1887 / 90 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

den 29. April 1 - r ; : 3 vor dem Königin m Gormittags Abe, der Konkursgläubiger sind in der Geritsshreiberci, | wied wird dabin berihtigt, daß die erste Gläubiger- | [3221] K fu 6 Landgerihts-Gebäude, Zimmer Nr. 9 e e Pm Abtbeilung I, während ter Dienststunden jeden versammlung am 25. April cr. und der Prü- | omtur verfahren. Bromberg, dea 9. Wumer Nr. 9, nberaumt. B u L Ubr Vorwittags zur Einsicht | fungötermin am 13. Mai 1887, Vormittags | _ Das Konkursverfahren über das Vermögen 00 0 Born, Sekretär. ee wp Urêgtaudiger und fonstiger Betheiligter | 10 Uhr, stattfindet. Schneidermeisters Ernst Julius Einert “s F u n | t E B T [ a q e

l MOMIOge. Neuwied, den 16. April 1887. Ullersdorf wird xa<h -rfolgter Abbaltung us

Gerichtss{reiber des Königlichen Amtégerichts. Kanth, den 16. April 1887, Anders, Gerichtsschreiber. Sélußtermins bierdur aufgehoben. i M S Mall o O : 2A ri, Gris ua v i zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

E a Ñ Konkursverfahren. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. [3283] Bekanntmachung Abnignans Amtsgericht. as Konkuréverfahren über das Vermögen des [3016] Nachftehender L se f E e | eife. 3016] _ Beschluß : „In dem Konkurse über das Vermögen der : ) : uf i 90. Berlin, Montag, den 18. April 187.

Jacob Mahler i; i ¡ A L 2 aae g Mp E ofen des Beth e PerModern, 8 În Sahen, dos Konkursverfahren über den Nach- | Firma F; E. Ges E „Ur das Es [3233] Konkurêmasse nit ute fans fg: ‘jag. wae cGende | laß des aufmanns und Senffabrikant wegen WMangels einer den Kosten entsprebenden | 22 | d n n n ift, eingestellt. Hugo Dien in Räbke betreffend, wird E Ab asse eingestellt worden. | Das Konkursverfahren gegen den Maurecmeist Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts- Zeichen» und Muster-Regii: über 5 se, Tarif j t , z / | und Bauunteruehmer Matheus Kun Z @fenbahnen enthalten sind, ers<eint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel : E Be B uster-Regiitern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen U nen? 4 è

Vuchôweiler, den 14. April 1887 “ac d E . E f; 12 9 . 295 Kaiserlicbes Amtégeri nahme der S lußrehnung, zur Erhebung von Ein- Offenbach, dea 16. April E | 2 5 é Mer eus : d Bs CRTE idt. cewdungen gegen das Schlußverzeichniß und E Großherzog!ides Amtsgeriht Offenba. E Nes eingestellt, ‘cil eine den Koften d ry Die Rictigkeit der Abschrift beglaubigt: {lußfaffung der Gläubiger übcr die niht verwerth- A (gez.) Riedel. | Fe Bersadrens entsprehende Masse nit vor, Z 0 Hildebrandt, Geridteshreier ‘aren Bermögensftücke Termin auf pie Way uns e A ai | “Schlettstadt, den 13 April 188 | c Y s c Î cer r a éU é + (Nr. 90B.) , Q s/hreiber. reitag, deu 10. Juni d I Der Gerichte\<{reiber. i f, den 13. Apri F o e . 3353] i E E F V.: Prinz Kaiserliches Amtsgeri s [8 - Regif Î ; 5 Wi 5 A E s [ 3531 A : j id R s 10 Uhr, D. BV.: Prinz. 9 Rep geri<t. Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, für Das Centra! - Handels - Register für das Deuts&e Reich ers&eint in der Regel tägli. Das r. 4242. VUbl. Das Konkursverfahren über EebGs tak ou aue Betbeiligten hierdur< vor- 333 Ben, ß, Zerlin aub dur< die Königliche Expedition des Deutshen Reis- und ZFönigli® Preußischen Staats- | Abonnement beträgt T. 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A. mygrg Bag Qoufmanus Wilhclm Massen- | ° Das Séhluf erzeibniß und di Gl l A über deu Nachlaß Fricdri< Augusi Bealaubict J-:cigers SW., Wilbelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Drudzeile 30 f in VUhl, frühercu Juhabers der Firma av SQlußverzeihniß und die S ußre<nung | 4.0 Uber è &Fricdri<h August D E: E s H. Masseubah & Cie.“ das E nebst Belägen sind auf der Gericts\ reiberei nieder- | Siedlers in Gersdorf eröffnete Konkursverfa ren Der Amtësgericßtss<rciber : E A ‘S S “Ft T Hof : E Q e t S ; S erfolgter Abbäliana des “M pr rocene Mr mia nah gelegt. )tsfhreiberei nieder wird, da eixe den Kosten des Lesteren LIEEE Düb 1. Handels - Register. s E Æ und der künftigen Errungenschaft | 6) Nr. 885 des Firmenregisters die Firma: geb. Knaa>, zu Gnefen übergegangen, welche {luß es Sr Amtögerichts dabicr vom 16. d. Mts R dig F Apell 1887. Bi uebmasse nit zu erlangen gewesen, wiederum Er Die Paudelscegiflereinträge aus dem Königreich Bruchsal, 13. April 1887 init L E ais Peter E e a E E gemaß $. 151 K. O. aufsgeboben. e Verzoglides Amtsgericht. usgezoren. C [3230 ben, dem Königreih Württemberg und R Bas. Murtaac Ms Q a Éd L O R E) s Bühl, den 16. April 1887. P GURILN ge Schrader. Pirna, den 15. April 1887. : [ 7 ] : Betanutmachung, Groëberzogtbum “Hessen werden Dienstags Grobo, Fad, Amtsgaciäit, Me Thertss, 965; Wolff, früher zu Duis- | it e E, e Es G n, M Der Der téschreiber des Gr. Amtsgerichts, Der Gerihtssreitn Delite ouis Königliches Amtsgericht. | viele eren über das Vermögen des aw. Sonnabends Württemberg) unler der Rubrik S C ae a Mens E "s R S N Boos. sS]reiber: He i : Retter, | s U Mee E ei S ( J ; : - 2 28: A O is Ta E t Seins egtltrator, riet B O | Floh ist unter Zustimmun dee De E in cipi g e bie h Sh “fkiren WéGcais, ‘ie | ‘öthen. Wor Attie [3047] SEnEN. Bebauung. _ [3083] Bertha Auguste Schumann, geb. Knaa>, zu 3934 e i Z 39 ) 2 # 3013 K - A. : S L O Eeglaubiger cerorrenTudT, s e d 1 ung. m Hengen Genofsenscaftsregister ist unter Gnesen eingetragen worden. (3234) Konkursverfahren. L Konkursverfahren. E Kontursverfahren. | E! e wies daher aufgehoben. leßteren monatli. . Der Inhaber der auf Fol. 528 des hiesigen Handels- | lfdr. Nr. 4 Seite 16 ivie Betfligtum vom| Il. Im Prokurenregister ist bei Nr. 3 das Er- q Das Konkuréverfabren über das Vermögen der | > 98 Konkuréverfahren über den Nachlaß des | Ln dem Konkursverfahren über das Vermögen des| Köni liches g 4 Achim, Bekanntmachung. [8074] regifters eingetragenen Firma „H. Pahl“in Cöthen, | 11. d. Mts. heute eingetragen die Firma: - lösen der Prokura der Bertha Auguste Shumann Marie Scherrer, Wittwe von Adolf Boettger Schuhmachers Leonhard Enk von Billiugs- Sattlermeisters Eduard Drews zu Polzin ist Veröffentlicht: N ge tnfêgeriht. S Auf Blatt 45 des hiesigen Handelsregister ist Fabrifant H. Pahl daselbst, hat sein Handels- | Hollenstedt'er Spar- und Darlehnskassenverein | für die Firma Nr. 98 des Registers vermerkt worden. in Altmünsterol, wird nah erfolgter Abhaltung bach ist na erfolgter Abbaltung des Sglußtermins | ¿Uf Abnabme der Sclußre<nung des Verwalters, | : tag traecsfer, Gerihts\hreiber. terte zu der Firma: : : geschäft am 1. April 1886 an die Kaufleute Hugo | zu Hollenstedt, eingetragene Genossenschaft | Guesen, den 14. April 1887. des Schlußtermins bierdur< aufgehoben. i aufgehoben worden. ¿zur Erhebung von Einwendungen gegen das Stluß- F. C. Hansen in Hemelingen Pahl in Magdeburg und Otto Mogk in Cöthen …_ mit dem Sitze in Hollenstedt. ‘oniglihes Amtsgericht. Damumerkirch, den 15. April 1887. Langenburg, den 14, April 1887. verzeihniß der bei der Vertheilung zu berüfsichti- | [3244] K fursverfa cingetragen: e i verkauft, wel<e das Geschäft als offene Handels- | Gesellschaftsvertrag vom 20. Februar 1887. s, p: x; Kaiserliches Amtsgericht. E genden Forderungen und zur Beschlußfassung der | ontursversahren. „Die Firma ist erloschen. ge!ells<aft unter der tisherigen Firma weiter führen. | Zwe> des Vereins ist, den freditfähigen und | E i S [3056] Dic Rich‘igkeit der Abschrift beglaubigt : H.-Gerichts\<reiber Königlichen Amtsgerichts. Gläubiger über dic nit verwertbbaren Vermögens- | „„ Das Konkursverfahren über das Vermögen der Achim, den 6. April 1887. / Die dem Kaufmann Otto Mogk für die Firma kreditwürdigen Mitgliedern deéselben die zu ihrem | Gräfenthal. In das Genossenschaftsregister für (L. S Gores, Gerichtsschreiber. S stü>e der Schlußtermin auf Väcekermeister Heinrich Marx’\hen Eheleute Königliches Amtsgericht. „H. Pahl“ ertheilte Profura ist erloschen. Wirthschaft1sbetriebe fehlenden Geldmiitel zu „be- | den Bezirk des unterzeichneten Gerichts ist zu Nr. 4, Die>mann. | Cöthen, den 13. April 1887. schaffen sowie Gelezenbeit zu geben, Geldbeträge, | betr. den Consum-Verein zu Lehesten, heute

[3242] Y E den 7. Mai 1887, Vormittags 10 U zu Stolp wird nach erfolgter S Hsyf ne i j . tal ( r B ach erfolgter Abbaltung des S L 7 E N U ; : : : [3202] Konkursverfahren Mg Konkursverfahren. vor dem Königliden Amtsgerite hierfelbst best at termins bierdur< aufgehoben, s des Schluß S E Herzogli Anbaltisches Amtsgericht. für die es zur Zeit an Verwendung in der Wirth- eingetragen worden: . In dem Konkuräwerf N . Se as. Konkursverfahren über das Vermögen des | Polzin, den 13. April 1887. Stolp, den 15, April 1887. - E L Schwen>e. [haft feblt, verzinslih anlegen zu fönnen. Oberförster Lorenz Thomas ist aus dem Vorstand uf an ovluréverfabren über das Vermögen Schucidermeisters Anton Gustav Hoffmann S Krau, Das Königliche Amtsgericht Alfeld. In das biesige Handeléregister ist beute | E, Die zeitigen Vorstandémitglieder sind: ausgeschieden und an dessen Stelle Bezirksbrand- ist wE tag 4 Johann Witt zu Vreest | !?. Plagwig, Zschohershe Straße 1', wird nah Gerichté\<reiber des Königlichen Amtsgerichts ——— i Blatt 223 eingetragen die Firma: Fr. Pafie, | Cöthen. Handelsrichterliche [3046] 1) Bauermeister C. Schütte, zuglei< Vereins- | meister Reinbold Matthes als Beisitzer gewählt S, A me der Schlußre<nung des Verwalters, | (rfolgter Abbalkung des Schlußtermins bierdur A : [3243] Adler - Droguerie mit dem Niederla\sungéorte | Bekauntmachung. vorsteher, | worden. t s Zat a “éd Einwendungen gegen das Schluß- aufgehoben. E i : i [3226] Konklursverfah In dem Konkurse über das Norm e Alfeld, und als Inhaber: der Apotheker Friy Pasie | Auf Fol. 721 des hiesigen Handelsregisters ist 2) Hofbesiger Chr. Hesse, zuglei Stellvertreter | Gräfeuthal, den 9. Avril 1887. Ford nl} der ci der Vertheilung zu berücksichtigenden | L€ipzig, den 15, April 1887. a, a NETSE ¡en manns Oscar Malotka L Becrmögen des Kauf- ¡u Duingen. eingetragen : des Vereinsvorstehers, | Herzogl. Amtsgericht, Abtb. I. Ser T und zur Beschlußfassung der Gläubiger Königliches Amtsgericht. Abtheilung II „as Konkursverfahren über das Vermögen des verständniß mit tem Gläubi hier joll im Ein- Aljeld, den 12, April 1887. Die Firma „Paul Schreiber & Co.“4, 3) Vollköthner Christian Seeger, | E Müller, 1, B. Séblußtertie L IEEUUEN Vermögensstücke der N Steinberger. i Ae Andreas Stauch von hier i\t na | vertbcilung erfolgen “Es ‘(eraus Qui die Stluß- Königli@es Amtsgericht. Abtheilung T. offene Handelsgesells<haït, mit dem Sitze in 4) Vollköthner Ludwig Luge, | S den 14 Mai 18 ; Vekannt gemadt dur : Be>, G.-S. Ne Gd des Sclußtermins aufgchoben worden. bisher unbeglicen zebliebene, aleidkeo 9306141 O Gbeentus Cöthen, errichtet am 14. April 1887. 9) Vollköthner Friedri Palm, | Greiîswald. Becfanntmachung. [3054] vor dem K3ni ai 387, Vormittags 10 Uhr, a8 T ———— odach, den 16, April 1887, rungen zu “‘berüdsicti, e erehtigte Forde- Begl.: Ratzeburg, Sekr. Die Inhaber der Firma sind: ämmtli in Hollenstedt. | Zufolge Verfügung von beute ift in unser Pro- Donn be “antsgerihte hierselbst bestimmt. | [9236] Konkursverfahren Gert LBriedri< Bochm, Mafsenbestand K 7397 45 rae der verfügbare E —— 1) der Kaufmann August Schreiber in Cöthen, | Die Zeichnung für den Verein ges<icht dadur, | kurenregister bei Nr. 86 eingetragen: e L E: e 1887, Das Konkursverfah t L “erihlésreiber Herzogl. Amtsgerichts. zeihniß ist bei dem Königl E Ein Ver- Altenburg. Vekanntmachung. _ [3041] 2) der Kaufmann Paul Striiber daselbst, i daß die Zeichnenden zu der Firma des Vereins ihre | Die dem Kaufmann Ferdinand Engel für die Gerichtssreiber S á : ausgetreteuen Schlo über das Vermögen des [3284] S Tilsit, den 16. April 1887 sgericht niedergelegt. Auf dem die Braunkoblen-Aktien-Gesellsaft | von denen nur der Letztere zur Vertretung der Firma | Unterschriften hinzufügen. . C Y Firma „Chemische Fabrik von G. Kirch: s Königlichen Amtsgeri{ts. Moriß Hansczmanu eters ¿Sens S Konkursverfahren W. Rademacer „Grube Ernst“ zu Altpoderschau bei ep A | “ao! ist. É Alle Bekanntmachungen und Erlasse in Vereins- } berg“/ ertheilte Prokura ist erloschen. E E S R 4 eman ‘r wird nah erfolgter Ge Q B . = ' wig betreffenden Fol. 19 des jeßt dem unterzeic- | öthen, den 15, April 1887. angelegenheiten sind vom Vereinêvorsteber oder dessen Greifswald, 5. Avril 1887. 3352 i Z : Abhaltun s S ¡termins bier - g Vas Konkursvc / e g Marga nfurêverw N ; , - E E C U GELEG B D O D O A g E : x [3352] Kaiserl. Amtsgericht Gebweiler. Lei E Schlußtermins hierdurch aufgehoben. | Ci E rfabren über das Vermögen des KonkurSEverwalter. neten Amtégeriht fompetirenden Handelsregisters | Herzoglich Anbaltisches Amtsgericht. Stellvertreter zu unterzei&nen. Zur Veröffentlichung | Königliches Amtsgericht. Las Konkursverfaßren N eipzig, den 16, April 188 garrenfadrifanten Julius Leb : ; i Meuselwitz {f | S é heit G4 E i Gi N abren über das Vermögen des Königliches Amtsgericht in Noßwein wird nach Abhalt: ere<t Wezel E deé vormaligen Gerihts Meuselwitz ist heute ver- | S<{wend>e. der Bekanntmachungen bedient f< der Verein des | E Sebibeilae e ors Xaver Haemmerle zu Stet per, Abth. 11. termins hierdur< aufgeho tung des Schluß- | [3939] Bckanut lautbart worden, daß die Gesellshaftsstatuten in S E E S : | E (3057] entforetberts E ; da etne den Kosten des Verfahrens Bekannt gemact d V e L Nosiwein, den 18 Vpril 1887 S clan inahung. F. 4 anderweit abgeändert worden sind. - | Dessau. Handelsrichterliche (3048] | Das Verzeichniß der Genosen! after Tann jeder hausen. Unter Nr. 127 des Handels- e ende Alivmasse niht vorhanden ist, ein. F dur: De>, Ger. «Schr. Königliches A Gas In Sathen, betreffend das Konkursverfahren üb Hiernach ist das Aktienkapital auf 150 000 Æ | i: _ Vekfanntmachung. - | zeit bei dem unterzeihneten Amtégerit eingesehen | registers ist laut Anmeldung vom Heutigen ein- Sibtes A [3239] S Fon De 0e jt, das Bermögen des Käthners Matthias Christian terabgese8t worden und besteht in 120 Stü> Stamm- | …_ Auf Fo]. 806 des hiesigen Handeléregisters ist | werden h zetragen worden / / 2 Den 4. April 1887, E Konkursverfahren Veröffentlicht: Knörnf bild a Sönnichseu in Westerquernholdt wird, nad tien zu je 300 #, 40 Stück Prioritäts-Stamm- | heute die Firma Hermann Abel in Dessau und | Einbe>, den 11. April 1557. | die Firma baum in HSildburg- Kaiserliches Amtsgericht. Das Konkursv . S Serichts\ reiber. ih ergeben hat, daß eine den Kosten des Verfah W itien zu je 300 e, 28 Stü Stammaktien Litt. A. j als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Her- Königliches AmtsgzriHt. T. hausen srnît Hohnbaum da- Í ent]prebende Konkursmasse nit vorhanden ist "5 zu je 500 Æ und 312 Stü Prioritäts-Aktien Litt. A. | mann Abel in Dessau eingetragen worden. M ebli8. selbft als deren In ; 4 L O u je 300 M Defsau, den 13. April 1887. | Hildburghausen, den

- s hre = T3 r 5

erfahren über das Vermögen [3280]

L

-. )) l ‘4 C I b » Gc rit l br iber ; D K : b h en i b des é UAltenb g, d D) \( t 3 R j C4 i e. ) i) g , f

g w < erfolgter Abhalt Das K E : 2 „i emayd L Z Scblußtec N 2 attung 28 Konkursverfahren über das BVermz=- Konkursordnung hiermit cin T, «l i E | BUOS ‘nin Konkursverfahren. Löbau (S erdurch N Kupferschlägers Heinrich Eianiolaus e N Tondern, den 13. April 1887 Herzogliches Amtsgericht. Abtheilung IT b. (Unterschrift). Frfurt. Sn unserem Einzel-Firmenregister_ ist die | In dem Konkursverfahren über tas N - Königliches Amts O, derich wird, naGdem der in dem Vergleichäter e Königliches Arntsgeritt. Abtheilung II Krause. 5 ——— grb, | Vol. L pag. 144 unter Nr. 550 eingetragene Firma: | S N Vermögen des Kaufmaun a as Nachlaß- (Untersbrife her Vf vom 31. März 1887 angenommene Zwangêver lets Veröffentlicht : Bruse, als Gerichtsschreiber e i Duisburg. Handelsregister [307] | F Karl Niemer ; _ | Insterburs. Vekanntmahung. [3058] Martin Stolzeubach, in Mirtik fing, August Veröffentlicht : Akt (1 erst ft), G durch rehtsfräftigen Beschluß vom ia N e | : Altenburg. Bekanntmachung. [3042] | des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. auf Verfügung vom heutigen Tage wieder gelöst Heute ist in unserem Gefellschastsregister unter bah, ist zur Prüfung bie best t Stolzen- N nter] rift), G.-S. stätigt ist, bierdur< aufgehoben. E E A Auf dem die Aktiengesells<aft in Firma Alten- Die ofene HVandelsgesfellshaft E. Matthes «& | worden. E | Nr. 66 bei der Firma: Fr. Vaehcker et Sochne nahträgli< angemeldeter an, rilfener, bezw, [3063] S Nuhrort, den 15. April 1887. QaLUIf- 2c, Veräuderungen der urger Sparbank in Altenburg betreffenden | Weber zu Duisburg hat für ihre zu Duisburg | Erfurt, den 5. April 1887, . | in Spalte 4 vermerkt worden, daß der Eduard Folge eines von Wittwe und Ce p sowie un K. Württ. Amtsgericht Ludwigs A, Esser, deuts Eit Fol, $6 des Handelsregisters des Unterzeichneten | bestehende, unter der Nr 138 des Gesellschafts- Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. | Baeh>er mit dem 12, d. Mts. aus der Gesellschaft o Gemeinschuldners gemachten Vorschlaas E s 2 egen den Sonnenwwirth Gottliet gard i Gerichtssc{reiber des Königlichen Amtsgerichts icl N S E E e Herr ane Sengls in | S mit der E Nee F S Z A a0 | mas ist. A O Zwangsvergleihe Termin bezw. Vergleihstermi e>arweihingen ist am 14. Apri E U oos ——— S Ir. «llendurg als Stellvertreter der Direktoren einge- | eingetragene Handelsniederlassung den Dr. Hugo sSSen. Handelsregister __[3212] Justerburg, den 13. April 1887, rei e M JStermin auf | mi 85 m -#. April 1887, Nach- [3227] (V) 2 7 : 5 tragen worden. Brewer zu Duisburg als Prokuristen bestellt, was des Königlichen Amtsgerichts zu Cffen. | Königliches Amtsgericht. D 0 A 6. Mai 1887, Vormittags | , u ) Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, der Kontursverfahren. [3039] Altenburg, am 15. April 1887 am 9, April 1887 unter e 373 des Prokuren: | Unter Nr. S Geselliaftareg ters "ift die | hr, vor dem Amtsgerichte hierselbst anber offcne Arrest erlassen, die Anzei des S Das Konkursverfab 4 Sächsi E urg, am P! : V L E e i e! F Hamburg, den 15. April 1887 anberaumt. g. O. sowie die Anmeldefrift N E der aud Boa N gder das Vermögen des T) * Defterreichischer Verbandéverkehr. Herzogl. Amtsgericht, Abth. Ilb. regt!ters vermerkt ift. am 13. N E der g Ee, Kauf- Inaterbursg. Ag ads e wai L Lo Dolste, Gerichtsschreiber des ® ant er Wahl- und Prüfungstermin auf 94" geg d. J, G E *SSIri5 , in Morsb ird | S7, Am 1. Mali d. I. tritt der N Kraul!e. _ T EE | Maun errichtete offene Handelsgesell\Gaft zu Dort- | In unfer Register zur Eintragung der Aus- j 5 iht [reiber des Amtsgerichts, ormittags 10 u termin auf 21. Mai d. F., aa erfolgter Abhaltung des C E zu Theil T7, Heft 3 des Metbondötariis eie Mal S Duisburg. Handelsregister [3079] | mund mit einer Zweigniederlaîsfung zu Essen am | s<{licßung der Gütergemeinschaft ist unter Nr. 156 [3010] K f 9 Den 14. April 1887 raumt worden. S aufgehoben. | : L E erahtsäßen sur Grottau und Krazau in Kraft Altona, Vekanuntmachung. 3043] | des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. | 13. April 1887 eingetragen, und lind als Gesell- zufolge beutiger Verfügung eingetragen, daß der j 5 0Nn Ursverfahren. GeriHts\Hreiber! M - Saaralben, den 16. April 1887. Derselbe ist dur die Verbantdéstationen zu echalten. n das Handelsregister ist heute Folgendes ein- | Der Kaufmann und Gelbgießer Hermann Langen | schafter vermerkt : . Kaufmann Gustav Friese von hier für seine Ehe U dem Konkursverfahren über das Vermögen de “vel er: We ngmaun. Kaiserliches Amtëêzerict. Dresden, am 14. April 1887, : / E: getragen worden : | zu Duisburg hat für seine zu Duisburg bestehende, 1) der Kaufmann Hermann Kaumann zu Dort- | mit Margaretha Schultze dur< Vertrag vom Zcirmhändlerin Clementine Gomperg ist t [3237] Die Mibtutapts « Me Dru, Königliche Generaldireftion der sächsischen 1) Vei der unter Nr. 866 des Gesellshafts- | unter der Nr. 931 des Firmenregisters mit der Firma | mund, L : | 9. d. M. die Gemeinschaft der Güter und des Er- Prüfung früher bestrittener und nadträgli anne, In Sawen betreffend den Ko Fu e Vie Nichtigkeit der Abschrift beglaubigt : _ Staatseisenbahnen, k verzeibneten Handelsgesells{<aft der Vich- | Peter Langen Sohn eingetragene Handelsnieder- | 2) der Kaufmann Salomon Kaufmann zu Dort- | werbes ausgeschlossen bat. - a e S eintretendenfalls aud O Mer des Kaufmanns Fr, Luetholz zu Lüne sibiper dert, als geshäftsfübrende Verwaltung. fomm e A Adolph Wie> und E A | Hu I C Ane geb. L M & mund. E E Insterburg, E S E me der Shlußrec;nung des Verwal ( as Konkursverfabren auf A E H Vir ert@téldreiber, 4dolvb Wie> zu Altona unter der Firma Adolph | Duis urg, als Profuristin bestellt, was am 9. April | Essen, den 13. Avril 1887. | Königliches Amtsgericht. hebung von Einwendungen, a Ster vertbeilung damit eng, Grund fallgehabter Shluß- [3241 J M E Q e A: : O 1881 E A ere M Zefauntm verzeihniß der bei der Vertheilung zu berüdsidtigen- Lüneburg, den 14. April 1887 Ten) Konkursverfahren u en „<8 der vorbezeihneten Handelsgesellschaft it der | merkt ist. | Forst. Vekauntmachung. __ [3049] | Kassel. Handelsregister. [3084] bin orderungen und zur Beschlußfassung der Gläu- Königlibes Amts ericót I Das Konkursverfahren 6 S A5 Ö get. ¿cWœaster Johann Adolph Wie> in Folge Ab- | E 5 Für die unter Nr. 92 unferes Firmenregisters ein- Nr. 1575. Firma Georg Bartholomäus in biger über die nicht verwerthbaren Vermögensstücke (gez.) Visseri. E früheren Kaufn ags s das Vermögen des (601] eeené am 28, Mai 1886 ausgeschieden, dagegen | Duisburg. Handelsregister 3078] | getragene Firma: Kassel. Termin bezw. Schlußtermin auf (L. 8.) Ausgefertigt : (Unterschrift) Ak David Frenkel E und Effigfabrikauteu | gu L m? am 1. Januar 1887 die Kaufleute Iobann | des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. Frdr. Hammer zu Forst i. L. Inhaber der Firma ist Mittwoch, den 11. Mai 1887 als Gerihts\<reiber Köni lie L l fuar, 5 dem der in dem Ner ige tra l. L. wird, na{- aller Länger corg Wiek und August Richard Wie> zu Altona | In das Register betreffend Aufhebung und Aus- | hat der Inhaber derselben, Tuchfabrikant Friedrich Kaufmann Georg Bartholomäus in Kassel : Vormittags 113 Uhr, f Os d intégerihts. T. angazionttizens ¡t Me Stermine vom 6. April 1887 besorgen und verwerihen in diè Gesellshaft eingetreten. | s<ließung der ehelihen Gütergemeinschaft, ist am | Hammer daselbst, seinem Sohne, dem Tuchfabrikanten | [gut Anmeldung vom 5. April 1887. vor dem Amtsgerichte hierselbst bestimmt. [3246] Beschluß vom b R E, dur rechtskräftigen 77, Dei Nr. 386 des Prokurenregisters das Er- | 9, April 1887 unter Nr. 71 Folgendes eingetragen : | Richard Hammer zu Forst, Profura ertheilt, welche Eingetragen den 9. April 1887. ae © pril 1887 bestätigt Ut, bierdur (C Oen der dem Handlungsgehülfen Richard Wie | „Der Fabrikbesißer Richard Scheidthauer | heut unter Nr. 69 das Prokurenregisters eingetragen Kassel, den 9. April 1887.

Le, its ber non, betreffend den Konkurs der Gläubiger aufgehoben. Jnhaber:G u Altona itens d ten Handelsgesellschaft u Duisburg hat für seine mit dem Fräulein | \ orden ist töntgliches Amtsgericht. Abtheil 4 gert zu Ham : T 1d unverceheli . Saar R E A nha : qs “tona Dellens der genannten Handelsge) ell!> | 3 SBULg _TUT etne 1! „dem ¿5raulte V e Ut, ; E Kontgltches Amtsgeriht. Abtheilung 4. De Ï Vas Lüneburg, wird das Konten Hedwig ALaR e Es Rat PpriL 1887 j aner: ZERARD Wv. NawROCKI or. ertbeilten Profura. | Auna Wiese aus Düsseldorf einzugehende Forst, den 14. April 1887. i Fulda. j ide Konkursverfahren stattgebabter S&Hlußvertheilung damit ausgehoben R Wine i S ogrinder des Vereins deutscher Patentanmälte. S A aaa i üncburg, den 14. April 1887. ) s Die Ritigkcit Ler Abschrift b BERLIN,W. Friedrich-Str 78 Kömngliches Amtégericht. Abtheilung IITa. S Duisburg. Handelsregister [3080] | In unfer Gesellschaftsregister ist unter Nr. 115 Kassel. Nachdem der Gesellschafter Kaufmann

In dem Konkursverfahren r L s E 7 s eal bi F _ G I über das Vermö d Königliches Amtsgert (L. S.) Feld ta, air glaubigt: S: Stellmachers Casp D ogen des v Umtksgerit. I. (4. 9.) Feldmann, Amtsgerihts\< ct Ecke Franzüsische-Strasse ; aspar Falke zu Jserl gez. Visseri Teer Aelte ; —— E Lis L Ubnahme der Schlußre<nung des S (L. 8.) Ausgefertigt : (Mutearsetn Aft [3245] ) E Stes Berliner Patentbureau besteht seit {873 Anklam. _ Vekanutmachung. [2517] | des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. | die Gesellschaft : L : Georg Bartholomäus aus der Handelsgesellschaft E von Einwendungen gegen das Sóluß- als Gerits\Greiber Kal. Amtögerits T Konkursverfahren. E —— ¿n unser Firmenregister ist heute eingetragen zu | Fn unser Gesellschaftsregister ist am 9. April 1837 Kleiderhalle der vereinigten Schneider- auge leben E S8 Bon demselben E dem iy der vet der Vertheilung zu berü>siht: S E u L Der Konkurs über das Nor», [81] “pen Firmen : | bei Nr. 412, die Firma: mcister A. Wloka & Sohn G ri B D

& üctsichtigen- _—— er Konturs über dgs Vermögen >o2 Q: z 9 Nr 177 : s e : É S C t, , / y f 5 Kaufmann Meinhard Bartholomäus zu Kassel be- 7 gen des Zie - . ir. 175. C. Zirzow (Inhaber Kaufmann Karl Ernft L G en worde Kausmann i E 0 G E ae i 3 : Ron Ft LUVAHE DIEpes Me er Gosellscaft ist Gleiwitz eN A au N A Balaen S E : : s l urch Ücbereintunft auf den letzferen und den Kauf-

en Forderungen und zur 2 L 3203 : befiuorA S d E möge E

ö zur Beschlußfassung der | l No 1E aaa rere, F: W. Kühnau hier ist dur Sthluß- $ f A sa isGeBertretung deiurib Bogislav Zirzow) A betresfenb, Solanbes cingetragen i j : : ZuenPatent-Angelegen- r, 219. F. Tangermann (Inbaber Kaufmann Dio G Bott Ns t Ludwi Die Ge!ellchafter sind: SUAE Í j: h

U C! F. Tang nhabe | „Die Gesellschafterin Wittwe Ernst Ludwig Die Ge/!ellschafter sind: mann August Nohde übergegangen, wel<he eiue offene

E S

| M. jede Art der Gütergemeinschaft qaus- Königliches Amtsgericht.

Î c T a

| geschlossen. E ; Massel. Handelsregister. [3085] | Gleiwitz. Bekanntmachung. [3050] Nr. 1576. Firma Gebr. Vartholoinäus in |

Gläubiger über die nit ve : ; A S )T verwerthbaren Vermögens Das Konkursverf - stücke der Schlußtermin auf geno Norma r Srgu g urdversahren über das S s c N upt] Fried; len 6. Mai 1887, Vormittags i a s, Ga elan, Les aria Uegfeld, “V óniglives Au, 2% April 1887. beiten, 2 riedri Tangermann) : Pieper, Pauline, geb. Stallmann, zu Duisburg, 1) der Schneidermeister August Wloka senior Handelsgesellschaft gebildet haben und das Handels- 19 N Königlichen Amtsgerichte hierselbst Zimmer rich Uctzfeld in _ ef e Le s c i. Abtheilung E Ing Berlin W Gie > Stahl, A M tet ixIrma uit erloschen.“ t am É April 1887 ausgeschieden.“ in Gleiwiß, j R Aa 1 ab 49 LQIINIPULBO I veslimuit. S haltung des S6Glußterming e Wurde nah Ab- 621] E 2 R Erm Anklam, den 6, April 1887. L 2) der Schneidermeister August Wloka junior | 21G ; L SAIE N Iserlohu, den 13. April 1887. Amtsgerichts Abth. T pag E Beschluß Großh. Vattzetai Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung. Duisburg. Handelsregister [2081] in (8leiwiß. : . a nitt Lins di M Neuböffer, aufgehoben. : S E L in Patent. PATENT aller Län s —— des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. Die Gesellschaft hat am 1. April 1887 begonnen. Uet : vort 5. Avril 1887. Verichtês<reiber dcs Königlichen AmtsgeriH+ts Mannheim, den 14. Az; 227 P i C. KESSELER : SesUu :hf Berichte über 30761 | Es find folgende Firmen gelöscht : Gleiwitz, den 5. Aptil 1887, E Nyril 1887 8gerits. R Jeu é 4, April 1887. rocessen, Anl , ; hn. Bureau Berlin SW 11 [3076] | A 27 E 29 5) : Eingetragen den 11, April 1887. [3299 ; Ver Gerichtsschreiber Großb. Amtsge its: : nualtstrasse 6, Ausführliche Prospecte O: Patent- Barmen. Sn unfer Handels-Firmenregister ift | I. am 9. Avril 1857: Königliches Amtsgericht. Kassel, den 11. April 1887. 9222] Beschluß Meter SgeriIs: [661] P Es, Anmeldungen ¿nter Nr. 2187 zu der Firma Frau C. F. Kaiser | 1) Nr. 143 des Firmenregisters die Firma: j A8 Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4. ? . ia Remscheid vermerkt, daß dieselbe erloschen ist. E , D. Heimberg i Gleiwitz. Bekanntmachung. [3051] Fulda. Varmen, den 13. April 1887. | (Firmeninhaber Kaufmann Diedrih Heimberg In unserem i E ist bei Nr. 59 Duisb : Col. r Firmc pi alle der vereinigten 2nR zu Duisburg) 01, 4 der Firma Kleiderhalle de einigte Kautan: Bekanntmachung. [3060]

Das Konkursverfahren i S A verfahren Über das Verms 99: : E Schuhuzacherm isi «e Dermogen des | [3220] Das Kal. Amtagert E ° cisters » i Vas Kgl. Amtsgericht M, en 13. U p ole in Natbe a. S, m, Lederhäudlers L. Abtheilung A für Civilsaian, ertheilt M. M. R j O Ph L : ; des Fi isters die Fi Schnei is iwiß, Schiller, L halt 8 S * S. wird nah erfolgter Ab- | hat t Beile ae -tbtljacen, E : L ROTTEN diplomirta I é: 2) Nr. 406 des Firmenregisters die Firma: Schneidermeister zu Gleiwiß, Schiller, Wloka L : Aa) L As 6 ung des Schlußtermins bierdur< aufgehoben 11 I Des@luß bom 9, If. Mts. das unterm früher Dozent an der technischen Héched E R E, Gerh. Goldberg et Comp. folgende Eintragung bewirkt worden : In unser Genossenschaffsregister ist bei Nr. 4 Kalbe a. S., den 6. April 1887. e n bet das Vermögen der S6nitt- Geschäftsprinzin- Berlin NwW., Schissbauerd. e zu Seh, Bruchsal. Haudelsregistereinträge. [3209] (Firmeninhaber Kaufmann Gerhard GSoldberg Die (Ge/ellshaft ist aufgelöst. e-Volköbank Kriewen Eingetragene Genossen- Königliches Amtsgericht. Marti E Bes a Ludwig und Margareta ——— Sönliche, prompts un enorgiscbe Vertretung, L Mo. 20a. Nr. 5737. Zu O.-Z. 485 des Firmenregisters zu Duisburg); Als Liquidator der aufgelösten Gesellschaft | schaft“ in Colonne „Rechtsverhältnisse“ Folgendes 3219) G fa R N E Zwangsvergleich becnetee eonturöverfahren M Due : eFirma I- N. Bopp Sohn in Bruchsal“ wurde | 3) Nr. 732 des Firmenregisters die Firma: fungirt der Schneidermeister Älugust Wloka senior M S es ausgeschiedenen Vorstands- G j München, an M nrtf aaa le C; , i “eute eingetragen : - : Gebrüder Raphael in Gleiwiß. e | n Stelle des ausgeschiedenen Vo eian: Sn der & E anutmachung. Dee eie 24. April a R A: D Ea N I e . Der Inhaber der Ficma, Josef Konrad Bopp, ift (Firmeninhaber Kaufmann Moses Raphael zu Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. April mitgliedes Controleurs Joseph Staniszewdski ist roi K ith Nestermaun'’ scheu Konkurssache 70 è u A BerichtsfGreiber: E Ta) : ge enheiten, Muster-u dg rkenschuf ¡eit 29. März 1887 vereheliht mit Anna Magda- Duisburg); 1887 am 6. April 1887. zum Borstandsmitgliede der Kämmerer Valerian Sa E - Un E der Gemeinschuldner | Lis Vagenauer. S C u a YeSarüí durch F > NT MQPRND BERLIN.SWy Tel d Z lena Sofie Heiligenthal von Brutsal. Nach dem 4) Nr. 877 des Firmenregisters die Firma: Gleiwitz, den 5. April 1887, Szulezynsli E Kriewen gewählt worden. cinen Aner „errmann Kestermann bierielbst | [3313] L AG wi ietima. K We L V Lindensirg j f Pa acemebery nas Ehevertrag vom 26. März 1887 schließen die künf- Heinrih Schweitzer Königliches Amtsgericht. Kosten, den 9. April 1887. ingebract Qu «lufhebung des Konkursverfabrens | Die Dr ute ; E ostenanschläge frei ung Le SIT80 À MOmmSSIangtathblaser ‘igen Chegatten ihr beiderseitiges Vermögen, das be- (Firmeninhaber Kaufmann Heinri<h Schweitzer Königliches Amtsgericht. eingebracht. verfahrens | 5 ae in Ne. (9 dieses Anzeigers (sub 64 928) ent ge frei ungd unentge!dlich“i Berlin. weglihe und unbewegliche T nie aen, N ee gn ach ( j S()well [3052] Ojoser s : s ene Bekan Y L F A e E c ¡Ls L U G YeA “leer Antrag und die ö¿Usimmenden Erklärungen | âbee den Nachlaß tue betreffend den Korkurs Berlin: Redacteur - P: L êinbringen oder während derselben dur< Œrbschaft II. am 13. April 1887: Gnesen. - ; e arl Regenuiter zu Neu- Dru der Norddeutié e edac eur; Riedel, Verlag der Expedition (S{ol:) der Schenkung oder sonstigen unentgeltlichen Rechts- 5) Nr. 537 des Firmenregisters die Firma: 1) bei Nr. 98 vermerkt worden: i | M t Ul -LOTE en DVudru>erei und Verlags-Anstalt, Berlin $W Wil belzufi fifel erwerben, von der Gemeinschaft aus und wirft H. Heitmann das Handelsgeschäft (in Firma F. W. Schu- | die mit dem Sitze in Langensalza eingetragene Firma E Plibelunfiraße Nr. 32. leder Theil 100 M in die Gemeinschaft ein, fo (Firmeninhaber Lederhändler Heinrih August manu) ist dur<h (Erbgang auf die verwittwete : -e,C. V. Hartmann“ . daß das Vermögen der Gemeinschaft in den einge- Heitmann zu Duisburg); Kaufmannsfrau Bertha Auguste Schumann, | Inhaberin Wittwe Dorothee Elisabeth Hartmanrs

t

I, Im Firmenregister ist heute Langensalza. Bekanntmachung. [3086] In unserm Firmenregister Nr, 169, woselbst