1887 / 88 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

22e

orft N opa Wis

> d d

r,

S d D

G s 00 D 0 2579 Bezeichnung der Firma: Bör en-:B [ [2744] guten Mekbles, das aus Getreide aller Art bergestellt Landgericht zu me s Carl Quandt. | El age Ey Der Nanfuann Sil T in | wird, gerriÉtet worden. Fer Vorf: lend, iber aus g s D " lictan) Register wurde | Zeit der Glalraguoge Ly refeld bat für das von ibm daselbst errihtete Han- | drei itgliedern auf 3 Jahre von der eralver- F tefigen E Mes, In- Eingetragen zuf: lge erfügung vom 7 3... 4 delégesbät die Firma Emil Efser angenommen, sammlung gewäblt wird, bestebt zur Zeit aus den | beute zu der Firma C. Guermont zu E, 1887 am 7. Irxril 1887 Aft E. April inl - 3 g 0 d 8-7 E als deren Inkaber derfelbe auf Anme {dung beute | Oekonomen Heinrich Kleifeld in Hülédonk als Vor- | haber der Kaufmann Carl Guermont da elbst, Fieniconilte 4 Bd. II. Blatt 1) en das zu Deut) enl cic in el el Ui Ill î reuf it (U 0 P 1 ei (

sub Nr. 3327 des Oandels-Firmenregisters biesiger fißenden, Heinrich Fenzen in Vim als Beisitzer und | vermerkt : E E 5 Sommerfeld, den 7. April 1887. Stelle eingetragen worden ift. S Stellvertreter des V Vorsißenden und Wilbelm Elbers Die Firma A Königlies Amtsgerit. M _1_N B erlin, Freitag, den 15. April Krefeld, den 9. April 1887. j ;zu Vettelzheim als Kasfirer. Der Aufsitêrath be- Mes, 12. Av f D: Z gez. Ts<hepke, Kanzlei-Rath. 2 Königliches Amtsgericht. itebt aus drei Mitgliedern und ift ebenso wie der D S ——— Vorftand in der Gereralversammlung vom 19. März ° E [2743] | cr. gewählt worden. Die Zriliam für die Ge- E Stade. „Bekanntmachung. 2588] Berliner Börse vom 15. A April 1887. G A Obl 4 Kreseld. Auf Anmeldung wurde beute bei Nr. ; noffenschaft erfolat dur Namens ¿unterschrift der drei Wülhausen. Sandelêregifter [2581] | Auf Blatt 184 des biesigen Handelsrezi gisters ; Amtlih festgestellte Course. Ham: burger Se

1067 des _Handels- Prokurenregisters biesiger Stelle, | Mitglieder des Vorstandes zu der Firma der Ge- | u u Mülhausen. | beute zu der Firma: E betr. die Seitens der Firma Hagemann «& Váësker | sells@aît. Die Zusammenberufung dec Gene wf mod | T E RIERS S penreai gisters ift Adolph Richters Umre<hnungs-Sägte. Mel Eiï.S SEusdverlele.j9 dabier dem Eduard Jaeger hierselbst ertbeilte Pro- | sammlung wird “dur den Vorsitzenden des Vor- | s Fie Firma F. Vloch jeune“ hier, eingetragen: 1 Dolar = 4,25 Mark. 190 Francs = 80 Mark. 1 Gulden Reuß. Ld.-Svark. Í kura vermerkt, daß die Profura erloschen ist. standes mittelst einmaliger, die Tageëordnung ent- | Snbaber e Mer J a2 Blo, Ägent, bier ein- | _Das Geschäft ist dur< Kauf auf den Kauf nare ¿zert. Währung =2 e eee s I Rg E ee D S.-Alt. Lndes5. Obl au. Krefeld, den 9. April 1887. | baltenden Anzeige in den in Mörs ers<einenden arte Carl Julius Hermann Kublmeyer hies elbst über, erru g ug e Sterling 20 Mark E do. Königliches Amtsgericht Lokalblättern «Grafschafter“ und „Mörser Zeitung“ | Sefra lbausen, 12. April 1887. gegangen und wird unter der Firma: 160 Rubel = Benk- Sähsiscde St.-Anl. 1869 mit Frist von mindestens 3 Tagen bewirkt. Mülhauf a unci b Obersefretär : Adolph Richters Nachfolger Wechsel. Dizr. Sächsische Staats-Rente : Vorstehendes wurde auf Anmeldung beute snb E fortgeführt. < Amsterdam . . .'100 Fl. z F 24 Sä). Landw. - Pfandbr.) Nr. 23 des Genofsenschaftéregisters biesiger Stell E Stade, den 7. April 1887. do. . 100 Fl. 2 do. do. ei ingetragen. f Genossenschafter k [2582] R Aut gtciét. E Brf. u. Antw. E E A 2M T hai Dalded-4 Prrmonter act Das Verz ei niß der Geno after fann auf der Aa} M. do. do. S ürttemb. Staats - An Gerichtschreiberei Abth. I. hiesiger Stelle eingesehen Mänsterbers. Befanntmachung Sfandin. Plätze 190 Kr. [10T. 9 Preuk:. * ‘Anl. ISD0 . 37 werden. nser Firmenregifter it heute die unter Nr. 14 Sapenbagen . 1100 Kr. |10T./3-33 & ben De - S<.A40Tbl.!— Krefeld, den 9. Avril 1887. Mere aieth -punias [2589] D 1 L Strli.8 T. | E E E c / Königliches A Amtsgericht E R e ¿\&t worden Stargard i. Porwm. Bekanntmachung 0 1L Strl. M j? Badische Pr.-Anl. Ee G 1A, ia Mus 2 | , J Avril 1587. itis In unser Gesells<hafts register uit beu ti, E e En rto' ‘1 Milre1s!'14T. Bayerische Präm. ‘Anl. 4 a EeS en 4. April S. Verfügung von_ demselt en Tage bei der unter Nr Ÿ D. G Vor 1 Milreis 3 M. Vraunf<{w. 20 Tb bl.-Loofe eingetragenen Firma „S. Treitel“ zu Stargard L'Batet E Pes. 143 E Cöôln-Mind. d. Pr -Antbe eil. i. Poum. vermerkt: y i 1100 Def “| i mie qr A p E Liguidation ift beende ie Firma er, : A Ey osev.S tautdatton tit beendet und die Firma New-York 1008 Doll. Lübe>er 50 Tblr.-L p St. 00 Fr. Meininger 7 Fl.-Loofe Oldenb. 40 Thir.-L. p.St.':

Tz

-

t

m O M Tit Mac 4B Ss a

D C

Div. pro/1885/1 86! Dortta.-Gron.-E.| 2! do. pvr. ult. April’ ‘Zutin-Lüb. Sr-A Frankf. Gütcröhn.' Ludwb. -Berb. gar. Lübe>-Büchen . .| L - ult. Arril Mainz Ludwig: sb. o. pr. ult. April Marienb. IMsaw?fa do. pr. ult. April Ml Febr. Frnzb, . April

s )

e b pra pre jam prak jak

199,40G Nuf.P oln. Scbay- ‘Oblig. 4 104,€0 bz do. fieine 5 do. Pr.-Anleis d t 199,25 bz do. do. deis 98,5051 do. 5. Anleibe S Stiegl. —,— do. 6. do. E 194,606 do. Boden-Kredit 102,106 do. Centr.-Bodn nfr. «Pf L: 194,10 bz ¡ do. Karländ. Pfandbriefe! 91,50 bz | SQtwred. Staats-Anl. 75 4103,00B do. do. mittel do. do. Meiners do do.

do. i Pfandbr. 7 do.

do.

2E R 1 f

D a bs bes

a C a 5 di >—AL

h

ISS

à } . 135,75bzG / . 1108,10G (1/1. 1.7219 },25b8 j LéT, 157 2503 158à157,40 bx . 95 70 bz 920A 90,T5 bz [41,90 bz “E 70à,50 by 1/1. [138,496z 133,22à,105z 34 58G

Sd A C5

A

-Ì-2 F p p M OC

S ARES T U r O S [S1 ü

dp F A

A -

Mes es rad V + F d D E

_— 4

E: [N

co

M 2A G

E;

.

- Dir

[2747 Krefeld. Die Erlösbung der dem Gustav Heil mann in Krefeld ertheilten Profura zur Zeichaun der Firma Carl Grube daselbst wurde auf An- meldung beute bei Nr. 1189 des Handels-Profkuren- registers biefiger Stelle vermerkt. Krefeld, den 9. April 1887.

Königlihes AmtsgeriHt.

-

J] J -

E ss r bnd pad pk purá ‘3,8 x 7 Eh ra ja

D ® bad rs A ps i eg I

A .-

f 1 )

1e He N = He 1H -De-- L * r: E 5s p pned p—A —A R pen

mal >

pt 8

B d jn R je aas S

E

E 6 S o Fa O E d] =

A)

A pt L) pet D puenel Go G O N

D R ar G

94 0 S 1131,90 65 139/2564 139,255 191 50G 23.50B 157,90B

» I) E

D’

Gs

R EAN

tr

O e

an

nz

< O 28 2

[c 1245

Krefeld. Auf Anmeldung ist d ie Erlô! fung Krefeld. Der Kaufmann Friedri ums in folgender ige p dem OVandels-Firmenregifter | Krefeld ist am 5. Februar 1887 gestorben und wird | Oldenburg. Amtsgericht biefiger y merkt worden: | das von demselben dabier unter der Firma S Schlöfser | Oldenburg, Abth. T. vir. 1635. _Th. v. Vorst in Krefeld. | & Schums geführte Handelêges<äft unter diefer | x, das Handelsreaister ift auf Seite 306, 3

«M He Cn C0

Nr. 2560. Frau J. Gobbers in Uerdingen. | S E f Sr x n das L Eiaegard i. Pomm., den 5. Avril 1887, / n , H rmma Vom 9. Februar f G in offener Hande O f ; j s Nr. ¿8. S. Hoibect in Krefeld. g gesellsd aft von desen fämn id n Erben und Re <its- | 74 17 Oldenburg“ ein getragen : | Ks niglihes Amts ‘gericht, Abtbeilung V. Ne pest 100 Fl.

E L 1186, W. Wellpott in Krefeld. | Fla fortgeführt ; sénlih und solitda- E i «e Aflionére vom | 1100 gl. G Iu «¿Q E A E ; In der Generalver’amm ng Cer HITTOTAr om } do. AORTEE S ta N déaceidit H vastenden Theilk L 5 J) die Wittwe 29. März 1887 ift das auës<eidende Mitglied | Stasssurt. _Vekanntmachung. [2591]? Vien, öft. W. 100 F[. N STVBEHION. Î SQums geb. Scls fer, | des Aufsichtsratbs, Kaufmann E. Tobias zu n unferem Firmenregister ist zu Nr. 632, wo- do. 100 ¡sl, ins, Kau fmann, 3) Bertha | Brafe, mniederacwätlt. | die Firma Hirsch «& Krüger ceingetrazen hw, Pläge . 190 Fr. (Be! häf © E 4) Alber 1887, Abri ; M j ht ¡ufolg 7e N zerfügu ng pom 31. Marz C. beutz Fal ten. Playe . 190 Lire ums, 6) Oeinrih Schums | Hzrbers, Folgen es vermerkt werden: do. do. [100 Lire 7) Milbe im : Shums alle zu Krefeld wobnend, —— Zweigniederlassung bier ist aufgegeben St. Petersburg .1100 S.R. : stere 4 no< minderjährig und dur ihre Mutter, | nd dis Firma hier erlo!hen.*“ do. ._. .[100S.R.|: Schums vertreten. | s L furt, den 1. April 1887. î .100S.R. L E : E. C tedt, die Gesell M zu vertreken und deren | fn unserem Gesellschaftärezister i ei Vir. 204, öntaltbes Amt2goriht f 7 s Aîres V [ cil, ur dle le Gefell < aît U welche tere j ¿u s {nen l , der Mie > 6 dh | p. o elbst ta T d l li -7 n Fs; 7 j E igliches Amtsgericht. Abtbeilung Il. Geld-Sorten und aufuoten. more P vie A a E t mit Aktiven und Passiven übergegangen, ift | j E um A O +i Cs a R C M E É E v ros ie eibehälten, S ergegangen, riedri Gustav Schuws und der Bertha | Korach mit dem Size zu J l al arn; | Stasssurt. Bekanntmachung. [2 2590] ¿fa cuty Lt ‘pr Stü / do. do. kleine dorstebendecs wurde auf Anmeldung heute vet eee R L R el b , j zufolge Verfüguna vom beutigen Tage nachstehend In unferem Gefellshaftsregister ist zufolge Ver- E LEE e He do. do. pr. ult. des Handels-Firmen- und sub Nr. 1730 | res “des Dandels e a E s dirs Ne E. T 4 Cn T IUOUNIG VOI C U cl heute unker Nr. 111 die ( s vr. Stud E 4 S , D do. E des Gesell’ haft: regiiters eingetragen, zuglei< i ie | 73a Ls S rh isters Ad, E | le grau G Ee l ema Fischer & Krieg mit dem Sitze der Ge- i e : do. dY ne i 8 Sulind Cane Bar | 1/02 des Gi Ie g n e j Und Dertboid Korc E D I 1 Tellidalt S ge Ei é - Pr. utt, Grlôfung DEE F Profura _Des Julius Sateet f zuglei dto er Wittwe Sbums ertbeilte Profu ra | auëg:bteter SENRSBNEEE E A ag Dn E worden, k S 500 tei rein . . ' , E. dis s Fe Y Nr. 1270 des Prokurenregisters vermerkt worden. | zur Zeichnung d ; “Schlösser «S Schums er ags 12. Avril 1887 i aster 1nd: i S Finnlän 1e SLOIE Krefeld, den 9. April 1887. | bei Nr. 890 tes Prokure e L C e der Kaufmann Otto Fischer und t pr. 500 Gramm neue do. Staats-S.-Anl. C L g s j vel Ar. 5990 tes Prokurenregisters gelôös<t worden e F RENT alies Amtsgericht, Abtbeilung ° S ; d Î V «E l. St.-Anl. F S. Köntgliches Amtêgericht i Qs C y Kong S E E der Uer Franz Krieg, :l, Bank 1 L l 20,365 b ou. St.-Ani. nt. S : t Krefeld, den 9. April 1887. | B f . Dan n. Pr. e E S Königliches Amtsgeri{t S O eid zu L eopold éhall. ; 5 ¿. Bankn, pr. 100 Fres . 30,6082 ° alicnif<e Rente E E | Posen. Handelsregister. {2583] : Die Gesellschaf t hat am April E egonnen, 160,35 62 do. do. fl. Krefeld. In das Handels-Fi rrmenres ( 256 | In unserem Gefellschaftsreg ist bei S 34, j Zur Vertretung ist jeder de x GefellsSafte i H Silbergulden pr. 108 E do. do. pr. ult. Steile wurde auf I bey E E O ee Ia Qui, [2755] | 198 [bst die Handelsge) ellschaft in Firma Slawski Staßfurt, den 9. April aa L Bus is&e Banknoten pr. 100 Rubel . 179,3. 35 bz Kopenbagener Stadt-Anl.' eingetragen: der zu Bo Sh nde Kaufma afi M wischen den „zu Uerdin gen wohne en | s _ Voguslawski mit dem Sit: zu aus: | Köntg lies Amtzg eriht. Abtheilung El ult Avril 179 50à, T5à 2064 Lureinb. Sta2ats-Ankl. v 82 Carl Emil Sroers als i “éo r Inhaber der | | Kelin via è Wilbe Q A Avril | stebt zufolge ‘Verfügur: vom beutigen Ta S E ult. Mai 179 3,T5A1SUàT9, 75 bz | New-Yorker Stadt-Anl. y ind Wilhe zt Kellner i interm B L i aaa let ae j 359: S y Ms d Firma C. E. Schroers daselbst. | 1887 ine ofienz DunbellacictiGae sub F ma | naGstebende Eintragung bewirkt worden: L [259 Ruf. Zollcoupons 320,50 bzG M Krefeld, den 9. April Í é | P. M. e K du c eLSge! V irma [ Gefe eat it t dur Uebereinkunft der Be- Stettin. _ -Ín un!er Gef ells<afts regi! ster ist heu Zinëfuß der Reichsbank : We <sel 49/0 Lonib. 5/. Norwegis$e Anl de 1884 Konigliches Aar Bail 2 e ner M diese ese a em Sige q ‘ciligten aufgelöt. unter Nr. 753 bei der Firina Tilla> «& Böhm 3 e do. do, Fleine A gen erriwtet und diese ells<aft au n=- T Kaufmann Ioseph Stawsêki zu Posen Stettin Folge des cin getragen: Fonds und Staats - Vapiere. Oesterr. Bold-Rente

p a E pa ja ba N> ne

B R B

or wr

R R R O Mt i A eg d dd jd fm C I D TD D

(N) r

» b B

S TSTEN A pA e bem lf

drs

—— Go non

t

e

B (Y . F Hr

Co | e

t)

n de Ch

Q

T Li ry o ty

r ty ty ry ry Ae 5

O E

>

S ry B ry

io

Nr. 11 —— 160.30 bz Vom Staat erworbene Eisenbahnex.

159,40 bz Liedrs<l. «Märk. St.-A. 4 (1/1. u. 1/7,102,1061G A8 Stargard-Posener #4t{1/1. u. 1/7.

,

178.7 8,70 bz Ausländische Fonds.

E 178 10 bz Bukarester Stadt-Anl. 5 179 15 bj do. o E

Le) Gum

Q S

D o o) Go S 5 S

E B v

GOOS S S T

(SSRE

O î

B S Swe O e

n R

(V B

Krefeld. Der Kaufma n Carl Risler i1 Krefeld bat in das von ibm hierselbst sub Sirma Risler & Kerner geführte Dandelsg- {62 : l | 31. I! Qr C 5 eine n bisberig Proku riste n C aufmann dabier, als Mitg: af

DmoDooontn:

p p A jd pu pl pA pi

=- s

h C |

O,

t A 3 A

R S

S5

L A d

476,306;G 2 E ult. April

L 76,206 ¡G é Ne egie-Akt. 4

C do. i V. A NApri

Ungaris{e Goldrente . .i4 do. do. mittel 4 do. do. Tleine 4 do. do. pr. ult. April

% Tr 00. Gold-I Inveit,- Unl.

do. Papierrente . . do. do. E ult. Avril do. Looî

$063 do. fenb.-Anl. .

: do. Fk fleine 0. 101,5 5063 do. Temes-Bega 190r |—,— do. do. 100er 4111,50B do. Pfdbr.71(Gömörer) 193,00G e ris<e Bodenkredit . .103,00G do. do. Gold-Pfdbr.

e O G ä

A pt Pal pad pu

ol olen _-

E S Es

—4

P r d dd O N A _—A em R 4 ° .+ A A a ü bi S er

fe i iri

d.

Neg bd 5

E

c: ad

S Ne E pt ps S” e t pel J

G C9 7

p

S

n

cen

1104,25 6z briefe.

1102,10G j 2A 1102,10G Iidwb er St

pel p dek jem Prem semen pre derd Ern E

. S A cS

B

7 pra jd

ul 191,10 bz Wiener Commu mnal- Anl.

4 meldung beute sub Nr. 1728 des Handels-Gesell- 5 5 C ANE F; jeselli baft è Ueber : 5 e A [2749| | S L O B s Handelsges{ unter der Firma Die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Uebe ilde A - Anleibe/4 1/4.u.1/10./106,10B do. do. H. 191,10G Deutsche Hypot Krefeld. Auf Anmeldung wurde beute sub | |baftéregisters hiesiger Stelle eingetragen worden. C awéfi fort. Vergl. Nr. 2277 des Firmen- einkunft ( aufgelöst. do. 34 1/4.1.1/10.99,20G do. dz. pvr. ult. Apri TIRES E Anhalt.-Defs. Pfandbr. .

A A p pad j *

cf

s A co ro

. A | 7 Nr. 1728 des Handelsgesell) afts. Reg ister: Krefeld, den 9. April 1557, ( / D f zu Stettin sezt : s O Papier-Rente . ./44/1/2. u. 1/8.64,70 bz i D j Der Kaufmann August Tilla> zu Preuß, . Consolid. Anleiße/4 | vers<. |106,00B do. Papier-Rente A kae E 100,80G I pr. ult. Avril

Stelle eingetrag jen, daß ärvischen dert K Kêénigliches Amtszericht. mnd ist in unserem Firmenregister unter das Handelsges<häft unter unveränderter Firma do. do. do. ¡341/4.u.1/10./99,256:G do. do. '45/1/5.1.1/11./64,40 bz Brauns{w.-Han. Hyvbr. ¿S

wobnenden Meßgermeister Brüdern I Jose epb Ho jemes | : R 2277 die s J. Stawski zu Posen und fort. Staatë-Anleihe 1868 . ./4 11/1. u. 1/7./103,40B do. do. pr. ult. April E D Deutsche Grkrd.-B. 11L. : do. Elbtbb..pSt.

und Heinri Hagemcs unte n 1, me (27 als deren Inbaber der Kaufmann Joseph Stawski | Demnätsft it in unser Firmenregister beute unter do. 1850, 52, 53, 62/4 '1/4.u.1/10./103,10G do. do. . 15 [1/3, u. 1/9.177,90B Ia. 1.01 b. rz. 110: 96,50B 09. pr. ult. April

offene Hand delégesellj (haf sub F Etrmia j | Krefeld. L nn Eduard Idel in ar: daselbst beute aae Aas en worden. Nr. 2170 _der Kaufmann August Eillat zu N Staatë-Stulds<{eine . 1/7.199,90 bz do. pr. ult. April —,— D N d H 96,00G Raab- E

HSagemes mit dem Siße in Krefeld - rrichtet | feld bat det daeld wohnenden Eduard Jae E Voten, den 12, April 1887, mit der Firma Tilla>k & Böhm und dem Orte Kurmärkif 6e Schuldv. 99,00 bz . Silber-Rente. 1441/1. u. 1/7.165,80 bz do. Y rüds LO0Ë 1,75 bz G Mei ident ‘Pardub.

worden ist. y , | Stmäctigung erthcilt, dié von ibm bierselbst g geru. igliches Amtsgericht, Abtheilung IV. der Niederlaffung Stettin eingetragen. ee 8 199,00 bz ; do, fleinei4£ 1/1, u. 1/7.166,00B Dts{.Gr.Vräm.-Pfdbr.1. 3 105,10G Russ. Gr. Gift gar, Krefeld, den 9. April 1887, | Firma E. Jdel per procura zu zeidnen, i | Stettin, den 6. April 1887 Oder-Deichb.-Ob[L. I. —,— : do. : a: 1/4.u.1/10.166,00G do. do. Il. Abtbeilung 3. 103,30G do. pr. ult. April

Königliches Amtsgericht, | Profura ist auf Anmeldung beute snb Nr. 13 10 des Posen. A E [2585] Königliches Amtsgeriht. Abtheilung RI. do. —,— L do. [leine 44 1/4.u.1/10./66,75bz D. Hypbk. Pfdbr. IV.V.VI. 1058,590G Russ, Südwb. zar.

104,00 bz G do. pr. ult. April S d do, 102.0062 _ do. do. große

j | 95.106 S@weiz. Centralb

| Handelé- Prokurenregisters hiesiger Stelle eingetragen In unserem Gesellschafts register ist bei Nr. 356, [2592] Berliner Stadt-Obl. .. z | worden. woselbst die Hantdelägeie! ls{aft in Firma „L. Jaffé 592] do. do. 100,00B 250 Fl.-Loote 1854 4 1/4. 110,756 Drsdn. Baub. Hvp.-O bLi 10G entral S | : "aurge 100,25G Kredit- Loofe 1858 pr. Stü [294,50 bz Hamb. Hypoth. -Pfander. 107 00G do. pr. ult. April e 4,7563

103,00 bzG . 1860cr Loose . . 5 1/5.u.1 11 1113, 50tzG do. do. Do. 2 tordost 40 ¡G 102,00G do. pr. ult April E 101,2 25bzG=Z | do. pr. uit. April L 65,90 ROODI 193,75G do. 1864 —! pr. Stü 1274,50G A Hyp.-Pf d L rz.1 118 ,00G ( do, Wi nionb. 1/1 S 75 0 f 100,60bz do. Bodentred.- E, 4 1/11./100,10 bz do. do. rz. 100 S do. pr. ult. April | S9, E 25bz 102,50G Pester Stadt-Anlei 187,40 bz do do. 101,25 64G Sp 20. Westb. K P E do. do. kleine E Meininger Hvp.-Pfndbr. 101,006zG Südôst. Lmb. p. S U See 506: B 102,00G Polnische Pfandbriefe . . 156,50e.bG S O0. Hvp. -Prâäm. -Pfdbr. 122,00 5G do. pr. ult. Mo l 63 60B v —,— do. Liquidationspfdb r./4 152,00bz¿+ S | Nordd. Grdfr.-Hp. -Pf.cv. 101,006 Ung. -Galiz. (gar.) 80. d. A 60G Raab-Graz (Präm.-Anl.) 4 196,60 vi G = | Nürnb. Vereinsb. -Pfdbr. 100, 80G Borarlberg (gar) A A

102,25G Rôm. Stadt- A: Anleihe I. .14 199,10 bz G Pomm. Hyv. -Br. L. rz.120 i 114,00 6B Warsch.- Terespol E 75h 104,70G do. I]. u. III. Em. 4 .198,50et. bz B do. IL u. IV. r. 110: 1108,25 tzG Do, do T. R 08 115,00 bz Rumän. St.-Anl., große 8 7E do. H 110 1105 00G* Warf<.Wn.p.St. | 2780278 60 6G 109,90 bz do. mittel 8 4107,806z3 S | do. I. rz. 100 99,50 a e L ___2708278,60e 105,50 bz do. kleine 8 /107,80G S | Pr.B.-K.-B.unk. Hv.-Br. 4113,00G cifelbabn. ¿ 98,00 bz do. Staats-Obligat. 6 1105,40 bzG" do. Ser. Ill. rz. 100 1852 106,30G Weitsizil. St. - A. 102.00 bz do. do. fleine'6 1105,40 bz G Do 106,30G Altd.-Colb.St. Pr 97,10 bz do. do. fund./5 1101,30 bz 106,306 Angm.S<hw. do. 99,70 bz do. do. mittel 5 1101,40 bz do. 1114,10G Berl.-DreSsd. do. 97,10B do. do. fkleine5 102,204 6 41111,10bzG Bresl. Wrsch. do. | 102,20G do. do. amort.|5 194,00 bz G 101,75 bzG Drt.Gron.E. do. | 97,00B do. do. fleine'ò 95,50 bz Pr Ctrb. Pfdb. unk. rz. 110 S Marienb. Ml. do. | 97,10 bz Ruff. Engl. Anl. de 1822/5 194,50 bz do. rz. 110 è 111,00 b: G Nordh.-Erfurt do. 103,00G do. do. de 1859/3 do. 3. 100 [101 9063 Oberlausiger do. | —— do. do. de 18625 | 97 ‘50 bz Ä do. i .196,20G Ostpr. Südb. do. 101,75 bz do. do. fleine|5 97,60à, 70b do. fündb. —,— Saalbahn do. 97,20G do. confol. Anl. 18705 a 06 Pr. Sr Seri «D u es Teim.-Sera do. _—,— d Cl 1 198 ÿ A - 41115,25% : :

i; d do. Fleine 5 ,70G Pr. Hyp.-A.-B. I. rz. 2E Du -Borenbd. A 101 30bzG do.

.197,80G / do. 1871/5 195,00 bz do. E O 101,40G do. kleine'5 195,00 bz do. div. Ser. ri 100 U 38,000 : N

)/102,50,G | Eisenbahn: Prior. M uxd a

1102,00 bz

9740B do. E ria 5 O P t U AE. S z. 100: 97,40B : do. eine 195,20 bz r. Hyp. - ertif. i

101,40G j do. 1873/5 /12.195,00 bz 8 h 1101,60 bz G Aachen-Jülich . 4 Tre —,— Do feine! | .u12.195,80 bz 98,40 bz G Bergijsh-Märk. N. & 99 20B .101,40G do.1871—73pr. ult. M 94,60à,90 51 tein. Hypoth. *Bfandbr. 100,50G do. e —,— do. Anleibe 1875. . 189,50 bz do. do ge 4 —,— do. 102,60 bz 97,40B 100,10G do. 102,60 bz 1031 102,10G do. 1202,70G 102,706)

.190,10G do. Os, 1887 4 101,406 1 do. 0 : vas 198,80à,90b 1f. do. | 96,006 do. X : 02,706 102,50 bz : : 80. 481,90bzB 1f. Sâle, Bodenkr. - “Pfudbe. E 104,25G do. Nordb. Frd. Wilb. 4 1/ 102,20G fLf. 104,00bzG / Ve HE April ,40à,75à,70 bz 110, 50G Berlin-Anhaiter 1857 4 11, A E ; . 1884. . . ./5 [1/5.u.1/11195 25 bz T do. 101,20G do. Lit, C.; ; N EE 97,00B O. d fehlen. Stett. Nat.-Hyp.-Kr.-Gf. 102,75B do. (Oberlaus. A 101,25G S fleine 5 |1/5.u.1/11.195,50à,60bB do. do. rz. 110/44; 1104 20 03 Berlin-Dreésd. v. St. gar. 102,00bB S do. pr. ult. April 94,90à95,10 bz do. do. rz. 1104 1100 60 bz G Berlin-Görliger Lit. B. p 41102,20G fL.f. 103,80 bz . Gold-Rente . . . 6 [1/6.u1.1/12./108,50ebB 1. _do, do. rz. 1004 11 199 70G Berl.- ‘Damburger E, | 96 T S do. 1/1. u. 1/7.190,00 bz Südd.Bod.-Kr.-Pfandbr. 4 | vers. [101,00B IIL 102,50bz 103,80bz : do. 9 [1/1. u. 1/7.190.50 63 Eisenbahu: Stamm:- nud Stamm- :Prior.-Aktien. | Berl.- p. “Dtagd. Lit. A. 102,00G 103,70G do. pr. ult. April 89,75 bz Div. pro 1885/1836| | Me 4102,30G 103,75 bz Drient-Anleiße L. 5 |1/8.u.1/12.154,90G Aaten-Iülich . s 4 | 1/1 142,006; G Berlin-Stettiner 4102,50bi B 104,50G do. IL 5 (1/1. u. 1/7.95,4064G do. pr. ult. April 142à142,10bz Brauns<wricishe 4106,00G 103,75 bz h do. pr. ult. April 99,10à,25à,20bz | Aachen - Mastricht 2 4 | 1/1 1511064 Braunschw. Lds. «Gisent. L 0D 103,80 bz do. ITI. 5 [1/5.0.1/11 155, 00B Altenburg- Zeiß. .| 8"/w! 1/1. 1181,75 6: B Bresl.-S<hw.-Freib. U.) l 102,208 103,75 bz do. pr. ult. April 54,75à,80à,75bz | Berlin-Dresden 4 0 1/4. 23 50bzG S S {l u. 1/7. 102,20 104,70 bz . Nicoiai-Dólig. . . 4 [1/5.0.1/11.135 40à, 50bz Crefelder ... . „| «P | 1/5. 1103,60bzG de 18764 1.u. 1/10.0. 102,50 b4 105,00 bz do, Feine 4 |1/5,0.1/11.[85/50ct, bzG Grefeld -Nerdiager| b | —- 4 | 1/L 101,90 bz Breslau-Warschau . «0 [1/4/4,1,1/1/101,00G

E R D: MOMN O n

co F,

É Ls ftw A a

CESERSE Er

Oi p dp O D

E DRA A D

P—l pr4 A p pru

BEBERRE

co e _ 4

rs ma

V

2225 s

co

e

pb—4

[O

c

Krefeld. 3wisden den Jnbaberinnen einer Weiß-| Krefeld, den 9. April 1887. | junior“ mit dem Sitte zu Posen aufgeführt | Stettin. In unser Gesells<aftsregifter ift beute do. do. neue 3. A aarenbandlung, Maria Thielen und Delene Rörfer, | Königliches Amtsgericht. | stebt, zufolge Verfügung vom bez utigen Tage na- | unter Nr. 630 bei der Firma „Stropp «& Vogler“ Breëlauer Stadt-Anleihe 4 s M Adi t men E Es O z | 764) stebend e Ei ntragu 19 SGUH: worden : 4 8 Folg gendes E feitlae Hdkeid Casseler Stadt: Anleibe .14 E A 7 S FITinA ! U ß der Gefells ) Berli Die Ge?ellschaft ist du gegen?eitige Ueberein- barle J

Thielen & Körfer mit dem 1Be in arefeld | Krefeld. Der Appretur-Inbaber X Johann ubert verlegt E E AIaN I E S funst E! R e E l e bene T l erri<tet und diese Gesellshaft auf Anme dun ] heute | Stiker in Krefeld hat das von ibm daselbst ges Ferner ist die für die vorb Ee Firma der Der Kaufmann Reinhold Richard Adalbert EF., Stdt-Ob bl.IV. u.V.S S 4 sub Nr. 1726 des Hasdels-Gcs\ell! haftèregisters bie- | führte Handelsgeschäft unterm 1, Avril a mit | verivihelen Frau Kot nmerziene? Rath Emma Jaffé, K irß feßt das Geschâ ft unter unveränderter K önigsb. Stadt - Anleibe!4 siger Stelle cingetragen worden. | Activen und Pasfiven und dem Rechte, die bisherige geb. Jaffé, zu Posen ertheilte, in Unferem Profuren- Firma fort. Ditpreuß, Prov.-Oblig. 14 Krefeld, den 9. April 1887. | Firma Joh. Stier beizubebalten, auf seinen Sohn | register unter Nr. 265 eingetragene Profura heute | Demnä®st ist in unser Firmenregister heute unter Rheinprovinz - Obli E 4 Königliches Amtsgericht. | Zohan E Stier, Kausmann dahier, _Üübertragen, daselbst gelöscht worden. E E E Nr. 2173 d er K2ufma n Reinhold ‘Ricart * Adalbert do. tg. * “18

po dieses Geschà t unter besagter Firma hbier- Posen, den 12. April 1887 Kurs zu Stettin mit der Firma Stropp & Vestpreuß. Prov.-Anl. 4

t Vorttel 8 > 9 O3nta 9 . E : E S ut elbst fort seßt Borttebendes wurde auf Anmeldunç | Königliches Amtegericht, D) Abtbeilung IV. Vogler und dem Orte der Niederlassung Stettin Svuldv. d. Berl, Kaufm. 43 è

f) T S

qs p

p A A p a

|

FErEEES S S N ro- 10 A A p jd jd

E [Ey

E Ss

Lana 4 p 4 ja fa j

i O s e

A A V5

R E es A A bd C p—A taa Gat G E

E bed” ded dean jmd prdd NONANANSOOI B E E

co E EANSBE

G dirt A A E hes

nE na E . e ENA!

t ] =]

= S D

S _

E

E Mr

R Ra B D

S

ct cs

wi

»>= tf rs c 3

A i S pa C C

_—- _

[Sl J}

|

j

- e e | Krefeld. Der Maschinenfabrikant obann Bricm | |

j

f

LoOMIEOINoN s R R A S DS 4 j

10 Ps C D - 299 pre

BEER:? 2 =Z

eute bei t Nr. 1553 und resp. sub Nr. 3331 des Handels- | E etagetragen. Berliner Ftrmenregisters biesi iger Stelle eingetragen. Schwerte. Hanudelsregif ter [2 766] Stettin, den 9. April 1887, de, E S A

Dande ! e Vi $ i refe t 9, Apr 38 g s s : Vandelszescwäft die Firma Joh. Briem anz: Krefeld, A alies Ga ain des Königlichen Amtsgerichts zu Schwerte. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung XI. a

Ie, E en R d Pas elbe auf Anmeldung | In unserm Gesellschaftéregister ist folgende Ein N s 13 eute sub ; andels- J l ; g ende Ein-

n (r 3829 des Handels-Firmenregisters tragung bewirkt worden: E Thers. Bekanntmachung [2594] Landschaftl. Central- 14

. - do. 3

3

d p p pr p * N

BExBER

m in Krefeld bat für das von ihm Fierie Se t errichtete

E E S cen

i <1 _- n Ey

8030 bz 198,00G

26,30G 81,50 bzG 110,756 104,25 bz 105,30G 93,60 63 B 102,90 bz 99,25 bzG 88,60 1. S

annen E

Lai

pl pA pk p d pk

O

d) —— L) r

<; R E. A) Co C O Ct “n

hiesiger Stelle eingetragen worden ift. L " F B Lau Cr G M: G d / j E p j . N ® P 2 1] Krefeld, den 9, April 1887. R Vek iutmachung. [2842] S fende ¿e f V MeE eleumarts ‘Tegliter ist _z1 Nr. A Kur und Ne E , c t

Königliches Amtsgericht. In das biesige Vandeléregister ist beute Blatt 15 Firma der Gesellschaft Spalte 4, woselbst die Firm uerfabrik L S <t | zur Firma: Jos. Oemmelen «& Comp. Culmsee vermerkt steht, ¡fólge D Zuckers vom do. neue 3 F C. L. Müller jun. in Salzgitter Sig Me 30, v. M. eingetragen : do. 4 | eingetragen: E uschermühle bei Kabel. Durh Beschluß der Generalverfammlung po Dstpreußische | 4 Spalte 3: Firmeninhaber jezt Kaufmann George Die Geselldntte: r_Sesellschaft : 14. März 1537 ift $. 13 des Gesells<aftävertrages s Pemmersche | tuller in Salzgitter. 1) K E Ds vom 26. Bernas 1821 aben dert worden. | Spalte 10. Bemerkungen: Der Kaufmann Alfred H Rau N Jose Demmelen zu Kabel, Thorn, de: April 1887. Müller bisheriger Firmerinbaber bat das 5/ Kausmann Rudolf Decha E Q Krefeld. K5 ‘nigliches Amtsgericht. Oandelsges<häft und die Firma an den Kaufmann Die Gefells baft, n welche a . Oktober 1886 mit A . | George Müller abge E n dem Sig in Willich erri it hat ihren Sig Waldenburg. Bekanntmachung. [2596] SETUCA ee eo | Liebenburg, den 1. April 1887. unter dem 1. März 384 nach Buscbermüble bet | In unser Firmenregister ist unter Nr. 640 die SHlefische altland. 60] | Königliches Amtsgericht. Kabel verlegt. Die Befugniß, die Gesellschaft zu | Firma: E : 4 l | R P

B Rz

Om s 16 r

tS— O meme E S

#909101 ‘auoI,

è 3 3 2

EEE

pi d p Pk pu pk pur pmk pre jd ju jred ESEE p p p pk p *

E E Ma O r tor

ellf H aft: [2758 Í

Krefelä. Auf Anmeldung wurd e beute sub Nr. 3328 des Handels „Firmenregisters hiesiger Stelle eingetragen: Der ¿zu Krefeld wobnende Maschinen- bauer Leo Sisti g als alleiniger Inbaber der Firma Leo Sistig daseibst. :

Krefeld, den 9. April 1887,

Königliches Amtsgericht.

Hm m c

E EE

tor L e A M Ry per

L SE S m Bs B =) J

pk pre pam jmd pr

$1/ 1

A Oos

E

Pk P pr p pru pad prenk pra pru

.i3 3 14 | do. Landes-Kr. 4 4 | 13 4)

_—

) O F N O R E

FERER

effe E rer Es

E

FEE E e s pad E O O r E

S 1

DD Go O G3 Na N ¿n

A i A

E ==TS

Pesensfe……

Uer Fen

A

F1 t1

Noi

.

E P E

R

or

r

tos J I M

S 0 Fete

co ry an Me L

| / l / ,

B: i D pa ja D

atn

IAAAAÄAA

do. Krefeld. Dic ofene Handelsgesellschaft d s ubrberg. Mitgesell'‘<aîter O: firma ju zcihnen, ftebt nur dem A. R. Opitz zu Nieder-Hermsdorf“ do laubsd ia Firma Sistig & Briem mit dem Sig in Krefeid i A er Demmelen zu. inge tragen zufolge | und als deren Inhaber der Kaufmann August Rein- 9 do. Lit.

C "0! 9 My QQ7 ä ist 1 vereinbarunzgemäß unkerm 1 April 1857 auf- | Temel. Vekanntmachung. (2578] E e N Mell 188 in 12. April 1887. | hold Opiß dasclbst, zuf olge Verfügung vom 4. d. Mts, do. do. Lit. gelöst worden und in Liquidation getieten; der Kauf- ; do. do.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 896 de ¿61 | eut eingetragen worden. j mann Heinrich Joseph Koerver in Krefeld ist zum i ì E A9 Dee Sommerfeld. Bekanutmachung. [2586] Waldenburg, den 5. Avril 1887. 9. do. Lit.C.T. alleinigen Liquidator bestellt, Vg stehendes wurde 178 de. do. 15

1 j] Königliches Amtsgericht. G auf Anmeldung beute bei Nr des Handel8- Zweigniederlassung in Memel, „Friedrich Quandt“ : do. do.

Gesellschaftsregister hiesiger Stelle f zetra ( t gen, Firma: G. Neidlinger, alte 6 fol N d, 9, Avril 18 S Spalte 6 folgender Vermerk: Krefeld, den 9. April 1887. eingetragen zufolge Verfügung von beute. Die Firma ift erlosce Eingetragen zufolge B E Mr. 638 ei A Sthlêw. .L. Krd.

( Z (4 J c s : W eitfäli? ‘he do

Königliches Amtsgericht Memel, den 9. April 1887. Ve 7 ) \ , 2 ö Verfügung vom 7. April 1 188 7 Mus [1 i ¿ am 7, April ,„W. Hoffmann Wal F Königliches Amtsgericht. 1887. (Akten über das F Firmenregister Band T[. und E A Subal der dee ORSabriluat M7 : Westpr, rittersch, 13. dannoversce

: _[2752] E 3) regifters bi Bei S AE s g des Handels-F Firmen- [2580] Blatt ‘gez. T\chepke, Kanzl irath ) Wilhelm Hoff Mann E, egisters bicsiger S C, r. die Fitma Heinr. Metz Kaiserliches Landgericht ) é, Kanzle . 2) unter Nr. 639 die Firma: ; 9 A ° zu Me eingetragen worden. O Nai 5 IONEs in Krefeld, wurde auf Anmeldung heute Im hiesigen Handels- (Firmen-) Register ke Sommerfeld. den 7. April 1887. Ernst Hampel zu Altwasser“ gese: Naffau E Ce geriagen, daß diese Firma wegen Aufgabe des heute die Firma Frau Philipp Klein zu Königliches Amts: rit, und als deren Inbaber der Cigarrenfabrikant Lauenburger märl Je ommers<e Posensche

4

4

4

Gescäftöbetriebes erloschen ist, Lagrange bei Diedenhofen „eingetragen. Jn- Ernst Hampel daselbst, i 4

reußische . «E

.14

4

4

4

4

4

E: + ael pad

pu D

E G5 E E E E S C5 E T E e. p dh =

R Mr

FncxEE

A

Kauf mann Georg Neidlinger in Hamburg, In unser Firmenre gister ist bei der unter Nr. Ort der Niederlassung Hamburg und eine (Sorau) cingetra genen irma:

Mt = t

SHBE E! B == F 1 S H———— s s a a O B

I

ETTEN

BEERREE

jk k pk pk jk pmk Pud P pk dek pm

A —— de

S

Waldenburg. Befanntmaqung. 259 . do. neue

t

* m D P D

.

O T5 É En fx

r

.

A A A A A i D d E S G

tet bk pmk bk prak park park pk pn Le Sp = =

. ——— o

A pk pl rek pre med pk pre pmk pn rk

4

I-11“

T E rBEFEEBrEER En

ph pel je  dek pmk

Fr BEZERBEAZ

Krefeld, den 9. April 1887, baberin i : ÿ i l C I die Wanbeiantau Maria Rollinger, in Sommerseld. Bef R eingetragen ey Königliches Amtsgericht. Gütern getrennte Ebefrau von Philipp Klein, Unter- In unser Firmenregifter ist fol nB Sit D gliches Amts ericht. on es Amtsgeri

2754] nehmerin und voi zbändlerin, Profurift deren Ehe- erfolgt: T5 mann 2c. Klein, Zimmermeister, Beide zu Lagrange Laufende Nr. 19. 17. März 1857 e Gege ertrag twa bei ae hosen enge, E Bezeichnung des Firmeninhabers : Redacteur: Riedel arz / e Seno)fenschaft unter der Meg, den 12 glpri 1887, Carl Gustav Hermann f in:-— : ; Firma „Mörser Mühlengesellschaft eingetr. Der Landgerichts-Sekretz tär: _óu Sommerfeld. Iman, Seusiann Bei Verlag der Expedition (S Solz). Badi ée E t St. s c L,

Genossenschaft“ mt dem Sitze in Mörs auf Lichtenth Hen B f ape [he Anlei C1 C ael J | unbestimmte Dauer zum Zwe>e der Herstellung i s Ort der T Es Dru> der Norddeutsen Bu&dru>erei und Verlag eri Anleihe

Ansialt, Berlin 8W,, Wilbelmstraße Nr. 32.

L I

Sit i B R B Fe E R

>