1887 / 90 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- 6 60—1,00. Séleie 30 | frischen, meist über Deati bir t m A U ( e T A Ie ( h è 1,12—1,20. Aal 0, „U. L n lee rur übez der Westbälite Nort . x ide j OftseelaËs 1, 10—20 4A gesÉla>btet, Fette are ist roroiegend beiteres Wetter einge 2 B iz T. B.) Getreide —0. Plêge 10— Geflügel gef 70—30, 60— | lands Gebiete zwischen Märíter, Friedri Ey 2 L 15. April. (W. T. ufuéren seit | ‘iSänderungen: Scwarzwild 7 4 Auf dem [idt Leidt:r Frost. Jy G A Und Es S F °/e Toco } Loudon,_ luéberiét). Fremde Z íte 769, | Preisà —70 4, Wild, S Stü. nd Breslau berrs<t lei$ter Fr 1 I Karls „b 0, 1 L 199 1 à 109% = 19000 °/s |marft E Weizen 16 060, Gerst [E Brie, 15—45 S pr. S find 17 mm Schnee gefallen, Derlin Meidet 7 S F e: S Spiritus per 21 50 | leztem M ontag: H 1big, | 70 A, Buî(r liner | !!!:? obe. 22 0 f Ä ; obne Fa5 40 bez 0 23,00—21,50, Nr. 09 E Säfer COAO E emder stetiger : Hafer . rubtg, = Verkehr auf dem anes S<neeböh Deutfgee Set wart, s B A ; Wehenmehl us. 00 Marken über Notiz bezablt. Weizen Log, T die übrizen Artikel E a S Sa I 15. April iét, mit I i 547 bis 19,50 bez. Fei E feir. | stetig, ordinarer 7 Ap il. (W. €£. B.) L Lis | Séla e reise nav Fleis Bor daewidt R —— bi f Le sat. 7,00—16,00, do. feir. iverpool, 15. April. (W. S F279 | Schlachtv d Marktpreise 1 :a< Lebendg S u F L A Gee Vuvay. Nr. 0 x. E Nr. 0 1,75 4 le (Satt g Nf, Rubig. | Auftrieb e der Shweine, welhe nah L 9) Theater - Auzeigen, o 6 ———EHE EE Sea Cu. 1 T R inkl. Sa. | ot Spekulation und mg E ea Bere | Andnahm A Stüdt Dress, . lle. A Udoni elner Dendgeile 30 S. Be ezn als Nr. 0 u. 1 pr. 1 Mittl. amerik, Seernng: Apri Juni-Juli 51! t | Rieder Maétrieb 300 E mie E E “tze Eönigliche angr nb Zta ¿_W- L E Mani ader f <e Expedition ; D E LEE S ‘aaren- | Mitèl. ar 2i-Juni 52/22 dg, E a i Inder. Qual. —, Qualitä V M; si 6 G j : j reis é ig E Blieb gefragt. Der Verkebr an der Waaren Zuferpreis, Mai-Juni ‘bd T ptember 9 | é für 109 kg.) I. C IV. Qu u3. 95. Vorftellung. Me Md Flo>, j Insertionsp: an: die Kön E E Vlieb gefr E April. Der Verkebr an Las wie | fäu Fuli-Auauft 523/33 do., August g | Prets Tur Wi A i E E baus. E cber-Ballre in 3 Akten und 6 Ktn s | erate nimmt Keichs - Auzeigers : j E LEEES 26. pest mne emteno uud belang faum | do., Etne Dees °# Käuferpreis, Nor | —,— &, : Stü>. (Durt- misdes T Ten, i. Muñk von P. Herter E L Jns des Dentschen Staats - Anzeigers E 77 S rfe l toe B Ati Slife s lenais go. Tetemper-D do. (Baume |_——— Auftrieb 992 Stü>. (D s, | von Paul Taglioni. N es 50 A. Königlih Preußischen Nr. 32. L E die A, t Terbens einiger „uns >4mal; Battenver Wis L April. (W. T. B) 39 000 B. | S e E E geringere fana 7 Ube 8. 103. Vorftellunz Tilli. 2. beträgt vierteljährlih 4 4 E | get lin SW., Wilhelmstrañse ————————— E bor. LCTer 01 N nd fe T TuOtg. a Liverp E E M Wotenumsag A S sÉzittiivpreis für 100 86—88 . Pr L uspielbaus. e NELEs Vi e E —— ent betr Unng an; ps j [4 B f E L Hiutter Hau uUT I S Sorten er D s bericht.) > E 30 O00 i 1 QRITIET L qute O M 21 SCau?!p >= 2 Stabl Scene 2; Abonnem hmen Beste n 4 I 75 wir Folgendes : E Sade fas Prien Son «4 | wollen-Wotent gr E amerifanisen 306 arc abind E Bakony —,— « | in 4 Akten von O S. J Ga Das ost - Anstalten ne die Expeditio Ls S 4 ¡ Lt E belett. Zud>er 17 261 S 2Iuter 29 (6 R g 060), d 2g. E e fulation 4000 j Tan C Et 3 V6 Zara, De —,— M, E Un n p g fa Deet Anfang ( Ubr. Alle Pp Anstalten auch S K / s T sz!ter und “rp diese und aezma ene exe Frifate | (v. W P desgl. für Spei C 4000) 3 —54 M bel 2 S523 ( alizter ' rom Direktor S S 96. Vorn... den Post- 32 ————— j j F: fest und gefragt, diese :b6aît. &2 tofelfabrifate } W. 36 000), E ort 3090 (v. W. 4009), L R Tara ver Stüd>, G c TH g: Opernbaus. 9. Vorftellung 9 in außer : straße Nr. 32. 4 M Hut: E Kaffee fester und lebhaft. E rubig. Hanf t W. 3009), deëgl. für es E W. 43000) | :0 7 “E 798 Stü>. (Dur&sónitts- Montag : Sber in 3 Aktbeiluncen von Fris E E SW.. Wilhelm ee RoD en E 4: —X y : b ds —— ; Ti, 6 R atn: Baumwclleze Garne s Gei bf i unver- desgl für wirfl. "E 16 aa (v. W. 23 000), | Peri " Auftrieb (32 Eee 0,80—1,00 A, ge C. M. von Weber. Ari Einzelne Aumme Ö t den 18 April, A ends. folgen soll, öffentlich e SÉADA Es 7 gen ler 6 FES E ittelvar ex S&iF A Import der | Mais er. ige I. Qualitàä fs Kind. Mu y j R , M . ¿ ud:abluna erfo E ei, ¿wei TS T 2 Fol i ° deégl. unmittel6a 000 (n I 2000), Mp e 1 Eg.) „L S L ; die Nu: ab e P Z es, drei, j T2 L énderten rftrreise na® Ermitte- cs oa Exvcert W838 G00 davon 000 (p M | Preis für 0,56—9,76 Sin (DerGialtteinels y Gr. uspielbaus: 104. cinr: _Gegenühe Æ Berlin, ontag, E des Termins, an Die Det it ly xDontihan O2 2 N - Miri ree n Roche £2 O (v. 2B. 55 000), da 83 000 (v. W | I. ualitat Auftrieb 58 Stü>. r Qualitä SCau!pte r e - A. Beredir Dur T at- E aht. Diese B blungêtermine in em Amtsbla : ti B; in, 15. April. Marktx ZGbiuma oe 63 000 (v. W. Vorrath 983 000 W. | Séóafe. Auftrieb E &, T0. Q stspiel in 3 Akten von D E 1887 g ekannt gema em Zablungête iger“, dem Amts Ee O Verlin, 15. ben Polizei-Präsidiums. E S W. 71 009), Es 000 (v. W.| S 9a Oualität —, y Lustspiel M änduifsc Séwark in 1 m 11. Februar befarn i Monat vor dem Staats-Anzeiger“, eisblättern H f a des Königlichen Poliz - ledrigfte | 52 099 (v. W. ammerifanisbe $10 000 922 090 | ¿5 7 g.) I. Duali k Ole; Mißverftäuduifse. & Ae dem 14. bezw. rags der Abgg. nd einen Mona ischen Staat d den beiden Kreis] , ; b [ungen des König Vöchfte [Riedrigft 976 000), davon ame E Großbritannien E 1e 1 ko I. Qualität —,— « Kleine ¡lischen von A. Bergen. Anfang 7 g 9 0 ber 1878 unter : thung des Antrag be- | Und s- und Preußi 7 zu DénabrüdZ und Den ein, so wird an B reise. dd 000) sEwimmend nat E. SIRA R M L E nab dem Englis baus. 97 Vorstelluna . L ¿ 21. Ofto Ee BAE -— 2) Bera : ng der Reich: : r; Regierung zu Ds ins dieser Blätter L: des Königs- Es Pre 7 (u 0 C O davon amerifanis<e 115 0 | Magdeburger F rers, den Dienstag: “Be 5 An O L e baben Allergnädigst geruht : troffen R its ein no reer B Grund ZE der e gien „Geht L BEO Sig us Luiz s A 1 E 2 d 2. L 203 O I iht der Ztg.) Nebzu Cr. frifanerin. R “Q Ga E i 5 ig a 4 ife Krossen >:; und Gen igen R ichstag im Reichs- des Kreise d Kretêvertretung brücé ein anderes Blat entrihten 7 Í É T R s A 121 0.) Ÿ (R T B } Getreide Zuerberich Magndb Zta.) L0G E É A Afri Gumek-rt. iuntft con ed O ät der Kön s im Kreife E Singer x origen e ten und um 2 7 Statt von er N ten in Dénabrüd Trt Rarital zu entricte Met 27) Le 5 Per 100 kg für: E 18 95 104 (H l, 15. April L. 2. “bö r, M=is | 15. Avril, Mittags. (L s 50 ge dieser dur< das deut’ von i. D r A Niemanz ai S Majeiîta U Göhren E ise West- itglihen, in der v 1878 eingebrach deffen S e gé-Prâfidenten E lt das Kapita 2 d am 2: e 17 | 20 E TEE Liverpool, pr. Frübjabr 1 d. E 19. Utt, 2 enigen Geschäft3tag c baltend | Le let von Paul Zaglioni. (Hr. E Sè. c Magnus z Quitöbel im Krei - züglichen, 21. OŒftober s G lien Regierungs D fol@ergestalt 2. Januar un e : S zen gute Sorte 16 50 arkt. Weizen pr. Frübjak | K d der wen Wote kberri&te an - Ballet von Pau 7 Pfarrer U LYauißdove! im F - Sekretär, | zUg! es vom 21. O Darlegungen. t “+ vigdfo, Tage, wo T T mnen, am Z. J ozent verzinset. 4 L Weizen gute Sor 16 | 80 E, Tee L beifen. (S <brobenen Woche be ; weren } T E T 2: dem Staemmler zu «Fnspektions - S 5 | Gesetz : nen Varleg Bis zu dem albjährlichen Termir d ein balb Prozent v S6 A L fiel iter Sorte S 20M A | und Meb! stetig. . 2 T. B) Nobeifzn. frerfeit dur&Erc E Tendenz an un 6F Ubr. O us. 105 Vorstellung. Der E farrer Sta d Festungs - np i Köln und icht berathe w L H d es in balbjâä it drei und em Bab * lat aezen bloße s : Weizen mit Sorte F 16 p 12 | 10 j und M 15. April. (W. T. E s | f y eitrecende 2 ¡Sia sebr feinem Sóauspielbaus. 1 A R kten von & Pfarr sionirten F Melaten bei tage ni it, wir gere<net, m Kapitals erfolgt gegen b ier F Pi Weizen geringe Scrte . 5 ( 2 d w, 12. Ar warrants 41 6. 3d. E ci verbältniëmäßig E P Trauerspiel in 5 Akten von E em pennonirl s zu Me ; lz den ‘Guli von beute an g inien und des Kapital ziehung2weise diese L s eizen geringe 12/40] 13 | Giasge ire numbers warrants / 12e | el Dercaltnt=zn successive um rona. Traue Fot n R ignit, dem nghaus 3 je zu Diepholz ¿ 1. Juli, vo der Zinfen und s\<eine, beziehungs fenbrüd e: j: j oggen gute Sorte . 2/30112’— | (Séluß.) Mired num j (W. T. B.) t R m Qualitäten succe 55 -1f | von Ve In Siene gelest vom D; origniB, h Berni se Boje zu 2 ( Bn. “S > Auszablung as Zinss<eine, bezie zu Bersenbrüc F z oggen ute Dor K F 1A 9G 1 (Cdluf. s 1- Npril 2. S +. ie für alle ¿ua [Tate ie Ne auf WildenbrusH. n Sizen ULico 1as-Rath 1 Klasse D Sekretär ä ren ß e Die uSz fällig gewordenen Zi unalfañe E Zt atotta, 7 #4 P ittel Sorte 2 | 20111 | 99 | Manuchefter, 15. 2 ater Taylor 8è, E dot Preise für As Umsägen, die sié nd | 20a WWtidendruc. L Ke<nung innehmer 1. asse; sowie dem ónia- öónigrei< P . - der fällig gew is - Kommunal des Fälligkeits- : j Roggen mitte R. . A9 17 | 50 | zZavlor 65, 30r Water S2. 32r | Angede 1 anzogeu. An 19 E wie Ausland Deetz. Anfang 7 Uhr. Steuer: Einn ierter Klasse; Rasfel den König- König digst geruht : Rückgabe der 3 bei der Kreis dem Eintritt des F 1e des K 7 P 929en geringe Sort 19 —_— Li es j TRater Taplor f E 2 r Water Clavton l edio | 30 =/ eg ‘telaufen, it Inland L Uet. xm Si x - Orden vie S f ïe U Ka)e as L ben Allergnä 1g d L >= uldvershreibung é der na dem E Empfangnahme fw f f e Brie as E, E ee E 50 E iter Leigh 75. ¡avoll $2, 40r Medio | ca 64 000 tr. velaufer betkoilia : hen Adler - Landes-Kreditkasse z : 4 6 König ha c Ober: | S 2 u< in de Mit der zur ie dazu ge- t P ée Gerite gute Sor G 15 50 14 c Water Tetgb as ¿Or Mule Mayvoll E S Marr. | ca. 64 A :rbZltnis vetociligt._ up 6 wil nd G S M Roth e Lande A [ei en. : der ¿ M urg zum ¡mar a Mit Le 7 ind aud die v s 0 Berite mitte! Sorte 13 | 11/50 | Mex Brock “at Wardeovs Lees 5 i 9k, for | in normaler te ZuZer erfreuten sie t Bedtidon Deutsches Theater. Scntag: Korns A S ecOcb6r netin Masse a wrleih En Give Pogge zu Mes be È alt eingereichten SbuldrerfHreibung find aua pusfzuliesern 45 Nis 4 inge Sorte s 3 ) | Wilkinfon 22, ‘al L E eron 2s, 6Or | ffinirte Zud E guter Beac E j; : ft. fen Rronen- ¿ Regte E 7 N Gesund- itals eingereid E Fälligkeitêterm om Kavitz I2ges erfte geringe 11 | 501 10 | 2 | Sofie n L tor Double Weston 9%, Or | ‘twoce forttauernd reht guter Bi ) 4 | Hierauf: Die Liebesbotschaft. 3 uer. M fien Kr io geru den s ‘Uni: | Kapitals eingere E C e aine s ige E S E e 50 f 10 !| 40 I ma Romland Ee BUT 123, 22° 116 pvds 16 1E lte L 1TTToODe Torttau eltend und auf Ves ODterau? : 1e T s. Anfang 65 Ukr. B nadig!t gerudt : i: 3-Nath Und L titalied des Kaiserlichen Uni- OT ins! eine Ler ¡V ird der Betrag S als dretztg Hafer gute So! t [9 5 1 20 | e Ian e Qualität 123, 22° N as dieselben dafeiend m 25—75 Z O Montag: Don Carlos. Unte d ónig haben Allerg ittelmeer: | Regierungs- ed dentliche Mitglied enten an der bôrigen Zinsf> Zinsscheine wird äge, welche innerhalb fowie Hafer mittel E ha 1A 50 | Double courante Que 46r 172. Fest. objuder. | und wurden für d Imsägen wiederum 25 E ste Mädchen. Unter vi jestät der König ha italienis<hen Mittelm das bisherige ord G nd Privatdoze zum ordent- Für die f dlenden Zins : Kapitalbeträge, wel boben werden, fomw : Vafer geringe Sorte ZIML 00 120 Printers aus 32r, (W. T. B.) Robzueer. | und r par age M Laa: N rovinzialin. Se. Majestät Beamten der italienisch d zwar: „Nad BUE egierungs-Rath und Er in Berlin, zum orde E gekündigten gstermine nit erbo jahres, in weldem s Nichtstrob 6 180} 4|— | G Paris, 15. oa S 25, Weißer e r Test, Preise Ab Stationen: Augen. Die P den nahbenannten S den zu verleihen, und 3 heitsamts, Gus av ad Fakultät der Universit iegen id Sêm is Ablauf des Kalenderja T Gunsten Í ; iC E e eds I E hehaumtet loco 28—28,2 250 e S L Ab Stationen: = / den na<dena! T d L ise: v Etit E E Ee en zadren na vier Fahren nach 2 s insen verjähren zu G L: B L a is 10 |— [20 |— |888 t L pr. Avril 32,50, Same 33 | Branulatediuder, inf. 28 Theater. Direktion W. $z:.- bahn-Gesellschaft folgende «Orden zweiter Klasse zu liden Profesor in der e E t-Koolman | Fi Es Aer I Hdt cbobenen M AE r oder E S, gibe weiße Ia | pr Matäucas pel nis S ) Getrett e | Krystall L, über 989% —— S “ne n 18. Male: Die Nachbarina den Königlichen e Confalonieri z Sten iu ernennen: R ten Dornkaat- Rath und sie fällig geworden, die Kraftloserklärung verlorener oder Í T VELevoYnen, wels 5 [0137 [pr aris, 15. April. In As E, il 24,25, pr. | Kry E 2100—2140 / Sonntag: Zum 18. L 2 dem Französiséen | 1: ia e s:Chef Giu E Rommerzien-Ra imer Kommerzien- nburg | des E bot und die Kra lgt nah Vorschrift Reih vom 1 Linsen E Pari L vebauptet, pr. April 24,2 E do, " von 96% 21,00—2 Än N in 2 Akten, frei na 8 Prt dem Division E dem Ko arakter als Gehei in zu Brandenl Das Aufgebot ibungen erfolgt s Deutie Rei e 90 j toffo d “TLieT DeSaur mut 94« pr. Jul tornzuder, exfl, von 20,09—20,30 , : Posse in ¿ Ç von Hans Ritter. der i lasse: 6 den Charafte é enthin Ö leihen. j Ï Schuldverschre sur das Veut? N < 8. N Kartoffeln 4 E N r. Mai - August 24,80, il, pr. } Kornzuder, ex 88 Gd. Rendem. 2 A 45 9 Ravmond und Gaístpne, iland: 6 tter Klas Norden E Otto Mes verleih <teter Schul eBordnung sür ziebungêweise nah $ s i E L e ) _. E 0, pvr. F 3 ues matt, pr. S 38 Bd. 2 Di ( h nd Uur - nd 5 dritte : f zu F ten V n-Rath zu vernt vilprozeßordnung S. 83) beziehungêwei nuna vom x Kindfleish i 1/40} 1|— Mai 24,50, ebl 12 Marazues A o. _% E Nedane, 16,20—17,80 , Rapm Vorstellung #8 Ukr. Mailand; -Vrden Z : enua, | zll Fabrikan 8 merzie Ô F Civilproz jes.-Bl. S. 83) bez ivilprozeßordnung L e von See eule 1 Kg, E i ugust 25,00. G a E 75, pr. Mai - Auguft Na6produkte, o R prige M Hand: ar gi eg Nachbarinnen. den Rothen E Lanfranchi zu G I Ï X E Charakter als Kom T dra E Tee, 1877 (R.-Ge Es Deutschen Civilproze® is pu ce Z Z R é a 525 E U J Es , Lz big, Pr. | ZaMLv N oster e T S S L(ontag : a 1 G n S e A pg agefe es T u = : Ez {Li DMlR j :z i 5% a Free _Quli-August 54 S he RDDI Mai-Auguit B O S obne Fa E : dem Ober-Znspektor a S Bs fr des tär: 1379 (G E Ee DREE boten no< für kraf Jindieinen SHbweinctlet S- | 54,25, pr. Jul “Mm: 75, pr. Mai l affinade, fein, O 26, - s ; : : ; Az E zte aufgebo Ae 1S!Mein SOweinesle E 20 1 | 80 | 2579, Dr 00 pr. Mai 49,75, p 75. Spiritus | Raffinade fei S 95 75 z M. vierter Klasse >rivilegium * lautender 24. März 157 können weder au E Berlust von Zi Kreis- Kalbfleisch 1 S E 90 Ov Avril L _ E -De:ember 90,75. D j do. etn, 20.75 - Sonntag: Zum 8 M 1owie en-Orden und P r Z U Inhaber 2 im Be- Zinsscheine onne jenigen, weléer den Dék bei der Krel Hammelfleish Ï kg . S [907 1/80 50 (0, e. O pr. Mai 40,5, pr Lmais hie "M - E | Victoria-Theater. S1 Grafiés Sund den Königlichen Kro A o Speziali zu a Ausfertigung d Ber Bersenbxü> im erden. Doch soll Sto Eee Bo ber Hindiiheine G R5E Z 3!—} 21/30 rubia uwe Avril 40,25, C B ber 40,25. E ps mittel “E E - undert. Greßez O en d S f Pietro S 2 zu Mailand. egen AusS”ertigu des Î E x w blau: - ber VIeriaHrigen _ gehabten Besiß - zlaubhafter Butter 1 E. 5 1 rubig, pr. O, pr. Septemker-Dezember Seel Sa mittet, E Im XX. Jahrhund Bukowicz, My? 4 dem Stations-Chef ilio Panizza zu wege! eibef<eine 0000 Mar S - Ablauf der den ttattgeba jonst in glau ; 9 Stúüd. S L E auft V, pr. & WEE ; 2H “Aarene- do. ordinár L 99 >= L|[Sm A. I von E. v. Vutorwvicz, Mu - dem Stîa 7 f ilio Pa Jd : s-Anleibe von 600 C RE fen 2. Vor meldet und den f ibung oder jont Betrag der Eier 69 Stüúc 2 s A Auguft 41, 5. April. (W. T. B.) <L M do. ordinar, mit Kiste 29,19 S | B! 5 Akten von Sohoriat “Q E S -Chef Em Kreis trage = Pren [tung anme L 1ldvers<reibun; sfrist der Betrag Da Hf é c 1 | 20 -Yeork, 15. Apr e A rf 105, do. in irfeluter, I. mit 2 50—27 00 Zei Ballet von C. vern S Stations ! Gnaden König: : > auf den | verwa es der S<uldve Verjährungéfrift d. s\cheine gegen Karpfen 1 kg 2 | 80 | New-York, wolle in New-York 105, Abel | Würfelzuter, 1., O T A. Raida. Ballet vo Scene geteilt wud dem S n Gottes Gnad eatbrüd> Vorzeigung f der Verj Zinsscheine g ¡ c 7 l Fs idt Baumwolle De l 1; J /o Adel | G T d G. A. Raid Falk öln Deene gelett ro ¿ ilhelm, vo Kreises Ber G: loffen dur L ab Ablau : ekommenen Aale E [00 R S 105 „Raf. Petroleum biladelpfia | do. Si a tionen von E. Falk. J; Wir Wilh: Vertretung des Kre F 1886: Weite darthut, n is dabin niht vorg L Zander , I 50} 1 60 | New-Orleans Le as do. in Philadelptia | Gem. Raffinade, I., mit E 29,29 —25,75 O TASE nd Ordesizla 9 i <. em die Ve 385 und 31, in Folge des 90 und bis dab jährige Zinsschein2 bis pedt: , 1 | 40 7 60 Test in Crt va Ce Bn, New-Bork S 6G. S T N O 230 E Plätze: Tee X 1 N Deutsches Rei as n> ist zum K E am 24. E “Ausgleid S G en: Mittel s dto Gc eriSeeibuus sind Haliaprige Dina “ferneren E Ls E : d. Robes Petrol A N E. M5[;2 S y A elle D N T. nd Log , 44. Vg d é ç z retsia! fübhrun gt Senbauten T n er O Schuldver ausgege Die Darsche , 2 60 | 6% Gd. Roßes P L EA D. 645 (I. Me 3 G, | Gem. Melis, —, e s Balcon und Loge 4, Î Martin U Reichs- ur Ausfü ditraßenbauten e! den Antrag t diefer S 8 E ¿gegeben werden. N O [60 Pipe line Certificates : z D. 93 C., | Gen S 50—-24 00 6 #, I. Rang L Galerie 1 shinen-Ingenieur [tung der Rei hat, die z führenden Lands Wir auf Mit diefer S s Dres s auégegeben w reis- 2 Séóleie , L120 l Tbe Pipe line Ce Winterweizen loco D. E O do 21, 50—24,00 , 5 2 „4, Galerie 1 . S S i } hinen-Fngen i der Verwaltung L i<s auszuführ schaffen, wollen Schluffe des J fijährige Zeiträume folgt bei der Kre s E, A E H E f ais E Pas tber YBintertw Î A D G3 è L A á o E utf z Zir Ent- ITI. Rang - S r, Tage: m XX., ÓÚ V Der Y a} Se Ü “ttor bei er Ausgleic 7 ibe zu besa TeHs z : af inen zaum aws “den für TunTabrig C inen ersoig ¿lteren Bleie "=>% 2 O j 50 C. o inell, pvr Mat Z s "An XFarin e E beer Qualität, zue 5) J und fplgende g jk <ineu-. *. 4 nt worden. iner Anleibß Î mit Zinss\<e Z A s!hetne werden Reibe von insf<e AES der, der â bie pr. S&0: April nominell, p 1G ms (New) 50. | Melaîse: EFektiv be E ta lte Grade) Montag Ff :Masch e ingen ernan Wege ein ¿ Inhaber lautende, ibescheine im | Zinss<e e euen Reibe v Ablieferung A er An- Krebse pr. S 0 S Gei eide- | br. April 1 D 92} C, Mais - ‘Cf. Mela e: 42—43 Grad Bs. (a fe d in Elía Lothring E ertretung, f jeden Inbabe e Anleibeschein ¿gabe einer neue fend gegen En Verluste der 2 9. April. (W. T. B) Æ 18200 | pr. September Lt 3 Muscovados 4°/16. Kaffee | zuderung geeignet, S 39—82 Brix, obne hundert. Eijenbahnen in Eli Kreisv zu diesem Zwec> auf j ;läudiger unkündbare 2 Ausgabe [fafse in Bersen zuS weisung. Beim Berl: reibe an den Stettin, 15. Avril. Tos 10 162,90, | ZuFer (Fair rermng Vusco (Wilcor) 7,75, do. | ébne Toms 3,20—3,80 M, > Qualität une ¡u i / De Ee Seitens der Gläubi [len zu dürfen, < der | Kommuna ibe beigedru>ten „Anw neuen Zinéfceinreil <tzeitig n Metzer till, DeC i-Fulí 167,56. | Zude C 153 S<@malz arr Sa E Cnt obne <ONN , acringere Qua ita j ¿E ¡ N is es Theaïier, L , b en ve febene, tet: 0 000 M ausS!telle d Gläubiger, no 9 sMeinreibe tig G uébändigung der \ Vorzeigung reMTz E D 65,00, pr. Juni-Juli : i | (Fair Rio-) 153. E As Brothers 7,75. Sped T 3, S J Ce (alte Grade) Trio Wilhelmftädtish e drei : j wel<e Betrage von 600 000 ele der aßheit des S, 2 Dinesd erfolgt die Ausbänd sofern deren G April-Mai 165,09, 5—119, pr. April-Mai | (Fa banks 7,80, do. Robe und Br- [S 42—430 Bé. ( Friedrich - Teeñtraße E Run Schiedsgerichte, n Betrage der im Inter in Gemäßheit des S. ellung ersolgt die A schreibung, sofe : O 5 loco 115—119, pr. ändert, | Sairbanks 7,80, | Brenner S Julius Frit:s$e Chauffeeftraie E : der Schiedsger s hinaus sib hiergegen wede! funden bat, in Anleihescheinen | we er der Schuldverschre Zerpflihtungen haftet Roggen befestigen, li 12390 Rüböl unverändert, S2. Getreidefradt 1. | oûne Tou & 20—3,00 4 - ih auf alte Direktion: Iulius E 1. Abend. 9. H ie Vorsitzenden ines Bundesstaats äß | da si hi s zu erinnern ge Auëstellung von Anle ertaufend | Inhaber der S ingegangenen Verpflichtur j T 2 CHHE r. Jun -Sult 123,00. 2 _— ber 44 50 55. obne Z2onne 2, S ois gen rersteben ih Q Le ¿ Strauß-Cyclus. . «t Ars an die YBOr I) - 2 eines E d L gema = ldner Etwas g uni 1833 zur 2 US en: Te<bsbundertau c S oben ift. / ters r etngeganger S euertraft. y j 120,59, pr Qa pr. Sevtember-Okto S | Untere Melasfe-Notirungen ih Sonntag: S 2 ie 40 Nänuber. Op: G die Grenzen E Z Jung de c 5 | SGuldn S A 17. Juni in Buchstaben: : geshehe Sicherheit der hierdu t jeiner Ste 5 serer - F i 2, (U, pr. S il-Mat 2395 : L ete Dle 118 us t). A e nd die 40 L von f ; ber die P EU Ausloosu S 1eßes |' s Gesetes vom T0 é, in Buchf Sicerbei s ögen und mil 7 er 2A unter un Î pr. April-Mai E 39 59 pr. April-Mai 29,00, 5 alle, D, April. e 2 de (420 1,4118 C Gewi ee F führung. Indigo u : 5 Bildern) 207 À 1 U end Die 2 :TUngSge es Ge ey von 600 000 Be S Zur den feinem Vermögen s Ausfertigung f S oiritue Juli 4070, pr. Kue, Sril-Mal M Berlin. dtiséen Veran ar ktballe, I. Sand- | Grade Dk Aeltesten der Kaufmann'chaft. in 3 Akten E g eingeriSte: I Sen. E U N Bes Hälfte der N Sa in folgenden E 0 M, der Krets L Urkunde baben wir diese Î r. Iuni-Juli 40,79, pr, : Bericht des städtis&en Verkz e G gen. F Sto für die biesig E E S 47 9 1a E 27 S1MeiDe s Mark, we : 000 J zu 2000 Dessen zu U 88 : | Pezroleum loco 19 50 brit“ 325), pEvititus | Beritt des säbtisce aide E, seite Gärse | | Jacobsen. Murk vog obne igent: KazelacF d E E A s 150 000 zu 700 e Unterschrift ertbeilt reises Bersenbrück. dis e j ‘Posen, 2. R 7 \ April 38.50, pr. Mai Geflügel fett, gesÉlachtet._ E E 70 4 Eisenbahu-Einuahmen. S6 T15 M NELt aale Julius Frigsche. Dirigent: E Sciedsgerich R.-V.-A. T. 6543, S8Z 70 000 Æ zu 500 “. Bersenbrück, Kreisausicuß e vg außer mit Zus ül F : e Faß 38,59, pr. Apr Juli 4030 pr. j Seflugel, Stüd. Fe i r P ¿4 Im März cr. prov. 86 7 en | ŒÆlebt von J der Noromis : il 1887. R. S zember 1885 100 000 M zu 50 ' Wer Kreta Anleibe O aue isaus\<usses L A8 loco obne a Bote 39,70, pr. Juli 40,30, e - e O Puten 60—70 S per Pfd. Saal-Eisenbahn. Im M 86 1212 M, gegen Fetermann. , von Gebrüder Boramz Vom 13. Apri 24. Dezem E 100 000 00 Æ, ‘ung. Die Anlei itglieder des Kreis E 9 A -SU E , (Cr bt A Es It WBBLE W c, 4 Fn 4 | —: A 555 12 E Et E j D + -L L L: C E) E C, om 24. - g aB Q ) M. zu 40) hi nerfung. E ¿weler Mitg tede E 39,00, per Juni indigt 1 Still. a | 20 S per Pfd. Fette ‘Pte pte i 3—4,50—6 M | S die pros. Einnahme von 188 E GoZ 921 Á Die neuen Detorationen v -Garderobier Kut : P Verfügung D die gem 30 000 in 200 A Ann e i s und ¿weie E 449 August Ls 1e O (W. T. B.) e | Tauben 50—60 P Sig ive Mageres Se (gegen die dis 67 M), bis E D E Die neuen Kostüme robiere Frl. Sperber In der Degen i ae cesiniatia na E t 200 balb Prozent | scriften E L L zu versehen. __ f Osnabrü>. E 9. APriIl. A J É vr Vril- E I —D 4 2 E e- } die de E A 94 616 R e Ober-(Bar>or srl, I M C C i +2 -. SNMNeteBes s ç _ m , Î S Z>ieae S L ——— 21 9 l Breslan, 16 is br. 100 1 1002/6 r. Auguí- | Hübner 1,25—2,50 s{hwer verkäuflih. Ge (+ 31430 4 resp. 246 tagt P 250 204 | and der Vber-Gardero E =M:B-A. Nr. 2 Unfallyo sicherungsgese isizer nicht schon sammen 600000 it drei und ein balb Pr telst | dem Siege Regierungsbezir El ce, do pt. Qui 79,70, do: de Aunof e Liga fee bertietiE L O EI e er. I Me er 290 204 | und der Di Îndigo und die 40 Ránter, | —Â-UA 3 eidenden Schidgericitebeiiger mi auf liegenden Mufter auszufertigen, mit erlgstens einem Pro | e eE mea a Mai 39, U, , ‘D L c Roggen . Avril Añagel lebend. ZUnge N 9 00 M 2aub S ta e Thr cr, 00 597 S . S - Montag: 2 nDdt T A uss et Se ç ndern - d n < demanlie C ags b dem fe g e L iaste Se - Provi 5 L Un : - E L / 7 E) Weizen N c 2 pr. Uet, 1e. Hübner 1,50—2,C 7 , >. N L. DIS UIT. ¡FéOT, S b hn S Gesellschaft. —-L0ntag ¿Wei «ahren a 2 7 [periode, 10 E en 1n det na) L jerzinsen und na A ao ab mtt wen g L getilgten te Reibe Duis Norso 1brüd> September 40,60. Mai-Juni 124,00, do. 1200 3,9) F Hühne 6 M pr. Sid |S 9roße Russische Eisenba S G A E : der Wahlpe i de Veränderung s Schieds- | ¿p li zu verzinse 1. April 1888 infen von den getil: « ÎC 3 Kreises Berser 34 9% 2A E: NOS » Eh Unt 1 « | 2,00— 3, bs 4— 6 f , E: Große u? 554 R6[ ( 254 309 Rbl.) c beim Beginn e : tretende Drr SoR Schieds- Jar 3 ¡jährli vom 1. yE r Zinfen LOI 3 Privilegium / <hreibuna des Kre Mark zu : Mai 123,00, S 3150 Rüböl loco pr. April 50—60 S, Puten NaGmittags. Größere Jan. cr. 1644 554 Rbl. (4 9 B iretion: Anton O fe der Zeit eintretende ¿r Sißung des S Verloosung jährli iter Zuwachs de vârtiges Privileg der Schuldverschreibung iber... Ma j 2 er-Oktober 131,50. E A 2s 1m 6 Ubr NaSmittags. >- j-.| Im Jan. cr. 16 eo Im März cr. ter. Direktion: Ant ‘iwaige im Laufe de e er 1mm emer Stßung Loos | Verlo Z itales, unter sind, dur gegenwärtig ; erfolgt zu der Schuldr N Ee September-Oftober 13 Mai-Juni —,—, Zink uktion tägli um A Wild, Schwarz- | J1 Sutin : Lüb >er Eisenbahn. T E sidenz = Theater. a Mariavs Pg or Um Laufe r1t 1paler in em zu ziehende L zent des Kavitales, zu tilgen find, dur g Die Ertheilung erfo zu Buchstabe . . Nr. ? Pf. j ate 0 pr. Mai-J Auktion jcbr erwünsGt. t ) Eutin - S bis ult. März cr. 73 670 4 Re enz stsviel Ludwig Barn Rand» der Beisiger, e Vorsißzenden zu z ent eg ‘ibungen, zu tiige heilen. Die ieser Anleihe- Ausgabe, Buchstabe Mark Mai 44,00, do. j Zufubren jebr ETun fd., Fasanenbähne 4,00 p a (—+ 2834 #), bis ult. M Î = : (Gastspiel eudwtg Darn Akten 0A Bestande de 28 dem Vorsitz Schuldverschreibr P bmigung erthe Inhaber dieser Anlei te Ausgabe, A e. J en Rüdgabe Fal 8 e de- | Zufubren ;0—70 » per Pfd, O | 26 770 4 (4 283 / Sonntag: G Schauspiel in 5 Aki its dur< das von äßigen | Sculdverf Sberrlihe Genefk ß ein jeder In cen befugt | .. Zinse —— Ls egen dessen Rückga Umsatlos. z I ä (N T B.) Getrei 9- wild ’—30, t) E E 1 A 9 (0 Auerbätbne Ti S024 6) H fin Lea. WMI aëridts dUr I x A C 5 elmäßige oro landes c . f daß el L Ï [tend zu maMmen 7 E 4 at gegen el R EE der .. - N ° Ds Es -- Ps / M Z m: Anno «N E F _— S g 2 ale: Grá g “ee N 1a dem reg . Un ere lichen Wir ung, Necbte gelten —, es Vver- s mne 45 Cs empvsang o 4 D e Zinsen Köln, 15. D co biesiger 17,75, fremder 18,2, bis 450 Birkbäbne 1,5 Wildenten —,—, E 4. Mal: L u bestimmen seien. iedsgerihten wird nah Wahlperiode it der re<tli vorgegangenen Rechte g es Eigenthumes ieses Zinss ceines Suli) 1... ab die 2 oco btèehnger L Ah —, | bis M , S<t@neebühner 1 M, M dent B Paul Lindau. e, 7 gl ed bdaa Schiedsgerich Sl ß der Wah mit s us hbervorgeg ertragung des íúInhaber dieses ‘bezw. 1. Juli) L, i s marft, Weizen Juli 17,65, pr. Novbr. 3,090— 4,00 S@nee hne inhen 72—75 : A Dieselle Vorstellung. Bei manchen S L are am Schlu Um- | ! )eine die daraus eise der Uebertr f: Der Inh 2. Januar (bezw. 1. 1s Halbjahr vom A S unal- j E Su l 1,99, i 1270 pr 1300 aa 0 Kaninen ; us E 16 April, Montag: Die s c 25 ne S1ißung G daher unter scheine em Nachweise [tlih der | eit vom 2. Januar für das Halbja Kreis-Kommun pr. Mai 17,30, S 1450, pr. Mai L B Scbnetvfen 00 3A E têgli um 6 Ubr Wette bericht vom I. V _ Ä Laufs 5s Geschäfte el M E 1d wÜrde / ung ist, obne zu dem 9 s Wir vorbeba in der Zei E ldvershreibung Pf. bei der Kreis Can Tas enger 14,50, fer loco 14,75. | S E Wildauktion tägli wiiniäu Cer Morgens. Sonntag: Ga Laufe der ih nit stattfinden, u! ; Anberaun 3. | Uf, obne z fes Privilegium, wel<es Wi Inhaber der enannten Schu : Mart. PE Koggen loco o c S Ha er [oco E per Ste ——_ R A sebr ervwun!>t. S8 Ubr _{ Org Sonntag: z T; L f richt 1ntatt? - erbundene 2 I 11]- flibtet zu em. a Á ivilegium, E der Fnhab c vorbenannte i Iult 19 77 ’r. orember E Oktober 23,55. | per ra rößere Zufubren ZLIOS V m j E ; e-Theater. =- ces orausn<tli< 1 : Kosten ve C de der Aus- pflichtet z vorstebendes Privilegium, Befriedigung iht úüber- a E N uit 12,75, pr. No Ma; 92 20, pr. Oktober 23,5 Nadmittags. Größere er Stü> Butter. —— | = 22> | Belle-Allianc ea RilEclmstät is : erheblichen S ih für die Zwe i Durch vorstehen rd für die E s Staats ni> A a Rüböl loco 2! U, br. Wai 23,30, E etroleum Nacmit 2A 30—35 H per Qua r, L S S Z 22° A Friedri - Wilbcln ca fanden die mit e : ediglih für S scheint aber S itter ertheilen, wi c Seitens des S T, Bersenbrü>. e A ter Qreifes / Rüböl loco E ; S B,) Petro Kibitzeter 30 O. _PEI Z De daltbare E 2 Mie lieder des Frte S Ko WHnU V >= ng ledig C dem eriche Mo e<te Dritter er ¿brleistuna Sei L fasse zu Ve T 5 C \enbrü>er Kret!es. t i: 9. April. (W, T. ; co 6,00 bez, | Kibit: t Beinle, frische, haltb D=EZ S=* | der S gtener Di le: Fatinitza. Wi ‘iner besonderen S1ßun( : Außer insofern | Re{te Cette - ots Gewährleistung schrift und | kasse z1 senbrü>, den . . ten es Bersenbrü>e Seldbetrag ni Bremen, 15. At Ständard wbite loco 6, _Pez, Neine Naturbutter.) S T 106—110, frische S <= (2D T Ene Zum 8, Ma ë: Richard Gers mner be on é verden fönnen. E auch Ino Anleibescheine eine i A Unters<hrif Bersen , eiéaus des eun dessen Geldbe Fälligkeit Scblußberibt). Feit. E OTO B) Getreide: (Reine tter (bekannte Marken) Ia. a Tiïch- =S2S Wind Wetter. | 25 [i Theaters. 3 5 on F. Zell u. loosunc ‘rrorderli<h w Ausloosung : yen- | Anle / . Hötbsteigenbändige Der Kreisaus ngültig, wenn rjahres der Fälligke (Schlußberi 15. April. (W. T. B.) 52,00 | Tafelbutter (be S 106—110, Ti L Stationen. | =S2S <LIn [S ; | Operette in 3 Akten v E iung e N N hme der 2 : 1; Berufsgeno S m Injerer Ho L ins\hein ist ungülti; 8 Kalenderjahres 9. April. fteinisGer loco 162 96 S e Tafelbutter Ila. 106 30 | Stationen. S = So DPere Franz v. Suyvé. ‘ne alébaldige Vornah für die betheiligten E A E O i< unter Unserer $ Diefer Zins\<he Ablauf des Ka Hamburg, J 5 F 1h 2 bolsteini éer loco 10: cinsbmed>ende Ta cio B E Butter IVa. . Si S s S nt iSranz D. WSEPPV tine alëba og - L die G ) a 5 S ntere) Urfundl[lî L E Ce egel. R Ice L A Ä nah A V s L d 2 MWe oco ruhig, bol s er | rend Q ( [erbafte But : A | : = unt von 5 4 724m es für tlihem J gliwen Fn x 88 i; » vier Jahren A ¿ [ieder des marft. Weizen loc loco rubig, MeS enbueaiscde butter Ila. M A De Va. €0—80, geringste S g E Anfang 7 Ubr. Tage: Fatiniga. zunsGenswerth, als e Sektionen von wesentlich zu erhalten, beigedru>tem Lngiaer 30. März 1887. Cu, e innerhalb vier J suntershriften der Mitg ‘abu O. Lte loco rubig, u G -%, Kob und L E 40—60 4. Auktion ——=— balb bet > | Montag und folgende Tage: F ihaften p UItee rselben so zeitig its d. J. statt- Gegeben Berlin, de art Hane: von Swolz. erboben E ng. Die Naniendunters Facsumilestempeln Namens- loco 125—130, flau. Rüböl ftill" loco 4 N 12 ten, alte Standbutter Fier 2,40—2,45 netto 775 [O Î balb be - "gate Ergebniß derselben Mai oder Zuni d. J. m- (L. 8.) von Puttkamer. - Anmerkung. mit Lettern ode der eigenhändigen 2 E A (Gerste flau. Rübö l Mai-Juni Sor I N ittags. Gier < A R it Mullagbmere A S 5 9 olfenlos ( »_ ill, von dem : < die 1m Y A ftionsversam C : ¿ Osnabrüd>. i8aus\<uïes können inéschein mit de | Vvafcr flau. April 244 Br., pr. S ¿gli 10 Ußr Vormit “Gröfers ufubren erwünst. H (46 SSW 3wo E 9 ftraße V— on Neuwahlen dur ; sweise Se E ; sbezirk Dsn Kreisaus ß jeder Zinsschein 1 werden. \ ie N pril 245 September- | tägli So. Größere Zu E Aberdeen f S ode 2 h lottenftrafße 05 die Neuwa schafts- beziehungs egierungsbez doch. muß je versehen we Z Si O S, P, F stt 24 Br., pr. Septem f e Abzug pr. Sho>. Größ le. I. Emmenthaler istia=sund.' 772 SW 6 bede Theater. Char en 0 0 1jenschafts- bez à Regier werden, do<h muß trolbeamten versehen > ; D ; Iuli-Auguft E E E Umsat: obne L0IO ) Ubr Vorm. K ê. 1, S! G EN Sbristia=sund. S N »olfenlos 1 Walhalla - in 3 Aktien a nndenden Genoffens S Et R c: nagsamt j C over. ibesGein L, \<hrift eines Kontr R zirk Osnabrüd>. 244 Br, pr. J ffee sehr lebhaft, steigend, (o | Aufs tägl. 10 Ubr Vorm 99—60, TII. 45— 59, L VikiG 203i 773 |NNO 3 wolken D L Overette in 3 Heri venden | verden können. s-Versicherung Provinz Hann leihescei Buchstabe terschrift ; 8bezirfk D 27 see el f bi C Le 4 ( 2, IT. S ri E, S Ia c : Sontag» n. Veri Richard E 5 zogen werde das Reichs c T der | Provinz : Anle Ausgabe, Buch Unte Regierungs Oktober 27 Br. Kaffce till, Standard wbite loco 7530. SOweliæ L 60—65, II. 55 12—14 S, | Kopenhagen 769 |[NNO 4/balb bed 0 Sonntag: Nanon Musik von Richard lungen vollzoge ünden alaubt das llen, mit a te Ausgabe swährung. Reg 7 000 S2 m troleuim stil, S er 6,45 Gd. | 75—80, Schweizer 4-18, U B i | Stodboltn L (A) 2 wolkenlos | —6 }_ Sell mud N Genée. Musi Aus diesen Gründen Bon fehlen zu sollen, Hälft Kreises Bersenbrü>k Mark Reichswährung. ilegiums inz Hannover. ifung senbrüd> 2/ 000 Sat. Pet August-Dezember 6,45 Gd. (IBackstein [. Jett 29—28 Æ, Rhei- | S 767 N - wolenlos &. Zell un a Aus diesen benst empfe 5sscheidenden Hälfte des Kreises Berse ; . Mar ih Privileg rovinz Ha Anweisung s Bersenbrü B10 S 0 Gd.. pr. Auguí ide- | (]Ba>ste 28—32 M, II. 25—28 Holl Hararanda S R S | 8 0e 7 Uhr. Em [geboren erge J. ausscheide 3 möa- A über es landesberrlicen Regierung zu | P iheshein des Kreises L Mark. * Et, 00 S il. _(W. T. B,) Getrei Limburger I. 28—32 50—60 M, ehter Holländer Petersbg 757 ! E Sein E Ube z: Nanon. gv. Hohwohlge Oktober d. J. auss ld als mög- L A öniglihen Regierung Kreis-Anleiheschein de über Î ; Z ; ). E 77 Br., | Lmbu G E ise 50—60 J , t G Sts eterÉdg. De =. olkenlos 3 ntag und Vten!kag : e Ï zum 1. Ofto fälliast fobald N ; Gemäßhei L der Königli en Gesetz- zum Kre18-Anleîi ; N. Wien, 15. Apri übjahr 9,72 Gd, 9,77 Br, | Li er Holländer Käse 50— 96—58 A Harzer | St. J 759 \till wolkenlos L Moilag üéloosung der zu L ehr gefälligst fob bemerft Sgesertigt „n Semay! tsblatt der Seite . . und Ge E <stabe . gabe r. Frübjabr 9, erbst | nis<er H 65—T70, IT. 56— 58 ° Moskau E ———————— a. Ung dei Ï er nunme ène Anfrage be | Ausgefe ärz 1887 (Amts S e . Se Ausgabe, Bu is deren Rükga marft. Weizen p Gd., 9,61 Br., ‘pr’ Deroii 65 4, Edamer I. 65 ce bert 3—6 M E *— E der Schiods erihtsbeisiger n: rgangene sämmt- 30. März 188 1887 Nr. fende Nr. . . ). . ._. te Aus: - fängt gegen deren sfMeinen A 9,56 Gd., 96 Frübjabr 6.95 | 80—65 j , Kiste. Deutsche Camem E D PTSSIF - L ver Shhiedsg A wird auf ergange! ter den fän vom 30. e E laufende Nr. T empsangt ge von Zinsscheine! pr Mai-Juni B Reogaen pr. Frübjabr L EO 70—3 pr. Kiste. D in\&t. Auktion tägli Cort, Queens 775 n 2 wolkenlos é S teil. s; zugehen. Dabei : inheitlih unte E I brd von 1887, Seite : ieser Anweisung te Reihe von [fasse 3 d 6: 7 Br. Roggen 25 G : tg E: 5ßere Zufubren Li. Aullion tg (49 N Sl s ; - Neachri i vorzugehen. 2Tnoî nicht einh d zwar >-SNavrud | lung für 1887, = g > ge- Inhaber dieser An! die... teò eis-Kommunalfa a7 Sd. 53,97 Dr Mai-Juni 6 85 Gd., 690 Br., DES Srößere Zu uhren erwün inger erwüns<t. | town E D) 2 wolkenlos 4 Familien - N :2 Eh T Ausloosung nicht trennt, und zwar b : Sammlung E ¿<uß zu Osnabrü> ge Der In reibung ; Kreis-Kom 5 i S at-Junt 6,85 ' Mai-F pr. Vyd. Grö! Negelmäßige Sendungen e L - (4 NO <iwolte 10) c jeritt daß die fragliche Au isißern, sondern ge E Ur die- irkfêaus\<uß zu R Auf- E Schuldvers s 4 bei der s solchen si Gd., 7,00 Br., pr. V G 3 Mais pr. Mai-JFuni Ubr. Flei. NRegelmäßize T ilber im Fell E S N 2 balb bed. 4 it Hrn. Geris a e sraguce tsbeisigern, iterstande und f x dem Bezirkaus\< ber 1885 wegen zu der obigen S 1 bis 1... n dem als folcher < Ae ,73 Gd., 6,80 Q. 2 8 Bd., 6,23 Br. 10 Uhr. - 30 bis 44 kis 48, die er 6D 1M) G 9 Frl. Anna Homaun m in— Liter lihen Schiedsgerich 2 5 dem Arbeiter folaen haben f Grund des von de 24. November iéaus\<uß Mde: fünf Fabre 1. echtzeitig vo n Widerspru Þr. Herb i 6,7: c li-Aug. 6,18 GBd,, 4D N Rinderviertel 30 bis A 96 4 A SHrweeine Helder . S E NND 1 wolfenlos - Verlobt: «ri. H (Berlin I a O N: ber aus d < Z u erfo ge G Auf Grund E 1es vom 24. i der Kreisa er fur die fu R Eg nit reMTz [<reib ng dagege : 19 n «e, PT. U B Mai- | Rinde AEEY e -30—38- 4 r C >= «(4 NND S 1 E ce: stav Homann ; Vg ana die Beisite Arbeitgeber 3 2 selbst < c a gébes<luf o Ä bekennt \iì ee jeden senbrüd Josern ldversreibu 6,13 Gd., 8,18 Br, p 14 Gd.,, 6.19 D De L A ‘0— 52, Hamme Roferstämme Hochs E ora lon [fenlos Nen-Assift. Gu M ; Dr. Ÿ M onders Jur fs der Ar eluig C von 1 Kretstags 300 000 A be E diese, ur Bersenbrü>, Sculdve Ai A 6 0, R, PA zen. Rofenstämme, Si 2 3 N 1 wolfe : Kasen i de mit Hrn. > E: Ó Stande ; heiden nebmigter >= von 600 0C 5 cises dur 5 bun | ¿U Vel Inhaber der afer pr. Arübjabr V, D S Ae P'd. Pflanzen. ¿shrosen 15—45 44 Hamburg S len [b bed. 3 Frl. Franziska Kreide Frl. nigen aus dem S 4 sten Beisißern - bie eiter Schuld v ens des Kreises d re Verschreibung êweisenden In : : a 6,18 Gd., 6,23 Br. T. L rodufkten- A 70 „\, niedrige und Bufschre “No ¡ittags | Swinemüntse E I T H A Berlin—isenaG). ändler ==W j Mit den ausgeloost i : 1 die | nabme ises Berfenbrü> Namens läubigers unkündba en Kreis baar j au ben wird. E E senbrü>. : T. B.) t —70 12 Ubr Vormittags | S z 9 NNW 3 wolkig euba< lag8bu<bä M vird, ; fange Kreises > des G ele an d erho te ¿ Kreises Ber er des Best, 15. Die Maia pr. Frübj. 9,30 Gd., pr. Stück Auktion täglich S mergrüne PAlanzen Neufabrwaffer, 208 N 2 balbbedt)| 0 Riedinger mit rt6 Be mit Hen. LZ deren Stellvertreter Me len Rundschreibens Fenninisviahme Inhaber gültige, aIb von : Än bas Melteri E E EELIENMERE Kreisausschuß s fersGriften der od, and 24 Reizen oco de Ls u: Hafer Pr. | pr. U. c ittags. Ím euie T S ll l (O6 [E S : 3. Frl artia L Rerlin). #2 C orite fälligen D Darlebns\{u Z E A in ha E i Uer N; nenéun e ilestempe A (N markt. Weiz f 898 Gd.. 8,30 Br, s E d 5 Ubr Nachmi ÿ Gemüse Aepfe Meme Ga i 2 bededt I Kulid>e. Fr 4 - (Pankow-Berlin). a Abschrift Des vor} 4 ur gefauig Stande einer Darle und ei 5 Die Nam acnmile! Ï ns- Bi - ; e 2-0 Wo. 5, 387 5,78 | und : Q t R OrES R 779 s 2 M c e e 2 } E E 1 S zu eine : d mit drei olgt fung. Q 1 oder Facj 2 Name t 9,32 Br., pr. Herbst s Mais pr. 1887 5,78 J egehrt. Obst und aselnüfse ris [2 [NNOD ¡T 0 tskandidat Alfred Hey ( it Hrn. A ssenschaftsvorstände z Neuwahlen der den z worden un 00 000 M erf Anmerkung mit Lettern o er eigenhändigen s U 6,12 Br. at st-September | sebr begehrt. Ïpfel 10—14 , Ha! Paris 773 |[NNO 2lheiter | amts von Oblendorff m Verufsgenossen) bereitung der Neuw ihtsbeisiger gezablt 1 Séhuld von 600 00 loosung iSsausshusses föônnen er mit der j s Î Herbst 6,10 Gd, 6, z August-Septem : #&, Tafeläpfe relfineu 9—32 , Münfter. . . | 773 |[N9 bede) | 1 Cbarl. Albert. von © vamburg—Gr. Lic? itigen Vorbereitung der ! richtsbeisiger. insen ist anzen Stu s mittelst Verloosun Kreisausschusses f: jede Anweisung t erden. Zlattbreite - E Br. Koßlraps pr. —11 M, Ctr Apfelsineu 770 ‘ND 3 bede>t?2) | > z Dafiel (Hamburg Böttit E ind retzeitigen örenden Schiedsge zin]en U. i>zabhlung der ganzen ilgungsplans m 924 einschlicß- do< muß je versehen w en Blattbre Gd., 5,80 Br. 18— 30 M pr. “" Gi 10 14 Æ Karl8rube .. 77 ND 5 beiter3 2 n Paul von D Reichardt, geb. Bött o ehörenden S s Die Rückzahlun; hmigten Tilgungsplan estens 1924 einshli werden, do< trolbeamten ver der ganz tteru L es s c itronen 7 me 772 |N$ Ó beiter?) man Fr. Elisabeth Reichardt, g burg). der Arb eitgeber angeh O 1de. Vle_ des genehmi ) bis späteste inem Prozent chrift eines Kont tershiede auf henden Le I d. April. (W. T. B.) „Wos 10A 18 20 4, ( 3,00 3,50 M Wiesbaden . 772 |ND 4Sehno felde). Fr. Elis (Magdeburg t a 6e ssenschaftsvorstär Maßgabe des Iabren 1888 bis igstens einem Proz unterschrift eine ist zum Unterschied davon abwei 5 . APÚil, L ‘erândert, | Feigen R, isekartofeln 3, fa * 766 [NW 4 Sthnee : Ce), Haurtmann Kungzen (Magd for : S Sgenonen} Z t na< Maßgabe, in den Fah mit wenigs etilgten Die Anweisung ist zum | )einen mit da Amsterdam, 15. A f Termine unrerände , tfleishige Sveiseka O « Zwiebeln Kunden . . | 766 9 S I S t Hrn. Haup it Hrn. Berg-Afsef j An die Berufsg L erungsamt. Anleibescheine s\tode, welcher insen von den getilg Vie Anwei] eßten Zins\cheir j : Weizen au en loco | Weißflei! ge de, 32—36 M S e 769 NO 5 Stnee ; mit 4 Neimfke mit Hrn. 07 : <s-Versich der Anleib: Tilgungs\to>e, s der 2infen [iebt in dem beiden leßten : } ( treidemarkt. N ember —. Roggen Dei toffeln, runde, 32 55 14—16 M, nb .. | 769 | i [. Matb. Neimke mit $ erw. Fr. Dr. 42 Das Rei L : s einem Ti wachs de E gesieh ter den be bzudru>en : t O] vember —, No; Malta- Karte Kopfsalat S Chbemnig 770 !NNDO 4 wolfkenl.4 ; TL. Wi Ste Verw. F z Bödiker. lih au I unter Zuwa Die Ausloosung g s NRecbt | un z Art abz : r. Mai 218, pr. No 4 Mat 118, t L pr. 100 kg. I 25—28 M ; ‘(0 ‘NND j I s [ler (Staßfurt). + G Oberko ; itals jährli, ; ird. Vie Ausloc jedo< das $ E ; <stehender ins\{ein s A ine unverändert, pr. Y èl loco | 4,00—5,00 A iy Endiviensalat 25—28 E. | 7 ; ¡W 3ibede | 9 Windms beimer, mit Hrn. L ) des Kapitals j en, gebildet wird. ise bleibt je sämmtliche | in na H ter Zinsfchein. i | se'ter, auf Termine Raps loco —, Rüböl loco | 4, isboden 20—25 M 00 3,00 Æ pr. Cir. S E 2 balb bed 1 Doniges, geb. Hoch citenbeide pr) Schuldverschreibungen, s. Dem Krei) der au<h sämmt! Mee | j s R L 23 à 124 $ aps loco Artis<o>e - Z3obn 6,00—8,00 : 765 !9 2 balb bed. f. C sburg—WBreiten (Graf His Schu ; n Iahres. k ärken o £1 5 digen. . ter Zins | j L E, “e M s pr. Herbst n B.) Banca- | pr. 100 tuitdte Ae A Fische : E Breslau A aa 4 wolfenlos 3 R Ner E Konsul N ak Fra b Dat ps des Rie 02’ übr N fien, den, Tilgurgsfiocf zu pers aa E ebt E ü wéifung i M h SSLe Pr, „15 April. (W. T. B. : Geräute E & Russisbe Sardin Iled'Aix Les A E bede>t 9 | Verehe ¿ it Fr Anna Neubo ¿t Frl. G ä rsizung É ittags 2 , vordbedalTen, f befindliche Anleih sparten Zinsen : E nwetjuag. j Amsterdam, 15, 9 | Faß 1,/00— 1,50 0—4,00 M per 100 | Fied 762 ‘ONO 5 bede : ‘on Botbmer mit Fr. rtin mit Frl. 17. Plena [pril 1887, Nahmi < im Umlauf befind fte Tilgung ersp 8 l 18 i ). Gu | pr. FaB / Büdlinge 1,0—4 ( s 60 | Trieft . .. V s A têribter Mar Ma S d 19. Apri U, no@ 11 < die verstär À ib ngen werden Fi inn 612. 9 April. (W. T. B. et. | 1,25—1,70 #Æ, Büdlir Stü>, Sprotten 0, —— x tats | Hr. Am ; —Hamburg). _ L. Dienstag, den ng: i [che Die dur ssto>e zu. indigten Shuldverschreibun; i [f 1 C 8 (SthtußberiZt,) o ns s L 2 per Kiste Raucbaal _Y