichniß der Genofsenschafter jeder Zeit ea erve Amtsgericht. II. 3) Sig der Gefellsaft : - Königliches Amtsgeri&t. Consumverein, ut folgende Eintragung erfolgt: mittags 10 Uhr. | Allgemeiner Prüfungétermin den 2. Juni 1887 J. S. F Ulrich Sohn. Inbaber: der minorenne | bei dem unterzeichneten Amtsgerichte eingesehen SSOII Naven t ä Prenzlau. A vim E Ee L _Nath F. 38 des revidirten Statuts vom Limbach, am 6s. April 1887. Vormittags iÍ1 gsr, Zimmer Nr. 15 F "I Heinri Ulri, vertreten durb cine | werden fann. E d 4) Retsverbältnifte der Gesellschaft : S [2318] 17. Dezember 1883 genügt zum Erwerbe ter Das Königli®ve Armtsgeri&t Pr. Stargard, den Î. April 1837. “orre iur ae / Northeim, 7. April 1887. [1470] | Die Gesellschafter sind: öppenstedt. Im diesseitigen Genofsen- Mitgliedschaft \<Hriftlice Beitrittserklärung Dr. Wetzel fs G G S Vormünder. | AIZALE dge s Sf Nicbard R Schöppenstedr. c ; N E E s r. Wege. Ver Gerichtsschreiber des Königlichen Amts8geridts. Das Landgericht Hauburg. Königlices Amtscericht, I1]. dorf. Nr. 1531. Unterm Heutigen 1) der Kaufmann Ricard Runge, iGaftéregister ist bei der daselbst verzeihneten „Doch baben diejenigen Pecsonen, wel&e am i i Mi Gregorkiewicz ————— | lte 1: N Soenemann. Daa ®iess ‘Firmenregister folgende Vor- 2) der N Ns GEEO ‘Pabstorfer Molkerei, cinge:ragene Genossen- 7 Â Dezember 1883 bereits die Mitgliedschaft | [: Das Kal. Amtégeri$t Mün&en I ———— E 2137 Spalte 1: Nr. 1. wurden i1 I O et Beide zu Berlin. P f““ vermerkt, daß an Stelle des erworben Patten und in der Gereralversamms- Abibeilung 4 für iu E 907: E S Insterbnrg. Bekanntmachung. I S - E. d R, : : Verde 3 ; s p in Pabstor ermerit, alter e! ¡erair l “Abibeilung A. für Cirvilsaden, 2075 L Heute ift in unserem Gesells<a’tsregister unter | Spalte 2: Nörtener Spar- und Darlehns mer angen gen 53, betr die Firma der Handelsfrau | Die Gesellschaft bat am 1. April 1887 begonnen R Vo- stande ausgeschiedenen A>ermanns Her- lung von dem Senannien Tage nidt anwesend ver das Vermögen der Kaufmaunswittwe [E Konkurs-Eröffnung. Nr. 63 die Zweigniederl2}ung der Aktiengesell- L gg cingetragene Genossenschaft. u T f Die Prokura des Kaufmanns | und ift eine ofene Hondelsgesell/chaft. E a Müller der A>ermann Heinri< Naewie zu waren, itr Einverständniß mit dem veränderten ettelheim hier, Glo#znbad Nr. 10/1, | Ueber das Vermögen des Weißgerbers Anguft schaft für den Vau CONSIELI E ene F oge P datirt vom | Gustav Vollmar von bier ift dur Ableben des ge- | Jeder der beiden Gesellschafter ist zur Vettreturg Hxbstorf dur< Beschluß der Generalversammlung Statut bis zum 30. April 1887 , fbriftlich bei | auf n Ant t 7 E M Naa Harms z:1 Stade ist von biefigen Königlicken Maschinen und für Wagenfabrikatioun H. F. j 90. Mir A L Befintwt ib Blott 2 Big 12 inenf Peofuristcn erlosden. „… | derselben berc<htigt. E E ‘om 1. März 1857 in den Vorstand gewäblt ift. dem Vorstande anzuzeigen, widrigenfalls die- r, den Konkurs eröffnet. Amtsgerit, Abtbl. L, am 9. Avril 1887, Vor- E>ert Berlin A ag mt dara H ge Ln Sa T zum Gencfsens<aftöregister - A S A 68, Der Handelsmann Ba 1E E DersUgung vom 4. April “=-rner sind im Ve ¡cinisse der eingetragenen Ge- Aufgabe terfelben, zufolge Verfügung von heute ge- e errAgevanees =. zum Seno}en]hastsregister. o E Loe AriOn i uit | 1887 am 5. Apri Dl, “nscafter folgende Personen: lst. E fig ea Zes Unternehmens ift die Beihaffung B ven Dies Me ia erloscer | Preuzlau, den s. April 1887. ry B Harsirg, Der Vorstand besteht ur Zeit aus den Mit- | desselben und Anmeldefrist {e I, ursforde- | Braa> zu Stade bestellt worden V Y » q , 07 > y r 5 7 0 oDo otar i2!e Ftrm i vis Dr. E Gust 2 - » C44 ut: E M d 1: g e E 20 E D : ¿ it. j VOTNiUTS L “- a Ju Qw tag L E VGbLe z E j nsierburg, den 6 Avril 1887. der den freditfähigen uxd Tecdehnedigen Mitgliedern E L e S A 887. Königliches Amtsgericht. > AZermann Heinrich Naecwie, gliedern Albre<t Stein zu Bahnhof Weslar, C E Wfener Arrest, Anmeldefrist und Anzeigepfliht bi3 fe N La Maia pets des Vereins zu ihrem Wirtbchaftsbetriebe feblenden Pfullendorf, den 2. April b. A>ermann Deinrt@_ nt M7 S : s z : S zetgep Königliches Amtsgericht. a ea r Z : Gr. Amtsgericht. S A&éermann Julius Kahmann, Ecnst Müller zu <Wezlar und Kammer-Ñath Donnerstag, den 28. April 1887, 14. Mai 1887. iat y s i tef Fer Termin zur Beshlusfafur

selben der Mitgliedschaft verlustig geben und Konkursverwalter: Rebtsanwalt cl; ter. | mittags 107 Ubr, das Konkurêverfahren eröffnet in der Mitgliederliîte gelt werden scllen. fener Fen, Anzeigefri uf Grand | und zum Konkursverwalter der Mandatar Carl

&

r

c

ce

Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Schnhmachermeisters Otto Tcsulaf und deen gütergemeins<haft- liche Ehefrau Sulda, gevorne Moritz, hier,

Ss S y e fu >04 » G Ny l T E j 3 am 9. : 1536, Mittags 12 Uhr, das

p Ls) C5 J} Go

band

E ate Put, L

4

Se j s »î e [ af ng î Iu E c . * D Ex f > . Mm c s - S E E Geldmittel, ee Ds Gaffung x Gelegenbeit zur Ma ver. uerfsurt. Vekanntmachung. [2311] i Halbspänner Matthias Salomon, August Stephan zu Braunfels. ins&lieilih feitgeicEt. E ean Kolm. Vekauntmachung. L (2145) E E von haft ift (F. L), 2 In unfer Prokurenenregistcr ift unter Nr. 18 heute - Azermann Matthias Kahmann, Westiar, den 6. April 1887. et L M f 5 die Wabl | anderen Verwalters üb- e dns C FR e s sor!tand r” l ren 7 9 aon Fn D E Z L ¿ 2 (Lc uui -- E e s T Sb ç E Á m S L G Sees 8 s l ‘-4 L Lie A p R _— GGR 28 V + Zu Folge Verfügung von beute ift die in Kulm | Vor E Ne oN Sa E [2307] | Folgendes eingetragen: “(yreuß. Antbeils) Keöntglihes Amtsgericht, Abtheilung IV. s anderen Verwalters, Bestellung eines GlZubiger- | Gläubia: sTduscs und cintretende b-stebende Handelsniederla#ung des Kaufmanns Gutépächter W. Pape in Angerstein, zuglei ; ndelsregister ist sub Fol. 39 | * 1) Bezeichnung des Prinzipals: Ci 25/MuNes h ie in & 190 und 125 der | i Ö 1rê { Moritz Lazarus ebendaselbst unter der Firma Mori dercirSvorsteher, Im Hienger Ed E E P E r A A Cts : 5 abgetragen. Se : : L Ques, Dann ube L F. 129 und 129 der | Vioritz Lazarus ebendaselbst unter der Den Es 2 E R Wicderbolt in Nörten, .zu- 71 ix Betreff der Firma Fr. Schroeder des Kaufmann Louis Schierhorx in Roßleben, 22@ge! Nerzcichniß der GenossensGafter kann jederzeit m aier Monat ape: Me E E 1E f 8 TPE 75» Ftrmenrea er nter ! CretDe! Be D. Lc L eil, 3 Æ i ! 4 m F et c E > à o 5 Aa 4 f L “d 7 - “G E 39: 2 N É D 3 s s L Lees g z g o Mean s Filrtincnregiste e gleich Stellvertreter des Vereinsvorstebers, ) In verstorbenen Kaufmanns Fried- 2) Bezeichnung der Firma, zu welHer der Prokuri ki unterzei<hnetem Gerichte eingesehen werden. Ss, gSetanutmachung. A [23 ung mit dem allgemeinen ngëtermin au | Sonnabend, den 7. Mai 1887, r J L Mr, S 2 r T3: , e E 25 s : 5 r 4 5 tos Ä 4 o M P E 5 - Y I 2 4 E 24 D n STea c 2 3 s F î ; $ i A E Ln - Avril 1887 Oekonom Carl Wiederholt in Nörten, G der bie deute die Löschung der } bestellt ist:  L Schöppenstedt, den 29. März 1887. Im bie igen ODandelêregister ift Blatt 39 zu ._ Freitag, den 6. Mai 1857, j .… Vormittags 10 Uhr, Königliches Amtsaerit Maurermeister Fr. Wenig in Nörten, Handclssirma eingetragen worden. 2 , L. Schierhorxa. Herzogliches Amtsgericht. Firma F. F. Otte in Niewedde heute c: rmittags 9 Uhr, GesHäftszimmer Nr. 23/1. | Prüfungêtermin O E Oekonot H_@ Æ Sre in Mil “e a 2. Ypril 1887. 3) Ort der Niederlafsung: Beseler. getragen: L beraumt. | Sonnabend, den 28. Mai 1887 n S ODekc nom O. C. A. AUTLe m G nger eim, Plau, den d ++DTi Á E d : L.+ Roßleben L Rd L A rar E Mis Firma it 1 it Aktive 5 t S 2 , Liegnitz. Befanntmachung. [IEATE) Oekonom H, F. W. Kurre in gfederltein, Großherzogliches Amtsgericht. 4) Be:ciSnung des Prokuriten : a V kanntmachung [2320] | H e f Bais L T M 7 ata ti E E, E] Ae Se iO gs DO Us, In unfer Ftrmenregister it beute un aufender Dreebélermeister C. Kurre in everêhauîen ——— E R t dd E i E e chroda. De L U. . L En) DoRenvee ì l ge (lende Kontgli eriMTs!@retver: | an btenger Cr eee. E de 874 e E A E é Gastwirth Georg Degenbardt in Reverébausen, Potsdam. BSBefanntmachung. [2308] Kaufmann Karl Wiedenbein in Roßleben, S unser Firmenregister ist unter Nr. 150 die gegangcit, E (L. 8.) Hag uer. e den 9. April 1887 a “S “Schulg-Völcker Ockonom Edutrd Keese in Elvesc In unfer Firmenregister ist bei Nr. 894, woselbst | Qperfurt, den 6. April 1887. E : Wittlage, den 30. März 1887. E * M4) E L S T E E ade C q I p E 1 R EAERIEAS é G5 t f ¿8 5 f (124 L . E; + nta r os My rad als deren Inhaber der Kaufmann Hermann | Die rür ten Verein ges<iebt dadur, | die Firma: : 2 Königliches Amtsgericht. I. „J. GierTowsfi in Schroda S Köntgliches Ax : Konfursverf August Sculs-Völker zu Hirschberg, 3 die Zeichnenden zu der Firma des Vereins ibre I. C. Zimmermann & Son _ E Ga nd als deren Inhaber der Apotheker Joseph Dermann. or 0n ursverfahren. Oëf dex Niederlassung: i iterschriften hinzufügen. Rechtsverbindlithfkeit für ermerkt steht, zufolge Verfügung vom 2. April 1887 E PaIN Siertowéfi in Schroda zufolge Verfügung vom S b S Vermögen des Kouf 2 G Vrt der Niederlaffung: A zug PETDE „fUr | y p , IuTolg 1szell. SHandelsregister-Eintr ierlowêlt In Si E Vermogen des Koufmann2 Georg Hauptniederlassung zu Hirschberg und Zwei e Zeichnung bei >ulltungen über | heute eingetragen: N R Radolsze S eg 2 O ò, April 1557 am 6. April 1887 eingetragen worden. Froncgrowitz. Vekanntmachzung. 39 aus zu Nauen wird auf den von demselben nicderlassung zu Lieguig, 90 Æ, wenn sie vom Vereinsvor- Der Hutfabrikant Zimmermann aus | Nr. 3555. U O. Z. 143 des Gtrmenregsiers Schroda, den 6. April 1887, In unserm Firmenregister ist be: Nr estellten, nah 88. 94, 96 l be- 90 nz [äft des Qut- j Firma Carl Fischer in Singen wurde beute cin Königliches Amtsgericht. seldst die Firma Hirsch Becher mit derm bet

ide: “Howie

E. rir h Fr Rar Are U M Lu

‘olge Verfügung vcm 31. März 1887 am 31. März | steher oder defsfen Stellvertreter und cinem Beifiter, Potédam int in das Handel2ges<à Potsdam Tn

P 9 p [ Ghyrt sp T 07 40 0 orp ann trahrifanto T 7 erman 3 TSDC C 0 # ——— e m F Z 7 / D

>( Eingetragen worden. E ' Uortgen Sauen, W E ne vom Eo abrifanten “Ulbert er zu F ee E Niederlafsung „Wongrowigt“ eingetragen g8 1 Liegnitz, den 31, März 1887. der denen Stellvertreter und mindestens zwei ais HandelégesellsGafter eingetreten, und es ist 2 M e E [2321] Svalte 6 folgendes eingetragen: Der R E terdur< entstandene offene Handelsgefell- nanz, 9. Februar Seesen. In das hiesige Genoffenschaftsregister Das Handelsgeschäft ist dur& a Konkurs8vye

Königliches Amtsgericht. i isi i ETIOIg e M Q die - X do2 Rosi tar tav 2 p omo S T lede Ehethbeil 100 M in di ‘e T5 m E é ctannimc aon Öeremse Mast unter Nr. J des Ge elli<aftêregisters C enen Y. 1€der eTD M in die Fol. 17 ift die ¿xtrma : 92 Februar 1887 auf den Kaufmann

1*

schaft einwirf on dieser sei sammtes Rie in SColhithitss - f / L s : s t einwirft und von dieser sein agcjammtes „Consumverein Selbfithülfe zu Ildehausen, welcher dasselbe unter irivéeräudeeter

zseretnSvorsteher oder dessen ina übergegangen. Vergleiße Nr. 195

Konkurforderun L 27 >

#Cc “L

7 î

Hy

M S] 4 cem Ì e

73 iv (s

+ es e A;

0 t c: +7 Ur

ufolge Verfügung vom 1. April 1887 sind an tellrertreter zu i und e ; S Normal teors nts A

t 3 l t dem eines anderen Verwalters, sowie üb A. in unserem H i

Liegnitz. Befanntmachung. 2146] | angelegenbeiten sind vom L 1 i eingetragen. S : Ben VvIrt 1 diese eam f Berf j L: und erfolgen in der Göt- emnäcbst ist in unser Gesellschaftsregister zuf ¿g riges, gegenwartiges und künftiaes Einbringen eingetragene Genossenschaft“‘ ux Bell ktaleina

1. April 1887 folgende Eintragungen erfolgt : i rubenhagen's<en Zeitung ($8. 49, 90). Verfügung vom 2. April 1887 heute folgendes als Le ee aus\{ließt im Sinne der L, R mit dem Sive in Jldehausen heute cingetragen. registers E i esellshaftsregister bei Nr. 170 | Dic Verufung der Gêèncra versammlung erfolgt | getragen: . S. 1500—1501a. er Gesells<haftsvertrag datirt vom 13. Februar E B cines GSläubigeraus Sue 15

i ; —; c. Fh: S 1ittolit Girty ur do Rerein8ynrftohkor abon 12 N (E G f 5 T; - d I ayt QR7 t EEIEIIPS c Tngetragen zufolge Verfügunc Vo etnes Wlaudbtgeraus! Hu es und (ol. 4 die Firma August Schilder vormals mi teilt Cirkular dur den Vereinsvorsteber odec M (Vergleiche Nr. 894 î ! Nadolfzell, den 9. April 1887. 1887. an demselben Tage. s über die in $. 120 der Konkur#o

S 1

Verg : j Schi «& Döring :u Liegni fend : | en des Verwaltungsraths "3 Sroßh. bad. Amtsgerit E te Zeitdauer b : A E Le Schilder Döring zu Licgnitz betreffend : E E I A mden LCO t rwatungsra gie d ° R 4 L L Q e S R 0) G (Vegen!tand dés auf feine eitimm c Zeitdauer es F on rowwi den [5 April 1887 (Begenstäude und zur Pritffunz der Die Gesellschaft bat dur das Ausscheiden des | ahme der Versammlungen, die in Be- irma: J. C. Zimmermann & Sohn. Dr. G. Müller. s&ränkten Unternebmens ift Ankauf von Lebens- Bong Ur E, Mita it Sa rderunaen auf E s Berellihaft: Potsdan! S Königliches Amtsgeri{t. ¿Forderungen au Ci uiL .

G ry

24D TY e

ca _— T4

= c 4 = n r cs

G a K :

Kaufmanns Eduard Steinmann als solche auf- | treff Abänderung oder Ergänzung der Statuten oder | 3) Sit der t E S üfniffen aller Art und Abgabe derselben gegen : den 16. Mai 1887, Vormittags 10 g des Vereins abgehalten werten follen, ) Rechtsverbältnisse der Gesells<aft : R ado?fzell. Sandelêregistereinträge. [2313] ( Ga D sammlung eincs Kapitals als E 6. M 1 1887, Vorm S : è i Ly F; : f 114 Ton inl i Ne E J 926 J _ - R CTS FP ül, cwtie n umm g F oor dem untereuneten erite, t imma der anaso: [deten c derun2e cat registers als Einzelfirma eingetragen, arf der Zwischenraumn zwischen Einladung und We!eil]scdaster sind: Nr. 3669. Zu O. Z. 31 des Gesellschaftsregisters onds dur baare E:nlagen refy. dur den E E e Q ver angemetdeten 7 erungen au? G c >: L / 9 - érmin anveraunt, D Juni 1887 Vorn tiaas 10 Uhr B. in unferem èxtrmenreglter unter : t t Konkurse. B Sa i s 25. Juni 1887, Vormittag Ë - E Mo L R a S t Nicard Zimmermann, betr. wurde cingetragen : Der aus 3 Personen bestehende und auf 3 Jahre E laioe Gabe in Besiß E l mann Dermann Entel zu Liegniß als Inhaber der R 00 O A 2 ave ast ; tx ran vel s [2057 5A a E anbe Firma August Schilder vormals Schilder & Zingetragen zufolge Verfügung vom 7. April 1887 Die GefellsHgf am 2, April 1887 begonnen. | ges&ieden. Die Firma ift in „Se: ‘e. D Halblpänner Fram Robde ] 18 B : ( ; O E E : E Je ge Döring zu Liegni. m selben Tage. M 4 H : L) VaPIpanner ¿Franz As Wibeau (in Firma M. Wibeagu hier, Kovven- | den Semein!buldner z A IOIGOE OUPE Ine TeTITEM U èrige Sale in Besitz b: der zur Konfursmaïe Li ilz, den 1. April 1887. gez. Drandes, Sekretär Rontalichos Nentigorth A Lthoilunc © f, den 9. Avril 1387 D) Race aekottis î m B F S Liegnitz, den 1. April gez. Brandes, Se , iglihes Amtégeriht. Abtheilung T. Radolfzell, den 9. April 1 (l. 2) Cigarrenarbeiter Wilhelm Burgdorf, Königlichen Amtsgerichte Berlin T. das Konkues, | Sade und von den F igen fe wel B i s i N R A ns a its e ) 1 ;/ Lg L) £ » “B 9 ° s S A 4 7 ! l I 407 C Ode 3 j E E E E Pots¿2am Veéfatmachung. 230: Dr. G. Müller 3) Getreidehz 5 + Mülle : j 5 9 Ma; das Sasras L} . ) TTA S S S .-; . E E B < c tdebandler UAUCUu! (U r C K - 1.7! r! > ° Dot7 m räno aito E Set ( SM -_ _ Licgnitz. Vefanntmachung. [2148] | Oschersleben. Vekanutmachunug. [2304] Die unter Nr. 87 unseres Firn enregisters cir E A Eh J) E did p ta August Müller, Verwalter : Kaufmann Dielitz bier, Holzmarkt- en den MUNTULSve a zum 10. Mai n Forderunaen, für welche sie i D icani s ufolge Verfü om 30. März 1887 ift ty unforo a O O : TAgerbarer, trañe 47 S 83 zeige zu mache : SaGe abgesonder Friedianng # Als Prokurist der am Orte Liegnitz bestehenden „Zufolge Verfügung pom 4 Vèärz 1887 ift in unserem getragene Firma: Ratibor. Bekanntmachung. [2314] sämmtli in Jldebaufen. itraße 47. 901 “nzetge zu maden. 8 Al gesonderte L qung in An- Nugute Suenregister sub Nr. 875 unter ber Firma | Gesellschaftsregister bei Nr. 5 in Colonne 4, be | Oswald Nicr, Aux Caves de France In unserz1 Gesellschaftsregister ist bei dec unter Bekanntmachungen der Genossens<aft erfolgen l can E ruUD nedmen, der August Schilder vormals Schilder & Döring | treffend: ist zufolge Verfügung vom 1. April 1887 beute ge- Nr. 33 eingetragenen Aktiengesells<aft Ober: t Ca N as 2ei4- | Vormittags 112 Uhr. 4 S A 9. Junt 1587 Anzeige zu machen. y 4 Ee Éd : & : u l gc Vetsugung ) g T ) eingetragenen Ätttengefells<af ee VEeV e See!ener Lokalzeitung und sind dur< Zeiche S é S E j E A [2069] Nacbstebender Bef Hluß: E Mt = etagetragenen, dem Kaufmann und Fabrikbesißer „edie Actien-Zuckerfabrik Ottleven [ést worden. schlesisher Credit-Verein“/ zu Natibor heut Ade Offener Arrest mit AnzeigevfliGt bis 15, Mai 18 2069 _actehender Beschluß: Stolp, den 9. April 1887. rs<riften zweier Borstandêmitglieder zu 1. Suni 1887 E is Veröffentlicht: Grub, Gerißtssreiber E Ueber das Vermögen der. Firma Loui oc>- A Daa A E : Sf 8t- C S . S 2E cor S Di Lie s O iv E S rusungstermin am 30. Juni 1887, Vor täschel zu Neustadt (Orla), deren alleiniger [2074]

=> E P = o =

h 5 e 76 Tj Auf i 1887 N î L gehort und t unter Nr. 875 des Firmen- |‘ ] det if Vai 1887, Vormittags 10: Uhr, i For l Nr. 875, | Sigung der Generalve:\ammlung niemals weniger r Hutsabrikant Albert Zimmermann, „Scegmüller, Scherzinger und Cie. in Singen“ G und Uebers<us. E Bo l Uhr, früber Nr. 170 des Gesellschaftsregisters: der Kauf- | als drei und memals mer als zehn Tage betragen N de 1trabrifant Z O “2028 dem unterzeiSneten Gorichte, Zimmer Nr. 16; G 5 Vats Der Gesell Hafter Aleranter ( E S hd j e C C Î L T cic CGater Ulerandter ¡C33! n msn do D ritand 1!t zur Zeit L J Ÿ f a s Lis T 2 { ct z ENOS j - i nee TS "R Ueber das Verm3gen des Kaufmanns Max | twas schuldig 1D A, S d “uen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge» s 2. April 1887 eändert worden Bei häftefü te Norufli& Î n t 0D. andert worden. 32 sfübrer, E S c L T die Noerysiht1m i L Ä ; R A Ag y Geschäftsfü straße 53, ift beute, Nahmittags 1 Übr, von dem | die Vervflichtung E E O A : | etwas schuldig sin i usgegeben , nihts an Königliches Amtsgericht, Serichts[<reiber Königlichen Amtsgerichts, —— Grofëh. bad. Amtsgericht S E = A O e S / \ id d T f S N I Es LUIE E Cte vertreter, A M » = vapInndo o W771 On e S T debEnb] verfabren erêfnet. der Sache abgefonde efriedigung in Anspru iferlegt, von dem Besive ne p ° - - . D G aIntrlt s 9 Anort 4 N 1 s und r Erste Gläubigerverfa:nmlung am 26, Agril 1887, Köntgliches Amtsgeribt zu Nauen. m f bi3 zum Hh Firma fowie dur<h Hinzufügung der E E S 87, 5 S E S : o &rift zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Konkursverfahren. Königliches Amtsgericht. In gleiher Weise werden die Willens-

Vermann EGntel zu Liegnitz gehörigen Handels- | F gendes etngetragen: z ; ; Peotsdam, den 2. April 1887. i rolgenèer Vermerk eingetragen worden : cinrihtung ist R E ¿Taur< Beschluß der Generalverfammlung vom Königliches Amtsgerichts, Abtheilung T. Durch Beschluß der Generalversammlung der

der Kaufmann Albin Müller zu Liegnitz f O 1557 E die Nummern 1 und 2 des C Aktionäre vom 19. März 1887 sind die im Turnus eflèrungen deè Vorstandes abgegeben in unfer Prokurenregister unter Nr. 105 zufolge Ver- | 0 des Statutes abgeändert worden und baben | : 2210L| aebi S M S 08 S E i s im Gerichtsgebäude, Neue ) e N - fügung vom 1. April 1887 Zus l April 1887 cin- nunmehr folgende Fassung: E E E d E E OLeRDEN N Mitglieder des Aufsichtsrathes, as Verzeichniß der Genossenschafter ist jederzeit Seiden E Si u E ee Juhaber der Lederfabrikant Friedrich August : E t ia : | } d N Unser Vandelêregtiter find oigende Eintr i nämli die Herren Geheimer Kommerzienrath tei dem unterzeineten Geriót einzufcben. 5 Berlin E S Ápril 1827 N l, Gala 352. Louis Nocktäschel daselbst U, WICD E Ueber das Bermögen des Kaufmanns Ka- E S ung, pro Aktie jährli zwölf Morcon Aner Z E! e N Ot , Ee n 26. März 1887. E: 9. April 1887, Vormittags 10 Uhr, das Konkurs- | x. JFacubotwwsfki : i <“1CR/uIt, den É April 1 8 | tung, pro ktie JaOTlIc) zwolf Morgen Zuckerrüben F In das Ftrmenregister: Bank auf Woinowit: und Baron Fr. von Eikstedt G, A liches Amtsgericht Lrzebiatowsfki, Gerihts\{reiber 4 VecfahreA Erofnet g , e von T E d Thorn ist Q Ñ Dérzog Tes AmTsgertt. des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 48, A E L Julius Seydel bier | 2 April 1887, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- | S E Ver Borschußvereinskontroleur Julius Seydel bier verfabren eröffnet. Î

2 ry:

t 3

Bekanntmachung.

I ERE 2

N Jeder Aktionär übernimmt die Verfi, E o E : : „Kon urs r e eger Aftionär übernimmt die Verpflich bewirkt worden, und zwar: Heinri Doms zu Ratibor, Rittergutsbesiter Heinri Secsen, ar

Königliches Amtsgericht. für die Fabrik zu bauen, und ollen die auf diesem | z 1) Nr. 336 auf Silherlant mte e z

d ane Ba S On 2) Sr, 300. auf Silberkopf wiedergewä q G 8 s Lande gewvahsenen Rüben bis zu 2000 Centner pro | 92) Bezeihnung des Firmen Silkberkopf wiedergewählt worden W. Haars. A As S ge

S wird zum Konkursverwalter ernannt. Verwalter : Kaufmann ShHirmer bier.

A. C Y

————— O ( i *benfo ist dur< Bes{bluß des Aufsichtsrathes von Lorsch. Bekanntmachung. [2149] | Aktie als Aftien-Nüben, die mehr geerndteten dagegen Kaufmann Eduar Ebenso ift dur Befluß des Aufsihhtsrathes vo1 i der Gencralversammlung der zu Viernheim | als Ueberrüben betrachtet O Jeder Aktionä 3) Ort dec Nicderlafsung: zum Stellvert ; unter der Firma „Viernhecimer Actienbraucrei | ist verpflichtet, seine lammtli<hen für die nächste Le S E E I à ec c : e rc c ge x Le \- e "A e O . rEei: lan. nitqltedes und 3 r8 32 «p; g 70A A E =- , Ta A Nene , _: S s vcrmals Pfütßer““ bestehenden Aktiengesells {aft | Campagne zu bestellenden Rübenä>er der FFabrif bis 4) Bezeichnung ver A NON mitgliedes gd zwar bis zum 1, April 1888 Ieder D NE I die Vandelsgesells{aft in rem dor Edwin Domanuowski (in Firma Th, Do- ; n - Ml U R A E vom 1. v. Mts, wurden zu Mitgliedern des Auf- | zum fünfzehnten Februar anzumelden Dieselbe Ver- E d ar Be E f 128 Mligel & Straube mit dem Sie der Gesell- manowsfi) zu Dauzig ift am 7. April 1887 Verwalters, fowie über die Bestellung eines Erste Gläubigerversammlung Q 1a E 7 0 « u L { V Ui | =(; O b Ó J h e Se) ee D ¿ard Ephraim. Natibor den 5 April 1387 iht 2 E i E Ml . Y ô Ö g \ Ee L d, E E E gee Ge Ls 1d E [S f die c gers 1 ETLLA 4 ; : sichtsraths: pflichtung hat au derjenige Aktionär, welcher Rüben Eingetragen zufolge Verfügung von I S Königliches At dane idt. Abtbeilun IX “N eeStettin“/ eingetragen, Mittags 127 Uhr, der Konkurs eröffnet. Släudigeraus schusses und eintretenden Falls S4 e am 27. April 1887, Vormittags 10 Uhr, Gornelius Beyer, von Viernbeim, durch Andere für sich bauen lassen will. Im Unter- am 18 März 1887. O Ongaces AmtiSgertidt. Abtheilung IX. Vle Gefellschafter Ind: _ E A Konkursverwalter : Kaufmann Richard Scirmather | im $. 120 der Konkursordnung bezeihneten Segen- | und allgemciner Prüfungstermin Balenkin Grohe, pon F ouenheimerhof, laffungêfalle t etne Konventionalstrafe von 309 4 b. 1) Nr. 337 [2315] 1) Si Swnetidermeister Gustav Flügel zu von bier. ¡tände U it den 6. Mai 1887 am 25. Mai 1887, Vormittags 10 Uhr, ean Vieß, von Biernhcir pro Morgen an die Fabriffaïse zu zahlen. D O Ge .. F E E Z Les DSlketlin Offener Arrest mit An:etaefrist bia Mai retitag, den 6. Mai Königlihen Amtsgericht bierielbst Termi 1ewäblt, und A Norftaunde; Me: 2, Dis Nübervectie À A Men E 7) Lezeibnung des Firmeninhabers: Rüdesheim. Die im hiesigen Firmenregifter 2) der Kaufmann Paul Strauke ¿u Stettin Qfener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1, Mai e Vocmuittags 11 Ubr, vor dem Königlichen Amtsgericht hierselbst, Termins» Aci AOil, Und zut Dorstal X g .—“. Vlê „lUbenprete [0 ent alljährli< in ciner Kaufmann Alcrander ever zut Prenzlau ! urter Nr r aetraae T; PRO L a/ „cer AQuTmann A ULe zu Ste N 1887, 2 e c L F, L - | zimmer Nr 4. : (Georg Pfüßer in Viernbeim, als Virektor, gemeinschaftlichen Sißung des Borstandes und Auf- 3) Ort der Niederlafuna: S Goebel i, Mes ngelragene Firma „Foh. «e le Gefellshaft hat am 1. April 1887 begonnen. Anmeldefrist bis zum 20, Mai 1887. und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Thorn, den 9. April 1887. o: Goebel in Rüdesheim“ ift beute gelöst worden, Stettin, den 6, April 1887, (Erste Gläubigerversammlung am 22. April Freitag, den 20. Mai 1887, Zurkalowski, . Db j Z n [ui Ì . . 2 C ¿ F ; A N s E Vormittags 9 A Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. erichte, im Geschäftëzimmer S

Cornelius Beyer I. in Viernheim, als delegirtes | sichtsrathes in der Zeit vom ersten bis fünfzehnten V s Tae O 78 1 LEIOEHI reinzlau. c ; o mt Tags 1, den TIt 4 ; M tg At A Wri 19e Vnigliches Amtsgericht. Abtbeilung KI. 1887, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 42. Kelterboru & Weyer : uf Unlierz E —— s f i: [2322] | mittags felbi Nr. TI., Termin anberaumt. E __ 119079 D E h s jur Konfurêmaßse | 1°) Konkursverfahren.

Mitglied des Aufsichtsraths für das laufende | Juni für die verslo]sene Campagne festacetzt werde; Toiot T c Lee E M IEIRINS | E S _ R P Tgej/eßT werden, 4) Bezeichnung der Firma: R T Ga t : x Geschäftéjahr. und zwar mit der Bestimmung, daß die Uctien- enug der Firma Königliches Amtsgericht. T. : S F PBAT 4. Juni 1887, Vor- | vor dem unterzeichneten (3 rner wurden die S8. 9, 10, 12, 18, 23, 95 26 | Rüben mit fünfzehn Pfennigen pro Ceutne höhe i tcusungêtermin am 4. Juni : x «Ferner wurden die $$. 9, r 12, 10, 23, 29, 26, | eillven mit fünfzehn + fenntgen pro Centner höher Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. April 1887 S - f S | : ; umt. -5, 31, 32 der Statuten abgeändert. | bezahlt werden als die Ueberrüben, am 5. Avril 1887 E n È ; Stettin. Sn unfer Gesellshaftsregiïter ist heute Danzig, den 7. April 1287 Allen Personen, welche eine A 5117 î , Tap ; : i 5 . c g r - »” E E . î D Cc 15 T; o its ( 1. Ä o “. E , . -. / . Cte R EE >— . C r E 4 E S o i "e e . L L . Dezuglich der Form, in welcher die von der Ge- | ODschersleveu, den 2. April 1887. c. Bei Nr. 327 wos ; | Zamtep. In unser Firmenregister a unter Nr. 849 bei der Firma „Silefia“ Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerits. X1. | gehörige Sache in Besitz haben oder zur Konkurs- | Ueber das Vermögen der Schnittivaaren- “Gast auëgehenden Bekanntmachungen zu erfolgen Königliches Amtsgericht. Steinke“ mit dem Niederl | S E E Tampsschifffahrts-Aktieugesellschaft zu Stettin | C egorzewsfi / mae etwas s{uldig sind, wird aufgegeben, Nichts händlerin, verwittweten Frau Emilie Münster , wurde bestimmt: E als deren Inbaber ter i | 1) unter Ne. 253 „N. Podkomorski in Ober- scloemdeë eingetragen : E an_ den Gemeins{uldner zu verabfolgen oder zu | zu Unrußhstadt ist beute, Vormittag 102 Uhr, das Neröffentlih11nao volles Sa A4 f tro : iG9Anë L N c n | : un 2 É : Z L E C m s i S T R Se A L A E Derossentlihungen, welHe an die Gesammt- Ostrowo. Vekanutmachung. 12399] | eingctragen steht: lhfo und „als deren Inhaber der Kaufmann >er Kaufmann Carl Jähkel zu Stettin ist aus A ; : leisten, au< die Verpflichtung auferlegt, von dem | Konkursverfahren eröffnet. L e „ltionre zu rihten sind, müssen: Bn das Firmenregistec des unterzeichneten Gerichts | Die Kaufleute Nichard Ri L Gun “tcodem Podkomoréki daselbst, em Vorstande ausgesîicden und statt feiner der | [2071] K. Amtsgericht Laupheim. Vesiße der Sache und von den Forderungen, für Konkursverwalter: Kaufmann Herrmann Tfschirner , t, >77 »r S 2d G D 7 vo11to J Ho a 5 7 v— HUNitCUle tMDa v Anuncve 1nd [ym? D) 11nton G 95 E; . Cnt, s 2 7 » J G Ti R. a2 de as A E L Z c H _ E T E D 5 T Veutschen Neid s-Anzeiger, Ut heute olgendes eingetragen: Förster baben dot andelsge[Gäft burd E F “J Unter Nr. 254 eeNepomucen Grzeszfkiewicz ausmann Ernt Nolfe zu Stettin in den Borstand Gegen den Viervrauer U. Väter Johann vel<e nie aus der Sache abgesonderte Befriedigung hierselbst: e Í : E ur< Cirkular | Spalte 1: Nr. 308. i . edarben N. E: g TTirras | in Ottorowo““ und als dere Inhaber der Bäcker ‘nzetreten, Georg Häußler in Brandenburg, Gem. | in Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum Anmeldefrist bis zuin 14. Mai 1887. : werden und gelten hierdurH als Spalte 2: Kaufmann Jsaac Grünberg zu Hela Stetade E ér der Firma | und Händler Nevomucen Grzeszkiewicz daselbft, Stettin, den 6. Ayril 1887. Reyglistwveiler, ist am 7. April 1887, Nachmittags | 23. Avril 1887 Anzeige zu machen. Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines itl ic TUCUIILC « É 6 ? bis

emselben Taae dor S t o ondel T 2063 (N) 2 (C T e Es P L Tas demselben Tage der Stadtrath Herr Mendel Tarlau [2324] | [2063] Koukurs-Eröffuung. Konkursforderungen sind bis zum 10. Mai 1887 Offener Arrest mit Anzeigefrist ve |

“oto tno8 In > Norstands N s C c T. cio e 25 T opt : No : ; 0-7 reter eines bebinderten Borstands- Stettin. ón unter Gefellschaftsregister ist beute Ueber das Vermögen des Kaufmanns Theo: vet dem Geri te anzumelden. / —_ bis 1. Mai 1887. d 1 Es wird zur Beschlußfassung über die Wakl eines Anmeldefrist bis zum 10. Mai 1887.

-- S C7

2 c if

/ ; Er , T p delSgeioliia-f+ C -- , > S . . 3 5 E "a - 1 , 09 L zenUgend ver E S | _ Strzalkowo, Kreis Wreschen. unter Nr. 64 des Gefe e andel8gesellscha l 3) unter Nr. 255 „Nathau Mottek in Samter“ Königli$es Amtsgericht, Abtheilung XI. 36 Udr das Konkursverfahren erôffnct, der ofene Neustadt (Orla), ven 9. April 1887. anderen Verwalters : Gintrag in das Gefellscaftsregister ist Wol f Spalte 3: Strzaltowo und cine Zweignieder- E E «v SÉlenl@astsregtsters ein- n0° as deren Inhaber der Kaufmann Nathan A Arrest erlassen, die Anzeigefrist des 8. 108 der K. O. Großherzoglih Säcbsisches Amtsgericht. 2. Mai 1887, Vormittags 9 Uhr, Lors<, am 7. April 1887. : | _‘af\ung zu Sktalmierzyce. R zufolge Verfüguna vom 4 Nurtr 1005 | Ltottek daselbft, : [2323] | fowie die Anmeldefrist auf 2. Mai 1887, der Wahl- gez Schenk. Allgemeiner Prüfungstermin: Großh. Amtsgericht Lorsch. | Spalte 4: Jsaac Grünberg. aut 5. A r 1 Ge crlugung vom 4. April 1887 , zWfolge Verfügung vom 6. April am 7. April 1887 Stettin, In unfer Firmenregister ist beute unter | und Prüfungstermin auf 10. Mai 1887, Vor: | wird biermit öffentlih befannt gemat. 23. Mai 1887, Vormittags 9 Ußr. Scriba. Ostrowo, den 7. April 1887. : d. 1) E as Ee getragen worden. : N 2171 der Kaufmann Otto Dekkert zu Stettin mittags 10 Uhr, bestimmt worden. Neustadt (Orla), den 9. April 1887. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse ge- Me] 5 S A e Konigliches Amtsgericht. 9j Bezeichnung des Firmentalakareis Berner is in unser Firmenregister bei der unter ai der Firma „Otto Dekkert“ und dem Orte der Den 7. April 1887. S G. Sattler, Gerichts\creiber. hörige Sache in Besitz haben oder zur Konkursmasse ungen. Vekanntmachung. [21: 9] IT. Gen. 11. Nr. 1, Vol. VIL 32/87. O .-Nr. 1, e Kaufmann Eraft Gefe etn? Nr. 91 eingetragenen Firma „Jacob Joseph in “eerlassung „Stettin“ eingetragen. Gerichtsf reiberei: etwas s<uldig sind, wird aufgegeben, nichts an die —- ausmann Ernft Kelterborn. Wronke“ Folgendes eingetragen worden: Stettin, den 7. April 1887 Eisenbart. [2051] Bekanntma<hun Gemeinschuldnerin zu verabfolgen oder zu leisten, } g. au die Verpflichtung auferlegt, von dem Besitze der

J Aus dem Vorstande der zu Gurhagen untec der E S Y L SLDEVO! ree 3) Ort der Niederlassung : T E 2 > - ; : - G Bli Ul s Wte ir S E r f Fin Keöntalt o8 9 Sort ot ———— U Ül Lirma (Jakob Josef) ist erloshen. Ein Keniglihes Amtsgericht. Abtheilung XI. Ueber das Vermögen des Landkrämers Fried- Sache und von den Forderunaen, für wel<e sie aus

Firma „Gugxhagencr Darlehnskfasseuvercin [2308] s eingetragene Genossenschaft“ bestehenden C e- | Otterndors. In das hiesige Genosensc=fta ; Prenzlau, etragen zufolge Verfü pril 1857 Cxgetragene Genofsenschaft“ bestehenden G tern tet L SMollensMastóe] 1) ms va O getragen zufolge Verfügung vom 6, April 1887 2052 / An ; O D ; y h e Febr ven go Mieden die Beisitzer | register ilt heute eingetragen die irma Meierei: ) Bezeichnu1 L „am 7. April 1887. i e [2325] [2052] Bekanntmachung. rich Ludwig Rupp, m Kal!lbach na ist der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch I E E, | Genoffens Sblienworth (Eingetragene Eingetragen zufolge Verfügung vorm E Anue:r 1225 | . În unser Prokurenregister ist bei der unter Nr. 9 Wasungen. Unter Nr. 2 des hiesigen Genofsen- | Ueber das Vermögen des Ziegelecibesigers | \m_9. April 1887, Nachmittags 2 Uhr, Konkurs nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 2. Mai d. Is. u S Ee Va Fragenfürth, Wester alt), als Siy der Genossen|caft am 6. April 187 agung vom E. April 1887 eingetragenen Prokura der Firma Jacob Joseph in Vêregisters, unter welcher der Spar: und Vor: | Nobert Pallasfe zu Nieder-Rüstern ist heute, F EE O Sau Kaufmann in Obe Anzeige zu malen. ; 87 N Afffertnciug iriftian Berce co Wollrode Setcttea lienworth und als Rechtsverhältnisse B. In das GefellsGaftsregister : iat iós sür Marcus Iofeph in Wronke vermerkt E f 0 Ben, zu Wasungen fi | am 9. Avril 1887, Vormittags 94 Uhr, das Kon- 1 aua e AYLIUNREE den E O 2) Bürgermeister H M @& ver zu Wollrode, D E Ls l O a, Bei Nr. 19, woselbst die Fo ler: vorden : 2 » „elnet findet, ist heute sub Rubr. II. ein- kursverfahren eröffnet worden. A t igefrist bis i ¿Bt Hrot 3 Sli sgeri Melsugcumeilter H. W. Griesel zu Wagenfurth. ex vom 4. April 1887 datirte Gesellschafts- | E. Ephraim“ mit bem M S Firma „Meyer et} Die Prokura ift erlosGen. Eingetragen zufolge Ltragen worden: Verwalter: Sinai Reinhold S@ürzmann zu Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 11, Mai Gerichts\<reiber des Königlichen Amtsgerichts. Melsu gen, 5, 9 pril iss 7 vertrag bezeichnet als Gegenstand des Unternehmens | E Ep! bers Sfate 1e “Kauflogo e Prenzlau Verfügung vom 6. April 1887 am 7. April 1887. „Lr Vorstand ist in der Generalversammlung | Liegni. i 1887 a N 4 S E R C AES Ne, Anidgericht, Der Vorstand der Genossens (iger Milch. | und Eduard Edbrateer die Kaufleute Leib Mever | Same, den 7. April 1887. fern; S, neu gewählt und beftebt aus den | &Öffener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrit | Anmeldefrist bis zum 11. Mai 1887. eid anca dE: Gin Der Vorftand der Genoffenschaft dete qus, Die Gesel nt deln e E Königliches AmtsgeriSt verren: bis 1. Juni 1887 ¿ets Erste Gläubigerversammlung Vekauntmachung. 2 RUTL, S L R. ele e] h j 3 e Tod 8 f, - L . C , . : 2 R: E A E L u . . -_ L: jus . Cnt Naumburg a. S. Vekanutmachun 9302 t ia ilhelm Pape zu Wester-Ihlien- manns Leib Mever aufgelöst. * E S Nau S à. Rentier Mar Treiber von hier, als Direktor, | Erste Gläubigerversammlung den 9. Mai E Un Land 2 avi Dn O e Mae is Königliches Amtsgericht Naumburg a. S, | 2) Joke, Gbristian Meine dabe P Wee Nr. 92, woselbst die Firma „Kelterboru | Seh i Z ey e aentier Ernst Beez von bier, als Kassirer, Tee Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungsfetmin j Wolfethal weiterer Termin mur Be janblung und Bei der Firma Nr. 211 des Gesells S | Markus Wilhelm Kopf dabe. & Weyer“ mit dem Niederlassungsorte Prenuzs Di, eleberg i. Schl. Bekanntmachung. t Anme eer Karl Genßler von hier, als Controleur, | Prüfungstermin ven 15. Juni 1887, Vor- R T E 89U Fol ethal weiterer Termin zur Verhandlung un “_ Kacmpff & Kühn, o eregisters 4) Qereu9 Wilhelm Kopf daher, und als deren Inhaber die K. ies G ‘reuzlau | Die unter Nr. 186, jeßt 9, unseres Firmen- “aumeldung vom Heutigen. mittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 29. Sn O L987, A oL O Mx, ahlen Seaunar Dent von den GemeinsQulbnern ges ift Col. 4 zufo ge SeriE ne A ril 1887 E Roben, Ébuard Aikea L ih fich born und Alerander Weyer eingarág n ftebt MOE Schmiede gigetragene Firma Albert Jüttner zu Vasungen, 29. März 1887. Liegnitz, dea 9. April 1887 d R Anu dis hie bgebalt E M Sue as 1887 imlidien T 0e Derfügung vom 4. April 1887 am woan Sduard Albers zu Neuenkirchen Die GesellsHaft e eer eingetrage : S<miedeberg ist heut gelö\{t worden Herzogl. Amtsgeriht. Abtheiluna I e / es K. Amtsgerichts hier abgehalten. Samstag, 16. April 1 namlichen Tage Folgendes eingetragen w rden : in Behinderunasfä F thias | 5, rte Gesellschaft ift dur Uebereinkunft der Ge-| Schmi "Set pril 1887 O B itsfhreiber des Königl Stef Grcbon Uhr, Zi : Der Kaumann Adute getragen w a E ed Meri a m Ooizgenn Matthias selischafter aufgelöft. | der Ge Schmiedeberg i. Schles, den 6. April 1887. Oskar Msöller. Gerichtsfhreiber des Königlichen AmtsgeriG18. idi: S A Et, Z Vorm. 10 Uhr, Zimmer Nr, s A it am 1. April 1887 aus dem GesHäft aus- | Ihlienworth vertreten bera Ö ester» Der biskerige Mitgesell\<zfter Kaufmann Aleran- Königliches Amtsgericht. Wer E. ¿fei DE G (L. 8.) Cuno Kal. Sekretär. rec feten Konk nl ibi ee lad: E geschieden und an defsen Stelle der Gauen | V Rd der Weyer zu Prenzlau sezt das Henn aleran ö - en. Handelsregister [2326] | [2064] Konkursverf s Bas | "Bamberg, des 9. April 1887" Hermann Drevzebner s Nau 16 der Kaufmann v bes idinar S Senofsenschaft gelGieht dadur, unter unveränderter Firma fon Ver P Me geschäft Schönebeck. Vekanntmachung. [2317] des Königlichen Amtsgerichts zu Werden on ursversa ren. U a /C Un C0 n 3 - 8 at: 0 cibnendo 2 5 c : 9 Z 4 E, L 3: p, C E 2. rc - . c c er 9 P Y - Ey F N F Ö cs i E i- G óniglic {n geri Mitgesellschafter der Firma am u e a gnterséritt be, ed Rec tliche ihre Namens- Firmenregisters, Eingetragen zufolge Verf i O Ne LREM Gesellschaftsregister ist beute zufolge ; zuer Nr. 31 des Gefells chaftsregister ist die am LOEr Das Ferimbgen as Tricotstoff-Fabri- [2342] Bekanntmachun A T e / eingetreten E amelczen Zage | Unfer]<rift hinzufügen. Reh iche Wirkung hat die 4. April 1887 am 5. April 18874 —ersügung vom | Verfügung von gestern bei der unter Nr. 30 ver- 6; vil 1887 unter der Firma W. Döllken æ | kanten Carl Bauer in Limbach ift heute, am g. Mar, E Zeichnung pur, wenn sie von mindestens drei Vor- « Vet Gie e e E Dori zeihneten Firma Cie, errihtete Kommanditgesells<aft zu Werden am 6. April 1887, Nachmittags ò Uhr, das Konkursver- Ueber das Vermözen des Gutsbefißers Georg Für die Nichtigkeit, der Ausfertigung. [2303] Die vot der G ft 8 Müller“’ mit dem Niederlaffun Sorte “des Bon Schönebe>-Elmener Straf:enbahn, ¡April 1887 eingetragen, und ift als persönlich | fahren eröffnet worden. S : Seine zu Kollenz ist am 9. April 1887, Nach- Bamberg, den zwölften April achtzehnhundert R RattteE eda 9.1 us O) nie vor er G enossen Í „ausgebenden Bekannt- | und als deren Inbaber ce Rue S i renz au| i Aktiengesellschaft “ender Gesellschafter vermerkt : Konkursverwalter: Rechtsanwalt Hofmeister bier. | mittags 1 Uhr, Konkurs eröffnet, Ï sieben und achtzig. E Genofsenschaftsregiferg cer unt edo fe Lan Eieda en e Be rndorfer uritgliedern und William Müller Giugéeagen een go Dowitß folgende Eintragung g i: Wet Möbelhändler Wilhelm Döllken zu Werden. 190er Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. Mai __ Konkursverwalter: Rechtsanwalt Thurau in Pr. e Ie K. Seis Bamberg 1. nb Me Si. e Oen Zung, Delref- er]rieden ° Terndorfer Wochenblatt Die Geselli Haft ¿5 - ees ; Vas alleinige itglied des Vorstandes erden, den 1. April 1887 87. Stargard. er K, Sekretär f nd die irma Nör ; : T ati j t ee Ge ells a t l e S d ge g ! , en . Prt Q . B: s S Z Cg S , . P. . . . é S -,*lvrtener Spar: und Darlehus- | veröffentlicht. Funft aufd [t jt dur< gegenseitige Ueberein- (Direktor) Kaufmann Paul Stabhlkne<t zu Königliches Amtsgericht. Anmeldefrist für die Konkursforderungen bis zum | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 14. Mai Keil. Magdeburg s\<eidet am 1. April 1887 aus 14. Mai 1887, Le