1887 / 91 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Direktor A. E. Merten în Gabegottes hat Prokura. Gräfenthal, den 7. April 1887. Herzogliches Amtsgericht, Abtbeilung I. Müller,

i, B.

(3317] Greifenberg i. Schl. In unfer Gefell- schaftsregister ist beute unter Nr. 63 di? in Greiffenberg i. Schl. errihtete Zweigniederlassung der im Geselischaftéregister des Königlichen Amts- gerihts I. zu Berlin unter Nr. 5798 eingetragenen offenen HandelEgesellschaft in Firma: Goschenhofer « Roecsicke welche ibren Sit in Berlin hat und deren derze“tige Gesellschafter sind: 1) der Kaufmann Paul Roefi>ke | ., Berli 2) der Kaufmann Carl Roesicke / zu Verkin, jedo<h zur Vectreiuung der Gesellshaft nur in Gemeinschaft mit einyander berechtigt, eingetragen worden. Greiffenverg i. Schl., den 9. April 1887. Königliches Amtsgericht.

Halbezrstadt. Befanntmachung. [3518] Zufolge Verfügung von heute ist bei Nr. 2 des Genossenschaftsregisters, Firma Credit-Verecin zu Halberstadt, cingetragene Genossenschaft, Fol- gendes eingetragen : An Stelle dcs am 11. April 1887 verstorbenen Fabrikanten Gustav Sommer ist der Hands{<uh- fabrikant Adolf Steinmann in Halberstadt zum interimistis{en Vorstandsmitgliede gewählt worden. Halberstadt, den 14. April 1887, Königliches Amtsgericht. VI.

Halle a. S. Handelsregister [3319] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a. S. Zufolge Verfügung vom 7. April 1887 sind an demselben Tage folgende Eintragungen erfolgt: In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 593 die hiefige Handelsgesellschaft in Firma: Hoge «& Pabst vermerkt steht, ift eingetragen : Die Ge/ellschaft ist dur<h Ucbereinkunft der Betheiligten aufgelöst. Der Kaufmann (Tarl Hote zu Halle a. S. setzt das Handelsgcschäft unter Beibchaltung der bisherigen Firma: „Hoe & Pabst“/ fort. Vergl. Nr. 1579 des Firm.-Neg. Demnächst i1t in unser Firmenregister unter Nr. 1579 die Firna: Hotze & Pabst mit dew Sitze zu Halle a. S. und es ist als deren JInhaber der Kaufmann Carl Hote hier eingetragen worben.

In unser Firuienregister, woselbft unter Nr. 509 die hiesige Handlung in Firma: „Otto Weiskec“‘ vermerkt steht, ift eingetragen : Der Uhrenfabrikant Paul Weiske zu Haile a. S. ift in das Handelsge[<äft des Uhrenfcbrikanten Otto Weiske als Handels8gesellschafter eingetreten. Die bierdurch entstandene , die bisherige Firma fortführende Handelsgesellschaft ist unter Nr. 642 des Gesellschaftsregister cingetragen worden. Demnächst ist in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 642 die offene Handelsgesellschaft in Firma: „Otto Weiske“‘ mit dem Sige zu „Halle a. S.“ und es sind als deren Gesellschafter die Uhrenfabrikanten Dtto Weiske und Paul Weiéke zu Halle a. S. eingetrazen worden. Die Gesellschaft hat am 1. April 1887 begonnen. Halle a. S., den 7. April 1887. Königliches Amtsgericht. Abth. 71].

WHess. Oldendorf. Befanntmachung. [3331]

In das hiesige Handelsregister ift heute zu Nr. 36 zur Firma Actiengesellhaft Zuckerfabrik Schaum- burg eingetragen worden :

Der Domänenpächter Bernhard MRibbentrop zu Koverden ist aus dem Vorstand ausgeschieden. An dessen Stelle ist in den Vorstand der Hofbesißer Heinri Klostermann zu Großenwieden gewählt.

Eingetragen laut Anmeldung vom 31, März 1887.

Hess. Oldendorf, den 14. April 1887.

Königliches Amtsgericht. v. Winler. Hildesheim. BSBeftanntmachung. [3320]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Folio 385 zur Firma:

Hildesheimer Papier-Manufactürï Großkops «& Co. eingetragen: l :

Der Kaufmann Karl Göpel zu Hildesheim ist aus dem Geschäfte ausgetreten und an dessen Stelle der Kaufmann Karl usch hieselbst in dasselbe ein- getreten.

Das Geschäft wird von Leuterem und dem bis- herigen Mitinhaber, Kaufmann Gustav Großkoyf bieselbst, unter der bisherigen Firma als alleinigen Inhabern fortgesfett.

Hildesheim, den 15. April 1887.

Königliches Amtsgericht. V. Börner. [3321] Hirschberg. In unfer Firmenr-gister ift heute bei der unter Nr. 503 cingetragenen Firma „R. Zimmermannu““ Folgendes eingetragen worden: „Die Firma ist erloschen.“

Hirschberg, den 13. April 1887.

Königliches Amtsgericht. 1V.

Iserlohn. Handelsregister [3334] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohn. _,În unser Firmenregister is unter Nr. 775 die Firma : Herm. Vimberg Wwe

und als deren Inhaberin die Witiwe Nitterguts- und Brennercibesitzers Hermann Bimberg, Sophie, geb. Späing, zu Lenninghausen, am 7. AÄpuil 1887 ein- getragen.

IsSerlohn. Handelsregister [3336] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohu. Die untcr Nr. "512 des Firmenregisters ein- getragene Firma: Max Nückel Sohn (Firmeninhaber: der Fabrikant Robert Nückel zu Sfserlohn) is gelösht am 14. April 1887.

Iserlohmn. SHandelsregister [3335] des Königlichen Amtsgerichts zu Jserlohu. Die unter Nr. 39 des Firmenregisters eingetragene

Firma:

_ Schulte « Comp. (Firmeninhaber: die Wittwe Kaufmann Caspar Heinrih Schulte zu Iserlohn) if gelös{<t am 12. April 1887.

[3322

Itzehoe. In das Firmenregistec ift heute S Nr. 948 eingetragen die Firma:

: W. Hallberg mit dem Sitze Jtehoe und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Theodor Hallberg zu Jtehoe.

Jyehoe, den 16. April 1887.

Königliches Amisgericht. ITI.

Jena. Bekanntmachun In unser Firmenregister find träge bewirkt worden: 1) auf Fol. 96 Nr. 2 Bd. I. _Die Firma „Carl Friedrich jun. in Jena“ ist erloschen, 2) auf Fol. 146 Nr. 2 Bd. I. Die Firma „C. W. Koehler in Jena“ ift erloschen, 3) auf Fol. 186 Nr. 2 Bd. I. Die Firma „N. Chemnitius in Jena“ ift erloschen, 4) auf Fol. 269 Nr. 2 Bd. I. Die Firma „Ottomar Rosenberger in Jena“ ift erloschen, 5) auf Vol, 321 Nr. 2 Bd. I. Die Firma „T. G. E. Jena“ ift erloschen. Jena, den 5. April 1887. Großherzogl. S. Amtsgericht, Abth. TV. (Unterschrift).

g: [3333] veute folgende Ein-

Schroeter in

Königsberg i. Pr. Sandelsregister. [3339] In unserem Firmenregister ist sub 1019 die Er- rihiung ciner Zweigniederlassung der hiesigen Firma M. Barschall in Allenstein am 9. April 1887 eingetragen. Königsberg i. Pr., den 14. April 1887. Königliches Amtsgericht. XII.

Königsberg i. Pr. Sandeldregifter. [3341] Cx For Tip nto 10+ a N. I ; In unserem Firmenregtster ik sub Nr. 3014 die

Firma „Nobert Fuerst“, Inhaber Kaufmann

Robert Fuerst zu Königsberg am 9. April 1887 ein-

getragen. : i Köuigsberg i. Pr., den 14. April 1887.

Königliches Amtsgericht. XII.

Kottbus. Vekanntmachung. In unseren Handels8registern find tragungen bewirkt : I. im Firmenregister zu Nr. 79 Firma: A. Castner zu Kottbus betreffend.

Der Kaufmann Paul Adolph Castner ift in das Handelsgeschäft als Handelsgesellschafter eingetreten, und die Firma deshalb hier gelöscht und als Handelsgesellshaft unter Nr. 175 des Gesellschc:ftsregisters eingetragen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. April 1887 an bemselben Lage. 1]. im Ge’ellshafts8register unter früher Nr. 79 des Firmenregisters -— Firma der Gefellschaft * A. Castuer. Sit der Gesellschaft: Kottbus. Rechtsverhältnisse der Geellschaft : Die Gesellschafter find: 1) der Kaufmann Friedri Adolph Castner, 2) der Kaufmann Paul Adolph Castner, zu Koitbus. Die Gesells> aft bat am 1, April 1887 begonnen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 15. April 1887 an demselben Tage. Kottbus, den 15. April 1887, Königliches Amtsgericht.

[333838] [olgende Ein-

Nr 175

Lübeck. [3349]

Eintragung

in das Handelsregister. Am ‘15. April 1887 it eingetragen : auf Blatt 1336 die Firma: Gebr. Steder. Ort der Nicderlass 1ng: Lübeck. Inhaber : 1) Joahim Johann Hetur:h mann in Lübeck, 9) Carl August Heinrih Steder, Kaufmann in Lübe, “ae Handelsgesell“<aft seit dem 9. April [5 Lübeck, den 15. Aprii 1887. Das Amtsgericht, Abibeilung IV.

Funk, Dr. H. Köpke.

Lüdenscheid. Sandelsregister [3342] des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid. Die Wittwe Fabrikant Julius Kremy, Zda, geb. Vollmann, zu Lüdenscheid, in fortgeseßter westsälischer Gütergemeinschaft mit ihren 5 Kindern Maria Agatha, Claca, Hermann Heirrichh, Agnes und Helene Kremp zu Lüdenscheid, hat für ihre zu Lüden- \cheid bestehende, unter der Nr. 474 des Firmen- registers mit der Firma Ful. Kremp eingetragene Handelsniederlassung dea Handlungsgehülfen Carl Schvïite zu Lüdenscheiz als Prokuristen bestellt, was am ò. April 1887 unter Nr. 252 unsfere3 Prokuren- registers vermerkt ist.

Steder. Kauf-

Lüdenscheid. Sandelsregister [35453] des Königlichen An:1tsgerichts zu Lüdenscheid. Bei Nr. 474 unseres Firmenregisters, woselbst die Firma Jul. Kremp mit dem Sitz zu Lüdenscheid und dem Inhaber Kaufmann und Fabrikant Julius Kremp zu Lüdenscheid, eingetragen steht, ist am 5. April 18837 Folgendes cingetragen worden :

Nach dem am 1. Februar 1857 erfolgten Tode des Inhabers Julius Kremp führt dessen Wittwe. Iba, geb. Vollmann, zu Lüdenscheid, in fortgesetzter westfälisher Gütergemeinschaft mit ihren Kindern Maria Agatha, Clara, Her- mann Heinrih, Agnes und Helene Kremp zu Lüdenscheid, deren WBormünderxin sie ist, das Gc-

Marne. __ Vekanntmachung. [3344] __ Zufolge Verfügung vom 5. April 1887 ist am selben Tage in das Genossenschaftsregister zu der da- selbst unter Nr. 1 eingetragenen Genossenschaft in Firma: Marner Creditverein (Eingetrageue Genossenschaft) eingetragen worden:

An Stelle des Amt3c<irurg Friedri< Wilhelm Springer in Marne ist der Buchhalter Albert Lemperyz daselbst als Kassirer in den Vorstand cein- getreten.

Marne, den 5. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

Memel. Vekanntmachung. {3345] _In unser Firmenregister ist unter Nr. 897 der Kaufmann Bernhard Mar Berlowit zu Memel,

Ort der Niederlassung: Memel,

Firma Max Verlowtoitz, eingetragen zufolge Verfügung vom 14. April 1887 am heutigen Tage.

Memiel, den 14. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

[3347]

Merseburg. Die von den Inhabern der Handels“ firma

__ Gebr. Kersten in Dürrenberg dem Heinrih Louis Kersten in Leipzig ertheilte Profura ift gelöscht.

Merseburg, den 14. April 1887. Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung.

Neuhaldensleben. Befanntmachung. [3348}

In unserm Gefellschaftsregister ist Folgendes ein- getragen :

a. Bei der unter Nr. 72 eingetragenen offenen Handelsgesellschast Rohde, Otio & Schmidt:

Col. 4, Die offene Handelsgesellshaft Rohde, Otto & Schmidt ist mit dem 1. April 1887 auf- gelöst und ist die Firma gelöscht. Liquidatoren sind die bisherigen Gesellschafter Gustav Rohde und Emil Otto, von denen jeder berechtigt ist, die Firma zu zeichnen.

b. Unter Nr. 75 ift eingetragen :

Die offene HandelLgesellshast Rohde «& Otto mit dem Sitze zu Nenhaldensleben. Die Gefell- schaft hat am 1. April 1887 begonnen. Die Gesell- schafter find die Handschul macher Gustav Rohde und Emil Otto zu Neuhaldensleben. Jeder derselben ift befugt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

Alles eingetragen auf Grund der Verfügung vom 14. April 1887 am 14. April 1837.

Neuhaldensleben, den 14. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

Neumünster. Befanutmachung. [3488]

e In tem hierselbst geführten Genosenschaftêregister

ist am heutigen Tage ad Nr. 4/42, woselbst die Genossenschaftsmeierei Großenaspec

i eingetragene Genossenschaft,

eingetragen steht, vermerkt worden :

Zufolge Bef<lufses der Generalversam Genossenschafter vom 23. Februar 1887 r des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Mitgliedes ) de wem Zacharias Stölting zu Großenaspe, der

ufner Zacharias Todt senior in Großenaspe un Mitgliede dcs Vorstandes gewählt worden. E

Neumünster, den 13. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

Neumünster. Befanntmachung. [3489]

In das hiesige Gesellschaftsregister it am heutigen Tage Q s

ad Nr. 25/304, betr. die Firma H. L. Söhne « Comp. in Neumünster, Sai Fabrifanten Hans Carl Detlev Heinrih Rex>, Hans Lorenz Nen> und Otto August Fricdrih Wilbelm Sachau in Neumünster :

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Neumünster, den 13. April 1887, Königliches Amtsgericht.

Neuwied. Sefanntmahung. [3490] In das Firmenregister ist unter Nr. 610 die Firma „Fr. Kappler““ mit dem Siß zu Wies- baden und ciner Zweigniederlassung zu Neuwied urd als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Friedri Kappler zu Wiesbaden eingetragen worden. Neuwied, den 15. April 1587. Königliches Amtsgericht.

Neuwied. Becfanatmachung. [3491] In das Firmenregister ift unter Nr. 611 die Firma „Jos. Vornhofen““ mit dem Siß zu Ehreubreitstein und als deren alleiniger n B der Joseph Bornhofen zu Ehrenbreitstein eingetragen worden. Neuwied, den 15. April 1887.

Königliches Amtsgericht. Neuwieàä. Sefanntmachung. [3492] Zu der unter Nr. 33 des Gesellschaftsregisters eingetragenen Firma: „Remy ««& Wahl““ ift heute eingetragen worden :

Spalte 2, Firma: ia Ligquidatiou. Spalte 4. Rechtsverhältnisse: Die Gesellschaft ist aufgelöst und erfolgt die Liguidation dur< jeden der drei Geselischafter. Neuwied, den 16. April 1887. Königliches Amtsgericht.

Potsdam. SBeftanutmachung. [3499] In unser Firmenregister ist anter Nr. 896 die

Firma: Oswald Nier. Aux Caves de France. mit dem Orte der Niederlassung Potsdam nand als dercn Inbaber der Weingroßhändler _ Vôwald Nier zu Berlin zufolge Verfügung vom 14. April 1887 heute ein- getragen vorden, Potsdam, den !4. April 1887. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Templin.

Ort der N'eder- lasung

Bezeichnung Des

Firma-Inhabers

L S __Vekauntmachung,. In unser Firmenregister sind folgende Eintragungen bewirkt worden:

Bezeichnung

[3921

der Zeit der Eintragung Firma

Danant- _ Hast. Zehdenic>. Zehdenick. Zehdenick.

Zehdenick.

Ziegeleibesißer Hein- rh Benzmann. Franz Benzmann.

M E A. Brehmer. W. Lerow,

A. W. Strubel. Da:nm-

Haft. Lachen.

Louis Benzmann.

Kaufmann Fritz Hen- ning Templin, den 12. A»ril 1887,

[3522] Uetersen. Die Eintragungen in das Handels-, Genossenschofts- und Musterregister im Bezirk des unterzeichneten Gerichts werten in Jahre 1887 durch folgende Blätter : den Deuschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Berlin, das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Schleswig, den Hamburger Corres?ondenten 1d das UÜetersener Tageblatt bekannt gemacht werden. :

Die auf dic Führung obiger Negister si<h be- ziehenden (Zeschäfte werden von dem unterzeichneten Amtsrichter unter Mitwirkung des Amtsgerichts- sekretärs Fngling bearbeitet.

Uetersen, de1 15. April 1887,

Kznigliches Amisgericht. Gchte.

[3523] Waläkireh. Handelsregister : Einträge. Nr. 2794. zu D, Z. 41 des Firmenregisters, Firmc Karl Harbre<t in Waldkirch, wurde heute cingetragen: Nach dem unterm 25. März d. mit seiner jetzigen Ehefrau, Emilie. geb. Schill, Kollnau, errichteten Ehevertrage wirft jedes der den Brautleute 20 #4 in die Gemeinschaft ein, [vird alles übrige, jeßige und künftige Beibringen beider Brautleute mit den darauf ruhenden Schul- dea von der Eemeinschaft ausges<lossen und ver- liegenschaftet, in'ofern dasselbe niht {on Kraft Gesetzes liegenschafilih ist. Waldkir<z, den 14. vril 1587. Gr. Amtsgeriht. Speri.

[3526] Wernigerode. In unfer E enossenschaftsregister ist bei der sub Nr. 2 eingetragenen Firma Consumverein zu JFlsenburg cingetrageue Ge- nossenschaft tolçgende: Vermerk:

Für das Jahr 1887 find gewählt worden : 1) der Kaufmann Fricdrich Springer zu Ilsenburg zum Geschäftsführer,

92) dec Comtorist Fricbvrih Clemens zu Drübe>

chäft unter derselben Firma fort.

zu dessen Stellvertreter, &

Is,

von | bei- und |

Heinr. Louis VBenzmaui. A. Brehmer. W. Lexotw. A. W. Srubel. Louis Benzmanu.

F. Heuning.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 6. April 1887 am 7. April 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. April 1587 am 8. April 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. April 1887 am 8. April 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. April 1887 am 8. April 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. April 1887 am 8. Ayril 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 11. April 1887 am 12. April 1887. Eingetragen zufolge Verfügung vom 11, April 1887 am 12, April 1887.

Verizmanu.

Königliches Amtsgericht.

5) der Aufseher Heinrih Voigt zu Ilsenburg zum Kassirer,

4) dec Aufseher Christian Berke zu Ilsenburg zu

dessen Stellvertreter,

5) der Dreher Wilhelm Bo>kemüller zu Ilsenburg zum Vorsitzenden des Verwaltungsraths,

6) der S(hlosser Karl Gattermann zu Ilsenburg zu dessen Stellvertreter,

zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen. Wernigerode, den 2. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

Wolfach. SHandelsregister-Eintrag. [3924]

Nr. 2949, Zu O.-Z. 1 des Genofsenschaftsregisters Vorschußverein und Sparkasse Seziltach, E. G. wurde heute eingetragen : 5

In der Generalversammlung vom 20, März 188 wurden zu Mitgliedern des Vorstandes gewählt: Friedrih Trautwein von Schilta<h als Direktor, Friedri Wolber von da als Kassier, Joh. Danie! Ziegler von da als Controleur, Heinrich Ziegler von da als Stellvertreter im Sinne des $. 9 der Statuten.

|

Wolfach, 15. April 1887. Großh. Amtsgericht. v. Schönau.

[35%]

W ollstein. Sn dem Firmenregister des unter-

zeihneten Gerichts is unter Nr. 175 die Firma

Heiurich Herrmaun in Unruhstadt und als deren

Inhaber der Müllermeister Heinrih Herrmann 11

Ünruhfiadt zufolge Verfügung vom 15. April 158 an demselben Tage eingetragen worden.

Wollstein, den 15. April 1887.

Königliches Amtsgericht.

Nedacteur: Riedel. Berlin: - i Verlag der Expedition (Scholz). Dru> der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags- Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

Vierte Beilage L i zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

den 19. April

A¿ 90.

i, Steckbriefe und Untersu<ungs-Saen. 5 Zwangsvollstre>ungen, Aufgebote, Vorladungen U.

2 Rerkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2. L

N E NDiräz 4 . . nrn r ot Cen 3 Q d) ( en. Verloosung, Zinszablung 2c. von öffentüchen eres Femmandit-Gesellschasten au! Alftien u. Aktien-Sefellsh.

dergl.

G) Berufs - Genoff enschaften. Bekauntmachung.

fall-Versiherungs-Gesetzes v 3. Zuli 1884 sowie des $. 30 unseres a A Nersicherungs-Gesetzes vom 6. Juli 1884 sowie des d es Semäß $. 21 des Unfall Ber} gs-G vom 1 4 |1 >tatuts E April 1886 wird in Nachstehendem die Bezirkseintheilung sowic das Wahlergebnifß E j £es-Berufsgenossenschaft hiermit zur öffentlibhen Kenntniß gebracht.

ver Fuhrwer? | [4 den 1. April 188. 5 À Fuhrwerks-Berufsgenossenschaft.

Verlin,

Der Vorstand der H. Sharfenberg.

Genofssenschafts-Vorstand.

[2256]

Sitz: Berlin. Burcau: zur Zeit NO. Georgenkirhstr. 46. Vorf mitglieder: e B S eherdes: H. Scharfenberg, Fuhrherr in Berlin. Stellvertreter: I. H. Bott 11. in Mainz. Schatzmeister: È. Diederich, Fuhrherr in Berlin. Stellvertreter : Jos. Michaelis in Köln a. Rb. : Schriftführer: F. O. Musold, Fubhrherr in Berlin. Stellvertretec: Max Gubbe in Stettin, 1. Beisißer: Peter Fleischmann, Fuhrherr in München, Stellvertreter: Otto Kraayz in Magdeburg, x 13. Beisitzer: Herm. Posthalter in Königsberg k. Pr.

Crueger, of Stellvertreter: Louis Lingke in Dresden.

Sektion 1. Umfaug: Provinz Ostpreußen. Sig: Königsberg. «200 viciniE 4. Sefktions-Vorsitand. Mitaliede a. Mitglieder. : e des Delegirten Posthalter He ge töónigsberg ie V Zmänaner „r Som Vorsitz des Delegirten Posthalter Herm. Crueger in Königsberg, 2 Vertrauensmänner unter dem Bor1ß ded ( E s Lange Meihe 7a. b, Ersaßmanner. Die Stellvertreter der Bertrauensmananer. n. Verirauensmäanne®. E

Stellvertreter.

Bezirk. Vertrauensmann.

t L AR A N L QNA K 4 R atnR 1. Königsberg 1., umfassend die Fukbrherr A. Willuzki in Komgs- Fuhrherr Dito E Königs- Stadttheile unterhalb des Pregels.\ berg, Artillerieste. E O k. 1 e » Königsberg II., umfassend die Posthalter Herm, Crueger in Köntg8- A O : 9 e G t Á ®> F . c x Aa ai Q E Ly S A A e l Sh er E D H _- Stadttheile oberhalb des Pregels. N Lange Reihe la. | G Leuten 3, Landkreié Königsberg. |vacat, E in Posthalte Pillau Ge E î j | | ‘herr Carl Panzer in Labi Posthalier Lorenz in Wehlau. Labiau und Wehlau. | Fuhrherr Carl Panzer in Labiau. T E E en Heiligenbeil und Pr.| Posthalter Arthur Scharsenorth in| Pottha er H. Douglas in ® Gylau ul( Po Gau. ort L L Heils “Kreis 3 ils ithalter F: 228 in Brauns-| Omnibusbes. (¡ranz Xeng 1n Vetls- 7, Kreis Braunsberg und Heils-| E Ferd. Laws in Brauns E ¡ranz ] berg. ; | »CTg. S t ; Ge «M C Pud. Rekittke in Mobs- 3 Kreis Pr. Holland und Mohse, Fubrherr Quiring in Pr. Holland. S Nud. 2 e | r > S e 5 | C “+4 N NRaosfor in Liebemühl 9. Kreis Osterode und Neidenburg. Posthalter Sam. Jak. Jacobsohn Poithalter B. Boesler in Liebemühl. | m Oi 19. Kreis Rastenburg, Friedland Posthalter Neufeld

Gz , : its is Fif s | Fuhrher i Feder Kauffmann in Dru- 4. Kreis Fischhausen. | Fuhrherr Heinr. Federmann

5, Kreis 6. Kreis

in Rastenburg. Posthalter Heinr. de la Terrasse ir.

( | Gerdauen, E Ce Allen i d Rössel Hotelier Gust. Grothe in Allenstein. Tubrherr Alexander von Zabiensk: 11. Kreis Allenstein und Rohe. E . G A

Sensburg und Ortels-, Posthalter Zipplitt in Alt-Ukta. |Posthalter Retlaff in Sensburg. Memel und Heydekrug, Postbalter Heinr. Graff in In-| Fuhrherr Herm. al in Memel Fubrherr J. L, Rauschning M Ferd. Groß in Neukirch. posthalter Wallner in Keaupischken. R O E 16. Kreis Gumbinnen und Inster- Posthalter Fritz Vusse in Gum- E er Gust. g

burg. : | binnen. N H | Nos )olfner in 17. Kreis Stallupönen, Goldap Hotelier Otto Bole> in Goldap. O

Darkehmen. : E E 18 Va Angerburg und Löten. Fuhrherr Jul. Woitkowiy in Anger», Posthalter Skopnik ia Lößen. N : i burg. : H S A Lyck und Jos Posthalter Ernst v. Hamilton in, Posthalter Gust. Kastner in Lyck. i | Sohannisburg. | Sektion 2.

12, Kreis burg. 13. Kreis

14, Kreis Tilsit und Niederung.

15. Kreis Ragnit und Pillkallen.

Szitkehmen

19, Kreis Oletkc, hanzisburg.

Umfaug : Provinz Wesipreußen.

E Sefktions-Vorstaud.

a. Mitglieder. :

7 $ 7144 o "*Contrton by n

Nertrauensmänner unter dem Vorsiß Lf e . \ L) .

A. Die

Stellvertreter der BVertrauensmänner. : B. Vertraueunusg8mauuer.

S

Bezirk. | Vertrauensmann.

Stellvertreter.

ri ; | , E O2 1, Danzig T., umfassend die Po- Fuhrherr De Mle S j lizei-Neviere 1 und 2 und den Danzig, Borstädt.-Graben 91. Q Pot T 4 | Landkreis Vanz1g E | \ N 2, Danzig 11, umfassend die Po-| Fuhrherr Meyer N lizei-Neviere s. 4 und © und dte| Vorstädt.-Graben Nr. 33. |

| Polizei-Reviere 6, 7 unv 8. | | |

Cinmacherhof, kl. Gasse 9.

Kneipab 13 þ.

--

3. Danzig 111, umfassend die Po-| Fuhrherr F. | j izei-Reviere 9, 1 | BVorstädt. «Gr 9 anzig. lizei-Reviere 9, 10 und 11. Vorstädt,-Graben 2. N i H

4. "Feeis -Martenbura, Stuhm,| Posthalter Gust. Thiel in Chrift-| Fuhrherr Böhm in Marienburg. Rosenberg und Marienwerder. | burg, : :

9. Kreis Clbing. Posthalter Eduard Quintkern

Clléing.

Berent und Karthaus. | Fuhrherr

in Fuhrherr Wagner in Elbing. | Neustadt W.-Pr. | Fuhrherr F. Klein

Aug. Hahn in Berent. Fuhrherr Kersten in Zu>kau. in Rheda. Klein in Pr.-

6, Kreis 7. Kreis 9, Kreis

Peter Saretzke

F. Roth in Pelplin.

1, Fuhrherr Dirschau. Fuhrherr

r. Stargardt. Gutsbesißer O. L S Stargardt.

a R

9, Kreis

Graudenz, Strasburg| Fuhrherr Carl Kohls in Graudenz. W.-Pr. |

A burg W.-Pr. upd Löbau W.-Pr. Dl Delthalter

Neumark W.-Pr.

Friedr.

10, 11. 12.

Kreis Kreis 12. Kreis 13. Kreis 14. Kreis

Thorn. Posthalter H. Grauke in Thorn. | Fuhrherr Gude in Thorn. Konitz und Tuchel. Deutsch-Krone. Schlochau.

Fuhrherr Wilh. L : | Fuhrherr Gust. Schröder tin

Hotelier H. Oehlke in Schloppe.

Berlin, Dienstag,

10, Kreis

zmeyer in Danzig, LBorstädt. Graben 51.

in 1. Fuhrherr A. Wernik in Danzig, 9, Fuhrherr I. Dahms in Stutthof. Fubßrherr H. Müller in Danzig,

æ Steiniger in Danzig, Fuhrherr I. Hebel in Ohra bei

Fuhrherr Carl Grünholz in Zoppot.

Fuhrherr v. Bulinski in Stras-

Langer in

Müller in Tuchel. Fuhrherr Joh. Michalski_in Koniß. | 7.

Bal-' Fuhrherr Carl Jaster in Hammer- |

Beffentlicher Anzeiger. |

Umfang: Regierungsbezirk Potsdam erkl. Sitz: Potsdam.

A

Bezirk.

Prenzlau.

1. Kreis (0 2 Temvpiin.

. Kreis Z, Kreis Angermünde. 4. Kreis Ober-Barnim.

5. Kreis Nieder-Barnim.

6. Kreis l und Neuendor\. _

7. Kreis Beeskow-Storkow. 8, Kreis 9, Kreis Zauche-Belzig. und Neuendorf.

. Kreis Ost-Havelland. 9. Kreis West-Havelland. . Kreis Ruppin.

. Kreis Ost-Priegnit.

5», Kreis West-Priegnitß.

. Stadt Spandau. Stadt Charlottenburg.

. Rirdorf.

Umfang: Stadt Berlin.

Sitz: Berlin.

Die Vertrauensmänner unter

Bezirk. _ Stadtbezirke 1—14. __ Stadtbezirke 19—-30.

3, Stavtbezirke 31—49.

. Stadtbezirke 50—T78,

79—103. 104—113. 114—144, 145—181,

182—201.

. Stadtbezirke . Stadtbezirke . Stadthezirke . Stadtbezirke . Stadtbezirke _ Stadtbezirke 202—217. . Stadtbezirke . Stadtbezirke 3, Stadtbezirke 14. Stodtbezirke 279—304. 15. Stadtbezirke 306—326.

Sig: Guben.

Bezirk.

Landsberg a. W Kreis Soldin N.-M.

8. Kreis Arnswalde. 9, Kreis Lebus.

| |

Kulm und Schweß. ga Hoppenrath in Schweß. | Posthalter C. Herzberg in Kulm. |

denburg. stein.

15, Kreis Flatow. | Posthalter Max Bütow in Flatow.| Hotelier Seelert in Flatow.

- Vertrauensmänner unter dem

- Stellvertreter der Vertrauensmänner.

Teltow exkl. Nowaweß Fuhrherr

Füterbog-Lu>kenwalde.

Potsdam inkl. Nowawcß

Umfang: Regierungsbezirk Frankfurt

Die Vertrauensmänner unter dem Vorsiß des

. Kreis Frankfurt a. O.- und West- z. Z. vecat. in Sternberg.

9 Kreis Kalau, Luckau und 3. Kreis Kottbus und Spremberg.

Liibben.

4. Kreis Krossen a. O., Züllichau-, Posthalter Schwiebus und Ost-Sicrnberg.

5, Kreis Guben und Sorau.

6. Kreis Friedeberg N.-M.

‘und Königsberg Fuhrherr

1887.

Berufs-Genossenschaften.

Wochen-Ausweise der deutschen Zettelbanken. Rerschiedene Bekanntmachungen.

Theater- Anzeigen. | u der Börsen-L

Familien-Nachrichten. | 7

OLIAIAIN

_—-

Seftion 3. Stadt Berlin.

Scktions-Vorstaud. a. Mitglieder : Vorsitz des Delegirten E. b. Ersatzmänner.

A.

Wünn in Potsdam, Spandauerstr. 2/3.

E. Vertrauensmänner.

Stolle o Vertrauensmann. Stellvertreier.

| Posthalter Schönian in Prenzlau. Fuhrherr G. Olm in Prenzlau. | Posthalter Aug. Kraufe in Boitzen-| Fuhrherr Ändréc in Zehdenick. | burg. S

| Posthalter Friedr. | Joachimsthal.

| Fuhrherr F. | walde a. O. Fuhrherr Wilh.

Guît.

| Schöneberg.

| Posthalter Franz | Storkow.

| Fuhrherr Johann | Luckenwalde. | Hotelier L. Wohlhaupt in Belzig. {bf.-Untern. E. Wünn in Potsdam.

Posthalter C. F. Heine in Schwedt a. 2. | Fubrherr W. Ruschke in Freien- walde a. O. : Fuhrherr Cd. Schulze in Pankow. Fuhrherr C. Rockel in Schöneberg.

Haehn in

Laue in Freien- Schulze in Pankow. Glae\ig 1n

f S ita t Io08f Tribbensce in Fuhrherr C. Rogaß in Beeskow.

in Posthalter Imme in Jüterbog.

Burius

Fuhrherr Gust. Seebald in Beeliß. Fuhrherr F. Merten in Potsdam, Snhaber d. Firma Smeßdork. Fuhrherr F. Hoffert in Kremmen. | Fuhrberr Aug. Taege in Branden- Fubrherr C. Maay 1n Branden- | Burg, R Fuhrherr Wilh. Schüß in Neu- Fuhrherr Gmil | Ruppin. _|_ Ruppin. L | Hotelbesizer Carl Zimmermann 1n Fuhrherr Paul Wolgast in Witk- : Wittstock. oe. L Fuhrherr Herm. Blo in Havel-| Fuhrherr W. Hossmann berg. R ! Fuhrherr Theod. Degenhardt in Fußrherr Wilh. Doß in Svyvandau. Fuhrherr E. lottenburg. L Fuhrherc C. Scheller in Rirdork.

| Fuhrherr Ernst Boltz in Nauen. Lorenz in Neu- in Perle- Spandau. Fuhrherr Aug. Hoffmann in Char-

lottenburg. S Fuhrherr Wilh. Mier in Nirdorf.

Hertling in Char-

Sektion 4.

4. Sektions-Vorstand.

a, Mitglieder. E —,; c; 6 F A Q A T N 5 f 9 F 5 S E, dem Vorsitz des Vertrauensmannes G. Be>, Markgrafenstr. 91, SW,, in

Vertretung des Delegirten H. Scharfenberg. b. Ersazmnänner.

Die Stellvertreter der Nertrauensmänner.

E. Vertrauensmänner-<

Vertrauensmann. Stellvertreter.

| Fubrherr A. Hoffmann, Friedrihs- Fuhrherr J, Böthel, Königsgraben

9 R rat 61, C. O E | Auber E. Bel, Fuhrherr M. Täuber, Königgräßer-

(traße 91, 5M. e E R E f. Fuhrwes.| Fuhrherr L, Frey, Steglitzerstr. 3, W. Besëkow,Potsdamerstr.128/130,W | Fuhrherr I. UÜtech, Belle-Alliance- straße 76, SW. : : | Fuhrherr W. Ziemendorf, Brißer- Ec 40S |

Markgrafen-

Fuhrherr F. Podorf, Gr. Görschen- straße 10, W. Fuhrherr Otto Fischer, Adalbert- straße 7, 30. Fubrherr C. Choné, Mde S, O Fuhrherr H. Jestram, P M E Fuhrherr A U straße 59b., V. S A F. Westphal, Keibel- e S Fuhrherr Herm. Schöniß, Greif8- walderstraße 8, NO. a | Fuhrherr W. Lehmann, Zionsfkir<h- Fuhrherr F. Kammerer, Lothringer- | aße Do N. |__ straße 16, E | Fuhrherr C. Kinnemann, Pappel- ¿zuhrherr A, Weil, | Allee 7/8, N. E : : Fuhrhecr Carl Blanke, Garten- Fuhrherr A. Buchholz, Bergstraße straße 38, N. |_ 42a, N._ Fuhrherr H. Kärting, Communi- &uhrherr F. fation am neue! Vera L L e aube | Furhcecr L. Grassow, Schulstraße Fuhrherr S. e, G E : F dorferstraße 40/41, N.

Fuhrberr J. Framfe, Reichenberger- Lübbener-

traße 106, S0, Gul F, Matthes, Alte Iacob- [E ae O0 Si | Fuhrherr W. Tabbert, straße 92, 0. _ | Fuhrherr W. Gollnow, | straße 9, NO. |

Sebastian-

Kopven- Muükhlen-

Barnim-

Fuhrherr Oscar Fischer, Gormann- straße 22, C.

Pappel-Allee Schütte, Brunnen-

Reinicken-

Sektion 5. á. D A. Sefktions-Vorstand.

a, Mitglieder. S Delegirten Hugo Greiser in Seelow.

b. Ersatzmänner.

Die Stellvertreter der NVertrauen8männer.

B. Vertrauens8mäuner. a Vertrauensmann. | Stellvertreter. | Fuhrherr C. Spangenberg in Frank- S | Fuhrherr Scheibe in Lübben. in Fuhrherr Friedr. Zeschke in Kottkus.

in! Fuhrherr Wilh. Scheibler in | ZQüllihau. i | Fuhrherr J. Geisler in Sorau. Lands-| Fuhrherr Winter in Landêberg a. W. |

Tubrherr Gust. Heczt in Kalau. Fuhrhere Mart. Schwausch Spremberg. alter Gust. Shloythe Krossen a. O. | 2, Y, vacat. | und Fukrherr Friy Vater în | berg a. W. | E Wilh. Fürstenberg in| Fuhrherr Carl Gralow in Küstrin. Neudamm. | | Fuhcherr H. Becher

2 | e , G 6 S in Arnswalde. Ferber, F. Hein in Arnswalde. ¡ Fuhrherr Hugo Greiser in Seelow. l

uhrherr Njammasch in Münche- berg.